Schlagwort: Heavy Metal

Metaller.de CBD eBook – intensiver Einblick ins Thema CBD

In unserem E-Book wollen wir euch vor allem einen intensiven Einblick rund um das Thema CBD, dem Cannabidiol, geben.

Metaller.de CBD eBook - intensiver Einblick ins Thema CBD

CBD eBook von Metaller.de

Es ist unbestritten, dass das Geschäft für Hanfshops derzeit gut läuft: In fast jedem Ort gibt es inzwischen einen Shop, der mit einem Hanfblatt auf Produkte aus und mit Cannabidiol (CBD) aufmerksam macht.

Doch was ist dran an dem Hype? Gehört der Konsum von Hanfprodukten einfach zum momentanen Lifestyle, oder geht es dabei wirklich um gesundheitsfördernde Eigenschaften?

– Du bist schon lange neugierig auf Cannabidiol, aber dir fehlt eine Menge Info dazu?

– Du fragst dich, ob dich dein Cannabidiol-Konsum in rechtliche Konflikte bringt (Führerschein etc.)?

– Du hast ein Fläschchen CBD-Öl zu Hause, aber keinen Plan, was du damit machst, bzw. wie viel du einnehmen sollst?

– Du brauchst Argumente für Menschen, die alles, was mit Hanf zu tun hat, als „Drogenzeug“ bezeichnen?

– Du hast gute Erfahrungen mit Cannabidiol gemacht und fragst dich, wofür es wohl sonst noch gut ist?

– Du möchtest wissen, ob dein Haustier von Cannabidiol profitiert, damit es zu Silvester weniger Panik hat?

Dann wird es Zeit, das CBD-E-Book von metaller.de zu besorgen!

Was du nicht bekommst: Eine gewöhnliche Kaufberatung der Sorte „Kauf es, nimm es ein und alles wird gut“.

Was du stattdessen bekommst: Ein fundiertes Kompendium über 90 Seiten, welches dir umfassend und unterhaltsam alles über den natürlichen, nicht psychoaktiv wirksamen Stoff aus der Hanfpflanze erzählt.

Wir haben keine Mühen gescheut, so viele Informationen wie möglich zusammenzutragen, haben klinische Studien gelesen, Rezepte mit CBD-Öl getestet, ein Interview mit einem Hanfbauern und Hanföl-Hersteller geführt und herausgekommen ist das wohl umfangreichste E-Book zum Thema Cannabidiol, welches sich derzeit am Markt befndet.

Stets pragmatisch sind wir an die Fakten herangegangen und sind zum Schluss gekommen, dass Cannabidiol dringend aus der traurigen Ecke am Rande der Gesellschaft herausgeholt werden muss. Völlig ungerechtfertigt und unsinnigerweise werden von vielen Menschen 499 Inhaltsstoffe der Hanfpflanze mit einem einzigen psychoaktiven Wirkstoff in einen Topf geworfen und pauschal abgelehnt. Dabei wissen gerade diese Personen nicht, dass sogar unser eigener Körper Cannabinoide produziert.

Wer an den vielversprechenden Ergebnissen verschiedenster klinischer Studien weniger Freude haben wird, ist die Pharmaindustrie. Geht es aber nicht darum, unserem Körper Gutes zu tun und Beschwerden zu lindern mit einer Möglichkeit, die keine neuen behandlungsbedürftigen Beschwerden verursacht?

Neutral, informativ, spannend und unterhaltsam: Das CBD eBook von metaller.de

Die Kunden von Hanfshops sind jedenfalls äußerst vielfältig, wie ein Lokaltermin zeigte. Der kiffende Student, der mit CBD seinen Cannabiskonsum reduzieren möchte, die ältere Dame, die verschämt murmelt, sie habe da so etwas über „legales Hasch“ gehört, von dem man besser schläft, und kichernde Jugendliche, die hoffen, dass unter der Ladentheke das „richtige“ Cannabis verkauft wird.

„Kiffen für Streber“ betitelte das „Zeit-Magazin“ einen Artikel über CBD-Produkte. Unbestritten ist der legale CBD-Konsum deshalb vor allem bei Millennials deshalb so beliebt, weil es perfekt als natürliche Entspannung verkauft wird. In Zeiten der Burnoutprävention, wo Selfcare und Wellness stets ein offenes Ohr finden, klingt das perfekt. Bestimmt steckt auch die Hoffnung dahinter, dass, wenn man sich erst an den Konsum von „legalem“ Cannabis gewöhnt hat, die Legalisierung von THC in greifbare Nähe rückt.

Ist Kiffen ohne bekifft zu sein also nur eine clevere Marketingstrategie? Damit ihr euch darüber eine eigene Meinung bilden könnt, haben wir für euch im CBD-E-Book von Metaller.de eine große Menge an Informationen zusammengetragen. Diese sind übrigens nicht die zusammenkopierten Verkaufsempfehlungen unserer Affiliate-Partner, sondern werden durch wissenschaftliche Beweise und Studien untermauert. Welche Informationsquellen benutzt wurden, seht ihr im angehängten Quellenverzeichnis.

Wir wünschen euch gute Unterhaltung bei der Lektüre und hoffen, dass wir euch ein paar Neuigkeiten berichten können!

Inhaltsangabe Metaller.de CBD E-Book

1. Ein Ausflug in die Geschichte des Hanfs
2. Der Hanf in der Medizin
3. Was ist Cannabidiol?
– Cannabidiol in der Chemie
– Cannabidiol in der Biologie
– Cannabidiol in der Pharmakologie
– Arzneistoffe aus THC und CBD
4. Vorstufe CBDa – inaktiv und wirkungslos?
– Gemeinsamkeiten von CBDa und CBD
– Let’s talk about CBG
– Cannabisöl und CBD-Öl: Der „feine“ Unterschied
– Wozu ist das Cannabisöl zu gebrauchen?
– Wie lässt sich der THC-Gehalt beim Anbau regulieren?
5. Der Unterschied zwischen Cannabidiol und THC
6. Welche Cannabidiol-Produkte gibt es?
– CBD-Öl
– CBD Kristalle
– CBD Kapseln
– CBD Liquid
– CBD Tee
– CBD in der Kosmetik
7. Die passende Dosis CBD-Öl finden
Welche Konzentration ist geeignet wofür?
In welcher Dosis wird CBD-Öl eingenommen?
8. Das CBD-Öl und seine Inhaltsstoffe
9. Mit Cannabidiol kochen und backen
10. Bei welchen Beschwerden kann Cannabidiol eingenommen werden?
11. Nebenwirkungen und Wechselwirkungen von Cannabidiol
12. Hilft Cannabidiol auch Tieren?
13. „Legales Kiffen“ – Wie ist die rechtliche Situation zu Cannabidiol?
14. Wo kann man Cannabidiol beziehen?
– Worauf ist beim Kauf zu achten?
– Unsere empfohlenen Bezugsadressen
15. Studien rund um Cannabis
16. FAQ’s zum Thema Cannabidiol
17. Interview mit Uwe Gremer von Frankenwald Hanf
18. Die Novel-Food-Verordnung und die Neuklassifizierung von Cannabidiol
19. CBD Affiliate und CBD Domains
20. Quellenangaben und Impressum

Servus! Ich bin Micha, der Einzelkämpfer dieser Webseite. Ich bin nunmehr seit Mitte der 1980er Jahre, also über 30 Jahre, eingefleischter Metaller. Auf Metaller.de werden Artikel und Informationen über Themen veröffentlicht, die vor allem mich selbst interessieren; zudem Beiträge über meine Grillleidenschaft, Wissenswertes über die Superpflanze Hanf und andere Dinge, die ich zum größten Teil auch selbst getestet und ausprobiert habe. Aus diesem Grund freue ich mich über Zusendungen von Pressemeldungen, Interviews und Tipps zu interessanten Themen und Ideen!

Kontakt
Internetdienstleistungen
Michael Faerber
In de Peunth 14
95119 Naila
092822210103
info@mf-webdesign.com
https://www.metaller.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/metaller-de-cbd-ebook-intensiver-einblick-ins-thema-cbd/

Metaller.de, denn guter Geschmack verbindet

Metaller.de, denn guter Geschmack verbindet

Auf Metaller.de finden Sie viele News, Artikel und Beiträge zu unterschiedlichen interessanten Themen. Egal, ob man eingefleischter Heavy Metal Fan ist, leckere BBQ-Rezepte sucht oder alles rund um CBD-Öl erfahren möchte – auf dieser Seite wird man fündig.

Folgende Themen werden auf Metaller.de hauptsächlich behandelt:

– Heavy Metal (Metal News, CD- und Konzert-Reviews, Interviews u.v.m.),
– Unterhaltung (ganz besonders „The Walking Dead“),
– CBD-Öl (Infos zu CBD-Öl, Hanf und Cannabis),
– Gaumenmassaker (leckere Grillrezepte, Infos zu Bier und Whisky etc.).

Tipp: Über die Suchfunktion können Beiträge gefiltert werden. Wer nach etwas Bestimmten sucht oder einen älteren Artikel wiederfinden möchten, gibt dort einfach nur ein Schlagwort ein.

Heavy Metal – vom Fan für Fans

Metaller.de, wurde von einem echten Metaller ins Leben gerufen. Hier werden die aktuellsten Neuigkeiten aus der Metal-Szene regelmäßig im Newsbereich zur Verfügung gestellt und man erfährt direkt von neuen Veröffentlichungen, Tours und Events. Von Zeit zu Zeit werden spannende Interviews mit verschiedenen Personen aus der Szene und präsentiert, sowie persönliche Reviews zu Alben- und Konzerten.

Unterhaltung – Serien und Filme im Review

In dieser Rubrik werden Reviews von Serien und Filmen eingestellt. Besonders Fans der Serie „The Walking Dead“ kommen hier voll auf ihre Kosten. Zu allen 131 Folgen sind detaillierte Reviews zu lesen. Dabei sind Feebacks und Meinungen gern gesehen. Auch andere Serien-Highlights wie z.B. „Game of Thrones“ werden im Detail unter die Lupe genommen. Man kann wortwörtlich die Folgen beim Lesen der Berichte förmlich noch einmal auf eine ganz andere Art und Weise erleben.

Gleiches gilt für die vielen Filme, zu denen Reviews verfasst wurden. Mit Sicherheit ist auch immer mal wieder der eine oder andere Geheimtipp dabei, der noch nicht so bekannt ist. Hin und wieder wird außerdem ein Blick auf coole Games geworfen. Man erfährt, was in den Spielen zu erwarten ist und wie gut die Entwickler ihren Job gemacht haben.

CBD-Öl – alle Infos rund um CBD, Hanf & Cannabis

Auf Metaller.de gibt es auch zahlreiche wissenswerte Infos aus der Welt von CBD, Hanf und Cannabis. Erklärt wird viel Wissenswertes rund um die Superpflanze Hanf. Da das Thema gerade sehr aktuell ist, gibt es News und Informationen zu den Vorteilen und der legalen Nutzung von CBD-Öl in Deutschland.

Tipp: Zahlreiche Berichte zu den verschiedenen CBD-Anbietern sowie Sonderaktionen, Rabatte etc.. So findet man sich im großen Angebot zurecht, das es im Internet gibt. Man kann auch direkt mit einem Klick zu den Shops gelangen und eine Bestellung aufgeben.

Gaumenmassaker – Für den guten Geschmack

Dieser Rubrik wurde der passende Name „Gaumenmassaker“ gegeben, weil man sich auf eine echte Geschmacksexplosion an Gaumen und auf der Zunge einstellen kann. Was könnte besser sein als saftiges Pulled Pork vom Grill und dazu ein leckeres Craft Beer? Zu finden sind unter anderem Tipps zur Zubereitung besonders saftigen Grillfleisches oder wie man den Geschmack von Whisky beurteilen kann. Dazu kann natürlich Jeder seine eigenen Erfahrungen zu einem Thema abzugeben. Auch über die neuesten Food-Trends kann hier kräftig diskutiert werden.

Metaller.de lebt von der Community

Persönliche Recherchen und Texte machen diese Website aus. Hierbei ist natürlich die Unterstützung von anderen gern gesehen.
Sollten mal spannende News aus den genannten Bereichen oder eine Pressemitteilung nicht erwähnt werden, kann gern Bescheid gegeben werden! Es werden auch persönliche Artikel auf Metaller.de veröffentlicht. Wer aktiv wird, trägt dazu bei, dass Metaller.de noch umfangreicher wird und stets aktuell bleibt.

Übrigens: Wer die Arbeit von Metaller.de unterstützen möchte, kann im Spreadshirt-Shop vorbeischauen. Hier sind coole Shirts, Hoodies, Caps und andere Accessoires mit exklusiven Designs zu finden, die nirgendwo anders erhältlich sind. Auch mit einem Einkauf in den Partnershops kann jeder Metaller.de supporten.

Servus! Ich bin Micha, der Einzelkämpfer dieser Webseite. Ich bin nunmehr seit Mitte der 1980er Jahre, also über 30 Jahre, eingefleischter Metaller. Auf Metaller.de werden Artikel und Informationen über Themen veröffentlicht, die vor allem mich selbst interessieren; zudem Beiträge über meine Grillleidenschaft, Wissenswertes über die Superpflanze Hanf und andere Dinge, die ich zum größten Teil auch selbst getestet und ausprobiert habe. Aus diesem Grund freue ich mich über Zusendungen von Pressemeldungen, Interviews und Tipps zu interessanten Themen und Ideen!

Kontakt
Internetdienstleistungen
Michael Faerber
In de Peunth 14
95119 Naila
092822210103
info@mf-webdesign.com
https://www.metaller.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/metaller-de-denn-guter-geschmack-verbindet/

„Heavy Metal“ Mini-Ausbrechmaschine mit um 360° drehbarem Ausleger

Um 360 Grad drehbarer Knick-Auslegerarm erleichtert das gezielte Ausbrechen

"Heavy Metal" Mini-Ausbrechmaschine mit um 360° drehbarem Ausleger

Ein UNIDACHS beim Mündungsputzen eines heißen Konverters

Auf der Metec 2019 zeigt TML die neue Ausbrechmaschine UNIDACHS 110, die das Unternehmen speziell für Arbeiten in der Hüttenindustrie entwickelt hat. Sie ist noch kompakter als ihre Vorgängerin UNIDACHS 220, verfügt aber dennoch über die einzigartige 360°-Drehbarkeit des Auslegers. So kann sie auch an Orten eingesetzt werden, an denen die Platzverhältnisse sehr beengt sind.

Den neuen UNIDACHS hat TML für den Heißeinsatz in der Hüttenindustrie entwickelt. Sein klassisches Aufgabengebiet ist das Reinigen und Ausbrechen von kleinen Pfannen, Verteilern, Öfen und Rinnen. Der um 360 Grad endlos drehbare Ausleger trägt hydraulische Anbauwerkzeuge wie zum Beispiel Hydraulikhämmer, Tieflöffel oder Fräsen und erreicht gezielt alle Punkte, an denen Material entfernt werden soll.

Die Maschine zeichnet sich unter anderem durch geringe Abmessungen, hohe Wendigkeit und einen kraftvollen Antrieb aus. Die Breite des Unterwagens beträgt lediglich 1.315 mm, seine Bauhöhe liegt bei 1.635 mm. So kann er auch an Einsatzorten verwendet werden, die für andere Maschinen nicht erreichbar sind. Mit der Fernsteuerung arbeitet der Fahrer aus sicherem Abstand.

Im Vergleich mit Knickarm-Baggern verfügt die Maschine mit dem drehbaren Auslegerarm über einen zusätzlichen Freiheitsgrad. Er bietet in Kombination mit dem zweifach gelenkig gelagerten Cantilever-Ausleger hohe Flexibilität: Die Anbauwerkzeuge können unter nahezu jedem beliebigen Winkel an die zu bearbeitende Oberfläche angesetzt werden.

Mit dem Ausleger, der – ja nach Länge des Anbauwerkzeuges – eine Reichweite von bis zu 5.000 mm erzielt, verfügt die Maschine trotz der geringen Baugröße über einen großen Arbeitsbereich

Michael Hobden, Prokurist und Vertriebsleiter der TML Technik GmbH, kennt die Bedingungen in der Hüttenindustrie: „Wir sind uns der extremen Temperaturen in Hüttenwerken bewusst: Wie alle unsere Maschinen haben wir auch den UNIDACHS 110 an die Bedingungen im Heißbereich der Hüttenwerke angepasst. Deshalb tragen die neuen Maschinen das Logo „Heavy Metal“. Der Teleskopausleger zum Beispiel ist vollständig geschlossen. So sind die Komponenten innerhalb des Auslegers – Hydraulikzylinder und Schläuche – gegen Wärmestrahlung und herabfallende Gegenstände optimal geschützt.“

Mit der Fernsteuerung arbeitet der Fahrer aus sicherem Abstand. Sie besteht aus einem leichten Bedienpult mit logisch aufgebauten Elementen, das entweder an einem Bauchgurt getragen wird oder in einen Leitstand integriert ist. Ist die Maschine vom Leitstand aus nicht zu sehen, können optional Kameras an der Maschine installiert werden und über einen Split-Screen-Monitor der Sichtkontakt zur Maschine und ihrer Umgebung hergestellt werden.

Volker Bongardt, International Country Manager der TML Technik GmbH, sieht hohen Nutzen für seine Kunden: „Die Betreiber schätzen an der Kombination des Cantilever-Auslegers mit dem drehbaren Auslegerarm besonders, dass sie aus nur einer Standposition den gesamten Arbeitsbereich sehr einfach erreichen können. Bei Minibaggern mit Knickarm ist das aus kinematischen Gründen nicht möglich. Jetzt können unsere Kunden beides nutzen: die von unseren anderen Maschinen bekannte Flexibilität des drehbaren Auslegers und die Kompaktheit der Mini-Ausbrechmaschine.

TML stattet die Maschinen wahlweise mit einem dieselhydraulischen oder einem elektrohydraulischen Antrieb aus. Der Dieselantrieb bringt eine Leistung von 26 kW (EU Stage 3a) oder 18,5 kW (EPA TIER 4), der elektrohydraulische leistet 25 kW.

Außerdem zeigt TML den kraftvollen UNIDACHS 740, ein 33 t schweres Ausbruchgerät, das über eine hohe Reichweite verfügt.

Neu an dieser Maschine ist die optional verfügbare neigbare Kabine, die dem Bediener eine noch bessere Sicht erschafft, zum Beispiel beim Bohren des Abstichloches oder dem Putzen des Konverters.
Ihr Aufgabengebiet ist vorrangig das Ausbrechen bei Temperaturen bis zu 1.600 °C: am Konverter sowie an Pfannen, Elektro- und Drehrohröfen oder RH- Entgasungsanlagen mit einem Ausbrechzahn. Außerdem eignet er sich für das Bohren des Abstichloches am Konverter. Darüber hinaus können unter anderem Tieflöffel, Spülsteindrücker, EBT-Bohrer und Lufthämmer für Ausbruch- und Reinigungsaufgaben angebaut werden.

TML Technik auf der METEC 2019
25. bis 29. Juni 2019:
Halle 5, Stand D22

Über TML

Seit 1993 plant, konstruiert und fertigt die TML Technik GmbH Spezialbagger mit Teleskopauslegern und Maschinen für die Hüttenindustrie, den Berg- und Tunnelbau sowie die Bau- und die Zementindustrie. Hunderte ausgelieferte Maschinen, die individuell auf herausfordernde Betriebsbedingungen zugeschnitten sind, bewähren sich Tag für Tag unter härtesten Umgebungsbedingungen.

Mit dem Leitgedanken „working solutions“ entwickelt TML in enger Abstimmung mit den Kunden Lösungen, die exakt an spezielle Anforderungsprofile angepasst sind und die im rauen Tagesbetrieb zuverlässig arbeiten … immer auf der Basis bewährter, robuster Standardmaschinen, innovativer Technik und dem Know-how aus mehr als 55 Jahren.

Am Firmensitz in Monheim am Rhein – zentral gelegen zwischen Düsseldorf und Köln – konstruiert das Unternehmen die Maschinen und fertigt sie auf 22.000 m² in sechs Werkshallen: „Made in Germany“.

Mit mehr als 100 Mitarbeitern sowie Niederlassungen und Vertretungen ist das Unternehmen weltweit präsent.

Firmenkontakt
TML Technik GmbH
Volker Bongardt
Daimlerstraße 14-16
40789 Monheim
+49 2173-9575 100
+49 2173-9575 400
info@tml-group.biz
http://www.tml-technik.com

Pressekontakt
VIP Kommunikation
Regina Reinhardt
Dennewartstraße 25-27
52068 Aachen
+49.241.89468-24
+49.241.89468-44
reinhardt@vip-kommunikation.de
http://www.vip-kommunikation.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/heavy-metal-mini-ausbrechmaschine-mit-um-360-drehbarem-ausleger/

Antonia Tyrol-The Sound of Silence, die weibliche Version

Heavy Metal trifft wieder mal auf Schlager

Antonia Tyrol-The Sound of Silence, die weibliche Version

„Antonia Tyrol“ mit ihrer Version von „The Sound of Silence“

Germany/Frankfurt/. „Warum denn nicht?!“, sagte sich die vielseitige Sängerin, die man eigentlich aus dem Partyschlager-Bereich kennt. Warum nicht einmal eine Rockballade singen bzw. einen Abstecher in ein anderes Genre machen. Warum nicht zeigen, was noch alles geht.
Denn so abwegig ist das gar nicht. Wer einmal ein Live-Konzert von Antonia erlebt hat, der weiß, dass es da auch immer ziemlich rockig zugeht. Die zierliche Sängerin begeistert mit Reibeisenstimme. Bei ihren dynamischen Konzerten ist ein Rock-Part seit vielen Jahren fester Bestandteil. Antonia: „Ich habe deshalb auch viele Fans aus der Rockszene – immer wieder wurde ich gefragt, „nimmst du auch mal so einen Titel auf, damit wir diesen kaufen können?“ Ja warum nicht! Hier ist der Erste. „Ich mache Musik, die mir Spaß macht und natürlich für meine Fans.“

„The Sound of Silence“ – an Weihnachten überrascht Antonia ihre Fans mit einer gefühlvollen Rock bzw. Metal-Ballade.
Antonia Tyrol, die österreichische Sängerin ist seit über 15 Jahren sehr erfolgreich im Musikgeschäft. Ihre Hits, Songs und Alben wurden mittlerweile mehr als 5 Millionen Mal im deutschsprachigen Raum, aber auch international verkauft. Sie hat eine sehr große Fangemeinde, auch über die europäischen Grenzen hinaus. Antonias musikalisches Spektrum ist so vielschichtig wie ihre Fans. Das ist auch der Grund, warum die Sängerin immer wieder auch englischsprachige Titel in Ihren Live Shows singt und diese auch weltweit vermarktet. Jedes Jahr begeistert die Sängerin hunderttausende von Fans bei ihren zahlreichen Konzerten.

Antonias Karriere begann 1999 an der Seite von Dj Ötzi mit dem gemeinsamen Nummer 1 Hit „Anton aus Tirol“. Aber sie lässt sich musikalisch nicht einfach so in eine Schublade stecken. Auch solo landete sie einige Chart Hits. Sie ist eine absolute Live-Künstlerin, die Songs von Antonia aus Tirol sind aus dem Party & Pop-Schlager Genre nicht mehr wegzudenken.

Eigens für dieses Projekt wurde ihr Künstlername dem internationalen Umfeld entsprechend angepasst – „Antonia Tyrol“. Es ist ein musikalischer Ausflug der vielseitigen Künstlerin, die zwar überwiegend deutsch singt, aber mit ihren Live-Shows auch international auf Tournee geht. Als erste Frau covert sie den aktuellen Hit „The Sound Of Silence“ und überrascht zur Weihnachtszeit ihre Fans – national wie international. Antonia erfüllte sich selbst den Wunsch, dieser stimmlichen Herausforderung. Ganz nach dem Motto: Heavy Metal trifft Schlager. Der Song von Simon & Garfunkel ist ihr persönlicher Lieblingstitel. Deshalb ging sie ins Studio und ihr Produzent und Manager Peter Schutti gab ihr die Möglichkeit, die Version von „Disturbed“ in ihrer eigenen Version aufzunehmen. Eine davon wurde mit Schlagzeug aufgenommen. Dafür wurde eigens ein erfahrener Drummer aus der Heavy Metal Szene engagiert, um dieses einzuspielen.

„The Sound of Silence“ von „Antonia Tyrol“ wird am 11.01.2017 weltweit veröffentlicht.
Alle Rocktitel gab es bisher immer nur live bei ihren Konzerten zu hören. Es gibt keine Aufnahmen davon. Das könnte sich in Zukunft ändern.
Auch das Musikvideo zum Song ist bereits fertig. Antonia möchte in der besinnlichen Zeit ein wenig zum Nachdenken anregen und auf den momentanen Zustand in der Welt aufmerksam machen. Sie will vor allem das Thema Frieden und Liebe unter den Menschen hervorheben. „Musik soll uns verbinden. Sie soll uns in allen Gefühls- und Lebenslagen helfen und begleiten.“, sagt Antonia –
„Dafür habe ich den Titel „The Sound of Silence“ gewählt“.
Von Januar bis März 2017 ist Antonia Tyrol auf großer Wintertour durch Europa und mehrmals im deutschen TV zu sehen.
Antonia präsentiert sich regelmäßig mit ihrer Musik einem Millionenpublikum im deutschen, österreichischen und internationalen Fernsehen.

Internationaele PRESSEAGENTUR: Fachbereich, Musik+Medien, Reisen und Tourismus, TV, Film, Stars und Sternchen.
VIPNAB arbeitet mit einem Netzwerk aus mehreren Journalisten und Presse-Fotografen. Schwerpunktthema ist aufgrund der guten Kontakte dabei die deutschsprachige Musik, TV, Filmbranche mit ihren Stars und Sternchen. Alle unsere Journalisten haben langjährige Erfahrungen in der Branche.

Kontakt
VIPNAB Media Ltd.
Adrian Zeiler
Bordesley House, 59/60 Coventry Road 3
B10 0RX Birmingham
+44 121 288 1104
zeiler.vipnab@googlemail.com
http://www.vipnab.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/antonia-tyrol-the-sound-of-silence-die-weibliche-version/

Sound2Go goes TV… ..mit den mobilen Sound2Go-Lautsprechern immer am Ball bleiben !

S2G ist Gewinnspielsponsor beim Doppelpass – Dopafon Gewinnspiel im Dezember und Januar.

Sound2Go goes TV... ..mit den mobilen Sound2Go-Lautsprechern immer am Ball bleiben !

Köln-Rath, 9.12.2016

Erstmals am Sonntag, 11.12.2016, ab 11:00 Uhr ist unser aktuelles Produkt-Highlight, der S2G Heavy Metal, zu „Gast“ im SPORT1 Doppelpass – Der Fußball-Talk.

Seit über 20 Jahren begeistert diese Fußballtalkshow sonntags ein Millionenpublikum mit interessanten Themen rund um die Fußballbundesliga und durch ihre illustre Gästerunde.

Wir freuen uns, dass wir hier mit unseren Produkten vertreten sein dürfen, denn auch die Fußball-Experten wissen mittlerweile, dass unsere mobilen Lautsprecher zuverlässige Begleiter bei Auswärtsfahrten sein können und auch an jedem Platz der Welt für Stadionatmosphäre sorgen.

Weitere Sendetermine: 18.12.2016, 15.1.2017 und 22.1.2017

Und auf SPORT1 Doppelpass bei Facebook – https://www.facebook.com/Doppelpass

MOBISET GmbH / SOUND2GO

https://www.facebook.com/SOUND2GO.Lautsprecher

http://s2g.info/

Die in Köln ansässige Firma MOBISET baut auf mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bereich der mobilen Kommunikation und Unterhaltungselektronik. Unter der neuen Dachmarke S2G mit den Produktlinien SOUND2GO und SOLUTIONS2GO bietet Mobiset dem Handel innovative Produkte an, sowie attraktive und stilsichere Sortimente für ein breites Kundenspektrum – alle zu einem fairen Preis.
MOBISET geht neue Wege und konzentriert sich dabei auf Produkte mit echtem Mehrwert, ansprechendem Design und hohem Nutzwert für den Konsumenten. „German engineering know how“ spiegelt sich in der Produktqualität und der Vielzahl von kundenorientierten Features wieder, die sich von anderen Produkten absetzen.
Weitere Informationen: www.s2g.info

Firmenkontakt
Mobiset
Rita Kuhn
Rösrather Str. 333
51107 Köln
0221 / 98952-0
kuhn@mobiset.de
http://www.s2g.info/

Pressekontakt
Mobiset
Herbert Vergoßen
Rösrather Str. 333
51107 Köln
0221 / 98952-0
vergossen@mobiset.de
http://www.s2g.info/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/sound2go-goes-tv-mit-den-mobilen-sound2go-lautsprechern-immer-am-ball-bleiben/

„The Fire of Change“ – Für ein besseres Leben ist es nie zu spät. Buchlesung und Vortrag

Markthalle Hamburg präsentiert exklusiv den wohl ungewöhnlichsten Persönlichkeitstrainer im deutschsprachigen Raum – Heavy Metal Coach Rainer Biesinger live on stage in der Markthalle am 27. Oktober 2015

"The Fire of Change" - Für ein besseres Leben ist es nie zu spät. Buchlesung und Vortrag

Heavy Metal Coach Rainer Biesinger (Bildquelle: Rainer Biesinger)

Hamburg, 19. Mai 2015. Die Markthalle Hamburg präsentiert exklusiv am 27. Oktober 2015 den wohl außergewöhnlichsten, auffälligsten und provokantesten Persönlichkeits-Trainer, Autor und Keynote-Speaker im deutschsprachigen Raum: den Heavy Metal Coach Rainer Biesinger. Basierend auf seinem neuen Buch „The Fire of Change – Für ein besseres Leben ist es nie zu spät“ erläutert Biesinger wie man Lethargie und Abhängigkeit überwindet, die Kontrolle über das eigene Leben zurückgewinnt und mit persönlichen Rückschlägen und Herausforderungen umgeht. Der Vortrag wird musikalisch begleitet von Chris Laut, dem Frontmann der St. Pauli Vollgastruppe Ohrenfeindt. Außerdem wird der weltweit bekannte Künstler Timo Wuerz, „Rockstar der Comic-Szene“ (Süddeutsche Zeitung), die Vortragsthemen parallel in einem Live Painting visualisieren. Tickets kosten ab 15 EUR zuzüglich Vorverkaufsgebühr und sind ab sofort im Vorverkauf sowie online unter http://bit.ly/1Hq0APu verfügbar.

Drogen, Alkohol und Selbstzerstörung. Rainer Biesinger war am Boden, bevor er konsequent damit begonnen hat, mutig und bedingungslos die Verantwortung für sein eigenes Leben zu übernehmen. Er hat sich selber erzogen, seine Wurzeln aus dem Dreck gerissen und seinem alten Leben endlich den Stinkefinger gezeigt! Raus aus Lethargie und Abhängigkeit. Rainer Biesinger zeigt, wie es jeder schaffen kann, sich aus dem Sumpf der Fremdbestimmung zu befreien! Auf provokante, humorvolle, bewusstmachende, teils schockierende Weise erfahren Sie, wie Sie die Kontrolle über Ihr eigenes Leben zurückgewinnen, sich Ihren Dämonen stellen, mit Rückschlägen und Herausforderungen umgehen und wirkliche persönliche Veränderung herbeiführen können. Rainer Biesinger weiß worüber er redet, denn er hat getreu dem Motto „Harder, Faster, Louder“ alles ausprobiert, was ging: Vollgas auf der Überholspur in der Achterbahn des Lebens. Basierend auf seinem neuen Buch „The Fire of Change“ konfrontiert er die Zuschauer mit den Tiefschlägen seiner Vergangenheit und schildert mit unverblümten Worten seinen inneren Kampf und die Wandlung vom körperlichen und psychischen Wrack zum erfolgreichen Coach und Vortragsredner. Rainer Biesinger hat sich aus seiner persönlichen Hölle befreit und zeigt anhand konkreter Beispiele und Handlungsanweisungen, wie man sich seinen eigenen Dämonen stellt. Seine Methode ist KRASS, Konsequent – Radikal – Aktiv – Selbstbestimmt – Stark. Sein Vortrag und Buch „The Fire of Change“ ist eine Einladung zu einer kompromisslosen Reise an einen Ort, den Viele gut zu kennen glauben, obwohl sie ihn meist fürchten und meiden – ihr Innerstes. Biesinger teilt seine gelebten Erfahrungen und Erkenntnisse aus einer Welt, die von Extremen geprägt war. Seine Message: Es ist nie zu spät, dein Leben grundlegend zu ändern. Du musst es nur wollen!

Über Rainer Biesinger
Rainer Biesinger hat sich in wenigen Jahren vom talentierten Selbstzerstörer und Underdog zu einem einzigartigen Persönlichkeitstrainer entwickelt. Seit 18 Jahren lebt Biesinger alkohol- und drogenfrei und ließ seine Gewalt- und Drogenkarriere hinter sich. Der Heavy Metal Coach® zeigt mit seiner eigenen Geschichte, dass es jederzeit möglich ist, sein Leben radikal zu verändern und aktiv zu gestalten. Das menschliche Chaos ist sein Thema. Er kennt die verschiedensten subkulturellen Szenen, spricht deren Sprache und wird von diesen Menschen akzeptiert. Er ist nicht bequem, doch sehr einfühlsam. Der Heavy Metal Coach polarisiert und provoziert. Er ist humorvoll, entwaffnend, unterhaltsam, regt zum Nachdenken an und bricht auch schon mal Tabus. Weitere Infos auch online unter http://www.rainer-biesinger.de/

Über die Markthalle Hamburg
In der Markthalle Hamburg wird seit 1976 Musik- und Veranstaltungsgeschichte geschrieben. In der Kult- und Traditionslocation spielten schon Künstler wie AC/DC, B. B. King, The Clash, Herbert Grönemeyer, Marius Müller-Westernhagen, The Police, Iggy Pop, R.E.M., Run-D.M.C., die Scorpions, U2 und viele mehr. Aber auch zahlreiche andere Veranstaltungen fanden hier statt, wie japanisches Theater, Lesungen von Douglas Adams und Charles Bukowski, eine Videokunst-Ausstellung von Brian Eno oder die Verleihung der renommierten Lead Awards. Die Markthalle ist eine Hamburger Institution und als Eventlocation vielfältig nutzbar: sie bietet verschiedene Räume und Flächen – egal ob Rockkonzert, Party, Vortrag, Kongress oder Business Event! Weitere Infos auch online unter http://www.markthalle-hamburg.de/ und
http://www.hamburg-locations.com/location/details/markthalle-hamburg.html.

Über die Markthalle Hamburg
In der Markthalle Hamburg wird seit 1976 Musik- und Veranstaltungsgeschichte geschrieben. In der Kult- und Traditionslocation spielten schon Künstler wie AC/DC, B. B. King, The Clash, Herbert Grönemeyer, Marius Müller-Westernhagen, The Police, Iggy Pop, R.E.M., Run-D.M.C., die Scorpions, U2 und viele mehr. Aber auch zahlreiche andere Veranstaltungen fanden hier statt, wie japanisches Theater, Lesungen von Douglas Adams und Charles Bukowski, eine Videokunst-Ausstellung von Brian Eno oder die Verleihung der renommierten Lead Awards. Die Markthalle ist eine Hamburger Institution und als Eventlocation vielfältig nutzbar: sie bietet verschiedene Räume und Flächen – egal ob Rockkonzert, Party, Vortrag, Kongress oder Business Event!
Weitere Infos auch online unter http://www.markthalle-hamburg.de/ und http://www.hamburg-locations.com/location/details/markthalle-hamburg.html.

Kontakt
Markthalle Betriebsgesellschaft mbH
Pit Kannapin
Klosterwall 11
20095 Hamburg
+49 – 40 – 39 99 70 – 23
presse@markthalle-hamburg.de
http://www.markthalle-hamburg.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/the-fire-of-change-fuer-ein-besseres-leben-ist-es-nie-zu-spaet-buchlesung-und-vortrag/

VI.Long Heavy Night

Ein Metal Fest mit den Bands, OHRENFEINDT, KING LEORIC, SEVEN SEAS und THE UGLY EARTHLINGS

BildAm 11.10.2014 steigt zum sechsten Mal im E-Werk Eschwege die lange Metalnacht.
Als Headliner konnten OHRENFEINDT aus Hamburg, St.Pauli gebucht werden. Die Jungs sind zur Zeit eine der angesagtesten RocknRoll Bands Deutschlands und haben ihren Tourkalender Proppen voll, sogar im Sat1 Frühstücks Fernsehen waren Sie zusehen. Ausverkaufte Konzerte sind dabei Gang und Gebe! Des Weiteren sind KING LEORIC aus Wolfenbüttel dabei, welche ihren letzten Auftritt mit ihrem Rhythmus Gitarrist Björn Patschurek haben werden. Ehrlicher Piraten Metal von SEVEN SEAS aus Hamburg umrahmt den Abend von höchster musikalischer Qualität. Die Black Sabbath Cover Band THE UGLY EARTHLINGS aus Bebra läuten die VI.Long Heavy Night 2014 im E-Werk Eschwege ein.
Erstmals veranstaltet diese Eventreihe „Long Heavy Night“ das Unternehmen metalfuture.
Der CVJM Eschwege, trat als Veranstalter nicht mehr an. So ist weiterhin gewährleistet, dass die Region Nordhessen/Thüringen eine qualitative Metal Veranstaltung hat und mit diesen Bands etabliert sich die VI.Long Heavy Night im Konzert Business. Der Vorverkauf läuft bereits auf Hochtouren!
Einlass ist 18:30 Uhr und los geht es um 19:00 Uhr

Tickets gibt es bei diesen VVK Stellen
www.eventim.de
www.e-werk-eschwege.de
www.amiando.de/longheavynight
www.proticket.de
sowie bei allen bekannten VVK Stellen in Deutschland

weitere Informationen unter www.amiando.de/longheavynight

Über:

metalfuture
Herr Jens Manegold
Eschweger Landstraße 35
37308 Kella
Deutschland

fon ..: 05651/3334955
web ..: http://www.jmetalfuture.de
email : metal-future@t-online.de

metalfuture – ist ein Einzelunternehmen
– Veranstaltungen
– Bandmanagement
– Band Promotion
– Band Booking

Pressekontakt:

metalfuture
Herr Jens Manegold
Eschweger Landstraße 35
37308 Kella

fon ..: 05651/3334955
web ..: http://www.jmetalfuture.de
email : metal-future@t-online.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/vi-long-heavy-night/

Agentur Hubert Pflumm fotografiert beim Wacken Open Air – Bilderserie fast in Echtzeit

Die unabhängige Medienagentur Hubert Pflumm rockt mit. Beim 23. Wacken Open Air, dem weltgrößten Heavy Metal Festival, wird die Agentur Künstler und Publikum  fotografieren und in einem eigenen Stream die Bilder für Medien und Fans anbieten.

Mittendrin, statt nur dabei!

Die Agentur Pflumm ist als Dienstleister auch in der Konzertfotografie tätig. Zahlreiche Konzerte von Deep Purple, Iron Maiden, AC/DC, Scorpions, Judas Priest, Hammerfall, DIO, Rainbow, Ozzy Osborne sind auf einmaligen Bildern festgehalten. Auch Wacken ist ein festes Datum im Kalender der Agentur. Die Agentur wird die Bilder fast in Echtzeit im Netz bereitstellen. Über einen Zugang des Kunden ist der Zugriff möglich. Nehmen sie dazu Kontakt mit der Agentur Pflumm auf.

 

Festival ist Kult

 

Das Wacken Open Air (WOA) begann 1990 mit etwa 800 Gästen. Heute zählen die Besucher über 70.000 und ein Ende des Zuwachses ist noch nicht abzusehen. Vor 23 Jahren starteten Holger Hübner und Thomas Jensen das WOA. Heute ist es Treffpunkt der internationalen Heavy Metal Szene. Der Ort Wacken (1500 Einwohner) wurde mit dem lauten Festival weltbekannt. Anwohner, Supermarkt und Freiwillige Feuerwehr – alle ziehen an einem Strang, wenn 3 Tage lang Ausnahmezustand ist. Die Gastfreundschaft der Wackener ist legendär. Das Dorf empfängt Jahr für Jahr Zehntausende Heavy Metal Fans. –> http://www.wacken.com

 

2012 wird wieder einmalig

 

Vom 02. ‒ 04. August 2012 heißt es wieder: „Fast ‒ Harder ‒ Louder“. Das 23. Treffen der Szene und ein weiteres Mal großartige Künstler, die den Norden rocken. Die Stars der Scorpions geben die allerletzte Festival‒Show ihrer Karriere auf dem Wacken Open Air. Außerdem haben Bands wie In Flames, Amon Amarth, Saxon, Ministry und Machine Head ihr Kommen zugesagt. Es eine besondere Ehre, dass die deutsche Heavy Metal Legende Udo Dirkschneider seinen 60. Geburtstag auf dem WOA feiern wird. Mit seiner Band U.D.O. wird es eine ganz besondere Show für die Fans geben.

 

Firmenbeschreibung:

In Bayern daheim, in der Konzertarena zuhause: Die Agentur Pflumm bietet aus dem Archiv und aktuell zahlreiche Konzertfotografien an. Heavy Metal ist die Spezialität der Fotografen. Nutzen sie das große Angebot und das umfangreiche Archiv.

 

 

Pressekontakt:

Medienagentur Hubert Pflumm, Wolkersdorfer Hauptstraße 25, 91126 Schwabach

Telefon: 0911-64155233 – Telefax: 0911-64155234 www.pflumm.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/agentur-hubert-pflumm-fotografiert-beim-wacken-open-air-bilderserie-fast-in-echtzeit/