Schlagwort: Kur

Medivitalis Convention Day

Lifestyle-Messe für Körper, Geist und Seele

BildAm 9. Februar 2020 findet der 1. Medivitalis Convention Day in der Stadthalle in Mülheim a. d. Ruhr statt. Unter dem Motto „Mit allen Sinnen genießen“ stehst du im Mittelpunkt. Hier kannst du entdecken, probieren, hören, riechen, fühlen, mitmachen, erfahren, shoppen, diskutieren und genießen.

Als Lifestyle-Messe und Medien-Event für Gesundheit, Beauty, Fitness, Wellness, Ernährung und Nachhaltigkeit verbindet der Medivitalis Convention Day teilnehmende Aussteller mit einer gesundheitsorientieren Zielgruppe und Medienvertretern. Das vielfältige Ausstellerangebot deckt die ganze Bandbreite rund um die Themenbereiche Bewegung und Fitness, Tourismus, Reise und Kur, Gesundheit und Vitalität, Therapie und Coaching, Beauty und Mode, Lifestyle und Accessoires, sowie Massage, Genuss und Lebensart ab. Mit dabei sind beliebte Angebote wie Stressmanagement, Mitmachyoga, wohltuende Massagen und Beauty-Trends. Das Team von Simply Vegan wird den Besucher mit veganen Snacks verwöhnen. Zudem gibt es viele Angebote die in entspannter Atmosphäre dazu einladen ausprobiert zu werden. Ein vielfältiges Programm mit Workshops, Mitmach-Aktionen, Live-Cooking sowie Expertenvorträgen zu gesundheitsrelevanten Themen machen den Medivitalis Convention Day in der Stadthalle in Mülheim an der Ruhr zu einem informativen und unterhaltsamen Hotspot für aktive und gesundheitsbewusste Menschen.
Ein einmaliges Event, dass alle Sinne anspricht und garantiert Glücksmomente vermittelt.

Wir freuen uns auf Dich!

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Tickets unter www.medivitalis-messe.de

Medivitalis Convention Day 2020
Stadthalle Mülheim a.d. Ruhr
Theodor-Heuss-Platz 1
45468 Mülheim an der Ruhr

Sonntag, 09. Februar 2020
Von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Entritt: 5 Euro
KInder bis 12 Jahre frei

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Medivitalis Messe
Frau Shae Meyer
Semperstr. 27
45138 Essen
Deutschland

fon ..: 0157 – 50 70 52 57
web ..: http://wwww.medivitalis-messe.de
email : info@medivitalis-messe.de

Pressekontakt:

House of Promotion
Frau Tessa Meinert
Semperstr. 27
45138 Essen

fon ..: +49 201 – 22 00 223
email : info@house-of-promotion.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/medivitalis-convention-day/

Medivitalis Convention Day 2020

Lifestyle-Messe für Körper, Geist und Seele

BildEssen, 06. Januar 2020 – Am 9. Februar 2020 findet der 1. Medivitalis Convention Day in der Stadthalle in Mülheim a. d. Ruhr statt. Unter dem Motto „Mit allen Sinnen genießen“ widmet sich die eintägige Veranstaltung den neuesten Trends für einen gesunden Lifestyle und seiner individuellen Umsetzung.

Als Lifestyle-Messe und Medien-Event für Gesundheit, Beauty, Fitness, Wellness, Ernährung und Nachhaltigkeit verbindet der Medivitalis Convention Day teilnehmende Aussteller mit einer gesundheitsorientieren Zielgruppe und Medienvertretern. Das vielfältige Ausstellerangebot deckt die ganze Bandbreite rund um die Themenbereiche Bewegung und Fitness, Tourismus, Reise und Kur, Gesundheit und Vitalität, Therapie und Coaching, Beauty und Mode, Lifestyle und Accessoires, sowie Massage, Genuss und Lebensart ab. Mit dabei sind beliebte Angebote wie Stressmanagement, Mitmachyoga, wohltuende Massagen und Beauty-Trends. Das Team von Simply Vegan wird den Besucher mit veganen Snacks verwöhnen. Zudem gibt es viele Angebote die in entspannter Atmosphäre dazu einladen ausprobiert zu werden. Ein vielfältiges Programm mit Workshops, Mitmach-Aktionen, Live-Cooking sowie Expertenvorträgen zu gesundheitsrelevanten Themen machen den Medivitalis Convention Day in der Stadthalle in Mülheim an der Ruhr zu einem informativen und unterhaltsamen Hotspot für aktive und gesundheitsbewusste Menschen.

Ein einmaliges Event, dass alle Sinne anspricht und garantiert Glücksmomente vermittelt.

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Tickets unter www.medivitalis-messe.de

Zeichen ca. 1.7000 (inkl. Leerzeichen)

Bei Veröffentlichung freuen wir uns über ein Belegexemplar oder Link.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Medivitalis Messe
Frau Shae Meyer
Semperstr. 27
45138 Essen
Deutschland

fon ..: 0157 – 50 70 52 57
web ..: http://wwww.medivitalis-messe.de
email : info@medivitalis-messe.de

Pressekontakt:

House of Promotion
Frau Tessa Meinert
Semperstr. 27
45138 Essen

fon ..: +49 201 – 22 00 223
email : info@house-of-promotion.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/medivitalis-convention-day-2020/

Echte Naturheilmittel aus Bad Gögging

Entspannende Behandlungen am „Tag der Erholung“ im „The Monarch Hotel“

Für alle, denen das Berufsleben mal wieder zu stressig ist und die an Freizeit überhaupt nicht denken können, kommt der 15. August wie gerufen. Dann nämlich steht, wie jedes Jahr, weltweit wieder der „Tag der Erholung“ an. Eine Möglichkeit, diesen gebührend zu begehen, ist ein Ausflug in den Kurort Bad Gögging, der gleich über drei anerkannte Naturheilmittel verfügt, die das nahe gelegene „The Monarch Hotel“ in seinem Wellness-Bereich nutzt.

Relaxen in perfekter Umgebung
Der Gesundheits- und Erholungsort Bad Gögging ist zeitgleich der einzige Kurort Bayerns, der über drei ortseigene und staatlich anerkannte Naturheilmittel verfügt: Schwefelwasser, Mineral-Thermalwasser und Naturmoor, das auch als „schwarzes Gold“ bezeichnet wird. Diese machen Bad Gögging zu etwas ganz Besonderem und verleihen dem Ort ein Alleinstellungsmerkmal. Jedes der drei Heilmittel besitzt dabei seine ganz eigenen thera­peutischen Eigenschaften: Schwefelwasser kommt vor allem bei Gelenk- und rheumatischen Beschwerden zum Einsatz, Naturmoor als Badekur oder Packung gegen Neurodermitis und Mineral-Thermalwasser hilft beispielsweise dabei, Stress und Erschöpfungs­zustände zu lindern. Zusammen sind sie eine unschlagbare Kombination, die Geist und Körper zugleich verwöhnt und regeneriert. Doch nicht nur nach einer Behandlung mit den Naturheil­mitteln fühlt man sich wie neu geboren. Dieses Gefühl erhält man auch, wenn man sich in der malerischen Umgebung der Region aufhält. So tragen die vielen zertifizierten Wander- und Radwege ihr Übriges zur Atmosphäre bei. Am „Tag der Erholung“ ist man in Bad Gögging, fernab vom Stress und der Hektik des Alltags, also gold­richtig.

Wellness in Niederbayern
Die Naturheilmittel der Region sind Grundlage unzähliger Wellness-Erlebnisse, die man im „The Monarch Hotel“ buchen kann. Das Vier-Sterne-Superior-Hotel empfängt seine Gäste mit einem vielfältigen Entspannungs­programm: Abschalten kann man vor allem in der Saunalandschaft, in der entweder die klassische finnische Sauna mit 90° C oder die Infrarotsauna mit milderen 25° bis 65° C für Tiefenwärme sorgt. Wer sich Entspannung von Kopf bis Fuß wünscht, der kann sich für eines der exklusiven Wellness-Angebote entscheiden. Zur Wahl stehen natürlich auch Behandlungen mit einem der drei Naturheilmittel, wie etwa Naturmoor­packungen. Ebenso gibt es im Spa-Bereich des Hotels kosmetische Anwendungen, beispielsweise professionelle Gesichts­behandlungen oder traditionelle Massagen. Zum Abschluss kommt der Wohlfühltag in Bad Gögging bei einem Drink in der frisch renovierten Hotelbar.

Über „The Monarch Hotel“
Das Hotel liegt zwischen Ingolstadt und Regensburg im Kurort Bad Gögging. Gäste können hier in einer reizvollen Landschaft Tagungsaufenthalte mit Aktiv- und Wellnessurlaub kombinieren und entspannte Ferien verbringen. Weitere Informationen finden Sie unter www.monarchbadgoegging.com.

Fotos: The Monarch Hotel

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/echte-naturheilmittel-aus-bad-goegging/

Erneut Charter-Direktflüge zum Hevíz-Balaton- Airport Sármellek am Plattensee – Kostenloser Abholservice

Erneut Charter-Direktflüge zum Hevíz-Balaton- Airport Sármellek am Plattensee - Kostenloser Abholservice

Thermalbad in Bad Hévíz (Bildquelle: ©Tourinform_Heviz)

Im Zeitraum April bis Oktober 2017 gibt es erneut Charter-Direktflüge von vier deutschen Flughäfen zum Hevíz-Balaton-Airport Sármellek am ungarischen Plattensee. Die erste Maschine hebt am 8. April 2017 ab. Von Frankfurt/Main startet eine Maschine der Lufthansa und von Düsseldorf der Czech Airlines (CSA) im wöchentlichen, von Berlin und Hamburg aus ebenfalls CSA im 14-tägigen Rhythmus. Der Reiseveranstalter Mutsch Ungarn Reisen verkürzt damit die Reisezeit an die westungarische Bäderstraße auf knapp zwei Stunden. Nach kurzem Bus-Transfer gelangen Kurgäste ins westungarische Bad Hevíz. Der letzte Flug der Saison wird am 21. Oktober 2017 durchgeführt.

In der Reisesaison 2017 werden alle Reisegäste, die eine Pauschalreise bei Mutsch Ungarn Reisen buchen, kostenlos von zu Hause abgeholt und zu ihrem deutschen Abflughafen (Frankfurt/Main, Düsseldorf, Berlin oder Hamburg) gebracht.

Direkt-Flugverbindungen zum Hevíz-Balaton-Airport Sármellek im Detail:

Berlin-Schönefeld: 14-tägig SA 08.04.-01.07.17 und 26.08.-07.10.17
Düsseldorf: wöchentlich SA 08.04.-01.07.17 und 19.08.-14.10.17
Frankfurt/Main: wöchentlich SA 08.04.-21.10.17
Hamburg: 14-tägig SA 15.04.-24.06.17 und 19.08.-14.10.17

Für Reisende aus Süddeutschland bietet Mutsch Ungarn Reisen in der Sommersaison zudem Busverbindungen nach Bad Hevíz (Zeitraum 25. April – 29. August 2017).

Mutsch Ungarn Reisen organisiert seit über 20 Jahren Gesundheitsreisen an die westungarische Bäderstraße – nach Bad Hevíz, Bad Bük, Bad Sárvár oder Bad Zalakaros. Das Programm umfasst Pauschalreisen mit Flug- oder Busanreise. Charterflüge nach Ungarn führt das Unternehmen seit 15 Jahren durch. Weitere Informationen auf www.mutsch-ungarn.de.

Buchung direkt bei Mutsch Ungarn Reisen oder im Reisebüro.

In der westungarischen Thermenregion sprudeln über 1.300 Quellen aus dem Erdreich, von denen 300 eine anerkannte medizinische Wirkung haben. Kein anderes europäisches Land hat so viele Heil- und Thermalquellen. Die warmen Heilwässer sind wohltuend für Erkrankungen des Bewegungsapparates, Knochen-, Gelenk- und gynäkologische Probleme, chronische Atemwegs-Beschwerden und andere Erkrankungen.

noble kommunikation, Tel: 06102-36660,
Fax: 06102-366611, Luisenstraße 7, 63263 Neu-Isenburg,
E-Mail: info@noblekom.de, Download Text und weitere Infos: www.noblekom.de

Kontakt
noble kommunikation
Meltem Yildiz
Luisenstraße 7
63263 Neu-Isenburg
06102-36660
myildiz@noblekom.de
http://www.noblekom.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/erneut-charter-direktfluege-zum-heviz-balaton-airport-sarmellek-am-plattensee-kostenloser-abholservice/

Solitär am Alpenrand: 25 Jahre Schroth-Heilbad Oberstaufen

Solitär am Alpenrand: 25 Jahre Schroth-Heilbad Oberstaufen

Eine Schrothkur macht glücklich

Am 17. März feiert Oberstaufen im Allgäu ein einzigartiges Jubiläum: die staatliche Anerkennung als „Schroth-Heilbad“ vor 25 Jahren. Einzigartig, weil sich kein anderer Kurort in Deutschland mit dem Prädikat Schroth-Heilbad schmücken kann. Und weil die „Original Oberstaufener Schrothkur“ in ihrer heutigen Form als einzigartig aktuelles Naturheilverfahren der traditionellen europäischen Medizin gilt.

Die laut Deutschem Heilbäderverband „hochwirksame Kombination verschiedener naturheilkundlicher Reize“ wird in Oberstaufen seit 1949 angeboten. 1956 wurde der Ort am Fuß der Allgäuer Alpen als Schrothkurort beglaubigt, 1992 fand die Feier zur staatlichen Anerkennung als Schroth-Heilbad statt. Am 17. März 2017 folgt nun der Festakt „25 Jahre Schroth-Heilbad Oberstaufen“ mit Politikern, Ärzten und Gästen.

Rund um das Jubiläum gibt es vom 11. März bis 9. April 2017 ein abwechslungsreiches Programm: die „Frischekick-Gesundheitswochen“. Den Frischekick können sich nicht nur „Schrothler“ holen. Weitere Zutaten können beliebige Wellness- und Entspannungsangebote der Gastgeber sein, für die das Heilbad im Allgäu bekannt ist. Jeder kann sich somit seinen eigenen Start in den Frühling ganz nach Gusto zusammenstellen. Die passende Unterkunft für den Frischekick lässt sich direkt auf der Internetseite www.oberstaufen.de/frischekick buchen.

Flankiert werden die Hotel-Angebote durch Schneeschuh- und Themenwanderungen in der Allgäuer Bergwelt, Angebote für Aqua Nordic Walking, Pilates oder Tiefengymnastik, Ayurveda, Kräuterkochkurse, Gesundheitsbrunch im Kurhaus oder mit Vorträgen zu Gesundheit und Ernährung.

Es gibt Kuren mit wohlklingenderem Namen, aber kaum eine andere trifft die Gesundheitsprobleme moderner Menschen besser als die Schroth-Kur. Nicht umsonst ist sie von Krankenkassen als ambulante und stationäre Vorsorgeleistung anerkannt. Wichtigste Indikationen sind: Bluthochdruck und Fettstoffwechselstörungen, Herzinfarkt- und Schlaganfall-Prophylaxe, Burn Out, chronische Vergiftungen, Erkrankungen des Bewegungsapparates, Rheuma, Arthrosen, Übergewicht und Diabetes mellitus Typ II. „
Auch wenn die „Original Oberstaufener Schroth-Kur“ immer wieder an die Bedürfnisse moderner Menschen und neue medizinische Erkenntnisse angepasst wurde, ruht sie noch auf den fast 200 Jahre alten bewährten Säulen: Dafür stehen tägliche Schwitzpackungen, der Wechsel von Trink- und Trockentagen, fettfreie, eiweiß- und salzarme Diät und der gezielte Wechsel von Ruhe und Bewegung.

Mehr Infos zu den Gesundheitswochen mit Frischekick-Faktor gibt es bei Oberstaufen Tourismus Marketing, Hugo-von-Königsegg-Str. 8, 87534 Oberstaufen, Tel. 08386/9300-0 und unter www.oberstaufen.de/frischekick

Urlaub in Oberstaufen – traditionell modern

Eine Landschaft wie eine Postkarte, sonnig im Sommer, nebelfrei im Herbst und schneesicher im Winter, bis auf 1834 m steil aufragender „Herrgottsbeton“, Bergwiesen, kleine Weiler und mittendrin Oberstaufen. Deutschlands einziges Schroth-Heilbad mit seinen vielen Wellnessgastgebern, Firstclass-Hotels, Tanzlokalen und Allgäuer Gemütlichkeit. Zusammen ein Bilderbuchangebot aus der Rubrik „Ich wünsch mir was“.
Oberstaufen ist Deutschlands einziges Schroth-Heilbad. Seit über 65 Jahren bestimmt die Fastenkur, die Johann Schroth vor rund 200 Jahren in Schlesien entwickelte, das Gesundheitsangebot in der Gemeinde mit ihren knapp 7600 Einwohnern am Alpenrand. Die zeitgemäß modifizierte Schrothkur macht aus dem Jahrtausende alten Prinzip des Heilfastens eine moderne Detox-Kur, die sogar bei Diabetes mellitus II wirkt. Sie hilft bei stressbedingten Krankheiten, Schlafstörungen, Migräne, Herz- und Kreislaufproblemen – kurz: überall da, wo die Selbstregulationskräfte des Körpers gefragt sind.
Den typischen Überlastungskrankheiten unserer Zeit bietet das Oberstaufener Urlaubsangebot jedoch auch schon mit seinem natürlichen Heilklima Paroli. In Ergänzung dazu wirken die „Atempausen“: gemeinsam mit den beiden Kirchen aufgelegte Angebote wie regelmäßigen Berggottesdiensten, meditativen Wanderungen, Gesprächs- und Musikabenden für die geistige Frische.
Wie sehr der Gast im Mittelpunkt steht, zeigt sich auch an „Oberstaufen PLUS“. Für die innovative Gästekarte bekam Oberstaufen Tourismus 2009 den Deutschen Tourismuspreis. Das Mehrwertpaket von rund 300 Gastgebern befreit Urlauber von anderenorts unvermeidlichen Nebenkosten. Sie können jeden Tag frei entscheiden: Soll die Oberstaufen-PLUS-Karte Freiticket für eine der drei Bergbahnen zum Gipfelsonnenbad oder zur Wanderung sein? Soll sie als Skipass für eines der vier Skigebiete gelten? Als Freikarte für die Sauna- und Erlebnisbadelandschaft? Sie ermöglicht die freie Fahrt mit dem Gästebus zu den Talstationen der Bergbahnen sowie mit Buslinien im südlichen Oberallgäu, freien Eintritt in die Museen, freies Parken und mehr. Gäste der „Oberstaufen PLUS Golf“-Hotels können im Sommer auf fünf Panoramaplätzen 94 mal Einlochen, ohne einen Cent Greenfee zu bezahlen.
Seinen Ruf als „digitalster Kurort Deutschlands“ hat Oberstaufen seit Google Street View 2010. Dazu beigetragen haben aber auch die Präsenz in allen digitalen Medien, die Online-Buchbarkeit aller Angebote, transparente Bewertungen aller Gastgeber und die freie Nutzung von W-LAN an allen wichtigen Punkten im Ort und an den Bergbahnen.
Weitere Informationen: Oberstaufen Tourismus, Hugo-von-Königsegg-Str. 8, 87534 Oberstaufen, Tel. +49 8386 93000, in neuem Fenster öffnen www.oberstaufen.de

Firmenkontakt
Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH
Heidi Thaumiller
Hugo-von-Königsegg-Str. 8
87534 Oberstaufen
+49 8386 93000
+49 8386 9300-20
info@oberstaufen.de
http://www.oberstaufen.de

Pressekontakt
Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH
Andrea Presser
Hugo-von-Königsegg-Str. 8 8
87534 Oberstaufen
+49 8386 9300-28
+49 8386 9300-20
presse@oberstaufen.de
http://www.oberstaufen.de/presse

http://www.youtube.com/v/Nu2n42UqoHo?hl=de_DE&version=3

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/solitaer-am-alpenrand-25-jahre-schroth-heilbad-oberstaufen/

Coaching statt Kur – wie Sie Ihre Mitarbeiter sinnvoll unterstützen

Coaching im Rahmen von Gesundheitsprävention

Coaching statt Kur - wie Sie Ihre Mitarbeiter sinnvoll unterstützen

Wertschätzung durch Coaching

Viele Unternehmer und Mittelständler haben es längst erkannt: Coaching ist ein attraktives Incentive-Instrument zur Motivation ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Hier werden neue Entscheidungs- und Handlungsperspektiven entwickelt, die für den Einzelnen und damit auch für das gesamte Unternehmen langfristig hilfreich sind. Denn systemisches Coaching bietet professionelle Hilfe, Beratung und Begleitung für Menschen, die in Entwicklungs- oder Veränderungsprozessen (Stichwort: Change-Management) sind.
Aber auch für Menschen, die sich kraftlos und unzufrieden fühlen. Statt einer langen Kur bezahlen die Firmen dann auch gerne ein Coaching. Die Vorteile liegen auf der Hand: Die Arbeitskraft bleibt erhalten und fällt nicht aus. Außerdem ist es eine wertschätzende Maßnahme, denn man ist besorgt um den Mitarbeiter oder die Mitarbeiterin.
Coaching ist keine Therapie. Oft sind hier auch nur ca. fünf Termine erforderlich, um das Ziel zu erreichen.
Coach Marita Michel in Wiesbaden bietet als Stress- und Burnoutberaterin darüber hinaus auch Methoden und Instrumente an, die in Kombination mit systemischem Coaching genau für die Zielgruppe der kraftlosen und gestressten Menschen sehr hilfreich ist. Seit Mai 2016 hat sie auch eine Praxis in Wiesbaden. Bis Ende Oktober 2016 bietet sie für alle Interessierten eine attraktives Eröffnungsangebot. Informieren Sie sich jetzt hier unter mm@mmpr.coaching.de.

„Die Chance für Ihren Turnaround.“ Unter diesem Motto coacht und berät die studierte Diplom-Betriebswirtin seit rund 20 Jahren erfolgreich nationale und internationale Unternehmen, Verbände, Organisationen, Institutionen und Menschen zu den Themen der externen und internen Kommunikation, Pressearbeit, Imagefragen sowie Stress- und Burnoutprävention. Sie war selbst mehr als 20 Jahre Kommunikationsberaterin und Pressesprecherin in einem weltweit führenden Konsumgüterunternehmen. So kennt sie die Themenstellungen von MitarbeiterInnen bis hin zu Führungskräften und Vorständen. Als Coach für Kommunikation gibt sie neue Inspirationen für Beruf, Alltag und Veränderungsprozesse am Standort Wiesbaden oder mit maßgeschneiderten Inhouse-Seminaren in Unternehmen vor Ort.

Kontakt
Marita Michel Coaching für Kommunikation
Marita Michel
Wilhelmstr. 16
65185 Wiesbaden
01722805944
mm@mmpr-coaching.de
http://mmpr-coaching.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/coaching-statt-kur-wie-sie-ihre-mitarbeiter-sinnvoll-unterstuetzen/

Traumhafte Heilbäder und Thermen in Ungarn

Urlaubsportal stellt berühmte und wenig bekannte Thermen in Ungarn vor

Traumhafte Heilbäder und Thermen in Ungarn

Thermen in Ungarn für Kur und Wellness (Bildquelle: (C) by Ungarntourismus)

Ob die wunderschöne Hauptstadt Budapest, der einzigartige Thermalsee von Bad Heviz oder der historische Kurort Eger – Ungarn ist berühmt für seine unzähligen eindrucksvollen Heilbäder. Doch im Land der Magyaren, in dem mehr als 1.000 Heilquellen bekannt sind, gibt es auch wahre Geheimtipps unter den Thermen.

Bequem die gewünschte Therme in Ungarn finden

Das übersichtlich gestaltete Urlaubsportal stellt daher nicht nur die Attraktionen prominenter Thermen, sondern ebenso die Vorzüge kleinerer Heilbäder vor. Denn auch die hierzulande eher unbekannten Thermen in Ungarn laden doch auch zu einem reizvollen Kurzurlaub ein. So stellt die Website insgesamt mehr als 30 ausgewählte ungarische Kurorte und Wellnessoasen ausführlich vor.

Dabei können die Besucher der Onlineplattform sich nicht nur über das jeweilige Heilwasser und die Indikationen für eine Kur in Ungarn , sondern ebenso über die Bäderlandschaft und spezielle Sauna- oder Wellnessangebote informieren. Doch da selbst ein Thermenurlaub nicht ausschließlich im Wasser stattfindet, sind für die bequeme Urlaubsplanung zusätzlich Sehenswürdigkeiten der Region und landschaftliche Besonderheiten aufgeführt. So findet jeder einfach und schnell sein Traumziel für den Thermenurlaub in Ungarn !

Hotels einfach und sicher buchen

Noch komfortabler ist die Möglichkeit, direkt und ganz ohne Aufpreis auf der Website ein luxuriöses Vier-Sterne-Hotel oder eine hübsche kleine Pension in dem gewünschten Kurort zu buchen. Dies ist durch die langjährige Zusammenarbeit mit dem bekannten Hotelportal booking-com möglich, das durch seine günstigen Konditionen und seine zufriedenen Kunden auf ganzer Linie überzeugt.

Ist das Hotel in Györ, Estergom oder Cserkeszölö schließlich gebucht, so bietet das Thermenportal mit seinem integrierten Routenplaner und den aktuellen Wetterdaten weiterhin praktische Hilfen bei den Urlaubsvorbereitungen. So wird die Reise von Anfang an entspannend!

Maria Gitschthaler in Radstadt in Salzburg betreibt Reiseportale mit Schwerpunkt Wellness, Thermenurlaub und Kur. Heilbäder und Thermen in Österreich, Kroatien, Slowenien und Ungarn werden vorgestellt. Das Kurhotel oder Wellnesshotel kann man ohne Aufpreis gleich dazu buchen, dafür steht mit booking:com einer der größten und renomiertesten Anbieter zur Verfügung.

Firmenkontakt
www-Services Gitschthaler
Maria Gitschthaler
Mauerbach 6
5550 Radstadt
0043 6452 6739
0043 6452 67391
info@gitschthaler.at
http://www.gitschthaler.at

Pressekontakt
Othmar Gitschthaler
Othmar Gitschthaler
Thermenweg 16B
7551 Stegersbach
0043 664 4066987
info@thermen.org
http://www.thermen.org

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/traumhafte-heilbaeder-und-thermen-in-ungarn/

Staatsbad Bad Brückenau: Gesundheit und Urlaub perfekt kombiniert

Naturidylle, Gesundheitskompetenz und Urlaub im Herzen Deutschlands

Staatsbad Bad Brückenau: Gesundheit und Urlaub perfekt kombiniert

Romantisches Umfeld für einen gesunden Urlaub: der Schlosspark

Auch im Urlaub soll die Gesundheit nicht zu kurz kommen. Oder umgekehrt: wer Gesundheitstherapien oder eine Kur in Anspruch nimmt, regeneriert am besten, wenn er sich wie im Urlaub fühlt. Bestens ausgerüstet für einen Gesundheitsurlaub mit hoher Kompetenz ist das Staatsbad Bad Brückenau in der Bayerischen Rhön, das mit seinem romantischen Schlosspark zu einem der schönsten Kurbäder in Deutschland zählt. Gäste aus aller Welt schätzen den nostalgischen Charme der imposanten, historischen Gebäude und die Naturidylle des Biosphärenreservats Bayerische Rhön. Im Herzen Deutschlands lädt das Mittelgebirge zu langen Wanderungen oder Fahrradtouren mit gemütlicher Einkehr ein.
Hier kann man Gesundheit und Urlaub wunderbar und preisbewusst kombinieren: Bei der ambulanten Kur werden bei freier Termin- und Unterkunftswahl nach Bewilligung durch die Krankenkasse die Kosten für den Kurarzt, gesundheitsfördernde Maßnahmen und 90% der Kurmittelkosten sowie bis 13,00 Euro Tagessatz für Unterkunft und Verpflegung erstattet. Bei Vorlage der Verordnungen für Bäder, Moorpackungen, Massage oder Gymnastik macht das Team im Vital SPA die Termine fest, führt die Behandlung durch und rechnet mit der Krankenkasse ab. Der Eigenanteil beläuft sich auf 10% der Kurmittelkosten und 10,00 Euro je Verordnung.
Viele der Gastgeber bieten preiswerte Übernachtungsmöglichkeiten mitten im Schlosspark an, so dass die Wege zu den Therapieeinrichtungen und -angeboten kurz gehalten und auch das vielfältige Sport- und Freizeitangebot ohne großen Organisationsaufwand in Anspruch genommen werden kann. Als Inhaber der Staatsbad-Gastkarte können Tennisfans die gepflegten Tennisplätze am Rande des Schlossparks oder auch die Tennishalle kostenfrei nutzen. Wanderer finden in der wunderschönen Landschaft des Sinntals und des Biosphärenreservats Bayerische Rhön ein Naturparadies. Sechs reizvolle Wanderwege starten direkt vom Staatsbad aus.
Preisbeispiel
Unterbringen in der Villa Schwan im Schlosspark: Apartment mit Kitchenette ab 33,00 Euro pro Zimmer/Nacht. Kurzurlauber-Arrangement „Königliche Landpartie“: 3 Übernachtungen mitten im königlichen Schlosspark, Frühstück im Badhotel, 2 x 3 Stunden Entspannung in der Vital Spa-Thermenwelt, freier Zugang zur Heilwasserlounge, Freizeitpaket (z.B. Tennis, Golf) und vieles mehr für 2 Personen gesamt 199,00 Euro.
Infos unter www.badbrueckenau.com oder Gäste-Information der Staatl. Kurverwaltung, kostenfreies Servicetelefon: 0800/ 99 11 999.

Bad Brückenau gehört zusammen mit den Kurorten Bad Bocklet, Bad Kissingen, Bad Neustadt und Bad Königshofen zum Bäderland Bayerische Rhön. Viele Gäste aus dem In- und Ausland schätzen das Kurbad als beliebtes Kur- und Urlaubsziel, wo Tradition und Moderne wunderbar harmonieren. Die perfekte Kombination von traditionellen Therapien, Medical Wellness und dem Zeitgeist entsprechende traditionelle Chinesische Medizin sowie Heilfasten sind weitere Schwerpunkte des berühmten Nierenheilbades.
Das Wellness Gütesiegel \\\\\\\“WellVital\\\\\\\“ der Bayern Tourismus Marketing GmbH steht für geprüften Gesundheits- und Wellnessurlaub in Bayern. Bad Brückenau ist Inhaber des begehrten WellVital Gütesiegels.

Firmenkontakt
Staatsbad Bad Brückenau
Bettina Lange
Heinrich-von-Bibra-Str. 25
97769 Bad Brückenau
Tel.: + 49 (0) 9741 / 802 854
marketing@badbrueckenau.com
http://www.badbrueckenau.com

Pressekontakt
Schober PR
Doris Schober
Merkurstr. 10
41464 Neuss
02131 859144
ds@schober-pr.de
http://www.schober-pr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/staatsbad-bad-brueckenau-gesundheit-und-urlaub-perfekt-kombiniert/

Warum eine Mayr-Kur gerade jetzt Sinn macht

Frühjahrsputz für den Körper

Warum eine Mayr-Kur gerade jetzt Sinn macht

Mayr-Kuren.de – das Fachportal rund um das Thema Mayr-Kuren.

Viele Menschen nehmen den Frühling zum Anlass, die Wohnung gründlich zu putzen und Liegengebliebenes aufzuarbeiten. Auch die Reinigung von innen ist nun besonders sinnvoll, um mit den „Winter-Ernährungssünden“ aufzuräumen. Eine gründliche und vor allem ganzheitliche Entschlackung wird bei der Mayr-Kur empfohlen.

Endlich wird die Sonne wieder wärmer und ein laues Lüftchen lässt den Frühling erahnen. Die Natur erwacht zum Leben und auch wir Menschen verspüren den Drang zu neuen Taten. Um diese mit der nötigen Energie angehen zu können, kann es notwendig sein, den Körper gründlich zu entschlacken.

Stoffwechsel im Winter auf „Sparflamme“

Zwar sammeln sich bei den meisten Menschen das ganze Jahr über schädliche Schlacken im Körper an. Aber im Winter werden die Giftdepots noch um ein Vielfaches „aufgestockt“. Denn durch den Bewegungsmangel vieler Menschen während der kalten Jahreszeit wird der Stoffwechsel enorm verlangsamt. Und das, wo er sowieso schon angestrengter arbeiten muss, um die nötige Energie zum Erhalt der normalen Körpertemperatur bereitzustellen.

Der menschliche Stoffwechsel schaltet also im Winter auf „Sparflamme“. Das hat zur Folge, dass Abbauprodukte langsamer und auch nur in kleineren Mengen abtransportiert und ausgeschieden werden. Und wenn wir ehrlich sind: Gerade um Weihnachten herum hat sich da so einiges „Sündhaftes“ in unsere Ernährung eingeschlichen. Die Stoffwechselabbauprodukte kann der Körper aber nicht mehr loswerden und sie sammeln sich als schädliche Schlacken überall im Organismus an.

Deshalb ist nach der Wintersaison eine Entschlackung des Körpers besonders dringend erforderlich. Zum Glück haben die meisten Menschen jetzt die richtige Motivation, sich darauf einzulassen. Natürlich auch mit dem Gedanken an die luftigere Frühlingsbekleidung, die kleine „Schlackenpolster“ am Körper deutlicher hervortreten lässt.

Ganzheitlich Entschlacken mit der Mayr-Kur

Das Ziel der Mayr-Kur ist, den Körper von den angesammelten Schlacken zu reinigen und ihn zu regenerieren. Gleichzeitig soll der Organismus neu vitalisiert und aktiviert werden. Ganz nach dem Motto „Gesundes rein, schädliches raus“ wird eine ganzheitliche Entschlackung angestrebt.

Die Website www.mayr-kuren.de enthält einen umfassenden Überblick zu dieser Methode, bei der die Entlastung und Reinigung des Darmes besonders wichtig ist. Das wird erreicht durch eine Fastenkur und im Anschluss einer sanften Umstellung der Ernährung auf basenüberschüssige Kost. Dazu gehören viel frisches Obst, Gemüse, Salate, Nüsse und einiges mehr. Fleisch, Zucker, Milch- und Getreideprodukte und anderes werden reduziert.

Mit der Gabe von Bittersalz wird der Darm zusätzlich von innen gründlich gereinigt. Empfohlen wird außerdem zwischen den Mahlzeiten ein halber Teelöffel Heilerde, welche die Schadstoffe aufsaugt und abtransportiert sowie die Darmtätigkeit anregt.

Außerdem sorgen basische Bäder dafür, dass die freigesetzten Schlacken und Säuren den Körper noch schneller über die Haut verlassen können. Getrunken werden hauptsächlich Kräutertees und stilles Wasser. Viel Bewegung an der Luft tut ihr Übriges, um den Stoffwechsel in Schwung zu bringen. Und jetzt ist es draußen besonders schön, wenn wieder alles anfängt zu grünen und zu blühen und die Luft verführerisch duftet. So gerüstet, kann der Frühling mit all dem Tatendrang endlich kommen!

Über Mayr-Kuren.de
www.mayr-kuren.de ist ein Informationsportal der moeller eConsult, das Informationen für gesundes, basenüberschüssiges Ernähren sowie Basenkuren zusammenstellt und individuelle Wege zum entgiftend wirkenden Basenfasten mit Schwerpunkt auf der Mayr Kur, aufzeigt. Konkrete Tipps & Hilfestellungen zur Durchführung einer Mayr-Kur, Rezepte für eine basenüberschüssige Ernährung sowie umfangreiche Detailinformationen rund ums Basenfasten machen es dem Interessierten leicht, Zugang zu dieser seit über 100 Jahren bewärten Kurform zu bekommen.

Mayr-Kuren.de – das Fachportal rund um das Thema Mayr-Kuren.

Firmenkontakt
Mayr-Kuren.de
Frank Möller
Berliner Straße 36
33378 Rheda-Wiedenbrück
05242 – 40543-41
05242 – 40543-49
info@mayr-kuren.de
http://www.mayr-kuren.de/

Pressekontakt
moeller eConsult
Christian Rhode
Berliner Straße 36
33378 Rheda-Wiedenbrück
05242 – 40543 – 43
05242 – 40543-49
rhode@moeller-econsult.de
http://www.moeller-econsult.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/warum-eine-mayr-kur-gerade-jetzt-sinn-macht/

Thalasso – neuer Trend für den Urlaub an der Nordsee

Gesundheit aus dem Meer jetzt auch für die Nordseeregion entdeckt

Thalasso - neuer Trend für den Urlaub an der Nordsee

Die Frühjahrsausgabe des Reisemagazins MeinMeer mit vielen Tipps zu einem Urlaub an der Nordsee

Im Urlaub etwas für die Gesundheit zu tun, wird immer beliebter. Thalasso heißt dieser Trend in Meeresnähe. Besonders an der Nordsee ist das Klima moderat und die Luft weitgehend frei von Allergenen. Darüber hinaus helfen Nordseeschlick und -algen die Haut zu verbessern. Wie genau Thalasso wirkt, dänische Entdeckungen, Markttreiben in Amsterdam und vieles mehr für einen Urlaub an der Nordsee ist in der aktuellen MeinMeer zu lesen.

Tatsache ist: Das Nordseeklima ist gesund und tut der Seele wohl. Seit der Antike ist die Heilkraft des Meeres bekannt. Herodot, der griechische Historiker, schreibt schon im fünften Jahrhundert vor Christus, dass eine Kur am Meer und das Sonnenbad bei vielen Krankheiten empfohlen wird. Der Wind und das Reizklima gehören zu den wesentlichen Faktoren eines Thalassourlaubs an der Nordseeküste und auf den Nordseeinseln. Dazu wirken das Nordseewasser und die Ingredienzien des Meeres wie Schlick und Algen heilsam auf den menschlichen Organismus. Seit letztem Jahr ist die niedersächsische Nordseeregion von dem Europäischen Prüfinstitut für Wellness und Spa als erste Thalassoregion in Europa zertifiziert.

Das Nordseemagazin MeinMeer stellt Thalasso für einen gesunden Urlaub an der Nordsee vor: Woher kommt der Name? Was haben eine griechische Meeresgöttin und ihre Kinder mit der Heilkunde des Meeres zu tun? Mit dabei sein, wenn die MeinMeer-Autorin in zehn Grad kaltes Nordseewasser taucht oder mit einer Algen-Mousse-Massage verwöhnt wird. Die Meeresheilkunde als neuer Urlaubstrend ist ein Schwerpunktthema in der aktuellen MeinMeer. Darüber hinaus ist in der neuen Ausgabe des Nordseemagazins eine Vielzahl an Tipps und Informationen für einen Urlaub an der Nordsee zu finden. Zwei Stadtbummel führen MeinMeer-Leserinnen und Leser nach Jever und Amsterdam. In Jever warten heute noch die Bürger auf die Rückkehr ihres Fräulein Maria und in Amsterdam gerät die MeinMeer-Autorin in einen Markttaumel. MeinMeer ist in Dänemark unterwegs gewesen und nimmt seine Leserinnen und Leser mit auf die verschwiegene kleine Limfjordinsel Fur mit ihrem unterirdischen Geheimnis, an der dänischen Nordseeküste haben die MeinMeer-Autoren Krabben für ein Gourmetessen am Strand gefangen und Kunst in einer alten Scheune bewundert. Für einen Urlaub der Nordseeküste ist noch vieles mehr im Nordseemagazin MeinMeer zu finden, vom niederländischen Zeeland über die deutsche Nordseeküste bis in den Norden Dänemarks. Informationen und Bestellung: www.meinmeer.com und im Online-Nordseemazin www.die-ganze-nordsee.de

Der DreiZeitenVerlag aus Münster ist ein Verlag für maritime Themen, gibt unter anderem das Reisemagazin MeinMeer heraus und betreibt das Nordseeportal www.die-ganze-nordsee.de. MeinMeer ist bundesweit im Zeitschriftenhandel. Es ist das einzige Reisemagazin zum Thema Urlaub an Nordsee und Ostsee.

Kontakt
DreiZeitenVerlag UG
Martina Poggel
Alter Postweg 62
48167 Münster
02506 – 810552
info@meinmeer-online.de
http://www.meinmeer.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/thalasso-neuer-trend-fuer-den-urlaub-an-der-nordsee/

Europas übernachtungsstärkster Kurort Bad Füssing: 2014 die höchsten Gästezahlen in der Ortsgeschichte

Europas übernachtungsstärkster Kurort Bad Füssing: 2014 die höchsten Gästezahlen  in der Ortsgeschichte

(NL/7136450504) Bad Füssing – Europas meistbesuchter Kurort Bad Füssing im Bayerischen Golf- und Thermenland hat das Jahr 2014 mit Rekordzahlen abgeschlossen. Der Kurort nahe Passau registrierte mehr Gäste als jemals zuvor in der 60-jährigen Ortsgeschichte und gilt heute als das meistbesuchte Heilbad weltweit.

Laut der jetzt vorgelegten Statistik kamen im letzten Jahr 304.270 Übernachtungsgäste nach Bad Füssing. Das waren 18.272 Gästeankünfte mehr als 2013. Die Zahl der Übernachtungen stieg auf knapp 2,5 Millionen, das sind mehr als in jedem anderen Kurort. Die Tagesgäste eingeschlossen wird Bad Füssings Thermenlandschaft – mit 12.000 qm Wasserfläche die weitläufigste auf dem Kontinent – jedes Jahr von 1,6 Millionen Badegästen besucht.

Der ehemalige Kassen-Kurort Bad Füssing, noch in den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts mit 80 Prozent Kassenkuren ausgelastet, hat seine Gesicht grundlegend gewandelt. 80 Prozent unserer Gäste sind heute Privatzahler, nur noch 20 Prozent entfallen auf von Krankenkassen bezahlte Kuren, sagt Bad Füssings Kurdirektor Rudolf Weinberger.

Die Zuwachsraten bei den Gästezahlen in Bad Füssing und auch in allen anderen bayerischen Kurorten, sind insgesamt allerdings relativ: In Bad Füssing gelang es zwar auch 2014 mit einfallsreicher Werbung, besserem Service und dem legendären Heilwasser viele neue Gäste anzulocken, der Trend zu immer kürzeren Urlaubsaufenthalten aber drückt auf die Erfolgsbilanz. Das Urlaubsverhalten der Deutschen ändert sich grundlegend. Die Menschen reisen öfter, aber bleiben kürzer. Hinzu kommt die restriktive Genehmigungspolitik der Krankenkassen bei den ambulanten Kuren. Würden die Gäste heute genauso lange bleiben wie 2001, hätten wir 2014 rund 3,7 Millionen Übernachtungen gehabt, statt der tatsächlichen 2,5 Millionen, sagt Weinberger.

In den letzten 30 Jahren fiel die durchschnittliche Aufenthaltsdauer in Bad Füssing beispielsweise von 20,4 Tagen im Jahr 1983 auf derzeit 8,1 Tage. Wobei Bad Füssing im Vergleich zu allen anderen deutschen Kurorten und auch den Kurorten im Bayerischen Golf- und Thermenlands noch sehr gut dasteht: Bei allen fünf niederbayerischen Heilbädern lag die Aufenthaltsdauer im gemeinsamen Durchschnitt bei 6,5 Tagen, im Bayern-Tourismus insgesamt 2013 bei 2,7 Tagen. In den deutschen Heilbädern blieben die Gäste 2013 durchschnittlich nur noch 4,8 Tage.

Die fünf Kurorte des Bayerischen Golf- und Thermenlands – neben Bad Füssing, Bad Griesbach, Bad Birnbach, Bad Gögging und Bad Abbach – registrierten 2014 zusammen rund 728.500 Gästeankünfte und rund 4,8 Millionen Übernachtungen. Das bedeutet, dass etwa die Hälfte am gesamten Gäste- und Übernachtungsaufkommen in den niederbayerischen Heilbädern auf Bad Füssing entfällt.

Hinweis für die Redaktion:
Diesen Pressetext und die Pressefotos zur kostenfreien Verwendung
finden Sie im Internet unter: http://badfuessing.newswork.de

Die NewsWork AG zählt auf dem Gebiet des Tourismus zu den führenden Agenturen für Public Relations, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in Deutschland.
NewsWork mit Sitz in Regensburg, München, Bad Füssing und Kitzbühel verfügt über ein umfangreiches Netzwerk mit Top-Experten aus den Bereichen Journalismus, Grafik und strategischer PR

Kontakt
NewsWork AG
Karl Staedele
Bahnhofstraße 46
93161 Sinzing
0941/307410
newswork@newswork.de
http://shortpr.com/mchcyj

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/europas-uebernachtungsstaerkster-kurort-bad-fuessing-2014-die-hoechsten-gaestezahlen-in-der-ortsgeschichte/

SPABOX Januar – Happy New Skin

Im Januar bringt die SPABOX fünf Produkte rund um das Thema "Happy New Skin" in die Homespas. Eine ideale Vorbereitung auf den Frühling. Nach einer kurzen Pause geht es ab März mit einer eigenen, feinen SPABOX Edition weiter und mit Produkt

Pünktlich zum neuen Jahr erwarten die Abonnenten der SPABOX tolle Produkte, die Händen, Haut & Körper einen Frische-Kick bieten. LAVOLTA spendet mit der 7-tägigen Osmo Intense Ampullenkur eine Extraportion Feuchtigkeit und Pflege, um die im Winter beanspruchte Haut wieder erstrahlen zu lassen. Der Reinigungsschaum Excellent Cleansing Foam von Regulat(R) Beauty entfernt sanft Make-up und Schadstoffe und bereitet auf die nachfolgende Pflege vor. Das fruchtig-duftende Massage- und Körperöl Sandorini von CMD Naturkosmetik dringt tief in die Haut ein und ist eine Wohltat für Körper und Seele – besonders für trockene und beanspruchte Haut ein Genuss. Die Handcreme FAIRIES FLOWER- POWER von I.MI.KO schützt und nährt unsere gerade zur jetzigen Jahreszeit oftmals so bedürftigen Hände. Sie zieht schnell ein und bringt sofort Geschmeidigkeit. Für das allgemeine Wohlbefinden und für die Extraportion Power sorgt das RegulatPro(R) Metabolic von DR. NIEDERMAUER – ein flüssiger, natürlicher kaskadenfermentierter & biologischer Enzymaufschluss mit Vitaminen und Mineralstoffen zur Unterstützung natürlicher Lebensprozesse im Körper.

SPABOX wird erwachsen
Eigene Auszeit Edition ab März 2015

Im Februar gönnt sich die SPABOX eine kurze Pause, um dann Anfang März das neue Konzept und die eigene Auszeit Edition Kunden und Medien vorzustellen. Mit der Januarausgabe endet das Angebot der Monats-SPABOX als Wohlfühl-Überrschungspaket. Nach einem Resümee der letzten Monate und der Auswertung der Kundenwünsche geht die SPABOX ab März ganz neue – eigene Wege. "Wir werden erwachsen und starten mit einer eigenen, kleinen, sehr feinen Kollektion unser neues SPABOX-Konzept.", so Julia Bleser, Geschäftsführerin des Unternehmens.

Es wird 4 SPABOX Auszeiten geben, die jederzeit bestellt werden können. Somit kommen die Kunden wann immer sie möchten in den Genuss ihres Wellness-Pakets und entscheiden, welche Auszeit für sie die richtige ist. Die Inhalte wurden nach den Kundenwünschen zusammengestellt: es wird mehr Wellness und Duft und weniger Gesichts- und Körperpflege geben. Jede SPABOX Auszeit lebt durch einen markanten Single-Fragrance-Duft ein Wohlfühl-Thema und bringt "Liebe", "Kraft", "Entspannung" oder "Freiheit" in die Homespas. Der jeweilige Lieblingsduft zieht sich wie ein roter Faden durch die insgesamt vier Produkte der neuen SPABOX und vermittelt Wohlgefühl pur – für echte Auszeiten im stressigen Alltag.
Somit bleibt die SPABOX ihrem Motto "Enjoy Homespa – Mit allen Sinnen genießen" treu und wird weiterhin durch ganz besondere Produkte Momente der Entspannung zu den KundennachHausebringen. "InZusammenarbeitu.a.mitderKerzenmanufakturEngels, die sich bereits seit vielen Jahren im Wellness-Segment durch Produkte höchster Qualität auszeichnet, ist eine wundervolle Wellness-Edition entstanden, die unsere Kunden begeistern wird.", so Julia Bleser. Und das Besondere an dem neuen Konzept: die Produkte können später auch einzeln in größerer Größe nachbestellt werden. Wer also ein Lieblingsprodukt findet, kann dies auch solo genießen. Und wer sich Abwechslung wünscht, gönnt sich je nach Stimmung die Auszeit, die zu seinem Lebensgefühl passt.

SPABOX
PURE Medien GmbH

Julia Bleser
Bahnhofstr. 315
47447 Moers
julia.bleser@spabox.de
www.spabox.de

+49 2841 881 30 40
+49 160 979 66530

Kontakt
PURE Medien GmbH
Julia Bleser
Bleser
47447 Moers
02841 881 30 40
julia.bleser@spabox.de
www.spabox.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/spabox-januar-happy-new-skin/

Gesundheitsfocus

www.Gesundheitsfocus.de

BildÜber uns

Gesundheitsfocus bringt Unternehmen und Verbraucher zusammen. Auf Gesundheitsfocus können Sie IHRE Empfehlung aussprechen, damit andere und auch Sie davon profitieren können.

Über Gesundheitsfocus
Gesundheitsfocus ist das neue Online-Portal für Gesundheitsdienstleister. Das Portal bietet schnellen Zugang zu Adressen und hochwertigen Informationen ausgewählter Partner aus dem Gesundheitswesen. Über unser Empfehlungs- und Bewertungssystem können Gesundheitsdienstleiter empfohlen und bewertet werden. Lassen Sie sich von den Experten per Skype, Telefon oder Email beraten. Das Online-Portal bietet mehrere Tausend Empfehlungen, wird ständig erweitert und aktualisiert. Ihre Erfahrungsberichte helfen bei der persönlichen Wahl.

Sie helfen anderen Verbrauchern!
Der Gesundheitsfocus bietet Informationsdaten und die aktuelle Bewertung Ihrer Dienstleistung im Gesundheitswesen. Die Plattform ermöglicht Ihnen, Ihre Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren. Durch die Transparenz und positive Bewertung können Sie neue Kunden gewinnen. Mit Ihrer Werbung auf Gesundheitsfocus sprechen Sie Menschen an, die sich fu?r Gesundheitsthemen interessieren. Detaillierte Informationen u?ber unsere Besucher erhalten Sie anhand der Statistiken auf der vorangehenden Seite. So können Sie Sich ein recht genaues Bild von den Personen machen, die Sie mit der preislich attraktiven Buchung erreichen.

Mit Ihrer Empfehlung und Bewertung unterstützen Sie andere Kunden dabei, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Menschen auf der Suche nach einer Top-Adresse (Beste Empfehlung), Touristen oder neu Zugezogene können sich hier informieren. Die Empfehlungsportale sind eine Entscheidungshilfe. Verbraucher können das Gesundheitsfocusportal gebührenfrei nutzen. Die Meinung der Kunden steht direkt unter dem Eintrag. Je mehr Einträge vorhanden sind, desto differenzierter wird das Bild eines Unternehmens. Empfehlungen erzeugen Vertrauen. Unternehmen, die sich bewerten lassen, genießen ein hohes Kundenvertrauen. Zuverlässige Bewertungen sind wichtig, damit Verbraucher eine Entscheidung treffen können. Das Notensystem von 1 („sehr gut“) bis 6 („sehr schlecht“) wird durch eine Sterne-Skala unterstützt und ist leicht verständlich. Wer gut ist, sollte das auch zeigen. Firmenbewertungen müssen dort zu finden sein, wo Kunden sie erwarten. Empfehlungen und Bewertungen werden optimiert und für Suchmaschinen lesbar dargestellt. Ob ein Unternehmen die eigene Werbung bei uns veröffentlicht oder nicht, hat keinerlei Einfluss auf die Bewertung oder Position in der Ergebnisliste. Diese nehmen ausschließlich die registrierten Verbraucher von Gesundheitsfocus vor. Die einzige Möglichkeit für einen Unternehmer, seine Bewertung zu beeinflussen, ist die Qualität seiner Arbeit.

Anmeldung:
– Wer eine Empfehlung abgeben will, muss sich anmelden.
– Wir veröffentlichen die Empfehlung und Bewertung.
– Sie können jede Bewertung kommentieren. Das heißt: Sie können uns sagen, ob die Empfehlung hilfreich für Sie war – aber auch, ob sie Ihrer Meinung nach falsch bzw. fragwürdig ist. Meldungen über unseriöse Empfehlungen werden selbstverständlich überprüft.

Unternehmen können sich im Gesundheitsfocus mit Unternehmensfilm, Logo, Zertifikat, Qualifikationen, einer Selbstdarstellung, ausführlichen Angaben zu ihren Dienstleistungen, Produkten und Angeboten präsentieren. Direkte Expertenberatung für Verbraucher/Nutzer werden per Skype, Telefon oder Email angeboten.

Erfahrene und hochkarätige Experten beraten Sie gerne.

Schreiben Sie uns Ihre Meinung zu Gesundheitsfocus. Wir wollen unser Angebot fortlaufend verbessern. Daher ist uns Ihre Meinung wichtig. Lassen Sie uns und andere Nutzer wissen, was Sie von Gesundheitsfocus halten.
E-Mail an: info@gesundheitsfocus.de – wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Ihr Gesundheitsfocus Team

Gesundheitsfocus
Unnauer Weg 7a
50767 Köln
Telefon: +49 (0)221 / 58873985
Fax: +49 (0)221 / 58873100
www.gesundheitsfocus.de
presse@gesundheitsfocus.de

Gesundheitsfocus ist eine marke der
IWV Info- & Werbeverlag
Unternehmergesellschaft
© Gesundheitsfocus 2014 Alle Rechte vorbehalten.

Über:

Gesundheitsfocus
Herr Durmus Göz
Unnauer Weg 7a
50767 Köln
Deutschland

fon ..: 0221-58873985
fax ..: 0221-58873100
web ..: http://www.gesundheitsfocus.de
email : info@gesundheitsfocus.de

Gesundheitsfocus bringt Unternehmen und Verbraucher zusammen. Auf Gesundheitsfocus können Sie IHRE Empfehlung aussprechen, damit andere und auch Sie davon profitieren können.

<

p>Pressekontakt:

Gesundheitsfocus
Herr Durmus Göz
Unnauer Weg 7a
50767 Köln

fon ..: 0221-58873985
web ..: http://www.gesundheitsfocus.de
email : presse@gesundheitsfocus.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/gesundheitsfocus/

Unfallmanager sorgt für Glück im Unglück

Nach einem Unfall hat hat man viele Sorgen. Schön wenn man jemanden an der Seite hat, der einem hilft. Darum kümmert sich Ihr Vertrauensmann John Pierre Galrao und der Unfallmanager der LVM.

BildLVM Versicherung führt neuen Tarif ein

Für die einen ist es eine Ausnahmesituation, für die anderen die Regel: Das Leben eines Unfallbeteiligten und seiner Angehörigen steht oft von einem Moment zum anderen Kopf. Für seine Unfallversicherung hingegen gehören solche Ereignisse zum Alltag – genauso wie all die Fragen, mit denen sich Betroffene und ihr Umfeld plötzlich konfrontiert sehen.

Unfallmanager erweitert Leistungsspektrum
Die LVM Versicherung lässt ihre Kunden nun durch einen neuen Unfalltarif verstärkt von eben diesem Expertenwissen profitieren. Bereits bewährt hat sich die Regelung, dass ein LVM-Unfallversicherter im Härtefall von einem sogenannten Unfallmanager umsorgt wird. Der betreut den Kunden rund um dessen medizinische, berufliche und soziale Rehabilitation. Fortan übernimmt er aber sogar noch weitere Aufgaben.

Betroffene erhalten psychologische Hilfe
So bringen Unfälle den Beteiligten wie auch seine Familie oft aus dem seelischen Gleichgewicht. In solchen Situationen schaltet sich künftig – auf Wunsch – ebenfalls der Unfallmanager ein. Er organisiert für den Verletzten beziehungsweise seine Familie zeitnah eine psychologische Begleitung, deren Kosten die LVM Versicherung trägt. Auf diese Weise bleibt den Beteiligten eine weitere Belastungsprobe durch lange Wartezeiten erspart. Auch mit den Kostenträgern für eine Reha müssen sie sich nicht auseinandersetzen: Alle offenen Fragen fallen in den Zuständigkeitsbereich des Unfallmanagers.

LVM Versicherung zahlt bei Bedarf sofort
Außerdem leistet die LVM Versicherung nun eine „Umbau-Sofort-Hilfe“. Gewöhnlich fließt erst dann Geld an einen Kunden, wenn seine Invalidität festgestellt worden ist. Zwischen Unfall und Auszahlung liegen allerdings oft bis zu eineinhalb Jahre. Der Alltag hingegen holt den Versicherten meist wesentlich früher ein – genauso wie notwendige Umbauarbeiten im eigenen Zuhause und gegebenenfalls am Auto. Der Unfallmanager sichtet künftig den konkreten Bedarf und leitet, falls erforderlich, eine Vorauszahlung ein.

Kunde hat eine Pflegeplatz-Garantie
Ferner stellt der Unfallmanager Kontakt zu geeigneten Ansprechpartnern her, die die Umbauarbeiten vornehmen können – vom Architekten über den Handwerksbetrieb bis hin zum Autoumrüster. Sollte sich jedoch herausstellen, dass der Betroffene nicht mehr in die eigenen vier Wände zurückkehren kann, verhilft ihm sein Unfallmanager binnen 24 Stunden zu einem Pflegeplatz. Weitere Verbesserungen nimmt die LVM Versicherung bei den Geldleistungen vor: Versicherte können sich für besonders schwere Invaliditätsschäden mit einer Progression von bis zu 700 Prozent absichern.
Die Sofort-an-Ihrer-Seite-Unfallversicherung der LVM
Die LVM Versicherung
Über 3,2 Millionen Kunden mit über 10 Millionen Verträgen vertrauen der LVM Versicherung. Sie gehört mit knapp 3 Milliarden Euro Beitragseinnahmen sowie Kapitalanlagen von rund 15,1 Milliarden Euro zu den 20 führenden Erstversicherungsgruppen in Deutschland. Kundenservice in Bremen bietet Ihre Versicherungsagentur Galrao in der Martinistr. 24, 28195 Bremen.
Die Unternehmensgruppe hat ein vollständiges Produktangebot für Privat- und Gewerbekunden. Über die LVM eigene Bank, die Augsburger Aktienbank AG, und die LVM-Kooperationspartner hkk Erste Gesundheit, Aachener Bausparkasse und Federated Investors Inc. bietet sie weitere Versicherungs- und Finanzdienstleistungsprodukte an.

Über:

LVM Versicherung
Herr John Pierre Galrao
Martinistr. 24
28195 Bremen
Deutschland

fon ..: 042133004880
fax ..: 042133004889
web ..: http://www.galrao.lvm.de
email : info@galrao.lvm.de

<

p>Pressekontakt:

LVM Versicherung
Herr John Pierre Galrao
Martinistr. 24
28195 Bremen

fon ..: 042133004880
web ..: http://www.galrao.lvm.de
email : info@galrao.lvm.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/unfallmanager-sorgt-fuer-glueck-im-unglueck/