Akquisition von Reflexis Systems durch Zebra Technologies

Übernahme durch Zebra soll Frontline-Workflows der Mitarbeiter verbessern (Bildquelle: www.reflexis.com) Zebra Technologies Corporation (NASDAQ: ZBRA), Innovationsführer mit Lösungen und Partnern, die Unternehmen einen Leistungsvorsprung bieten, hat am 28. Juli 2020 seine Absicht veröffentlicht, Reflexis Systems, Inc. zu übernehmen, einen in Privatbesitz befindlichen, führenden Anbieter von Lösungen für intelligentes Workforce Management, Aufgabenumsetzung und Filialkommunikation für Unternehmen in Einzelhandel, Food Service, Gastronomie und Banken. Reflexis, weltweiter Marktführer im Bereich Task-Management für den Einzelhandel und führender Anbieter im Bereich Workforce Management, erweitert das Software-Portfolio von Zebra. Kunden auf der ganzen Welt nutzen die intelligente Softwareplattform Reflexis ONE, um messbare Verbesserungen von Kundenzufriedenheit, Produktivität…

gbo datacomp wird Ausbildungsbetrieb 2020

Das mittelständische Softwarehaus mit Sitz im Odenwald setzt seit Jahren konsequent auf Ausbildung im eigenen Haus. gbo datacomp wird Ausbildungsbetrieb 2020 – Urkunde der IHK Darmstadt Rhein Main Neckar Rimbach, den 29. Juli 2020 Trotz Corona bedingter Auswirkungen, die auch an gbo datacomp nicht spurlos vorbeigehen, setzt der Mittelständler mit Sitz im Odenwald weiterhin auf eine hauseigene Ausbildung. „Insgesamt kann sich unsere Bilanz sehen lassen“, ist sich Geschäftsführer Michael Möller sicher. Zum 1. August 2020 beginnt ein neuer Auszubildender in Rimbach. Der junge Mann war auf der Suche nach einer qualifizierten Ausbildungsstelle im Bereich IT und dies gerne heimatnah im…

Home-Office: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser?

ARAG Experten erklären, ob Chefs ihre Mitarbeiter zu Hause kontrollieren dürfen Noch nie waren so viele Mitarbeiter im Home-Office wie seit Beginn der Corona-Pandemie. In der Regel klappt das hervorragend. Doch was ist, wenn der Chef glaubt, dass sich Mitarbeiter ablenken lassen? Darf er das kontrollieren, gar einen Hausbesuch abstatten? Die ARAG Experten sagen, was erlaubt ist. Und sie erklären, was sich steuerlich ändern könnte. Überwachung Ob per Videokamera, Smartphone-Ortung oder GPS-Sender am Dienstfahrzeug des Mitarbeiters – die Überwachungsmöglichkeiten im digitalen Zeitalter sind vielfältig. Sie sind aber nach Auskunft der ARAG Experten durch die allgemeinen Persönlichkeitsrechte der Mitarbeiter im Home-Office…

Ardex wächst mit seinen Mitarbeitern

Weitere Stärkung von Außendienst und Technik Von links nach rechts: Dennis Losert, Stephan Märker und Kevin Thimm Witten, 6. Juli 2020. Jedes Unternehmen ist so gut, wie seine Mitarbeiter es sind. Daher baut Ardex sein Team weiter aus und sichert den Kunden so Expertenwissen und fachkundige Beratung – die in den aktuell besonderen Zeiten mehr denn je gefragt sind. Aber auch die langjährigen Mitarbeiter waren und sind dem Bauchemiehersteller wichtig. Ardex setzt bei den Mitarbeitern auf „frischen Wind“ und Kontinuität. Das zeigen auch die Zahlen. So wurden 2019 47 Dienstjubiläen begangen, 31 dieser Mitarbeiter sind schon seit 30 Jahren und…

New Work im Blick: agorum integriert ONLYOFFICE in webbasierte Digitalisierungsplattform

Benutzeroberfläche der webbasierten Digitalisierungsplattform agorum core Kollaboratives Arbeiten in Echtzeit: Die webbasierte Unternehmensplattform agorum core begleitet Unternehmen jeder Größe bei der zukunftsorientierten Gestaltung von New Work. Die Grundlage des neuen Releases bildet die Kooperation mit der Ascensio System SIA, dem Hersteller des Browsereditors ONLYOFFICE. Ostfildern, den 15.06.2020. „Unser aktuelles Release 9.4 überzeugt vor allen Dingen durch sein Kollaborationstool, das es Projektteams ermöglicht, gemeinsam in Echtzeit Dokumente im Browser zu bearbeiten“, beginnt Geschäftsführer Oliver Schulze. Selbstverständlich sind im neuen Release Bugfixes und ein Upgrade der integrierten OCR-Engine. Immer stärker hält das gemeinsame Arbeiten in Teams, bei denen die einzelnen Kollegen an…

Agentur „europcare“ vermittelt Pflegefachkräfte

Die Agentur "europcare" will dem gestiegenen Bedarf an Pflegefachkräften entgegenwirken und vermittelt Einrichtungen in der Alten- und Krankenpflege geschultes Personal aus dem Ausland.

GEZE macht Meter beim Ditzinger Lebenslauf: Unterstützung für den Mukoviszidose e.V.

GEZE macht Meter beim Ditzinger Lebenslauf: Unterstützung für den Mukoviszidose e.V.

Mitmachen beim Ditzinger Lebenslauf hat bei GEZE Tradition. 2020 wird jeweils einzeln gelaufen. (Bildquelle: GEZE GmbH)

Leonberg, 23. April 2020. Auch in diesem Jahr nehmen zahlreiche GEZE Mitarbeiter am Ditzinger Lebenslauf teil. GEZE wird jeden von ihnen gelaufenen Kilometer mit einer Spende an Mukoviszidose e.V. vergüten. 2020 wird der Lebenslauf nicht als gemeinsames Event stattfinden, sondern die Spenden-Challenge wird via Internet und App koordiniert. Die Teilnehmer laufen jeweils für sich allein. Die Challenge findet vom 22. April bis zum 3. Mai statt.

Support der GEZE Mitarbeiter
Der Ditzinger Lebenslauf findet bereits seit 1999 statt. Mit dem Lauf-Event sammelt der Mukoviszidose Landesverband Baden-Württemberg Spenden für Therapie- und Forschungsmaßnahmen, um die Lebensqualität der Menschen, die an der seltenen Krankheit leiden, zu verbessern. Seit über zehn Jahren laufen auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tür-, Fenster- und Sicherheitstechnik-Spezialisten GEZE aus Leonberg mit. Als Sponsor honoriert GEZE jeden gelaufenen Kilometer mit einer Spende. Im vergangenen Jahr kamen so 4.500 Euro zusammen.

Lebenslauf 2020 in neuem Format
Gabi Bauer, Leitung Internationales Marketing bei GEZE, sagt: „Wir freuen uns sehr, dass die Veranstalter des Ditzinger Lebenslaufs einen Weg gefunden haben, wie sich die Lauf-Challenge trotz Corona-Pandemie auch 2020 umsetzen lässt. Natürlich sind wir dieses Jahr wieder als Sponsor dabei und ermuntern unsere Mitarbeiter, so viele Kilometer wie möglich zu erlaufen – selbstverständlich gemäß den geltenden Bestimmungen für den Aufenthalt im Freien.“ Auch dieses Jahr werden zahlreiche GEZE Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der Lauf-Challenge für die gute Sache teilnehmen. Sie dabei zu unterstützen und sich gleichzeitig in der Region zu engagieren ist für GEZE fester Bestandteil der Unternehmenskultur.

ÜBER GEZE:
Wir sind ein innovatives, weltweites Unternehmen für Produkte, Systemlösungen und umfassenden Service rund um Türen und Fenster. So bieten wir innovative und modernste Tür-, Fenster- und Sicherheitstechnik. Mit unserer Branchen- und Fachkenntnis erzielen wir herausragende Ergebnisse, die Gebäude lebenswert machen. Weltweit arbeiten bei GEZE mehr als 3.200 Menschen. Wir entwickeln und fertigen am Stammsitz in Leonberg.
Fertigungsstätten befinden sich auch in China, Serbien und Spanien. Mit 32 Tochtergesellschaften auf der ganzen Welt bieten wir maximale Kundennähe und exzellenten Service überall. In Deutschland haben wir sechs Niederlassungen. Unser Gruppenumsatz beträgt über 448 Mio. Euro.

Firmenkontakt
GEZE GmbH
Gabi Bauer
Reinhold-Vöster-Straße 21-29
71229 Leonberg
+49 7152 203 222
g.bauer@geze.com
http://www.geze.de

Pressekontakt
Panama PR GmbH
Linnea Schattling
Gerokstraße 4
70188 Stuttgart
0711 664759719
l.schattling@panama-pr.de
http://www.panama-pr.de

9-Levels-Zertifizierung: Jetzt auch online

9 Levels Deutschland bietet ab sofort auch per E-Learning die Möglichkeit, sich zertifizieren zu lassen

9-Levels-Zertifizierung: Jetzt auch online

Die 9-Levels-Zertifizierung ist ab Ostern auch online möglich

Aufgrund der aktuellen Lage und der vielen Nachfragen, ob die Zertifizierung zum 9-Levels-Berater ganz oder in Teilen auch online möglich sei, freut sich Sonja Wittig, Geschäftsführerin von 9 Levels Deutschland, mitzuteilen: „Nun können wir endlich antworten: ja, das ist sie! Wir freuen uns sehr, dass wir das Zertifizierungsangebot neben unserer bestehenden Präsenz- und Online-Ausbildung ab dem 17.04.2020 um eine Blended- und Online-Variante ergänzen werden.“

Wer eine Mischung aus selbstgesteuertem, zeit- und ortsunabhängigem Lernen sowie persönlichem Austausch und Vertiefung präferiere, bekomme mit der Blended-Zertifizierung jetzt die Möglichkeit dazu. Diese kombiniert ein umfassendes E-Learning in der Vor- und Nachbereitung mit einem Workshoptag. „Der Workshop kann dabei je nach Ihren Vorlieben bzw. Ihrer Verfügbarkeit einzeln oder in einer Gruppe, in einem Seminarraum oder auch virtuell über ein Video-Tool erfolgen“, erklärt Sonja Wittig.

Maximale Flexibilität und Selbststeuerung im Lernprozess bietet die Online-Zertifizierung wie die Geschäftsführerin erläutert: „Auf unserer professionellen E-Learning-Plattform werden Sie über zahlreiche Videos, Audios und Texte in die Welt der 9 Levels eingeführt und erfahren über umfassende Hintergrundinformationen sowie Case Studies alles, was es für den erfolgreichen Einsatz der 9 Levels in der Praxis braucht.“
Eine individuelle Supervision durch einen 9-Levels-Ausbilder zu den vier enthaltenen Personal Value Systems ermöglicht zusätzlich zum Austausch mit anderen Teilnehmern über die Kommentar- und Diskussionsfunktion eine individuelle Klärung der Fragen und Themen. Allen Zertifizierungswegen liegt das gleiche Material und der gleiche Content zugrunde: Hochwertige Unterlagen, zahlreiche Videos und viele Beispiele. Sonja Wittig führt hierzu weiter an: „Beide Zertifizierungsarten werden online von einem Instruktor begleitet, der jederzeit bei Fragen ansprechbar ist. Nach der Zertifizierung hat man den Titel 9-Levels-Berater, aber die Reise fängt gerade erst an. Wir schreiben jeden, der Tools einsetzt, aktiv an und bieten kostenlose technische, methodische und inhaltliche Unterstützung.“

Weitere Informationen zu den 9-Levels-Zertifizierungen sowie die Anmeldeformulare für die Online-Zertifizierung finden Sie unter: https://www.9levels.de/zertifizierung/zertifizierungsarten/

Alles über die 9 Levels of Value Systems lesen Sie auf www.9levels.de

Die 9 Levels Deutschland GmbH ist Lizenzinhaber für die 9 Levels of Value Systems in Deutschland. Als wissenschaftlich fundiertes Analysetool, basierend auf der Forschung von Clare W. Graves, werden damit die Wertesysteme von Einzelpersonen, Teams und ganzen Organisationen sichtbar gemacht und Entwicklungsimpulse aufgezeigt. In den Zertifizierungen zum 9 Levels-Berater werden interessierte Berater, Trainer, Coaches, Geschäftsführer, Führungskräfte sowie Personal- und Organisationsentwickler darin ausgebildet, die Werteanalysen selbst vorzunehmen und bei Themen wie Kulturwandel, Change, Führung, Team, Vertrieb und mehr professionell wie pragmatisch in die Anwendung zu bringen.

Kontakt
9 Levels Deutschland GmbH
Sonja Wittig
Bayenthalgürtel 40
50968 Köln
+49 221 66 9999-19
contact@9levels.de
http://www.9levels.de

E WIE EINFACH als einer der besten Arbeitgeber in Deutschland ausgezeichnet

– Auszeichnung mit zwei Great Place to Work® Qualitätssiegeln – E WIE EINFACH ist einer der besten Arbeitgeber in Nordrhein-Westfalen und einer der besten Arbeitgeber des kleinen Mittelstands in Deutschland im Jahr 2020 (Köln) E WIE EINFACH wurde gleich mehrfach als einer der attraktivsten Arbeitgeber in NRW beziehungsweise Deutschland im Jahr 2020 ausgezeichnet. Beim Great Place to Work® Wettbewerb erhielt der digitale Stromanbieter nicht nur eine Auszeichnung in der Kategorie „Beste Arbeitgeber in NRW 2020“, sondern gehörte auch zu den Siegern in der Kategorie „Beste Arbeitgeber kleiner Mittelstand 2020“. Beide Auszeichnungen stehen für besonderes Engagement bei der Gestaltung einer vertrauensvollen…

Trauer, Pflege, Krise – So unterstützen Sie Mitarbeiter in Ausnahmesituationen

Ein Leitfaden für Führungskräfte, Personalverantwortliche und Betriebsräte Trauer, Pflege, Krise – Themen, die zum Unternehmensalltag gehören, auch wenn wir sie am liebsten ausklammern. Thomas Achenbach hilft, persönlichen Problem-situationen am Arbeitsplatz angemessen zu begegnen. Ein nächster Angehöriger eines Mitarbeiters stirbt, eine Kollegin erliegt ihrer Krankheit, die Mutter eines Abteilungsleiters wird pflegebedürftig. Die Themen Trauer und Krise sind alltäglich und betreffen uns – irgendwann – alle. Einen selbstverständlichen Platz in Unternehmen haben sie jedoch selten. Vorgesetzte sind unsicher, was sie im Trauerfall sagen können, Strategien für Mitarbeiter, die in eine Pflegesituation geraten, gehören kaum zum Standard. Trauerexperte Thomas Achenbach leistet mit seinem…

ARAG vollständig im Home-Office

Service für die Kunden läuft stabil weiter Vor dem Hintergrund der dynamischen Entwicklung der COVID-19-Pandemie hat der ARAG Konzern seine Arbeitsaufstellung vollständig auf Home-Office umgestellt. Dies gilt für die Hauptstandorte in Düsseldorf und München sowie alle internationalen ARAG Einheiten. Zugleich laufen alle Service-Bereiche für die Kunden des Düsseldorfer Familienunternehmens nahtlos und stabil weiter. Die konsequente Digitalisierung der vergangenen Jahre zahlt sich aus. Seit Ende der 11. Kalenderwoche arbeiten praktisch alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ARAG von zu Hause aus. In Deutschland sind ab morgens mehr als 1.800 von ihnen auf die Remote-Systeme aufgeschaltet, um für die ARAG Kunden zu arbeiten.…

Noch mehr Kundennähe: Ardex erweitert Vertriebsleitung

Neu: Vertriebsleitung Fliese/Bau Witten, 12. März 2020. Ardex ist den letzten Jahren sowohl im Bereich Fliese und Baustoffe als auch bei Systemlösungen für Wand und Boden stark gewachsen. Um dieser Entwicklung gerecht zu werden, strukturiert der Bauchemiehersteller seinen Vertrieb weiter um. Jochen Zimmermann (53) hat am 1. Januar 2020 die neu geschaffene Position als Vertriebsleiter für die Bereiche Fliese und Bau übernommen. Dirk Tolksdorf (49) wird sein Nachfolger als Verkaufsleiter Mitte. Mit Dirk Krannich hat Ardex bereits seit 2017 einen deutschlandweiten Vertriebsleiter für den Boden und Wandbereich. Jetzt folgt der Bereich Fliese und Bau. „Wir haben uns dazu entschieden, diese…

%d Bloggern gefällt das: