Tag: Hilfsorganisation

Gemeinnützigkeit verpflichtet!

KomServ informiert über Vor- und Nachteile Gemeinnützigkeit verschafft Vereinen finanzielle Vorteile (Bildquelle: pixabay) Burgwedel, 28.04.19. Spätestens seit Ende Februar, als der Bundesfinanzhof entschied, dass dem globalisierungskritischen Netzwerk Attac die Gemeinnützigkeit aberkannt wird, ist das Thema Gemeinnützigkeit brandaktuell. Viele Organisationen bangen um ihren Gemeinnützigkeitsstatus, unter ihnen die Deutsche Umwelthilfe; aber auch Greenpeace und der BUND werden …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/gemeinnuetzigkeit-verpflichtet/

Kicken für die Kinder: Fußballstar Claudio Pizarro engagiert sich für die SOS-Kinderdörfer in Peru

(Mynewsdesk) Lima/München – Fußballstar Claudio Pizarro setzt sich für Kinder in Peru ein, die von Armut, Gewalt und Kriminalität bedroht sind. Bei einer Reise in seine Heimatstadt Lima besuchte der Angreifer von Werder Bremen gemeinsam mit seiner Frau Karla ein Projekt der SOS-Kinderdörfer, das er mit rund 114.000 Euro unterstützt. „Ich hatte eine tolle Kindheit …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/kicken-fuer-die-kinder-fussballstar-claudio-pizarro-engagiert-sich-fuer-die-sos-kinderdoerfer-in-peru/

Stiftung Menschen für Menschen informierte über Entwicklungsprojekte

Kongress unter dem Motto Engagement für Äthiopien – Menschen für Menschen hautnah Stiftungsratsvorsitzender und Münchens Alt-Oberbürgermeister Christian Ude bei seiner Begrüßungsrede 29. Mai 2017, München/Frankfurt. Über 150 Teilnehmer aus Äthiopien und Deutschland kamen am vergangenen Samstag (27. Mai) zum Kongress „Engagement für Äthiopien – Menschen für Menschen hautnah“ nach Frankfurt, um sich aus erster Hand …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/stiftung-menschen-fuer-menschen-informierte-ueber-entwicklungsprojekte/

Das Ergebnis einer langen Freundschaft: KISS unterstützt Kinderlachen seit vielen Jahren

Handsignierte LPs für Kinder in Not – Hardrocker mit Herz Die Kultband KISS unterstützt Kinderlachen e.V. (Bildquelle: KISS) Dortmund, 23. Mai 2017. Drei handsignierte Gitarren und zahlreiche LPs hat die Kultband KISS seit 2010 an den Verein Kinderlachen gespendet. Daraus ist über die Jahre eine Freundschaft entstanden, die vor allem kranken und notleidenden Kindern zugutekommt. …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/das-ergebnis-einer-langen-freundschaft-kiss-unterstuetzt-kinderlachen-seit-vielen-jahren/

Charity im Wandel: Lernen vom Silicon Valley

Kinderlachen-Gründer Marc Peine verrät Spendenorganisationen, was an Trends und Innovationen auf sie zukommt Kinderlachen-Gründer und Hauptgeschäftsführer Marc Peine Berlin / Dortmund, 25. April 2017. Rund zehn Tage lang war Marc Peine, Gründer und Hauptgeschäftsführer von Kinderlachen e.V., als einer der ersten Repräsentanten einer Hilfsorganisation im Silicon Valley unterwegs. Von dort mitgebracht hat er zahlreiche Innovationen …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/charity-im-wandel-lernen-vom-silicon-valley/

Südsudan: SOS-Familien kehren zurück. Sechs Monate nach Evakuierung des SOS-Kinderdorfs in Juba.

(Mynewsdesk) Sie mussten unter Lebensgefahr flüchten, doch nun sind sie endlich wieder Zuhause: Sechs Monate nach der Evakuierung sind SOS-Kinder und -Mütter ins Kinderdorf in der südsudanesischen Hauptstadt Juba zurückgekehrt. Auch wenn es landesweit immer wieder zu gewaltsamen Zusammenstößen kommt, hat sich die Sicherheitslage in Juba stabilisiert. „Wir haben eine schlimme Zeit hinter uns“, sagt …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/suedsudan-sos-familien-kehren-zurueck-sechs-monate-nach-evakuierung-des-sos-kinderdorfs-in-juba/

SOS-Kinderdörfer begrüßen „Marshallplan mit Afrika“ / Entwicklungsminister Müller setzt auf Jobs für die Jugend

(Mynewsdesk) Entwicklungsminister Gerd Müller hat Eckpunkte für einen „Marshallplan mit Afrika“ vorgestellt. Er setzt dabei auf Anreize für die Wirtschaft, um in Afrika Jobs vor allem für junge Menschen zu schaffen. Die SOS-Kinderdörfer weltweit begrüßen die Neuausrichtung der wirtschaftlichen Zusammenarbeit und appellieren an deutsche Unternehmen, sich verstärkt in Afrika zu engagieren. Mit einer Online-Petition ( …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/sos-kinderdoerfer-begruessen-marshallplan-mit-afrika-entwicklungsminister-mueller-setzt-auf-jobs-fuer-die-jugend/

Styling für den guten Zweck: Make up Factory und Müller starten Spendenaktion / Erlöse kommen den SOS-Kinderdörfern zugute

(Mynewsdesk) München – Gutes tun beim Schminken: Die Drogeriekette Müller und die Kosmetikmarke Make up Factory starten das neue Jahr mit einer ganz besonderen Aktion für die SOS-Kinderdörfer. Aus den beliebtesten Kosmetikprodukten wurde eine Bestseller Charity Edition „The Beauty of Giving“ zusammengestellt. Bei jedem Kauf eines der gekennzeichneten Produkte dieser Kollektion spenden Müller und Make …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/styling-fuer-den-guten-zweck-make-up-factory-und-mueller-starten-spendenaktion-erloese-kommen-den-sos-kinderdoerfern-zugute/

Kunden und Mitarbeiter packen 1.677 „Geschenke mit Herz“ für bedürftige Kinder

Sparda-Bank München sammelt Weihnachtspäckchen für Kinder aus bedürftigen Familien – Spende an humedica e. V. in Höhe von 3.500 Euro aus dem Gewinn-Sparverein der Sparda-Bank München e. V. Die gesammelten Geschenke in der Geschäftsstelle Germering der Sparda-Bank München eG. (Bildquelle: Sparda-Bank München) München – Weihnachten soll auch in von Armut und Not betroffenen Familien eine …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/kunden-und-mitarbeiter-packen-1-677-geschenke-mit-herz-fuer-beduerftige-kinder/

Trauma-Experte: „Kinder trifft der Krieg am schlimmsten!“

(Mynewsdesk) Sie wissen nie, wann die nächste Bombe fällt und ein Familienmitglied oder Freund ums Leben kommt: Kinder, die einen Krieg miterleben müssen, sind oft schwer traumatisiert und brauchen professionelle Hilfe. Paul Boyle ist Trauma-Experte der SOS-Kinderdörfer weltweit und erklärt, wie sich Kriegstraumata bei Kindern äußern und damit umgegangen werden muss. Kürzlich besuchte er die …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/trauma-experte-kinder-trifft-der-krieg-am-schlimmsten/

Nach zwei Evakuierungen unter Lebensgefahr kehrt in Juba wieder Normalität ein: SOS-Kinder im Südsudan sind in Sicherheit und können zur Schule gehen

(Mynewsdesk) Juba, 08.11.16 – Der Bürgerkrieg im Südsudan dauert an. Immer wieder gibt es blutige Ausschreitungen in dem ostafrikanischen Land, die im Juli auch die Evakuierung des SOS-Kinderdorfes in Juba notwendig gemacht hatten. Trotz der schwierigen Umstände befinden sich die 100 Kinder sowie SOS-Mitarbeiter, die unter Lebensgefahr aus dem Kinderdorf hatten fliehen müssen, jetzt in …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/nach-zwei-evakuierungen-unter-lebensgefahr-kehrt-in-juba-wieder-normalitaet-ein-sos-kinder-im-suedsudan-sind-in-sicherheit-und-koennen-zur-schule-gehen/

„Spanischer Nobelpreis“ für die SOS-Kinderdörfer / Hilfsorganisation wird mit „Prinzessin von Asturien“-Preis in der Sparte Völkerverständigung ausgezeichnet

(Mynewsdesk) Oviedo/München, 24.10.2016 – Die SOS-Kinderdörfer haben den „Prinzessin von Asturien“-Preis in der Sparte Völkerverständigung erhalten. SOS-Präsident Siddhartha Kaul nahm die angesehene Auszeichnung, die als „spanischer Nobelpreis“ gilt, vom spanischen Königspaar Letizia und Felipe entgegen: „Wir fühlen uns geehrt, dass die SOS-Kinderdörfer diesen Preis erhalten. In einer Welt, in der Millionen von Kindern und Jugendlichen …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/spanischer-nobelpreis-fuer-die-sos-kinderdoerfer-hilfsorganisation-wird-mit-prinzessin-von-asturien-preis-in-der-sparte-voelkerverstaendigung-ausgezeichnet/

„Kein Kind wird geboren, um alleine aufzuwachsen“ / Papst Franziskus besucht Kinderdorf in Rom und zeigt sich begeistert von SOS-Konzept

(Mynewsdesk) Papst Franziskus hat überraschend das SOS-Kinderdorf in Rom besucht. „Wir waren überglücklich“ erzählte Pier Carlo Visconti, Leiter des SOS-Kinderdorfes in Rom, nach dem Besuch: „Wir erhielten einen Anruf und eine halbe Stunde später war Papst Franziskus bereits da. Eine großartige Überraschung!“ Der Papst habe sich über die Arbeit von SOS sowie über die Kinder …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/kein-kind-wird-geboren-um-alleine-aufzuwachsen-papst-franziskus-besucht-kinderdorf-in-rom-und-zeigt-sich-begeistert-von-sos-konzept/

Ziele erreichen und dabei mit Spenden Gutes tun – Startup geht online mit Motivations-Website Ansporner

Ansporner Logo Berlin, 24. Juli 2016 Die Motivations-Website Ansporner zum Erreichen persönlicher Ziele ist gestartet: Nutzer setzen sich auf https://www.ansporner.de ein Ziel, das innerhalb eines frei wählbaren Zeitraums erreicht werden soll, zum Beispiel das Rauchen aufgeben oder Gewicht verlieren. Als Anreiz wird ein Geldbetrag vereinbart, der bei Nichterreichen des gesetzten Zieles per SEPA-Lastschriftverfahren vom Konto …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ziele-erreichen-und-dabei-mit-spenden-gutes-tun-startup-geht-online-mit-motivations-website-ansporner/

Schutz von Kindern steht an erster Stelle / SOS-Kinderdörfer beschließen auf Generalversammlung weitreichende Hilfsstrategien, um mehr Kindern schneller zu helfen

(Mynewsdesk) Innsbruck – Die Flüchtlingskrise bringt neue humanitäre Herausforderungen mit sich, die sofort angegangen werden müssen: „Wir haben keine Zeit für Bequemlichkeit“, sagte die UN-Sonderbeauftragte zu Gewalt gegen Kinder, Marta Santos Pais, auf der Generalversammlung der SOS-Kinderdörfer in Innsbruck. Bei ihrer Rede lobte sie die Arbeit der weltweiten Kinderhilfsorganisation, die eine wichtige Rolle bei der …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/schutz-von-kindern-steht-an-erster-stelle-sos-kinderdoerfer-beschliessen-auf-generalversammlung-weitreichende-hilfsstrategien-um-mehr-kindern-schneller-zu-helfen/

Ethio-Darmstadt Gemeinde e.V. unterstützt Äthiopienhilfe

Stiftung Menschen für Menschen leistet Nothilfe für 32.500 Menschen Menschen für Menschen verteilt dringend notwendige Nahrungsmittel in Äthiopien München/Darmstadt, 3. Mai 2016. Mit einer Spende in Höhe von 2.200 Euro an die Stiftung Menschen für Menschen – Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe hilft die Ethio-Darmstadt Gemeinde hungernden Menschen in Äthiopien. „Mit dem Geld können wir dringend notwendige …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ethio-darmstadt-gemeinde-e-v-unterstuetzt-aethiopienhilfe/

Ernährungssicherheit, Bildung, Bekämpfung von Fluchtursachen

Stiftung Menschen für Menschen – Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe legt Projektbilanz 2015 vor Mit nachhaltiger Landwirtschaft soll eine dauerhafte Ernährungssicherheit geschaffen werden. München/Addis Abeba, 27. April 2016. Über 1.2 Millionen Äthiopierinnen und Äthiopier profitieren derzeit von den Maßnahmen der Stiftung Menschen für Menschen – Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe. Dies geht aus der Projektbilanz für das Jahr 2015 …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ernaehrungssicherheit-bildung-bekaempfung-von-fluchtursachen/

„Verlorener Generation“ syrischer Flüchtline eine Stimme und neue Chancen geben

Interaktive Website syriaonthemove soll Flüchtlinge vernetzen und ihnen eine Stimme geben Junge Syrerinnen und Syrer dokumentieren ihr Leben beim SocialVisions-Foto-Workshop in Potsdam. „Angesichts des seit fünf Jahren andauernden Syrienkonflikts ist in Flüchtlingscamps vor und in Europa eine verlorene Generation junger Menschen herangewachsen, die sich entrechtet und ihrer Stimme beraubt fühlt. Kinderbildungsprogramme internationaler Hilfsorganisationen greifen nicht …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/verlorener-generation-syrischer-fluechtline-eine-stimme-und-neue-chancen-geben/

Syrien: Verwundetes Mädchen aus Madaya evakuiert/SOS-Kinderdörfer konnten erstmals Kinder aus Madaya evakuieren

(Mynewsdesk) Damaskus – Den SOS-Kinderdörfern ist es erstmals gelungen, aus der belagerten syrischen Stadt Madaya Kinder zu evakuieren. In Zusammenarbeit mit der Hilfsorganisation Syrisch Arabischer Roter Halbmond (SARC) konnten ein schwer verwundetes fünfjähriges Mädchen, sein 18 Monate alter Bruder und deren Mutter aus der Stadt gebracht werden. Das Mädchen war auf dem Weg zur Schule mehrfach …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/syrien-verwundetes-maedchen-aus-madaya-evakuiertsos-kinderdoerfer-konnten-erstmals-kinder-aus-madaya-evakuieren/