Schlagwort: nass

Royal Gardineer Bewässerungscomputer BWC-490.bt

Ideal für Urlaub, heiße Tage u.v.m.

Royal Gardineer Bewässerungscomputer BWC-490.bt

Royal Gardineer Bewässerungscomputer BWC-490.bt, www.pearl.de

Der Garten wird automatisch bewässert: Die Gartenpflanzen erstrahlen immer frisch, auch an heißen Tagen und während der Urlaubszeit.

Sie bestimmen Dauer, Zyklus und Zeitpunkt: Legen Sie einfach genau fest, wann und wie oft die Pflanzen gegossen werden: nur während der Abwesenheit oder den ganzen Sommer.

Die Einstellung des Bewässerungscomputer von Royal Gardineer erfolgt bequem aus dem Sessel: Über Bluetooth und App lässt sich die Bewässerung mit dem Smartphone und Tablet-PC steuern.
Mit einem Blick alle Daten checken oder diese schnell anpassen. So braucht man zum Blumengießen nicht einmal aufzustehen.

-Bluetooth-Bewässerungscomputer: steuert die Bewässerung der Pflanzen
-Ideal während der Urlaubszeit und an heißen Tagen
-Verbindung über Bluetooth 4.0
-Fernsteuerbar per kostenloser App für Android ab 4.3 und iOS ab 8.0 (erhältlich bei Google Play und im App Store)
-Bequemer Zugriff auf Steuerung und alle Daten: Reichweite 10 m
-Wählbare Einstellungen: Dauer, Zyklus, Startzeit, Bewässerungs-Pause bei Nässe
-Bewässerungs-Dauer: 0 – 360 Minuten
-Zyklus: frei wählbare Kalender- und Wochentage bis unendlich einstellbar (max. 15 Tage Bewässerungspause)
-Startzeit: 2 Zeit-Einstellungen möglich, z.B. für 2x täglich
-Bewässerungs-Pause bei Nässe: bis zu 7 Tage
-Programmwahl: automatisch, manuell, AUS
-8 Sprachen wählbar: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Chinesisch, Russisch
-Wetterfest: IP66
-Passt an alle handelsüblichen Schnellkupplungen und Wasserhähne mit 3/4″-Gewinde (mit Siebeinsatz)
-Mit Batteriestand-Anzeige: LED blinkt bei niedrigem Ladestand
-Herausnehmbares Batteriefach
-Stromversorgung: 2 Batterien Typ AA / Mignon 1,5 V (bitte dazu bestellen)
-Maße: 16 x 11 x 5,5 cm, Gewicht: 322 g
-Bewässerungscomputer inklusive deutscher Anleitung

Preis: 49,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 119,90 EUR
Bestell-Nr. NX-5759-625
Produktlink: http://www.pearl.de/a-NX5759-3506.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/royal-gardineer-bewaesserungscomputer-bwc-490-bt/

Sichler Men“s Care 10in1-Ganzkörper-Trimmer f. Rasur etc.

Selber Bart, Kopf- und Körperhaar stylen

Sichler Men"s Care 10in1-Ganzkörper-Trimmer f. Rasur etc.

Sichler Men’s Care 10in1-Ganzkörper-Trimmer für Rasur, Frisur & Pflege, wasserfest IPX7,www.pearl.de

Perfekt gepflegter Look von Kopf bis Fuß: Mit Hilfe des 10in1-Trimmer-Sets von Sichler Men“s
Care
schneidet man die Haare ganz präzise, stylt seinen Bart wie ein Profi und entfernt störende
Körperhaare optimal.

6 Scherköpfe für alle Anwendungen: Dank verschiedener Haarschneider-Aufsätze lassen sich alle
Bereiche glatt oder mit exakten Konturen schneiden – von ganzen Körperpartien bis in die
„Feinheiten“. Zudem trimmt man sämtliche Haare gleichmäßig und sanft, auch in sensiblen Zonen.
Lästige Haare in Nase und Ohren werden schnell und schmerzlos entfernt.

Gleichmäßige Schnittlängen: Mit den 3 verstellbaren Kamm-Aufsätzen kann man immer mit der
gewünschten Schnittlänge trimmen und rasieren. Je nach Aufsatz stehen von superkurzen 2,8 mm
bis hin zu üppigen 24 mm verschiedene Längen zur Verfügung. Ganz exakt und bequem
einstellbar.

Auch unter der Dusche geeignet: Der Rasierer ist 100 % wasserdicht. Damit ist der 10in1-Trimmer
sowohl für Trocken- als auch Nass-Anwendung geeignet. Ideal zum Rasieren von Körperhaaren
beispielsweise an Beinen oder Achseln.

Kabellose Bewegungsfreiheit: Dank integriertem Akku und der Ladestation genießt man volle
Bewegungsfreiheit – ganz ohne lästiges Kabel-Wirrwarr.

– 10in1-Trimmer-Set für Rasur, Frisur und Pflege
– Ideal für tägliches Bart-Styling, präzise Haarschnitte und Körperhaar-Pflege
– Kabellose Bewegungsfreiheit dank Akkubetrieb
– 6 Scherköpfe: Haar-Trimmer (breit), Präzisions-Trimmer (schmal), Konturen-Trimmer, Fein-
Rasierer, Nasen-/Ohrhaar-Trimmer, Körperhaar-Rasierer
– 3 verstellbare Kamm-Aufsätze: 12 – 24 mm (Haar-Trimmer) / 3,5 – 5 mm (Präzisions-
Trimmer) / 2,8 – 9,8 mm (Körperhaar-Rasierer)
– Leistungsstarker Motor
– Wasserdichtes Gehäuse: IPX7
– Anwendung trocken und nass, auch unter der Dusche
– Reinigungs-Bürste und Öl zur Scherkopf-Pflege
– Ladestation mit Halterungen für Trimmer, Scherköpfe, Kammaufsätze und Zubehör
– Stromversorgung: integrierter NiMH-Akku (1.200 mAh), Ladezeit: 8 Stunden
– Betriebsdauer bei voller Ladung: ca. 45 Minuten
– Maße: 160 x 35 x 30 mm, Gewicht: 125 g
– 10in1-Haar-Trimmer inklusive 6 Scherköpfen, 3 Kamm-Aufsätzen, Kamm, Reinigungsbürste,
Öl, Ladestation, Netzkabel und deutscher Anleitung

Preis: 39,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 69,90 EUR
Bestell-Nr. NX-9105 Produktlink: http://www.pearl.de/a-NX9105-5200.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. (www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/sichler-mens-care-10in1-ganzkoerper-trimmer-f-rasur-etc/

KYOCERA tritt mit dem neuen ultra-robusten 4G LTE Smartphone „TORQUE“ in den europäischen Mobiltelefonmarkt ein

KYOCERA tritt mit dem neuen ultra-robusten 4G LTE Smartphone "TORQUE" in den europäischen Mobiltelefonmarkt ein

Das neue robuste Smartphone von Kyocera – hart im Nehmen

11. Februar 2015 – Kyoto, Japan – Kyocera Corporation (NASDAQ, NYSE: KYO, TOKYO: 6971), ein in Japan ansässiges globales Unternehmen, das in den verschiedensten technologischen Spitzenbereichen tätig ist, gab heute die Markteinführung des neuen TORQUE (KC-S701) – ein ultra-robustes 4G LTE Smartphone und in 11 Kategorien nach US-amerikanischem Militärstandard (MIL-STD-810G) zertifiziert – bekannt. Das neue Modell der aktuellen globalen robusten Smartphone-Serie von Kyocera entspricht dem aktuellen Stand und baut auf Kyocera“s Stärke und seinem guten Ruf in Bezug auf robuste, wasserdichte Handys auf, die den realen Bedürfnissen der Nutzer entsprechen. Damit wird der Eintritt in den europäischen Markt gekennzeichnet. Das neue TORQUE wird dieses Frühjahr zuerst in Deutschland und Frankreich verfügbar sein und kann SIM-frei von Anwendern in Unternehmen und Verbrauchern erworben werden.
Die TORQUE-Smartphone ( http://www.kyoceramobilephone.com/de/s701/ ) besitzt eine hervorragende Beständigkeit gegen Eindringen von Wasser, Staub, Stöße, Salznebel und Feuchtigkeit im Rahmen der Militärstandard 810G Profile. Ideal für den Einsatz in anspruchsvollen Situationen und schwierigen Bedingungen, kann das Touchscreen des Telefons bei Nässe oder ohne Spezialhandschuhe bedient werden. Das Handy verfügt zudem über die Kyocera-eigene, preisgekrönte Smart-Sonic-Receiver-Technologie für verbesserte Audioleistung selbst in den lautesten Umgebungen. Damit ist das Gerät ideal für Unternehmenskunden, deren Mitarbeiter in rauen Outdoor-Umgebungen und unter extremen Arbeitsbedingungen im Einsatz sind. Es ist ideal für kleine und mittelständische Unternehmen u.a. in den Bereichen Bau, Energieversorgung, Transport, Gesundheitswesen und öffentliche Sicherheit geeignet. Integrierte Sicherheit und Verschlüsselung schützen die sensibelsten Daten der Nutzer und TORQUE unterstützt praktisch alle wichtigen, am Markt verfügbaren MDM-Lösungen. Das robuste TORQUE ist auch eine gute Wahl für einzelne Nutzer, die Outdoor-Sportarten lieben, ein aktives Leben führen, oder es leid sind, sich Sorgen um die mögliche Beschädigung eines fragilen Smartphone bei einem der vielen kleinen Missgeschicke des Lebens zu machen.

„Kyocera hat es sich zur Aufgabe gemacht, hochwertige Geräte zu produzieren, die in jeglicher Umgebung eingesetzt werden können und unseren Kunden ermöglichen, bei der Arbeit und unterwegs stets produktiv zu sein – unabhängig von der äußeren Umgebung oder den harten Bedingungen mit denen sie zu kämpfen haben.“ sagte Takashi Nohara, Geschäftsführer der Kyocera Communications Equipment Sales Group. „Wir glauben, Langlebigkeit ist für alle Geschäftsleute von großem Wert.“

Das TORQUE ist mit der preisgekrönten Smart-Sonic-Receiver-Technologie ausgestattet, die sowohl Schall als auch Schwingungen zur Übertragung von Klang nutzt, sodass Anwender selbst in lauten Umgebungen – wie beispielsweise auf Baustellen, lauten Straßen, Bahnhöfen und ähnlichem – besser hören können. Diese von Kyocera entwickelte Funktion bietet klaren Klang durch den Austausch des herkömmlichen Lautsprechers gegen eine Technologie, die das gesamte Display des Telefons nutzt, um Klänge über Vibrationen an der Glasplatte zu übertragen. Das Handy hat auch zwei besonders laute (> 100dB) Lautsprecher an der Unterseite des Geräts, um die Freisprechfunktion zu ermöglichen; zwei Push-to-Talk (PTT) Apps sind ebenfalls bereits vorinstalliert (Zusammenarbeit mit Voxer und Zello). Das Mobiltelefon unterstützt den Qi-Schnittstellenstandard und lässt sich kabellos aufladen (Ladestation separat erhältlich).
Das Gerät ist stoßfest, um unerwartetes Fallen des Handys abzumildern. Das Design des Smartphones enthält Teile aus Urethan, die Schlag- und Stoßfestigkeit bieten und gleichzeitig für einen sicheren Griff sorgen.
Das Mobilteil erkennt auch den Unterschied zwischen Haut und behandschuhten Fingern. Die Technologie für die Bedienung mit Handschuhen und nassem Touchscreen ermöglicht es Benutzern, zu sprechen, schreiben, Apps zu öffnen und diese zu bedienen während sie reguläre, nicht spezialisierte Handschuhe tragen und sogar wenn der Bildschirm nass ist. Ein spezielles Widget bietet beliebte Einstellungen und Apps und ist mit großen Symbolen speziell für die einfache Navigation mit Handschuhen konzipiert sowie mit einem hohem Kontrast für helle Umgebungen im Außenbereich ausgelegt.
TORQUE ist wasserdicht und ermöglicht Arbeiten in nassen Umgebungen, wie beispielsweise in der Nähe von stehendem Wasser, Schläuchen, Sprinkler, Waschbecken und an schmutzigen Orten, an denen das Mobiltelefon eventuell abgespült werden muss. Seit 2008 hat Kyocera über 50 wasserdichte Mobiltelefone in Japan und Nordamerika eingeführt; seit der Einführung des ersten robusten Telefons in den USA im Jahr 2010 hat Kyocera die Technologie weiterentwickelt, um die Langlebigkeit der Handys zu verbessern und ist zum führenden Hersteller von robusten Geräten auf diesem Markt geworden.
Kyocera hat sich als Marktführer in dem Segment robuster Smartphones in Japan und Nordamerika positioniert und zielt nun mit der primären Produkteinführung in Deutschland und Frankreich darauf ab, diese Vorteile auch den Nutzern in Europa anzubieten.

Kyocera (http://global.kyocera.com/) wurde 1959 in Kyoto (Japan) als Hersteller von feinkeramischen Komponenten gegründet. Basierend auf diesen Kerntechnologien, hat Kyocera sein Geschäft diversifiziert und sich zu einem globalen Technologieführer entwickelt.
Mit weltweit fast 70,000 Mitarbeitern verpflichtet sich Kyocera, stets den Unternehmenswert auf Basis des neuesten Stands der Technik zu steigern. Die globale Kyocera-Gruppe entwickelt einzigartige Technologien und nutzt seine Vision um Produkte zu kreieren, für die auf dem Markt kontinuierlich Bedarf besteht. Mit einem Konzernumsatz von 1.447.369 Millionen Yen (ca. 14 Milliarden US-Dollar, März 2014) besteht die Kyocera Gruppe aus 230 Tochtergesellschaften und hat seit der Gründung vor 55 Jahren nicht ein einziges Mal einen Konzernverlust berichten müssen. Der europäische Nettoumsatz macht 17,1% des konsolidierten weltweiten Umsatzes der Kyocera-Gruppe aus.
Die wichtigsten Geschäftsbereiche von Kyocera umfassen Telekommunikationsgeräte, Dokumentenlösungen, elektronische Geräte, Halbleiterkomponenten, feinkeramischen Komponenten und Anwendung keramischer Produkte. Kyocera ist bestrebt, stets Produkte und Dienstleistungen zu liefern, die den Kunden begeistern. Das Prinzip „Der Kunde kommt zuerst“ ist höchste Priorität von Kyocera.

Kontakt
Cho You Agency
Andrea Ludwig
Falkenring 8
89160 Dornstadt
07304-435583
aludwig@choyou.fr
http://www.kyoceramobilephone.com/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/kyocera-tritt-mit-dem-neuen-ultra-robusten-4g-lte-smartphone-torque-in-den-europaeischen-mobiltelefonmarkt-ein/