Prozessmanagement und Digitalisierung – die Wettbewerbsparameter des 21. Jahrhunderts!

Weitere Informationen:Carl.Ebelshaeuser@lrqa.com Prozessmanagement und Digitalisierung – die Wettbewerbsparameter des 21. Jahrhunderts Es sind zwei Entwicklungen, die seit 20 Jahren zunehmend den Wettbewerb zwischen den Unternehmen und damit letztendlich auch über Sein – und Nichtsein bestimmen. Die eine ist die sich beschleunigende Globalisierung. Sie führt zu immer stärkerem Preisdruck und immer ähnlicheren Märkten, in denen Differenzierung gegenüber dem Wettbewerb immer schwieriger, wenn nicht unmöglich wird. Sich verstärkender Preisdruck bei größter Markttransparenz führt konsequenterweise zu Kostenwettbewerb. Damit sind wir bei der zweiten Entwicklung: Folgte dem beginnenden Kostendruck in den 80-iger Jahren die drastische Reduzierung der Aufbauorganisation ( „lean management“ ), so gibt…

SOLIHDE zeigt auf Hannover Messe einfache Software für die Industrie

IONE ist eine neue Generation von Unternehmenssoftware für den industriellen Mittelstand. Das Digital-Twin-Konzept zur Abbildung der Realität in der Software reduziert die Komplexität.

Einfache Software für die Industrie

SOLIHDE präsentiert auf der Hannover Messe 2017 mit IONE eine neue Generation von Unternehmenssoftware für den industriellen Mittelstand, die die Individualität und Flexibilität der Unternehmen stärkt. IONE ist einfach und flexibel Bielefeld, 6. April 2017 – SOLIHDE, der Hersteller der flexiblen Softwareplattform IONE und Spezialist für die Digitalisierung im Mittelstand, präsentiert auf der Hannover Messe eine neue Generation von Unternehmenssoftware, die die Prinzipien Einfachheit und Flexibilität zum obersten Ziel erklärt. IONE kann als universelle Softwareplattform sowohl für die Optimierung und Neugestaltung von Geschäftsprozessen genutzt werden, als auch als Softwarebasis für die Umsetzung neuer Industrie-4.0-Projekte dienen. Mit IONE erhalten Unternehmen individuelle…

Handwerk braucht einfacheren Weg zur Digitalisierung

SOLIHDE kommentiert eine aktuelle Studie von bitkom und ZDH zur Digitalisierung des Handwerks und fordert eine neue Generation von Software, die die Individualität und Flexibilität der Unternehmen stärkt. SOLIHDE sieht sich durch Studie in seinem Ansatz zur Digitalisierung im Handwerk bestärkt. Bielefeld, 20. März 2017 – SOLIHDE, der Hersteller der flexiblen Softwareplattform IONE und Spezialist für die Digitalisierung im KMU-Bereich, sieht in der Digitalisierung enorme Chancen für mittelständische Handwerksbetriebe und fordert deutlich flexiblere und kundenfreundlichere Softwarelösungen. Die Digitalisierung der Wirtschaft hat das deutsche Handwerk längst erreicht, das Interesse an digitalen Technologien ist groß. Das bestätigt auch eine kürzlich veröffentlichte repräsentative…

Prozessmanagement als Treiber des Unternehmenserfolgs

Fachkonferenz „Process Excellence“ von Horváth & Partners am 29. März 2017 in Düsseldorf Über nahezu alle Branchen hinweg nimmt die Dynamik stetig zu – aktuelle Trendthemen wie Digitalisierung oder Elektromobilität zwingen viele Unternehmen zum Umdenken bei ihren Geschäftsmodellen. Neben gravierenden Umbrüchen dürfen aber auch „klassische“ Herausforderungen wie Unternehmenswachstum oder Effizienzsteigerungen nicht vernachlässigt werden. Basis für ein erfolgreiches Vorgehen sind exzellente Prozesse. Deshalb wird die Fähigkeit, Prozesse effizient zu managen, zur zentralen Schlüsselkompetenz für den langfristigen Unternehmenserfolg. Die Fachkonferenz „Process Excellence“ am 29. März 2017 in Düsseldorf widmet sich der Frage, wie exzellentes Prozessmanagement in der Praxis gelingt. Veranstalter ist die…

POOL4TOOL ist ab sofort QAD-Partner

Der führende Lösungsspezialist im Direct Procurement schließt strategische Allianz mit globalem ERP-Anbieter Detroit, MI | Santa Barbara, CA | Wien, 12. Januar 2017 – POOL4TOOL, der führende Lösungsanbieter für elektronische Einkaufsoptimierung, ist ab sofort strategischer Partner von QAD, dem amerikanischen Anbieter der gleichnamigen ERP-Software (Enterprise-Resource-Planning). Der gemeinsame Nenner der beiden Unternehmen ist die Spezialisierung auf die produzierende Industrie und die Optimierung von Geschäftsprozessen. Mehr Infos. Der IT-Dienstleister POOL4TOOL ist darauf spezialisiert, Systeme zu integrieren, Daten aus externen Systemen zu übernehmen und die verarbeiteten Daten wieder in die Ursprungssysteme zu verteilen. Wegen dem hohen Grad an ERP-Integrationsfähigkeit gehört POOL4TOOL zu den…

Strategisches Multiprojektmanagement: Die Zollner Elektronik AG führt die DIN 69909 weltweit ein

Zollner Elektronik AG weiterhin auf Wachstumskurs. Die Shift Consulting AG aus Starnberg unterstützt den Prozess. Multi-Projektmanagement Der Elektronikdienstleister Zollner Elektronik AG – im Bereich Electronic Manufacturing Services (EMS) weltweit unter den Top 15 – führt Multiprojektmanagement nach der DIN 69909 als zentrales Führungsinstrument zur Unternehmenssteuerung ein. Der Vorstand setzt auf strategisches Multiprojektmanagement für die weitere Expansion und Ausweitung der internationalen Marktposition. Die Shift Consulting AG, Beratungsdienstleister für Multiprojektmanagement und jahrelang in DIN (Deutsches Institut für Normung) und ISO (International Organization for Standardization) engagiert, unterstützt den Prozess. Zollner Elektronik AG Die vor über 50 Jahren im Landkreis Cham als Elektrofachgeschäft mit…

Exklusives Webinar – Arbeitsprozesse im Unternehmen digitalisieren

Wie man Geschäftsprozesse im Unternehmen ganz einfach optimieren und sogar automatisieren kann, erfahren Teilnehmer des kostenfreien Webinars am 02. November 2016. (Bildquelle: @ fotolia – 66290413) Ein häufiges Problem in mittelständischen Unternehmen: Es fehlt die klare Definition der Geschäftsprozesse und darunter leidet die Qualität – Prozesse laufen nicht sauber ab. Am Mittwoch, den 02. November 2016 zeigt das Systemhaus Schneider & Wulf EDV-Beratung im kostenfreien Webinar wie einfach Geschäftsprozesse digitalisiert und automatisiert werden können und so die Arbeitsqualität immens gesteigert werden kann. Teilnehmer können live am eigenen Bildschirm verfolgen, wie schnell und einfach sie mit einem Prozessmanagement System wie Jobrouter®…

Prozessmanagement: Schneider & Wulf wird Jobrouter®-Partner

Schneider & Wulf EDV-Beratung bietet ab sofort Prozess-, Dokumenten- und Datenmanagement sowie einer intelligenten Belegverarbeitung von Jobrouter® an. Damit ist eine durchgehende Prozessoptimierung in jedem Unternehmen möglich. Schneider & Wulf EDV-Beratung wird Partner von Jobrouter® (Bildquelle: Fotolia – Sergey Nivens) Babenhausen, 18.10.2016. Es gibt wohl kein Unternehmen ohne Geschäftsprozesse. Egal, ob zum internen oder externen Nutzen, Prozesse sind ein zentrales Werkzeug in Unternehmen aller Größen und in allen Branchen. Die große Herausforderung liegt jedoch nicht nur in der Erstellung und Abbildung sondern auch darin, sicher zu stellen, dass diese Prozesse auch eingehalten werden. Mit den Lösungen von Jobrouter® ist es…

Digitalisierung als wesentlicher Treiber für Geschäftsprozessmanagement

Roundtable von BearingPoint und BPM&O zeigt enorme Optimierungsmöglichkeiten für weitere Effizienzsteigerungen in Unternehmen Düsseldorf, 6. Oktober 2016 – Die zunehmende Digitalisierung eröffnet die Möglichkeit, Geschäftsprozesse schnell zu optimieren und zu harmonisieren. Allerdings herrscht bislang in vielen Unternehmen eine hohe Komplexität in der Prozess- und IT-Landschaft. Besonders die chargengeführte Industrie steht vor der Herausforderung, agiles Prozessmanagement professionell zu betreiben und mit passenden Softwarelösungen zu verbinden. Neben der Reaktion auf steigende Marktanforderungen im Wettbewerb werden durch die prozessorientierte Betrachtung unternehmensweite Optimierungsmöglichkeiten strukturiert aufgedeckt, die im funktionalen Abteilungsdenken nicht sichtbar werden. In den letzten Jahren befassten sich viele Projekte der Prozessindustrie mit der…

Managementsysteme – neue Publikation zeigt Qualität als Prozess und System

Bernhard M. Huber analysiert in seinem Buch "Managementsysteme - Systemische Qualität" die Entstehung und den Prozess von Qualität im Unternehmen.

Process Excellence: Erfolgshebel für den nachhaltigen Unternehmenserfolg

Fachkonferenz „Process Excellence“ am 01. März 2016 in Düsseldorf Prozesse exzellent zu managen und damit die Kunden- und Performanceorientierung zu optimieren ist ein zentraler Erfolgsfaktor für Unternehmen aller Branchen. Wo produktorientierte Geschäftsmodelle durch Dienstleistungen ergänzt werden, ist die sogenannte „Process Excellence“ unverzichtbar – ebenso in der intelligenten Produktion. Ohne diese Fähigkeit können Industrie 4.0-Initiativen nicht erfolgreich umgesetzt werden, so die These vieler Fachleute. Die Fachkonferenz „Process Excellence“ am 01. März 2016 in Düsseldorf widmet sich der Frage, wie exzellentes Prozessmanagement in der Praxis gelingt. Sie bietet ein branchenunabhängiges Forum für Prozessverantwortliche und -experten. Veranstalter ist die Horváth Akademie, der Weiterbildungsanbieter…