Schlagwort: Lebenshilfe

Die SeniorenLebenshilfe in Hamburg – neue Lebenshelferin

Die SeniorenLebenshilfe in Hamburg - neue Lebenshelferin

Lebenshelferin in Hamburg, Sabine Schon

Hamburg, 17.10.2019. Die SeniorenLebenshilfe bietet älteren Menschen eine kompetente und zuverlässige Unterstützung im Alltag. Bundesweit leisten die engagierten Lebenshelfer damit einen wichtigen Beitrag für ein selbstbestimmtes Leben von Senioren im eigenen Zuhause. Durch die regelmäßige Betreuung und die Unterstützung bei der aktiven Teilnahme am Leben verhilft der Zuhause-Dienst älteren Menschen zu mehr Lebensqualität. In Hamburg nimmt ab sofort Sabine Schon als Lebenshelferin ihren Dienst auf. Weitere Informationen über das umfangreiche Dienstleistungsangebot der SeniorenLebenshilfe und über Frau Schon erhalten Sie unter www.seniorenlebenshilfe.de und unter Lebenshelfer in Hamburg.

Haushälter, Begleiter, Sekretär – die vielfältigen Aufgaben eines Lebenshelfers

Die SeniorenLebenshilfe versteht sich als Dienstleister im vorpflegerischen Bereich. Die Lebenshelfer übernehmen Aufgaben im Haushalt, reinigen die Wohnung, waschen die Wäsche und gehen einkaufen. Sie sind auch bei der Erledigung von bürokratischen Angelegenheiten und Behördengängen behilflich. Auch als Begleiter bei Arztterminen, auf Reisen oder zum Friedhof übernehmen die Lebenshelfer eine wichtige Aufgabe. Auf Wunsch besuchen sie mit ihren Senioren auch kulturelle Veranstaltungen, gehen mit ihnen spazieren und spielen gemeinsam Spiele. So wird aus der unterstützenden Betreuungsperson ein geschätzter Freizeitpartner, der aktiv am Leben der Senioren teilnimmt. Dank des weitverzweigten Netzwerks der SeniorenLebenshilfe können darüber hinaus Kontakte hergestellt werden zu Pflegediensten, Handwerksbetrieben und Essenlieferanten. Senioren können sich mit der SeniorenLebenshilfe und den zuverlässigen Lebenshelfern rundum gut betreut fühlen.

Individuelle Betreuung nach Maß

Wie die Betreuung im Einzelnen aussieht, bestimmen die Senioren oder ihre Angehörige selbst. Das Angebot wird individuell zurechtgeschnitten auf die Bedürfnisse der jeweiligen Person. Die stundenweise Betreuung kann einmal oder mehrmals pro Woche erfolgen. Dabei werden die Senioren stets von der gleichen Person betreut. So kann Vertrauen und mit der Zeit ein freundschaftliches Verhältnis aufgebaut werden. Besonders wenn es keine Angehörigen gibt oder diese weiter weg wohnen, kann die Arbeit der SeniorenLebenshilfe auch vor Einsamkeit bewahren. Für die Gründerin Carola Braun war dies ein wichtiger Aspekt die SeniorenLebenshilfe 2011 ins Leben zu rufen. Nachdem die gelernte Krankenschwester Erfahrungen als Seniorenbetreuerin sammeln durfte, erkannte sie, welche Wichtigkeit diese Aufgabe hat und wie hoch der Bedarf nach einer zuverlässigen Hilfe im Alltag ist.

Sabine Schon unterstützt Senioren in Hamburg-Bramfeld

Mit Sabine Schon hat die SeniorenLebenshilfe in Hamburg-Bramfeld ein weiteres Teammitglied gewonnen, das Senioren das Leben schöner macht. Die geborene Hamburgerin hat bereits ihre an Krebs erkrankte Mutter betreut und gepflegt und konnte so schon vor ihrer Tätigkeit als Lebenshelfer Erfahrungen in diesem Bereich sammeln. Der ausgebildeten Kauffrau im Gesundheitswesen ist es wichtig, ihren Senioren eine zuverlässige Vertrauensperson zu sein. Als Alltagsbegleiterin möchte sie nicht nur im Haushalt behilflich sein, sondern die ihnen anvertrauten Personen in allen Alltagssituationen unterstützen.

Persönlichen Lebenshelfer finden

Wenn auch Sie oder ein Angehöriger eine individuelle Unterstützung im Alltag benötigen, dann fordern Sie gerne weiteres Informationsmaterial über die Seniorenhilfe unter www.seniorenlebenshilfe.de an oder bitten Sie um ein persönliches Beratungsgespräch. Durch das weitverzweigte Netzwerk der Lebenshelfer befindet sich auch in Ihrer Nähe eine zuverlässige Vertrauensperson, die Ihnen zu mehr Lebensqualität verhilft.

Die SeniorenLebenshilfe bietet Alltagsunterstützung für Senioren. Ein Lebenshelfer unterstützt im Alltag, beim Einkauf, begleitet zum Arzt und gestaltet auch die Freizeit mit den Senioren. Auch ein Auto steht immer mit zur Verfügung.

Kontakt
SeniorenLebenshilfe
Benjamin Braun
Bessemerstraße 86/88
12103 Berlin
0800/83221100
info@senleb.de
http://www.seniorenlebenshilfe.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-seniorenlebenshilfe-in-hamburg-neue-lebenshelferin/

„Sei kein Zwerg!“

7 Schlüssel für Wachstum und Flow

"Sei kein Zwerg!"

Neuerscheinung

„Sei kein Zwerg!“ – neuer Ratgeber hält 7 Schlüssel für Ihr persönliches Wachstum bereit

Cornelia Grix führt Sie in „Sei kein Zwerg!“ auf eine inspirierende Entdeckungsreise zu Wachstum, Flow und einem erfüllten Leben.

Beziehungen spielen im Leben eines Menschen eine wichtige Rolle, denn der Mensch ist bekannterweise ein soziales Wesen. Jeder Mensch ist Teil vieler Systeme und nur, wenn all diese Systeme wie geschmiert laufen, steht der Weg zum Glück offen. Erfahren Sie mit Cornelia Grix‘ Ratgeber „Sei kein Zwerg!“, wie Sie sich selbst so weiter entwickeln können, dass ihr Leben erfüllter und glücklicher wird. Dafür müssen Sie sich und Ihre innere Stimme vielleicht erst einmal selbst kennenlernen. Denn die Beziehung, die man zu sich selbst hat, ist dafür die wichtigste Grundlage. Mit Hilfe ihrer Sieben Schlüssel, in denen Cornelia Grix Wissen und Erfahrungen aus der Gestalttherapie, der Kommunikationspsychologie, der Schattenarbeit und Teamentwicklung sowie ihrer eigenen Praxis kombiniert, begleitet uns die Diplom-Pädagogin, Gestalttherapeutin und Supervisorin durch die weite Landschaft der Entwicklungsmöglichkeiten.

Erfahren Sie am eigenen Leib in „Sei kein Zwerg!“, wie Sie die größten Schätze in ihrem eigenen Unterbewusstsein finden. Öffnen Sie gemeinsam mit Cornelia Grix die Tür zu Ihrem Inneren Team und schauen Sie hinter die Kulissen und stapfen durch den Keller des Unbewussten, um diese Schätze zu heben. Sie lernen, wie gute Teams im Wald wachsen, erforschen die Wechselwirkungen zwischen System und Individuum und schweben in die Sphäre der Kreativität und Spiritualität. Das alles mit Herz und Verstand sowie in spielerischer Leichtigkeit. Grix‘ Ratgeber ist als eine Art Reiseführer für Einzelne und Gruppen in der Persönlichkeits- und Teamentwicklung gedacht, aber bietet sich auch als Leitfaden für Coaches und Therapeut/innen an, die einen ganzheitlichen Ansatz suchen. Fallbeispiele machen die Lektüre besonders anschaulich, und eine Grafik hilft, die Reiseroute beim Lesen im Blick zu behalten. Sind Sie bereit? Na, dann los…

Das Buch „Sei kein Zwerg!“ von Cornelia Grix ist ab sofort zu bestellen unter www.sei-kein-zwerg.de/shop

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter:
www.sei-kein-zwerg.de oder bei Cornelia Grix, Tel. 0761-15430858

Heil-Künste verbindet die Themen Psychologie, Heilung, Kunst, Pädagogik und Spiritualität und inspiriert zu einem bewussten Leben.
Das Herzensanliegen ist der Wunsch nach Wachstum, Flow und Lebendigkeit.

Cornelia Grix fasziniert das Wechselspiel zwischen Sichtbarem und Unsichtbarem, zwischen Geist und Materie, zwischen Körper und Seele, zwischen Innen und Außen. Sie schaut gerne hinter das Offensichtliche, um Zusammenhänge zu verstehen und den Dingen auf den Grund zu gehen. Ihre Gabe ist es, schnell zu erkennen, worum es in der Tiefe geht.

Dann löst sie den Knackpunkt, damit unser Leben wieder in Fluss kommt und wir im Flow sind.

Inhaberin:
Cornelia Grix
Diplom-Pädagogin, Gestalttherapeutin, (DVG, ECP), Outdoor-Teamtrainerin, Coach, Künstlerin und Autorin

Kontakt
Heil-Künste
Cornelia Grix
Gerda-Weiler-Str. 85
79100 Freiburg
0761-15430858
info@sei-kein-zwerg.de
http://www.sei-kein-zwerg.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/sei-kein-zwerg/

Leben meistern, Daniela Aufinger – bietet Hilfe in Ellmau, Tirol, am Wilden Kaiser

Mentaltraining und Humanenergetik sind die Basis der BALANCEWerkstatt, die innere Balance wieder herzustellen ist dabei das A und O. Daniela Aufinger, wurde für Ihre Arbeit in der Humanenergetik in Bronze der Tiroler Wirtschaftskammer ausgezeichnet.

Leben meistern, Daniela Aufinger - bietet Hilfe in Ellmau, Tirol, am Wilden Kaiser

© BALANCEWerkstatt

Ellmau – Das idyllische Bergdorf am Fuße des Kaiser-Gebirges hat mehr als nur einen Bergdoktor zu bieten, es ist auch die Heimat von Daniela Aufinger, die Dame stellt Menschen auf die Beine, fest, stark und ausgeglichen. Vielleicht hat Sie dieses Beständige von den Bergen in die Wiege gelegt bekommen, Tiroler Bodenständigkeit gilt als standhaftes Fundament. Diese Standhaftigkeit drückt Daniela aus, da ist nichts wankelmütiges zu spüren, man fühlt eher dass da ein Mensch ist, der genau weiß welche Knöpfe gedrückt werden müssen um das Leben zu meistern. In Tirol würde man sagen – „des passt“!

Doch was sind die wirklichen Lebensfragen, was lernt uns Daniela Aufinger?

Daniela: Menschen zu helfen, war schon immer vorrangig in meiner Berufswelt. Mehr als 18 Jahre Erfahrung in der Kranken- und Altenpflege prägten mich in dieser Hinsicht sehr. Mit Menschen zu arbeiten und sie dabei zu unterstützen, mehr aus sich und aus ihrem Leben zu machen, wurde für mich in meinem neuen Beruf zur Berufung. Dabei baue ich auf die drei Standbeine der mentalen, der körperlichen und der energetischen Ausgeglichenheit. Ich widme mich ganzheitlich dem Menschen und seiner Balance.

Wir Menschen sind gefordert das Leben, der Alltag, Tumulte, der Beruf

Unser beruflicher oder familiärer Alltag ist von vielen Herausforderungen und Aufgaben geprägt. Stressige Termine, Hetze, schwere Kundenakquise, Abgabefristen, schwierige Gespräche und vielerlei Entscheidungen, zwingen selbst starke Persönlichkeiten in die Knie. So entstehen Tumulte, das alltägliche Chaos aus Ärger und Überlastung zwischen Beruf, Kollegen und dem Chef. Doch kaum etwas ist so belastend für unsere Gesundheit, wie der ständige Leistungsdruck mit all seinen Problemen dem wir im beruflichen Alltag ausgeliefert sind und der uns nicht selten überfordert. Das kennen viele Menschen nur zu gut.

Schnell kann dies dazu führen, dass wir selbst nach Feierabend nicht abschalten und entspannen können. Die Hektik bleibt beständiger Begleiter und Erkrankungen wie Depressionen oder ein sogenanntes Burnout stellen meist den fatalen Tiefpunkt dieser beständigen Abwärtsspirale dar. Es braucht eine mentale Neuausrichtung mehr Balance, mehr Energie und eben eine optimale Betreuung in derartigen Lebensphasen, das ist es was ich täglich Menschen anbiete und mit Ihnen gemeinsam realisiere.

Wenn du glaubst, es zu schaffen sei unmöglich, dann weißt du noch nicht, was möglich ist!

Im Laufe meines Lebens habe ich erkannt, dass auch scheinbar Unmögliches möglich ist. Ich bin sehr lebenslustig und könnte oft Bäume ausreißen. Wenn morgens die Sonne aufgeht, dann hält mich nichts mehr im Bett und ich muss raus in die Natur. Natur ist für mich lebenswichtig, wie meine Kinder, mein Mann und unser Zuhause. Das sind Rückzugsorte, wo ich mich fallen lassen kann und aufgefangen werde. Das ist ein Teil des Lebens der allen Menschen wichtig sein sollte, da steckt schon so viel Kraft drin, versichert uns Daniela Aufinger.

Lass uns mal eintauchen in die Humanenergetik, was ist das?

Die Humanenergetik befasst sich im speziellen mit dem Energiefeld des Menschen. Die Methoden, die zur Anwendung kommen, sind von Erich Körbler und zielen darauf ab, Ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren und zu stärken. Energetische Blockaden werden gelöst und somit eine Verbesserung des Energiezustandes und Energieflusses erreicht. Das Lösen der Blockaden und die Herstellung des Energieflusses mache ich mit meinen Händen. Es ist eine Gabe, welche ich schon sehr früh bei mir entdeckt habe. Schon während der Zeit als ich in der Altenpflege gearbeitet habe, habe ich gespürt, ob ein Leben langsam dem Ende zu geht. Ich benütze keinerlei elektronische Hilfsmittel. Das ist mir sehr wichtig!

Der Weg zur körperlichen und energetischen Ausgewogenheit bei:

– Allergien und Unverträglichkeiten
– Beschwerden in Wirbelsäule/Gelenken
– Schmerzen aller Art
– Organische Beschwerden aller Art
– Lösung energetischer Blockaden
– Stress und Burnout-Prophylaxe
– Warum kann ein Mentales Training wichtig sein“

Vielen Menschen mangelt es an Selbstsicherheit und Selbstvertrauen? Sie haben Ihr Ziel aus den Augen verloren? Der Umgang mit Druck und Stress wird damit immer schwieriger, Top-Sportler haben dazu Mental-Trainer, ich selbst bin fest davon überzeugt dass jeder Mensch einen Mental-Trainer verdient hätte.

Mit einen nachhaltigen, zielorientierten MENTALTRAINING ist es möglich:

– verändern Sie ihre Denk- und Verhaltensmuster positiv
– lernen Ihre Ziele zu definieren
– lösen Sie negative Glaubenssätze auf
– lernen Sie den Umgang mit belastenden Situationen
– entdecken Sie neue Perspektiven und Lebensziele
– steigern Sie das Selbstwertgefühl

Mentaltraining ist die bewusste kontrollierte Steuerung des eigenen Denkens. Mit Hilfe von Techniken lernen Sie, die eigenen Ressourcen wiederzufinden und die eigenen Wünsche und Ziele zu erreichen! Meine Aufgabe ist es, Ihnen einen Werkzeugkoffer anzubieten, mit dem Sie Ihr Selbstbewusstsein stärken und so leichter Ihre Ziele erreichen können, so Daniela Aufinger im Gespräch.

In allen Lebensbereichen kann das Mentaltraining eine Methode sein, um die Herausforderungen des Alltags zu meistern. In folgenden Bereichen kann Mentaltraining eine große Hilfestellung und Unterstützung bieten:

– Lebensplanung und Lebensfreude
– Beruf und Karriereplanung
– Gesundheit und Wohlbefinden
– Stress und Burnout Prophylaxe
– Familie und Partnerschaft
– Zeiten der Veränderung

„Folge deinem Traum, denn nur so kommst du ans Ziel!“

In meiner Zeit als Skirennläuferin wurde mir bewusst wie wichtig Mentaltraining ist!

Alexandra Daum, ehemalige Skirennläuferin des ÖSV

Wie starte ich erste Schritte in Richtung Lebensmeisterschaft?

Unser Selbstbild als auch unser Weltbild entscheiden darüber, wie wir uns selbst wahrnehmen und welche Ereignisse unser Leben bewusst bestimmen. Das beeinflusst unser Leben, unsere Wirkung auf unsere Umfeld und deren Reaktion auf uns selbst. Je authentischer und natürlicher wir handeln und kommunizieren, desto charismatischer, wahrhaftiger, sympathischer und erfolgreicher wirken wir auf die uns umgebende Welt. Der Schlüssel dazu liegt in unserer Bewusstwerdung der eigenen Problem und Schwierigkeit vor allem der lähmenden Ängste, damit meine ich auch die Furcht vor der Veränderung, einfach ausgedrückt, sie können das hier lesen und mich trotzdem nicht einfach anrufen um mit mir ein erstes Gespräch zu führen was notwendig wäre um die Not zu wenden.

Ich weiß aller Anfang ist schwer, aber die nachfolgenden Resultate sind es wert um über den eigenen Schatten zu springen, springen Sie jetzt!

ZAROnews – Interview mit Daniel Aufinger von der Balance Werkstatt am Wilden Kaiser.

Unternehmensgründung: 01.05.2013

Ausgezeichnet mit dem Qualitätsabzeichen für Humanenergetik in Bronze der Tiroler Wirtschaftskammer

Kontakt
BALANCEWerkstatt am Wilden Kaiser
Daniela Aufinger
Auwald 35
6352 Ellmau
+43 664 3440100
info@balance-wilderkaiser.at
https://www.balance-wilderkaiser.at/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/leben-meistern-daniela-aufinger-bietet-hilfe-in-ellmau-tirol-am-wilden-kaiser/

Yoga für Singles – lebensnahes Handbuch für ein ausgewogenes Leben

Diarra Diop beweist in „Yoga für Singles“, dass man auch ohne Partner vollkommen zufrieden sein kann und sollte.

BildStatistisch gesehen ist jeder dritte Mensch in Deutschland alleinstehend und es sieht nicht so aus, als ob sich dies bald ändern würde. Die Online-Partnersuche ist so beliebt wie noch nie zuvor und für viele Frauen scheint die Suche nach dem perfekten Partner fast zu einer Sucht zu werden. Ist es jedoch notwendig und gesund, dies als einzigen Lebensinhalt zu sehen? Kann Yoga uns helfen, wieder etwas mehr bei uns selbst anzukommen, so dass die Suche nach Liebe im Außen nicht zum einzigen Lebensinhalt wird?

Diarra Diop will ihren Leserinnen in „Yoga für Singles“ zeigen, dass sie auch alleine Balance und Erfüllung im Leben finden können. Speziell ausgewählte Yoga-Posen helfen dabei. Das praxis- und lebensnahe Handbuch „Yoga für Singles“ von Diarra Diop wendet sich an die urbane Singlefrau von heute. Die mehrfach zertifizierte Yogalehrerin teilt auf anschauliche Weise ihr Wissen und zeigt Wege auf, wie eine Frau aus dem Mangeldenken in die Fülle gelangen kann – auch ohne perfekten Partner.

„Yoga für Singles“ von Diarra Diop ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-1896-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/yoga-fuer-singles-lebensnahes-handbuch-fuer-ein-ausgewogenes-leben/

Ein Leben – Eine Chance – neuer Ratgeber für ein bewussteres Leben

Jens Grüne will Lesern in „Ein Leben – Eine Chance“ zeigen, wie Sie das meiste aus ihrem Leben herausholen können.

BildViele Menschen, darunter auch Wissenschaftler, gehen davon aus, dass jeder Mensch nur ein Leben hat und es so etwas wie Wiedergeburt nicht gibt. Das bedeutet, dass wir nur eine Chance auf ein erfülltes, glückliches Leben haben. Leider leben viele Menschen heutzutage ihr Leben nicht bewusst. Ein Grund könnte der steigende Druck in der Leistungsgesellschaft sein, der kaum noch Zeit zum Nachdenken und zur freien Lebensführung lässt. Oft nimmt man das eigene Leben gar nicht mehr bewusst wahr, da man nur von einer Verantwortung zur anderen eilt. Selbst an Wochenenden und freien Tagen ist der Terminkalender oft voll. Dieses Buch soll den Lesern helfen, das eigene Leben wieder bewusster wahrzunehmen und dadurch erfüllter zu leben.

Die Themen, die in „Ein Leben – Eine Chance“ von Jens Grüne besprochen werden reichen von dem Umgang mit der eigenen Vergangenheit, Kritik und deren Folgen über Partnerschaft und Beziehungen bis hin zu Entscheidungen, Zielen, Werten, dem Stress und der Gesundheit. Wer sich ausgebrannt und deprimiert fühlt, oder denkt, dass er im Leben zu viel Stress und zu wenig Balance hat, der wird in diesem nützlichen Ratgeber viele praktische Hinweise und Anleitungen, die sich einfach in den Alltag einbauen lassen, finden.

„Ein Leben – Eine Chance“ von Jens Grüne ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-2237-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ein-leben-eine-chance-neuer-ratgeber-fuer-ein-bewussteres-leben/

Push Back – Humorvoller Ratgeber über Zahnpasta und das Leben

Homberg Flöckli gibt Lesern in „Push Back“ amüsante, hilfreiche Ratschläge zur Bewältigung des Alltags.

BildDas Problem, dass ausgedrückte Zahnpasta nur schwer wieder in die Tube zurück gedrückt werden kann, kennen viele Menschen. Wer hat sich noch nie über die ineffizienten Tuben aufgeregt? Genau dieses Problem ist der Mittelpunkt dieses Buches. Ja, es geht darum, wie man die Zahnpasta wieder in die Tube kriegt. Allerdings steht dieses Problem als Platzhalter für jede Menge andere Probleme, die man im Leben so haben kann. Die Leser erhalten auf humorvolle Weise jede Menge Ratschläge, die allgemein dabei helfen können, die eigenen Probleme mal aus einer anderen Perspektive zu betrachten und kreative Lösungen zu finden.

Dank des Ratgebers „Push Back“ von Homberg Flöckli muss niemand mehr verzweifeln: Einfache Ratschläge helfen dabei, den Überblick zu behalten und auch komplizierte Probleme mit Bravour zu meistern. Selbst die Zahnpasta kann man am Ende dann auch wieder ganz toll finden. Der Ratgeber ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Finden von Lösungen. Die Hinweise sind so facettenreich, dass es für jeden Leser und jedes Problem einen Lösungsansatz gibt.

„Push Back“ von Homberg Flöckli ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-2312-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/push-back-humorvoller-ratgeber-ueber-zahnpasta-und-das-leben/

Arvato Financial Solutions unterstützt Projekt der Lebenshilfe für Demenzkranke mit 5000 Euro

Arvato Financial Solutions unterstützt Projekt der Lebenshilfe für Demenzkranke mit 5000 Euro

Arvato Financial Solutions übergibt Spende an die Lebenshilfe Gütersloh

1,6 Millionen Menschen leiden in Deutschland an Demenz. Von der Krankheit sind zunehmend auch ältere Menschen mit Down Syndrom betroffen. Arvato Financial Solutions reagiert nicht nur als Arbeitgeber auf den demographischen Wandel, sondern fördert auch passende soziale Projekte wie den Demenzgarten der Lebenshilfe Gütersloh.

Von der steigenden Lebenserwartung profitieren auch Menschen mit Down Syndrom. Dementsprechend sind sie auch von altersbedingten Krankheiten betroffen. Sie sind oft sogar anfälliger dafür. Jeder zweite über 60-jährige mit Down Syndrom erkrankt inzwischen bereits an Demenz.

An der Wohnstätte Tiemanns Hof in Harsewinkel soll deshalb ein spezieller Garten entstehen, der den Draht der Demenzkranken zu ihrer Erinnerung wiederbelebt. Sensorische und olfaktorische Reize sind dabei die Hilfsmittel. Jeder kennt es: Charakteristische Düfte verbindet man mit bestimmten Situationen. Deshalb kann man mit Düften auch die Erinnerung fördern. Hochbeete, die auch für Rollstuhlfahrer erreichbar sind, bieten durch den Kontakt mit Erde und Pflanzen zudem sensorische Erfahrungen. Wichtig sind dabei geeignete Wege, damit sich die Betroffenen besser orientieren können. In der grünen Oase können Demenzkranke künftig hilfreiche Erfahrungen machen und in Austausch mit anderen treten. Das Projekt ist einmalig in der Region Gütersloh. Die Lebenshilfe sucht zu diesem Zweck aktuell Experten für Erdarbeiten und Landschaftsgärtner mit Vorerfahrung. Auf Wunsch können sich die Bewohner der Wohnstätte neben Freiwilligen dann bei der Gartenanlage beteiligen.

Kai Günzel, Geschäftsleitung infoscore Forderungsmanagement GmbH, eines Unternehmens von Arvato Financial Solutions: „Wir freuen uns sehr, dass wir mit der Lebenshilfe einen Partner gefunden haben, der innovative Wege geht. Bei ihrem Einsatz für ein möglichst selbstbestimmtes Leben von Behinderten arbeitet die Lebenshilfe nach dem Prinzip des Forderns und Förderns. In Anbetracht des demographischen Wandels ist der Demenzgarten ein wundervolles Projekt, dem wir sehr gerne Starthilfe geben.“

Die Lebenshilfe Gütersloh ist eine Elterninitiative. Sie engagiert sich seit 1962 für Kinder mit Entwicklungsverzögerungen und Behinderungen sowie für jugendliche und erwachsene Menschen mit starken Lernschwierigkeiten und geistigen oder mehrfachen Behinderungen. Der Verein betreut mehr als 600 Menschen mit seinen Angeboten aus den Bereichen Wohnen, offene Hilfe sowie Frühförderung. Neben der Finanzierung durch Stiftungsmittel sind innovative Projekte oder Neuanschaffungen oft erst durch Spenden möglich. Ziel ist es, Menschen mit Handicap zu fördern, ihnen Entwicklungsperspektiven zu bieten und zum Beispiel durch gemeinsame Reisen und Feste ihre Familien zu unterstützen sowie ihre Integration zu fördern.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.lebenshilfe-gt.de

Arvato Financial Solutions ist ein global tätiger Finanzdienstleister und als Tochterunternehmen von Arvato zur Bertelsmann SE & Co. KGaA zugehörig.

Rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bieten in 22 Ländern mit starker Präsenz in Europa, Amerika und Asien flexible Komplettlösungen für ein effizientes, internationales Management von Kundenbeziehungen und Zahlungsflüssen. Arvato Financial Solutions steht für professionelle Outsourcing-Dienstleistungen (Finance BPO) rund um den Zahlungsfluss in allen Phasen des Kundenlebenszyklus – vom Risikomanagement über Rechnungsstellung, Debitorenmanagement, Verkauf von Forderungen und bis zum Inkasso. Dabei steht die Minimierung von Ausfallquoten in der Geschäftsanbahnung und während des Beitreibungsprozesses im Fokus. Zu den Leistungen gehört deshalb auch die Optimierung der Zahlartenauswahl über Ländergrenzen hinweg.

Als Financial Solutions Provider betreut das Unternehmen fast 10.000 Kunden, u. a. aus den Schwerpunktbranchen Handel/E-Commerce, Telekommunikation, Versicherungen, Kreditwirtschaft und Gesundheit und ist damit Europas Nummer 3 unter den integrierten Finanzdienstleistern.

Kontakt
Arvato infoscore GmbH
Nicole Schieler
Rheinstraße 99
76532 Baden-Baden
+49/(0)7221/5040-1130
presse.afs@arvato.com
http://finance.arvato.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/arvato-financial-solutions-unterstuetzt-projekt-der-lebenshilfe-fuer-demenzkranke-mit-5000-euro/

Intuition für Rationalisten – perspektivreicher Leitfaden führt zur Wurzel des Wissensgutes Intuition

Celine von Knobelsdorff präsentiert in „Intuition für Rationalisten“ mehr Wissen für Mutige.

Bild„Wer meint, dass alles über Intuition gesagt wurde, der irrt.“

Zwar kann so gut wie jeder Mensch den Begriff Intuition definieren. Nur wenige verlassen sich allerdings wirklich auf die lebensspendenen Quelle der Intuition. Besonders für den modernen und meist rational ausgerichteten Menschen der heutigen Zeit, der es gewohnt ist, sich auf Denken und Technik zu verlassen, fällt es schwer, zu erkennen, was uns die eigene Intuition mitteilen will. Die eigenen, intuitiven Gedanken und Gefühle kommen dabei oft zu kurz. Dabei ist es gerade die Intuition, die der menschlichen Evolution zu bedeutsamen Entwicklungsschritten verholfen hat. Dieses Buch verschafft Abhilfe.

Céline von Knobelsdorffs Werk richtet sich an den scharfen Verstand und eröffnet einen perspektivreichen Weg zur Quelle des hohen Wissensgutes von Intuition. Die Autorin blickt darin über den Tellerrand eingerosteter Haltungen und Paradigmen hinaus. Was zunächst in liebevoller Kleinstarbeit auseinandergenommen wird, fügt sich wachsend und praxisorientiert in ein großes Bild über die wahre Bedeutung und den immensen Einfluss unserer Intuition im persönlichen und beruflichen Leben zusammen.

Lassen Sie sich in die Magie der feinsinnigen Gedankenwelt von „Intuition für Rationalisten“ entführen – und befreien Sie sich von alten Denkmustern.

„Intuition für Rationalisten“ von Celine von Knobelsdorff ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-1723-1 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/intuition-fuer-rationalisten-perspektivreicher-leitfaden-fuehrt-zur-wurzel-des-wissensgutes-intuition/

TOR ZUR SEELE – Leitfaden zum bewussteren Leben

Thorsten Schütze zeigt in „TOR ZUR SEELE“ auf spannende Weise, wie man das Leben erfüllend und zurfrieden (er)leben kann.

BildDas neue Buch des dreifachen Familienvaters, Diplom Sportökonoms und Unternehmers ist ein kurzer Leitfaden zu verschiedenen Gedanken, um das Leben bewusster und erfüllter leben zu können. Lesern soll unter anderem die Idee vermittelt werden, dass wir all die Schatten um uns herum am besten zähmen, indem wir einfach von Zeit zu Zeit einmal das Licht löschen, denn immerhin benötigen Schatten die Aufmerksamkeit des Lichtes, um wahrgenommen zu werden und Gestalten annehmen zu können.

Wer keine Lust auf langatmige Selbsthilfebücher, die voller Fallbeispiele stecken, hat, der ist bei „TOR ZUR SEELE“ von Thorsten Schütze an der richtigen Stelle. Der Autor kommt kurz und knackig zum Punkt und spricht die Leser auf direkte und sympathische Weise an. Er zeigt mit seinem praxisnahen Ratgeber, dass lebensverändernde Ratschläge nicht 300 oder mehr Seiten in Anspruch nehmen müssen, sondern dass in der Kürze die Würze zum bewussteren Leben liegt.

„TOR ZUR SEELE“ von Thorsten Schütze ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-4903-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/tor-zur-seele-leitfaden-zum-bewussteren-leben/

La Vida – Lebenscoaching mit höherer Perspektive

Ute Herzog will Lesern in „La Vida – Lebenscoaching mit höherer Perspektive“ zu einem Perspektivwechsel verhelfen.

BildGesundheit, Beruf und Beziehungen sind für die meisten Menschen die wichtigsten Bereiche im Leben. Probleme in einem dieser Bereiche können zu Unzufriedenheit und Depression führen. Oft verspüren Menschen mit Problemen die Sehnsucht nach sofortiger Hilfe und einem besseren Verständnis für den zwischenmenschlichen Bereich. Ute Herzogs Ratgeber kann für Leser, die nach Antworten suchen, das richtige Buch sein. Die Autorin ermöglicht Menschen darin, Sichtweisen, Zustände und Begegenheiten aus einer anderen Perspektive zu sehen und dadurch neue Lösungsansätze zu finden, zu erkennen und zu nutzen.

Der Ratgeber „La Vida – Lebenscoaching mit höherer Perspektive“ von Ute Herzog zeigt den Weg vom Bewusstsein bis hin zur Lösung, der auch eine höhere Sicht der Dinge beinhaltet. Eigene Erfahrungen und verschiedenste Beispiele aus der psychologischen Beratung der Autorin, machen diesen Ratgeber zu einer angenehmen Lektüre trotz vieler nicht ganz leichter Themen. Einfach geschrieben und trotzdem voller Tiefgang, spricht dieses Buch als Lebenscoaching die wirklich wichtigen Dinge an, die Menschen unbedingt wissen sollten! Ein Stichwort-Guide hilft, spezielle Themen schnell wieder aufzufinden. Das Lesen wird Sie vollständig verändern, wenn Sie erst einmal angefangen haben, aus einer anderen Perspektive zu sehen!

„La Vida – Lebenscoaching mit höherer Perspektive“ von Ute Herzog ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-0806-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/la-vida-lebenscoaching-mit-hoeherer-perspektive/

Die AK-Strategie® – Wie man die kühnsten Träume übertreffen kann

Angelika Keil hilft den Lesern, durch „Die AK-Strategie®“ ihr eigenes Leben auf friedvolle und simple Weise zu verbessern.

BildEs gibt viele Bücher über das positive Denken, die voller Ratschläge zur Selbstverwirklichung und der Erfüllung der eigenen Träume stecken. Doch oft folgt nach der anfänglichen Motivation der Rückfall ins normale Leben – und normale Denken und Handeln. Angelika Keils Buch ist anders, denn es beinhaltet eine Mischung, die bei so gut wie allen anderen Selbsthilfebüchern fehlt. Die Informationen in dem Buch beinhalten das Wissen aus den unterschiedlichsten Kulturen – und deren Weisheiten – sowie die eigenen Erfahrungen der Autorin. Die Kombination dieser Faktoren, jahrtausendes altes Wissen und die eigenen Erfahrungen der Autorin, verbinden sich in diesem neuen Buch zur „AK-Strategie“, die den Lesern dabei helfen wird, das eigene Leben positiver und erfreulicher zu gestalten.

Viele Selbsthilfebücher konzentrieren sich auf einen einzigen Bereich des Lebens. „Die AK-Strategie®“ von Angelika Keil hat ein ambitionierteres Anliegen. Die Informationen sollen den Lesern in allen Bereichen des Lebens – von der Arbeit über die Liebe bis hin zu den Traum-Hobbies – zu mehr Freude und Erfüllung verhelfen. Das Buch ist nicht nur zum Lesen gedacht. Es beinhaltet jede Menge praxisnahe Aufgaben, die den Lesern dabei helfen, das Gerlernte auch in die Tat umzusetzen.

„Die AK-Strategie®“ von Angelika Keil ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-0906-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-ak-strategie-wie-man-die-kuehnsten-traeume-uebertreffen-kann/

Buchempfehlung: „Wendepunkte“

Erstlingswerk des Autors Mark Ranstädt jetzt veröffentlicht

Buchempfehlung: "Wendepunkte"

Vor wenigen Tagen bin ich auf das Erstlingswerk eines bislang nicht bekannten Autors gestoßen. Der Titel „Wendepunkte – das hätte auch für drei Leben gereicht“ hat mich gereizt, den Klappentext zu lesen und ich war begeistert. Ich konnte dem Reiz n icht widerstehen und habe das Buch im Onlinebuchhandel erworben. Der Lebensweg, den der Autor hier beschreibt, nahm zahlreiche unerwartete Wendungen und ich fand mich in dem Text wieder. Dieses Erstlingswerk ist spannend geschrieben und ich bin mir sicher, dass es die Leser ebenso fesselt wie es mich gefesselt hat. Nach meiner Einschätzung kann das Buch als Ratgeber für die Menschen dienen, deren Leben ausweglos zu sein scheint. In drastischen Worten schildert der Autor Mark Ranstädt seine Lebensphasen, die unter anderem gekennzeichnet waren von einer Jugend ohne Kontrollen, von schweren Trennungen, von beruflichen Veränderungen, von einsam getroffenen Entscheidungen, vom Tod aber letztendlich auch vom späten Glück. Mich hat der Text von der ersten Seite an gefesselt, ich war beeindruckt und fasziniert von der lockeren Art, mit der der Protagonist auch schwierige Stationen seines Lebens schildert – und davon gab es mehr als genug. Nicht nur deshalb ist der Untertitel des Buches „…das hätte auch für drei Leben gereicht“ mehr als gerechtfertigt.

Dieses Erstlingswerk macht Lust aufs Lesen und weckt die Hoffnung, dass es nicht das letzte Buch von Mark Ranstädt sein wird. Das Buch „Wendepunkte“ ist jetzt in den bekannten Onlinebuchhandlungen sowohl als Printversion wie auch als e-Book verfügbar.

Ich befasse mich mit dem Verfassen von Presse- und Werbetexten, dem Design von Printerzeugnissen und der Vermittlung von Print- und Werbedienstleistungen

Kontakt
neustart-grafik
Wilfried Heckes
An der Schachtbahn 15
04420 Markranstädt
01637775349
neustart-grafik@gmx.de
http://www.neustart-grafik.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/buchempfehlung-wendepunkte/

Perspektivwechsel – Fahrplan für die Reise ins innere Ich

Christian Weber stellt in seinem Selbsthilfebuch „Perspektivwechsel“ eine einfach nachzuvollziehende Anleitung vor, um mehr Erfüllung und Sinn im eigenen Leben zu entdecken.

BildViele Menschen gehen automatisch durch ihren Alltag. Aufstehen, arbeiten gehen, ein wenig Freizeit, ins Bett, und dann alles wieder von vorne. An die eigene Seele und den eigenen Charakter denkt man dabei oft nicht. Dieser automatischer Alltag ist eines der Hindernisse, das Menschen bei dem Weg zur Selbstfindung im Weg stehen kann. Christian Weber will modernen Menschen in seinem Selbsthilfebuch durch sieben Schritte dabei helfen, sich selbst wieder besser kennenzulernen und zu sich selbst eine bessere Verbindung zu haben. Dies bedeutet nicht, dass man die eigene Routine oder den eigenen Job aufgibt, sondern alles bewusster erlebt und in verschiedenen Dingen mehr Sinn sehen kann.

Leser, denen Christian Weber in „PERSPEKTIVWECHSEL“ die sieben Schritte vorstellt, werden in ihrem Leben positive Veränderungen feststellen, denn alleine dadurch, dass man mit einer anderen Perspektive auf das Leben blickt, verschwinden Probleme und der Freude wird die Tür geöffnet. Jeder der Schritte auf diesem Weg wird vom dem Autor ausführlich beschrieben, damit es einfach gelingt, diesen in das eigene Leben zu integrieren. Laut Christian Weber haben Menschen bereits alles, was sie benötigen, um glücklich und zufrieden zu sein. Sein Buch ist dazu gedacht, zu offenbaren, wie man genau dies für sich entdecken kann.

„PERSPEKTIVWECHSEL“ von Christian Weber ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-5095-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/perspektivwechsel-fahrplan-fuer-die-reise-ins-innere-ich/

Manchmal braucht die Seele Krücken – berührende Gedichte beschreiben Melancholie und Trauer

Trotz vieler Niederlagen und Schicksalsschläge gelingt es Thomas P. Höft, dem Autor von „Manchmal braucht die Seele Krücken“, mit erhobenem Haupt allen Herausforderungen entgegen zu treten.

BildThomas P. Höft, geboren 1962 in der Hansestadt Lübeck, ist bis heute dem schönen Schleswig-Holstein, dem „Land zwischen den Meeren“, treu geblieben. Er hat in seinem Leben etliche Tiefen durchlebt, die ihn körperlich und psychisch sehr stark belastet haben. Mit den Texten in diesem Buch beschreibt er einen Teil seines Lebens auf eine ihm ganz eigene Art. Geschrieben mit viel Gefühl entdeckt der Leser in diesen Texten auch die Traurigkeit und Verzweiflung, der er in einer authentischen Lyrik offen begegnet und in seinen Texten viel von der eigenen Verletzlichkeit preisgibt.

Viele der Gedichte in „Manchmal braucht die Seele Krücken“ von Thomas P. Höft stecken voll Melancholie, Traurigkeit und Verzweiflung, doch man kann in ihnen auch eine keimende Hoffnung lesen. Leser, die ähnliche Schicksalsschläge erleben mussten, erkennen sich in Höfts Lyrik wieder und können darin Trost und Hoffnung mitnehmen. Der Gedichtband zeichnet in seiner Gesamtheit ein sensibles Portrait eines Menschen in den Wogen des Lebens.

„Manchmal braucht die Seele Krücken“ von Thomas P. Höft ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-5537-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/manchmal-braucht-die-seele-kruecken-beruehrende-gedichte-beschreiben-melancholie-und-trauer/

Das Geschäft mit der Angst

Das Geschäft mit der Angst

(Mynewsdesk) Es vergeht kaum ein Tag, an dem nicht irgendein Ereignis in den Medien dafür sorgt, dass Menschen von Ängsten beherrscht werden. Entsprechend erfolgreich sind Psychotherapeuten wie Politiker, die mit vermeintlichen Patentrezepten aufwarten. Doch Angst ist kein guter Ratgeber und außerdem nicht zu besiegen, wenn nicht die wahren Ursachen aufgedeckt werden.Angst hat Hochkonjunktur
In Zeiten, wo reale oder vermeintliche Bedrohungen in Echtzeit über die Bildschirme flimmern, haben Ängste und Sorgen Hochkonjunktur. An jeder Ecke, in jedem Medium, in vielen Institutionen wird Angst erzeugt, geschürt und verbreitet. Subtil, indirekt und doch sehr effektiv. Fast jeder hat irgendeine Form von Abscheu, Vorbehalten, Befürchtungen oder Panik. Über sieben Millionen Deutsche leiden sogar unter einer diagnostizierten spezifischen Phobie, Tendenz steigend.
Andreas Winter, Diplom-Pädagoge und Leiter eines großen Iserlohner Coaching-Instituts, stellt fest: „Denn Angst ist ein gutes Geschäft, genauer gesagt: Das Gegenmittel zur Angst bringt den Profit.“ Hunderte seiner Klienten haben dagegen durch ein Gespräch ihre Ängste aufgelöst. Zuvor hatten viele dieser Menschen eine Odyssee von Psychotherapiestunden hinter sich und Dutzende Ratgeberbücher gelesen. Doch selten wurde ihre Angst so therapiert, dass sie von der Ursache her restlos verschwand und auch nicht später auf anderer Ebene wieder auftrat. Dass dies dennoch möglich ist, und zwar präzise, einfach und in kürzester Zeit, ist vielleicht nicht immer im Interesse der Medizinindustrie, aber sicher im Interesse der Betroffenen.

Angstfreiheit ist Entscheidungsfreiheit
Bislang glaubte man, man wäre seinen Ängsten ausgeliefert und könne nur mit extremer Disziplin oder Beruhigungsmitteln etwas dagegen tun. Für Andreas Winter hingegen basieren Ängste und Blockaden auf Erlerntem, haben eine Schutzfunktion und lassen sich durch das Bewusstmachen der ihnen gemeinsamen Ursache mit einer Verhaltensalternative versehen: entscheiden statt reagieren!
Aber nicht nur psychische Symptome, wie die Angst vor Spinnen oder Aufzügen, lassen sich mit diesem Ansatz analysieren und leicht auflösen, sondern auch die Befürchtungen besorgter Bürger: „Wenn ein aufgrund der derzeitigen Migrationswelle verängstigter Bürger wüsste, dass die Menschen, die Tausende Kilometer hinter sich haben, viel mehr Angst haben als er selbst, dann wäre er ganz entspannt. […] Wenn die Menschen dann noch wüssten, dass der Islam keine trostspendende Religion ist, sondern ein uraltes politisches Konzept – dazu eines, das in einer humanistischen Welt kein Zukunftsmodell darstellt –, und diese Menschen nun zu Tausenden in genau die Länder ziehen, in denen autoritäres Einschüchtern, Gewaltbereitschaft, Respektlosigkeit keine zeitgemäßen Werte darstellen, dann wären sie nicht nur entspannt, sondern könnten sich ihrer wichtigen Vorbildfunktion bewusst sein.“ Gewohnt provokant verbindet Winter auch in seinem neuen Buch den therapeutischen Ansatz mit einem politischen Anspruch.

Angstfreiheit und Menschenwürde
Als Coach sollte man nach Ansicht des Autors selbst keine Angst und Vorbehalte haben, wenn man Menschen helfen will, ihre Angst zu verlieren. Die meisten Ängste seien ohnehin überflüssig, da sie meist eine Ursache haben, die weit in der Vergangenheit – z. B. in einem Kindheitstrauma – begründet liege. Aber auch andere häufig auftretende Ängste, wie etwa die vor Krankheit und Tod oder dem Anderen und Fremden, ließen sich leicht vermeiden, wenn man nur genug darüber wüsste. Andreas Winter unterscheidet hierbei zwischen Angst und Schrecken. Schrecken ist eine Reaktion auf eine akute potenzielle Bedrohung. Angst hingegen ist eine erlernte Reaktion aufgrund einer irrealen Befürchtung.
Angst ist seit Urzeiten ein Unterdrückungsfaktor für die Menschheit, um sie gefügig zu machen und auszubeuten. Noch heute versuchen Religionen oder Regierungen mit den von ihnen kontrollierten Organen, Angst zu verbreiten. Denn nur wer Angst hat, sei zu beherrschen und somit bereit, ein Leben lang seine Arbeitskraft für das scheinbare Gegenmittel von Angst einzusetzen: Waffen, Medizin, Versicherungen, Drogen, Unterhaltung und vieles mehr. Angstfreie Menschen gehen dagegen viel entspannter mit solchen Dingen um. Für den erfahrenen Coach bedeutet frei von Angst zu sein, seine Gefühle zu spüren, aber nicht unbesonnen danach zu handeln: „Angstfrei zu werden heißt entscheidungsfrei zu werden und damit ein erstrebenswertes Vorbild für jeden Menschen zu sein.“

Buch-Tipp:
Andreas Winter: Was deine Angst dir sagen will. Blockaden verstehen und überwinden. Mit Extra-Tipps gegen Panikattacken. Mankau Verlag, 1. Aufl. September 2016, Taschenbuch, 194 Seiten, 9,95 € (D) / 10,30 € (A), ISBN 978-3-86374-323-9.

CD-Tipp:
Andreas Winter: Was deine Angst dir sagen will. Blockaden verstehen und überwinden. Audiocoaching mit Selbsthypnose-Anleitung. Mankau Verlag, 1. Aufl. September 2016. Audio-CD, Gesamtlaufzeit ca. 70 Min., 15,- € (D / A), ISBN 978-3-86374-332-1.

Link-Empfehlungen:
Mehr Informationen zum Taschenbuch „Was deine Angst dir sagen will“
Zur Leseprobe im PDF-Format
Mehr Informationen zur Audio-CD „Was deine Angst dir sagen will“
Mehr zum Autor Andreas Winter
Zum Internetforum mit dem Autor Andreas Winter

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Mankau Verlag GmbH .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/t98wr6

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wirtschaft/das-geschaeft-mit-der-angst-61699

Unter dem Motto „Bücher, die den Horizont erweitern“ veröffentlicht der im Jahr 2004 gegründete Mankau Verlag rund 20 Neuerscheinungen pro Jahr. Schwerpunkte des Verlagsprogramms sind Ratgeber aus den Bereichen Gesundheit, Heilung und Lebenshilfe.

Firmenkontakt
Mankau Verlag GmbH
Juliane Hordenbach
Reschstraße 2
82418 Murnau
++49 (0) 88 41 / 62 77 69-0
kontakt@mankau-verlag.de
http://www.themenportal.de/wirtschaft/das-geschaeft-mit-der-angst-61699

Pressekontakt
Mankau Verlag GmbH
Juliane Hordenbach
Reschstraße 2
82418 Murnau
++49 (0) 88 41 / 62 77 69-0
kontakt@mankau-verlag.de
http://shortpr.com/t98wr6

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/das-geschaeft-mit-der-angst-2/

Leben ohne Angst

Leben ohne Angst

(Mynewsdesk) Andreas Winters neuer Ratgeber analysiert, was hinter Ängsten steckt und wie man sie loswirdMit seinem tiefenpsychologischen Coaching-Ansatz gelingt es dem Bestseller-Autor erneut, die unbewussten Ursachen unseres Verhaltens aufzudecken. Auch die Angst in all ihren Ausprägungen gehört demnach zu den erlernten Reaktionen auf emotionalen Stress. Wer dessen Auslöser kennt, kann sich aber davon befreien.Angst macht dick…
Die Angst hat viele Gesichter: Sie bringt Menschen dazu, zu lügen, zu mobben, zu neiden oder zu geizen. Sie macht dick, süchtig und krank, da sie oft der Grund für Perfektionismus, Depression und Krebs ist. Der erfolgreiche Autor und Coach Andreas Winter glaubt sogar, „dass wir in einer ausgesprochenen Angstgesellschaft leben, versehen mit einer weit verzweigten und gut organisierten Angstindustrie“. Denn mit Ängsten lassen sich gute Geschäfte machen, indem sie erst verbreitet und geschürt werden, um dann vermeintliche Gegenmittel anzubieten.
Dabei basiert Angst nach Ansicht des Diplom-Pädagogen auf der Hilflosigkeit eines Kindes und gehört gar nicht zum Leben eines souveränen Erwachsenen. Mit seinem neuen Buch „Was deine Angst dir sagen will“ hat Winter sich zum Ziel gesetzt, die Ursachen dieser vielgestaltigen Ängste aufzudecken und die Kontrolle über das Leben zurückzugewinnen.

Die erlernte Angst
„Menschen glauben, sie hätten Angst vor Spinnen, Fremden, Aufzügen, Dunkelheit, Schlangen, Spritzen, Krieg, Armut oder der Polizei. Dabei steckt etwas ganz anderes dahinter, etwas, das bei jedem Menschen gleich ist. Es ist der Kontrollverlust!“, heißt es in der Einführung des Buches. Bereits in seinen früheren Bestsellern beschrieb Winter eindrucksvoll jenen „Algorithmus der Psyche“, der das menschliche Bestreben bestimmt, die eigenen Bedürfnisse stress- und widerstandsfrei zu verwirklichen.
Die Angst bezeichnet er hier als eine unreflektierte Reaktion in Erwartung einer Bedrohung, die aus einer Zeit stamme, als die Fähigkeit, frei zu entscheiden, noch nicht ausgeprägt war. Sie erfüllt somit eine Schutzfunktion, um den Stress zu vermeiden, der meist in der Kindheit im Zusammenhang mit einer emotionalen Ausnahmesituation entstand. Die entsprechende Konditionierung ist ein mächtiger Faktor beim Erlernen von Verhaltensweisen – sie begleiten einen Menschen oft ein Leben lang. Solche selbst geschaffenen Verhaltensmuster werden durch Wiederholung, Bestätigung und tiefe emotionale Eindrücke verstärkt und unterbewusst auf weitere Reize übertragen. Man muss also mit dem Unterbewusstsein arbeiten, um an die Angstmuster heranzukommen.

Die Angst auflösen
Angst sei demnach keine Dummheit, sondern ein intelligenter, aber unreifer Versuch, sich vor der Wiederholung eines extremen Kontrollverlustes zu schützen. Sie bewahrt deshalb für Andreas Winter vielleicht ein Kind vor Entmachtung, Zurückweisung, Überforderung und Kontrollverlust – nicht jedoch einen Erwachsenen, der über ganz andere Möglichkeiten verfügt. Zur Auflösung der Angst müssen ihre tatsächlichen Ursachen bewusst gemacht werden, indem die Betroffenen drei Fragen beantworten: „Warum genau haben Sie Angst? Was ist das Schlimmste, was Ihnen in der bestimmten Situation passieren könnte? Wofür lohnt es sich, das Schlimmste in Kauf zu nehmen?“
Anhand verschiedener Beispiele aus seiner langjährigen Coaching-Praxis macht Winter deutlich, wie diese Gefühle aus unterbewussten Lernprozessen und unreflektierten Erfahrungen resultierten. Zusätzlich zum Buch produzierte der Autor ein gleichnamiges Audio-Coaching auf CD, bei dem die bildhafte Erlebnisfähigkeit genutzt wird, um den eigenen Ängsten und Blockaden auf die Spur zu kommen. So werden Leser und Hörer „an die Hand“ genommen, um herauszufinden, was hinter der Angst steckt und wie man sie gemeinsam loswerden kann.

Buch-Tipp:
Andreas Winter: Was deine Angst dir sagen will. Blockaden verstehen und überwinden. Mit Extra-Tipps gegen Panikattacken. Mankau Verlag, 1. Aufl. September 2016, Taschenbuch, 194 Seiten, 9,95 € (D) / 10,30 € (A), ISBN 978-3-86374-323-9.

CD-Tipp:
Andreas Winter: Was deine Angst dir sagen will. Blockaden verstehen und überwinden. Audiocoaching mit Selbsthypnose-Anleitung. Mankau Verlag, 1. Aufl. September 2016. Audio-CD, Gesamtlaufzeit ca. 70 Min., 15,- € (D / A), ISBN 978-3-86374-332-1.

Link-Empfehlungen:
Mehr Informationen zum Taschenbuch „Was deine Angst dir sagen will“
Zur Leseprobe im PDF-Format
Mehr Informationen zur Audio-CD „Was deine Angst dir sagen will“
Mehr zum Autor Andreas Winter
Zum Internetforum mit dem Autor Andreas Winter

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Mankau Verlag GmbH .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/5ldemp

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wirtschaft/leben-ohne-angst-96686

Unter dem Motto „Bücher, die den Horizont erweitern“ veröffentlicht der im Jahr 2004 gegründete Mankau Verlag rund 20 Neuerscheinungen pro Jahr. Schwerpunkte des Verlagsprogramms sind Ratgeber aus den Bereichen Gesundheit, Heilung und Lebenshilfe.

Firmenkontakt
Mankau Verlag GmbH
Juliane Hordenbach
Reschstraße 2
82418 Murnau
++49 (0) 88 41 / 62 77 69-0
kontakt@mankau-verlag.de
http://www.themenportal.de/wirtschaft/leben-ohne-angst-96686

Pressekontakt
Mankau Verlag GmbH
Juliane Hordenbach
Reschstraße 2
82418 Murnau
++49 (0) 88 41 / 62 77 69-0
kontakt@mankau-verlag.de
http://shortpr.com/5ldemp

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/leben-ohne-angst/

Ein Buch, das berührt und hilft!

Buchempfehlung: Mein Freund Xaverl und ich von Betina Knoch

Ein Buch, das berührt und hilft!

(NL/6214252697) Betina Knoch greift mit Ihrem Bilderbuch für Erwachsene ein Thema auf, das wir allzu gerne verdrängen: Tod und Trauer. Mein Freund Xaverl und ich hilft Trauerprozesse als solche zu erleben und zu bejahen. Ein authentisches Buch, das direkte Lebenshilfe für Trauernde sein kann. Die Autorin hat ihre wohlgewählten Worte selbst illustriert.

Worum geht es?

Mein Freund Xaverl und ich ist ein Bilderbuch, das vom endgültigen Abschied, grenzenloser Verzweiflung und unendlicher Traurigkeit der Hinterbliebenen erzählt. Es beschreibt aus erster Hand die tiefgreifenden Verwirrungen und seelischen Prozesse, die ein Trauernder durchlebt.

Es ist ein authentisches Buch, das eine direkte Lebenshilfe für Hinterbliebene sein kann, erklärt Betina Knoch. Dabei ist es egal, in welcher momentanen Lebensrealität jemand sich gerade befindet und ob er alt oder jung ist. Jeder kann sich darin in seinem Schmerz, in der eigenen Trauer wiederfinden.

Betina Knoch weiß aus eigener schmerzlicher Erfahrung, dass sich die Welt von einem Moment auf den anderen vollkommen verändert, wenn ein nahestehender Mensch geht. Man will den Verlust nicht wahrhaben, begibt sich auf eine sinnlose Suche und viele können nicht mehr essen. Irgendwann empfindet man Wut darüber, dass man verlassen wurde. Und trotzdem geht das Leben um den Trauernden herum weiter, als sei nichts geschehen.

Die Bilder in diesem Büchlein regen an, sich ein Bild zum eigenen Geschehen zu machen oder auch das Geschehene selbst bildnerisch zu beschreiben gleich einer Therapie. Die Folge der Verarbeitungsprozesse lässt den Trauernden zu innerer Ruhe zurückfinden und sein Leben wieder anzunehmen. Im Buch heißt es: Dort, wo er jetzt wohnt, ist es wunderschön und irgendwann werden wir uns wiedersehen. Ganz sicher.

Allmählich wird dem Betroffenen klar, dass er nicht alleine ist mit seinem Schmerz. Viele teilen diesen Schicksalsschlag – eine Erkenntnis, die verbindet.

Die Autorin

Betina Knoch arbeitete als Lehrerin in Schulen für Kinder und Jugendliche mit besonderem Förderungsbedarf. Heute widmet sie sich ausschließlich dem Schreiben und Malen – ihr zu Füßen liegt dabei Dackel Panja.

Leserstimmen

Ich habe dieses wunderbare Buch gelesen. Meine Trauer und die Wut verlassen zu sein, sah ich anschließend in ganz anderem Licht. Ich hatte mir die Wut nicht erlauben wollen, dabei geht es anderen wohl ebenso, wenn ein geliebter Mensch plötzlich stirbt. Ich kann Mein Freund Xaverl und ich nur empfehlen, es war mir eine echte Hilfe.

Mit einer Trauerkarte landete das Büchlein in meinem Postfach. Erst war ich überrascht: Was sollte ich mit einem Bilderbuch? Doch in einer ruhigen Stunde las ich rein und konnte mich von der kleinen Geschichte nicht mehr lösen. Immer wieder nahm ich es zur Hand und gerade die Bilder machten es mir möglich, den Tränen freien Lauf zu lassen. Es wurde plötzlich leicht, die Trauer zuzulassen.
Das Buch „Mein Freund Xaverl und ich öffnete mir die Augen und half mir den schweren Abschied meiner Tochter zu bewältigen. Natürlich tut es trotzdem immer noch weh. Doch wenn man weiß, dass man mit seinem Erleben nicht alleine ist, dass alle Menschen einmal diese unterschiedlichen Phasen des Verlustschmerzes durchleben müssen, dann gibt das Kraft und Hoffnung.
Weitere Infos und das Buch: http://www.betinaknoch.de/
* Der Abdruck ist frei. Wir bitten um ein Belegexemplar.

Die Autorin

Betina Knoch arbeitete als Lehrerin in Schulen für Kinder und Jugendliche mit besonderem Förderungsbedarf. Heute widmet sie sich ausschließlich dem Schreiben und Malen – ihr zu Füßen liegt dabei Dackel Panja.

Der Tod Ihres Mannes, die Pflege der Eltern und die Begleitung des Vaters bis zum Grab, ließen sie das Thema Trauer genauer betrachten. Die Phasen der Verarbeitung des Verlustes eines geliebten Menschen waren schwer für sie und sind schwer für jeden. Betina Knoch analysierte den Trauerprozess und entwickelte eine bildreiche Geschichte dazu, um Menschen zu helfen. Das Buch Mein Freund Xaverl und ich reicht den Trauernden die Hand.
Leserstimmen

Firmenkontakt
FutureConcepts
Christa Jäger-Schrödl
Häcklgasse 6
84419 Schwindegg
49 (0) 171/ 501 843 8
info@futureconcepts.de

Pressekontakt
FutureConcepts
Christa Jäger-Schrödl
Häcklgasse 6
84419 Schwindegg
49 (0) 171/ 501 843 8
info@futureconcepts.de
www.futureconcepts.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ein-buch-das-beruehrt-und-hilft/

Lebenshilfe München erneuert drei Wohngebäude

Leben und wohnen für Menschen mit geistiger Behinderung – Seit 35 Jahren betreute Wohnformen – Neue und offene Gestaltung

Lebenshilfe München erneuert drei Wohngebäude

Lange schon wird bei der Lebenshilfe Müchen um die weitere Nutzung der alten Stadthäuser gerungen, in denen seit 30 Jahren und länger Menschen mit geistiger Behinderung zusammen leben. Die Häuser selbst sind 70 Jahre und älter. Jetzt ist ein Architekten-Wettbewerb im kooperativen Verfahren für den optimalen Entwurf mit den besten Lösungen entschieden worden.

Für die Bauten waren Lösungen zu entwickeln, die eine nachhaltige und wirtschaftliche Nutzung ermöglichen. Die Funktionalität der Gebäude soll für Wohngruppen für Menschen mit vorrangig geistiger Behinderung ausgelegt sein. Das spezielle Wohnumfeld in Ramersdorf und Obermenzing ist villenartig geprägt und mit erhaltenswerten Baumbestand.

Sensibles Wohnumfeld und spezielle Anforderungen
Für die Architekten eine anspruchsvolle Aufgabe, denn es galt nicht nur das spezielle Umfeld, sondern auch die speziellen Anforderungen zu berücksichtigen. Darum hatte die Lebenshilfe München mit dem Architekten Jakob Oberpriller auch einen Wettbewerbsbetreuer für alle fachlichen Belange verpflichtet.

Peter Puhlmann, Geschäftsführer der Lebenshilfe München, freut sich über die neuen Häuser. „Endlich sind wir damit barrierefrei und offen für eine Vielzahl von unterschiedlichen Wohnangeboten. Auch die Größe der Zimmer, der Duschen und Toiletten entsprechen den Anforderungen.“ Über die privaten Räume der Bewohner hinaus müssen die Gemeinschafts- und Personalräume, Therapieräume, Treppenhaus, Fluchtwege, Garten, Balkone, Grill- und Freiflächen gut in das Anwesen integriert werden. Es müssen privater Rückzug wie geselliges Beisammensein gleichfalls gute Bedingungen vorfinden.

Welche Bereiche haben Priorität?
Dabei sind immer wieder die Prioritäten abzustecken, wie groß etwa die Zimmer und die zugehörigen Bäder sein müssen, oder wie viel Raum die Gemeinschaftsräume wie Küche und Wohnzimmer einnehmen. Am Willinger Weg werden 24 Bewohner ein neues Zuhause finden, in der Packenreiterstraße 22 und in der Hofbauernstraße 16 Bewohner.

Den Wettbewerb um die Planung des Anwesens in der Packenreiterstraße entschied das Münchner Architekturbüro Blauwerk für sich. Jeweils den zweiten Platz für alle drei Wohneinheiten konnte die KAAN Architekten GmbH für sich entscheiden, musste aber den zweiten Platz für die Hofbauernstraße und den Willinger Weg teilen. Die Pläne und Ideen der Architekten Gruber & Holzapfel (Hofbauernstraße) und der Architekten Frank & Friker (Willinger Weg) überzeugten die Juroren gleichermaßen. Es gibt damit für die Anwesen an den beiden Standorten zwei zweite, und keinen ersten Platz.

Johanna Rumschöttel: „Es ist an der Zeit, was zu ändern“
Altlandrätin und Vorstandsvorsitzende der Lebenshilfe München, Johanna Rumschöttel, würde gerne schon im Frühjahr mit dem Neubau beginnen. „Die Gebäude sind alt, entsprechen nicht mehr den Anforderungen und Vorschriften. Es ist an der Zeit, das zu ändern.“

Aktuell aber müssen die Pläne erst noch von der Stadt München bzw. von der Bauaufsichtsbehörde LBK (Lokalbaukommission) genehmigt werden, und auch mit der Heimaufsicht will man sich bereits im Vorfeld abstimmen.
Grundlage für die Entscheidungsfindung für die Ideen, Entwürfe und Pläne der Architekturbüros war der Einladungswettbewerb, nach den Vorgaben der Bayerischen Architektenkammer. Die Jury bestand aus Fachpreisrichter und zwei Preisrichtern:

Fachpreisrichter
Architekt Prof. Thomas Hammer,
Architekt Prof. Rolf-Dieter Ahnesorg,
Architekt Volker Heid,

Preisrichter (Bauherr)
Johanna Rumschöttel,
Altlandrätin und Vorsitzende des Vorstandes der Lebenshilfe München
Johannes Singhammer,
MdB Bundestagsvizepräsident und stellv. Vorsitzender des Vorstands

Fotos:

Architekt Jakob Oberpriller (mitte) hat den Wettbewerb fachlich begleitet. Rechts im Bild Peter Puhlmann, Geschäftsführer der Lebenshilfe München.

Dieser Entwurf für die Lebenshilfe-Einrichtung in der Packenreiterstraße von den KAAN Architekten GmbH überzeugte die Juroren.

Auch zu lesen unter: www.lebenshilfeblog.de von www.pressespranger.de

Seit 20 Jahren ‚journalistisch unterwegs‘

Kontakt
Presse Spranger
gerd spranger
ludwig thoma straße 17
83435 bad reichenhall
01710451187
pressespranger@yahoo.de
http://www.pressespranger.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/lebenshilfe-muenchen-erneuert-drei-wohngebaeude/

Money to go – Satire über Reichtum aus dem Internet

Alfred Beschles Buch „Money to go“ zeigt Ihnen die Wahrheit über Ihren unbekannten, reichen, verstorbenen Onkel und die bevorstehenden Internet-Millionen.

BildDiese E-Mails kennen wir alle: Ein Mann aus Afrika sucht verzweifelt nach dem Erben für ein paar Millionen Euro, die von einem reichen Verstorbenen hinterlassen wurden. Ein Anwalt meldet sich, weil er für seinen Auftraggeber jemanden finden soll, der sich seines Geldes annimmt und damit ein tolles Leben führt. „Money to go“ von Alfred Beschle beschreibt diese Nachricht und viele mehr. Er verwandelt die Geschichten und Versprechen aus dem Internet in eine herrliche Satire, die alle Internet-Nutzer und E-Mail-Empfänger schmunzeln lässt.

„Money to go“ von Alfred Beschle ist ein Buch, dessen Lektüre immenses Lesevergnügen bereitet und das Vermögen aus dem Internet nicht ganz so ernst nimmt … oder etwa doch? Denn immerhin verspricht der Autor seinen Lesern auch ein paar Millionen Euro nach dem Kauf des Buches. Die Leser werden diesem verlockenden Angebot bestimmt nicht widerstehen können! Doch selbst falls das Versprechen nicht wahr sein sollte, und man nach dem Kauf des Buches immer noch nicht reich ist, wird man wenigstens vom Inhalt des Buches gut unterhalten.

„Money to go“ von Alfred Beschle ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-4617-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de D

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/money-to-go-satire-ueber-reichtum-aus-dem-internet/