Schlagwort: Mode

Hochwertige Boxershorts und Unterwäsche für Herren aus Norddeutschland

Hochwertige Boxershorts und Unterwäsche für Herren aus Norddeutschland

Die Suche für Herren mit hohen Ansprüchen hat ein Ende. Denn mit dem Beginn des Jahres 2020 startet im Februar das junge Label „Dock 13 Fashion“ mit seiner Produktion von hochwertiger und langlebiger Unterwäsche für Männer. Das erste Modell stellt eine moderne Boxershorts im angesagten Retrolook und in stylischem Grau- Schwarz- Weiß dar.
Für die Produktion ihrer Produkte haben die Jungunternehmer keine Mühe gescheut Materialien zu ordern, die eine hohe Qualität aufweisen, daher mit einem sehr guten Tragekomfort überzeugen und den Kunden lange Freude bereiten werden. Natürliche und trage -freundliche Materialien sind hier beispielsweise Baumwolle, die sich als pflegeleicht und robust erweist. Hinzu kommt die Luftdurchlässigkeit und die Eigenschaft Wärme zu halten und Feuchtigkeit, welche vom Körper abgegeben wird, aufzunehmen. Auf diese Weise fühlt sich die Haut des Trägers stets rundum geschützt. Die weiche Materialqualität unterbindet Reibungen, die beim Tragen unangenehm werden kann.
Das nützt nicht nur dem Träger der langlebigen Unterwäsche und schont etwa seinen Geldbeutel. Auch die Umwelt profitiert von weniger Produktion, weil sich an der Wäsche die Nähte lösen oder diese einläuft und somit nicht mehr tragbar ist.

Langlebige aus hochwertigen Materialien bedeutet nicht nur einen angenehmen Tragekomfort, ebenso profitiert die Haut von atmungsaktiven Rohstoffen und bleibt somit gesund. Es ist also wieder möglich und lohnt sich eine Lieblingswäsche im Schrank zu haben, die man besonders gern und häufig trägt.

Das Label „Dock 13 Fashion“ erweitert nach dem Start mit seinen Retro Boxershorts seine Produktpalette um T- Shirts mit kurzen Ärmeln und Socken für den Herren. Denn auch hier wünscht sich der moderne und Körper -bewusste Kunde mehr Tragekomfort und Langlebigkeit. Auch in diesem Bereich ist eine luftdurchlässige und hautfreundliche Qualität erwünscht.

Selbstverständlich sind die Größen der Unterwäsche so ausgerichtet, dass Männer jeder Form und Struktur hier ihr Lieblingsstück finden und sich darin wohl fühlen können. Bei qualitativ hochwertiger Wäsche ist es lohnenswert mehrere Ausführungen zu besitzen, die auch bei schwankenden Maßen immer passend sind.

Die hochwertige und langlebige Herren Unterwäsche mit Garantie der Hersteller werden ab Februar 2020 in ausgesuchten Läden zu erwerben sein. Überdies hinaus finden interessierte Kunden die Kollektionen des Labels „Dock 13 Fashion“ auf den Internet Plattformen von Real, Amazon und Zarata.

Künftig können hier auch Damen auf ihre Kosten kommen, denn das junge Label plant eine Kollektion von Unterwäsche für Frauen. Auch sie können sich über langlebige schicke Wäsche aus hochwertigen Materialien freuen, die lange ihre Form behält, nicht einläuft und pflegeleicht ist. Hier stören keine lästigen Nähte und Rohstoffe, die nicht luftdurchlässig ist, daher die Haut schwitzen lässt. Eine gute Passform ist auch hier garantiert.
Auch die Kollektion für Damen wird bei Amazon und Real erhältlich sein, womit der Kunde bequem von zu Hause aus seine neue Wohlfühlwäsche bestellen kann. Weitere Bezugsquellen lassen sich auf der Website des Labels im Internet finden.

Die neue Unterwäsche des Labels „Dock 13“ aus Norddeutschland bedeutet Wohlfühlen, hochwertige Materialien, Langlebigkeit und ein hoher Tragekomfort, leichte Pflege und eine Nachhaltigkeit, welche sowohl dem Kunden, als auch der Umwelt gut tut.

Als Norddeutsches Unternehmen stellen wir qualitativ hochwertige Unterwäsche für Männer her.Wir legen besonders Wert auf gute Qualität und ausgezeichneten Tragekomfort. Durch hochwertige Materialien garantieren wir eine besondere Langlebigkeit unserer Produkte.

Kontakt
Dock13
Florian Paetzel
Talkauer Weg 24
21514 Kankelau
+49 4156 84 77 2 – 22
presse@dock13-fashion.com
http://www.dock13-fashion.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/hochwertige-boxershorts-und-unterwaesche-fuer-herren-aus-norddeutschland/

Weltneuheit von GREY Fashion und Lisa Tucci auf der NEONYT Messe in Berlin – vegane Schuhe aus isländischen Algen

Weltneuheit von GREY Fashion und Lisa Tucci auf der NEONYT Messe in Berlin - vegane Schuhe aus isländischen Algen

(Foto: GREY Fashion) Vegane Schuhe aus isländischen Algen

(Berlin, Januar 2020) Absolute Fashionneuheit: Jetzt gibt es vegane Schuhe aus dem pflegenden Stoff Vitadylan™. Die italienische Schuhmarke Nina Tucci stellt auf der Fashionmesse NEONYT in Berlin die ersten Schuhe aus dem von der Firma GREY Fashion entwickelten Stoff vor. Das innovative und vegane Material ohne Baumwolle wird aus isländischen Algen hergestellt und enthält wertvolle Vitamine und Mineralien. Bei seiner Herstellung werden bis zu 97 % weniger Wasser und 90 % weniger CO2 verbraucht als bei Baumwolle. Das Modelabel GREY Berlin hat bisher aus dem nachhaltigen Material Vitadylan™ vor allem hautpflegende Shirts und Unterwäsche für Frauen hergestellt und ist damit besonders in Asien extrem erfolgreich. Der Designer und CEO der italienischen Marke Alexander Loffeld präsentiert erstmals seine Kreation. „Wir haben nach einem wirklich innovativen Material gesucht, um etwas völlig Neues zu zeigen. Vegane Schuhe sind ein großer Markt geworden und mit Vitadylan™ haben wir zudem eine hautpflegende Komponente in unserem Material. Das hat es noch nie gegeben. Die Zusammenarbeit mit GREY Berlin hat uns großen Spaß gemacht und wir freuen uns auf zukünftige Produkte. Neue Schuh-Designs und Socken sind schon in Vorbereitung.“ Die Sohlen der neuen Damenschuhe sind aus pflanzlicher Latexmilch hergestellt und damit natürlichen Ursprungs. Erste Prototypen von Alexander Loffeld können nun auf der Messe NEONYT betrachtet werden.

Die Messe NEONYT Hangar 4, Tempelhof in Berlin vom 14.-16.01.20 ist die globale Business- und Kommunikationsplattform für Mode, Nachhaltigkeit und Innovation, ein Mix aus Fashion-Shows, Konferenzen, Events und Influencer- und Bloggerformaten. Auf der Messe werden innovative Materialien aus der Mode- und Textilbranche präsentiert.

Über die Website www.greyfashion.com sind weitere Informationen zu Herstellung und Wirkungsweise von Vitadylan™ sowie zur Philosophie und Entstehung des Unternehmens abrufbar.

Das Fashionlabel GREY, das 2010 von Marco Grey in Berlin gegründet wurde, vereint hochwertige Qualität mit dem Bewusstsein für Nachhaltigkeit, Gesundheit und Innovation. Die Marke aus der deutschen Hauptstadt umfasst zeitlose Damen-T-Shirts und -Longsleeves aus isländischen Algen. In klassischem, meliertem Grau gehalten, entsprechen sie exakt GREYs Vorstellung von natürlicher Schlichtheit und begründen auch die Wahl des Firmennamens. Die stylishen Basics für jeden Tag sind nicht nur besonders weich, sondern pflegen beim Tragen sogar die Haut. Dafür sorgen die Vitamine und Mineralien der zur Herstellung verwendeten Algen sowie Fasern mit Zinkanteil. Nur alle zwei Jahre wird der natürlich nachwachsende Meeresrohstoff in den Fjorden Islands geerntet und mithilfe eines speziellen Verfahrens zu VitadylanTM verarbeitet – ein neuartiges Gewebe, aus dem alle Stücke der GREY Kollektion gefertigt sind. Design und Herstellung der Produkte erfolgen komplett in Deutschland. Weitere Informationen über GREY sind im Internet unter www.greyfashion.com verfügbar.

Firmenkontakt
GREY Fashion UG
Marco Grey
Pappelallee 78-79
10437 Berlin
0611 39539 17
info@greyfashion.com
https://greyfashion.com

Pressekontakt
Deutscher Pressestern® Public Star®
Leona Pawlik
Bierstadter Straße 9A
65189 Wiesbaden
0611 39539 17
l.pawlik@public-star.de
http://www.public-star.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/weltneuheit-von-grey-fashion-und-lisa-tucci-auf-der-neonyt-messe-in-berlin-vegane-schuhe-aus-islaendischen-algen/

Zeit zum Durchstarten – Tekpoint Presseinformation

Amazfit für neue Ziele, Etappen und Höchstleistungen

Zeit zum Durchstarten  - Tekpoint Presseinformation

Smarter Style für jeden Stil (Bildquelle: Huami Corporation)

Smartwatches sind ideale Begleiter für Sport oder Alltag und erleichtern es, den Vorsätzen für das neue Jahr treu zu bleiben. Wer nach einem smarten Begleiter für 2020 sucht, kann auf dem Instagram und Facebook Kanal von Amazfit Germany fündig werden. Dort gibt es laufend Überraschungsaktionen, zum Beispiel Gutscheine für attraktive Sonderrabatte und Gewinnspiele.

Die smarte GTR 42 für Sie
Die Amazfit GTR 42 verbindet Qualität, Optik und Effizienz. Das macht sie zur idealen Smartwatch für Business, Freizeitaktivitäten, Sport und einen gesunden Lifestyle. Hochfunktionelle Technologie wie das AMOLED Display, Gorilla Hartglas und Anti-Fingerprint-Beschichtung überzeugt in stylischer Optik mit einem auffallend flachen Gehäuse aus ultraleichtem Aluminium und einer Colorvielfalt in sechs Trendfarben. Kirschblütenrosa, Mondscheinweiß, Sternenschwarz, Korallenrot und eine spezielle Glitzer-Edition mit 60 glänzend funkelnden Zirkon-Kristallen stehen für edlen Look und technologische Raffinesse. Für einen unverwechselbaren Look sorgen auch die farbenfrohen Uhrenarmbänder. Im Inneren arbeitet der leistungsstarke 195mAh Akku, hält bis zu zwölf Tage und ist in nur zwei Stunden vollständig aufgeladen.

Die smarte GTR 47 für Ihn
In der Standardedition der GTR 47 kommt die Smartwatch puristisch mit einem hellbraunen Armband daher. Der Clou ist der sportlich-elegante Materialmix: oben Leder, unten Silikon – oben klassischer Look, unten funktionaler Layer, der schweißtreibenden Aktivitäten trotzt und vor Geruchsbildung schützt. Erhältlich ist das Uhrengehäuse in hochwertigem Aluminium, Edelstahl und Titan. Das große Display der Smartwatch wurde so optimiert, dass Symbole und Meldungen schnell und gut lesbar sind, gleichzeitig eine formschöne Benutzeroberfläche erhalten bleibt. Der runde 1,2 Zoll AMOLED Bildschirm hat eine 326 PPI Auflösung, geschützt mit Gorilla 3 Hartglas und einer Anti-Fingerprint-Beschichtung. In puncto Power und Ausdauer überzeugt der effiziente Akku mit einer Laufzeit von bis zu 24 Tagen. Die integrierten zwölf Sportmodi decken die gängigsten Sportarten ab und tracken die wichtigsten Daten zur Auswertung der eigenen Performance.

Die smarte GTS für Individualisten
Die Amazfit GTS Reihe eröffnet individuellen Spielraum, so stehen gleich mehrere Farben zur Auswahl. Um den Stylefaktor der Träger zu unterstreichen, sind hierzu Farbnuancen kombiniert, die den Uhren eine erfrischend moderne Optik verleihen: Lava Grey, Desert Gold, Vermillon Orange, Steel Blue, Obsidian Black oder Rose Pink. Das technische Herzstück ist im 9,4 mm schlanken Metallgehäuse eingebaut – Uhrengröße, -gewicht und hochwertige Materialauswahl, die für Komfort und angenehmes Tragegefühl konzipiert sind. 5 ATM wasserdicht und Silikonarmband sind Pluspunkte für alle, die gerne Sport treiben. Mit flexibel anpassbaren Watchfaces und auswählbaren Schnellzugrifffunktionen gelingt zudem der Individualisierungsanspruch auch auf der technischen Ebene. Wer will, kann die Smartwatch ganz auf seine Bedürfnisse abstimmen.

Fitness und Gesundheit im Blick
Der innovative Sensor BiotrackerTM ist der Schlüssel zu wichtigen Gesundheitsfunktionen: 24 Stunden kontinuierliche Herzfrequenzmessung, Schlafüberwachung und Erinnerungsfunktion bei mangelnder Bewegung. Alle Daten kann der GTR Besitzer ganz smart und bequem über eine anschauliche Infografik analysieren, auf der Uhr und in der App. Mit der App kann der Benutzer einen Grenzwert seiner Herzfrequenz festlegen. Ist der überschritten, meldet sich automatisch der Benachrichtigungsalarm. Da alle Daten einfach über die App abrufbar sind, liefert diese dem Benutzer eine umfassende Analyse zur eigenen Gesundheit und Fitness.

Weitere Informationen unter www.tekpoint.com

Die Tekpoint GmbH wurde 2010 gegründet und unterhält Niederlassungen in Deutschland und Österreich. Das Unternehmen hat seinen Fokus auf dem Vertrieb von Consumer Electronics sowie der Einführung hochwertiger asiatischer Marken in Europa. In Deutschland bereitet Tekpoint derzeit als bevorzugter Partner von Xiaomi den offiziellen Markteintritt der Marke vor. Bis dahin fungiert das Unternehmen bereits als offizieller Distributor für eine Vielzahl an innovativen Brands aus dem Mi Eco System-Universum, darunter Huami Amazfit, Roborock, Yeelight und Roidmi. Außerdem ist Tekpoint der Xiaomi Partner für die Sicherstellung der Einhaltung aller gesetzlichen Normen, darunter die Bereitstellung deutschsprachiger Bedienungsanleitungen sowie Gewährleistung einer zweijährigen Garantie auf alle Xiaomi Produkte für Kunden in Deutschland. In Österreich betreibt Tekpoint den Vertrieb des Mi Eco Systems sowie der Mi Smartphones von Xiaomi.

Firmenkontakt
Tekpoint GmbH
Leo Schwarzgorn
Mooslackengasse 17
1190 Wien
+43-1-361667-0
info@tekpoint.com
http://www.tekpoint.com

Pressekontakt
Hartzkom
Alain Wisböck
Hansastraße 17
80686 München
+49-89-998461-21
tekpoint@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/zeit-zum-durchstarten-tekpoint-presseinformation/

„Meer“ Fair statt Fast Fashion: Nachhaltige Mode zum Wohlfühlen mit GREY Fashion

"Meer" Fair statt Fast Fashion: Nachhaltige Mode zum Wohlfühlen mit GREY Fashion

(Foto: Carla Henriquez) @carlabythesea trägt das GREY „TWO“ Longsleeve aus Vitadylan (TM)

(Berlin, Januar 2020) Mode kann Stimmungen transportieren, trägt zu unserem Wohlbefinden bei und ist Ausdruck der eigenen Persönlichkeit. Doch Kleidung ist zur Massenware geworden. „Hauptsache günstig und schnell“, lautete das Motto in den letzten Jahren – bis jetzt. Denn immer mehr Fashion-Influencer werden zum Sinnfluencer und vertreten eine Mode, die vor allem nachhaltig und fair ist und unter ethischen Arbeitsbedingungen produziert wird. Eine Mode, wie sie z. B. GREY Fashion herstellt. Das Label aus Berlin hat mit Vitadylan™ einen revolutionären Stoff entwickelt, der beim Tragen nicht nur die Haut pflegt und damit das Wohlbefinden steigert, sondern alle Ansprüche einer nachhaltigen Mode erfüllt. Die stylishe Produktpalette – bestehend aus Basics wie grauen Shirts, Longsleeves, Bustiers und Pantys – wird besonders umweltschonend in Deutschland produziert und enthält von Natur aus pflegende Inhaltsstoffe wie isländische Algen- und Zinkfasern. Ein unverwechselbarer Look, ein unglaublich weiches Tragegefühl und ein nachhaltiges Produktionsverfahren machen die Produkte zu einzigartigen It-Pieces.

Nachhaltige Mode im Kommen
Neue Trends in der Modewelt kommen und gehen. Die Schnelllebigkeit der Branche belastet Mensch und Umwelt, gerade wenn Kleidung in Entwicklungsländern unter unfairen Arbeitsbedingungen produziert wird, die jeder Ethik widersprechen. Doch heutzutage suchen Verbraucher viel mehr nach einer Fair Fashion statt nach einer Fast Fashion. Eine Bewegung, bei der sich Sinnfluencer mit einer nachhaltigen, ethischen und hochwertigen Mode auseinandersetzen, wie z. B. Bloggerin fifteenminfame erfolgreich zeigt. Bei GREY Fashion lautet das Motto ebenfalls „Weniger ist MEER“, denn hinter den grauen Basics steckt so viel mehr, als auf den ersten Blick ersichtlich ist.

Nachhaltigkeit in jeder Faser
GREY Fashion erfüllt den Aspekt einer nachhaltigen Mode auf mehreren Ebenen. Der eigens entwickelte Stoff Vitadylan™ enthält isländische Algenfasern. Die Meeresalgen werden schonend in den isländischen Fjorden gewonnen und können dank des nachhaltigen Verfahrens von GREY wieder natürlich nachwachsen. Die zweite Faser besteht aus Buchenholz, das deutlich nachhaltiger ist als Baumwolle und ein weiches Tragegefühl hinterlässt wie eine zweite Haut. Medizinisches Zink in den Textilien sorgt außerdem für einen entzündungshemmenden Effekt und hat darüber hinaus antibakterielle und geruchsmindernde Eigenschaften. Großer Pflegeeffekt: Beim Tragen der GREY Produkte werden durch die natürliche Hautfeuchtigkeit wertvolle Vitamine – A, C und E – der Meeresalgen sowie weitere Inhaltsstoffe wie Zink und Kalzium von der Haut aufgenommen – für einen Wohlfühleffekt auf ganzer Linie.

Let’s be fair with GREY Fashion
Das Produktionsverfahren von GREY erfüllt alle Anforderungen der Nachhaltigkeit. Bei dem von GREY angewandten innovativen Lyocell-Verfahren werden 97 % weniger Wasser verbraucht und 90 % weniger CO2 erzeugt als bei der Herstellung vergleichbarer Produkte. Das Verfahren wurde in der Kategorie „Nachhaltige Technologien“ mit dem Europäischen Umweltpreis ausgezeichnet – eine zertifizierte Fair Fashion mit „Meer“-wert.

Über die Website www.greyfashion.com sind weitere Informationen zu Herstellung und Wirkungsweise von Vitadylan™ sowie zur Philosophie und Entstehung des Unternehmens abrufbar.

Das Fashionlabel GREY, das 2010 von Marco Grey in Berlin gegründet wurde, vereint hochwertige Qualität mit dem Bewusstsein für Nachhaltigkeit, Gesundheit und Innovation. Die Marke aus der deutschen Hauptstadt umfasst zeitlose Damen-T-Shirts und -Longsleeves aus isländischen Algen. In klassischem, meliertem Grau gehalten, entsprechen sie exakt GREYs Vorstellung von natürlicher Schlichtheit und begründen auch die Wahl des Firmennamens. Die stylishen Basics für jeden Tag sind nicht nur besonders weich, sondern pflegen beim Tragen sogar die Haut. Dafür sorgen die Vitamine und Mineralien der zur Herstellung verwendeten Algen sowie Fasern mit Zinkanteil. Nur alle zwei Jahre wird der natürlich nachwachsende Meeresrohstoff in den Fjorden Islands geerntet und mithilfe eines speziellen Verfahrens zu VitadylanTM verarbeitet – ein neuartiges Gewebe, aus dem alle Stücke der GREY Kollektion gefertigt sind. Design und Herstellung der Produkte erfolgen komplett in Deutschland. Weitere Informationen über GREY sind im Internet unter www.greyfashion.com verfügbar.

Firmenkontakt
GREY Fashion UG
Marco Grey
Pappelallee 78-79
10437 Berlin
0611 39539 17
info@greyfashion.com
https://greyfashion.com

Pressekontakt
Deutscher Pressestern® Public Star®
Leona Pawlik
Bierstadter Straße 9A
65189 Wiesbaden
0611 39539 17
l.pawlik@public-star.de
http://www.public-star.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/meer-fair-statt-fast-fashion-nachhaltige-mode-zum-wohlfuehlen-mit-grey-fashion/

NA-KD eröffnet Pop-up Store in den MÜNSTER ARKADEN

NA-KD eröffnet Pop-up Store in den MÜNSTER ARKADEN

(Bildquelle: Münster Arkaden)

Die MÜNSTER ARKADEN heißen einen neuen Shop willkommen. Am 5. Dezember eröffnete das schwedische Unternehmen NA-KD einen Pop-up Flagship Store in dem beliebten Center in der Innenstadt von Münster. Auf rund 1000 Quadratmetern im ersten und zweiten Obergeschoss präsentiert NA-KD ein Fast Fashion Vollsortiment mit Bekleidung, Schuhen, Accessoires, Schmuck und Kosmetik für modebewusste Damen. NA-KD, das für seine E-Commerce-Plattform bekannt ist, setzt damit starkes Signal für den stationären Handel. Der neue Shop bietet eine breite Auswahl an junger Mode in unterschiedlichen Stilen und für jeden Anlass. Alle Besucherinnen und Besucher dürfen sich auf exklusive Fashion- und Beauty-Aktionen sowie Eröffnungsrabatte freuen.

„Herzlich willkommen, NA-KD! Wir freuen uns sehr, dass das beliebte Internet-Label die MÜNSTER ARKADEN ausgewählt hat, um einen seiner ersten stationären Pop-up Stores in Deutschland zu eröffnen“, sagt Center Manager Andreas Theurich. „Der neue Shop bereichert die Fashionkompetenz der MÜNSTER ARKADEN auf junge und innovative Weise und ergänzt so unseren Mietermix optimal.“

„Nothing but Style!“ So lautet das Motto von NA-KD. Die schwedische Modemarke, die für ihre Online-Präsenz bekannt ist, gehört zu den 20 am schnellsten wachsenden Unternehmen Europas. Seit der Gründung im Jahr 2015 arbeitet NA-KD mit den angesagtesten Influencern und Prominenten weltweit zusammen, um die neuesten Trends aufzuspüren und zu entwickeln. NA-KD hat es sich zur Aufgabe gemacht, neue Wege zu gehen und den Fans und Followern zu zeigen, was es bedeutet, einzigartig zu sein. Nun geht das Internet-Label offline. NA-KD verknüpft damit den E-Commerce mit den Vorteilen des stationären Einzelhandels: Nach der erfolgreichen Premiere des ersten NA-KD Pop-up Flagship Stores in Deutschland, der von Juli bis September 2019 auf dem Hamburger Jungfernstieg die Modefans begeisterte, eröffnete nun der zweite Pop-up Flagship Store in den MÜNSTER ARKADEN. Weitere Eröffnungen sind im Jahr 2020 in anderen Städten Deutschlands geplant. Die Beratungs- und Dienstleistungsgesellschaft Fabereso Fashion & Beauty Retail Solution Company Ltd. aus Bergisch Gladbach berät und begleitet NA-KD unter anderem bei der Standortsuche und bildet das gesamte operative Geschäft rund um die Pop-up Stores ab.

Über die Münster Arkaden
Die MÜNSTER ARKADEN wurden als Bestandteil der Einzelhandelslandschaft in Münsters Innenstadt entwickelt und 2006 eröffnet. Die klassizistisch gegliederte Passagenfassade hat eine Bruttomietfläche von 38.000 Quadratmetern und ist mit ihrem vielfältigen Einkaufsangebot und 40 Shops ein starker Anziehungspunkt in bester Citylage. International und national führende Einzelhändler sowie namhafte regionale Fachgeschäfte bieten ein entspanntes Einkaufserlebnis, das durch niveauvolle Gastronomie ergänzt wird. Besuchern stehen 250 Parkplätze zur Verfügung. Im Jahre 2012 hat die Aachener Grundvermögen das Center von Sonae Sierra als Eigentümerin erworben. Sonae Sierra ist für das Center Management der beliebten MÜNSTER ARKADEN zuständig.

Kontakt
BC Neumann PR
Birgit Neumann
Schifferstr. 166
47059 Duisburg
0203 41930680
consultant@neumann-pr.de
http://www.neumann-pr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/na-kd-eroeffnet-pop-up-store-in-den-muenster-arkaden/

Amazfit GTS – smarter Style am Handgelenk

Amazfit GTS - smarter Style am Handgelenk

Smarter Style für jeden Stil (Bildquelle: Huami Corporation)

Wenn Technik und Design eine funktionale Einheit bilden, entstehen daraus smarte Gadgets. Wie zum Beispiel die neuen Wearables von Huami. Ausgestattet mit vielen interessanten Features und in sechs stylischen Farben erhältlich, vereinen die Amazfit GTS vor allem eines – modisches Statement und technische Cleverness.

Die Amazfit GTS versorgt den Nutzer stets mit den wichtigsten Informationen: Ob Benachrichtigung, „Find my phone Funktion“, Wettervorhersage oder handliche Musiksteuerung, die Smartwatch stellt sicher, dass sich der Träger stets up-to-date und agil durch den Tag bewegt. Mit dem hochauflösenden Display hat er auch bei schwierigen Lichtbedingungen alles scharf im Blick. Huami setzt auf ein 1,65 großes AMOLED Display mit einer Auflösung von 348 x 442 Pixeln und einer Pixeldichte von 341 ppi. Corning Gorilla Glas 3 schützt das 2,5 D Glas, das an den Seiten leicht abgerundet ist. Im Inneren arbeitet der 220mAh-große Akku und bringt Leistung für bis zu 14 Tage Laufzeit.

Eine Smartwatch mit viel individuellem Charme
Die Amazfit GTS Reihe eröffnet individuellen Spielraum, so stehen gleich mehrere Farben zur Auswahl. Um den Stylefaktor der Träger zu unterstreichen, sind hierzu Farbnuancen kombiniert, die den Uhren eine erfrischend moderne Optik verleihen. Der Nutzer hat die spannende Wahl: Lava Grey, Desert Gold, Vermillon Orange, Steel Blue, Obsidian Black oder Rose Pink. Das technische Herzstück ist im 9,4 mm schlanken Metallgehäuse eingebaut – Größe und hochwertige Materialauswahl, die für Komfort und angenehmes Tragegefühl konzipiert sind. 5 ATM wasserdicht und Silikonarmband sind Pluspunkte für alle, die gerne Sport treiben. Mit individuell anpassbaren Watchfaces und auswählbaren Schnellzugrifffunktionen gelingt zudem der Individualisierungsanspruch auch auf der technischen Ebene. Somit hat der Nutzer die Freiheit, die Uhr ganz auf seine Bedürfnisse abzustimmen.

Fitness und Gesundheit im Blick
Verschiedene Funktionen tracken Gesundheits-, Sport- und Fitnessdaten und erfassen wichtige Informationen hierzu. Dafür nutzt die Amazfit GTS den Sensor Biotracker™, der misst zum Beispiel konstant die Herzfrequenz und zeichnet Werte im 24-Stunden-Intervall auf. Weitere Funktionen wie Bewegungs-Erinnerungsfunktion, Schrittzähler, Kalorienverbrauchmessung oder Schlafphasenanalyse bieten wertvolle Tipps für einen gesunden und ausgeglichenen Lebensstil.

Die Amazfit GTS ist ab sofort bei Media Markt mit einer UVP von 129,90EUR erhältlich.
Weitere Informationen unter www.tekpoint.com

Die Tekpoint GmbH wurde 2010 gegründet und unterhält Niederlassungen in Deutschland und Österreich. Das Unternehmen hat seinen Fokus auf dem Vertrieb von Consumer Electronics sowie der Einführung hochwertiger asiatischer Marken in Europa. In Deutschland bereitet Tekpoint derzeit als bevorzugter Partner von Xiaomi den offiziellen Markteintritt der Marke vor. Bis dahin fungiert das Unternehmen bereits als offizieller Distributor für eine Vielzahl an innovativen Brands aus dem Mi Eco System-Universum, darunter Huami Amazfit, Roborock, Yeelight und Roidmi. Außerdem ist Tekpoint der Xiaomi Partner für die Sicherstellung der Einhaltung aller gesetzlichen Normen, darunter die Bereitstellung deutschsprachiger Bedienungsanleitungen sowie Gewährleistung einer zweijährigen Garantie auf alle Xiaomi Produkte für Kunden in Deutschland. In Österreich betreibt Tekpoint den Vertrieb des Mi Eco Systems sowie der Mi Smartphones von Xiaomi.

Firmenkontakt
Tekpoint GmbH
Leo Schwarzgorn
Mooslackengasse 17
1190 Wien
+43-1-361667-0
info@tekpoint.com
http://www.tekpoint.com

Pressekontakt
Hartzkom
Alain Wisböck
Hansastraße 17
80686 München
+49-89-998461-21
tekpoint@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/amazfit-gts-smarter-style-am-handgelenk/

DACAPO Dessous: Powerfrau zeigt vollen Körpereinsatz für den guten Zweck

DACAPO Dessous: Powerfrau zeigt vollen Körpereinsatz für den guten Zweck

Curvy Model Katharina Stahn posiert verführerisch für die DACAPO Dessous Kollektion

Katharina Stahn ist eine moderne Frau, die mit beiden Beinen im Leben steht. Im aktuellen Zeitgeist von body positivity steht sie für eine positive Einstellung zum eigenen Körper. Die 36-Jährige engagiert sich außerdem mit ihrem Verein für krebskranke Kinder in Not und wird als curvy Model gut gebucht. Nun hat sie auch ein sächsischer Dessous Hersteller entdeckt.

Zahlreiche Prominente, darunter Anna Maria Kaufmann, David Garret, Henry Maske und Rainer Calmund konnte Katharina Stahn bereits als Unterstützer für ihr Herzens-Projekt gewinnen.

Der gemeinnützige Verein spendet Sachmittel, engagiert Klinikclowns und erfüllt Wünsche von Kindern in Kliniken und Hospizen, z.B. einmal mit Delphinen zu schwimmen, wie der 8-jährige Benjamin. „Wenn ich sehe, wie Ben in den 9 Tagen hier aufblüht, ist das der schönste Lohn für mein Engagement.“ erzählt Stahn mit strahlendem Lächeln.
https://www.krebskranke-kinder-in-not.de/download/Pressemitteilung_Delphintherapie.pdf

Für ihre aktuelle Kooperation zeigt das gut gebuchte curvy Model nun im wahrsten Sinn des Wortes vollen Körpereinsatz: Katharina Stahn ist die Markenbotschafterin des deutschen Wäscheherstellers DACAPO Dessous. Die gebürtige Wittenbergerin zeigt sich für einen Kalender mit frecher Pose in einem pinken BH mit Flamingo Motiven und verführerisch in roten Dessous.

Die „feel good – do good“ Kampagne mit dem kurvigen Model soll Frauen jeder Konfektionsgröße ermutigen sich gut zu fühlen, wie sie sind und einfach Spaß an Mode zu haben. Für den Verkauf ausgewählter BHs spendet DACAPO 3,-EUR an den Verein Krebskranke Kinder in Not. – So tut Frau sich selbst mit dem Kauf eines gut sitzenden BHs etwas Gutes und unterstützt gleichzeitig den guten Zweck. https://drive.google.com/open?id=1VNhVpx0Dy3PbCq5oruBUMJVV3A5KjM8g

„Ein gut sitzender BH ist die Basis jedes Outfits“ weiß Carolin Nößke, Prokuristin und Produktmanagerin des mittelständischen Textilherstellers. Um Kundinnen und Fachhändler für die liebevoll designte Dessous-Kollektion zu begeistern, werden die BHs der neuen Kollektion beim Fotoshooting mit curvy Model Katharina Stahn im November in Lissabon als trendige Fashion Pieces glamourös in Szene gesetzt. So macht DACAPO das „Darunter“ zum Herzstück des Outfits und Powerfrau Katharina Stahn beweist, dass sie ihre Kurven sehr geschickt einsetzen kann.

Die Dessous-Marke DACAPO gehört zum sächsischen Unternehmen Moritz Hendel & Söhne GmbH, welches 1863 gegründet wurde und auf eine lange Tradition in der Korsetterieindustrie zurück blickt. Am Standort Oelsnitz/V. arbeiten 50 Mitarbeiter*innen (überwiegend Frauen). Die hochwertigen Dessous werden in einem umfangreichen Größenlauf angeboten und entstehen in reiner Handarbeit.

Kontakt
Moritz Hendel & Söhne GmbH
Carolin Noesske
Schillerstrasse 8
08606 Oelsnitz
03742159966
noesske@moritz-hendel.de
http://mydacapo.de

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=9Q0qEXXBjeI?hl=de_DE&version=3&w=350&h=200]

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/dacapo-dessous-powerfrau-zeigt-vollen-koerpereinsatz-fuer-den-guten-zweck/

Fit durch den Herbst mit der Amazfit Bip Lite

Fit durch den Herbst mit der Amazfit Bip Lite

Wer sich smart durch den Herbst tracken möchte, nutzt eine Smartwatch (Bildquelle: Huami Corporation)

Der Herbst steht vor der Tür und bringt seine eigene Challenge mit: kürzere Tage, wechselhaftes Wetter – und eine optimale Gelegenheit mit Sport und Bewegung fit und gut gelaunt durch die kältere Jahreszeit zu kommen. Aber auch genug Gründe, die wichtigsten Daten immer bequem im Blick zu halten, im Social-Media-Kosmos auf dem Laufenden zu bleiben und kein Event zu verpassen. Wer sich smart durch den Herbst tracken möchte, nutzt eine Smartwatch. Mit der neuen Amazfit Bip Lite ist das für kleines Geld möglich, ohne dabei auf Funktionalität verzichten zu müssen. Die ultraleichte Uhr ist ein idealer und ausdauernder Begleiter für den aktiv-dynamischen Lifestyle – mit einer Akkulaufzeit von bis zu 45 Tagen und einem attraktiven Preis.

Wearables werden immer populärer. Die Modelle von Huami folgen dabei alle einem Grundsatz: Gute Qualität, die man sich leisten kann. Zum Herbst launcht Huami die Amazfit Bip Lite: eine schlankere Version der erfolgreichen Amazfit-Bip-Reihe, die sich gerade für Einsteiger und Youngsters eignet. Die neue Smartwatch kommt mit allen wichtigen Fitness- und Smart-Funktionen, mit denen man seinen Lifestyle aktiv im Blick hat. Zu einem Preis, der das Budget nicht besonders belastet.

Lange Akkulaufzeit und hoher Tragekomfort

Wer eine Smartwatch sucht, die nicht jeden Tag nach der Ladestation verlangt, erhält mit der Amazfit Bip Lite einen ausdauernden Begleiter. Mit einer Akkuladung trackt das Gerät viele Funktionen bis zu 45 Tage lang. Für die Ausdauer sorgt der 200mAh starke Lithium-Polymer-Akku, der schon nach zweieinhalb Stunden wieder voll aufgeladen ist. Auch das geringe Gewicht von 32 Gramm sorgt für Tragekomfort im Alltag wie beim Sport. Dank großem transflektiven LCD-Farbdisplay mit einer Auflösung von 176×176 Pixeln kann man den Bildschirm bei jedem Wetter und auch bei trüber Sicht gut ablesen und bedienen. Das Gorilla-Glas 3 von Corning und die Anti-Fingerprint-Beschichtung machen die Amazfit Bip Lite resistent gegen Staub, Schmutz und Wasser.

Viele praktische Benachrichtigungsfunktionen

Wer viel unterwegs ist, den sollten Minusgrade oder Regenschauer nicht plötzlich überraschen. Bequem lässt sich am Handgelenk checken, was eingepackt werden muss: Wollmütze, Daunenjacke oder Regenschirm. Das Display informiert über die aktuelle Wetterlage und zeigt Benachrichtigungen für eingehende Anrufe, E-Mails, Nachrichten und weitere Meldungen aus Apps an. Zur Ausstattung gehört auch das Sleep-Tracking: Die Funktion zeichnet Tiefschlaf- und Leichtschlaf-Phasen auf und analysiert die Schlafgewohnheiten, womit jeder seine kostbaren Erholungspausen besser gestalten kann. Weitere Modi erlauben detailliertes Sport-Tracking für Indoor- und Outdoor-Sportarten wie Laufen, Wandern oder Mountainbiken. An Bord sind auch klassischerweise der Schrittzähler und der PPG-Herzfrequenzsensor, der den Herzschlag misst und somit in Echtzeit über den Puls Auskunft gibt. Die Amazfit Bip Lite kann mit iOS oder Android Smartphones gekoppelt werden.

Weitere Informationen unter www.tekpoint.com

Die Tekpoint GmbH wurde 2010 gegründet und unterhält Niederlassungen in Deutschland und Österreich. Das Unternehmen hat seinen Fokus auf dem Vertrieb von Consumer Electronics sowie der Einführung hochwertiger asiatischer Marken in Europa. In Deutschland bereitet Tekpoint derzeit als bevorzugter Partner von Xiaomi den offiziellen Markteintritt der Marke vor. Bis dahin fungiert das Unternehmen bereits als offizieller Distributor für eine Vielzahl an innovativen Brands aus dem Mi Eco System-Universum, darunter Huami Amazfit, Roborock, Yeelight und Roidmi. Außerdem ist Tekpoint der Xiaomi Partner für die Sicherstellung der Einhaltung aller gesetzlichen Normen, darunter die Bereitstellung deutschsprachiger Bedienungsanleitungen sowie Gewährleistung einer zweijährigen Garantie auf alle Xiaomi Produkte für Kunden in Deutschland. In Österreich betreibt Tekpoint den Vertrieb des Mi Eco Systems sowie der Mi Smartphones von Xiaomi.

Firmenkontakt
Tekpoint GmbH
Leo Schwarzgorn
Mooslackengasse 17
1190 Wien
+43-1-361667-0
info@tekpoint.com
http://www.tekpoint.com

Pressekontakt
Hartzkom
Alain Wisböck
Hansastraße 17
80686 München
+49-89-998461-0
tekpoint@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/fit-durch-den-herbst-mit-der-amazfit-bip-lite/

„Die mit den Clogs“ präsentiert ihre erste Kollektion

"Die mit den Clogs" präsentiert ihre erste Kollektion

Ein eigenes Kleidungsstück oder Schmuckstück zu kreieren, ist wohl der Traum eines jeden Mädchens und jeder Frau. Dabei dann auch noch mit glitzernden Steinen zu arbeiten, ist das iTüpfelchen.

Für „Sabrina Stern, die mit den Clogs“, eine der erfolgreichsten Schlagersängerinnen gerade in den Sozialen Medien, ging dieser Traum nun in Erfüllung. In Zusammenarbeit mit „mb Clogs“ aus Rostock, eine der renommiertesten Clog-Firmen weltweit, präsentiert sie nun ihre ersten „Sabrina Stern Clogs“ – und das auch live bei einer exklusiven Präsentation am Samstag, 12.10.2019 ab 12:00 Uhr am Firmensitz in Rostock.

Gleich mehrere Träume gingen dabei für Sabrina in Erfüllung: „Ich trage seit zwei Jahren nichts anderes mehr als Clogs, ehrlich, sowohl privat als auch auf der Bühne. Bis dahin habe ich meistens High Heels getragen, aber dann habe ich mir bei einem Unfall den Fuß dermaßen geschrottet, dass ich gemerkt habe WIE angenehm es ist, auf Holz zu laufen. Und nachdem mein Arzt mir noch erklärt hat, dass es auch noch super gesund ist, war die Entscheidung für mich gefallen: Nur noch Clogs!“
Da kommt es ihr natürlich entgegen, dass Clogs längst nicht mehr nur langweilige Holzschuhe sind, sondern es sie in tausenden Styles und auch in allen Absatzhöhen gibt: „Bei Clogs sind sogar 10 cm High Heels kein Problem für mich, was bei normalen Heels eigentlich immer schon mega anstrengend war“.

Und so ist es auch kein Wunder, dass ihr erster eigener Clog genau diese Elemente verbindet: Ein etwas höherer Absatz von 6,5 cm, edles Lackleder und als Clou echte Swarovski-Steine sorgen dafür, dass Sabrina sagt „Diese Clogs sind 100 % Ich – ich liebe sie. Und diese Clogs kann man zu allem kombinieren, so dass sie zur Jeans beim lockeren Kneipenbesuch genau so schick aussehen wie zum langen Kleid auf einer Hochzeit. Einmal Clogs – immer Clogs!“

Hier geht´s direkt zum Onlineshop: https://www.shop.mbclogs.com/shop/de/neu/695/sabrina-stern-clogs

Musikverlag-u. Label

Firmenkontakt
STERNENKLAR Records
Sabrina Stern
Gaitlingstiege 5
48282 Emsdetten
0257286246
sternenklar_musik@web.de
http://sabrina-stern.com/

Pressekontakt
MB Clogs Rostock
Mathias Burmeister
Friedhofsweg 45
18057 Rostock
0381-37583232
info@schwedenclogs.com
http://www.mbclogs.com/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-mit-den-clogs-praesentiert-ihre-erste-kollektion/

Smarte Technik für smarte Männer

Smarte Technik für smarte Männer

Die GTR 47mm kombiniert die Eleganz einer Armbanduhr mit der technischen Power einer Smartwatch (Bildquelle: Huami Corporation)

Klassisch, elegant, zeitlos – die neue Amazfit GTR 47mm von Huami ist mehr als nur eine Smartwatch. Hinter dem edlen Design verbirgt sich neueste Technik und hohe Funktionalität. Die intelligente Uhr des fernöstlichen Herstellers punktet mit einer hochwertigen Verarbeitung und richtet sich hauptsächlich an eine männliche Zielgruppe. Ab sofort ist die GTR 47mm bei MediaMarkt und Saturn verfügbar.

Die Amazfit GTR 47mm kombiniert die Eleganz einer Armbanduhr mit der technischen Power einer Smartwatch. Das klassische Design verleiht der Uhr einen edlen Look. Dazu bietet die große Auswahl an Bildschirmhintergründen dem User alle Freiheiten, die Smartwatch entsprechend anzupassen.

Hochwertige Verarbeitung
Doch die Uhr überzeugt nicht nur durch ihre Optik. Huami hat hohen Wert auf eine qualitativ hochwertige Verarbeitung gelegt. Das 1.39 Zoll große OLED-Display mit einer Auflösung von 454×454 Pixel ist mit dem kratzfesten Gorillaglas 3 von Corning ausgestattet. Es verfügt über eine Anti-Fingerabdruck-Beschichtung und wird von einem Aluminiumrahmen umfasst. Optional ist auch Edelstahl oder Titan möglich. Beim Armband können sich die Träger für TPU-Kunststoff oder Leder entscheiden. Um dem User größtmöglichen Komfort zu bieten, ist die Uhr bis 5 ATM (50 Meter) wasserdicht.

Langanhaltende Performance
Eine Uhr sollte getragen werden und den Großteil der Zeit nicht an der Steckdose verbringen. Kein Problem mit der GTR 47mm: Der 410mAh Akku hat eine Laufzeit von bis zu 27 Tagen und ist innerhalb von zwei Stunden vollständig aufgeladen. Auch die eingesetzte Technik verhält sich in puncto Energieeffizienz vorbildlich: So bietet etwa die von Huami entwickelte DualHeaTeck Technologie eine konstante und effiziente Herzfrequenzmessung mit niedrigem Energieverbrauch ohne Unterbrechungen. Ebenfalls energiesparend zeigt sich der 28nm GPS Chip von Sony, der nur ein Drittel der Energie vergleichbarer GPS Chips verbraucht.

Fitness- und Gesundheitscoach
Die GTR 47mm macht sich nicht nur gut am Handgelenk, sondern auch in Aktion: mit 12 trackbaren Sportarten kommen auch Sportfans voll auf ihre Kosten. Zurückgelegte Routen verfolgt die Smartwatch mit integriertem GPS und GLONASS sehr präzise. Gesundheitsbewusste User können nicht nur zurückgelegte Strecken verfolgen, sondern auch verbrauchte Kalorien oder Schritte zählen. Weitere Gesundheitsfunktionen, wie eine 24 Stunden Herzfrequenzmessung, die bei Auffälligkeiten Alarm schlägt, Schlafüberwachung oder eine Erinnerung bei zu langen Phasen ohne Bewegung, runden die Funktionspalette ab.
Ab sofort ist die Amazfit GTR 47mm bei MediaMarkt und Saturn erhältlich.

Weitere Informationen unter www.tekpoint.com

Die Tekpoint GmbH wurde 2010 gegründet und unterhält Niederlassungen in Deutschland und Österreich. Das Unternehmen hat seinen Fokus auf dem Vertrieb von Consumer Electronics sowie der Einführung hochwertiger asiatischer Marken in Europa. In Deutschland bereitet Tekpoint derzeit als bevorzugter Partner von Xiaomi den offiziellen Markteintritt der Marke vor. Bis dahin fungiert das Unternehmen bereits als offizieller Distributor für eine Vielzahl an innovativen Brands aus dem Mi Eco System-Universum, darunter Huami Amazfit, Roborock, Yeelight und Roidmi. Außerdem ist Tekpoint der Xiaomi Partner für die Sicherstellung der Einhaltung aller gesetzlichen Normen, darunter die Bereitstellung deutschsprachiger Bedienungsanleitungen sowie Gewährleistung einer zweijährigen Garantie auf alle Xiaomi Produkte für Kunden in Deutschland. In Österreich betreibt Tekpoint den Vertrieb des Mi Eco Systems sowie der Mi Smartphones von Xiaomi.

Firmenkontakt
Tekpoint GmbH
Leo Schwarzgorn
Mooslackengasse 17
1190 Wien
+43-1-361667-0
info@tekpoint.com
http://www.tekpoint.com

Pressekontakt
Hartzkom
Alain Wisböck
Hansastraße 17
80686 München
+49-89-998461-0
tekpoint@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/smarte-technik-fuer-smarte-maenner/

Schattenseiten eines glänzenden Geschäfts: CorpoTex zeigt, wie „untragbar“ Fast Fashion ist

Fair ist anziehend: Slow Fashion als Gegentrend zur Massenware

Schattenseiten eines glänzenden Geschäfts: CorpoTex zeigt, wie "untragbar" Fast Fashion ist

CorpoTex zeigt auf, wie „untragbar“ Fast Fashion ist

Gießen, 2. September 2019 – Fast Fashion liegt im Trend: Immer up-to-date gekleidet sein – und das möglichst günstig und schnell. Die hohe Nachfrage nach ständig wechselnder, günstiger Kleidung wird mit Massenware befriedigt. Und die muss günstig produziert werden. Wer letztlich dafür zahlt, sind die Menschen, die die Kleidung herstellen – zum Teil mit der Gesundheit. Unmenschliche Produktionsbedingungen, lange Transportwege, umweltschädliche Herstellungsweisen und giftige Stoffe gehören zum Tagesgeschäft. Den Weg von Fast Fashion zu fairer Kleidung weist die CorpoTex GmbH ( www.corpotex.de), Spezialist für Textilveredlung, Textilproduktion und Werbemittel.

Wie kann ein T-Shirt für unter 1 Euro hergestellt werden? Wie kommt es zu dieser Entwicklung und wo geht die Reise hin? CorpoTex blickt hinter die Kulissen dieser Massenproduktion und zeigt, welche Alternativen es gibt.

Fast Fashion: Schnell und günstig – auf Kosten von Mensch und Umwelt
„Derzeit werden pro Jahr mehr als hundert Milliarden Kleidungsstücke hergestellt. Massenkonsum und Schnelllebigkeit sind Zeichen unserer Zeit. Was gestern in war, ist morgen out. Ständige Kollektionswechsel suggerieren dem Verbraucher, er müsse neue Kleidung erwerben. Während Kleidung früher als Gebrauchsware galt und repariert wurde, wenn sie beschädigt war, ist sie heute Verbrauchsware und eher ein Wegwerfprodukt“, erklärt Sören Schneider, Geschäftsführer der CorpoTex GmbH.

Fast Fashion boomt: Viele Modekonzerne bringen bis zu zwölf Kollektionen im Jahr in die Läden. Häufig vergehen keine zwei Wochen vom Entwurf bis zur Produktion und Auslieferung. Deutsche Verbraucher kaufen im Schnitt 60 Kleidungsstücke pro Jahr, tragen diese jedoch nur noch halb so lang wie vor 15 Jahren. Seit 2000 expandiert Fast Fashion immens. Die Preise sinken – die Qualität ebenso.

Um derart schnell und günstig produzieren zu können, wird die Fertigung in Entwicklungsländer verlagert. Der Einsatz von Chemikalien, die toxische Veredelung von Kleidung und menschenunwürdige Produktionsbedingungen bestimmen die Herstellung. Hinzu kommt: Was später nicht verkauft oder recycelt werden kann, landet auf dem Müll. Dadurch gelangen Chemikalien, die für die Produktion vieler Kleidungsstücke verwendet werden, wieder in der Umwelt.

Massenware ist out – faire, nachhaltige Mode ist in
Doch es gibt auf Grund der zunehmenden Sensibilisierung der Konsumenten langsam, aber sicher eine Gegenbewegung: Neben ökologischen Materialien bevorzugen immer mehr Käufer Kleidung, die unter menschenwürdigen Arbeitsbedingungen hergestellt wurde. Ob fair produziert wurde, zeigen zertifizierte Siegel, die am Etikett angebracht sind.

„Wer wie wir auf die Textilproduktion spezialisiert ist, sollte die gesamte Supply-Chain in puncto Nachhaltigkeit und faire Bedingungen im Blick haben und alle Prozesse kontrollieren. Wir besuchen regelmäßig unsere Produktionsstätten vor Ort und gewähren diesen Einblick hinter die Kulissen auch unseren Kunden“, erklärt Sören Schneider.

CorpoTex wählt seine Produkte sowie Produzenten im Sinne der Nachhaltigkeit aus. So z.B. auch das Label Stanley & Stella, das Mitglied der Fair Wear Foundation ist. Der Großteil der Kollektion ist GOTS-zertifiziert. Die Produktion vor Ort entspricht außerdem fairen Arbeitsbedingungen.

„Wir legen besonderen Wert auf die Langlebigkeit und Nachhaltigkeit der Produkte sowie Haptik und Optik der eingesetzten Textilien. Wegwerfmode ist ein ökologisches Verbrechen. Wir sind uns sicher, dass immer mehr Endkunden nachhaltige Wege gehen, wenn die Aufklärung noch flächendeckender und intensiver wird. Viele gehen bereits Back to Basics und entwickeln wieder einen Sinn für Qualität statt Quantität. Wenn immer mehr Kunden umdenken und Unternehmen wie wir Zeichen setzen, kann Veränderung in der Branche erzeugt werden“, sagt Sören Schneider und ergänzt: „Unternehmen wie Hohenstein sorgen mit beispielhaften Prozessen im Rahmen der Auditierung und deren Zertifikats-Vergabe ÖkoTex Made in Green für Transparenz. Durch die Zertifizierung eines Produktes „Made in Green“ kann der Endkunde die Produktions- und Lieferkette nachvollziehen. Ebenfalls eignen sich eigene Audits mit den Unternehmen Hohenstein, SGS sowie Intertek. Auch CorpoTex und unsere Produktionspartner kooperieren mit den o.g. Audit-Gesellschaften.“

Die CorpoTex GmbH mit Sitz in Gießen ist Produzent und Premiumanbieter von hochwertiger, individueller, funktioneller und fairer Corporate Fashion, Workwear, Team- und Promotion-Wear sowie von Merchandising-Artikeln. Die Intention ist es, die Außendarstellung, die Marke sowie den Wiedererkennungswert der Kunden zu stärken. Zu den Kunden zählen zahlreiche Unternehmen und Anbieter unterschiedlicher Branchen – lokal und global. Individuelle Lösungen, innovative und moderne Maschinen sowie flexible, nachhaltige und faire Prozesse – gepaart mit qualitätsbewussten und fairen Lieferanten – machen CorpoTex zu einem führenden Anbieter im Markt.
www.corpotex.de

Firmenkontakt
CorpoTex GmbH
Sabrina Schneider
Alte Brauereihöfe, Leihgesterner Weg 37
35392 Gießen
+49 (0)641-97900298
sabrina.schneider@corpotex.de
http://www.corpotex.de

Pressekontakt
punctum pr-agentur GmbH
Ulrike Peter
Neuer Zollhof 3
40221 Düsseldorf
0 211 9717977-0
up@punctum-pr.de
http://www.punctum-pr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/schattenseiten-eines-glaenzenden-geschaefts-corpotex-zeigt-wie-untragbar-fast-fashion-ist/

Fashion Weekend im HOFGARTEN SOLINGEN

Center zeigt aktuelle Herbst-Trends

Fashion Weekend im HOFGARTEN SOLINGEN

(Bildquelle: HOFGARTEN SOLINGEN)

Am 30. und 31. August wird der HOFGARTEN SOLINGEN zum Laufsteg: Anlässlich des „Fashion Weekend“ präsentiert das Shoppingcenter im Herzen Solingens die Mode- und Beauty-Trends der kommenden Herbstsaison. Alle Besucher sind eingeladen, sich bei den Modenschauen vor den teilnehmenden Shops Inspiration für ihre eigenen Herbst-Outfits zu holen. Die Fashion Shows finden am Freitag um 15:30 und 17:30 Uhr sowie am Samstag um 13:00, 15:00 und 17:00 Uhr statt.

Unterstützt wird das Fashion Weekend von teilnehmenden Geschäften aus dem HOFGARTEN SOLINGEN wie Camp David, Colloseum, Douglas, Engbers, Ernsting“s Family, Jack & Jones, Juwelier Christ, Kult, Only, Orsay, Roland Schuhe und S.Oliver.

„Es ist uns wichtig, unseren Besuchern nicht nur ein vielfältiges Shopping-Angebot, sondern auch besondere Erlebnisse zu bieten. Daher freuen wir uns darauf, die aktuellen Modetrends des Herbstes bei dem Fashion Weekend im HOFGARTEN SOLINGEN live zu präsentieren“, sagt Ralf Lindl, Center Manager des HOFGARTEN SOLINGEN.

HOFGARTEN SOLINGEN
Im Herzen von Solingen bietet das Einkaufszentrum HOFGARTEN SOLINGEN auf drei Ebenen 70 Shops mit einem attraktiven Sortiment, viele Dienstleistungen, 10 Restaurants und 600 Parkplätze. Auf 28.400 Quadratmetern Gesamtmietfläche (GLA) sind angesagte internationale und nationale Einzelhändler sowie lokale Anbieter mit einem hochwertigen Sortiment vertreten. Die Ankermieter sind dm, Edeka, H&M, Saturn, Spiele Max und TK Maxx. Erstklassige Dienstleistungen runden das attraktive Einzelhandelsangebot ab. Der Food Court umfasst 10 gastronomische Anbieter. Der HOFGARTEN SOLINGEN ist eine gemeinschaftliche Entwicklung von Sonae Sierra und MAB Development und wurde am 24. Oktober 2013 eröffnet.
Mehr über uns erfahren Sie unter www.hofgartensolingen.de oder bei Facebook https://www.facebook.com/hofgartensolingen

PR-Agentur im Bereich B2C und C2C.

Kontakt
B.C Neumann PR
Birgit Claudia Neumann
Schifferstraße 166
47059 Duisburg
0203 41930680
neumann@neumann-pr.de
http://www.neumann-pr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/fashion-weekend-im-hofgarten-solingen/

Victoria Linen fügt neue „Oasis“ Designerbettwäsche hinzu

Aber wer ist Oasis?

Victoria Linen fügt neue "Oasis" Designerbettwäsche hinzu

Aber wer ist Oasis?

Oasis wurde1991 zum ersten Mal eröffnet und es war nicht nur ein schönes Jahr für die Musik, sondern es war auch noch eine ziemlich gute Zeit für Mode. Sie öffneten die Türen zu ihrem ersten Geschäft und brachten mit einem Lächeln Stil in die große britische High Street. Wenn man die Zeit wieder auf heute vorspult, hat sich nicht viel verändert – sie tun Dinge in einem etwas größeren Maßstab, – aber sie sind immer noch die gleiche Oase, die du kennst und liebst.
Oasis kooperierte dann mit dem Stoff- und Tapetenspezialisten Clarke & Clarke, um eine neue Haushalt- und Möbelkollektion mit charakteristischen Mustern aus dem Oasis Modearchiv auf den Markt zu bringen. Diese luxuriöse Reihe wurde von den femininen Akzenten und den einzigartigen Designdetails der Mode- und Lifestylemarke inspiriert. Die Kollektion bietet aufeinander abgestimmte Kissen an, welche wirklich jedes Design vervollständigen und in dem Sinne ergänzen.
Die neuen Bettdecken-Sets reichen von femininen Blumen und weichen Pastelltönen bis hin zu tieferen und kühneren Designs, die jeden ansprechen. Sie sind alle aus 100% Baumwolle, was in diesen heißen Sommermonaten unerlässlich ist, um Sie nachts kühl zu halten.
Jedes Bettdecken-Set wird auch mit Accessoires wie Kissen oder Bettüberwürfen geliefert, die nicht nur Ihre Bettdecke und Ihr Schlafzimmer aufwerten können, sondern die auch im ganzen Haus vom Wintergarten bis zum Wohnzimmer verwendet werden können.

Um die komplette Oasis-Mode Bettwäsche zu sehen, besuchen Sie Victoria Linen online.

Willkommen bei Victoria Linen

VICTORIA LINEN ist ein langjähriges Familienunternehmen in der Textilbranche. Wir haben unseren Sitz in den Hügeln von Lancashire, Großbritannien und stellen hier für unsere Kunden mit großer Leidenschaft maßgefertigte Luxus-Bettwäsche und Vorhänge her.

Kontakt
VICTORIA LINEN
Claire Fallon
Unit 1 grove house 1
BB4 5JA Haslingden
+441706220020
Claire@victorialinen.co.uk
http://www.victorialinen.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/victoria-linen-fuegt-neue-oasis-designerbettwaesche-hinzu/

Meer auf der Haut: Der erste Stoff, der kosmetisch pflegt, von GREY Fashion

Meer auf der Haut: Der erste Stoff, der kosmetisch pflegt, von GREY Fashion

(FOTO: GREY)

(Berlin, August 2019) Powerstoff Alge – ist es möglich, die wertvollen Vitalstoffe – Vitamine und Mineralien – auch bei der Produktion von Textilien zu nutzen? Absolut. GREY Fashion aus Berlin ist genau dies gelungen. Das innovative Label hat mit Vitadylan (TM) einen Stoff entwickelt, der beim Tragen pflegende Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente an die Haut abgibt und sie so natürlich pflegt. Das Unternehmen verarbeitet den revolutionären Stoff in seiner gesamten Produktpalette, die von grau melierten Shirts über Pantys und Bustiers bis hin zu Longsleeves reicht. Das einzigartige Material besteht von Natur aus reichhaltigen Fasern: Isländische Algen liefern der Haut wichtige Antioxidantien und spenden Feuchtigkeit. Medizinisches Zink wirkt entzündungshemmend und Buchenholzfasern sorgen zudem für hohen Tragekomfort. Das Besondere: Auch nach unzähligen Waschgängen bleibt die pflegende Wirkung der Textilien erhalten.

Einzigartiges Hautgefühl
Jeder kennt das Gefühl. Das Rauschen des Meeres, salziges Meerwasser und Sand unter den Füßen entspannen unseren Körper und Geist und vor allem unsere Haut fühlt sich danach so viel besser an. Genau diese Idee steckt auch hinter GREY Fashion: Vitadylan (TM) besteht ausschließlich aus natürlichen Fasern, wie zum Beispiel isländische Algenfasern, die reich an wertvollen Inhaltsstoffen und Antioxidantien sind und die Haut vor freien Radikalen schützen. Neben den Algen – als absoluten Pflegeallroundern – sorgt medizinisches Zink für eine entzündungshemmende Wirkung und dank antibakterieller und hautfreundlicher Eigenschaften auch für ein optimales Frischegefühl. Die dritte Faser besteht nicht wie gewohnt aus Baumwolle, sondern aus Buchenholz, das sich deutlich weicher auf der Haut anfühlt. Beim Tragen der Vitadylan (TM)-Produkte werden die Vitalstoffe durch die natürliche Feuchtigkeit der Haut nach und nach freigesetzt. Das Resultat: ein angenehmes Hautgefühl, ganz wie nach einem Tag am Meer.

GREY Fashion – einfach nachhaltig
Vitadylan (TM) setzt sich aus dem Wort „Vita“, das Leben, und Dylan, Sohn des Meeres, walisische Sagenfigur zusammen. Diese Bedeutung spiegelt sich auch im Herstellungsprozess von GREY wider. Der natürlich wachsende Rohstoff aus Meeresalgen wird alle zwei Jahre vor Island geerntet. Die Algen und das medizinische Zink werden dabei mithilfe des umweltfreundlichen Lyocell-Verfahrens direkt in die Zellulosefaser integriert, sodass die Wirkung auch nach zahllosen Waschgängen erhalten bleibt. Nachhaltig verarbeitet, benötigt Vitadylan (TM) in der Herstellung übrigens 97 % weniger Wasser und erzeugt 90 % weniger CO2 als Baumwolle. Das nachhaltige Verfahren wurde von der Europäischen Union sogar mit dem Europäischen Umweltpreis in der Kategorie „nachhaltige Technologien“ ausgezeichnet. Beim Ernten der Alge wird auch nur der regenerative Teil der Alge entfernt, sodass diese wieder nachwachsen kann.

So bietet GREY Fashion mit Vitadylan (TM) seinen Kunden eine Möglichkeit, die Haut zu pflegen, ohne sie dafür eincremen zu müssen. Über die Website www.greyfashion.com sind weitere Informationen zu Herstellung und Wirkungsweise von Vitadylan (TM) sowie zur Philosophie und Entstehung des Unternehmens abrufbar.

Das Fashionlabel GREY, das 2010 von Marco Grey in Berlin gegründet wurde, vereint hochwertige Qualität mit dem Bewusstsein für Nachhaltigkeit, Gesundheit und Innovation. Die Marke aus der deutschen Hauptstadt umfasst zeitlose Damen-T-Shirts und -Longsleeves aus isländischen Algen. In klassischem, meliertem Grau gehalten, entsprechen sie exakt GREYs Vorstellung von natürlicher Schlichtheit und begründen auch die Wahl des Firmennamens. Die stylishen Basics für jeden Tag sind nicht nur besonders weich, sondern pflegen beim Tragen sogar die Haut. Dafür sorgen die Vitamine und Mineralien der zur Herstellung verwendeten Algen sowie Fasern mit Zinkanteil. Nur alle zwei Jahre wird der natürlich nachwachsende Meeresrohstoff in den Fjorden Islands geerntet und mithilfe eines speziellen Verfahrens zu Vitadylan (TM) verarbeitet – ein neuartiges Gewebe, aus dem alle Stücke der GREY Kollektion gefertigt sind. Design und Herstellung der Produkte erfolgen komplett in Deutschland. Weitere Informationen über GREY sind im Internet unter greyfashion.com verfügbar.

Firmenkontakt
GREY Fashion
Marco Grey
Pappelallee 78-79
10437 Berlin
0611 39539 14
info@greyfashion.com
https://greyfashion.com/

Pressekontakt
STERN GmbH – Agentur für Kommunikation
Maike Veith
Bierstadter Straße 9A
65189 Wiesbaden
0611 39539 16
m.veith@public-star.de
http://www.public-star.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/meer-auf-der-haut-der-erste-stoff-der-kosmetisch-pflegt-von-grey-fashion/

Der neue Lockenstab Curls Forever von Rowenta

Korkenzieherlocken für alle

Der neue Lockenstab Curls Forever von Rowenta

Lockenstab Curls forever von Rowenta (Bildquelle: @ Groupe SEB)

Eines wird sich nie ändern: Wer glatte Haare hat, wünscht sich Locken, wer Naturlocken hat, ist meistens auch nicht zufrieden und träumt von einem definierteren Look. Mit dem neuen Lockenstab Curls Forever hat Rowenta nun eine Lösung für alle Haartypen entwickelt. Der extraschmale Stab zaubert im Handumdrehen perfekte und langanhaltende Korkenzieherlocken in glattes oder gewelltes Haar. Die hochwertige Keratin-Beschichtung sorgt für extra Glanz und Pflege. So können Frauen mit glatten Haaren ihren Style ganz einfach komplett verändern und Frauen mit Naturkrause mehr Ordnung in ihre Frisur bringen. Dank optimaler Wärmeleitung und einer voreingestellten Temperatur von 180 Grad, halten die angesagten Locken bis zu drei Tage lang. Mit einer Aufwärmzeit von nur 30 Sekunden ist das Gerät besonders schnell einsatzbereit. Das spart morgens im Bad wertvolle Zeit. Der im Lieferumfang enthaltende Handschuh schützt die Hände vor Hitze und erleichtert die Handhabung. Mit dem neuen Lockenstab Curls Forever von Rowenta steht einem schnellen und sicheren Styling also nichts mehr im Wege.

TIPPS zur Anwendung:
1.Für die optimale Pflege trage als erstes Hitzeschutz auf.
2.Teile nun deine Haare ab und beginne mit der unteren Haarpartie. Arbeite dich von unten nach oben durch.
3.Nimm nicht zu viele Haare auf einmal, je dünner die Strähne desto ausdrucksstärker die Korkenzieherlocke.
4.Für mehr Volumen lockere die Haare mit den Händen kurz auf.
5.Fixiere das Ergebnis mit Haarspray und zupfe einzelne Strähnen in Form – fertig!

Die 1909 in Deutschland gegründete Marke Rowenta erfüllt die Ansprüche nach Hochleistungsprodukten im anspruchsvollen Design. Das Design stellt die Funktion des Produktes in den Mittelpunkt und trägt so dem alltäglichen Wohlbefinden des Anwenders Rechnung.

Rowenta bietet eine breite Produktpalette: Bügeleisen, Dampfbügelstationen, Staubsauger, Luftreiniger, Ventilatoren, Haarstyling-Geräte und vieles mehr.

Firmenkontakt
Rowenta / becker döring communication
Laura Febbo
Löwenstr. 4
63067 Frankfurt am Main
+49-(0)69-4 30 52 14-19
l.febbo@beckerdoering.com
http://www.rowenta.de

Pressekontakt
becker döring communication
Laura Febbo
Löwenstraße 4
63067 Offenbach
+49 69 4305214-19
+49 69 4305214-29
l.febbo@beckerdoering.com
http://www.beckerdoering.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/der-neue-lockenstab-curls-forever-von-rowenta/

Fashion Week Berlin Calling – JNBY Frühjahr/Sommer Kollektion 2020

JNBY, das chinesische High Fashion Label, präsentiert auf der PREMIUM Exhibition Berlin avantgardistische Styles für den Frühjahr/Sommer 2020

Discover yourself

Der Lauf des Lebens ist gekennzeichnet von immer neuen Wegen, Entscheidungen und vielen Fragen an sich selbst. In der chinesischen Premium Marke JNBY spiegelt sich der typische Fortgang des Lebens besonders stark wieder. Das ist möglich, da die Identität und die Philosophie des Labels JNBY auf den Lebenserfahrungen einer einzigen Person basieren– der Designerin Lin Li.

In der Frühjahr/Sommer Kollektion für das Jahr 2020 erkennt man erneut eine Zäsur im Styling und man spürt, dass einem neuen Lebensabschnitt Ausdruck verliehen werden soll. Die Aussage hinter der Kollektion lautet: Definiere Dich neu! – Stelle Dich der Zukunft! – Begegne Deinen Ängsten!

Der Style Frühjahr/Sommer 2020 drückt eine neue Einstellung zur Gegenwart und Zukunft aus. Regeln und Ideen des „Definierten“ werden gebrochen, mit dem Ziel, das auszuprobieren, wovor wir uns fürchten. Ausschlaggebend ist dafür die Hervorhebung der Funktions- und Designdetails jedes Outfits, bei gleichzeitiger Erweiterung der praktischen Anwendbarkeit der Kleidung, um ein komfortables Erlebnis für den Träger zu schaffen.

JNBY bricht mit dem Frühjahr/Sommer 2020 traditionelle Regeln, indem man einen entspannten, aber humorvollen und interessanten modischen Stil präsentiert und gleichzeitig der Zweckmäßigkeit der Alltagskleidung treu bleibt.

Contemporary Styles

Die Wahl bequemer Stoffe, das Design exquisiter Details und die Beibehaltung der rigorosen Handwerkskunst, für die die Marke bekannt ist, spiegeln den zukunftsorientierten Ansatz wieder.

Die Funktionsmechanismen der einzelnen Elemente wurden untersucht und durch die Integration von Struktur und Materialien sowie durch den Einsatz von komfortablen, innovativen Stoffen neu gestaltet.

Die Reise zu sich selbst und die Freude daran, prägen den Style der Frühjahr/Sommer Kollektion 2020 von JNBY. Die Kleidungsstücke sind für Frauen entworfen, die sich von der breiten Masse abheben möchten, deren Charakter unverwechselbar ist und die mutig mit sich selbst und ihrer Umgebung agieren. Das JNBY Designteam konzipiert Fashion für den Alltag, die jeden Tag und jede Frau besonders erscheinen lässt. Stillstand oder gar eine Nähe zum Mainstream sind Tabus in der Designphilosophie. JNBY versprüht Energie und kombiniert auf unvergleichliche Art und Weise romantische Elemente mit Offenheit und Unabhängigkeit.

Lookbook JNBY Frühjahr/Sommer 2020

About JBNY

JBNY ist eine Premium Designermarke, die extravagante Mode für Frauen entwirft und selbst produziert. Dabei steht JNBY für „Just Naturally Be Yourself“. Das Label ist  Teil der JNBYGroup, mit Sitz in Hangzhou. Das börsennotierte Unternehmen beschäftigt derzeit ca. 900 Mitarbeiter und unterhält ca. 1500 Stores in Asien. Hinzu kommen noch Dependancen in Neuseeland, Kuwait, Dubai, Moskau oder Vancouver. Die JNBYGroup ist die erfolgreichste asiatische Modemarke. Der Launch in Europa fand auf der Fashion Week im Januar 2018 statt. Die Fashion Holding Düsseldorf GmbH zeichnet ist seit Dezember 2017 für den europaweiten Verkauf der JNBY Kollektionen verantwortlich.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/fashion-week-berlin-calling-jnby-fruehjahr-sommer-kollektion-2020/

Size Inclusive statt Curvy oder Plus Size

Eine Kollektion für alle Konfektionsgrößen

Size Inclusive statt Curvy oder Plus Size

Credits: Ulrike Krause (Bildquelle: Credits: The Untold Tale)

Schon als Kind zeichnete sie ihre eigenen Märchenwelten, liebte die Heldinnen, die es von der Bauerntochter zur Prinzessin schafften. Ihre Faszination für Verwandlung hat sie sich bis heute erhalten. Mode ist ein effizientes Werkzeug, um sich selbst „zu verwandeln“. Ihr Job als Designerin? Mehr Berufung, als Beruf.

Ob Innen- oder Außenwirkung: Mode kann uns verändern. Es braucht nur einen Moment, ein neues Outfit … und vor uns steht ein anderer Mensch. Oder vielleicht, eine andere Facette der selben Person. Die Vorstellung, dass ihre Kreationen Menschen durch das Tragen in eine glückliche Stimmung versetzen, ist Modedesignerin und Creative Consultant Ulrike Krause schon immer ein wichtiger Antrieb. Bis vor ein paar Jahren war sie Head of Design bei namenhaften Marken wie s.Oliver, Comma, Triangle und K&L Ruppert. Heute bietet sie mit ihrer Agentur The Untold Tale kreatives Consulting für Labels, die sich im Plus Size Segment erfolgreich etablieren möchten.

Plus Size durch Essstörung

Bis Anfang 30 trug sie eine Konfektionsgröße 38. Durch eine Essstörung wurde daraus rasend schnell eine 48. Das schlimmste daran? Sie konnte ihren gewohnten Kleidungsstil und somit einen großen Teil ihrer Persönlichkeit nicht mehr so ausleben, wie zuvor.

„Ich weiß wie es sich anfühlt, sich mit „Alternativen“ zufrieden geben zu müssen und es nicht mehr dieses tolle und stärkende Gefühl mit der richtigen Kleidung gibt.“

Hier geht es zum kompletten Artikel auf www.PlusPerfekt.de.

PlusPerfekt ist ein digitales Frauenmagazin. Für Frauen denen Selbstverwirklichung und Inspiration wichtig ist, die keine Lust haben sich von Maßstäben Dritter ausbremsen zu lassen.

PlusPerfekt definiert die Plus Size Modewelt neu. Facettenreich. Authentisch. Ästhetisch. High-End-Fashion, Kollektionen angesagter Designer, Labels und Newcomer, Beauty und Lifestyle-Trends. Spannende Interviews, inspirierende Menschen, Impulsgeber und Ideen für Beruf, Alltag und die wertvolle Zeit dazwischen.

Ein plusperfekter Mix für anspruchsvolle Frauen!

Firmenkontakt
PlusPerfekt – OnlineMagazin für Plus Size Fashion, Trends & LifeStyle
Christine Scharf
Untere Ringstr. 48
97267 Himmelstadt
09364 8157951
info@PlusPerfekt.de
https://www.plusperfekt.de

Pressekontakt
Scharf PR
Ann-Christin Scharf
Untere Ringstr. 48
97267 Himmelstadt
09364 8157950
info@ScharfPR.de
http://www.scharfpr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/size-inclusive-statt-curvy-oder-plus-size/

Goodbye, Zwick-BH: Nachhaltiger Komfort mit dem hautpflegenden Bustier von GREY

Goodbye, Zwick-BH: Nachhaltiger Komfort mit dem hautpflegenden Bustier von GREY

(FOTO:GREY) Bustier „Six“ von Grey

(Berlin, Juni 2019) Ein schlecht sitzender BH zwickt, drückt, kann zu weit sein, zu eng anliegen oder einfach nicht richtig sitzen – fast jede zweite Frau kennt dieses Problem. Denn in der falschen BH-Größe können unangenehme Druckstellen auf der Haut entstehen, die mitunter Kopfschmerzen, Rückenschmerzen oder Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich verursachen.1 Damit ist jetzt Schluss. Denn das Berliner Fashionlabel GREY ergänzt seine Unterwäscheserie um ein neues Highlight: Das Original-„Six“-Bustier aus dem von GREY selbst entwickelten, superweichen Stoff Vitadylan (TM) enthält pflegende Algenextrakte aus Island sowie Mineralien und Vitamine. Dank seines asiatisch inspirierten Zen-Designs und seiner nahtlosen Verarbeitung schmiegt sich das grau melierte Bustier ideal an den Körper an. Ab sofort heißt es also: Goodbye, unbequemer BH, und hello, geschmeidiges GREY Bustier.

Das Bustier von GREY: ein Pflege-Allrounder
Bei Frauen kann die Haut gerade um die empfindliche Brustpartie sehr sensibel sein. Sie benötigt daher besonders hautfreundliche und von Giftstoffen freie Materialien. Hauptbestandteil des Bustiers ist der in den nährstoffreichen Fjorden Islands gedeihende Knotentang, also Algen mit einem besonders hohen Gehalt an Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen. Nur alle zwei Jahre wird der Knotentang nachhaltig geerntet und zu Vitadylan (TM) verarbeitet – der ersten hautpflegenden Textilfaser der Welt. Dank der enthaltenen Vitamine und Mineralien fühlt sich das Bustier nicht nur extrem weich an, sondern pflegt sogar die empfindliche Haut um die Brustpartie. Die Vitalstoffe werden durch die Feuchtigkeit der Haut freigesetzt und schützen diese auf natürliche Weise. Das Ergebnis: ein weiches und zartes Hautgefühl entsteht – ganz ohne eincremen. Auch nach vielen Waschgängen bleibt die pflegende Wirkung im Stoff erhalten.

Der Einfluss des asiatischen Zen-Designs
Der zeitlose weibliche Schnitt – inspiriert vom asiatischen Zen-Design – sorgt für eine schöne Silhouette und hohen Tragekomfort. „Zen“ ist eine Lebens- und Geisteshaltung und kommt aus der Kultur Japans und Chinas. Im Mittelpunkt steht das Schöne im Leben, basierend auf einer minimalistischen Formgebung, die als Inspiration in der Mode, im Design und in der Architektur verarbeitet wird.2 Nach diesem Prinzip ist auch das klassisch grau melierte Bustier konzipiert: Es sitzt dank seines minimalistischen Zen-Designs bequem und wirkt auf der Haut entspannend und beruhigend.

Das „Six“-Bustier von GREY ist in den Größen XS – L für 59,- Euro (UVP) über die Website des Berliner Modelabels ( www.greyfashion.com), erhältlich, verpackt in einer hochwertigen Geschenkebox.

1 https://medidate.de/magazin/bh-passform-gesundheit/; https://www.presseportal.de/pm/127072/3671183
2 https://deavita.com/wohnen/ferienhaus-hotel-design/zen-design-indirekte-beleuchtung-hotel-china.html

Das Fashionlabel GREY, das 2010 von Marco Grey in Berlin gegründet wurde, vereint hochwertige Qualität mit dem Bewusstsein für Nachhaltigkeit, Gesundheit und Innovation. Die Marke aus der deutschen Hauptstadt umfasst zeitlose Damen-T-Shirts und -Longsleeves aus isländischen Algen. In klassischem, meliertem Grau gehalten, entsprechen sie exakt GREYs Vorstellung von natürlicher Schlichtheit und begründen auch die Wahl des Firmennamens. Die stylishen Basics für jeden Tag sind nicht nur besonders weich, sondern pflegen beim Tragen sogar die Haut. Dafür sorgen die Vitamine und Mineralien der zur Herstellung verwendeten Algen sowie Fasern mit Zinkanteil. Nur alle zwei Jahre wird der natürlich nachwachsende Meeresrohstoff in den Fjorden Islands geerntet und mithilfe eines speziellen Verfahrens zu Vitadylan (TM) verarbeitet – ein neuartiges Gewebe, aus dem alle Stücke der GREY Kollektion gefertigt sind. Design und Herstellung der Produkte erfolgen komplett in Deutschland. Weitere Informationen über GREY sind im Internet unter greyfashion.com verfügbar.

Firmenkontakt
GREY Fashion
Marco Grey
Pappelallee 78-79
10437 Berlin
0611 39539 14
info@greyfashion.com
https://greyfashion.com/

Pressekontakt
STERN GmbH – Agentur für Kommunikation
Romy Cutillo
Bierstadter Straße 9A
65189 Wiesbaden
0611 39539 14
r.cutillo@public-star.de
http://www.public-star.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/goodbye-zwick-bh-nachhaltiger-komfort-mit-dem-hautpflegenden-bustier-von-grey/

Detox für die Haut: pflegende Unterwäsche von GREY

Detox für die Haut: pflegende Unterwäsche von GREY

Unterwäsche von GREY Fashion

(Berlin, Februar 2019) – Süße Rüschchen oder sexy Spitze – oft achtet man beim Unterwäschekauf nur darauf, dass die neuen Höschen optisch auffallen, den Körper perfekt in Szene setzen und einigermaßen bequem sitzen. Das Berliner Modelabel GREY hat eine Damen-Panty entworfen, die beim Tragen sogar die Haut pflegt. Der von GREY selbst entwickelte Stoff VitadylanTM enthält Algen- sowie Zinkfasern und ist nicht nur doppelt so weich wie Baumwolle, sondern gibt beim Tragen Mineralien und Vitamine an die Haut ab, die so auf natürliche Weise gepflegt wird. Dank des nahtlosen Zen-Designs und der melierten, grauen Farbe zeichnet sich die Panty nicht ab und schmiegt sich ideal an jede weibliche Silhouette an. Auch bei der Produktion schreibt GREY Nachhaltigkeit und langfristige Qualität groß, weshalb die streichelzarten Pantys ausschließlich in Deutschland designt und verarbeitet werden.

Unterwäsche mit aufwendigen Spitzendetails sieht toll aus und gibt einem das Gefühl, damit besonders begehrenswert zu sein. Oftmals sind diese Modelle jedoch aus synthetischen Stoffen gefertigt, die die Haut nicht nur aufscheuern, sondern auch Hitze und Feuchtigkeit in den Kunstfasern speichern können. Für den Intimbereich bedeutet das begünstigtes Bakterienwachstum, das nervige Pilz- oder Harnwegsinfektionen zur Folge haben kann.

Bedenkenlos zu empfehlende Unterwäsche
GREY verwendet hingegen natürliche Fasern, die aus Buchenholz statt aus Baumwolle hergestellt werden – ein nachwachsender Rohstoff und absolut nachhaltig. Das eingebundene Zinkoxid wirkt hautfreundlich und entzündungs-hemmend – vor allem bei Menschen mit empfindlicher Haut ruft das einen positiven Effekt vor. Fasern aus Meeresalgen, die ausschließlich in isländischen Fjorden geerntet werden, sind Hauptbestandteile von Vitadylan(TM). In Kombination mit der natürlichen Feuchtigkeit der Haut werden die Vitalstoffe der Algen freigesetzt und sorgen für einen aktiven Austausch zwischen Faser und Haut, was die Haut pflegt und das Wachstum von Bakterien verhindert.

Auf die Größe kommt es an
Aber nicht nur das Material ist ausschlaggebend, sondern auch die Passform und die richtige Größe, denn zu enge Höschen sitzen unbequem und können Hautreizungen verursachen. Der nahtlose Schnitt der Damen-Panty von GREY ist inspiriert vom asiatischen Zen-Design und garantiert eine gute Passform und einen hohen Tragekomfort.

Nachhaltige Qualität
GREY schenkt hochwertigem Design, made in Germany, und dem Thema Nachhaltigkeit große Bedeutung. Doch auch in Sachen Qualität steht das Berliner Modelabel für höchsten Anspruch: Ein dezentes, in Metall geprägtes GREY Logo macht jede Panty zu einem echten Original. In einer hochwertigen Geschenkbox verpackt, bereitet die GREY Panty bereits beim Auspacken Freude. Weiteres Extra: Die Panty kann bei 40 Grad in der Maschine gewaschen werden – die wertvollen Inhaltsstoffe bleiben erhalten.

GREY gewährt auf alle Produkte fünf Jahre Garantie. Die Damen-Panty ist für 49,- Euro (UVP) über die Website des Berliner Modelabels ( www.greyfashion.com) erhältlich. Hier gibt es auch noch mehr Informationen zu Herstellung und Wirkungsweise von Vitadylan(TM) sowie zu Philosophie und Entstehung des Unternehmens.

Das Fashionlabel GREY, das 2010 von Marco Grey in Berlin gegründet wurde, vereint hochwertige Qualität mit dem Bewusstsein für Nachhaltigkeit, Gesundheit und Innovation. Die Marke aus der deutschen Hauptstadt umfasst zeitlose Damen-T-Shirts und -Longsleeves aus isländischen Algen. In klassischem, meliertem Grau gehalten, entsprechen sie exakt GREYs Vorstellung von natürlicher Schlichtheit und begründen auch die Wahl des Firmennamens. Die stylishen Basics für jeden Tag sind nicht nur besonders weich, sondern pflegen beim Tragen sogar die Haut. Dafür sorgen die Vitamine und Mineralien der zur Herstellung verwendeten Algen sowie Fasern mit Zinkanteil. Nur alle zwei Jahre wird der natürlich nachwachsende Meeresrohstoff in den Fjorden Islands geerntet und mithilfe eines speziellen Verfahrens zu Vitadylan (TM) verarbeitet – ein neuartiges Gewebe, aus dem alle Stücke der GREY Kollektion gefertigt sind. Design und Herstellung der Produkte erfolgen komplett in Deutschland. Weitere Informationen über GREY sind im Internet unter greyfashion.com verfügbar.

Firmenkontakt
GREY Fashion
Marco Grey
Pappelallee 78-79
10437 Berlin
0611 39539 14
info@greyfashion.com
https://greyfashion.com/

Pressekontakt
STERN GmbH – Agentur für Kommunikation
Romy Cutillo
Bierstadter Straße 9A
65189 Wiesbaden
0611 39539 14
r.cutillo@public-star.de
http://www.public-star.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/detox-fuer-die-haut-pflegende-unterwaesche-von-grey/