Schlagwort: kurzurlaub.de

Das sind die Last Minute Silvester-Kracher für Deutschlandurlauber

Das sind die Last Minute Silvester-Kracher für Deutschlandurlauber

(Mynewsdesk) Nur noch wenige Tage, dann ist das Jahr 2017 vorbei. Und wie vor jedem Jahreswechsel gibt es zahlreiche Menschen, die sich noch nicht entschieden haben, wo sie die Silvesternacht verbringen. Die Deutschland-Spezialisten von Kurzurlaub.de halten deshalb speziell zum Ende des Jahres für Kurzentschlossene attraktive „Silvester-Kracher“ bereit.

„Viele Menschen können sich aufgrund der Angebotsvielfalt zunächst nicht entscheiden, wo sie den Silvesterabend verbringen“, berichtet Alexandra Güdokeit von Kurzurlaub.de. Die Reise-Expertin fährt fort: „Deshalb ist die Anzahl der kurzfristigen Anfragen nach Weihnachten stets riesig. Genau aus diesem Grund bieten wir mit unseren Hotelpartnern zum Jahresende noch einmal eine Vielzahl von preiswerten Silvester-Arrangements an.“

Die Wünsche der Kurzurlauber sind häufig unterschiedlich. Güdokeit: „Viele Bundesbürger zieht es in die deutschen Großstädte. Hier wird der Jahreswechsel dann oft mit einer Sightseeing-Tour verbunden. Andere wiederum verbinden den Start ins neue Jahr mit einer kurzen Auszeit und legen großen Wert auf den Erholungsfaktor. Für solche Gäste sind dann zum Beispiel Wellness-Oasen und Kurzreisen in die Gebirge äußerst interessant.“

Güdokeit empfiehlt: „Beim Alpenhof Ringhotel in Augsburg und den Dormero Hotels in Stuttgart und Hannover lässt sich der Silvestertrip mit einem schönen Stadtbummel verbinden. Das Seeschloß Schorssow (Mecklenburgische Schweiz), das Schloßhotel Götzenburg in Franken, das City Hotel Bosse in Bad Oeynhausen und das Hotel Lellmann in Löf an der Mosel punkten neben dem Silvesterabend mit Idylle.“

Grundsätzlich gilt: Wer jetzt noch auf der Suche für einen Silvester-Kurzurlaub ist, muss sich schnell entscheiden. Denn es bleiben nur noch wenige Tage bis zum Jahreswechsel. Auf Kurzurlaub.de gibt es aktuell noch zahlreiche Arrangements für einen gelungenen Start ins neue Jahr. Hier ist für jeden Geldbeutel etwas dabei.

Eine Übersicht der „Last Minute-Silvester-Kracher“ gibt es hier: www.kurzurlaub.de/silvester.html.

Kontakt:

Frank Bleydorn

Kurzurlaub.de

Leiter Unternehmenskommunikation

E-Mail: presse@kurzurlaub.de

Tel.: 0385/343022641

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Super Urlaub GmbH

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/4l8bes

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/food-trends/das-sind-die-last-minute-silvester-kracher-fuer-deutschlandurlauber-68206

Kurzurlaub.de ist Marktführer für Kurzreisen in Deutschland zwischen zwei und fünf Tagen. Die Deutschland-Spezialisten bieten das ganze Jahr über mit mehr als 30.000 verschiedenen Kurzreisepaketen die größte Vielfalt an Hotel-Arrangements. Kurzurlaub.de ist ein Service der Super Urlaub GmbH, die ihren Sitz in Schwerin hat.

Firmenkontakt
Super Urlaub GmbH
Frank Bleydorn
Werderstraße 74D
19055 Schwerin
0385/343022641
f.bleydorn@kurzurlaub.de
http://www.themenportal.de/food-trends/das-sind-die-last-minute-silvester-kracher-fuer-deutschlandurlauber-68206

Pressekontakt
Super Urlaub GmbH
Frank Bleydorn
Werderstraße 74D
19055 Schwerin
0385/343022641
f.bleydorn@kurzurlaub.de
http://shortpr.com/4l8bes

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/das-sind-die-last-minute-silvester-kracher-fuer-deutschlandurlauber/

Kurzurlaub.de Beach Open Air mit Christina Stürmer am 4. Juni 2017 in Neustadt-Glewe

Kurzurlaub.de Beach Open Air mit Christina Stürmer am 4. Juni 2017 in Neustadt-Glewe

(Mynewsdesk) Am Pfingstsonntag feiert sie in Neustadt-Glewe beim „Kurzurlaub.de Beach Open Air“ ihr Comeback in Mecklenburg-Vorpommern nach ihrer Babypause. Christina Stürmer kommt an den schönsten Strand im Binnenland. Um 19 Uhr beginnt der Konzertabend mit Boppin’B. Die Rockabilly-Freaks aus Aschaffenburg rocken schon seit über drei Jahrzehnten auf den Bühnen Deutschlands.

Die Kulisse am Seeufer, die Weite des Wassers, ein Cocktail in der Hand, der Sand unter den Füßen und dazu die lebensnahen Texte gepaart mit der Musikalität Christina Stürmers lassen dieses Konzerterlebnis zu einem ganz besonderen werden. Singend und tanzend feiert das Publikum gemeinsam mit der Sängerin vor einem einzigartigen Panorama in den Sonnenuntergang. In „Nie genug“ – einem ihrer bekanntesten Hits – singt Christina Stürmer. „Wie schön so ein Tag sein kann, das Leben strahlt mich an.“ Es gibt wohl kaum Zeilen, die besser zu einem Open-Air-Konzert direkt am Strand passen, spätestens wenn die Sonne über dem Neustädter See untergeht.

„Seite an Seite“ mit dem Publikum: Der Titel ihrer aktuellen Single, des dazugehörigen Albums und ihrer Tour ist für die österreichische Ausnahmesängerin maßgebend. „Ich bin total dankbar dafür, dass ich immer noch Musik machen darf, die mir am Herzen liegt. Und wenn ich damit Menschen erreiche und dazu noch glücklich mache, ist das einfach unglaublich schön“, sagt Christina Stürmer, wenn sie auf ihre Karriere zurückblickt.

19 Alben hat Christina Stürmer veröffentlicht, zwei Echos, zehn Amadeus-Awards, die Goldene Stimmgabel als „Beste Deutsch-Pop-Sängerin“, ein Bambi, neun Goldene und 18 Platin-Schallplatten in Deutschland und Österreich eingeheimst. Allein das Album „Schwarz Weiß“ (2005) verkaufte sich über 420.000 Mal (Doppelplatin). Seit über 13 Jahren ist die Sängerin aus den Hitparaden mit Chart-Erfolgen wie „Engel fliegen einsam“, „Millionen Lichter“, „Ich lebe“, „Fieber“, „Was wirklich bleibt“, „Mitten unterm Jahr“ oder „Wir leben den Moment“ nicht mehr wegzudenken. 2015 brachte sich die Rockröhre mit österreichischer Frauenpower in die zweite Staffel von „Sing meinen Song- Das Tauschkonzert“ ein. 2017 war sie als Profisängerin und Mentorin bei der RTL-Sendung „It takes 2“ dabei.

„Kurzurlaub.de Beach Open Air mit Christina Stürmer“ am 4. Juni 2017

Einlass: ab 18 Uhr; Beginn: 19 Uhr

Tickets: ab 10. Februar 2017 unter www.barracuda-beach.de, bei Eventim und allen bekannten Vorverkaufsstellen

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Super Urlaub GmbH

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/w6y99k

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/unterhaltung/kurzurlaub-de-beach-open-air-mit-christina-stuermer-am-4-juni-2017-in-neustadt-glewe-64437

Die Super Urlaub GmbH ist ein Unternehmen mit Sitz in Schwerin, das seit 1999 mehrere Internetverzeichnisse im Urlaubssektor betreibt. Kurzurlaub.de ist Marktführer für Kurzreisen in Deutschland zwischen 2-5 Tagen und bietet das ganze Jahr über mit mehr als 24.000 verschiedenen Kurzreisepaketen die größte Vielfalt an Hotel-Arrangements in Deutschland. 

Firmenkontakt
Super Urlaub GmbH
Mario Kuska
Werderstraße 74D
19055 Schwerin
0385/34302276
m.kuska@kurzurlaub.de
http://www.themenportal.de/unterhaltung/kurzurlaub-de-beach-open-air-mit-christina-stuermer-am-4-juni-2017-in-neustadt-glewe-64437

Pressekontakt
Super Urlaub GmbH
Mario Kuska
Werderstraße 74D
19055 Schwerin
0385/34302276
m.kuska@kurzurlaub.de
http://shortpr.com/w6y99k

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/kurzurlaub-de-beach-open-air-mit-christina-stuermer-am-4-juni-2017-in-neustadt-glewe/

Telefonieren mit der Ketchupflasche – Deutschlands skurrilste Museen als „Geschmackssache“

Telefonieren mit der Ketchupflasche - Deutschlands skurrilste Museen als "Geschmackssache"

(Mynewsdesk) Angestaubte Bücher, klassische Musik, eine Führung im Flüsterton und unter den Füßen ausgelatschte Filzpantoffeln. Denkt der Deutsche an Museen, kommt ihm eine Assoziation meistens sofort in den Sinn – langweilig! Dass das jedoch ganz anders sein kann, hat jetzt die Redaktion von  kurzurlaub.de mit den skurrilsten Ausstellungen rund um das Thema „Essen und Trinken“ zusammengestellt. Die Recherche quer durch die Republik zeigt, was es Außergewöhnliches und Spannendes über Gaumenfreuden zu entdecken gibt. Vom Brot über den Schinken bis hin zum Senf oder eben noch viel ungewöhnlicher!

„Zahlreiche originelle und ungewöhnliche Museen in Deutschland lassen den Museumsbesuch zu einem Fest für die Sinne werden. Ob Currywurstmuseum oder Bananenmuseum, aber auch der Besuch in einer Gemäldegalerie kann ein wahrer Augenschmaus sein“, sagt Anja Schaluschke Geschäftsführerin des Deutschen Museumsbundes e.V.

Eine Wurst geht immer…

Wie ausgefallen zum Teil die Ideen sind, mit denen die Besucher in die Ausstellungen gelockt werden, ist amüsant. Telefonieren mit einer Ketchup-Flasche? Tatsächlich! In der Berliner Schützenstraße, ganz in der Nähe vom Checkpoint Charlie hat das Deutsche Currywurstmuseum seinen Sitz. Wer Lust auf Albernheiten hat oder eine leckere Mahlzeit, ist hier genauso willkommen wie die Interessierten, die wissen wollen, was sich alles hinter der Kult-Mahlzeit vom Büdchen verbirgt. Gewürzkammer, Riechorgel, Wurstsofa – es geht eben auch anders in Deutschen Museen.

„Mir doch Banane“

Ein Kuriositätenkabinett von 10.000 krummen, gelben Exponaten rund um die Banane hat der Industriedesigner Bernhard Stellmacher in Sierksdorf an der schleswig-holsteinischen Ostseeküste über Jahrzehnte zusammengetragen. In seinem Bananenmuseum reicht die Vielfalt von einer emaillierten Krawattennadel in Obstform bis zum präparierten Bananenhai – echt abgefahren. Etwas anrüchig hingegen wird es im Museum für Milbenkäse im mitteldeutschen Würchwitz. Milben sind nun nichts, worauf man normalerweise mit einem „Oh, lecker!“ reagiert. Doch der Besuch des Museums erweitert nicht nur den Gourmet-Horizont, sondern auch das Wissen. Selbst im interaktiven Bereich wird einem kein Käse erzählt.

Einmal durchfuttern – von salzig bis sauer!

Spreewald und Gurken? Diese Assoziation liegt nicht fern. Demzufolge verwundert es nicht, dass es in Lehde, einem Ortsteil von Lübben, ein Gurkenmuseum gibt. Doch hier erwarten den Besucher keine langweiligen Einblicke in Geschichte und Tradition des Anbaus des grünen Gemüses – hier kann auch direkt gefuttert werden.

Im „Milchmuhseum“ im sauerländischen Usseln trotten die Besucher nicht langsam von Exponat zu Exponat, hier kann Hand angelegt werden – zum Beispiel beim Melken der Museumskuh, bei einer Rallye oder dem Käsekurs.

Einzigartig in Deutschland ist auch das Pfefferminzmuseum in Eichenau westlich von München. Die kleine Ausstellung widmet sich Anbau und Verarbeitung sowie der Heilkraft des Krautes. Der Clou für die Gäste: Sie dürfen sich bei einem Spiel sogar als echte Teebauern fühlen.

Die komplette Übersicht der skurrilen Museen finden Leser auf dem Reiseportal unter https://www.kurzurlaub.de/blog/reise-experten/spannende-museen-in-deutschland.html.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Super Urlaub GmbH

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/nnilbo

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/vermischtes/telefonieren-mit-der-ketchupflasche-deutschlands-skurrilste-museen-als-geschmackssache-96025

Die Super Urlaub GmbH ist ein Unternehmen mit Sitz in Schwerin, das seit 1999 mehrere Internetverzeichnisse im Urlaubssektor betreibt. Kurzurlaub.de ist Marktführer für Kurzreisen in Deutschland zwischen 2-5 Tagen und bietet das ganze Jahr über mit mehr als 24.000 verschiedenen Kurzreisepaketen die größte Vielfalt an Hotel-Arrangements in Deutschland. 

Firmenkontakt
Super Urlaub GmbH
Mario Kuska
Werderstraße 74D
19055 Schwerin
0385/34302276
m.kuska@kurzurlaub.de
http://www.themenportal.de/vermischtes/telefonieren-mit-der-ketchupflasche-deutschlands-skurrilste-museen-als-geschmackssache-96025

Pressekontakt
Super Urlaub GmbH
Mario Kuska
Werderstraße 74D
19055 Schwerin
0385/34302276
m.kuska@kurzurlaub.de
http://shortpr.com/nnilbo

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/telefonieren-mit-der-ketchupflasche-deutschlands-skurrilste-museen-als-geschmackssache/

Jens Weißflog: Ich wäre wohl heute noch Weltspitze

Jens Weißflog: Ich wäre wohl heute noch Weltspitze

(Mynewsdesk) Neuer Weltcup-Sponsor Kurzurlaub.de im Gespräch mit einer Legende

Geht es um Skispringen, ist er sofort Feuer und Flamme. Kein Zweiter steht in Deutschland so sehr für erfolgreiches Springen und Fliegen wie Jens Weißflog. Und dass der Oberwiesenthaler auch heute noch brennt, stellt er jetzt eindrucksvoll unter Beweis! Zwar hat er sich seit 2011 als offizieller Experte von der Mattscheibe zurückgezogen und widmet sich als Hotelier im Erzgebirge dem Geschäftsleben. Doch in einem exklusiven Gespräch mit Kurzurlaub.de, einem der neuen großen Sponsoren im Skisprung-Zirkus, hat sich der dreifache Olympia-Sieger jetzt ausführlich über „seine Sportart“ geäußert.

Skispringen ist keine Erfindung der Neuzeit

„Ich wäre wohl auch heute noch Weltspitze“ sagt der mittlerweile 52-Jährige mit einem schelmischen Lachen. Allerdings nur mit dem Körper von damals und der Technik von heute. Kaum ein Springen verpasst der sympathische Vorzeige-Athlet der 80er- und 90er-Jahre. „Skispringen ist ja keine Erfindung der Neuzeit. Auch früher haben wir in Sarajewo oder in Lahti 50.000 oder 80.000 Zuschauer gehabt. Das war beeindruckend. Aber die Faszination ist bis heute da. Die Zuschauer an der Schanze machen ein Happening aus dem Event und auch vor den Fernsehern sehen Millionen gespannt zu. Dieser Stimmung und dem ganz besonderen Fluidum kann man sich nicht entziehen“, so Weißflog. Was er zur aktuellen Weltspitze sagt, wem er die meisten Titelchancen einräumt und welche Aufreger es in seiner Karriere gab – darüber spricht Weißflog exklusiv im  Kurzurlaub.de Blog.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Super Urlaub GmbH.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/51sk0t

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/sport/jens-weissflog-ich-waere-wohl-heute-noch-weltspitze-22991

Die Super Urlaub GmbH ist ein Unternehmen mit Sitz in Schwerin, das seit 1999 mehrere Internetverzeichnisse im Urlaubssektor betreibt. Kurzurlaub.de ist Marktführer für Kurzreisen in Deutschland zwischen 2-5 Tagen und bietet das ganze Jahr über mit mehr als 24.000 verschiedenen Kurzreisepaketen die größte Vielfalt an Hotel-Arrangements in Deutschland. 

Firmenkontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://www.themenportal.de/sport/jens-weissflog-ich-waere-wohl-heute-noch-weltspitze-22991

Pressekontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://shortpr.com/51sk0t

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/jens-weissflog-ich-waere-wohl-heute-noch-weltspitze/

Die besten Tricks mit Brückentagen

Die besten Tricks mit Brückentagen

(Mynewsdesk) Schon zum Jahresende stellt sich oft die Frage: wie sieht die Urlaubsplanung für die kommenden zwölf Monate aus. Viele Geschäftsführungen wollen von ihren Mitarbeitern oder Angestellten wissen, wann sie denn ihre Freizeit nehmen. Da werden Kalender durchgeblättert oder online recherchiert, wie man die kostbaren Tage am sinnvollsten platziert. Die besten Tricks mit Brückentagen verrät jetzt das Online-Portal  Kurzurlaub.de.

Aus 32 Urlaubstagen oder herausgearbeiteten freien Tagen, kann man 2017 im besten Fall 72 Tage anhäufen, die mehr oder minder am Stück Freizeit versprechen. Die günstigsten Kombinationen beispielsweise zu Ostern, Pfingsten, Himmelfahrt oder am Jahresende belebt der Reiseexperte zusätzlich mit pfiffigen Angeboten für Kurzurlaube. Die schönsten Bauwerke in den Urlaubsgestaltungen sind also nicht die größte Kirche im Ort, ein klassisches Museum oder das alte Rathaus – es sind die Brückentage, die Menschen auch im kommenden Jahr wieder mit ihren Reizen verzaubern. 

In seinem  Blog weist der Reiseexperte konkret auf die attraktivsten Ziele zu Feiertagen und vorherigen oder darauffolgenden Brückentagen hin.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Super Urlaub GmbH.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/r9vng1

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/vermischtes/die-besten-tricks-mit-brueckentagen-48090

Die Super Urlaub GmbH ist ein Unternehmen mit Sitz in Schwerin, das seit 1999 mehrere Internetverzeichnisse im Urlaubssektor betreibt. Kurzurlaub.de ist Marktführer für Kurzreisen in Deutschland zwischen 2-5 Tagen und bietet das ganze Jahr über mit mehr als 24.000 verschiedenen Kurzreisepaketen die größte Vielfalt an Hotel-Arrangements in Deutschland. 

Firmenkontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://www.themenportal.de/vermischtes/die-besten-tricks-mit-brueckentagen-48090

Pressekontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://shortpr.com/r9vng1

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-besten-tricks-mit-brueckentagen/

Ambitionierte Unterstützung sportlicher Höchstleistungen

Ambitionierte Unterstützung sportlicher Höchstleistungen

(Mynewsdesk) Kurzurlaub.de ist neuer Sponsor beim Deutschland Cup 2016 vom 4. bis 6. November 2016 in Augsburg

Wettkampfgeist, Höchstleistungen und die Begeisterung, die große Sport-Events auslösen, üben seit Jahren auf das Unternehmen  Kurzurlaub.de und dessen Mitarbeiter eine große Faszination aus. Der Spezialist und Marktführer für paketierte Kurzreisen steht seit 2014 aktiv und ambitioniert mit dem F.C. Hansa Rostock einem Fußballverein und diversen sportlichen Großveranstaltungen als Sponsor zur Seite.

„Wir freuen uns riesig auf den Deutschland Cup. Eishockey hat hierzulande eine große Tradition und verdient eine noch höhere mediale Aufmerksamkeit – auch außerhalb der Olympischen Spiele. Der Kampf um die Scheibe auf dem Eis fasziniert vor allem durch die atemberaubende Geschwindigkeit und die harte Gangart gepaart mit filigraner Technik. Wir sind sicher, dass der Deutschland Cup überragenden Sport bieten wird“, sagt David Wagner, CEO bei Kurzurlaub.de.

Bereits seit 2014 setzt das Online-Reiseportal als Haupt- und Trikotsponsor sein Vertrauen auf den F.C. Hansa Rostock und baute seitdem ein von Zusammenhalt geprägtes Verhältnis zu den Ostseekickern auf. Außerdem agierte Kurzurlaub.de in den vergangenen Jahren bei mehreren Box-Großevents als Sponsor. „Unser Unternehmen ist ambitioniert, Sportler sind es ebenso. Es passt zu unserer Philosophie, sportliche Leistungsträger zu protegieren und der Begeisterung, die Wettbewerbe und Meisterschaften seit Jahrtausenden hervorrufen, etwas beizusteuern“, so David Wagner weiter. 

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Super Urlaub GmbH.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/r1gdd0

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/sport/ambitionierte-unterstuetzung-sportlicher-hoechstleistungen-45736

Die Super Urlaub GmbH ist ein Unternehmen mit Sitz in Schwerin, das seit 1999 mehrere Internetverzeichnisse im Urlaubssektor betreibt. Kurzurlaub.de ist Marktführer für Kurzreisen in Deutschland zwischen 2-5 Tagen und bietet das ganze Jahr über mit mehr als 24.000 verschiedenen Kurzreisepaketen die größte Vielfalt an Hotel-Arrangements in Deutschland. 

Firmenkontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://www.themenportal.de/sport/ambitionierte-unterstuetzung-sportlicher-hoechstleistungen-45736

Pressekontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://shortpr.com/r1gdd0

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ambitionierte-unterstuetzung-sportlicher-hoechstleistungen/

Die geilsten Partys zu Silvester

Die geilsten Partys zu Silvester

(Mynewsdesk) „Puff“ – der Tischknaller hat sich mit leisem Zischen angekündigt und nun ploppend entladen. In den Gläsern findet man jetzt ein paar Konfetti-Schnipsel, und neben dem Rest vom Fondue hat sich ein glitzerndes Irgendwas abgelegt – „Stimmung“. Homeparty zum Jahresende – wie laaaangweilig!

Wie es richtig geht und vor allem wo, hat jetzt das Reiseportal  Kurzurlaub.de in seinem Blog veröffentlicht. Die geilsten Reisen zu Silvester führen dabei nicht nur in die beliebtesten Städte wie Berlin, Dresden oder Hamburg. Auch an der Ostsee, im Harz, im Thüringer Wald oder in NRW kann man es richtig krachen lassen!

Vor der Quadriga mit dem Gläschen Schampus, von der Bühne wummern die Beats von musikalischen Weltstars, den geliebten Partner im Arm und das internationale Flair in der Luft – Berlin ist in der Silvesternacht wohl das Nonplusultra. Dazu ein fabelhaftes Hotel, ein paar freie Tage und perfekt ist der Hauptstadtaufenthalt mit Silvesterparty. Wer es jedoch auch in der Weltstadt etwas gediegener haben möchte, kann Arrangements wählen, die eher auf die große Gala zielen und nicht auf die Mega-Party.

In ganz Deutschland finden sich beim Reisespezialisten Top-Spots für die Nacht der Nächte. Von Nord nach Süd und West nach Ost. Wer noch die ganz exklusive Party sucht oder den Wellness-Urlaub mit fein arrangierter Silvester-Nacht, wird in dieser  Übersicht der Top-Angebote zum Jahreswechsel mit Sicherheit fündig. 

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Super Urlaub GmbH.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/ldmzyz

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/vermischtes/die-geilsten-partys-zu-silvester-21193

Die Super Urlaub GmbH ist ein Unternehmen mit Sitz in Schwerin, das seit 1999 mehrere Internetverzeichnisse im Urlaubssektor betreibt. Kurzurlaub.de ist Marktführer für Kurzreisen in Deutschland zwischen 2-5 Tagen und bietet das ganze Jahr über mit mehr als 24.000 verschiedenen Kurzreisepaketen die größte Vielfalt an Hotel-Arrangements in Deutschland. 

Firmenkontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://www.themenportal.de/vermischtes/die-geilsten-partys-zu-silvester-21193

Pressekontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://shortpr.com/ldmzyz

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-geilsten-partys-zu-silvester/

Der große Ostsee-Check die 30 aktuell schönsten Orte

Der große Ostsee-Check  die 30 aktuell schönsten Orte

(Mynewsdesk) Weißer Strandsand, Architektur der alten Bäderstraßen, exklusives und regionales Essen, Hotels mit tollem Standard, Fischerdörfer, die romantischer nicht sein können oder mondäne Städtchen am Meer – die Ostsee hat so viel Schönes zu bieten, dass es kaum möglich scheint eine Rangliste der herausragenden Ostsee-Idylle zu erstellen. Eben eine solche Liste veröffentlicht jetzt aber das Reiseportal  Kurzurlaub.de

Die 30 schönsten Orte an der Ostsee, ausgewählt nach vielen Faktoren wie Kulturangebot, Besonderheiten, Geheimtipps, Strandqualität, Geschichte und Architektur liegen dem Ranking zugrunde. Alles auf einen Blick am Ufer des Baltischen Meeres in Deutschland. 

Von West nach sind es die prägnantesten Fleckchen für die Urlauber – nicht nur im Sommer. Denn die schönsten Orte zeichnen sich in der Regel auch durch große Vielfalt aus. Nicht umsonst ist die Region am Meer der Hotspot für Reisende in Deutschland. Mit der großen Übersicht hat der Reiseexperte jetzt eine noch nie dagewesene Auflistung veröffentlicht, die unzählige Informationen für die 30 schönsten Orte an der Ostsee zusammenfasst. 

Vom Kreidefelsen bis zum Fischbrötchen und vom Fischerkaten bis zum Shopping-Tempel: alle Informationen gibt es unter https://www.kurzurlaub.de/blog/reise-experten/die-schoensten-orte-an-der-ostsee.html

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Super Urlaub GmbH .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/uydca0

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/vermischtes/der-grosse-ostsee-check-die-30-aktuell-schoensten-orte-76455

Die Super Urlaub GmbH ist ein Unternehmen mit Sitz in Schwerin, das seit 1999 mehrere Internetverzeichnisse im Urlaubssektor betreibt. Kurzurlaub.de ist Marktführer für Kurzreisen in Deutschland zwischen 2-5 Tagen und bietet das ganze Jahr über mit mehr als 24.000 verschiedenen Kurzreisepaketen die größte Vielfalt an Hotel-Arrangements in Deutschland. 

Firmenkontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://www.themenportal.de/vermischtes/der-grosse-ostsee-check-die-30-aktuell-schoensten-orte-76455

Pressekontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://shortpr.com/uydca0

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/der-grosse-ostsee-check-die-30-aktuell-schoensten-orte/

Sieben gute Gründe für den Kurzurlaub im Spätsommer

Sieben gute Gründe für den Kurzurlaub im Spätsommer

(Mynewsdesk) Was hält die Deutschen derzeit im eigenen Land?

Der Sommer neigt sich dem Ende und die Deutschen fliehen in den Urlaub. Der jüngste Trend gerade im Bereich Kurzreisen zeigt, dass die Bundesrepublik derzeit einen Boom erlebt, was den Wunsch nach freier Zeit in der Heimat angeht. Doch warum ist die kleine Auszeit gerade jetzt so gefragt, dass sich die Umsatzzahlen beispielsweise von Marktführer  Kurzurlaub.de bis um die 100 Prozent steigern, wie jüngst die renommierte Tageszeitung „Die Welt“ berichtete.

„Es allein an der veränderten Sicherheitslage auf der gesamten Welt und vor allem im Ausland festzumachen, greift zu kurz. Mit Sicherheit spielen auch Risiken und Bedenken eine Rolle, aber es gibt entscheidende weitere Gründe, warum der Kurzurlaub im Spätsommer an die Ostsee, in den Schwarzwald oder die heimischen Metropolen führt. In unserem Blog haben wir uns jetzt detailliert mit den Faktoren auseinandergesetzt, die eine Kurzreise zum jetzigen Zeitpunkt so attraktiv machen“, sagt Reiseexperte Mario Kuska, Pressesprecher von  Kurzurlaub.de .

Dabei sind sowohl einige naheliegende Argumente zu Tage getreten, aber auch ein paar ungewöhnliche Ansätze, die der Reiseexperte jetzt der Öffentlichkeit preisgibt. Es sind unter anderem die letzten Sonnenstrahlen vor dem bevorstehenden Herbst, die günstigeren Preise in den Top-Urlaubsregionen, die Shopping-Metropolen zum Sommerschlussverkauf oder die großen Volksfeste, die die Kurzurlauber jetzt auf Reisen locken. Zudem wird das Kontingent der zur Verfügung stehenden Urlaubstage mit einem kleinen Trip zwischendurch nicht so hoch belastet. Gerade verlängerte Wochenendtouren stehen hoch im Kurs der Reisenden, heißt es vom Experten. Den gesamten Inhalt des Reiseblogs finden Sie unter  https://www.kurzurlaub.de/blog/reise-experten/7-gute-grunde-jetzt-einen-kurzurlaub-in-deutschland-zu-verbringen.html

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Super Urlaub GmbH .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/9d3vjx

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/food-trends/sieben-gute-gruende-fuer-den-kurzurlaub-im-spaetsommer-98633

Die Super Urlaub GmbH ist ein Unternehmen mit Sitz in Schwerin, das seit 1999 mehrere Internetverzeichnisse im Urlaubssektor betreibt. Kurzurlaub.de ist Marktführer für Kurzreisen in Deutschland zwischen 2-5 Tagen und bietet das ganze Jahr über mit mehr als 24.000 verschiedenen Kurzreisepaketen die größte Vielfalt an Hotel-Arrangements in Deutschland. 

Firmenkontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://www.themenportal.de/food-trends/sieben-gute-gruende-fuer-den-kurzurlaub-im-spaetsommer-98633

Pressekontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://shortpr.com/9d3vjx

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/sieben-gute-gruende-fuer-den-kurzurlaub-im-spaetsommer/

Die Lust am Vergnügen

Die Lust am Vergnügen

(Mynewsdesk) Ein paar freie Tage mit den Kindern, maximaler Spaßfaktor, Aufregung und Abwechslung. So ist in vielen Vorstellungen der Kurzurlaub mit der Familie. Geboten wird im Normalfall jedoch häufig weniger. Es sei denn, die Entscheidung für den Urlaubsort in Deutschland fällt zugunsten eines Freizeitparks. Die Lust am Vergnügen ist im Vergleich zum Vorjahr nochmals merklich gestiegen. Vom allgemeinen Trend des Kurztrips im eigenen Land profitieren gerade die Freizeitparks. Zuwächse gibt es nicht nur an den Kassen der Parks, sondern gerade auch in den Hotels der Regionen, die ein solches Vergnügungszentrum haben.

Familienfreundlichkeit gehört hier wie der gepackte Koffer zum Kurztrip. Eine bundesweite Kundenbefragung ergab: Die hiesigen Vergnügungsparks erreichen Spitzenergebnisse. Vom Verband Deutscher Freizeitparks und Freizeitunternehmen heißt es: Von den Top 10-Unternehmen unserer Branche sind acht Freizeitparks. Das Spektakel mit der hohen Konzentration an Attraktionen boomt. Außerdem bescheinigte der Deutsche Tourismusverband jüngst, dass der Besuch eines Freizeitparks inzwischen zu den zehn beliebtesten Urlaubsaktivitäten der Deutschen gehört.

Auch der Reisespezialist  Kurzurlaub.de kann die Popularität der Freizeitparks auf deutschem Boden nur bestätigen. „Unsere Buchungszahlen belegen den deutlichen Trend. Regionen mit einem Freizeitpark werden von Familien bevorzugt gebucht. Außerdem wählen immer mehr die Option, direkt vor Ort zu übernachten, da die Vielfalt der Attraktionen an einem einzelnen Tag für niemanden zu bewältigen ist“, erklärt Reiseexperte Mario Kuska vom Online-Reiseportal Kurzurlaub.de . Dass die deutschen Freizeitparks einander nicht wie ein Ei dem anderen gleichen, sondern mit thematischen Facetten und Ausrichtungen aufwarten, zeigt die Liste der unterhaltsamsten deutschen Freizeitparks. Vom Europapark Rust, über den Serengeti Park Hodenhagen bis hin zum Tropical Islands ist es gerade die Vielfalt, die in der „Unterhaltungslandschaft“ überzeugt. Einen ausführlichen Überblick über die besten Parks in Deutschland hat Urlaubsexperte  Kurzurlaub.de in seinem  Blog veröffentlicht.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Super Urlaub GmbH .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/e3yh7f

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/vermischtes/die-lust-am-vergnuegen-44413

Die Super Urlaub GmbH ist ein Unternehmen mit Sitz in Schwerin, das seit 1999 mehrere Internetverzeichnisse im Urlaubssektor betreibt. Kurzurlaub.de ist Marktführer für Kurzreisen in Deutschland zwischen 2-5 Tagen und bietet das ganze Jahr über mit mehr als 24.000 verschiedenen Kurzreisepaketen die größte Vielfalt an Hotel-Arrangements in Deutschland. 

Firmenkontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://www.themenportal.de/vermischtes/die-lust-am-vergnuegen-44413

Pressekontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://shortpr.com/e3yh7f

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-lust-am-vergnuegen/

Kurzurlaub im Tal der Feierbiester

Kurzurlaub im Tal der Feierbiester

(Mynewsdesk) In Dresden weiß man, wie Party gemacht wird – das Stadtfest der Superlative

Wo früher die Fernseh-Antennen meterhoch über den Wohnblöcken schwankten, um für wenigstens ein wenig Empfang zu sorgen, im „Tal der Ahnungslosen“, ist heute eine der touristischen Hochburgen der gesamten Bundesrepublik entstanden. Gerade zum Stadtfest, dem Canaletto, zeigt sich Dresden von seiner schönsten Seite. Ein Kurzurlaub bei den sächsischen Feierbiestern ist vom 19. bis zum 21. August eigentlich Pflicht. 15 Partylocations, neun Bühnen mit Musik, Theater, Aktionskünstlern, Show und jede Menge vielfältige Gastronomie – Dresden weiß wie man stilvoll Party macht. Mehr als eine halbe Million Besucher werden erwartet. Einheimische und Gäste sind in der Elbmetropole unter dem Motto „Gemeinsam feiern“ von Freitag bis Sonntag komplett aus dem Häuschen. Ob Schlossblick über die Elbe, der kurze Abstecher ins Elbsandsteingebirge, der Gang durch den Zwinger, die Besichtigung von Semper-Oper oder Frauenkirche – Dresden ist immer eine Reise wert. Zum Stadtfest jedoch bekommt der Kurzurlaub die besonders feurige Note. Nicht zuletzt wegen der Pyroshows an vielen Spots zum „Canaletto“.

Großes Spektrum: Vom Mittelaltermarkt bis zur Babyparade

Mit Musik, Tanz und Gastronomie ist es beim Stadtfest in Dresden jedoch längst nicht getan. Die Macher haben sich ein Konzept ausgedacht, das eine große Geschmacks-Bandbreite abdeckt. Ob Mittelaltermarkt, Touren mit dem Schaufelradbagger über die Elbe, Kunsthandwerker-Meile oder die außergewöhnliche Babyparade, bei der Eltern in einem eigenen „Demonstrationsmarsch“ ihre Kinderwagen vor sich her schieben – beim Canaletto zeigt sich Dresden mit all seinen Fassetten. Dabei darf natürlich die kulturelle Komponente nicht fehlen. Was für eine schöne Fügung, dass ausgerechnet der weltbekannte Kreuzchor in diesem Jahr seinen 800. Geburtstag feiert und am Freitag direkt ein Gala-Konzert gibt. Ein Kurzurlaub in der nur um zehn Jahre älteren Sachsenmetropole ist vom 19. bis 21. August noch planbar und buchbar. Den gesamten Blogartikel und Angebote zum Reisen gibt es unter

www.kurzurlaub.de/blog/reise-experten/dresdner-stadtfest.html

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Super Urlaub GmbH .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/vet3xa

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/unterhaltung/kurzurlaub-im-tal-der-feierbiester-21814

Die Super Urlaub GmbH ist ein Unternehmen mit Sitz in Schwerin, das seit 1999 mehrere Internetverzeichnisse im Urlaubssektor betreibt. Kurzurlaub.de ist Marktführer für Kurzreisen in Deutschland zwischen 2-5 Tagen und bietet das ganze Jahr über mit mehr als 24.000 verschiedenen Kurzreisepaketen die größte Vielfalt an Hotel-Arrangements in Deutschland. 

Firmenkontakt
Super Urlaub GmbH
Philipp Ruth
Werderstraße 74D
19055 Schwerin
+49 (0) 385 – 34 30 22 89
p.ruth@kurzurlaub.de
http://www.themenportal.de/unterhaltung/kurzurlaub-im-tal-der-feierbiester-21814

Pressekontakt
Super Urlaub GmbH
Philipp Ruth
Werderstraße 74D
19055 Schwerin
+49 (0) 385 – 34 30 22 89
p.ruth@kurzurlaub.de
http://shortpr.com/vet3xa

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/kurzurlaub-im-tal-der-feierbiester/

Radreisen werden immer beliebter

Radreisen werden immer beliebter

(Mynewsdesk) In den vergangenen Jahren hat jeder 14. Deutsche eine Radreise unternommen, das geht aus den regelmäßigen Analysen des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club e.V. (adfc) hervor. Bevorzugt werden von den Pedalrittern Streckentouren mit wechselnden Unterkünften im Vergleich zu Sternfahrten, bei denen von einem Ausgangspunkt tageweise in die unterschiedlichen Himmelsrichtungen gestartet wird. Diesen Trend kann das Online-Reiseportal  Kurzurlaub.de nur bestätigen. „Der Ostseeküstenradweg im Norden, die Strecken in Bayern und der Elberadweg quer durch Mitteldeutschland bis an die Nordsee gehören dabei zu den populären Zielen“, weiß Mario Kuska, Reiseexperte dieses Online-Anbieters. „Die persönliche Unabhängigkeit steht dabei bei den einzelnen Urlaubern ganz hoch im Kurs. Sie entscheiden, wie lange sie jeweils vor Ort bleiben, die Umgebung erkunden und wie viel Kilometer sie sich als Tagespensum zumuten. Und immer mehr Hoteliers bedienen diesen Trend und richten ihre Häuser und Angebote auf die Bedürfnisse von Radreisenden aus.“

Kurzurlaub.de hat einige der schönsten und interessantesten Radwege quer durch Deutschland zusammengestellt. Auf dem eigenen Portal ist außerdem ein  Blogeintrag zu den landesweit beliebtesten Zielen zu finden.

Der Elberadweg

Die Ergebnisse der Umfragen des adfc unter den Fahrradreisenden sind eindeutig: Der Elberadweg belegt schon zum zehnten Mal in Folge den ersten Platz im Beliebtheitsranking. Die Strecke entlang des zweitlängsten deutschen Flusses hält für die Reisenden Abwechslungen en masse bereit. Den Kurs am Ufer des Stroms entlang säumen unter anderem die Felsenwelt des Elbsandsteingebirges, die Kultur des barocken Dresdens, die geschichtsträchtige Lutherstadt Wittenberg, das Gartenreich Dessau-Wörlitz, die Elbtalaue im UNESCO-Biosphärenreservat in Niedersachsen, die Millionen- und Hansestadt Hamburg, das riesige Obstanbaugebiet des Alten Landes und schließlich die Mündung in Cuxhaven. Egal, welche Passagen des Elberadweges sich die Fahrradfahrer für eine Radreise vornehmen, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Der Ostseeküstenradweg

Von Flensburg bis nach Usedom geht es – wie es sich vermuten lässt – immer am Meer entlang. Maritime Orte, salzhaltige Luft und Meeresrauschen gehören zu dieser Tour unweigerlich dazu. Angepeilt werden können unter anderem die Hansestädte Wismar oder Stralsund, das mondäne Heiligendamm, die größte deutsche Insel Rügen oder Usedom mit seinen Kaiserbädern. Die norddeutsche Backsteinarchitektur verschafft auf dieser Reise ebenso unvergessliche Eindrücke wie die Küstenflora und – bei passenden Temperaturen – spritzige Erholungspausen am und im Wasser.

Der Donauradweg

Auf den vorderen Plätzen der beliebtesten Radrouten Deutschlands liegen die Wege, die an einem Fluss entlang führen. Der Donauradweg reiht sich neben Ruhr-, Main-, Rhein-, Weser-, Ems-, Elbe- und Moselradweg in dieses Schema ein. Auf der Strecke befinden sich Städte wie Donaueschingen an der Flussmündung, Ulm, Günzburg, Ingolstadt, Regensburg und schlussendlich Passau. Radler, die sich auf Teilen dieser Strecke fortbewegen, gewinnen Impressionen von imposanten Kulissen der verschiedenen Städte wie von den passierten Landschaften wie z.B. den Felsformationen am Donaudurchbruch beim Kloster Weltenburg.

Der Bodensee-Königssee-Radweg

Des Radreisenden liebstes Gefilde in Deutschland ist Bayern. Auf den Teilstrecken müssen allerdings so einige Höhenmeter unwiderruflich bewältigt werden. Für die Anstrengungen entschädigen aber Aussicht und Sehenswürdigkeiten. Neben den Naturschönheiten des Allgäus und des Voralpenlandes können nämlich über den Bodensee-Königssee-Radweg auch die Schlösser Hohenschwangau und Neuschwanstein angesteuert werden.

Der Mosel-Radweg

Eine genussgeprägte Tour erwartet die Radreisenden, die sich auf den Mosel-Radweg begeben. Dieser schlängelt sich mitten durch Deutschlands berühmte Weinanbaugebiete, vorbei an zahlreichen Burgen, durch Winzerdörfer und entlang historischer Zeugnisse wie dem über 2000 Jahre alten Trier bis nach Koblenz. Die unterschiedlichen Etappen und die weinbaugeprägte Region sorgen dafür, dass auf diesem Radweg für „jeden Geschmack“ etwas dabei ist.

Die Radrunde Allgäu

Radfahren oder mit dem Drahtesel kraxeln – letzteres bleibt bei einem Kurzurlaub, der pedaltretend über die Radrunde Allgäu führt, nicht ganz aus. Für die Anstrengungen gibt es aber mehr als eine Belohnung, zum Beispiel den permanenten Blick auf das Alpenpanorama. Auch Kulturfreunde kommen auf diesem Radweg nicht zu kurz. So können Ludwig des II. Märchenschloss Neuschwanstein oder die Burgen Falkenstein und Eisenberg im wahrsten Sinne des Wortes erklommen werden.

Metropolen als Ziel

Die Reisespezialisten von Kurzurlaub.de stellten fest, dass sich Radreisende häufig nicht nur auf einen bestimmten Weg festlegen, um diesen abzufahren. Immer öfter es darum, auf eine ganz bestimmte Stadt Kurs zu nehmen. Besonders die Metropolen Deutschlands stehen dabei auf den vorderen Plätzen der Zielwunschliste. Per Rad Berlin, Hamburg, München oder Stuttgart zu erreichen, gilt als krönender Abschluss einer Tour. Nach einem Weg durch landschaftliche Besonderheiten Deutschlands lockt ein urbaner Glanzpunkt mit seinen Annehmlichkeiten als großartiges Finale.

Kurzurlaub.de hat nicht nur die schönsten Radwege für ambitionierte Pedalritter zusammengestellt. Im Blog des Reiseanbieters findet sich auch eine  Auflistung der interessantesten Ziele in ganz Deutschland, die mit dem Fahrrad angesteuert werden können. 

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Super Urlaub GmbH .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/6smexv

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/vermischtes/radreisen-werden-immer-beliebter-13326

Die Super Urlaub GmbH ist ein Unternehmen mit Sitz in Schwerin, das seit 1999 mehrere Internetverzeichnisse im Urlaubssektor betreibt. Kurzurlaub.de ist Marktführer für Kurzreisen in Deutschland zwischen 2-5 Tagen und bietet das ganze Jahr über mit mehr als 24.000 verschiedenen Kurzreisepaketen die größte Vielfalt an Hotel-Arrangements in Deutschland. 

Firmenkontakt
Super Urlaub GmbH
Philipp Ruth
Werderstraße 74D
19055 Schwerin
+49 (0) 385 – 34 30 22 89
p.ruth@kurzurlaub.de
http://www.themenportal.de/vermischtes/radreisen-werden-immer-beliebter-13326

Pressekontakt
Super Urlaub GmbH
Philipp Ruth
Werderstraße 74D
19055 Schwerin
+49 (0) 385 – 34 30 22 89
p.ruth@kurzurlaub.de
http://shortpr.com/6smexv

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/radreisen-werden-immer-beliebter/

Die Top-Metropolen in Deutschland

Die Top-Metropolen in Deutschland

(Mynewsdesk) Glitzernde Lichter, ein buntes Nachtleben und eine ordentliche Portion Trubel – das alles verspricht ein Aufenthalt in der Großstadt. „Mainstream oder der Blick hinter die Kulissen – Reisen in die Big Citys lohnen sich aus vielerlei Hinsicht. Hier kann man geschichtlich und kulturell seinen Horizont erweitern, aber auch die Möglichkeiten zum Abschalten nutzen. Der Mix macht den guten Urlaub aus. Und Unterhaltung ist auf jeden Fall garantiert, wenn man sich ein Hotel in unseren Top-Metropolen sucht“, sagt Reiseexperte Mario Kuska vom Online-Reiseportal  Kurzurlaub.de , das diese Übersicht über die beliebtesten fünf Städteziele zusammengestellt hat. Die Top-Metropolen in Deutschland und ihre ganz eigenen Besonderheiten:

Berlin

Die Hauptstadt hat die Nase vorn. Szene-Kneipen, Clubs, Sehenswürdigkeiten und Kulturhöhepunkte bestimmen zusammen mit diversen Kleinodien lebendiger und nicht weit entfernter Geschichte das Bild der Metropole. Berlin hat sich – trotz nachrichtenbestimmenden Querelen wie dem unvollendeten Flughafenbau BER – weltweit den Ruf einer kreativen, pulsierenden, sich täglich neu erfindenden Stätte erarbeitet. Die Hauptstadt ist weit mehr als Fernsehturm, Regierungssitz oder Pergamonmuseum. Ein Besuch bei Madame Tussauds, ein Dinner im Hard-Rock-Café oder ein Konzert in der Waldbühne – Berlin ist nicht nur einen Kurzurlaub wert. Hier muss man einfach öfter hin!

Hamburg

„Hamburg, meine Perle“ – Lotto King Karls „Hymne“ ist nicht mehr nur ein Stadionlied, längst steht es für die hanseatische Geisteshaltung in der Millionenstadt an der Elbe, die geschichtsgegebene Solidität mit Weltoffenheit in sich vereint. Der Hafen ist nach wie vor das Tor zur Welt. Wer es maritim mag, muss eigentlich mit einer Barkasse auf Hafenrundfahrt gehen und sonntags morgens in aller Frühe den Fischmarkt besuchen. Ganz vorn liegt die Hansestadt auch in Sachen Kultur. Über die Jahre erarbeitete sie sich zu Recht den Ruf, die Musicalhauptstadt Deutschlands zu sein. Und in den kommenden Jahren wird die Elbphilharmonie mit Sicherheit weiter für den Imagezuwachs sorgen können. Was lange währt, wird endlich gut. Die sündige Meile auf Sankt Pauli hingegen ist längst fester Bestandteil der Elbstadt. Einheimische und Touristen lieben ihre Touren über den berüchtigten „Kiez“.

München

Die Nummer 1 im deutschen Fußball, die Nummer 1 beim weltweit größten Volksfest, die Nummer 1 als höchst gelegene sowie dichtest besiedelte Großstadt Deutschlands. München ist die Stadt der Superlative. Hier verbindet sich bajuwarische Behaglichkeit mit Weltstadt, Kulturgut mit dem Oktoberfest. Die Biergärten wissen nicht nur die Einheimischen zu begeistern. Der Englische Garten zieht schon bei den ersten Sonnenstrahlen die Erholungssüchtigen an die frische Luft und ins Grün. Geschichtsträchtig mit den Monumentalbauten der dunklen Vergangenheit, lebensbejahend mit dem Trubel um den Marienplatz und traditionell mit so urtypischen Erlebnisgastronomien wie dem Münchener Hofbräuhaus. „Die nördlichste Stadt Italiens“ kostet zwar ein paar Euro mehr, aber sie ist jeden Cent wert.

Köln

Auch außerhalb der Karnevalssaison hat Köln Herz und Mund am richtigen Fleck. Hier ist Lebensfreude zu Hause! Nicht nur in der Köln-Arena oder bei den medialen Super-Events. Selbst beim Spazieren vor dem Rheinpanorama oder in der Altstadt mit ihrem historischen Charme begegnet man immer Menschen, die einfach die Offenherzigkeit leben. Ein Schwätzchen hier, eine nette Geste dort. Die Mentalität am Rhein macht Spaß. Der Kölner Dom gilt sicher als Aushängeschild in der Liste der Sehenswürdigkeiten. Das historische Rathaus oder ein Besuch in den zahlreichen wie interessanten Museen verspricht allerdings nicht minder interessant zu sein. Touristen genießen es zudem, durch die kleinen urigen Gassen an traditionellen alten Häusern entlang zu flanieren. Und wer wirklich edel speisen möchte, geht ins Le Moissonnier in der Krefelder Straße. Das Spitzenrestaurant hat sogar zwei Michelin-Sterne.

Leipzig

Keine Millionenstadt, aber die aufstrebendste Metropole Ostdeutschlands ist Leipzig. Der Boom wird der Stadt an der Pleiße inzwischen seit Jahrzehnten bescheinigt, ein Abebben ist nicht in Sicht. Mit dem Waldstraßenviertel kann Leipzig das größte zusammenhängende Gründerzeitviertel ganz Deutschlands sein eigen nennen. Das Gelände der ehemaligen Baumwollspinnerei mauserte sich zu einem Kunstzentrum, in dem unter anderem der Star unter den Malern Neo Rauch in seinem Atelier arbeitet. Leipzig ist ein besonders gelungener Mix aus Altem und Schönen, wie dem größten Sackbahnhof Europas und eben ganz besonders Frischem. Die belebte Studentenszene mit den vielen Straßencafés macht die Innenstadt besonders in den wärmeren Monaten beinahe zu einem menschlichen Bienenstock. Das geordnete Gewimmel mit einem ganz eigenen Ton sollten jeder in einem Kurzurlaub einmal erlebt haben.

Die Reiseexperten von  Kurzurlaub.de haben vielfältige Angebote zu  Städtetrips zusammengestellt, passend zu den individuellen Interessen jedes einzelnen Urlaubers. 

Nutzungsrecht des Bildes/der Bilder:

Die Veröffentlichung des Bildmaterials zu dieser Pressemitteilung ist nur im Zusammenhang mit dem dazugehörigen Text und unter Nennung des entsprechenden Copyrights (siehe Bildunterschrift) zulässig. 

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Super Urlaub oHG .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/uif0ht

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/unterhaltung/die-top-metropolen-in-deutschland-60568

Die Super Urlaub oHG ist ein Unternehmen mit Sitz in Schwerin, das seit 1999 mehrere Internetverzeichnisse im Urlaubssektor betreibt. Kurzurlaub.de ist Marktführer für Kurzreisen in Deutschland zwischen 2-5 Tagen und bietet das ganze Jahr über mit mehr als 24.000 verschiedenen Kurzreisepaketen die größte Vielfalt an Hotel-Arrangements in Deutschland. 

Firmenkontakt
Super Urlaub oHG
Mario Kuska
Werderstraße 74D
19055 Schwerin
0385/34302276
m.kuska@kurzurlaub.de
http://www.themenportal.de/unterhaltung/die-top-metropolen-in-deutschland-60568

Pressekontakt
Super Urlaub oHG
Mario Kuska
Werderstraße 74D
19055 Schwerin
0385/34302276
m.kuska@kurzurlaub.de
http://shortpr.com/uif0ht

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-top-metropolen-in-deutschland/

Sonderpreis für den Bulli-Rocker

Sonderpreis für den Bulli-Rocker

(Mynewsdesk) Er ist ein Goldschatz, obwohl er ganz in rot daherkommt. Der kleine VW Bulli Baujahr 1959. Mit Liebe restauriert, bestens in Form und ein Hingucker auf jedem VW Bustreffen. Der Kleinbus des Reiseportals Kurzurlaub.de darf sich von jetzt an auch offiziell Preisträger nennen. Beim „Bulli Bummel“ in Hannover hat das „Schätzchen“ jüngst den Titel „coolster und rockigster Bulli“ eingeheimst. Und das zu recht, denn gerade das Innenleben des Oldies ist der Wahnsinn. Am Hightech-Soundsystem, der Cocktail Bar und der Lounge konnten sich auch alle neugierigen Gäste in Hannover nicht sattsehen. Radio 21, das die Preisverleihung vornahm, hatte sich in den kleinen Roten ebenfalls sofort verliebt.

Manchmal sind es eben nicht die stärksten Pferde, die an der Leine die Trophäen abräumen, sondern die ganz alten Liebhaberstücke wie der VW Bulli von Kurzurlaub.de, der seit einigen Jahren auch das Maskottchen des Reiseveranstalters ist.

Unter den 170 Fahrzeugen, die beim 60. Geburtstag der Volkswagen Nutzfahrzeuge ausgestellt waren, hat sich der Schweriner Bus abermals als kleiner Star präsentiert. 

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Super Urlaub oHG .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/180dz4

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/unterhaltung/sonderpreis-fuer-den-bulli-rocker-64161

Die Super Urlaub oHG ist ein Unternehmen mit Sitz in Schwerin, das seit 1999 mehrere Internetverzeichnisse im Urlaubssektor betreibt. Kurzurlaub.de ist Marktführer für Kurzreisen in Deutschland zwischen 2-5 Tagen und bietet das ganze Jahr über mit mehr als 24.000 verschiedenen Kurzreisepaketen die größte Vielfalt an Hotel-Arrangements in Deutschland. 

Firmenkontakt
Super Urlaub oHG
Mario Kuska
Werderstraße 74D
19055 Schwerin
0385/34302276
m.kuska@kurzurlaub.de
http://www.themenportal.de/unterhaltung/sonderpreis-fuer-den-bulli-rocker-64161

Pressekontakt
Super Urlaub oHG
Mario Kuska
Werderstraße 74D
19055 Schwerin
0385/34302276
m.kuska@kurzurlaub.de
http://shortpr.com/180dz4

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/sonderpreis-fuer-den-bulli-rocker/

Dauerbelastung macht krank – Mediziner empfehlen Kurzurlaube

Dauerbelastung macht krank - Mediziner empfehlen Kurzurlaube

(Mynewsdesk) Im Jahr 2015 ist die Zahl der Krankenheiten nach Überbelastung abermals deutlich gestiegen. Mediziner warnen vor dem „Verbrennen der individuellen Arbeitskraft“. Längst keine Modeerscheinung mehr, sondern trauriger Alltag in Deutschlands Wartezimmern: Patienten mit Burnout, Depressionen und anderen Erschöpfungskrankheiten. Schlaganfälle, Rückenschädigungen, Bluthochdruck – eine Republik geht am Stock. Und alles für den Job!

Beispielsweise ist die Anzahl Burnout-bedingter Berufsunfähigkeiten in den letzten zehn Jahren um 142 Prozent gestiegen (Quelle: BKK) und jeder dritte Notarzteinsatz hat mittlerweile mit psychischen Krisen zu tun (Quelle: Statistisches Bundesamt). Bereits ein Arbeitspensum ab 55 Stunden pro Woche steigert zusätzlich die Wahrscheinlichkeit eines Schlaganfalls um etwa 33 Prozent (Quelle: ntv). Diese Zahlen sprechen eine deutliche Sprache. „Die Menschen reiben sich in ihren Berufen vielfach zu sehr auf. Der größte Krankmacher ist dabei die Dauerbelastung. Druck ohne Unterbrechung kann langfristig zu großen Gesundheitsbeeinträchtigungen führen“, sagt Dr. Frank Bartel, regelmäßig auf der Focus-Bestenliste deutscher Fachärzte. Erholungsphasen sollten in der Analyse des bekannten Schmerztherapeuten nicht nur auf zwei Wochen Jahresurlaub begrenzt sein. „Lieber öfter Kurzurlaub mit Aktivitäten und Sport. Körper und Geist brauchen mehr Pausen. Abschalten und Loslassen sind in der technisierten Welt und medialen Überflutung nicht leicht, aber nötig“ so Bartel.

Bewährt haben sich laut Studie des Reiseportals Kurzurlaub.de Trips mit Wellnesscharakter. Mehrere kleine Urlaube seien immer wieder Highlights für die stressgeplagten Menschen. „Der Gesundheitsaspekt spielt bei vielen Reisenden eine immer größer werdende Rolle. Der Wochenendtrip mit Pflege- und Spa-Bereich erfreut sich großer Beliebtheit. Aber auch der Aktiv-Kurzurlaub bringt zum Teil mehr Erholung als drei Wochen Hängematte im Süden. Wichtig ist die Vielzahl und die Vielfalt der Pausen“, sagt Reiseexperte Mario Kuska vom Online-Portal Kurzurlaub.de.

Stress mache den Deutschen im Übrigen nicht nur der Job. Auch die Harmonie einer Beziehung beeinflusst unser Stresslevel oder die Hektik der Festtage in Vorbereitung auf Weihnachten. Eine gemeinsame romantische Auszeit zwischen Weihnachten und Neujahr oder eine Kurzreise als Geschenk können sicher keine „Wunder“ bewirken, aber nachgewiesen zum Wohlbefinden beitragen. Also schenken Sie Erholung, denn die Gesundheit ist das höchste Gut!

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Super Urlaub oHG .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/3c7xx3

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/reise/dauerbelastung-macht-krank-mediziner-empfehlen-kurzurlaube-86739

Die Super Urlaub oHG ist ein Unternehmen mit Sitz in Schwerin, das seit 1999 mehrere Internetverzeichnisse im Urlaubssektor betreibt. Kurzurlaub.de ist Marktführer für Kurzreisen in Deutschland zwischen 2-5 Tagen und bietet das ganze Jahr über mit mehr als 24.000 verschiedenen Kurzreisepaketen die größte Vielfalt an Hotel-Arrangements in Deutschland. 

Kontakt
Super Urlaub oHG
Mario Kuska
Werderstraße 74D
19055 Schwerin
0385/34302276
m.kuska@kurzurlaub.de
http://shortpr.com/3c7xx3

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/dauerbelastung-macht-krank-mediziner-empfehlen-kurzurlaube/

Hauptsponsor versteigert Anti-Gewalttrikots der Hansa-Profis

Hauptsponsor versteigert Anti-Gewalttrikots der Hansa-Profis

(Mynewsdesk) Sie sind einzigartig, im Wettkampf von den Spielern des F.C. Hansa Rostock getragen und anschließend handsigniert worden – die Trikots mit dem Slogan „Gewalt? Nicht mit uns!“. 

Hansa Rostock Hauptsponsor Kurzurlaub.de hatte im Heimspiel gegen Dresden nicht nur auf seinen Werbeschriftzug auf der Hansa-Brust verzichtet, sondern mit dem besagten Slogan auch aktiv ein Zeichen gesetzt. Diese Original-Trikots werden jetzt für Gewalt-Präventions-Projekte im Vereinsumfeld versteigert. „Gewalt soll bei uns auch künftig keine Rolle mehr spielen dürfen. Wer der gleichen Meinung ist, sollte jetzt im Internet fleißig mitbieten, sein entsprechendes Zeichen setzen und dem Verein gleichzeitig noch aktiv helfen!“, sagt David Wagner, Portalmanager bei Kurzurlaub.de.

Der Gesamterlös geht 1:1 in die Kassen vereinsinterner Präventions-Programme. Unter anderem in das Projekt „Hansa Rostock und ich“, welches sich direkt mit den Problemen der Gesellschaft auseinandersetzt und Gewalt schon im Vorfeld einzudämmen versucht.
Das erste Trikot das den Besitzer wechselt wird das von Abwehrspieler Dennis Erdmann sein.
In den kommenden Wochen werden dann alle Originaltrikots der Spieler, die im Ostduell im Hansa-Kader standen, meistbietend unter die Fans gebracht.

Nach den jüngsten Vorkommnissen gegen Magdeburg und Dresden steht der F.C. Hansa wiederholt im Fokus des DFB und der Sicherheitsbehörden. „Das Bewusstsein und die Verantwortung für unseren Verein und das, was drum herum passiert, muss weiter sensibilisiert werden. Es soll um Fußball gehen und das möglichst erfolgreich. Gewalt hat da nichts zu suchen. Weder bei uns noch bei anderen Vereinen.“, so Wagner, der im Rahmen einer Präventionsarbeit auch immer wieder auf die Kommunikationsstrategie setzen würde.

Informationen unter: 
http://www.kurzurlaub.de/blog/hansa-rostock/versteigerung-hansa-trikots.html

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Super Urlaub oHG .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/3qenoi

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/sport/hauptsponsor-versteigert-anti-gewalttrikots-der-hansa-profis-45126

Die Super Urlaub oHG ist ein Unternehmen mit Sitz in Schwerin, das seit 1999 mehrere Internetverzeichnisse im Urlaubssektor betreibt. Kurzurlaub.de ist Marktführer für Kurzreisen in Deutschland zwischen 2-5 Tagen und bietet das ganze Jahr über mit mehr als 24.000 verschiedenen Kurzreisepaketen die größte Vielfalt an Hotel-Arrangements in Deutschland. 

Kontakt
Super Urlaub oHG
Mario Kuska
Werderstraße 74D
19055 Schwerin
0385/34302276
m.kuska@kurzurlaub.de
http://shortpr.com/3qenoi

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/hauptsponsor-versteigert-anti-gewalttrikots-der-hansa-profis/

Gewalt? Nicht mit uns! – Hansa-Hauptsponsor Kurzurlaub.de verzichtet im Spiel gegen Dresden auf Trikotwerbung

Gewalt? Nicht mit uns! - Hansa-Hauptsponsor Kurzurlaub.de verzichtet im Spiel gegen Dresden auf Trikotwerbung

(Mynewsdesk) Nach den jüngsten Gewaltausbrüchen rund um das Spiel Hansa Rostock gegen den 1. FC Magdeburg verzichtet der Hansa-Hauptsponsor Kurzurlaub.de im kommenden Heimspiel gegen Dynamo Dresden auf seine Werbefläche auf dem Trikot der Hansa-Spieler. „Was sich vor und während der Begegnung mit dem 1. FC Magdeburg abspielte, kann man so nicht hinnehmen. Auch wir als Sponsor nicht. Da gilt es Zeichen zu setzen!“ sagt Geschäftsführer Henry Leitmann von Kurzurlaub.de.

Beim letzten Ost-Klassiker kam es zu massiven Auseinandersetzungen. Magdeburger Fans hatten auf einem Stadionvorplatz Rostock-Anhänger angegriffen und während der 90 Minuten Spielzeit kam es mehrfach zum Einsatz von Pyrotechnik. Zudem flogen aus beiden Blöcken Leuchtspurgeschosse auf die gegnerische Tribüne. „Hier waren Menschenleben in Gefahr. Das hat mit Fußball überhaupt nichts zu tun! Deshalb wollten wir gegen Dresden im nächsten Risikospiel nicht nur unsere Stadionpräsenz deutlich einschränken sondern ein richtiges Zeichen setzen. Auf dem Trikot wird eine klare Botschaft zu lesen sein. Gewalt? Nicht mit uns!“ so Leitmann, der als Hauptsponsor bei den Heimspielen meist selbst im Stadion ist und wie er sagt, ansonsten gern die tolle Stimmung genießt.

Bei Hansa Rostock und dem DFB fand die Idee großen Anklang, beide haben der ungewöhnlichen Maßnahme umgehend zugestimmt. Dazu Michael Dahlmann, Vorstandsvorsitzender des F.C. Hansa Rostock: „Durch die Vorkommnisse während und rund um das Heimspiel gegen Magdeburg ist es einigen Unverbesserlichen leider gelungen, unserem Verein einen extremen Imageschaden zuzufügen. Insofern ist es gut zu wissen, dass nicht nur wir als Verein, deutlich machen, dass Gewalt beim F.C. Hansa nichts zu suchen hat, sondern auch unser Hauptsponsor sich mit dieser tollen Aktion noch einmal klar positioniert. Dass ein Sponsor auf seine Werbefläche verzichtet, ist nicht selbstverständlich und zeigt auf ein Neues, dass wir mit kurzurlaub.de einen großartigen Partner an unserer Seite haben, der auch in unangenehmen Situationen mit uns voll auf Kurs ist und auf einer Welle schwimmt.“ 

Die Trikots der Spieler werden anschließend versteigert. Den kompletten Versteigerungserlös wird Kurzurlaub.de Gewaltpräventionsprojekten im Rahmen des Programms „Hansa Rostock und ich“ zu Gute kommen lassen.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Super Urlaub oHG .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/32c0hr

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/sport/gewalt-nicht-mit-uns-hansa-hauptsponsor-kurzurlaub-de-verzichtet-im-spiel-gegen-dresden-auf-trikotwerbung-30871

Die Super Urlaub oHG ist ein Unternehmen mit Sitz in Schwerin, das seit 1999 mehrere Internetverzeichnisse im Urlaubssektor betreibt. Kurzurlaub.de ist Marktführer für Kurzreisen in Deutschland zwischen 2-5 Tagen und bietet das ganze Jahr über mit mehr als 24.000 verschiedenen Kurzreisepaketen die größte Vielfalt an Hotel-Arrangements in Deutschland. 

Kontakt
Super Urlaub oHG
Mario Kuska
Graf-Schack-Allee 8
19053 Schwerin
0385/34302276
m.kuska@kurzurlaub.de
http://shortpr.com/32c0hr

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/gewalt-nicht-mit-uns-hansa-hauptsponsor-kurzurlaub-de-verzichtet-im-spiel-gegen-dresden-auf-trikotwerbung/

Romantische Orte in Deutschland 2015 Die Top 16

Romantische Orte in Deutschland 2015  Die Top 16

(Mynewsdesk) Der Valentinstag muss Verliebte und Liebende nicht mehr in Geschenke- und Romantik-Panik versetzen. Auch wenn der Sonnabend nicht mehr weit ist. Denn jetzt gibt es für Pärchen die perfekte Ideenschmiede, wohin es demnächst mit der besseren Hälfte auf Reisen gehen könnte. Sie existieren tatsächlich: die  romantischsten Orte in Deutschland für den kleinen Liebesbeweis. Das Reiseportal Kurzurlaub.de hat jetzt die Top 16 für das Jahr 2015 herausgegeben.

Nach langer und gründlicher Recherche in Zusammenarbeit mit den Tourismusverbänden der Länder haben es Top-Spots für Romantiker in das Ranking geschafft und auch ein paar wirklich charmante Geheimtipps. Den Platz an der Sonne hat sich ein Wasserfall bei Nacht sichern können. Nirgends soll es so romantisch sein wie im Baden-Württembergischen Triberg im Schwarzwald. „Das Zusammenspiel von Wasser und Licht versetzt die Besucher bei diesem Naturschauspiel in eine einmalige Atmosphäre“, heißt es von der Jury.

Auf Platz zwei schafft es das international bekannte Areal an den Rügener Kreidefelsen. Der Clou jedoch ist die kleine Wanderung im Morgengrauen durch ein Wäldchen mit Bach, um den imposanten Sonnenaufgang ganz im Norden Deutschlands als Ereignis wahrzunehmen. Auf dem Bronzerang sehen die Reiseexperten, die für jedes Bundesland ein ganz besonders romantisches Plätzchen gefunden haben, das schöne Lindau am Bodensee. Mit dem Verweilen am Hafen und dem fantastischen Blick auf das ruhende Gewässer wird jedem Pärchen warm ums Herz.

Durch das gesamte Land finden romantische Orte, von denen man teilweise noch nicht gehört hatte, die aber in jedem Fall dieses ganz besondere Etwas haben – Orte zum Verlieben eben. Wer dazu noch einen kleinen Urlaub an seinem favorisierten romantischen Ort verbringen möchte, kann sich die passenden Arrangements bei Kurzurlaub.de gleich mit ansehen.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Super Urlaub oHG .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/8gmvk1

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/reise/romantische-orte-in-deutschland-2015-die-top-16-39099

Die Super Urlaub oHG ist ein Unternehmen mit Sitz in Schwerin, das seit 1999 mehrere Internetverzeichnisse im Urlaubssektor betreibt. Kurzurlaub.de ist Marktführer für Kurzreisen in Deutschland zwischen 2-5 Tagen und bietet das ganze Jahr über mit mehr als 24.000 verschiedenen Kurzreisepaketen die größte Vielfalt an Hotel-Arrangements in Deutschland. 

Kontakt

Mario Kuska
Graf-Schack-Allee 8
19053 Schwerin
0385/34302276
m.kuska@kurzurlaub.de
http://shortpr.com/8gmvk1

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/romantische-orte-in-deutschland-2015-die-top-16/