Schlagwort: Kühlung.

ZALMAN präsentiert leistungsstarke CPU-Kühler und RGB-Gehäuselüfter

ZALMAN präsentiert leistungsstarke  CPU-Kühler und RGB-Gehäuselüfter

ZALMAN CNPS10X OPTIMA II White (Bildquelle: Zalman)

Seoul, Südkorea, 29. Januar 2020 – Im Rahmen der Runderneuerung des aktuellen Produktportfolios gibt ZALMAN die nächste Innovationswelle bekannt. Neben einer schwarzen und weißen Version des Single-Tower-Prozessorkühlers CNPS10X OPTIMA II mit RGB-Beleuchtung präsentiert der renommierte, südkoreanische Traditionshersteller auch das kompakte Top-Flow-Modell CNPS80G für schlanke Mini-ITX-Systeme. Ergänzend hinzu tritt der ZALMAN ZM-RFD120A, ein laufruhiger und leistungsstarker 120-mm-Lüfter, dessen RGB-Beleuchtung im Zusammenspiel mit den Steuerungslösungen unterschiedlicher Anbieter zusammenarbeitet.

ZALMAN CNPS10X: Performanter, schlanker Single-Tower-Kühler mit RGB-Beleuchtung
ZALMANs CNPS10X OPTIMA II ist ein leistungsstarker Single-Tower-Prozessorkühler, welcher auf vier direkt aufliegende 6-mm-Heatpipes (Direct Touch Heatpipes) zurückgreift, um eine CPU-seitige TDP von bis zu 200 Watt abzuführen. Dabei zeichnet er sich angesichts schlanker Maße von 160 x 85 x 132 mm (H x B x T) durch ein hohes Maß an Kompatibilität aus. Der CNPS10X OPTIMA II ist sowohl in einer weißen als auch einer schwarzen Ausstattungsvariante erhältlich, die farblichen Anpassungen beziehen sich auf den jeweils verwendeten Lüfter, den Halterahmen und die Kühlerabdeckung. Eine Besonderheit stellt die Blende auf der Oberseite dar, welche mit einem attraktiven Spectrum-RGB-LED-Beleuchtungseffekt aufregende optische Akzente zu setzen vermag. Über ein zum Lieferumfang gehörendes Y-Adapterkabel besteht die Möglichkeit, den vierpoligen PWM-Stecker des Lüfters und den dreipoligen Stromanschluss der RGB-Beleuchtung an der Top-Blende gleichzeitig über den vierpoligen Mainboard-Anschluss für den CPU-Kühler mit Strom zu versorgen.

Der 120-mm-Lüfter selbst verfügt über ein laufruhiges, hydraulisches Gleitlager, weiße LEDs und verwendet ZALMANs patentiertes Dual-Fan-Blade-Design, welches neun große sowie neun kleine Rotorblätter rund um die Lüfternabe vorsieht. Diese sorgen für einen zusätzlichen, gerichteten Luftstrom im inneren Bereich und tragen somit zu einer insgesamt verbesserten Kühlleistung bei. Die Montage erfolgt mittels Verschraubung auf einem Halterahmen am Kühlkörper. Beidseitige Gummierungen an den Anschraubpunkten ermöglichen eine effektive Entkopplung des Lüfters, welcher in einem Drehzahlbereich zwischen 800 und 1500 U/min arbeitet, um ein weites Spektrum zwischen Silent-Betrieb und höchstmöglicher Performanz abzudecken.
Der ZALMAN CNPS10X OPTIMA II ist zu allen gängigen CPU-Sockeln von AMD (AM4, AM3[+], FM2[+]) und Intel (2066, 2011[-V3], 115X, 1366) kompatibel und ab sofort sowohl in einer weißen als auch einer schwarzen Ausstattungsvariante zu einem Preis von 39,90 Euro erhältlich.

ZALMAN CNPS80G: Small-Form-Factor-Prozessorkühler für Kleinsysteme
Einen völlig anderen Anwenderkreis spricht demgegenüber der ZALMAN CNPS80G an. Aufgrund seiner ausgesprochen kompakten Maße von 61,4 x 123,7 x 102 mm (H x B x T) adressiert der 180 Gramm leichte Top-Blow-Kühler in erster Linie die Nutzer platzsparender Mini-ITX-Systeme, um Prozessoren mit einer TDP von bis zu 65 Watt zu kühlen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Aufbauten setzt das vollständig aus Aluminium gefertigte Modell auf ZALMANs patentiertes Flower-Heatsink-Design (FHS) mit einer vertikalen Anordnung der Kühllamellen rings um den obenliegenden 85-mm-Lüfter. Aufgrund dessen wartet der CNPS80G im Vergleich zu herkömmlichen Top-Blow-Modellen bei gleicher Größe mit einer um den Faktor 1,5 höheren Kühlfläche auf. Der speziell im Hinblick auf ein optimales Zusammenspiel mit dem FHS-Aufbau konzipierte, PWM-gesteuerte Lüfter geht mit 1000 bis 2000 U/min ans Werk.
Der CNPS80G ist ausschließlich zu Intels Sockeln der Baureihe 115X kompatibel und verfügt über eine praktische, werkseitig vorinstallierte Push-Pin-Halterung. ZALMAN ruft dafür einen Preis von 9,90 Euro auf.

ZALMAN ZM-RFD120A: 120-mm-Gehäuselüfter mit regelbarer RGB-Beleuchtung
Passend zu den kürzlich erfolgten Neuvorstellungen im Gehäusebereich präsentiert ZALMAN mit dem ZM-RFD120A einen 120-mm-Gehäuselüfter mit einem effektvollen RGB-Beleuchtungsring sowie einem zusätzlichen RGB-Element an der Oberkante des Rahmens, welche PC-System um steuerbare Farbakzente ergänzen. Der Lüfter verfügt über zwei getrennte 3-Pin-Anschlüsse zur Verbindung mit dem Fan- oder RGB-Header auf dem Mainboard. Alternativ besteht auch die Möglichkeit, die RGB-Beleuchtung über eine Drittanbieter-Lösung oder – mittels eines beiliegenden Adapters – über den entsprechenden Anschluss auf einem Gigabyte-Mainboard zu regeln. Die Lüfter bauen auf einem hochwertigen, widerstandsfähigen Rahmen auf und sind beidseitig mit vibrationshemmenden Gummierungen ausgestattet. Bei einer Betriebsspannung zwischen 6 und 13,8 V arbeiten sie mit 800 bis 1500 U/min und decken somit alle denkbaren Anwendungsbereiche zwischen einem nahezu unhörbaren Betrieb und höchstmöglicher Leistung ab. Der maximale Schalldruckpegel liegt bei 25,6 dB(A). ZALMANs optimiertes Impeller-Design mit sieben Rotorblättern ermöglicht einen maximalen Volumenstrom von 34,34 CFM (58,34 m3/h). Das hydraulische Gleitlager des Lüfters, den Caseking ab sofort zu einem Preis von 12,90 Euro führt, ist für eine Lebensdauer von 40.000 Betriebsstunden ausgelegt.

Über ZALMAN Tech Co.
ZALMAN Tech Co. ist ein führender Anbieter von CPU-Kühlern, PC-Gehäusen und Hochleistungs-Netzteilen. Auf Basis einer intensiven Forschungs- und Entwicklungsarbeit verfolgt das im Jahr 1999 gegründete Unternehmen einen konsequenten Silent-Computing-Ansatz. Innovationen im Bereich geräuschoptimierter und gleichzeitig hochperformanter Komponenten haben beim Erfinder des ersten, vollständig lüfterlosen PC-Gehäuses Tradition: ZALMAN Tech Co. steht für die kontinuierliche Neukonzeption und Weiterentwicklung branchenführender, laufruhiger Kühllösungen und eine erstklassige Fertigungsqualität. Das erweiterte Produktportfolio des Unternehmens umfasst zudem Audio-Peripherie, externe Speicherlösungen sowie ein breit aufgestelltes Angebot innovativer Eingabegeräte, welche vor allem den schnell wachsenden Gaming-Markt adressieren.

Firmenkontakt
ZALMAN Tech Co.
Kevin Kim
#2612, Obiztower, 126, Beolmal-ro, Dongan-gu, Anyang-si, Gyeonggi-do 126
14057 Seoul
+82-70-4941-6132
kevin@zalman.co.kr
http://zalman.co.kr/

Pressekontakt
Talk Technology GmbH
Kai Tubbesing
Vogelsangstr. 2
54424 Thalfang
+49 6504 9567911
pr@talk-technology.com
https://www.talk-technology.com/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/zalman-praesentiert-leistungsstarke-cpu-kuehler-und-rgb-gehaeuseluefter/

ZALMAN präsentiert innovative High-End-CPU-Kühler

Neuartige Kühlfinnenstruktur verbessert die Leistungsfähigkeit

ZALMAN präsentiert innovative High-End-CPU-Kühler

(Bildquelle: ZALMAN Tech Co.)

Seoul, Südkorea, 3. Dezember 2019 – ZALMAN präsentiert mit dem CNPS20X sowie CNPS17X zwei neue High-End-Luftkühler für Prozessoren. Die performanten Dual- und Single-Tower-Modelle aus dem Premium-Segment führen die Innovationstradition des koreanischen Herstellers fort und setzen unter anderem auf eine neuartige Kühllamellenstruktur in Kombination mit einem Kupferkern. Diese kombiniert ZALMAN mit den ebenfalls von Grund auf neu entwickelten, RGB-beleuchteten 140-mm-Lüftern, die biomimetisches Design und einen Dual-Blade-Aufbau zu einem leistungsstarken und gleichzeitig leisen Gesamtpaket vereinen.

Das neue Flaggschiff ZALMAN CNPS20X verfügt einschließlich der montierten Lüfter über einen 165 x 140 x 175 mm (HxBxT) großen Dual-Tower Aufbau und bringt 1,3 kg auf die Waage, um über seine großzügig dimensionierte Kühlfläche eine TDP von bis zu 300 Watt abzuführen. Demgegenüber misst der rund 700 g leichte, schlanke Single-Tower-Kühler CNPS17X 160 x 140 x 100 mm und eignet sich somit auch für den Einsatz in schmaleren Gehäusen, um eine maximale TDP von 200 Watt zu bewältigen.

Wegweisende Leistung dank patentiertem Kühlkörper-Design
Eine Besonderheit besteht im innovativen Aufbauprinzip der Kühlfinnen, welches die Kühlfläche im Vergleich zu herkömmlichen, geraden Designs bei gleichen Abmessungen um 15 Prozent erhöht und somit mehr Wärme ableiten kann. Der patentierte 4D Stereoscopic Corrugated Cooling Fin Aluminum Heat Sink bildet mit seinen wellenförmigen Lamellen insgesamt 350 (CNPS20X) beziehungsweise 180 (CNPS 17X) einzelne Luftstromkanäle. Für eine zusätzlich optimierte Wärmeableitung sorgt der Einsatz von Kupfer- statt Aluminiumlamellen in der Mitte des Kühlkörpers. Dieser Aufbau wird von 140 mm großen Lüftern mit einem optimierten Dual-Blade-Design komplementiert, das einen gerichteten Luftstrom mit zusätzlichem Airflow in der Mitte des Lüfters ermöglicht. Die Folge ist ein höherer Luftdurchsatz selbst bei geringer Drehzahl und dementsprechend vermindertem Betriebsgeräusch.

Während beim Dual-Tower-Modell für den Wärmetransfer von der CPU zum Kühlkörper sechs 6-mm-Heatpipes zum Einsatz kommen, verwendet die schlanke Single-Tower-Alternative fünf 6-mm-Heatpipes. Den Kontakt zum Heatspreader des Prozessors stellt in beiden Fällen eine leicht angeraute, vernickelte Bodenplatte her, welche gegenüber direkt aufliegenden Heatpipes mit einer größere Wärmeableitfläche bei gleichzeitig geringem Wärmewiderstand aufwartet.

Einzigartiges Lüfterkonzept vereint Performance und Laufruhe
ZALMANs 140 mm große Spider-Lüfter verfügen über ein hydrodynamisches Gleitlager (FDB), einen vierpoligen PWM-Anschluss und arbeiten mit 800 – 1500 U/min. Sie verabschieden sich vom klassischen Rahmenaufbau und setzen in Anlehnung an das natürliche Vorbild von Spinnenbeinen auf ein biomimetisches Design. Die vier jeweils zweigliedrigen, entkoppelt am Kühlkörper befestigten Rahmenelementen dienen zur verbesserten Absorption von Lüftergeräuschen und -vibrationen.
In Kombination mit dem auffälligen Konzept sorgen unterschiedliche RGB-Beleuchtungselemente für eine einzigartige Optik. Die entsprechenden LEDs sitzen sowohl seitlich an den vier Rahmenelementen der Lüfter als auch im Lüfterzentrum oberhalb der Nabe und lassen sich nicht nur über ZALMANs eigene Z-Sync-Steuerung ansprechen, sondern sind auch zu Mainboards von Asrock, Asus, Gigabyte und MSI sowie Drittanbieterlösungen wie Razer Chroma RGB oder Spectrum RGB Sync kompatibel.

Sockel-Kompatibilität, Zubehör und Preis
Die Backplate-basierte Kühlermontage der Modelle CNPS20X und CNPS17X ist auf allen aktuellen CPU-Sockeln von AMD (AM4, AM3) sowie Intel (115x, 2066, 2011-V3, 2011) möglich. Für das große Dual-Tower-Modell ist eine Doppellüfter-Konfiguration vorgesehen, daher liegen dem Kühler zwei statt nur ein 140-mm-Lüfter einschließlich eines Y-Adapterkabels bei. Bestandteil des Lieferumfangs ist außerdem ZALMANs Hochleistungs-Wärmeleitpaste ZM-STC8.

Preis und Verfügbarkeit
ZALMANs CNPS20X und CNPS17X sind ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 79,90 beziehungsweise 59,90 Euro bei Caseking erhältlich.

Über ZALMAN Tech Co.
ZALMAN Tech Co. ist ein führender Anbieter von CPU-Kühlern, PC-Gehäusen und Hochleistungs-Netzteilen. Auf Basis einer intensiven Forschungs- und Entwicklungsarbeit verfolgt das im Jahr 1999 gegründete Unternehmen einen konsequenten Silent-Computing-Ansatz. Innovationen im Bereich geräuschoptimierter und gleichzeitig hochperformanter Komponenten haben beim Erfinder des ersten, vollständig lüfterlosen PC-Gehäuses Tradition: ZALMAN Tech Co. steht für die kontinuierliche Neukonzeption und Weiterentwicklung branchenführender, laufruhiger Kühllösungen und eine erstklassige Fertigungsqualität. Das erweiterte Produktportfolio des Unternehmens umfasst zudem Audio-Peripherie, externe Speicherlösungen sowie ein breit aufgestelltes Angebot innovativer Eingabegeräte, welche vor allem den schnell wachsenden Gaming-Markt adressieren.

Firmenkontakt
ZALMAN Tech Co.
Kevin Kim
#2612, Obiztower, 126, Beolmal-ro, Dongan-gu, Anyang-si, Gyeonggi-do 126
14057 Seoul
+82-70-4941-6132
kevin@zalman.co.kr
http://zalman.co.kr/

Pressekontakt
Talk Technology GmbH
Kai Tubbesing
Vogelsangstr. 2
54424 Thalfang
+49 6504 9567911
pr@talk-technology.com
https://www.talk-technology.com/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/zalman-praesentiert-innovative-high-end-cpu-kuehler/

ZALMAN stellt die PC-Gehäuse i3 und i3 Edge vor

Flexible und preisgünstige Midi-Tower mit integrierter Lüftersteuerung und LED-Beleuchtung.

ZALMAN stellt die PC-Gehäuse i3 und i3 Edge vor

Zalman i3 Edge (Bildquelle: Zalman)

Seoul, Südkorea, 29. Oktober 2019 – ZALMAN, ein führender Hersteller von CPU-Kühlern, PC-Gehäusen und Hochleistungsnetzteilen, stellt mit dem i3 und i3 Edge zwei Midi-Tower vor, welche ein hohes Maß an Flexibilität mit einem großzügigen Platzangebot und einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis vereinen. Beide Modelle sind bereits werkseitig mit jeweils vier Lüftern samt weißer LED-Beleuchtung ausgestattet, verfügen über eine integrierte Lüftersteuerung und bieten vielseitige Konfigurationsmöglichkeiten zur Komponentenkühlung. Ein getöntes Acrylglas-Seitenteil setzt die verbaute Hardware optimal in Szene.

Flexibler und durchdachter Innenraum
Dank Maßen von 204 x 479 x 445 mm (B x H x T) bietet die i3-Gehäusefamlie viel Platz für den Einbau unterschiedlichster Komponenten sowie ein ordentliches Kabelmanagement. Die Midi-Tower sind nicht nur zu Mainboards im ATX-, Micro-ATX- sowie Mini-ITX-Format kompatibel, sondern fassen auch CPU-Luftkühler mit bis zu 156 mm Bauhöhe und bieten eine Montagemöglichkeit für einen 240 mm großen Radiator an der Front. Darüber hinaus finden bis zu 36 cm lange Grafikkarten und ein 18 cm langes, in einem separaten Tunnel versteckt untergebrachtes Netzteil Platz. Dieser eignet sich ergänzend zur Rückseite des Mainboard-Trays zur Unterbringung von Kabelsträngen außerhalb des Sichtfelds. Im vorderen Bereich des Tunnels befindet sich ein Festplattenkäfig zur Montage von zwei 2,5 oder 3,5 Zoll großen Speicherlaufwerken auf herausnehmbaren Schlitten. Zwei weitere 2,5-Zoll-Laufwerke lassen sich im Innenraum direkt vor der Hauptplatine installieren, ein insgesamt fünftes an der Rückseite des Mainboards-Trays, welches zudem mit einer großzügigen Aussparung zur Installation von CPU-Kühlern mittels Backplate aufwartet. Die bereits ab Werk üppige Lüfterausstattung mit jeweils drei 120-mm-Modellen an der Vorderseite sowie einem weiteren am Heck ergänzt ZALMAN durch zwei optionale Montageplätze an der Oberseite. Somit ist selbst die Kühlung außerordentlich leistungsstarker Komponenten möglich.

Elegantes Design trifft Funktionalität
Die mattschwarzen Gehäuse verfügen jeweils über einen lackierten Innenraum und ein getöntes Seitenteil aus Acrylglas. Ein Unterschied besteht lediglich hinsichtlich der Gestaltung der Vorderseite: Während das ZALMAN i3 auf ein Mesh-Frontpanel setzt, welches auf eine optimale Belüftungssituation abzielt, legt das ZALMAN i3 Edge den Fokus auf das Erscheinungsbild und verwendet in diesem Bereich ebenfalls Acrylglas. Die weiße LED-Beleuchtung der werkseitig verbauten Lüfter kommt in beiden Ausstattungsvarianten prominent zur Geltung. Eine integrierte, dreistufige Lüftersteuerung erlaubt nicht nur die Justierung der Drehzahl direkt über das Bedien-Panel des Gehäuses, sondern bietet insgesamt sechs Anschlüsse: Selbst wenn die beiden optionalen Montageplätze der Gehäuseserie verwendet werden, sind somit sämtliche Lüfter regelbar. Darüber hinaus finden sich in diesem Bereich ein USB-3.0-Port, zwei USB-2.0-Anschlüsse und zwei HD-Audio-Klinkenbuchsen zum Anschluss eines Kopfhörers und Mikrofons.

Preis und Verfügbarkeit
Das ZALMAN i3 und das ZALMAN i3 Edge sind ab sofort zu einem Preis von 49,90 Euro bei Caseking verfügbar.

Über Zalman Tech Co.

Zalman Tech Co. ist ein führender Anbieter von CPU-Kühlern, PC-Gehäusen und Hochleistungs-Netzteilen. Auf Basis einer intensiven Forschungs- und Entwicklungsarbeit verfolgt das im Jahr 1999 gegründete Unternehmen einen konsequenten Silent-Computing-Ansatz. Innovationen im Bereich geräuschoptimierter und gleichzeitig hochperformanter Komponenten haben beim Erfinder des ersten, vollständig lüfterlosen PC-Gehäuses Tradition: Zalman Tech Co. steht für die kontinuierliche Neukonzeption und Weiterentwicklung branchenführender, laufruhiger Kühllösungen und eine erstklassige Fertigungsqualität. Das erweiterte Produktportfolio des Unternehmens umfasst zudem Audio-Peripherie, externe Speicherlösungen sowie eine breit aufgestelltes Angebot innovativer Eingabegeräte, welche vor allem den schnell wachsenden Gaming-Markt adressieren.

Firmenkontakt
Zalman Tech Co.
Kevin Kim
#2612, Obiztower, Beolmal-ro, Dongan-gu, Anyang-si, Gyeonggi-do 126
14057 Seoul
+82-70-4941-6132
kevin@zalman.co.kr
http://www.zalman.co.kr

Pressekontakt
Talk Technology
Kai Tubbesing
Vogelsangstr. 2
54424 Thalfang
+49 6504 9567911
pr@talk-technology.com
https://www.talk-technology.com/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/zalman-stellt-die-pc-gehaeuse-i3-und-i3-edge-vor/

Hitze auf Mallorca – Ventilatoren im Dauereinsatz

Hitze auf Mallorca - Ventilatoren im Dauereinsatz

Immer noch heiss auf Mallorca -Abkühlung gibt es bei Casa Bruno

Deckenventilatoren und Tischventilatoren erfreuen sich derzeit im Süden Europas extremer Beliebtheit. Die anhaltend hohen Temperaturen und heissen Winde aus Afrika machen Besuchern und Einheimischen auch auf Mallorca zu schaffen. Viele Häuser oder Wohnungen haben keine Klimaanlage und man behilft sich mit tragbaren Klimageräten oder Standventilatoren.

Auch beim Ventilatorenspezialisten Casa Bruno auf Mallorca steigt der Verkauf von hochwertigen Ventilatoren in den Sommermonaten sprunghaft an. Sobald es heiss wird, steigt das Bedürfnis nach Abkühlung und wer noch keinen hat, geht auf die Suche nach einem Ventilator.

Im Showroom von Casa Bruno in Santa Ponsa auf Mallorca hängen mehr als 90 verschiedene Deckenventilatoren und zeigen dem Interessenten die beeindruckende Vielfalt an Stilrichtungen, Farben und Ausführungen. Nur bei Casa Bruno gibt es so viele verschiedene Modelle ab Lager und der Kunde hat die Qual der Wahl. Das freundliche Team von Casa Bruno berät gern bei der Auswahl des richtigen Ventilators und ist auch bei Fragen zur Montage und Installation behilflich. Das Beste ist, dass der ausgesuchte Ventilator dank des grossen Lagers gleich mitgenommen werden kann.

Bei Casa Bruno legt man seit mehr als 20 Jahren sehr viel Wert auf besondere Qualität und ansprechendes Design aller Produkte. Ausschliesslich Ventilatoren namhafter Hersteller werden direkt importiert, die meisten aus den USA. Langlebigkeit, Laufruhe und Effizienz sind Basisvoraussetzungen für Casa Bruno Ventilatoren. Die dekorativen Deckenventilatoren von Casa Bruno sind nicht nur effektiv und leise, sie sind auch noch wesentlich energiesparender als eine Klimaanlage. Ausserdem sind sie aufgrund ihres Designs auch Dekorationsobjekt für das Zuhause. Wenn sie dazu noch mit einer integrierten Lampe oder LED Leuchte ausgestattet sind, dienen sie auch als Lichtquelle. Das Ein-oder Ausschalten sowie die Regelung der bis zu 12 Geschwindigkeiten ist per Wandschalter oder bequem per Fernbedienung bzw.Smartphone-App möglich.

Das Sortiment von Casa Bruno kann man auch im übersichtlichen Onlineshop in Ruhe studieren, der Versand erfolgt europaweit. Nach Österreich und Deutschland sogar versandkostenfrei!

Noch ein Tipp: auch im Winter kann ein langsam laufender Deckenventilator helfen, die Heizkosten zu senken, indem er die warme Luft gleichmässig im Raum verteilt. Weitere Fragen rund um das Energiesparen mit Ventilatoren im Sommer und Winter beantwortet Casa Bruno gern.

Mit einer Brise, erzeugt von einem dekorativen Casa Bruno Ventilator, wird jede Hitzewelle erträglich!
www.casabruno.com

Casa Bruno American Home Decor importiert seit 1998 besondere Outdoormöbel und amerikanische Ventilatoren. Als Vertriebspartner renommierter US-amerikanischer Hersteller bietet Casa Bruno in Santa Ponsa eine grosse Auswahl an öko-freundlichen, wetterfesten Möbeln wie z.B.Verandaschaukeln, Schaukelstühle, Adirondack Sessel oder Glider in vielen Farben. Alles direkt importiert und hergestellt in den USA.

Die Welt der Ventilatoren zeigt sich ebenfalls im Showroom von Casa Bruno. Mit mehr als 100 Ventilatoren in der Ausstellung und einem grossen Lager ist Casa Bruno der Spezialist für Deckenventilatoren. Ob moderner, tropischer oder mediterraner Stil – das sympathische und professionelle Team von Casa Bruno hilft gern bei allen Fragen rund um den Ventilator.

CASA BRUNO beliefert Privatkunden sowie Inneneinrichter, Architekten, Hotels und Restaurants, Referenzen vorhanden.
Die Verwaltung, Showroom und das Hauptlager sind in Spanien.Versand nach Deutschland oder Österreich ist für Privatkunden kostenlos.
Servicenummer Deutschland: Telefon 05136/ 804 1716.

Webseite und Onlineshop:

www.casabruno.com

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quellink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Firmenkontakt
Casa Bruno SL
Simone Scholz
Carrer de les Illes Balears 62
07180 Santa Ponsa
Telefon DE: 05136- 8041716
simone.scholz@casabruno.com
http://www.casabruno.com

Pressekontakt
Casa Bruno SL
Simone Scholz
Carrer de les Illes Balears 62
07180 Santa Ponsa
05136. 804 1716
pr@casabruno.com
http://www.casabruno.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/hitze-auf-mallorca-ventilatoren-im-dauereinsatz/

Wappnen Sie sich jetzt schon, denn die Sommerhitze kommt!

Wappnen Sie sich jetzt schon, denn die Sommerhitze kommt!

Ventilatoren von Casa Bruno gegen die Sommerhitze

Die erste Hitzewelle mit Luft aus Afrika kommt auch dieses Jahr irgendwann zu uns, das ist sicher. Bei hohen sommerlichen Temperaturen ist die verzweifelte Suche nach Kühlung vorprogrammiert.

„Spätestens dann setzt der Run auf Ventilatoren und Klimageräte ein“, weiss Simone Scholz von Casa Bruno in Santa Ponsa. In punkto Energieeffizienz bieten sich Ventilatoren als Alternative zu kostenintensiven Klimageräten geradezu an, um den sommerlichen Temperaturen zu begegnen. Ventilatoren sind wesentlich energiesparender als Klimageräte und setzen keine klimaschädlichen Kältemittel frei. Ausserdem sind sie mit geringeren Anschaffungskosten verbunden. Ein weiterer Pluspunkt für Ventilatoren ist, dass viele Menschen die künstlich gekühlte Klimaanlagenluft nicht vertragen oder sie aus anderen Gründen ablehnen.

Ventilatoren sorgen mit einer natürlichen Luftbrise dafür, dass auch höhere Temperaturen durch die Verdunstungskühle auf der Haut als angenehm empfunden werden. Gleichzeitig verbrauchen sie nur einen Bruchteil der Energie von Klimageräten und sind auch in der kalten Jahreszeit sinnvoll im Einsatz, da sie im Winterbetrieb die unter der Zimmerdecke gestaute warme Heizungsluft gleichmässig im Raum verteilen, ohne dass Zugluft entsteht.

Casa Bruno ist seit 1998 in Santa Ponsa ansässig und zeigt im Showroom mehr als 90 Ventilatorenmodelle, die meisten davon in Betrieb. Die Vielfalt in Optik und Design lässt bei hochwertigen Ventilatoren keine Wünsche offen. Die Stilrichtungen reichen von ultramodern über tropisch bis zu prunkvoll und passen sich daher jeder Inneneinrichtung und jedem Kundengeschmack an. Ausschliesslich bei Casa Bruno gibt es z.B. auch Deckenventilatoren, die individuell zusammengestellt werden können. Das heisst, dass sowohl Farbe des Motorgehäuses als auch die Blätter bzw. Flügel je nach Vorliebe des Kunden ausgesucht und kombiniert werden können. Ebenso kann auch noch eine dimmbare Lampe oder LED-Leuchte ergänzt werden. Bei Casa Bruno gibt es Ventilatoren für drinnen oder draussen, für hohe oder besonders niedrige Räume.

Beim Kauf eines Ventilators sollte unbedingt auf eine gute Qualität geachtet werden, damit die Nachtruhe nicht durch Brummen oder sonstige Laufgeräusche gestört wird. Die Ventilatoren von Casa Bruno sind ausschliesslich von namhaften Herstellern und überzeugen neben dem Design mit hochwertiger Verarbeitung, Laufruhe, Leistungsfähigkeit und Langlebigkeit, die mit Billigprodukten nicht vergleichbar ist.

Casa Bruno bietet auch Information und Kauf im Onlineshop bei europaweiter Lieferung aus einem grossen Lager. Beim Besuch der Ausstellung in Santa Ponsa erwarten Sie enorme Auswahl, freundliche Beratung und Hilfestellung bei der Montage.

Wer sich für den Kauf eines dekorativen und langlebigen Ventilators von Casa Bruno entscheidet schmückt sein Zuhause, spart Energie und schont die Umwelt. So kann die Sommerhitze kommen!

www.casabruno.com

Casa Bruno American Home Decor importiert seit 1998 besondere Outdoormöbel und amerikanische Ventilatoren. Als Vertriebspartner renommierter US-amerikanischer Hersteller bietet Casa Bruno in Santa Ponsa eine grosse Auswahl an öko-freundlichen, wetterfesten Möbeln wie z.B.Verandaschaukeln, Schaukelstühle, Adirondack Sessel oder Glider in vielen Farben. Alles direkt importiert und hergestellt in den USA.

Die Welt der Ventilatoren zeigt sich ebenfalls im Showroom von Casa Bruno. Mit mehr als 100 Ventilatoren in der Ausstellung und einem grossen Lager ist Casa Bruno der Spezialist für Deckenventilatoren. Ob moderner, tropischer oder mediterraner Stil – das sympathische und professionelle Team von Casa Bruno hilft gern bei allen Fragen rund um den Ventilator.

CASA BRUNO beliefert Privatkunden sowie Inneneinrichter, Architekten, Hotels und Restaurants, Referenzen vorhanden.
Die Verwaltung, Showroom und das Hauptlager sind in Spanien.Versand nach Deutschland oder Österreich ist für Privatkunden kostenlos.
Servicenummer Deutschland: Telefon 05136/ 804 1716.

Webseite und Onlineshop:

www.casabruno.com

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quellink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Firmenkontakt
Casa Bruno SL
Simone Scholz
Carrer de les Illes Balears 62
07180 Santa Ponsa
Telefon DE: 05136- 8041716
simone.scholz@casabruno.com
http://www.casabruno.com

Pressekontakt
Casa Bruno SL
Simone Scholz
Carrer de les Illes Balears 62
07180 Santa Ponsa
05136. 804 1716
pr@casabruno.com
http://www.casabruno.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/wappnen-sie-sich-jetzt-schon-denn-die-sommerhitze-kommt/

Gut gekühlt: Kühl- und Kälteanlagen für den Raum Stuttgart

Vielfältige Einsatzgebiete für eine Kühlanlage

Gut gekühlt: Kühl- und Kälteanlagen für den Raum Stuttgart

Kühlanlagen, Kälteanlagen aus dem Raum Stuttgart. (Bildquelle: © industrieblick – Fotolia.com)

RAUM STUTTGART. Gute Kühlung ist wichtig – besonders in Branchen wie der Lebensmittelindustrie. Kühlanlagen sorgen dafür, dass Lebensmittel auf den Punkt in exakt der richtigen Temperatur gekühlt werden. Die Einsatzbereiche sind ganz unterschiedlich. Kühlanlagen sind aus vielen Lebensbereichen nicht mehr wegzudenken. Man findet sie beim Einkauf in den Kühlregalen der Geschäfte, in Metzgereien oder Bäckereien und in der Gastronomie ebenso wie in der Medizin.

Gut gekühlt – perfekter Genuss durch den Einsatz von Kühlanlagen

Gleichgültig, ob es sich um ein Glas Wein oder eine sahnige Torte handelt – die perfekte Kühlung bringt genau die richtige Genusstemperatur. Doch die Kühlung von Lebensmitteln ist nicht nur aus diesem Grund wichtig. Die Kühlanlagen sorgen auch dafür, dass empfindliche Lebensmittel nicht verderben. Hier leisten beispielsweise die Kühltheken der Einzelhandelsmärkte gute Dienste, wo Fleisch, Fisch und Molkereiprodukte angeboten werden. Die konstante Einhaltung der Temperatur in Kühlregalen wird durch den Einsatz einer Kühlanlage gewährleistet. Nicht wegzudenken ist die Kühlung in Metzgereien und in der Vorratshaltung der Gastronomie, wo Kühlhäuser, Kühltheken und Kühlschränke zum Einsatz kommen. Selbst im Winter, wenn die Außentemperaturen niedrig sind, ist eine Kühlanlage unverzichtbar, denn sie hält stets konstant die eingestellte Temperatur.

Kühlanlagen von Fröschle + Mäntele – deutschlandweit vertreten

Nicht nur in der Region Stuttgart, Böblingen, Göppingen, Ludwigsburg oder Esslingen, sondern überregional sind Kühlanlagen des Kühlanlagenbauers Fröschle + Mäntele im Einsatz, unterstützt von einem 24-Stunden-Service, der in vielen Regionen verfügbar ist. Dieser Service gewährleistet den nötigen konstanten Dauerbetrieb der Kühlanlage. Die intelligenten Regelungssysteme sorgen mit moderner Technik für minimalen Energieverbrauch und senken die Betriebskosten.

Die Kühlanlage bietet unterschiedliche Kühlungsarten

Kühlanlagen sind nie von der Stange. Gefragt sind der jeweiligen Situation angepasste Lösungen. Für die Normalkühlung bei plus fünf Grad Celsius stehen Kühlräume, Kühlmöbel, Kühltheken und -regale 20 Grad Celsius bieten Tiefkühlräume und -möbel, Schockfroster und Gärunterbrecher. Durch die Schockkühler können beispielsweise Lebensmittel schnell und effektiv heruntergekühlt und eingefroren werden. Auch in der Medizin kommen Kühlanlagen zum Einsatz, zum Beispiel in Labors, wo konstante Temperaturen gefordert sind.

Die Firma Fröschle & Mäntele kümmert sich um die Klimatisierung und Kühlung im Großraum Stuttgart und Umgebung. Ob Neuanlagen, Wartungen und Reparaturen der Kühlanlagenbauer ist ein zuverlässiger und unkomplizierter Partner.

Kontakt
Kühlanlagenbau Fröschle + Mäntele GmbH
Karlheinz Mäntele
Kaiserstraße 28
73760 Ostfildern-Nellingen
0711 – 34 16 14 – 11
0711 – 34 16 14 – 29
mail@webseite.de
http://froeschle-maentele.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/gut-gekuehlt-kuehl-und-kaelteanlagen-fuer-den-raum-stuttgart/

Multi Kühlsysteme GmbH: Kühlanlagen-Montage erneut mit DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert

Kühlanlagen-Planung, Lieferung und Montage wieder erfolgreich zertifiziert

Multi Kühlsysteme GmbH: Kühlanlagen-Montage erneut mit DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert

Kühlanlagen (© Multi Kühlsysteme GmbH)

Im Dezember 2016 wurde die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008 bei der Multi Kühlsysteme GmbH Aue planmäßig in Rahmen eines Kurz- bzw. Überwachungsaudits überprüft und erneut bestätigt. Damit konnte für die Bereiche Planung, Lieferung und Montage von Kühlanlagen und Kühlsystemen sowie die dazugehörigen Bereiche des Stahl- und Rohrleitungsbaus wiederholt ein funktionierendes Managementsystem auf Basis der ISO 9001 nachgewiesen werden.

Qualitätsmanagement auf Grundlage der DIN EN ISO 9001

Mit der Einführung und stetigen Zertifizierung des Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 9001 wurde die strategische Entscheidung getroffen, den nachhaltigen Erfolg der Multi Kühlsysteme GmbH Aue dauerhaft zu sichern. Da es sich hier um einen stark kundenorientierten Ansatz im Qualitätsmanagement handelt, ist es so möglich, Prozesse und Vorgänge stark auf die Bedürfnisse und Wünsche unserer Kunden auszurichten sowie frühzeitig auf neue Marktentwicklungen reagieren zu können. Darüber hinaus sorgen die Normen der ISO 9001 gleichzeitig dafür, einen stetigen Verbesserungsprozess des Managementsystems zu gewährleisten und so das Leistungspotential der Multi Kühlsysteme GmbH auch weiterhin kontinuierlich zu steigern.

Inhalte der Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008

Hierbei handelt es sich um Mindestanforderungen an das QM-System (Qualitätsmanagementsystem) eines Unternehmens. Diese legen fest, welchen Anforderungen die produzierten Waren und/oder Dienstleistungen aus Sicht der Kunden zu genügen haben. Daneben erfolgt eine ständige Kontrolle der internen Prozesse des QM-Systems, um einen stetigen Verbesserungsprozess zu gewährleisten. Die Kundenfreundlichkeit steht hierbei an zentraler Stelle. Der Verbesserungsprozess als „prozessorientierte Ansatz“ orientiert sich dabei am sog. PDCA-Zyklus, auch Demingkreis oder Deming-Rad genannt. Innerhalb dieses vierstufigen Prozesses werden die Ablaufprozesse ständig überprüft, Planungen mit den Ist-Werten verglichen und bei etwaigen Abweichungen mit Anpassungen nachgesteuert.

Neuerungen durch die Revision der DIN EN ISO 9001:2015

Nicht nur Unternehmensprozesse sind einem ständigen Wandel unterworfen, auch die entsprechenden Norm-Vorgaben werden bei Bedarf auf den Prüfstand gestellt und überarbeitet. So geschehen auch bei der DIN EN ISO 9001. Seit September 2015 ist die ISO 9001 in der Neufassung von 2015 veröffentlicht worden, der DIN EN ISO 9001:2015. Unternehmen, die noch nach der Norm von 2008 zertifiziert sind, haben eine Übergangsfrist von drei Jahren, um die Neufassung von 2015 zu übernehmen. Die MULTI Kühlsysteme GmbH Aue wird dabei die Umstellung fristgerecht im Jahr 2017 vornehmen.

Wesentliche Änderungen der DIN EN ISO 9001:2015 sind dabei folgende: Zum einen orientiert sich die neue Revision an den Grundstrukturen für Managementsystemnormen (High Level Structure), welche bereits durch die ISO-Direktiven festgelegt waren und nun präzisiert worden sind. Zentrales Ziel ist hierbei, die diversen Managementsystemnormen in einer einheitlichen Form aufzubauen. Neben der Verbesserung des prozessorientierten Ansatzes steht zukünftig auch der risikobasierte Ansatz wesentlich stärker im Fokus. Damit sollen Unternehmen dazu angehalten werden, sich systematisch mit Chancen und Risiken der internen Prozessoptimierung auseinanderzusetzen. Daneben wird auch der Umgang mit dem „Wissen der Organisation“ neu geregelt. Hierbei steht die Identifikation und Bestimmung von intern notwendigem Wissen im Fokus, ebenso dieses interne Wissen zu erhalten und weiter zu vermitteln sowie fehlendes Zusatzwissen zu erlangen.

Normumstellung auf DIN EN ISO 9001:2015 für 2017 geplant

Mit der geplanten Umstellung der Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015 in diesem Jahr sieht sich die MULTI Kühlsysteme GmbH Aue auf einem guten Weg, bestmöglich für die weitere Zukunft gerüstet zu sein sowie die zukünftigen Herausforderungen auch weiterhin erfolgreich meistern zu können.

Link: https://www.multi-kuehlsysteme.de/news/v/a/din-en-iso-90012008-ueberwachungsaudit-erfolgreich-bestanden

Die Firma MULTI Kühlsysteme GmbH zählt seit mehr als zwei Jahrzehnten zu den Marktführern im Bereich der Prozesskühlung. Der Fokus liegt hierbei auf der Kühlwasserversorgung für industrielle sowie landwirtschaftliche Anwendungen, unter anderem in Form entsprechender Kühltürme, Aggregatecontainer und Getreidekühler. Das Leistungsspektrum reicht von der Bereitstellung einzelner Komponenten der Kühltechnik bis hin zur Full-Service-Realisierung anspruchsvoller Großprojekte.

Kontakt
MULTI Kühlsysteme GmbH
Kathleen Schremmer-Torresi
Zschorlauer Straße 56
08280 Aue
03771 2467-0
03771 2467-27
info@multi-kuehlsysteme.de
http://www.multi-kuehlsysteme.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/multi-kuehlsysteme-gmbh-kuehlanlagen-montage-erneut-mit-din-en-iso-90012008-zertifiziert/

Drehbare CPC-Schnellverschluss-Kupplung zur Flüssigkühlung in kompakter Baugröße

Non-Spill Kupplungen mit hoher Durchflusskapazität

Drehbare CPC-Schnellverschluss-Kupplung zur Flüssigkühlung in kompakter Baugröße

LQ2-Kupplung zur Flüssigkühlung (Bildquelle: @CPC)

CPC (Colder Products Company) stellt seine neue LQ2-Kupplungsserie für die Flüssigkühlung vor. Die neuen Kupplungen der LQ2-Serie mit 1/8″ Nennweite und höchster Durchflusskapazität sind eine ideale Ergänzung der LQ-Familie. Die LQ2- Kupplungen haben drehbare Kupplungskörper. Kombiniert mit einer Winkelschlauchtülle erhält man eine Dreh-Winkelkonfiguration, so dass die Montage auch in baulich beengt Umgebungen möglich ist, und das Betätigen der Daumentaste auch an schwer zugänglichen Stellen, z. B. in Server-Racks, gewährleistet werden kann.

„Unabhängige Tests bestätigen, dass die Durchflusskapazität der LQ2-Serie 22 Prozent höher liegt als die vergleichbarer 1/8″-Kupplungen auf dem Markt“, erklärt David Vranish, Entwicklungsingenieur und zuständig für den Bereich Flüssigkühlung bei CPC. „Höhere Durchflusskapazitäten reduzieren die Tropfenbildung um durchschnittlich 34 Prozent und optimieren damit die Leistung der Flüssigkühlsysteme. Zusätzlich verwenden wir benutzerfreundliche Drehgelenke, um ein Abknicken der Schläuche auszuschließen. Im Vergleich zu schweren und voluminösen Metallkupplungen sind die LQ-Serien von CPC mit ihrer patentierten Daumentaste die bessere Wahl.“

Die farbkodierte Daumentaste ermöglicht eine einfache und intuitive Zuordnung. Die Mehrfach-Dichtungen der LQ2-Serie bieten erhöhten Schutz gegen Leckagen und zudem dauerhafte Formbeständigkeit auch bei längeren Einsatzzeiten. Diese Dichtungen haben eine höhere Dichtungseffizienz als Standard O-Ringe bei gleichzeitig geringerem Kraftaufwand beim Verbinden. Die Non-Spill-Konstruktion ermöglicht ein tropfenfreies Trennen auch unter Druck. Dies ist bei elektronischen Komponenten entscheidend, da sie vor dem Kontakt mit Flüssigkeit geschützt werden müssen. Gleichzeitig soll es während des laufenden Betriebes möglich sein, Komponenten auszutauschen, zu entfernen oder hinzuzufügen.

Die LQ2-Kupplungsserie wird aktuell in der nächsten Generation der Super-Computer eingesetzt. Die neuen Systeme der Computerhersteller sind im Vergleich zu luftgekühlten Systemen auf Energieersparnis ausgerichtet. Dafür müssen diese Konnektoren ein Höchstmaß an Flüssigkühlung ermöglichen. Die Kupplungen der LQ2-Serie überragen die erforderlichen Durchflusskapazitäten und bieten in einem gut durchdachten Produkt eine zuverlässige, einfach zu bedienende Ausführung ohne Leckagen.

Neben ihrer Verwendung in Datenzentren und Höchstleistungsrechnern ist die LQ2-Serie für eine Vielzahl von qualitativ anspruchsvollen Kälteanwendungen geeignet; hierzu gehören beispielsweise Laser- und MRT-Geräte in der Medizin, Energieversorgungssysteme, die Luft- und Raumfahrt, digitale High-End-Geräte wie Projektionsgeräte, Radarsysteme, Fernseher und viele mehr.

Mehr über die neuen LQ2-Konnektoren und ihre möglichen Vorteile für Ihre Fluidanwendung und die mehr als 10.000 Verbindungsvarianten von CPC finden Sie auf www.cpcworldwide.com

Über Colder Products Company GmbH
Colder Products Company ist führender Hersteller von Schnellverschluss-Kupplungen für die Industrie, Medizin, Biopharmarzie und Chemie.
Einen Katalog und weiterführende Informationen erhalten Sie unter: www.cpcworldwide.com

Firmenkontakt
Colder Products Company GmbH
Sylvia Mayer
Ostring 19
63762 Grossostheim
06026 / 9973 0
06026 / 9973-173
sylvia.mayer@cpcworldwide.com
http://www.cpcworldwide.com

Pressekontakt
HBI PR&MarCom GmbH
Jasmin Rast
Stefan-George-Ring 2
81929 München
089/993887-27
jasmin_rast@hbi.de
http://www.hbi.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/drehbare-cpc-schnellverschluss-kupplung-zur-fluessigkuehlung-in-kompakter-baugroesse/

Alfa Laval auf der Chillventa 2016

Innovationen für die Zukunft der Wärmeübertragungstechnologien

Alfa Laval auf der Chillventa 2016

Alfa Laval auf der Chillventa 2016

Auf dem Messestand von Alfa Laval (www.alfalaval.de) auf der Chillventa in Nürnberg, Halle 7A, Stand 7A-214, vom 11. bis 13. Oktober werden sechs neue Produkte präsentiert. Besondere Highlights werden neue industrielle Luftkühler sowie Wärmeübertrager für die Kühlung von Rechenzentren sein.

Kühlung von Rechenzentren

Dank seiner großen Erfahrung in den Bereichen freie Kühlung, Luftströmungsmanagement und Wärmerückgewinnung ist Alfa Laval ein zuverlässiger Lieferant energieeffizienter Kühllösungen mit niedrigem PUE für Rechenzentren. Neu vorgestellte Produkte:
– Alfa Laval Abatigo, ein adiabatischer Flüssigkeitskühler mit geschlossener Kammer.
– Alfa Laval Arctigo LSV, leistungsstarke Industrie-Luftkühler, nach dem Konzept der „Low Speed Ventilation“, der Belüftung mit niedrigen Drehzahlen, gebaut.

Fachvorträge:

11. Oktober um 13.40 Uhr (20 Min.) – Halle 7A, Stand 7A-618
Alfa Laval Abatigo – Das Ende der Kühltürme
von Kari Salonen, Alfa Laval

13. Oktober um 13:20 Uhr (20 Min.) – Halle 4A, Stand 4A-401
Alfa Laval Arctigo LSV – Die effektivste Serverkühlung
von Mats Carselid, Alfa Laval

Kältetechnik

Alfa Laval bietet energieeffiziente Kühler für alle Arten von industriellen Betrieben und Anwendungen . Das jetzt komplette Sortiment an Luftkühlern, mit vielen Kühlerkonfigurationen und Optionen eignet sich optimal auch für sehr spezifische Anforderungen.
– Alfa Laval Arctigo ID, Industrie-Luftkühler mit doppeltem Luftaustritt
– Alfa Laval Arctigo IS, Industrie-Luftkühler mit einseitigem Luftaustritt
– Alfa Laval Optigo CCB, Gewerbe-Luftkühler mit drückenden Ventilatoren

Neue Plattenwärmeübertrager für Ammoniak-Anwendungen
– Alfa Laval AlfaNova 200, in Fusionstechnik hergestellter Plattenwärmeübertrager
– Alfa Laval TK20 mit U-Rohr, kassettenverschweißter Plattenwärmeübertrager mit Flüssigkeitsabscheider

Plattenwärmeübertrager mit AHRI-Zertifizierung

Alfa Laval übernimmt bei der Einführung der AHRI-Zertifizierung eine führende Rolle. An unserem Stand präsentieren wir Alfa Laval AQ4L AlfaQ™ – Eine Type aus der Plattenwärmeübertrager-Baureihe für HLK-Anwendungen, die nach dem AHRI-Zertifizierungsprogramm „Liquid to Liquid Heat Exchangers (LLHE)“ zertifiziert ist. Diese Zertifizierung gewährleistet thermische Leistung gemäß den Spezifikationen des Herstellers.

Alfa Laval Service

Alfa Laval weist den Weg zu maximaler Standzeit, längerer Lebensdauer, weltweiter Verfügbarkeit und optimierter Betriebsdauer. Lernen Sie vor Ort unsere engagierten Servicefachkräfte kennen, die gerne ihr Wissen mit Ihnen teilen und Sie beraten, wie Sie Zeit, Energie und Kosten sparen können.

Besuchen Sie Alfa Laval in Halle 7A, Stand 7A-214
http://www.alfalaval.com/chillventa2016

Über Alfa Laval

Alfa Laval (www.alfalaval.com) ist ein weltweit führender Anbieter von Produkten und kundenspezifischen Verfahrenslösungen, die auf den Schlüsseltechnologien des Unternehmens in den Bereichen Wärmeübertragung, mechanische Separation oder Fluid Handling basieren.

Die Geräte, Systeme und Dienstleistungen des Unternehmens sind speziell entwickelt, um den Kunden bei der Optimierung der Prozesse zu unterstützen. Die Lösungen helfen ihnen beim Erhitzen, Kühlen, Separieren und Transportieren von Produkten in Branchen, in denen Lebensmittel und Getränke, Chemie und Petrochemie, Pharmaartikel, Stärke, Zucker und Ethanol produziert werden.

Die Produkte von Alfa Laval werden auch in Kraftwerken, auf Schiffen, in der Maschinenbau-Industrie, im Bergbau, in der Abwasserbehandlung sowie für Klima- und Kälteanwendungen eingesetzt. Alfa Laval arbeitet weltweit in gut 100 Ländern eng mit den Kunden zusammen, um ihnen dabei zu helfen, im globalen Wettbewerb vorne zu bleiben.

Alfa Laval ist an der Nasdaq OMX gelistet und erwirtschaftete im Jahr 2015 einen Jahresumsatz von rund 39,7 Mrd. SEK (ca. 4,25 Milliarden Euro). Das Unternehmen beschäftigt rund 17.500 Mitarbeiter.
www.alfalaval.de

Kontakt
Alfa Laval Mid Europe GmbH
Rolf Lindenberg
Wilhelm-Bergner-Str. 7
21509 Glinde
+49 40 7274 2466
rolf.lindenberg@alfalaval.com
http://www.alfalaval.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/alfa-laval-auf-der-chillventa-2016/

Callstel Flexibler USB-Ventilator für PC, Notebook, uvm.

Immer einen kühlen Kopf mit dem cleveren Notebook-Gadget für heiße Tage

Callstel Flexibler USB-Ventilator für PC, Notebook, uvm.

Callstel Flexibler USB-Ventilator für PC, Notebook, Laptop, Powerbank uvm., www.pearl.de

Immer zur Hand, wenn’s mal zu heiß wird: Jetzt hat man seine eigene Klimaanlage immer dabei!
Der handliche und federleichte USB-Ventilator ist in Windeseile einsatzbereit.

Flexibel für gezielte Abkühlung: Der Arm aus weichem Silikon lässt sich flexibel ausrichten
horizontal und vertikal um je 360°. So strömt die frische Luft immer in die richtige Richtung.

Nicht nur fürs Notebook: Der kleine Ventilator erfrischt überall dort, wo ein USB-Anschluss
vorhanden ist, z.B. am PC im Büro und unterwegs an der Powerbank.

– Flexibler USB-Ventilator für Notebooks, PCs, Tablets, Powerbanks u.v.m.
– Immer dabei: handlich und federleicht
– Arm und Flügel aus weichem Silikon
– Arm um 360° flexibel ausrichtbar: für einen gezielten Luftzug
– Lautstärke: ca. 25 db(A)
– Länge des Arms: 12 cm, Rotor-Durchmesser: 9 cm
– Gewicht: 23 g
– USB-Ventilator inklusive deutscher Anleitung

Preis: 3,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 9,90 EUR
Bestell-Nr. HZ-2818
Produktlink: http://www.pearl.de/a-HZ2818-1059.shtml

PEARL.GmbH aus Buggingen ist das umsatzstärkste Unternehmen eines internationalen Technologie-Konzerns. Ihr Schwerpunkt ist der Distanzhandel von Hightech-, Haushalts- und Lifestyle-Produkten.
Mit 10 Millionen Kunden, 10 Millionen gedruckten Katalogen pro Jahr, einer täglichen Versandkapazität von bis zu 40.000 Paketen – alleine in Deutschland – und Versandhaus-Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, Frankreich und China gehört PEARL zu den größten Versandhäusern für Neuheiten aus dem Technologie-Bereich. Eigene Ladengeschäfte in vielen europäischen Großstädten und ein Teleshopping-Unternehmen mit großer Reichweite in Europa unterstreichen diesen Anspruch. In Deutschland umfasst das Sortiment von PEARL über 15.000 Produkte und über 100 bekannte Marken wie z.B. VisorTech, Rosenstein & Söhne, newgen medicals und Royal Gardineer. Dank ihrer äußerst engen Kooperation mit internationalen Großherstellern und Entwicklungsfirmen hat PEARL.GmbH einen starken Einfluss auf die Neuentwicklung und kontinuierliche Optimierung von Produkten. (www.pearl.de).

Kontakt
PEARL.GmbH
Heiko Loy
PEARL-Straße 1-3
79426 Buggingen
07631-360-417
presse@pearl.de
http://www.pearl.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/callstel-flexibler-usb-ventilator-fuer-pc-notebook-uvm/

Komplette Lösung zur Kühlung von Rechenzentren

Komplette Lösung zur Kühlung von Rechenzentren

Alfa Laval Mid Europe GmbH

Mit einer neuen und in dieser Form einzigartigen Technologie zur Kühlung von Rechenzentren bietet Alfa Laval ( www.alfalaval.de ) nun ein komplettes Angebot aus einer Hand zur effektiven Kühlung von Rechenzentren. Basierend auf dem umfassenden Anwendungswissen von Alfa Laval, ist es nun deutlich einfacher, optimale Systeme für die spezifischen Anforderungen von Rechenzentren zu liefern.

Mit dem Siegeszug der digitalen Wirtschaft steigt die Anzahl an Rechenzentren auf der ganzen Welt stetig an – und mit ihr die Anzahl der Produkte, Systeme und Technologien zur Kühlung von eben jenen Rechenzentren . „Es gibt so viele Möglichkeiten, dass es verwirrend werden kann,“ erklärt Mats Carselid, Marketing Manager bei Alfa Laval für die Rechenzentrumskühlung. „Es ist unser Ziel, die Kühlung von Rechenzentren weniger kompliziert zu machen. Und nun, da wir eine neue Lösung haben, die speziell für die Serverkühlung entwickelt wurde – Luftstrom mit geringer Geschwindigkeit – wird auch die Entscheidung einfacher.“

Alfa Laval, einer der führenden Wegbereiter für Kühllösungen für spezialisierte Anwendungen, verfügt über mehr als 100 Jahren an Erfahrung bei der industriellen Kühlung. Dank dieses Wissens ist es gelungen, umweltfreundliche Lösungen zur Kühlung von Rechenzentren zu entwickeln, die so angepasst werden können, dass außerordentlich zuverlässige, energiesparende und vor allem auch kosteneffiziente Systeme für alle Bereiche in Rechenzentren zur Verfügung stehen.

Das Angebot zur Rechenzentrumskühlung von Alfa Laval:

Einzigartige Technologie zur Serverkühlung – Luftstrom mit geringer Geschwindigkeit (Low Speed Ventilation: LSV) ist eine neue, hocheffiziente Kühlungstechnologie für Serverräume, die zu einem geringeren Energieverbrauch, niedrigeren Energieausgaben für Kühlung (bis zu 30%, je nach Größe vom Rechenzentrum, Typ und Ort) und dem geringstmöglichen PUE-Wert auf dem Markt führt.

Freie Kühlung mit Luft – Dank des umfassenden Produktportfolios ist Alfa Laval außerdem in der Lage, adiabatische Kühler oder Trockenkühler mit gedichteten Plattenwärmeübertragern im Herzen von Kühlsystemen, die auf Luft basieren, zu kombinieren. Kein anderer Hersteller kann in dieser Weise saisonbereinigte Lösungen kombinieren. Alfa Laval bestimmt hierbei die optimalen Perioden zur freien Kühlung bzw. zur Verwendung von Kühlern im ganzjährlichen Betrieb.

Freie Kühlung mit Wasser – Eine wirtschaftliche und umweltfreundliche Lösung, deren Quelle in Flüssen, Seen oder dem Meer liegt. Alfa Laval ist derzeit der einzige Lieferant, der sowohl Wasserfilter als auch gedichtete Plattenwärmeübertrager zur Kühlung von Rechenzentren anbietet. Dieses System kann oftmals über das gesamte Jahr betrieben werden, ohne dass mechanische Kühlung notwendig ist.

Anhaltende Partnerschaft – Die proaktiven Wartungsleistungen und die kundenorientierten Serviceprogramme von Alfa Laval stellen eine optimale und langanhaltende Leistung des Equipments sicher. Alfa Laval steht den Betreibern von Rechenzentren mit Hilfe einer weltweiten Infrastruktur für lokalen Service und Support zur Seite.

„Seit der Luftstrom mit geringer Geschwindigkeit hinzugekommen ist, bieten wir nun ein wettbewerbsfähiges Angebot, das alle Aspekte der Kühlung von Rechenzentren abdeckt. Doch was den wirklichen Unterschied macht, ist, wie wir unsere Expertise gebrauchen, um unseren Kunden dabei zu helfen, die richtige Lösung oder Kombination aus Lösungen zu finden, damit ein komplettes Kühlsystem entsteht, das genau für ein spezielles Rechenzentrum geeignet ist,“ sagt Mats Carselid abschließend.

Erfahren Sie mehr auf: http://www.alfalaval.com/datacenter

Über Alfa Laval

Alfa Laval (www.alfalaval.com) ist ein weltweit führender Anbieter von Produkten und kundenspezifischen Verfahrenslösungen, die auf den Schlüsseltechnologien des Unternehmens in den Bereichen Wärmeübertragung, mechanische Separation oder Fluid Handling basieren.

Die Geräte, Systeme und Dienstleistungen des Unternehmens sind speziell entwickelt, um den Kunden bei der Optimierung der Prozesse zu unterstützen. Die Lösungen helfen ihnen beim Erhitzen, Kühlen, Separieren und Transportieren von Produkten in Branchen, in denen Lebensmittel und Getränke, Chemie und Petrochemie, Pharmaartikel, Stärke, Zucker und Ethanol produziert werden.

Die Produkte von Alfa Laval werden auch in Kraftwerken, auf Schiffen, in der Maschinenbau-Industrie, im Bergbau, in der Abwasserbehandlung sowie für Klima- und Kälteanwendungen eingesetzt. Alfa Laval arbeitet weltweit in gut 100 Ländern eng mit den Kunden zusammen, um ihnen dabei zu helfen, im globalen Wettbewerb vorne zu bleiben.

Alfa Laval ist an der Nasdaq OMX gelistet und erwirtschaftete im Jahr 2015 einen Jahresumsatz von rund 39,7 Mrd. SEK (ca. 4,25 Milliarden Euro). Das Unternehmen beschäftigt rund 17.500 Mitarbeiter.
www.alfalaval.de

Kontakt
Alfa Laval Mid Europe GmbH
Rolf Lindenberg
Wilhelm-Bergner-Strasse 7
21509 Glinde
+49 40 7274 2466
rolf.lindenberg@alfalaval.com
http://www.alfalaval.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/komplette-loesung-zur-kuehlung-von-rechenzentren/

Kühlung von Betriebsgebäuden

Klimageräte mit integrierter Kälteeinheit

Kühlung von Betriebsgebäuden

Foto: wolf-heiztechnik.de

sup.- Bei der Planung von Büro- und Betriebsgebäuden wurden früher die internen thermischen Lasten häufig unterschätzt. Damit sind Wärmequellen wie Beleuchtung, Rechner und andere technische Geräte gemeint, aber auch die anwesenden Menschen, die die Innentemperaturen beeinflussen. Der Wärmeertrag dieser Quellen ist meistens beträchtlich und zudem ist er in vielen Fällen erheblichen Schwankungen unterworfen. Zwei Schwierigkeiten, die den Ausgleich durch kühlende Klimatechnik zu einer äußerst anspruchsvollen, aber notwendigen Aufgabe machen. Denn stabile Innenraum-Temperaturen und ein angenehmes Raumklima spielen eine wichtige Rolle für Konzentrationsvermögen, Leistungsfähigkeit und Betriebssicherheit.

Um eine ebenso bedarfsgerechte wie effiziente Kühlung von Räumen mit thermischen Lasten zu gewährleisten, sollte dort der Einsatz raumlufttechnischer Anlagen (RLT-Geräte) mit integrierter Kälteeinheit von Anfang an Bestandteil der Planungen sein. Das Funktionsprinzip dieser Kältesysteme lässt sich auf einen simplen Nenner bringen: Die Wärme wird aus den Bereichen wegtransportiert, in denen sie unerwünscht ist. Was sich so einfach anhört, umfasst bei zeitgemäßen Klimaanlagen ein Hightech-Konzept mit umfangreicher Funktionsvielfalt. Bei den führenden Baureihen am Markt wie z. B. der Klimageräteserie des Systemspezialisten Wolf Heiz- und Klimatechnik (Mainburg) ist die Kälteeinheit lediglich eine von zahlreichen Optionen für eine individuelle Auslegung. So gibt es nicht nur 26 verschiedene Baugrößen dieser Serie, um jedem Leistungsbedarf und jedem Gebäudegrundriss gerecht werden zu können. Maßgeschneiderte Bauausführungen, Anwendungsschwerpunkte und Regelungskomponenten erlauben darüber hinaus eine perfekte Spezialisierung auf jede Klimaaufgabe – von der Frischluftzufuhr in großen Dimensionen über die Entfeuchtung und die Energierückgewinnung bis zur Filterfunktion für das Hygieneklima z. B. in Krankenhäusern.

Die Kältekomponenten lassen sich dank der Modulbauweise der Klimasysteme auch nachträglich integrieren und dabei jedem gewünschten Bedarf anpassen. Die neueste Generation dieser Geräte mit Kältetechnik ist im Leistungsbereich von ca. 30 bis 130 kW durch eine stufenlos regelbare Variante ergänzt worden (www.wolf-heiztechnik.de). Mit dieser Ausstattung sind die Anlagen geeignet für alle Anwendungen, bei denen besonders hohe Anforderungen an die Regelgenauigkeit gestellt werden. Die Stufenlosigkeit trägt zu einer noch besseren Energieeffizienz bei, weil sie die Balance zwischen Kälteleistung und Betriebskosten permanent optimiert.

Supress ist ein Dienstleister für elektronisches Pressematerial zur schnellen und kostenfreien Reproduktion. Unsere Seiten bieten ein breites Spektrum an Daten und Texten zu Themen wie modernes Bauen, Umwelt, Medizin und Lifestyle. Passende Grafiken und Bilder stehen ebenfalls zur Verfügung. Unser Webauftritt ist für eine Auflösung von 1024 x 768 Bildpunkte optimiert. Bei Abdruck wird die Zusendung eines Belegexemplars erbeten.

Kontakt
Supress
Ilona Kruchen
Alt-Heerdt 22
40549 Düsseldorf
0211/555548
redaktion@supress-redaktion.de
http://www.supress-redaktion.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/kuehlung-von-betriebsgebaeuden/

Fieser Sonnenbrand? Diese After Sun schafft kühlende Abhilfe

Zugegebenermaßen – manchmal achtet man einfach nicht auf den Sonnenschutz und schon ist die Haut gerötet. Die eco cosmetics After Sun Lotion sorgt in jedem Fall für Entspannung nach dem intensivem Sonnenbaden.

Fieser Sonnenbrand? Diese After Sun schafft kühlende Abhilfe

Die After Sun Lotion von eco cosmetics kühlt und pflegt von der Sonne gerötete Haut

Zugegebenermaßen – manchmal achtet man einfach nicht auf den Sonnenschutz und schon ist die Haut von der Sonne gerötet. Die eco cosmetics After Sun Lotion sorgt in jedem Fall für Entspannung nach dem intensivem Sonnenbaden.

Wer kennt es nicht? Gerade im Urlaub angekommen und erst einmal Sonne pur genießen. Doch durch die Sonneneinstrahlung muten wir unserer Haut ganz schön viel zu. Die Folgen der Sonne zeigen sich direkt nach dem Strandbesuch – der Sonnenbrand, vor dem man sich eigentlich schützen sollte ist nun doch da und somit steigt auch das Hautkrebsrisiko! Klassische After Sun Lotions bieten zwar eine kühlende Wirkung gegen Sonnenbrand, können jedoch synthetische Farb-, Duft- und Konservierungsstoffe und Silikone beinhalten, die gerade bei empfindlicher Haut weitere Reizungen oder Allergien auslösen können. Durch Silikon fühlt sich die Haut zwar nicht fettig an und bekommt eine jugendliche Glätte. Es kann sich jedoch Schweiß stauen und die Poren verstopfen, wodurch die Haut spröde und trocken wird. Außerdem liefert Silikon keinerlei eigener Pflegestoffe.

Eine silikonfreie Lotion von eco cosmetics schafft die natürlich, kühlende Abhilfe gegen Sonnenbrand. Die After Sun Lotion, erhältlich bei rileystore unter http://www.rileystore.de/haut-und-koerperpflege/kosmetik/42/after-sun-lotion?c=5 , mit Sanddorn-Extrakt und Aloe Vera verleiht der Haut eine extra Portion Feuchtigkeit und wirkt erfrischend und revitalisierend. Die in der Creme enthaltenen Inhaltsstoffe sind hundert Prozent natürlichen Ursprungs, vegan und frei von genmanipulierten Organismen. Das Olivenöl pflegt und beruhigt die irritierte und gerötete Haut, sodass der Sonnenbrand bald der Vergangenheit angehört.

Die After Sun Creme in der praktischen Tube eignet sich für jeden Hauttyp, ist aber besonders zart und geschmeidig zu empfindlicher Haut. Einfach nach dem zu intensiven Sonnenbaden auftragen. Sie schenkt sofort Feuchtigkeit, zieht schnell ein und lindert und kühlt den Schmerz.
Die „Notfall-Lotion“ sollte in keiner Strandtasche oder im Rucksack bei der Bergtour fehlen, um bei einem fiesen Sonnenbrand schnell reagieren zu können. Die eco cosmetics After Sun Lotion ist bei http://www.rileystore.de/haut-und-koerperpflege/ im Web-Shop erhältlich.

Rileystore.de ist ein Shop mit ausgewählten, natürlichen Produkten. Alle Artikel werden vom Team getestet – nur die Besten schaffen es in den Shop. Großer Wert wird auf natürliche Produktion und Nachhaltigkeit gelegt. Ein Haut-Öl gegen Neurodermitis, innovative Haarentfernung, Kondome nach Maß, das Prorepatin Fissur-Öl, Poo-Pourri sowie weitere nachhaltige Kosmetik- und Pflegeprodukte bilden die Basis von \\\\\\\\\\\\\\\“Rileys Best\\\\\\\\\\\\\\\“. Produkte, die durch Ihre natürliche Herstellung und Innovation begeistern.

Firmenkontakt
rileystore.de by ROT GRÜN BLAU
Jörg Rieger
Bleichstraße 68
75173 Pforzheim
072311332488
info@rileystore.de
http://www.rileystore.de

Pressekontakt
ROT GRÜN BLAU Werbeagentur
Jörg Rieger
Bleichstraße 68
75173 Pforzheim
072311332481
presse@rot-gruen-blau.com
http://www.rot-gruen-blau.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/fieser-sonnenbrand-diese-after-sun-schafft-kuehlende-abhilfe/