Gehälter im Projektmanagement steigen weiter

Aktuelle GPM Studie „Gehalt und Karriere im Projektmanagement 2019“ belegt zunehmende Relevanz des Berufsfeldes. Weiterbildung in agilen Methoden bleibt wichtige Einflussgröße auf Gehalt und Karriere. Noch immer deutlicher Gehaltsunterschied zwischen Männern und Frauen. Nürnberg, 04. Mai 2020 – Der Beruf der Projektmanagerin bzw. des Projektmanagers gewinnt in der deutschen Wirtschaft deutlich an Relevanz. Dies drückt sich auch in steigenden Gehältern aus, wie die aktuelle Studie zu Gehalt und Karriere im Projektmanagement 2019 der GPM Deutsche Gesellschaft fur Projektmanagement e. V. belegt. So ist das durchschnittliche Jahresgesamtgehalt (brutto) von 87.000 Euro im Vergleich zu 2017 um 9 Prozent gestiegen. Als vorrangige…

Wenn Projektmanager nicht mehr weiter wissen…

Potz Gebäudeautomation und -technik über die Notwendigkeit, rechtzeitig Experten in ein Gesamtprojekt miteinzubeziehen Tobias Potz, Experte für Gebäudeautomation und -technik, über das mangelnde Fachwissen von Projektma Eines stellt Tobias Potz, Experte für Gebäudeautomation und -technik, immer wieder fest: Projektmanagern und -steuerern fehle es immer häufiger an technischem Sachverstand. Zwar kennen diese sich in der Projektabwicklung aus, doch wenn es um Gebäudetechnik und Schnittstellen geht, treffe man meist auf ratlose Gesichter. Für die Koordination komplexer Gebäude, fehle es schlicht und ergreifend an technischem Fachwissen und gewerkeübergreifendem Know-how. An dieser Stelle fungiere heute das Inbetriebnahmemanagement, um die offenen Themen und Schnittstellen zu…

Ronald Hanisch erhält Auszeichnung

Kärntner Unternehmer und Business-Experte überzeugt mit Führungsexpertise und Antworten auf gesellschaftliche Megatrends Ronald Hanisch gehört im deutschsprachigen Raum zu den gefragtesten Vortragsrednern Velden am Wörthersee, 16. Januar 2020. Der Veldener Leadership- und Projektmanagement-Experte Ronald Hanisch wurdeals neues Mitglied in die Expertengemeinschaft „Best99 Premium Experts“aufgenommen. Die Expertengemeinschaft setzt als einzige im deutschsprachigen Raum rund 20 Qualifikationskriterien voraus, bevor ein Mitglied in den auf 99 Personen begrenzten Kreis aufgenommen wird. Neben Fachexperten und Persönlichkeiten aus der Wirtschaft können auch Kulturschaffende, Autoren, Wissenschaftler und Personen des öffentlichen Lebens in die Expertengemeinschaft aufgenommen werden. Sie sollen in der Expertengemeinschaft einen interdisziplinären, intellektuellen und kontroversen…

Ronald Hanisch erhält Auszeichnung

Kärntner Unternehmer und Business-Experte überzeugt mit Führungsexpertise und Antworten auf gesellschaftliche Megatrends Ronald Hanisch gehört im deutschsprachigen Raum zu den gefragtesten Vortragsrednern Velden am Wörthersee, 16. Januar 2020. Der Veldener Leadership- und Projektmanagement-Experte Ronald Hanisch wurdeals neues Mitglied in die Expertengemeinschaft „Best99 Premium Experts“aufgenommen. Die Expertengemeinschaft setzt als einzige im deutschsprachigen Raum rund 20 Qualifikationskriterien voraus, bevor ein Mitglied in den auf 99 Personen begrenzten Kreis aufgenommen wird. Neben Fachexperten und Persönlichkeiten aus der Wirtschaft können auch Kulturschaffende, Autoren, Wissenschaftler und Personen des öffentlichen Lebens in die Expertengemeinschaft aufgenommen werden. Sie sollen in der Expertengemeinschaft einen interdisziplinären, intellektuellen und kontroversen…

Mit Worten überzeugen und bewegen

Kärntner gewinnt internationalen Silent Speaker Battle Düsseldorf / Velden am Wörthersee, 02. Oktober 2019. Erstmals fand in Düsseldorf das Silent Speaker Battle statt. Aus aller Welt – genauer gesagt aus zwölf Nationen – sind professionelle Vortragsredner nach Düsseldorf gekommen, um bei diesem besonderen Event gegeneinander anzutreten und sich einem harten Kampf zu stellen. Der Kärntner Top-Redner und Projektmanagement-Profi Ronald Hanisch konnte sich gegen die internationale Konkurrenz behaupten und gewann das Battle. Mit einer fulminanten Bühnen-Performance konnte er die Aufmerksamkeit auf sich ziehen und wurde vom Publikum zum verdienten Sieger erkoren. Silent – was? Das Silent Speaker Battle ist ein neues…

Karrierechancen für technische & kaufmännische Fach- und Führungskräfte

Tempo-Team Engineering vermittelt an mehreren Standorten in Deutschland interessante Positionen und Projektaufträge für Ingenieure, Techniker, Kaufleute sowie Fach- und Führungskräfte Mike Fuhrmann, Leiter Tempo-Team Engineering Offenbach a.M./Leipzig, 9. Juli 2019 – Tempo-Team ist als Personalvermittlung, Personalberatung und Zeitarbeitsanbieter in vielen Bereichen bekannt. 2005 gründete das Unternehmen mit Stammsitz in Offenbach am Main mit Tempo-Team Engineering eine eigene Business Unit für die Vermittlung und Betreuung von höher qualifizierten Arbeitskräften im Bereich Engineering & Finance. Tempo-Team Engineering deckt dabei eine große Bandbreite an qualifizierten Berufen ab. Ein Schwerpunkt liegt – wie der Name schon sagt – im Bereich Ingenieurswesen und technische Berufe.…

Potenziale im Presales und Aftersales nutzen

Vertriebs-Know-How für Projektleiter, Berater, Service oder Entwickler, Forscher und Wissenschaftler mit Kundenkontakt. Karlheinz Pflug Karlheinz Pflug bietet eine spezielle Schulung zur Vertriebsorientierung als Inhouse-Seminar an. Ein Fachspezialist transportiert mit seinem Wissen ein hohes Maß an Kompetenz. Wenn es ihm gelingt, dieses Wissen verständlich in der „Sprache“ des Kunden zu formulieren und seinen Bedarf zu treffen, trägt er entscheidend zum Verkaufserfolg bei. Ein Produktspezialist oder Servicemitarbeiter kann Kunden nicht nur informieren sondern auch überzeugen. Er entdeckt oftmals zusätzlichen Bedarf und neue Einsatzmöglichkeiten. Servicemitarbeiter, Berater, Projektmanager haben oftmals häufiger und enger Kontakt zu den Mitarbeitern Ihres Kunden als der Vertrieb. Zum einen…

Steigende Gehälter im Projektmanagement

Aktuelle Studie „Gehalt und Karriere im Projektmanagement 2017“ sieht Weiterbildung als bedeutenden Faktor für die Gehaltssentwicklung. Digitalisierung verändert Kompetenzanforderungen an Projektmanager. Nürnberg, 1. Dezember 2017 – Die Gehälter im Projektmanagement steigen weiter. Das ist ein Ergebnis der aktuellen Studie zu Gehalt und Karriere im Projektmanagement der GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e. V., die alle zwei Jahre durchgeführt wird. Mit einem Jahresgehalt von 80.000 Euro liegt der durchschnittliche Verdienst noch einmal 1,9 Prozent über dem Wert von 2015. Projektmanager aus Österreich dürfen sich sogar über eine Gehaltssteigerung von bis zu 10,9 Prozent freuen und liegen nun fast gleichauf mit ihren…

PM Welt des Projekt Magazins geht in die dritte Runde

Projektmanagement-Kongress am 13. März 2018 erstmals am neuen Standort München, 5.10.2017 – Unter dem Motto „Die Zukunft im Blick – Bereit für die Projekte von morgen?“ veranstaltet das Projekt Magazin am 13. März 2018 die dritte PM Welt. In diesem Jahr dreht sich auf dem Fachkongress mit angeschlossener Ausstellung alles um die Projektwelt von morgen. Gesellschaftliche Umwälzungen werfen ihre Schatten voraus, befeuert durch die digitale Transformation. Umso wichtiger für Unternehmen, Projektleiter und Teams, sich fit zu machen für künftige Herausforderungen. Insgesamt 23 Referenten beleuchten das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln. Drei Vortrags-Streams widmen sich dem agilen und hybriden Projektmanagement, dem agilen…

Sarah Zell und Julian Keetman verstärken GEG-Projektmanagement

Die Senior Projektmanagerin Sarah Zell (32) und der Senior Projektmanager Julian Keetman (35) verstärken jetzt das Team der GEG German Estate Group AG in Frankfurt. Sarah Zell ist Diplom-Ingenieurin für Innenarchitektur sowie Immobilienökonomin (ebs); sie arbeitete zuletzt bei einem Private-Equity-Investor und davor schon einmal drei Jahre für die GEG, bei der sie die Entwicklung des WINX-Towers auf dem MainTor-Areal betreute. Julian Keetman ist Diplom-Ingenieur für Architektur und Master of Science für ClimaDesign. Seit 2013 arbeitet er für die omniCon Gesellschaft für innovatives Bauen mbH, Frankfurt, wo er unter anderem die Projektsteuerung für das MainTor verantwortete. Zuletzt war er für die…

Handverlesene Premium-Experten auf expertence.com

führendes Online-Portal mit 2.500+ freiberuflichen Experten setzt auf persönlichen Auswahlprozess mit Akkreditierung Premium-Experten Nach Angabe der Marktumfrage Interim Management 2017 begeben sich Unternehmen, Beratungshäuser und Projektanbieter immer häufiger selbst auf die Suche nach freiberuflichen Experten, Beratern, Projekt- oder Interim Managern. Spezialisierte Online-Portale bieten hierfür den passenden Suchkanal. Doch wie gewährleistet eine Internet-Plattform die Qualität der angebotenen Kandidaten? Der Portalanbieter expertence hat die Qualitätssicherung seit dem Start des Portals im März 2016 in den Mittelpunkt gestellt. In fachlich aufgestellten Competence Centern können sich die registrierten Experten, Berater Projekt- und Interim Manager im Rahmen eines persönlichen Auswahlverfahrens freiwillig akkreditieren lassen. Die Premium-Akkreditierung…

Gehaltsbarometer im Projektmanagement

Aufruf zur großen D-A-CH Studie: Gehalt und Karriere im Projektmanagement Nürnberg, 09.05.2017 – Wer verdient wieviel im Projektmanagement? 2017 führt die GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e. V. zum sechsten Mal die große Studie „Gehalt und Karriere im Projektmanagement“ durch. Das Hauptziel der alle zwei Jahre aufgelegten Studie ist es, Gehalts- und Karrierestrukturen von Projektmanagerinnen und Projektmanagern zu ermitteln und Entwicklungs-perspektiven aufzuzeigen. Die Erhebung erfolgt in Kooperation mit der pma – Projekt Management Austria und der spm. swiss project management association und läuft zeitgleich in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Somit kann die Studie als „das Gehaltsbarometer für Projektmanagerinnen und…