EuGH-Urteil: Widerrufsrecht muss prägnant formuliert werden

Zahlreiche Kreditverträge widerrufbar, Verbraucher profitieren doppelt Der Europäische Gerichtshof (EuGH) stärkt mit einem richtungsweisenden Urteil Verbraucherrechte: Beim Abschluss von Kreditverträgen müssen die vertraglichen Pflichtangaben und das Widerrufsrecht „klar und prägnant“ angegeben werden, so das höchste europäische Gericht in seinem Urteil vom 26. März 2020. Zahlreiche Verbraucherkreditverträge – darunter auch alte Immobilienverträge mit hohen Zinsen – können nun widerrufen werden. Kaskadenverweisung schränkt Wirkung des Widerrufsrechts ein Bisher war es üblich, dass der Kreditvertrag hinsichtlich der Pflichtangaben auf nationale Vorschriften verwies, die wiederrum auf weitere nationale Vorschriften verwiesen – was eine Berechnung der Widerrufsfrist für den Verbraucher erheblich erschwert hat. Denn: Die…

Wohnungsverlust durch Corona

ARAG Experten informieren über das neue Rettungspaket für Mieter und Pächter Durch die Corona-Krise stehen viele Menschen plötzlich mit weniger oder gar ohne Einnahmen da. Die meisten laufenden Kosten bleiben derweil die gleichen. Das stellt viele vor die naheliegende Frage: Wovon soll ich die Miete zahlen? Immerhin geben laut Statista deutsche Haushalte gut 20 Prozent des verfügbaren Gesamteinkommens für Miete aus. Daraus ergibt sich die nächste Frage: Was machen Immobilienbesitzer, die mit genau diesen Mieteinnahmen den Kredit für die Immobilie bedienen? Und welche Fristen gelten für ausgesetzte Mieten? Die ARAG Experten geben Antworten zu dem neuen Gesetz, das der Bundestag…

neue Verbraucherkredit Plattform gelauncht

Das neue Portal verbraucherkredite.org informiert rund um das Thema Verbraucherkredite und Zinsen. verbraucherkredite.org neu gelauncht Vor wenigen Tagen ist das neue Kreditportal verbraucherkredite.org online gegangen. Neben einem praktischen Verbraucherkredit Vergleich stellt die Redaktion aktuelle Themen und Entwicklungen am Finanzmarkt vor und postet regelmäßige Updates rund um das Thema Zinsen und Zinsentwicklung, denn hier ist derzeit sehr viel Bewegung zu sehen. Kreditzinsen gerade für Verbaucherkredite sind so niedrig wie nie. Im Bereich der Hypothekenkredite und Bauzinsen ist der Zinssatz aktuell sogar unter die historische Tiefstmarke von 1% gefallen. Neben brandaktuellen Finanzmarktinformationen finden interessierte Leser aber jede Menge hilfreicher Tipps rund um…

Intelligente Aussichten – Frischer Wind für Immobilienkäufer

Der März macht alles neu – überschaubare Änderungen im Bereich Immobilienkauf, energieintensive Unternehmen, intelligente Tachografen Intelligente Aussichten – Frischer Wind für Immobilienkäufer – Diskussionsbeitrag Eric Mozanowski Der Stuttgarter Immobilienexperte Eric Mozanowski und Autor des Fachwerkes „Investieren in Denkmale“ (Verlag: Immobilien Manager Verlag IMV; Auflage: 1., Auflage (9. Juli 2010) ISBN-10: 3899842413) führt regelmäßige Seminar- und Weiterbildungsveranstaltungen in Städten wie Stuttgart, München, Berlin, Dresden, Leipzig, Hamburg zu Themen rund um Immobilien und Denkmalschutz durch. Eric Mozanowski greift in regelmäßigen Seminarveranstaltungen die enge Verknüpfung der geschichtlichen Entwicklung und die daraus entstehende Umsetzung für den Wirtschaftsstandort Deutschland auf. Deutschland wächst und gilt als…

Letzte Chance für Widerrufsjoker

Verbraucher müssen bis Juni 2016 handeln Darlehensnehmer, die nach dem Jahr 2002 eine Immobilienfinanzierung abgeschlossen haben, können von fehlerhaften Widerrufsbelehrungen betroffen sein. Erfüllen diese bestimmte inhaltliche sowie formale Kriterien nicht, sind sie ungültig. Dies ist laut Peter Finke, Geschäftsführer der PF GmbH, bei etwa 80 % der Widerrufsbelehrungen der Fall, die zwischen 2002 und 2010 in Darlehensverträgen enthalten waren. Dies bedeutete bisher, dass ein Immobiliendarlehen auch noch nach Jahren widerrufen werden konnte. Doch das „ewige Widerrufsrecht“ endet nun per Bundestagsbeschluss – Verbraucher sollten daher umgehend ihre Verträge prüfen lassen. Hilfe beim Widerruf durch Customer friend Für viele Darlehensnehmer konnte Finke…

Widerrufsjoker nutzen – und viel Geld sparen!

Die Maximum Ius GmbH hat sich auf überteuerte Immobiliendarlehen spezialisiert und kann mit ihrer Erfahrung die besten neuen Konditionen herausholen Rechtsanwalt Schwering zieht den Widerrufsjoker Rechtsanwalt Andreas Schwering hat die Gesellschaft Maximum Ius in Hannover gegründet und sich auf die bundesweite Beurteilung von Baukrediten für Verbraucher konzentriert, weil es im November 2002 eine sehr verbraucherfreundliche gesetzliche Neuregelung gegeben hat. Leider wurde die Widerrufsbelehrung von den meisten Kreditgebern nicht so umgesetzt, wie der Gesetzgeber es gefordert hatte. „Die Folge ist nun, bis zu 80 % der Kreditverträge, die damals für Baufinanzierungen abgeschlossen worden sind, sind nicht korrekt und können daher auch…

Widerrufsjoker nutzen – ohne Kostenrisiko

Die Maximum Ius GmbH bietet eine kostenlose Überprüfung alter Baukredite für alle Verbraucher an Anwalt Andreas Schwering kennt sich mit dem Widerrufsjoker aus Immer mehr Menschen checken ihre alten Darlehensverträge für Immobilien, ob darin die Gesetzesänderung vom November 2002 berücksichtigt wurde. Der Gesetzgeber hat damals für die Verbraucher eine zusätzliche Überprüfungsmöglichkeit von abgeschlossenen Kreditverträgen eingeführt und forderte daher eine entsprechende Widerrufsbelehrung. Viele Banken, Sparkassen oder Versicherungen haben diese Widerrufsklausel nicht so umgesetzt, wie der Gesetzgeber es verlangt hatte. Die Folge war, die meisten Immobilienkredite waren fehlerhaft abgeschlossen und wurden von den Gerichten für ungültig erklärt. Die Folge davon ist, der…

Kreditverträge nachbessern – und hunderte Euro sparen

Hannoveraner Spezial-Anwalt hilft Verbrauchern kostenlos weiter Zinsensparen mit dem Wiederrufsjoker – rät Andreas Schwering Viele Häuslebauer oder Käufer von Eigentumswohnungen ärgern sich über hohe Zinsen, die sie vor Jahren abgeschlossen haben, als das Zinsniveau noch wesentlich höher war. Wenn sie jetzt versuchen, ihre Zinslast abzusenken, stoßen sie bei vielen Kreditinstituten und Versicherungen auf Ablehnung. Glücklicherweise hat der Gesetzgeber Ende 2002 einen verbesserten Verbraucherschutz geschaffen. Er zwingt die Kreditgeber dazu, in ihren Verträgen eine Widerrufsbelehrung einzubauen, die es den Verbrauchern ermöglicht, die ausgehandelten Vereinbarungen nachträglich zu überprüfen und notfalls auch zu widerrufen. Ist eine solche Widerrufsbelehrung allerdings fehlerhaft, dann kann der…

Warum viele alte Kreditverträge heute ungültig sind

Erfahrene Spezialistenanwälte helfen kostenlos bei der Prüfung Anwalt Schwering nutzt den Widerrufsjoker Der deutsche Gesetzgeber wollte Anfang des neuen Jahrtausends die Rechte der Verbraucher gegenüber Banken, Sparkassen und Versicherungen stärken. Deshalb wurde Ende 2002 eine Bestimmung erlassen, nach der Kreditnehmer ihren unterschriebenen Darlehensvertrag noch einmal in Ruhe überprüfen und ihm notfalls innerhalb von bestimmten Fristen widerrufen konnte. Entsprechende Widerrufsklauseln sollten in jedem Vertrag stehen. Jedoch waren laut Verbraucherzentrale 80 Prozent der von ihr geprüften Immobiliendarlehensverträge mit fehlerhaften Widerrufsklauseln versehen. Im Laufe der Jahre hat es seitdem mehrere Gerichtsurteile gegeben, in denen eindeutig festgestellt wurde, dass solch eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung nicht…

Überhöhte Zinsen bei Baukrediten – das muss nicht sein!

Wer im Zeitraum 2002 bis 2010 eine Immobilie finanziert hat, musste damals viel höhere Zinsen als heute in Kauf nehmen. Sätze von 5 oder mehr Prozent Zinsen waren damals keine Seltenheit. Rechtsanwalt Schwering rät zum Widerrufsjoker! Das Dumme ist allerdings, so ein Darlehen gilt weiter. Bis heute müssen die betroffenen Häuslebauer die hohen Zinsen weiterzahlen, auch wenn das Zinsniveau seither stark gesunken ist, teilweise bis auf ein Prozent – teilweise sogar darunter. Wer jetzt bei seinem Kreditgeber eine Anpassung der Zinsen verlangt, wird größtenteils auf Ablehnung stoßen. Allerdings ist mit Hilfe eines geschickten Rechtsanwaltes, der sich mit dieser Materie auskennt,…

Mit der Lebensversicherung eine Immobilie kaufen?

Auch größere Investitionssummen lassen sich mit Policendarlehen stemmen www.LV-Kredit.de Policendarlehen sind ein wichtiges Instrument zum Erhalt der Altersvorsorge bei akutem Geldbedarf. Durch eine Beleihung kommt der Versicherungsnehmer schnell und unbürokratisch an Liquidität und vermeidet so erhebliche Kosten, die aus einer vorzeitigen Kündigung der Kapitallebensversicherung in aller Regel entstehen. An der Lebensversicherung selbst ändert sich nichts, da die Police nur als Sicherheit dient. So sind die Policendarlehen der Volksbank Weschnitztal auch komplett Schufa-frei, weder wird eine Schufa-Anfrage noch eine Schufa-Eintragung vorgenommen. Auch Selbstständige, die unter Umständen keinen Kredit erhalten, können ohne bürokratische Hindernisse schnell an Liquidität gelangen. Aktuell hat die Volksbank…

Wer bauen möchte, ist auf eine gute Finanzierung angewiesen

Der Baukreditrechner von Immobilienkredit.eu