Schlagwort: premium

Abgefahrene Spirituosen aus Berlin

Die Deutsche Spirituosen Manufaktur präsentiert Schnaps von Apfel über Herbstlaub bis Weihrauch und Zitrone.

Abgefahrene Spirituosen aus Berlin

Herbstlaub, Blutorange & Kakao (42 % vol)

Berlin, 03. September 2019. Die Deutsche Spirituosen Manufaktur ist eine innovative Privatbrennerei in Berlin, die mit einem Team von sechs Mitarbeitern Craft Spirituosen in kleinen Chargen destilliert. Neben klassischen Bränden und Geisten wie Williamsbirne, Himbeere, Haselnuss oder Blutorange bringt die Berliner Destillerie im Herbst 30 Neuheiten darunter Herbstlaub, Kakao, Weihrauch, Bergwiesenheu und Rose heraus. Die DSM untermauert mit noch nie dagewesenen Produkten wie ihrem Herbstlaubgeist, dass sie für unkonventionelle, ja verrückte Ideen steht, diese aufgreift und daraus herausragende Premium-Spirituosen entwickelt.

Die Destillate der DSM stehen bei Köchen und Barkeepern hoch im Kurs. Denn die Schnäpse eignen sich nicht nur zum puren Genuss, sondern auch perfekt zum Kochen oder als Destillat-Sprüher zum Verfeinern von Getränken und Speisen.

Jedes Destillat ist als Apothekerflasche (350 ml oder 50 ml) und als 50 ml Destillat-Sprüher verfügbar.
Neu im Sortiment sind die edlen Geschenk-Boxen, die je drei verschiedene Brände und Geiste à 50 ml in einer hochwertigen schwarzen Schiebeschachtel mit Goldprägung enthalten, z.B. die Citrus Box oder die Berry Box. Die exklusiven Boxen in limitierter Auflage sind von Hand signiert und individuell nummeriert. Für besonders Neugierige gibt es das Tastingkit mit 21 Bränden und Geisten à 5 ml in der stylischen Lederrolle.

Die Brände und Geiste der DSM sind ebenso wie ihr London Dry Gin, Korn und Vodka im ausgewählten Fachhandel, im Showroom der Destillerie in Berlin oder online über www.d-s-m.com verfügbar.

Die Deutsche Spirituosen Manufaktur entwickelt und produziert Premium Spirituosen in kleinen Batches und in 100 % Handarbeit in einem denkmalgeschützten Backsteingebäude in Berlin. Unser Unternehmen steht für Leidenschaft für das Destillierhandwerk, für einzigartige, innovative Produkte und für herausragende Qualität. Diese stellen wir durch den Einsatz handverlesener, hochwertiger Rohstoffe aus kleinen landwirtschaftlichen, überwiegend bio-zertifizierten Betrieben aus der Region und aus aller Welt sicher. Ziel ist es, Liebhaber und Connaisseurs von Premium Spirituosen mit einzigartigen Geisten und Bränden ganz neue Geruchs- und Geschmackswelten entdecken zu lassen.

Kontakt
DSM Deutsche Spirituosen Manufaktur GmbH
Tim Müller
Georg-Knorr-Str. 4
12681 Berlin
+49 30 98587232
mail@d-s-m.com
http://www.d-s-m.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/abgefahrene-spirituosen-aus-berlin/

Mark Ronson präsentiert neuen Lexus LC

Musikproduzent ist Star einer einzigartigen Werbekampagne

Bildo „Make Your Mark“ bietet Fans außergewöhnliche Erlebnisse
o Musik, Kunst und Technologie im Fokus der Premium-Marke
o Beginn einer neuen Ära mit dem neuen Lexus LC

Köln, 13. April 2017. Lexus hat heute die Zusammenarbeit mit dem internationalen Musikproduzenten Mark Ronson bekanntgegeben: Der mehrfach ausgezeichnete Künstler begleitet im Rahmen der Kampagne „Make Your Mark“ („Setz‘ dein Zeichen“) die Einführung des neuen Lexus LC. Mit dem Grand Touring Coupé startet die japanische Premium-Marke in eine neue Ära.

Die Zusammenarbeit mit Ronson setzt den Anspruch von Lexus fort, einzigartige Erlebnisse in den Bereichen Musik, Kunst und Technologie zu kreieren und folgt der erfolgreichen Kampagne „The Life RX“ mit Hollywood-Schauspieler Jude Law aus dem Jahr 2015. Eines der Highlights der damaligen Kampagne zur Einführung des RX war ein immersives Theaterstück, eine exklusive und interaktive Bühnenshow mit über 100 Zuschauern.

„Ich arbeite gerne mit innovativen und außergewöhnlichen Menschen zusammen, in und außerhalb des Musikstudios“, so Mark Ronson. „Als Lexus mit diesem Konzept auf mich zukam und ich den neuen LC sah, war ich begeistert. Es hat mich sofort angesprochen, mithilfe von Musik außergewöhnliche und inspirierende Erfahrungen rund um ein Fahrzeug zu schaffen.“

Der neue LC bleibt der Designsprache des LF-LC Konzeptfahrzeugs auf bemerkenswerte Art und Weise treu. Beide Fahrzeuge wurden mit dem begehrten EyesOn Design Award prämiert. Das Coupé ist das Aushängeschild einer sich wandelnden Kultur der Fahrzeugentwicklung bei Lexus. Designer und Ingenieure arbeiten noch enger zusammen, um atemberaubende Fahrzeuge zu entwickeln, die alle Erwartungen übertreffen.

„Mark Ronson ist eine Ikone unter den Musikproduzenten. Sein Name steht hinter zahlreichen großen Hits des letzten Jahrzehnts und wir konnten uns daher keinen besseren Partner für unsere ,Make Your Mark‘ Kampagne vorstellen“, erläutert Alain Uyttenhoven, Head of Lexus Europe. „Der Lexus LC steht für ein neues Zeitalter unserer Marke. Das engere Zusammenspiel von Technik und Design steht ab sofort noch stärker im Fokus. Und wer wäre besser für eine Kooperation geeignet als Mark – ein Mann, der durch seine Kunst und außergewöhnliche Partnerschaften einen überaus wichtigen Beitrag zur aktuellen Musikwelt leistet.“

Mehr über die „Make Your Mark“ Kampagne erfahren Sie auf www.lexus.eu.

Über:

Lexus Deutschland
Frau Marieluise Mammitzsch
Toyota-Allee 2
50858 Köln
Deutschland

fon ..: (02234) 102-2232
fax ..: (02234) 102-992232
web ..: http://www.lexus.de
email : marieluise.mammitzsch@lexus.de

Über Lexus:
Die 1989 eingeführte Marke Lexus ist weltweit bekannt für Produktqualität, die Maßstäbe setzt. Lexus ist der erste und bis heute einzige Hersteller von Premium-Fahrzeugen mit einer umfassenden Palette von Hybridfahrzeugen. Diese umfasst den ersten Premium-Kompaktwagen mit Vollhybridantrieb Lexus CT (Kraftstoffverbrauch kombiniert 3,6-3,8 l/100km; CO2-Emissionen kombiniert 82-88 g/100km), die elegante Oberklasse-Limousine Lexus GS, die Luxus-Limousine Lexus LS, den Premium-SUV Lexus RX, den kompakten Premium-SUV Lexus NX, das Sportcoupé Lexus RC sowie die Sportlimousine Lexus IS mit unterschiedlichen Motorvarianten. Ein besonders dynamisches Fahrerlebnis verspricht die auf Rennstrecken abgestimmte F-Modellreihe, die derzeit aus dem RC F (Kraftstoffverbrauch kombiniert 10,8 l/100km; CO2-Emissionen 251 g/km) und dem GS F (Kraftstoffverbrauch kombiniert 11,2 l/100km; CO2-Emissionen 260 g/km) besteht. Die Designsprache „L-finesse“ verstärkt traditionelle Markenwerte wie makellose Fertigungsqualität, luxuriöse Interieurs sowie den Einsatz fortschrittlichster Technologien und trägt damit zur weltweiten Positionierung der Marke Lexus bei. Seit 1990 ist die Marke auf dem deutschen Markt vertreten: Exklusive Lexus Foren bieten den Kunden einen erstklassigen, individuellen Service.

Pressekontakt:

Lexus Deutschland
Frau Marieluise Mammitzsch
Toyota-Allee 2
50858 Köln

fon ..: (02234) 102-2232
web ..: http://www.lexus.de
email : marieluise.mammitzsch@lexus.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/mark-ronson-praesentiert-neuen-lexus-lc-2/

Verkaufsrezepte für den Erfolg – warum emotionales Verkaufen schmeckt

Verkaufen auf Spitzen-Niveau und Lernen von der Sternegastronomie

Verkaufsrezepte für den Erfolg - warum emotionales Verkaufen schmeckt

Anspruchsvolle Kunden verlangen von Verkäufern von Premiumprodukten einen hochwertigen und hochindividualisierten Verkaufsprozess. Wie schaffen es Verkäufer also, das Erlebnis des Kaufens für ihre Premiumkunden zu etwas Besonderem zu machen? Der Vertriebsprofi Uwe-Jürgen Günter-von Pritzbuer eröffnet in seinem neuen Buch eine völlig neue Perspektive auf das Thema Verkaufen: Er zeigt, wie ein Verkäufer jede Phase des Verkaufsgesprächs so gestalten kann, dass sich der Kunde so fühlt wie der Gast in einem Drei-Sterne-Restaurant. Der Autor zieht Parallelen zur Haute Cuisine – denn exzellente Köche, Spitzenkellner und Sommeliers machen den Restaurantbesuch zu einem Fest der Sinne. Das Buch bietet innovative Verkaufsrezepte für Premiumprodukte – damit emotionales Verkaufen letztendlich allen Beteiligten schmeckt.

Was passiert, wenn ein Volljurist am Herd steht und zum Kochlöffel greift? Diese Frage soll keineswegs in einen Scherz münden. Wenn Uwe Günter-von Pritzbuer seiner Passion als Hobbykoch nachgeht, schaut er sich seine Ingredienzen sehr genau an. Gemäß dem Rezept geht er erst strukturiert vor, um dann fantasiereich und einfühlsam zu variieren. Diese Tätigkeiten in der Küche sind mit denen eines Vertriebsauftrags durchaus vergleichbar: Wer seine Vertriebsziele erreichen will, sollte sich an den Gegebenheiten, Rahmenbedingungen und Menschen orientieren – und neben den richtigen Zutaten auch das Mischungsverhältnis, die Gewürze und den Gaumen des Gastes mit seinen Erwartungen und sinnlichen Wünschen gut kennen.

Anpassen, verfeinern, schmackhaft machen: Genau wie in der kulinarischen Kunst geht es beim Verkaufen um den individuellen Genuss als das große Ziel. Diese besondere Methode steht in Uwe Günter-von Pritzbuers neuem Buch – einem Kochbuch für den Erfolg – im Fokus. Warum wirkt emotionale Intelligenz wie Salz in der Suppe? Verderben viele Köche – also ein Team – tatsächlich den Brei? Wie lässt sich das Verkaufsgespräch als Feinschmeckermenü kreieren? Und warum steckt so manchem der Preisverkauf wie ein Kloß im Hals? Auf diese und viele weitere Fragen hält der Autor die passenden Antworten parat.

Emotionales Verkaufen, das allen Beteiligten schmeckt: Aus seiner ungewöhnliche Perspektive auf das Verkaufen gibt der Autor neue Impulse für Akquise und Erstkontakt, Bedarfsanalyse und Angebotspräsentation, Einwandbehandlung, Preisgespräch und Abschluss. Ob köstliche Kompositionen, mutige Kreationen oder aparte Innovationen: Uwe Günter-von Pritzbuer kredenzt dem Leser eine ganze Reihe an schmackhaften Anregungen und zeigt eindrücklich, was Verkäufer von einem Sternekoch, einem Sommelier und einem Spitzenkellner lernen können.

Uwe-Jürgen Günter-von Pritzbuer
„Nur vom Feinsten! Was Verkäufer von der Spitzengastronomie lernen können“
224 Seiten | Hardcover
ISBN 978-3-648-09230-9
€ 39,95 (D), € 41,10 (A)
Haufe Verlag 2017

Uwe-Jürgen Günter-von Pritzbuer hat sich seit mehr als 20 Jahren auf die Bereiche Verkauf und Führung spezialisiert. Im deutschsprachigen Raum hat er sich mit seinen Vorträgen und Seminaren etabliert. Ob Entwicklung oder Umsetzung von Vertriebsstrategien, ob konsequente Kommunikationstechniken oder passgenaue Vertriebskonzepte, ob gezielte Personalentwicklung oder clevere Mitarbeitergewinnung: Sein Fokus richtet sich auf das emotionale Verkaufen, das allen Beteiligten schmeckt. Die wichtigsten Zutaten dabei sind Persönlichkeit und Training, gewürzt mit der richtigen Dosis an Freude, Engagement und Sinn. So macht er das Verkaufen à la Carte zu einem Meistergericht.

Firmenkontakt
Verkaufen a la Carte / Training & Beratung
Uwe Günter-von Pritzbuer
Rieslingweg 7
64646 Heppenheim
06252-76407
gvp@verkaufenalacarte.de
http://verkaufenalacarte.de

Pressekontakt
Titania PR
Simone Richter
Rüderner Straße 46
73733 Esslingen
01709031182
richter@titania-pr.de
http://www.titania-pr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/verkaufsrezepte-fuer-den-erfolg-warum-emotionales-verkaufen-schmeckt/

Sunny Cars legt Mietwagen-Specials für Spanien auf

Das Premium-Paket für die Balearen und das Express-Paket für die Kanaren gibt es zum günstigeren Alles-Inklusive-Preis

Sunny Cars legt Mietwagen-Specials für Spanien auf

Die Kathedrale „La Seu“ in Palma de Mallorca (Bildquelle: vulcanus, Fotolia)

München, 16. November 2016 (w&p) – Zusätzliche Service-Leistungen beim Mietauto zum „normalen“ Alles-Inklusive-Preis können sich Urlauber jetzt für die Balearen und Kanaren sichern. Sunny Cars hat für beide Inselgruppen Preis-Specials für die Service-Pakete Premium und Express aufgelegt. Für alle Neubuchungen ab sofort bis zum 30. November 2016 erhalten Mietwagen-Kunden das Premium-Paket für die Balearen und das Express-Paket für die Kanaren zum günstigeren Alles-Inklusive-Preis.

Beim Premium-Paket profitieren die Urlauber von bevorzugter Abholung und Rückgabe des Mietwagens. Ein weiteres „Goodie“ beim Premium-Service: Kunden erhalten ein Fahrzeug, welches maximal ein Jahr alt bzw. über eine Laufleistung von höchstens 25.000 Kilometer verfügt. Balearen-Urlauber können den Premium-Service im Rahmen der aktuellen Aktion von Sunny Cars für die Flughafen-Stationen Ibiza, Mallorca und Menorca für den Reisezeitraum ab dem 31. Dezember 2016 bis zum 10. Februar 2017 zum Alles-Inklusive-Preis buchen.

Für den Reisezeitraum ab dem 27. November 2016 bis zum 15. Dezember 2017 gilt ein weiteres Preis-Special für die Kanaren: Dort wird für die Flughafenstationen Fuerteventura, Gran Canaria, La Palma, Lanzarote und Teneriffa das Express-Paket zum preisgünstigeren Alles-Inklusive-Preis angeboten. Dank diesem Paket kommen Reisende am Urlaubsort noch schneller in den Genuss ihres Ferienautos, da sie von einer bevorzugten Behandlung bei der Fahrzeugübernahme vor Ort profitieren.

Sowohl für das Premium-Paket als auch für den Express-Service ist eine Vorab-Registrierung über das Internet notwendig. Den Link dafür erhalten die Urlauber zusammen mit ihren Reiseunterlagen.

Das inhabergeführte Unternehmen Sunny Cars wurde vor 25 Jahren in München gegründet und arbeitet heute mit lokalen Fahrzeugflottenanbietern an mehr als 8.000 Mietstationen in über 120 Destinationen zusammen, die seinem hohen Qualitäts- und Servicestandard entsprechen. Mietautos von Sunny Cars stehen für ungetrübte Urlaubsstimmung ohne Preisaufschläge: Die wichtigsten Leistungen sind im Preis für den Sunny Cars-Mietwagen enthalten und sorgen für ein sorgloses Fahrvergnügen.

Firmenkontakt
Sunny Cars GmbH
Thorsten Lehmann
Paul-Gerhardt-Allee 42
81245 München
+49 (0)89 82 99 33 80
t.lehmann@sunnycars.de
https://www.sunnycars.de

Pressekontakt
Wilde & Partner
Marion Krimmer
Nymphenburger Straße 168
80634 München
+49 (0)89 17 91 900
info@wilde.de
http://www.wilde.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/sunny-cars-legt-mietwagen-specials-fuer-spanien-auf/

Ausgezeichnete Qualität für anspruchsvolle Kunden

Premium-Angebot, welches alle Aspekte berücksichtigt

Ausgezeichnete Qualität für anspruchsvolle Kunden

Das Gesamtpaket stimmt: Das CONTORA Premiumangebot umfasst Lage, Immobilie, Infrastruktur.

Stellen Sie sich vor, Sie erhalten ein Angebot für Premium-Büros, die Lage ist allerdings in einem einfachen Gewerbegebiet, oder Sie haben Luxus-Möbel in Ihrem Besprechungsraum, die Dame am Empfang ist aber ungepflegt und unfreundlich… Hier bemerken Sie sehr schnell, dass das Gesamtpaket nicht stimmt.
Anders bei CONTORA Office Solutions: hier sind das hohe Niveau der angebotenen Dienstleistungen, die einzigartige Ausstattung und die herausragende Lage der Standorte perfekt aufeinander abgestimmt und stehen für höchste Premium-Qualität. CONTORA Office Solutions garantiert für jeden Bereich des Angebotes und an jedem Standort in Deutschland die Verwirklichung gehobener Kundenwünsche.

München, 11. November 2016 – CONTORA Office Solutions zeichnet sich durch eine außerordentliche Haltung hinsichtlich angebotener Bürolösungen und Serviceleistungen aus. Das Unternehmen, welches in München an der Maximilianstraße seine Erfolgsgeschichte begann, setzt ab der ersten Stunde auf höchstmögliche Qualität in allen Bereichen.

Eine attraktive Lage garantiert einen Imagegewinn und damit Wettbewerbsvorteile für das dort ansässige Unternehmen. Kunden kennen das Umfeld und dieses Vertrauen überträgt sich auch auf andere dort ansässige Unternehmen. Die deutschlandweiten Standorte, wie der Pariser Platz in Berlin, der TaunusTurm in Frankfurt am Main oder der Münchner Theresienhof, bieten den Kunden von CONTORA Office Solutions darüber hinaus, durch die zentrale und verkehrsgünstige Lage, eine komfortable Erreichbarkeit aller wichtigen Ziele im In- und Ausland.

„Der alte Maklerspruch „Es zählen nur drei Dinge, nämlich Lage, Lage, Lage“ gilt auch für unseren Anspruch unseren Kunden gegenüber. Die Qualität eines Office Centers bemisst sich erst einmal an der Lage des Angebots. CONTORA Offices finden Sie immer in bester und zentraler Innenstadtlage“, so Helmut Arend, Gesellschafter-Geschäftsführer von CONTORA Office Solutions.

Einmalig ist auch der Nachhaltigkeitsanspruch, den CONTORA Office Solutions vertritt und welcher in dieser Form beispiellos in der Office Center-Branche ist. So befinden sich die CONTORA Offices in modernen Gebäuden, die den Ansprüchen der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) entsprechen. Für die Kunden bedeutet das eine moderne und repräsentative Architektur in einer Premium-Immobilie. In den modern und elegant eingerichteten Räumlichkeiten dominieren natürliche Materialien und gedeckte Farben. Das hochwertige Mobiliar wird exklusiv für CONTORA Office Solutions angefertigt und sorgt für ein außergewöhnliches Ambiente in den Chefbüros, Tagesbüro oder Konferenzräumen.

„Die CONTORA Office Center überzeugen durch Premium Lagen, Top-Immobilien, exklusive Inneneinrichtungen mit modernster Technik und natürlich durch exzellent ausgebildetes, freundliches und mehrsprachiges Personal. Das sind Office Center der nächsten Generation, wie sie deutschlandweit nur bei CONTORA Office Solutions zu finden sind“, so Lars Henckel, Gesellschafter-Geschäftsführer von CONTORA Office Solutions.

Über CONTORA Office Solutions:

Die CONTORA Unternehmensgruppe bietet Unternehmen deutschlandweit die qualitativ hochwertigsten Bürolösungen in den besten Lagen und Immobilien Deutschlands, an den Top-Adressen in Berlin, Frankfurt, München, Hamburg und Düsseldorf. Kunden erwartet ein einzigartiges Ambiente, das sich durch hochwertigste Materialien, geschmackvolle Accessoires und einen individuellen, professionellen Kundenservice hervorhebt. Ein persönlicher Concierge-Service sorgt darüber hinaus für die Erfüllung auch der außergewöhnlichsten Wünsche. Diese beispiellose Qualität in allen Details ist Ausdruck des Besonderen in einem CONTORA Office Solutions Center und setzt damit komplett neue Maßstäbe bei der Erschaffung individueller Arbeitsbereiche.

Dabei ist jedes CONTORA Office Solutions Center anders ausgestattet, jedoch immer außergewöhnlich und exklusiv, und somit unverwechselbar. Alle Office Center verbindet jedoch das warme, komfortable Arbeitsumfeld, in dem Kunden sich bestens aufgehoben fühlen und vom Servicepersonal umfänglich umsorgt werden. So werden die Menschen inspiriert und das Arbeiten in einem CONTORA Office Solutions Center eine ganz neue Erfahrung, als Basis für den geschäftlichen Erfolg.

CONTORA Office Solutions funktioniert grundsätzlich wie ein Hotel. Nur ein Anruf und ein exklusiv eingerichtetes Büro in einer herausragenden Immobilie steht kurzfristig für einen Tag, eine Woche, einen Monat, ein Jahr oder länger zur Verfügung. Selbstverständlich provisionsfrei. Und der exzellente und persönliche Service eines professionellen Sekretariats kann von der ersten Minute an genutzt werden. Dabei entfällt das Risiko langfristiger Mietverträge und die Hürde hoher Investitionen.

CONTORA Office Solutions Center bieten:

– Exklusive Büros, vom Chefbüro bis zum Teambüro, in den besten Lagen.
– Flexible Vertragsgestaltung: Expandieren oder reduzieren, so wie es die Marktsituation erfordert.
– Virtuelle Bürolösungen. Profitieren Sie von einer erstklassigen Geschäftsadresse und einem professionellen Sekretariat, das eingehende Anrufe in Ihrem Firmennamen entgegennimmt. Nutzen Sie alle Dienstleistungen flexibel, ohne ein Büro fest anzumieten.
– Konferenz- und Besprechungsräume ab einer Stunde. VertraUlrichche Meetings in hochwertigstem Ambiente. Full HD Videokonferenzen mit modernster Technik.
– Sekretariatsleistungen: Persönlicher und freundlicher Service durch kompetente Mitarbeiter vor Ort.
– Telefonservices: Entgegennahme von Anrufen im Firmennamen. Bestellannahme. Informationsdienste. Terminvereinbarungen. Help-Desk. Reklamationsannahme.

Firmenkontakt
CONTORA Office Solutions GmbH
Lars Henckel
Maximilianstraße 2
80539 München
089-2050080
l.henckel@contora.de
http://www.contora.de

Pressekontakt
CONTORA Office Solutions GmbH
Zehra Döring
Maximilianstraße 2
80539 München
089-2050080
medien@contora.de
http://www.contora.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ausgezeichnete-qualitaet-fuer-anspruchsvolle-kunden/

auvisio Premium-On-Ear-Headset OHS-250 im Alu-Gehäuse

Edles Design mit hohem Tragekomfort: zum bequemen Musikhören & Telefonieren

auvisio Premium-On-Ear-Headset OHS-250 im Alu-Gehäuse

auvisio Premium-On-Ear-Headset OHS-250 im Alu-Gehäuse, www.pearl.de

Kabelloser Musikgenuss per Bluetooth: Die Lieblings-Hits von iPhone, Smartphone, Tablet-PC & Co. ohne störendes Kabel hören.

Kein Bluetooth? Kein Problem! Einfach Abspiel-Gerät per Kabel mit dem Premium-Headset verbinden: dank Audio-Eingang mit 3,5-mm-Klinke-Anschluss.

Musik-Steuerung direkt am Kopfhörer: Über 3 Tasten die Musikwiedergabe bequem am Headset von auvisio bedienen. Die gewünschte Lautstärke einstellen, starten und stoppen der Wiedergabe und springen per Knopfdruck zum nächsten oder vorherigen Titel springen.

Auch zum Telefonieren: Ein Mikrofon ist in dem edlen Aluminium-Kopfhörer ebenfalls integriert. Gespräche direkt am Headset annehmen und die Lautstärke steuern. Die Musik pausiert automatisch.

Spitzen-Sound mit hohem Tragekomfort: Der weite Frequenzbereich des Kopfhörers sorgt für klare Höhen und satte Bässe. Die weichen Ohrpolster schmiegen sich perfekt an die Ohren. So schirmt man die Umgebungsgeräusche zuverlässig ab. Und man hört nur das, was man hören will!

– On-Ear-Stereo-Headset zum Musikhören und Telefonieren
– Edles Design mit hochwertigem Aluminium-Gehäuse
– Bluetooth 4.0, bis 10 m Reichweite
– Freisprechfunktion dank integriertem Mikrofon
– AUX-Eingang (3,5-mm-Klinke) für Direkt-Anschluss an Media-Player, Smartphone, Tablet-PC, TV, HiFi-Anlage u.v.m.
– Bequeme Bedienung direkt am Kopfhörer: 3 Tasten für Anruf-Annahme und Musiksteuerung
– Verstellbare Bügellänge für passgenauen Sitz
– Tragekomfort de luxe: Kopfbügel und Ohrmuscheln sind weich gepolstert
– Frequenzgang: 20 – 20.000 Hz
– Empfindlichkeit: 75 dB
– Impedanz: 32 Ohm
– Stromversorgung: integrierter Li-Ionen-Akku (300 mAh), bis zu 10 Std. Laufzeit bei 50 % Lautstärke, lädt per Micro-USB (USB-Netzteil bitte dazu bestellen)
– Maße: 156 x 73 x 97 mm, Gewicht: 160 g
– Headset inkl. USB-Ladekabel, Audio-Kabel (3,5-mm-Klinke) und deutscher Anleitung

Preis: 29,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 69,90 EUR
Bestell-Nr. ZX-1599
Produktlink: http://www.pearl.de/a-ZX1599-1260.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. (www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/auvisio-premium-on-ear-headset-ohs-250-im-alu-gehaeuse/

Neue Premium-Angebote bei PR-Gateway bringen Relevanz und Reichweite

PR-Gateway unterstützt die Veröffentlichungen von Online-Pressemitteilungen über reichweitenstarke Fach- und Zielgruppenportale mit neuen Premium-Angeboten.

Neue Premium-Angebote bei PR-Gateway bringen Relevanz und Reichweite

PR-Gateway goes premium

Mit der Platzierung von Pressemitteilungen, Fachbeiträgen, Onlinetexten, Bildern und Videos auf vielen verschiedenen Medienkanälen lässt sich die Reichweite und Wahrnehmung für die eigenen Themen erhöhen. PR-Gateway unterstützt die Content-Marketing-Strategie durch intelligente Prozesse und hochwertige Angebote. Der Presseverteiler ermöglicht eine automatisierte und effiziente Verteilung auf Online-Presseportalen. Dies sind Kommunikationskanäle, auf denen Unternehmen selbst veröffentlichen können, so genannte „Owned Media“. Damit sind sie nicht mehr von Redaktionen und Journalisten abhängig, wenn es darum geht, sich bei der Zielgruppe sichtbar zu machen.

Die neuen Premium-Services von PR-Gateway

Mit neuen Premium-Services hat PR-Gateway das Portfolio zur Selbst-Veröffentlichung von wertvollen Nachrichten im Premium-Sektor erweitert.

Neu bei PR-Gateway: der E-Commerce-Blog
Der E-Commerce-Blog ist eines der größten Branchenmedien im Umfeld des E-Commerce, Online Marketing, der SEO, des SEM und des Affiliate-Marketings und wird von vielen Dienstleistern der Branche gelesen.

Neu bei PR-Gateway: das Agrar-Presseportal
Das Agrar-Presseportal bietet einen reichweitenstarken und unabhängigen Presseservice speziell für die grüne Branche. Zusätzlich werden Pressemitteilungen über das Proplanta-Netzwerk und Medienpartner verbreitet.

Neu bei PR-Gateway: ImmoCompact
Das Onlinemagazin ImmoCompact versteht sich als unabhängiges Fachmagazin für die Immobilienwirtschaft. Die Expertise für alle Berufsgruppen der Immobilienwirtschaft wird vom Praxisverband BVFI – Bundesverband für die Immobilienwirtschaft eingebracht.

Weitere Premium-Serives:

Finanztreff
finanztreff.de gehört zu den erfolgreichsten Finanzportalen im deutschsprachigen Internet. Das Themenportal bietet eine Kombination von interessanter Zielgruppe und hoher Reichweite.

Anwaltsindex
Veröffentlichung von Pressemitteilungen mit juristischen Themen auf den Portalen mcadvo.com und anwaltsindex.com.

IT-Fachverteiler
Dieser Fachverteiler leitet Pressemitteilungen an relevante IT-Fachredaktionen weiter. Darunter z.B. Computerwoche, CT, Golem der Manager-Magazin.

PressRelations
Veröffentlichung von Pressemitteilungen auf dem Presseportal pressrelations.de mit über 1,2 Millionen Seitenaufrufen sowie Verteilung von Pressemitteilungen an einen E-Mail-Verteiler mit über 16.000 Journalisten, Redakteure und Medienfachleute.

Weitere neue kostenlose Presseportale bei PR-Gateway

Doch nicht nur bei den Premium-Angeboten gibt PR-Gateway so richtig Gas. Auch das Angebot an kostenlosen Presseportalen wird kontinuierlich erweitert. Derzeit sind über 250 kostenlose Presseportale angebunden. Diese Portale sind neu hinzugekommen:

marktspiegel.de
lokalkompass.de
mz-buergerreporter.de
versicherungsvergleich-24.online
release-news.com
joyvato.de
eventkalender.de

Die Zukunft der digitalen Unternehmenskommunikation liegt in einer professionellen Content-Marketing-Strategie über relevante Medienkanäle. Die neuen Premium-Angebote von PR-Gateway bringen noch mehr Reichweite und Qualität.

Ausführlicher Artikel „PR-Gateway goes Premium – mit relevanten Fachportalen für Ihre Zielgruppen“: http://www.pr-gateway.de/blog/pr-gateway-goes-premium-mit-relevanten-fachportalen/

Testen Sie PR-Gateway unverbindlich: http: www.pr-gateway.de

Die ADENION GmbH entwickelt und betreibt Onlinedienste für Content Marketing, PR und Social Media und unterstützt Unternehmen und Agenturen bei der täglichen Online-Kommunikation.

Das Tool PR-Gateway bietet die einfache, crossmediale und automatisierte Distribution von Pressemitteilungen, Fachartikel und Unternehmensnews an eine individuelle Auswahl aus über 250 kostenfreien Presseportalen, Fach- und Themenportalen, Dokumenten-Netzwerken, Social Media News-Diensten sowie über die eigenen Social-Media-Kanäle. Über Premium-Dienste können außerdem weitere renommierte Fachportale sowie Redaktionen namhafter Fachpublikationen und Online-Magazine erreicht werden.

Eine Veröffentlichung von Unternehmensnachrichten über Presseportale, Newsdienste und Social Media kann die Sichtbarkeit und Reichweite in den Suchmaschinen erheblich steigern. Die Online-Nachrichten erreichen nicht nur Medienkontakte, sondern vor allem auch Kunden und Interessenten direkt.

Jetzt informieren und PR-Gateway kostenlos testen, http://www.pr-gateway.de/testen

Firmenkontakt
ADENION GmbH / PR-Gateway
Monika Zehmisch
Merkatorstraße 2
41515 Grevenbroich
49-2181-7569140
presseinfo@pr-gateway.de
http://www.pr-gateway.de

Pressekontakt
ADENION GmbH / PR-Gateway
Monika Zehmisch
Merkatorstraße 2
41515 Grevenbroich
+49 2181 7569-140
+49 2181 7569-199
monika.zehmisch@adenion.de
http://www.pr-gateway.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/neue-premium-angebote-bei-pr-gateway-bringen-relevanz-und-reichweite/

Premium Powerline von devolo für den Fachhandel: Neuer ADVANCED WLAN Repeater ac und Update für den Powerline ADVANCED WLAN

Premium Powerline von devolo für den Fachhandel: Neuer ADVANCED WLAN Repeater ac und Update für den Powerline ADVANCED WLAN

Aachen, 31. August 2016 – Mit der Premium Serie bietet die devolo AG ihren Kunden im Fachhandel exklusive Dienstleistungen wie eine Premium Service Hotline, Premium Austausch Service sowie drei Jahre Garantie an. Diese besondere Produktwelt ergänzt der Aachener Technologieführer nun um zwei Produkte zur Erweiterung beziehungsweise Verbesserung des WLANs: Der devolo ADVANCED WLAN Repeater ac ist ein klassischer WiFi-Verstärker, bietet aber dank n- und ac-Standard hohe Flexibilität und Leistung. Der Powerline ADVANCED WLAN, in neuer Version mit integrierter Steckdose, verbessert ebenfalls das WLAN, nutzt zur Datenübertragung aber das Stromnetz.

Premium ADVANCED WLAN Repeater ac: Einfach mehr WiFi-Reichweite
Der neue devolo Premium ADVANCED WLAN Repeater ac verstärkt im Handumdrehen das Signal des Funknetzwerks und ermöglicht so WLAN-Empfang auch da, wo es bisher nicht möglich war. Der WLAN Repeater ac nutzt dabei die klassischen 2,4 GHz sowie die zukunftssicheren 5 GHz zur Datenübertragung. Dies ermöglicht mehr Flexibilität bei der Kanalwahl und eine kombinierte WLAN-Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 1.200 MBit/s. Mehr als genug für gleichzeitiges Surfen, Online-Gaming sowie Video- und Audio-Streaming oder weitere Multimedia-Anwendungen – ruckelfrei und ohne lästige Aussetzer.
Der neue Premium ADVANCED WLAN Repeater ac arbeitet dank der zwei Funknetze sowohl mit älteren als auch mit den neuesten Notebooks, Smartphones und Tablets zusammen. Für eine schnelle und intuitive Einrichtung nutzen Anwender einfach die praktische WPS-Funktion: Per Knopfdruck übernimmt der WLAN Repeater ac die Konfigurationsdaten vom Internet-Router. Die manuelle Konfiguration ist alternativ in wenigen Schritten möglich.
Den perfekten Aufstellort finden Nutzer mit der fünfstufigen Signalanzeige auf dem Gehäuse des Premium ADVANCED WLAN Repeater ac: Nach der erstmaligen Konfiguration kann der neue devolo Repeater flexibel an verschiedenen Steckdosen ausprobiert werden. Die Balken auf der Signalstärkeanzeige zeigen dabei den besten Standort an.

Update für den Premium Powerline ADVANCED WLAN: Das Beste aus beiden Welten
Der Premium Powerline ADVANCED WLAN nutzt zur Erweiterung des WLAN-Netzwerks die Powerline-Technologie: Sie überträgt die Daten per Stromleitung und der Powerline-Adapter baut erst am gewünschten Ort ein leistungsstarkes WLAN auf. Damit ist die Signalstärke deutlich besser als beim Einsatz eines Repeaters.
Über die Stromleitung überträgt der neue devolo ADVANCED WLAN Daten mit bis zu 500 MBit/s. Dank der patentierten range+ Technology sorgt er für mehr Reichweite und Stabilität als andere Powerline-Adapter der 500er-Klasse, da der neue devolo alle drei Adern des Stromkreises nutzt. Mit vier Antennen und schnellem WLAN n an Bord versorgt der ADVANCED WLAN Notebooks, Smartphones und Tablets sowie zahlreiche weitere Produkte mit bis zu 300 Mbit/s. Für kabelgebundene Endgeräte stellt der ADVANCED WLAN zusätzlich einen Netzwerk-Anschluss zur Verfügung.

Bei der neuen Version des ADVANCED WLAN geht jetzt dank einer integrierten Steckdose kein wertvoller Wandsteckdosenplatz mehr verloren. Gleichzeitig bietet er dank eingebautem Netzfilter ein noch besseres Signal.

Die devolo Produktlinie mit Premium-Service
Kunden der devolo Premium Produktlinien erhalten einen exklusiven Service: Dazu zählt die individuelle telefonische Beratung bei Fragen zur Einrichtung und Nutzung des Produktes. Es wird umgehend ein neuer Adapter zugesendet, falls einmal ein Problem auftreten sollte. devolo gewährt auf alle Produkte drei Jahre Garantie.

Preis und Verfügbarkeit
Die devolo Premium ADVANCED WLAN Repeater ac und Premium Powerline ADVANCED WLAN Startersets sind ab sofort zur unverbindlichen Preisempfehlung von 74,90 Euro beziehungsweise 139,90 Euro im Fachhandel verfügbar.
Detaillierte Informationen zum devolo Fachhandelskonzept finden Sie unter: www.devolo.de/premiumpowerline

Über devolo Consumer Business
devolo Consumer Business bietet innovative wie einfache Lösungen für das moderne, vernetzte Zuhause.

Mit dLAN® Powerline ist devolo das weltweit führende Unternehmen für die Übertragung von Internetsignalen über die hausinterne Stromleitung. Die praktischen Adapter lassen sich ohne Vorkenntnisse installieren und ermöglichen vollen Internetempfang in jedem Raum. Zahlreiche Testsiege und Auszeichnungen sowie über 30 Millionen ausgelieferte Adapter belegen diesen Erfolg.

devolo Home Control ist das einfache Smart Home. Die neue Produktwelt umfasst ein umfangreiches Produktportfolio von Sensoren und Aktoren mit dem jedes Zuhause im Handumdrehen zum Smart Home wird. Gesteuert wird devolo Home Control einfach über mydevolo.com oder per intuitiver App – für mehr Komfort, mehr Sicherheit und zum Energiesparen.

Über devolo
Die devolo AG ist das führende europäische Unternehmen im Markt für Powerline- Kommunikationslösungen. Das Kernprodukt des Unternehmens ist dLAN®, eine Technologie, die flexible Netzwerke über Bestandsverkabelungen wie Strom- oder Koaxialleitungen ermöglicht. Powerline-Lösungen werden sowohl in Privathaushalten als auch im gewerblichen Umfeld eingesetzt und halten Einzug im Bereich zukunftsorientierter Energiedatenverteilung. devolo investiert seine Entwicklungsressourcen in die Verbesserung der dLAN®-Technik durch eigene, patentierte Lösungen. Seit 2009 ist das weltweit operierende Unternehmen Weltmarktführer im Powerline-Segment. Durch nachhaltiges Handeln steht devolo zu seiner Verantwortung gegenüber Kunden, Mitarbeitern und der Natur.

Firmenkontakt
devolo AG
Marcel Schüll
Charlottenburger Allee 60
52068 Aachen
+49 (0) 241-18279-0
+49 (0) 241-18279-299
presse@devolo.de
http://www.devolo.de

Pressekontakt
rtfm | public relations
Marco Albert
Flößaustraße 90
90763 Fürth
+49 (911) 979 220 -80
+49(0)911-979220-90
devolo@rtfm-pr.de
http://pressecenter.rtfm-pr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/premium-powerline-von-devolo-fuer-den-fachhandel-neuer-advanced-wlan-repeater-ac-und-update-fuer-den-powerline-advanced-wlan/

Durchstarten in Berlin

Neues CONTORA Office Solutions Center kann bereits erste Erfolge verkünden

Durchstarten in Berlin

Das Office Center befindet sich nur 35 Schritte vom Brandenburger Tor im Palais am Pariser Platz.

Die am Pariser Platz gelegenen neuen Bürolösungen von CONTORA Office Solutions gehören, aufgrund des exklusiven Standorts direkt am Brandenburger Tor, bereits jetzt zu den begehrtesten Adressen Deutschlands. Bereits 2 Monate vor der offiziellen Eröffnung sind 30% des Büroangebots vermietet.

Berlin / München, 25. August 2016 – Das Brandenburger Tor ist wohl nicht nur eines der schönsten, sondern auch eines der weltweit bekanntesten Wahrzeichen Deutschlands. Es ist daher nicht verwunderlich, dass dieser geschichtsträchtige Ort auch in der Geschichte von CONTORA Office Solutions einen neuen Meilenstein markiert. Auch wenn das neue Premium-Office Center erst am 1. Oktober 2016 seine Pforten öffnet, ist die Nachfrage vorab bereits immens. Zahlreiche Interessenten haben sich bereits einen Platz in der knapp 800 qm großen Bürofläche reserviert. Der große Erfolg des Vertriebs für den Standort Berlin Brandenburger Tor lässt CONTORA Office Solutions zuversichtlich auch auf die anstehende Eröffnung des Premium-Office Centers im UpperWest blicken.

„Wir haben uns ganz bewusst für diesen Standort entschieden, da es in Berlin nichts Vergleichbares hinsichtlich dieser Lage gibt. Und die sehr hohe Nachfrage nach den begehrten CONTORA Offices, in diesem einmaligen Ambiente am Pariser Platz, gibt uns recht“, so Helmut Arend, Gesellschafter-Geschäftsführer von CONTORA Office Solutions.

Das extravagante Palais am Pariser Platz ist ein wahrer Hingucker und bestens geeignet für anspruchsvolle Geschäftskunden. Die hohe Nachfrage für die hier angebotenen Bürolösungen ist nicht nur begründet durch die zentrale und gehobene Lage, sondern auch durch die rundum hochwertige Ausstattung der Büroräume. Der Qualitätsanspruch von CONTORA Office Solutions erfüllt die hohen Erwartungen in allen Details, welche eine kulturelle Metropole wie Berlin weckt. Dazu gehören unter anderem modernste und umweltfreundliche Technik, edle und nachhaltige Materialien für die Büroausstattung sowie auch hochqualifiziertes, mehrsprachiges und vor allem freundliches Personal.

„Wir setzen hier neue Standards. Premium Ausstattung, beste Lage, top Service, höchste Ansprüche an Technik, Personal und Ökologie. Man kann bei den CONTORA Offices in Berlin wirklich von einer neuen Generation an Office Centern sprechen.“, so Lars Henckel, Gesellschafter-Geschäftsführer von CONTORA Office Solutions.

Über CONTORA Office Solutions:

CONTORA Office Solutions bietet Unternehmen die qualitativ hochwertigsten Bürolösungen in den besten Lagen und Immobilien Deutschlands. Kunden erwartet ein einzigartiges Ambiente, das sich durch hochwertigste Materialien, geschmackvolle Accessoires und einen individuellen, professionellen Kundenservice hervorhebt. Ein persönlicher Concierge-Service sorgt darüber hinaus für die Erfüllung auch der außergewöhnlichsten Wünsche. Diese beispiellose Qualität in allen Details ist Ausdruck des Besonderen in einem CONTORA Office Solutions Center und setzt damit komplett neue Maßstäbe bei der Erschaffung individueller Arbeitsbereiche.

Dabei ist jedes CONTORA Office Solutions Center anders ausgestattet, jedoch immer außergewöhnlich und exklusiv, und somit unverwechselbar. Alle Office Center verbindet jedoch das warme, komfortable Arbeitsumfeld, in dem Kunden sich bestens aufgehoben fühlen und vom Servicepersonal umfänglich umsorgt werden. So werden die Menschen inspiriert und das Arbeiten in einem CONTORA Office Solutions Center eine ganz neue Erfahrung, als Basis für den geschäftlichen Erfolg.

CONTORA Office Solutions funktioniert grundsätzlich wie ein Hotel. Nur ein Anruf und ein exklusiv eingerichtetes Büro in einer herausragenden Immobilie steht kurzfristig für einen Tag, eine Woche, einen Monat, ein Jahr oder länger zur Verfügung. Selbstverständlich provisionsfrei. Und der exzellente und persönliche Service eines professionellen Sekretariats kann von der ersten Minute an genutzt werden. Dabei entfällt das Risiko langfristiger Mietverträge und die Hürde hoher Investitionen.

CONTORA Office Solutions Center bieten:

– Exklusive Büros, vom Chefbüro bis zum Teambüro, in den besten Lagen.

– Flexible Vertragsgestaltung: Expandieren oder reduzieren, so wie es die Marktsituation erfordert.

– Virtuelle Bürolösungen. Profitieren Sie von einer erstklassigen Geschäftsadresse und einem professionellen Sekretariat, das eingehende Anrufe in Ihrem Firmennamen entgegennimmt. Mit einem virtuellen Büro können Kunden alle Dienstleistungen flexibel nutzen, ohne ein Büro fest anzumieten.

– Konferenz- und Besprechungsräume ab einer Stunde. Vertrauliche Meetings in hochwertigstem Ambiente. Full HD Videokonferenzen mit modernster Technik.

– Sekretariatsleistungen: Persönlicher und freundlicher Service durch kompetente Mitarbeiter vor Ort.

– Telefonservices: Entgegennahme von Anrufen im Firmennamen. Bestellannahme. Informationsdienste. Terminvereinbarungen. Help-Desk. Reklamationsannahme.

Firmenkontakt
CONTORA Office Solutions GmbH
Lars Henckel
Maximilianstraße 2
80539 München
089-2050080
l.henckel@contora.de
http://www.contora.de

Pressekontakt
CONTORA Office Solutions GmbH
Zehra Döring
Maximilianstraße 2
80539 München
089-2050080
medien@contora.de
http://www.contora.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/durchstarten-in-berlin/

Winterprogramm 2016/17 – Thomas Cook führt neue Premium-Marke „Signature“ ein

Winterprogramm 2016/17 - Thomas Cook führt neue Premium-Marke "Signature" ein

– „Thomas Cook Signature“ für Premium-Kunden
– „Signature Finest Selection“ deckt Luxus-Segment ab
– Neue Marke mit neuem Design für anspruchsvolle Kunden
– Drei neue Zielgebiete: Mozambique, Myanmar und Martinique

Oberursel / Durban, 28. Juni 2016 – Thomas Cook setzt im Winter 2016/17 auf Premium. Zum Erscheinen der Kataloge für die kommende Wintersaison führt der Veranstalter seine neue Premiummarke „Thomas Cook Signature“ ein. Sie löst die Veranstaltermarke Thomas Cook ab und konzentriert sich auf das gehobene Kundensegment. Mit „Signature Finest Selection“ führt das Unternehmen auch eine neue Produktlinie für den Luxusbereich ein. Insgesamt umfasst das Angebot der neuen Marke rund 1.500 Hotels und mehr als 200 Rundreisen in acht Katalogen.

„Mit Thomas Cook Signature nutzen wir unsere bereits bestehenden, erfolgreichen Aktivitäten im Premium-Segment und bauen sie weiter aus,“ erklärte Stefanie Berk, Geschäftsführerin Thomas Cook Zentraleuropa, bei der Vorstellung des Winterprogramms 2016/17 in Durban (Südafrika). „Wir haben das Profil unserer Hauptmarken Neckermann Reisen und Thomas Cook geschärft und sie auch im Produkt noch deutlicher abgegrenzt. Damit bieten unsere Marken für jedes Kundenbedürfnis das passende Angebot.“ Außerdem könne man durch die Einführung von Signature den Veranstalter besser von der Konzern- und Vertriebsmarke Thomas Cook differenzieren, so Berk weiter.

„Thomas Cook Signature“ bietet qualitativ hochwertige Hotels im Vier- und Fünf-Sterne-Bereich in insgesamt fünf Katalogen: „Spanien, Mittelmeer“, „Asien“, „Karibik, Lateinamerika“, „Afrika, Arabien, Indischer Ozean“ und „Golf“. Im Reisepreis sind verschiedene Komfortleistungen wie die Sitzplatzreservierung bei bestimmten Fluggesellschaften, Rail & Fly 2. Klasse sowie ein hochwertiger Reiseführer bereits enthalten. Zusätzlich ist die Flex Option Teil des Pakets, mit der Kunden bis zehn Tage vor der Abreise kostenfrei umbuchen können. Zahlreiche Hotels bieten Signature-Kunden darüber hinaus Mehrwertleistungen, die im Katalog im Rahmen der Hotelausschreibung gesondert dargestellt werden.

Mit den so genannten „Signature à la carte“-Leistungen können Kunden ihr Premium-Reiseerlebnis noch weiter ausbauen, indem sie beispielsweise den individuellen Transfer zum Hotel und ein Premium- oder Business-Class-Upgrade hinzubuchen.

„Signature Finest Selection“ deckt das Luxussegment ab und beinhaltet Hotels ab fünf Sterne. Der Schwerpunkt liegt auf der Fernstrecke, wo das Programm umfangreich ausgebaut wurde und jetzt zwei Kataloge („Asien, Amerika, Karibik“, „Orient, Afrika, Indischer Ozean“) umfasst. Hinzu kommt der Katalog „Europa, Nordafrika“, der die exklusivsten Ziele auf der Nah- und Mittelstrecke beinhaltet. Die Kataloge in hochwertiger Optik sind in der Form eines Reisemagazins gestaltet.

Für Kunden der Luxus-Marke sind Rail & Fly 1. Klasse und ein Privattransfer zum Hotel bereits inklusive. Hinzugebucht werden können auch die Premium- oder Business Class abhängig von der jeweiligen Fluggesellschaft. Bei Fragen steht für Kunden und Reisebüros ein speziell geschultes Team zur Verfügung.

„Wir haben das Angebot an Zusatzleistungen bewusst flexibel gestaltet, denn auch der Premiumkunde möchte selbst entscheiden, welche Leistungen er in Anspruch nimmt und nur für das bezahlen, was er auch wirklich braucht,“ betont Kirsten Feld-Türkis, verantwortlich für das Premiumprodukt der Thomas Cook Group. „Uns ist besonders wichtig, ein konsistentes Premium-Reiseerlebnis zu schaffen. Das ist die Kernkompetenz unseres integrierten Reiseveranstalter-Modells, das jeden Kontaktpunkt mit dem Kunden abdeckt.“

Aufgrund der weiter steigenden Nachfrage nach Fernreisen wurde das Programm noch einmal ausgebaut. 330 Hotels und 33 Rundreisen sind neu im Programm; zudem wurden drei neue Zielgebiete aufgenommen: Mozambique, Myanmar und Martinique.

Mozambique ist vor allem ein Paradies für Wassersportler und ist ideal zum Entspannen, z. B. nach einer Südafrika-Rundreise. Dort wurden drei Resorts in die Kataloge aufgenommen.

Seit der politischen Öffnung verzeichnet Myanmar einen konstanten Aufschwung im Tourismus, innerhalb von fünf Jahren hat sich die Zahl der Reisenden in das Land versechsfacht. Insgesamt drei Rundreisen und zwei Strandhotels stehen im kommenden Winter zur Auswahl.

Martinique gehört als Teil der Kleinen Antillen zu Frankreich und ist damit auch Teil der EU. Ab Winter 2016/17 fliegt die Condor einmal pro Woche ab Frankfurt auf die Insel. Im Signature-Programm finden Kunden eine Katamaran-Kreuzfahrt sowie neun Strandhotels in verschiedenen Kategorien.

In allen Destinationen sind die Hotels sowohl individuell als auch als Paket buchbar.

Auf der Nah- und Mittelstrecke liegt ein Fokus auf Andalusien als Ganzjahresziel und damit auch wichtiger Winterdestination. Die Costa de la Luz lädt vor allem zum Entspannen und zum Golfen ein. Ab Frankfurt und Düsseldorf gibt es im kommenden Winter regelmäßig Direktflüge mit Condor nach Jerez de la Frontera. Spezielle Angebote machen die Region insbesondere für Golfer attraktiv. Mit dem „All-you-can-play“-Special können die ersten 500 Gäste im Iberostar Royal Andalus oder Iberostar Andalucia Playa kostenfrei golfen so viel sie wollen. In Jerez la Frontera startet auch die neue Städterundreise Andalusien mit garantierter Durchführung.

Verstärkt wurde auch das Angebot in Ländern, die als Alternative zu den klassischen Winterzielen Ägypten und Tunesien beliebt sind. Portugal ist mit der Algarve im Programm und zum ersten Mal findet sich Madeira im Winterkatalog. Den stärksten Produktausbau gibt es auf der Lieblingsinsel der Deutschen, Mallorca, mit zehn Hotels.

Die Preisentwicklung für den Winter 2016/17 ist kundenfreundlich. Auf der Nah- und Mittelstrecke bleibt das Preisniveau im Schnitt stabil. Besonders beliebte Regionen wie die Kanaren und Mallorca werden etwas teurer, in der Türkei, Ägypten und Tunesien sinken die Preise. Fernreisen verzeichnen eine leichte Steigerung im Durchschnitt aller Zielgebiete. In den karibischen Urlaubsregionen wie der Dominikanischen Republik, Mexiko und Kuba steigen die Preise; Thailand und Südafrika werden dagegen günstiger.

Auch Premium-Kunden kommen in den Genuss von Sonderkonditionen, wenn sie sich entschließen früh zu buchen. Bei Buchung bis Ende September kostet die Premium Class der Condor auf Nah- und Mittelstreckenflügen nur die Hälfte.

Die Thomas Cook GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Thomas Cook Group plc, die an der Londoner Börse notiert ist. Die Thomas Cook GmbH deckt in Deutschland den gesamten Bereich touristischer Leistungen für verschiedene Zielgruppen ab. Zum Unternehmen gehören mit Neckermann Reisen, Thomas Cook, Öger Tours, Bucher Last Minute und Air Marin führende und renommierte Veranstaltermarken sowie die Ferienfluggesellschaft Condor.

Kontakt
Thomas Cook GmbH
Isabella Partasides
Thomas-Cook-Platz 1
61440 Oberursel
06171 65 1700
06171 65 1060
unternehmenskommunikation@thomascookag.com
www.thomascook.de/unternehmen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/winterprogramm-201617-thomas-cook-fuehrt-neue-premium-marke-signature-ein/

Einzelhandel: Combase macht vollwertige Kassensoftware kostenlos verfügbar

— /via Jetzt-PR/ —

BildDie Combase AG, Spezialanbieter von digitalen Kassensystemen, macht die Basisversion seiner Kassensoftware KORONA.pro kostenlos verfügbar. Basic ist als vollwertige Lösung auf die Anforderungen kleiner Händler und Startups ausgerichtet und erfüllt bereits die ab 31.12.2016 geltenden GDPdU-Vorgaben hinsichtlich der fiskalischen Änderungen bei Betriebsprüfungen. Gegenüber üblicher Gratis-Software bietet KORONA.pos Basic die praxisbewährte Funktionalität, Stabilität, Datenverarbeitung und -sicherheit der KORONA-Software-Familie, die von mehreren tausend Anwendern tagtäglich genutzt wird. Alle Informationen inklusive Download der KORONA.pro Basic Software finden Interessenten direkt online unter https://combase.net/korona.pos-basic

„Viele Startups im Einzelhandel nutzen aus Kostengründen Gratis-Kassensoftware, die in der Regel zu instabil und funktionsarm, kaum skalierbar und bei steuerrechtlichen Anforderungen veraltet ist -Routinen werden so plötzlich zum Mehraufwand“, sagt Markus Libawski von Combase. „Um neuen Händlern bessere Voraussetzungen für ihre Expansion zu ermöglichen, bietet wir KORONA.pos Basic ab sofort kostenlos an. Einzelhändler und Dienstleister verfügten so direkt über eine moderne und zuverlässige Kassensoftware, deren Funktionalität die Abläufe im Tagesgeschäft beschleunigt.“

KORONA.pos Basic bietet alle für Händler notwendigen Basisfunktionen aus Kassenanwendung und Back-Office – neben Kassieren z.B. das Anlegen von Produkte, das Auslösen von Bestellungen bis hin zur Vergabe von Rabatten. Einfache Bedienung und nahtlose Skalierbarkeit, Anbindung unterschiedlicher Standorte und Endgeräte, moderne Datenverarbeitung und hohe Datensicherheit machen die kostenlose KORONA.pos Basic Software damit zu einer zuverlässigen und flexiblen Kassenlösung für Filialgründer und Startups.

KORONA.pos Basic kann je nach Vorliebe und Anforderung auf stationären Touchscreen-Kassenterminals, Tablets, Notebooks und PCs zum Einsatz kommen. Die intuitive Bedienung ermöglicht dabei die umgehende Einarbeitung in die Funktionsweise der Software. Kassendaten werden vollautomatisch, vollständig und digital unveränderbar abgespeichert. Bei Betriebsprüfung können die lokal gespeicherten Daten über die Export-Funktion aufwandsfrei ohne zusätzliche API-Anbindung an das Finanzamt übergeben werden. Die Datenübertragung erfolgt dabei stets in den aktuellen Finanzamt-konformen Formaten.

+++
Systemanforderungen KORONA.pro Basic:
– OS: ab Windows 7 und Linux (z.B. Ubuntu) mit aktueller JAVA-Version
– HDD: mind. 5 GB freier Speicherplatz
– RAM: mind. 2 GB, Windows mind. 4 GB
– CPU: ab Dualcore 2 GHz
+++

Die komplette KORONA-Software-Familie inklusive Leistungen und Preise des Basic-Upgrades KORONA.pos Premium finden sich unter www.combase.net

Über:

COMBASE AG
Herr Markus Libawski
Behringstraße 45
01159 Dresden
Deutschland

fon ..: +49-(0)351-4050000
web ..: http://www.combase.net
email : markus.libawski@combase.de

Die Combase AG mit Hauptsitz in Dresden ist der Entwickler der SaaS Kassensoftware KORONA.pos Cloud für Einzelhandel und Dienstleister wie auch der Enterprise-Lösung KORONA.pos Server. Das Unternehmen wurde 1994 gegründet und im Jahr 2000 in die Combase Aktiengesellschaft umgewandelt. 2011 erfolgt die Expansion in die USA mit einer Niederlassung in Las Vegas.

Pressekontakt:

COMBASE AG
Herr Markus Libawski
Behringstraße 45
01159 Dresden

fon ..: +49-(0)351-4050000
web ..: http://www.combase.net
email : markus.libawski@combase.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/einzelhandel-combase-macht-vollwertige-kassensoftware-kostenlos-verfuegbar-2/

Einzelhandel: Combase macht vollwertige Kassensoftware kostenlos verfügbar

Einzelhandel: Combase macht vollwertige Kassensoftware kostenlos verfügbar

KORONA.pro Basic – Ansicht Kasse und Backoffice

Die Combase AG, Spezialanbieter von digitalen Kassensystemen, macht die Basisversion seiner Kassensoftware KORONA.pro kostenlos verfügbar. Basic ist als vollwertige Lösung auf die Anforderungen kleiner Händler und Startups ausgerichtet und erfüllt bereits die ab 31.12.2016 geltenden GDPdU-Vorgaben hinsichtlich der fiskalischen Änderungen bei Betriebsprüfungen. Gegenüber üblicher Gratis-Software bietet KORONA.pos Basic die praxisbewährte Funktionalität, Stabilität, Datenverarbeitung und -sicherheit der KORONA-Software-Familie, die von mehreren tausend Anwendern tagtäglich genutzt wird. Alle Informationen inklusive Download der KORONA.pro Basic Software finden Interessenten direkt online unter https://combase.net/korona.pos-basic

„Viele Startups im Einzelhandel nutzen aus Kostengründen Gratis-Kassensoftware, die in der Regel zu instabil und funktionsarm, kaum skalierbar und bei steuerrechtlichen Anforderungen veraltet ist -Routinen werden so plötzlich zum Mehraufwand“, sagt Markus Libawski von Combase. „Um neuen Händlern bessere Voraussetzungen für ihre Expansion zu ermöglichen, bietet wir KORONA.pos Basic ab sofort kostenlos an. Einzelhändler und Dienstleister verfügten so direkt über eine moderne und zuverlässige Kassensoftware, deren Funktionalität die Abläufe im Tagesgeschäft beschleunigt.“

KORONA.pos Basic bietet alle für Händler notwendigen Basisfunktionen aus Kassenanwendung und Back-Office – neben Kassieren z.B. das Anlegen von Produkte, das Auslösen von Bestellungen bis hin zur Vergabe von Rabatten. Einfache Bedienung und nahtlose Skalierbarkeit, Anbindung unterschiedlicher Standorte und Endgeräte, moderne Datenverarbeitung und hohe Datensicherheit machen die kostenlose KORONA.pos Basic Software damit zu einer zuverlässigen und flexiblen Kassenlösung für Filialgründer und Startups.

KORONA.pos Basic kann je nach Vorliebe und Anforderung auf stationären Touchscreen-Kassenterminals, Tablets, Notebooks und PCs zum Einsatz kommen. Die intuitive Bedienung ermöglicht dabei die umgehende Einarbeitung in die Funktionsweise der Software. Kassendaten werden vollautomatisch, vollständig und digital unveränderbar abgespeichert. Bei Betriebsprüfung können die lokal gespeicherten Daten über die Export-Funktion aufwandsfrei ohne zusätzliche API-Anbindung an das Finanzamt übergeben werden. Die Datenübertragung erfolgt dabei stets in den aktuellen Finanzamt-konformen Formaten.

+++
Systemanforderungen KORONA.pro Basic:
– OS: ab Windows 7 und Linux (z.B. Ubuntu) mit aktueller JAVA-Version
– HDD: mind. 5 GB freier Speicherplatz
– RAM: mind. 2 GB, Windows mind. 4 GB
– CPU: ab Dualcore 2 GHz
+++

Die komplette KORONA-Software-Familie inklusive Leistungen und Preise des Basic-Upgrades KORONA.pos Premium finden sich unter www.combase.net

Die Combase AG mit Hauptsitz in Dresden ist der Entwickler der SaaS Kassensoftware KORONA.pos Cloud für Einzelhandel und Dienstleister wie auch der Enterprise-Lösung KORONA.pos Server. Das Unternehmen wurde 1994 gegründet und im Jahr 2000 in die Combase Aktiengesellschaft umgewandelt. 2011 erfolgt die Expansion in die USA mit einer Niederlassung in Las Vegas.

Kontakt
COMBASE AG
Markus Libawski
Behringstraße 45
01159 Dresden
+49-(0)351-4050000
markus.libawski@combase.de
www.combase.net

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/einzelhandel-combase-macht-vollwertige-kassensoftware-kostenlos-verfuegbar/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/usb-ledersticks-mit-logo-praegung-neues-modell-bei-memotrek/

Fashion Week öffnet sich für das digitale Vertriebskonzept von modotex

Der Partner für Brands bei der weltweiten Online-Strategie präsentiert Best Practice Case

Fashion Week öffnet sich für das digitale Vertriebskonzept von modotex

modotex präsentiert sich erstmals auf der FashionTech in Berlin

Hannover, 7. Juni 2016 – Parallel zur Modemesse Premium findet am 29. Juni 2016 zum fünften Mal die FashionTech Konferenz im Kühlhaus in Berlin statt. Zum ersten Mal dabei: die modotex GmbH. Die Online-Vertriebsagentur stellt die Dienstleistungen vor, mit denen sie ihre Kunden dabei unterstützt, Fashion weltweit so effektiv wie möglich zu vermarkten. modotex präsentiert seine neueste Entwicklung an der Schnittstelle von Mode und Technologie. Mithilfe der Eigenentwicklung wandelt der Partner der Brands die jeweiligen Produktinformationen innerhalb von nur einer Stunde zeitgleich in 15 Weltsprachen um. Zu den Speakern auf dem Fachkongress gehört Nicolas Kröger, Director of E-Commerce bei modotex, der zum Thema „Selling online: Your no-cost ticket around the world“ spricht und ein Best Practice-Beispiel vorstellt.

Lösungen für komplexe Prozesse

In der 30 qm großen modotex-Lounge erwarten die Geschäftsführung, das Sales-Team und die E-Commerce-Leitung spannende Gespräche mit bestehenden und potenziellen neuen Kunden. Ingo Gerald Heinze, Gründer und Geschäftsführer von modotex: „Das Format der Konferenz, über die neuesten Entwicklungen im Bereich Fashion und Technologie zu informieren, ist für uns der optimale Rahmen, um Modemarken und Herstellern sowie großen Einzelhändlern unsere Vertriebslösung zu präsentieren.“ Die revolutionäre Technologie ermöglicht Unternehmen einen profitablen digitalen Vertrieb von Fashion-Artikeln an den Endkunden. Der standardisierte Prozess macht den gesamten Online-Vertrieb für Hersteller beherrschbar – mit hoher Geschwindigkeit, voller Vertriebssteuerung und ohne Sprachbarrieren.

Die globale Vertriebskanalunabhängigkeit macht die besondere Stärke der Eigenentwicklung aus: modotex beschränkt sich nicht auf einzelne Plattformen, sondern agiert in einzigartiger Weise kanalübergreifend. Statt Marktplätze Stück für Stück manuell anschließen zu müssen, schaltet der Vertriebs-Enabler für Mode auf über 50 Plattformen Fashion-Artikel parallel live. So ermöglicht modotex seinen Kunden einen schnellen und unkomplizierten, kosten- und ressourceneffizienten Einstieg in internationale Märkte. Daraus resultiert eine stark verkürzte Time-to-Market sowie eine sofortige Umsatzsteigerung. Die Partner vervielfachen ihr Absatzpotenzial ohne Ressourcenbindung und Risiko, behalten das Markenimage aber nach wie vor in den eigenen Händen. „Mit modotex als einzigartigem One-Stop-Anbieter für den weltweiten digitalen Vertrieb ist es Brands und Herstellern möglich, die Vertriebskanäle sicher, kosteneffizient und schnell zu steuern und bei Bedarf mit Stores weltweit zu harmonisieren“, fasst Heinze zusammen.

modotex auf der FashionTech:
Die modotex-Lounge befindet sich im Kühlhaus am Gleisdreieck auf dem Gelände der Premium, im 4. OG direkt rechts vom Eingang der Konferenz.

Nicolas Kröger (Director of E-Commerce) als Speaker auf dem Fachkongress:
„Selling online: Your no-cost ticket around the world“
Content-Erstellung, Anbindung und Fulfillment anhand eines Best Practice-Beispiels
29. Juni 2016, 15.00 Uhr, Kühlhaus @ Premium Berlin (FashionTech)

Die modotex GmbH wurde 2007 in Hannover gegründet und zählt heute 60 Mitarbeiter. Das inhabergeführte mittelständische Unternehmen ist die weltweite Online-Vertriebsagentur für Fashion. Das Einzigartige ist die Technologie, die Produktinformationen in nur einer Stunde in beliebigen Ausgabesprachen gleichzeitig erstellt und daraus Endkundenangebote auf weltweiten Vertriebsplattformen generiert. Als Vertriebs-Enabler unterstützt das hannoversche Unternehmen seine Kunden dabei, ihre Produkte als Endkundenangebote auf internationalen Online-Marktplätzen anzubieten und ermöglicht so einen kosten- und ressourceneffizienten Einstieg in globale Märkte. Durch einen standardisierten Prozess bedient modotex eine Vielzahl an Plattformen, Webshop-Systemen und Online-Marktplätzen weltweit. Zu den Kunden zählen namhafte Marken, Hersteller und Onlineshop-Betreiber aus Deutschland und Europa.

Firmenkontakt
modotex GmbH
Ingo G. Heinze
Meelbaumstraße 8
30165 Hannover
0511 51512717
0511 51 51 2790
contact@modotex.com
www.modotex.com

Pressekontakt
CORELATIONS
Gabi Westerteiger
Werner-Otto-Straße 1-7
22179 Hamburg
040-6461 5305
gabi.westerteiger@corelations.de
www.corelations.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/fashion-week-oeffnet-sich-fuer-das-digitale-vertriebskonzept-von-modotex/

simvalley MOBILE Premium Scheckkarten-Smarthandy Pico RX-492

Extrem klein und leicht: das ideale Zweit-Handy mit Smartphone-Anbindung

simvalley MOBILE Premium Scheckkarten-Smarthandy Pico RX-492

simvalley MOBILE Premium Scheckkarten-Smarthandy Pico RX-492 mit Bluetooth, www.pearl.de

Superkompaktes Mini-Handy von simvalley MOBILE , gleich doppelt stark: Mit eingelegter SIMKarte
lässt es sich als vollwertiges Handy mit allen notwendigen Funktionen nutzen. Dabei ist es
so schlank (Kreditikartengröße) und leicht, dass es locker in jede Tasche passt, sogar in den
Geldbeutel.

Ideal als Zweit-Handy für den Urlaub, beim Sport beziehungsweise am Strand.

Oder als perfekter Begleiter für das Android-Smartphone: Via Bluetooth verbunden nimmt man auf
dem Scheckkarten-Handy Smartphone-Anrufe entgegen, empfängt Mitteilungen, greift auf die
Smartphone-Kontakte zu u.v.m. Dazu muss keine SIM-Karte eingelegt sein.

Da kann das teure Smartphone oder Tablet ruhig mal gut geschützt im Rucksack bleiben. Dennoch
ist man weiter unter seiner bekannten Nummer erreichbar oder nutzt sogar zwei Rufnummern
gleichzeitig.

– Mini-Handy mit SIM-Karten-Slot und Smartphone-Funktionen via Bluetooth (nur für
Android)
– Weltweit erreichbar: Quadband-GSM (850 / 900 / 1.800 / 1.900 MHz)
– Kontraststarkes Farb-TFT-Display mit 4,6 cm (1,8″), 160 x 128 Pixel
– Einfache Bedienung über Touch-Sensor-Tasten
– Hintergrundbeleuchtung für Display und Tasten
– Alles dabei: Telefonbuch (500 Einträge), SMS, Wahlwiederholung, Anrufliste,
Vibrationsalarm u.v.m.
– Bluetooth für Anruf- und Nachrichten-Weiterleitung u.v.m. von Smartphone und Tablet-
PC mit Android
– Kostenlose App „Simvalley Smartwatch“ für Android-Mobilgeräte erhältlich bei
GooglePlay
– Schnittstellen: Bluetooth 3.0 + EDR für Smartphone-Anbindung, Micro-USB (zum
Aufladen), Slot für Micro-SIM-Karte
– Integrierter Li-Po-Akku (420 mAh) für 96 Std. Stand-by und 240 Minuten Sprechzeit,
lädt über Micro-USB
– Vertrags- und SIM-Lock-frei: für beliebige Micro-SIM-Karte
– Hochwertiges Kunststoff-Gehäuse mit Aluminium-Rahmen
– Befestigungs-Öse für Handschlaufe, Umhängeband u.v.m.
– Gehäusefarbe: schwarz
– Superschlanke Maße: 54 x 90 x 5,9 mm, 52 g leicht
– Pico-Handy inklusive Ladekabel und deutscher Anleitung

Preis: 29,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 79,90 EUR
Bestell-Nr. PX-3925 Produktlink: http://www.pearl.de/a-PX3925-1020.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. (www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/simvalley-mobile-premium-scheckkarten-smarthandy-pico-rx-492/

AGON – AOC präsentiert Gaming-Monitor seiner Premium-Serie

Der AOC AG271QX ist ein High-End-QHD-Gaming-Monitor mit 144 Hz und 1 ms Reaktionszeit für anspruchsvolle Spieler

AGON - AOC präsentiert Gaming-Monitor seiner Premium-Serie

Amsterdam, 29. April 2016 – AOC, ein führender Hersteller hochwertiger Monitore, kündigte kürzlich seine neue Produktlinie für Premium-Monitore an – die AGON-Serie. Das erste 27-Zoll-Modell, das die Reihe eröffnet, ist der AOC AGON AG271QX, dessen Fokus auf der bestmöglichen Gaming-Performance liegt. Ausgestattet mit einem ultraschnellen TN-Panel und einer Auflösung von 2560 x 1440 Pixeln liefert der Gaming-Monitor gestochen scharfe Bilder. Diese sind dank seiner Bildwiederholrate von 144 Hz und einer Reaktionszeit von 1 ms extrem flüssig. Unterstützt wird dies zudem durch die Adaptive-Sync-Technologie (FreeSync™-kompatibel, mit einem Bereich von 30-144 Hz), wodurch Bildruckeln und Tearing verhindert wird.

Ambitionierte Gamer verlassen sich nicht nur auf schnelle und flüssige Bilder, sondern auch auf eine direkte und sofortige Umsetzung ihrer Befehle und Eingaben.
Der AOC Low-Input-Lag-Modus sorgt dafür, dass Eingabesignale von Maus, Tastatur und Gamepad beschleunigt umgesetzt werden, indem das Postprocessing des Monitors deaktiviert wird. Für die perfekte Sicht auf das Spielgeschehen liefert AOC mit Shadow Control die Möglichkeit, den Kontrast von dunklen und sehr hellen Bereichen anzupassen, ohne das restliche Bild negativ zu beeinflussen.

Gamer, die nicht genug vom Spielen bekommen, verlassen sich neben der Ergonomie auch auf ein funktionales Design mit vorteilhaften Features. So liefert die AGON-Serie auch aus gesundheitlicher Sicht beindruckende Produkte. Hierzu legt AOC beim AG271QX großen Wert auf die optimale Ergonomie. Der erste Premium-Gaming-Monitor der Reihe ist höhenverstellbar und lässt sich zudem neigen und schwenken. Eine Höhenskala ermöglicht es Spielern, das Gerät nach dem Transport sofort wieder in ihre perfekte Ausgangslage zurückzustellen. Auch die Augen kommen auf ihre Kosten: Während die Flicker-Free-Technologie Bildschirmflackern verhindert, reduziert der Low-Blue-Light-Modus von AOC das für das Auge schädliche blaue Licht auf ein Minimum. Dadurch werden die Belastung der Augen, Unwohlsein und Müdigkeit auch bei langen Gaming-Sessions minimiert. Zudem ist der Monitorfuß mit einem Griff ausgestattet, der den Transport beispielsweise zu eSport-Turnieren ungemein vereinfacht. Das Headset kann auf eine praktische Halterung an der Seite des Screens gehängt werden und ist so immer griffbereit.

Schnell zugängliche Monitoreinstellungen sind der Schlüssel, wenn es darum geht, individuelle Bedürfnisse zu erfüllen. Dafür bietet der AG271QX neben einigen vorgefertigten Modi die Möglichkeit, mehrere eigene Profile zu speichern. Um möglichst schnell zwischen den Profilen wechseln zu können, ist der Monitor mit einem QuickSwitch-Controller ausgestattet. Mit diesem Bedienelement können nicht nur die Profile gewechselt, sondern auch andere Einstellungen wie Helligkeit oder Kontrast einfach und komfortabel angepasst werden.

Der AOC AGON AG271QX Premium-Gaming-Monitor, der sich gezielt an professionelle und enthusiastische Spieler richtet, wird im Juni zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 599 EUR im Handel erscheinen.

Über AOC
AOC ist weltweit eine Top-Marke für Computermonitore. Hohe Qualität, erstklassiger Service, attraktives Design sowie umweltfreundliche und innovative Produkte zu einem fairen Preis sind die Gründe, weshalb immer mehr Verbraucher und Vertriebspartner auf AOC setzen. Ob professioneller oder privater Nutzer, Unterhaltung oder Gaming – die Marke AOC bietet Monitore für jeden Anspruch. AOC ist ein Tochterunternehmen von TPV Technology Limited, dem weltweit größten Display-Hersteller.
www.aoc-europe.com

Firmenkontakt
AOC International (Europe) B.V.
Seden Ayyildiz
Prins Bernhardplein 200, 6th floor 200
1097 JB Amsterdam
+31 20 50469 52
Seden.Ayyildiz@tpv-tech.com
http://www.aoc-europe.com

Pressekontakt
united communications GmbH
Peter Link
Rotherstr. 19
10245 Berlin
+49 30 789076 – 0
aoc@united.de
http://www.united.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/agon-aoc-praesentiert-gaming-monitor-seiner-premium-serie/

Stylishes Dock IONA für iPhone & iPad

Jena, 16. Dezember 2015 – Nicht nur praktisch sondern auch schön anzusehen ist das neue Dock IONA für iPhone und iPad von Landing ZONE. Die IONA Dockingstation ist ab sofort bei dem Spezialdistributor Quinta erhältlich.

Stylishes Dock IONA für iPhone & iPad

IONA von Landing ZONE ist eine hochwertige Dockingstation für das iPhone und iPad.

IONA von Landing ZONE ist eine hochwertige Dockingstation für das iPhone und iPad. Sie wurde von dem renommierten Industriedesigner Mike Nuttall entworfen. Während des Aufladens oder Synchronisierens kann das iPhone oder iPad in einer angenehmen Position bedient werden. Die IONA bietet außerdem die Möglichkeit, ein Audiokabel anzuschließen und währenddessen bequem Musik zu hören. Das Dock lässt sich stufenlos um bis zu 120° drehen, sodass auch Videotelefonie mit mehreren Teilnehmern problemlos möglich wird. Der Winkel und die Höhe wurden so entworfen, dass die IONA perfekt zu MacBooks und Thunderbolt Monitoren passt.

Die IONA Dockingstation eignet sich ideal für das iPhone 5/5S, 6/6 Plus, 6S/6S Plus sowie das iPad mini/mini 2/3/4 und das iPad Air/Air 2. Ein MFi zertifiziertes Lightning Kabel sowie Abstandshalter unterschiedlicher Größen sind im Lieferumfang enthalten. Dank der Abstandshalter kann die IONA auch mit einer Schutzhülle verwendet werden.

Die Dockingstation IONA für iPhone und iPad sowie die Dockingstations für MacBooks von Landing ZONE können ab sofort vom Fachhandel direkt über Quinta oder über Etailer für Endkunden bezogen werden.

Über Quinta GmbH:
Die Quinta GmbH wurde im Februar 2006 mit Sitz in Jena gegründet und ist auf die Distribution und den Vertrieb von ITK- und Elektronikprodukten spezialisiert. Die Quinta GmbH agiert vorrangig in den drei Geschäftsbereichen Spezialvertrieb, Kundendienst sowie Innovationsförderung, sodass die Produktpalette ständig um aktuelle Trendthemen erweitert wird. Das exklusive Portfolio umfasst derzeit zahlreiche Produkte aus den Bereichen Bürotechnik, Ergonomie, LED & Leuchten, Mobiles Zubehör, Multimedia, Software und Zubehör.

Firmenkontakt
Quinta GmbH
Matthias Pohl
Leutragraben 1
07743 Jena
+49 (3641) 573 3850
presse@quinta.biz
http://www.quinta.biz

Pressekontakt
Quinta GmbH
Evelin Arndt
Leutragraben 1
07743 Jena
+49 (3641) 573 3855
presse@quinta.biz
http://www.quinta.biz

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/stylishes-dock-iona-fuer-iphone-ipad/

Sicher surfen mit dem Telekom Mega-Deal: Drei Monate ZenMate Premium geschenkt

Sicher surfen mit dem Telekom Mega-Deal: Drei Monate ZenMate Premium geschenkt

Mit dem neuesten Telekom Mega-Deal wird online Surfen mit Smartphone, Tablet, PC und Mac sicherer. ZenMate schützt die Privatsphäre der Nutzer, indem sie die Browseraktivitäten verschlüsselt. Vom 11. bis 17. November ist das Premium-Paket für drei Monate kostenlos auf telekom.de/megadeal erhältlich. Damit sparen Nutzer 26,97 Euro.

Eine Welt ohne Smartphones und Tablets ist heute kaum mehr vorstellbar. Nutzer sind ununterbrochen online – beim Posten auf Facebook und Twitter, beim Videoschauen auf YouTube, beim Schreiben und Beantworten von E-Mails oder beim Spielen von Online-Games. Doch wie steht es dabei um die Sicherheit?

ZenMate bietet optimalen Schutz. Egal ob zuhause, auf Reisen oder in einem öffentlichen WLAN, ZenMate verschlüsselt und sichert jede Verbindung. So wird die Privatsphäre ideal geschützt. Die Einrichtung ist kinderleicht: Mit einem Klick lässt sich die App installieren oder in den Browser integrieren. Bösartige Malware und schädliche Webseiten haben damit keine Chance mehr.

Die kostenlose Premium-Version für Android und iOS sowie PC und Mac ist ausschließlich auf www.telekom.de/megadeal für Mobilfunk- und MagentaEINS-Kunden der Telekom erhältlich.

Über die Deutsche Telekom
Die Deutsche Telekom ist mit rund 151 Millionen Mobilfunkkunden sowie 30 Millionen Festnetz- und mehr als 17 Millionen Breitbandanschlüssen eines der führenden integrierten Telekommunikationsunternehmen weltweit (Stand 31. Dezember 2014). Der Konzern bietet Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Festnetz, Mobilfunk, Internet und IPTV für Privatkunden sowie ICT-Lösungen für Groß- und Geschäftskunden. Die Deutsche Telekom ist in mehr als 50 Ländern vertreten und beschäftigt weltweit rund 228.000 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2014 erzielte der Konzern einen Umsatz von 62,7 Milliarden Euro, davon wurde mehr als 60 Prozent außerhalb Deutschlands erwirtschaftet.

Firmenkontakt
Deutsche Telekom AG
Corporate Communications
Friedrich-Ebert-Allee 140
53113 Bonn
0228 181 – 4949
medien@telekom.de
www.telekom.com

Pressekontakt
Schröder+Schömbs PR GmbH
Eva Kaiser
Torstr. 107
10119 Berlin
030 349 964-27
eva@s-plus-s.com
www.schroederschoembs.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/sicher-surfen-mit-dem-telekom-mega-deal-drei-monate-zenmate-premium-geschenkt/

Neue Premium-Büromöbellinie im Büroschnäppchen Onlineshop

Über 70 neue Marken-Produkte aus der neuen Schnellliefer-Möbelserie können ab sofort im exklusiven B2B-Onlineshop rund um die Uhr erworben werden.

Neue Premium-Büromöbellinie im Büroschnäppchen Onlineshop

Neue Premium-Büromöbel – Über 70 neue Produkte ab sofort im Büroschnäppchen-Sortiment!

Berlin, 29.10.2015. Anfang des Monats gab es bei Büroschnäppchen einen großen Relaunch des Online-Shops. Seitdem können gewerbliche Kunden von mehr Übersichtlichkeit, klareren Strukturen und einer optimierten Bedienerfreundlichkeit profitieren. Zudem steht der Schnäppchen-Anbieter der office-4-sale-Büromöbel GmbH für eine Sortimentsauswahl mit großen Stückzahlen, schnellen Lieferzeiten und kostenlosem Versand innerhalb Deutschlands. Nachdem die Überarbeitung des Online-Shops nun sehr erfolgreich angelaufen ist, wird das Produkt-Angebot noch einmal maßgeblich ausgeweitet. In der Premium-Büromöbellinie haben über 70 neue Artikel ihren Platz im Shop gefunden, die ab sofort jederzeit hier zu finden sind: https://www.bueroschnaeppchen.de/premium . Hierbei handelt es sich allesamt um in Deutschland hergestellte Markenprodukte, die nicht nur durch das Design, sondern vor allem auch durch die qualitative Herstellungsart überzeugen. Deshalb sind die Artikel durch das Quality Office-Qualitätszeichen ausgezeichnet und nach EN ISO 9001 und ISO 14001 zertifiziert. Die Produkte werden in einer der bald modernsten Fertigungsstraßen Europas fabriziert. Es kommen ausschließlich fortschrittlichste Geräte zum Einsatz, die den Gebrauch der fertigen Produkte angenehmer werden lassen, etwa die Laserbekantung. Auch an die Umwelt wird bei der Verarbeitung und Produktion der Produkte gedacht: Zertifiziert durch den Blauen Engel sind die eingesetzten Holzwerkstoffplatten nach DIN 68765 gefertigt und unterliegen der Güteklasse E1. Das bedeutet, dass die Formaldehyd-Abgabewerte an die Umgebungsluft unterschritten werden. Vor der Auslieferung werden die Produkte stets sorgfältig geprüft und kontrolliert und erhalten erst dann das GS-Zeichen. Die Ware wird bereits aufgebaut an den Kunden geliefert. Wer Hilfe bei der Montage benötigt, kann sich selbstverständlich gerne an das Büroschnäppchen-Team wenden. Auch bei dem neuen Sortiment gilt das Büroschnäppchen-Prinzip der schnellen Lieferung innerhalb weniger Werktage. Ein zusätzlicher Pluspunkt bei der Bestellung dieser Produkte ist, dass sie den Kunden sogar bis hinter die erste verschlossene Tür Parterre, statt nur bis zur Bordsteinkante, gebracht werden. Die neue Premium-Linie im Büroschnäppchen Onlineshop ist somit nicht nur eine Bereicherung für die Sortimentsauswahl, sondern auch für jedes einzelne Büro der Kunden.

Die office-4-sale Büromöbel GmbH hat sich darauf spezialisiert, gebrauchte und neue Büromöbel-Lösungen für die nachhaltige Einrichtung von kleinen bis großen Unternehmen anzubieten und ist in Deutschland Marktführer im Handel mit berufserfahrenen Büromöbeln und Bürostühlen. Von günstigen Einzelstücken für kleine Existenzgründerbüros über die Einrichtung von kostengünstigen Call-Centern bis hin zur Ausstattung von mehreren hundert identischen Arbeitsplätzen für Mittelständler oder Aktienunternehmen bietet office-4-sale für nahezu jede Einrichtungs-Herausforderung eine passende Lösung. Neben preisgünstiger Neuware und qualitätsgeprüften Gebrauchtmöbeln im Bereich Büroeinrichtung bietet office-4-sale in neuen Produktlinien repräsentative Designmöbel für den gehobenen Anspruch, funktionale Stahlmöbel sowie Gestelle und Möbel aus Edelstahl und Glas. Im völlig neu aufgestellten B2B-Onlineshop unter www.bueroschnaeppchen.de können Gewerbekunden das günstige Sortiment an neuen Möbeln und Stühlen ab sofort gezielt einkaufen (Update 29.10.2015: Erweiterung des Sortiments um die Premium-Büromöbellinie).
Das bundesweite Netzwerk mit eigenen Standorten in den Metropolregionen Berlin, Rhein-Main bei Frankfurt, Düsseldorf, Nürnberg, Linden bei Gießen und ganz neu auch in Leipzig bietet auf insgesamt rund 20.000 qm Lagerfläche eine große Auswahl an hochwertigen Gebraucht- und Neumöbeln. Dies macht office-4-sale zu einem begehrten Partner sowohl bei der Einrichtung als auch bei der Räumung großer Objekte.
Die kompetenten office-4-sale Mitarbeiter und Fachberater sowie ein großes Netzwerk erfahrener Partner-Speditionen bieten stets individuelle Einrichtungs-Lösungen, termingerechte Lieferungen und Räumungen! Spezielle Verkaufsaktionen und Räumungsverkäufe in ganz Deutschland bieten allen Kunden die Möglichkeit, direkt vor Ort sehr günstige Preise zu sichern. In dem neuen, komfortablen Onlineshop unter www.office-4-sale.de kann der Kunde vorab eine Auswahl der vor Ort verfügbaren Möbel und Stühle einsehen. Anfragen zur Büroeinrichtung können über die Firmen-Hotline 030 – 555 7820 0 oder per Email unter info@office-4-sale.de direkt an das Unternehmen gestellt werden.

Firmenkontakt
office-4-sale Büromöbel GmbH – Projekt Büroschnäppchen
Alexander Potthoff
Breitenbachstraße 24-29
13509 Berlin
030 – 555 7820 27
030 – 555 7820 29
info@bueroschnaeppchen.de
https://www.bueroschnaeppchen.de

Pressekontakt
office-4-sale Büromöbel GmbH
Alexander Potthoff
Breitenbachstraße 24-29
13509 Berlin
030 – 555 7820 0
030 – 555 7820 50
info@office-4-sale.de
http://www.office-4-sale.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/neue-premium-bueromoebellinie-im-bueroschnaeppchen-onlineshop/