HanseWerk: Angebot für Klimaschutzprodukte wird erweitert

HanseWerk wird selbst bis 2030 klimaneutral. Pelletkraftwerke, E-Ladesäulen und Wärmelösungen senken CO2-Ausstoß um bis 650.000 Tonnen CO2 pro Jahr. Die HanseWerk-Gruppe wird bis 2030 in ihrem eigenen Betrieb klimaneutral sein und gleichzeitig im Norden mit immer mehr Klimaschutzprodukten an den Markt gehen. „Corona darf uns nicht den Blick für die sehr wichtige Aufgabe des Klimaschutzes verstellen“, betont Matthias Boxberger, Vorstandsvorsitzender der HanseWerk-Gruppe. „Vor dem Hintergrund der Krise müssen Energieversorgung, Verkehr und Gebäudemanagement effizienter, ressourcenschonender und auf einen grünen Wachstumskurs gebracht werden. Wir werden daher unsere Unternehmensgruppe bis 2030 klimaneutral stellen und unser Angebot an Klimaschutzprodukten für Kommunen, Unternehmen und Privatkunden…

Mit blue“Log XC sicher am spanischen Stromnetz

blue“Log XC nach RD 244/2019 zertifiziert: Regler von meteocontrol erfüllt strenge Anforderungen für PV-Eigenverbrauchsanlagen in Spanien (Bildquelle: meteocontrol GmbH) Augsburg, 05. Mai 2020 – Die meteocontrol GmbH hat die Zertifizierung ihres Reglers blue“Log XC für PV-Eigenverbrauchsanlagen am spanischen Stromnetz erfolgreich durchlaufen. Der Regler erfüllt alle Anforderungen gemäß dem Königlichen Erlass Real Decreto (RD) 244/2019 und garantiert Betreibern von Photovoltaikanlagen mit Zero Feed-In die Netzanschlussgenehmigung. Beim spanischen Kooperationspartner SolarProfit ist der blue“Log XC bereits verstärkt im Einsatz. Die unabhängige, nach ISO/IEC 17025 akkreditierte Zertifizierungsstelle Certification Entity for Renewable Energies, S.L. (CERE) hat es bestätigt: Der Regler blue“Log XC erfüllt alle Anforderungen,…

Der Garten Eden aus dem MABEWO Solar-Dome

Der Green-Dome als lokale Lösung – nachhaltige Grundversorgung mit Lebensmitteln – eine Zwischenbemerkung von Jörg Trübl, CEO der MABEWO AG, Küssnacht / Schweiz MABEWO AG: Solar-Dome – Vertical Farming Start-up-Unternehmen revolutionieren weltweit die Produktion von Nahrungs- und Futtermitteln. In Indoor-Farmen und geschlossenen Kreisläufen wird versucht, innovative Methoden zu entwickeln, um den Hunger der Menschheit zu stillen. Geschlossener Kreislauf: Anbau und Verwertung Anders als es sich der normale Besucher eines Bauernhofes vorstellen kann, wird auf die Nutzung der Sonne und des Bodens verzichtet. Die Systeme sind keine Freilandkulturen, sondern befinden sich, so wie z.B. in Finnland bei dem Unternehmen Callio ein…

MABEWO AG: Corona Krise – Innovationen verändern die Zukunft

Die Verzichtbarkeit Toilettenpapier – Zukunft Papier aus Kaffeesatz, Cellulose Gewinnung aus Abfallprodukten – Wissenschaft und Krisenbewältigung – Zwischenruf von Jörg Trübl, CEO MABEWO AG aus der Schweiz „Make a better World“ MABEWO AG – Solar-Dome Anlage, Schweiz / Küssnacht Rigi Toilettenpapier hat weltweit einen neuen Stellenwert durch den Ausbruch der Corona Krise erhalten. Weniger Gedanken macht sich die Bevölkerung, wieviel Energie und Ressourcen für die Herstellung von Toilettenpapier benötig werden. Fakten sind, dass jeder fünfte Baum weltweit für die Papierherstellung gefällt wird. Das Holz wird zu Zellstoff verarbeitet und im schlimmsten Fall um die halbe Welt per Zug, Schiff und…

Ratgeber: die passenden Solarmodule für Ihre Photovoltaikanlage

Es gibt inzwischen eine Vielzahl unterschiedlicher Solarmodule. Laien können da schnell einmal die Übersicht verlieren. Einen tiefgehenden und gut verständlichen Überblick über die verschiedenen Modelle und deren Vor- und Nachteile finden Sie im kostenlosen Ratgeber auf solaranlagen-portal.de. Auswahlkriterien für Solarmodule Die dunklen Solarmodule, die man auf vielen Dächern sehen kann, sind bei Weitem nicht alle gleich. Es gibt ganz unterschiedliche Typen und Herstellungsweisen. Doch welche Module sollten Sie wählen? Hierfür gibt es eine Reihe verschiedener Auswahlkriterien. Die wichtigsten stellt der Ratgeber auf solaranlagen-portal.de vor: der Wirkungsgrad, also die Leistung pro Fläche die Garantiezeiten für die Tauglichkeit des Produkts die Leistungsgarantie…

MABEWO AG, Schweiz – Education Kit in Container-Bauweise als Solarmodul

Das Gefälle zwischen Stadt und Land: ländliche Regionen werden in der Bildung abgehängt. Vor allem in den ländlichen Regionen der Entwicklungsländer gibt es das Problem fehlender Bildungseinrichtungen. MABEWO AG – Education Kid – Bildung und Chancen Wer Bildung sucht, muss lange Wege auf sich nehmen – Life-Dome als Schule direkt vor Ort. Wie geht das? Nicht vorhandene Schulen sind nicht nur ein Problem für die Bildung, sondern auch für das dörfliche Leben vor Ort. Es gibt wirksame Ansätze, so der Zwischenruf von Jörg Trübl, CEO der MABEWO AG, mit denen es auch in entlegenen Gebieten möglich ist, eine Schule vor…

Mieterstrom-Startup EINHUNDERT Energie startet eine Crowdinvesting-Kampagne auf der Plattform WIWIN

Die Energiewende in den Städten vorantreiben (Bildquelle: EINHUNDERT Energie GmbH) Die EINHUNDERT Energie GmbH betreibt bundesweit Photovoltaikanlagen auf Mehrparteiengebäuden und beliefert die Endverbraucher im Gebäude mit günstigerem Solarstrom vom Dach. Die Energiewende wird mithilfe dieser sogenannten „Photovoltaik-Mieterstromanlagen“ auch in die Städte getragen und bringt nachhaltige Stromerzeugung direkt zu den Verbrauchern in Ballungszentren. Über eine eigene Software-Plattform visualisiert das Unternehmen alle Stromflüsse im Gebäude und rechnet den aktuellen monatlichen Verbrauch je Wohneinheit ab. Heute startet die Crowdinvesting-Kampagne des Kölner Startups über die Online-Plattform für nachhaltige Investments, WIWIN. EINHUNDERT Energie hat sich das Etappenziel gesetzt, einen Betrag von 500.000 Euro über die…

MABEWO AG Zukunftsperspektive: Nachhaltigkeit durch Autarkie

Modulbauweise für Autarkie – eigener Strom, eigenes Trinkwasser, eigene Nahrungsmittel – wie moderne Technik das Leben im 21. Jahrhundert verbessert. Von Jörg Trübl, CEO der MABEWO AG, Schweiz Küssnacht / Rigi Make a better world – Photovoltaikanlagen Autarkie ist ein wichtiges Thema und Teil der Unternehmensphilosophie des Investors MABEWO AG, Schweiz. Mit Technikern und viel Enthusiasmus hat die MABEWO AG Module für autarkes Leben entwickelt. Es soll Schluss sein mit komplexen Strukturen und teuren Kosten für den Bau und die Unterhaltung von Versorgungsleitungen, stattdessen sollen die Möglichkeiten der Solartechnologie in Modulbauweise genutzt werden, um vor Ort autarke Einheiten zu erstellen…

Rudolf Hörmann auf der Pferd Bodensee 2020: Reitanlagen, Showschnitzen und Hörmann-Cup

Spezialist für Hallenbau präsentiert Reitanlagen und Rahmenprogramm auf der internationalen Pferdemesse in Friedrichshafen Die Hörmann GmbH & Co. KG präsentiert auf der Pferd Bodensee 2020 in Friedrichshafen (Bildquelle: Rudolf Hörmann GmbH & Co. KG) Buchloe, 12. Februar 2020 – Die Hörmann GmbH & Co. KG ist vom 28. Februar bis 01. März auf der Pferd Bodensee 2020 vertreten. Der Spezialist für Hallenbau berät am Stand 304 in Halle A5 Reiter und Pferdeliebhaber rund um den Bau von Reitanlagen, Reitställen und -boxen sowie Maschinenhallen. Neben der fachlichen Expertise bietet Hörmann weitere Highlights auf der internationalen Pferdemesse: Am 40 Quadratmeter großen Messestand…

Für Baden-Württemberg und ganz Deutschland

Ormazabal und Netze BW setzen auf Synergien Ein gemeinsames Projekt von Ormazabal und Netze BW: der Windpark Goldboden-Winterbach (Bildquelle: Netze BW) Mit dem Abschalten großer Energieerzeugungs-anlagen und der vermehrten Einbindung vieler kleiner, dezentraler Einspeiser werden die Netzstrukturen zusehends komplexer. Wie begegnet man den daraus resultierenden, gewachsenen Anforderungen, zum Beispiel dem Mehr an Datenübertragung und Regularien? Indem man das Knowhow bündelt und die Synergieeffekte nutzt. Das ist die gemeinsame Philosophie von Ormazabal und Netze BW. Der Experte für Mittelspannungstechnik und der Verteilnetzbetreiber bringen ihre Zusammenarbeit auf eine neue Stufe: Mit einer Partnerschaft auf Augenhöhe bieten sie Kunden ein komfortables All-in-one-Leistungspaket. Damit…

Gemeinde Schlier setzt Zeichen für das Klima

Richtungsweisende Entscheidung für Quartiersversorger eines klimaneutralen Neubaugebiets dank verbesserter BAFA-Förderung Gemeinderat Schlier beschließt einstimmig die Vergabe der Quartiersversorgung. Schlier / Freiburg i.Br., 20. Januar 2020 – Die oberschwäbische Gemeinde Schlier setzt ein eindrucksvolles Zeichen für den Klimaschutz. Nach langer Bewerbungsphase gab der Gemeinderat Anfang Januar seine Empfehlung für einen Quartiersversorger ab, der ein Neubaugebiet mit knapp 90 Wohneinheiten klimaneutral mit Strom und Wärme versorgen wird. Möglich wurde diese Entscheidung durch das BAFA-Förderprogramm Wärmenetze 4.0, das seit Anfang 2020 Kommunen, Wohnungswirtschaft und Eigenheimbauer noch stärker unterstützt. Welche Vorteile das Förderprogramm im Einzelnen bietet und wie ein solch zukunftsweisendes Projekt nun umgesetzt…

meteocontrol mit neuem Standort in Dubai

Monitoring und Steuerung von Photovoltaikanlagen: meteocontrol setzt Internationalisierung fort Rouven Lenhart und Jonas Riexinger (Bildquelle: meteocontrol GmbH) Augsburg/Dubai, 09. Januar 2020 – Die meteocontrol GmbH stärkt erneut ihr internationales Geschäft: Mit der meteocontrol AMEA DMCC in Dubai baut der weltweite Anbieter von unabhängigen PV-Monitoringsystemen seine Marktpräsenz im Mittleren Osten weiter aus. Die meteocontrol GmbH überwacht und regelt mit ihren Monitoringsystemen derzeit weltweit über 48.000 Photovoltaikanlagen mit einer Gesamtleistung von rund 16 Gigawatt. Zudem begleitet das Unternehmen mit Sitz in Deutschland und zahlreichen internationalen Niederlassungen die Planung sowie den Bau und Betrieb von PV-Anlagen und Solarparks mit technischer Beratung sowie Prognoseservices.…