Corona-Exit: Der Weg zur Normalität ist weit

ARAG Experten über weitere Lockerungen in den Bundesländern Präsenzunterricht noch vor den Sommerferien, Freizeitsport unter freiem Himmel und Besuche in Kranken- und Pflegeeinrichtungen: In der gestrigen Telefonkonferenz haben sich Bund und Länder auf weitere Öffnungsschritte in der Corona-Pandemie geeinigt. Wie üblich legen die einzelnen Bundesländer die Lockerungen sehr unterschiedlich aus. Für alle Länder hingegen gilt: Die Kontaktbeschränkungen werden zunächst bis zum 5. Juni verlängert. Allerdings ist es nun erlaubt, dass sich Angehörige zweier Haushalte treffen. Die wichtigsten Details (Stand 7.5.2020) haben die ARAG Experten im Folgenden wieder zusammengetragen. Baden-Württemberg Während die Schulen stufenweise geöffnet werden, bleiben Kindergärten und Kitas in…

Online-Kinderbetreuung in Corona-Zeiten

iccento entwickelt Plattform für Kindertagesstätten Online-Kinderbetreuung in Corona-Zeiten von iccento Ob Kindergärten, Kinderhäuser oder Kindergrippen, in der Corona-Krise stehen Kindertagesstätten vor der Herausforderung, die Kinderbetreuung auch ohne den direkten Kontakt zu den Kindern aufrechtzuerhalten. Dabei greifen die öffentlichen oder privaten Einrichtungen auf einen bunten Mix aus WhatsApp- und Facebook-Gruppen, Zoom-Meetings und E-Mail-Newslettern zurück. Was fehlt, ist ein zentraler Ort im Internet, wo Informationen gebündelt, Video- und Audio-Dateien (Musik, Geschichten, Erzählungen) angeboten und Links zu Live-Angeboten geteilt werden können – und dies in einem geschlossenen, nicht-öffentlichen Bereich. Dieser Aufgabe hat sich nun iccento web solutions ( https://iccento.de) angenommen und eine Online-Plattform…

Mein tierisches Malbuch

Mein tierisches Malbuch

Rufebo

Nicht nur ein herrlicher Zeitvertreib gegen die von Corona verursachte Langeweile

Mein tierisches Malbuch – die neue Malbuchserie für Kinder!

Düsseldorf, den 22.05.2020

Pressemitteilung

Mein tierisches Malbuch von Rufebo ist ein Lern- und Malvergnügen für alle Tierfreunde ab dem Vorschulalter, die sich im Malen üben oder weiterentwickeln möchten.
Den Auftakt im Band 1 machen 36 Tiere, die wie der Adler, Affe oder Alligator mit dem Buchstaben A beginnen. Die Bände A bis Z von – Mein tierisches Malbuch – erscheinen alle zwei Monate und beinhalten unter anderem diese interessanten Merkmale:
QR-Code: Jedes Ausmalbild verfügt über einen QR-Code, mit dem die Kinder die farbigen Malvorlagen von Rufebo anschauen können.
Doppeltes Malvergnügen: In jeder Ausgabe gibt es von allen Tieren zwei Ausmalbilder. So können die jungen Tierfans beispielsweise ein Bild mit ihren eigenen Farbfantasien gestalten und das zweite Bild, unterstützt vom QR-Code ausmalen.
Dank der Ringbindung können alle Buchseiten als feste Malunterlage genutzt werden.
Seitenanzahl: 80, Format: DIN A4, Blattstärke: 90 g, Anzahl der Ausmalbilder: 72.
Des Weiteren beinhalten alle Bände Informationen über die Gattung und Herkunft der Tiere, sowie eine Weltkarte. So können sich die Kinder ein Bild davon machen, in welchen Teilen der Erde die Tiere ihren Lebensraum haben.

Das Ausmalbuch von Rufebo, kann ab sofort im Verlag- und Onlinehandel bestellt werden.
ISBN: 9783750297470, Titel: Mein tierisches Malbuch Band 1, Epubli-Verlag/Berlin,
Preis: 12,99 EUR.
https://www.epubli.de/shop/buch/tierisches-Malbuch-Rufebo-%2A-Rufebo-%2A-9783750297470/96915

Online: Amazon
https://www.amazon.de/Mein-tierisches-Malbuch-Rufebo/dp/3750297479/ref=olp_product_details/261-3443243-3439006?ie=UTF8&me=
Hinweis: In den Buchhandlungen verzögert sich die Bereitstellung wegen Corona.
Informationen über die bisher erschienenen Kinderbücher die von Rufebo illustriert wurden, kann man auf ihrer Webseite einsehen.

Autor/Illustrator

Die Düsseldorferin mit dem Künstlernamen Rufebo, malte und skizzierte schon als Kind mit großer Begeisterung. Ihre Faszination war so groß, dass sie sich schon früh für eine technische Ausbildung interessiert hatte, in der sie schnell die Techniken und das Freihandzeichnen perfektionierte. Ihr fehlt es nicht an Kreativität und Fantasie, wie sie ihre Bilder gestaltet und ihnen eine besondere Note verleiht. Darüber hinaus gibt ihr das Experimentieren mit Farben und verschiedenen Materialien einen großen Spielraum, die Bilder ins richtige Licht zu setzen.

Autor und Illustrator

Firmenkontakt
R. Rufebo
R. Rufebo
Fleher Straße 265
40223 Düsseldorf
0211 152210
fe.bo1@web.de
http://www.rufebo.de

Pressekontakt
Rufebo
R. Rufebo
Fleher Straße 265
40223 Düsseldorf
0211 152210
fe.bo1@web.de
http://www.rufebo.de

Kinder allein zu Haus: Ab wann ist das erlaubt?

ARAG Experten informieren, wann Eltern ihre Kinder allein zu Hause lassen dürfen „Konrad!“ sprach die Frau Mama, „ich geh“ aus und du bleibst da. Sei hübsch ordentlich und fromm. Bis nach Haus ich wieder komm'“. So ermahnt die strenge Mutter ihren Filius im Kinderbuchklassiker „Der Struwwelpeter“. Um es vorwegzunehmen: Die Ermahnungen nützen nichts – Konrad lutscht doch wieder am Daumen. Doch wie alt Konrad eigentlich ist, wird in der Geschichte nicht verraten. Aber wie sieht es im wahren Leben aus? Ab wann dürfen Eltern ihren Nachwuchs eigentlich auch ohne Babysitter, Nanny oder Oma zu Hause lassen? Und wenn sie ausgehen,…

Der ERGO Rechtsschutz Leistungsservice informiert: Urteil in Kürze – Familienrecht

Geschiedene Eltern: Wer bestimmt den Kindergarten? Bei der Entscheidung für den Kindergarten gilt das Wohl des Kindes als maßgeblich. (Bildquelle: ERGO Group) Haben geschiedene Eltern das gemeinsame Sorgerecht für ein Kind, müssen sie sich bei wichtigen Themen einigen. Können sie keine Einigung darüber erzielen, in welchen Kindergarten das Kind gehen soll, bestimmt das Gericht, wer von beiden entscheiden darf. Maßgeblich ist dabei das Kindeswohl. Besucht das Kind schon seit einiger Zeit einen Kindergarten und fühlt sich dort wohl, ist ihm ein Wechsel nicht zuzumuten. So hat laut Michaela Rassat, Juristin der ERGO Rechtsschutz Leistungs-GmbH, das Oberlandesgericht Hamm entschieden. Worum ging…

Toller Start ins neue Kindergarten- & Schuljahr mit fotoCharly

Start ins neue Kindergarten- & Schuljahr mit fotoCharly Fotogeschenke wie, Handyhüllen mit Foto, Tasche oder Rucksack bedruckt mit eigenen Bildern oder ein selbst designtes Federpenal von fotoCharly verbreiten zum Kindergarten- und Schulanfang besondere Freude. Mit einem Fotobuch von fotoCharly werden die Momente des ersten Schultages oder Kindergartentages für die Ewigkeit festgehalten. Von 9. August bis zum 5. September 2019 kann man sich auf 30% fotoCharly Geburtstagsrabatt auf alle Premiumfotobücher auf Fotopapier bis zum Format 30×45 cm freuen. Ab in den Kindergarten und in die Schule mit Fotoprodukten von fotoCharly Versüßen Sie Ihren Kindern den Schulstart mit Fotogeschenken von fotoCharly. Ob…

Deutscher Kitaverband gründet Landesverbände in Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen

Gründung des Landesverbands Baden-Württemberg des Deutschen Kitaverbands in Stuttgart. (Bildquelle: Deutscher Kitaverband) Mit einer Auftaktveranstaltung im Stuttgarter Rathaus nahm der neue Landesverband Baden-Württemberg am 8. Juli 2019 direkt nach seiner Gründung die Arbeit auf. Ein Fachvortrag sowie eine Podiumsdiskussion mit Vertreterinnen und Vertretern des Landtages brachten aktuelle Forschungsergebnisse und Fragen zur Personalsituation in Kitas zur Sprache. Mit der Landesverbandsgründung erhalten die freien unabhängigen Kita-Träger (solche, die weder kirchlichen Organisationen noch Wohlfahrtsverbänden wie AWO, DRK oder Paritätischer angehören) in Baden-Württemberg eine Vertretung auf Landesebene. Zum Landesvorsitzenden wählten die Mitglieder Marko Kaldewey (Mehr Raum für Kinder gGmbH, Emmendingen), weitere Vorstände sind Clemens…

Tanzen, singen, konstruieren: Kita-Kinder erleben Kulturwelten

1.500 begeisterte Gäste beim 4. Kinder-Kunst-Tag Kinder-Kunst-Tag Baden-Württemberg 2019: Beim Stuttgarter Ballett konnten Kita-Kinder mitmachen. (Bildquelle: element-i Bildungsstiftung/Perper) Die element-i Bildungsstiftung, die jetzt erneut den jährlichen Kinder-Kunst-Tag Baden-Württemberg veranstaltete, freut sich über viel Lob von teilnehmenden Kultureinrichtungen und Kita-Gruppen. Der Tag gewährt ungewöhnliche Einblicke: Vier- bis sechsjährige Kinder lernen Kunst-Institutionen kennen, schauen hinter die Kulissen und können oft direkt mitmachen. In Stuttgart ging es unter anderem ums Ballett, um tierische Konstrukteure und den Chorgesang. Bei 50 Theatern, Museen, Galerien, Bibliotheken, Musikschulen und Orchestern in zehn baden-württembergischen Städten hieß es gestern: „Türen auf für junge Gäste“. Der Kinder-Kunst-Tag der element-i Bildungsstiftung…

Bewegungsförderung im Kindergarten

Worauf Eltern vor der Anmeldung achten sollten Foto: stock.adobe.com / dglimages (No. 6118) sup.- Wenn Eltern für ihren Nachwuchs einen Kita-Platz suchen, spielen die Öffnungszeiten, die Gebühren sowie die Nähe zu Wohnort oder Arbeitsplatz meist eine wichtige Rolle. Auch die Verpflegung, die Gruppengröße und der Personalschlüssel für die Betreuung sind maßgebliche Faktoren. Ein weiteres Qualitätskriterium mit enormen Konsequenzen für die Zukunft des Kindes hat dagegen viel mehr Aufmerksamkeit verdient als ihm oft zugestanden wird: Die Frage nach der Bedeutung spielerischer Bewegungsförderung im Kita-Konzept sollte beim Info-Gespräch auf keinen Fall vergessen werden. Denn gerade im Kindergartenalter sind ausreichend körperliche Beanspruchung und…

Ein origineller Adventskalender für Gartenfreunde

Viele verschiedene Sämereien für Gemüse- und Kräutergärten an den Tagen vor Weihnachten Ein Adventskalender mit Gemüse- und Kräutersamen In der Adventszeit findet sich bei diesem originellen Kalender von „Saat-und-Gut.de“ hinter jedem Türchen ein kleines Tütchen mit hochwertigen Gemüse- oder Kräutersamen. Sie werden teilweise gleich in einem Topf eingepflanzt. Für Kinder und künftigen Botaniker ist es spannend zu beobachten, wie sich die ersten Blättchen und Stengelchen ihren mühsamen Weg durch das Erdreich bahnen und wie sie sich nach einigen Wochen und Monaten zu kräftigen Pflanzen entwickeln, die im Garten oder im Balkonkasten eingepflanzt werden. Bei manchen dieser Pflanzen entstehen kleine Früchte,…

Kinderkrankheiten Kinder bereits vor dem Kita-Eintritt schützen

Kita-Leiterin Monika Klix über Schutz im Alltag mit Kindern (Mynewsdesk) Kinderkrankheiten wie Masern oder Windpocken kommen weltweit vor und sind hochansteckend. Vor allem Kindergarten- und Schulkinder sind gefährdet, sich mit den Viren anzustecken. Am häufigsten erkranken laut Robert Koch-Institut* Kinder unter neun Jahren an Windpocken. Die Ständige Impfkommission (STIKO) empfiehlt, alle Kinder ab dem vollendeten 11. Lebensmonat gegen Kinderkrankheiten wie Masern und Windpocken zu impfen. Für den vollständigen Impfschutz sind zwei Impfdosen nötig. Gerade die Windpocken-Impfung wird aber nicht immer wahrgenommen. Im Interview erklärt Kita-Leiterin Monika Klix, warum Kleinkinder in Gemeinschaftseinrichtungen unbedingt vor einer Windpocken-Infektion geschützt werden sollten. Frau Klix,…

Vorlesetag auf der Ballermann Ranch

Der bundesweite Vorlesetag bringt Vorschulgruppe des Kindergarten CASA KASTANIA aus Scholen zu „Geschichten von Eseln und Pferden“ nach Blockwinkel Annette Engelhardt und die Kinder von CASA KASTANIA mit den Eseln Joshi und Maxi Bereits zum 14. Mal riefen DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung ganz Deutschland zur Teilnahme am Bundesweiten Vorlesetag auf. Denn für das Lesen und Vorlesen, so die Initiatoren, brauchen Kinder Vorbilder, die ihnen Lesefreude vermitteln, damit sie später mit mehr Begeisterung selbst zu Büchern, Zeitungen oder E-Books greifen. Teilnehmer waren diesmal auch wieder 13 Mädchen und Jungen der Vorschulgruppen des Kindergarten CASA KASTANIA aus Scholen,…

%d Bloggern gefällt das: