Schlagwort: Rahmenlehrplan

328 anerkannte Ausbildungsberufe auf einen Blick

Aktuelle Ausgabe des BIBB-Standardwerks „Die anerkannten Ausbildungsberufe“ erschienen

328 anerkannte Ausbildungsberufe auf einen Blick

Das deutsche duale Ausbildungssystem – die staatlich anerkannte Ausbildung in Betrieb und Berufsschule – ist in fast allen Branchen ein Standard. 328 Ausbildungsberufe stehen dabei zur Auswahl. Darüber, welche Berufe dazu zählen, informiert jedes Jahr das Verzeichnis „Die anerkannten Ausbildungsberufe“.

Die Publikation listet alle staatlich anerkannten Ausbildungsberufe in der Industrie, im Handwerk, im öffentlichen Dienst, in der Hauswirtschaft, in der Landwirtschaft, in der Seeschifffahrt und in den „Freien Berufen“ auf und informiert über Ausbildungszeiten, Rechtsgrundlagen sowie die Zuordnung zum Deutschen Qualifikationsrahmen (DQR). Das Standardwerk wird seit 1977 vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) herausgegeben, das die gesetzliche Aufgabe hat, das Verzeichnis der anerkannten Ausbildungsberufe zu führen und zu veröffentlichen.

Neun Ausbildungsberufe wurden im vergangenen Jahr modernisiert (Ausbildungsbeginn 1.8.2014):
– Fachkraft für Speiseeis
– Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/Karosserie- und Fahrzeugbaumechanikerin
– Kaufmann für Büromanagement/Kauffrau für Büromanagement
– Kaufmann für Versicherungen und Finanzen/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen
– Land- und Baumaschinenmechatroniker/Land- und Baumaschi-nenmechatronikerin
– Polsterer/Polsterin
– Süßwarentechnologe/Süßwarentechnologin
– Zupfinstrumentenmacher/Zupfinstrumentenmacherin
– Zweiradmechatroniker/Zweiradmechatronikerin.

Der statistische Teil liefert genaue Zahlen zur Entwicklung der Ausbildung in Deutschland, unter anderem zur Anzahl der Ausbildungsberufe, zur quantitativen Entwicklung der Ausbildungsberufe sowie zur Zahl der Auszubildenden seit 1970.

-Die anerkannten Ausbildungsberufe 2015-
Bundesinstitut für Berufsbildung (Hrsg.)
W. Bertelsmann Verlag, Bielefeld 2015, 653 Seiten
34,90 Euro

Artikelnr. 6001114d
ISBN 978-3-7639-5610-4
Als E-Book bei wbv.de

Der W. Bertelsmann Verlag (wbv) ist ein Fach- und Wissenschaftsverlag für Bildung, Beruf und Sozialforschung. Mit Büchern, Fachzeitschriften, digitalen Medien, Fachinformationssystemen und den Portalen www.wbv-journals.de und www.wbv-open -access.de bietet der wbv vielfältige Zugänge zu aktueller Bildungsliteratur. 2014 feierte das Familienunternehmen mit Sitz in Bielefeld sein 150jähriges Bestehen.

Kontakt
W. Bertelsmann Verlag
Klaudia Künnemann
Auf dem Esch 4
33619 Bielefeld
0521 / 91101-21
0521 / 91101-79
presse@wbv.de
http://www.wbv.de/presse

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/328-anerkannte-ausbildungsberufe-auf-einen-blick/

Richtig ausbilden im neuen Beruf „Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement“

Ausbildungshilfe aus dem Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)

Richtig ausbilden im neuen Beruf "Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement"

Der neue Beruf „Kaufmann/-frau für Büromanagement“ ersetzt die bisherigen Ausbildungsgänge Bürokaufmann/-frau, Kaufmann/-frau für Bürokommunikation und Fachangestellte/-r für Bürokommunikation. Seit dem 1. August 2014 wird in diesem Beruf ausgebildet. Für die Umsetzung der neuen Ausbildungsordnung in die Praxis hat das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) eine Umsetzungshilfe erarbeitet, die Ausbilder und Betrieben bei der Umsetzung des neuen Ausbildungsganges im Alltag unterstützt. Die Umsetzungshilfe informiert über den Aufbau der Ausbildung, Rahmenlehrplan, den Prüfungsaufbau und über die Wahlqualifikationen, mit denen die Betriebe flexibel ausbilden können. Der Blick ins Buch informiert ausführlich über Inhalte und Aufbau der Umsetzungshilfe.

Mit etwa 90.000 Ausbildungsverhältnissen sind die Büroberufe einer der größten Bereiche der dualen Berufsausbildung. Der Beruf wurde unter Federführung des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) mit den Sachverständigen der Sozialpartner in Zusammenarbeit mit Bund und Ländern neu geordnet. Die Ausbildungshilfe ist bei wbv.de oder im Buchhandel erhältlich.

Bundesinstitut für Berufsbildung (Hg.)
– Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement –
Reihe: Ausbildung gestalten
W. Bertelsmann Verlag, Bielefeld 2014
Format DIN A4, 206 Seiten
24,90 Euro

Artikelnr. E179
ISBN 978-3-7639-5138-3

Der W. Bertelsmann Verlag (wbv) ist ein Verlag für Bildung, Beruf und Sozialforschung und einer der führenden Bildungsverlage in Deutschland. Mit Büchern, Fachzeitschriften, digitalen Medien, Fachinformationssystemen und den Portalen ‚wbv Journals‘ und ‚wbv Open Access‘ bietet der wbv vielfältige Zugänge zu aktueller Bildungsliteratur. 2014 feierte das Familienunternehmen mit Sitz in Bielefeld sein 150jähriges Bestehen.

Kontakt
W. Bertelsmann Verlag
Klaudia Künnemann
Auf dem Esch 4
33619 Bielefeld
0521 / 91101-21
0521 / 91101-79
presse@wbv.de
http://www.wbv.de/presse

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/richtig-ausbilden-im-neuen-beruf-kaufmannkauffrau-fuer-bueromanagement/