Agentur „europcare“ vermittelt Pflegefachkräfte

Die Agentur "europcare" will dem gestiegenen Bedarf an Pflegefachkräften entgegenwirken und vermittelt Einrichtungen in der Alten- und Krankenpflege geschultes Personal aus dem Ausland.

Enchanting Travels: Fünf Kopfreisen in ferne Länder

Züge, Schiffe, Flugzeuge und Autos stehen gerade weltweit still, damit ist jetzt die perfekte Zeit für ausgiebige Kopfreisen. Der Individualreiseveranstalter Enchanting Travels stellt eine Auswahl an Büchern vor, die in ferne Länder entführen, fremde Kulturen näherbringen und mit Sicherheit Inspirationen für die nächste große Reise liefern. Jenseits von Afrika – inmitten der Savannen von Kenia Nicht nur der Filmklassiker aus dem Jahr 1985 sondern auch die autobiographische Romanvorlage von Karen Blixen überzeugt mit authentischen Eindrücken aus dem kolonialen Kenia. Erzählt wird eine Liebesgeschichte zwischen der dänischen Autorin und einem englischen Buschpiloten inmitten von atemberaubenden Savannenlandschaften. Das romantische Anwesen der Protagonistin…

Auf fremden Pfaden in Nepals Dschungel – Abenteuerlicher Reisebericht

Roman Nies beschreitet in "Auf fremden Pfaden in Nepals Dschungel" Pfade, die kaum ein Leser je selbst sehen wird.

TANAKA eröffnet neue Niederlassung in Indien

Die neue Niederlassung soll die Vertriebsaktivitäten in Indien, im Nahen Osten und in Afrika stärken. Damit reagiert TANAKA auf die wachsende Nachfrage nach Edelmetallen für Fahrzeugkatalysatoren, Halbleiter und die Energiewirtschaft mit Wasserstoff. Neue Niederlassung von TANAKA in Mumbai Tokio, 15. Januar 2020 – TANAKA PRECIOUS METALS eröffnete am 23. Dezember 2019 in Mumbai, Indien, eine neue Niederlassung für den Vertrieb von Edelmetallen in Indien, dem Nahen Osten und Afrika. Bisher wurden die Vertriebsaktivitäten in diesen Regionen hauptsächlich vom Büro in Singapur betreut. Die neu gegründete Tochtergesellschaft TANAKA KIKINZOKU (INDIA) Private Limited soll die Vertriebskanäle für Edelmetallprodukte in diesen Wachstumsmärkten ausbauen…

Indische Bestattungskultur – spannende Einblicke

Jede Kultur ist auch in ihren Bestattungsritualen einzigartig. compass international gibt Einblicke, wie in Indien mit dem Tod umgegangen wird compass international gewährt Einblicke in die indische Bestattungskultur. (Bildquelle: Copyright: © shutterstock.com | Pikoso.kz) Indien – ein Land mit einer faszinierenden Kultur. Diese spiegelt sich auch in den Bestattungsritualen und dem Umgang mit Trauer wider. Stirbt dort ein geliebter Mensch, sei eine Feuerbestattung Muss. „Bevor die Kremation stattfindet, reinigen Priester den Ort rituell mit Segen und heiligem Wasser von bösen Geistern“, berichtet Pareh Patel von compass international, der selbst indische Wurzeln hat. Bei einer Einäscherung versammele sich fast das ganze…

Elektromobilität: eROCKIT meets India

v.l.n.r. Prof. Dr. Jo Groebel, Andreas Zurwehme, I.E. Mukta Dutta Tomar, Richard Gaul Der Fahrzeug- und Technologieanbieter eROCKIT Systems empfing die ranghöchste Vertreterin Indiens in Deutschland im brandenburgischen Hennigsdorf bei Berlin. I.E. Mukta Dutta Tomar, Botschafterin der Republik Indien, besuchte die Entwicklungs- und Produktionsstätte des Unternehmens um sich über alternative Mobilitätslösungen auszutauschen. Bei einer Präsentation des innovativen, pedalbetriebenen Elektromotorrades eROCKIT machte sich die Botschafterin ein Bild des einzigartigen Fahrzeugkonzepts. Mukta Dutta Tomar: „Mich begeistert die einfache Bedienung des eROCKIT. Zweiräder spielen in Indien eine sehr große Rolle im täglichen Leben.“ In einem Gespräch erörterten Mukta Dutta Tomar und ihre Mitarbeiter…

Würziger Chai ohne Herzrasen? Leckere Mischungen mit Roiboos machen es möglich

Teeversand AURESA bietet das indische Nationalgetränk auch in koffeinfreien Variationen an Würziger Chai ohne Herzrasen Tee und Kaffee sind die klassischen Muntermacher in Deutschland. Immer beliebter wird Chai aus Indien. Leider gibt es Chai oft nur mit Schwarztee und damit auch mit Koffein. Wer darauf verzichten will, kann jetzt bei AURESA https://www.auresa.de/ eine koffeinfreie Alternative online bestellen. Den klassischen Masala Chai zeichnen drei Eigenschaften aus: 1. Durch individuelle Gewürzmischungen u.a. mit Kardamom hat jeder Chai einen einmaligen Geschmack. 2. In der Regel wird er mit Milch und Zucker veredelt. 3. Als Basis kommt traditionellerweise Schwarztee zum Einsatz, der anregend auf…

BULLET TRIALS

Royal Enfield knüpft mit Sonderedition an die Renn- und Touren-Bullets der 1940er und -50er an (Bildquelle: Royal Enfield) – Als älteste Motorradmarke der Welt in ununterbrochener Produktion fertigt Royal Enfield bereits seit 1932 die legendäre „Bullet“ – Die „Bullet Trials“ ist eine Hommage an das Original „Bullet“-Trial-Motorrad aus dem Jahr 1949 und zollt dem legendären Royal Enfield Factory Rider“s Team und „Trials Wizard“ Johnny Brittain Respekt – Die Bullet Trials 500 ist ab August/September 2019 ab 5.619 Euro UVP in Deutschland erhältlich Redditch/München: Bereits 1932 rollte die erste Bullet vom Produktionsband und ist damit das am längsten fortlaufend produzierte Motorrad…

Salamander Kunden erleben Mehrwert auf der ZAK in Indien

Abb.: Mit seinem ausgeklügelten Leistungspaket bot Salamander seinen Besuchern auf der ZAK Messe in Smarte ganzheitliche Produktlösungen kombiniert mit starken Serviceleistungen stellte die eigentümergeführte Salamander Industrie-Produkte Gruppe ( www.salamander-group.info) als einer der führenden Systemgeber und Hersteller von hochenergiesparenden Qualitätsfenster- und -türsystemen auf der ZAK in Mumbai/Indien vor. Dabei bietet das auf den indischen Markt abgestimmte Gesamtpaket einen echten Mehrwert für Fensterbauer, Projekteure und Immobilienerwerber. Über mehrere Neukunden, eine beeindruckende Besucheranzahl und durchweg positive Rückmeldungen zum ausgestellten Produktprogramm freute sich Salamander vom 06. – 09. Dezember auf der führenden indischen Leitmesse ZAK Doors & Windows. Dabei lag unter anderem der Fokus…

Einzigartige Kolonialmöbel und nachhaltige Möbel aus Indien im Herzen von Köln

JAMUNO – Nachhaltige Möbel aus Indien zu 100% fairtrade Nachhaltigkeit wird in heutigen Zeiten immer bedeutender, und Menschen hinterfragen immer mehr die Herkunft Ihrer Nahrungsmittel, Konsumprodukte und sogar Rohstoffe für Möbel und Co. Dies ist die Reaktion auf eine erhöhte Verfügbarkeit von Informationen über Missstände, die durch unser Konsumverhalten auf der ganzen Welt hervorgerufen werden. Klimawandel, Abholzung von Regenwäldern weltweit, Ausbeutung von Arbeitern in Produktionsstätten und viele weitere Probleme, können letztlich auf das Konsumverhalten westlicher Länder zurückgeführt werden. Nachhaltig produzierte Möbel stehen aus diesem Grund im Fokus vieler Menschen, denn Möbel sind nicht gleich Möbel. Auf Grund unterschiedlicher Herkunft der…

Erlesene Düfte ohne Chemie – Räucherstäbchen 25% günstiger

Seit Urzeiten werden Düfte gezielt eingesetzt, um bestimmte Wirkungen und Stimmungen zu erzeugen. Noch bis 31.1.2018 gibt es bei Abaton Vibra satte 25% Rabatt auf alle Räucherstäbchen des liebevoll und mit Bedacht ausgewählten Sortiments. Teilweise handelt es sich dabei um Jahrhunderte alte Rezepturen. Wohlgerüche sind sinnlich, lösen Stimmungen aus und können sogar heilsam sein. Bestimmte Düfte lösen Stress auf, steigern die Konzentrationsfähigkeit, reinigen Räume von negativen Energien, fördern die Kreativität, zentrieren, hellen die Stimmung auf, machen den Kopf frei, entspannen, harmonisieren, beruhigen oder lassen uns sogar besser schlafen. Das liegt mitunter daran, dass die Nase auch das Tor zum Bewusstsein…

Hilfe für die Kinder Indiens

Mitarbeiter von hl-studios besucht Heartkids e.V. in Indien und überreicht Spenden (Foto: S. Rau hl-studios, Berlin): Die Kinder von „Heartkids-Home“ freuen sich über die Spenden Heartkids heißt der Verein: 2004 wurde er von Judith Retz, einer Freiburgerin, gegründet. Das Ziel: Notleidenden Kinder in Indien zu helfen. Der HL-Mitarbeiter, Stephan Rau, ist 2. Vorsitzender des Vereins. Jetzt reiste er nach Südindien, um Kindern vor Ort Spenden zu überreichen. Tiruvannamalai ist eine tamilische Kleinstadt, rund 180 Kilometer von Chennai entfernt. Hier hat Judith Retz 2004 den Verein Heartkids e.V. gegründet. Der Zweck des Vereins ist es, bedürftigen Kindern zu helfen, die durch…