Schlagwort: Kompetenz

Kompetente Maschinenbedienung in der Blechbearbeitung

Hezinger Maschinen GmbH: Schulungen direkt vom Hersteller

Kompetente Maschinenbedienung in der Blechbearbeitung

Nach Inbetriebnahme wird mit dem Anwender jede einzelne Funktion der Hezinger-Maschine besprochen. (Bildquelle: @shutterstock/Zivica Kerkez)

Die fehlerhafte Bedienung von Maschinen in der Blechbearbeitung beeinflusst nicht nur die Produktivität negativ, sondern auch die Langlebigkeit der Maschinen und schlimmer noch: die Sicherheit der Mitarbeiter. Um dem vorzubeugen, bietet der Maschinenhersteller Hezinger Maschinen GmbH aus Kornwestheim die Schulung für die halbautomatisierte Blechbearbeitung direkt nach Inbetriebnahme.

Kompetente Maschinenbedienung ist nicht nur Erfahrungssache; für langjährige Maschinisten wie auch für Auszubildende hängt die fachmännische Bedienung der Maschinen immer von einer fundierten Schulung ab. „Zwar sind die meisten Maschinen, die auch wir im Angebot führen, bereits intuitiv bedienbar und nehmen viele Berechnungsaufgaben und Erfahrungswerte ab. Dennoch legen wir großen Wert darauf, dass Maschinisten an unseren Maschinen ausgebildet sind“, so Thomas-Alexander Weber, Geschäftsführer der Hezinger Maschinen GmbH.

Die Anschaffung eines Betriebsmittels wie einer Tafelschere, Abkantpresse oder Rundbiegemaschine ist immer auch eine Entscheidung für erhöhte Produktivität. Um den Kunden schnellstmöglich von allen Vorteilen der Hezinger-Maschine profitieren zu lassen, erhalten alle Anwender nach Inbetriebnahme eine eingängige Schulung. Dabei wird jede Funktion der Anlage besprochen. Sämtliche Programmieraufgaben werden aufgezeigt und im Anschluss kann jeder Bediener unter Aufsicht das Gelernte direkt anwenden.

Sofern für die weitere Bedienung noch Fragen offen sind, steht das Hezinger Service Center jederzeit telefonisch zur Verfügung. Damit möchte Hezinger Maschinen GmbH den Kunden sämtliche Möglichkeiten bieten, um das volle Potenzial aus der Hezinger Maschine auszuschöpfen.

Nähere Informationen

Seit mehr als 37 Jahren liegt die Kompetenz der Hezinger Maschinen GmbH im Maschinenbau für die Blechbearbeitung. Dabei konzentriert sich das Unternehmen auf das Schneiden, Formen, Biegen und Entgraten für die variantenreiche und halbautomatische Bedienung. Hezinger ist Hersteller, der europaweit produziert. Das sichert dem Kunden ein einmaliges Preis-/Leistungsverhältnis wie auch deutsche Qualitätsstandards und entsprechende Gewährleistungen. Durch langjährige Maschinenbau-Kompetenz berät Hezinger bedarfsgerecht und produzierte auf Wunsch entsprechende Sonderanfertigungen.

Firmenkontakt
Hezinger Maschinen GmbH
Thomas-Alexander Weber
Max-Planck-Str. 1
70806 Kornwestheim
+49 7154 8208 00
+49 7154 8208 25
info@hezinger.de
http://www.hezinger.de

Pressekontakt
KOKON – Marketing Profiling PR
Marion Oberparleiter
Lindenstraße 6
72666 Neckartailfingen
+49 711 52855500
+49 711 52855509
info@kokon-marketing.de
http://www.kokon-marketing.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/kompetente-maschinenbedienung-in-der-blechbearbeitung/

Meta-Studie 2019: Führungskompetenzen im digitalen Zeitalter

Meta-Studie des IFIDZ zeigt: Die Kompetenzanforderungen an Führungskräfte werden vielschichtiger und komplexer, doch der zentrale Erfolgsfaktor bleibt die Beziehung von Mensch zu Mensch.

Meta-Studie 2019: Führungskompetenzen im digitalen Zeitalter

IFIDZ-Meta-Studie: Führungskompetenzen im digitalen Zeitalter

„Welche Kompetenzen benötigen Führungskräfte, um im Zeitalter der Digitalisierung erfolgreich zu sein?“ Um dies herauszufinden, hat das Institut für Führungskultur im digitalen Zeitalter (IFIDZ), Frankfurt, eine Metastudie erstellt, für die 61 im Zeitraum 2012 bis 2018 erschienene Studien und Umfragen zum Themenfeld „Führung & Leadership“ ausgewertet wurden.

Ziel der Metastudie war es unter anderem zu ermitteln:
-Welche Kompetenzen brauchen Führungskräfte – den analysierten Studien zufolge – im digitalen Zeitalter?
-Welche neuen Kompetenzen werden von ihnen erwartet? Und:
-Welche Kompetenzen haben für den Führungserfolg die höchste Relevanz?
Untersucht wurden hierfür 61 Studien und Befragungen zum Themenkomplex Führung unterschiedlichen Charakters, an denen insgesamt über 100,000 Personen teilnahmen – meist Führungskräfte, zum Teil jedoch auch Mitarbeiter und Wissenschaftler.

Die Inhalte dieser Primärstudien wurden für die Metastudie primär formal-deskriptiv ausgewertet. Das heißt, analysiert wurde vor allem, in wie vielen Studien werden gewisse Kompetenzen als relevante Führungskompetenzen genannt. Danach wurde von diesen Kompetenzen wiederum entsprechend der Häufigkeit ihrer Nennung in der Metastudie ein Kompetenz-Ranking erstellt.

Insgesamt werden in dem Ranking 86 Führungskompetenzen aufgelistet, die den Primärstudien zufolge eine Relevanz für den Führungserfolg haben. Die absolut am häufigsten genannten Kompetenzen sind:
-Kommunikationsfähigkeit (57 Prozent),
-Veränderungsfähigkeit (39 Prozent) und
-Wertschätzung/Mitarbeiterorientierung (33 Prozent).
Dabei werden in der Studie und in dem Kompetenz-Ranking jedoch drei Kompetenz-Arten unterschieden.
-„Analoge“ Kompetenzen: Sie umfassen Kompetenzen, die bereits im „vor-digitalen Zeitalter“ (z. B. in den 1980er Jahren) bekannt und relevant waren und die sich in ihrem Wesen und Inhalt nicht oder nur marginal geändert haben.
-„Analogitale“ Kompetenzen: Sie umfassen Kompetenzen, die zwar schon im „vor-digitalen Zeitalter“ bekannt und relevant waren, die sich aber durch die Digitalisierung in ihrem Wesen und Inhalt signifikant verändert haben.
-„Digitale“ Kompetenzen: Sie umfassen Kompetenzen, die im „vor-digitalen Zeitalter“ entweder noch nicht existierten oder kaum Bedeutung hatten und erst im Kontext der Digitalisierung relevant wurden.

Die in den Primärstudien am häufigsten genannten „analogen“ Kompetenzen sind:
-Veränderungsfähigkeit (39 Prozent),
-Wertschätzung (33 Prozent) und
-Innovationsfähigkeit (30 Prozent).
Die am häufigsten genannten „analogitalen“ Kompetenzen sind:
-Kommunikationsfähigkeit (57 Prozent)
-Netzwerkfähigkeit (26 Prozent) und
-Entscheidungsfähigkeit (25 Prozent).
Die am häufigsten genannten „digitalen“ Kompetenzen sind:
-Transparenzorientierung (31 Prozent),
-Digital-/IT-Kompetenz (28 Prozent) und
-Heterarchiefähigkeit (26 Prozent).

Aus der Auswertung der Primärstudien, die der Metastudie zugrunde liegen, lässt sich dem IFIDZ zufolge unter anderem folgender Schluss ableiten: Das
das Anforderungsprofil an Führungskräfte im digitalen Zeitalter scheint – angesichts der 86 Kompetenzen, die in den Primärstudien genannt werden – so vielschichtig und komplex zu sein, dass die perfekte Führungskraft als „Master of the Universe“ erscheint.

Dabei darf jedoch nicht außer Acht gelassen werden: In den Primärstudien ist der Begriff „Kompetenz“ nicht eineindeutig definiert. Zudem stehen die genannten Kompetenzen (bzw. Fähigkeiten, Fertigkeiten und Persönlichkeitsmerkmale) oft in einer Wechselbeziehung zueinander und variiert sowie ändert sich die Begrifflichkeit. So werden zum Beispiel in den bis 2015 publizierten Studien recht häufig die Begriffe „Schnelligkeit“ und „Flexibilität“ als Kompetenzen genannt, in den später erschienenen Studien hingegen dominiert eher der Begriff „Agilität“. Zudem ist in den Studien mal von „Motivationsfähigkeit“, mal von „Inspirationsfähigkeit“ und mal von damit verknüpften Eigenschaften wie „Vorbild sein“ oder „Visionär sein“ oder „optimistisch sein“ die Rede. Deshalb ist das Fazit zulässig: Führung im digitalen Zeitalter ist zwar anspruchsvoll, jedoch keine Aufgabe, die nur Menschen mit Superkräften bewältigen können.

Ein weiterer interessanter Befund ist dem IFIDZ zufolge: Die Anforderungen an Führung im digitalen Zeitalter scheinen „analoger“ zu sein als die Digitalisierung der Wirtschaft bzw. des Business der Unternehmen vermuten lässt. Kategorisiert man nämlich die 86 Kompetenzen hinsichtlich ihrer Beziehung zur Digitalisierung, ergibt sich folgendes Bild: Von den 86 Kompetenzen können
– 72 Prozent als analoge,
– 15 Prozent als analogitale und
– 13 Prozent als digitale
eingestuft werden.

Das heißt, der Führungsprozess ist auch im digitalen Zeitalter ein weitgehend analoger, denn: Menschen führen Menschen. Die Digitalisierung hat zwar einen großen Einfluss auf die Arbeits- und Kommunikationsprozesse, sie ersetzt die menschliche Beziehung aber nicht. Keinesfalls sollte, warnt das IFIDZ, jedoch angesichts dieser Tatsache die Bedeutung der „digitalen und analogitalen Kompetenzen“ unterschätzt werden, denn: Von den Top-15-Kompetenzen haben acht, also mehr als die Hälfte einen entsprechenden Charakter.

Nähere Infos über die „Metastudie 2019: Führungskompetenzen im digitalen Zeitalter“ finden Interessierte auf der Webseite des IFIDZ (www.ifidz.de). Dort können sie in der Rubrik „Studien“, sofern gewünscht, auch kostenlos ein Management-Summary der Metastudie anfordern.

Das Institut für Führungskultur im digitalen Zeitalter (IFIDZ), Frankfurt am Main, erforscht die Auswirkungen des digitalen Wandels auf die Führungskultur von Unternehmen – auf der personalen und organisationalen Ebene. Außerdem untersucht es, wie die aus dem Wandel resultierenden Herausforderungen von Unternehmen und ihren Führungskräften gemeistert werden können und welche Strukturen und Kompetenzen sowie Fähigkeiten und Fertigkeiten sie hierfür brauchen. Die dabei gewonnenen Erkenntnisse gibt das Institut in Studien sowie Konferenzen, Seminaren und Vorträgen an die Wirtschaft weiter und leistet hierdurch einen Beitrag dazu, dass die Unternehmen auch künftig fit für die Herausforderungen ihrer Märkte sind und die Chancen, die sich aus den Marktveränderungen ergeben, aktiv nutzen können.

Das IFIDZ wurde von der Wirtschaftswissenschaftlerin und Managementberaterin Barbara Liebermeister gegründet, die das Institut auch leitet. Es kooperiert mit der Freien Universität Berlin, der HAW Hamburg (Fakultät DMI), dem F.A.Z.-Institut und der RWTH Aachen University. Das IFIDZ verfolgt bei seiner Arbeit einen interdisziplinären Ansatz und möchte die neuesten Erkenntnisse aus den verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen wie zum Beispiel Betriebswirtschaft und Psychologie miteinander verbinden.

Firmenkontakt
Institut für Führungskultur im digitalen Zeitalter (IFIDZ)
Barbara Liebermeister
Hamburger Allee 26-28
60486 Frankfurt am Main
+49 (0)69 719 130 965
info@ifidz.de
http://www.ifidz.de

Pressekontakt
Die PRofilBerater GmbH
Bernhard Kuntz
Eichbergstr. 1
64285 Darmstadt
06151/89659-0
info@die-profilberater.de
http://die-profilberater.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/meta-studie-2019-fuehrungskompetenzen-im-digitalen-zeitalter/

Das Seminarhaus – die Lernwerkstatt für Persönlichkeit & Kompetenz

Mit ihrem Seminarhaus ermöglichen Rainer Biesinger und Bärbel Römer Menschen mehr Lebensqualität und mehr persönliche sowie berufliche Sicherheit

Das Seminarhaus - die Lernwerkstatt für Persönlichkeit & Kompetenz

Das Seminarhaus von Rainer Biesinger und Bärbel Römer

Seit Juni dieses Jahres haben Menschen die Möglichkeit, sich in dem Seminarhaus – der Lernwerkstatt für Persönlichkeit & Kompetenz – ihren Schlüssel zu einem neuen, selbstermächtigten Leben abzuholen. „Wir möchten, dass vieles an Wissen nicht länger einer elitären Oberschicht vorbehalten bleibt, sondern für jedermann und jedefrau zugänglich wird“, so Rainer Biesinger, der gemeinsam mit Bärbel Römer das Seminarhaus ins Leben gerufen hat. „Mit unseren Kursen vermitteln wir Teilnehmern systemisches, direkt anwendbares und umsetzbares Methodenwissen aus Coaching, Beratung und Training, mit dem sie ihre ganz persönlichen und passgenauen Lebensstrategien entwickeln können – für mehr Lebensqualität.“

Dass sie wissen, wovon sie sprechen und auch dafür einstehen, zeigt die Philosophie, mit der die beiden als Trainerteam täglich ihrer Arbeit nachgehen: „Wir haben unsere Leidenschaft für die Arbeit am Menschen selbst in den extremsten Lebenssituationen entwickelt. Wir sind aus dem Leben – für das Leben. Und das heißt, dass wir jeden Tag mit ganzem Herzen antreten, um Menschen den Traum von Unabhängigkeit und selbstständigem Handeln als erfolgreiche Lebens-Unternehmer zu ermöglichen“, erklärt Bärbel Römer.

Mit dem Kursprogramm, das insgesamt 42 Trainingseinheiten in den Bereichen Persönlichkeit, Selbstmanagement, Veränderung, Gesundheit und Soziales Miteinander umfasst und den Infotagen, Open House-Veranstaltungen sowie Special Act-Events bietet das Seminarhaus ein abwechslungsreiches und individuell nutzbares Programm. Und außerdem vielfältig die Möglichkeit, das Seminarhaus und das Trainerteam einmal hautnah kennenzulernen.

Zum Start haben Interessierte die Möglichkeit, exklusiv eine Bronze-Mitgliedschaft zu gewinnen, durch die der Gewinner 1 Jahr lang die gesamten Vorzüge einer Bronze-Mitgliedschaft gratis nutzen kann.

Erfahren Sie mehr über das Seminarhaus unter: www.seminarhaus-nrw.de

Infos zu Rainer Biesinger und Bärbel Römer finden Sie jeweils unter www.rainer-biesinger.de und www.baerbel-roemer.de

Vieles an Wissen bleibt oft einer elitären Oberschicht vorbehalten. Damit ist jetzt Schluss! Denn mit ihrem Seminarhaus möchten Rainer Biesinger und Bärbel Römer allen Menschen ermöglichen, ihren Schlüssel für ein neues, selbstermächtigtes Leben, für eine dauerhafte Lebensveränderung und für mehr Selbstbestimmung zu finden. Dabei zeichnet das Trainerteam vor allem eines aus: ihre Leidenschaft für das, was sie tun! Sie treten jeden Tag mit ganzem Herzen an, um Menschen den Traum von Unabhängigkeit und selbstständigem Handeln als erfolgreiche Lebens-Unternehmer ermöglichen zu können.

Ein Mix aus Coaching, Beratung und Training vermittelt Interessierten jede Menge Methodenwissen, mit dem sie ihre ganz individuellen Lebensstrategien für mehr Lebensqualität und persönliche Bestleistung entwickeln können.

Kontakt
Das Seminarhaus – Lernwerkstatt für Persönlichkeit und Kompetenz
Rainer Biesinger
Glörfeld 8
58553 Halver
+49 2353 9469993
info@seminarhaus-nrw.de
http://www.seminarhaus-nrw.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/das-seminarhaus-die-lernwerkstatt-fuer-persoenlichkeit-kompetenz/

Conrad Electronic und LEGO Education Deutschland schließen Vertriebspartnerschaft

Conrad Electronic und LEGO Education Deutschland schließen Vertriebspartnerschaft

(Bildquelle: @LEGOEducation)

Conrad Electronic ist zentrale Anlaufstelle, wenn es um Technik in Vorschule, Schule, Ausbildung und Universität sowie um allgemeine Lehr-Betriebsausstattung geht. Angefangen von Produkten für Kinder im Kita-Alter bis hin zu Angeboten im Bereich Erwachsenenbildung – für Conrad steht Qualität und Aktualität im Education-Bereich stets an erster Stelle. In Zeiten, in denen Digitalisierung und MINT-Themen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) immer stärker in den Fokus rücken, hat Conrad Electronic mit LEGO® Education nun einen Vertriebspartner gewonnen, der mit seinen Unterrichtsmaterialien und Lernlösungen für Vorschule und Schule längst das Klassenzimmer der Zukunft gestaltet.

„Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit und über viele spannende LEGO Education Lernkonzepte. Diese passen perfekt in unser Sortiment und stellen eine ideale Ergänzung zu unserem eigenen Education-Programm dar. Mit Conrad Education wollen wir auf traditionelle Art und Weise technisches Know-how an Schüler, Auszubildende in technischen Berufen und Studenten weitergeben und als professioneller Partner für Bildungseinrichtungen fungieren“, so Jeanett Tschiersky, Director Education Conrad Electronic.

Um naturwissenschaftliche und technische Bildung bestmöglich zu fördern, arbeitet Conrad seit jeher mit Partnern zusammen, zu denen jetzt auch LEGO Education zählt. Mit WeDo 2.0 bringt LEGO Education bereits Grundschülern auf spielerische Art und Weise das Programmieren bei, eine Fähigkeit, die in einer digital geprägten Zukunft sehr gefragt sein wird. Für weiterführende Schulen bietet Conrad mit LEGO MINDSTORMS Education EV3 Unterrichtsmaterialien an, mit denen die MINT-Kenntnisse der Schülerinnen und Schüler gefördert werden, aber auch ihre Kreativität, Teamfähigkeit, Problemlösungskompetenz und ihr kritisches Denken. „Unsere Vertriebspartnerschaft läuft sehr positiv an“, sagt Jeanett Tschiersky. „Wir planen zukünftig auch Lehrerfortbildungen mit LEGO Education und wollen unser Angebot an Technikkursen erweitern.“

Hier einige Produkt-Highlights aus der LEGO Education-Serie auf einen Blick:

Maschinentechnik-Set für die Vorschule
Es ist der ideale Einstieg in die Themen Wissenschaft und Technik: Das Maschinentechnik-Set enthält vier Schraubendreher und integrierte Schrauben sowie zahlreiche verschiedene Elemente wie beispielsweise Rollen, Haken und Behälter. Auf spielerische Art werden so die Entwicklung der feinmotorischen Fähigkeiten der Kinder und der Umgang mit wissenschaftlichen und technischen Themen gefördert. Die zwei ebenfalls im Set enthaltenen Starterkarten und die Broschüre für Erzieher bzw. Lehrer erläutern, wie das Set auch zur Förderung des Kommunikations- und Hörverständnisses sowie zur Diskussion sozialer Rollen und Verantwortlichkeiten genutzt werden kann.

Programmieren für Grundschüler
WeDo 2.0 ist ein handlungsorientiertes Lernkonzept, das speziell für den Sachunterricht in der Grundschule entwickelt wurde. Mithilfe des Bausatzes und der Software, die bereits ein Einführungsprojekt beinhaltet, werden Wissen in den Bereichen Natur, Biologie, Technik, Informationstechnologie und Programmierung sowie soziale Kompetenzen gefördert. An einem Bausatz, der neben den Bauelementen einen Smarthub (das Steuerungselement), einen Motor, einen Bewegungs- und einen Neigungssensor enthält, können je zwei Schüler arbeiten. Die für PC und Tablet geeignete Software stellt eine einfache und intuitive Programmierumgebung zur Verfügung, mit der Schüler ihre LEGO Modelle zum Leben erwecken.

Robotik für die Klassen 5 bis 13
Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 13 für MINT-Themen begeistern? Mit LEGO Mindstorms Education EV3, dem beliebten Robotik-System, ist das kein Problem. Denn hier steht kreative, praxisorientierte Teamarbeit auf dem Stundenplan! Durch das gemeinsame Bauen, Programmieren und Experimentieren mit Robotermodellen werden Kreativität und Problemlösekompetenzen vermittelt. Die in der Software integrierten Unterrichtsmaterialien sind perfekt auf den Lehrplan der Fächer Mathematik, Informatik, Physik und Technik zugeschnitten. So beschäftigen sich die Schüler unter anderem mit Themen wie Kräfte, Bewegungen und Messwerterfassung.

Über Conrad Electronic:
Seit 1923 steht das Oberpfälzer Familienunternehmen für Technik und Elektronik. Mit rund 750.000 Artikeln, 16 Millionen End- und Geschäftskunden sowie jährlich über 14 Millionen Besuchern in den Filialen ist Conrad Electronic einer der führenden Omnichannel-Anbieter. Das ständig wachsende Sortiment umfasst von kleinsten Elektronikbauteilen, über Messtechnik bis hin zu modernster Unterhaltungselektronik sowie Computer- und Kommunikationstechnik eine faszinierende und umfassende Auswahl an Produkten führender Hersteller und kompetenter Eigenmarken.
Alle Produkte und Services werden im Internet, in den Filialen und über Printwerbemittel angeboten. Mit durchschnittlich 9 Millionen Visits im Monat gehört conrad.de seit Jahren zu den Top Ten der meistbesuchten Internet-Shops in Deutschland und wurde für seinen Online-Auftritt bereits mehrfach ausgezeichnet.
Für Business-Kunden ist das Unternehmen mit einem eigenen Online-Shop unter conrad.biz, 24-Stunden-Standard-Lieferung, Businesskatalogen sowie eProcurement-Lösungen und einem eigenen Außendienst ein starker und innovativer Partner, auf dessen Qualität und Service führende Unternehmen aus allen Branchen vertrauen.
Mit bester Beratung und individuellen Serviceleistungen werden die Kunden von über 1.000 kompetenten Fachverkäufern in den deutschlandweit 25 Filialen bedient. Als international agierende Unternehmensgruppe ist Conrad Electronic mit 17 Landesgesellschaften in Europa vertreten.

LEGO Education entwickelt Lernkonzepte und Unterrichtsmaterialien für Schulen von der Grundschule bis zur Sekundarstufe und für den Kindergarten, die auf den beliebten LEGO Steinen basieren. Mit ihren haptischen und digitalen Komponenten schaffen die LEGO Education Lernkonzepte Motivation für lebenslanges Lernen, fördern Kreativität und selbstständiges Denken beim Erarbeiten eigener Problemlösungen. LEGO Education greift auf über 30 Jahre Erfahrung im Bildungswesen zurück. Mehr unter www.LEGOeducation.de

Firmenkontakt
LEGO Education
Romina Baresch
Technopark II, Werner-von-Siemens-Ring 14
85630 Grasbrunn
089-45346350
LEGOeducation@pr13.de
http://www.LEGOeducation.de

Pressekontakt
PR13
Sabine Reinhart
Osdorfer Weg 68
22607 Hamburg
040-21993366
LEGOeducation@pr13.de
http://www.pr13.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/conrad-electronic-und-lego-education-deutschland-schliessen-vertriebspartnerschaft/

Controlware ist Dell EMC Titanium Partner

Dietzenbach, 3. Mai 2017 – Controlware, renommierter deutscher Systemintegrator und Managed Service Provider, wurde im Rahmen des neuen Dell EMC Partnerprogramms als einer der wenigen deutschen Titanium Partner qualifiziert. Der exklusive Partnerstatus dokumentiert herausragende Kompetenz und höchstes Engagement bei der Planung, Umsetzung und Betreuung anspruchsvoller Dell EMC Projekte. Der Partnerstatus gilt sowohl für die Controlware GmbH als auch für die zur Controlware Gruppe gehörende Networkers AG.

Controlware und Networkers zählen seit vielen Jahren zu den führenden deutschen Partnern von Dell – mit anspruchsvollen Zertifizierungen für die Bereiche Netzwerk, Server und Storage. Aufsetzend auf seine tiefe technische Kompetenz und langjährige Umsetzungserfahrung im Data Center-Umfeld ist der Systemintegrator hervorragend positioniert, um Unternehmen jeder Größe bei der Integration und dem Betrieb der Dell EMC Plattformen zu beraten und aktiv zu unterstützen. Die jüngst absolvierte Qualifizierung als Titanium Partner ermöglicht es Controlware, in Zukunft noch enger mit den Dell EMC Experten zusammenzuarbeiten und bei Bedarf jederzeit auf das Know-how, das Equipment und die Support-Kapazitäten des Herstellers zuzugreifen.

„Dell und EMC gehören seit Jahren zu unseren wichtigsten Technologiepartnern. Seit ihrer Zusammenführung sind sie einer von ganz wenigen Herstellern mit einem Komplettangebot für leistungsfähige Infrastrukturen aus einer Hand“, erklärt Angelika Stiehl, Business Development Manager Data Center & Cloud bei Controlware. „Aufsetzend auf diese innovativen Server- und Storage-Systeme sind wir in den letzten Jahren gemeinsam sehr erfolgreich gewachsen. Die Zertifizierung als Titanium Partner markiert nun einen weiteren wichtigen Meilenstein in unserer Zusammenarbeit, von dem unsere Kunden auf jeden Fall profitieren.“

Über Controlware GmbH
Die Controlware GmbH, Dietzenbach, ist einer der führenden unabhängigen Systemintegratoren und Managed Service Provider in Deutschland. Das 1980 gegründete Unternehmen entwickelt, implementiert und betreibt anspruchsvolle IT-Lösungen für die Data Center-, Enterprise- und Campus-Umgebungen seiner Kunden. Das Portfolio erstreckt sich von der Beratung und Planung über Installation und Wartung bis hin zu Management, Überwachung und Betrieb von Kundeninfrastrukturen durch das firmeneigene ISO 27001-zertifizierte Customer Service Center. Zentrale Geschäftsfelder der Controlware sind die Bereiche Network Solutions, Unified Communications, Information Security, Application Delivery, Data Center & Cloud sowie IT-Management. Controlware arbeitet eng mit national und international führenden Herstellern zusammen und verfügt bei den meisten dieser Partner über den höchsten Zertifizierungsgrad. Das mehr als 600 Mitarbeiter starke Unternehmen unterhält ein flächendeckendes Vertriebs- und Servicenetz mit 16 Standorten in DACH. Im Bereich der Nachwuchsförderung kooperiert Controlware mit sechs renommierten deutschen Hochschulen und betreut durchgehend um die 50 Auszubildende und Studenten. Zu den Tochterunternehmen der Controlware Gruppe zählen die Controlware GmbH, die ExperTeach GmbH, die Networkers AG und die Productware GmbH.

Firmenkontakt
Controlware GmbH
Stefanie Zender
Waldstraße 92
63128 Dietzenbach
06074 858-246
stefanie.zender@controlware.de
http://www.controlware.de

Pressekontakt
H zwo B Kommunikations GmbH
Michal Vitkovsky
Neue Straße 7
91088 Bubenreuth
09131 / 812 81-0
info@h-zwo-b.de
http://www.controlware.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/controlware-ist-dell-emc-titanium-partner/

Führen mit Lust und Leidenschaft

Mit dem Selfment®-Programm von Thierry Ball kommen Führungskräfte in Einklang und schaffen damit eine gesunde Basis, um Herausforderungen kompetent zu bewältigen

Führen mit Lust und Leidenschaft

Mit Thierry Ball zu eigenverantwortlicher und wirkungsvoller Führung

Menschen verbringen an ihrem Arbeitsplatz einen Großteil ihrer Zeit – womit an diesen ein ganz anderer Anspruch entsteht als früher. Menschen in einer Führungsposition oder auch im Bereich des Managements sind dadurch mehr denn je gefordert, achtsam mit sich selbst und den Mitarbeitern des Unternehmens umzugehen. „Nur, wenn Menschen mit Führungsverantwortung mehr den Blick auf sich selbst richten, physisch wie psychisch stabil sind, entsteht eine Führung, der Mitarbeiter gerne folgen“, so der Selfment-Coach Thierry Ball.

Bei der Arbeit in heutigen Zeiten darf es um mehr als nur um Geld gehen. Als extrinsisches Antriebsmittel wandelt Geld sich in immer kürzeren Abständen zum Gefühl der Leere und Sinnlosigkeit. Das Mitdenken hört auf. Die Anpassung beginnt. Druck, Stress und Angst breiten sich aus. „Mit meinem Selfment®-Programm wird das verhindert: Führungskräfte lernen eigenverantwortliche Selbstführung und erlangen damit ein neues Bewusstsein, um Herausforderungen kompetent zu bewältigen und eine sinnstiftende Führungskultur und ein gutes Arbeitsumfeld für Mitarbeiter zu schaffen“, so Thierry Ball.

Dazu gehört, nicht nur die Arbeitsplatzbedingungen zu optimieren, sondern auch, körperlich gesund und mental fit zu bleiben sowie die eigenen Überzeugungen zu leben. So werden ideale Voraussetzungen geschaffen, um die innere Mitte zu finden und in die Führungs-Kraft zu kommen und so Mitarbeiter in die Eigenverantwortung zu führen.

„Damit wird das Leben nicht nur erfolgreicher, sondern kann von Menschen auch bestmöglich autonom gestaltet werden“, erklärt Ball weiter. Mitarbeiter erkennen ihren Sinn und können damit ihrer Arbeit mit mehr Leichtigkeit, Selbstverständnis und Motivation nachgehen.

Mehr zum Selfment®-Programm von Thierry Ball erfahren Sie in seinem HERO-Artikel unter http://www.thierry-ball.de/fileadmin/user_upload/dokumente/ww-HERO-1-17-ThierryBall.pdf

Nähere Informationen zu Thierry Ball finden Sie unter: http://www.thierry-ball.de/

Thierry Ball ist systemischer Coach aus Lust und Leidenschaft. Glaubenssätze, Tricks und Spielchen im Umgang mit sich selbst und mit anderen Menschen entlarvt und stabilisiert der Lehrtrainer mit Konsequenz und Werteorientierung. Was er tut, geschieht mit Herz, Verstand und einem hohen Maß an Eigenverantwortung. Das macht seine Prozesse mit dem Klienten reich an Erfolg und absolut authentisch. Das von ihm entwickelte Selfment®-Konzept führt jeden in die (wiederentdeckte) Eigenverantwortung mit dem Fokus, das Leben erfolgreich und bestmöglich autonom zu meistern. 20 Jahre Unternehmenserfahrung bereicherten ihn mit Detailwissen über systemische Wirkungsweisen für eine jetzt klare Sicht als externer Berater und Coach. Seine Kunden führen sich selbst und andere Menschen in selbstverantwortliches Denken und Handeln.

Kontakt
Thierry Ball – Der Selfment®-Coach
Thierry Ball
Waffenstraße 16b
76829 Landau
0173-3140674
kontakt@thierry-ball.de
http://www.thierry-ball.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/fuehren-mit-lust-und-leidenschaft/

„Überzeugt!“ – Bestsellerautor Jack Nasher lässt Sie Kompetenz zeigen

Kompetenz muss man zeigen, damit sie wahrgenommen wird. Jack Nasher kennt die Kunst des Überzeugens bis ins Detail. Und er verrät die effektivsten Techniken für jeden, der sich kompetent präsentieren möchte.

"Überzeugt!" -  Bestsellerautor Jack Nasher lässt Sie Kompetenz zeigen

Was passiert, wenn einer der größten Geigenvirtuosen der Welt ein Konzert vor über 1.000 Menschen gäbe, in einer Bahnstation? Ohne Ankündigung. Unerkannt. Joshua Bell, einer der begnadetsten Violinisten unserer Zeit, hat es ausprobiert – und die Antwort ist genauso einfach wie verblüffend: So gut wie nichts passiert. Kaum jemand erkennt, welches außergewöhnliche Talent vor ihm steht. Wie ist das möglich?

„Kompetenz spricht nicht für sich selbst“, sagt Bestsellerautor Jack Nasher. Sie können die oder der Beste aller Zeiten sein, auf welchem Gebiet auch immer – und kein Mensch merkt es. Womöglich hält man Sie sogar für eine Pfeife. Sie müssen Ihre Kompetenz schon zeigen. Wie das geht, illustriert Nasher in seinem neuen Buch „Überzeugt!“

Was seltsam erscheinen mag, ist von der Forschung längst dokumentiert: Erfolg oder Misserfolg haben erschreckend wenig Einfluss auf die Wahrnehmung von Kompetenz. Man kann auch im Scheitern kompetent wirken und im Erfolg inkompetent. Selbst beim Fehlen jeglicher realen Kompetenz kann die „wahrgenommene“ Kompetenz unangetastet bleiben. Aber wie wirken wir kompetent?

Jack Nasher führt uns in zahlreichen wissenschaftlichen Beispielen vor Augen, dass Menschen Kompetenz anderer auf der Basis von Eindrücken, nicht von Fakten beurteilen. Und diese können Sie steuern! Verbale und nonverbale Kommunikation sind hier nur der Anfang: Zum echten Gewinner wird, wer psychologische Effekte und Phänomene nutzt, um sein Standing zu verbessern. Jack Nasher hat die wirkungsvollsten Strategien für ein erfolgreiches „Impression-Management“ zusammengetragen und zeigt uns effektive Wege, um Kompetenz auszustrahlen. Einfach beeindruckend!

Jack Nasher ist Professor, Verhandlungsberater und internationaler Bestsellerautor. Er studierte und lehrte an der Oxford University und ist Professor an der Munich Business School. Seine letzten drei Bücher wurden Spiegel-Bestseller und in viele Sprachen übersetzt. Nasher beschäftigt sich vor allem damit, wie man Menschen durchschaut und beeinflusst. Er gilt als „führender Verhandlungsexperte“ (Focus) und „Lügenpapst“ (Süddeutsche Zeitung). Mit seinen Radio- und TV-Auftritten erreicht er regelmäßig ein Millionenpublikum.

Jack Nasher
Überzeugt!
Wie Sie Kompetenz zeigen und Menschen für sich gewinnen
2017, gebunden mit Schutzumschlag, 256 Seiten
EUR 24,95/EUA 25,70/sFr 31,60
ISBN 978-3-593-39822-8
Erscheinungstermin: 16.02.2017

Campus Frankfurt / New York ist einer der erfolgreichsten konzernunabhängigen Verlage für Wirtschaft und Gesellschaft. Campus-Bücher leisten Beiträge zu politischen, wirtschaftlichen, historischen und gesellschaftlichen Debatten, stellen neueste Ergebnisse der Forschung dar und liefern kritische Analysen.

Firmenkontakt
Campus Verlag GmbH
Inga Hoffmann
Kurfürsternstraße 49
60486 Frankfurt am Main
069 976516 22
hoffmann@campus.de
http://www.campus.de

Pressekontakt
Campus Verlag
Inga Hoffmann
Kurfürsternstraße 49
60486 Frankfurt am Main
069 976516 22
hoffmann@campus.de
http://www.campus.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ueberzeugt-bestsellerautor-jack-nasher-laesst-sie-kompetenz-zeigen/

Wirkungsvoll führen

Wenn der Erwartungsdruck an die Position die Wirkung von Führung schwächt, weiß Thierry Ball Abhilfe

Wirkungsvoll führen

Mit Thierry Ball zu mehr oder bleibender Kompetenz in Sachen Führung

Durch die steigende Komplexität von Alltag und Berufswelt nehmen Verantwortung und Ansprüche immer weiter zu. Die damit verbundenen Herausforderungen, die jeden Tag aufs Neue eine komplexere Dimension annehmen, erschweren Führungskräften und Entscheidern „Herr“ ihrer Lage zu bleiben. Sie fühlen sich eher fremdgesteuert, statt selbstgesteuert. „Nur, wenn du mit dir selbst im Einklang bist, schaffst du eine gesunde Grundlage, um Herausforderungen kompetent zu bewältigen“, weiß Selfment-Coach Thierry Ball, der damit die Persönlichkeit des Menschen in den Fokus nimmt.

Menschen, die in einer Führungsposition oder auch im Bereich des Managements tätig sind, kennen die damit einhergehende Verantwortung gegenüber Aufgaben und vor allem Mitarbeitern nur zu genau. Sie tragen die Verantwortung für einen guten täglichen Arbeitsablauf, den Erfolg ihres Unternehmens und auch für das Wohlbefinden der Mitarbeiter. Das kann enormen Druck ausüben. Die Ansprüche an die eigene Person sind dabei schon hoch angesetzt sind.

Hier gilt es, Blockaden zu lösen und im eigenen Auftreten für Sicherheit zu sorgen. Dafür wird der Mensch mit dem Selfment-Konzept in die wiederentdeckte Eigenverantwortung geführt, die für mehr Erfolg und Autonomie im Leben sorgt. „Das Potential dazu trägt jeder bereits in sich“, weiß der Business-Coach Thierry Ball.

Nach der gemeinsamen Arbeit beginnt ein wirkungsvolles Führen, zuerst von sich selbst und dann von anderen. „Die Menschen sind voller Power, motiviert, energetisch, selbstbestimmend, unabhängig und erklimmen die eigenen Erfolgsgipfel“, schließt der Experte für wirkungsvolles Führen.

Nähere Informationen zu Thierry Ball auf seiner neuen Website: www.thierry-ball.de

Thierry Ball ist systemischer Coach aus Lust und Leidenschaft. Glaubenssätze, Tricks und Spielchen im Umgang mit sich selbst und mit anderen Menschen entlarvt und stabilisiert der Lehrtrainer mit Konsequenz und Werteorientierung. Was er tut, geschieht mit Herz, Verstand und einem hohen Maß an Eigenverantwortung. Das macht seine Prozesse mit dem Klienten reich an Erfolg und absolut authentisch. Das von ihm entwickelte Selfment®-Konzept führt jeden in die (wiederentdeckte) Eigenverantwortung mit dem Fokus, das Leben erfolgreich und bestmöglich autonom zu meistern. 20 Jahre Unternehmenserfahrung bereicherten ihn mit Detailwissen über systemische Wirkungsweisen für eine jetzt klare Sicht als externer Berater und Coach. Seine Kunden führen sich selbst und andere Menschen in selbstverantwortliches Denken und Handeln.

Kontakt
Thierry Ball – Der Selfment®-Coach
Thierry Ball
Waffenstraße 16b
76829 Landau
0173-3140674
kontakt@thierry-ball.de
http://www.thierry-ball.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/wirkungsvoll-fuehren/

LEGO Education bringt Computational Thinking in die Grundschule

LEGO Education bringt Computational Thinking in die Grundschule

(Bildquelle: @LEGOeducation)

Acht neue und praxisorientierte Projekte für das preisgekrönte Lernkonzept WeDo 2.0 von LEGO® Education bringen Grundschülern in Großbritannien und den USA nicht nur das Programmieren bei, sondern fördern auch ihre Problemlösungskompetenzen, insbesondere bei mathematischen und naturwissenschaftlichen Fragestellungen. Zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert wird diese WeDo 2.0-Erweiterung, die neue Modelle, Projekte und Unterrichtsmaterialien enthält, auf der BETT, der britischen Messe für Informationstechnologien im Unterricht, die aktuell bis einschließlich 28. Januar 2017 stattfindet. Der Start der deutschen Version wird noch für dieses Jahr erwartet.

Der rasante technologische Fortschritt verändert unsere Arbeitswelt wie kein anderer Faktor, ein Ende dieser Entwicklung ist nicht abzusehen. Schätzungen gehen sogar davon aus, dass 65% der Grundschüler später Berufe ausüben werden, die es heutzutage noch nicht gibt. Mit WeDo 2.0 bringt LEGO Education bereits Kindern in der Grundschule die Grundzüge des Programmierens bei. Um sie noch besser auf die kommenden Herausforderungen vorzubereiten, wurden zudem acht neue praxisorientierte Projekte für WeDo 2.0 entwickelt.

Grundschüler sollen damit lernen, komplexe Probleme so zu durchdenken und Lösungen so zu erarbeiten, dass ein Computer diese verstehen, testen und durchführen kann. Diese auch als Computational Thinking bekannte Fähigkeit macht es ihnen erst möglich, alle Chancen und Möglichkeiten zu ergreifen, die zukünftige Technologien bieten werden. Computational Thinking kommt Schülern im Sachunterricht an der Grundschule und im MINT-Unterricht an weiterführenden Schulen zugute und bereitet sie auf die von Technologie durchdrungene Berufs- und Lebenswelt der Zukunft vor.

LEGO® Education entwickelt Lernkonzepte und Unterrichtsmaterialien für Schulen von der Grundschule bis zur Sekundarstufe und für Kindergärten, die auf den beliebten LEGO® Steinen basieren. Mit ihren haptischen und digitalen Komponenten schaffen die LEGO Education Lernkonzepte Begeisterung und Motivation für lebenslanges Lernen und fördern Kreativität und selbstständiges Denken beim Erarbeiten eigener Problemlösungen. Dabei werden die Kernkompetenzen für die Zukunft herausgebildet und geschärft: Teamfähigkeit, Kommunikation und Kooperation. LEGO Education greift auf über 30 Jahre im Bildungswesen zurück. Mehr auf der neuen Website www.LEGOeducation.de

Firmenkontakt
LEGO Education
Michaela Halt
Technopark II, Werner-von-Siemens-Ring 14
85630 Grasbrunn
089-45346350
info@LEGOeducation.eu
http://www.LEGOeducation.de

Pressekontakt
PR13
Sabine Reinhart
Gartenstraße 13
82152 Krailling bei München
089-89559551
LEGOeducation@pr13.de
http://www.pr13.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/lego-education-bringt-computational-thinking-in-die-grundschule/

Die Macht der Werte

Viel verwendet, kaum verstanden: Was Werte sind und können – speziell für Personal Branding – weiß Benjamin Schulz

Die Macht der Werte

Jeder kennt Unternehmenswerte, die sich eine Firma gerne auf die Fahnenstange schreibt und damit kundtut, wofür sie steht. Auch jeder Einzelne steht für etwas, was nach außen gezeigt und dafür innen gelebt werden muss, um stimmig zu sein. „Für jeden Menschen ist es wichtig, seinen Werten entsprechend leben zu können“, sagt Benjamin Schulz und unterstreicht als Personal Branding Experte mit dieser Aussage eine Grundregel in diesem Metier: „Will man zur Marke werden, muss man sich über sein eigenes Wertesystem im Klaren sein und das auch steuern.“

Jeder Mensch wird von seinen Werten geprägt. Werte steuern die Auffassung von richtig oder falsch, gut oder schlecht. Sind Werte unerfüllt, machen sie unglücklich, werden sie erfüllt, stimmen sie glücklich. Und hier wird schon deutlich, wie wichtig es ist, nach seinen Werten handeln zu können. Wer zum Beispiel in einem Job meist entgegen seinem Werteverständnis agiert, wird sich auf Dauer an der falschen Stelle sehen. Wer sich in einer Lebenssituation sprichwörtlich gefangen fühlt, wird sich bald die Sinnfrage stellen: Ist es das, was ich für mich wollte?

Werte haben eine unglaubliche Macht darüber, was alles gelingen kann. Sie fungieren somit wie ein Leitfaden, die in jeder Situation des Lebens begleiten – doch meist unbewusst.

„Die wenigsten haben sich bewusst damit auseinandergesetzt, was sie antreibt oder in ihrem Handeln einschränkt“, weiß Schulz, der als Geschäftsführer der Marketing-Agentur werdewelt täglich Menschen positioniert und strategisch deren Marken-Kommunikation steuert. „Und ich bin fest davon überzeugt, dass diejenigen, die entsprechend ihrer Werte leben und agieren können, das auch entsprechend weitergeben können. Mithilfe von Personal Branding geht das.“

Wem es gelingt, seinen Werten entsprechend leben zu können, hat nach Ansicht des Personal Branding Experten auch eine ganz andere Strahlkraft nach außen. So sollte sich jeder zum Thema Werte die folgenden Fragen beantworten:
– Welche Werte lebe ich im Umgang mit anderen Menschen?
– Welche Werte lebe ich in der Kommunikation mit anderen?
– Welche Werte lebe ich mit mir selbst?

Seine Werte herausarbeiten ist ein Teil dessen, was für eine zielorientierte Positionierung für das eigene Personal Branding benötigt wird. „Werte setzen die Energie frei, die man braucht, um sich als erfolgreiche Marke einen Namen auf dem Markt zu machen – denn sie sind die essenziellen persönlichen Antreiber. Und in meiner Arbeit mit Menschen zeigt sich, warum die bisherigen Ansätze nicht funktionieren konnten“, erklärt Benjamin Schulz abschließend das Dilemma, mit dem viele konfrontiert sind, die mit ihrem Namen oder ihrem Gesicht Geld verdienen wollen. „Nur wer seine Werte kennt und diese bei seiner Positionierung gezielt einfließen lässt, wird sich auch nachhaltig erfolgreich als Marke verkaufen.“

Mehr zu Personal Branding und werdewelt finden Sie hier.

Werdewelt, die Agentur für Personal Branding, schafft Klar.heit. Entwickeln Sie mit den Profis eine auf Sie zugeschnittene Positionierung und die passende Strategie. Die Klar.macher von werdewelt sorgen für die konsequente Umsetzung in der Marketingkommunikation. Aufbauend auf dem Positionierungstag füllen wir Ihre Personal Branding-Strategie mit Leben: Im Internet, in Printmedien, in der Presse, als Buch oder in Form von Online-Applikationen – crossmedial.

Was uns besonders macht? Wir vereinen die Kompetenz, Kreativität und Verlässlichkeit einer Marketingagentur mit Insiderkenntnissen und Erfahrung aus über 10 Jahren Personal Branding. Wir arbeiten mit Trainern, Beratern und Coaches sowie mit Speakern, Anwälten, Ärzten oder Musikern. Geschäftsführer und Autor Ben Schulz weiß: Erfolg braucht ein Gesicht! Denn ohne Personal Branding geht heute nichts mehr.

Wir machen Menschen zu Marken.

Firmenkontakt
werdewelt GmbH
Benjamin Schulz
Aarstraße 6
35756 Mittenaar-Bicken
+49 2772 5820-10
mail@werdewelt.info
http://www.werdewelt.info

Pressekontakt
werdewelt GmbH
Benjamin Schulz
Aarstraße 6
35756 Mittenaar-Bicken
+49 2772 5820-10
info@werdewelt.info
http://www.werdewelt.info

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-macht-der-werte/

Erfolgreicher sein als Therapeut

Top ausgebildet, doch die Patienten fehlen? Wie Personal Branding für volle Terminkalender sorgt

Erfolgreicher sein als Therapeut

Personal Branding: auch ideal für Therapeuten

Physiotherapeut, Ergotherapeut, Logopäde, Psychotherapeut, Bewegungs- oder Musiktherapeut – jeder braucht volle Terminkalender, um beruflich erfolgreich zu sein. Warum schafft es ein begeisterter und fachlich top ausgebildeter Therapeut nicht, seine Praxis mehr zu füllen? Warum entscheiden sich potenzielle Patienten für den Kollegen im Nachbarort? Während der eine immer wieder Terminanfragen absagen muss, kämpft der andere damit, jeden Monat seine laufenden Kosten zu decken. Was macht der eine – vielleicht sogar automatisch – richtig, das dem anderen komplett zu fehlen scheint? Er verkauft sich als Marke und schafft damit das in seinem Bereich so wichtige Vertrauen in seine Dienstleistung als Therapeut.

Wie in jedem Beruf, der im Gesundheitsbereich angesiedelt ist, basiert auch der des Therapeuten auf großem Vertrauen in seine Person. Auf seine Fachexpertise sowie seinem Können allein kann sich ein Therapeut nicht berufen. Die extreme Nähe zu den Menschen, die meist mit sehr persönlichen Themen in die Praxis kommen, kann nur auf einer vertrauensvollen Beziehung basieren und entsprechende Erfolge verbuchen. Und Vertrauen bekommt man nicht geschenkt, sondern muss es sich mit der Zeit erarbeiten. Mit Personal Branding wird diese Zeit merklich verkürzt.

Wer einen Therapeuten sucht, holt sich meist Empfehlungen ein, denn das Angebot ist groß und erschwert die Suche. „Ob ein empfohlener Therapeut aber auch zu mir passt, muss ich als Patient oder Klient jedoch selbst herausfinden“, erklärt Benjamin Schulz, Experte für Personal Branding und Positionierung. Mit seiner Agentur werdewelt mit Sitz in Bicken, Hessen, macht Schulz Menschen zu Marken – egal, in welcher Branche sie tätig sind oder was ihre spezielles Fachgebiet ist. „Mit Personal Branding stellt man sich selbst als Mensch in den Vordergrund, denn auch im therapeutischen Bereich – wie in allen anderen Branchen genauso – geht es darum, dass Menschen mit Menschen arbeiten. Wem es gelingt, auf allen Kanälen authentisch, nahbar und vertrauensvoll rüberzukommen, schafft eine Basis für gute und gesunde „Geschäftsbeziehungen“, die für einen vollen Terminkalender sorgen“, ergänzt Schulz.

Mehr zu Personal Branding für Therapeuten finden Sie hier.

Werdewelt, die Agentur für Personal Branding, schafft Klar.heit. Entwickeln Sie mit den Profis eine auf Sie zugeschnittene Positionierung und die passende Strategie. Die Klar.macher von werdewelt sorgen für die konsequente Umsetzung in der Marketingkommunikation. Aufbauend auf dem Positionierungstag füllen wir Ihre Personal Branding-Strategie mit Leben: Im Internet, in Printmedien, in der Presse, als Buch oder in Form von Online-Applikationen – crossmedial.

Was uns besonders macht? Wir vereinen die Kompetenz, Kreativität und Verlässlichkeit einer Marketingagentur mit Insiderkenntnissen und Erfahrung aus über 10 Jahren Personal Branding. Wir arbeiten mit Trainern, Beratern und Coaches sowie mit Speakern, Anwälten, Ärzten oder Musikern. Geschäftsführer und Autor Ben Schulz weiß: Erfolg braucht ein Gesicht! Denn ohne Personal Branding geht heute nichts mehr.

Wir machen Menschen zu Marken.

Firmenkontakt
werdewelt GmbH
Benjamin Schulz
Aarstraße 6
35756 Mittenaar-Bicken
+49 2772 5820-10
mail@werdewelt.info
http://www.werdewelt.info

Pressekontakt
werdewelt GmbH
Benjamin Schulz
Aarstraße 6
35756 Mittenaar-Bicken
+49 2772 5820-10
info@werdewelt.info
http://www.werdewelt.info

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/erfolgreicher-sein-als-therapeut/

Noch erfolgreicher werden als Finanzberater

Wie Finanzberater mit Personal Branding das Vertrauen ihrer Kunden gewinnen

Noch erfolgreicher werden als Finanzberater

Personal Branding für Finanzberater, Vermögens- und Anlageberater

((Fließtext))
Tatsache ist: Der Beruf des Finanzberaters ist oft mit negativen Assoziationen behaftet – dasselbe gilt für den Anlage- und Vermögensberater. Ihnen wird oft nachgesagt, zu ihrem eigenen Vorteil ihre Kunden sprichwörtlich über den Tisch zu ziehen. Umso schwieriger gestaltet es sich für die ehrlichen, aufrichtigen Fachexperten dieser Berufsgruppen, das Vertrauen der Leute und damit neue Kunden zu gewinnen. Diese bekommen mithilfe von Personal Branding die Möglichkeit, als Mensch zu punkten – und damit das Vertrauen von potenziellen Kunden zu erlangen.

Ob sich jemand gerade als Finanzberater selbstständig gemacht hat, sein Büro vergrößern oder einfach nur im Markt auf sich aufmerksam machen möchte, geht es immer um eins: Kunden finden und binden. Doch Geldangelegenheiten sind Vertrauensangelegenheiten und damit ein sehr persönliches Thema. So spielt hier ganz besonders das Vertrauen zwischen Finanzberater und Kunde die alles entscheidende Rolle.

Warum hat der Konkurrent ein paar Straßen weiter immer wieder neue Kunden? Weshalb reagiert kein potenzieller Kunde auf ein Angebot? Was führt zu diesem gefühlten Misstrauen vonseiten der Kunden einem Finanz- oder Anlageberater gegenüber?

Niemand möchte gern einer fremden Person seine finanziellen Verhältnisse offen auf den Tisch legen. In der Tat gibt es genügend „schwarze Schafe“ auf dem Markt, die Finanz- und Vermögensberatung zu ihren eigenen Gunsten gestalten und Kunden damit zu deren Nachteil beraten. Damit haben es die „echten“ Fachexperten umso schwerer, sich als solche zu zeigen und gleichzeitig als verständnisvolle, aufrichtige und ehrliche Partner in Sachen Finanzen und Vermögensanlage aufzustellen.

„Durch Personal Branding gelingt es, sowohl die fachliche Expertise wie auch die eigene Persönlichkeit herauszuarbeiten“, erklärt Personal Branding Experte Benjamin Schulz, der gemeinsam mit seiner Agentur werdewelt Menschen zu Marken macht. Die richtige Basis für eine vertrauensvolle Partnerschaft.

Auch die Befürchtung, in der Masse der Anbieter unterzugehen, ist durch Personal Branding nicht gegeben. „Jeder Finanzberater, Anlage- oder Vermögensberater hat etwas, das ihn auszeichnet“, weiß Schulz und ergänzt: „Dieses Etwas gilt es, herauszukehren und somit eine Marktpräsenz zu schaffen, die es kein zweites Mal gibt. Das macht es für potenzielle Kunden transparent, authentisch und sie kaufen nicht die Katze im Sack.“

Kurz gesagt: Wer sich als Finanzberater, Anlageberater oder Vermögensberater zielgerichtet mit Personal Branding befasst, verkürzt den Weg zu neuen Kunden.

Mehr über Personal Branding für Finanzberater finden Sie a href=“https://personal-branding.werdewelt.info/finanzberater/“>hier.

Werdewelt, die Agentur für Personal Branding, schafft Klar.heit. Entwickeln Sie mit den Profis eine auf Sie zugeschnittene Positionierung und die passende Strategie. Die Klar.macher von werdewelt sorgen für die konsequente Umsetzung in der Marketingkommunikation. Aufbauend auf dem Positionierungstag füllen wir Ihre Personal Branding-Strategie mit Leben: Im Internet, in Printmedien, in der Presse, als Buch oder in Form von Online-Applikationen – crossmedial.

Was uns besonders macht? Wir vereinen die Kompetenz, Kreativität und Verlässlichkeit einer Marketingagentur mit Insiderkenntnissen und Erfahrung aus über 10 Jahren Personal Branding. Wir arbeiten mit Trainern, Beratern und Coaches sowie mit Speakern, Anwälten, Ärzten oder Musikern. Geschäftsführer und Autor Ben Schulz weiß: Erfolg braucht ein Gesicht! Denn ohne Personal Branding geht heute nichts mehr.

Wir machen Menschen zu Marken.

Firmenkontakt
werdewelt GmbH
Benjamin Schulz
Aarstraße 6
35756 Mittenaar-Bicken
+49 2772 5820-10
mail@werdewelt.info
http://www.werdewelt.info

Pressekontakt
werdewelt GmbH
Benjamin Schulz
Aarstraße 6
35756 Mittenaar-Bicken
+49 2772 5820-10
info@werdewelt.info
http://www.werdewelt.info

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/noch-erfolgreicher-werden-als-finanzberater/

Raus aus der Komfortzone!

Raufen für Erwachsene

Raus aus der Komfortzone!

Cover

Wer bin ich wirklich? Und wie gehe ich mit anderen um? Spielerisches Raufen ist für Erwachsene eine einfache und effektive Möglichkeit, persönliche Hemmschwellen zu überwinden und zu lernen, neue, gesunde Grenzen zu setzen. Anstatt die eigenen, möglicherweise blockierenden Verhaltensmuster nur gedanklich zu erkennen, bietet das Raufen eine direkte körperliche Auseinandersetzung mit den eigenen Kräften und mit denen des anderen. Dabei geht es nicht darum, Aggressionen oder sexuelle Triebe auszuleben, sondern um ein intensives, wertschätzendes Miteinander und bewusstes Kräftemessen, aus dem beide Partner als Sieger hervorgehen.

„Raufen macht Spaß“, das ist das Motto von Deutschlands renommiertestem Kuscheltrainer Gerhard Schrabal. Doch die meisten Erwachsenen leben die ihnen innewohnende Wildheit im Alltag nicht mehr aus oder haben nie die Fähigkeit entwickelt, bewusst mit ihr zu haushalten. Wer ein leicht umsetzbares Konzept sucht, um seinem natürlichen Bewegungsdrang wieder mehr Raum zu geben, findet im spielerischen Balgen für Erwachsene eine Möglichkeit, seine ureigenen Kräfte zu entdecken. Insbesondere auch für Frauen ist das spielerische Raufen eine Möglichkeit mit Klischees aufzuräumen und die eigenen Fähigkeiten jenseits vorgefertigter Rollenbilder zu erfahren.

Als ein Spiegel des realen Lebens, zeigt das spielerische Balgen bestimmte Verhaltensmuster auf, die im gemeinsamen Erfahrungsraum auf ihren Nutzen hin überprüft und durch neue Erfahrungen verändert werden können. Raufen dient dazu, die persönliche Komfortzone zu weiten und sich selbst sowie den anderen besser kennen und respektieren zu lernen. Trainer, Coaches und Therapeuten finden in dieser ersten Einführung und Anleitung zum Raufen für Erwachsene, zahlreiche Anregungen, um die körperliche, emotionale, systemische und geistige Arbeit in ihr eigenes Methoden-Spektrum einzubauen.

Zum reifen Raufen gehört, klar wahrnehmen und ausdrücken zu dürfen, was gewünscht ist und was nicht. Die Berührungskompetenz, die durch das Selbst-Ausprobieren entwickelt wird, ist eine wichtige Grundlage, um die Beziehung zu sich selbst und zu anderen zu verbessern. Die Übung im geschützten Experimentierfeld unterstützt Erwachsene dabei, kontinuierlich ihre persönlichen Grenzen auszuloten. Ein liebevolles Miteinander ermöglicht es, sich selbst und den anderen so anzunehmen, wie er oder sie ist. Ein neues Selbstbewusstsein entsteht, das sich in sämtlichen Lebenssituationen positiv auswirken kann.
Studien belegen, wie wichtig zwischenmenschlicher Körperkontakt ist und doch mangelt es vielen Menschen an nährender, absichtsloser körperlicher Nähe und Berührung. Die Verbindung zwischen zwei Menschen, die durch die bewusste und gewünschte Berührung entsteht, bringt sie unmittelbar ins Hier und Jetzt. Vergangenheit und Zukunft zählen nicht. Es geht um den gegenwärtigen Moment, der Chancen birgt.

„Wenn ihre Augen zu leuchten beginnen, ist dies auch für mich ein sehr erfüllender Augenblick.“ Gerhard Schrabal

Über den Autor
Gerhard Schrabal hat Elektrotechnik (Dipl.-Ing.) und Business Administration (MBA) studiert und war in führenden Unternehmen tätig, bevor er sich 1995 selbstständig machte. Seit fast 30 Jahren widmet er sich der Erforschung des menschlichen Bewusstseins. Auf der Basis seiner Erfahrungen entwickelte er innovative Ansätze in den Bereichen der individuellen Persönlichkeitsentwicklung, zwischenmenschlichen Kommunikation und „bewegenden“ Gruppen-Erfahrung. Er gehört zu Deutschlands renommiertesten Kuscheltrainern und ist Autor des Buches „Kuschel dich glücklich! Die heilende Energie von Kuschelpartys“. Neben zahlreichen Workshops leitet er regelmäßig die von ihm im Jahre 2005 mit initiierten Rauf- und Kuschelabende in München.
www.gerhard-schrabal.de

Über das Buch
Gerhard Schrabal
Raufen für Erwachsene
128 Seiten
12,95 € [D] 13,40 [A]
Erscheinungstermin: Sep. 2016
ISBN 978-3-95883-130-8
Auch als E-Book erhältlich

„Meisterschaft im Leben zu erlangen“ ist der Fokus, der uns bei der Auswahl der Themen leitet. „Meisterschaft“ ist dabei kein fernes Ziel, sondern beschreibt den Grad unserer Offenheit gegenüber dem Leben in seiner grandiosen Vielfalt, aber auch gegenüber seinen Schwierigkeiten und Widersprüchen als den eigentlichen Wachstumshilfen. Auf ganz persönlichen Entwicklungswegen nähert sich jeder Mensch seinen Stärken und Talenten, seiner Kraft und Bewusstheit sowie seinem Glück – seiner Essenz. Mit unseren Veröffentlichungen möchten wir hierbei unterstützend und inspirierend begleiten und Ihnen weiterführende Perspektiven vermitteln.

* Die J. Kamphausen Mediengruppe mit den Verlagen J.Kamphausen, Aurum, Theseus, Lüchow, LebensBaum und der Tao Cinemathek sowie den Selfpublishing Portalen tao.de und Meine Geschichte wurde 1983 in Bielefeld gegründet. Das Lieferprogramm umfasst mehr als 1.000 Titel aus den Themenbereichen ganzheitliche Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung und Wirtschaft. Einzelne Titel erreichen Auflagen in Millionenhöhe.

Firmenkontakt
J.Kamphausen
Julia Meier
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 0
0521-560 52 29
info@j-kamphausen.de
www.weltinnenraum.de

Pressekontakt
J. Kamphausen Mediengruppe GmbH
Julia Meier
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 232
0521-560 52 29
julia.meier@j-kamphausen.de
http://www.weltinnenraum.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/raus-aus-der-komfortzone/

So vermarkten Sie sich als Arzt

Mehr Patienten, mehr Empfehlungen – mit Personal Branding floriert die Arztpraxis

So vermarkten Sie sich als Arzt

Personal Branding für Ärzte

Fast kein anderer Beruf basiert auf so großem Vertrauen in die Person wie der des Arztes. Warum gehen Menschen zu dem einen Arzt lieber als zu dem anderen, obwohl dieser fast um die Ecke praktiziert? Warum nehmen viele lange Wartezeiten in Kauf, wenn sie woanders praktisch von der Anmeldung direkt ins Sprechzimmer durchlaufen könnten? Die Antwort darauf ist einfach: Weil dieser eine Arzt wie kein anderer das Vertrauen seiner Patienten gewonnen hat. Mit jahrelanger Aufbauarbeit – die durch Personal Branding erheblich verkürzt werden kann.

In der Regel dauert es mehrere Jahre, bis sich eine neu eröffnete Arztpraxis in einer Stadt oder auf dem Land etabliert hat. Doch nicht nur Praxisneueröffnungen kämpfen um jeden Patienten – auch seit längerer Zeit praktizierende Ärzte, deren Praxen noch nicht die erwünschte Auslastung erreicht haben, stehen vor der Frage: Was können wir tun?

„Bekanntheit und Vertrauen sind die beiden entscheidenden Pfeiler, die eine Arztpraxis füllen“, weiß Benjamin Schulz, der mit seiner Agentur werdewelt Menschen zu Marken macht. „Fachwissen setzen Patienten voraus, aber der wirkliche und langfristige Erfolg stellt sich nur über die Vertrauensschiene ein. Mit Personal Branding legt man dafür das starke Fundament.“

Wer sich als Arzt – und da ist es völlig egal ob Allgemeinmediziner oder Facharzt – zielgerichtet Personal Branding widmet, kann seinen Reputationsaufbau merklich verkürzen. „Mit einer gezielten Strategie und Umsetzung kommuniziert der Arzt deutlich, was ihn als Person ausmacht und wirkt wie ein Magnet auf Menschen, die das anspricht“, ergänzt Schulz seine Erfahrung im Personal Branding für Ärzte.

Generell eignet sich Personal Branding auch für andere Branchen, in denen der Mensch im Mittelpunkt steht. Beispiele hierfür sind Anwälte, Steuerberater, Makler, Ingenieure oder Handwerker bis hin zu Trainern, Beratern oder Coaches.

Mehr über Personal Branding für Ärzte finden Sie hier .

Werdewelt, die Agentur für Personal Branding, schafft Klar.heit. Entwickeln Sie mit den Profis eine auf Sie zugeschnittene Positionierung und die passende Strategie. Die Klar.macher von werdewelt sorgen für die konsequente Umsetzung in der Marketingkommunikation. Aufbauend auf dem Positionierungstag füllen wir Ihre Personal Branding-Strategie mit Leben: Im Internet, in Printmedien, in der Presse, als Buch oder in Form von Online-Applikationen – crossmedial.

Was uns besonders macht? Wir vereinen die Kompetenz, Kreativität und Verlässlichkeit einer Marketingagentur mit Insiderkenntnissen und Erfahrung aus über 10 Jahren Personal Branding. Wir arbeiten mit Trainern, Beratern und Coaches sowie mit Speakern, Anwälten, Ärzten oder Musikern. Geschäftsführer und Autor Ben Schulz weiß: Erfolg braucht ein Gesicht! Denn ohne Personal Branding geht heute nichts mehr.

Wir machen Menschen zu Marken.

Firmenkontakt
werdewelt GmbH
Benjamin Schulz
Aarstraße 6
35756 Mittenaar-Bicken
+49 2772 5820-10
mail@werdewelt.info
http://www.werdewelt.info

Pressekontakt
werdewelt GmbH
Benjamin Schulz
Aarstraße 6
35756 Mittenaar-Bicken
+49 2772 5820-10
info@werdewelt.info
http://www.werdewelt.info

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/so-vermarkten-sie-sich-als-arzt/

Gründung der DUENE Marketing Solutions Community

Heute möchten wir Sie über die Gründung der DUENE Marketing Solutions Community informieren. Die DUENE Community ist eine exklusive und in dieser Form bis dato nicht existente Plattform.

BildZiel von DUENE Marketing Solutions ist es, eine qualitativ hochwertige und seriöse non-profit Plattform des Networkings für ausgewählte Spezialisten zu schaffen, und somit in Partnerschaft mit Unternehmen gemeinsame Projekte zu entwickeln und zu verwirklichen.

In den stattfindenden DUENE Workshops erarbeiten die Mitglieder neue Konzepte, Strategien und Produktideen. Unternehmen, die vor Herausforderungen innerhalb Ihres Vertriebs und Marketings stehen, können über ein Sponsoring der DUENE Workshops individuell beauftragte Dienstleistungen buchen. Falls Sie mehr über die Sponsoringmöglichkeiten erfahren möchten, können Sie unter kontakt@duene-marketing.com direkt mit DUENE in Kontakt treten oder besuchen Sie die DUENE Webseite und wählen Sie den Menüpunkt „Sponsoren“ aus.

Im folgenden finden Sie die Gebiete, in denen die DUENE Community Mitglieder nachgewiesene Spezifikationen haben: Internationales und nationales strategisches Marketing- und Vertriebsmanagement, Online Marketing (SEM, SEO, Googles Adv., Mobile Advertising, Website, E-Mail Marketing Campaigning, Affiliate Marketing, Inbound Marketing/Lead Management), Produktmarketing, Eventmanagement, POS Marketing, Category Management, Entertainment, Redaktion, PR, Content Marketing, Corporate Publishing, Film (Regie und Produktion), TV, Fotografie, Art Direction und Grafik Design, Typografie, Produktpräsentation, Interieur, Trade Marketing.

Weitere Informationen zu DUENE Marketing Solutions finden Sie im Internet unter www.duene-marketing.com.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre DUENE Marketing Solutions Unternehmenskommunikation

Über:

DUENE Marketing Solutions
Frau Tessa Horka
Am Knappenberg 107
44139 Dortmund
Deutschland

fon ..: 004915155869066
web ..: http://www.duene-marketing.com
email : th@duene-marketing.com

Pressekontakt:

DUENE Marketing Solutions
Frau Tessa Horka
Am Knappenberg 107
44139 Dortmund

fon ..: 004915155869066
web ..: http://www.duene-marketing.com
email : th@duene-marketing.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/gruendung-der-duene-marketing-solutions-community/

Zahnärzte aus Leidenschaft

Die Gemeinschaftspraxis für Zahnheilkunde Quarree Dental bietet ihren Patienten durch die Zusammenarbeit von fünf Zahnärzten ein umfassendes zahnmedizinisches Leistungsspektrum an. Die Praxis steht für Kundenzufriedenheit, Qualität und Pünktlichkeit.

Zahnärzte aus Leidenschaft

Quarree Dental

Kurzfassung
Die Patienten können verschiedene Behandlungen im Bereich Endodontie, Implantologie, ästhetische Kieferorthopädie, Zahnerhaltung und Zahnersatz sowie Prophylaxe mit System wahrnehmen. Durch die langjährige Berufserfahrung der Mitarbeiter und die Anwendung von hochmodernen Behandlungsmethoden wird der Grundbaustein für die optimale Zahngesundheit der Patienten gelegt.

Immer auf dem neusten Stand
Die Zahnärzte, die Assistentinnen und die Prophylaxe Damen vom Quarree Dental informieren sich regelmäßig auf aktuellen Fortbildungen über Neuerungen in der Zahnmedizin. Somit wird die Fachkompetenz des Personals immer auf dem neusten Stand gehalten.

Die Spezialisten der Implantologie
Die drei Praxisinhaber Herr Dr. Baumgarten, Herr Heiermann sowie Herr Dr. Kreher haben sich über Jahre hinweg auf das Gebiet der Implantologie spezialisiert. Die Zahnärzte glänzen mit ihrer Fachkompetenz. Herr Dr. Baumgarten wird als Experte für alle zahnmedizinischen Leistungen insbesondere hochwertigen Zahnersatz, die im Rahmen der Praxis angeboten werden, ausgewiesen. Herr Heiermann agiert vertiefend im Fachgebiet der Parodontologie und ästhetischen Erwachsenenkieferorthopädie. Zudem behandelt Herr Dr. Kreher spezialisiert in dem Bereich der Endodontologie.

Quarree Dental
Der Fokus der Zahnarztpraxis Quarree Dental liegt auf der Zufriedenheit der Patienten. Die Patienten werden in einer freundlichen Atmosphäre empfangen und die Behandlung wird individuell auf die Ansprüche angepasst. Mit den Zahnärzten von Quarree Dental haben Sie einen hochwertigen Ansprechpartner im Bereich der Zahmedizin.
Interview mit Zahnarzt Dr. Kreher
Für einen tieferen Einblick in die Zahnarztpraxis wurde einer der zahnärztlichen Inhaber Herr Dr. Kreher interviewt.

ONMA: Was hat Sie dazu motiviert Zahnarzt zu werden?
Dr. Kreher: Meine Motivation Zahnarzt zu werden, ist durch den Spaß an der Zusammenarbeit und der Kommunikation mit Menschen entstanden. Dass jeder Mensch anders ist, macht den Beruf so besonders und abwechslungsreich. Hinzu kommt, dass wir einen sehr handwerklichen Beruf haben und genau diese Verbindung aus Handwerk und Kontakt zu Menschen finde ich sehr interessant.

ONMA: Was bedeutet es für Sie persönlich Zahnarzt zu sein?
Dr. Kreher: Das Größte. Es ist schon so, dass ich damit meinen Traumberuf gefunden habe. Das ist der Job, der mir am meisten Spaß macht. Würde mich jemand fragen, was ich alternativ machen würde, wäre ich kein Zahnarzt, würde ich antworten, dass es für mich keine Alternativen gibt.

ONMA: Seit wann gibt es die Praxis Quarree Dental?
Dr. Kreher: 1993 hat Herr Dr. Baumgarten die Praxis gegründet. 2002 ist Herr Heiermann in die Praxis eingestiegen und seit 2007 bin ich ebenfalls als praktizierender Zahnarzt Mitinhaber. Mittlerweile haben wir noch zwei weitere angestellte Zahnärzte. Herr Dr. Bethke ist bereits seit vier Jahren und Frau Fleischmann seit 1,5 Jahren bei uns tätig. Das heißt, seit 1993 wächst unsere Praxis stetig.

ONMA: Was zeichnet Ihre Praxis aus?
Dr. Kreher: Unser einladendes Team und die familiäre Atmosphäre kennzeichnen unsere Praxis. Das ist auch genau das, was wir von Patienten wirklich sehr häufig als Feedback bekommen. Die Mitarbeiterinnen verstehen sich auch untereinander und kommen gerne in unsere Praxis. Neben dem Wohlfühl- und Sympathiefaktor spielt natürlich noch das Fachliche eine große Rolle. Die Fachkompetenz wird durch uns fünf Zahnärzte abgedeckt. Wir weisen Fachwissen in der gesamten Bandbreite der Zahnmedizin auf sehr hohem Niveau vor. Zusammenfassend gesagt, zeichnet sich unsere Praxis durch die soziale und fachliche Kompetenz aus.

Kontakt
Gemeinschaftspraxis für Zahnheilkunde
Dr. Baumgarten, Heiermann & Dr. Kreher
Quarree 4
22041 Hamburg

Telefon: 040 68 91 34 00
Telefax: 040 68 91 34 020
E-Mail: praxis@quarree-dental.de
Web: www.quarree-dental.de

„Zahnärzte aus Leidenschaft.“ So lässt sich Quarree Dental am besten beschreiben, denn wir möchten unseren Patienten mit hochmodernen und effektiven Methoden strahlende und gesunde Zähne ermöglichen. Unsere Zahnärzte und Prophylaxe-Assistentinnen verfügen über langjährige Berufserfahrung, bilden sich darüber hinaus regelmäßig auf aktuellen Fortbildungen weiter, um immer auf dem neuesten Stand der Zahnmedizin zu bleiben. Zudem legen wir einen sehr hohen Wert auf fachkompetentes Personal, um Ihnen die Sicherheit zu geben, bei uns bestens aufgehoben zu sein.

Kontakt
Quarree Dental
Dr. Kreher
Quarree 4
22041 Hamburg
040 68 91 34 00
praxis@quarree-dental.de
http://www.quarree-dental.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/zahnaerzte-aus-leidenschaft/

Die steigende Bedeutung des Internets in der Orthopädie

Wie finden Patienten heutzutage einen kompetenten Orthopäden? In der Zeitung? Die Printmedien sind auf dem Rückzug. Immer häufiger wird das Internet als Informationsquelle herangezogen und Dienstleister werden aufgrund Ihrer Internetpr&aum

Die steigende Bedeutung des Internets in der Orthopädie

(NL/2461541681) Es reicht nicht mehr aus, allein die Kompetenz und Referenzen eines guten Orthopäden vorweisen zu können. Ein erfolgreicher Arzt muss für seine Patienten auffindbar sein. Er muss seine Qualitäten im Internet präsentieren, um die Internetnutzer von seinem Können zu überzeugen.

Kompetenz in hohem Maß
Herr Dr. Haase und Herr Thomas Engelhardt von der Orthopädiepraxis am Lister Platz sind erfahrene Fachärzte für Orthopädie.
Zusätzlich werden im MVZ Lister Platz die Spezialgebiete bzw. Zusatzbezeichnungen Akkupunktur, Sportmedizin, Physikalische Therapie, Chirotherapie und Spezielle Schmerztherapie praktiziert. Weiterhin wird das Teilgebiet der Kinderorthopädie vertreten. Hinsichtlich dieser Bereiche besteht eine jahrelange Fachkompetenz und Erfahrung.

Die Orthopädiepraxis voll im Trend
Als zielstrebige Fachärzte der Orthopädie wissen Dr. Haase und Thomas Engelhardt, dass die Führung einer erfolgreichen Praxis nicht dem Zufall zu überlassen ist. Aus diesem Grund betreibt die Orthopädiepraxis am Lister Platz bereits seit dem Jahr 2000 Online Marketing und verbessert sich ständig auf diesem Gebiet. Das Zusammenspiel aus Kompetenz und erfolgreichem Online Marketing verhalf der Orthopädiepraxis zu erheblichen Wachstum.

Die Orthopädiepraxis wächst mit dem Online Marketing
Die Praxis wurde 1994 gegründet und seitdem vergrößert sie sich ständig. Das Leistungsspektrum wurde durch die Bereiche der Säuglingssonographie, Knochendichte-Messungen, Ultraschall-, Labor-, Röntgen- sowie kernspinntomografische Untersuchungen erweitert und ausgebaut. Die Orthopädiepraxis am Lister Platz arbeitet zusammen in einem engen Netzwerk mit niedergelassenen Kollegen, Krankengymnastikpraxen sowie Diagnostikzentren. Außerdem sind die Ärzte als Belegärzte an der Sophienklinik Hannover tätig, wo sie pro Jahr über 500 Patienten behandeln.

Orthopädie am Lister Platz
Seit 1994 befindet sich die orthopädische Praxis in der Innenstadt Hannovers. Die Praxis hat sich zu einem medizinischen Versorgungszentrum mit sieben Ärzten weiterentwickelt. Dabei werden nicht nur die Bereiche der Orthopädie, sondern auch die physikalische Therapie und die Rehamedizin abgedeckt.

Interview mit Thomas Engelhardt und Dr. Hans-Peter Haase
Mit dem Fachwissen in puncto Orthopädie sind Herr Dr. Haase und Thomas Engelhardt in jeder Hinsicht geeignete Ansprechpartner. Aus diesem Grund wurde ein Interview geführt, um die Experten zu Wort kommen zu lassen.

ONMA: Haben Sie das Gefühl, dass Orthopäden immer öfter im Internet gesucht werden?
Herr Thomas Engelhardt: Heutzutage sollte jeder wissen, dass das Internet führend bei der Suche nach Dienstleistern ist. Dies gilt auch für die Ärzte. Bei der Rücksprache mit den Patienten stellt sich oft heraus, dass die Patienten ihren Orthopäden im Internet finden. Das betrifft nicht nur junge Patienten, sondern durchaus auch Patienten im Rentenalter. Es hat sich gerade in den letzten fünf Jahren eine enorme Steigerung der Patienten ergeben, die ihren Orthopäden über das Internet finden.

ONMA: Seit wann nutzen Sie Online Marketing?
Herr Dr. Hans-Peter Haase: Wir nutzen das Online Marketing etwa seit dem Jahr 2000. Als eine der ersten Praxen in Hannover hatten wir einen Internetauftritt. Mittlerweile haben wir schon den dritten Anbieter für Online Marketing und unseren Internetauftritt. Gerade auf diesem Gebiet wird eine ständige Verbesserung angestrebt.

ONMA: Was hat sich verändert, seitdem Sie Online Marketing nutzen?
Herr Dr. Hans-Peter Haase: Wir haben das Gefühl, dass wir mit der Entscheidung unseren Schwerpunkt auf das Onlinemarketing zu legen, genau die richtige Wahl getroffen haben. Es hat sich in den letzten Jahren zunehmend gezeigt, dass die Patienten weder die Gelben Seiten, noch andere Printmedien nutzen, um ihren Arzt und Orthopäden in der Stadt Hannover zu finden. Es setzt sich immer mehr die Onlinerecherche durch. Das heißt, die Patienten geben gewisse Suchbegriffe bei einer Suchmaschine ein und finden auf diese Weise den Arzt, der zu ihnen passt. Wir haben unsere Werbeausgaben für die Printmedien enorm reduziert und dafür gezielter in Online Marketing investiert.

Kontakt
MVZ Lister Platz
Oskar-Winter-Straße 9
30161 Hannover

Tel.: 0511 62 82 72
E-Mail: info@orthopaedie-lister-platz.de
Web: www.orthopaedie-lister-platz.de

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Firmenkontakt
MVZ Lister Platz
Herr Dr. Haase
Oskar-Winter-Straße 9
30161 Hannover
0511 62 82 72
info@orthopaedie-lister-platz.de

Pressekontakt
MVZ Lister Platz
Herr Dr. Haase
Oskar-Winter-Straße 9
30161 Hannover
0511 62 82 72
info@orthopaedie-lister-platz.de
www.orthopaedie-lister-platz.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-steigende-bedeutung-des-internets-in-der-orthopaedie/

Kombination aus Menschlichkeit und Kompetenz

Was die Arbeit mit Nimo Consulting so besonders macht, davon berichtet Geschäftsführer des Möbel Kempf, Johannes Hermann

Kombination aus Menschlichkeit und Kompetenz

Was die Arbeit mit Frau Nimo so besonders macht, berichtet der Geschäftsführer des Möbelhauses Kempf

Im Training kann es mitunter zu schwierigen Situationen kommen, beispielsweise wenn Feedback als persönliche Kritik wahrgenommen wird. Nicht jeder Trainer ist in der Lage, mit emotionalen Ausbrüchen professionell umzugehen. „In solchen Situationen erleben wir Sabine Nimo – die Geschäftsführerin von Nimo Consulting – stets als mitfühlende und wertschätzende Trainerin, die in der Lage ist, solche Situationen problemlos zu händeln“, berichtete Johannes Hermann, Geschäftsführer von Möbel Kempf über die Zusammenarbeit mit den Möbelexperten von Nimo Consulting. Seit vier Jahren arbeiten das Einrichtungszentrum mit vier Standorten und das Team von Nimo Consulting jetzt miteinander, was zu einem 2-stelligen Umsatzwachstum geführt hat.

„Angefangen hat es mit Verkaufstrainings“, erzählt Hermann. An das erste Treffen mit Sabine Nimo, der Geschäftsführerin von Nimo Consulting, ist ihm noch bildhaft vor Augen. „Sie ist eine von den Personen, die einen durchweg positiven und bleibenden Eindruck hinterlässt.“ Heute arbeitet das Möbelhaus Kempf mit Hilfe von Frau Nimo daran, den Kundenservice der vier Standorte zu verbessern. „Wir möchten den Kunden und sein Wohl absolut in den Mittelpunkt unserer Tätigkeiten stellen“, so Hermann. Für ihn war klar, dass er sich zu diesem neuen Thema an Frau Nimo und ihr Team wendet.

„Wir sind einfach absolut zufrieden mit der Arbeit von Nimo Consulting, auch unsere Mitarbeiter sind stets erfreut, wenn Sie mit Frau Nimo trainieren können“, so Hermann. Es sei eben auch ersichtlich, dass hinter jeder Trainingseinheit ein ganzheitliches Konzept stehe, das sich durch alle Inhalte zieht und konsequent eingehalten wird. „Frau Nimo hat enorm viel Erfahrung auf unserem Gebiet und wir wünschen uns, noch lange und erfolgreich mit ihr zusammenzuarbeiten“.

Nähere Informationen zu Nimo Consulting gibt es unter: www.nimo-consulting.de
Die Internetseite der Möbelhaus Kempf GmbH & Co. KG hat folgenden Link: http://www.moebel-kempf.de

Wenn es um Umsatzsteigerung, Verkaufssteuerung und Zertifizierung im Möbelhandel geht, ist Sabine Nimo die richtige Ansprechpartnerin. Sie und ihr Team von Nimo Consulting sind seit mehr als 10 Jahren auf praxisnahe und nachhaltige Verkaufstrainings spezialisiert.

Mit 27 Jahren „Möbelerfahrung“ weiß Nimo, wovon sie spricht, und kennt die Situationen vom Kundendienst über den Verkauf bis zur Auslieferung im Möbelhandel genau. Ihr Ziel ist es, Menschen darin zu unterstützen, ihre Fähigkeiten so zu optimieren, dass sie für das Unternehmen die beste Leistung erbringen können und wollen. Wichtig ist ihr dabei, nicht nur Wissen zu vermitteln, sondern die Teilnehmer mitzunehmen.

Kontakt
Nimo Consulting
Sabine Nimo
Vinckeweg 29
47119 Duisburg
0 2 03 – 51 86 00 27
0 2 03 – 51 92 13 43
nimo@nimo-consulting.de
http://nimo-consulting.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/kombination-aus-menschlichkeit-und-kompetenz/

thola: Kostenfreies Kandidaten-PreScreening für Unternehmen

thola: Kostenfreies Kandidaten-PreScreening für Unternehmen

Teambild, Logo und weitere Ressourcen, stehen auf der Presseseite zum Download zur Verfügung

Wien – Das österreichische Startup thola bietet Unternehmen mit SkillScreen ein kostenfreies
E-Recruiting Tool zur kompetenz-basierten Vorfilterung von Kandidaten an.

Der Arbeitsmarkt ist im Wandel und bringt im Bereich der Rekrutierung immer neue Herausforderungen. Unternehmen suchen nach kosteneffizienten Lösungen um vakante Stellen zu besetzen. Die Suche nach Fachkräften, also Kandidaten mit spezifischen Kompetenzen, gestaltet sich hierbei als besonders aufwendig. Gewohnte Kanaäle, wie das klassische Stelleninserat und die externe Personalsuche sind teuer, subjektiv und dadurch oft ineffizient. thola adressiert dieses Problem und bietet eine innovative Lösung: Durch Kompetenzmatching ermöglicht das Startup fachliche Anforderungen mit Kompetenzprofilen zu vergleichen und passende Kandidaten auf effiziente Weise zu finden.

Das Jungunternehmen grenzt sich dabei deutlich von bestehenden Angeboten ab. Der langwierige Prozess der Kandidatensuche wird umkehrt und passende Talente anhand der geforderten Fähigkeiten vorgeschlagen. Bei thola bestimmen Talente ihre Kompetenzlevel nicht selbst, sondern werden durch einen neutralen Algorithmus, auf Basis der evolutionären Entwicklung von Wissen, gewichtet. Diese Methodik ermöglicht eine objektive Vergleichbarkeit der individuellen Fähigkeiten – das thola Kompetenzmatching. Im Gegensatz zu vorhanden Angeboten wird Subjektivität vermieden und ein wesentlich effizienteres Service geboten. thola positioniert sich dabei als Ergänzung zu den bestehenden Lösungen und bietet mit dem SkillScreen einen Kompetenzfilter zu Erweiterung klassischer Stelleninserate.

Der thola Skillscreen verbindet den innovativen Ansatz von thola mit der Reichweite bestehender Lösungen und wird zum Marktstart kostenlos zur Verfügung gestellt. „Dieser Ansatz ist eine Symbiose aus der hohen Reichweite klassischer Stelleninserate und der Effizienz einer innovativen Matchinglösung“ fasst Marcus Mittermayr Geschäftsführer und Mitgründer von thola die Zielsetzung zusammen.

Der SkillScreen wird dabei direkt in die Stelleninserate per Link eingebunden. Interessierte Bewerber erstellen in Folge über thola Ihr Kompetenzprofil. Sämtliche erfasste Kandidaten werden mit den Anforderungen des Unternehmens verglichen und über detaillierte Auswertungen kostenfrei zur Verfügung gestellt. Natürlich können Bewerber auch weiterhin die klassische Mailbewerbung wählen, um Unternehmen zur garantieren, dass kein Talent verloren geht.

Die drei Gründer erklären den ungewöhnlichen Ansatz eines kostenfreien Services: „Wir wollen mit unserer innovativen E-Recruiting Plattform Unternehmen aller Größe ansprechen und eine Alternative zu den bestehenden kostenintensiven Angeboten bieten. Wir sehen unsere B2B Kunden als Partner, zur kontinuierlichen Verbesserung unseres Angebots als auch zum Aufbau eines diversifizierten Talentepools.“

Über die Thola OG

Die Thola OG wurde 2015 von Christoph Kaniak, Marcus Mittermayr und Roman Schönbichler gegründet. Ziel von thola ist sowohl Unternehmen als auch Talenten eine innovative Plattform anzubieten: Unternehmen profitieren durch das gezielte Matching Ihrer fachlichen Anforderungen mit den Kompetenzprofilen von Kandidaten, Talente durch maßgeschneiderte Jobangebote anstelle einer langwierigen Suche. Anstelle unzähliger Bewerbungen werden Unternehmen anonymisierte, passende Kompetenzprofile vorgeschlagen.

„thola macht Bewerbungen nicht bunter, Kandidaten nicht interessanter oder Unternehmen nicht attraktiver. thola vergleicht Angebot und Nachfrage und liefert maßgeschneiderte Talente und Karriereoptionen. “ resümieren die drei Gründer.

Kontakt
Thola OG
Mag. Marcus Mittermayr, MBA
Am Schneiderbach 12
2531 Gaaden
+43 664 376 87 38
marcus.mittermayr@thola.eu
https://www.thola.eu

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/thola-kostenfreies-kandidaten-prescreening-fuer-unternehmen/