Schlagwort: Messen

KBR führt auf der Hannover Messe die neuste Version von visual energy ein

Energie sparen leicht(er) gemacht: Updates für EnergieDatenManagement-Software nach ISO 50001 vereinfachen Handling und Wartung

KBR führt auf der Hannover Messe die neuste Version von visual energy ein

Pünktlich zur Hannover Messe 2017 stellt die KBR GmbH aus Schwabach erstmals Ihre neue Version von visual energy vor. Die Version 4.7 wartet nun mit folgenden Funktionen auf: Dashboard-Designer, Workflows und ein Maintenance-Dienst sollen die Benutzerfreundlichkeit verbessern und durch ein automatisches Warnsystem für frühzeitige Abhilfe bei auftretenden Störungen sorgen.

Überblick über die Verbrauchsdaten im Betrieb mit visual energy

Wer sich nach ISO 50001 zertifizieren lässt, kann unter Umständen doppelt sparen: Durch die Einführung eines Energiedatenmanagement-Systems können nicht nur die Verbräuche und damit die Kosten gesenkt werden; zusätzlich winken auch die Befreiung von der EEG-Umlage sowie finanzielle Entlastungen bei der Strom- und Energiesteuer. „Unternehmen, die nach der Plan-Do-Check-Act-Methode verfahren und die Vorgehensweise sowie die Ergebnisse regelmäßig überprüfen, haben bereits die halbe Miete sicher“, erklärt Christian Wiedemann, Vertriebsleiter bei KBR. Daneben sei es unabdingbar, immer einen guten Überblick über die Verbrauchsdaten im Betrieb zu haben.

Messergebnisse von Druckluft u.a. darstellbar

Das Schwabacher Unternehmen hat deshalb die Software visual energy weiterentwickelt, die die Daten der Messwertaufnehmer – unabhängig vom Hersteller des Zählgeräts – sammelt und diese dann anschaulich in Graphiken und Diagrammen darstellt. „Dazu gehören nicht nur die klassischen Strom- und Wasserzähler; unser System wertet auch die Messergebnisse von Druckluft und diversen Prozess- und Betriebsmittelleitungen aus“, so Wiedemann weiter. Die Messstellen müssen dafür nicht alle in das System eingebunden sein; die Daten können daneben sowohl per Hand als auch mobil über eine App eingetragen werden. Der Energiebeauftragte des Unternehmens ist dadurch immer über die aktuellen Verbrauchsdaten informiert und kann sich diese in unterschiedlichen Zeiträumen anzeigen lassen. Zudem werden Lastspitzen einfach erkannt, sodass schnell Gegenmaßnahmen eingeleitet werden können.

Daten wabbasiert im Unternehmen bereitgestellt

Die aktuelle Version des Programms, visual energy 4.7, wurde nun mit mehreren Neuerungen ausgestattet, die das Handling nochmals verbessern und die Wartung vereinfachen. Dazu gehört zum einen der Dashboard-Designer. „Er ermöglicht es, Diagramme und Graphiken mit Energiedaten zu verknüpfen und diese Informationen anschließend webbasiert im Unternehmen bereit zu stellen“, der Vertriebsleiter hierzu. Dabei ist besonders von Vorteil, dass diese unabhängig davon, ob es sich um eine Werksübersicht mit Kennzahlen, Lastgangdiagramme oder Verbrauchswerte von Kostenstellen handelt, ohne Programmierkenntnisse erstellt werden können. Zudem lassen sich die Schaubilder individuell auf den Anwender zuschneiden. Dadurch ist es möglich, alle relevanten Abteilungen im Werk ohne großen Zeitaufwand über besondere Entwicklungen zu informieren, sodass gemeinsam nach der Ursache und Lösungen gesucht werden kann.

Verarbeitung der Energiedaten komplett auf Workflows umgestellt

Des Weiteren wurde die Verarbeitung der Energiedaten in der neuen Version komplett auf Workflows umgestellt. Hierbei hat KBR neben den Standard-Workflows – etwa zum Import und Export sowie zur Bilanzkreis-Berechnung und zu Tarif- und Emissionsberechnungen – auch kundenspezifische Funktionen integriert. „Zusätzliche Workflows, zum Beispiel zur speziellen Analyse, lassen sich damit jederzeit nachträglich hinzufügen. So können spezielle Kundenbedürfnisse ohne langwierige Entwicklungsprozesse oder Wartezeiten auf Software-Updates realisiert werden“, erläutert Wiedemann.

Meldung vom Wartungsdienst an KBR bei möglichem Datenverlust

Zu guter Letzt hat KBR einen Wartungsdienst ins Leben gerufen, der sich als Dienstleistung vom Kunden selbst aktivieren lässt. Dieser übermittelt zyklisch per E-Mail den Zustand des Systems an den Maintenance-Server. Dort werden die Meldungen ausgewertet; notfalls wird eine Warnmeldung an KBR gesendet, sollte sich die Software oder eine Messstelle in einem kritischen Zustand befinden. Dadurch kann das Service-Team frühzeitig eingreifen, um etwa den Verlust von Daten zu verhindern.

KBR wird die neue Softwareversion mit einer Live-Demonstration auf der Hannover Messe in Halle 13, Stand E26 am Messestand vorstellen. Geschäftsführer Achim Tempelmeier sowie Vertriebsleiter Christian Wiedemann stehen für weiterführende Informationen und ersten Anfrage zur Verfügung. Sichern Sie sich JETZT Ihr kostenloses Ticket hier: Gratis Hannover Messe 2017 Ticket

Die KBR Kompensationsanalgenbau GmbH mit Sitz in Schwabach wurde 1976 gegründet und ist ein in der zweiten Generation inhabergeführtes Familienunternehmen, das Produkte und Dienstleistungen rund um das Energiedatenmanagement für Gewerbe und Industrie anbietet. Dazu zählen Blindstromkompensationsanlagen und Energieoptimierungssystemen sowie Energiedatenmanagementlösungen. Der Betrieb unterhält ein Vertriebsnetz in ganz Deutschland mit Vertriebsbüros in jedem Bundesland und beschäftigt aktuell 111 Mitarbeiter. KBR ist nach ISO 14001 (Umweltmanagement), ISO 9001 (Qualitätsmanagement) sowie ISO 50001 (Energiemanagement) zertifiziert.

Kontakt
KBR GmbH
Karel Stolba
Am Kiefernschlag 7
91126 Schwabach
09122/63730
vertriebsleitung@kbr.de
http://www.kbr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/kbr-fuehrt-auf-der-hannover-messe-die-neuste-version-von-visual-energy-ein/

Messebau Design WOW-Effekt beim Messeauftritt

Messebau Design  WOW-Effekt beim Messeauftritt

(Mynewsdesk) Wir nennen Ihnen 3 klare Gründe, warum Sie auf individuelles Messebau Design besser nicht verzichten sollten. Sorgen Sie für einen WOW-Effekt bei Ihren Kunden.

1. Gutes Messedesign erregt Aufmerksamkeit Viele Aussteller sagen: „ Bei uns steht das Produkt im Mittelpunkt – nicht der Messestand.“ Ein Ansatz der erst einmal überzeugend klingt, aber leider einen Haken hat. Der Mensch gilt als „Augentier“ und das sollten Sie dringend berücksichtigen.

Versetzen Sie sich als Aussteller einfach in die Lage eines Messebesuchers. Dieser wird mit Informationen und Reizen geradezu überflutet auf einer Messe. Wer es hier nicht schafft mit seinem Messestand den Blick auf sich zu lenken, der kommt erst gar nicht in die Lage, sein Produkt zu zeigen.

Nehmen wir an Sie gehen durch einen Hallengang und recht von Ihnen sind Stellwand Reihenstände – alle in gleicher Optik und Grundausstattung. Links von Ihnen sind schöne Messestände die wie in einer Galerie die Produkte präsentieren. Worauf wird sich Ihr Blick richten?

2. Ein hochwertiger Messeauftritt steht für Ihre Firma Doch damit nicht genug. Mit einem gut gestalteten Messeauftritt unterstreichen Sie in der Wahrnehmung der Besucher auch Ihre Bedeutung. Wer einen eindrucksvollen Messestand hat, dem schreibt man zu, erfolgreich zu sein.

Hochwertige Eigendarstellung führt sogar dazu, dass den Produkten und Leistungen eine höhere Wertigkeit zugeschrieben wird. Eine Marke steht und fällt von der Wahrnehmung und dem Urteil des Betrachters.

3. Messebau mit Design bleibt in Erinnerung Wer auf Messebau mit Design setzt, der bleibt einerseits direkt beim Kunden in Erinnerung, profitiert aber oft auch noch zusätzlich von kostenloser Werbung durch Bilder in der Presse. Ein Eyecatcher bzw.Blickfang kann zu einem echten Marketing-Selbstläufer werden.

Wem es gelingt ein gutes Motiv für Fotografen zu schaffen, der wird auch häufiger fotografiert. Die Bilder tauchen später in Zeitungen, in Bildgalerien oder sogar im Fernsehen auf. Auch Redakteure sind nur Menschen und folgen Ihren Sinnen.

Das sind die drei wichtigsten Aspekte für Messebau mit Design. Versuchen Sie, auch wenn Sie die Kosten für den Messestand gering halten möchten, alles aus Ihrem Budget herauszuholen. In jedem Fall lohnt sich der Vergleich von Angeboten.

Mit www.messebau-design.de steht jetzt eine sehr einfach nutzbare Vergleichsplattform für Messestände und Messebau zur Verfügung. Das Portal wird vom Marktführer Dein Messestand betrieben. Es ist kostenlos für Firmen die einen Messestand mieten oder kaufen möchten.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Dein Service GmbH

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/tg6m0s

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wirtschaft/messebau-design-wow-effekt-beim-messeauftritt-96356

Dein Service GmbH | Marke: www.dein-messestand.com

Die Dein Service GmbH ist ein führendes Dienstleistungsunternehmen im Bereich Messen und Ausstellungen in Deutschland. Das Unternehmen bietet Beratung und Service für Marketing und Messen im B2B Sektor. Im Mittelpunkt des Dienstes stehen Markenkommunikation und Leistungsoptimierung. Über Die Marke Dein Messestand können Firmen die auf Messen ausstellen Angebote für Messestände in allen Größen einholen. Dies gilt für Messebau mit System und konventionellen Ausstellungsbau.

Firmenkontakt
Dein Service GmbH
Andreas Bergmeier
Münchener Straße 6
85368 Moosburg a. d. Isar
08761 – 720 66 80
a.bergmeier@dein-service.com
http://www.themenportal.de/wirtschaft/messebau-design-wow-effekt-beim-messeauftritt-96356

Pressekontakt
Dein Service GmbH
Andreas Bergmeier
Münchener Straße 6
85368 Moosburg a. d. Isar
08761 – 720 66 80
a.bergmeier@dein-service.com
http://shortpr.com/tg6m0s

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/messebau-design-wow-effekt-beim-messeauftritt/

Messe-PR: PR-Agentur PR4YOU bietet Kommunikationsdienstleistungen rund um den Messeauftritt

Die Teilnahme an einer Messe ist für viele Unternehmen ein wichtiges Marketinginstrument. Doch oft verlangt ein solcher Auftritt viel Arbeit und Ressourcen, so dass für die Messekommunikation keine Zeit mehr bleibt. Hier kommen die Profis von der PR-

Messe-PR: PR-Agentur PR4YOU bietet Kommunikationsdienstleistungen rund um den Messeauftritt

PR-Agentur PR4YOU

Heutzutage gibt es für jede Branche große und wichtige Kongresse, Tagungen sowie Fach- und Publikumsmessen. Laut der Jahresbilanz 2015 des Messeverbandes stellten rund 173.000 Unternehmen auf einer der 164 überregionalen Messen in Deutschland aus. Dabei lag die Anzahl der Besucher überregionaler Messen bei 9,77 Millionen. Messeauftritte sind sowohl für die Fach- als auch für die Publikumsbranche gleichermaßen wichtig.

+++ Messeauftritte als wichtige Kommunikationsmaßnahme für Unternehmen +++

Trotz zunehmender Digitalisierung sind Messeauftritte nach wie vor eines der wichtigsten PR- und Marketinginstrumente zur zielgerechten und nachhaltigen Kundenansprache, Imagebildung und Marktpositionierung. Doch die Vorbereitung, Organisation und Nachbereitung eines solchen Auftritts birgt meist viel Arbeit und bindet Ressourcen. Oftmals wird dabei der Punkt der professionellen Kommunikation des Messeauftritts vergessen. Die Berliner PR-Agentur PR4YOU ist Spezialist in Sachen Kommunikation und nimmt Unternehmen diese Arbeit ab. Vom Verfassen einer Pressemitteilung zur Ankündigung des Messeauftritts, bis zu Fachartikeln zur Vorstellung der Neuheuten unterstützt PR4YOU seine Kunden in allen Bereichen der Kommunikation rund um den Messeauftritt. Das Leistungsportfolio von der PR-Agentur PR4YOU kann ganz auf die individuellen Wünsche und Bedürfnisse der Kunden abgestimmt werden. Sollen gezielt Pressevertreter zur Messe eingeladen werden, ist eine Betreuung vor Ort gewünscht oder soll der Messeauftritt durch den Einsatz eines prominenten Testimonials unterstützt werden – für alles bietet PR4YOU die passende Lösung. So können sich die Unternehmen voll und ganz auf das Networking sowie die Kundenakquise und -bindung konzentrieren.

+++ Messe-PR als wirksame PR-Strategie +++

Messeauftritte sind meist sehr kostenintensiv. Laut statista (Statistikportal) lag 2016 das durchschnittlich realisierte Messebudget pro Unternehmen in Deutschland bei knapp 300.000 Euro. Da reicht es nicht, sich lediglich auf eine optimale Standgestaltung zu fokussieren. Ein wichtiger und nicht zu unterschätzender Aspekt ist die professionelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit vor, während und nach der Messe.

Wer eine breite und nachhaltige Wirkung einer Messebeteiligung erzielen will, der sollte frühzeitig erfahrene PR-Fachleute mit ins Boot holen. Die PR-Agentur PR4YOU setzt in Einklang mit dem unternehmerischen Verständnis und den definierten Zielen die optimal auf das Unternehmen zugeschnittene Kommunikations- und PR-Strategie für den gelungenen Messeauftritt um. Dabei wird ein breit gefächertes Spektrum an Möglichkeiten von Presse- und Öffentlichkeitsarbeit individuell für den Kunden entwickelt. So kann beispielweise die rechtzeitige Einbindung von Journalisten und Redakteuren gewährleistet werden. Ankündigungen, Einladungen sowie Presseartikel, Pressemappen, Pressekonferenzen, Kundenevents oder Medien-Kooperationen können so rechtzeitig geplant und effektiv durchgeführt werden. Eine individuelle Medienbetreuung während der Messe und eine gezielte Nachberichterstattung runden eine wirksame Presse- und Öffentlichkeitsarbeit hinsichtlich einer Messeteilnahme ab.

+++ PR-Agentur & Kommunikationsagentur PR4YOU +++

Die 2001 gegründete inhabergeführte Full-Service-Agentur PR4YOU aus Berlin kümmert sich um die gesamte Messebetreuung, ganz nach den Bedürfnissen und Wünschen jedes einzelnen Kunden und behält dabei stets den Überblick. Sie ist zuverlässiger und kompetenter Partner für jeden erfolgreichen Messeauftritt.

Weitere Informationen: http://www.pr4you.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
494 Wörter, 3.932 Zeichen mit Leerzeichen

Über die PR-Agentur PR4YOU

Die in Berlin ansässige PR-Agentur PR4YOU ist eine Full Service Agentur für Public Relations und Kommunikation. PR4YOU betreut seit 2001 Unternehmen, Institutionen und Personen lokal, regional, national und international in den Bereichen Public Relations, klassische Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Online-PR, Suchmaschinen-PR (SEO-PR), Social Media Relations, Mediaberatung, Mediaplanung, Werbung und Werbeschaltung, Corporate Communications, Corporate Publishing und Corporate Design.

Das Angebot reicht vom strategischen PR-Consulting über die operative Umsetzung bis hin zur kontinuierlichen PR-Betreuung mit variablen und kundenspezifischen Honorarmodellen. Dazu zählen PR-Beratung und PR-Betreuung, aktive Pressearbeit, Medienarbeit und Öffentlichkeitsarbeit, Marken-PR und Produkt-PR, Unternehmens-PR, Event-PR, Messe-PR, Personal-PR, Personality-PR, Corporate Social Responsibility PR, Krisen-PR, Online-PR, Suchmaschinen-PR (SEO-PR), Social Media Relations (Social Media PR, PR 2.0), Radio-PR und Radiowerbung, TV-PR und TV-Sponsoring, Mediaplanung, Werbeschaltung sowie Gestaltung und Herstellung von Kommunikationsmitteln.

Das Team um den geprüften PR-Berater (DAPR) Holger Ballwanz besteht aus Public Relations Experten (PR-Berater und PR-Redakteure, Mediaberater und Mediaplaner, Grafiker und Mediendesigner sowie Fotografen) mit umfassender Berufspraxis in Public Relations, Journalismus, Marketing, Mediaplanung und Werbung.

Weitere Informationen: http://www.pr4you.de

Über die Eventagentur EVENTS4YOU

Die Eventagentur EVENTS4YOU ist ein Geschäftsbereich der PR-Agentur PR4YOU. Sie organisiert als Full Service Agentur Events und Veranstaltungen wie Red Carpet Events, Premieren, Firmenevents, Eröffnungen, Galas, Fashion Shows, Messen, Incentives, Tagungen, Kongresse, Betriebsfeiern, Konzerte, Festivals, Roadshows, VIP-Events, Produktpräsentationen, Presse-Events, Pressekonferenzen oder Presseveranstaltungen. Spezielles der Eventagentur EVENTS4YOU: Vermittlung von Prominenten für Veranstaltungen.

Weitere Informationen: http://www.events4you.de

Kontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
030 43734343
dialog@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/messe-pr-pr-agentur-pr4you-bietet-kommunikationsdienstleistungen-rund-um-den-messeauftritt/

Dr. Daniel G. Fuchs repräsentiert Koh Samui’s Beach Republic an der ITB Berlin 2017

Dr. Daniel G. Fuchs, freut sich mitteilen zu dürfen, dass er auch dieses Jahr wieder das Privileg hat, um Koh Samui’s Beach Republic an der ITB Berlin 2017 repräsentieren zu dürfen.

Vom 8. bis 10. März 2017 kommt die internationale Tourismus-Branche erneut auf der ITB in Berlin zusammen.Wie üblich ist Koh Samui’s Beach Republic auch in diesem Jahr in der Halle 26b, Stand 216 Koh Samui, Tisch Nr. 4, vertreten.

Am schneeweissen Strand von Lamai, das Rauschen des Meeres im Ohr, einen eisgekühlten Cocktail in der Hand, da lässt es sich entspannen und die berühmte Thai Gastfreundschaft geniessen. Strategisch perfekt gelegen, 15 Fahrminuten von Chaweng und gleich am Ortseingang von Lamai, befindet sich dieser hippe Club direkt am Strand, wo sich Touristen aus der ganzen Welt treffen.

Beach Republic’s europäischer Sales und Marketing Direktor, Dr. Daniel G. Fuchs, sagte, er freue sich, die Teilnahme von Beach Republic an der diesjährigen ITB bekannt geben zu dürfen. Damit setzen wir einen neuen Massstab für authentische thailändische Gastfreundschaft auf der Insel. Dr. Fuchs meinte: „Beach Republic hat neue Massstäbe im Luxus-Tourismus Segment geschaffen und überbietet die verlangten Normen und Grenzen in der Branche bei Weitem. Wir fühlen, dass es eine echte Nachfrage nach hochwertigen Boutique-Resorts gibt, welche das Wesen der thailändischen Gastfreundschaft mehr als nur umfassen.“

Die Beach Republic ist Koh Samui’s originelle und exklusivste Strand Destination. Wenn Sie Originalität lieben, erleben Sie bei uns einen
Mediterranen Lebensstil mit einem zünftigen Schuss Lebensfreude. Die Beach Republic, die einem Staat im Staat nachempfunden ist vereint Stil und Genuss auf höchsten Niveau. Unser Ressort beinhaltet den Ozean Club und Restaurant, sowie das fast schon dekadente Asien-Fusion Spa und unsere Exklusiven Residenzen, 42 chic gestylte Zimmer und Suiten, Dachsuiten.

Über Dr. Daniel G. Fuchs:

In der Schweiz aufgewachsen, hat es mich schon früh ins Ausland gezogen. Ich durfte 10 Jahre lang in den USA leben. In dieser Zeit durfte ich bei einer namhaften, internationaler Hotelgruppe vom F & B Direktor bis zum Vize Präsidenten aufsteigen. Retour in der Schweiz unterrichtete ich an einer Hotelfachschule und durfte mehrere Hotelbeltriebe im Auftrag einer Grossbank sanieren. Danach wurde ich Direktor zweier bekannten Schweizer Hotelfachschulen.

Inmitten der Asienkrise eröffneten sich Geschäftsmöglichkeiten in Thailand. Diese nahm ich war und lebte 15 Jahre in Thailand. Ich gründete meine eigene Hotelgesellschaft mit insgesamt 7 Hotels, Unternehmensberatung. Wir betreuten von der Konzeptphase bis zur Eröffnung viele Hotel Grossprojekte in Thailand. Nach Verkauf der Firma war ich als Chief Operating Officer an einer Thailändischen Hotelfirma tätig.

Während meiner gesamten Zeit in Thailand habe ich an den besten Universtäten doziert und war Gastredner an diversen Ausstellungen und Konferenzen in ganz Asien. Wieder Zuhause, doziere ich an diversen Universitäten und betreue verschiedene Projekte im Bereich Hotel, Tourismus und Betriebswirtschaft.

Kontakt:

Dr. Daniel G. Fuchs – Internationaler Hotel/Tourismus Experte
Thoracker 4
8595 Altnau
Schweiz
Webseite: https://www.danielgfuchs.ch/
http://www.beachrepublic.com/
E-mail: daniel.f@beachrepublic.com
info@danielgfuchs.ch

Über:

Dr. Daniel G. Fuchs – Betriebswirtschafts Professor & Internationaler Hotel/Tourismus Experte
Herr Daniel Fuchs
Thoracker 4
8595 Altnau
Schweiz

fon ..: +41 (0)76 603 58 28
web ..: https://www.danielgfuchs.ch/
email : info@danielgfuchs.ch

In der Schweiz aufgewachsen, hat es mich schon früh ins Ausland gezogen. Ich durfte 10 Jahre lang in den USA leben. In dieser Zeit durfte ich bei einer namhaften, internationaler Hotelgruppe vom F & B Direktor bis zum Vize Präsidenten aufsteigen. Retour in der Schweiz unterrichtete ich an einer Hotelfachschule und durfte mehrere Hotelbeltriebe im Auftrag einer Grossbank sanieren. Danach wurde ich Direktor zweier bekannten Schweizer Hotelfachschulen.

Inmitten der Asienkrise eröffneten sich Geschäftsmöglichkeiten in Thailand. Diese nahm ich war und lebte 15 Jahre in Thailand. Ich gründete meine eigene Hotelgesellschaft mit insgesamt 7 Hotels, Unternehmensberatung. Wir betreuten von der Konzeptphase bis zur Eröffnung viele Hotel Grossprojekte in Thailand. Nach Verkauf der Firma war ich als Chief Operating Officer an einer Thailändischen Hotelfirma tätig.

Während meiner gesamten Zeit in Thailand habe ich an den besten Universtäten doziert und war Gastredner an diversen Ausstellungen und Konferenzen in ganz Asien. Wieder Zuhause, doziere ich an diversen Universitäten und betreue verschiedene Projekte im Bereich Hotel, Tourismus und Betriebswirtschaft.

Ich empfehle mich für Seminare, Lernveranstaltungen und Unternehmensberatung in den Bereichen Hotel und Tourismus.

Pressekontakt:

Dr. Daniel G. Fuchs – Betriebswirtschafts Professor & Internationaler Hotel/Tourismus Experte
Herr Daniel Fuchs
Thoracker 4
8595 Altnau

fon ..: +41 (0)76 603 58 28
web ..: https://www.danielgfuchs.ch/
email : info@danielgfuchs.ch

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/dr-daniel-g-fuchs-repraesentiert-koh-samuis-beach-republic-an-der-itb-berlin-2017/

newgen medicals Medizinischer 2in1-Infrarot-Thermometer

Die Temperatur schnell und berührungslos messen

newgen medicals Medizinischer 2in1-Infrarot-Thermometer

newgen medicals Medizinisches 2in1-Infrarot-Stirn- & Oberflächen-Thermometer IRT-40, www.pearl.de

Blitzschnell Fieber messen: Im Handumdrehen und ohne Berührung hat man Gewissheit über die
Körpertemperatur. Das Thermometer von newgen medicals mit präziser Infrarot-Technologie zeigt
den Messwert in weniger als einer Sekunde an.

Ideal für die ganze Familie: Dank des Infrarot-Sensors lässt sich die Temperatur berührungslos
messen, bei Babys und Kleinkindern auch einfach im Schlaf. Dank beleuchteter LED-Anzeige
funktioniert das sogar im Dunkeln tun, ohne den Schlaf des kleinen Patienten zu stören!

Warnt bei Fieber und zeigt den Temperaturverlauf: Liegt die Temperatur über dem Normalbereich,
erhält man eine akustische Warnung. Dank 32 Speicherstellen hat man die genaue Kontrolle über
den Temperaturverlauf der letzten Messungen.

– 2in1-Infrarot-Stirn-Thermometer und Oberflächenthermometer
– Infrarot-Sensor für berührungslose Temperatur-Messung
– Medizinprodukt der Klasse I
– Messabstand: 5 bis 8 cm vor der Stirn (Messung auch hinter dem Ohr möglich)
– Präzise Messwerte innerhalb von nur 0,5 Sekunden
– Misst auch Oberflächentemperatur, z.B. für Badewasser, Babynahrung
– Messbereich für die Körpertemperatur: 32,0 – 42,5 °;C (Genauigkeit: 0,3° C)
– Messbereich für die Oberflächentemperatur: 0 – 100° C (Genauigkeit: 1,0° C)
– Fieberalarm: akustisches Signal bei zu hoher Körpertemperatur
– Speichermöglichkeit für 32 Messdaten zur Kontrolle über den Temperaturverlauf
– Datumspeicher und automatische Ausschaltfunktion
– LCD-Digitalanzeige mit Hintergrundbeleuchtung
– Stromversorgung: Batterie Typ 9-V-Block 6F22 (enthalten)
– Maße: 40 x 150 x 120 mm, Gewicht: 153 g
– Berührungsloses Infrarot-Stirn-Thermometer inklusive Batterie und deutscher Anleitung

Preis: 23,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 49,90 EUR
Bestell-Nr. NX-8540 Produktlink: http://www.pearl.de/a-NX8540-5201.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. ( www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/newgen-medicals-medizinischer-2in1-infrarot-thermometer/

Fenster verliebt nach Paris: REKORD auf den Baumessen ’17

Auf den Bau- und Energiemessen präsentiert REKORD nicht nur ein umfassendes Sortiment, sondern bietet bis März auch die Chance auf eine Paris-Reise.

Die Messesaison 2017 ist eröffnet. Natürlich sind auch die Fenster-Profis von REKORD wieder mit von der Partie. Nach
den Erfolgen der Grazer Häuslbauermesse, der HausBau & EnergieSpar Tulln, der Baumesse Oberwart und der Tiroler
Hausbau & Energie Messe kann sich bis März noch an insgesamt fünf Veranstaltungsorten in ebensovielen Bundesländern
in das Sortiment von REKORD verliebt werden. Dieses reicht von Kunststoff-, Kunststoff-Alu-, Holz- sowie Holz-Alu-
Fenstern uber Haus- und Balkontüren verschiedenster Materialien bis hin zu einem großen Angebot an Sonnen- und
Insektenschutz und bedient alle Ansprüche inklusive Passivhaustauglichkeit.

Neben bewährten Modellen wie dem traditionell-rustikalen Holzfenster Natural für unvergleichliche Behaglichkeit in den
eigenen vier Wänden können die Besucher auch Neuheiten im REKORD-Katalog wie die hochmoderne Hebe-Schiebe-
Türe LUX, deren schlankes Design für optimale Lichtdurchlässigkeit und somit ein völlig neues Wohngefühl sorgt,
begutachten. Wie auch auf alle anderen Fenster und Türen der Qualitätsmarke REKORD gilt auch auf die Hebe-Schiebe-
Türen die 20 Jahre Langzeit-Garantie – ein einzigartiges Qualitätsversprechen, das Kunden maximale Langlebigkeit
und sehr hohe Sicherheit garantiert. Gemeinsam mit der Einhaltung hoher österreichischer Qualitätsstandards, einer
Produktverfügbarkeit in nur neun Tagen (je nach Modell und Standort) und einem Top-Service ergibt das ein unschlagbares
Angebot.

Paris – die Stadt der (Fenster-)Verliebten:
Neben neuesten Informationen zu sämtlichen Produkten und Leistungen von REKORD können Sie bis März mit etwas
Glück auch eine Reise für zwei Personen nach Paris mit nach Hause nehmen. Besuchen Sie REKORD direkt am
Messestand und nutzen Sie Ihre Chance auf ein unvergessliches Wochenende in der Stadt der (Fenster-)Verliebten. Ein
kleines Extra: An den Ständen werden Sie zum Coverstar: Schauen Sie vorbei, lassen Sie sich Fenster verliebt ablichten
und schon strahlen Sie von der Titelseite Ihres individuellen REKORD-Produktkataloges. Also nichts wie hin zur nächsten
Messe mit REKORD-Beteiligung.

Besuchen Sie REKORD
– von 02.02. bis 05.02. auf der Bauen + Wohnen Salzburg
– von 10.02. bis 12.02. auf der Häuslbauermesse Klagenfurt
– von 16.02. bis 19.02. auf der Bauen & Energie Wien
– von 02.03. bis 05.03. auf der Energiesparmesse Wels
– oder von 10.03. bis 12.03. auf der Häuslbauermesse Leoben.

REKORD, die österreichische Marke für Fenster und Türen, umfasst – aufgebaut auf einem Franchise-Konzept – aktuell 15 Standorte (Amstetten, Bad Ischl, Baden bei Wien, Getzersdorf bei Herzogenburg, Götzis, Gunskirchen bei Wels, Klagenfurt, Mautern, Oberhofen am Irrsee, Pinkafeld, Stadelbach, St. Johann im Pongau, Vomp, Weitendorf bei Wildon, Wolkersdorf), ergänzt durch ein Händlernetzwerk (über 200 REKORD-Händler) sowie Montagepartner. Gegründet 1999 setzt REKORD schnell mit konkurrenzlos kurzen Lieferzeiten (9 Werktage, abhängig von Modell und Standort) Maßstäbe. Schritt für Schritt erweitert man das Sortiment und ist längst Komplettanbieter für Fenster, Balkon- und Hebe-Schiebetüren, Haustüren sowie Sonnen- und Insektenschutzsysteme. 2008 wird der innovative Online-Preisrechner eingeführt. Seit 1.1.2016 gewährt REKORD 20 Jahre Langzeit-Garantie auf Fenster und Türen.

Firmenkontakt
REKORD GmbH
Peter Regenfelder
Trattengasse 32/2
9500 Villach
+43 4242 36384
info@rekord-fenster.com
http://www.rekord-fenster.com

Pressekontakt
Agentur CMM
Lisa Brandis
Angergasse 41
8020 Graz
+43 316 811178
lisa.brandis@cmm.at
http://www.cmm.at

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/fenster-verliebt-nach-paris-rekord-auf-den-baumessen-17/

Messen – Erlebnis und Impulsgeber

Messen - Erlebnis und Impulsgeber

(Mynewsdesk) Wer Messen nur als Kontaktbörsen oder Handelsplätze betrachtet, der irrt sich gewaltig. Sie sind Impulsgeber für das tägliche Leben und damit echte Erlebnisse. Glauben Sie nicht?

Was heute auf Messen zu sehen ist findet häufig den Einzug in die Geschäfte, die wirtschaftliche Produktion und Nutzung oder landet schon bald im eigenen Zuhause. Messeveranstaltungen bieten häufig eine Vorausschau auf unseren eigenen beruflichen oder privaten Alltag. Sie verschaffen uns gewissermaßen einen Blick in die Zukunft!

News und Trends auf Messen 2017 erkennen Zu den führenden Messen in Deutschland stellen wir auf www.messen-2017.de auch künftig wieder eine Kurzbeschreibung zu den Veranstaltungen zur Verfügung. Mit unserem Messekalender verpassen Sie kein Branchenereignis mehr. In wenigen Sätzen werden die Themen, Messetermine sowie Trends und Informationen,wie die Zahl der Firmen bzw. Aussteller und Besucher, aufgeführt.

Weit bedeutender ist jedoch die Vorstellung der Trendthemen zu ausgewählten Messen, die zeigen wo die größten Innovationen und Neuheiten auf der jeweiligen Messe zu finden sind.

Häufige Frage: Warum berichten Sie nicht umfassender auch über regionale Messen?

Der Grund warum wir in der Regel nicht von Regionalmessen oder Gewerbeschauen berichten ist darin begründet, dass wir vorrangig nicht bekannte Produkte oder Leistungen, sondern neue Innovationen vorstellen möchten. Deshalb schaffen es auch nicht alle Messeevents in unseren Messekalender.

Attraktive Berichterstattung – Messemagazin & Messe TV Vor der Messe finden Sie im Messemagazin www.doopin.de gute Tipps, damit Sie nicht die wichtigsten Themen sowie Trends und Innovationen verpassen. Neben einer allgemeinen Darstellung stellen wir zu ausgewählten Messeveranstaltungen Firmen vor, die auf der Messe besonders interessante Leistungen oder Produkte ausstellen.

Während der Messe ist unser Messe-TV für Sie vor Ort. Auf Messeblick.TV finden Sie eine Vorstellung von ausgewählten Produkten und Leistungen. Damit verschaffen wir auch Interessenten einen Einblick, die es nicht schaffen die Veranstaltung selbst zu besuchen. Dank Video on Demand können Sie die Videos und Filmbeiträge auf www.messeblick.tv sehen und zwar dann, wenn es gut in Ihren Zeitplan passt.

Nach der Messe berichten wir auch im Messemagazin über unsere Besuche bei Ausstellerfirmen. Ob Sie lieber Videos sehen oder Artikel lesen – mit unserem übergreifenden Angebot versorgen wir Sie umfassend.

Abbildung von StartUps, Mittelstand und Branchenführern Die Wahl der Ausstellerfirmen über die wir berichten ist oft nicht einfach. Auf einigen Veranstaltungen finden sich mehrere tausend Aussteller. Unsere Redaktion arbeitet intensiv daran, anhand verschiedener Kriterien ein gutes Abbild zu schaffen. Dazu zählen auch Bedeutung, Firmengröße und wie lange eine Firma am Markt besteht.

Wir verfolgen eine Berichterstattung mit einer gelungenen Mischung aus:

StartUps die häufig starke Impulsgeber für neue Wege sind und Dynamik in den Markt bringen.

Mittelstand die als beständige Basis das fundierte Grundgerüst nahezu jeder Branchen abbilden.

Branchenführer gibt es in nahezu jedem Marktsegment und diese sind nicht ohne Grund in Ihrer Position. Oft sind Sie maßgeblich an der Schrittrichtung beteiligt und kennen sehr gut Indikatoren für Veränderungen und Trends.

Wenn möglich stimmen wir uns vor der Auswahl auch mit den inhaltlichen Trägern der Messen ab. Diese kennen Ihre Branche am besten. In vielen Fällen verlassen wir uns aber natürlich auch auf den „guten Riecher“ unserer Redaktionsmitarbeiter.

Für Anregungen stehen wir immer gerne offen und freuen uns gemeinsam mit Ihnen auf ein spannendes und erfolgreiches Messejahr 2017.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Dein Service GmbH

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/3mekkj

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wissenschaft/messen-erlebnis-und-impulsgeber-73579

Deutsche Messefilm & Medien GmbH | Messe-TV & Messemagazin

Die Deutsche Messefilm & Medien GmbH leistet bundesweite TV-Berichterstattung von Messen und Kongressveranstaltungen. Als Anbieter des Business-TV Channels Messeblick.TV erstellt das Unternehmen redaktionelle Beiträge. Interviews mit Ausstellerfirmen, Messe-Veranstaltern und Branchenexperten sowie die Vorstellung von Produkt-Klassikern, Innovationen und Neuheiten der jeweiligen Branc

Firmenkontakt
Dein Service GmbH
Andreas Bergmeier
Münchener Straße 6
85368 Moosburg a. d. Isar
08761 – 720 66 80
a.bergmeier@dein-service.com
http://www.themenportal.de/wissenschaft/messen-erlebnis-und-impulsgeber-73579

Pressekontakt
Dein Service GmbH
Andreas Bergmeier
Münchener Straße 6
85368 Moosburg a. d. Isar
08761 – 720 66 80
a.bergmeier@dein-service.com
http://shortpr.com/3mekkj

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/messen-erlebnis-und-impulsgeber/

Bedarf an Sicherheitslösungen steigt

Automatic Systems blickt zufrieden auf das Jahr 2016 zurück

Bedarf an Sicherheitslösungen steigt

SlimLane bietet Schutz vor unberechtigtem Zutritt

Auf ein rundum erfolgreiches Jahr blickt Stephan Stephani, Vertriebsleiter Deutschland bei Automatic Systems, zurück. „Wir haben in diesem Jahr an einigen kleineren und größeren Messen teilgenommen. Unser Highlight war die Security, auf der unsere Sicherheitsschleusen und Schranken einen großen Anklang fanden. Dort sowie auf den anderen Veranstaltungen konnten wir bestehende Kontakte verfestigen und neue interessante knüpfen“, erklärt Stephani. Das Unternehmen stellte, nicht zuletzt aufgrund der zunehmenden Terrorgefahr, über das ganze Jahr hinweg eine steigende Nachfrage in dem Bereich der Freigelände- sowie Gebäudesicherung fest. Für die Freigeländesicherung auf Parkplätzen eignet sich beispielsweise die Serie ParkPlus. Sie zeichnet sich durch ein unverwechselbares rundes Gehäuse und in die Haube integrierte LED-Lichter sowie einen beleuchteten Schrankenarm aus. So sorgt die Schranke nicht nur für das Höchstmaß an Sicherheit, sondern die beleuchteten Elemente tragen zusätzlich zur Unfallverhütung bei. Auch der Schutz im Gebäudeinneren ist immer mehr gefragt. Die Sicherheitsschleuse SlimLane besticht durch verschiedene Sicherheitsstufen, die bei einer Buchung auch nur einer Person Zutritt gewähren. Bei gewaltsamen Öffnungsversuchen ertönt ein akustisches Signal sowie eine elektronische Meldung, woraufhin die Schleuse automatisch verriegelt. Die Sperren sind in verschiedenen Breiten erhältlich und bieten so überall optimalen Schutz. Automatic Systems reagiert auf den wachsenden Bedarf an Sicherheitslösungen und bringt 2017 zwei Neuerungen auf den Markt. Zum einen wird die Schrankensteuerung überarbeitet und optimiert, zum anderen erweitert das Unternehmen das Produktportfolio im Bereich Fahrzeugsperren um weitere Modelle. Zukünftig sind crash getestete Sperren erhältlich, die den Anprall eines 7,5 Tonnen schweren LKW´s standhalten.

Automatic Systems mit Hauptsitz im belgischen Wavre ist auf die Entwicklung und Produktion von Fahrzeug-, Fußgänger- und Passagierzutrittskontrollanlagen spezialisiert. Das Unternehmen verfügt über Niederlassungen in Belgien, Frankreich, England, Spanien, Kanada, den USA und China. Im April 2015 wurde zudem ein Vertriebsbüro in Deutschland gegründet. Mit insgesamt 200.000 installierten Anlagen in 150 Ländern gehört Automatic Systems zu den weltweit führenden Unternehmen seiner Branche.

Firmenkontakt
Automatic Systems S.A.
Stephan Stephani
Schwertlacke 3
59425 Unna
+49 (0) 2303 943295
+49 3212 700 6720
sstephani@automatic-systems.com
http://www.automatic-systems.com

Pressekontakt
Jansen Communications
Catrin Jansen-Steffe
Birlenbacher Str. 18
57078 Siegen
0271/703021-0
c.jansen@jansen-communications.de
http://jansen-communications.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/bedarf-an-sicherheitsloesungen-steigt/

Werbeartikelmesse Meerbusch geht in die 2. Runde

In weniger als zwei Wochen findet die Werbeartikelmesse Meerbusch statt und dies schon zum zweiten Mal. Bereits 2015 konnte die Messe als Erfolg verzeichnet werden. Werbeartikel sind nicht altmodisch, ganz im Gegenteil – die Branche boomt.

Werbeartikel wirken. Sie dienen bei potentiellen Kunden als Gedankenstütze und haben eine langfristige Werbewirkung. Knapp die Hälfte der Werbeartikeln ist oft länger als 1 Jahr im Besitz des Empfängers (Quelle: Aktuelle Studie des GWW Gesamtverband der Werbeartikel-Wirtschaft). Wie das in der Praxis aussehen kann, zeigen rund 50 Aussteller auf dem 750 Quadratmeter großen Gelände der Werbeartikelmesse Meerbusch am 1. September 2016 von 10:00 – 18:00 Uhr.

Mit Artikeln werben ist der persönliche Weg einer Firma, den Kunden einzuladen wiederzukommen oder einfach nur Danke zu sagen für viele Jahre der Treue oder als Willkommensgeschenk für Neukunden. Werbeartikel schaffen stets Nähe und Bindung. Und dagegen kann und konnte auch der moderne Weg der Werbung, über soziale Netzwerke oder Newsletter Mails nicht ankämpfen. Ganz im Gegenteil – das Internet bietet der Werbeartikelbranche neue Vertriebswege und die Möglichkeit eines neuen Netzwerkaufbaus.

Doch die Geschichte der Werbeartikel geht weiter zurück, als man auf den ersten Blick vermuten könnte. Bereits im 18. Jahrhundert gab es Krüge aus Ton oder Spielzeuge aus Holz, die der Adel unter das Volk gebracht hat. Schließlich wollte man noch viele Jahre Zuspruch aus dem Volk ernten. Am Prinzip hat sich auch heute nichts geändert – Geschenke als Werbung und zum Zwecke der Eigen-PR.

Und heute? Jeder Deutsche besitzt durchschnittlich 30 Werbeartikel; Kalender, Tassen, Kugelschreiber, USB-Sticks, Aufkleber, Mützen, T-Shirts sind nur einige davon. In der Werbeartikelbranche gibt es kein Produkt, das es nicht gibt.

Am 1. September 2016 informiert die Werbeartikelmesse Meerbusch im Alten Kesselhaus auf dem AREAL BÖHLER auch dieses Jahr über Trends und neue Produkte. Verschiedene Expertenvorträge zu Themen rund um Marketing und Werbung geben reichlich Anlass, die neuesten Trends im Bereich Marketing für mit Experten und Analysten zu diskutieren, darunter auch ein Vortrag von Elmar Kohlschein, Experte für Messestandgestaltung und Prokurist der Clip GmbH .

Ob großes internationales oder kleines regionales Unternehmen, bei den Ausstellern wie etwa Samsonite, Jung oder Daiber gibt es viel zu entdecken. Auch lädt ein erwartetes Fachpublikum von über 300 Besuchern zum Netzwerken ein. Tickets für das Messeevent können auf der Homepage der Messe wie immer kostenlos bezogen werden.

Die Tickets und alle weiteren Informationen rund um die Messe finden Sie auf
http://www.werbeartikelmesse-meerbusch.de
Standort: Altes Kesselhaus, AREAL BÖHLER
Strasse: Böhlerstraße 1
Ort: 40667 – Meerbusch (Deutschland)
Beginn: 01.09.2016 10:00 Uhr
Ende: 01.09.2016 18:00 Uhr
Eintritt: kostenlos
Buchungswebseite: https://login.dmas.at/registration#?event=39&trader=61216

Mit den Messesystemen von Clip lässt sich Ihr individueller, mobiler Messestand ohne großen Aufwand aufbauen. Alle unseren mobilen Messesysteme sind beliebig oft verwendbar und eignen sich hervorragend für den Einsatz auf Messen, Hausmessen, Ausstellungen, Konferenzen, Roadshows und sonstigen Veranstaltungen.

Mit einfachsten Mitteln erzielen Sie mit unseren Produkten die denkbar größte Wirkung für einen tollen Auftritt bei Messen, Roadshows und anderen Events jeglicher Art.

Als Teil einer internationalen Gruppe und mit unserer jahrelangen Erfahrung im Bereich Messe und Display stellen wir sicher, dass Sie sowohl auf nationalen als auch auf internationalen Messen immer auf dem neuesten Stand sind.

Kontakt
Clip GmbH
Katrin Kamp
Werftstraße 25
40549 Düsseldorf
0211 950 99 0
katrin.kamp@clip.de
http://www.clip.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/werbeartikelmesse-meerbusch-geht-in-die-2-runde/

Es muss nicht immer die Tour de France sein – eine Handvoll Radsporttermine (fast) für jedermann

Es muss nicht immer die Tour de France sein - eine Handvoll Radsporttermine (fast) für jedermann

(Bildquelle: www.brompton.de | pd-f)

Das Radfahren boomt – von Alltag bis Sport. Neue Formen des Mitmachens und Zusehens sprießen wie die Pilze aus dem feuchten Spätsommerboden. Nahezu jedes Wochenende bietet unzählige Veranstaltungen und Events, von Zuschauen bis Mitfahren. Der pressedienst-fahrrad stellt interessante Termine fürs kommende Wochenende schlaglichtartig vor.

[pd-f/ab] Je mehr Menschen Rad fahren, desto stärker wächst bei einigen der Wunsch, sich und die eigenen Fähigkeiten zu messen. Radsportvereine mit ihren festen Strukturen und den von nationalen und internationalen Verbänden vorgegebenen Lizenzregeln müssen dabei nicht für alle Interessierten der richtige Ort sein.

Mit Freunden gegen Freunde fahren

Im Mountainbike-Bereich etablieren sich etwa immer stärker sogenannte Enduro-Rennen. Das Format ist vom Rallye-Sport abgeleitet: Speziell ausgewiesene Wertungsprüfungen mit Zeitnahme, sogenannten Special Stages, wechseln sich dabei mit ungezeiteten Transfer-Etappen ab, entweder an einem Tag oder über mehrere Tage in Folge. „Während man gegen die Uhr allein und für sich fährt, steht auf den Überführungsetappen das gemeinsame Fahren mit Freunden absolut im Vordergrund“, weiß Daniel Jahn vom niedersächsischen Mountainbike-Spezialisten Nicolai, der selbst zahlreiche Enduro-Rennen vom spontanen, lokalen Event unter Freunden bis zur Welteliteserie EWS (Enduro World Series) bestritten hat. „Großartig wird es, wenn die Mischung stimmt, etwa die Organisation der Profis mit der familiären Atmosphäre von Hobbyrennen“, schwärmt Jahn. Genau für diese Mischung stehen im deutschsprachigen Raum Rennen wie die der Trailtrophy ( www.trailtrophy.eu ), die am 18. und 19.06. zwischen Sankt Andreasberg und Braunlage im Harz Station macht.

Schneller falten und schöner fahren

Ein fester Termin im Kalender von Liebhabern des englischen Faltradklassikers Brompton ist die schon traditionelle Weltmeisterschaft im Faltradfahren. Ebenso legendär ist ihr Reglement: Gestartet wird natürlich ausschließlich auf den markanten Falträdern, Sportbekleidung ist strikt verboten, stattdessen trägt man Helm, Sakko, Krawatte und – Shorts! Weiteren phantasievollen Kostümen sind kaum Grenzen gesetzt – es gibt sogar einen Preis fürs Outfit. Eine weitere Besonderheit ist der eigenwillige LeMans-Start: Nach dem Startschuss wird zu den gefalteten Rädern gesprintet. „Wer am schnellsten entfaltet, geht zuerst auf die Strecke“, grinst Karen Rike Greiderer, Teilnehmerin der Brompton World Championship und letztjährige Zweite des nationalen Vorlaufs. Überall auf dem Globus werden über 20 nationale Vorläufe der WM ausgefahren. Der deutsche startet am 18. Juni auf der Straße des 17. Juni mit über 250 Teilnehmern im Rahmen eines der größten Radsport-Events in Deutschland, der „Velothon“ in Berlin. Dort gilt es, einen Zwei-Kilometer-Rundkurs mindestens siebenmal abzufahren. (Weitere Informationen: de.brompton.com).
Das Finale richten die Briten zuhause in London aus: Am 30. Juli starten 575 glückliche Teilnehmer im St.-James-Park.

Mit dem Rennrad durch die Mitsommernacht

„Den Store Styrkeproven“, zu Deutsch „Die große Kraftprobe“ ( http://styrkeproven.no/de/home ) hat unter Rennradfahrern in etwa den Klang, den der New York Marathon unter Läufern hat: „Einmal, ja einmal im Leben sollten man sie bestritten haben“, schwärmt Rennrad-Enthusiast Ralph Moorman vom niederländischen Titanradhersteller Van Nicholas. In diesem Jahr findet die Kraftprobe zum 50. Mal statt. Seit 1967 geht es an einem Wochenende nahe der Mitsommernacht auf die 540 Kilometer lange Strecke von der ehemaligen norwegischen Hauptstadt Trondheim in die aktuelle nach Oslo. In diesem Jahr ist es am 17. Juni soweit. Bis zu 5.000 Radfahrer machen sich teils in Teams, meist als Solofahrer auf den Weg. Die deutschen Teilnehmer stellen nicht nur die drittgrößte Gruppe in der Nationenwertung, sondern in der Verangenheit mitunter auch den Sieger. Die schnellsten Teams sausen in unter 14 Stunden ins Ziel und bezeichnen sich als „Daylight-Finisher“, obschon es – gutes Wetter vorausgesetzt – kaum wirklich dunkel wird. Genießer und Pedaleure im „olympischen Modus“ haben bis zu 36 Stunden Zeit. Ungekrönter König der Kraftprobe ist der Norweger Leif Grimstveit: Er blickt auf 49 „ganger“ (erfolgreiche Teilnahmen) zurück und wird auch dieses Mal im Schatten des Trondheimer Doms an den Start gehen.

Mit Stollenreifen über den Kolonnenweg

Fast ohne jede Organisation und Struktur kommen die sogenannten „Selfsupport-Events“ aus. Bei ihnen gehört es zum Konzept, dass die Fahrer in nahezu totaler Eigenverantwortung unterwegs sind. Meist werden lediglich eine Strecke und ein gemeinsamer Treffpunkt festgelegt. Womit man fährt, welche Ausrüstung man dabeihat, welches Tempo man anschlägt und wann man welche Pausen macht, ist jedem selbst überlassen. Die meisten Fahrer haben eine minimale Zeltausrüstung dabei, um unabhängig von Hoteliers zu sein. „Diese Form des Reisens macht gerade unter dem Begriff „Bikepacking“ Furore“, erklärt Peter Kühn vom Taschenhersteller Ortlieb, der seit diesem Frühling erstmals spezielle Taschen für solche MTB-Touren im Programm hat. Die deutsche Szene trifft sich am 17. Juni zur „Grenzsteintrophy“ ( http://overnighter.de/gst/ ). Diese folgt über knapp 1.250 Kilometer der ehemaligen innerdeutschen Grenze. Gestartet wird am ehemaligen Dreiländereck bei Hof. Die Route führt in weiten Teilen über den ehemaligen Kolonnenweg, den die DDR-Grenzer ohne jede topografische Rücksicht stoisch parallel zur Grenze errichteten. Das sorgt für reichlich steile Auf- und Abfahrten.

Messen laden zum Ausprobieren ein

Eine ganz andere Form von Mitmach-Veranstaltungen sind traditionell Messen. Von den reinen Produktschauen der frühen Jahre ist allerdings auf aktuellen Fahrradmessen nicht mehr viel übrig. So lockt etwa die Velo Frankfurt ( www.velofrankfurt.com ) am 18. und 19.06. das Publikum nicht nur mit den zahlreichen Herstellerständen in die Frankfurter Eissporthalle: Von Pumptrack über MTB-Fahrtechniktraining bietet auch das Rahmenprogramm zahlreiche Möglichkeiten, sich fahrerisch zu betätigen und dabei spielerisch zu messen. Outdoor-Bekleidungshersteller Vaude lädt im Rahmen der Messe zur „Re-Cycletour“, bei der die Firma für jeden Teilnehmer einen Euro an den WWF zur Bergung alter Fischernetze aus der Ostsee spendet. „Die geborgenen Netze werden gereinigt und können dann als Rohstoff für neue Produkte dienen. In unserer aktuellen Kollektion wird Recycling-Material etwa in den Radhosen der Advanced-Serie verwendet“, freut sich Stephanie Herrling von Vaude über den Doppelnutzen der Aktion.

Genug Möglichkeiten also, sich einmal ein gänzlich unbekanntes Fahrrad-Event aus der Nähe anzuschauen – oder gleich mitzumachen. Egal an welchem Wochenende.

Der pressedienst-fahrrad hat es sich zur Aufgabe gemacht, dem guten Fahrrad und dessen Anwendung mehr Öffentlichkeit zu verschaffen. Denn wir sind der Meinung, dass Radfahren nicht nur Spaß macht und fit hält, sondern noch mehr ist: Radfahren ist aktive, lustvolle Mobilität für Körper und Geist. Kurz: Radfahren ist Lebensqualität, Radfahren ist clever und Radfahren macht Lust auf mehr…

Kontakt
pressedienst-fahrrad GmbH
Gunnar Fehlau
Ortelsburgerstr. 7
37083 Göttingen
0551-9003377-0
bb@pd-f.de
http://www.pd-f.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/es-muss-nicht-immer-die-tour-de-france-sein-eine-handvoll-radsporttermine-fast-fuer-jedermann/

BST ProControl: Mehrwert durch mehr Service

Eine möglichst lückenlose Anlagenverfügbarkeit ist bei der Herstellung von Papier, Folien und anderer flacher Materialien wettbewerbsentscheidend. BST ProControl unterstützt seine Kunden daher mit einem umfassenden Service-Portfolio und sehr flexiblen Service-Lösungen. Besonders wertvoll: Durch Upgrades und Maßnahmen zur Prozessoptimierung lassen sich auch ältere Anlagen kosteneffizient an die stetig wachsenden Marktanforderungen anpassen.

BST ProControl ist spezialisiert auf die Messung und Qualitätssicherung flachbahniger Materialien. Neben der Entwicklung innovativer Produkte und Technologien zur lückenlosen Überwachung der Materialeigenschaften verbessert das Unternehmen seit Jahren kontinuierlich sein Service-Portfolio. Markus Babel, Leiter des Bereiches Service bei BST ProControl: „Wir verstehen uns als Problemlöser für unsere Kunden. Deshalb legen wir großen Wert darauf, ihnen gerade auch im Service flexible, kundenfreundliche und individuelle Lösungen zu bieten, die ganz auf ihren Bedarf zugeschnitten sind.“

Service bedeutet für das Wendener Unternehmen daher deutlich mehr als die Inbetriebnahme und Einweisung durch erfahrene Fachleute: Mit Hilfe standardisierter Pakete oder komplett individueller Lösungen sichern sich Kunden die maßgeschneiderte Wartung ihrer Systeme. Bei Notfällen können sie sich rund um die Uhr und 365 Tage im Jahr an die BST ProControl Service-Hotline wenden. Lassen sich Fragen am Telefon oder online über remote nicht lösen, stehen fünf hervorragend ausgebildete Techniker bereit, um rasche Hilfe vor Ort zu leisten. Auch im Ersatzteilbereich bietet BST ProControl individuellen Support und verlässlich schnelle Verfügbarkeiten. Schulungen durch erfahrene Trainer versetzen den Kunden zudem selbst in die Lage, seine Produktionsverfügbarkeit zu steigern. Und für zusätzlichen Mehrwert sorgen die Beratungsexperten von BST ProControl: Durch Prozessanalysen, sinnvolle Produkt-Upgrades und Prozessoptimierungen lassen sich Kosten senken und die Produktionsqualität sehr kosteneffizient steigern.

Besonderer Schwerpunkt: D/A/CH und Benelux

BST ProControl bietet seine Service-Leistungen weltweit an. Besonderen Bedarf sieht das Unternehmen dabei im Gebiet D/A/CH sowie Benelux. Markus Babel dazu: „Viele unserer Wettbewerber verfügen hier über keine oder nicht ausreichende Service-Netze. Mit unseren kurzen Reaktionszeiten und einer sehr schnellen Einsatzbereitschaft in Notfällen können wir unsere Kunden dagegen nicht nur international, sondern gerade auch im deutschsprachigen und Benelux Raum entscheidend dabei unterstützen, ihre Produktion so lückenlos wie möglich zu gestalten.“

Die BST ProControl GmbH hat sich auf die Qualitätssicherung und Messung flachbahniger Materialien spezialisiert. Die Kernkompetenz des Unternehmens liegt in der Planung, Produktion und Implementierung von Komponenten zum Messen, Steuern und Regeln (MSR). Anwendungsgerecht abgestimmte Sensoren sowie richtungsweisende Automatisierungs- und Visualisierungssysteme sorgen dafür, dass Flächengewicht, Aschegehalt, Strichgewicht, Schichtdicke, Dicke, Dichte und Feuchte von Materialien wie z.B. Kunststoff- und Metallfolien, Papier, Textilien, Schaumstoffe, Bodenbeläge oder Vlies präzise erfasst, lückenlos überwacht und ausgewertet werden.

Firmenkontakt
BST ProControl GmbH
Petra Hoffmann
Industriestraße 1
57482 Wenden
02762 612 0
info@bst-procontrol.de
http://www.bst-procontrol.de

Pressekontakt
Jansen Communications
Catrin Jansen-Steffe
Birlenbacher Str. 18
57078 Siegen
0271/703021-0
info@jansen-communications.de
http://jansen-communications.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/bst-procontrol-mehrwert-durch-mehr-service/

Überblick 2016: Messen, Kongresse und Veranstaltungen für Existenzgründer

Onlineportal Gründerhomepage gibt einen Überblick über interessante Veranstaltungen zum Thema Existenzgründung

Überblick 2016: Messen, Kongresse und Veranstaltungen für Existenzgründer

Überblick: Messen und Kongresse für Existenzgründer im Jahr 2016

Frankfurt, 3. Februar 2016 – Aktuelle Informationen und Kontakte sind wichtig für geschäftlichen Erfolg. Dies gilt gerade für Existenzgründer. Ein guter Anlaufpunkt für Informationen sind unter anderem Messen und Veranstaltungen. Neben Branchen-Veranstaltungen bietet sich hier auch der Besuch einer Vielzahl von Veranstaltungen speziell für Existenzgründer an. Zudem kann man hier auch ganz hervorragend neue Kontakte knüpfen. Für alle Interessierten hat das Onlineportal gruenderhomepage.de auch im Jahr 2016 wieder einen Überblick über Gründermessen, Kongresse und Veranstaltungen zusammengestellt.

Der Messe- und Veranstaltungskalender Existenzgründung von gruenderhomepage.de erhebt natürlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Denn es gibt zahllose Angebote für Existenzgründer und neben national und international bedeutenden Events bieten auch Kommunen, Landkreise, die örtlichen IHKs sowie Unternehmer- und Interessensverbände immer wieder interessante Veranstaltungen für Gründer an. Auch hier lohnt immer wieder ein Blick auf die Internetseiten oder der Bezug entsprechender Newsletter.

Die Übersicht auf gruenderhomepage.de bietet jedoch einen schönen Einstieg mit interessanten Veranstaltungen im gesamten Bundesgebiet. Für jeden ist bestimmt etwas Passendes dabei: egal ob Einzelgründer aus der Arbeitslosigkeit, größeres StartUp-Unternehmen oder mit Existenzgründung beschäftigte Dienstleister, Berater und Institutionen.

Der Überblick 2016 – Messen und Kongresse für Existenzgründer ist unter folgender Internetadresse kostenfrei aufrufbar:

http://www.gruenderhomepage.de/blog-tipps-tricks/178-messen-und-veranstaltungen-fuer-existenzgruender-2016.html

Informationen zur Förderung und Finanzierung von Existenzgründung:
http://www.gruenderhomepage.de/infos-fuer-gruender/steuern-finanzen/foerderung-finanzierung.html

Tag-It: Existenzgründer, Existenzgründerin, Gründer, Gründerin, Selbstständige, Selbständige, Internet, Veranstaltungen, Messen, Gründermesse, Kongresse 2016

gruenderhomepage.de, Marktplatz und Informationsportal für Existenzgründer. Informationen und aktuelle News für Gründer, Selbstständige und Unternehmer. Ein Schwerpunkt des Portals liegt auf den Themen Internet, Marketing und Werbung. Aber auch darüber hinaus finden Gründer und Unternehmer viele wertvolle Hinweise und Tipps, z.B. zu Recht, Finanzen und Steuern, Büro und Geschäftsausstattung, Materialeinkauf, Geschäftsreisen, Weiterbildung und Gesundheit.

Firmenkontakt
gruenderhomepage.de
Holger Rückert
Kennedyallee 93
60596 Frankfurt am Main
069/24450434
presse@gruenderhomepage.de
http://www.gruenderhomepage.de

Pressekontakt
formativ.net oHG
Holger Rückert
Kennedyallee 93
60596 Frankfurt am Main
069/24450434
presse@formativ.net
http://www.formativ.net

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ueberblick-2016-messen-kongresse-und-veranstaltungen-fuer-existenzgruender/

Mit eigenem Stand präsent: Das Reisebüro Reiselounge Leipzig auf der Touristik & Caravaning International

Mit eigenem Stand präsent: Das Reisebüro Reiselounge Leipzig auf der Touristik & Caravaning International

(NL/5293456293) Vom 18. bis 22. November fand auf dem neuen Messegelände in Leipzig wieder Mitteldeutschlands größte Reisemesse statt – die Touristik & Caravaning International. Von der Fahrradtour bis zur Abenteuerreise war auf 50.000 qm alles an Angeboten vertreten, was sich Menschen mit Fernweh nur wünschen könnten. Den beachtlichen 60.000 Besuchern präsentierten sich 600 Aussteller, zu denen auch die Reiselounge Leipzig gehörte. Das Reisebüro aus Leipzig zählt inzwischen zu den Stammgästen der viel beachteten Messe und konnte mit seinem Messestand in Halle 5 im neuen Firmen-Look und vielen spannenden Angeboten die Aufmerksamkeit der Besucher auf sich ziehen.

Viele Interessenten viele Kontakte
Judith Pilz, eine der beiden Reiselounge-Chefinnen, ist mit dem Ergebnis der bewegten Messetage sehr zufrieden: Der Messeauftritt gehört für uns zu den Höhepunkten des Jahres. In diesen wenigen Tagen können wir mit einer Vielzahl an reiselustigen Interessenten in Kontakt treten und sie von der Qualität unserer Services direkt überzeugen. Ein wichtiges Signal war, dass trotz der aktuellen Politischen Lage dennoch so viele Sachsen auf die Messe kamen und unbeschwert ihren Urlaubsträumen frönen konnten.

Deutschlandreisen immer beliebter
Wer ein Reisebüro in Leipzig führt, muss natürlich auf Trends achten und rechtzeitig mit passenden Angeboten reagieren. Einer der aktuellen Trends ist der Wunsch vieler Leipziger, ihren nächsten Urlaub innerhalb von Deutschland zu verbringen. Hier kann sich die Reiselounge Leipzig als erfahrender Ansprechpartner profilieren, der Reisen beispielsweise an die Ostsee, die Mecklenburger Seenplatte oder ganz aktuell in die beliebtesten Skigebiete in petto hat.

Die Reiselounge Leipzig wurde 2010 gegründet und bietet als Reisebüro im Herzen Leipzigs das volle Spektrum von der Last-Minute-Reise über Pauschal- Städte-, Sprach oder Individualreisen bis hin zur Kreuzfahrt oder dem Wellnessurlaub. Die Reiselounge Leipzig kooperiert mit sonnenklar.TV und war der erste städtische Partner des Senders.

Kontakt
Reiselounge Leipzig / Alina Hertwig & Judith Pilz GbR
Alina Hertwig
Käthe-Kollwitz-Straße 14
04109 Leipzig
49 (0)341 / 263 200 38
hallo@reiselounge-leipzig.de
http://www.reiselounge-leipzig.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/mit-eigenem-stand-praesent-das-reisebuero-reiselounge-leipzig-auf-der-touristik-caravaning-international/

Smart Metering in der Sackgasse: BEMD warnt vor EU-Klage und fordert Bekenntnis zum Smart Metering in Deutschland

Smart Metering in der Sackgasse: BEMD warnt vor EU-Klage und fordert Bekenntnis zum Smart Metering in Deutschland

(Mynewsdesk) Deutschland ist beim Smart Metering im europäischen Vergleich schlecht aufgestellt. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Analyse des Bundesverbandes der Energiemarktdienstleister (BEMD). In Deutschland sind und bleiben intelligente Stromzähler demnach ein Zuschussgeschäft. Installation und Betrieb von Intelligenten Messsystemen sind nirgendwo in Europa so teuer wie in Deutschland.

In der Verbreitung von Smart Metering hinkt Deutschland im europäischen Vergleich hinterher. In seinen Prognosen geht das BMWi davon aus, dass bis 2020 lediglich 23 Prozent aller deutschen Stromzähler durch ein intelligentes Messsystem ersetzt oder ergänzt werden. Die Erfahrungen in anderen europäischen Ländern zeigen, dass Smart Metering erfolgreich umgesetzt werden kann. In den Niederlanden, Österreich, Schweden und England rechnet man bis spätestens 2020 mit einer 100-prozentigen Verbreitung, Italien ist bereits zu fast 100% abgedeckt.

Dort, wo Smart Metering im großen Stil eingeführt wurde, wird auch der wirtschaftliche Nutzen deutlich. So liegt in den genannten Ländern der Kostenvorteil pro Zählerstation zwischen 35 und 216 Euro. Für die deutsche Volkswirtschaft dagegen ist das Smart Metering bislang mit deutlichen Mehrkosten verbunden. Man prognostiziert eine Negativinvestition von 53 Euro pro Zählpunkt. Dies summiert sich laut Prognose bis 2020 deutschlandweit auf ein Gesamtdefizit von 600 Millionen Euro. Im Gegensatz dazu spart beispielweise die englische Volkswirtschaft – wenn man die prognostizierte Gesamtinvestition zugrunde legt – bis 2020 fast 7 Milliarden Euro ein. Italien erreicht Kostenvorteile von 3 Milliarden Euro. In allen anderen Ländern, die in der Studie untersucht wurden, liegt das Investitionsplus im dreistelligen Millionenbereich.

Deutschland steht in der Umsetzung der entsprechenden EU-Richtlinie auf einem der hinteren Plätze. Sollte sich die Umsetzung weiter verzögern, droht ein Verfahren seitens der EU-Kommission. Das wäre für die „Führungsmacht“ in Sachen Energiewende ein peinlicher Umstand. Bereits im sogenannten Meseberg-Papier von 2007 ist die flächendeckende Installation von intelligenten Zählern ein Kernelement des damaligen „Integrierten Energie- und Klimaprogrammes der Bundesregierung“. Der BEMD weist auf ein weiteres Versäumnis hin – die komplexe Systemarchitektur zur Umsetzung der Datenschutzauflagen verteuert die Systeme unnötig. 

Das deutsche Systemkonzept ist von Anfang an auf Messen und Steuern der Verbräuche im großen Stil ausgerichtet. Der Umfang des direkten oder indirekten Steuerns von Verbrauchern wird in den kommenden fünf bis zehn Jahren aber gering bleiben. Sinnvoll wäre ein pragmatisches zweistufiges Konzept gewesen: Im ersten Schritt wäre das eine preiswerte Basisversion mit weniger Leistungsmerkmalen – und damit auch niedrigeren Schutzanforderungen. Und der zweite Schritt wäre die Aufrüstung zur Vollversion – dort zu installieren, wo die erhöhten Installations- und vor allem Betriebskosten auch gerechtfertigt sind.

Das Zeitfenster für diese Option ist aus Sicht des BEMD endgültig geschlossen, Deutschland wird mit einer suboptimalen Systemarchitektur leben müssen. Deshalb muss mit dem bestehenden Systemkonzept schnellstmöglich eine Verbreitung erzeugt werden. Der Verbreitungsgrad muss Skaleneffekte ermöglichen und sinnvolle Smart-Meter-bezogene Energieprodukte anbieten. 

Die Forderung des BEMD nach einem deutlichen Bekenntnis zum Smart Metering heißt hier konkret:

* Erstens: Anheben der deutschen Ziele für Smart-Meter bis 2020 und danach. Dabei beide Sparten (Strom und Gas) ins Auge fassen
* Zweitens: Kurzfristige Refinanzierung der ersten Charge der Installationen (z.B. für das erste Viertel oder Fünftel) beispielsweise durch eine Umlage auf die Netzgebühr über wenige Jahre

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Anne Jacobs .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/caln7f

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/politik/smart-metering-in-der-sackgasse-bemd-warnt-vor-eu-klage-und-fordert-bekenntnis-zum-smart-metering-in-deutschland-70163

BEMD: Der Bundesverband der Energiemarktdienstleister (BEMD e.V.) vertritt Dienstleister, die sich auf das Zählen, Messen und Abrechnen innerhalb der Energiebranche spezialisiert haben. Der BEMD verknüpft die Anforderungen des Marktes mit den Perspektiven und Angeboten der Dienstleister. Er bezieht gegenüber Gremien, Verbänden und dem Gesetzgeber Position zu laufenden Entscheidungsverfahren und stellt die erforderlichen Informationen zur Verfügung. Zu den Aktionsbereichen des BEMD gehören unter anderem Qualitätsstandards, Prozessabläufe oder gesetzlich vorgeschriebene Verpflichtungen.

Smart Metering: Smart Meter sind intelligente Zähler für Energie (Strom oder Gas). Dem jeweiligen Anschlussnutzer zeigen sie den tatsächlichen Energieverbrauch und die tatsächliche Nutzungszeit. Alle Informationen werden in über einen von der Bundesnetzagentur vorgegebenen Prozess zu den Netzbetreibern und darüber zu den Lieferanten weitergespeist. Solche intelligenten Zähler sind schon seit den 1990er Jahren vor allem für Großkunden in Betrieb, werden aber seit ungefähr 2010 auch für Privathaushalte angeboten. Modellabhängig können intelligente Zähler die erhobenen Daten automatisch an das Energieversorgungsunternehmen übertragen, was diesem eine intelligente Netz- und Ressourcensteuerung ermöglichen soll. Insbesondere soll es dadurch möglich werden, bei (Öko-)Stromüberangebot deutlich günstigere Preise anzubieten als bei Stromknappheit. Dadurch sollen die Kunden zur entsprechenden Verschiebung der Lasten (Haushaltsgeräte, betriebliche Maschinen, etc.) motiviert werden einem wichtigen Element der deutschen Energiewende.

Kontakt
Anne Jacobs
Anne Jacobs
Wolliner Str. 16 A
10435 Berlin
0174 878 5351
dialog@annejacobs.de
http://shortpr.com/caln7f

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/smart-metering-in-der-sackgasse-bemd-warnt-vor-eu-klage-und-fordert-bekenntnis-zum-smart-metering-in-deutschland/

doopin Termine & Infos zu Messen in 2016

doopin  Termine & Infos zu Messen in 2016

(Mynewsdesk) Dabei richtet sich der Fokus der für Leser kostenlosen Messezeitung vorwiegend auf Fachmessen. Da Deutschland ein Messeland ist, finden sich im Messekalender für 2016 neben vielen Branchenleitmessen auch Weltleitmessen. Das Online-Fachmagazin www.doopin.de richtet sich gleichermaßen an Unternehmen die Ihre Produkte und Leistungen auf Messen vorstellen, als auch an Messebesucher die sich über Termine oder Inhalte informieren möchten.

Neben der bisherigen Berichterstattung zu den Messeveranstaltungen selbst, sollen künftig auch Ausstellerfirmen der jeweiligen Branchen vorgestellt werden. Dies kann durch ein Firmenportrait und/oder ein Interview erfolgen.

Einschätzung und Résumé zur Messe Häufig liest man vor einer Messe die Einschätzung durch Veranstalter oder Firmen die auf der Veranstaltung ausstellen. Ob sich die Erwartungen für die Aussteller erfüllt haben ist meist nicht ersichtlich. doopin plant, vor Beginn der jeweiligen Messe und nach deren Abschluss ein Interview mit den Verantwortlichen zu führen, um die Zufriedenheit der Aussteller in Erfahrung zu bringen.

Kontakt für Messeaussteller Aussteller auf einer der aufgeführten Messen http://www.doopin.de/2016/messen-alphabetisch.php haben ab sofort die Möglichkeit ein Firmenprofil inklusive Vorstellung eines Produktes oder einer Dienstleistung einzureichen. Hierfür entstehen keine Kosten.

Senden Sie dazu einfach Ihr Kontaktdaten an info(at)doopin.de

Ein Mitarbeiter aus unserem Haus wird sich dann zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen, um alles weitere zu klären.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Dein Service GmbH .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/q75i6s

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wirtschaft/doopin-termine-infos-zu-messen-in-2016-20739

Dein Service GmbH | Dein-Service.com

Die Dein Service GmbH ist ein führendes Dienstleistungsunternehmen im Bereich Messen und Ausstellungen in Deutschland. Das Unternehmen bietet Beratung und Service für Marketing und Messen im B2B Sektor. Im Mittelpunkt des Dienstes stehen Markenkommunikation und Leistungsoptimierung.

Kontakt
Dein Service GmbH
Andreas Bergmeier
Münchener Straße 6
85368 Moosburg a. d. Isar
08761 – 720 66 80
a.bergmeier@dein-service.com
http://shortpr.com/q75i6s

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/doopin-termine-infos-zu-messen-in-2016/

Estrel Berlin eröffnet 10.000 qm große Convention Hall II

Platz für bis zu 12.000 Veranstaltungsbesucher / Veranstaltungsflächen bereits gut gebucht

Estrel Berlin eröffnet 10.000 qm große Convention Hall II

Das Estrel Berlin, Europas größtes Hotel-, Congress- & Entertainment-Center, ist um einen neuen Tagungskomplex reicher. Mit der Convention Hall II sind künftig 10.000 zusätzliche Quadratmeter Veranstaltungsfläche verfügbar. Auf drei Ebenen bietet die neue Convention Hall II einen Veranstaltungsraum mit 4.600 Quadratmetern für 5.200 Personen, einen Saal mit 1.050 Quadratmetern für 900 Personen, ein Foyer mit 700 Quadratmetern sowie vier Tagungsräume für bis zu 100 Personen und drei Lounges. Das gesamte Estrel Congress & Messe Center verfügt nun über 25.000 Quadratmeter Fläche für Kongresse, Tagungen, Spezialmessen und Events und kann ab sofort auch Veranstaltungen für bis zu 12.000 Besucher beherbergen. Das Investitionsvolumen für die Erweiterung beträgt 30 Millionen Euro.

„Wir freuen uns sehr über die planmäßige Fertigstellung. Bereits heute sind wir mit über 1.800 Veranstaltungen und 360.000 Besuchern im Jahr ein fester Bestandteil der Berliner Kongress- und Messelandschaft. Mit der Erweiterung werden wir diese Rolle ausbauen und neue internationale Veranstaltungen in die Metropole bringen“, erklärt Ekkehard Streletzki, Eigentümer des Estrel. „Noch vor der Fertigstellung haben wir gemerkt, dass die Nachfrage enorm ist“. So ist die Convention Hall II neben der Convention Hall I bereits mehrfach für Großveranstaltungen gebucht. Als erstes Event fand Anfang September ein Kongress eines internationalen Elektro-Großhandels mit 2.000 Besuchern statt. In den nächsten Monaten folgen Veranstaltungen für bis zu 3.000 Besucher, darunter die Jose Carreras TV-Gala im Dezember. Insgesamt werden bis Jahresende 27.390 Besucher in der Convention Hall II erwartet, für 2016 sind bislang Veranstaltungen für 39.500 Besucher gebucht.

„Mit der neuen Convention Hall II werden wir den Umsatz des Estrel Berlin dauerhaft steigern“, sagt Streletzki. 2014 erwirtschaftete das Estrel Berlin einen Gesamtumsatz von 59,5 Millionen Euro. Auch die Hotelauslastung von aktuell rund 65 Prozent wird dadurch wesentlich gesteigert werden können. „Künftig werden wir Leerstände durch Auf- und Abbauphasen in einer Halle mit Veranstaltungen in der zweiten Halle ausgleichen können. Darüber hinaus werden wir sehr große Events in beiden Hallen durchführen, von denen dann auch weitere Hotels in Berlin, auf die unsere Besucher ausweichen, profitieren werden“, erklärt Streletzki.

Für die neue Convention Hall II wurden 6.400 Kubikmeter Beton und 1.295 Tonnen Stahl verbaut. Der Komplex steht auf insgesamt 360 Betonpfählen, die 18 Meter tief in den Boden eingelassen sind. Die Bauzeit betrug 13 Monate. Insgesamt 32 Firmen waren auf der Baustelle tätig, in Spitzenzeiten arbeiteten bis zu 75 Arbeiter gleichzeitig an dem neuen Komplex. Das Hallendach der freitragenden Halle mit einer Spannweite von 75 Metern kann an 96 Kettenzügen jeweils bis zu 1.250 Kilogramm tragen. Das entspricht einer Traglast von 120 Tonnen beziehungsweise 100 PKW, die an der 11,5 Meter hohen Hallendecke befestigt werden können. Für das neue Estrel Congress & Messe Center wurde das Inventar um 1,1 Kilometer Traversen, 70.000 Besteckelemente, 35.500 Gläser, 25.000 Geschirrteile und 780 Tische erweitert. Zudem wurden 50 neue feste Mitarbeiter eingestellt. Um die nach EnEV 2014-Norm geplante Halle nicht nur energiesparend, sondern auch umweltfreundlich zu betreiben, wurde eine Grauwasseranlage zur Versorgung der sanitären Anlagen eingebaut, statt Wasserspülungen gibt es wasserlose Urinale und bis zu 160 Kilowattstunden Energie werden mit Hilfe einer auf dem Dach installierten Photovoltaik-Anlage gewonnen.

Nicht nur die bauliche Qualität und Haustechnik standen im Fokus der Entwicklung. Für die Innenarchitektur wurde Susanne Brandherm von dem prämierten Architektur-büro b-k-i brandherm + krumrey interior architecture beauftragt. Das Konzept besteht darin, eine individuelle und ansprechende Atmosphäre zu schaffen, ohne dabei die Funktionalität einzuschränken. Insbesondere das 700 Quadratmeter große Foyer, das durch den dynamischen Verbindungsgang erschlossen wird, hat einen unverwechselbaren Charakter und bildet die Schnittstelle zwischen den Gebäudekomplexen. Die innerarchitektonische Idee ist die Schaffung einer Art „Salon“: Elegante Fliesen kreieren eine behagliche Atmosphäre, überdimensionale formschöne Pendelleuchten, Lichtwände und eine metallische Wandfarbe erzeugen ein einladendes – fast wohnliches – Ambiente. „Wir wollten nicht einfach nur einen Veranstaltungsbereich, sondern eine Eventfläche schaffen, in der sich die Besucher rundum wohl fühlen. Entstanden ist ein moderner Komplex mit ganz besonderem Flair. Das Interieur lädt sämtliche Besucher dazu ein, miteinander in Kontakt zu treten und die Zeit im Estrel Berlin zu genießen“, erklärt Susanne Brandherm, Geschäftsführerin von b-k-i brandherm + krumrey interior architecture. Im Foyer wurde zudem das Kunstwerk „The Sum of All Possibilities“ des Londoner Designkollektivs Troika installiert. Die von der Decke schwebende Skulptur aus grau-lackiertem Holz dreht sich in kreisförmigen Bahnen und verkörpert den unendlichen Prozess der Metamorphose.

„Tagen, Wohnen, Entertainment – Alles unter einem Dach“: So lautet das Motto des Estrel Berlin, Europas größtem Hotel-, Congress- & Entertainment-Center. Bestehend aus einem multifunktionalen Congress & Messe Center, dem 4-Sterne plus Hotel – das mit 1.125 Zimmern zugleich Deutschlands größtes Hotel ist – sowie dem Entertainment-Programm im Festival Center hat sich das Estrel mit seinem Konzept längst national und international einen Namen gemacht.

Firmenkontakt
KMC Kommunikations- und Mediencenter GmbH
Miranda Meier
Sonnenallee 225
12057 Berlin
030/6831-0
presse@estrel.com
http://www.estrel.com

Pressekontakt
Estrel Berlin
Miranda Meier
Sonnenallee 225
12057 Berlin
030/6831-22125
presse@estrel.com
http://www.estrel.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/estrel-berlin-eroeffnet-10-000-qm-grosse-convention-hall-ii/

Aktuelle Messe-Highlights in Deutschland

Aktuelle Messe-Highlights in Deutschland

(Mynewsdesk) Vor dem Besuch einer Messe ist es ratsam, sich über die aktuellen Themen und Schwerpunkte zu informieren. So stellen Sie sicher, dass Sie auf dem Messeevent kein Highlight verpassen – was bei tausenden Ausstellern und noch mehr innovativen Produkten gar nicht so leicht ist.

Alles auf einen Blick haben Sie bei doopin.de – dem kostenlosen online Messemagazin. Allein in den Monaten September 2015 – November 2015 berichtet doopin über 56 Messeveranstaltungen an deutschen Messeplätzen. Zum Teil stellen auch Firmen direkt Ihre Neuheiten vor und Sie bekommen schon einen Vorgeschmack auf das was Sie erwartet.

Auf doopin.de finden Sie – meist rund 10-14 Tage vor dem Starttermin – aktuelle Artikel mit einer Kurzvorstellung der anstehenden Messen unter www.messetermine-deutschland.de. Hier können sie chronologisch, alphabetisch oder nach Standort der Messe suchen und finden. Wer tiefer in die Materie einsteigen möchte, findet natürlich ausführliche Informationen auf der Veranstalter-Webseite. Diese ist daher immer am Ende des Artikels verlinkt.

Direkt zur Messeübersicht: Auf www.messen-2015.de finden Sie Artikel und Termine zu allen wichtigen Messen am Messestandort Deutschland im Jahr 2015.

Bildquelle: © Yuri Arcurs – Fotolia.com

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Dein Service GmbH .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/cgydx2

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wirtschaft/aktuelle-messe-highlights-in-deutschland-39127

Dein Service GmbH | doopin.de

Die Dein Service GmbH ist ein führendes Dienstleistungsunternehmen für Messebau und Ladenbau in Deutschland. Neben dem Kerngeschäft stellt das Unternehmen auch ein kostenloses Messemagazin (doopin.de) zur Verfügung, um Firmen die auf Messen ausstellen mit Informationen zu Inhalten und Terminen der Messen zu versorgen.

Kontakt
Dein Service GmbH
Andreas Bergmeier
Münchener Straße 6
85368 Moosburg a. d. Isar
08761 – 720 66 80
a.bergmeier@dein-service.com
http://shortpr.com/cgydx2

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/aktuelle-messe-highlights-in-deutschland/

13 virtuelle Fachmessen stehen zum Verkauf

interessantes Projekt für Onlinevermarkter und Existenzgründer

13 virtuelle Fachmessen stehen zum Verkauf

Seit einigen Jahren gewinnen Onlinemessen an Bedeutung. Sei es als Verlängerung einer realen Messe oder als Ersatz für aufwendige Fachmessen.
Das Web bietet einige Vorteile, wenn es um branchenspezifische Präsentationen mehrerer Anbieter geht:
Kosten werden minimiert, da Ausgaben für Reisen, Personal und Standbau entfallen. Zudem gibt es keinerlei zeitliche oder örtliche Einschränkungen in Bezug auf die Erreichbarkeit: Das Motto ist „24 Stunden täglich, 365 Tage im Jahr, weltweit“.
Im Jahr 2011 plante ein Unternehmer den Aufbau eines Netzwerkes von Fachmessen zu verschiedenen Themen wie Auto, Bau, Gesundheit, Medizin etc. und ließ Planungen für den Aufbau durchführen. Durch Auswanderung des Unternehmers und Aufgabe des Geschäftsbetriebes wurde dieses Projekt jedoch nicht in den Livebetrieb übergeben.
Insgesamt 13 themenspezifische Domains stehen nun mitsamt der dazugehörigen Software zum Verkauf. Das Prinzip der Onlinelösung entspricht dabei Portalen, die sich beliebig kategorisieren lassen. Individuell konfigurierbare Felder können als Pflicht- oder Optionsfeld kostenfrei oder zu frei wählbaren Preisen beliebig hinzugefügt werden.
„Es ist schade, dass dieses Projekt vom Unternehmer nicht realisiert wurde. Für meine Agentur ist es aber zu wuchtig und passt nicht ins Kerngeschäft.“, so Michael Melson, Inhaber der verkaufenden Agentur. „Um die Domains einfach so zu löschen und das Projekt sterben zu lassen, ist zu viel Arbeit investiert worden.“
Für die weitere Nutzung sieht Melson verschiedene Möglichkeiten: vom Verkauf einzelner Domains inklusive Portallösung, über die Vermietung einzelner Projekte bis hin zum Verkauf des Gesamtprojektes mit derzeit 15 aussagekräftigen Domains.
Weitere Informationen auf www.virtuelle-Fachmessen.de

Das Internet ist keine Spielwiese für Seitenbastler, sondern die größte „Marketingmaschine“ der Welt. Vor diesem Hintergrund entwickeln wir seit 2006 Internetauftritte vorrangig für die Auffindbarkeit in den Suchdiensten. Wer gefunden wird gewinnt neue Kunden!

Kontakt
Melson Marketing & Media
Michael Melson
Lise-Meitner-Str. 1-7
24223 Schwentinental
04307 825339
marketing@melson.de
http://www.melson.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/13-virtuelle-fachmessen-stehen-zum-verkauf/

Messen in Deutschland auf doopin.de

Messen in Deutschland auf doopin.de

(Mynewsdesk) Wann und wo findet eine Messe statt? Wer stellt dort aus und vor allem ist die Messe nur für Fachbesucher oder auch für Endverbraucher zugängig? Zu diesen Fragen gibt Ihnen www.doopin.de eine Antwort.

Darüber hinaus erhalten Sie auch Informationen zu den Themen, Schwerpunkten und Innovationen der jeweiligen Veranstaltung. Mit dieser Aufmachung richtet sich doopin gleichermaßen an Firmen, die in Erwägung ziehen auf einer Messe auszustellen, als auch an Interessenten der jeweiligen Branchen.

In der Juli Ausgabe des Online-Messemagazins steht als nächste Messe die internationale Schuhmesse GDS zu den Themen Schuhdesign und Schuhmode. Der August 2015 startet dann direkt mit einem richtigen Magnet für Computerspiel-Fans – die gamescom. Die Messe liefert seit Jahren echte Innovationen im Bereich der interaktiven, elektronischen Spiele.

Seit kurzem haben auch Firmen, die auf der jeweiligen Messe ausstellen, die Möglichkeit von Ihrer Teilnahme zu berichten. Dies sollte nicht als Werbeplattform verstanden werden – jedoch bietet sich durchaus die Möglichkeit aktuelle Produkte und Neuheiten redaktionell vorzustellen. Uns geht es darum, den Lesern ein vollständiges Bild der jeweiligen Messeveranstaltung zu vermitteln. Sollten Sie daran Interesse haben, wenden Sie sich bitte an info@doopin.de .

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Dein Service GmbH .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/xwaalw

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wirtschaft/messen-in-deutschland-auf-doopin-de-57349

doopin.de | das online messemagazin

doopin berichtet über aktuelle Messen und Veranstaltungen in Deutschland und dient als Plattform für Informationen zum Thema Messe. Neben diesem Service bietet die Dein Service GmbH mit der Marke Dein-Messestand.com auch den Leistungsvergleich von Messebau und Messeständen.

Kontakt
Dein Service GmbH
Andreas Bergmeier
Münchener Straße 6
85368 Moosburg a. d. Isar
08761 – 720 66 80
a.bergmeier@dein-service.com
http://shortpr.com/xwaalw

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/messen-in-deutschland-auf-doopin-de/