Schlagwort: Promotion

Electrolux Gruppe – Vertragsverlängert zum vierten Mal in Folge / November 2011 Worms

Zum vierten Mal in Folge wird die Zusammenarbeit zwischen Electrolux und GBC verlängert.

GBC bietet ELECTROLUX die Komplettversorgung im Bereich professioneller Werbeartikel. Der Service umfasst die Entwicklung und Produktion geeigneter Werbeartikel, die zentrale Lagerhaltung der Werbeartikel, den Kundenservice, sowie die Bereitstellung eines modernen und CI-konformen Online Shops.

Electrolux ist einer der weltweit führenden Hersteller von Haushaltsgeräten für Privat- und Geschäftskunden und verkauft jährlich mehr als 40 Millionen Produkte an Kunden in 150 Ländern. Durchdachtes Design in skandinavischer Design Tradition.

Über GBC
GBC Global Brand Concepts wurde 1998 gegründet und ist schnell zu einer weltweit operierenden Fullservice-Agentur für Werbeartikel gewachsen. Das Unternehmen entwickelt, beschafft und individualisiert alle Arten von Werbeartikeln bis hin zu Corporate Fashion. GBC programmiert und betreibt mehrsprachige Webshops im CI der Kunden und bindet diese an die Kundensysteme an. Mit 52Mitarbeitern in Deutschland, über 25 Mitarbeitern in China und weiteren 8 Mitarbeitern in Hongkong und Philadelphia bietet GBC umfassende Lager-, Logistik- und Serviceleistungen auf drei Kontinenten. Service aus einer Hand!
www.electrolux.de
www.global-brand-concepts.com

Über:

Global Brand Concepts GmbH
Herr Michael Weissenrieder
Am Guten Brunnen 10
67547 Worms
Deutschland

fon ..: 496241 2048020
fax ..: 496241 2048048
web ..: http://www.global-brand-concepts.com
email : m.weissenrieder@g-b-c.de

<

p>Pressekontakt:

Global Brand Concepts GmbH
Herr Michael Weissenrieder
Am Guten Brunnen 10
67547 Worms

fon ..: 496241 2048020
web ..: http://www.global-brand-concepts.com
email : m.weissenrieder@g-b-c.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/electrolux-gruppe-vertragsverlaengert-zum-vierten-mal-in-folge-november-2011-worms/

Newcomerin Vanessa Tuna im ZDF Fernsehgarten on Tour

Nach ihrem US Chart Erfolg präsentiert die Singer/Songwriterin Vanessa Tuna ihre Single „The World Is Mine“ im ZDF Fernsehgarten on Tour.

BildTV Premiere für die Newcomerin Vanessa Tuna. Am Sonntag den 19.01.2014 wird sie ihre aktuelle Single „The World Is Mine“ im ZDF Fernsehgarten on Tour in der wunderschönen Winterlandschaft von Obertauern (Österreich) präsentieren. Was für ein Start ins neue Jahr. Doch auch 2013 war erfolgreich für die junge Künstlerin. Durch eine gelungene US Radiokampagne arbeitete sich die Single, Woche für Woche nach vorne und schaffte es bis auf Platz 37 der US Charts (FMQB). Auch zum Ende des Jahres blieb sie weiter in den Top 40 . Was für ein Erfolg für eine deutsche Sängerin auf dem hart umkämpften US Markt. Die Vorzeichen waren gut. Bereits vor Veröffentlichung belegte „The World Is Mine“ # 8 der TOP Mainstream DJ Charts (FRP) und # 26 der Top 50 Dj Pop Charts. Die Live-Premiere war im Rahmen der Berlin Fashion Week im Juli 2013. Der Auftritt im ZDF Fernsehgarten soll nun der Startschuss für Deutschland sein. Doch auch in den USA wird es weiter gehen. Eine neue Radiokampagne ist in Vorbereitung sowie die Follow up Single zu „The World Is Mine“. Weitere Informationen zur Künstlerin sowie aktuelle Neuigkeiten finden Sie unter www.vanessa-tuna.com, sowie auf Facebook und Twitter. Die Single ist erhältlich auf allen bekannten Verkaufsportalen wie Amazon und natürlich iTunes.
Sendetermine: ZDF Fernsehgarten on Tour am Sonntag den 19.01.2014 um 11.00 Uhr.

Über:

Live act Records Projekt: Vanessa Tuna
Herr Martin Leitzinger
Wörishofener Str. 54
70372 Stuttgart
Deutschland

fon ..: 07115590048
web ..: http://www.liveact-international.com
email : management@liveact-international.com

Pressekontakt:

Live act International
Herr Martin Leitzinger
Wörishofener Str. 54
70372 Stuttgart

fon ..: 07115590048
web ..: http://www.liveact-international.com
email : management@liveact-international.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/newcomerin-vanessa-tuna-im-zdf-fernsehgarten-on-tour/

Musiker und Künstler sollten in der Eigenvermarktung viel mehr wagen

Werbetherapeut Alois Gmeiner, fordert mehr „Eier“ bei Ideen für Eigenmarketing von Künstler, Musikern und Freiberuflern. Der Erfolg gibt dem Werbetherapeuten recht – wie ein aktuelles Beispiel zeigt.

BildEs war am 18. Dezember und es war genau vor der Zentrale des größten Radiosenders von Österreich. Ein LKW hält vor dem Haupteingang und auf der Ladefläche macht sich eine Band bereit für einen sogenannten FlashGig. Also ein Spontankonzert. Einzig, um beim Sender Ö3 auf sich und seine Musik aufmerksam zu machen. Eine Promo-Idee des Werbetherapeuten http://www.werbetherapeut.com, der damit wieder einmal ins Schwarze getroffen zu haben scheint. Denn einer der bekanntesten Radiomoderatoren wird Zeuge der Aktion und seine Aussage verblüfft nicht nur die Musiker der Band, sondern vor allem den Werbetherapeuten. „Sowas hab ich in 20 Jahren bei Ö3 auch noch nicht erlebt – echt cool – super Idee“.

Werbetherapeut: „Wie bitte kann es sein, das Plattenlabels und PR-Agenturen und all die oberkreativen Werbefuzzis, die für viel Geld das letzte aus den Musikern oder Künstler saugen, nicht auf die Idee kommen, eine Band einfach eine Radio-Promo-Tour machen zu lassen. Ich war über die Aussage dieses Radioprofis wirklich fassungslos. Ich berate und coache immer mehr Künstler und Musiker und da geht es nunmal darum, in der Masse aufzufallen – anders zu sein – vor allem auch in der Presse. Das Beispiel Lady Gaga zeigt, wie weit man es mit durchschnittlichem Pop, aber mit überdurchschnittlichen PR-Ideen in dieser Branche bringen kann.“

Tipp des Werbetherapeuten an alle Musiker und Künstler, die von Ihrer Musik oder Kunst auch irgendwann leben wollen:
„PR auf Teufel kommm raus –
PR mit Eiern und Witz –
PR ohne Kompromisse.

Nur damit schafft man es auf die Titelseiten von BILD, Frankfurter Allgemeine oder ins TV. Das hab ich auch schon bei einigen meiner Künstler geschafft. Auf die Ideen kommt es an.“

Coachings, bei dem es um die künstlerischen, als auch um die Karriere-Wünsche des Künstlers geht, aber vor allem, um das WIE SCHAFFE ICH ES BEKANNT ZU WERDEN – werden bei Gmeiner über Skype oder auch direkt in seiner Praxis in Wien angeboten.

Gmeiner berät, und setzt auch gleich die ersten Aktionen, gemeinsam mit dem Künstler um.
http://www.werbetherapeut.com

Über:

Der Werbetherapeut
Herr Alois Gmeiner
Rembrandtstraße 23/5
1020 Wien
Österreich

fon ..: 0043/133 20 234
web ..: http://www.werbetherapeut.com
email : werbetherapeut@chello.at

Alois Gmeiner ist der WERBETHERAPEUT!
Querdenker und Innovator – und seit über 20 Jahren im Marketing, in der Werbung und in der PR tätig. Autor von über 40 (!) Büchern. Erfinder der Low-Budget Werbung, des NO-Budget-Marketing und des O.O. PR-Systems!

Gmeiner wird von der Presse als der deutsche Guerilla Marketing Guru bezeichnet.

DER WERBETHERAPEUT macht erfolgreiche Werbung auch mit MINI-BUDGET möglich!!!!

Und agiert immer nach dem Motto: ANDERS ALS DIE ANDEREN!

Pressekontakt:

Der Pressetherapeut
Herr Alois Gmeiner
Rembrandtstraße 23/5
1020 Wien

fon ..: 0043/133 20 234
web ..: http://www.pressetherapeut.com
email : 2000@chello.at

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/musiker-und-kuenstler-sollten-in-der-eigenvermarktung-viel-mehr-wagen/

Werbetherapie bringt Heilung für kranke Unternehmen

Wenn Werbeagenturen eine Werbekampagne erarbeiten, dann vergehen Monate. Wenn der Werbetherapeut http://www.werbetherapeut.com mit der Operation beginnt, dann dauert die Lebensrettung nur 1 Tag!

BildWenn der Werbetherapeut direkt im Unternehmen, bei einem „Patienten“ (egal ob in Deutschland, Österreich oder in der Schweiz) eine Behandlung durchführt, dann dauert das einen Tag und am Ende des Tages hat der Kunde bereits erste neue Ideen für Werbeaktionen und fix-fertige Werbemittel, Flyer, Werbetexte oder sogar Logos in der Hand. Zeit ist Geld und wer schnell hilft, hilft doppelt. Darum garantiert der Werbetherapeut auch innerhalb von 14 Tagen Heilung und mehr Interessenten, mehr potentielle Kunden und mehr Bekanntheit.

Kleine Eingriffe werden Online über Skype oder Telefon durchgeführt. Eine Online-Sitzung gibt es bereits ab 39,90 (Aktion bis 23. 12. 2013) http://www.werbetherapeut.com/index.php/speedcoaching

Die Operation wird immer an den 3 wichtigsten Organen des Unternehmens durchgeführt:

o ORT
o WEB
o WORT

Der Werbetherapeut versorgt immer die „infiziertesten Stellen“ im System zuerst. Versucht dort anzusetzen, wo man davon ausgehen kann, das kleine Eingriffe große (Umsatz)Wirkung bringen. Und das sind immer die gleichen:

ORT:
der P.O.S., das Geschäft, das Restaurant, das Lokal oder auch das Hotel. Was kann man hier und in der Umgebung verbessern, damit die Passanten oder die Besucher besser mit dem Angebot konfrontiert werden? Dabei kommt dem uraltmedium Schaufenster natürlich eine entscheidende Rolle zu – aber auch die Fassadengestaltung trägt dazu bei, dass potentielle Kunden kommen, oder eben nicht.

WEB:
es ist erschreckend, wie viele Unternehmen noch immer keine vernünftige Homepage besitzen, bzw. mit der vorhandenen Homepage keine Kunden anlocken. Hier entscheidende textliche Änderungen vorzunehmen und auch moderne Interessentenbindungstools einzubauen, das sind die ersten Aufgaben. Und auch die Angst vor Google-Anzeigen -Werbung ist mittlerweile ziemlich groß. Gmeiner: „Kein Wunder, treiben doch sehr viele sogenannte Fachleute ihr Unwesen in diesem Bereich und haben damit vielen Unternehmer nnur Kosten, aber keine Umsätze beschert. Aber da sage ich ganz klar: Google bringt Umsatz – wenn man es richtig einsetzt – und zwar ohne viel Hokuspokus.“

WORT:
die Angst vor viel Text und viel Information ist vor allem bei klassischen Werbeagenturen enorm ausgeprägt. Das liest doch kein Mensch. Für den Werbetherapeuten leben wir aber in genau jener Zeit der Menschheit, in der so viel gelesen wurde, wie noch niemals zuvor. Und derzeit ist es eben zu 95% Text, sogenannte Keywords, die von Google gefunden werden und die dann zu unseren Angeboten führen. Aber nur, wenn dem Leser auch Information geboten wird. Egal ob Infotexte auf der Homepage selbst, oder ebooks oder auch Online-PR. Der Werbetherapeut ist Entwickler des O.O. PR-Systems und garantiert beim Einsatz dieses Systems für dauerhafte neue Leser und Interessenten. Denn das Wort ist noch immer die mächtigste Waffe im Marketing. Man muss es nur nutzen!

Umsatz erhöhen, muss nicht viel kosten. Davon ist der Werbetherapeut überzeugt, viele Tipps und Ideen für wirksames Low Budget Marketing gibt es auf seiner Website GRATIS http://www.werbetherapeut.com.

Der erste Schritt zu einer Heilung der kränkelnden Werbung: der GRATIS Online-Werbe-Check mit konkreten Low Budget Werbeideen vom Werbetherapeuten. http://www.werbetherapeut.com/index.php/gratiswerbecheck

Über:

Der Werbetherapeut
Herr Alois Gmeiner
Rembrandtstraße 23/5
1020 Wien
Österreich

fon ..: 0043/133 20 234
web ..: http://www.werbetherapeut.com
email : werbetherapeut@chello.at

Alois Gmeiner ist der WERBETHERAPEUT!
Querdenker und Innovator – und seit über 20 Jahren im Marketing, in der Werbung und in der PR tätig. Autor von vielen Sachbüchern zum Thema Werbung, und Marketing. Erfinder der Low-Budget Werbung, des NO-Budget-Marketing und des O.O. PR-Systems!

Gmeiner wird von der Presse als der deutsche Guerilla Marketing Guru bezeichnet.

DER WERBETHERAPEUT macht erfolgreiche Werbung auch mit MINI-BUDGET möglich!!!!

Und agiert immer nach dem Motto: ANDERS ALS DIE ANDEREN!

Pressekontakt:

Der Pressetherapeut
Herr Alois Gmeiner
Rembrandtstraße 23/5
1020 Wien

fon ..: 0043/133 20 234
web ..: http://www.pressetherapeut.com
email : 2000@chello.at

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/werbetherapie-bringt-heilung-fuer-kranke-unternehmen/

GEZ-Gebühr und Rundfunkbeitrag laut aktueller Doktorarbeit verfassungswidrig – Kanzlei Blaufelder, Ludwigsburg

Frau Anna Terschüren, eine Ex-NDR-Mitarbeiterin, kommt in ihrer Promotion zu diesem Ergebnis.

BildDie ausführliche Meldung hierzu lesen Sie, wenn Sie diesem Link folgen: bit.ly/180QvCT

Man darf gespannt sein, wie sich der Ergebnisse der Doktorarbeit von Frau Dr. Terschüren, die mit „summa cum laude“ benotet wurde, auf die bereits anhängigen Gerichtsverfahren auswirken. Der NDR und auch die anderen öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten dürften sicherlich nicht erfreut sein.

Weitere interssante Entscheidungen finden Sie auf meiner Seite bei JuraBlogs.
Rechtsanwalt Blaufelder übernimmt für Sie die Beratung sowie die außergerichtliche und gerichtliche Vertretung in allen Bereichen des Arbeitsrechts und den mit dem Arbeitsrecht in Zusammenhang stehenden Rechtsgebieten. Die Schwerpunkte seiner Tätigkeit liegen hierbei in den Bereichen:

– Kündigung/Abfindung
– Aufhebungsvertrag
– Abmahnung
– Arbeitszeugnis
– Offene Gehaltsforderungen/Insolvenz des Arbeitgebers
– Urlaubsansprüche
– Eltern- und Teilzeit
– Mobbing

Bei Erhalt einer Kündigung kann eine Klage nur innerhalb von drei Wochen bei Gericht fristgerecht eingereicht werden. Zudem können berechtigte Ansprüche durch den Ablauf sog. Ausschlussfristen, die sehr kurz sein können, erlöschen. Wenden Sie sich daher bei Rechtsproblemen umgehend an die Kanzlei Blaufelder.

Die Kanzlei Blaufelder vertritt Sie insbesondere vor dem Arbeitsgericht in Ludwigsburg, Stuttgart und Heilbronn – aber auch vor jedem anderen Arbeitsgericht in Deutschland.

Auf dem Gebiet des Betriebsverfassungsrechts befasst sich Rechtsanwalt Blaufelder insbesondere mit:

– Betriebsvereinbarungen (Gestaltung, Überarbeitung und Durchführung von Verhandlungen)
– Interessenausgleichs- und Sozialplanverhandlungen
– Einigungsstellenverfahren
– Arbeitsgerichtlichen Beschlussverfahren
– Beratung in sonstigen betriebsverfassungsrechtlichen Fallgestaltungen
– Schulungen

Die Kanzlei Blaufelder vertritt Sie insbesondere vor dem Arbeitsgericht in Ludwigsburg, Stuttgart und Heilbronn – aber auch vor jedem anderen Arbeitsgericht in Deutschland.

Über:

Kanzlei Blaufelder
Herr Thorsten Blaufelder
Stuttgarter Straße 50
71638 Ludwigsburg
Deutschland

fon ..: 071419133973
fax ..: 071419133972
web ..: http://www.kanzlei-blaufelder.com
email : info@kanzlei-blaufelder.de

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Thorsten Blaufelder aus Ludwigsburg bloggt über aktuelle Entwicklungen, gerichtliche Entscheidungen und Gesetzesvorhaben auf dem Gebiet des Arbeitsrechts und Sozialrechts, aber auch über seinen Kanzleialltag und über sonstige wissenswerte, ungewöhnliche oder witzige Gegebenheiten.

Pressekontakt:

Kanzlei Blaufelder
Herr Thorsten Blaufelder
Stuttgarter Straße 50
71638 Ludwigsburg

fon ..: 071419133973
web ..: http://www.kanzlei-blaufelder.com
email : info@kanzlei-blaufelder.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/gez-gebuehr-und-rundfunkbeitrag-laut-aktueller-doktorarbeit-verfassungswidrig-kanzlei-blaufelder-ludwigsburg/

Marketing-Mix in der Gastronomie

Mit der richtigen Kombination aus Produkt, Preis, Kommunikation, Ort, Personen, Prozesse und dem Umfeld kann sich ein Gastronomie-Unternehmen erfolgreich am Markt positionieren.

BildJeder spricht vom Marketing-Mix. Doch was ist damit genau gemeint? Vor der Einführung eines Produktes bzw. der Bekanntmachung einer Dienstleistung sollte man sich Gedanken darüber machen wie man dies vermarkten muss. Auch ein bestehender Gastronomie-Betrieb kann seine Marketingstrategie überdenken und neue Maßnahmen setzten um Aufmerksamkeit zu erlangen. Es gibt verschiedene Variationen an Marketing-Mix Modellen, das Grundgerüst besteht aus den 4 Ps: Product, Price, Promotion und Place. Also aus Produktpolitik, Preispolitik, Kommunikationspolitik und Distributionspolitik. Je nach Gastronomie-Unternehmen und Bereich kann das Modell verändert und erweitert werden. Da eine Dienstleistung nicht mit herkömmlichen Produkten vergleichbar ist, sollten für den Dienstleistungs-Sektor zusätzlich Personen (People), Prozesse (Processes) und das Umfeld (physical Facilities) berücksichtigt werden.

Product (Produktpolitik)

Vorrangig geht es bei einem Unternehmen um sein Produkt bzw. in diesem Fall um die Dienstleistung, also um deren Ausführung, Gestaltung und Zusammensetzung. Dienstleistungen sind schwieriger zu analysieren, sie können nicht wie Produkte durch Größe, Qualität, Verpackung und Zubehör punkten. Da sie von Menschen abhängig sind variiert die erbrachte Leistung. Ziel ist es, die Anforderungen des Kunden zu erfüllen, also bestehende Kunden anzusprechen, zusätzliche Nachfrage zu erzeugen und sich von Mitbewerbern abzuheben.

Promotion (Kommunikationspolitik)

Bedeutend für Gastronomie-Unternehmen sind die Positionierung am Markt und die Unterscheidung von der Konkurrenz. Die Kommunikationspolitik transportiert das Unternehmens-Image nach außen, zum Kunden. Informationen über das Leistungsangebot werden aufbereitet und einheitlich präsentiert und so die Vorteile für Gäste hervorgehoben. Die daraus entstehende Corporate Identity soll sich in den Köpfen der Kunden einprägen und sie an das Restaurant erinnern. Ebenso wichtig ist die interne Unternehmenskommunikation, denn auch die eigenen Mitarbeiter sollen sich mit dem Image identifizieren können, damit sie es leben und nach außen ausstrahlen können.

Place (Distributionspolitik)

Wie kommen die Produkte und Dienstleistungen nun „an den Mann“ bzw. an die Frau? In der Distributionspolitik werden optimale Vertriebswege geregelt. Aufgezeigt werden Kaufgewohnheiten der Zielgruppe und ihre bevorzugte Medienbenutzung um so die entsprechenden Kommunikationskanäle nutzen zu können. Eine wichtige Rolle spielt hier das Unternehmensziel, geht es um eine Verkaufsförderung oder soll Aufmerksamkeit erregt und Vertrauen geschaffen werden? Von der Konkurrenz kann man einiges übernehmen, man sollte jedoch schauen wie man sich am besten von ihnen abheben kann. So kann der Gastronom Kunden auf seine Dienstleistungen aufmerksam machen und dazu überzeugen in sein Restaurant zu kommen.

Price (Preispolitik)

Der Preis muss dem jeweiligen Genre entsprechen, er richtet sich nach den wechselnden Umständen am Markt und passt sich an die Preisgestaltung der Konkurrenten an. Entscheidend ist, wie ich gewinnbringend arbeiten kann und welchen Preis der Kunde akzeptiert. Der Endpreis der Dienstleistung ist schwer zu ermitteln. Er setzt sich zusammen aus Materialkosten, Aufwandskosten, Betriebskosten und Servicekosten. Hinzu kommt jedoch auch alles drum herum, das Ambiente durch die gemütliche oder elegante Ausstattung, die Hintergrundmusik (eventuell Life Bands) und das nette, weil ausgebildete und geschulte Personal. Es gibt viele Faktoren, die dem Gast nicht berechnet werden können, aber den Wert der Dienstleistung steigern.

Dienstleistungen können, im Gegensatz zu Produkten, nicht im Vorhinein bewertet werden. Ihre Qualität ist abhängig vom Raum (Standort, Ausstattung, etc.), von den Mitarbeitern (Kleidung, Freundlichkeit) und vom Preis. Da die Leistungen von Menschen ausgeführt werden variiert ihre Beschaffenheit – sie ist nicht greifbar (tangibel), ist unbeständig (variable) vergänglich (temporär) und wechselseitig (interaktiv). Für eine ausreichende Analyse einer Dienstleistung sind demnach weitere drei Ps erforderlich: People, Process und physical Facilities.

People (Personalpolitik)

Mitarbeiter machen die Dienstleistung bzw. das Restaurant aus. Ihr Verhalten, ihr Umgang mit Menschen und ihre Freundlichkeit werden auf den Gastronomie-Betrieb zurückgeführt. Training und Schulungen sind daher unumgänglich, vor allem der Bereich der Kundenbetreuung und soziale Kompetenzen müssen gefördert werden. Wichtig ist eine gezielte Personalauswahl bereits im Vorfeld. Passt der Bewerber/die Bewerberin in mein Unternehmen, stimmen die Qualifikationen und Kompetenzen mit meiner Unternehmensphilosophie überein? (siehe auch: BewerberInnen) Wie muss ich mit meinen MitarbeiterInnen umgehen? (siehe auch: Führungsstil)

Process (Prozessmanagement)

Dienstleistungen in der Gastronomie können vor allem als Prozess verstanden werden, da diese mit verschiedenen Leistungen verbunden werden. Vom Besuch eines Restaurants, zur Bestellung bis hin zum Bezahlen werden die einzelnen Abläufe schlussendlich als Gesamtheit bewertet.

Physical Facilities (Ausstattungspolitik, Umfeld)

Die Qualitätswahrnehmung der Kunden spielt hier eine große Rolle, betrachtet wird die Infrastruktur in einem Gastronomie-Unternehmen. Welche Ausstattung sollte vorhanden sein, wo ist der Standort, welche Art des Lokals ist zu erwarten (Lounge, Bar, Club, Restaurant, etc.), etc. Dienstleistungen sind leicht austauschbar, oft entscheidet die Umgebung (physical Facilities) darüber, ob sich Kunden für mein Restaurant entscheiden.

Der Marketing-Mix ist eine Kombination aus absatz- und beschaffungspolitischen Instrumenten zur bestmöglichen Erreichung von Marketingzielen in einem Unternehmen. Um sich am Markt erfolgreich zu positionieren und die bestmögliche Beziehung zwischen Kunden und Unternehmen zu garantieren bedarf es der optimalen Verknüpfung aller Ps. Kundenwünsche sollen so befriedigt und gewinnbringendes Einkommen garantiert werden.

http://www.culinarius.at
http://culinariusat.wordpress.com

Über:

Culinarius Beteiligungs und Management GmbH
Herr Franz Bernthaler
Schottenfeldgasse 63/2
1070 Wien
Österreich

fon ..: 0664/9761331
web ..: http://www.culinarius.at
email : info@culinarius.at

Die Culinarius Beteiligungs und Management GmbH hat sich dem Thema Dienstleistung & Genuss verschrieben. Unser vorrangiges Ziel ist es, unsere Kunden mit Höchstleistungen zu begeistern.

Das Unternehmen hat ein breites Dienstleistungsangebot in der Gastronomie zu bieten. Auf der Suche nach Kundennähe und Innovationen finden Sie in uns Ihren richtigen Partner. Die Culinarius steht nicht nur für Qualität, Kreativität und Professionalität sondern auch für persönliche Beratung und individuelle Betreuung. Kompetenz und langjährige Erfahrung sind Vorteile, die wir gerne an Sie weitergeben.

Pressekontakt:

Culinarius Beteiligungs und Management GmbH
Herr Franz Bernthaler
Schottenfeldgasse 63/2
1070 Wien

fon ..: 0664/9761331
web ..: http://culinariusat.wordpress.com
email : info@culinarius.at

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/marketing-mix-in-der-gastronomie/

Reinhard Stammer – Ein Künstler der Neuen Generation auf der Kunstmesse B.AGL ART afFAIRs

Ein Künstler geht neue Wege – nicht nur in seiner Kunst, sondern auch in der Form seiner Selbst-Promotion.Auch auf der großen innovativen Art show B.AGL wird er eine ganz eigene Position beziehen.

BildReinhard Stammer geht neue Wege – nicht nur in seiner Kunst, sondern auch in der Form seiner Selbst-Promotion. Stammer ist Galerie-Künstler der Berliner EAGL Gallery, die ihn auf der Kunstmesse B.AGL ART afFAIRs im bekannten Postbahnhof (am Ostbahnhof) vom 18. – 22.09.2013 ausstellt, daneben zeigt er seine Arbeiten auch selber direkt und online, z.B. auf seiner Homepage und über Social Networks. Ein Widerspruch?

Aber der Reihe nach: Stammers oft tief beeindruckende Mächtigkeit und zugleich fragile Symbolik begeistert inzwischen internationale Sammler. Seine zum Teil sehr großen Formate versuchen eine beeindruckende Synthese verschiedener Stile und Techniken: figürlicher Realismus, thematischer Surrealismus, technischer Materialismus und zeichnerische Leichtigkeit verbinden sich zu überraschenden malerischen Collagen. Sein Werk verliert sich aber nicht in postmoderner Ironie, sondern es spiegelt im Gegenteil die starke Natürlichkeit eines authentischen Ausdruckswillens, der genährt wird von unzähligen erlebten und erdichteten Geschichten. Er wird 2014 in Berlin wieder mit neuen Arbeiten in einer Einzelausstellung in der EAGL Gallery in Charlottenburg zu sehen sein – doch davor geht er neue Wege: Auch auf der großen innovativen Art Show B.AGL ART afFAIRs in Berlin wird er eine ganz eigene Position in Form eines neuen Projektes beziehen.

Reinhard Stammer hat die Initiative ergriffen und eine „FBA (FaceBookArtists)- Gruppe“ ins Leben gerufen, bei der jeder auf Facebook aktive Künstler real auf einer Kunstmesse seine Werke ausstellen kann. Damit möchte er eine Brücke schlagen zwischen virtueller Dauerpräsenz und konkreter sinnlicher Kunsterfahrung.

Obwohl Facebook zwar Kern von sozialer Netzwerk-Kommunikation geworden ist und auch Künstlern vermehrt die Chance bietet zur Selbstpromotion, fehlt immer noch die Möglichkeit, sich live zu präsentieren. Dieses Projekt soll dazu beitragen, Self-Promotion-Strategien von Künstlern über soziale Netzwerke zu etablieren, indem diese die für nachhaltigen künstlerischen Erfolg erforderliche zusätzliche Live-Präsenz ermöglicht. So soll eine zeitgemäße neue dynamische Plattform entstehen im Kontext digitaler und realer Präsentation jenseits der eingetretene Pfade und des künstlerischen Mainstream.

So kann Stammer auch als Vorreiter eines New Generation Artist beschreiben werden – unterstützt wird er dabei auch durch seine Galeristin, Jennifer Spruß: „Wir verstehen uns als moderne Galerie – wir wollen unsere Künstler nicht in Abhängigkeit fesseln, sondern wachsen ja mit ihrer eigenen Initiative und Bekanntheit. Deswegen sehen wir seine Aktivitäten nicht als Konkurrenz, sondern als willkommenes Bemühen, gemeinsam am künstlerischen und -ganz bewusst- kommerziellen Erfolg zu arbeiten. Auch wir nutzen ja die Möglichkeiten der viralen Kommunikation, um uns im Kontext autonomer Kunst zu profilieren.“
www.bagl-artists.de

Über:

B.AGL ART afFAIRs
Herr Thomas Hegemann
Kantstrasse 87a
10627 Berlin
Deutschland

fon ..: 030 – 6800 5406
web ..: http://www.bagl-artists.de
email : info@bagl-artists.de

B.AGL ART afFAIRs – We show the TRENDs in Art!
Lebendige Themen, direkte Kommunikation zwischen
Produzenten, Vermittlern und Interessenten und
zeitgemäße Formen der Präsentation und Vermarktung.

Lively themes, direct communication between producers,
intermediaries and interested people, and contemporary
forms of presentation and marketing.

Pressekontakt:

B.AGL ART afFAIRs
Herr Thomas Hegemann
Kantstrasse 87a
10627 Berlin

fon ..: 030 – 6800 5406
web ..: http://www.bagl-artists.de
email : info@bagl-artists.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/reinhard-stammer-ein-kunstler-der-neuen-generation-auf-der-kunstmesse-b-agl-art-affairs/

Sprechblasen-Promotion: Schnell noch was sagen

Mobile Außenwerbung: Das mobile Sprechblasen-Werbemedium wiecomic Walking Minds® verkürzt die Vorlaufzeit und macht spontane Street-Promotion-Aktionen möglich.

Bildwiecomic® der Berliner Out-Of-Home Medienanbieter und Erfinder des Sprechblasen-Mediums Walking Minds® ermöglicht es neuerdings durch extrem verkürzte Vorlaufzeiten, auch spontane Sprechblasen-Promotionaktionen zu realisieren. Ein innovatives Druckverfahren macht dies möglich ohne Druck- oder Verarbeitungsqualität einzubüßen.

Hintergrund: Marketingabteilungen und Werbeagenturen suchen häufig sehr kurzfristig nach Möglichkeiten, um die Kernaussage ihrer Events, Roadshows oder Promotionaktionen noch deutlicher „auszusprechen“. Mit den schnell einsetzbaren Walking Minds® möchte wiecomic® seinen Kunden eine spontane Entscheidung und dadurch eine entspannte Auftragsabwicklung ermöglichen.

Die Walking Minds® sind ein mobil einsetzbares Werbemedium, das individuell gestaltete Sprechblasen über den Köpfen der Promoter „schweben“ lässt. Auch individuelle Sonderformen können auf Anfrage eingesetzt werden. Die Werbefläche ist beidseitig und farbig gestaltbar und ermöglicht viel Spielraum für kreative Kampagnen und Layouts.

Die im Deutschen Patent- und Markenamt eingetragene Erfindung Walking Minds® wird von wiecomic® zur Miete oder in Kombination mit Promotern angeboten. Bislang wurde „wiecomic“ erfolgreich von Firmen wie z.B. ARD, Sparkasse oder Mattel eingesetzt. Weitere Informationen und Bilder sind auf der Website des Unternehmens zu finden: www.wiecomic.de

Über:

Gebr. Wiedenmann GbR
Herr Felix Wiedenmann
Uhlandstr. 140
10719 Berlin
Deutschland

fon ..: 01797522022
web ..: http://www.wiecomic.de
email : fw@wiecomic.de

Pressekontakt:

Gebr. Wiedenmann GbR
Herr Felix Wiedenmann
Uhlandstr. 140
10719 Berlin

fon ..: 01797522022
web ..: http://www.wiecomic.de
email : fw@wiecomic.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/sprechblasen-promotion-schnell-noch-was-sagen/

MV Zeitnah – Bahnbrechendes Online-Journal – Erregend bis ins letzte Detail

Bunt wie ein Magazin, informativ wie eine Zeitung und direkt am Geschehen

BildLeidenschaftliche Promotion für das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern.
Foto-Knüller, skurrile Storys, ungeschminkte Wahrheiten und aufschlussreiche Artikel.
Direkt vereinbarte Verteilerstrecken über nationale und internationale Kontakte.
Ein halbes Jahr mit enorm steigenden Zugriffszahlen – über 65.000 Views aus 60 Ländern.
Publicity in der ersten Reihe: Brilliante Möglichkeiten der Werbung für Unternehmen aller Wirtschaftszweige, für Stiftungen, Vereine und gemeinnützige Gesellschaften.
Und das alles unter http://mvzeitnah.wordpress.com
……………………………………………………………………………………………………………
Das Online-Journal gewährt Einblicke in das pulsierende Leben eines Landes, das von der Ostseeküste mit den beiden größten Inseln in Deutschland – Rügen und Usedom – bis hin zur Mecklenburgischen Seenplatte und dem Biosphärenreservat Schaalsee reicht. Eine unvergleichliche Region, die nicht nur durch die herrlichen Landschaften besticht, sondern sonst auch viel zu bieten hat. Schlösser, Kirchen, Gutshäuser, Mühlen und archäologische Funde – alle erzählen ein Stück Geschichte Mecklenburg-Vorpommerns. Andererseits sind im Land Universitäten, Fachhochschulen, Technologiezentren und weitere Forschungseinrichtungen präsent, die national sowie international einen hervorragenden Ruf besitzen. Der Kreuzschifffahrt-Tourismus entwickelt sich rasend schnell. Die Vielzahl an interessanten Museen, Theatern und kleinen Bühnen, Festivals unterschiedlicher Couleur, Sportveranstaltungen . . . „MV Zeitnah“ vermittelt einen Eindruck vom Geschehen.

Über:

Online-Journal „MV Zeitnah“
Frau Martina Wichor
F.-M.-Scharffenberg-Weg 7
18109 Rostock
Deutschland

fon ..: 0381-2527372
web ..: http://mvzeitnah.wordpress.com
email : wichor-mvzeitnah@t-online.de

Pressekontakt:

Online-Journal „MV Zeitnah“
Frau Martina Wichor
F.-M.-Scharffenberg-Weg 7
18109 Rostock

fon ..: 0381-2527372
web ..: http://mvzeitnah.wordpress.com
email : wichor-mvzeitnah@t-online.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/mv-zeitnah-bahnbrechendes-online-journal-erregend-bis-ins-letzte-detail/

movaio Promotion GmbH schafft Arbeitsplätze in der Region Düsseldorf

Seit Anfang März diesen Jahres bietet die movaio Promotion GmbH Unternehmen aus dem Raum Düsseldorf ihre Leistungen im Bereich des Direkt- und Eventmarketing an.

BildNun geht das Start Up mit einer groß angelegten Job-Initiative in die nächste Runde. Unternehmensgründer Hamed Faizi kündigte an, in der Region Düsseldorf rund 50 neue Vertriebsmitarbeiter einzustellen. „Mit der Schaffung dieser Arbeitsplätze möchten wir ein positives Zeichen für den Arbeitsmarkt und die wirtschaftliche Entwicklung in unserer Region setzen“ teilte Hamed Faizi der Presse mit.

Als Full-Service-Promotionagentur bietet die movaio Promotion GmbH ein breites Spektrum an Dienstleistungen zur zielgruppengerechten Ansprache neuer Kundenkreise an. Besonderes Gewicht legt das junge Unternehmen dabei auf die Konzeption und Durchführung von zeitgemäßen Events zur Verkaufsförderung und direkten Kundengewinnung. Mit ihren innovativen Konzepten konnte die movaio Promotion GmbH bereits namhafte Unternehmen aus dem Bereich der Strom- und Gasversorgung sowie der Telekommunikation überzeugen. Geschäftsführer Hamed Faizi beurteilt die Zukunftschancen in diesem Marktsegment positiv: „Wir stehen gerade erst am Anfang und blicken optimistisch in die Zukunft. Dieser Markt hat noch unerschöpftes Potenzial für frische und unverbrauchte Ideen. Ich freue mich darauf, unser junges Team zu vergrößern und den bisher so erfolgreichen Weg mit engagierten neuen Mitarbeitern weiter zu gehen.“

Laut Webseite der movaio Promotion GmbH legt das Unternehmen nicht nur wert auf die Zufriedenheit seiner Kunden, sondern investiert auch viel Zeit in die Ausbildung und Motivation seiner Mitarbeiter. Auf der Startseite des Internetauftritts der movaio Promotion GmbH http://www.movaio-promotion.de/ steht der Satz: „Der Erfolg jeder Promotion, jeder Aktion und jedes Events ist von motivierten, erfahrenen und leistungsbereiten Mitarbeitern, die Spaß an ihrer Arbeit haben, abhängig.“ Dass es ihm neben dem Engagement für sein Unternehmen auch um den Spaß an der Arbeit geht, davon konnte Hamed Faizi im Pressegespräch überzeugen. Und auch davon, dass von seinem Unternehmen noch viel zu erwarten ist.

Über:

movaio Promotion GmbH
Herr Hamed Faizi
Erkrather Straße 216a
40233 Düsseldorf
Deutschland

fon ..: 0211-24790570
fax ..: 0211-24790571
web ..: http://www.movaio-promotion.de
email : kontakt@movaio-promotion.de

Pressekontakt:

movaio Promotion GmbH
Frau Andrea Starmüller
Erkather Straße 216a
40233 Düsseldorf

fon ..: 0211-24790570
web ..: http://www.movaio-promotion.de
email : kontakt@movaio-promotion.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/movaio-promotion-gmbh-schafft-arbeitsplatze-in-der-region-dusseldorf/