Zum Start von DVB-T2: Digitalreceiver und TV zum günstigen Komplettpreis schützen

Neukaufbeteiligung für Wertgarantie-Kunden beim Kauf eines DVB-T2-Receivers Hannover, 14. März 2017: Am 29. März 2017 endet die Ära von DVB-T. Stand heute sitzen dann in Deutschland nach aktuellen Schätzungen noch mehr als drei Millionen Fernsehzuschauer vor einem dunklen Bildschirm. Passend zur Umstellung auf DVB-T2 hat der Geräteversicherer einen besonders kostengünstigen Schutz von Gerätekombinationen im Programm: Ab 5 Euro monatlich lassen sich TV-Gerät und DVB-T2-Receiver gemeinsam gegen Reparaturkosten versichern. Displaybruch, Elektronik-, Sturz- oder Wasserschäden verlieren ebenso wie Geräteeinstellarbeiten für Wertgarantie-Kunden den Schrecken: Der Spezialversicherer übernimmt die Behebung sämtlicher Defekte bis hin zur unsachgemäßen Handhabung – und das inklusive Arbeitslohn, Ersatzteilen und…

IFA 2015: Wertgarantie stellt neue Leistungen vor

Komplettschutz wird noch attraktiver, Prozesse noch einfacher Thilo Dröge, Wertgarantie-Geschäftsführer Hannover, 26. August 2015. Erste Informationen zu den neuen Leistungen von Garantie-Dienstleister Wertgarantie gibt es Anfang September bei der Internationalen Funkausstellung in Berlin: Als Partner des Mittelstandskreises präsentiert sich Wertgarantie am Messestand der BSH Hausgeräte GmbH in Halle 3.1, Stand 106. Die Garantie-Experten, gerade erst vom TÜV Rheinland mit der Gesamtnote 1,7 für die Kundenzufriedenheit zertifiziert, stellen unter der Maßgabe „100 % Service, 100 % Qualität und 100 % Kompetenz“ Möglichkeiten der Sicherung von Zusatzerträgen und Kundenbindung vor: Wertgarantie-Geschäftsführer Thilo Dröge freut sich auf den Austausch „mit Wertgarantie-Partnern und allen,…