Schlagwort: marzahn

Grundsteinlegung im Neubauprojekt Eichhorst14 in Marzahn

186 barrierearme Eigentumswohnungen in energieeffizienter Bauweise nach KfW-55-Standard

Grundsteinlegung im Neubauprojekt Eichhorst14 in Marzahn

Grundsteinlegung für Eichhorst14 –
die CESA GROUP lädt nach Berlin-Marzahn

Ein Meilenstein-Projekt in Marzahn. Eichhorst14. Das sind 186 barrierearme neue Eigentumswohnungen in energieeffizienter Bauweise nach KfW-55-Standard. Hochwertige Ausstattung. Balkon oder Terrasse. In Berlin. Ab 3.500 EUR/m2. Und jetzt ist es so weit: die Grundsteinlegung. Aus diesem Anlass lädt die CESA GROUP aus Berlin am 13. September 2019, von 14.00 bis 17.00 Uhr Käufer, Kaufinteressenten, Anwohner und Pressevertreter ein.

Das Beste aus Platte und Moderne
Das u-förmige Wohnquartier Eichhorst14 samt grünem Innenhof und 2-stöckiger Tiefgarage entsteht auf dem ca. 5.500 m² großen Grundstück einer ehemaligen Kaufhalle. In dem fünfgeschossigen Gebäude und einem zusätzlichen Staffelgeschoss entstehen bis 2021 barrierearme 1- bis 4-Zimmer-Wohnungen mit Wohnflächen zwischen ca. 31 m² bis ca. 122 m² – ideal für Familien, Paare und Singles. Aktuell sind bereits etwa 40 % der zur Verfügung stehenden Wohnungen verkauft.

Ein weiterer Vorteil: Die Wohnungen werden nach dem neuesten energetischen Standard (KfW-55) errichtet. So können Käufer ein zinsgünstiges Darlehen bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau in Höhe von 100.000 EUR pro Wohnung aufnehmen – und anschließend mit bis zu 40 % niedrigeren Nebenkosten als bei einem herkömmlich errichteten Neubau kalkulieren.

Überdurchschnittliche Qualität, unterdurchschnittlicher Kaufpreis
Eigentum dort zu errichten, wo es bisher so nicht erwartet wurde. „Eine gute Idee, wie die hohe Nachfrage zeigt“, erklärt der Geschäftsführer der CESA GROUP, Achaz von Oertzen. Man habe vorher Studien eingeholt und positives Feedback bekommen. Der Entwurf von Michels Architekturbüro habe die Vorteile der Platte aufgegriffen und daraus etwas Eigenes gemacht, das neu für Marzahn sei, aber sich doch harmonisch eingliedere.

Projektleiter Johann Campen ergänzt, dass die Zusammenarbeit mit den beteiligten Ämtern, dem Bezirk und der Nachbarschaft exzellent gewesen sei. Die Preise für Eichhorst14 sind attraktiv: Die Quadratmeterpreise von ca. 3.500 EUR/m² bis ca. 4.950 EUR/m² liegen unter dem üblichen Berliner Durchschnittskaufpreis für Neubauwohnungen (lt. Gutachterausschuss für Grundstückswerte liegen die Quadratmeterpreise für Neubau
in Berlin im Schnitt aktuell bei ca. 5.690 EUR/m², siehe Tagesspiegel, 18.02.19). Die Eigentumswohnungen in Eichhorst14 eignen sich für Kapitalanleger und Selbstnutzer.

Kontakt:
CESA GROUP
Sophie Charlottenstraße 33
14059 Berlin
presse@cesagroup.berlin
www.cesagroup.berlin
https://eigentum.eichhorst-berlin.de/

Wir sind ein Team von Immobilien- und Technologieexperten mitten im Herzen Berlins. Wir helfen europäischen Projektentwicklern auf nationaler und internationaler Ebene, ihre Projekte bestmöglich zu vermarkten. Unser ganzheitliches Konzept vereint Branding, Contenterstellung, Leadgenerierung sowie Vertriebsanbindung an eine Softwareplattform und ermöglicht es uns so, schnell und effizient die richtigen Käufer zu finden.

Kontakt
allmyhomes
Florian Lamp
Schreiberhauer Straße 30
10317 Berlin
030209944122
florian.lamp@allmyhomes.com
https://www.allmyhomes.com/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/grundsteinlegung-im-neubauprojekt-eichhorst14-in-marzahn/

Buchvorstellung: Gestatten, Berlin Marzahn-Hellersdorf!

Autoren präsentieren in der Alten Börse Marzahn ihre Liebeserklärung an einen Bezirk

Buchvorstellung: Gestatten, Berlin Marzahn-Hellersdorf!

(NL/3047762462) Berlin-Marzahn, 22. März 2017 Gestatten, Berlin Marzahn-Hellersdorf! lautet der Titel des soeben im Berliner BezirkePlus-Verlag erschienenen Buches, das am Sonntag (26. März) der Öffentlichkeit präsentiert wird. Im Rahmen des Aktionstages Erlebe Deine Region werden die Autoren Birgitt Eltzel und Marcel Gäding gemeinsam mit dem italienischen Fotografen Emmanuele Contini den reich bebilderten Band vorstellen, der Marzahn-Hellersdorf von seiner schönsten Seite zeigt. Um 11 und um 14 Uhr gibt es Gelegenheit, mit den Machern des Buches in der Kutscherstube der Alten Börse Marzahn (Zur Alten Börse 59, 12618 Berlin) ins Gespräch zu kommen. Parallel gibt es Gelegenheit, selbst gebrautes Bier in der Braustube der Alten Börse zu verkosten.

In dem Buch Gestatten, Berlin Marzahn-Hellersdorf! werden die Leser mitgenommen zu einem Ausflug in einen der grünsten Bezirke der Hauptstadt. In sieben Kapiteln widmen sich die Autoren Themenbereichen wie Bauen & Wohnen, Tourismus, Wirtschaft, Migration, Bildung & Sport, Kultur sowie Gesundheit. Sie stellen dazu interessante Persönlichkeiten vor, die im Bezirk leben oder arbeiten. Komplettiert werden die Texte von den Aufnahmen des italienischen Fotografen Emmanuele Contini, der über mehrere Monate mit seiner Kamera in Marzahn-Hellersdorf unterwegs war. Das Ergebnis sind Bilder, die Lust auf mehr machen.

Das Buch Gestatten, Berlin Marzahn-Hellersdorf! (ISBN 978-3-00-055359-2) ist zum Preis von 24,90 Euro im Buchhandel sowie online unter http://bit.ly/mahebuch erhältlich. Herausgeber ist das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf, Leitstelle Wirtschaftsförderung.

Über den BezirkePlus-Verlag:
Der BezirkePlus-Verlag wurde 2013 gegründet und gibt seitdem die Onlinezeitung www.lichtenbergmarzahnplus.de heraus. In Zusammenarbeit mit dem Medienbüro Gäding ist der BezirkePlus-Verlag zudem Bestandteil der Redaktion vom Bezirks-Journal, einer Monatszeitung für Marzahn-Hellersdorf sowie Lichtenberg und Hohenschönhausen.

Firmenkontakt
BezirkePlus-Verlag
Volkmar Eltzel
Zur Alten Börse 77
12681 Berlin
03055654330
info@LichtenbergMarzahnPlus.de
http://

Pressekontakt
BezirkePlus-Verlag
Volkmar Eltzel
Zur Alten Börse 77
12681 Berlin
03055654330
info@LichtenbergMarzahnPlus.de
http://shortpr.com/dk1h61

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/buchvorstellung-gestatten-berlin-marzahn-hellersdorf/

Neustart für die Alte Börse Marzahn

Berliner Eventlocation und Restaurant starten am 1. März mit geänderter Konzeption

Neustart für die Alte Börse Marzahn

(NL/3788556259) Berlin. Nach einem halben Jahr Kreativpause startet die Alte Börse Marzahn am 1. März in die neue Saison und mit geschärftem Konzept. Während sich die Alte Börse Marzahn künftig verstärkt auf die Vermietung der Säle und Veranstaltungsräume konzentriert, eröffnet die Braustube unter der Regie neuer Betreiber. Unser Ziel ist es, die Alte Börse Marzahn weiter zum Kultur- und Eventstandort zu entwickeln , sagt Peter Kenzelmann, der Geschäftsführer der Alte Börse Marzahn GmbH. Allein im ersten Halbjahr stehen bereits über 70 kulturelle Veranstaltungen fest, mit weiteren Partnern sei man im Gespräch. Wir haben die vergangenen Monate intensiv genutzt, um unser Gesamtkonzept anzupassen und zu optimieren.

Einen festen Platz im Veranstaltungskalender wird unter anderem die Kurzfilmkino-Reihe Shorts Attack! haben, die an jedem zweiten und vierten Samstag stattfinden wird. Am 11. und am 25. März stehen jeweils um 18 Uhr für den Oscar nominierte Kurzfilme auf dem Programm. Donnerstags gibt es immer ab 20 Uhr Live-Musik in der Braustube mit Künstlern aus aller Welt. Am 19. März ist zudem um 16 Uhr ein Cembalo-Konzert mit dem Titel Barock und Jazz – Musik in der Bewegung geplant. Vormerken sollte man sich auch das inzwischen traditionelle Marzahner Osterfeuer, das in diesem Jahr am 15. April ab 18 Uhr stattfindet für genügend Bier und Service ist 2017 gesorgt.

Braustube und Biergarten mit neuem Betreiber
Für die Braustube konnte mit der Spreespeicher Event GmbH ein erfahrener, neuer Betreiber gefunden werden. Dieses Areal hat unglaubliches Potenzial, sagt Robert Hoyer, der gemeinsam mit seinem Geschäftspartner Fabian Lau künftig Restaurant, Biergarten und das Eventcatering verantwortet. Er lobt die mit viel Liebe zum Detail gestalteten Veranstaltungsräume, die künftig unter anderem noch stärker für Hochzeiten, Tagungen, Kongresse, Sommerfeste, Weihnachtsfeiern und Geburtstage genutzt werden sollen. Die neue Speisekarte verspricht regionale und rustikale Gerichte. Geöffnet ist die Braustube ab 1. März montags bis freitags von 17 bis 22 Uhr, sonnabends von 11 bis 22 Uhr und sonntags von 9 bis 22 Uhr. Sonntags gibt es zudem von 9 bis 15 Uhr einen Brunch (14,50 Euro pro Person, Kinder 7 Euro). Sobald es wärmer wird, eröffnen wir auch den Biergarten mit seinen 200 Plätzen, sagt Robert Hoyer. Er sieht in der Alten Börse Marzahn einen Veranstaltungsort mit viel Potential.

Alle Informationen zur Braustube und zum Veranstaltungsprogramm der Alte Börse Marzahn gibt es im Internet: Kultur und Veranstaltungen: http://www.alte-boerse-marzahn.de/kultur/
Gastronomie: http://www.alte-boerse-marzahn.de/restaurant/

Das Gelände und die Gebäude der Alten Börse Marzahn bieten Raum für Tagungen, Workshops, Kunst, Kultur und Konferenzen in historischen Gebäuden. Seit 2014 wird das über hundert Jahre alte Areal revitalisiert. Seit dem haben sich dort Gewerbebetriebe und kreative Unternehmen angesiedelt sowie eine Braustube inklusive Biergarten etabliert.

Firmenkontakt
Alte Börse Marzahn GmbH
Eva Schulz
Zur Alten Börse 59
12681 Berlin
03055074074
kultur@alte-boerse-marzahn.de
http://

Pressekontakt
Alte Börse Marzahn GmbH
Eva Schulz
Zur Alten Börse 59
12681 Berlin
03055074074
kultur@alte-boerse-marzahn.de
http://shortpr.com/ji46id

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/neustart-fuer-die-alte-boerse-marzahn/

Große Ferien, große Leistungen von A&O Getränke

Große Ferien, große Leistungen: Getränkelieferservice A&O Getränke liefert auch in den großen Ferien

Der große Berliner Getränkelieferservice A&O Getränke liefert natürlich auch in den großen Ferien. Wenn alle verreist sind, wird Premium Service geliefert.

Für viele Berliner steht die schönste Zeit des Jahres vor der Tür: Die großen Ferien. Auf Vorfreude wird eine schöne Urlaubsreise. Ans Meer, in die Berge oder in eine interessante Stadt. Die Daheimgebliebenen können sich auch freuen.

Die Stadt ist spürbar leerer. Der Verkehr ein bisschen entspannter. Man lebt und arbeitet einfach ein bisschen ruhiger. Damit diese Zeit auch wirklich schön wird, gibts den Getränkelieferservice von A&O Getränke: www.ao-getraenke.de

Denn warum sollte man sich in diesen Zeiten damit beschäftigen, Getränke, Mineralwasser Kästen, Bier, Saft & Co selbst durch die Stadt zu schleppen. Das kostet doch viel zu viele Stunden der kostbaren Zeit.

Viel einfacher, bequemer und schöner ist es doch, sich beliefern zu lassen. Dazu muss man einfach im Online-Shop bestellen, einen Wunsch Liefertermin anzugeben und fertig: Die freundlichen A&O Lieferfahrer in ihren picobello Uniformen stehen zum vereinbarten Liefertermin auf der Matte.

Sie bringen die bestellten Getränke, Knabberartikel, Hygiene Produkte, Kaffee, Tee, Papier, BIO Artikel, regionale Produkte und vieles mit. Und wenn man für über 75 Euro bestellt, gibts noch eine süße Überraschung obendrauf.

Die Auswahl im Online-Shop ist riesig: A&O Getränke hat über 1000 Artikel im eigenen Lager. Darunter übrigens auch BIO Artikel, was eine besondere BIO Zertifizierung erforderlich macht.

Als einer der wenigen Getränkelieferservice Unternehmen in Berlin ist A&O BIO zertifiziert. Und darf BIO Artikel wie Mineralwasser, Kaffee, Saft usw., überhaupt lagern, verkaufen und ausliefern.

Und da das eigene Lager auch so groß und gut bestückt ist, kann immer schnell geliefert werden. In der Regel erfolgt die Lieferung gleich am nächsten Werktag – also von Montag zu Dienstag usw.

Aber in manchen Bezirken ist jetzt sogar Express Lieferung möglich. In Prenzlauer Berg, Kreuzberg, Mitte und Marzahn kann noch am Bestelltag geliefert werden. So hilft A&O Getränke www.ao-getraenke.de auch in eiligen Fällen.

Die großen Ferien sind ja auch die perfekte Zeit, ganz entspannt zu ordern. Und wenn dann die Kollegen gut erholt aus dem Urlaub zurückkommen, sind die Vorräte wieder aufgefüllt.

A&O Getränke wünscht allen Berlinern erholsame Ferien und allen, die noch nicht verreisen eine erholsame Zeit.

A&O Getränke ist der große Getränkelieferservice Berlin. A&O Getränke ist der serviceorientierte Lieferdienst für Haus, Büro, Praxis, privat und geschäftlich. Geliefert werden Getränke, Gebäck, Süßwaren, Kaffee, Tee und Knabberzeug in Berlin, wie z.B. Mineralwasser, Säfte, Bionade, Bio Milch, Tagungsgetränke, Knabberzeug, Prosecco – und vieles mehr.

A&O Getränke ist einer der großen Getränkelieferanten in Berlin, die besonders viel Wert auf regionale Produkte aus Berlin und Brandenburg legen. Immer mehr Mineralwasser, Bier und Milch stammen von Produzenten aus Berlin, Brandenburg und den östlichen Bundesländern.

A&O Getränke hat sich einen erstklassigen Service auf die Fahnen geschrieben. Festangestellte und freundliche Fahrer in pikobello AO-Uniformen liefern schnell, pünktlich und zuverlässig. So kann man sagen: A&O Getränke bringt Freude und Getränke.

A&O Getränke hat ein süßes Geheimnis: Wer bei A&O für mindestens 75 Euro bestellt, bekommt eine Süßigkeit von Haribo, Kinderschokolade, Merci, Toffifee, Yogurette, Lachgummis, Milka, Stork Riesen, Campinos oder Leipniz geschenkt.

Mehr Infos unter http://www.ao-getraenke.de

Firmenkontakt
A&O Lieferservice e.K.
Atakan Olcaysu
Meeraner Straße 21
12681 Berlin
030-294 20 06
info@ao-getraenke.de
http://www.ao-getraenke.de

Pressekontakt
IDEENGOLD | ALLES, WAS TEXT.
Thorsten Simon
Immanuelkirchstraße 29
10405 Berlin
01775975245
thorsten.simon@ideengold.de
http://www.ideengold.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/grosse-ferien-grosse-leistungen-von-ao-getraenke/

AFT eröffnet Berlins ersten Maschinen-Premium-Store in Berlin

Der AFT | Konzept Store ist der erste PREMIUM-STORE für Maschinen und Werkzeuge.

AFT eröffnet Berlins ersten Maschinen-Premium-Store in Berlin

Großer Showroom und Einbauten zum Testen Indoor und Outdoor
Die Inneneinrichtung des Stores ist modern-funktional. Der elegant ausgestattete Showroom erinnert gar nicht an einen Baumarkt, vielmehr an einen modernen Store. Eingesetzt werden moderne Kommunikationsmedien und Austattungen, um die hochwertigen Produkte in Szene zu setzen.

Die Testbereiche sind neben der reinen Warenpräsentation Mittelpunkt im und vor dem Store an der verlängerten Frankfurter Allee in Alt-Friedrichsfelde 65 D, direkt neben DSB, dem Ducati-Händler in Berlin. Die Mitarbeiter sind ausgebildet und bei den Herstellern regelmäßig geschult, so das auch Sonderlösungen und Antworten auf Spezialfragen rund um die verschiedenen Themenbereich im Elektrowerkzeug, Akku-Geräte und Gartengerätebereich kein Problem für die Mitarbeiter stellen.

Als HUSQVARNA Service Stützpunkt ist der AFT | Konzept Store auch zentraler anlaufpunkt für alle Fragen rund um den AUTOMOVER, dem Rasenroboter von HUSQVARNA. Vor bereits 20 Jahren begann die Entwicklung im Hause HUSQVARNA für den AUTOMOVER. Die Idee hat mittlerweile viele Nachahmerprodukte auf den Markt gerufen, doch keiner ist bisher so leistungsstark und effizient wie der AUTOMOVER. Der Service im AFT | Konzept Store umfasst nicht nur den Service der Geräte, sondern auch die Installation des Systems in Ihrem Garten.

FESTOOL das Maß aller Dinge
FESTOOL entwickelt hochwertige Elektro- und Druckluftwerkzeuge für professionelle und anspruchsvolle Anwender. Seit der Gründung des Familienunternehmens im Jahr 1925 haben Qualität und Innovation oberste Priorität. Über 300 Patente und mehr als 80 Preise für Produkte und Unternehmen beweisen, dass sich die Konzentration auf das Wesentliche lohnt.

Der AFT | Konzept Store eröffnet nun endlich die innovativen und leistungsstarken Maschinen, Geräte und Systeme von FESTOOL auch dem breiten Publikum. Die Maschinen können im Store an Holz, Gipskarton und Stein ausgiebig getestet werden. Egal, ob Akku-Schrauber, Akku-Handkreissägen, Akku-Stichsägen, Planex-Trockenbauschleifer, Industriesauger, Rührgeräte oder Diamantschleifer. Alle Maschinen sind entwickelt mit dem Augenmerk auf höchste Haltbarkeit und Qualität. Das wird unterstrichen mit dem 36 Monate All-Inclusive-Service, der nicht nur die normale Garantie bei Sachmängeln umfasst, sondern auch alle Verschleißteile und sogar ein Diebstahlschutz ist als Serviceleistung beim Kauf von FESTOOL Maschinen im AFT | Konzept Store schon enthalten.

HUSQVARNA Stützpunkt Berlin-Brandenburg
Als Stützpunkt für HUSQVARNA verkauft der AFT | Konzept Store nicht nur die Geräte des Marktführers in vielen Bereichen. Geräte für den Garten- und Landschaftsbau, Rasentraktoren, die im Profibereich hoch geachteten Kettensägen, natürlich die AUTOMOVER-Serie, aber auch Motortrennschleifer, Tischsägen, Sägen zum Schneiden von Betonwänden findet man im HUSQVARNA Produktportfolio vom AFT | Konzept Store in Alt-Friedrichsfelde 65 D, der verlängerten Frankfurter Allee, im Stadtbezirk Lichtenberg.
HUSQVARNA setzt neben dem Baubereich stark auch auf die Gartenpflege, so wird, wenn man sich einmal für ein HUSQVARNA Gerät entschieden hat, niemand mehr so leicht von billigen Baumarkt-Geräten blenden lassen. Denn HUSQVARNA legt, genau wie FESTOOL, Wert darauf nur im Fachhandel verkauft zu werden und nicht im Baumarkt.

Fachhandel und Service-Center
Der AFT | Konzept Store bekennt sich zum Vertriebsweg Fachhandel. Der Fachhandel bietet die Servicemöglichkeiten die ein Online-Shop oder Baumarkt nicht bieten kann: Kundennähe, persönliche Betreuung und Hilfe bei Problemen. Vielmehr kann jeder im AFT | Konzept Store auch seine Maschinen sofort instand setzen lassen. Der AFT | Konzept Store hat die Herstellerlizenz von HUSQVARNA Garantien für HUSQVARNA direkt vor Ort abzuwickeln – ohne Einschicken zum Hersteller – lange Wartezeiten und ungewisse Entscheidungen. Die Entscheidungen zu einer Garantieabwicklung werden in der Regel sofort vom Servicetechniker vor Ort getroffen.

Zu einem außerordentlichen Service gehört auch ein bereithalten von Ersatzmaschinen im Falle eines Maschinenausfalls. Der Kunde kann dann ein Ersatzgerät mitnehmen, solange sin eigenes Instand gesetzt, gewartet oder repariert wird.

An einer der am meisten frequentierten Straßen Berlins gelegen macht der AFT | KONZEPT STORE richtig Lust auf hochwertige Werkzeuge und Maschinen.

Fachhandel, Kompetenz- und Testzentrum für Maschinen,Werkzeuge und Geräte der Marken HUSQVARNA, FESTOOL, METABO und AFT

Kontakt
AFT | Konzept Store
Marco Fellgiebel
Alt-Friedrichsfelde 65 D
10315 Berlin
+49309114760
info@aft-store.de
http://aft-store.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/aft-eroeffnet-berlins-ersten-maschinen-premium-store-in-berlin/