Professionell Feedback geben

Fünf Ratschläge für diplomatisches und klares Kommunizieren in jeder Situation Ob ein Mitarbeiter eine Idee vorträgt, eine Projektgruppe ihre Zwischenergebnisse präsentiert oder ein Bewerber sich vorgestellt hat: In Situationen wie diesen ist professionelles Feedback gefragt. Wie das aussieht? Ein „ganz gut“ sei sicherlich viel zu wenig, so Uwe Göthert, Managing Director und Deutschland-Chef von Dale Carnegie Training. „Menschen brauchen Wertschätzung und die erfordert eine ausführliche Rückmeldung.“ Genauso wie etwa für Smalltalk gibt es auch fürs Feedback Regeln. Wer diese kennt und regelmäßig anwendet, dem wird es von Mal zu Mal leichterfallen, stets die richtigen Worte zu finden. Worum es dabei…