Schlagwort: indiegogo

Hapto: Weltweit erster VR-Controller erweitert virtuelle Erlebnisse um Haptik

Für Samsung Gear VR, Oculus Rift, HTC Vive und weitere

Hapto: Weltweit erster VR-Controller erweitert virtuelle Erlebnisse um Haptik

Hapto – ein VR-Controller, der realistische Haptik für VR und AR ermöglicht

Hapto VR-Controller erlaubt Nutzern Gegenstände in VR- und AR-Umgebungen zu fühlen und sich dabei vollkommen frei zu bewegen – Start der Hapto-Indiegogo-Kampagne am 31. Mai 2017.

Hapto, VR-Startup mit Sitz in Singapur, startete heute seine Indiegogo-Kampagne – http://bit.ly/2sbXD0f. Der gleichnamige Virtual Reality Controller bietet Nutzern realistische haptische Erfahrungen und stellt damit eine weltweite VR-Neuheit dar. Mit Hapto lassen sich in der virtuellen Realität somit Objekte realistisch berühren, halten oder werfen, geschickt Waffen schmieden und so Erlebnisse intensiver erfahren. Der zentrale Vorteil des Hapto-Controllers ist die sehr einfache Handhabung: der Nutzer muss diesen nur einschalten und kann danach direkt loslegen. Der VR-Controller ist kompatibel mit PCs und Android-Geräten sowie mit den meisten bekannten VR-Headsets und Plattformen – einschließlich Samsung Gear VR, Oculus Rift, Google Cardboard, HTC Vive, Google Daydream und Merge VR Goggles. Hapto wird zu einem Preis von 249 USD erhältlich sein, der Indiegogo-Vorbestellerpreis beträgt dagegen 149 USD.

„Hapto bietet und erweitert die VR-Funktionalität, die sich viele wünschen. Damit wird die Science-Fiction-Welt zur Realität“, sagte Alexander Khromenkov, CEO und Gründer von Hapto. „Dazu haben wir über viele Jahre medizinische Forschungsergebnisse studiert, wie das menschliche Gehirn haptische Empfindungen bildet. Auf Grundlage dessen haben wir mit Hapto ein System entwickelt, dass die durch Interaktion mit Gegenständen entstehende Haptik realistisch reproduziert. Ergebnis ist eine Erfahrung, die vergessen lässt, das man sich nach Start des VR-Spiels, der AR-Umgebung oder einer -App in einer virtuellen Realität aufhält.“

Der erste Hapto-Prototyp wurde 2013 entwickelt, der über ein 100.000 USD Crowdfunding via Kickstarter finanziert wurde. Seitdem hat das Unternehmen den Hapto VR-Controller weiterentwickelt und inzwischen vollständig neu designt. Der haptische Mechanismus, durch den Hapto nun betrieben wird, besteht aus 20 konfigurierten und programmierten Drückknöpfen, die der Hand denselben haptischen Effekt bieten, als würde ein Gegenstand realistisch berührt. Hapto verfügt zudem über bewegungsaufnehmende Lichtkreise, die auf beiden Seiten platziert sind und jede Bewegung des Nutzers einfangen, einen Beschleunigungsmesser und ein Gyroskop für die Rotations- und Bewegungsbestimmung. Über vier integrierte Tasten erfolgt dabei die Basis-Navigation des Spiels oder der App.

„Es ist eine vollkommen andere Erfahrung. Ich bin nicht mehr nur mit meinen Augen dabei. Ich kann einen Gegenstand nun auch berühren und ihn bewegen, so als wenn ich es tatsächlich tun würde. Das ist schon ziemlich cool“, sagte Bernard Jacobsen, der Hapto als einer der ersten testen durfte.

Hapto ist perfekt auf die Ergonomie der Hände ausgerichtet und mit einer komfortablen Halterung ausgestattet, die eine perfekte Anpassung ermöglicht. Der VR-Controller ist in drei verschiedenen Farben erhältlich (weiß/orange, schwarz/weiß, schwarz/orange) und verfügt über ein Akku, das 2-3 Stunden durchgehendes Gaming oder AR-Anwendung ermöglicht. Hapto ist bereits mit den meisten bekannten VR-Headsets kompatibel, einschließlich Samsung Gear VR, Oculus Rift, HTC Vive, Google Cardboard, Google Daydream und Merge VR Goggles. In Kürze erfolgt auch die Unterstützung für PSVR, OSVR und Hololens. Um Hapto in Spiele oder Anwendungen zu integrieren, können Entwickler die SDK von Hapto verwenden.

Das Hapto-Team ist begeistert, das Produkt nun VR-Benutzern zur Verfügung zu stellen und lädt Unterstützer dazu ein, ihren Controller ab 31. Mai 2017 zum Indiegogo-Vorbestellerpreis von 149 USD anzufordern.

Weitere Informationen unter: http://bit.ly/2sbXD0f

Hapto wurde 2012 von Alex Khromenkov und Vlad Lukashevich gegründet, beide sind Spezialisten in der IT-Entwicklung und sensorneuralen Programmierung. Auf Basis medizinischer Forschung, technischen Innovationen und dem Glauben daran, dass VR der ganzen Welt neue Möglichkeiten bietet, entschieden sie sich, die VR-Welt um haptisches Erleben zu erweitern. 2013 konzipierten sie den ersten Hapto-Prototyp-Controller, der eine vollständige Interaktion mit dem virtuellen Raum ermöglichte. Nun ist Hapto bereit, die nächste Generation seines VR-Controllers mit einer realistischen haptischen Erfahrung und vollständiger Interaktion mit sämtlichen Gegenständen vorzustellen. Durch die einfache Verwendung und Integration („ready-to-add“ SDK) ist der Hapto-Controller bereit, die nächste VR-Stufe zu erklimmen – nicht nur im Bereich Gaming, sondern in jeder Sphäre von VR und AR.

Kontakt
Intellect Motion Pte Ltd
Julia Saltykova
Blk 71 Ayer Rajah Crescent #01-23
139951 Singapore
+1 901 300 0073
u@intellectmotion.com
http://hapto.me

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/hapto-weltweit-erster-vr-controller-erweitert-virtuelle-erlebnisse-um-haptik/

Glance Clock: Digitale Smartclock mit App-Sync steht bei Indiegogo aktuell bei 330.000 USD

Glance Clock: Digitale Smartclock mit App-Sync steht bei Indiegogo aktuell bei 330.000 USD

Glance Clock auf Indiegogo

Die auf Indiegogo vorgestellte Glance Clock zeigt wichtige Informationen aus Kalenderereignissen, eingehende Anrufe bis hin zu eintreffenden Uber-Taxis an

Die auf Indiegogo vorgestellte Glance Clock ist eine minimalistisch designte Smartclock, die auf einen Blick die wichtigsten Informationen anzeigt. Per Synchronisierung des Smartphones mit den Glance Clock-Apps für iOS und Android informiert das beleuchtete LED-Display der Glance Clock über wichtige Kalenderereignisse, zeigt eingehende Anrufe an und aktualisiert den täglichen Fortschritt von Fitnesstrackern und Smart-Home-Geräten. Die Integration von Amazon Echo stellt darüber hinaus eine Sprachsteuerung bereit. Die Glance Clock ist während der Indiegogo-Kampagne zu einem reduzierten Preis von 149 USD erhältlich.

„Wir suchen ständig in unseren Taschen nach unseren Telefonen oder schauen auf Smartwatches, um sofort über jede Neuigkeit informiert zu sein“, sagte Anton Zriashchev, CEO und Gründer von Glance Clock. „Die Glance Clock bietet dafür eine einfachere, dezentere und optisch ansprechendere Lösung an, wichtige Informationen jederzeit im Blick zu haben – die ständige Kontrolle des Smartphones reduziert sich so erheblich.“

Mit ihrem schlichten und eleganten Design zeigt die Glance Clock alle Daten an, die mit dem Smartphone synchronisiert wurden – per Kombination aus Text und bunten Bögen auf einem traditionellen Ziffernblatt. Über die kostenlose App wird dabei ausgewählt, welche Updates auf dem hinterleuchteten LED-Display zu sehen sind: von eingehenden Anrufen und Nachrichten über den täglichen Terminplan, Kalenderbenachrichtigungen, die Wettervorhersage bis hin zur aktuellen Verkehrssituation – alles auf einen Blick. Ebenso zeigt die Glance Clock an, wenn das bestellte Uber-Taxi ankommt. Eine offene API ermöglicht es zudem Entwicklern, die Funktionalität der Uhr kreativ zu erweitern, beispielsweise als visuelles Display für Amazon Echo.

Aktualisierungen werden für jeweils rund 30 Sekunden angezeigt. Die Uhr verfügt über ein Akku, das Energie für drei bis sechs Monate liefert, ebenso ist eine Versorgung per Stromkabel möglich – perfekt für Zuhause und Büro. Die Glance Clock ist bei Indiegogo für 149 USD erhältlich, nach Ende der Kampagne erhöht sich der Preis auf 199 USD.

Die Glance Clock Kampagne auf Indiegogo:
www.indiegogo.com/projects/glance-clock-see-what-you-need-when-you-need-it-smartphone–2/x/15163197#/?utm_source=pr&utm_medium=de&utm_campaign=de01

Die Pressemappe ist abrufbar unter: http://bit.ly/glancepresskit

Die auf Indiegogo im September vorgestellte Glance Clock ist eine minimalistisch designte Smartclock, die auf einen Blick die wichtigsten Informationen anzeigt. Per Ansteuerung über eine kostenlose App für iOS und Android zeigt sie bevorstehende Ereignisse, eingehende Anrufe, Wetterberichte und mehr über das hinterleuchtete LED-Display an. Ideal für Zuhause oder Büro. Die Glance Clock ist eine optisch ansprechende, funktionelle Alternative zum regelmäßigen Blick auf das Smartphone, der in der modernen Gesellschaft vorherrscht.

Facebook: www.facebook.com/clockglance
Twitter: www.twitter.com/glanceclock
Instagram: www.instagram.com/glanceclock
YouTube: www.youtube.com/watch?v=at8UJibkm5s

Kontakt
Glance Clock
Anton Zriashchev
Constitution Drive 155
94025 Menlo Park, CA
+1 901 3000073
anton@glanceclock.com
http://www.glanceclock.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/glance-clock-digitale-smartclock-mit-app-sync-steht-bei-indiegogo-aktuell-bei-330-000-usd/

Crowdinvesting – Jetzt Investor werden

Crowdinvesting - Jetzt Investor werden

(Mynewsdesk) Mit der Übernahme eines bestehenden, gut etablierten Lebensmittelmarktes im Wege der „Altersnachfolge“ mit 400 qm Verkaufsfläche im Raum Stuttgart mit 8 Mitarbeitern sowie Übernahme einer werthaltigen Immobilie werden im Rahmen des Crowdfunding Investoren gesucht Jetzt investieren – hier gehts zum Projekt

Ein bereits seit Jahrzehnten bestehender, inhabergefu?hrter EDEKA Markt, der als Vollsortimenter im Bereich der Nahversorgung ohne direkt Konkurrenz der „Großen“ der Branche ein regionales Einzugsgebiet an seinem Standort von ca. 10.000 Menschen aufweist undeinen festen Kundenstamm verfügt.

Im Markt selbst ist eine Postagentur, eine Reinigung und eine Annahmestelle fu?r TOTO-Lotto angegliedert. Der Jahresumsatz beträgt derzeit ca. 1.000.000,- Euro.

Als Projektmittel werden 1.500.000 Euro als Finanzierungsgrundlage benötigt. Die Investoren erhalten für das Investment sogenannte „Perks“ (Dankeschön) in Form eines „Fress-Paket“-Gutscheins, der  nach Projektende einlöst werden kann.

Als Grundlage für ein neues Filialkonzept für kleinere Tante-Emma-Läden in Städten und Gemeinden – vorwiegend innerorts – soll das Unternehmen als regionaler Nahversorger tätig werden.

Zudem soll der Online-Handel mit Lebensmitteln forciert werden und für die Region ein Lieferservice angeboten werden.

Eine Beteiligung im Wege des Crowdfunding an unserem Projekt ist unter https://igg.me/at/einzelhandel/x/14530920 möglich. Es werden aber auch Möglichkeiten der Beteiligung am Unternehmen angeboten.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im ZORO Holding GmbH .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/p5r31x

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wirtschaft/crowdinvesting-jetzt-investor-werden-28447

Firmenkontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://www.themenportal.de/wirtschaft/crowdinvesting-jetzt-investor-werden-28447

Pressekontakt
Mynewsdesk
Mynewsdesk Client Services
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin

press-de@mynewsdesk.com
http://shortpr.com/p5r31x

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/crowdinvesting-jetzt-investor-werden/

Adam Elements startet iKlips DUO-Kampagne auf Indiegogo

Adam Elements startet iKlips DUO-Kampagne auf Indiegogo

Taipeh, Taiwan, 09. März 2016 – Adam Elements, innovativer Hersteller smarter Lifestyle-Produkte, präsentiert auf der Crowdfunding-Plattform Indiegogo ab sofort den neuen iKlips DUO. Die innovative Speichererweiterung ist das Nachfolgemodell des iKlips der im vergangenen Jahr ebenfalls auf der Plattform gelauncht wurde. Das neue Modell optimiert die Handhabung des Lightning-USB-Sticks und macht es kinderleicht, Inhalte auch unterwegs zu verwalten. Der DUO ist nicht nur schneller und robuster, sondern beinhaltet auch die intuitive iKlips 2.0 App. Diese ermöglicht es dem Nutzer, Dateien jetzt noch einfacher zu organisieren und über alle Geräte hinweg zu teilen – und so den digitalen Lifestyle ideal zu ergänzen.

iKlips DUO – jetzt noch besser
Wer schon vom ersten iKlips überzeugt war, wird vom iKlips DUO begeistert sein. Das neue Design ist nicht nur chic, sondern auch besonders praktisch: DUO passt auf noch mehr iPhone- und iPad-Hüllen und ist zudem mit einer zusätzlichen Silikonschicht geschützt. Die Verschlusskappen sind jetzt fest mit dem Stick verbunden und können nicht mehr verloren gehen. Der neue iKlips DUO ist in vier lebendigen Farben sowie vier verschiedenen Speichergrößen erhältlich und bietet damit genug Platz für zahlreiche Erinnerungsfotos, Musik und Spiele. Wie auch beim Vorgängermodell ist der iKlips DUO mit einem High-Speed-MLC-Speicher für iPhone, iPad und iPad Pro ausgestattet, dem derzeit schnellsten Speichertyp für iOS-Geräte. Neben der hohen Geschwindigkeit ermöglicht dieser eine große Stabilität und lange Lebensdauer. Das Aluminium-Gehäuse des iKlips DUO fühlt sich zudem so hochwertig an, dass man ihn gar nicht mehr aus der Hand legen möchte.

iKlips 2.0 – macht das Erlebnis komplett
Die neue iKlips 2.0 App ergänzt die iKlips DUO-Hardware ideal. Die App ist besonders intuitiv angelegt und macht es noch einfacher, den iKlips DUO optimal zu nutzen. Mit 3D-Touch-Unterstützung, Mehrfach-Auswahl, Split-View, Passwortschutz, Verschiebe-Funktion, der integrierten Nutzung von Apples Musik-App und einem direkten Zugang zu iTunes-Einkäufen ist die App jetzt noch umfangreicher ausgestattet. Ob eigene Musikdateien, Fotos, Videos oder berufliche Dateien wie z.B. Adobe-Files – alle Dateitypen können kinderleicht mit iPhones, iPads, iPads Pro, Macs und PCs geteilt werden. Das Organisieren, Abspeichern und Teilen mit Freunden, Familie und Kollegen war noch nie so einfach und schafft viele neue Möglichkeiten – auch von unterwegs.

iKlips DUO auf Indiegogo
Im letzten Jahr wurde der erste iKlips auf Indiegogo gelauncht und erreichte bereits im April 2015 beeindruckende 425 % des ursprünglich angesetzten Kampagnenziels. Adam Elements möchte diesen Erfolg 2016 mit dem iKlips DUO wiederholen und den neuen Stick zeitnah sowie sichtbar auf dem Markt etablieren. Langfristig soll das Produkt damit in die Massenfertigung gehen und noch mehr Menschen als benutzerfreundliche Speichererweiterung erfreuen.

Alle Neugierigen können ab sofort selbst einen Blick auf die Kampagne werfen: https://goo.gl/sbwRFI

Über Adam Elements
Adam Elements, ein führender Anbieter smarter Lifestyle-Produkte, wurde 2013 von Alan Chang gegründet, der zuvor unter anderem im Senior Management bei Apple tätig war. Das in Taiwan ansässige Unternehmen entwickelt Mobil-, Informations- und Kommunikationstechnologie, darunter Mobilgeräte, Peripheriegeräte für Smartphones, Smart Clothes und weitere smarte Lifestyle-Lösungen. Um eine optimale Benutzererfahrung für seine Hardware-Produkte zu ermöglichen, entwickelt das Unternehmen außerdem passende Software. Adam Elements ist aktuell in mehreren Märkten in Asien und Europa aktiv, auch als autorisierter Vertriebspartner für verschiedene smarte Mobilgeräte internationaler Markenanbieter.

Firmenkontakt
Adam Elements
Björn Fröhling
2F., Sec. 3, Keelung Rd., Da’an Dist. No. 85
106 Taipei City
+ 49 30 789076 – 0
Bjorn@Adamelements.com
www.adamelements.com

Pressekontakt
united communications GmbH
Peter Link
Rotherstr. 19
10245 Berlin
+49 30 78 90 76 – 0
AdamElements@united.de
http://www.united.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/adam-elements-startet-iklips-duo-kampagne-auf-indiegogo/

Eine Million Euro für die „United States of Europe“

Düsseldorfer Start-Up-Gründer sammelt online Geld, um die Vision eines europäischen Nationalstaats populär zu machen

Eine Million Euro für die "United States of Europe"

Gründer Language & Skills René Lindner

Düsseldorf, 11.12.2015 – Language & Skills-Gründer Rene Lindner sammelt in einem Crowdfunding-Projekt Geld, um mit einer europaweiten Kampagne für die Gründung der „United States of Europe“ zu werben. Mit seiner Ziel-Summe von einer Million Euro will der Düsseldorfer eine identitätsstiftende Werbekampagne für die Bürger eines zukünftigen europäischen Nationalstaats finanzieren.

Die Europäische Union steckt in einer schweren Krise – nationalistische Parteien wie der französische „Front National“ und die „Alternative für Deutschland“ erhalten immer mehr Zuspruch. Dieser Entwicklung möchte Rene Lindner entgegensteuern: „Die EU ist das wichtigste politische Projekt des 20. Jahrhunderts und ich habe die Befürchtung, dass es in seiner jetzigen Form am Euro zerbricht.“ Der Gründer des Start-up-Unternehmens Language & Skills sieht langfristig nur eine Möglichkeit, um das zu verhindern: die Gründung eines europäischen Nationalstaates nach dem Vorbild der „Vereinigten Staaten Amerikas“ mit der gemeinsamen Amtssprache Englisch. Ansonsten, so befürchtet Lindner, zerfalle die EU früher oder später wieder zu einem losen Staatenbund.

Englisch als Brücke

Besonders wichtig sei in diesem Zusammenhang Englisch als „europäische Nationalsprache“, die jeder europäische Bürger fließend beherrschen sollte. Mit seinem Start-up Language & Skills hilft Lindner, der in Düsseldorf geboren, aber in England aufgewachsen ist, die englische Sprache verhandlungssicher zu erlernen. Lindner, der an der „London School of Economics“ Politik und Internationale Beziehungen studiert hat, sieht hier besonders in Deutschland beste Voraussetzungen: „Wir sind in Deutschland sogar in einer privilegierten Position, was das Erlernen der englischen Sprache betrifft, denn das Englische ist dem Deutschen nah und für uns deshalb leicht zu lernen. Deshalb sollten wir mit gutem Beispiel vorangehen, jeder Deutsche sollte Englisch auf einem hohen Niveau beherrschen.“

Um das auch im Alltag zu fördern, schlägt der Unternehmer unter anderem vor, englischsprachige Filme und Serien in Deutschland nicht mehr automatisch synchronisiert auszustrahlen, sondern immer eine Option in der Originalsprache mit Untertiteln anzubieten, wie z.B. in den Niederlanden.

Jeder kann helfen – Finanzierung durch Crowdfunding

Unter dem Slogan „Building a true home for European citizens“ sammelt Lindner auf der Crowdfunding-Plattform Indiegogo Geld, um auf seine Idee eines europäischen Nationalstaates aufmerksam zu machen. „Jeder weiß, dass auch die beste Idee beworben werden muss, um erfolgreich zu sein.“ Für dieses Anliegen sieht der 39-Jährige eine Million Euro vor. Mit dem Geld will er eine Werbeagentur finden, die sich gemeinsam mit ihm für die Idee eines europäischen Nationalstaates engagiert und für verbindende europäische Symbole stark macht.

Noch bis zum 7. Februar 2016 kann auf Indiegogo für das Projekt „United States of Europe“ gespendet werden: https://www.indiegogo.com/projects/united-states-of-europe .

Über L&S – Language & Skills
Language & Skills hilft Führungskräften und Experten dabei, in einer globalisierten Welt erfolgreich zu sein. Funktional zweisprachig zu sein, mit voller Beherrschung von Englisch als einer zweiten Sprache, ist dafür eine entscheidende Voraussetzung; Rene Lindner und sein Team helfen den Teilnehmern bei der Erreichung dieses Ziels. Das Start-up ist spezialisiert darauf, Englischlernende von B2 nach C1 und von C1 nach C2 weiterzubringen. Englisch ist das Werkzeug, um Ideen zu kommunizieren und Fertigkeiten zu trainieren; es ist das Unterrichtsmedium, nicht der zu lernende Inhalt. Language & Skills einzigartiges Angebot ist das einzige, das vollständig die Realitäten einer vielfältigen, globalisierten Arbeitswelt einschließt: Die Seminare und Workshops erschaffen ein Umfeld, in dem Zweitsprachler und Muttersprachler zusammen lernen und wachsen können.

Firmenkontakt
L&S – Language & Skills
René Lindner
Kirchstraße 54
40227 Düsseldorf
0251/9811561073
info@language-and-skills.eu
http://www.language-and-skills.eu

Pressekontakt
Wake up Communications
Fabian Fruhmann
Flügelstraße 47
40227 Düsseldorf
0211 / 977101-11
fruhmann@wakeup-communications.de
http://www.wakeup-communications.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/eine-million-euro-fuer-die-united-states-of-europe/

DreamMe – Nachttischprojektor für dein Smartphone oder Tablet

DreamMe - Nachttischprojektor für dein Smartphone oder Tablet

Starte die App – stelle DreamMe auf Dein SmartPhone / Tablet, fertig – stay tuned @ night!
DreamMe braucht keine Batterien und muss nicht umständlich an Dein SmartPhone/Tablet gekoppelt werden, die Informationen werden mit der Spezial-Optik direkt an die Decke geworfen.

Das Design ist schlicht und klar gehalten. Es passt nicht nur gut auf deinen Nachttisch, es bildet eine Einheit mit deinem SmartPhone – echte Bros und Sis. Mit nur 8×6 cm und geringem Gewicht ist DreamMe auch ein idealer Reisebegleiter. Auf Deinem Weg durch die Nacht immer dabei, um nicht nur Dich zu informieren.

Während das Handy auf dem Nachttisch liegt und lädt, erweitert DreamMe dessen Einsatzmöglichkeit, in dem es einen Teil des Displays an die Zimmerdecke projiziert. Dazu wird die zylindrische Optik einfach auf das Display gestellt. Die spezielle DreamMe App (für iOS oder Android) sorgt für die entsprechende Abbildung und bietet die Möglichkeit verschiedene Funktionen, beziehungsweise Informationen auszuwählen die angezeigt werden sollen. So abgestimmt bereitet die App ausgewählte Informationen für die Projektion auf und platziert diese auch optimal für die Fokussierung im Display und sorgt für den notwendigen Kontrast.
Ob DreamMe ausschließlich als „Projektionswecker“ genutzt wird, oder lieber den Nachrichteneingang oder den Wetterbericht anzeigt, entscheidet der Nutzer per Einstellung in der App selber. Für diejenigen, die zum Einschlafen gerne Schäfchen zählen hält die App dann auch gleich das passende Gimmick bereit. Somit wird aus dem SmartPhone, während die sympathischen Schäfchen an die Zimmerdecke projiziert werden auch noch ein Einschlafhelfer.

Mehr Informationen unter der IndieGoGo campaign http://igg.me/at/dreamme/x oder hier http://dreamme.de

Hard- und Softwarelösungen für den mobilen Bereich

Kontakt
BlueTrigger Software
Yvonne Joh
Düsseldorfer Landstr. 415
47259 Duisburg
049-2038783647
kontakt@dreamme.de
www.dreamme.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/dreamme-nachttischprojektor-fuer-dein-smartphone-oder-tablet-2/

Calistix Cross Sports – die Fitness-Innovation für echte Outdoor-Abenteuer

Calistix- Indiegogo Start 20.02.2015

Calistix Cross Sports - die Fitness-Innovation für echte Outdoor-Abenteuer

Cross Sports

Sportschuhe an, raus in die Natur und echte Abenteuer erleben – das ist das Motto von Cross Sports, einer echten Weltneuheit im Bereich der Fitness-Apps.

Cross Sports steht für innovative, sportwissenschaftlich fundierte Kombi-Workouts in freier Natur: Die Verbindung von Ausdauereinheiten mit Kraft-, Sprung- und Wurfübungen sorgt für ein abwechslungsreiches und herausforderndes Training. Zusätzliches Equipment ist nicht erforderlich: Mit Cross Sports wird jede Bank und Stufe, jeder Ast und Stein zu einem potentiellen Trainingsgerät! Die Workouts sind für Anfänger und Profis gleichermaßen geeignet: Übungsauswahl und -intensität können flexibel auf das individuelle Fitness-Level angepasst werden.

Entwickelt wurde Cross Sports von einem Berliner Familienunternehmen. Das Entwickler-Team umfasst erfahrene Sportwissenschaftler und versierte App-Designer/Developer. Ihre Fitness-Expertise haben die Unternehmer bereits 2013 mit ihrer iOS-App Calistix bewiesen, die als Referenz ab sofort kostenlos im App-Store zur Verfügung steht.

Hier der Link dazu: Calistix App

Cross Sports ist das Highlight der neuen, ab 20. 02. 2015 via Indigogo entwickelten Calistix-Version. Ziel der Kampagne ist ein erstklassiger Personal Trainer für Jedermann – kostenlos und ohne Registrierungszwang!

Die technische Umsetzung der Cross Sports-Workouts in der App überzeugt mit detaillierten Übungsanleitungen und ausgeklügelten Selektionsalgorithmen. Vielfältige Optionen ermöglichen ein Training ganz nach Wunsch: mit und ohne Equipment, mit vorgefertigten oder spontan im Gelände zusammengestellten Workouts. Besonderen Ansporn bietet der Ghost-Modus, der einen virtuellen Wettkampf gegen Freunde oder sich selbst ermöglicht. Die Distanzmessung bei Ausdauerstrecken wie auch bei Wurfübungen erfolgt mit modernstem GPS-Tracking. Wer keinen separaten Pulsgurt dabei hat, kann die Smartphone-Kamera für einen schnellen Puls-Check nutzen.

Die integrierte Calistix-Statistik erfasst alle Cross Sports Workouts und ermöglicht eine detaillierte Auswertung: Die verdienten Fitness-Point dienen zum Vergleich mit anderen Workouts wie auch mit Trainingspartnern. Der Blick auf die Belastung der einzelnen Muskelgruppen sorgt für ein vielseitiges, ausgewogenes Training.

Cross Sports legt die Meßlatte für Fitness-Apps spürbar höher – und das Calistix-Team präsentiert sich damit als selbstbewusster Herausforderer für die aktuellen Marktführer.

Link zum unveröffentlichten Indiegogog
Link zum Motivationsvideo

Das Calistix Team umfasst versierte App-Designer und -Entwickler wie auch erfahrene Sportwissenschaftler. Sie alle vereint das Ziel, die Welt ein bisschen besser – ein bisschen fitter und gesünder – zu machen!

Link:Team

Kontakt
Calistix
Eiko Friedrich
Am Studio 2
12557 Berlin
017681226492
support-us@calistix.com
http://www.calistix.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/calistix-cross-sports-die-fitness-innovation-fuer-echte-outdoor-abenteuer/

Innovatives Indiegogo-Projekt setzt neue Maßstäbe für Fitness-Apps, Start am 20.2.2015

Calistix, ein erstklassiger Personal Trainer für Jedermann, kostenlos, sportwissenschaftlich fundiert, jederzeit und überall verfügbar – damit wollen wir den bisherigen Markt für Fitness-Apps revolutionieren!

Innovatives Indiegogo-Projekt setzt neue Maßstäbe für Fitness-Apps, Start am 20.2.2015

Calistix – Cross Sports

Fitter, schlanker und gesünder werden – so lauten die populärsten Neujahrs-Vorsätze! Unterstützung bei deren Verwirklichung versprechen Fitness-Apps, die Übungseinheiten vorschlagen und den Trainingsfortschritt auswerten. Für Frust sorgen dabei jedoch oft umständliche Anmeldeprozeduren sowie die eingeschränkte Übungsauswahl, die nur durch kostenpflichtige Pro-Versionen, Abonnements oder In-App-Käufe erweitert werden kann.

Ein erstklassiger Personal Trainer für Jedermann – mit diesem ambitionierten Indiegogo-Projekt fordert ein Berliner Familienunternehmen die Marktführer im Bereich der Fitness-Apps heraus: Calistix ist die erste echte „All-in-One“ App für ein integriertes Kraft- und Ausdauertraining – 100% kostenlos und ohne Registrierungszwang.

Calistix verbindet 3 Bereiche: Endurance, Body Workout und Cross Sports – die Weltneuheit für echte Outdoor-Abenteuer! Mit Cross Sports wird die Natur zum Parcours: Ausdauerstrecken und Bergauf-Sprints wechseln mit Sprungkrafttraining an Stufen und Baumstämmen; Steine und Äste werden für Wurfübungen und Krafteinheiten genutzt.

Calistix erfasst gelaufene Kilometer und Zeiten, geworfene und gesprungene Weiten sowie Übungswiederholungen in einer integrierten Statistikauswertung. Ausgeklügelte Algorithmen gestalten die Übungsauswahl nach sportmethodischen Grundsätzen: Vielseitigkeit, Beidseitigkeit, Be- und Entlastung, von Leicht zu Schwer etc. Alle Übungen werden detailliert angeleitet und automatisch an das individuelle Leistungsniveau angepasst. Dies gewährleistet ein ausgewogenes und gesundheitsförderndes Training.
Für Abwechslung sorgen fünf voreinstellbare Leistungsniveaus, variable Workout-Zeiten und zudem die Möglichkeit zum virtuellen Wettkampf mit Freunden. Attraktiv sind auch die Zusatz-Funktionen: Puls-Messer, BMI-Rechner und standardisierte Leistungstests zum Messen des Fitness-Levels. Ein solcher Funktionsumfang war bislang nur ansatzweise durch die Nutzung mehrerer, oft kostenpflichtiger Apps zu erreichen!

Entwickelt wurde Calistix von einem Berliner Familienunternehmen.
Seine Expertise hat das Team bereits 2013 mit der iOS-App Calistix bewiesen, die als Referenz ab sofort kostenlos im App-Store zur Verfügung steht. Die neue, mithilfe von Indiegogo entwickelte Version wird wesentlich umfangreicher und auch für Android verfügbar sein (weitere Plattformen sollen folgen). Für die Unterstützer des Calistix-Teams gibt es attraktive Rewards – vom Early Release bis hin zur Möglichkeit das eigene Lieblings-Workout zu benennen.

Hier der Link dazu: Calistix

Der Link zum noch unveröffentlichten Indiegogo, Start am 20.02.2015: Indiegogo

Das Calistix Team umfasst versierte App-Designer und -Entwickler wie auch erfahrene Sportwissenschaftler. Sie alle vereint das Ziel, die Welt ein bisschen besser – ein bisschen fitter und gesünder – zu machen!

Link:Team

Kontakt
Calistix
Eiko Friedrich
Am Studio 2
12557 Berlin
017681226492
support-us@calistix.com
http://www.calistix.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/innovatives-indiegogo-projekt-setzt-neue-massstaebe-fuer-fitness-apps-start-am-20-2-2015/

XiOne – The portable Software Defined Radio – Indiegogo Kampagne gestartet

Die XiVero GmbH stellt heute ihre neue Indiegogo Crowd Funding Kampagne vor.

BildXiOne ist das erste vollkommen mobile „Software Defined Radio“, das vielseitige Anwendungen im Bereich der Radiosignalverarbeitung, vom Breitbandempfänger (100 kHz – 1.7 GHz) bis hin zur Erfassung von Schiffs- oder Flugzeugpositionen ermöglicht. Selbst das Auffinden und identifizieren von unbekannten Radioquellen oder die Amateurradioastronomie sind interessante Anwendungsgebiete.

Die breite Zielgruppe geht über Nutzer in der Sportschifffahrt, die Kollisionen vermeiden und einen günstigen AIS Empfänger einsetzen möchten, bis hin zu Entwicklern, die auf Basis des bereitgestellten „Software Development Kits“ innovative Anwendungen für die XiOne-Community implementieren.

Im Zusammenspiel mit Smartphones und Tablets ist XiOne eine komplett mobile Lösung, die neben der Hardware über eine Sammlung von Applikationen verfügt und somit einen schnellen und einfachen Start in die Welt des „Software Defined Radio“ ermöglicht.

Mit XiOne stellen wir eine offene Hard- und Software-Plattform bereit, die auf Basis des kreativen Potentials der „Maker Community“ eine kontinuierliche Innovation erlebt. Der Einstieg in die XiOne Softwareentwicklung ist aufgrund des frei verfügbaren „Application Programming Interfaces“ (API) und eines „Software Development Kit“ (SDK) absolut problemlos.

– Radioempfänger mit FM, AM, SSB und DSB Demodulation für einen umfangreichen Frequenzbereich von 100 kHz bis 1.7 GHz.

– Automatic Dependent Surveillance Broadcast (ADS-B) Empfänger zur Darstellung von Flugzeugpositionen, Geschwindigkeit, Höhe, Kurs und Flugnummer.

– Automatic Identification System (AIS) Empfänger zur Anzeige von Schiffspositionen, Geschwindigkeit und Kurs.

– Breitband-Spektrumanalysator zur Darstellung des Leistungsdichte-Spektrums und zur qualitativen Erfassung der elektromagnetischen Exposition.

Indiegogo Kampagne: https://www.indiegogo.com/projects/xione-the-portable-software-defined-radio

Besuchen Sie auch unsere Webseite für weitere Informationen: http://www.xivero.de

Über die Xivero GmbH

Die XiVero GmbH wurde Ende 2013 mit dem Ziel gegründet neuartige mobile Hardware- und Software-Lösungen im Bereich der digitalen Signalverarbeitung für Konsumenten und Unternehmen zu entwickeln.
Kontakt

Kontakt

XiVero GmbH
Schiessstraße 43
D-40549 Düsseldorf

Mail: info@xivero.com
Web: www.xivero.com
Twitter: www.twitter.com/XiVero_GmbH
Facebook: www.facebook.com/xivero.gmbh

Über:

XiVero GmbH
Herr Lars Inger
Schiessstrasse 43
40549 Düsseldorf
Deutschland

fon ..: 01512222752
web ..: http://www.xivero.de
email : lars@xivero.com

Pressekontakt:

XiVero GmbH
Herr Lars Inger
Schiessstrasse 43
40549 Düsseldorf

fon ..: 01512222752
web ..: http://www.xivero.de
email : lars@xivero.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/xione-the-portable-software-defined-radio-indiegogo-kampagne-gestartet/

Apple iMac Standfuß aus Holz mit USB 3.0

woodster ist ein neues Gadget für den Apple iMac. Erhöhen Sie Ihren iMac mit nachhaltig angebautem Holz und schnellen USB 3.0 Anschlüssen. Ergonomischeres und flexibleres Arbeiten.

BildUnter dem Namen holzgefuehl wird ein neues Produkt namens – woodster – vertrieben. Es handelt sich dabei um einen Apple iMac Standfuß, welcher aus Echtholz besteht und optional mit USB 3.0 Ports versehen werden kann.

woodster dient dazu, den iMac auf eine optimale Augenhöhe zu positionieren. Durch die USB 3.0 Ports auf der Vorderseite wird auch das Verbinden von USB-Geräten vereinfacht und optimiert.

woodster gibt es in drei verschiedenen Höhen (3cm, 5cm, 8cm), je nachdem welche optimal für den Käufer ist. Um einen Richtwert zu erhalten, kann man dies auf http://holzgefuehl.de/height testen. Außerdem gibt es drei auserwählte Naturholzarten, bestehend aus Eiche Kernholz, Buche Multiplex und Birke Massivholz.

Aktuell kann der woodster hier vorbestellt werden: Indiegogo

Mehr Informationen und Bilder finden Sie hier: http://holzgefuehl.de

woodster ist ein Projekt, welches aktuell in der Finanzierungsphase bei indiegogo Unterstützer sucht. Die Idee wird realisiert von Maximilian Leistner, Veronika Buchberger und Bastian Amberg. Die Idee entstand, nachdem ich häufig Nacken- und Rückenschmerzen hatte, wenn ich zu lange vor meinem iMac gearbeitet habe. Nachdem ich Bücher untergelegt hatte merkte ich eine Verbesserung, also begannen wir nach Alternativen zu suchen und kamen auf die Idee Natur und Technik zu verbinden. Der woodster entstand.

Ein Holzstandfuß in verschiedenen Höhen, exakt an die Form des Standfußes angepasst. Wir beschlossen dann noch, aufgrund des Umstandes, dass es mit Aufwand verbunden ist, einen USB-Stick in die Rückseite des iMac zu setzen, zwei USB 3.0 Anschlüsse in den woodster zu integrieren. Nun gibt es woodster in drei verschiedenen Höhen und Holzarten, jeweils mit USB und ohne USB Anschluss. Wir können uns die Arbeit nicht mehr ohne den woodster vorstellen.
Elegant, ergonomischer und flexibel. Hast du auch Interesse am woodster, dann kannst du ihn bei indiegogo vorstellen. Es gibt viele tolle Pakete zur Auswahl.

Über:

holzgefuehl
Herr Maximilian Leistner
Eichwald 6
63755 Alzenau
Deutschland

fon ..: 015122964971
web ..: http://holzgefuehl.de
email : post@holzgefuehl.de

Pressekontakt:

holzgefuehl
Herr Maximilian Leistner
Eichwald 6
63755 Alzenau

fon ..: 015122964971
web ..: http://holzgefuehl.de
email : post@holzgefuehl.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/apple-imac-standfuss-aus-holz-mit-usb-3-0/