Presseinformation: Wool/Tencel – SYLVIA SPEIDEL präsentiert die Naturfaser mit Zukunft

Zur Saison Herbst/Winter 2019 führt die Marke SYLVIA SPEIDEL die Naturfaser Wool/Tencel in ihre Kollektion ein. Damit wird das Sortiment um eine weitere innovative Qualität erweitert. Mit Wool/Tencel verbindet SYLVIA SPEIDEL zwei wahre Allrounder miteinander: Die Faserkombination aus 46% Merinowolle, 46% Lyocell (TENCEL™) und 8% Elasthan (LYCRA®) sorgt für ein angenehmes Tragegefühl und macht die neue Serie zum perfekten Begleiter im Alltag: Sie ist atmungsaktiv und geruchsneutralisierend, temperatur- und feuchtigkeitsregulierend und zudem sehr weich. Nachhaltig und innovativ Mit Wool/Tencel beweist SYLVIA SPEIDEL einmal mehr, dass Nachhaltigkeit und hochwertige Qualität Hand in Hand gehen: Beide Komponenten der Fasermischung basieren auf nachwachsenden…

Tipps für Bauherren: Ein stabiles Dach muss gut geplant sein

www.gfg24.de Der Herbst ist nun auch in Deutschland angekommen. Und somit kommen auch vermehrt Stürme und starker Regen auf uns zu. Damit stellt sich für viele Hausbesitzer die Frage: Hält mein Dach diese starken Wetterbedingungen aus? Beruhigt können Hausbesitzer sein, die seinerzeit schon während der Planungsphase ihres Hauses schlau waren und auf geeignete Materialien und geschickte Handwerker gesetzt haben. Bauherren sind deshalb gut beraten, sich sorgfältig um die Planung des Daches zu kümmern, um die kommenden kalten und stürmischen Jahreszeiten über Jahrzehnte unbesorgt zu überstehen. Die GfG Hoch-Tief-Bau Gesellschaft ist Spezialist für die massive Bauweise im Großraum Hamburg. Die erfahrenen…

GfG informiert: Qualität bei Hausbau dank spezialisierter Mitarbeiter

www.gfg24.de Die massive Bauweise “Stein auf Stein” ist bei der GfG-Hoch-Tief-Bau Gesellschaft nun schon seit über 25-Jahren Tradition. Aus diesem Grund verfügt der Hamburger Spezialist für massives Bauen über viel Erfahrung und kann die individuellen Bedürfnisse und Wünsche von Bauherren optimal umsetzen. Die GfG setzt hierbei vor allem auf das Know-How ihrer Mitarbeiter. Diese werden nicht nur regelmäßig in der Verarbeitung der Materialien geschult, sondern stehen in einem kontinuierlichen Erfahrungsaustausch mit namhaften Industriepartnern, um sich über die Besonderheiten neuer Produkte zu informieren. Für die GfG sind die hohe Wohnqualität und die Schonung der Umwelt besonders wichtig. Daher werden die Mitarbeiter…

GfG Hausbau-Tipps: Der perfekte Urlaub auf Balkonien

www.gfg24.de Ein Garten mit Terrasse ist toll, doch bei einem mehrgeschossigen Haus macht auch ein Balkon viel her. Bei der Planung des Balkons muss viel beachtet werden: Nicht nur die Wahl, von welchem Raum aus der Bauherr seinen Balkon erreichen will, spielt eine Rolle, auch die Ausrichtung ist wichtig, um zur gegebenen Zeit so viel Sonne wie möglich tanken zu können. Ebenso wichtig ist die Gestaltungsart des Balkons: Wenn das Haus im ländlichen Stil gebaut werden soll, würde sich ein Holzbalkon optimal in das Erscheinungsbild einfügen, während bei einem modernen Baustil z.B. ein Metallgeländer mit Glaselementen optisch besser passen würde.…

Sommerzeit ist Draußen-Zeit: Was Bauherren bei der Terrassen-Planung beachten sollten

www.gfg24.de Je schöner das Wetter wird, desto mehr Zeit möchte man im Freien verbringen. Wer im Sommer im eigenen Heim Grillabende veranstalten oder auch einfach nur im Freien sitzen möchte, sollte sich bei der Planung des eigenen Heims über die Vorzüge einer großflächigen Terrasse informieren. Die Lage ist wichtig: Wer abends nach der Arbeit ein kühles Bier in der Sonne genießen will, muss seine Terrasse anders ausrichten als Jemand, der so viele Sonnenstunden wie möglich erhaschen möchte. Aber auch die Materialien müssen sorgsam gewählt sein, da sie allesamt unterschiedlich auf Wetterbedingungen wie Hitze, Kälte oder Regen reagieren. Die Bauplaner der…

Tipps für Bauherren: Jeden Raum optimal planen

www.gfg24.de Bei der Planung eines Raumes muss viel bedacht werden. Die Größe des Raumes und der Geschmack des Bauherrn spielen hier ebenso eine Rolle, wie die Materialien, Ausstattung, Fenster und mögliche Dachschrägen. Egal ob Bade-, Wohn- oder Kinderzimmer, jeder Raum hat eine eigene Funktion und benötigt eine detaillierte Planung, um optimal genutzt werden zu können. Daher sollten Sie schon früh wissen, ob zum Beispiel Ihr Badezimmer auf eine oder mehrere Personen ausgelegt sein sollte. So können Sie direkt ein zweites Waschbecken, eine größere Badewanne oder auch einen separaten Toilettenbereich in Ihre Planung mit einbeziehen. Ebenso ist es beim Wohn- und…

Architektenhäuser im Raum Hamburg – stilvoll wohnen mit Charakter

www.gfg24.de Die GfG Hoch-Tief-Bau Gesellschaft hat sich in den vergangenen 25 Jahren einen sehr guten Namen gemacht. Massive Bauweise mit langlebigen Materialien und technisch hervorragenden Lösungen verbinden sich mit weitreichendem Know-how und umfassendem Service zu einer Fertigungsqualität auf höchstem Niveau. Egal ob ein-, zwei- oder mehrgeschossig, mit oder ohne Keller oder mit Flach- oder Satteldach: Jeder Bauherr hat seine eigenen Vorstellungen und Ansprüche an sein Traumhaus. Und die GfG ist darauf spezialisiert, die Wünsche Wirklichkeit werden zu lassen. Der Bauherr kann mit den GfG Architekten sowohl das Hausdesign als auch die Raumaufteilung festlegen. Und bei der Auswahl geeigneter Materialien verfügt…

Doc Grosch informiert: Bioverträgliche Materialien in der Zahnarztpraxis

Mit bioverträglichen bzw. biokompatiblen Dentalmaterialien können Unverträglichkeiten, die zu Allergien und Beschwerden führen, vermieden werden. Das Ziel einer engagierten Zahnarztpraxis sind natürlich gesunde Zähne, mit denen die Patienten ein Leben lang kraftvoll zubeißen können und die ein unbeschwertes Lächeln erlauben. Um dieses Ziel zu erreichen, hat sich in der modernen Zahnbehandlung bis heute viel getan. Um die biologischen Strukturen der Zähne zu schonen, werden mittlerweile immer mehr minimal-invasive Behandlungstechniken angewendet und es wird ganz bewusst auf den Einsatz von biologisch verträglichen Materialien geachtet. Gerade bei Zahnfüllungen und Zahnersatz liegt der Fokus immer stärker auf der Biokompatibilität des Materials – zum…

GfG-Tipps für Bauherren: Das Badezimmer optimal planen

www.gfg24.de Bei der Planung des Badezimmers ist besondere Sorgfalt geboten. Der eigene Geschmack, die Raumgröße aber auch Ausstattung und Funktionalität sind grundlegende Elemente, damit das Wohlfühlbad ein Ort der Entspannung wird. Sowohl bei der Badplanung, der Auswahl der geeigneten Materialien als auch bei deren fachgerechter Verbauung können Fehler gemacht werden, die meist erst viel später zutage treten. So sollten Einschränkungen wie Fenster oder Dachschrägen schon bei der Planung genauestens berücksichtigt werden. Egal ob Dusche, Duschwanne oder Badewanne, Waschbecken, Spiegel, Toilette oder Stauraum zur Ablage von Badutensilien: Eine detaillierte Abstimmung auf die Wünsche und Bedürfnisse des Bauherrn ist während der Planungsphase…

GfG informiert: Raumgesundes Wohnen

www.gfg24.de Beim Thema Gesundheit denkt fast Jeder an gesunde Ernährung und körperliche Fitness. Doch wenige Menschen machen sich Gedanken um gesundes Wohnen; denn wer sich viel in geschlossenen Räumen aufhält, setzt sich meist einer unmerklichen und schleichenden Gefahr aus: Schadstoffbelastungen, hervorgerufen durch chemisch behandelte Materialien während des Herstellungsprozesses, gelangen über die Atemwege in den Körper und können gesundheitliche Beeinträchtigungen wie Unkonzentriertheit, Kopfschmerzen und Übelkeit nach sich ziehen. Untersuchungen des Umweltbundesamtes haben gezeigt, dass Neubauten zehnmal stärker belastet sind als Altbauten: Ursachen sind z.B. die Konservierung des Holzes, Weichmacher im Kunststoff und Färbemittel der Stoffe für Möbel und Teppiche. Schadstoffe, die…

Bauherren-Ratgeber: Auf Qualität bei Fenstern und Türen achten

www.gfg24.de Wer ein Haus baut, steht während der Planungsphase vor der Entscheidung, die geeigneten Fenster und Türen auszuwählen. Sowohl Materialien wie Kunststoff oder Holz als auch die Formen und Farben sind stilprägend für das gesamte Haus. Dem Bauherrn eröffnen sich zahlreiche Optionen wie z.B. Dachfenster mit unterschiedlichen Öffnungsmechanismen, großflächige Fronten mit bodentiefen Fenstern aber auch klassische, leicht zu reinigende Sprossenfenster. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Qualität: Hier kommt es auf zuverlässige Fenster- und Türbeschläge und die Verarbeitungsqualität an. Die GfG Hoch-Tief-Bau Gesellschaft ist spezialisiert auf das Bauen von Massivhäusern und verfügt über langjährige Erfahrung mit namhaften Industriepartnern wie z.B.…

Alles für die Schule – der neue Wehrfritz-Gesamtkatalog für alle Schultypen

Die Anforderungen an Lehrerinnen und Lehrer wachsen ebenso wie die Anforderungen an unsere Kinder. Neuer Katalog für die Schule mit umfangreichem Angebot zum Lehren und Lernen. Bad Rodach – 08.05.2015. Inklusion und Ganztagsschulen, die Forderung nach sinnvoller Nachmittagsbetreuung und neuen Unterrichtsformen, die alle Schüler gleichermaßen und mit individuellen Lernstrategien fördern, sind aktuelle Diskussionsthemen in Politik und Gesellschaft. Für diese gegenwärtigen Herausforderungen muss es neue Ideen und Konzepte geben, um die Schule als Lern- und Lebensraum zu gestalten mit bestmöglichen Bedingungen für gemeinsames Lernen und Lehren. Mit dem neuen Gesamtkatalog für Schulen begleitet die Wehrfritz GmbH Schulen mit künftigen bzw. bestehenden…

Studenten simulieren Materialien und Werkstoffe

Digimat neu in kostenloser MSC Student Edition MSC Software , Anbieter von Simulationssoftware und Dienstleistungen, und e-Xstream engineering gaben heute bekannt, dass die Software Digimat ab sofort als kostenlose Student Edition erhältlich ist. Mit der Student Edition erhalten Studenten Lizenzen für MSC Nastran, Adams, Marc, Actran und SimXpert. Jetzt können Studenten auch mit Digimat rechnen und Materialien und Werkstoffen simulieren. In der Produktgestaltung ist es enorm wichtig, die Materialeigenschaften zu berücksichtigen. Nur mit korrekten Materialdaten können realistische Simulationsergebnisse erzielt werden. Die Software Digimat unterstützt Anwender dabei. Digimat stellt Materialmodelle zur Verfügung, die das Verhalten von Werkstoffen auf Grundlage ihrer Mikrostruktur…

BioBuild gewinnt den JEC Innovation Award 2015

Das “BioBuild Fassadensystem aus Bioverbundwerkstoffen” gewinnt den diesjährigen JEC Innovation Award Europe in der Kategorie “Bauen”. Die Preisverleihung findet am 10. März in Paris statt. BioBuild Fassadensystem aus Bioverbundwerkstoffen (Bildquelle: (c) lichtzeit.com) Berlin, 2. Februar 2015 – Es ist das weltweit erste selbsttragende Fassadenpaneel aus Bioverbundwerkstoffen. Der Energiebedarf für die Herstellung ist um bis zu 50 Prozent geringer als bei konventionellen Baustoffen, ohne dass zusätzliche Kosten anfallen. Das “BioBuild Fassadensystem aus Bioverbundwerkstoffen” wurde als Teil des BioBuild-Projektes von der Arup Deutschland GmbH, Berlin, und GXN Innovation, Kopenhagen, entwickelt. Die Baumaterialien der Zukunft werden angebaut Ziel des BioBuild-Projektes ist es, innovative…