Tag: Kindergeld

Verbesserungen für Familien

Familien sind ein wichtiger Bestandteil der Gesellschaft und für deren Erhalt. Und doch stehen Familien im Vergleich zu Kinderlosen u.a. finanziell weniger gut da. Durch die jährliche Inflation wird die Situation weiter verschärft. Daher ist ein Nachteilsausgleich eigentlich ein gesellschaftliches Muss. Es ist richtungsweisend, dass es von Staatsseite 2019 zumindest minimale finanzielle Verbesserungen für Familien …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/verbesserungen-fuer-familien/

Erhöhung von Kindergeld und Hartz IV-Regelsatz für Kinder ein Armutszeugnis

Logo Deutsches Kinderhilfswerk e.V. Das Deutsche Kinderhilfswerk bemängelt die geringe Erhöhung des Kindergeldes und des Regelsatzes für Kinder im Hartz IV-Bezug zum 1. Januar 2018 als völlig unzureichend. „Zwei Euro mehr Kindergeld und drei bis fünf Euro Regelsatzerhöhung für Kinder im Hartz IV-Bezug sind ein schlechter Witz. Mit diesen kümmerlichen Beträgen kann die Kinderarmutsquote in …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/erhoehung-von-kindergeld-und-hartz-iv-regelsatz-fuer-kinder-ein-armutszeugnis/

10.104 Euro Kindergeld rückwirkend – so viel Geld können Eltern verschenken, die die Antragsfrist verpassen!

Aktuell kann Kindergeld rückwirkend für vier Jahre beantragt werden. Das ist ein großer Vorteil für Eltern, die nicht wissen, ob sie bezugsberechtigt sind oder nicht. Nach einer Änderung des EStG verschlechtert sich die Situation für Eltern ab 2018 drastisch. Das Kindergeld kann dann nur mehr für sechs Monate – anstatt für vier Jahre – rückwirkend …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/10-104-euro-kindergeld-rueckwirkend-so-viel-geld-koennen-eltern-verschenken-die-die-antragsfrist-verpassen/

Weltkindertag: „Kindern eine Stimme geben!“

ARAG Experten über staatliche Fördermaßnahmen für Familien mit Kindern Das Motto zum diesjährigen Weltkindertag am 20. September lautet „Kindern eine Stimme geben!“. Das Deutsche Kinderhilfswerk und UNICEF Deutschland rufen unter diesem Motto dazu auf, mehr Beteiligungsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche in Deutschland zu schaffen. Trotzdem sind viele Familien mit Kinder in Deutschland von Armut bedroht. …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/weltkindertag-kindern-eine-stimme-geben/

Kindergeld & Co.: Wie der Staat Familien mit Kindern unterstützt

ARAG Experten nennen die verschiedenen finanziellen Hilfen für Familien mit Kindern Vater Staat zahlt für ein neugeborenes Kind mindestens 18 Jahre lang Kindergeld – unter Umständen auch länger. Das Kindergeld ist nicht üppig, aber immerhin eine finanzielle Zuwendung, mit der die Eltern monatlich rechnen können. Es gibt aber noch eine ganze Reihe anderer staatlicher und …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/kindergeld-co-wie-der-staat-familien-mit-kindern-unterstuetzt/

Ehepartner lebt im EU-Ausland: Wer bekommt das Kindergeld?

München/Berlin (DAV). Die Zahlung von Kindergeld wird heiß diskutiert. Sollen Eltern, die in Deutschland arbeiten, das Kindergeld erhalten, auch wenn das Kind im EU-Ausland lebt? Auch das wird gerade erörtert. Da kommt ein aktuelles Urteil des Bundesfinanzhofes gerade recht. Es entschied, dass das Kindergeld demjenigen zusteht, der das Kind betreut. Und zwar auch, wenn er …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ehepartner-lebt-im-eu-ausland-wer-bekommt-das-kindergeld/

Steuerentlastungen im Miniaturformat

Die Lohi – Lohnsteuerhilfe Bayern e. V. – informiert: 2017 dürfen Steuerzahler mit einer, wenn auch kleinen, Entlastung rechnen. So steigt der Grundfreibetrag im neuen Steuerjahr von 8.652 auf 8.820 Euro, für Verheiratete gilt der doppelte Betrag. Zudem wird, durch eine leichte Änderung bei den Einkommensteuer-Tarifen, der Effekt der sogenannten „kalten Progression“ etwas abgemildert. „Aufgrund …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/steuerentlastungen-im-miniaturformat/

ARAG Verbrauchertipps

Ehegattensplitting/Kindergeld/Nebenwirkungen Keine Steuervorteile für „Wilde Ehen“ Wer in einer so genannten wilden Ehe lebt, also nicht verheiratet ist, hat schlechte Karten, wenn es um gewisse Steuervorteile geht. So haben nach Ausunft von ARAG Experten nur Ehegatten und eingetragene (gleichgeschlechtliche) Lebenspartnerschaften Anspruch auf Ehegattensplitting. Hierbei wird das gemeinsame Einkommen des Paares bei der Steuerberechnung halbiert. Der …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/arag-verbrauchertipps-27/

Kindergeld: Ausbildungsabschluss entscheidet

Die Lohi – Lohnsteuerhilfe Bayern e. V. – informiert: Ob als Azubi oder Student: Viele junge Menschen starten in diesen Wochen in eine Ausbildung. Viele sind dabei auf finanzielle Unterstützung durch ihre Eltern angewiesen. Bis zum vollendeten 18. Lebensjahr haben Eltern für ihre Kinder grundsätzlich Anspruch auf Kindergeld oder entsprechende steuerliche Freibeträge. „Doch auch später …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/kindergeld-ausbildungsabschluss-entscheidet/

ARAG Verbrauchertipps

Lohn/Kindergeld/Besichtigungsgebühr Chef muss pünktlich zahlen ARAG Experten weisen Arbeitnehmer darauf hin, dass sie grundsätzlich ein Recht darauf haben, pünktlich ihren Lohn ausgezahlt zu bekommen. Zahlt der Chef zu spät, haben Arbeitnehmer theoretisch ab dem ersten Tag, den das Gehalt auf sich warten lässt, die Möglichkeit, Verzugszinsen von fünf Prozent geltend zu machen. Ab Juli 2016 …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/arag-verbrauchertipps-18/