Vom Sorgenkind zum wahren Immobilienschatz

Neues Wohnen in Aichtal Das unkonventionelle Haus öffnet sich zum Tal. Stuttgart, Juli 2020 – Nach wie vor träumen viele Deutsche von den eigenen vier Wänden – am besten nach persönlichen Wünschen neu gebaut. Doch was tun, wenn sich dafür kein Grundstück finden lässt? Seit Jahren wird Bauland immer knapper. Zwar setzt die Baulandkommission alles daran, wieder mehr Fläche für Wohnen zu generieren, aber es werden wohl noch ein paar Jahre ins Land ziehen, bis die angedachten Maßnahmen greifen. In der Zwischenzeit lohnt der Blick auf die Grundstücke, für die sich bisher niemand interessierte: Beim zweiten Hinsehen entpuppen sie sich…

Hausverwalter profitieren aktuell von elektronischer Akte

my-ETW – das eigene Kundenportal für Hausverwalter Die aktuelle Corona-Krise stellt Immobilienverwalter vor große Herausforderungen. Klar im Vorteil ist, wer in diesen Zeiten eine elektronische Akte im Einsatz hat, die Mitarbeitern, Handwerkern und Kunden über das Internet Zugriff auf alle wichtigen Dokumente und Informationen ermöglicht. Noch besser ist es, wenn die eingesetzte Lösung zusätzlich eine Aufgabenverwaltung bietet, mit der Aufgaben zugewiesen und deren Erledigung nachverfolgt wird. Sind die Mitarbeiter im Homeoffice und externe Dienstleister nur über Telefon oder E-Mail erreichbar, geht ansonsten schnell der Überblick verloren, wenn informelle Besprechungen und Kommunikation „in der Kaffeeecke“ ausfallen. Für Hausverwaltungen, die in der…

immoveo Hausverwaltung stellt neues Online-Portal vor!

Login zum Kundenportal der immoveo Hausverwaltung GmbH Die immoveo Hausverwaltung GmbH ist eine Hausverwaltung im Rhein-Main-Gebiet und betreut dort an den Immobilienstandorten Frankfurt, Wiesbaden, Mainz, Darmstadt, Taunus und Rheingau ein Portfolio von 7.000 Verwaltungseinheiten mit ca. 14.000 Kunden. Die Geschäftsführer der familiär geführten Hausverwaltung – Christopher Groebler und Dominik Groebler – präsentieren das selbstentwickelte Online-Portal stolz: „Wir freuen uns, unseren Kunden das neu entwickelte Online-Portal ab dem 01. Mai 2020 zur Verfügung zu stellen.“ – Einsehbar seien darin unter anderem einfache Dokumente, wie zum Beispiel: Jahresabrechnungen, Wirtschaftspläne, die Teilungserklärung, Beschlusssammlung und vieles mehr. Besonders stolz sind die Geschäftsführer über die…

Steuererklärung 2019 – das große Warten auf die Nebenkosten

ARAG Experten über das nachträgliche Einreichen von Nebenkosten Gartenpflege, Hausmeister-, Schornsteinfeger- oder Wartungsarbeiten – die Nebenkosten fürs Wohnen sind vielfältig und kosten viel Geld. Geld, was Mieter und Wohnungseigentümer von der Steuer absetzen können. Doch Vermieter und Hausverwaltungen haben bis zu einem Jahr Zeit, ihren Mietern eine Nebenkostenabrechnung zukommen zu lassen. Für flotte Steuerzahler, die ihre Steuererklärung gleich im ersten Quartal abgeben möchten, ein Problem. Die ARAG Experten weisen daher darauf hin, dass Nebenkosten auch nachträglich beim Finanzamt eingereicht oder geschätzt werden dürfen. Pi mal Daumen Es darf geschätzt werden! Mieter, die von ungefähr gleichbleibenden Nebenkosten ausgehen, können dem Finanzamt…

Hilfe für Vermieter – jetzt

Wertvolles Wssen von dem Immobilienspezialisten Deutschlands Glauben Sie, dass Sie als Vermieter kaum eine Chance haben, die Miete zu erhöhen? Weil die meisten Mieter eine Mieterhöhung ohnehin nicht akzeptieren, und weil vor Gericht der Mieter Recht bekommt. Dann glauben Sie an ein Märchen. Als Vermieter haben Sie das Recht, die Miete zu erhöhen. Sie müssen zwar für jede Mieterhöhung einige Formalien einhalten. Das ist zeitaufwändig und manchmal auch nervig – lohnt sich aber. Der Gesetzgeber hat in den letzten Jahren weitere Riegel vorgeschoben. Dennoch – wenn Sie wissen, wie es geht, dann funktionieren Mieterhöhungen auch bei Ihnen reibungslos und rechtssicher!…

PANDION SERVICE stellt sich neu auf

PANDION SERVICE stellt sich neu auf -Neuer Auftritt und erweitertes Dienstleistungsportfolio für Eigentümer -Property Management und Mietverwaltung als neue Geschäftsfelder -Verwaltungsservices auch für andere Bauträger Seit 2006 ist PANDION SERVICE in der Wohnungsverwaltung erfolgreich tätig. Neben der langjährigen Erfahrung in der Verwaltung hochwertiger Bauträgerobjekte erweitert das von Toni Altindagoglu (40) geführte Tochterunternehmen der PANDION AG nun sein Service-Portfolio mit zusätzlichen, zielgruppenspezifischen Dienstleistungen. Auch der Außenauftritt wurde neu gestaltet. „Unserer Meinung nach spiegelt das neue Erscheinungsbild besser wider, wofür die Marke PANDION gerade auch nach der Übergabe einer Wohnung steht und welche umfassenden Verwaltungs-Services unsere Kunden von uns erwarten können“, so…

Endspurt: Für Januar werden die letzten Hausverwaltungen gesucht

Hausverwalter sollten die Gelegenheit nutzen, jetzt noch beim Rennen um die letzen zu vergebenden Verwaltungsverträge ab Januar 2020 dabei zu sein. Die Teilnahme bei HausverwalterSuche ermöglicht das. weiterlesen… Die letzten Verwalterverträge für 2020 werden jetzt abgeschlossen – Bildquelle: Pixabay.com Hausverwalter sollten die Gelegenheit nutzen, jetzt noch beim Rennen um die letzen zu vergebenden Verwaltungsverträge ab Januar 2020 dabei zu sein. Die Teilnahme bei HausverwalterSuche ermöglicht das. Immer noch sind nicht alle für Januar anstehenden Verwalterwechsel vollzogen. Für Hausverwaltungen gilt es nun, sich an der Vergabe der letzten Verwaltungsverträge zu beteiligen. Grund genug, sich noch rasch zur Teilnahme bei HausverwalterSuche anzumelden. Jede teilnehmende Hausverwaltung erhält…

HausverwalterSuche mit technischen Neuerungen

Technische Aufrüstung bei HausverwalterSuche: Neue App für Android und Push Notifications für Immobilieneigentümer und Hausverwaltungen weiterlesen… Die HausverwalterSuche-App für Android kann kostenlos aus dem Google Play Store heruntergeladen und installiert werden Technische Aufrüstung bei HausverwalterSuche: Neue App für Android und Push Notifications für Immobilieneigentümer und HausverwaltungenDie brandneue HausverwalterSuche-App gibt es zunächst für Endgeräte mit Android: Smartphones und Tablets mit diesem Betriebssystem können die App kostenlos aus dem Google Play Store beziehen. Mehr dazu sowie ein QR-Code für die Schnellinstallation im Blog von HausverwalterSuche.Und wer immer Up-To-Date bleiben will, der aktiviert die Push-Benachrichtigungen, wenn auf der Webseite kleine Popup-Fenster danach fragen.…

Mario Auer: Die Hausverwaltung ist der Problemlöser im Immobilien- und Objektmanagement

Die Immobilienverwaltung ist die Executive von Rechten und Pflichten sie ist im optimalen Fall der Problemlöser rund um Wohneigentum, Mietverhältnissen und dem differenzierten Rechtsverständnis aller beteiligten Parteien. (Bildquelle: © Soll & Haben – Foto: Katja Zanella-Kux) Kufstein/Tirol – Grundsätzlich kann jeder Eigentümer jede natürliche Person und jedes Unternehmen mit der Verwaltung einer Liegenschaft beauftragen. Natürlich kann auch einer der Eigentümer die Funktion des Hausverwalters immer auch selbst übernehmen. Bei größeren Liegenschaften werden meist professionelle Verwalter für das Objektmanagement bestellt. Im Umgang mit den Eigentümern von selbstgenutzten Wohnflächen, den Eigentümern die Wohnungen als Kapitalanlage betrachten und den Mietern innerhalb einer Wohnanlage,…

Mittlere Hausverwaltervergütung nähert sich der 30-Euro-Marke

Die durchschnittlichen Kosten für die Verwaltung von Immobilien sind in den letzten Jahren nur moderat gestiegen. Aktuell liegt das Verwalterentgelt für die Hausverwaltung einer Einheit im Mittel bei 28,83 Euro inklusive Mehrwertsteuer pro Monat und Verwaltervergütungen steigen nur modarat – Bild von ptra auf Pixabay.com Die durchschnittlichen Kosten für die Verwaltung von Immobilien sind in den letzten Jahren nur moderat gestiegen. Aktuell liegt das Verwalterentgelt für die Hausverwaltung einer Einheit im Mittel bei 28,83 Euro inklusive  Mehrwertsteuer pro Monat und Einheit (Wohnung). Diesen Wert ermittelte das Spezial-Portal HausverwalterSuche.de. Unterschiede bestehen zum einen zwischen den Verwaltungsformen (also der WEG-Verwaltung für eine…

Immobilienbranche: Digitalisierung schafft Wettbewerbsvorteile

*Quelle: Deutsche Telekom AG (2017): „Digitalisierungsindex Mittelstand“ Die Digitalisierung zahlt sich für die Immobilienbranche aus, das zeigen die Ergebnisse der im Auftrag der Deutschen Telekom AG vom Research- und Analystenhaus techconsult durchgeführten Studie „Digitalisierungsindex Mittelstand“. So weisen Digitalisierungsgrad und Umsatzentwicklung der befragten Unternehmen positive Korrelationen auf. Zudem sind Unternehmen mit einem hohen Digitalisierungsgrad deutlich zufriedener als ihre Branchenmitbewerber mit niedrigeren Werten. Laut Studie sehen die Akteure der Immobilienwirtschaft in der Digitalisierung zunehmend ein wichtiges Instrument, um sich auf dem umkämpften Markt auf Dauer zu behaupten. Vor allem im Bereich „IT-Sicherheit und Datenschutz“, ein Bereich, bei dem Cloud Computing eine wichtige…

Weihnachtsgrüße von HausverwalterSuche

Hausverwaltersuche.de wünscht allen Nutzerinnen und Nutzern und allen teilnehmenden Hausverwaltungen und deren Mitarbeitern ein frohes Weihnachtsfest. weiterlesen… Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr wünscht HausverwalterSuche – Bildquelle: pixabay.com Hausverwaltersuche.de wünscht allen Nutzerinnen und Nutzern und allen teilnehmenden Hausverwaltungen und deren Mitarbeitern ein frohes Weihnachtsfest. Auch im neuen Jahr steht HausverwalterSuche in bewährter Weise zur Verfügung, um Hausverwaltungen zu neuen Kunden zu verhelfen und interessierte Immobilieneigentümer bei der Suche nach der für sie am besten geeigneten Hausverwaltung zu unterstützen. Sofort Hausverwaltung finden und Angebote einholen Registrierung für die Teilnahme als Hausverwaltung Mit HausverwalterSuche.de finden interessierte Eigentümer von Immobilien die zu…