Bürger und Kunden können ab sofort gemeinsam mit den Stadtwerken Celle in die Zukunft investieren.

Überzeugen Sie sich selbst und gewinnen Sie einen Einblick vom 02.März – 06.März 2015 um ca. 08:55 Uhr auf N24. „Aus der Region für die Region“ – Die Stadtwerke Celle GmbH begeistert mit ihrer Verantwortung als Energieversorger gegenüber der Umwelt und der Gesellschaft zur Förderung des Umwelt- und Klimaschutzes. Dies, unterstützt durch die Umsetzung der jetzigen Projekte zur regenerativen Energiegewinnung und auch durch die weitere Investition in diesem Bereich, macht die Stadtwerke Celle zu einem starken Partner. Auch wenn Sie noch nicht die Stadtwerke Celle als Energie-Lieferant haben, haben Sie jedoch bereits mit höchster Wahrscheinlichkeit mehr mit ihnen zu tun,…

3. Stralsunder Solarbootrennen am 25.4.2015: Jetzt anmelden!

(NL/5433834396) Stralsund: Ein kleines Bootsmodell basteln, dieses mit Sonnenenergie antreiben und dann spannende Wettkämpfe fahren das ist die Herausforderung, der sich Schülergruppen aus Norddeutschland beim 3. Stralsunder Solarbootrennen stellen. Bis zum 31.3.2015 können sich Schulen oder Jugendeinrichtungen um die 40 Startplätze bewerben; die benötigten Solarbausätze werden kostenlos zur Verfügung gestellt. Das 3. Stralsunder Solarbootrennen findet am 25.4.2015 auf dem Alten Markt in Stralsund statt. Es ist in den Tag der Erneuerbaren Energien eingebunden. Eine stimmungsvolle Kulisse und ein interessiertes Publikum sind somit garantiert, verspricht Tilman Langner vom Umweltbüro Nord e.V., der die Anmeldung koordiniert. Die Sieger werden mit Pokalen ausgezeichnet…

Wie geht Energieeffizienz, Erneuerbarenförderung und Klimaschutz?

(NL/3703522115) Im erfolgreichen und bundesweit bekannten Masterstudiengang Energiewirtschaft mit Doppel-Abschluss Universität Münster/RWTH Aachen steht ein Wechsel an der Spitze an: Prof. Andreas Löschel übernimmt zum 1. Juli 2015 die Wissenschaftliche Leitung für den Part der Universität Münster. Er löst damit Prof. Wolfgang Ströbele ab, der den Studiengang ins Leben gerufen hat und der sich jetzt in den Ruhestand verabschiedet. Den technisch ausgerichteten Part der RWTH Aachen betreut weiter Prof. Albert Moser. Der Wechsel kommt zu einem Zeitpunkt, in dem die gesamte Energiebranche durch Umbrüche geprägt ist in Deutschland durch die Energiewende, international durch massive Verschiebungen in den Märkten. Als profunder…

Große Akzeptanz erneuerbarer Energien

Wichtiges Signal für Sonne, Wind und Co. Grafik: wolf-heiztechnik.de sup.- Ohne eine deutlich erweiterte Nutzung erneuerbarer Energien sind die anspruchsvollen Zielsetzungen der Energiewende nicht realisierbar. Deshalb ist es ein wichtiges Signal, dass die Bundesbürger sich mit großer Mehrheit zum Einsatz von Sonne, Wind und Co. bekennen: In einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts TNS Emnid bezeichnen 92 Prozent der Deutschen den verstärkten Ausbau erneuerbarer Energien als wichtig bzw. sehr oder außerordentlich wichtig. Dabei scheint vor allem die Zukunftsfähigkeit der umweltschonenden Technologien eine Rolle zu spielen. Bei der Frage nach den entscheidenden Vorteilen sind sich mit 75 Prozent die meisten der Befragten…

OceanAmp.org: Deutschlands erstes 360° Ozean – Magazin

Ecopreneurship im Journalismus 3.0 Surfer, Taucher, Kiter, Segler, Umweltschützer, Abenteurer, Wissenschaftler, Lohas, Conscious Consumers und moderne Trendsetter haben endlich EINE Plattform, um sich zum Thema Meer zu informieren: OceanAmp! Hier werden die wichtigsten News zum Thema Meer zusammengetragen, die in der Themenflut der Tagesmedien oft untergehen. OceanAmp kuratiert aus der Fülle an weltweiten Meeresthemen die spannendsten Inhalte handverlesen aus. Hinzu kommen selbst recherchierte 360° Ocean Geschichten zum Sehen hören und Lesen auf OceanRadio. Damit spart der Leser Zeit und kann sich schnell und umfassend zu seinem Lieblingsthema informieren. Unter dem Begriff „StokesUs“ (zu deutsch: „Macht uns an“) findet man die…

Uni Bayreuth: Zusatzstudium Umweltrecht – Juristisches Wissen für Biologen, Chemiker und Geowissenschaftler

Ab dem Wintersemester 2014/15 können sich Studierende der Biologie, Chemie oder Geowissenschaften juristisches Wissen in Öffentlichem Recht, Verwaltungsrecht und in anderen Umweltbereichen aneignen

Innovatives Konzept statt Förderung – Alternative Beschaffungsmaßnahmen für Elektrofahrzeuge

Riedel&Kaiser kooperiert mit regionalen Geschäftspartnern und bietet die Möglichkeit eines innovativen sowie nachhaltigen Sponsoring.

„Ich glaube an die Kraft der Vision“

Der renommierte Klimaschutzexperte und Friedensnobelpreisträger Dr. Michael Dutschke spricht sich in einem ausführlichen Interview für einen Perspektivwechsel im Klimaschutz aus.

Eine neue, nachhaltige Idee erobert Köln

Ein grünes Upcycling-Café mitten in Köln. Die Gründer Susanna Bollmann und Jan Maack wollen dieses Vorhaben mit Hilfe eines Crowdfundings auf Startnext schon ganz bald Realität werden lassen.

Chinesische Delegation besucht die Römerstadt, Smurfit Kappa Zülpich Papier und die Landesgartenschau Zülpich.

Bei ihrem Deutschlandbesuch haben chinesische Umweltspezialisten einen Zwischenstopp in der Römerstadt Zülpich gemacht. Sie besuchten Smurfit Kappa Zülpich Papier und die Landesgartenschau Zülpich.

Corporate Carbon Footprint (CCF) – CO2-Bilanz für Unternehmen

Durch die Berechnung der CO2-Bilanz können Unternehmen ihre Auswirkungen auf die Umwelt messbar machen. Gleichzeitig zeigen die Berechnungen der weyer gruppe wo sinnvolle Einsparpotentiale...

Klimafreundlich reisen im Oktober

viventura kompensiert CO2-Emissionen für seine Kunden