Schlagwort: Klett

Geschäftsjahr 2016: Klett Gruppe zieht positive Bilanz

(Mynewsdesk) Für die Klett Gruppe war 2016 ein erfolgreiches Geschäftsjahr mit einem Umsatzplus von 42,2 Mio. Euro. Der Gesamtumsatz stieg im Vergleich zum Vorjahr von 495,1 Mio. Euro auf 537,3 Mio. Euro. Das Ergebnis vor Steuern verzeichnet ein Wachstum von 5,4 Mio. Euro und liegt für 2016 bei 22,5 Mio. Euro (2015: 17,1 Mio. Euro).

„Die Klett Gruppe ist im vergangenen Jahr auf ihrem Weg zu einem umfassenden Bildungsunternehmen wieder einen Schritt vorangekommen“, zieht Philipp Haußmann, Vorstandssprecher der Ernst Klett AG, Bilanz.
Bildungsverlage im In- und AuslandDie Bildungsverlage der Gruppe konnten sich trotz Unsicherheiten in der deutschen Schulpolitik im Markt gut behaupten und weitere Marktanteile hinzugewinnen. Im deutschsprachigen Ausland und darüber hinaus entwickeln sich die Geschäfte positiv. Mit einer stetig wachsenden Anzahl digitaler Angebote für Schüler und Lehrer gestalten die Bildungsverlage im In- und Ausland aktiv die zunehmende Digitalisierung der Branche.

Aufmerksam beobachtet die Klett Gruppe die aktuelle Debatte zum Urheberrecht, mit besonderem Fokus auf die Beteiligung der Verlage an gesetzlichen Vergütungsansprüchen und die Einführung einer Bildungs- und Wissenschaftsschranke. „Verantwortungsvolle Regelungen sind gefragt, denn die Urheberrechtsdebatte ist auch eine Qualitätsdebatte“, so Haußmann. Den Lösungsweg in die digitale Zukunft sieht Klett in einer gesetzlichen Verankerung verlegerischer Rechte. Für ein solches Verlegerrecht setzt sich die Gruppe mit großem Engagement ein, um ihre wirtschaftlichen, organisatorischen und technischen Leistungen langfristig zu sichern.
Präsenz- und FernlerneinrichtungenWährend die Nachfrage bei den Weiterbildungsangeboten der Klett Fernschulen konstant ist, entwickelt sich der Hochschulmarkt weiterhin dynamisch. Mit der Übernahme der Fachhochschulen Cologne Business School (CBS) und der Europäischen Fachhochschule (EUFH) im Januar 2016 konnte das Bildungsunternehmen seine Position im Markt stärken und weiter ausbauen.

Das Interesse an den Privatschulen und Kindertagesstätten der Klett Gruppe ist ungebrochen, zu verzeichnen ist hier ein weiteres Jahr mit hoher Wachstumsdynamik. „Die Qualität unserer Einrichtungen, im Sinne des Bildungserfolgs jeden einzelnen Kindes, steht im Mittelpunkt unseres Handelns. Das wissen mehr und mehr Eltern zu schätzen“, so Haußmann.

Nach einem insgesamt guten und erfolgreichen Jahr mit moderatem Wachstum in den Marktvolumina blickt Klett mit Zuversicht und Optimismus nach vorn.

Weitere Informationen und Bildmaterial finden Sie im Internet unter www.klett-gruppe.de.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/m1x169

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wirtschaft-mittelstand/geschaeftsjahr-2016-klett-gruppe-zieht-positive-bilanz-52737

=== Wirtschaftliche Eckdaten Klett Gruppe 2016 (Infografik) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/we55k2

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/infografiken/wirtschaftliche-eckdaten-klett-gruppe-2016

=== Umsatz der einzelnen Geschäftsbereiche 2016 (Infografik) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/1qznp7

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/infografiken/umsatz-der-einzelnen-geschaeftsbereiche-2016

=== Wirtschaftliche Eckdaten Verlage und Erwachsenen- und Weiterbildung 2016 (Infografik) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/srkb9h

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/infografiken/wirtschaftliche-eckdaten-verlage-und-erwachsenen-und-weiterbildung-2016

Mit ihren 67 Unternehmen an 33 Standorten in 15 Ländern ist die Klett Gruppe ein führendes Bildungsunternehmen in Europa. Das Angebot der Gruppe reicht vom klassischen Schulbuch bis zu modernen interaktiven Lernhilfen, von der Fachliteratur bis zur schönen Literatur. Darüber hinaus ist die Klett Gruppe der führende private Anbieter von Bildungs- und Weiterbildungsdienstleistungen. Die 3.605 Mitarbeiter in den Unternehmen der Gruppe erwirtschafteten im Jahr 2016 einen Umsatz von 537,3 Millionen Euro.

Firmenkontakt
Ernst Klett Aktiengesellschaft
Karen Rehberger
Rotebühlstraße 77
70178 Stuttgart
+49 7 11 – 66 72 – 18 97
k.rehberger@klett-gruppe.de
http://www.themenportal.de/wirtschaft-mittelstand/geschaeftsjahr-2016-klett-gruppe-zieht-positive-bilanz-52737

Pressekontakt
Ernst Klett Aktiengesellschaft
Karen Rehberger
Rotebühlstraße 77
70178 Stuttgart
+49 7 11 – 66 72 – 18 97
k.rehberger@klett-gruppe.de
http://www.klett-gruppe.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/geschaeftsjahr-2016-klett-gruppe-zieht-positive-bilanz/

Aktiv lernen mit LEGO® Education in der Grundschule

Die große Roadshow von LEGO® Education und Klett MINT macht Halt in Bayern

Aktiv lernen mit LEGO® Education in der Grundschule

Grasbrunn, 22.03.2016. Lehrerinnen und Lehrer sind herzlich eingeladen zur großen Roadshow 2016, die LEGO® Education gemeinsam mit Klett MINT veranstaltet. Grundschullehrkräfte erfahren, wie mit LEGO Education-Unterrichtsmaterialien und den beliebten LEGO Steinen ein abstraktes Fach wie Mathematik spannend wird. Ein weiterer Workshop-Part zeigt, wie Begeisterung für das Schreiben und Erzählen von Geschichten im Deutschunterricht geweckt werden kann und wie im Heimat- und Sachunterricht das Funktionieren von Zahnrädern und Achsen mit LEGO® Education Spaß macht. Das neue Lernkonzept LEGO Education WeDo 2.0 für den Sachunterricht in der Grundschule ist ebenfalls Bestandteil der Veranstaltung.

Interessierte Lehrerinnen und Lehrer in Bayern können sich ab sofort zur Lehrerfortbildung „Aktiv lernen mit LEGO Education“ anmelden. Der Praxis-Workshop vermittelt, wie durch den Einsatz von LEGO Education Materialien Unterricht einfach und motivierend nach LehrplanPLUS gestaltet werden kann.

Die Fortbildung findet jeweils nachmittags von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr statt. Begleitet wird die Veranstaltung von erfahrenen Pädagogen und pädagogischen Fachberatern von LEGO® Education. Lehrkräfte berichten außerdem aus ihrer Unterrichtspraxis mit LEGO® Education. Die Teilnahme sowie Getränke und ein kleiner Snack sind kostenlos.

Die ersten Stopps sind Grasbrunn am 12.04.2016, Augsburg am 13.04.2016 und Ingolstadt am 14.04.2016. Weiter geht es am 19.04.2016 in Regensburg und am 20.04.2016 in Nürnberg. Dann tourt die Roadshow weiter nach Würzburg (21.04.2016) und Bayreuth (26.04.2016). Zudem finden noch Workshops in Erlangen am 27.04.2016 und München am 28.04.2016 statt.
„Die Lehrerinnen und Lehrer sind begeistert und erleben, wie motivierend es sein kann, mit LEGO Steinen aus dem Stegreif eine Geschichte zu erzählen oder eine mathematische Aufgabe zu lösen. Wir freuen uns über das bisherige positive Feedback!“, sagt Michaela Halt von LEGO Education und Organisatorin der Veranstaltungen.

Anmeldungen zu den Veranstaltungen sind möglich unter www.klett-mint.de/events , mehr Informationen erhalten Sie entweder dort oder unter www.LEGOeducation.de

Über LEGO® Education
Seit über 30 Jahren arbeitet LEGO® Education mit Lehrern und Bildungsspezialisten zusammen, um Lernkonzepte und Unterrichtsmaterialien zu entwickeln, die den Schulstoff lebendig werden lassen und Freude am Lernen vermitteln. Das Angebot von LEGO® Education unterstützt Lehrkräfte im kompetenzorientierten Unterricht in Geistes- und Naturwissenschaften, Technik, Informatik und Mathematik und fördert bei jungen Lernenden das Erlangen von Team-, Kommunikations- und Problemlösungsfähigkeiten. Diese sollen Kinder letztlich dazu befähigen, den sich wandelnden Anforderungen ihrer Lebenswelt gewachsen zu sein und aktiv ihre eigene Zukunft zu gestalten. LEGO® Education hat seinen Sitz in Billund, Dänemark und Büros auf der ganzen Welt. Mehr als 200 Mitarbeiter teilen die Vision, alle Schülerinnen und Schüler für lebenslanges Lernen zu begeistern.
Mehr unter www.LEGOeducation.de

Firmenkontakt
LEGO Education
Michaela Halt
Technopark II, Werner-von-Siemens-Ring 14
85630 Grasbrunn
089 4534-6358
LEGOEducation@pr13.de
www.LEGOEducation.de

Pressekontakt
PR13
Sabine Reinhart
Gartenstraße 13
82152 Krailling bei München
089-89559551
LEGOeducation@pr13.de
http://www.pr13.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/aktiv-lernen-mit-lego-education-in-der-grundschule/

Große Roadshow von LEGO® Education und Klett MINT erfolgreich gestartet

Aktiv lernen mit LEGO® Education in der Grundschule

Grasbrunn, 13.11.2015. Lehrerinnen und Lehrer erfahren auf einer großen Roadshow, die Klett MINT aktuell zusammen mit LEGO® Education veranstaltet, wie sie mithilfe von LEGO Education Unterrichtsmaterialien und den beliebten LEGO Steinen ein abstraktes Fach wie Mathematik konkret vermitteln, die Begeisterung für das Schreiben und Erzählen von Geschichten im Deutschunterricht wecken oder zum Beispiel das Funktionieren von Zahnrädern und Achsen im Mensch-Natur-Kultur-Unterricht (MeNuK) erfahrbar machen können. In Kooperation mit Klett MINT, der Agentur für Bildungskommunikation mit Klett Kompetenz, hat LEGO Education Lehrerinnen und Lehrer zunächst im Bundesland Baden-Württemberg dazu eingeladen, an einer Lehrerfortbildungsreihe „Aktiv lernen mit LEGO Education“ teilzunehmen. Dort lernen Grundschullehrkräfte, wie durch den Einsatz von LEGO Education Materialien ihr Unterricht praxisnah, einfach und hoch motivierend gestaltet werden kann.

Die ersten Stopps am 10.11.2015 in Konstanz, am 11.11.2015 in Freiburg und am 12.11.2015 in Heilbronn waren gut besucht und wurden von den Lehrerinnen und Lehrern sehr gut angenommen. Nächste Woche macht die Roadshow dann Halt am 17.11.2015 in Mannheim und am 19.11.2015 in Karlsruhe. In der Folgewoche am 24.11.2015 gibt es noch Stopps in Ulm/Neu-Ulm und am 25.11.2015 in Tübingen. Schließlich endet die Tour in Stuttgart am 26.11.2015.

Interessierte Lehrerinnen und Lehrer können sich noch für die bewirteten Veranstaltungen, die immer nachmittags von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr stattfinden, anmelden. Sie werden ausgerichtet von erfahrenen Pädagogen und pädagogischen Fachberatern von LEGO Education, außerdem berichten Lehrkräfte aus ihrer Unterrichtspraxis mit LEGO Education. Die Veranstaltung ist kostenlos und eine Teilnahmebescheinigung wird vor Ort ausgehändigt. Während der Fortbildungsveranstaltung lernen Lehrerinnen und Lehrer das vierstufige LEGO® Education Lernkonzept kennen und erfahren im ersten Praxisteil, wie sich mithilfe von LEGO Education StoryStarter im Deutschunterricht Geschichten erzählen, schreiben und dokumentieren lassen. Im zweiten Praxisteil wird MoreToMath für den Mathematikunterricht der Grundschule vorgestellt. Hier geht es um kind- und lehrplangerechtes Problemlösen in der Mathematik. Für das Fach MeNuK wird gezeigt, wie technische Zusammenhänge wie Zahnräder, Hebel und Achsen einfach und eingängig vermittelt werden können.

„Die Lehrerinnen und Lehrer sind begeistert und erleben, wie motivierend es sein kann, mit LEGO Steinen aus dem Stegreif eine Geschichte zu erzählen oder eine mathematische Aufgabe zu lösen. Wir freuen uns über das bisherige positive Feedback!“, sagt Michaela Halt von LEGO Education und Organisatorin der Veranstaltungen.

Anmeldungen zu den Veranstaltungen sind möglich per E-Mail an s.richter@klett-mint.de (Frau Richter). Mehr Infos finden sich unter www.klett-mint.de/events oder www.LEGOeducation.de

www.LEGOEducation.de

Firmenkontakt
LEGO Education
Michaela Halt
Technopark II, Werner-von-Siemens-Ring 14
85630 Grasbrunn
089 4534-6358
LEGOEducation@pr13.de
www.LEGOEducation.de

Pressekontakt
PR13
Laura Lübbers
Gartenstraße 13
82152 Krailling bei München
089-89559551
LEGOEducation@pr13.de
http://www.pr13.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/grosse-roadshow-von-lego-education-und-klett-mint-erfolgreich-gestartet/