Schlagwort: instagram

Der Verhaltenskapitalismus – Kennen Sie ihn? Nein? Er kennt Sie aber definitiv!

Der Verhaltenkapitalismus ist eines der zentralen Themen des 21. Jahrhunderts. Die wissenschaftlichen und bereits vielfach diskutierten Grundlagen wurden nun in neun Sprachen veröffentlicht.

Der Verhaltenskapitalismus - Kennen Sie ihn? Nein? Er kennt Sie aber definitiv!

Erste Grundlagen des Verhaltenskapitalismus – deutsche Version – ISBN-13: 9783981900651

Eine Welt der Veränderung ermöglicht es einer neuen Spielart des Kapitalismus immer mehr Macht und Einfluss zu gewinnen: Verhaltenskapitalismus. Dieser wirkt, getrieben durch die technologische Entwicklung, stetig stärker in das gesellschaftliche, politische, wirtschaftliche und individuelle Leben ein, ohne, dass dessen Mechanismen bislang klar identifiziert werden konnten. Diese Lücke schließt das Modell des Verhaltenskapitalismus, das dem Ungefähren eine Struktur gibt, die eine allgemeine Diskussion ermöglichen soll.

Erdacht wurde besagtes Hotel von dem Philosoph, Wirtschaftswissenschaftler, Autor und Publizist, Andreas Herteux, der die Grundlagen dieser neuen Form des Kapitalismus in seiner Bestseller-Monographie „Erste Grundlagen des Verhaltenskapi-talismus“ zusammenfasst und damit einen wichtigen Beitrag zur wissenschaftlichen Erfassung, aber auch zur weltweiten Popularisierung dieses Themas leistet.

Dieses ist auch bittere Notwendigkeit, denn der Verhaltenskapitalismus betrifft das Leben aller und eine Diskussion erscheint dringend angebracht, bevor seine Mechanismen womöglich zur Akkumulation von Macht und Einfluss führen, die am Ende in einer totalen Kontrolle der Menschen münden könnte.

Um zu diskutieren, bedarf es aber des Verstehens und hier leistet Andreas Herteux, dessen Monografie inzwischen in neun Sprachen vorliegt und international bereits heute auf große Resonanz stößt, Pionierarbeit:

– Deutsch: Erste Grundlagen des Verhaltenskapitalismus: Bestandsaufnahme einer neuen Spielart des Kapitalismus, de Andreas Herteux, Erich von Wer-ner Verlag, 2019, ISBN 978-3981900651, DOI 10.5281/zenodo.3469587

– Englisch: First Foundations of Behavioral Capitalism: A New Variety of Capitalism Gains Power and Influence, Andreas Herteux, Erich von Werner Ver-lag, 2019, ISBN 978-3981900675, DOI 10.5281/zenodo.3469568

– Französisch: Premiers fondements du capitalisme comportemental: Un in-ventaire d’une nouvelle variete de capitalisme, Andreas Herteux, Erich von Werner Verlag, 2019, ISBN 9783981900682, DOI 10.5281/zenodo.3517802

– Italienisch: Le prime basi del capitalismo comportamentale: Inventario di una nuova varietà di capitalismo, Andreas Herteux, Erich von Werner Verlag, 2019, ISBN 9783948621025, DOI 10.5281/zenodo.3517835

– Portugiesisch: Primeiras Fundaoes do Capitalismo Comportamental: Um in-ventário de uma nova varied-ade de capitalism, Andreas Herteux, Erich von Werner Verlag, 2019, ISBN 9783948621018, DOI 10.5281/zenodo.3517837

– Spanisch: Primeros fundamentos del capitalismo conductual – Un inventario de una nueva variedad de capitalismo,“ Andreas Herteux, Erich von Werner Verlag, 2019, ISBN 9783948621001, DOI 10.5281/zenodo.3517839

– Russisch [..] Andreas Herteux, Erich von Werner Verlag, DOI 10.5281/zenodo.3517841

– Niederländisch: De eerste stichtingen van het gedragskapitalisme – Een in-ventaris van een nieuwe varieteit van het kapitalisme, Andreas Herteux, Erich von Werner Verlag, 2019, ISBN 978-3-948621-03-2, DOI 10.5281/zenodo.3521230

– Polnisch: Pierwsze fundamenty kapitalizmu behawioralnego – Inwentaryzacja nowej odmiany kapitalizmu, Andreas Herteux, Erich von Werner Verlag, 2019, ISBN „978-3-948621-05-6 DOI 10.5281/zenodo.3521294

Vielfach diskutiert und zitiert in großen Meinungsmedien (z.B. The European, der Freitag, Chicago Tribune, Medium, South Africa Today, Hufington Post, Morning Call USA, Daily Press USA usw..) ist die Rolle, die Andreas Herteux Gedanken bereits jetzt spielen, beachtenswert und sollten weiter verbreiten werden, um eine all-gemeine Diskussion über eines der Zukunftsthemen des 21. Jahrhunderts zu er-möglichen, bei der am Ende jeder mitreden kann und muss, da der Verhaltenskapitalismus einen jeden betrifft oder noch betreffen wird. Eine neue Aufklärung ist da-her in neuen Zeiten unbedingt von Nöten.

Für nähere Informationen kontaktieren Sie bitte den Erich von Werner Verlag (Email: info@erichvonwernerverlag.de), die Erich von Werner Gesellschaft (Email: erichvonwerner-society@understandandchange.com) oder alternativ den Autor direkt über seine Webpräsenz ( https://www.andreasherteux.com).

„Erste Grundlagen des Verhaltenskapitalismus“ ist ab jetzt, in all seinen Sprachversionen, überall bestellbar.

Die Erich von Werner Gesellschaft ist eine Denkfabrik, die es sich zum Ziel gesetzt hat, die Welt zu verstehen und sie zum Besseren zu verändern.

Kontakt
Erich von Werner Gesellschaft
Andreas Herteux
Birkenfelder Straße 3
97842 Karbach
093919133355
erichvonwernersociety@understandandchange.com
http://www.understandandchange.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/der-verhaltenskapitalismus-kennen-sie-ihn-nein-er-kennt-sie-aber-definitiv/

Motorradfahrer spenden für bedürftige Kinder – Facebook Bildervoting für den guten Zweck!

Wie schon in den vergangenen Jahren gestalten die Biker, Fans der Motorrad-Ecke Facebookseite und Instagram, einen Bikerkalender für das Jahr 2020. Gemeinsam mit der Motorrad-Ecke unterstützten sie damit einen guten Zweck!

Motorradfahrer spenden für bedürftige Kinder  - Facebook Bildervoting für den guten Zweck!

Anfang September posteten Motorradfans auf der Motorrad-Ecke Facebook-Seite ihre gemachten Bilder und hofften darauf, dass die Jury sie auswählt und sie zu den Finalisten gehören. Die Bilder mit den meisten „Likes“ kamen dann in den „Bikerkalender 2020“. Auch in diesem Jahr wurden mehr als 1.500 Bilder eingeschickt und die Jury hatte Mühe, daraus die besten auszuwählen. „Wie jedes Jahr, fiel uns die Auswahl sehr schwer…“ meint Mustafa Özbek Geschäftsführer der Motorrad-Ecke. Neu war dieses Jahr die Teilnahme über Instagram. Auch hier konnten die Fans Bilder mit dem Hashtag #bikerkalender2020motorradecke hochladen.

Wie in den vergangenen Jahren, wird die Motorrad-Ecke von Sponsoren unterstützt. Unter anderem stellen Shoei und LS2 Helmets ein Bild für den Kalender zur Verfügung. Das Engagement dieser Sponsoren ermöglicht es, den Erlös des Bikerkalenders dem guten Zweck zu spenden. Die Gelder gehen an die Prokids-Stiftung, welche sich um Kinder kümmert, die leider ohne diese Unterstützung keine warme Mahlzeit am Tag hätten. Infos zur Stiftung findet man auf www.prokids-mentoring.de

Den Kalender kann man im Onlineshop der Motorrad-Ecke ( www.motorradbekleidung.de) bestellen und damit einen guten Zweck unterstützen! Außerdem bietet der Kalender auch 24 Bilder, welche dem Käufer das ganze Jahr über die Monate versüßt.

Link zum Bikerkalender 2020:
https://www.motorradbekleidung.de/me/geschenkartikel/fan-artikel/20173/bikerkalender-2020/powered-by-motorrad-ecke-der-reinerloes-wird-gespendet

Die MOTORRAD-ECKE bietet in den Bereichen Bekleidung und Helme sowohl ein breites wie auch tiefes Sortiment an. Vom günstigen Einstiegssortiment bis zum Premium-Segment wird die ganze Bandbreite abgedeckt. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf den führenden Markenlabels. Kompetente Fachberatung und ein umfassendes Service-Angebot sind maßgebliche Differenzierungsmerkmale zum Mitbewerb.

Kontakt
Motorrad-Ecke Fa. TAM TAK GmbH & Co.KG
Sandra Dölker
Steinkirchring 45
78056 Villingen-Schwenningen
07720997585
s.doelker@mot-ecke.de
http://motorradbekleidung.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/motorradfahrer-spenden-fuer-beduerftige-kinder-facebook-bildervoting-fuer-den-guten-zweck/

AUTHENTISCH, AUSSERGEWÖHNLICH, INSTAGRAMABLE

(Mynewsdesk) Die zehn Must Dos in Toronto für einzigartige Momentaufnahmen – (nicht nur) für Millenials

Bochum/Toronto, 29. August 2019 –Abseits des Mainstreams ungewöhnliche Erfahrungen sammeln, darauf setzt die junge Generation bei der Wahl des perfekten Reiseziels. Gefragt sind Orte, die als besondere Urlaubs-Souvenirs einzigartige Momentaufnahmen bieten. Toronto hat sich auf diese Ansprüche eingestellt, nicht ohne Grund gilt die Stadt als Boomtown einer ganzen Generation. Diese Must-Dos sorgen garantiert nicht nur für perfekte Instagram-Fotos, sondern auch für ganz besondere Erlebnisse in einer der multikulturellsten und vibrierendsten Städte der Welt!

Auf der Suche nach dem perfekten Foto

#1 Insta Walk durch Torontos Kreativquartiere

Vom hippen Boho-Viertel Kensington Market über das Epizentrum der Theater- und Musikszene entlang der King Street West bis zur angesagten Nachbarschaft der Queen Street West – bei einem Spaziergang durch die Kreativquartiere Torontos können Besucher bunte Orte wie das 401 Richmond Building, Arbeitsplatz von über 140 Künstlern und Designern, entdecken. Gleich um die Ecke beginnt die Graffiti Alley. Entlang der Rush Lane, aber auch an weiteren Plätzen der Stadt, durften sich so genannte Muralists austoben, wie etwa die Künstlerin Colette Miller.

#2 Adrenalin pur – einmal um den CN Tower

Der CN Tower, Torontos Fernsehturm und Wahrzeichen Nummer eins, bietet mit dem Edge Walk in luftigen 365 Metern Höhe die wohl atemberaubendsten Foto-Motive. Die Umrundung der Außenplattform des 116. Stockwerks kann über die App des CN Towers einfach von unterwegs gebucht werden. So umgehen Besucher lästiges Anstehen und Warten.

One Night in Toronto

#3 Die blaue Stunde über den Dächern der Stadt

Torontonians lieben es, auf einer der vielen Dachterrassen ihrer Heimatstadt den (Feier-)Abend mit einem Aperitif und dem einzigartigen Ausblick auf den Ontario Lake einzuläuten. Das Hotel X ist das jüngste Mitglied in der Familie von Torontos besten Patio Bars. Internationale Gäste und kreative junge Wilde zieht es außerdem in die Rooftop Lounge des Thompson Hotel oder ins Sky Yard des trendigen Boutique-Hotels The Drake.

#4 Auf einen Sake ins Distillery District

Bei einer Tasting Tour durch das architektonisch einzigartige Distillery District östlich der Innenstadt dürfen Foodies nicht nur die Spezialitäten der lokalen Brauereien – allen voran die Mill Street Brewery mit ihren 16 Craft-Beer-Spezialitäten – kosten, sondern auch Destillate der mehrfach ausgezeichneten Ontario Spring Water Sake Company.

#5 Tanzen im Museum

Tagsüber wird der Besuch des Royal Ontario Museums, kurz ROM, dank der App Scopyfy ROM mit einer Fülle von interaktiven Animationen und Features zu einem einzigartigen digitalen Erlebnis für Jung und Alt. An ausgewählten Freitag-Abenden im Jahr gehört das ROM dann der jungen Szene. Unter dem Motto Art. Culture. Nature. Remixed. wird das Wochenende mit heißen Beats eingeläutet. Eintrittskarten sowie Gästelistenplätze für die Eventreihe Friday Night Live im ROM sind online buchbar.

Meet the locals

#6 Von Ahornblättern und fliegenden Äxten

Das wahre Toronto erleben, das geht am besten mit Locals. Glücklicherweise sind Kanadier im Allgemeinen und Torontonians im Besonderen vor allem eins: Gesellig und offen. Eine sichere Option, um das pure Toronto zu erleben ist der Sport! Die Maple Leafs (Eishockey), die Blue Jays (Baseball) und die Raptors (Basektball) sind die drei bekannten Teams der Stadt. Richtig kanadisch wird es, wenn eine Axt durch die Luft fliegt. Backyard Axe Throwing League (BATL) nennt sich die offizielle Liga im Axtwerfen – und die ist offen für Jedermann.

#7 Festival Feeling

An beinahe jedem Wochenende im Jahr feiern Torontonians gemeinsam mit Gästen aus aller Welt auf Festivals: Im Mai rocken hunderte Künstler und Bands bei der Canadian Music Week (CMW) – dann gilt in der Stadt nur noch eins: Musik hören, tanzen und eine gute Zeit haben. Im Juni bestimmen Regenbogenfarben und Glitzer das Bild in Toronto. Einen ganzen Monat lang feiert Toronto die größte queere Party Nordamerikas, das Pride Festival.

Raus in die Natur

#8 Let’s go for a ride

Die Inseln auf dem Ontario Lake sind eine erfrischende Abwechslung vom bunten Treiben in Downtown Toronto. Sie sind für den motorisierten Verkehr gesperrt, über die mobile App Cyclefinder findet sich jedoch einfach und schnell ein Leihfahrrad von BikeShare Toronto. Mit diesem geht es erst zum Hafen und dann mit der Fähre über den See. Bei der Überfahrt präsentiert sich die Skyline Torontos von ihrer besten Seite. Absolut instagramable!

#9 Kleine Wellen, große Kanus

Noch mehr kanadisches Natur-Erlebnis gefällig? Ob Kanu, Kajak oder SUP, neben Touren und Routen für jeden warten rund um den Ontario Lake auch außergewöhnliche Angebote auf Abenteuerlustige, wie beispielsweise Gentle Wave Yoga und Pilates auf dem SUP an den Stadtstränden oder eine Paddeltour im historischen Großkanu mit anschließendem kulinarischen Ausklang am Lagerfeuer.

#10 Das perfekte Ende

Wer bereit ist, einen etwas längeren Weg auf sich zu nehmen, der wird bei einer Wanderung zu den Scarborough Bluffs am östlichen Ende Torontos mit dem wahrscheinlich schönsten Ausblick auf den Ontario Lake – und einem perfekten Instagram-Motiv – belohnt. Der Aufstieg ist einfach, der Weg selbst ein großartiges Erlebnis. Auf einer Länge von rund 15 Kilometern erstrecken sich die einzigartigen Felsformationen, den Blick auf das kristallklare türkisfarbene Wasser des Rouge Rivers gibt’s inklusive.

Weitere Informationen für die Redaktion:

Zusätzliches Bild- und Infomaterial finden Sie hier.

Über Tourism Toronto: Tourism Toronto, Torontos Kongress- und Fremdenverkehrsbüro (Convention and Visitors Association), ist ein Industrieverband mit mehr als 1.200 Mitgliedern, der gegründet wurde, um Toronto und seine weitere Umgebung als bemerkenswertes Reiseziel für Touristen, Tagungsdelegationen und Geschäftsreisende aus aller Welt zu präsentieren und zu vermarkten. Weitere Infos unter www.SeeTorontoNow.de

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im THE DESTINATION OFFICE

Über The Destination Office

The Destination Office ist eine Full-Service-Destination-Marketing-Agentur. Wir öffnen Türen zu spektakulären Destinationen und zu einzigartigen Tourismus-Erlebnissen, zu Journalisten, Reiseveranstaltern, Reisebüros und Verbrauchern. Unsere Leidenschaft gehört den Menschen, Orten und Geschichten.

Weitere Informationen warten auf Sie unter http://www.destination-office.de

Besuchen Sie uns auch auf Facebook: http://www.facebook.com/destinationoffice und verfolgen Sie das Neueste von uns auf Twitter: http://twitter.com/DestOffice

Firmenkontakt
THE DESTINATION OFFICE
Lena Ollesch
Lindener Straße 128
44879 Bochum
0234 89037937
lena@destination-office.de
http://www.themenportal.de/reise/authentisch-aussergewoehnlich-instagramable-82310

Pressekontakt
THE DESTINATION OFFICE
Lena Ollesch
Lindener Straße 128
44879 Bochum
0234 89037937
lena@destination-office.de
http://shortpr.com/4i3umq

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/authentisch-aussergewoehnlich-instagramable/

Insta-delphia: Philadelphias schönste Instagram-Motive

Insta-delphia: Philadelphias schönste Instagram-Motive

Start from Here Mural (Bildquelle: Credit: K. Huff for PHLCVB)

Mittlerweile eine Selbstverständlichkeit beim Reisen ist das Teilen der Bilder und Erlebnisse in den sozialen Medien. Dass der Love Park, die Rocky Steps und die Liberty Bell ganz oben auf der Liste jedes Philadelphia-Urlaubs stehen und damit auch zu den beliebtesten Instagram Motiven gehören, ist keine Frage. Aber darüber hinaus gibt es in Philadelphia auch eine Reihe nicht ganz so bekannter Ecken und Geheimtipps, die auf sich auf jedem Instagram Account gut machen. Hier die Highlights:

„Start from here“ Mural
Hinter dem Pennsylvania Convention Center, entlang der Race Street, zeigt das von Künstler Isaac Tin Wei Lin gestaltete Mural Hunderte bunter Flaggen. Die satten Farben und ansprechenden Muster machen dieses Wandbild zum idealen Hintergrund für Selfies oder Photos im Wall Crawl Style.
Wo: 1315 Race Street im Convention Center District

Race Street Pier
Die ehemalige Schiffsanlegestelle Race Street Pier ist heute ein beliebtes Ziel für einen entspannten Ausflug. Auf zwei Ebenen bietet sich hier eine beeindruckende Aussicht auf die Benjamin Franklin Bridge und die Boote, die auf dem Delaware River verkehren. Schlechte Nachricht für alle Langschläfer: Der Sonnenaufgang ist hier absolut sehenswert. Aufstehen für ein tolles Foto lohnt sich also auf jeden Fall!
Wo: Race Street und North Columbus Boulevard im Waterfront / Historic District

Quince Street
Im Stadtviertel Washington Square West befindet sich die Quince Street, eine ruhige, kopfsteingepflasterte Wohnstrasse mit charmanten Häusern. Wenn man die Quince Street aus Richtung Locust Street betritt, bietet sich für Fotofans die ideale Perspektive für ein Fluchtpunktbild. Aber auch, wenn man ein Stückchen weiter die Straße entlang flaniert, kann man Philadelphias historischen Flair an jeder Ecke spüren und mit der Kamera festhalten.
Wo: Von der Lombard zur Spruce Street, zwischen der 11th und 12th Straße im Stadtviertel Washington Square West

Spring Garden Street Bridge
Nicht weit vom Philadelphia Museum of Art entfernt ist die Spring Garden Street Bridge. Von der südlichen Seite der Brücke aus bietet sich ein fantastischer Ausblick auf die Skyline der Stadt.
Tipp für Frühaufsteher: Besonders schön ist das Motiv bei Sonnenaufgang, wenn sich die Sonne langsam hinter den Hochhäusern hervor an den Himmel schiebt. So kann man den Tag mit einem perfekten Foto willkommen heißen.
Wo: in der Nähe des Philadelphia Museum of Art, über den Schuykill River, zwischen dem Parkway Museums und University City District

Cira Green
Auf den ersten Blick scheint es sich hier einfach um innerstädtisches Parkhaus zu handeln, aber auf dem Dach versteckt sich eine rund 5000 Quadratmeter große Grünfläche – ein beliebter Veranstaltungsort und gleichzeitig ein idealer Platz für ein Fotoshooting mit Philadelphias Skyline im Hintergrund. Wenn das Timing stimmt, bietet sich hier die ideale Kulisse für ein stimmungsvolles Bild bei Sonnenuntergang.
Wo: 80 South 30th Street im University City District

Weave Bridge
Mitten in den Sportanlagen der University of Philadelphia gelegen, befindet sich mit der Fußgängerbrücke Weave Bridge ein fotografisches Kleinod. Das einzigartige futuristische Design der Brücke ermöglicht durch den unterschiedlichen Lichteinfall im Verlauf des Tages immer wieder neue, spannende Möglichkeiten für eine Fotosession. Vom östlichen Ende der Brücke erstreckt sich ein uneingeschränkter Blick auf die Skyline von Philadelphia.
Wo: Penn Park Einrichtungen auf dem Campus der University of Pennsylvania im University City District

Mit den hier genannten Tipps und Ideen sind ein paar tolle Schnappschüsse garantiert (und nicht vergessen die Fotos mit #discoverphl zu taggen). Noch mehr Informationen für das perfekte Motiv in Philadelphia gibt es hier: https://www.discoverphl.com/blog/insta-delphia oder auf Instagram @discover_PHL

Philadelphia ist die zweitgrößte Metropole an der Ostküste der USA und vor allem bekannt als die Stadt, in der die Vereinigten Staaten gegründet wurden! Die vorübergehende Hauptstadt der damals jungen Nation bietet mehr historische Stätten zur amerikanischen Geschichte als jede andere Stadt der USA, darunter die Freiheitsglocke und die „Independence Hall“. Philadelphia beheimatet zudem eine Vielzahl an Museen und bietet ein großartiges Kulturprogramm. Der neoklassische Kolossalbau des „Museum of Art“, dessen Freitreppe einst Sylvester Stallone als Rocky im gleichnamigen Film hinauf stürmte, sowie zahlreiche weitere Kunstmuseen und diverse Kunstobjekte an Straßen und Plätzen haben Philadelphia den Ruf einer modernen Kulturmetropole eingebracht. „The City of Brotherly Love“, die „Stadt der brüderlichen Liebe“, ist zugleich Wiege der Nation und moderne Metropole und verbindet das Flair einer Großstadt mit dem Charme einer geschichtsträchtigen Kleinstadt.

Kontakt
Fremdenverkehrsbüro Philadelphia
Christine Hobler
Scheidswaldstrasse 73
60385 Frankfurt
069-25538250
069-25538100
philadelphia@wiechmann.de
http://www.discoverphl.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/insta-delphia-philadelphias-schoenste-instagram-motive/

We Are Social und OtterBox starten mit Influencern in den Sommer

Nach dem Erfolg des OtterBox Pop-up-Stores „STRADALOUNGE“ im Dezember 2016 in München, hat die globale Digital-Agentur nun die diesjährige Sommerkampagne des Handyhüllenherstellers umgesetzt.

We Are Social und OtterBox starten mit Influencern in den Sommer

Foto: Samuel Smelty

München, 23. Juni 2017. Seit der ersten Kollektion im Jahr 1998 hat sich die OtterBox zur meistverkauften Smartphone-Hülle in den USA und einem weltweit führenden Unternehmen im Bereich Mobilgeräteschutz entwickelt. Der individuelle Lebensstil und die Bedürfnisse der Kunden stehen dabei für OtterBox stets im Vordergrund. Um noch mehr Buzz für die Marke und ihre Produkte in den sozialen Netzwerken zu schaffen, wurde We Are Social Deutschland mit der Konzeption und Umsetzung der diesjährigen Sommerkampagne beauftragt. Diese richtet sich vor allem an Millenials mit einem hohen Interesse an Social Media, Lifestyle, Reisen, Mode, Musik und natürlich am Smartphone.

So haben die Münchner Social-Media-Experten unter dem Motto „Out of Office with OtterBox“ 16 Influencer aus ganz Europa auf einen Road Trip nach Málaga eingeladen, um Erinnerungen festzuhalten, diese zu teilen und sich so mit der Community zu verbinden. Darunter sind u.a. die deutsche Lifestyle-Instagrammerin Fashionzauber, ihr Freund tommeezjerry, der Spanier antonio.pozo und die Fashion und Travel Bloggerin adashoffash aus den Niederlanden. Vier Tage lang tauchte die #OtterBoxInsider Crew in eine Welt zwischen spanischem Sommer-Feeling und Märchen aus 1001 Nacht ein, erlebte Lebensfreude, Freiheit und Individualität pur und wurde dabei von We Are Social mit der Kamera begleitet. Highlights wie das romantische Dorf Frigiliana, das Alhambra in Granada oder ein traditionell spanischer Kochkurs ließen den Road Trip unvergesslich werden. Und immer mit am Start: Die Marke OtterBox, die als stylischer Smartphone-Schutz unter der spanischen Sonne facettenreich inszeniert wurde.

Ergebnis ist ein aufmerksamkeitsstarkes Kampagnenvideo (Produktion Modest Department), das ab dem 23. Juni über alle relevanten Social-Media-Kanäle von OtterBox Europe und den OtterBox Handelspartnern verbreitet wird. Wer nicht mit dabei war, bekommt so einen authentischen und nahbaren Eindruck vom Road Trip vermittelt. Außerdem haben die Influencer via Instagram Storys ihre Community unter dem Hashtag #OtterBoxOoO live an der Reise und an ihren Emotionen teilhaben lassen. Zum Kampagnenstart werden zudem weitere Bilder ins Netz übertragen.

Über die We Are Social Deutschland GmbH
Die globale Digital-Agentur mit Fokus auf Social Thinking entwickelt kreative Ideen für mutige Marken, die sich trauen, neue Wege in der Kommunikation zu gehen. Alle Arbeit geht dabei vom (potenziellen) Kunden und dessen Zielgruppe aus und nimmt diese und deren Bedürfnisse in den Fokus. In Zusammenspiel mit der effizienten Nutzung der verschiedenen Plattformen wird die Social Performance von Marken und Unternehmen gesteigert. Mit aktuell rund 650 Mitarbeitern an den Standorten New York, London, Paris, Mailand, München, Berlin, Singapur, Shanghai, Peking und Sydney betreut We Are Social Kunden aus den verschiedensten Branchen in den Bereichen B2B und B2C. Zu den Auftraggebern zählen unter anderen AUDI AG, Cisco, Google, Liebherr, OtterBox, pentahotels und Perform Group. Weitere Informationen unter: http://wearesocial.com/de/

Firmenkontakt
We Are Social
Vanessa Bouwman
Klenzestraße 38
80469 München
+49 89 80 99 110 20
sprichmituns@wearesocial.de
http://wearesocial.de/

Pressekontakt
KOSCHADE PR
Tanja Koschade
Kellerstraße 27
81667 München
+49 89 55 06 68 50
tanja@koschadepr.de
http://www.koschadepr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/we-are-social-und-otterbox-starten-mit-influencern-in-den-sommer/

Einfach einmal danke sagen – Muttertagsgeschenke von Nomination Italy

Einfach einmal danke sagen - Muttertagsgeschenke von Nomination Italy

Kleines Wort, große Geste – mit einem „Danke“ zaubert man am Muttertag jeder Mama ein Lächeln ins Gesicht. Und der Tag hat Tradition: Seit dem 20. Jahrhundert wird er gefeiert. Auch das Traditions-Unternehmen Nomination Italy ( https://goo.gl/XyFnpv) hat seinen Ursprung im Danke sagen. So entwarf Paolo Gensini das Composable Armband aus Solidarität zu den Menschen. Denn jeder sollte die Chance bekommen, seinen Liebsten ein wertvolles und dennoch erschwingliches Schmuckstück zu schenken – um damit seine Dankbarkeit zu manifestieren. Als Highlight zum 30. Firmenjubiläum bringt Nomination die Double-Links für das Composable heraus.

Blumen verwelken, Pralinen machen dick und für ein Gedicht fehlt das lyrische Geschick – wieso nicht mit einer schmuckhaften Botschaft danke sagen? Das Composable Armband von Nomination übernimmt die Aufgabe individuell und perfekt auf die Trägerin abgestimmt. Denn mit seinen schier unbegrenzten Kombinierungsmöglichkeiten wird das Bracelet im Materialmix zum individuellen Einzelstück. Kein Wunder, dass es seit 30 Jahren die Fashionistas und Schmucklieber auf der ganzen Welt begeistert! Ganz neu dabei sind die Double-Links, mit denen sich auch längere Botschaften wie „I love my family“ „Forever Together“ oder „I love my mum“ realisieren lassen. Und für alle, die es noch ein bisschen persönlicher mögen, gibt es die Doublelinks auch ohne Schmuckelemente zum Selbereingravieren.

Nomination-Social-Wall: Tell your story
Trägerinnen auf der ganzen Welt erzählen anderen Nomination-Fans ihre Geschichte und inspirieren sich gegenseitig mit Fashion-Tipps – auf der Nomination Wall, einer digitalen Pinnwand. Wie das geht? Ganz einfach: Via PC, Facebook, Instagram oder YouTube kann man ganz leicht sein persönliches Lieblingsbild hochladen und seine Story erzählen – egal ob Schnappschuss von Daheim, im Urlaub oder mit den besten Freundinnen. Lass uns die Geschichte der Liebe und Gemeinschaft, ganz im Sinne der Ursprungs Idee von Paolo Gensini, gemeinsam wachsen lassen!

Hier geht“s zu Social Wall: https://goo.gl/BmkOcX

Jetzt Facebook-Fan werden und nichts verpassen:
https://goo.gl/3LZuA8

Mehr über Nomination gibt“s hier:
https://goo.gl/hnxbDF

Über NOMINATION

Nomination ist weltweiter Marktführer in der Sparte Gold- und Edelstahlschmuck. Das Unternehmen mit Sitz in Florenz, Italien, ist seit Mitte 2015 auch in Deutschland mit einer Niederlas-sung vertreten. Deutscher Firmensitz ist München. Die Marke expandiert in über 50 Länder und ist weltweit mit über 70 Eigenmarkengeschäften sowie mehr als 5.000 unabhängigen Einzelhändlern vertreten. Der Hauptsitz und viele Produktionsstätten befinden sich in Florenz. So werden nicht nur die anerkannte Florentiner Goldschmiedetraditionen mit handwerklicher Kunst und moderner Tradition kombiniert, sondern auch die hohen Standards der Branche sichergestellt.

Kontakt
Plus PR
Aline Pelzer
Unter Goldschmied 6
50667 Köln
0221-934644-17
(0) 2 21 – 93 46 44 5
a.pelzer@pluspr.de
http://zerticars.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/einfach-einmal-danke-sagen-muttertagsgeschenke-von-nomination-italy/

Social Media Market – Instagram Follower kaufen auf socialmediamarket.de

Hofheim am Taunus 27.02.2017. Das online Portal socialmediamarket.de hilft die Reichweite im Social Media Bereich zu erhöhen und mehr Conversion zu erzielen.

BildSicher wissen Sie: Social Media ist mittlerweile der wichtigste Geschäftszweig, wenn es um Marketing geht. Wie könnte man besser Leute erreichen? Aber Sie müssen wissen, wie Sie es richtig nutzen! Zum Glück gibt es Websites wie Social Media Market, die hier Hilfestellung bieten. Hier wird Ihnen etwa verraten, wie Sie Instagram Likes kaufen. Das ist die neue Art, wie Sie zum Erfolg kommen.

Social Media Market bietet Ihnen Service

Ebenso neu wie erfolgreich sind Seiten dieser Art. Hier wird Ihnen der individuelle Weg zum Erfolg aufgezeigt. Mehr Umsatz, mehr Reichweite: All das wird Ihnen hier aufgezeigt. Egal ob der Verkauf von Produkten oder Unternehmen – hier ist für jedermann etwas dabei. Das ist der besondere Charme, der diese Website ausmacht. Hauptthema sind Soziale Netzwerke und wie Sie deren Potential voll entfalten können. Wie Sie Instagram Follower kaufen erfahren Sie hier ebenfalls. Denn besonders Portale wie Instagram werden immer häufiger genutzt. Daher ist das Instagram Likes kaufen für viele User von Blogs oder Startup Unternehmen mittlerweile Gang und Gebe.

Jedoch müssen Sie wissen, wie Sie am besten Instagram Likes kaufen, sodass Sie Ihr persönliches Konzept umsetzen können. Hier bietet Ihnen das Team von Social Media Market eine umfassende Beratung und einen professionellen Service. Konzepte dieser Art sind zwar recht neu, allerdings zeigt sich der Erfolg recht schnell. Das Instagram Follower kaufen ist ein Konzept, das man definitiv im Auge behalten sollte!

Über:

Social Media Market GmbH
Herr N. Fallah
Wickerer Weg 21
65719 Hofheim am Taunus
Deutschland

fon ..: +49 (0) 6192 8049510
web ..: https://www.socialmediamarket.de
email : kontakt@socialmediamarket.de

Wir helfen Ihnen Ihre Reichweite zu erhöhen, mehr Conversion und vor allem mehr Umsatz zu erzielen, indem wir Ihren Social Proof auf sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter, Instagram und YouTube erhöhen. Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Social Media Market GmbH
Herr N. Fallah
Wickerer Weg 21
65719 Hofheim am Taunus

fon ..: +49 (0) 6192 8049510
web ..: https://www.socialmediamarket.de
email : kontakt@socialmediamarket.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/social-media-market-instagram-follower-kaufen-auf-socialmediamarket-de/

#trendconnection: Beauty-Marke trend IT UP inspiriert auf Instagram

Die digitale Kommunikationsagentur oddity hat für die dm-Marke ein neues Social-Media-Format entwickelt und setzt dabei auf einen Mix aus Fashionbloggern und User Generated Content.

#trendconnection: Beauty-Marke trend IT UP inspiriert auf Instagram

Stuttgart, 16. Januar 2017. Mit trend IT UP hat dm-drogerie markt im September 2015 seine eigene Beauty-Marke gelauncht und versorgt seitdem eine große Fangemeinde mit Nagellacken, Lippenstiften, Mascaras und vielen weiteren Produkten in hoher dm-Marken-Qualität. Um das Image der Marke nachhaltig aufzubauen und zu prägen, setzt dm neben Facebook vor allem auf Instagram als Kommunikationskanal. Damit die aktuell 126.000 Follower weiter aktiv mit ihr in Kontakt treten können, hat oddity das neue Social-Media-Format „Trendconnection“ für den Instagram-Channel entwickelt. Trendconnection stellt, wie der Name schon sagt, mit inspirierenden Inhalten die aktuellsten Fashion- und Beauty-Trends in den Mittelpunkt.

Ganz im Sinne des Markenclaims „Be a voice. Not an echo.“ rückt das neue Instagram-Format die Individualität der einzelnen Fans in den Fokus: Sie können ihren ganz persönlichen Style fotografieren und mit dem Hashtag #trendconnection versehen – ausgewählte Bilder werden dann auf dem Instagram-Kanal der Marke (@dm_trenditup) präsentiert. Pünktlich zur aktuellen Fashion Week in Berlin schickt dm außerdem Fashionblogger als sogenannte Trendreporter ins Rennen, die die neusten und extravagantesten Make-up- und Fashion-Trends in der Hauptstadt einfangen und sofort posten. Anschließend werden die Fotos in das „Shop the Look“ Feature im dm-Onlineshop integriert und mit passenden trend IT UP Produkten verlinkt. So können sie zum Nachstylen direkt geshoppt werden. Parallel geschaltete Instagram Ads sorgen für noch mehr Aufmerksamkeit und Nutzerinteraktion. Und sobald verfügbar sollen auch Instagram-Buy-Buttons es den Fans ermöglichen, noch schneller an ihr Lieblingsprodukt zu kommen.

„Instagram ist für trend IT UP die ideale Plattform, da viele beauty-affine Kunden den Kanal gerne und ausgiebig nutzen“, erklärt Minea Linke, Produktmanagerin bei trend IT UP. Janine Nemec, Geschäftsführerin von oddity Stuttgart, ergänzt: „Um die Follower-Zahl auszubauen und immer up to date zu sein, braucht es Mehrwerte und neue Formate, die unterhalten, authentisch sind und zum Mitmachen anregen. Inhalte von Fans für Fans haben sich hier als sehr erfolgreich erwiesen. #trendconnection geht genau in diese Richtung.“

Die Stuttgarter betreuen dm bereits im achten Jahr als digitale Lead-Agentur und verantworten die komplette digitale Markenkommunikation für trend IT UP.

Über oddity:
oddity ist eine unabhängige Kommunikationsagentur mit digitalem Schwerpunkt. Gegründet im Jahr 2000 zählt oddity (vormals Weitclick) heute 120 Mitarbeiter in Stuttgart und Berlin. Das interdisziplinär arbeitende Team entwickelt kreative Kommunikationsstrategien für namhafte Auftraggeber. Dabei hat es sich die Agentur zum Ziel gesetzt agil und unkonventionell zu arbeiten – auf Augenhöhe mit Kunden und Mitarbeitern. Die Leistungsbereiche umfassen Markenführung mit digitalem Schwerpunkt, Social Media, UX Design, Mobile Marketing, Webtechnologie und E-Commerce.
Zu den Kunden zählen unter anderem Bauknecht, BRUNNEN, dm-drogerie markt, FEIN, Krombacher / Dr Pepper, Schneider Schreibgeräte, Tchibo, The Walt Disney Company Germany, TRUMPF, WWF Deutschland und Xing.
Weitere Informationen unter http://www.oddity.agency/

Firmenkontakt
oddity GmbH
Janine Nemec
Eberhardstr. 69-71
70173 Stuttgart
+49 711-248491 60
info@oddity.agency
http://www.oddity.agency/

Pressekontakt
KOSCHADE PR
Helene Paulmichl
Kellerstraße 27
81667 München
+49 (0)89 / 55066854
helene@koschadepr.de
http://www.koschadepr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/trendconnection-beauty-marke-trend-it-up-inspiriert-auf-instagram/

Eine-Millionen-Instagram-Follower: dm-drogerie markt bedankt sich mit Regenbogenglitzersause & Einhorn-Duschgel

Zum Jubiläum haben dm und die digitale Kommunikationsagentur oddity eine fantasievolle Einhorn-Kampagne entwickelt und luden zur einwöchigen Instagram-Party ein. Zu gewinnen gab es eine tolle Regenbogenglitzerbox mit Produkten aus dem dm-Sortiment.

Eine-Millionen-Instagram-Follower: dm-drogerie markt bedankt sich mit Regenbogenglitzersause & Einhorn-Duschgel

Stuttgart, 21. Dezember 2016. Anfang Dezember war es soweit: dm-drogerie markt knackte die Eine-Million-Follower-Marke auf Instagram und feierte zum Dank mit den Fans eine Jubiläums-Party: Die Regenbogenglitzersause. Dabei drehte sich alles um Einhörner und ein buntes, ansprechendes Gewinnspiel, das nicht nur auf den Kanal aufmerksam machen sollte, sondern vor allem ein Dankeschön an die Fans darstellte. Unterstützt wurde das Unternehmen dabei von oddity. Die Stuttgarter bauten die Idee konzeptionell weiter aus und betreuten die Umsetzung der Instagram-Kampagne.

Die Regenbogenglitzerbox stand als Gewinn im Mittelpunkt der Kampagne. Gefüllt war diese mit insgesamt elf Beauty-Produkten in Regenbogenfarben, süßen Einhorn-Stickern und einem Einhorn-Fotoalbum. Das Highlight stellte dabei die eigens von der dm-Eigenmarke Balea produzierte und limitierte Regenbogendusche dar, die als Design das „süßeste Einhorn des Universums“ zeigt und laut Produktbezeichnung „nach Sternchen und Wölkchen duftet“.

Um eine Box zu gewinnen, hatten die Follower fünf Tage in Folge die Aufgabe, das kleine Einhorn in einer der fünf speziell illustrierten Instagram-Farbchannels zu finden, um das Codewort zu entschlüsseln: In den lebhaften Farbwelten Glitzerschaumparty, Jubiläumstorte, Wolkenparadies, Frühlingswiese und Wunderwald war es jeweils in einem Kurz-Video versteckt.

Die Regenbogendusche, die unabhängig von der Box auch im dm-Onlineshop und deutschlandweit in den dm-Märkten erhältlich war, löste so schnell einen Hype aus, dass sie nach kürzester Zeit vergriffen war. Die Nachfrage der Kunden nach dieser beliebten Dusche hält nach wie vor an, weshalb Balea bereits an einer limitierten Nachproduktion arbeitet.

Insgesamt war die Aktion ein voller Erfolg: Nicht nur bekannte Magazine wie u.a. Cosmopolitan, Elle und der Stern berichteten darüber, auch die Fans waren aktiv und posteten zahlreiche Beiträge unter den Hashtags #folgedemeinhorn und #regenbogendusche auf Instagram. Mit 65.000 Interaktionen und einer Reichweite von rund 450.000 Personen pro Post war die Kampagne für dm in den sozialen Medien eine der reichweiten- und interaktionsstärksten des Jahres.

„Wir freuen uns sehr, dass so viele Fans über die sozialen Medien mit uns in Kontakt treten. Mit dieser Aktion wollten wir ihnen etwas zurückgeben“, erklärt Mario Bertsch, verantwortlich für Nationale Kommunikation / Multi Channel Retail / CRM bei dm-drogerie markt. „Menschen wollen im Netz nicht nur unterhalten werden, sondern partizipieren und mitmachen. Im Zentrum steht dabei immer der Mehrwert für die Kunden. Diese Aktion sollte ihnen Freude bereiten und zum aktiven Mitmachen anregen – ein beliebter Social-Media-Trend wie Einhörner und Regenbögen eignet sich dafür sehr gut“, so Frauke Klos, Social Media Managerin bei dm.

Über oddity:
oddity ist eine unabhängige Kommunikationsagentur mit digitalem Schwerpunkt. Gegründet im Jahr 2000 zählt oddity (vormals Weitclick) heute 120 Mitarbeiter in Stuttgart und Berlin. Das interdisziplinär arbeitende Team entwickelt kreative Kommunikationsstrategien für namhafte Auftraggeber. Dabei hat es sich die Agentur zum Ziel gesetzt agil und unkonventionell zu arbeiten – auf Augenhöhe mit Kunden und Mitarbeitern. Die Leistungsbereiche umfassen Markenführung mit digitalem Schwerpunkt, Social Media, UX Design, Mobile Marketing, Webtechnologie und E-Commerce.
Zu den Kunden zählen unter anderem Bauknecht, BRUNNEN, dm-drogerie markt, FEIN, Krombacher / Dr Pepper, Schneider Schreibgeräte, Tchibo, The Walt Disney Company Germany, TRUMPF, WWF Deutschland und Xing.
Weitere Informationen unter http://www.oddity.agency/

Firmenkontakt
oddity GmbH
Janine Nemec
Eberhardstr. 69-71
70173 Stuttgart
+49 711-248491 60
info@oddity.agency
http://www.oddity.agency/

Pressekontakt
KOSCHADE PR
Helene Paulmichl
Kellerstraße 27
81667 München
+49 (0)89 / 55066854
helene@koschadepr.de
http://www.koschadepr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/eine-millionen-instagram-follower-dm-drogerie-markt-bedankt-sich-mit-regenbogenglitzersause-einhorn-duschgel/

Social Media Matrix

Serviceoffensive: Social Media Matrix kommt ins Rennen

Social Media Matrix

Social Media Matrix – www.socialmediamatrix.de

[Bornheim, 21.11.16] Auch die Social Media Matrix mischt nun mit im Rennen um Marktanteile für Social Media Dienstleistungen. Den entscheidenden Vorsprung gegenüber der Konkurrenz will die Social Media Matrix durch ihr neuartiges Dienstleistungsangebot gewinnen. Weitere interessante Details und zusätzliche Informationen sind online abrufbar: https://socialmediamatrix.shop/
Die Social Media Matrix steht in der Branche als Synonym für Qualität. Die junge Firma verfügt über kompetente Mitarbeiter mit einem überdurchschnittlich hohen Maß an Engagement und verfolgt konsequent den Ausbau seiner Kernkompetenzen. Mit dem Onlinedienst https://socialmediamatrix.shop/ erhalten Kunden und Geschäftspartner einen noch besseren Service: Kunden können online günstig Facebook Likes, Instagram und Twitter Follower sowie Youtube Views einkaufen und erhalten dabei einen 24 Stunden Support. Jede Bestellung wird für den Kunden schnell bearbeitet. Schon nach den ersten Kundeneindrücken, gab es viel Lob und Anerkennung. Social Media Matrix hat die Zeichen der Zeit erkannt und etwas erreicht, woran viele Firmen arbeiten: Einen echten Top-Seller mit hohem Mehrwert-Faktor auf den Markt zu bringen.

„Mit Social Media Matrix setzen wir den Schwerpunkt in Richtung Service und Dienstleistung“, erklärt der Geschäftsführer des Unternehmens, Markus Weber. „Unsere Arbeit ist erst erledigt, wenn unsere Kunden zufrieden sind“, ergänzt Herr Weber.

Die Social Media Matrix ist ein angesehener Dienstleister für Social Media Dienstleistungen. Die zahlreichen und langjährigen Kunden kommen aus Wirtschaft, Verwaltung und Non-Profit-Organisationen. Social Media Matrix entwickelt wirkungsvolle Strategien mit dem Ziel, damit Kunden und Geschäftspartner zu unterstützen und zusätzliche Potenziale durch Social Media Maßnahmen zu erschließen.

Email: info@socialmediamatrix.shop
Internet: https://socialmediamatrix.shop/
Pressekontakt/Ansprechpartner: Markus Weber

Wir bieten Ihnen alle Dienstleistungen im Bereich Online Marketing. Wir machen Ihnen gern ein Angebot.

Kontakt
Social Media Matrix
Markus Weber
Münzstrasse 11
53332 Bornheim
015172403376
info@socialmediamatrix.shop
https://socialmediamatrix.shop

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/social-media-matrix/

HWK wird Partner vom Internet-Marketing-Tag im Handwerk

Die Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main wird Partner des Internet-Marketing-Tags im Handwerk

HWK wird Partner vom Internet-Marketing-Tag im Handwerk

Patricia C. Borna, Pressesprecherin der HWK Frankfurt-Rhein-Main

Die Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main, die mehr als 34.000 Unternehmer und 133.000 Handwerker aus der Metropolregion Rhein-Main vertritt, wird Partner des Internet-Marketing-Tags im Handwerk. In einem ausführlichen Interview äussert sich die Pressesprecherin der HWK Patricia C. Borna zu den Themen Digitalisierung, Mittelstand 4.0, der Beziehung Handwerk zu Internet und Social Media sowie der Partnerschaft mit dem Internet-Marketing-Tag im Handwerk.

Das komplette Interview finden Sie unter:
http://internet-marketing-tag-handwerk.de/handwerkskammer-frankfurt-rhein-main-partner-internet-marketing-tag-im-handwerk/

Das Internet bietet unendliche Möglichkeiten – auch für das Handwerk, um mehr und bessere Aufträge anzuziehen und gute Fachkräfte zu gewinnen. Wie man diese Chancen konkret anpackt, erfahren Handwerkbetriebe von netzaktiven Handwerkskollegen und Branchenkennern beim Internet-Marketing-Tag im Handwerk.

Firmenkontakt
Internet-Marketing-Tag im Handwerk
Thomas Issler
Parlerstrasse 4
70192 Stuttgart
0711-2591718
0711-2591720
info@0711-netz.de
http://www.internet-marketing-tag-handwerk.de

Pressekontakt
0711-Netz
Thomas Issler
Parlerstrasse 4
70192 Stuttgart
0711-2591718
0711-2591720
thomas-issler@0711-netz.de
http://www.0711-netz.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/hwk-wird-partner-vom-internet-marketing-tag-im-handwerk/

#DasBringtNichtJeder: 1-2-social setzt Universal Channel auf Instagram in Szene

Der Pay-TV-Sender weitet seine Social Media Aktivitäten auf den Kanal Instagram aus und vertraut dabei auf die Kompetenz von 1-2-social. Los geht es mit einer aufwendigen Buzz-Kampagne.

#DasBringtNichtJeder: 1-2-social setzt Universal Channel auf Instagram in Szene

München, 27. Juli 2016. Der Pay-TV-Sender Universal Channel , der von NBCUniversal International Networks im deutschsprachigen Raum betrieben wird, punktet neben Spielfilmen vor allem mit seinem umfangreichen Serienangebot: TV-Serien wie „Chicago Fire“, „Bates Motel“, „Castle“ und viele mehr begeistern die Zuschauer. Mit einem eigenen Instagram Profil will der TV-Sender nun seine Social Media Aktivitäten kanalspezifisch ausbauen und setzt dabei auf die Experten von 1-2-social , die die Sendermarken von NBCUniversal bereits seit 2014 als Social Media Agentur umfassend betreuen.

Der neue Instagram Auftritt unter dem Namen universalchannel_de setzt den Claim 100 % Charakter mit außergewöhnlichen, kreativen und zugleich provozierenden Inhalten um, ohne dabei werblich zu sein. Den Auftakt macht eine kanalspezifische Buzz-Kampagne unter dem Hashtag #DasBringtNichtJeder. Dafür hat 1-2-social in einem dreitägigen Fotoshooting bekannte und beliebte Instagram Einstellungen (wie z.B. „Follow Me“-Bilder) nachgestellt und speziell inszeniert. Die auffälligen Motive stehen immer im Bezug zu einer der Serien, die Universal Channel ausstrahlt.

„Starke Charaktere und bildgewaltige Blockbuster stehen im Fokus von Universal Channel. Mit unserem Auftritt bei Instagram wollen wir für visuellen Spaß in der Community sorgen und dadurch auf unkonventionelle Art und Weise auf unsere Highlights hinweisen“, erläutert Henning Roch, Marketing Director NBCUniversal International Networks.

„Wir wollten etwas Ungewöhnliches machen, dabei aber die Instagram Welt nicht verlassen“, erklärt Seeda Ahmad, Geschäftsleitung und Creative Director bei 1-2-social. „Ziel der Kampagne ist es, zu provozieren, anzuecken und anders zu sein. Genau das macht den Instagram Kanal von Universal Channel so besonders.“

Über Universal Channel:
Universal Channel – 100% Charakter. Der TV-Sender für hochwertiges, außergewöhnliches Entertainment – mit exklusiven Serien als deutsche TV-Premieren und mitreißenden Blockbustern. Die faszinierenden Charaktere von Universal Channel überraschen und berühren seine Zuschauer jeden Tag aufs Neue und lassen sie nicht mehr los.
Weitere Informationen unter: http://www.universalchannel.de/

Über 1-2-social:
1-2-social arbeitet passgenau mit versierten Spezialisten und achtet auf eine schlanke Struktur und Abwicklungsqualität. Die Agentur besteht aus kreativen Köpfen des Social Marketings, ausgezeichneten Community Managern, erfahrenen Programmierern, Redaktionsspezialisten und smarten Projektmanagern. Zu den Auftraggebern zählen unter anderem: SportScheck, Zee.One, Kentucky Fried Chicken, Versicherungskammer Bayern, History Channel, A&E, Syfy, 13th Street, Robert Half, DMG Mori, Baidani, MAHAG sowie ADAC Super X.
Weitere Informationen unter: www.1-2-social.de

Firmenkontakt
1-2-social
Helge Ruff
Winzererstr. 47 d
80797 München
+49 (0) 895 435 680 26
info@1-2-social.de
https://www.1-2-social.de/

Pressekontakt
KOSCHADE PR
Tanja Koschade
Kellerstraße 27
81667 München
089 55066850
tanja@koschadepr.de
www.koschadepr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/dasbringtnichtjeder-1-2-social-setzt-universal-channel-auf-instagram-in-szene/

Splay und MediaCom Wien unterstützen Europa-Launch des neuen Fernbusses Hellö mit Influencer-Kampagne

Kanalübergreifende Social Media-Strategie, um in 6 Ländern auf das neue Fernbus-Angebot der ÖBB aufmerksam zu machen

München, 20. Juli 2016_ ÖBB, Österreichs größter Mobilitätsdienstleister, startet den neuen Fernbus Hellö für alle Traveler, die gerne komfortabel und unkompliziert reisen. Seit dem 14. Juli touren die Hellö-Busse durch Europa und bieten jede Menge Komfort, gratis WLAN und Wunschsitzplatz.

Um dieses bequeme Reiseerlebnis weiterzutragen, kreierte MediaCom Wien gemeinsam mit Splay eine vierphasige Social Media-Kampagne, die über verschiedene Kanäle wie Instagram, Youtube und Snapchat gespielt wird. Im Zeitraum von Juli bis Oktober machen mehr als 20 Influencer in sechs Ländern auf die neuen Fernbusse aufmerksam.

Die Kampagne startete Anfang Juli mit einer Teaser-Phase auf Instagram. Influencer teilen ihre Vorfreude, indem sie ein Foto oder Video posten, welches zeigt, wie sie ihren Koffer packen oder die Hellö-Website erkunden. Bisher erzielte Phase eins knapp eine Million Bruttoreichweite und das Engagement einzelner Post lag bei über 8 Prozent.

Auf Phase eins folgt ein sogenanntes „Unboxing“ auf Youtube: Hier fährt eine travel-affine Youtuberin mit dem Bus und erkundet so alle Vorteile, die Hellö bietet. Im Herbst schicken MediaCom Wien, Splay und ÖBB dann zwei Youtuber auf Reisen und ihre Abonnenten können sie live auf Youtube und Snapchat begleiten. Abgerundet wird der Europa-Launch mit einem Gewinnspiel auf Instagram. Unter dem Motto „Sag auf deine Art Hellö“ wird auf witzige Art die Bekanntheit von Hellö zusätzlich gesteigert.

Umgesetzt wurde die Kampagne mit der selbst entwickelten Influencer-Marketing-Plattform GOsnap von Splay, die Unternehmen mit denen zu ihrer Marke am besten passenden Social Media-Stars zusammenbringt. „Mit der Kampagne zum Hellö-Launch können wir nicht nur unsere internationale Expertise unter Beweis stellen, sondern auch zeigen wie wir holistische Konzepte mit unterschiedlicher KPI-Anforderung kreieren“, sagt Hanna Heller, VP Sales Europe bei Splay.

Über Hellö
Unter der Marke „Hellö“ haben die ÖBB im Juli 2016 ein neues Fernbus-Angebot mit 11 internationalen Verbindungen aus und durch Österreich gestartet. Einsteiger- Aktionstickets für Fahrten von 14. Juli bis 30. September 2016 sind zum Fixpreis von nur 15 Euro* unter helloe.com oder über die Hellö-App für iOS und Android erhältlich. Das Angebot hebt sich vor allem durch den Komfort der neuen Mercedes-Flotte ab: Bequeme Sitze mit ausziehbaren Kopfstützen und Tischen, Steckdosen und USB-Anschlüssen in jeder Sitzreihe, leistungsstarkes WLAN auch im Ausland, Getränke- und Snackautomat und Monitore mit Informationen zum Fahrtverlauf sorgen für eine angenehme Reise.

Weitere Informationen unter www.hello.com

Über die Splay GmbH
Splay ist das führende Premium-Netzwerk (MCM) in Skandinavien und Teil der Modern Times Group (MTG). Seit eineinhalb Jahren können Unternehmen mit Splay auch in der deutschsprachigen Region und europaweit erfolgreich Influencer-Kampagnen in verschiedenen Social Media-Kanälen planen und umsetzen. Hierfür setzt Splay auf die selbst-entwickelte Influencer-Marketing-Plattform GOsnap, die Unternehmen bequem und schnell mit den für sie relevanten Influencern zusammenbringt. Mehr als 1.800 Social Media-Stars sind aktuell über GOsnap verfügbar. Für maximale Reichweite und maßgeschneiderte Kampagnen wählt Splay je nach Kampagnen und Kampagnenziel sorgsam passende Influencer aus. Neben der DACH-Region ist Splay auch in zehn weiteren Märkten wie Italien, Schweden, Norwegen, Dänemark, Finnland, den USA und Kanada aktiv. Zu den vier großen Hauptgeschäftsbereichen gehören die Vermarktung über YouTube, eigene Produktionen, Innovationen sowie die Konzeptkreation.

Weitere Informationen unter www.splay.tv und www.gosnap.de

Firmenkontakt
Splay GmbH
Hanna Heller
Kaulbachstrasse 51A
80539 München
+49 89 23 141 3380
hanna.heller@splay.tv
www.gosnap.de

Pressekontakt
ELEMENT C
Christoph Hausel
Aberlestr. 18
81371 München
+49 89 720 137 – 20
c.hausel@elementc.de
http://elementc.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/splay-und-mediacom-wien-unterstuetzen-europa-launch-des-neuen-fernbusses-helloe-mit-influencer-kampagne/

DIE BESTEN IN SOCIAL MEDIA IN DER VERSICHERUNGSBRANCHE – ALLIANZ ÖSTERREICH

DIE BESTEN IN SOCIAL MEDIA IN DER VERSICHERUNGSBRANCHE - ALLIANZ ÖSTERREICH

(Bildquelle: Allianz Österreich)

Die Versicherungsbranche ist seit jeher ein heiß umkämpftes Terrain, und zu den Besten in Social Media zu gehören ist daher umso prestigeträchtiger. Soziale Medien eröffnen den heimischen Versicherungen ein großartiges Spielfeld ungeahnten Ausmaßes. Vor allem Facebook steht dabei hoch im Kurs und mausert sich zur zentralen Kommunikations- und Dialogplattform.

Für die Serie der SMA – Social Media Agentur „Die Besten in Social Media“ hat die SMA Österreichs Versicherungsgiganten unter die Lupe genommen und mit verantwortlichen Social Media Managern über Ambitionen, Herausforderungen und Ziele gesprochen. Dieser Beitrag berichtet über die professionelle Social Media Präsenz der ALLIANZ ÖSTERREICH.

Die Interviewpartner bei der Allianz Österreich
An dieser Stelle danken wir Herrn Dietmar Türk (Marketing) und Frau Barbara Piller (Market Management) für das Interview, die offenen Antworten sowie die Einblicke in die spannende und dynamische Social Media Welt der Allianz Österreich .

SMA: Welche Ziele verfolgen Sie mit Ihrer Social Media Strategie?
Dietmar Türk: Bevor wir Trends blind nachjagen, prüfen wir die Möglichkeiten und Potentiale ganz genau. So lief Facebook im Vertrieb 6 Monate als „Pilotprojekt“, ehe wir uns für eine aktive und nachhaltige Nutzung im Jahre 2013 entschieden haben. Wir verfolgten die Entwicklung dieses sozialen Netzwerkes zunächst ganz genau. Ausschlaggebend waren die damals mehr als 2 Mio. Facebook-User in Österreich. Ein enormes Kundenpotential. Und sind wir einmal ehrlich: „Facebook hat Generationen verändert“, so Dietmar Türk, Marketing Allianz Österreich
Aber unsere Ambition lag nicht nur darin Präsenz zu zeigen. Wir wollten auch unser Sales-Team für das neue Medium begeistern und den Vertriebskollegen/Innen die Möglichkeit geben, einzelne Vertriebseinheiten auf Facebook zu installieren. Derzeit sind es rund 150 Vertriebseinheiten auf Facebook und die Zahlen steigen weiter.

Barbara Piller: Wir bieten unseren Vertriebskollegen seit 2013 auch Social Media Workshops an, veranstalten regelmäßig Schulungen und Trainings. Wir stellen auch hilfreichen Content zur Verfügung wie Tipps oder News. Authentizität ist unser oberstes Gebot und daher soll auch auf regionale Neuigkeiten und Inhalte geachtet werden.

Weiters betreiben wir geschlossene Facebook Gruppen. Diese dienen als weitere Kommunikationsplattform. Hier passiert der eigentliche Erfahrungsaustausch zwischen den einzelnen Vertriebseinheiten. News, Best Practise Beispiele, Tipps werden miteinander diskutiert und Erfahrungen ausgetauscht.

Unsere Ziele für 2016 haben wir klar vor Augen:
Ende des Jahres wollen wir unsere Facebook Community auf 70.000 Fans ausbauen.
Wir wollen durchschnittlich bis zu 10% Engagement erzielen.
Insgesamt über 150 Facebook Vertriebsseiten implementieren.

SMA: Welche Hürden mussten Sie überwinden um so erfolgreich zu sein?
Barbara Piller: Hausintern gab es nicht all zu große Hürden. Bei uns äußerten eher Sales Manager Ihre Bedenken, dass zu viel Zeit auf Facebook und weniger Zeit mit den Kunden verbracht wird. Aber die Erfahrung zeigte rasch: Facebook ist das ideale Tool um mit unseren Kunden in Verbindung zu treten und regen Dialog zu führen.

Der Facebook Messenger zum Beispiel wird verstärkt als Kommunikationskanal eingesetzt. Terminvereinbarungen oder Kundenanfragen werden darüber rasch und unkompliziert abgewickelt. Heikle Daten oder Schadensfotos behandeln wir bewusst nicht über Social Media. Die entwickelten Social Media Guidelines helfen uns dabei und liefern Anhaltspunkte wie wir uns in Social Media verhalten und zu bewegen haben. Diese Richtlinien sind wichtig um eine zielgerichtete und einheitliche Kommunikation zu gewährleisten und auch um die Privatsphäre unserer Kunden zu schützen.

Auch die „Interne Kommunikation“ berichtet regelmäßig über unsere Social Media Aktivitäten. Mitarbeiter/Innen erhalten über Newsletter und unsere Mitarbeiterzeitung einen guten Überblick und umfassende Information über Aktionen und Ziele.

Dietmar Türk: Selbstverständlich werden Manpower, Zeit und Budget im Entscheidungsprozess immer eine Rolle bei der erfolgreichen Umsetzung spielen. Diese Herausforderungen galt es ebenfalls zu meistern. Zusätzlich zur offiziellen Allianz Facebook Fanpage wird auch eine eigene Allianz Karriere Facebook Seite von unserer HR Abteilung betrieben. Wir präsentieren uns dort als attraktiver Arbeitgeber, forcieren Recruiting und bewerben Veranstaltungen oder Karrieremessen.

Weitere Social Media Plattformen sind unser Twitter Account und der Allianz-Blog. Twitter wird ausschließlich von der Unternehmenskommunikation betreut. Ganz neu ist jetzt auch der Auftritt der Allianz Österreich auf Instagram.

Das sind die Social Media Portale der Allianz Österreich im Überblick:
Offizielle Facebook Fanpage mit aktuell mehr als 70.800 Fans.
Offizielle Facebook Karriere Fanpage mit aktuell mehr als 6.700 Fans.
Twitter: mit derzeit 755 Followern.
Der Allianz Blog
YouTube Allianz haben derzeit rund 5.900 User abonniert.
***NEU *** Der Instagram Account der Allianz Österreich.

Das sind die Besten „Allianz Kampagnen“:
Allianz Junior Football Camp
Allianz Music Camp
#diezahlderwoche

Gehören Sie zu den Besten in Social Media in Ihrer Branche?
Die SMA – Wettbewerbsanalyse bringt es ans Licht – die SMA freut sich auf Ihre Anfrage

Die SMA – Social Media Agentur ist eine nach ISO 9001 zertifizierte Full-Service-Agentur. Die Geschäftsführerin der einzigen Expertenagentur Österreichs ist Jutta M. Kleinberger. Eine intensive Zusammenarbeit mit den SMA-Experten aus der D-A-CH Region ist der Garant für Know-how am Puls der Zeit. Die SMA erarbeitet Corporate Social Media Maßnahmen und begleitet Unternehmen ab 250 Mitarbeiter strategisch und operativ in Social Media.

Kontakt
SMA – Social Media Agentur GmbH
Marina Blümel-Seirer
Alter Platz 34
9020 Klagenfurt
0463 500677
marina.bluemel@sma-socialmediaagentur.com
http://www.sma-socialmediaagentur.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-besten-in-social-media-in-der-versicherungsbranche-allianz-oesterreich/

Splay kreiert mit eigener Plattform GOsnap ein wahres #Miracle

Influencer-Kampagne pusht Song „Miracle“ von Julian Perretta

München, 07. Juni 2016_ Erst eine ruhige, nachdenkliche Melodie, dann Dance-Beats und Deep-House-Grooves. So klingt der Chart-Hit „Miracle“ von Julian Perretta. Einmal gehört, geht einem der Song nicht mehr aus dem Kopf. Um diesem Ohrwurm mehr Aufmerksamkeit zu verschaffen, entwickelte Splay, das zu MTG gehörende und führende digitale Medienhaus in Skandinavien, eine erfolgreiche Influencer-Kampagne. Über die Influencer-Plattform GOsnap warb Splay für Filtr, die Musikempfehlungsmarke von Sony Music – und entwickelte exklusiv die „Filtr Humming“-Mitmach-Challenge für Instagram.

Die Idee hinter der Challenge: Vier handverlesene Influencer summten zunächst das Lied von Julian Perretta und forderten ihre Follower in einem Kurz-Video auf, den Songtitel zu erraten. Durch die Konzeptidee einer Challenge wurde gezielt auf eine starke Interaktion gesetzt. Innerhalb nur weniger Tage erreichte die Kampagne dadurch bereits mehrere tausend Likes.

Umgesetzt wurde die Kampagne mit dem hauseigenen Tool GOsnap von Splay, eine der führenden innovativen Plattformen für Influencer-Marketing, die Unternehmen mit denen zu ihrer Marke am besten passenden Social Media Stars zusammenbringt. „Influencer-Marketing ist das Product Placement mit Social Media-Stars – für jede Zielgruppe, nicht nur für Millennials. Dabei stehen bei uns immer das Konzept und die Kreation an erster Stelle und erst dann treffen wir die Auswahl der passenden Premium-Influencer“, sagt Hanna Heller, VP Sales Europe bei Splay.

Über Sony Music Entertainment Germany GmbH
Sony Music Entertainment Germany ist ein Geschäftsbereich von Sony Music Entertainment, einem der weltweit führenden Musikunternehmen. Die Company wird von Philip Ginthör, CEO Sony Music Entertainment GSA, geleitet und ist mit Repertoire-Gesellschaften und kreativen A&R-Einheiten im deutschsprachigen Raum aktiv. Internationale Superstars wie Justin Timberlake, Depeche Mode, Daft Punk, P!nk, Shakira, Foo Fighters, Bob Dylan, Beyoncé, Bruce Springsteen, und One Direction sowie nationale Top-Künstler wie Silbermond, Peter Maffay, Die Fantastischen Vier, Tim Bendzko, Jupiter Jones, Hurts, Revolverheld, Andrea Berg, Ina Müller und Annett Louisan zählen zu dem weit gefächerten Künstlerportfolio von Sony Music in Deutschland. Weltweit sind einige der erfolgreichsten und zugleich einflussreichsten Musiklabels wie Arista, Columbia Records, Epic Records, Jive, J Records, LaFace, RCA Records, Sony Music Nashville und Sony Music International unter dem Dach von Sony Music Entertainment zu finden. Sony Music Entertainment ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Sony Corporation of America.

Über die Splay GmbH
Splay ist das führende digitale Medienhaus in Skandinavien und Teil der Modern Times Group (MTG). Seit eineinhalb Jahren können Unternehmen mit Splay auch in der deutschsprachigen Region (Deutschland, Österreich und Schweiz) erfolgreich Influencer-Kampagnen in verschiedenen Social Media-Kanälen planen und umsetzen. Hierfür setzt Splay auf die hauseigene Premium-Plattform GOsnap, die Unternehmen bequem und schnell mit den für sie relevanten Influencern zusammenbringt. Mehr als 1.800 Social Media-Stars sind aktuell über GOsnap verfügbar. Für maximale Reichweite und maßgeschneiderte Kampagnen wählt Splay je nach Kampagnen und Kampagnenziel sorgsam passende Influencer aus. Neben der DACH-Region ist Splay auch in zehn weiteren Märkten wie Italien, Schweden, Norwegen, Dänemark, Finnland, den USA und Kanada aktiv. Zu den vier großen Hauptgeschäftsbereichen gehören die Vermarktung über YouTube, eigene Produktionen, Innovationen sowie die Konzeptkreation.

Weitere Informationen unter www.splay.tv und www.gosnap.de

Firmenkontakt
Splay GmbH
Hanna Heller
Kaulbachstrasse 51A
80539 München
+49 89 23 141 3380
hanna.heller@splay.tv
www.gosnap.de

Pressekontakt
ELEMENT C
Christoph Hausel
Aberlestr. 18
81371 München
+49 89 720 137 – 20
c.hausel@elementc.de
http://elementc.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/splay-kreiert-mit-eigener-plattform-gosnap-ein-wahres-miracle/

„Dare & Stage“: Razorfish und YSL Beauty starten erstes Instagram-Magazin

Razorfish und YSL Beauty fordern ab sofort zum Instagame heraus. Mit luxuriösen, einzigartigen und überraschenden Storys bieten sie Instagramern ein völlig neues Highlight: das Magazin Dare & Stage.

"Dare & Stage": Razorfish und YSL Beauty starten erstes Instagram-Magazin

Dare & Stage: Neues Yves Saint Laurent Instagram-Magazin (Bildquelle: Razorfish)

Das Ziel? Die Einführung eines beispiellosen Kreativkonzepts, das Tausende Follower des Yves Saint Laurent Beauty Instagram-Accounts inspiriert. Bei der Suche nach der Erfolgsformel, setzte man vor allem auf Empathie: „Welche Rolle spielt Instagram im Leben der Menschen?“ Um sie mit Schnappschüssen von schönen, neuen, amüsanten, originellen Dingen zu begeistern. Und: „Wie wenden sie Instagram an?“ Zuerst und vor allem als Feed, danach als Suchmaschine und soziales Netzwerk.

Auf dieser Basis wurde vorab definiert, was ein Instagram Magazin können muss. Erstens: Inhalte, die den Feed „rocken“ – kontinuierlich, Post für Post. Zweitens: ein strukturierter Gesamteindruck, der den YSL Beauty Account verkörpert. Dare & Stage steht für die Kreation eines (visuellen) Eindrucks, der die Nutzer dazu inspiriert, hinauszugehen und zu experimentieren, zu mixen und (un-)matchen, zu lernen, zu lieben und ihre Augen, Herzen und Seelen ultimativ zu verwöhnen.

Zu diesem Zweck hat Razorfish die besten Beauty-Experten der Welt an Bord geholt: talentierte Beauty Blogger, kreative Fotografen, Up-and-coming Artists und natürlich die Razorfish und YSL Beauty Teams. Dieser multi-disziplinäre und collaborative Ansatz ist der Anfang eines neuen Kreativitäts-Kapitels auf Instagram.

Zum Magazin „Dare & Stage“ by Yves Saint Laurent Beauty: http://www.instagram.com/yslbeauty

Über Razorfish

Razorfish ist die international führende Agentur für Digitale Transformation und einer der Pioniere für Marketing im digitalen Zeitalter. Wir helfen unseren Kunden dabei, sicher durch das Unbekannte zu navigieren, Veränderungen voranzutreiben und ihr Business zu transformieren. Dabei bringen wir einen einzigartigen Mix aus Technologie, Strategie, Kreativität und Media zusammen. Zum Team von Razorfish gehören über 3.000 Experten an 25 Standorten weltweit; darunter Australien, China, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Hong Kong, Indien, Italien, Kanada, Singapur und die USA. In Deutschland arbeiten rund 200 Mitarbeiter in Frankfurt, Berlin und München für Kunden wie Audi, DHL, IKEA und UBS.

Razorfish ist ein Teil der Publicis.Sapient Plattform innerhalb der Publicis Groupe. Weitere Informationen finden Sie auf razorfish.com und razorfish.de sowie auf Facebook, Twitter, Weibo und Instagram.

Razorfish. Here for tomorrow.™

Razorfish ist die international führende Agentur für Digitale Transformation und einer der Pioniere für Marketing im digitalen Zeitalter. Wir helfen unseren Kunden dabei, sicher durch das Unbekannte zu navigieren, Veränderungen voranzutreiben und ihr Business zu transformieren. Dabei bringen wir einen einzigartigen Mix aus Technologie, Strategie, Kreativität und Media zusammen. Zum Team von Razorfish gehören über 3.000 Experten an 25 Standorten weltweit; darunter Australien, China, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Hong Kong, Indien, Italien, Kanada, Singapur und die USA. In Deutschland arbeiten rund 200 Mitarbeiter in Frankfurt, Berlin und München für Kunden wie Audi, DHL, IKEA und UBS.

Razorfish ist ein Teil der Publicis.Sapient Plattform innerhalb der Publicis Groupe. Weitere Informationen finden Sie auf razorfish.com und razorfish.de sowie auf Facebook, Twitter, Weibo und Instagram.
Razorfish. Here for tomorrow.™

Firmenkontakt
forvision
Anke Piontek
Lindenstrasse 14
50674 Köln
0221 92 42 81 40
piontek@forvision.de
http://www.forvision.de

Pressekontakt
forvision
Anke Piontek
Lindenstrasse 14
50674 Köln
0221 92 42 81 40
info@forvision.de
http://www.forvision.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/dare-stage-razorfish-und-ysl-beauty-starten-erstes-instagram-magazin/

Auf Instagram Bilder vom Blog optimiert und zeitversetzt posten

Auf Instagram Bilder vom Blog optimiert und zeitversetzt posten

Instagram ist die optimale Anlaufstelle für Food-, Mode-, Beauty- oder Reiseblogger. Weltweit wird Instagram monatlich von 400 Millionen Usern genutzt, zu der deutschen Instagram Community zählen aktuell über 9 Millionen aktive Nutzer. Täglich wird das Bildernetzwerk bis zu 310 Millionen Mal aufgerufen und verzeichnet so eine hohe Reichweite.

Instagram entwickelt sich immer mehr zu einem wichtigen Social Network für Unternehmen und (Corporate) Blogger. Sie nutzen aktiv die visuelle und virale Kraft der Bilder als Traffic Booster für den Blog.

Die Veröffentlichung der Bilder direkt vom PC, geschweige denn direkt vom Backend des Blogs auf Instagram verläuft bislang nicht ohne Hürden. Das Problem besteht darin, dass Instagram primär ein mobiles Netzwerk ist und somit auf das Posten direkt vom Handy aus ausgerichtet ist. Infografiken, Bilder und andere Arten von Visuals, die sich nicht mit dem Handy erstellen lassen, lassen sich nur über Umwege auf Instagram posten. Insbesondere Blogger würden viel Zeit und Ressourcen sparen, wenn sich z.B. die Beitragsbilder direkt vom Backend des Blogs auf Instagram veröffentlichen lassen.

Bilder vom Blog auf Instagram posten
Mit dem WordPress Plugin und Social Media Tool Blog2Social lassen sich die Bilder mit einem individuell optimierten Bildtext und in der optimalen Größe auf Instagram veröffentlichen, direkt oder zeitversetzt vom Backend des WordPress Blogs. In der Netzwerk-Vorschau lässt sich mit Blog2Social eine Bildbeschreibung mit #Hashtags mit bis zu 2000 Zeichen optimieren. Die gezielte Verwendung der Keywords als #Hashtags steigert den Traffic auf dem Blog.

Mit Blog2Social lässt sich aus allen im Beitrag verwendeten Bildern und Grafiken das zu postende Bild auswählen. Das Social Media Tool passt die Größe des Bildes automatisch für jedes Netzwerk optimal an, für Instagram auf 640 x 640 Pixel. So entsteht bei Instagram eine lebendige Bildsprache.
>> Erfahren Sie hier mehr über das Posten vom Blog auf Instagram

Die besten Zeiten für das Posten auf Instagram
Um mehr Onliner zu erreichen, empfiehlt es sich, auf Instagram morgens zwischen 6 und 9 Uhr, abends zwischen 17 und 20 Uhr und insbesondere am Wochenende auf Instagram zu posten, da zu den Zeiten die höchste Interaktionsrate auf Instagram verzeichnet wird. Mit Blog2Social lässt sich der Zeitpunkt der Veröffentlichung im Voraus planen, sodass sich die Bilder problemlos am Wochenende oder an Feiertagen posten lassen.
>> Erfahren Sie hier mehr zu den Social Media Zeiten

Automatisierte Veröffentlichung der Bilder auf Instagram
Instagram ist zu einem zunehmend wichtigen Werkzeug für Blogger und Unternehmen geworden, um die Sichtbarkeit mit Hilfe der Bildsprache im Internet zu steigern. Mit Blog2Social lässt sich die Veröffentlichung der Bilder zeiteffizient und ressourcenschonend umsetzten.

Blog2Social ist in der Grundversion kostenlos nutzbar. Der volle Umfang der Premium Funktionen des WordPress Plugins Blog2Social steht für alle Nutzer 30 Tage kostenlos und unverbindlich in einer Testversion zur Verfügung.
>> Jetzt die Premium-Funktionen von Blog2Social 30 Tage kostenlos testen

Das WordPress Plugin Blog2Social unterstützt Blogger bei Ihrem Social Media Management. Mit Blog2Social können Blogbeiträge mit individuellen Kommentaren zeitversetzt an die Social Media inklusive Seiten und Gruppen gepostet werden. Bereits seit dem Jahr 2000 entwickelt die ADENION GmbH Onlinedienste für Content Marketing, PR und Social Media und unterstützt Unternehmen und Agenturen bei der täglichen Online-Kommunikation. Zahlreiche namhafte Unternehmen und Agenturen, wie z. B. Generali Versicherungen, die Linda AG, Edelman oder Havas Worldwide verwenden für die effiziente Umsetzung ihrer Kommunikationsaufgaben die nützlichen Dienste wie CM-Gateway und Blog2Social für die Distribution von Blogartikeln, Social Media News, Bildern und Dokumenten oder PR-Gateway, für die Distribution von Pressemitteilungen.

Die ADENION GmbH entwickelt innovative Online-Dienste, um Unternehmen, Organisationen und Agenturen zu unterstützen, diese neuen Herausforderungen zu meistern. Zusätzlich begleitet die ADENION GmbH Unternehmer und Kommunikatoren in der ADENION Academy (http://academy.adenion.de/) mit Fachwissen rund um die Themen Social Media, Content Marketing und Online-PR.

Firmenkontakt
Adenion GmbH
Melanie Tamblé
Merkatorstr. 2
41515 Grevenbroich
+49 2181 7569-277
+49 2181 75 69 199
presseinfo@adenion.de
http://www.adenion.de/

Pressekontakt
Adenion GmbH
Irina Malievski
Merkatorstr. 2
41515 Grevenbroich
+49 2181 7569-277
+49(0)2181 75 69 199
presseinfo@adenion.de
www.adenion.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/auf-instagram-bilder-vom-blog-optimiert-und-zeitversetzt-posten/

Avast organisiert mDevCamp-Konferenz in Prag mit Sprechern von Instagram, Slack und Spotify

Avast organisiert mDevCamp-Konferenz in Prag mit Sprechern von Instagram, Slack und Spotify

mDevCamp (Bildquelle: @mDevCamp)

München/Prag, 10. Mai 2016 – mDevCamp 2016 , die größte plattformübergreifende Konferenz für App-Entwickler und -Designer in Mitteleuropa findet in diesem Jahr zum 6ten Mal in Folge in Prag statt. Zu den Sprechern zählen Mitentwickler der weltweit bekanntesten Apps wie Instagram, Slack und Spotify, die ihre Sicht auf die aktuellen Trends in der App-Entwicklung und -Design vorstellen werden. Avast Software ist der Hauptorganisator des mDevCamps, das am 17. Juni 2016 im CineStar Cerny Most in Prag stattfindet. Die tschechische App-Plattform STRV ist in diesem Jahr Hauptpartner der Konferenz.

„Dieses Jahr erreicht die Konferenz mit internationalen Sprechern, die die weltbesten Apps mitentwickelt haben, ein neues Level. Wir organisieren ein spannendes Zusatzprogramm mit zwei großen Partys und haben durch einen neuen Veranstaltungsort größere Kapazitäten für mehr Teilnehmer geschaffen“, erklärt mDevCamp-Organisator Michal Srajer von Avast. „Wir freuen uns sehr, dass Lukas Camra, der erste tschechische Entwickler, der bei Facebook für Instagram arbeitet, ebenso wie Ignacio Romero, Entwickler und Designer bei Slack, an der Konferenz teilnehmen.“

Im Rahmen des mDevCamps haben die Teilnehmer Gelegenheit, verschiedene technische Fachvorträge zu besuchen sowie sich zum Thema App-Entwicklung auszutauschen. Sie können sich außerdem auf ein spannendes Zusatzprogramm freuen mit interaktiven Präsentationen zu den aktuellsten Smart Mobile Gadgets, Drohnen, Virtual Reality und dem Internet der Dinge (IoT).

Die Anmeldung zur Konferenz erfolgt über Eventbrite . Eine Sprecherübersicht und das vollständige Programm werden auf der mDevCamp Webseite bereitgestellt und durchgehend aktualisiert. „Wenige Tage nach der Freischaltung des Anmeldeportals sind bereits 25 Prozent der Tickets vergriffen“, berichtet Srajer.

Avast Software (www.avast.com), Hersteller der weltweit beliebtesten Sicherheitslösung für Smartphones, Tablets und PCs, schützt 230 Millionen Menschen und Unternehmen. Mit über 25 Jahren Branchenerfahrung ist Avast einer der Pioniere im Computersicherheitsbusiness mit einem Portfolio, das alles vom kostenlosen Antivirenschutz für PCs, Macs und Android-Geräte bis zu Premium-Suites und Dienste für Verbraucher und Unternehmen umfasst. Avast hat nicht nur beste Nutzerbewertungen auf beliebten Downloadportalen weltweit, seine Leistung ist auch zertifiziert, unter anderem von VB100, AV-Comparatives, AV-Test, OPSWAT, ICSA Labs, und West Coast Labs.

Firmenkontakt
AVAST Software
Marina Ziegler
Gollierstrasse 70
80339 München
00 420 274 005 777
pr@avast.com
https://www.avast.com

Pressekontakt
HBI PR&MarCom GmbH
Martin Stummer
Stefan-George-Ring 2
81929 München
089 / 99 38 87 0
martin_stummer@hbi.de
http://www.hbi.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/avast-organisiert-mdevcamp-konferenz-in-prag-mit-sprechern-von-instagram-slack-und-spotify/

Wristshots bei Instagram: CHRONEXT kooperiert mit Bloggern wie novalanalove und thewatchlovers

Instagram als essentieller Marketingkanal und begehrte Plattform für die Luxusbranche

Wristshots bei Instagram: CHRONEXT kooperiert mit Bloggern wie novalanalove und thewatchlovers

Das E-Commerce Unternehmen für den An- und Verkauf von Luxusuhren CHRONEXT kooperiert mit der Bloggerin Farina Opoku, die gemeinsam mit Ann-Katrin Schmitz den Blog novalanalove betreibt. CHRONEXT setzt schon des Längeren auf Influencer Marketing und arbeitet unter anderem mit dem Uhrenblog thewatchlovers zusammen. Damit bietet das Unternehmen allen Uhrenliebhabern weitere Plattformen, um sich über Uhrenmodelle zu informieren und sich direkt mit den Bloggern auszutauschen.

Das Startup mit Sitz in Zug, London und Köln kooperiert mit der Kölner Mode- und Lifestyle-Bloggerin Farina Opoku seit Anfang April. Farina Opoku spricht mit ihren 436.000 Abonnenten auf Instagram eine weibliche und modebewusste Zielgruppe an. „Ich schätze das Handwerk und die Geschichte, die in solchen Uhren stecken. Luxusuhren sind weitaus mehr als nur Schmuck“, sagt Farina Opoku.

Bei thewatchlovers handelt es sich um einen reinen Uhren-Instagram-Blog, auf dem ausschließlich Luxusuhren und sogenannte Wristshots, das heißt Bilder von Uhren an Handgelenken, abgebildet werden. Jeder Beitrag wird von den 53.900 Abonnenten etwa zwischen 700 und 1.200 Mal geliked.

Im Vergleich zu anderen Social Media Plattformen gilt Instagram als ein bevorzugtes Netzwerk für Menschen mit hohem Einkommen. Das belegen zahlreiche Studien wie beispielsweise die des renommierten Pew Research Centers.* „Gerade Instagram wird für uns als Kommunikations- und Marketingkanal immer wichtiger“, sagt Philipp Man, Geschäftsführer und Gründer von CHRONEXT. „Blogger wie Farina Opoku bieten die Möglichkeit, Uhren in einem entsprechenden Umfeld zu inszenieren und damit eine Geschichte zu erzählen. Wir haben uns auf einer Veranstaltung kennengelernt und uns im Austausch über Uhren auf An-hieb gut verstanden. Daraus ist dann die Kooperation entstanden.“

* http://www.pewinternet.org/2015/04/09/teens-social-media-technology-2015/

Die CHRONEXT AG (www.chronext.com) wurde 2013 von den beiden Geschäftsführern Philipp Man und Ludwig Wurlitzer gegründet. Das E-Commerce Unternehmen ist auf den An- und Verkauf von Luxusuhren sowie den dazugehörigen Service spezialisiert. Mit Niederlassungen in London, Köln und Zug (Schweiz) ist das Unternehmen international aufgestellt und gewährleistet einen schnellen und sicheren Service. CHRONEXT vereinfacht die komplexen Strukturen des Uhrenmarktes und ermöglicht ein einzigartiges Kauferlebnis.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.chronext.com

Firmenkontakt
Chronext AG
Philipp Man
Bleichistrasse 8 8
6300 Zug
+49-22134803828
press@chronext.com
http://www.chronext.com

Pressekontakt
Siccma Media GmbH
Christoph Caesar
Goltsteinstraße 87
50968 Köln
0221- 34803832
chronext@siccmamedia.de
http://www.siccmamedia.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/wristshots-bei-instagram-chronext-kooperiert-mit-bloggern-wie-novalanalove-und-thewatchlovers/