Innere Konflikte bei Führungskräften

Thorsten Ebeling weiß, warum viele Führungskräfte mit inneren Konflikten kämpfen und wie sie wieder an Stärke gewinnen Thorsten Ebeling über innere Konflikte von Führungskräften Innere Konflikte – ein Thema, mit dem sich vor allem Führungskräfte immer wieder konfrontiert sehen, weiß Thorsten Ebeling und führt an: „Unausgesprochene Konflikte sorgen dafür, dass sich Führungskräfte innerlich zerrissen fühlen. Das hohe Maß an Verantwortung macht sie in solchen Situationen immer wieder hilflos.“ In diesen Momenten fehle es an Orientierung, was es schwer mache, die richtige Entscheidung zu treffen. „Kennen Sie das, wenn sich in Ihrem Inneren zwei Stimmen miteinander streiten, das Teufelchen auf der…

Kommunikation im Office und Homeoffice – Herausforderung oder Entwicklungschance?

Wie Kommunikation zwischen Mitarbeitern im Office und im Homeoffice gelingend gestaltet werden kann, weiß Ulla Schnee Ulla Schnee über gelingende Kommunikation im Office und Homeoffice Schrittweise verändere sich die Arbeitssituation in vielen Unternehmen wieder. Mitarbeiter kehren teilweise, entweder komplett als Team oder vereinzelt, wieder zurück ins Office. Eine Herausforderung für gelingende Kommunikation wie Ulla Schnee betont: „Während alle Mitarbeiter noch im Homeoffice waren, wurde eine einheitliche Meetingkultur gepflegt, um in Kontakt zu bleiben und relevante Themen mit den verantwortlichen Kollegen zu besprechen. Jetzt ändert sich die Lage wieder.“ Kurze, informelle Gespräche werden von Mitarbeitern im Office wieder im Flur oder…

Schützt arbeiten im Homeoffice vor Konflikten?

Auch in der virtuellen Zusammenarbeit können Konflikte aufkommen, die eine Mediation benötigen, erläutert Kommunikationsexpertin Ulla Schnee Ulla Schnee über Konflikte in der virtuellen Zusammenarbeit Das momentane Motto könnte ,getrennt gemeinsam“ lauten, denn viele arbeiten derzeit alleine im Homeoffice und stehen gleichzeitig vermehrt im virtuellen Kontakt mit Kunden und Kollegen. „Teams und Führungskräfte müssen sich nicht nur den damit verbundenen technischen Herausforderungen stellen, sondern auch damit klarkommen, dass Zusammenarbeit jetzt plötzlich anders ist“, erläutert Mediatorin Ulla Schnee. Es gebe zum Beispiel Mitarbeiter, die Meetings vom eigenen Garten aus verfolgen oder solche, die über Stunden nicht erreichbar sind. Das virtuelle Arbeiten biete…

Agilität zum Erfolg machen

Ulla Schnee weiß was Führungskräfte und Mitarbeiter brauchen, um agiles Arbeiten in Unternehmen zum Erfolg zu machen Ulla Schnee über Agilität und wie diese zum Erfolg wird Agiles Arbeiten sei eine Antwort auf die zunehmende Komplexität der Wirtschaftswelt und auf den Wandel der Arbeitnehmergenerationen. Sowohl das Team als auch die Führungsebene brauche bei dessen Umsetzung Unterstützung. „Eine Herausforderung ist, wenn einige Mitarbeiter beim Thema Agilität sofort loslegen möchten und andere von Ängsten gehemmt werden“, erklärt Ulla Schnee, Expertin für Kommunikation, Verhalten und Kooperation. Mitarbeiter seien sich durchaus bewusst, dass Unternehmen oder zumindest Teile davon agiler werden. Das führe nicht selten…

Bei der Transparenz Grenzen setzen

Ulla Schnee weiß, dass das richtige Maß an Transparenz in Unternehmen entscheidend für den Erfolg ist Ulla Schnee über Grenzen der Transparenz in Unternehmen Möchte eine Führungskraft alle Themen transparent behandeln, berge das gewisse Risiken. Ulla Schnee führt hierzu ein Beispiel aus der Praxis an: „Der Geschäftsführer eines kleinen Unternehmens mit ca. 80 Mitarbeitern wollte sich beim Umgang mit Transparenz klar von seinem Vorgänger unterscheiden. Er wollte nicht wie der ehemalige Geschäftsführer selbstherrlich und im diktatorischen Stil über alle Entscheidungen verfügen, sondern hatte sich auf die Fahne geschrieben mit allen Themen transparent umzugehen.“ Anfangs stieß dies bei den Mitarbeitern auf…

Mehr Zeit für Führung durch eigenverantwortliche Mitarbeiter

Thorsten Ebeling erklärt, wie es Führungskräften gelingt Mitarbeitern mehr Selbstverantwortung zu übertragen Mit Thorsten Ebeling mehr Zeit für Führung gewinnen Immer komplexere Aufgaben und die tägliche Flut an sich wechselnden Daten und Informationen machen es Führungskräften in der heutigen Zeit immer schwerer, ihren Führungsaufgaben gerecht zu werden, weiß Thorsten Ebeling. Immer wieder klopfe es an der Tür des Chefs. Mitarbeiter stellen Fragen, holen Befugnisse ein und rauben der Führungskraft somit wertvolle Zeit. „Von Selbstverantwortung ist bei den Mitarbeitern keine Spur, stattdessen heißt es: „ich bin doch erst neu hier“ oder „das wurde mir noch nicht gezeigt.“ Ein anderer Klassiker: „das…

Meetings effizient gestalten und Zeit sparen

Thorsten Ebeling erklärt, wie es gelingt wertvolle Zeit für Führung zu schaffen und Meetings besser zu gestalten Thorsten Ebeling über eine gute Meetingkultur Viele Unternehmer setzen auf regelmäßige Meetings. Doch immer wieder komme es vor, dass diese ins Leere führen. Zahlreiche Beiträge werden als Zeitverschwendung empfunden und der Teilnahmezwang sowie der fehlende Nutzen sorgen für demotivierte Teilnehmer. „In solchen Fällen gilt es an der Meetingkultur zu arbeiten, die auf der Basis von Konsequenz, Vertrauen und Wertschätzung gründet und Motivation sowie Effizienz signifikant steigert. Eine gute Meetingkultur lässt außerdem mehr Zeit für Führung, sorgt für eine schnellere Vernetzung und einen zielorientierten…

Thorsten Ebeling – Entwicklung.Veränderung.Führung.

Thorsten Ebeling setzt Veränderungsimpulse in Führung, Teams und Unternehmenskultur für eine erfolgreiche Zukunft Mit Thorsten Ebeling erfolgreich verändern „Kern der Veränderung ist immer die Persönlichkeit. Wenn Sie sich in Ihrer Führungstätigkeit verändern möchten, dann beginnt dies mit der persönlichen Entwicklung“, so Thorsten Ebeling. Wer in Zukunft vor großen Veränderungen stehe, schwierige Entscheidungen treffen müsse und seine Zukunft erfolgreich gestalten wolle, der sei bei ihm genau richtig. „Ich setze wirksame Veränderungsimpulse: Als Mentor gebe ich Ihnen mein Know-how und meine jahrelange Erfahrung weiter. Als Enabler gebe ich Ihnen praktische Handlungsmöglichkeiten an die Hand uns bringe Sie ins Tun“, verspricht der ausgebildete…

Aktuelles Rollenbild Business Coach BDVT

Ulla Schnee wirkte am aktuellen „Rollenbild des Business Coach“ für den Berufsverband für Training, Beratung und Coaching (BDVT) mit Aufgrund ihrer jahrlangen Prüfungstätigkeit für den Berufsverband für Training, Beratung und Coaching (BDVT) weiß Ulla Schnee, welche Aspekte beim Business Coaching eine tragende Rolle spielen. In Zusammenarbeit mit Mario Sander, Vizepräsident BDVT, hat sie am aktuellen Rollenbild für Business Coaches mitgewirkt. „Ganz gleich, ob Sie sich mit dem Gedanken tragen Coach zu werden, ob Sie gerade eine Coaching-Ausbildung abgeschlossen haben oder ob Sie bereits seit Jahren als Coach tätig sind – hier können Sie die Anforderungen an die Coachingrolle mit Ihrem…

Generationenkonflikt am Arbeitsplatz

Ulla Schnee, Expertin für Konflikte, weiß, dass wenn in der Arbeitswelt unterschiedliche Generationen aufeinandertreffen, Konflikte entstehen Ulla Schnee über den Generationenkonflikt am Arbeitsplatz. Babyboomer und die Generationen X, Y und Z treffen am Arbeitsplatz mit unterschiedlicher Haltung, anderen Werten und verschiedenen Herangehensweisen aufeinander. „Es gibt nicht den einen Punkt, an dem man den Generationenkonflikt festmachen könnte. Jede Generation ist unter anderen Umständen aufgewachsen und hat unterschiedliche Vorstellungen und Bedürfnisse, wenn es um ein ideales Arbeitsumfeld geht“, erklärt Konflikt-Expertin Ulla Schnee. Das bringe hohes Konfliktpotenzial mit sich. Obwohl der Übergang der Generationen fließend ist, haben sich die Werte, Erziehung und Umstände…

Lästereien am Arbeitsplatz

Warum sich Menschen dazu hinreißen lassen, negativ über andere zu sprechen und was man dagegen tun kann, weiß Ulla Schnee Ulla Schnee zum Thema, was Menschen antreibt über andere zu reden. Die Liste der Themen über die am Arbeitsplatz gelästert ist lang – von Kleidung über Herkunft bis hin zu Alter und Geschlecht. „Wenn jemand dann noch Zuhörer für seine Lästereien findet, beginnt das gemeinsame und meist ständige Reden über Dritte“, erklärt Konflikt-Expertin Ulla Schnee, die Menschen dabei unterstützt, ihre Einstellung zu Konflikten und den Umgang damit zu verändern. Es gebe mehrere Thesen, warum es zu solchen Situationen kommt. Eine…

Kostenfreies Webinar „So lösen Sie erfolgreich Konflikte“

In einem Online-Training des Machwürth Teams (MTI) erfahren die Teilnehmer, wie man Konflikte frühzeitig erkennt und zielführend löst. Webinar Konfliktlösung von MTI Ein Webinar zum Thema „So lösen Sie erfolgreich Konflikte“ veranstaltet das Trainings- und Beratungsunternehmen Machwürth Team International (MTI), Visselhövede, am 23. September von 15 bis 16 Uhr. In der einstündigen Session lernen die Teilnehmer Methoden kennen, wie man (sich anbahnende) Konflikte frühzeitig erkennt, erfolgreich angeht und löst. Dabei werden auch die Möglichkeiten und Chancen erörtert, die in einem professionellen Bearbeiten von Konflikten liegen. In dem Webinar erfahren die Teilnehmer unter anderem: Welches sind die typischen Merkmale eines Konflikts…