Finanztest empfiehlt Deutschland-Kreditkarte Classic

Finanztest empfiehlt Deutschland-Kreditkarte Classic Dresden/Hamburg, 26. Juni 2020 – Finanztest empfiehlt die Deutschland-Kreditkarte Classic als eine von drei guten Kreditkarten für Reisende. 28 Kreditkarten wurden unter die Lupe genommen. Die Deutschland-Kreditkarte Classic von PaySol ist dem Testergebnis zufolge nicht nur für Reisende, sondern auch für Standardnutzer eine der preiswertesten, vorausgesetzt die Teilzahlung wird nach der Online-Antragstellung deaktiviert. Voll digitaler Kreditkarten-Antrag Verbraucher können die Deutschland-Kreditkarte gerade in Zeiten von Corona kontaktlos beantragen. Denn der Antrag kann vollkommen digital durchgeführt werden. Interessenten erhalten online sofort die Entscheidung, ob sie die Visa Card erhalten. Dank des VideoIdent-Verfahrens entfällt der Gang zur Postfiliale (PostIdent-Verfahren).…

LIOcoin meldet Bankenkooperation

Auf dem Weg in eine neue Welt Global Cybersecurity / GCS (LIOcoin) verkündet Bankenkooperation In der Kryptobranche ist es ein offenes Geheimnis, dass die Banken gerne ihr eigenes Süppchen kochen, wenn es um die Themen digitale Währungen und Verwendung der Blockchaintechnologie geht. Viele Banken verharren noch immer in einer Art Dornröschenschlaf und haben nicht gemerkt, dass der „Kryptozug“ bereits mit rasanter Geschwindigkeit an ihnen vorbei gerauscht ist. Chancen muss man ergreifen, wenn sie sich einem bieten! Den Vorsprung derer die erkannt haben, dass die Finanzwelt (und nicht nur diese) vor einem großen Umbruch steht, ist von den schwerfälligen Bankenriesen nicht…

Wechselgeld beim Lieferdienst – Verbraucherfrage der Woche der ERGO Rechtsschutz Leistungs-GmbH

Gut beraten von den Experten der ERGO Group Wer weiß, dass er kein Kleingeld zuhause hat, kann bereits bei der Bestellung darauf hinweisen. (Bildquelle: ERGO Group) Leonie W. aus Sindelfingen: Wenn ich mir etwas zu Essen bestelle, bezahle ich gerne in bar. Aber was passiert, wenn der Lieferant nicht genügend Wechselgeld dabei hat? Darf er das Essen dann wieder mitnehmen? Michaela Rassat, Juristin der ERGO Rechtsschutz Leistungs-GmbH: Zahlreiche Lieferdienste liefern leckeres Essen direkt vor die Haustür. Auch wenn Pizza, Sushi oder Burger häufig bereits online gezahlt werden können, nutzen immer noch viele Kunden gerne Bargeld. Sie müssen dann dafür sorgen,…

Bezahlen mit dem Smartphone – Tipp der Woche der ERGO Versicherung

Gut beraten von den Experten der ERGO Group Eine PIN ist nur bei Beträgen ab 25 Euro nötig. (Bildquelle: ERGO Group) Nicole Nebelung, Digitalexpertin von ERGO: Kontaktlos mit EC- oder Kreditkarte zu zahlen, ist längst Normalität. Auch das Bezahlen mit dem Smartphone nimmt immer mehr zu. Die Technik dahinter ist bei beiden Zahlmethoden dieselbe: „Near Field Communication“, kurz NFC. Der dafür notwendige NFC-Chip gehört bei neueren Smartphones bereits zur Standardausstattung. Für das Bezahlen benötigen die Nutzer zusätzlich noch eine App. Dies kann entweder die Banking-App der Bank sein oder eines Bezahldienstes wie Apple Pay oder Google Pay. Welche Möglichkeiten genau…

Visa Deutschland-Kreditkarte | 30 Euro Startguthaben

Visa Classic und Gold mit Bonus im Februar 2020* Dresden/Hamburg, 04. Februar 2020 – Die Deutschland-Kreditkarte Classic und die Deutschland-Kreditkarte Gold gibt es im Februar 2020 mit einem Startguthaben von 30 Euro*. Neben diesem Bonus profitieren Kunden von weiteren Top-Konditionen: Denn mit beiden Visa-Karten können Inhaber zum Beispiel weltweit kostenlos Bargeld abheben. Startguthaben im Wert von 30 Euro Für die 30 Euro Startguthaben müssen Neukunden die Deutschland-Kreditkarte Classic oder die Deutschland-Kreditkarte Gold im Februar 2020 beantragen und diese bis zum 31. Mai 2020 einsetzen. Innerhalb von sechs Wochen nach dem ersten Karteneinsatz bekommen sie diese Bonuszahlung auf ihr Kreditkartenkonto gutgeschrieben*.…

Der ERGO Rechtsschutz Leistungsservice informiert: Urteil in Kürze – Zivilrecht

Zu Unrecht erhaltenes Geld ist zurückzuzahlen Landet Geld auf dem Konto, auf das man keinen Anspruch hat, muss es zurückgezahlt werden. (Bildquelle: ERGO Group) Wer auf seinem Konto Geld vorfindet, auf das er keinen Anspruch hat, muss es zurückzahlen. Dies hat laut Michaela Rassat, Juristin der ERGO Rechtsschutz Leistungs-GmbH, das Amtsgericht München entschieden. Worum ging es bei Gericht? Ein Anrufer hatte sich bei einem 77-jährigen Rentner als Mitarbeiter einer Servicefirma von Microsoft ausgegeben und ihm weisgemacht, dass sein Computer durch Trojaner infiziert sei, die sich per Fernzugriff beseitigen ließen. Nachdem dies angeblich geschehen war, hatte der Anrufer ihm auch einen…

Gebühren sparen mit Deutschland-Kreditkarte Classic

Keine Fremdwährungsgebühren und 3 Monate zinsfreie Ratenzahlung Deutschland-Kreditkarte Classic Dresden, 17. September 2019 – Die Deutschland-Kreditkarte Classic hat neue Konditionen, die sich sehen lassen können. Seit Anfang September verzichtet die Bank bei Neuverträgen auf Gebühren beim Bezahlen in fremder Währung sowie beim Geldabheben* – weltweit. Damit wird diese Visa Card zur perfekten Wahl – egal, wo sie eingesetzt wird. Weltweit kostenlos bezahlen Mit der Deutschland-Kreditkarte Classic können Neukunden seit Anfang September weltweit kostenlos bezahlen. Die Bank erhebt keine Fremdwährungsgebühren mehr. Diese Kunden können somit zum Beispiel kostenlos in den USA in Dollar oder in Großbritannien in Pfund bezahlen – ganz…

Plastikgeld für Kids

ARAG Experten über Kreditkarte und Girocard für Kinder und Jugendliche Kinder und Jugendliche sollen möglichst früh den Umgang mit Geld lernen. Dazu ist das Taschengeld – erst wöchentlich, später monatlich ausgezahlt – das Mittel der Wahl. Aber auch das bargeldlose Bezahlen will gelernt sein. Plastikgeld für Kids ist daher gar keine so dumme Sache, finden ARAG Experten. Es kommt nur auf die Details an. Kreditkarten für Kids Minderjährige dürfen nach deutschem Recht keine Kredite aufnehmen. Insofern verbietet sich eigentlich auch die Nutzung einer Kreditkarte durch Kinder und Jugendliche. Es gibt aber eine Variante, die auch die Youngster nutzen dürfen: Die…

Urlaub: Die Kreditkarte ist immer dabei

ARAG Experten erläutern das Für und Wider der Kreditkarte als Urlaubskasse Dank des Euros müssen Sie sich längst nicht mehr vor der Auslandsreise mit Lira, Peseten oder Drachmen eindecken. Eigentlich benötigen Sie gar kein Bargeld mehr – die Kreditkarte ist schließlich immer dabei. Ganz unvorbereitet sollten Sie den Urlaub aber nicht antreten. ARAG Experten geben einige Tipps zum Umgang mit der Kreditkarte im Urlaub. Kreditkarte – Vorsicht Gebühren! Eine Kreditkarte ist ganz bestimmt ein hilfreicher Reisebegleiter. Weltweit gibt es die Akzeptanzstellen zum bargeldlosen Bezahlen zum Beispiel in Hotels, Restaurants, Bars und Geschäften. Wollen Sie ein Auto mieten, ist eine Kreditkarte…

Kreditkarte aus dem Ausland sperren – Tipp der Woche der ERGO Reiseversicherung

Experten der ERGO Group informieren Wer im Urlaub seine Kreditkarte verliert, kann diese sofort sperren lassen. (Bildquelle: ERGO Group) Birgit Dreyer, Expertin der ERGO Reiseversicherung: Ob gestohlen oder verloren: Wer im Urlaub auf einmal seine Kreditkarte vermisst, ist erstmal geschockt. Aber keine Panik: Betroffene lassen sie am besten umgehend sperren. Bei vielen Karten ist das über die Telefonnummer des zentralen Sperr-Notrufs +49 116 116 möglich. Funktioniert diese Nummer von einem ausländischen Netz aus nicht, ist der Notruf auch unter +49 30 4050 4050 erreichbar. Allerdings nehmen nicht alle Anbieter an diesem zentralen Sperr-Notruf teil. Eine Übersicht aller Teilnehmer finden Reisende…

Schlüsseldiebe: Schreck nach dem Urlaubsfrühstück

R+V-Infocenter: Hotelschlüssel lieber an der Rezeption abgeben Wiesbaden, 26. Juni 2019. Schlüssel von kleineren Ferienhotels und Pensionen sind mitunter recht unhandlich. Kein Wunder, dass Urlauber solche „Klötze“ gerne auf dem Tisch liegen lassen, während sie sich am Frühstücksbuffet bedienen. Doch das ist eine Einladung für Langfinger, warnt das Infocenter der R+V Versicherung. Diebstahl leicht gemacht Die Diebe nutzen einen unbeobachteten Moment und stecken die Schlüssel oder Schlüsselkarten ein. „Dann ist das Zimmer schon ausgeräumt, bevor die Gäste das Fehlen überhaupt bemerkt haben“, sagt Nicole Günter, Expertin für Sachschäden bei der R+V Versicherung. Sie rät Urlaubern, den Schlüssel bei sich zu…

Urlaub: Die Kreditkarte ist immer dabei

ARAG Experten erläutern das Für und Wider der Kreditkarte als Urlaubskasse. Dank des Euros müssen Sie sich längst nicht mehr vor der Auslandsreise mit Lira, Peseten oder Drachmen eindecken. Eigentlich benötigen Sie gar kein Bargeld mehr – die Kreditkarte ist schließlich immer dabei. Ganz unvorbereitet sollten Sie den Urlaub aber nicht antreten. ARAG Experten geben einige Tipps zum Umgang mit der Kreditkarte im Urlaub. Kreditkarte – Vorsicht Gebühren! Eine Kreditkarte ist ganz bestimmt ein hilfreicher Reisebegleiter. Weltweit gibt es die Akzeptanzstellen zum bargeldlosen Bezahlen zum Beispiel in Hotels, Restaurants, Bars und Geschäften. Wollen Sie ein Auto mieten, ist eine Kreditkarte…