Schlagwort: Pop

The Dark Tenor kommt ins ALEXA

Live Akustik Performance und Autogrammstunde

The Dark Tenor kommt ins ALEXA

The Dark Tenor (Bildquelle: Credit_Alexandra_Maria_Sira)

Gänsehaut garantiert! Am Samstag dem 12. Oktober kommt The Dark Tenor ins ALEXA, das Shopping- und Freizeitcenter am Alexanderplatz. Ab 17 Uhr stellt der ausgebildete Opernsänger in einem Kurzauftritt sein erstes Live-Album „Alive – 5 Years“ vor, das am 11. Oktober erscheint. Seit fünf Jahren schon gelingt es dem Sänger, die coole Seite der Klassik zu zeigen, sie aus der elitären Ecke zu holen und vielen Menschen nahezubringen. Fans des Crossovers aus Klassik und Pop dürfen sich auch auf die anschließende Autogrammstunde mit dem Künstler freuen:

Live Akustik Performance und Autogrammstunde von The Dark Tenor
Samstag, 12. Oktober 2019, ab 17:00 Uhr
Media Markt Bühne im ALEXA (Metropolis Court)
im ALEXA, Grunerstraße 20, 10179 Berlin

„Wir freuen uns sehr, den erfolgreichen Musiker The Dark Tenor im ALEXA zu begrüßen. Dank solcher Starauftritte bieten wir unseren Kunden und Besuchern neben einem attraktiven Shoppingangebot auch unvergessliche Erlebnisse, die unser Center zum Place-to-be im Herzen Berlins machen“, sagt Oliver Hanna, Center Manager des ALEXA.

Seit 2014 begeistert The Dark Tenor als Grenzgänger zwischen klassischer und moderner Musik. Der amerikanische Sänger und Songwriter integriert weltbekannte klassische Themen in das aktuelle Soundgewand von Rock- und Popsongs und begeistert damit Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen. Brachiale Sounds, epochale Shows und filigrane Gefühlsmomente zeichnen seine Musik aus. Gestartet ist The Dark Tenor als ein Projekt, in dem der Künstler seine unterschiedlichen musikalischen Leidenschaften fusionieren konnte. In den vergangenen Jahren ist daraus die Vision geworden, klassische Musik für alle zugänglich zu machen. Auf vielen Tourneen durch Deutschland, Österreich und die Schweiz sowie mit goldveredelten und chartplatzierten Albumveröffentlichungen konnte der Künstler seine Magie auf die Zuschauer übertragen und viele Menschen begeistern. Nun freut sich The Dark Tenor, seinen Fans für ihre Unterstützung und Treue zu danken und ihnen sein Live-Album zu präsentieren. Here it is!

Mehr über das ALEXA erfahren Sie hier oder bei Facebook.

Über ALEXA
Seit der Eröffnung im September 2007 ist das ALEXA am Alexanderplatz mit mehr als 170 Geschäften inklusive 20 Restaurants und 16 S-Bahnbögen auf einer Gesamtmietfläche von über 56.000 Quadratmetern (GLA) zum Publikumsmagneten im historischen Zentrum Berlins avanciert. Seinen Namen verdankt das Einkaufs- und Freizeitcenter der zentralen Lage direkt am Alexanderplatz in Berlin-Mitte. Von montags bis samstags bietet das ALEXA seinen Besuchern von 10.00 Uhr bis 21.00 Uhr eine Vielzahl an Shopping- und Freizeitmöglichkeiten. Betreiber ist der internationale Spezialist für Einkaufszentren Sonae Sierra ( www.sonaesierra.com) aus Portugal.

Kontakt
B.C Neumann PR
Birgit Claudia Neumann
Schifferstraße 166
47059 Duisburg
0203 41930680
neumann@neumann-pr.de
http://www.neumann-pr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/the-dark-tenor-kommt-ins-alexa/

Christian Deussen – Single Release „Auf das Leben“

Ein Song mit viel Gefühl und einer Menge Herzblut!

Christian Deussen - Single Release "Auf das Leben"

Der gebürtige Rheinländer Christian Deussen lebt seit 2002 in München. In seinem erlernten Beruf als Goldschmied liegt sein Fokus auf Kreativität, Exklusivität und Präzision wenn er aus edlen Metallen wunderschöne Schmuckstücke anfertigt. Aber ebenso wichtig ist für ihn seine musikalische Laufbahn. Denn mittlerweile steht er seit über 25 Jahren im In- und Ausland auf der Bühne. Mit verschiedenen Gospelchören aus Krefeld und München war er auf Tourneen in Deutschland, Schweden und den USA. Im Januar 2018 wurde er zum stellvertretenden Chorleiter des Gospelchores „Munich Goes Gospel“ berufen.
Mit der erfolgreichen A-Capella-Formation „voxenstopp“ absolvierte er bis deren Auflösung im Dezember 2017 unzählige Auftritte im gesamten Bundesgebiet und dem angrenzendem Ausland.
2015 spielte er eine Hauptrolle im Gospel-Comedy Musical „One-way Ticket to Heaven“ bei der Welturaufführung in London und München.

Solistisch nahm Christian Deussen an verschiedenen internationalen Contests und Wettbewerben in Deutschland und im Ausland teil. Hierzu gehören u.a. im Jahr 2008 der dritte Platz beim internen Vorausscheid zum Eurovision Song Contest in San Marino, die zweimalige Teilnahme am Golden Melody Festival 2010/2011 auf Zypern und im Dezember letzten Jahres die Nominierung für den „Deutschen Rock & Pop Preis“ in der Kategorie „Bester Sänger“.

Nach etlichen spannenden Jahren als Interpret mit eigenen Solo-Programmen im Bereich Swing, Pop und Schlager produziert und veröffentlicht Christian Deussen im Mai 2019 den von den Fans heiß ersehnten ersten eigenen Solo-Titel „Auf das Leben“ (T+M Christian Henseler).

Mit diesem beeindruckenden Song in deutscher Sprache richtet Christian Deussen eine einfache und gleichermaßen tiefgreifende Botschaft an die Menschen. Denn es geht es um die Dankbarkeit und das Bewusstsein, wie gut es uns in diesem Teil der Welt geht. Das was für die meisten von uns selbstverständlich scheint, ist für viele Menschen weltweit ein unerreichbarer Traum: Meinungs- und Religionsfreiheit, Demokratie und Freiheit in der Liebe.
Diese musikalische Message und das dazugehörige Video soll die Menschen erreichen, berühren und zum Nachdenken anregen, egal welchen Alters, welcher Nationalität und in welchem sozialen Hintergrund sich der Zuhörer bewegt.
Es ist an der Zeit dankbar zu sein, und sich all dieser Privilegien bewusst zu werden: wir leben in einem „Paradies“ und vergessen dies leider viel zu oft.

Ein starker Song, eine überzeugende Produktion und ein hervorragender Interpret!

Christian Deussen, Sänger

Schon früh durfte Christian Deussen erste Chorerfahrungen in verschiedenen Kinder- und Jugendchören sammeln und später in den 90er Jahren konnte er diese Erfahrung als männlicher Solist in etlichen Gospelchören umsetzten, wie z.B. „Living Voices“ und „Chor der Gospelacademy Krefeld“. Nach seinem Umzug 2002 nach München war er Solist im Gospelchor „Albert C. Humphrey and his Voices of Gospel“, seit 2012 singt er bei „Munich Goes Gospel“ und ist dort seit 2017 stellvertretender Chorleiter.

Mit den Chören absolvierte er etliche Konzerte, Workshops und Tourneen in Deutschland, Schweden, Österreich und den USA mit unterschiedlichen Gospelchören und Dozenten, u.a. Edwin Hawkins („Oh Happy Day“) und Cece Houston.

Neben der Gospelmusik nahm er an verschiedenen internationalen Contests und Musikfestivals in Deutschland, Schweden, Zypern und der Schweiz teil.

Im Dezember 2019 war er für den „Deutschen Rock und Pop Preis“ in der Kategorie „Bester Sänger“ nominiert.

Von 2013 bis 2017 war er Teil der Münchner A-Capella Formation „voxenstopp“ mit Auftritten in ganz Deutschland, Österreich und Liechtenstein, die sich Ende 2017 aus persönlichen Gründen aufgelöst hat.

Im Mai & Oktober 2015 spielte er die zweite Hauptrolle bei der Weltpremiere des Musicals „One-Way Ticket To Heaven“ in London und München.

Solistisch ist er mit verschiedenen Programmen vorwiegend in Locations in München und Umland zu hören, mit einem Repertoire von Eigenkompositionen und Cover-Songs, aus den Bereichen Pop, Swing, Schlager & Musical.

Christian Deussen besitzt ein ausgeprägtes Gespür für Harmonie und Schönheit. Sein Gesang ist authentisch und die durch den jahrelangen Chorgesang trainierte Stimme trifft auch die kleinsten Nuancen auf den Punkt mit sehr viel Gefühl und einer Menge Herzblut.

München, Mai 2019

Kontakt
Christian Deussen Musik
Christian Deussen
Bolivarstr. 8
80634 München
015112773421
chdeussen1977@gmail.com
http://www.christiandeussen.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/christian-deussen-single-release-auf-das-leben/

Echt Steinbach veröffentlichen neue Single

Echt Steinbach veröffentlichen neue Single „Zeig mir dein Herz“ samt berührendem Musikvideo

Echt Steinbach veröffentlichen neue Single

Echt Steinbach – Zeig mir dein Herz (Single) (Bildquelle: @ Carmen Koch)

Die brandneue ECHT STEINBACH Single „Zeig mir dein Herz“ ist samt dem emotional berührenden Musikvideo seit heute digital über Dr. Music Records im Handel erhältlich. Mit diesem wunderbaren Pop/Rock Song gelingt es Peter Steinbach und seiner Band sofort ihre fantastischen Fans mit Zeilen aus tiefsten Herzen zu begeistern. „Zeig mir dein Herz“ ist dieser Tage nicht nur bei zahlreichen Radiosendern im Dauereinsatz, auch das neue Musikvideo, das heute im ECHT STEINBACH YouTube-Kanal online geht, überzeugt bereits das Fernsehpublikum. Schau jetzt selbst und „Zeig mir dein Herz“.

Wer mit der neuen ECHT STEINBACH Single „Zeig mir dein Herz“ feiern möchte, der sollte ab sofort bei diesen Musikshops und Streaming-Diensten vorbeischauen: Amazon | iTunes | Google Play | iGroove | Spotify | Apple Music | Deezer | Tidal

Peter Steinbach legt mit seiner Band ECHT STEINBACH in diesem Frühjahr wieder los. Fünf Jahre sind inzwischen seit dem erfolgreichen Debüt „Meilensteine“ ins Land gezogen. Eine Zeit in der er sich weder geschont noch ausgeruht hat, um seine Fans auch in Zukunft mit frischen Songs, die aus seinem Herzen strahlen zu begeistern. Jetzt ist es endlich soweit! Mit „Kämpfer werden Sieger“ präsentiert das authentische Ruhrpott-Original sein neues Album, das am 31.05.2019 in Zusammenarbeit mit Dr. Music Records in den Handel kommt und Fans von Karat, Heinz Rudolf Kunze oder Silly begeistern wird. „Kämpfer werden Sieger“ kann bereits als Digipak-CD bei einem der folgenden Plattenhändlern oder bei den bekannten Download-Shops vorbestellt werden: Amazon | Saturn | Media Markt | Buecher.de | Weltbild | Grooves | WOM | JPC | MyMediaWelt | Moluna | TreffpunktMusikShop.de | CeDe | ExLibris | iTunes | Google Play | iGroove

Peter Steinbach veröffentlichte vor seiner Band ECHT STEINBACH insgesamt drei Alben und mehrere Singles über Koch/Universal Music. Er trat bereits in zahlreichen TV-Shows wie u.a. dem „ZDF-Fernsehgarten“, „Immer wieder Sonntags“ (ARD) oder auch der „MDR-Schlagerparade“ auf. Dazu landeten mehrere seiner Songs in den Hitparaden von SWR, WDR, dem Hessischen und Bayrischem Rundfunk, wie auch beim MDR und war mit Matthias Reim auf großer Tour. Nun erscheinen 15 neue und abwechslungsreiche Songs, allesamt von Peter Steinbach selbst komponiert und mit prägnanten Songtexten versehen, die direkt ins Ohr gehen. Dank tatkräftiger Unterstützung von Norbert Beyerlein und Wolfgang Moroder im Münchener Daxhill Studio (Klubb3, Howard Carpendale, Ireen Sheer) brauchen sich ECHT STEINBACH vor der Major-Konkurrenz nicht zu verstecken. Als Musiker standen ihm dabei Größen wie Manuel Lopez (u.a. Thomas Anders) an der Gitarre, Schlagzeuger Thomas Simmerl (Söhne Mannheims, Tiemo Hauer, Udo Jürgens) und Bassist Alex Klier (Gil Ofarim, Matthias Reim, Gianna Nannini) zur Seite. ECHT STEINBACH drücken wieder eure Emotionsknöpfe und erreichen mit Themen wie Liebe, Hass, Leid, Freundschaft, Glaube und dem unbändigen Lebenswillen des Sängers euer Innerstes.

Für aktuelle Neuigkeiten und Konzerttermine empfehlen wir den regelmäßigen Besuch der Website www.echtsteinbach.de, der Facebook-Seite www.facebook.com/echtsteinbach sowie dem YouTube-Kanal des Ruhrpott-Musikers und dem Artist-Profil bei Dr. Music Promotion unter www.dr-music-promotion.de

Dr. Music Records rundet das musikalische Pflegeangebot von Dr. Music Promotion ab und ermöglicht Bands den weltweiten physischen und digitalen Vertrieb ihrer selbstfinanzierten Alben über unsere Vertriebspartner Edel AG (physisch D-A-CH), Plastic Head Music Distribution (physisch international) und recordJet (digital).

Dr. Music Records ist eine gesunde Alternative zu einem Deal mit Bandübernahmevertrag bei einer traditionellen Plattenfirma, da die Musiker alle Vertriebsrechte behalten und der wesentlich höhere Anteil an den Vertriebserlösen bei den Künstlern ankommt. Ein Vorteil dabei ist, dass ihr auf euren Konzerten die CDs verkaufen könnt, ohne Anteile zu verlieren und auch nicht langfristig an eine Firma gebunden seid. Das Dr. Music Records Artist Service Label Modell gibt den Künstlern alle Freiheiten und stellt trotzdem alle professionellen Kanäle bereit, die für eine erfolgreiche Veröffentlichung erforderlich sind.

Kontakt
Dr. Music Records
Torsten Wohlgemuth
Blumenstr. 5
58097 Hagen
02331-1274625
doc@dr-music-promotion.de
http://www.dr-music-records.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/echt-steinbach-veroeffentlichen-neue-single/

Achtung Popgefahr!

Die Progressive-Rock-Band EAS meldet sich mit dem Song „Gravity“ zurück

Achtung Popgefahr!

Experimental Artificial Sphere – Gravity

„In all our searching, the only thing we’ve found that makes the emptiness bearable, is each other.“ – Carl Sagan

Nach einer längeren Schaffenspause meldet sich die niedersächsische Progressive-Rock-Band Experimental Artificial Sphere (oder auch kurz EAS) auf eindrucksvolle Art und Weise zurück.

Mit der Single-Track Veröffentlichung „Gravity“ am 26. April stimmt die Rockband eine Reihe kommender Einzeltrack-Veröffentlichungen verhältnismäßig entspannt an. Die Band bedient sich vielen sphärischen Stilmitteln und grenzt teilweise an das Pop-Genre an. Nichts ungewöhnliches, denn in der Vergangenheit offerierte das Bandrepertoire stets eine ausgewogene Mischung aus Mainstream-freundlichen Rock-Pop Nummern und epischen progressiven Songs, welche manchmal ein wenig an die Schaffenswerke von Pink Floyd, Alan Parsons Project, Marillion oder RPWL erinnern. Kein Wunder, denn Songwriter Andre Fedorow ist seit vielen Jahren ein Bewunderer dieser Bands. Fedorow arbeitete unter anderem mit internationalen Künstlern wie Simon Collins (Sohn von Phil Collins, Sound of Contact), Robert Maschio („The Todd“ from the NBC TV-Show „Scrubs“), Matt Dorsey (Sound of Contact, In Continuum), Ole Sander (Jazzkantine), Helmut Orosz (aus RTL DSDS), Lutz Mackensy (Stubbe ZDF), AK-SWIFT (Magic Affair), und war „on the Road“ mit Barclay James Harvest, Asia, Albert Lee, Tony Carey und Joe Cocker.

Nicht weniger bewandert sind seine Kolleginnen und Kollegen, welche unter anderem auf „Gravity“ performen. Am Gesang ist Simon Moskon von der progressiven Rockband „CRYPTEX“ zu hören. Gesanglich unterstützt wird er von der ehemaligen Frontfrau der erfolgreichen brasilianischen Symphonic-Metal-Band „Hydria“ Raquel Schüler. Die Gitarrenarbeit verrichtet der Jazz-Pop-Gitarrist Carsten Neugebauer (u.A. „Das maskierte Wunder“) und Schlagzeuger Mick Bruford. Andre Fedorow übernimmt die Parts der Bassgitarre und den Keyboards sowie die Produktion.

„Gravity“ erzählt die Geschichte eines Kindes, welches unter der Abwesenheit und leeren Versprechungen seines Vaters leidet und dieses Trauma bis zum Lebensende seine Welt bestimmt. EAS greifen hier ein gesellschaftliches Problem auf, da Kinder aus zerbrochenen Beziehungen oft auf verschiedene Weise ein ganzes Leben lang damit zu kämpfen haben.

Für 2019 sind noch mindestens zwei weitere Veröffentlichungen von Einzeltracks geplant. Auf dem Nachfolgesong soll die Popgefahr gebannt sein.

Hier anhören: http://smarturl.it/hhhst7 (Auswahl Spotify, iTunes, Deezer etc.)

Band auf Facebook: https://www.facebook.com/easmusic/

Über Progressive Art Records: Progressive Art Records ist ein Publisher & Marketeer für Bands und Künstler aus den Genres Progressive Rock, Art Rock und Hard Rock.

Kontakt
Progressive Art Records
Yvette Chevalier
Fuhsering 21
38229 Salzgitter
+49 176 7310 7440
hello@progressiveartrecords.com
http://progressiveartrecords.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/achtung-popgefahr/

Ein Leben in Songs

Produkte der Music Art Connection jetzt online

Gute Nachricht für alle Fans des Musikers Mac Gordon: Die neue Website www.mac-records.de ist jetzt online und damit auch der Zugang zu allen veröffentlichten Songs und Alben.

Das vielseitige Musikgenie steht für einen unverwechselbaren Sound, in dem die verschiedensten Stilrichtungen vereint werden. Seit zehn Jahren produziert er seine Werke unter dem Label mac-records im eigenen Tonstudio.

Markus Alexander Budniok, alias Mac Gordon, ist Produzent, Songwriter, Komponist und Textdichter mit eigenem Muskverlag (Music-Art-Connection (R)). Ein Characterkopf mit Groove und „mysterious voice“.

Geboren 1955, begann er mit 15 Jahren sich der Musik zu widmen. Es folgten eine klassische Orgel-Ausbildung, Jazz-Piano, Bass-Gitarre, E-Gitarre und Percussions. Eigene Bands wurden gegründet und die Auftritte reichten vom Support für Golden Earring über die Ruhrfestspiele bis zum Rock-event in der Westfalenhalle.
1982 ist die Band Dr. Fu zur besten Nachwuchsband Deutschlands ausgezeichnet worden. 5 Jahre später kan die „Neue Deutsche Welle“.
Er war stets seiner Zeit voraus……..!
Druckfähiges Bildmaterial und Rückfragen:
Music-Art-Connection (R) Label / Verlag
DE45770 Marl (NRW)
Fon: +49 172 277 111 7
https://www.mac-records.de
E-Mail: info@mac-records.de

Agentur für Verkaufsförderung seit 1981
Autorenbetreuung, Verkaufsförderungsmassnahmen für Autoren und Musiker
Kurierdienste
Media Managenment
Haushaltwerbung

Firmenkontakt
STR Direkt GmbH
Ralf Bochinski
Victoriastraße 108
45772 Marl
0236513037
0236513038
info@strdirekt.de
http://www.ralf-thain.info

Pressekontakt
Music-Art-Connection
Markus Alexander Budniok
Langehegge 297
45770 Marl
01722771117
info@mac-records.de
https://www.mac-records.de

https://www.youtube.com/v/LBByhV8y3pU?hl=de_DE&version=3

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ein-leben-in-songs/

Bernhard Brink – 100 Millionen Volt

Bernhard Brink - 100 Millionen Volt

Bernhard Brink (Bildquelle: Moritz Künster)

Der Schlagertitan ist eine Marke in der deutschen Schlagerwelt. Nach seinem Hit „Von hier bis zur Unendlichkeit“ setzt er seine Zusammenarbeit mit Henning Verlage, dem Produzenten des Grafen fort.

Seine erste Singleauskopplung „100 Millionen Volt“ ist die Weiterführung des Brink-Konzepts Songwriting auf modernstem, höchsten Niveau verbunden mit den Sounds und der Produktion von Henning Verlage. Dieser grandiose Song präsentiert genau den Rhythmus, der sich wie ein roter Faden durch das ganze Album zieht und auch für den Sänger sehr wichtig ist. Inhaltlich wird die Produktion unterstützt durch die ganze Energie, die Bernhard Brink auszeichnet und die völlig altersunabhängig ist: „Wir beide können dieser Welt entfliehen, wie eine Welle um die Häuser ziehen, wir zwei durchbrechen so den Strom der Zeit und Energie wird frei“.

„100 Millionen Volt“ ist der gelungene Vorbote zu dem am 30.06.2017 erscheinenden neuen Album „Mit dem Herz durch die Wand“. Also der perfekte Song für den erfahrenen Musiker, der weiß, wie man seine Karriere vorantreibt: Nämlich mit „100 Millionen Volt.“

Weitere Informationen zu Bernhard Brink gibt es unter: www.bernhard-brink.de und www.facebook.com/bernhardbrinkmusik
Quelle: Electrola, a division of Universal Music GmbH

Jäntsch Promotion – bietet professionelle Onlinepromotion auf Presse- und Schlagerseiten. Hier wird auf Qualität geachtet. Die PR Agentur wurde im November 2006 gegründet. Die Inhaberin Daniela Jäntsch ist Mitglied im deutschen Fachjournalistenverband Berlin, war Ressortleitung / Redaktion auf Perfect4all, ist redaktionell auf schlager4all.de und in der Bildjournalistik tätig. Weitere Informationen finden Sie auf: www.jaentsch-promotion.de und www.danielajaentsch.jimdo.com

Kontakt
Jäntsch Promotion
Daniela Jäntsch
Hohenköthener Str. 44
06366 Köthen
03496/570721
djaentsch@t-online.de
http://www.danielajaentsch.jimdo.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/bernhard-brink-100-millionen-volt/

Sängerin Antonia aus Tirol und Loona bei RTL2 ersteigert!

Österreicher steigert bei Trödeltrupp Auktion!

Sängerin Antonia aus Tirol und Loona bei RTL2 ersteigert!

12.04.2017, Frankfurt, Berlin, München, Innsbruck. Der Hammer – Österreichischer Unternehmer bietet hohe Summe bei TV Show für einen guten Zweck.
Antonia aus Tirol und Loona sorgten bei der RTL2 „Trödeltrupp Auktionsnacht“ für eine riesige Überraschung und liessen sich am Ende für viel Geld „abschleppen“.
Für „Die große Trödeltrupp-Auktionsnacht“ waren Mauro, Otto und Sükrü im Vorfeld der Sendung weltweit auf der Suche nach außergewöhnlichen Hinguckern und Liebhaberstücken unterwegs. Die auf ihren Reisen ergatterten Exponate wurden am 10. April 2017 in der RTL II Show mit viel prominenter Unterstützung versteigert. Der Erlös ging am Ende an die Familie der kleinen Maylien (7). Ihr Alltag und der ihrer Familie ist durch ihre schweren epileptischen Anfälle geprägt, bei denen eine Früherkennung überlebenswichtig ist. Das kann vor allem durch einen speziellen Warnhund gewährleistet werden. Die Anschaffung eines solchen Hundes kostet bis zu 30.000 Euro und diesen Betrag konnte die Familie nicht alleine aufbringen.
Tatkräftige Unterstützung für ihre Hilfsaktion erhielten die Macher der Sendung von Schlagersängerin Antonia aus Tirol (1000 Träume weit-Tornero) und Popsängerin Loona (Bailando) sowie von vielen anderen prominenten Gästen wie Caught in the Act, Julian F. M. Stöckel, Fußballkommentator Ulli Potofski, „Zuhause im Glück“-Moderator John Kosmalla, Sven und Michael Kanz und den Society-Ladies Svetlana Nadel und Julia Ekatarina Wagner. Alle steuerten ganz persönliche Dinge zur Auktion bei.

Doch für die größte Überraschung des TV Abends sorgten dann die beiden Powerfrauen Antonia aus Tirol und Loona. Antonia ging es zunächst etwas langsamer an. Sie wurde mit ihrer privaten Spende, einem von ihr auch oft öffentlich getragenem Dirndl aus ihrer eigenen Kollektion und einer handsignierten großen 1.400 Watt Power-Musikanlage ins TV Studio gefahren. Dafür erzielte sie schon mal die beachtliche Summe von rund 3000 Euro für die kleine Maylien.
Künstlerhomepage Antonia aus Tirol
Das sollte es aber noch nicht gewesen sein. Nach einigen weiteren interessanten und gut versteigerten Exponaten kam dann Sängerin Loona an die Reihe und versteigerte eine Designerjacke aus ihrem Privatbesitz, die sie in einem ihrer Musikvideos trug. Doch ihr reichte das Angebot dafür scheinbar nicht aus und so legte sie noch einen drauf – sie versteigerte einen privaten Liveauftritte gleich mit. Das trieb die Gebote rasant weiter nach oben. Es standen bereits knapp 10.000 Euro Gebotssumme im Raum. Ein österreichischer Unternehmer aus Villach und ein deutscher Autohändler aus Nürnberg lieferten sich einen grandiosen Wettstreit, gerade als einer der beiden aussteigen wollte, stieg plötzlich Sängerin Antonia wieder mit ein und rief: „Wenn ihr noch mal das doppelte drauflegt, dann komme ich auch und mache ein Konzert. Ist ja auch für einen wirklich guten Zweck.“

Die Bieter stiegen gleich darauf ein. Jetzt schnellten die Gebote in die Höhe. Auch die zwei Sängerinnen kamen so richtig in Fahrt. Die beiden Powerfrauen heizten den Bietern solange ein, dass als der Hammer für das letzte Gebot fiel, der Betrag auf 27.000 Euro geklettert war.

Der österreichische Kfz & Abschlepp-Unternehmer Gerald Taferner aus Villach ersteigerte die beiden Sängerinnen für sage und schreibe 27.000 Euro. Mit sichtlich Spass an der Sache für die kleine Maylien zu feilschen, haben Antonia und Loona auch gleich die drei Trödel-Experten Mauro Corradino, Otto Schulte und Sükrü Pehlivan mitversteigert.
Im wahrsten Sinne „abgeschleppt“ für einen guten Zweck. Insgesamt erreichten die beiden Sängerinnen Antonia aus Tirol und Loona mit ihrer Konzert-Versteigerung und ihren persönlichen Spenden die unglaubliche Summe von über 30.000 Euro. Diese fließen zu 100% in den Topf der Familie und der Hilfe für die siebenjährige Maylien – damit hatten die zwei Powerfrauen die Anschaffung des Warnhundes gesichert. Antonia aus Tirol macht musikalisch gerade mit ihrer Ballade „Der Raum des Schweigens“ auf sich aufmerksam, ihr Musik-Video jetzt schon ein YouTube Hit. Und Sängerin Loona startet mit ihrem Partysong „Badam“ in den Sommer.

Das Konzert der beiden Sängerinnen wird bereits am 25. Mai 2017 in Klagenfurt in der Messearena stattfinden. Der Unternehmer macht eine öffentliche Veranstaltung daraus. In Kürze beginnt der Ticketverkauf. Man darf annehmen, dass auch die Trödelexperten anwesend sein werden.
Antonia und ihr Lebensgefährte und Manager Peter Schutti ersteigerten dann auch noch ein Exponat, eine Jukebox aus den 70iger jahren für den guten zweck.
Durch die Unterstützung so vieler Beteiligter konnte am Ende der RTL II Sendung „Die große Trödeltrupp-Auktionsnacht“ eine Rekordsumme von über 65.000 Euro an die hilfebedürftige Familie übergeben werden.

Internationaele PRESSEAGENTUR: Fachbereich, Musik+Medien, Reisen und Tourismus, TV, Film, Stars und Sternchen.
VIPNAB arbeitet mit einem Netzwerk aus mehreren Journalisten und Presse-Fotografen. Schwerpunktthema ist aufgrund der guten Kontakte dabei die deutschsprachige Musik, TV, Filmbranche mit ihren Stars und Sternchen. Alle unsere Journalisten haben langjährige Erfahrungen in der Branche.

Kontakt
VIPNAB Media Ltd.
Adrian Zeiler
Bordesley House, 59/60 Coventry Road 3
B10 0RX Birmingham
+44 121 288 1104
zeiler.vipnab@googlemail.com
http://www.vipnab.com

https://www.youtube.com/v/yw5m4lDMbPU?hl=de_DE&version=3

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/saengerin-antonia-aus-tirol-und-loona-bei-rtl2-ersteigert/

FERDINAND RENNIE -SUMMER, ROSES AND WINE

FERDINAND RENNIE -SUMMER, ROSES AND WINE

Ferdinand Rennie (Bildquelle: Büro Ferdinand Rennie)

Ein Song der Sommer – u. Urlaubs-Träume wahr werden lässt, ein charmanter „LOVE & FEELGOOD -Song “ der Extraklasse! Aus der Feder der deutschen Schlagerspezialisten Antje Sommerfeldt u. Holger Quark. Ferdinand Rennie hat den englischen Text beigesteuert!
ISRC GB7EB1100042
Ferdinand Rennie, pendelt seit vielen Jahren zwischen Schottland, Deutschland und Oesterreich. Er wirkte in vielen Musicals u.a. Peter Maffay“s Tabaluga & Lili, Die Schoene und das Biest, Der kleine Horrorladen, Les Miserables in Hauptrollen mit.
Viele Hitparadenplaetze, ein grossartiger Auftritt bei Stefan Mross in der @ ARD IMMER WIEDER SONNTAGS mit „WENN DIE SEHNSUCHT BRENNT , Gaststar bei der Weihnachtskonzerttournee von VICKY LEANDROS , sowie viele Medienberichte sind weitere Meilensteine seiner Karriere.
Weltweite Rundfunkeinsätze mit seinen eigenen, sehr gelungenen Interpretationen von Leonard Cohen“s HALLELUJAH, von Sarah Mclachlan“s
IN THE ARMS OF THE ANGEL (IM ARM EINES ENGELS ) ,des Lara Fabian Hits I
WILL LOVE AGAIN (WENN DIE SEHNSUCHT BRENNT) , sowie SNOW PATROLS
RUN oder BETTE MIDLER“S THE ROSE (DIE ROSE) !
Ueber 1.8 Mio. Menschen haben seine MusikVideos auf seinem YouTube Kanal FERDINANDRENNIE1 bereits gesehen und es kommen taeglich viele mehr dazu! Das kann sich sehen und auch hören lassen….. Die Fans sind begeistert !
Wir bedanken uns fuer Ihre Unterstuetzung!
Mehr Infos zu Ferdinand Rennie gibt es im Internet unter: www.ferdinandrennie.com ferdinand@ferdinandrennie.com INSTAGRAM / TWITTER @FERDINANDRENNIE
FACEBOOK @FERDINANDRENNIEMUSIC ©fabscots ltd
Infoquelle: Büro Ferdinand Rennie

Die HPS Entertainment und Sperbysmusikplantage ist der Spezialist für die komplette Online-Promotion im Internet. Seit 2006 arbeiten wir erfolgreich in der Unterhaltungsbranche und machen Webwerbung für Künstler und Veranstaltungen. In diesem Rahmen veröffentlichen wir journalistische Pressetexte im Internet auf Presseportalen und Musikplattformen, in Auftrag und Eigenregie. Wir bewerben für Sie Ihre neue CD (Album oder Single) und Ihre Veranstaltung. Egal ob Rockfestival, Schützenfest oder Schlagerparty – wir bewerben jede Art von Veranstaltung im Netz. Ob Rock, Pop, Schlager, Volksmusik, Popschlager, Deutschpop, Deutschrock, Jazz, Reggae oder andere Musikrichtungen – wir machen Ihre Veranstaltung oder Ihr musikalisches Produkt im Internet breitflächig bekannt. Darüber hinaus gehört auch die Bemusterung von neuen Liedern bei einer großen Anzahl von Webradios, sowie lokalen Radiosendern im Deutschsprachigen Raum zu unseren Dienstleistungen. Wir vermitteln Ihnen erstklassige Künstler für Ihr Event in Deutschland.

Kontakt
HPS-Entertainment & Sperbysmusikplantage
Hans Peter Sperber
Weisestr 55
12049 Berlin
030/65911004
hps-win@gmx.net
http://sperbysmusikplantage.over-blog.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ferdinand-rennie-summer-roses-and-wine/

Antonia aus Tirol und Loona bei RTL2 Trödeltrupp Auktion!

Zwei Sängerinnen unterstützen einen guten Zweck.

Antonia aus Tirol und Loona bei RTL2 Trödeltrupp Auktion!

Antonia aus Tirol & Loona

Beitrag vom 07.April 2017, Berlin, Frankfurt, München, Innsbruck.
Am Montag den 10. April um 20:15 Uhr strahlt RTL2 „Die große Trödeltrupp-Auktionsnacht“ aus.

An diesem TV Abend sorgen Sängerin Loona und Antonia aus Tirol für ein unglaubliches Highlight, was aber jetzt noch nicht verraten werden darf. Eine spannende Sendung mit vielen Unterstützern und tollen Exponaten ist garantiert. Noch einige weitere Prominente unterstützen diese Aktion.
Antonia aus Tirol auf Facebook besuchen!

Die Trödel-Experten Mauro Corradino, Otto Schulte und Sükrü Pehlivan versteigern jede Menge Raritäten – und das für einen guten Zweck. Sie wollen damit die kleine Maylien und ihre Familie unterstützen. Dafür kommen beispielsweise eine Vespa aus Italien, ein Boot aus Holland, ein gelber Bel Air von 1958 aus Los Angeles, exklusive Exponate der prominenten Unterstützer sowie zahlreiche weitere Raritäten unter den Hammer.

Für „Die große Trödeltrupp-Auktionsnacht“ waren Mauro, Otto und Sükrü weltweit auf der Suche nach außergewöhnlichen Hinguckern und Liebhaberstücken zum besten Preis. Die auf ihren Reisen ergatterten Exponate werden in der Show mit möglichst viel Gewinn versteigert, denn der Erlös geht am Ende an die kleine Maylien (7). Ihr Alltag und der ihrer Familie ist durch ihre schweren epileptischen Anfälle geprägt, bei denen eine Früherkennung überlebenswichtig ist. Das kann vor allem durch einen speziellen Warnhund gewährleistet werden. Doch die Tiere kosten bis zu 30.000 Euro und diesen Betrag kann die Familie nicht alleine aufbringen. Für Otto, Mauro und Sükrü steht sofort fest: Sie wollen der Familie helfen.

Trödeltrupp Experte Sükrü Pehlivan hat auch Schlagersängerin Antonia aus Tirol angesprochen und um Unterstützung gebeten. Kurz darauf besuchte er sie und ihren Manager & Lebensgefährten Peter Schutti in ihrem Heim auf Mallorca. Das Ziel, natürlich nach Trödelexponaten Ausschau halten, was die Sängerin zur großen Trödeltrupp Auktionsnacht beisteuern könnte.
Antonia die immer gerne hilft und sich für Menschen einsetzt die Hilfe benötigen hatte natürlich ein paar private Dinge parat, denn auch sie will der kleinen Maylien und ihrer Familie helfen.

Künstlerhomepage-Antonia aus Tirol

Sükrü und Antonia verstanden sich so gut und noch auf Mallorca wurde beschlossen das Ganze dann noch etwas auszudehnen, in dem Antonia dann auch in der TV Sendung bei der Auktion noch mitwirkt um die Versteigerung persönlich zu unterstützen.
Was genau Antonia aus Tirol alles versteigert sieht man bei der Ausstrahlung am Montag, 10. April 2017, um 20:15 Uhr bei RTL II.
Es wird eine sehr spannende Sendung, nach vielen Versteigerungen und auch der ersten Exponate von Antonia aus Tirol warten sie noch ab, vor dem TV, was dann bei Sängerin Loona passiert. Die beiden Sängerinnen Loona und Antonia aus Tirol sorgen für ein unglaubliches Highlight in der Sendung.

Dass Antonia aus Tirol, eine erfolgreiche Partyschlagersängerin, Schicksale ihrer Mitmenschen bewegt und ein großes Herz hat, drückt sie zum einen mit regelmäßiger Unterstützung bei karikativen Zwecken aus und immer wieder auch mit ihrer Musik. Meist mit Balladen auf ihren Alben und bei Konzerten.
Aktuell macht Antonia aus Tirol gerade mit ihrer Ballade „Der Raum des Schweigens“, die neue deutsche Version des Welthits „The Sound of Silence“ von Simon & Garfunkel im Stil von Disturbed, aufmerksam. Gefühlvoll interpretiert Antonia ihre deutsche Version, die ab 16.03.2017 überall als Download erhältlich ist.

Auch in ihrem Musikvideo auf YouTube lassen sich Szenen erkennen die nicht nur die Künstlerin, sondern viele Menschen mit ihr bewegen und worum sie sich sorgen.
Emotional, nachdenklich, sehnsüchtig und durchaus auch kritisch, für manche ein ungewohntes Bild von der sonst so lebensfrohen und immer strahlenden Sängerin. „Das Leben ist nicht immer nur Party“ erklärt die Sängerin, und auch diese Seite will ich von mir zeigen und mit meinen Fans teilen. Wenn es einem gut geht dann sollte man anderen Menschen helfen, wenn sie Hilfe brauchen.“

Da liegt es nahe, dass Antonia aus Tirol, die gerade ihre drei monatige Europa-Wintertournee abgeschlossen hat, natürlich auch die Trödelprofis bei ihrem Vorhaben für einen guten Zweck unterstützt.
Tatkräftige Unterstützung für ihre Hilfsaktion erhalten die Trödelexperten unter anderem auch noch von Caught in the Act, Julian F.M. Stöckel, Fußballkommentator Ulli Potofski, „Zuhause im Glück“-Moderator John Kosmalla, Sven und Michael Kanz sowie den Society-Ladies Svetlana Nadel und Julia Ekatarina Wagner. Alle steuern etwas Persönliches für die Auktion bei, damit der Spendentopf am Ende prall gefüllt an die Familie übergeben werden kann.

Internationaele PRESSEAGENTUR: Fachbereich, Musik+Medien, Reisen und Tourismus, TV, Film, Stars und Sternchen.
VIPNAB arbeitet mit einem Netzwerk aus mehreren Journalisten und Presse-Fotografen. Schwerpunktthema ist aufgrund der guten Kontakte dabei die deutschsprachige Musik, TV, Filmbranche mit ihren Stars und Sternchen. Alle unsere Journalisten haben langjährige Erfahrungen in der Branche.

Kontakt
VIPNAB Media Ltd.
Adrian Zeiler
Bordesley House, 59/60 Coventry Road 3
B10 0RX Birmingham
+44 121 288 1104
zeiler.vipnab@googlemail.com
http://www.vipnab.com

https://www.youtube.com/v/yw5m4lDMbPU?hl=de_DE&version=3

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/antonia-aus-tirol-und-loona-bei-rtl2-troedeltrupp-auktion/

Schwere Kost für Schlagerfans !

Eine Botschaft die Fans zu Traenen ruehrt.

Schwere Kost für Schlagerfans !

Screenshot aus dem Musikvideo.

06.April 2017, Berlin, Frankfurt, München, Wien, Innsbruck. Ein mutiges Cover, wenige hätten das von der bekannten Partyschlagersängerin erwartet? Sie lässt sich nicht so einfach in eine Schublade stecken und trifft anscheinend damit den Nerv der Zeit. Die Rede ist von Partyschlagerstar Antonia aus Tirol, sie begeistert aktuell mit einer gefühlvollen Ballade.
Emotional, nachdenklich, sehnsüchtig, politisch, wahrscheinlich von allem ein wenig? Eine schwere Kost für Schlagerfans, doch Antonia wagte sich an dieses Thema und überrascht sogar ihre Kritiker positiv. Es ist der Text, die Sinntiefe und die Interpretation wenn Musik begeistert und berührt. Auch in ihrem Musikvideo geht Sie auf heikle und aktuelle Themen ein.

Sängerin Antonia aus Tirol präsentiert „Der Raum des Schweigens“, die neue deutsche Version des Welthits „The Sound of Silence“ von Simon & Garfunkel im Stil von Disturbed.
Gefühlvoll interpretiert Antonia ihre deutsche Version, die ab 16.03.2017 überall als Download erhältlich ist.
Bereits nach wenigen Tagen erreichte das Musikvideo dazu auf YouTube über 100.000 Plays.

Im TV kann man die Sängerin am 10.April 2017 um 20:15 Uhr bei der „Trödeltrupp Auktionsnacht“ sehen.

„Nach über 80 Liveshows-Wintertour 2017 erfolgreich beendet“ _ Deutschland, Österreich, Schweiz, Spanien, Niederlande, Belgien, Dänemark, Tschechien

Von Januar bis Ende März 2017 ist die Sängerin auf ihrer großen Europa Winter-Tournee, rund 300.000 Fans erreicht sie jährlich alleine bei dieser Tour.
Wer jetzt der Annahme ist, Antonia würde auf dieser Tour hauptsächlich Apres Ski Auftritte machen der irrt.
Diese Tournee macht Antonia aus Tirol seit nunmehr neun Jahren, es ist ein Kombination aus Festivals, Shows in Konzerthallen aber auch bei ausgewählten Apres Ski Hütten mit Clubcharakter und Open Airs in Wintersportorten. Rund 80 mal steht die Künstlerin dann innerhalb von 3 Monaten auf der Bühne. Ihr Publikum, zum Großteil natürlich Schlagerfans, Familien mit Kindern, sportorientierte Menschen die auch gerne mal Feiern und viel internationales Publikum, die auch deutschsprachige Musik mögen aber Antonia singt auch englischsprachige Pop, Rock & Rock‘ Roll bei Ihren Shows
Antonia aus Tirol gilt als die erfolgreichste Partyschlagersängerin, eine absolute „Powerfrau“ die eigentlich mehr für ihre Party & Popschlager bekannt ist. Doch immer wieder geht sie musikalisch und emotional in die Tiefe und präsentiert ihren Fans auf ihren Alben und live auch ihre gefühlvolle Seite. Bekannt wurde sie durch den gemeinsamen Nr.1 Hit „Antonia aus Tirol“. Weitere Chart Hits von Ihr „Knallrotes Gummiboot, „1000 Träume weit-Tornero“..usw.
Künstlerinfo-Homepage
„Das Leben ist nicht immer nur Party“

Ein mutiges Cover – Ihre aktuelle Single „Der Raum des Schweigens“ war laut ihrem Management Globe4Music Media & Concerts gar nicht als Single geplant sondern wurde für die Livekonzerte für ihre Wintertour produziert und für ihr neues Album. Musikalisch hat sich Antonia aus Tirol immer weiter entwickelt ohne dabei ganz ihre Wurzeln zu verlassen. Bei dieser Produktion zeigt sie einmal mehr ihre stimmliche und musikalische Bandbreite. Und auch, dass sie ihr Musik-Repertoire nicht nur auf Partyschlager beschränkt.
„Gefühle jeglicher Art gehören in jede Lebenslage und selbst bei Partyveranstaltungen oder auch beim Apres Ski singe ich immer auch eine Ballade, viele meiner Fans wollen und erwarten das sogar. Das Leben ist nicht immer nur Party. Diese Ansicht teilen schon aus eigenen Erfahrungen alle meine Fans mit mir.“ erklärt Antonia.
Bei der diesjährigen Wintertour 2017 war „Der Raum des Schweigens“ ein absolutes Highlight in ihrem Liveprogramm, und selbst bei Apres Ski Auftritten löste diese gefühlvolle Ballade wahre Begeisterungstürme bei ihrem Publikum aus.
Ermutigt eine Ballade als Single zu machen haben sie dazu viele ihrer Fans denn diese waren bei ihren Konzerten so begeistert von der Version, und wollten nicht bis zum Album warten, erklärt das Management.

Antonias Produzent Peter Schutti fügte hinzu: Wenn „Disturbed“ die ja eigentlich eine Metal Band ist und mit ihrem Cover von „The Sound of Silence“ auf einmal mit einer Ballade als Single einen weltweiten kommerziellen Erfolg feiert, ,was spricht dann eigentlich dagegen wenn eine „Partyschlagersängerin“ wie „Antonia aus Tirol“ auch mal eine Ballade singt und diese als Single veröffentlicht? „Ja und so kam uns die Idee, eine deutsche Version in diesem Stil zu machen? Antonia gefiel der Titel ja selber so gut und auch der Text von Bernd Clüver aus dem Jahr 1973 ist zeitlos und passt mehr denn je in die heutige Zeit.
Wir wollten keinen Heavy Metal Clone von diesem Song machen und auch nicht von Bernd Clüvers Version sondern eine gefühlvolle Interpretation von Antonia in dem wir diese beiden Ideen etwas vermischt haben. Der Text wirkt durch die neue Interpretation von Antonia noch eindringlicher und es ist somit doch eine recht eigenständige Version daraus gewachsen.“
Antonia aus Tirol auf Facebook
„Eine Botschaft die zu Tränen rührt“
Antonia nimmt sich auch heute immer noch Zeit für ihre Fans um ein paar Worte mit ihnen zu wechseln, mit dem Song lässt sie eine klare musikalische Botschaft erkennen.

Antonia erklärt: „Textzeilen aus dem Song wie „Alle hören, doch sie reden nie – alle reden, doch sie hören nie“ trifft doch perfekt das Thema in heutigen Zeiten von sozialen Netzwerken. Immer weniger akustische Kommunikation, etwas mehr persönlich miteinander reden würde jedem gut tun, und viel mehr für ein Miteinander würde ich mir wünschen. Und wenn selbst junge Männer und Frauen beim Apres Ski wie auch bei anderen Konzerten bei „Der Raum des Schweigens“ vor mir Tränen in den Augen haben dann bestätigt das, dass die Sehnsucht der Menschen in der jetzigen Zeit danach doch sehr groß ist.“

Ab 16.03.2017 ist die Single „Der Raum des Schweigens“ in zwei Versionen überall als Download erhältlich.

2018 feiert die Sängerin 10 Jahre Wintertour Jubiläum, mit einer besonderen Bühnen-Show, kündigt ihr Management Globe4Music Media & Concerts an.

Antonias große Hits: 1999 begann ihre Karriere mit Dj Ötzi und dem gemeinsamen Nr. 1 Hit „Anton aus Tirol“, danach machte sie Solo weiter und landete immere wieder in den Charts, mit „Ich bin viel schöner“, „Er hat ein knallrotes Gummiboot“, „1000 Träume weit-Tornero“ (Deutscher Songtext von Antonia aus Tirol), Hey was geht ab (Whats up) (Dt. Text, Antonia aus Tirol), „Auf die Bänke fertig los“, uvm….

Agentur zur Bereitstellung von Pressedaten. Press2Press agiert im Auftrag verschiedenster Kunden und Themenbereiche. Schwerpunkt liegt in Musik, Kunst, Kultur, Lifestyle, Gesellschaft sowie Tourismus und Reisen.

Kontakt
Agentur Press2Press
Werner Weber
Am Holzweg 26
65830 Kriftel
06192-20077-0
info@press2press.com
http://www.antonia.at

https://www.youtube.com/v/yw5m4lDMbPU?hl=de_DE&version=3

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/schwere-kost-fuer-schlagerfans/

Gernsehen & Abendessen: Glück ist Talent für das Schicksal

Die ausgezeichnete Würzburger Musikformation Q.AGE präsentiert eine spannende und unterhaltsame Special Acoustic Music Show bei der Dinner-Show

Gernsehen & Abendessen: Glück ist Talent für das Schicksal

(NL/5142478381) 3 Platten haben sie schon gemacht, mit The Voice of Germany-Gewinner Andreas Kümmert musiziert und einige Preise eingefahren u.a. bei der International Songwriting Competition 2005. Ihr erstes Rock-Musical Dies A Dream Of You wurde 2007 für die Richard Rogers Awards in New York nominiert, sie komponierten den Hauptsong der Schacholympiade 2008 in Dresden und Musik für die Konami Games in Tokio. 2014 wurde die Band beim Best Friends Songcontest ausgezeichnet.

Ihr Erfolgs-Rezept: Die Musiker um den in Würzburg ansässigen Bandgründer, DJ und Schlagzeuger Cosmin Marica haben klare Botschaften und keine Angst vor Gefühlen. So stellen sie ihrer Homepage das Motto: Love, believe, hope until youre dirt/ like youve never been hurt voran und beschreiben ihre Produktionen als Musik für Freidenker, Revoluzzer und Pazifisten.
Das bedeutet auch, dass sie sich auch selbst auf Experimente und ungewöhnliche Herausforderungen einlassen. Bei Marianne Blums beliebter Dinner-Show zu spielen, ist so eine Herausforderung. Denn hier ist keine große Festival- oder Club-Bühne zu füllen. Auch klanglich müssen sie sich auf das mittelalterliche Ambiente des Wappensaals im Maritim Fulda einlassen.
Das tun Felix Wöllmer (Gitarre, Bass), Diego Villabona (Bass) Cosmin Marica (Perkussion) mit einer eigens für das Gernsehen entwickelten Special Acoustic Music Show mit akustischen Gitarren, Percussion und Gesang. Dafür haben sie sich extra die Sängerin Ami Lyons dazu geholt. Zu viert gestalten Sie die Dinner-Show damit ganz im Stil der berühmten MTV unplugged Konzerte, wobei es ihnen besonders darauf ankommt, das Glück, das sie im Titel der Show beschwören, für die Zuschauer greifbar zu machen, so dass jeder an diesem Abend ein Zipfelchen davon abbekommt. Das kombiniert mit einem köstlichen Menü aus der Küche des Maritim und Show-Einlagen von Marianne Blum als Gast-Sängerin was kann man an einem Mittwochabend im März Schöneres vorhaben?

Seit Januar 2010 gibt es in Fulda die Dinner-Show der Entertainerin Marianne Blum. Damit ist die Reihe die erfolgreichste Veranstaltungsreihe der Region! Kein Wunder – denn das Gernsehen ist abwechslungsreich und überraschend, niveauvoll und unterhaltsam, köstlich und außergewöhnlich und jedes Mal anders. Denn die Gastgeberin präsentiert an jedem letzten Mittwoch im Monat, 19-22 Uhr immer wieder spannende Künstler aus allen Sparten. Ob regionale Talente oder Stars, sie alle kommen gern, denn hier stimmt einfach alles. Das kommt dem Publikum zugute, denn das, was die Künstler in ihren live Shows bei der Blum zeigen, kann man sonst nirgends erleben.
Das ist besser als Fernsehen – das ist Gernsehen!

Mittwoch, 29. März 2017, 19 22 Uhr
Wappensaal, Maritim Fulda

Pauluspromenade 2, 36037 Fulda
Weitere Infos unter 0661-282-0 oder www.maritim.de
Show 3-Gang-Menü (auch vegetarisch): 34 . Bitte unbedingt reservieren!
Tickets und Reservierung im Maritim Hotel am Schlossgarten Fulda oder info.ful@maritim.de

Firmenkontakt
Marianne Blum
Marianne Blum
Uttrichshausener Straße 11
97786 Motten
09748-930950
http://duelleofficial.de/
http://

Pressekontakt
Marianne Blum
Marianne Blum
Uttrichshausener Straße 11
97786 Motten
09748-930950
http://duelleofficial.de/
http://shortpr.com/char7c

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/gernsehen-abendessen-glueck-ist-talent-fuer-das-schicksal/

Der Raum des Schweigens, nachdenklich und Zeitgemäß

Ein Lied aktueller den je, von Antonia aus Tirol

Der Raum des Schweigens, nachdenklich und Zeitgemäß

Antonia aus Tirol begeistert Fans mit Ballade

Deutschland / Österreich am 17.03.2017. Wer hätte das von einer Partyschlagersängerin erwartet? Eine gefühlvolle Ballade. Es ist der Text, die Sinntiefe und die Interpretation wenn Musik begeistert. Mit „Der Raum des Schweigens“ löst Antonia aus Tirol mit ihrer gefühlvollen Ballade wahre Begeisterungstürme bei ihrem Publikum und den Fans aus.
Schluss mit Schubladendenken, dachte sich der Partyschlagerstar und trifft anscheinend damit den Nerv der Zeit. Emotional, nachdenklich, sehnsüchtig, politisch, wahrscheinlich von allem ein bißchen?

Sängerin Antonia aus Tirol präsentiert „Der Raum des Schweigens“, die neue deutsche Version des Welthits „The Sound of Silence“ von Simon & Garfunkel im Stil von Disturbed.
Gefühlvoll und authentisch interpretiert Antonia ihre deutsche Version, die ab 16.03.2017 überall als Download erhältlich ist.

Bis Ende März 2017 ist die Sängerin auf ihrer großen Europa Winter-Tournee, rund 300.000 Fans erreicht sie jährlich alleine bei dieser Tour.
Antonia aus Tirol gilt als die erfolgreichste Partyschlagersängerin, eine absolute „Powerfrau“ die eigentlich mehr für ihre Party & Popschlager wie „Er hat ein knallrotes Gummiboot“ oder „1000 Träume weit-Tornero“ bekannt ist. Doch immer wieder geht sie musikalisch und emotional in die Tiefe und präsentiert ihren Fans auch ihre gefühlvolle Seite. Antonia nützt gerne Gelegenheiten die Menschen mit ihrer Musik auch mal nachdenklich zu stimmen.

„Der Raum des Schweigens“ war laut ihrem Management Globe4Music Media & Concerts gar nicht als Single geplant sondern wurde für die Livekonzerte für ihre Wintertour produziert und für ihr neues Album. Musikalisch hat sich Antonia aus Tirol immer weiter entwickelt ohne dabei ganz ihre Wurzeln zu verlassen. Bei dieser Produktion zeigt sie einmal mehr ihre stimmliche und musikalische Bandbreite. Und auch, dass sie ihr Musik-Repertoire nicht nur auf Partyschlager beschränkt.
„Gefühle jeglicher Art gehören in jede Lebenslage und selbst bei Partyveranstaltungen oder auch beim Apres Ski singe ich immer auch eine Ballade, viele meiner Fans wollen und erwarten das sogar, erklärt Antonia“.

Bei der diesjährigen Wintertour 2017 ist „Der Raum des Schweigens“ ein absolutes Highlight in ihrem Liveprogramm, selbst bei Apres Ski Auftritten löst diese gefühlvolle Ballade wahre Begeisterungstürme bei ihrem Publikum aus.

Ermutigt haben sie dazu viele ihrer Fans denn diese waren bei ihren Konzerten so begeistert von der Version, dass die Nachfrage nach einer Single danach stetig stieg, erklärt das Management.

Antonias Produzent Peter Schutti fügte hinzu: „Ja und so kam uns die Idee, ganz nach dem Motto „Schubladendenken ist out“, warum keine deutsche Version in diesem Stil machen?
„Disturbed“ ist eigentlich eine Heavy Metal Band und feiert mit ihrem Cover von „The Sound of Silence“ auf einmal mit einer Ballade als Single einen riesen weltweiten kommerziellen Erfolg.
Was spricht dann eigentlich dagegen wenn eine „Partyschlagersängerin“ wie „Antonia aus Tirol“ auch mal eine Ballade singt und diese als Single veröffentlicht? Die Zeiten, in der deutsche Musik immer in Schubladen eingeteilt wurde, lösen sich langsam auf.“
Die Idee scheint sich durchzusetzen, „Der Raum des Schweigens“ von „Antonia aus Tirol“ kommt an, der Text ist schwer, macht nachdenklich, man muss schon genau hinhören um die Botschaften zu verstehen. Auf YouTube hatte ihr Musik-Video innerhalb weniger Tage über 100.000 Plays, das ist schon recht beachtlich in der kurzen Zeit und auch auf Antonias Facebook-Seite hat der Beitrag zur Single ganz große Aufmerksamkeit erlangt.
Ab 16.03.2017 ist die Single „Der Raum des Schweigens“ in zwei Versionen überall als Download erhältlich.

Seit 9 Jahren ist Antonia aus Tirol immer von Januar bis März auf großer Winter-Tournee. Eine Kombination aus Konzerthallen, Festivals, Open Airs und ausgewählten Apres Ski Hütten in bekannten Wintersportorten.
2018 feiert die Sängerin 10 Jahre Wintertour Jubiläum, mit einer besonderen Bühnen-Show, kündigt ihr Management Globe4Music Media & Concerts an. Jährlich begeisterte Antonia bei dieser Tour rund 300.000 Fans und reist dazu immer quer durch Europa.
Antonias große Hits: 1999 begann ihre Karriere mit Dj Ötzi und dem gemeinsamen Nr. 1 Hit „Anton aus Tirol“, danach machte sie Solo weiter und landete wieder in den Charts, mit „Ich bin viel schöner“, „Er hat ein knallrotes Gummiboot“, „1000 Träume weit-Tornero“, Hey was geht ab (Whats up), „Auf die Bänke fertig los“, uvm….

Agentur zur Bereitstellung von Pressedaten. Press2Press agiert im Auftrag verschiedenster Kunden und Themenbereiche. Schwerpunkt liegt in Musik, Kunst, Kultur, Lifestyle, Gesellschaft sowie Tourismus und Reisen.

Kontakt
Agentur Press2Press
Werner Weber
Am Holzweg 26
65830 Kriftel
06192-20077-0
info@press2press.com
http://www.antonia.at

http://www.youtube.com/v/yw5m4lDMbPU?hl=de_DE&version=3

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/der-raum-des-schweigens-nachdenklich-und-zeitgemaess/

Der Raum des Schweigens-Schluss mit Schubladendenken

Gefühlvolle Ballade, Partyschlagerstar begeistert

Der Raum des Schweigens-Schluss mit Schubladendenken

Antonia aus Tirol singt „Der Raum des Schweigens“

Frankfurt / Innsbruck / Berlin / München am 17.03.2017: Nachdenklich, Antonia aus Tirol präsentiert ihr neue Single CD „Der Raum des Schweigens“, die neue deutsche Version des Welthits „The Sound of Silence“ von Simon & Garfunkel im Stil von Disturbed.
Gefühlvoll und authentisch interpretiert Antonia ihre deutsche Version, die ab 16.03.2017 überall als Download erhältlich ist.

Bis Ende März 2017 ist die Sängerin auf ihrer großen Europa Winter-Tournee, rund 300.000 Fans erreicht sie jährlich alleine bei dieser Tour.
Antonia aus Tirol gilt als die erfolgreichste Partyschlagersängerin, eine absolute „Powerfrau“ die eigentlich mehr für ihre Party & Popschlager bekannt ist. Doch immer wieder geht sie musikalisch und emotional in die Tiefe und präsentiert ihren Fans auch ihre gefühlvolle Seite.
Antonia nützt gerne Gelegenheiten die Menschen mit ihrer Musik auch mal nachdenklich zu stimmen.
„Der Raum des Schweigens“ war laut ihrem Management Globe4Music Media & Concerts gar nicht als Single geplant sondern wurde für die Livekonzerte für ihre Wintertour produziert und für ihr neues Album. Musikalisch hat sich Antonia aus Tirol immer weiter entwickelt ohne dabei ganz ihre Wurzeln zu verlassen. Bei dieser Produktion zeigt sie einmal mehr ihre stimmliche und musikalische Bandbreite. Und auch, dass sie ihr Musik-Repertoire nicht nur auf Partyschlager beschränkt.
„Gefühle jeglicher Art gehören in jede Lebenslage und selbst bei Partyveranstaltungen oder auch beim Apres Ski singe ich immer auch eine Ballade, viele meiner Fans wollen und erwarten das sogar, erklärt Antonia“.
Bei der diesjährigen Wintertour 2017 ist „Der Raum des Schweigens“ ein absolutes Highlight in ihrem Liveprogramm, selbst bei Apres Ski Auftritten löst diese gefühlvolle Ballade wahre Begeisterungstürme bei ihrem Publikum aus.

Ermutigt haben sie dazu viele ihrer Fans denn diese waren bei ihren Konzerten so begeistert von der Version, dass die Nachfrage nach einer Single danach stetig stieg, erklärt das Management.
Antonias Produzent Peter Schutti fügte hinzu: „Ja und so kam uns die Idee, ganz nach dem Motto „Schubladendenken ist out“, warum keine deutsche Version in diesem Stil machen?
„Disturbed“ ist eigentlich eine Heavy Metal Band und feiert mit ihrem Cover von „The Sound of Silence“ auf einmal mit einer Ballade als Single einen riesen weltweiten kommerziellen Erfolg.
Was spricht dann eigentlich dagegen wenn eine „Partyschlagersängerin“ wie „Antonia aus Tirol“ auch mal eine Ballade singt und diese als Single veröffentlicht? Die Zeiten, in der deutsche Musik immer in Schubladen eingeteilt wurde, lösen sich langsam auf.“

Die Idee scheint sich durchzusetzen, „Der Raum des Schweigens“ von „Antonia aus Tirol“ kommt an, auf YouTube hatte ihr Musik-Video innerhalb weniger Tage über 100.000 Plays, das ist schon recht beachtlich in der kurzen Zeit und auch auf Antonias Facebook-Seite hat der Beitrag zur Single ganz große Aufmerksamkeit erlangt.

Ab 16.03.2017 ist die Single „Der Raum des Schweigens“ in zwei Versionen überall als Download erhältlich.
Seit 9 Jahren ist Antonia aus Tirol immer von Januar bis März auf großer Winter-Tournee. Eine Kombination aus Konzerthallen, Festivals, Open Airs und ausgewählten Apres Ski Hütten in bekannten Wintersportorten.
2018 feiert die Sängerin 10 Jahre Wintertour Jubiläum, mit einer besonderen Bühnen-Show, kündigt ihr Management Globe4Music Media & Concerts an. Jährlich begeisterte Antonia bei dieser Tour rund 300.000 Fans und reist dazu immer quer durch Europa.
Antonias große Hits: 1999 begann ihre Karriere mit Dj Ötzi und dem gemeinsamen Nr. 1 Hit „Anton aus Tirol“, danach machte sie Solo weiter und landete wieder in den Charts, mit „Ich bin viel schöner“, „Er hat ein knallrotes Gummiboot“, „1000 Träume weit-Tornero“, Hey was geht ab (Whats up), „Auf die Bänke fertig los“, uvm….

Internationaele PRESSEAGENTUR: Fachbereich, Musik+Medien, Reisen und Tourismus, TV, Film, Stars und Sternchen.
VIPNAB arbeitet mit einem Netzwerk aus mehreren Journalisten und Presse-Fotografen. Schwerpunktthema ist aufgrund der guten Kontakte dabei die deutschsprachige Musik, TV, Filmbranche mit ihren Stars und Sternchen. Alle unsere Journalisten haben langjährige Erfahrungen in der Branche.

Kontakt
VIPNAB Media Ltd.
Adrian Zeiler
Bordesley House, 59/60 Coventry Road 3
B10 0RX Birmingham
+44 121 288 1104
zeiler.vipnab@googlemail.com
http://www.vipnab.com

http://www.youtube.com/v/yw5m4lDMbPU?hl=de_DE&version=3

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/der-raum-des-schweigens-schluss-mit-schubladendenken/

Sängerin Antonia aus Tyrol ist auf Wintertour 2017!

Mit „The Sound of Silence“ & „Diesen Apres Ski“.

Sängerin Antonia aus Tyrol ist auf Wintertour 2017!

Antonia aus Tirol auf Wintertour 2017

(Frankfurt / Innsbruck Januar 2017) Es ist die 9. Winter-Live-Tournee von Antonia aus Tirol. Sie beginnt im Januar 2017 und endet Ende März nach über 60 Live Shows innerhalb dieser 3 Monate. Im letzten Jahr erreichte die Sängerin bei ihrer Wintertour einen Besucherrekord von rund 280.000 begeisterten Fans.

Hitverdächtig, zwei aktuelle Neuerscheinungen zur Tour „The Sound of Silence“ und „Diesen Apres Ski“.

Mit im Gepäck hat Antonia aus Tirol neben ihren bereits bekannten Hits, zwei neue Songs. Ihre internationale Single, die weibliche Version von „The Sound of Silence“ veröffentlicht unter „Antonia Tyrol“, mit dieser Ballade machte sie zur Weihnachtszeit einen Abstecher in das Rock-Genre. Ab 11.01.2017 ist dieser Song in 242 Ländern weltweit überall erhältlich.

Und natürlich passend zum Winter von „Antonia aus Tirol“, ihre brandaktuelle Partyschlager Single „Diesen Apres Ski“.
Ein absoluter Ohrwurm zum Tanzen und mitsingen im gewohnten Antonia Sound. Dieser hitverdächtige Song könnte wieder ein richtiger Gassenhauer der Sängerin werden.

Jetzt im Winter sieht man Antonia jede Woche live von Sonntag bis Dienstag in Schladming, Tux, Mayrhofen, Sölden, unter dem Motto „Hüttengaudi“ pur. Antonia aus Tirol hat eine riesige internationale Fangemeinde.
Große und Kleine Fans. Das macht sie zum absoluten Publikumsmagneten. Zum erfolgreichen musikalischen Zugpferd auch für alle Tourismusregionen und Wintersportgebiete.
An den Wochenenden gibt Sängerin Antonia zudem Konzerte in großen Schlagerhallen und bei Festivals in ganz Deutschland, Niederlande, Dänemark, Spanien.

Auch in diesem Winter reist Antonia mit ihrem Team während der Wintermonate wieder tausende Kilometer quer durch Europa.
Antonias Management Globe4Music Media & Concerts setzte bereits 2008 auf dieses neuartiges Tour-Konzept, perfekt auf die breite Zielgruppe der Sängerin abgestimmt, eine Kombination und Struktur aus Konzerthallen, Open Airs, große Event-Skihütten und auch kleinere mit Clubcharakter sowie Festivals. Bei den Fans scheint das anzukommen. Mal sieht man Antonia unter dem Motto „Hüttengaudi & Apres Ski“, Open Air, mal in Skihütten mit Clubcharakter sowie bei Solokonzerten in Hallen.

Die Sängerin steht jährlich live vor hunderttausenden Fans auf der Bühne und präsentiert sich mit ihrer Musik regelmäßig in TV Sendungen vor einem Millionen Publikum.
Ihre Karriere begann 1999 mit Dj Ötzi und dem gemeinsamen Nr. 1 Hit „Anton aus Tirol“. Danach startete Antonia ihre Solokarriere und landete zahlreiche Hits, hat sich musikalisch immer weiter entwickelt und liefert rund 300 mal pro Jahr perfekte Live Shows. Ihre Musik ist so vielschichtig und abwechslungsreich wie ihre Fans. Antonia hat von allen deutschsprachigen Sängerinnen die wohl breiteste Zielgruppe überhaupt und ist live auch viel international unterwegs. Einer ihrer größten Hits ist „1000 Träume weit-Tornero“ Zu dem großen Hit aus den 70igern schrieb sie den neuen deutschen Text und landete mit ihrer neuen Version einen Charthit und Dauerbrenner.

Agentur zur Bereitstellung von Pressedaten. Press2Press agiert im Auftrag verschiedenster Kunden und Themenbereiche. Schwerpunkt liegt in Musik, Kunst, Kultur, Lifestyle, Gesellschaft sowie Tourismus und Reisen.

Kontakt
Agentur Press2Press
Werner Weber
Am Holzweg 26
65830 Kriftel
06192-20077-0
info@press2press.com
http://www.antonia.at

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/saengerin-antonia-aus-tyrol-ist-auf-wintertour-2017/

Roland Rube und Ariane Kranz On Air: Hologramm

Future R&B mit Joy Denalane

Roland Rube und Ariane Kranz On Air: Hologramm

Roland Rube und Ariane Kranz On Air: Hologramm

In der aktuellen Sendung informieren die Gastgeber Roland Rube und Ariane Kranz über „Hologramm“, die aktuelle und erste Single aus dem neuen CD-Album „Gleisdreieck“ der Sängerin Joy Denalane.

(UMD/Nesola) Im Dezember erscheint mit „Hologramm“ die erste Single aus Joy Denalanes lang erwartetem neuen Album „Gleisdreieck“. Am Gleisdreieck in Berlin ist Joy aufgewachsen und hier ist sie geworden, wer sie heute ist. Das Album führt sie zurück an diesen Ort und bestimmt die dezidiert autobiografischen Stücke.

Der klassische Joy-Sound ist geblieben, doch Begegnungen mit neuen Menschen führten dazu, sich auch unbequemen Wahrheiten zu stellen: „Wenn du über deine Verletzungen sprichst, findest du sie wieder. Aber im Resultat hat es der Platte gut getan – und es hat auch mir gut getan.“

Die erste Wahrheit, die Joy nun veröffentlicht, heißt „Hologramm“. Klassischer Soul und perfekt abgestimmter Gesang sind in den Hintergrund gerückt und lassen Platz für kristallinen Future R&B und entwaffnend eleganten Großstadtpop.

„Hologramm“ erzählt von der Entfremdung zweier Menschen, die sich einmal sehr nahe standen. „Ich komm“ spät Heim, du musst früh raus / Und der letzte macht das Licht aus“.

Joy vermittelt die immer größer werdende Distanz, die abgekühlten Emotionen auf eine so fragile, ehrliche Weise, die jedem nachvollziehbar ist. Produziert von KAHEDI mit Unterstützung von Tua, ist „Hologramm“ einer der ausdrucksstärksten Songs des Albums.

Auffällig ist die lyrische Klarheit mit der Joy ihre Worte transportiert. Keine kryptischen Satzgefüge, kein überflüssiger Beat. Sie klingt verwundbar und gleichzeitig gefestigt im Hier und Jetzt. Eine starke Persönlichkeit mit authentischen Geschichten. Die Zeit ist gekommen, sie zu erzählen. Das Album „Gleisdreieck“ erscheint Anfang März 2017.

(Quelle: UMD/Nesola)

Auf der Internetseite www.audioway.de finden Sie Informationen zu den „On Air“-Sendezeiten, Erstausstrahlungen und Wiederholungen.

audioway
MUSIC & MEDIA
Roland Rube & Ariane Kranz
Postfach 150107
10663 Berlin
Germany
+49 (0)30 80205848
www.audioway.de

Das Portfolio von audioway MUSIC & MEDIA beinhaltet unter anderem das Produzieren von Medieninhalten, wie z.B. O-Töne, Interviews und Radio Shows – aktuell das Sendeformat „On Air“ mit Roland Rube & Ariane Kranz. In der Radio Show „On Air“ werden überwiegend Inhalte aus der Entertainmentbranche präsentiert. In Rundfunk und TV laufen erfolgreiche Themen von audioway, wie z.B. die Titel „Wenn ich mich verlieb“, „Caipirinha“, sowie „California Sunshine“ und „Jeder kleine Schritt“.

Kontakt
audioway MUSIC & MEDIA
Roland Rube
Postfach 150107
10663 Berlin
+49 (0)30 80205848
rolandrube.audioway@freenet.de
http://www.audioway.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/roland-rube-und-ariane-kranz-on-air-hologramm/

US-Pop-Band sucht Unterstützung bei ehrgeiziger Album-Produktion

Crowdfunding – The Anatomy of Frank bei „South America“ helfen – und selbst nach Südamerika reisen!

US-Pop-Band sucht Unterstützung bei ehrgeiziger Album-Produktion

The Anatomy of Frank beschreiben ihren Musikstil als „orchestral, cinematic folk-rock“ (Bildquelle: Copyright: The Anatomy Of Frank)

The Anatomy of Frank haben sich viel vorgenommen: Ein Album für jeden Kontinent will das US-Trio in den kommenden Jahren vorlegen. Nach einer enorm erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne für ihr ersten „Kontinental-Albums“ „North America“ (169 Unterstützer haben 15.045 $ beigetragen, um dieses Projekt zu verwirklichen) heißt das Ziel für The Anatomy of Frank nun „South America“ – und jeder Musikfreund kann von Anfang an dabei sein! https://www.kickstarter.com/projects/theanatomyoffrank/798435496

Für dieses nächste Album-Projekt wird die Band aus den Appalachen für drei Monate in die Anden umziehen – nach Quito in Ecuador! Formation um Sänger und Gitarrist Kyle Woolard beschreibt ihren Stil selbst als „orchestral, cinematic folk-rock“ und geht schon länger mit einer musikalischen Auseinandersetzung mit zeitlosen Themen wie Altern, der Liebe und den Beziehungen zwischen Eltern und Kindern schwanger. Nun freuen sie sich unbändig, mit Eurer Hilfe diese bislang nur im Kopf klingende Musik Realität werden zu lassen und zu veröffentlichen.
Das anspruchsvolle Projekt erfordert mindestens 20.000 US-Dollar. Bei Kickstarter herrscht das Prinzip „alles oder nichts“, weshalb das minimale Finanzierungsziel dieses anspruchsvollen Projektes auf lediglich 15.400 Dollar festgesetzt wurde. Dieser Betrag wird die Kosten für die Aufnahme, die Produktion, das Mastering und die Vervielfältigung des Albums decken. Allerdings halten Kyle (Gitarre, Gesang), Jimmy Bullis (Keyboards), Max Bollinger (Schlagzeug) tatsächlich 20.000 Dollar für erforderlich, um dieses Projekt zu einem Erfolg zu machen.

The Anatomy of Frank: „Wir werden das Album von Januar bis März 2017 im Bauernhaus eines Freundes in den Anden aufnehmen. Dabei wird uns der unglaublich talentierte Stephen Cope als Produzent beistehen (studiostudiodada.com, u.a.: Officer Jenny, Bat Manors, Choir Boy). Unser Ziel ist es, ein Album zu schaffen, das unseren Sound und die Musik verwirklicht, an der wir so hart gearbeitet haben.“

Unterstützer („Backers“) können sich u.a. auf folgende Belohnungen („Rewards“) freuen: T-Shirts und signierte CDs oder LPs, handgeschriebene Textbücher, individuell komponierte Songs , ein einwöchiger Aufenthalt in dem ecuadorianischen Bauernhaus, wo das Album aufgenommen wird und sogar ein Ausflug in den Norden zu Kyles kleinem Haus.

Die Veröffentlichung von „South America“ ist für den September 2017 und die Auslieferung aller Belohnungen bis November 2017 geplant.

Weitere Infos, Bilder etc.: Weitere Infos, Links und Bilder zur Band und ihrer Kampagne

Sound Wordz Redaktionsbüro: Presse- u. Öffentlichkeitsarbeit sowie verwandte Dienstleistungen u. Fachjournalismus zu den Themenbereichen: Musik, Mobile Business, Industrie 4.0.

Kontakt
SoundWordz
Klaus Reckert
Am Gerhardsplatz 11
53119 Bonn
0176-61142266
klaus.reckert@betreutesproggen.de
http://www.soundwordz.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/us-pop-band-sucht-unterstuetzung-bei-ehrgeiziger-album-produktion/

Antonia Tyrol-The Sound of Silence, die weibliche Version

Heavy Metal trifft wieder mal auf Schlager

Antonia Tyrol-The Sound of Silence, die weibliche Version

„Antonia Tyrol“ mit ihrer Version von „The Sound of Silence“

Germany/Frankfurt/. „Warum denn nicht?!“, sagte sich die vielseitige Sängerin, die man eigentlich aus dem Partyschlager-Bereich kennt. Warum nicht einmal eine Rockballade singen bzw. einen Abstecher in ein anderes Genre machen. Warum nicht zeigen, was noch alles geht.
Denn so abwegig ist das gar nicht. Wer einmal ein Live-Konzert von Antonia erlebt hat, der weiß, dass es da auch immer ziemlich rockig zugeht. Die zierliche Sängerin begeistert mit Reibeisenstimme. Bei ihren dynamischen Konzerten ist ein Rock-Part seit vielen Jahren fester Bestandteil. Antonia: „Ich habe deshalb auch viele Fans aus der Rockszene – immer wieder wurde ich gefragt, „nimmst du auch mal so einen Titel auf, damit wir diesen kaufen können?“ Ja warum nicht! Hier ist der Erste. „Ich mache Musik, die mir Spaß macht und natürlich für meine Fans.“

„The Sound of Silence“ – an Weihnachten überrascht Antonia ihre Fans mit einer gefühlvollen Rock bzw. Metal-Ballade.
Antonia Tyrol, die österreichische Sängerin ist seit über 15 Jahren sehr erfolgreich im Musikgeschäft. Ihre Hits, Songs und Alben wurden mittlerweile mehr als 5 Millionen Mal im deutschsprachigen Raum, aber auch international verkauft. Sie hat eine sehr große Fangemeinde, auch über die europäischen Grenzen hinaus. Antonias musikalisches Spektrum ist so vielschichtig wie ihre Fans. Das ist auch der Grund, warum die Sängerin immer wieder auch englischsprachige Titel in Ihren Live Shows singt und diese auch weltweit vermarktet. Jedes Jahr begeistert die Sängerin hunderttausende von Fans bei ihren zahlreichen Konzerten.

Antonias Karriere begann 1999 an der Seite von Dj Ötzi mit dem gemeinsamen Nummer 1 Hit „Anton aus Tirol“. Aber sie lässt sich musikalisch nicht einfach so in eine Schublade stecken. Auch solo landete sie einige Chart Hits. Sie ist eine absolute Live-Künstlerin, die Songs von Antonia aus Tirol sind aus dem Party & Pop-Schlager Genre nicht mehr wegzudenken.

Eigens für dieses Projekt wurde ihr Künstlername dem internationalen Umfeld entsprechend angepasst – „Antonia Tyrol“. Es ist ein musikalischer Ausflug der vielseitigen Künstlerin, die zwar überwiegend deutsch singt, aber mit ihren Live-Shows auch international auf Tournee geht. Als erste Frau covert sie den aktuellen Hit „The Sound Of Silence“ und überrascht zur Weihnachtszeit ihre Fans – national wie international. Antonia erfüllte sich selbst den Wunsch, dieser stimmlichen Herausforderung. Ganz nach dem Motto: Heavy Metal trifft Schlager. Der Song von Simon & Garfunkel ist ihr persönlicher Lieblingstitel. Deshalb ging sie ins Studio und ihr Produzent und Manager Peter Schutti gab ihr die Möglichkeit, die Version von „Disturbed“ in ihrer eigenen Version aufzunehmen. Eine davon wurde mit Schlagzeug aufgenommen. Dafür wurde eigens ein erfahrener Drummer aus der Heavy Metal Szene engagiert, um dieses einzuspielen.

„The Sound of Silence“ von „Antonia Tyrol“ wird am 11.01.2017 weltweit veröffentlicht.
Alle Rocktitel gab es bisher immer nur live bei ihren Konzerten zu hören. Es gibt keine Aufnahmen davon. Das könnte sich in Zukunft ändern.
Auch das Musikvideo zum Song ist bereits fertig. Antonia möchte in der besinnlichen Zeit ein wenig zum Nachdenken anregen und auf den momentanen Zustand in der Welt aufmerksam machen. Sie will vor allem das Thema Frieden und Liebe unter den Menschen hervorheben. „Musik soll uns verbinden. Sie soll uns in allen Gefühls- und Lebenslagen helfen und begleiten.“, sagt Antonia –
„Dafür habe ich den Titel „The Sound of Silence“ gewählt“.
Von Januar bis März 2017 ist Antonia Tyrol auf großer Wintertour durch Europa und mehrmals im deutschen TV zu sehen.
Antonia präsentiert sich regelmäßig mit ihrer Musik einem Millionenpublikum im deutschen, österreichischen und internationalen Fernsehen.

Internationaele PRESSEAGENTUR: Fachbereich, Musik+Medien, Reisen und Tourismus, TV, Film, Stars und Sternchen.
VIPNAB arbeitet mit einem Netzwerk aus mehreren Journalisten und Presse-Fotografen. Schwerpunktthema ist aufgrund der guten Kontakte dabei die deutschsprachige Musik, TV, Filmbranche mit ihren Stars und Sternchen. Alle unsere Journalisten haben langjährige Erfahrungen in der Branche.

Kontakt
VIPNAB Media Ltd.
Adrian Zeiler
Bordesley House, 59/60 Coventry Road 3
B10 0RX Birmingham
+44 121 288 1104
zeiler.vipnab@googlemail.com
http://www.vipnab.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/antonia-tyrol-the-sound-of-silence-die-weibliche-version/

Antonia aus Tirol-Auf die Bänke Tour auch 2016 ein Hit

Europäische Festwirte loben in den höchsten Tönen

Antonia aus Tirol-Auf die Bänke Tour auch 2016 ein Hit

Antonia aus Tirol auf erfolgreicher Europatournee

Simply the best! – „Sie ist die Power-Frau Nummer 1. der Partyschlager-Szene!“, sind sich die erfolgreichsten Festwirte in Deutschland, Österreich, der Schweiz und auch in Spanien einig.
Alle Jahre wieder tourt die Popschlager & Partysängerin Antonia aus Tirol (Auf die Bänke fertig los!) mit ihrer Oktoberfest-Tour in den Monaten September und Oktober quer durch Europa.
Das Original Münchner Oktoberfest hat weit über Bayerns Landesgrenzen hinaus viele, viele Ableger bekommen. Viele Veranstalter nutzen für ihr Oktoberfest-Event vor allem auch den Monat November. Ebenso wie beim Original steht Gaudi, Geselligkeit, zünftiges Essen und echte Wiesn-Partymusik auch hier an erster Stelle. Und weil die Festwirte und Veranstalter wissen, wie extrem wichtig die passende Musik ist, freut sich Antonia auch von September bis November jedes Jahr über einen prall gefüllten Terminkalender. Egal, ob in den Festzelten in ganz Deutschland oder in den Festhallen in Österreich, ob öffentliche Veranstaltung oder Firmen-Event, für die Gäste steht fest – Dirndl und Lederhosen sind „pflicht“ – nicht nur im Alpenraum.
Die Buchungsanfragen werden jedes Jahr mehr – und auch die Locations werden immer ausgefallener. Laut Antonias Management Globe4Music Media & Concerts sind es längst nicht mehr nur die klassischen Festzelte oder Hallen mit rund 2.000 bis 10.000 Besuchern Fassungsvermögen. In Österreich bei Graz wurde ein Oktoberfest sogar inklusive aller Fahrgeschäfte und Buden in eine 12.000 Quadratmeter Mega-Halle gebaut, um nicht wetterabhängig zu sein und trotzdem war noch genug Platz für 6.000 feierlaunige Besucher vor der Livebühne. In Zürich baute man ein Festzelt gleich direkt in die große Empfangshalle des Züricher Bahnhofs und in Madrid wurde eine große Lagerhalle umfunktioniert in eine Festhalle für 10.000 Besucher.

In diesem Jahr waren es laut Veranstalterangaben insgesamt über 230.000 begeisterte Fans, die Antonia live vor Ort bei ihrer „Auf die Bänke“-Tour bei den verschiedensten Oktoberfest-Events erleben konnten. Gereist wurde mit dem Flugzeug und dem Auto. In einer Woche legte das Tour-Team sogar über 15.000 km auf der Autobahn zurück, damit Antonia immer pünktlich zu ihren Veranstaltungen kam.
„Auf die Bänke fertig los“ – ist einer der Hits von Sängerin Antonia aus Tirol, genau nach diesem Motto wurde passenderweise auch ihre Tour benannt. Und genau das passiert auch, alle stehen auf den Bänken, sobald Antonia die Bühne betritt. „Die hübsche Sängerin hat nicht nur den Charme, sondern auch die musikalische Bandbreite, die wir für unsere Events brauchen.“ hört man aus Festwirt-Kreisen. Die zierliche Schlagersängerin, die live immer wieder auch mit Reibeisen-Stimme und Rocksongs in ihrem Bühnen-Programm überrascht und begeistert, weiß genau, was ihre Fans wollen.

Nach acht Wochen kreuz und quer durch Europa mit rund 40 bis 50 Auftritten in Ländern wie Deutschland, Österreich, Spanien, Schweiz, Niederlande, Belgien, Kroatien und Tschechien ist auch für Antonia nun die Oktoberfest-Saison zu Ende. Garantiert ist auch, dass die „Auf die Bänke Tour“ in 2017 weiter geht . Mehr als 70 % aller Termine für nächstes Jahr sind jetzt schon wieder fixiert, gibt ihr Management an.

Antonia aus Tirol gönnt sich nur eine kurze Pause, denn bereits im Januar startet die Sängerin im neunten Jahr ihre dreimonatige Wintertour. Dann kann man sie wieder hautnah von Januar bis Ende März 2017 in Österreich, Deutschland und der Schweiz auf Tour erleben.

Und ihr Einsatz wird belohnt – mit ihrer positiven Art, den vielseitigen Facetten und Ihren englischsprachigen Songs steigt auch von Jahr zu Jahr ihre internationale Bekannt- und Beliebtheit. Für 2017 sind bereits Auftritte in Brasilien, den USA, China, Russland, und in Dubai geplant.

Internationaele PRESSEAGENTUR: Fachbereich, Musik+Medien, Reisen und Tourismus, TV, Film, Stars und Sternchen.
VIPNAB arbeitet mit einem Netzwerk aus mehreren Journalisten und Presse-Fotografen. Schwerpunktthema ist aufgrund der guten Kontakte dabei die deutschsprachige Musik, TV, Filmbranche mit ihren Stars und Sternchen. Alle unsere Journalisten haben langjährige Erfahrungen in der Branche.

Kontakt
VIPNAB Media Ltd.
Adrian Zeiler
Bordesley House, 59/60 Coventry Road 3
B10 0RX Birmingham
+44 121 288 1104
zeiler.vipnab@googlemail.com
http://www.vipnab.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/antonia-aus-tirol-auf-die-baenke-tour-auch-2016-ein-hit/

Der Klang der Gefühle – Das neue Album LUDUS | VOL 1 des Pianisten Marcus Sukiennik

Das achtteilige Werk „Atme Seele, heile“ ist eine sehr persönliche Veröffentlichung und eng mit dem Leben des Künstlers verflochten.

BildWenn Musik die Sprache der Seele ist, wie der deutsche Dichter Peter Hille sagt, dann hat der Kölner Pianist und Komponist Marcus Sukiennik auf seiner neuen CD „LUDUS | VOL 1“ viel zu erzählen: Getragen von persönlichen Erlebnissen der letzten Jahre und mit großer Freude am Spiel und an der Improvisation mit Elementen aus Jazz, Pop und Klassik, nimmt das achtteilige Werk „Atme Seele, heile“ den Zuhörer mit auf eine intensive wie genussvolle Achterbahnfahrt der Emotionen. Die CD und das gleichnamige Notenalbum erscheinen am 18. November 2016.

Ob heiter, melancholisch oder dramatisch: Impulsgeber für die Musik von „LUDUS | VOL 1“ waren einschneidende Erfahrungen im Leben des Künstlers. Sukiennik reflektiert diese Phasen und verwandelt das Persönliche virtuos in eine ausdrucksvolle Geschichte, die er chronologisch erzählt: Die Teile eins bis vier von „Atme Seele, heile“ entstanden 2008, fünf bis acht folgten 2012. Dabei gelingt ihm ein kohärentes musikalisches Werk, welches die CD mit 53 Minuten Spieldauer zu einem beeindruckenden Album macht.

Das Notenalbum beinhaltet die genaue Transkription der CD-Aufnahme, die der Künstler selber akribisch verfasst hat, sowie Leadsheets zu den Teilen 1-4 unter Verwendung von Melodie und Akkordsymbolen. Das 72-seitige, solide verarbeitete Heft ist im „Klavierformat“ erstellt und verfügt über Fadenheftung. Das hochwertige Papier ist gelb gefärbt. Das Notenalbum garantiert so ein problemloses Lesen und ein einfaches wie robustes Handling. Die einleitenden Texte sind in Deutsch und Englisch verfasst.

Der ausgebildete Pianist und Komponist Marcus Sukiennik spielt seit über 25 Jahren Piano live. Als Hauspianist im Steigenberger Grandhotel Petersberg und in der Piano Bar des Excelsior Hotel Ernst zieht er die Zuhörer ebenso in seinen Bann wie im WDR Funkhaus und auf betrieblichen oder privaten Veranstaltungen. Seit 2012 wurde er mehrfach mit dem VDM AWARD ausgezeichnet. Im eigenen Label „Linie 21“ veröffentlicht er verschiedene Reihen: Konzertmusik mit „Ludus“ und „Lebendige Tonwelt“, Easy Listening mit „Piano Lounge“, „Piano Classics“ und „All-Time Standards“ sowie mit „Xmas Piano“ themenbezogene Musik.

Bemusterung von Musikredakteuren durch MPS (Media Promotion Service) und MPN (Music Promotion Net).

CD und Notenalbum sind ab 18.11.2016 unter www.sukiennik.de sowie im Buch- und Musikalienhandel erhätlich. Die Musik ist zudem als Downloadalbum in den gängigen Portalen verfügbar.

CD „LUDUS | VOL 1“
Bestellnummer: L V1
EAN: 0785983300483
Unverbindliche Preisempfehlung 14,99 Euro

Notenalbum „LUDUS | VOL 1“
Bestellnummer: Edition A 04
ISBN: 978-3-944937-04-5
ISMN: 979-0-700355-04-3
Preisbindung 23,90 Euro

Über:

Linie 21
Herr Marcus Sukiennik
Langemaß 20
51063 Köln
Deutschland

fon ..: 0221-830 7600
web ..: http://www.linie21.de
email : info@linie21.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Linie 21
Herr Marcus Sukiennik
Langemaß 20
51063 Köln

fon ..: 0221-830 7600
web ..: http://www.linie21.de
email : info@linie21.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/der-klang-der-gefuehle-das-neue-album-ludus-vol-1-des-pianisten-marcus-sukiennik/