Schlagwort: Moderatorin

Offenes Seminar: Moderation, Podiumsdiskussion

Offenes Seminar: Moderation, Podiumsdiskussion

Katharina Gerlach, Moderatorin, Medientrainerin, Kommunikationscoach

Das Seminar hilft allen Menschen, die einen Talk, eine Gesprächsrunde, eine Podiumsdiskussion moderieren sollen / wollen. Auch, wenn Sie erste Erfahrungen gemacht haben, ist das Seminar sinnvoll. Messe, Kongress, Tagung, Fachtag, bei einem Unternehmen, Verein, Stiftung – die gute Vorbereitung ist mehr als der halbe Erfolg!

Ziel: Sie legen selbstsicher und souverän einen Auftritt hin, der positiv in Erinnerung bleibt

Kursinhalte: wir üben üben üben – mit Videofeedback. Auftritt, Eventmoderation, Podiumsdiskussion (Vorbereitung, Konzeption, praktische Durchführung). Eigene Inhalte können mitgebracht werden!
Die Teilnehmer üben die Moderation in verteilten Rollen – Podiumsgäste, Publikum, Moderator. Im Videofeedback können sich alle in ihrer jeweilige Rolle betrachten, ihre Wirkung als Moderator kennenlernen und sich verbessern. Es erwartet Sie viel Praxis, untermauernde Theorie und viel Feedback!
Wir erarbeiten das Selbstbild in der Rolle des Moderators und seine Funktion bei verschiedenen Veranstaltungen und die Ziele von Veranstaltungen, um als Moderator der lenkende Teil sein zu können. Sich die Inhalte der Veranstaltung zu eigen zu machen, ist nur einer der wichtigen Punkte in der Vorbereitung. Dazu kommt der souveräne Umgang mit der eigenen Körpersprache, mit Stimme und Ausdruck.

Vorbereitung – Ziel und Aufgabe erfragen und hinterfragen, inhaltlich fit werden, Fragen finden, Dramaturgie für das Gespräch entwickeln, Raum und Technik, Talkgäste briefen.
Durchführung – der Anfang, Vielredner unterbrechen, Schweiger ermutigen, beim Thema bleiben, Zeitmanagement, das Publikum mit einbeziehen, die Abmoderation, oft unterschätzt: Wenn schon fast alles getan ist, kommt der wichtige Abschluss: er soll gut und lang in Erinnerung bleiben. Deswegen muss er gut und geplant sein. Was also können Sie sagen – und wie sagen Sie es Ihrem Publikum?

Das offene Seminar „Moderation und Podiumsdiskussion“ können Sie in Berlin alle 2 Monate buchen, oder Sie entscheiden sich für eine individuelle Vorbereitung Ihrer Moderation.

Die Trainerin ist Katharina Gerlach, über 25 Jahre Moderatorin im öffentlich-rechtlichen Rundfunk, Fernseh- und Zeitungsautorin, Medientrainerin, Talk-Moderatorin, Kommunikationscoach.

Kosten pro TN: 420 Euro zzgl MwSt. (Handout, kalte/warme Getränke und Mittagessen sind inkludiert) Informationen und Anmeldung unter Katharina Gerlach.

Professionelle Moderatorin für Präsentation, Kongress, Award, Podiumsdiskussion, Workshop, auch für politische und gesellschaftliche Themen.
25 Jahre Erfahrung beim öffentlich-rechlichen Rundfunk. Medientrainerin, Interviewcoach, Präsentationstrainerin. Journalistin.

Kontakt
Katharina Gerlach
katharina Gerlach
Kattfußstr. 46
13593 Berlin
0173 6259754
info@katharina-gerlach.de
http://www.katharina-gerlach.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/offenes-seminar-moderation-podiumsdiskussion/

Erfahrene Moderatorin mit journalistischem Hintergrund

Katharina Gerlach

Erfahrene Moderatorin mit journalistischem Hintergrund

Katharina Gerlach, Moderatorin

Die ehemalige Moderatorin beim öffentlich-rechtlichen Rundfunk (SFB, RBB, HR) ist als Medientrainerin erfolgreich. Ihre Erfahrung hat gezeigt, dass viele Experten es nicht gelernt haben, ihre Kenntnisse für die Allgemeinheit zu übersetzen und deshalb unverstanden bleiben. NachTausenden von Interviews, die sie als Hörfunk-Moderatorin führte, hat sie ein stärkendes Medientraining entwickelt.
Den Perspektivwechsel trainiert die Moderatorin und Medientrainerin in ihren Seminaren . Oft ist das ein ganz entscheidender Moment, der zu vielen Erkenntnissen führt. Die Aufforderung: „Erzähl es Deiner Oma“ tut ein Übriges.
Ein wichtiges und unterschätztes Thema ist auch die Zeit. Wie lange dauert ein Radio-Interview heute? 3 Minuten ca, und darin sind schon die An- und Abmoderation enthalten. Das bedeutet für den Interview-Gast, dass er sich gehörig konzentrieren muss, um überhaupt seine Botschaft anbringen zu können – übrigens auch dann, wenn sie nicht abgefragt wird.
Diese Kenntnisse vermittelt Katharina Gerlach gern in Einzeltrainings, oder in offenen Seminaren.
Stimmt das Eigenbild mit dem Fremdbild überein? Durch ihre langjährige Erfahrung auch als Coach kann sie diese sehr persönlichen Punkte feinfühlig mit den Teilnehmern besprechen und zu einer Stärkung und Verbesserung in allen Kommunikationsebenen beitragen.

Außerdem moderiert sie eine große Bandbreite von Events. Angefangen bei Kongressen, denen sie als Moderatorin den roten Faden gibt, auf die Redezeiten achtet und das Publikum involviert – bis zu Podiumsdiskussionen mit politischen und gesellschaftlich relevanten Themen. Als Journalistin fällt es ihr leicht, sich immer wieder in neue Thematiken einzuarbeiten.
Ihre Moderation ist partizipativ, sie nimmt das Publikum mit, bezieht es mit ein und lässt es mitreden. Denn wenn man sich selbst beteiligt, nimmt man einen positiven, nachhaltigen Eindruck der Veranstaltung mit nach Hause.

Katharina Gerlach lebt in Berlin, ihre Trainings und Moderationen bietet sie bundesweit an.

Professionelle Moderatorin für Präsentation, Kongress, Award, Podiumsdiskussion, Workshop, auch für politische und gesellschaftliche Themen.
25 Jahre Erfahrung beim öffentlich-rechlichen Rundfunk. Medientrainerin, Interviewcoach, Präsentationstrainerin. Journalistin.

Firmenkontakt
Katharina Gerlach
katharina Gerlach
Kattfußstr. 46
13593 Berlin

info@katharina-gerlach.de
http://www.katharina-gerlach.de/index.php?id=292

Pressekontakt

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/erfahrene-moderatorin-mit-journalistischem-hintergrund/

Weitere Wunschbotschafterin für Herzenswünsche: Anabel Ternés engagiert sich für Make-A-Wish Deutschland

Weitere Wunschbotschafterin für Herzenswünsche: Anabel Ternés engagiert sich für Make-A-Wish Deutschland

(Mynewsdesk) München, 23.09.2015. Anabel Ternès, Geschäftsführerin des Instituts für Nachhaltiges Management (IISM) und Professorin an der SRH Hochschule Berlin, ist neue Wunschbotschafterin bei Make-A-Wish Deutschland. Die bekannte Moderatorin engagiert sich seit Jahren für verschiedene Charity-Organisationen und erfüllt sich mit ihrem aktuellen Engagement einen großen Wunsch. Der Verein erfüllt lebensbedrohlich erkrankten Kindern Herzenswünsche und sorgt damit für magische und unvergessliche Momente. Seit 2008 ist der deutsche Verein inzwischen aktiv und hat, zusammen mit der Make-A-Wish Foundation of America und den anderen internationalen Affiliates, bis heute über 350.000 Kinderwünsche erfüllt.

Für  Anabel Ternés ist die Unterstützung von  Make-A-Wish Herzensangelegenheit: „Es gibt ein Sprichwort, das sagt: „Wenn Kinderaugen lachen, lächelt der Himmel“, begründet sie ihr Engagement. Make-A-Wish sei eine einzigartige Initiative, dessen Team es geschafft habe lebensbedrohliche Krankheiten bei Kindern zu einem Thema zu machen. „Die Erfüllung von Wünschen werden zu einmaligen Momente des Glücks“, ist die Moderatorin überzeugt. „Make-A-Wish beschert nicht nur Kindern ein Stück Glück, Unbeschwertheit und Leichtigkeit, sondern auch den Angehörigen und allen, die erfahren, wie sehr sich ein Kind freuen kann, wenn man ihm einen kleinen Traum erfüllt. Freude, Glück und Unbeschwertheit, die so wenigstens für den Augenblick gelebt werden können, spenden Kraft, Hoffnung und Lebensmut.“ Ternés engagiert sich seit Jahren neben ihren beruflichen Herausforderungen für gemeinnützige Organisationen. Allerdings: „Die Arbeit für Make-A-Wish ist noch einmal anders“, sagt sie. „Erfährt man doch hier unmittelbar, was gemeinnützige Arbeit bewirken kann.“

Mit Anabel Ternés hat der Verein eine weitere starke Wunschbotschafterin gewinnen können. Erst kürzlich haben Mirja und Sky Du Mont, Jürgen Hingsen und ganz aktuell auch Galileo-Moderator Stefan Gödde ihre Wunschbotschafter-Rollen übernommen. Insgesamt kann der Verein sich damit auf zehn Promiente verlassen, wenn es um die Erfüllung von Herzenswünschen geht. Laura Eckerl, CEO von Make-A-Wish Deutschland, ist von ihren Wunschbotschaftern begeistert: „Allein ihre Prominenz zeigt Wirkung und sorgt dafür, dass unser Anliegen in der Öffentlichkeit bekannter wird.“

Make-A-Wish wurde vor mehr als 35 Jahren in den USA gegründet, heute sorgen mit der deutschen Landesorganisation weltweit über 35 Landesorganisationen für die Erfüllung von Wünschen. Seit der Gründung der US-amerikanischen Mutterorganisation konnten so gemeinsam – mit der Unterstützung von weltweit über 32.000 ehrenamtlichen Helfern – mehr als 350.000 Kinderwünsche erfüllt werden. Allein in Deutschland helfen mehr als 250 ehrenamtliche Helfer dabei, Wunschprojekte von lebensbedrohlich erkrankten Kindern zu planen und umzusetzen.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Impressions Gesellschaft für Kommunikation mbH .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/5v85fp

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/sozialpolitik/weitere-wunschbotschafterin-fuer-herzenswuensche-anabel-tern-s-engagiert-sich-fuer-make-a-wish-deutschland-58791

Aussagen, auf die wir Wert legen

Make-A-Wish® Deutschland e. V. will Hoffnung spenden, das Leben bejahen, Mut und Kraft schenken. Das ist die Mission und Kernbotschaft von Make-A-Wish®. Darum verwenden wir niemals die entmutigenden und beängstigenden Worte todkrank, unheilbar oder sterben. Aus Respekt gegenüber den Kindern und Familien heben wir die Krankheit des Kindes oder seine medizinische Behandlung nicht in unangemessener Weise hervor. So verwenden wir die Formulierung lebensbedrohlich erkrankt, wenn wir vom Gesundheitszustand eines unserer Wunschkinder berichten. Wir möchten die Kinder im Kampf gegen ihre Krankheit unterstützen, indem wir ihnen durch die Wunscherfüllung Momente der Lebensfreude und Unbeschwertheit wieder geben. Wir bitten Sie, dies in Ihrer Berichterstattung möglichst zu berücksichtigen.

Über Make-A-Wish® Deutschland e. V.

Make-A-Wish® Deutschland e. V. erfüllt lebensbedrohlich erkrankten Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen drei und 18 Jahren ihren langersehnten Wunsch und schenkt ihnen und ihren Familien glückliche und unvergessliche Augenblicke und damit Hoffnung, Kraft und Lebensfreude. Der gemeinnützige Verein mit Sitz in München wurde im Juni 2008 gegründet und ist als eine von mehr als 35 Landesorganisationen der Make-A-Wish Foundation® International Teil eines internationalen Netzwerks mit herausragender Reputation. Weitere Informationen finden Sie auch unter www.makeawish.de.

Über die Make-A-Wish Foundation®?

Die Make-A-Wish Foundation®erfüllt lebensbedrohlich erkrankten Kindern ihren langersehnten Wunsch, um ihnen Hoffnung, Kraft und Freude zu schenken. Einst im Jahre 1980 gegründet als eine Gruppe engagierter ehrenamtlicher Helfer, die den Wunsch eines kleinen Jungen, einmal Polizist zu sein, in Erfüllung gehen ließ, ist die Organisation heute die größte gemeinnützige Wunscherfüllungsorganisation weltweit. Während sich die Make-A-Wish Foundation® of America mittels ihrer 65 Ortsverbände den Wünschen von Kindern aus den USA, Guam und Puerto Rico annimmt, erfüllt die Make-A-Wish Foundation®International durch ihre Landesorganisationen die Wünsche von Kindern in über 35 Ländern weltweit. Durch die großartige Unterstützung der Spender und Kooperationspartner sowie der weltweit mehr als 32.000 ehrenamtlichen Helfer konnte die Make-A-Wish Foundation® seit Gründung weltweit mehr als 350.000 Kindern ihre Wünsche erfüllen. Weitere Informationen zur Make-A-Wish Foundation®International finden Sie unter www.worldwish.org sowie zur Make-A-Wish Foundation® of America unter www.wish.org.

Kontakt
Impressions Gesellschaft für Kommunikation mbH
Susanne Fiederer
Auf der Böck 3c
40221 Düsseldorf
+49211 307153
presse@impressions-kommunikation.de
http://shortpr.com/5v85fp

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/weitere-wunschbotschafterin-fuer-herzenswuensche-anabel-ternes-engagiert-sich-fuer-make-a-wish-deutschland/

Impressions Kommunikation übernimmt Management von Anabel Ternes:

Fokus auf Moderation und Buchprojekte

Impressions Kommunikation übernimmt Management von Anabel Ternes:

Anabel Ternès, Moderatorin & Autorin

Die Moderatorin und Autorin Anabel Ternes hat ihr Management in die Hände der Düsseldorfer Agentur Impressions Kommunikation gelegt. Ziel der Zusammenarbeit ist die Schärfung der Marke „Anabel Ternes“. Die Berlinerin, die sich für Nachhaltigkeit, Integration und Digitalisierung stark macht, leitet aktuell als geschäftsführende Direktorin das Institut für nachhaltiges Management (IISM). Neben zahlreichen Moderations- und Vortrags-Engagements, Buch- und sozialen Projekten ist sie außerdem Gründerin mehrerer erfolgreicher Start-Ups.

„Anabel Ternes ist eine spannende, facettenreiche Persönlichkeit“, freut sich Impressions-Geschäftsführerin Susanne Fiederer über das neue Mandat. „Verbunden mit ihren Erfahrungen und ihren Ideen sind wir sicher, dass wir gemeinsam große Erfolge haben werden.“ Anabel Ternes Karriere beginnt früh: Bereits als Jugendliche verlegt sie ihr erstes Buch, arbeitet für das Radio und diverse Zeitungen. Sie gewinnt mehrfach bei „Jugend musiziert“, absolviert ein erstes Magisterstudium in Rekordzeit, ein zweites als Diplomkauffrau parallel im Fernstudium. Sie promoviert 2004 zur Dr. phil. über Intertextualität. An der SRH Berlin verantwortet sie heute als Programm Director in der Nachfolge von Dieter Kronzucker die Bereiche Kommunikationsmanagement, E-Business sowie Demographie- & Gesundheitsmanagement. Neben ihren beruflichen Verpflichtungen engagiert sich Anabel Ternes bei verschiedenen Institutionen und Initiativen für die Themen Integration und Vielfalt, außerdem beschäftigt sie sich seit einigen Jahren erfolgreich mit Start-Ups. In den letzten Jahren konzentriert sie sich beruflich außerdem vor allem auf einen ganzheitlichen Gesundheitsansatz.

Anabel Ternes hat sich darüber hinaus als Referentin und Moderatorin etabliert. Nicht immer moderiert Ternes allein – die eine oder andere Veranstaltungen gestaltet sie mit dem Erfinder des heute-journals Dieter Kronzucker. Ein weiterer Positionierungsansatz wird sich aus den Buchprojekten der gebürtigen Bonnerin ergeben. Seit Jahren veröffentlicht Ternes Bücher und Artikel rund um Marketing, Digitalisierung, Kommunikation und Unternehmensführung. Allein für das kommende Jahr sind 10 Publikationen geplant und bereits in Vorbereitung. „In unserer Arbeit wird es in erster Linie darum gehen“, so Fiederer, „dass Anabel Ternes mit den ihr wichtigen Themen verbunden und wahrgenommen wird.“

Impressions Kommunikation existiert inzwischen seit 16 Jahren; Marken wie SolarWorld, Celesio, die DEKRA, die Telekom, die Deutsche Bahn oder auch das Social Business von den Driving Queens vertrauen immer wieder auf die kleine, aber feine Agentur. Dabei nutzt das Impressions-Team alle Kommunikations-Tools, die heute en vogue sind; geht aber auch schon einmal außergewöhnliche Wege, wenn es die Marke oder das Unternehmen so erfordert. Zur Agentur gehört heute ein dichtes Partner-Netzwerk, das alle Kommunikations-Disziplinen abdecken kann. Mit „people by Impressions“ fokussiert sich die Agentur seit kurzem auch auf das Management von Persönlichkeiten, wie Ingo Lenßen und Anabel Ternes.

Firmenkontakt
people by Impressions
Susanne Fiederer
Auf der Böck 3c
40221 Düsseldorf
0211 307153
info@people-by-impressions.com
www.people-by-impressions.com

Pressekontakt
Impressions Ges. f. Kommunikation mbH
Susanne Fiederer
Auf der Böck 3c
40221 Düsseldorf
0211 307153
info@people-by-impressions.com
www.people-by-impressions.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/impressions-kommunikation-uebernimmt-management-von-anabel-ternes/

Die Redneragentur CSA freut sich über ein neues Gesicht

CSA-Moderatorin Saskia Naumann

Die Redneragentur CSA freut sich über ein neues Gesicht

Saskia Naumann neu bei CSA

Event-Moderationen, die begeistern – so lässt sich der Moderationsstil von Saskia Naumann am besten beschreiben.
Mit Witz, Charme und Professionalität werden Informationen zum Erlebnis für den Zuschauer. Die Journalistin versteht es, starke Inhalte in kreative Moderationen zu verpacken.

Ihr Handwerk hat die Frankfurterin von der Pieke auf gelernt. Als Moderatorin für Event und TV hat sich Saskia Naumann unter anderem an der ARD- und ZDF-Medienakademie, der RTL-Journalistenschule und bei Brainpool schulen lassen.
Bei den TV-Sendern Rhein Main TV, Hamburg 1 und TV Touring hat sie fast alle Formate moderiert- vom Frühstücksfernsehen bis hin zu den Live-Nachrichten. Vielen wird die Moderatorin auch als Börsenkorrespondentin für Handelsblatt und Wirtschaftswoche bekannt sein, oder von den RTL-Wetternachrichten.

Ob im Fernsehen, als Event- und Messe-Moderatorin oder hinter den Kulissen- Saskias gute Laune ist ansteckend. Das kommt beim Publikum gut an- über 350 Event-Moderationen hat sie seit 2010 absolviert. Zu den Stammkunden der Journalistin gehören vor allem Banken, IT-Unternehmen und Automobilhersteller.

Neben ihrer Tätigkeit als TV-, Messe- und Eventmoderatorin ist Saskia Naumann auch als Redakteurin im Einsatz
Auch abseits der Event-Bühnen ist die Frankfurterin aktiv. Zuletzt war sie als Autorin und Redakteurin für den Hessischen Rundfunk sowie n-tv tätig. Was kaum jemand weiß: Saskia Naumann ist zudem Expertin für WordPress und Suchmaschinenoptimierung und betreibt eine eigene Webagentur.

Saskia Naumann hat ein abgeschlossenes Studium in den Fächern Germanistik, Anglistik und Medien. Coachings im Bereich Moderation absolvierte sie unter anderem bei Heinz Wolf (ZDF) und Julia Böhm (N24).

Diese und weitere Redner sind buchbar über CSA Celebrity Speakers ( www.celebrity-speakers.de )

Seit über 25 Jahren ist CSA Celebrity Speakers Associates eine der international führenden Redneragenturen. Mit 22 Standorten weltweit bietet CSA professionellen internationalen Service, kreative Problemlösungen und langjährige Beziehungen zu den renommiertesten Persönlichkeiten weltweit. Für den deutschsprachigen Raum ist die Redneragentur CSA in Düsseldorf mit einem eigenen Büro präsent. CSA repräsentiert herausragende Managementexperten, Unternehmerpersönlichkeiten, Politiker, Wissenschaftler, Sportler, Denker, Macher, Visionäre und außergewöhnliche Persönlichkeiten. Unsere Referenten inspirieren, informieren und motivieren als Keynote Speaker, Diskussionspartner, Moderatoren und Berater.

Kontakt
CSA Celebrity Speakers GmbH
Stephan Domke
Elisabethstr. 14
40217 Düsseldorf
0211 / 386 00 70
info@celebrity-speakers.de
http://www.celebrity-speakers.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-redneragentur-csa-freut-sich-ueber-ein-neues-gesicht/

Moderator gesucht: CeBIT 2015

Messemoderation CeBIT: Tim Christopher Gasse und weitere Moderatoren und Moderatorinnen

Moderator gesucht: CeBIT 2015

CeBIT-Moderator Tim Christopher Gasse: Moderator gesucht?

Die digitale Transformation ist da. Unter diesem Motto begrüßt die CeBIT 2015 Gäste aus aller Welt auf dem Messegelände Hannover. Big Data, Cloud, Mobile, Security etc. – das sind die Themen, die Messebesucher in diesem Jahr bewegen sollen. Welche Produkte, Projekte oder Visionen verkaufen Sie? Sicher planen und feilen Sie schon lange an Ihrer Präsenz auf der CeBIT. Wir freuen uns, dass Sie bei der Suche nach einem Moderator für diese Messe auf die Seite von TCG-Moderation (Agentur für Messemoderation und Liremarketing mit Sitz in Hannover) gestoßen sind. Moderator gesucht für Eilige – nehmen Sie schnell und unverbindlich Kontakt zu uns auf: http://www.tim-christopher-gasse.de/

Moderation für große Aussteller und Highlights auf der CeBIT

Moderator Tim Christopher Gasse steht seit vielen Jahren auf großen und kleinen Bühnen – auch in seinem „Wohnzimmer“, der CeBIT in Hannover. Wenn Sie auf der kurzfristigen Suche nach einem Messe-Moderator für die Technikschau vom 16. bis 20. März 2015 sind, nehmen Sie jetzt Kontakt zu unserer Agentur in Hannover. Wir stellen Ihnen innerhalb von 24 Stunden ein unverbindliches und kostenloses Angebot zusammen. Tim Christopher Gasse und andere Moderatorinnen und Moderatoren präsentierten in den letzten acht Jahren unterschiedliche Produkte, Projekte und Innovationen auf dem größten Technik-Marktplatz der Welt. Moderator für die CeBIT gesucht – Moderator für die CeBIT buchen. Mehr dazu hier .

TCG-Moderation ist eine Agentur für Live-Marketing in Deutschland. Tim Christopher Gasse und weitere erfahrene Moderatoren und Moderatorinnen aus TV- und Radio geben Ihrer Veranstaltung mehr rhetorische und kommunikative Qualität. Businessmoderation, Messemoderation oder Eventmoderation: Wenn Sie auf der Suche nach modernen und zielstrebig agierenden Moderatoren sind, dann nehmen Sie jetzt ganz unverbindlich Kontakt zu unserer Agentur auf. Wir orientieren uns an Ihren Suchkriterien und bringen Ihre Visionen und Botschaften auf den Punkt.

Firmenkontakt
TCG Moderation
Tim Christopher Gasse
Leineinsel 22
30519 Hannover
051156357976
tcg@tim-christopher-gasse.de
www.tim-christopher-gasse.de

Pressekontakt
TCG-Moderation
Tim Christopher Gasse
Leineinsel 22
30519 Hannover
051156357976
moderation@tim-christopher-gasse.de
www.tim-christopher-gasse.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/moderator-gesucht-cebit-2015/

Anna-Maria Gärtner

Anna-Maria Gärtner spielt im neuen Film „Macho Man“ von Christian Ulmen und Axel Stein mit. Auch für weitere Engagements steht sie auf der Bühne und vor der Kamera.

BildIm September stand Anna-Maria Gärtner für den Film „Macho Man“ vor der Kamera. Die Verfilmung des Bestsellers von Moritz Netenjakob wurde unter anderem in Köln gedreht und soll im Herbst 2015 in die Kinos kommen. Es spielen unter anderem Christian Ulmen, Aylin Tezel und Axel Stein.

Außerdem feierte die junge Schauspielern Anfang Oktober erneut Premiere im Mannheimer „Theater oliv“, mit dem Stück „Homo Phober“. Darin spielt sie die Hauptrolle neben Boris Ben Siegel.

Auch für „De verflixte Hexenschuss“ steht sie ab Oktober wieder im neuen Theater des Oststadt Theaters in Mannheim auf der Bühne. In der Mundartkomödie nach John Graham tritt sie an mehreren Terminen in der Wintersaison auf.

Im Sommer 2015 wird sie im Kinofilm „Decker“ zu sehen sein. Der von den Straub Studios produzierte Actionthriller wurde im August 2014 gedreht. Anna-Maria Gärtner verkörpert darin die Sekretärin der Polizeischule.

Anna-Maria Gärtner arbeitet seit 2009 als freie Schauspielerin. Sie tritt regelmäßig im Theater oliv und im Oststadt Theater auf. Sie moderiert immer wieder auf der IAA (Internationale Automobil Ausstellung) in Frankfurt, für große Möbelhäuser, für die DTM und die Formel 1 am Hockenheimring. Des weiteren drehte sie bereits für diverse TV-Formate von Sat1, ZDF, ARD und anderen und stand für Werbespots vor der Kamera.
Martin Leitzinger Management
Live act Agentur

Über:

Martin Leitzinger Management / Anna-Maria Gärtner
Herr Martin Leitzinger
Wörishofener Str. 54
70372 Stuttgart
Deutschland

fon ..: 07115590048
web ..: http://www.liveact-international.com
email : management@liveact-international.com

Pressekontakt:

Live act International
Herr Martin Leitzinger
Wörishofener Str. 54
70372 Stuttgart

fon ..: 07115590048
web ..: http://www.liveact-international.com
email : management@liveact-international.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/anna-maria-gaertner/