Tag: Lyrik

„Sanssouci‘ – Neuer Lyrik-Band vom Wesen, Sinn und Ziel des Menschen

Erstmals auf Deutsch – Marie-Dominique Unkel Poesie-Band ‚Sanssouci‘ von Marie-Dominique Unkel Die lyrische Dichterin Marie-Dominique Unkel präsentiert mit dem neuen Poesie-Band „Sansoucci‘ erstmals ein Werk in deutscher Sprache. Sie blickt auf diverse Veröffentlichungen in Frankreich und England sowie zahlreiche Auszeichnungen und Poesie-Preise zurück. Visionär verarbeitet sie in ihren Gedichten universell relevante Themen wie die Unterdrückung …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/sanssouci-neuer-lyrik-band-vom-wesen-sinn-und-ziel-des-menschen/

CARA – Liebeslyrik per SMS

Anonymos zeigt in „CARA“ die romantische Seite von Kurzmitteilungen per Handy.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/cara-liebeslyrik-per-sms/

Wolkenschieber – Gedichte voller Sehnsucht und Nachdenklichkeit

Barbara Eggert verbindet in ihren Gedichten in der Sammlung „Wolkenschieber“ Vernunft und Leidenschaft.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/wolkenschieber-gedichte-voller-sehnsucht-und-nachdenklichkeit/

Briefe an den Frühling – Gedichte stellen einen bunten Strauß für die schönste Zeit des Jahres zusammen

Alexander Wunderlich macht Lesern in „Briefe an den Frühling“ Lust auf die Natur und das Leben.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/briefe-an-den-fruehling-gedichte-stellen-einen-bunten-strauss-fuer-die-schoenste-zeit-des-jahres-zusammen/

Geschichten eines nicht ganz Dichten – ein „Schwerstbegabter“ packt aus!

NichtGanzDichter teilt in „Geschichten eines nicht ganz Dichten“ seine Erinnerungen an Begegnungen mit den merkwürdigsten Charakteren.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/geschichten-eines-nicht-ganz-dichten-ein-schwerstbegabter-packt-aus/

Auf der Suche nach den Eisblumen – Prosa und Lyrik rund um die Pflege von alternden Menschen

Mechthild B. Weber bringt ihren Lesern in „Auf der Suche nach den Eisblumen“ das Leid in Altenheimen auf bewegende Weise näher.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/auf-der-suche-nach-den-eisblumen-prosa-und-lyrik-rund-um-die-pflege-von-alternden-menschen/

Schönheit der Gefühle: Poesie der Entspannung und inneren Einkehr

Ein Buch mit Reimen und Gedichten von der Yogalehrerin Theresia Werner. Gefühlvolle Poesie soll den Leser/innen Entspannung und inneren Gelassenheit vermitteln.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/schoenheit-der-gefuehle-poesie-der-entspannung-und-inneren-einkehr/

In stillen Räumen – inspirierende Haiku- und Tanka-Lyrik verführt zu Reflektion und Gelassenheit

Die Leser können dank Roswitha Jacobsens Gedichtsammlung „In stillen Räumen“ den eigenen Stress hinter sich lassen.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/in-stillen-raeumen-inspirierende-haiku-und-tanka-lyrik-verfuehrt-zu-reflektion-und-gelassenheit/

Neuerscheinung: „Aussicht von der Einsicht. Gegen-Sätze & Aphorismen“ von Kuno Roth

Der neue Band des Schweizer Sprachkünstlers Kuno Roth regt mit gesammelten Sinn-Sprüchen zum Schmunzeln und Nachdenken an. Cover: „Aussicht von der Einsicht. Gegen-Sätze & Aphorismen“ von Kuno Roth Ein Schuss Verblüffung, ein Löffel voll Heiterkeit, eine Messerspitze Gesellschaftsskepsis und eine Prise Nachdenklichkeit – das sind die Zutaten für den neuen Band von Kuno Roth. In …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/neuerscheinung-aussicht-von-der-einsicht-gegen-saetze-aphorismen-von-kuno-roth/

Gereimte Leidenschaften – eine Liebesgeschichte in Lyrikform

Kim Bogerd dichtet in „Gereimte Leidenschaften“ eine heitere und unterhaltsame Geschichte über eine offene Beziehung.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/gereimte-leidenschaften-eine-liebesgeschichte-in-lyrikform/

Die kleine Poetix-Anthologie – klassische Formen und moderne Gedanken

Christoph-Maria Liegener zeigt in den Texten in „Die kleine Poetix-Anthologie“, dass Alt und Neu auf kreative Weise miteinander verbunden werden können.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-kleine-poetix-anthologie-klassische-formen-und-moderne-gedanken/

Weihnachten sind Kurzgeschichten wieder im Trend

„Berührungen – Ein Vollbad für die wunde Seele“ „Berührungen – Ein Vollbad für die wunde Seele“ Der österreichische Autor Gerhard Burtscher hat mit seinen „Berührungen – Ein Vollbad für die wunde Seele“ mitten ins Herz seiner LeserInnen getroffen. Er malt mit seinen Worten Bilder für Menschen, „die etwas Licht gut gebrauchen können“. Was für eine …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/weihnachten-sind-kurzgeschichten-wieder-im-trend/

Morgen der Tag – Gedichte, die ans Herz gehen

Tobias Renk behandelt in „Morgen der Tag“ ein Thema, das alle Menschen betrifft: die Liebe.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/morgen-der-tag-gedichte-die-ans-herz-gehen/

2. Bubenreuther Literaturwettbewerb 2016 – Poesie- und Prosasammlung stellt neue Literatur vor

Christoph-Maria Liegener bietet Lesern in der Sammlung „2. Bubenreuther Literaturwettbewerb 2016“ fast 500 Seiten an abwechslungsreicher, literarischer Unterhaltung.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/2-bubenreuther-literaturwettbewerb-2016-poesie-und-prosasammlung-stellt-neue-literatur-vor/

Als Mensch bin selbst ich Schöpfer – Gedichte über den inneren Reichtum der Menschheit

Matthias der Frohpoet zeigt seinen Lesern in „Als Mensch bin selbst ich Schöpfer“, dass das eigene Ich oft farbenfroher ist als die eigentliche Welt.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/als-mensch-bin-selbst-ich-schoepfer-gedichte-ueber-den-inneren-reichtum-der-menschheit/

Zyklische Sonette – Sonette diskutieren den ewigen Widerstreit zwischen Gut und Böse

Claudia Sperlich will in ihrer Sammlung „Zyklische Sonette“ keine Zweifel offen lassen und beschäftigt sich mit gegensätzlichen christlichen Thematiken auf kreative Weise.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/zyklische-sonette-sonette-diskutieren-den-ewigen-widerstreit-zwischen-gut-und-boese/

Neuerscheinung: „Bärendreck und Blasmusik“ von Wolfgang Oppler

Der Münchner Turmschreiber Wolfgang Oppler versammelt in seinem neuen Gedichtband basslastige Verse, die gezielt das Zwerchfell treffen. Cover: „Bärendreck und Blasmusik“ von Wolfgang Oppler „Meine Gedichte sind nicht mit der Zielsetzung geschrieben, zur Lyra gesungen zu werden, sondern zur Basstuba. Folglich handelt es sich nicht um Lyrik, sondern um Basstubik“, fasst der in Ebersberg lebende …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/neuerscheinung-baerendreck-und-blasmusik-von-wolfgang-oppler/

Du Gott der Kreisenden um eine Mitte – spirituelle Poesie und anregende Meditationen um das Sein und Werden

Irmgard Stachelhaus liefert meditierenden Lesern in „Du Gott der Kreisenden um eine Mitte“ eine Auswahl an betenden Betrachtungen.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/du-gott-der-kreisenden-um-eine-mitte-spirituelle-poesie-und-anregende-meditationen-um-das-sein-und-werden/

Neuerscheinung: „Legenden zwischen Lenden. Mittelmeergedichte“ von Andre Pfoertner

Der Wiener Poet Andre Pfoertner verfasst erotische Lyrik im Zeichen legendärer Liebhaber und verführerischer Frauen. „Legenden zwischen Lenden“ von André Pfoertner Aphrodite, Odysseus und Kalypso, Don Giovanni, Casanova oder Lord Byron – Andre Pfoertner hat es sich zur Aufgabe gemacht, legendäre, amouröse Abenteuer in neuen Versen und aus neuen Blickwinkeln zu erzählen. Dabei begeben sich …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/neuerscheinung-legenden-zwischen-lenden-mittelmeergedichte-von-andre-pfoertner/