Corona – neue Single von Pianist Sebastian Steinhardt

Musikalische Gedanken zu Corona

Corona - neue Single von Pianist Sebastian Steinhardt

CD-Cover Corona (Bildquelle: steinhardt music & royalty GmbH)

Pianist Sebastian Steinhardt beschreibt musikalisch am Klavier die aktuelle Situation um das Corona-Virus.
Die Kompositionen veranschaulichen die aktuellen Themen unserer Gesellschaft in Verbindung mit unseren innersten Ängsten und Hoffnungen.

Mit seiner neuen Single möchte Sebastian Steinhardt zum Nachdenken über den aktuellen Notstand der Welt anregen und drückt in seinen drei selber geschriebenen Werken die weltweite Krisenstimmung – aber auch die damit verbundene Hoffnung aus.
Der erste Song „Corona“ handelt von der Entstehung und Verbreitung der Krankheit Corona.
Anschließend werden im zweiten Werk „Troubles on my Mind“ die Sorgen und Ängste ausgedrückt, die mit der Krankheit und der gesellschaftlichen Stimmung verbunden sind. Hier gebraucht Sebastian Steinhardt am Klavier digitale Delay-Effekte in seiner Musik und deutet damit die gesellschaftliche Entwicklung an.
Angelehnt an sein erstes Solo Klavier Album LEBEN aus 2010 ist der Titel „Alive“ das dritte Werk und das Ziel der Zeit: Leben siegt über den Tod. Hoffnung steht über den Ängsten.
Sebastian möchte mit seiner Musik den Menschen in dieser Zeit Hoffnung und Zuversicht vermitteln.
Musik ist und bleibt eine Brücke zwischen Menschen.
„Ich möchte mit meiner Musik das weitergeben, was in Worten nicht ausgedrückt werden kann.“

Die Werke sind in allen digitalen Musik-Onlineshops verfügbar.

Weitere Infos und Hörausschnitte: Sebastian Steinhardt – Musikalische Gedanken zu Corona

Musikproduktion, Vertrieb und Veröffentlichung, Dienstleistungen und Content

Firmenkontakt
steinhardt music & royalty GmbH
Sebastian Steinhardt
Bei den Mühren 66
20457 Hamburg
04035587632
info@steinhardt-music-royalty.de
http://steinhardt-music-royalty.de

Pressekontakt
steinhardt music & royalty GmbH
Sebastian Steinhardt
Bei den Mühren 66
20457 Hamburg
04035587632
mail@sebastian-steinhardt.de
https://sebastian-steinhardt.de/

Glaube in der Corona-Krise: Lourdes,Fatima,Ars. Was hilft in der Corona-Krise? Was stärkt uns durch diese schwierige Zeit? Bewegte Glaubenserlebnisse

Lourdes, Fatima, Ars, Klöster und heilige Orte. Glaube in der Corona-Krise. Sehr lesenswertes Buch bei Amazon

Glaube in der Corona-Krise: Lourdes,Fatima,Ars. Was hilft in der Corona-Krise? Was stärkt uns durch diese schwierige Zeit? Bewegte Glaubenserlebnisse

Was hilft in der Corona-Krise? Was stärkt uns, trägt uns durch diese schwierige Zeit? Bewegte Glaubenserlebnisse in Lourdes, Fatima und Ars spenden Mut und Trost.
Auszug aus dem Buch:
Wenn der Pfarrer sich abends nach dem Lesen der Heiligenlegende zu einer kurzen Ruhe niederlegen wollte, riss ihn oft unheimliches Klopfen und Rufen gleich wieder aus dem Schlummer auf. Es hörte sich an, als würden die Türen eingeschlagen. Stühle und Möbel wurden durcheinander geworfen, tierisches Heulen und schreckliche Schimpfworte gegen den Heiligen wurden gerufen. Wie das Aufschlagen von Pferdehufen, wie das Getrappel von Schafherden, wie Hammerschläge wie von einem Schmied ertönte es im Pfarrhaus. Der Teufel besudelte ihm ein liebes Muttergottesbild, zerbrach sein Bett, zündete ihm seine Lagerstätte an. Meist konnte der Heilige kein Auge zumachen und kam um Mitternacht sterbensmüde und ganz bleich in die Kirche und die Leute im Dorf glaubten, er sei schwer krank. Er aber entschuldigte sich, der böse Feind habe ihn wieder sehr geplagt.

Das sehr lesenswerte Buch ist zu bekommen bei Amazon als E-book oder als Taschenbuch
ab 2,99 €
Bleiben Sie Gesund !

Sonneninsel Rügen
Immobilienvertriebs GmbH
Wir haben die besten Lagen !
www.immoblienfranchise.info
www.duenenresidenz-juliusruh-loft.de
www.leuchtturm-ruegen-strand-loft.de
www.ostseeparadies.de
www.ruegen-events.de

Kontakt
Sonneninsel Rügen GmbH
Horst Stricker
Hauptstr. 24
18551 Glowe
01715662049
info@ostseeparadies.de
http://www.ostseeparadies.de

„Ich habe ich einen Baum geheiratet, um meine Freiheit zu demonstrieren.“

Ich sollte eine Familie gründen, statt dessen verkaufe ich Kunst. Xueyi: Eine von 45 Frauen, die für das Buch „ANDERS GLEICH“ interviewt wurden Aus der Perspektive von 45 Chinesinnen erfährt man in dem Buch „ANDERS GLEICH“, einem bunten Kaleidoskop lebendiger Interviews, Faszinierendes, aber auch Schockierendes über Werdegang, Schwierigkeiten, Wünsche und Hoffnungen, – kurz: über individuelle Schicksale inmitten der 22-Millionen-Metropole Peking. Und das ist Xueyis Geschichte: „Ich war immer schon anders, als die anderen.“ Ich glaube an die Sonne, ich habe meinen eigenen Glauben. Es braucht einen Dreiklang aus Kunst, Religion und Philosophie. Antworten auf alle meine Fragen finde ich immer…

Weltkrebstag: Wie die Diagnose den Blick auf das Leben veränderte

Esther Schulz beschreibt in ihrem Buch ,Ich sehe den Himmel“ ihre letzten Monate mit der Diagnose Krebs „Ich sehe den Himmel – Wie die Diagnose Krebs den Blick auf das Leben und das Sterben klärte“ erzähl Der Weltkrebstag findet jedes Jahr am 4. Februar statt – im Jahr 2020 zum 20. Mal. Ein Tag der dieses Jahr unter dem Motto: „Ich bin und ich werde“ jeden Einzelnen zum Nachdenken anregt. Trotz der verbesserten Heilungschancen ist Krebs immer noch die zweithäufigste Todesursache in Deutschland. Die Diagnose verändert schlagartig das Leben der Betroffenen ebenso wie das ihrer Familie und Freunde. Auch Esther…

Die Kostbarkeit deiner Tränen – Wege der Trauer

Jutta Sievers lädt die Leser in "Die Kostbarkeit deiner Tränen" zum Leben und Überwinden der eigenen Trauer ein.

Gedichte vom jungen Herzen – unterhaltsame Gedichte über das Leben, die Liebe und das Leiden

Lotta von Arlers lehnt ihre poetischen Verse in "Gedichte vom jungen Herzen" an die alten Meister der Romantik an.

Aemilia – ein packender Romantasy voller Magie und Geheimnisse

Tabea Welsh lädt die Leser in "Aemilia" auf ein spannendes Abenteuer an der Ostseeküste ein.

Auf dem Rad ums Kap

Aktivreise zum Kap Die Garden Route gilt als eine der touristisch gefragtesten Regionen Afrikas. Eine vom Westkap bis zum weltberühmten Tafelberg führende  Rundreise des Spezial-Veranstalters Karawane bringt Reisenden die Highlights der dortigen Natur und Kultur näher. Hobby-Radler, die stets nach besonders schönen Routen Ausschau halten, werden in der Region um Kapstadt ebenfalls fündig und können die Rundreise um einige Touren ergänzen. Das Fahrrad gilt als das beliebteste Verkehrsmittel der Deutschen – knapp 75,5 Millionen Drahtesel zählte die Bundesrepublik im vergangenen Jahr. Dabei ist es viel mehr als nur Mittel zum Zweck, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen: Radfahren ist ein…

Buchtipp: Erd Erben, das Science Fiction Werk auf dem Weg zum Bestseller?

Science-Fiction, ist ein narratives Genre in Literatur (Prosa, Comic, Utopie) ein Freiraum für Spekulationen und Visionen zukünftiger Szenarien auf Erden oder in anderen Galaxien. Buchtipp: Erd Erben von M & M Steinen ein Endzeit-Abenteuer! Erd Erben, Band 1 Wir schreiben das Jahr 2839 – Das Abenteuer beginnt erst und doch ist es ein denkbares Szenario, das die beiden Autoren M & M van Steinen in Ihrem Erstlingswerk „Erd Erben“ beschreiben. Es ist eine düstere Welt die uns von den Autoren beschrieben wird. Die heutigen Jugend in „Friday for Future“ Mentalität würde wohl sagen, wenn ihr so weitermacht wird es genau…

Das Geschenk

Walter Gunz, Gründer des Media Marktes. Wir leben in einer Zeit, in der die Fundamente unseres Daseins ins Wanken geraten. Papst Franziskus hat Recht, wenn er sagt, dass das „Fehlen von physischen und nicht virtuellen Kontakten unsere Herzen stumpf werden lässt und wir unsere Fähigkeit, Mitleid und Mitgefühl zu verspüren, verlieren.“ Dieses Buch kehrt zurück zu den essenziellen Fragen unseres Lebens und versucht Antworten zu finden: Warum sind wir hier? Was ist unsere Aufgabe? Und wo gehen wir hin? „Das Geschenk“ ist ein spannender Dialog, eine Auseinandersetzung mit dem Sinn und den grundlegenden Themen des Lebens: Liebe, Glaube und Hoffnung.…

Ein Leben – Eine Chance – neuer Ratgeber für ein bewussteres Leben

Jens Grüne will Lesern in "Ein Leben - Eine Chance" zeigen, wie Sie das meiste aus ihrem Leben herausholen können.

Wildfutter – Brief an Dein versehrtes Leben

Einem Wunder die Hand gereicht (Bildquelle: Christof Dörper (Autor)) „… jedes Wort kann das letzte sein.“ Niemand weiß, was im nächsten Moment geschieht. Die Tragweite dieser Worte werden dem Autor von „Wildfutter“ erst voll bewusst, als seine Lebensfreundin und ehemalige Lebensgefährtin aus heiterem Himmel eine schwere Stammhirnblutung erleidet. Schockiert und erschüttert sieht er mit an, wie Ärzte ihre Pflicht tun: Leben retten, Leben erhalten. Der Wunsch der Patientin ist ein anderer, aber es gibt keinen schriftlich festgelegten Willen. So muss Christof Dörper erfahren, wie ohnmächtig und hilflos er in dieser völlig unerwarteten Situation ist. In dieser scheinbaren Ausweglosigkeit wird der…

%d Bloggern gefällt das: