Schlagwort: Gütesiegel

LTA Reiseschutz führt neue Tarifmodelle ein

Seit dem 05. August sind bei der Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH (LTA) für den All in One Reiseschutz sowie das Flexible-Modul neue Tarife und Reisepreisstufen verfügbar.

LTA Reiseschutz führt neue Tarifmodelle ein

Logo Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH (LTA)

Die LTA hat ihre bestehenden Reisepreisstufen überarbeitet und bietet ihren Kunden somit seit dem 5. August wesentliche Verbesserungen an. Nachdem bereits Anfang des Jahres der Leistungsumfang erheblich erweitert wurde, hat sich nun auch etwas bei den Deckungssummen sowie der Altersgrenze in Bezug auf die Reisepreisstufe getan. Hier wird der bewährt umfangreiche Versicherungsschutz jetzt auch für geringere Deckungssummen angeboten.

Bisher konnten der All in One Reiseschutz und das Flexible-Modul nur bis zu einer Deckungssumme von 5.000 EUR je Reise bei Einzelpersonen und 10.000 EUR je Reise bei Familien abgeschlossen werden. Neu ist die Deckungssumme von 2.500 EUR bei Einzelpersonen und 6.000 EUR bei Familien. Die neue Reisepreisstufe ist zudem in Abhängigkeit vom Alter (weitere Altersgrenze 45 Jahre) günstiger.

Die neuen Tarife sind über die LTA Homepage oder in kooperierenden Reisebüros buchbar (Amadeus Tour Market). Für die TOMA®-Nutzer lautet der Code für die Buchung „LTA“.

+++ LTA mit in der Spitzengruppe bei den Reiseversicherern +++

Weitere gute Neuigkeiten aus dem Hause LTA: Denn die LTA konnte bei dem großen Ranking „Deutschlands beste Dienstleister im Versicherungswesen“ in der Kategorie „Reiseversicherer“ einen Platz in der Spitzengruppe erzielen. Das Handelsblatt berichtete in der Print-Ausgabe Nr. 119 (25.06.2019) unter dem Titel „Eine Frage des Vertrauens“ ausführlich über die Ergebnisse des Rankings.

Weitere Informationen: http://www.lta-reiseschutz.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
261 Wörter, 1.868 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/lta-reiseschutz

Über die LTA (Lifecard-Travel-Assistance)

Die 2005 gegründete Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH (LTA) entwickelt und konzipiert umfassende Reiseschutz-Pakete, bestehend aus Dienstleistungen und Versicherungsschutz für gebuchte Reiseleistungen. In Zusammenarbeit mit über 1.800 Kooperationspartnern bietet die LTA einen zeitgemäßen und optimalen Versicherungsschutz sowie eine kompetente und umfangreiche Kundenbetreuung vor, während und nach einer Reise.

Aber nicht nur der Schutz der eigenen Kunden wird bei der LTA groß geschrieben, sondern auch der Umweltschutz. So werden im Unternehmen die CO2 Emissionen genau ermittelt und für jede verbrauchte Tonne CO2 pflanzt das Unternehmen zwei neue Bäume in Paraguay, um dort den Regenwald vor der Abholzung zu schützen.

Die verschiedenen Leistungspakete können direkt über die Homepage der LTA oder bei kooperierenden Reisebüros und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und den Niederlanden gebucht werden.

Weitere Informationen: http://www.lta-reiseschutz.de

Firmenkontakt
Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH
Dr. Michael Dorka
Besselstr. 25
68219 Mannheim
+49 (0) 621 128 32 20
+49 (0) 621 128 32 22
info@lta-reiseschutz.de
http://www.lta-reiseschutz.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
dialog@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/lta-reiseschutz-fuehrt-neue-tarifmodelle-ein/

Dr. Kraus & Partner erhält zum 8. Mal das Gütesiegel „Top Consultant“

Mittelständische Unternehmen geben der Managementberatung erneut Bestnoten und zählen sie zu den Top Consultants in Deutschland.

Dr. Kraus & Partner erhält zum 8. Mal das Gütesiegel "Top Consultant"

Top Consultant Dr. Kraus & Partner: Alexander Pifczyk mit Christian Wulff, Bundespräsident a. D.

„Top Consultant“ – mit dieser Auszeichnung darf sich 2019/20 erneut die Unternehmensberatung Dr. Kraus & Partner (K&P), Bruchsal, schmücken. Mit diesem Gütesiegel werden seit 2010 jährlich „herausragende Unternehmensberater für den Mittelstand“ ausgezeichnet. Die Auszeichnung soll mittelständischen Unternehmen die Suche nach einer Unternehmensberatung erleichtern, die ihren spezifischen Anforderungen entspricht.

Mentor dieses Benchmarks ist der ehemalige Bundespräsident Christian Wulff. Von ihm nahm der K&P-Berater Alexander Pifczyk beim 6. Deutschen-Mittelstands-Summit in Frankfurt die Auszeichnung im Namen von Dr. Kraus & Partner entgegen – zum achten Mal.

Ein Bestandteil der Bewertung war eine umfassende wissenschaftliche Analyse der Managementberatungen und deren Leistungen durch die Gesellschaft für Management und Beratung (WGMB),Bonn, die von Dr. Dietmar Fink, Professor für Unternehmensberatung an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, und Bianka Knoblach geleitet wird. Außerdem musste jeder Teilnehmer Referenzkunden benennen. Sie wurden mittels eines Fragebogens befragt. Ermittelt wurde unter anderem: Als wie kundenorientiert stufen die mittelständischen Unternehmen die Managementberatung ein? Wie zufrieden sind sie mit ihrer Leistung? Und: Werden die Mittelständler von der Unternehmensberatung „mittelstandsgerecht“ beraten und unterstützt?

„Wir sind stolz, dass uns unsere mittelständischen Kunden erneut Top-Noten gaben und wir deshalb zum achten Mal in Folge das Gütesiegel Top Consultant erhielten“, betont Dr. Georg Kraus, geschäftsführender Gesellschafter der Unternehmensberatung mit über 100 Beratern – „obwohl wir auch für multinationale Konzerne arbeiten.“ Dass die befragten Mittelständler seinem Unternehmen trotzdem eine „mittelstandsgerechte Beratung“ bescheinigten, führt Kraus auf drei Faktoren zurück.
1.Das Beratungsunternehmen ist selbst ein mittelständisches Unternehmen und kein „Beratungskonzern“.
2.Die Unternehmensberatung weiß, dass mittelständische Unternehmen eine andere Kultur und Struktur als Konzerne haben. „Auch ihre Stärken sind oft andere. Deshalb brauchen sie teilweise auch andere Problemlösungen“. Und::
3.Die Unternehmensberatung versteht sich nicht nur als Changeberater, sondern auch als Changebegleiter und -unterstützer. Das heißt: Sie entwickelt für beziehungsweise mit ihren Kunden nicht nur Lösungskonzepte. „Wir unterstützen sie auch bei der Umsetzung im Betriebsalltag.“

Nähere Infos über die Unternehmensberatung Dr. Kraus & Partner, Bruchsal, und ihre Leistungen finden Interessierte auf der Homepage www.kraus-und-partner.de .

Die Unternehmensberatung Dr. Kraus & Partner, Bruchsal, unterstützt Unternehmen weltweit beim Planen, Durchführen, Steuern und Evaluieren von strukturellen und kulturellen Veränderungsprozessen. Die Changemanagement-Experten vermitteln den Mitarbeitern von Unternehmen außerdem die erforderliche Haltung sowie die nötigen Kenntnisse und Fähigkeiten, um die aus Wandel resultierenden Herausforderungen mit Erfolg zu meistern. Für die Unternehmensberatung Dr. Kraus & Partner arbeiten über 100 Trainer, Berater und Projektmanager weltweit. Ihr geschäftsführender Gesellschafter ist der diplomierte Wirtschaftsingenieur Dr. Georg Kraus, der an der TH Karlsruhe zum Thema Projektmanagement promovierte und seit 1994 Lehrbeauftragter an der Universität Karlsruhe, der IAE in Aix-en-provence und der technischen Universität Clausthal ist. Die Unternehmensberatung veranstaltet jährlich ein European Change Forum ( www.europeanchangeforum.org).

Firmenkontakt
Dr. Kraus & Partner
Robin Heisterhagen
Werner-von-Siemens-Str. 2-6
76646 Bruchsal
0049-7251-989034
robin.heisterhagen@krauspartner.de
http://www.kraus-und-partner.de

Pressekontakt
Die Profilberater GmbH
Bernhard Kuntz
Eichbergstr. 1
64285 Darmstadt
06151/89659-0
info@die-profilberater.de
http://www.die-profilberater.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/dr-kraus-partner-erhaelt-zum-8-mal-das-guetesiegel-top-consultant/

Ergonomie am betrieblichen Arbeitsplatz

Mehr Wohlbefinden, Motivation und Produktivität durch passgenaue Arbeitsplatzsysteme

Ergonomie am betrieblichen Arbeitsplatz

Auch Ausgleichsübungen am Arbeitsplatz sind ein wichtiger Teil der Ergonomie.

Gesundes Arbeiten liegt sowohl im Interesse jedes Unternehmers als auch jedes Arbeitnehmers. Denn mehr Arbeitsqualität ist der Schlüssel für Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit. Durch ideale physiologische und psychologische Bedingungen kann Leistung im Berufsleben besser, länger und nachhaltiger erbracht werden. Die Gestaltung von gesunden Arbeitsplätzen fördert die Wirtschaftlichkeit. Wichtigster Dreh- und Angelpunkt dabei ist die Ergonomie. Daher wurden jetzt einige Spezialisten von KRIEG WORKFLEX zu zertifizierten Ergonomie Coaches ausgebildet. Sie können in Zukunft noch besser beraten, wie optimale Arbeitsplatzsysteme im Bereich Fertigung, Montage und Logistik aussehen sollen und was auch die Mitarbeiter tun können, um im Alltag am Arbeitsplatz ihre Gesundheit langfristig zu erhalten.

Arbeitsunfähigkeit ist für viele Menschen ein persönlicher Rückschlag. Und auch Unternehmen haben damit zu kämpfen: Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) beziffert die volkswirtschaftlichen Produktionsausfälle auf 76 Milliarden Euro, das mindert die deutsche Bruttowertschöpfung um 136 Milliarden Euro. Es gibt also ein hohes Präventionspotenzial. Doch wie kann es gelingen, den individuellen Gesundheitsbereich am Arbeitsplatz zu gestalten? Was trägt zur ergonomischen Verbesserung in Produktions-, Fertigungs- und Büroumgebungen bei? Wie können Betriebe dafür sorgen, dass Mitarbeiter gesund und motiviert bleiben? Und was überzeugt Mitarbeiter davon, selbst aktiv zu werden?

Mit diesen und ähnlichen Fragestellungen befasst sich das bundesweit tätige Institut für Gesundheit und Ergonomie (IGR) mit Sitz in Nürnberg. Die Einrichtung hat sich zur Aufgabe gemacht, das Thema gesundes Arbeiten in Unternehmen und Behörden zu tragen und dauerhaft ins Bewusstsein der Menschen zu bringen. Der Bereich Schulung und Ausbildung spielt dabei eine herausragende Rolle. Gerade auch Hersteller ergonomischer Produkte werden als Multiplikatoren und Botschafter geschult. Sie können in Unternehmen mit ihrer erweiterten Beratungskompetenz noch besser Situationen bei ihren Kunden analysieren, beurteilen und auch präventiv tätig werden. Nach intensiven Schulungen und eindringlichen Übungen, theoretischen und praktischen Prüfungen erhalten die Teilnehmer dann das Zertifikat als Ergonomie Coach, was als besonderes Gütesiegel gilt.

Ergonomie Coach mit Gütesiegel

Dass sich KRIEG für diese zusätzliche Qualifikation entschieden hat, ist Bestandteil der Unternehmensphilosophie: „Als Experten für Arbeitsplatzsysteme befassen wir uns schon lange mit Ergonomie. Doch das Themenfeld ist weit, daher wollten wir unseren Kenntnisstand erweitern und aktualisieren“, erklärt Geschäftsführer Andreas Krieg die Teilnahme am mehrtätigen Workshop. „Es gibt Aspekte, die uns bisher noch nicht so bekannt waren und Einflussfaktoren, die es zu berücksichtigen gilt. Wenn wir noch sensibler sind bei dem Thema, können wir das auch bei unseren Kunden ganz anders vermitteln.“

Das Team von KRIEG will ergonomische Probleme in Betrieben erkennen, in angemessener Weise darauf hinweisen und je nach Bedarf einfache oder umfangreiche Lösungen für eine dauerhafte Verbesserung anbieten.

Von funktioneller Anatomie bis Biomechanik, von Grundlagen der Ergonomie bis gesetzliche Rahmenbedingungen, von Gefährdungsbeurteilung bis Bewertungstools, von Rückengesundheit bis Umgang mit Materialien, von Ausgleichsübungen bis zu Methoden der Kurzentspannung: Der Kurs gibt Orientierung und Einblicke, eröffnet Hintergründe und vermittelt praktische Hilfen. Die Teilnehmer lernen die Bedeutung der Ergonomie an Produktions- und Fertigungsarbeitsplätzen kennen und welche Änderungen dazu beitragen, um gesunde Arbeitspositionen zu ermöglichen. Krieg: „Um die Inhalte möglichst alltagstauglich zu lernen und die praktische Anwendung gleich mit zu üben, wurden für die Schulung unsere eigenen Arbeitsplatzsysteme genutzt. Im Betrieb haben wir uns dann gemeinsam mit den Trainern bewährte Arbeitsplätze angeschaut und nach neuen Kriterien den Ergonomie-Praxis-Check gemacht.“

Ergonomie-Praxis-Check im Betrieb

Bücken, Heben, Tragen, Halten, Ziehen, Stehen: Die Anwendung und Beurteilung verschiedener Techniken gehört ebenso zur Fortbildung wie Antworten auf die Herausforderungen in den offenen Betriebshallen und Kenntnisse über das Sitzen als Ausgangspunkt der Ergonomie. Höhenverstellbare Arbeitstische, ideale Greifräume, mehrere Regalebenen – das alles trägt zu besten ergonomischen Lösungen bei. Doch nicht nur der rein physikalische Bewegungsablauf am Arbeitsplatz spielt eine wichtige Rolle, sondern auch Faktoren wie Lärm, Luft und Licht. Damit sich Menschen an ihrem Arbeitsplatz wohl fühlen und somit gerne und effizient ihre Leistung erbringen, ist der soziale Kontext ebenso relevant. Krieg: „Wo gibt es Schwachstellen und wo sind zeitnah Änderungen angebracht? Unternehmen, die diese Fragen gezielt angehen, werden von deutlich geringeren Fehlzeiten und weniger Krankmeldungen, von gesünderen Mitarbeitern und einer echten Produktivitätssteigerung profitieren.“

Mit viel Konzentration, Ernsthaftigkeit und Aufmerksamkeit haben sich die Teilnehmer dem Thema gewidmet und erfolgreich ihre Prüfung absolviert. Ab sofort steht KRIEG seinen Kunden mit einem weiteren Mehrwert zur Verfügung: Die Arbeitsplatz-Spezialisten, die nun über die Zusatzqualifikation als Ergonomie Coach verfügen, können in Betrieben vorhandene und geplante Arbeitsplätze nach ergonomischen Gesichtspunkten analysieren und beraten, entwickeln und einsetzen. Sie helfen bei der Implementierung von gelebten Ergonomiebausteinen in der Firma und vermitteln praktische Anwendung von ergonomischem Wissen an die Belegschaft. „Wir sind Hersteller und Berater zugleich, wenn es um die Themen Gesundheit und Ergonomie im betrieblichen Umfeld geht“, sagt Krieg. Ergonomische Gestaltungsanforderungen und Kundenwünsche werden so gleich zu Beginn eines Entwicklungsprozesses berücksichtigt – oder eben auch im Bestand verwirklicht.

Was ist eigentlich Ergonomie?

Die Ergonomie ist die Wissenschaft von der Gesetzmäßigkeit menschlicher Arbeit. Der Begriff setzt sich aus den griechischen Wörtern ergon (Arbeit, Werk) und nomos (Gesetz, Regel) zusammen. Zentrales Ziel der Ergonomie ist die Schaffung geeigneter Ausführungsbedingungen für die Arbeit des Menschen. Auch die Nutzung technischer Einrichtungen und Werkzeuge werden dabei berücksichtigt. Neben der menschgerechten Gestaltung des Arbeitsraumes und -systems besitzt die Verbesserung der Schnittstelle zwischen Benutzer (Mensch) und Objekt (Maschine) eine besondere Bedeutung.

Der besondere Wert des IGR-Zertifikats liegt in seiner strikten Neutralität und bundesweit einzigartigen Unabhängigkeit. Zwei Schwerpunkte werden durch die IGR geschult: einmal die Verhältnis-Ergonomie, also die optimale Einstellung eines Büro- oder Produktionsarbeitsplatzes; zum anderen die Verhaltensergonomie, also die Beratung und Förderung der Mitarbeiter zu gesundem Verhalten.

Mit der Realisierung von maßgeschneiderten Arbeitsplatzlösungen begleitet die KRIEG GmbH & Co. KG seit 1956 nachhaltig den Prozess zu gesünderen und produktiveren Arbeitsplätzen für mehr Wirtschaftlichkeit. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Heimsheim hat sich vor allem mit der Marke KRIEG WORKFLEX etabliert. Seit mehr als 60 Jahren sorgt der Hersteller dafür, dass Menschen an ihren Arbeitsplätzen produktiv, gesund und gerne arbeiten. An drei eigenen Produktionsstandorten mit mehr als 120 Mitarbeitern in Deutschland fertigt das Unternehmen betrieblichen Arbeitsplatzsysteme, Fachbodenregale und Büromöbel selbst. Ergänzt durch ein umfangreiches Handelsprogramm können die Kunden aus einem kompletten Einrichtungssortiment mit mehr als 45.000 Produkten wählen. Von der ersten Skizze bis zur bezugsfertigen Montage passiert bei KRIEG alles aus einer Hand. Bei der Produktentwicklung stehen Themen wie Greifraumoptimierung, Ergonomie und eine effiziente Materialbereitstellung mit im Vordergrund. Langjährige Erfahrung, wissenschaftliche Erkenntnisse und modernste Gestaltung fließen in die wirtschaftlichen Arbeitsplatzlösungen mit ein. Ob für die Bereiche Fertigung, Werkstatt, Montage, Prüfung oder Verpackung; ob Einzelarbeitsplatz, Gruppenarbeitsplatz oder Fließfertigung: Mit höchstem Anspruch eines deutschen Herstellers und der Kompetenz eines fachkundigen Teams ermöglicht KRIEG die Umsetzung effektiver Arbeitsprozesse unter dem Vorzeichen von Produktqualität.

Firmenkontakt
KRIEG Industriegeräte GmbH & Co. KG
Patrick Preiß
Jakob-Hornung-Straße 3-5
71296 Heimsheim
+49 (0)7033 3013 28
patrick.preiss@krieg-online.de
http://www.krieg-online.de

Pressekontakt
Titania PR
Simone Richter
Rüderner Straße 46
73733 Esslingen
01709031182
richter@titania-pr.de
http://www.titania-pr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ergonomie-am-betrieblichen-arbeitsplatz/

Gehen Sie noch zur Zahnarztpraxis oder zu einem zertifizierten Zahnarzt?

Gehen Sie noch zur Zahnarztpraxis oder zu einem zertifizierten Zahnarzt?

www.zertifizierter-zahnarzt-deutschland.de

Sie müssen zum Zahnarzt, aber ein Termin ist erst in mehreren Wochen möglich. Zudem ist viel Zeit im Wartezimmer vorprogrammiert und zur Krönung begegnet Ihnen auch noch ein unfreundliches Personal. Ist Ihnen das oder etwas Ähnliches auch schon wiederfahren? Dank Zertifizierter Zahnarzt Deutschland, eine Marke der ONMA Online Marketing GmbH, soll diesem Spektakel nun ein Ende bereitet und Patienten der ohnehin unangenehme Zahnarztbesuch vereinfacht werden.

Die Vision von Zertifizierter Zahnarzt Deutschland
Trotz langjährigem Besuch einer Zahnarztpraxis ist ein Patient meist nicht fähig eine zutreffende Aussage darüber zu treffen, was einen guten Zahnarzt im Detail ausmacht. Ein potenzieller Patient ist dazu noch weniger in der Lage. Dies ist auch verständlich, denn schließlich hat er selbst noch keinerlei Erfahrungen mit dem jeweiligen Zahnarzt sammeln können. Hierbei ist ein Besuch ins Ungewisse also völlig normal und bereitet leider dem Einem oder Anderem keine freudigen Erfahrungen. Wie kann diesen Patienten geholfen werden? Die Antwort liegt auf der Hand:
„Ein Patienten-Gütesiegel, das den Patienten die Auswahl des Zahnarztes vereinfachen soll.“
Dieses Gütesiegel stellt eine Zertifizierung dar, wodurch einerseits der Zahnarzt selbst, aber auch die gesamte Zahnarztpraxis begutachtet bzw. bewertet wird. Herr Wengenroth, Geschäftsführer der ONMA, begründete in einem Interview den Ursprung dieser Idee mit der Tatsache, dass die ONMA als Online Marketing Agentur seit Jahren für verschiedene Zahnärzte arbeitet. Aus der hieraus folgenden Zusammenarbeit mit den Praxen, als auch mit dessen Kunden, ergibt sich ein besonderes Expertenwissen hinsichtlich der Patientenbedürfnisse und den entscheidenden Qualitätsfaktoren eines Zahnarztes.

Das Zertifikat – Viele Kriterien sichern Qualität
Damit ein Zertifikat auch gerechtfertigt ist, muss dieses auf möglichst vielen verschiedenen Qualitätsanforderungen basieren. Je mehr das sind, umso vertrauenswürdiger erscheint es dem Patienten. Hierzu gibt es zusätzlich Gewichtungen: Silber, Gold und Diamant. Dadurch werden unterschiedliche Qualitätsstufen zur Identifikation eines guten und eines exzellenten Zahnarztes ermöglicht. Dabei äußerte sich Herr Wengenroth zusätzlich mit der Aussage: „Die Intention von Zertifizierter Zahnarzt Deutschland ist es, dem Patienten den bestmöglichen Zahnarzt schnellstmöglich zur Verfügung zu stellen.“

Erhalt einer Zertifizierung
Grundsätzlich kann jeder Zahnarzt die Vorteile durch Zertifizierter Zahnarzt Deutschland in Anspruch nehmen. Hierbei werden diverse Fragen in Form eines Fragebogens gestellt. Diese sollten von dem Zahnarzt nicht nur richtig, sondern vor allem auch gut beantwortet werden. Je nachdem wie das Ergebnis dieser Qualitätsprüfung ausfällt, wird das entsprechende Zertifikat ausgestellt. Sollte ein Zahnarzt den Anforderungen von Zertifizierter Zahnarzt Deutschland vorerst jedoch nicht gerecht werden können, kann er an den Defiziten arbeiten. Diese bessert er aus und unterzieht sich anschließend erneut einer Prüfung.
Weiterhin gilt, dass das Zertifikat kein Gütesiegel für die Ewigkeit ist. In einem Tonus von zwei Jahren kann dieses kostenlos korrigiert werden oder verfällt gegebenenfalls.

Qualitätsfaktoren
Aufgrund einer Vielzahl an Hard Skills und Soft Skills erfolgt eine umfangreiche Qualitätsprüfung, um die verschiedenen Zertifikate auszustellen. Hard Skills umfassen dabei die bisherigen Qualifikationen durch eine Ausbildung oder Studium. Es wird z. B. gefragt, wie oft der Zahnarzt in den letzten 10 Jahren auf Fortbildungen in seinem Bereich war und wie viel Spezialisierung er darin hat. Soft Skills sind weiche Faktoren, die fachübergreifende Kompetenzen beschreiben. Hierbei wird u. a. die Empathie und Einfühlsamkeit des Zahnarztes und der gesamten Zahnarztpraxis sowie die Terminvergabe, Wartezeit und die zahnmedizinische Versorgung gemessen.

Interview mit Herrn Wengenroth, Anbieter von dem Portal Zertifizierter Zahnarzt Deutschland
ONMA: Würden Sie dem Gütesiegel bzw. der Zertifizierung durch Zertifizierter Zahnarzt Deutschland eine Art Garantie zusprechen?
Herr Wengenroth: Nein. Eine Garantie ermöglicht auch selbst so ein Gütesiegel nicht. Deshalb sprechen wir auch keine Zufriedenheitsgarantie aus. Es ist zum Beispiel nicht in der Lage den Nasenfaktor zwischen Patient und Zahnarzt im Vorfeld zu antizipieren – menschlich passt es halt manchmal nicht.
ONMA: Was können sich Patienten und Zahnärzte grundsätzlich von dem Gütesiegel erhoffen?
Herr Wengenroth: Abgesehen davon, dass es leider keine Zufriedenheitsgarantie dafür geben kann, ist das Gütesiegel für den Patienten prinzipiell als ein gutes Hilfsmittel zur besseren Wahl des Zahnarztes anzusehen. Für einen Zahnarzt ist es ein Beitrag dazu, dass es ihm ermöglicht dem Patienten zu suggerieren, dass dieser beim richtigen Zahnarzt ist. Das Gütesiegel verschafft somit ein sicheres Gefühl. Wir gehen davon aus, dass Zertifizierter Zahnarzt Deutschland vielen Patienten zukünftig die Suche nach dem idealen Zahnarzt vereinfacht und zu ihrer Zufriedenheit beiträgt.
ONMA: Werden Unterschiede zu der Zeit vor dem Erhalt des Zertifikates zu erkennen sein?
Herr Wengenroth: Ja. Der Zahnarzt oder die Praxis, die eine moderne Webseite und daneben auch noch zusätzlich die verschiedensten Gütesiegel hat – wie eben das von Zertifizierter Zahnarzt Deutschland – gewinnt dadurch definitiv mehr Patienten als vorher.

Kontakt
Zertifizierter Zahnarzt Deutschland
Angebot von ONMA Online Marketing GmbH
Rühmkorffstraße 5
30163 Hannover
0511/6266 8500
info@zertifizierter-zahnarzt-deutschland.de
www.zertifizierter-zahnarzt-deutschland.de

Zertifizierter Zahnarzt Deutschland ist eine neue, etablierte Marke aus dem Hause der ONMA Online Marketing GmbH.

Kontakt
Zertifizierter Zahnarzt Deutschland
Angebot von ONMA Online Marketing GmbH
Rühmkorffstraße 5
30163 Hannover
0511 6266 8500
info@zertifizierter-zahnarzt-deutschland.de
http://www.zertifizierter-zahnarzt-deutschland.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/gehen-sie-noch-zur-zahnarztpraxis-oder-zu-einem-zertifizierten-zahnarzt/

BAUMANN Software vom Bundesverband IT-Mittelstand e. V. ausgezeichnet

Der Bundesverband IT-Mittelstand e. V. (BITMi) zeichnet das Aalener Unternehmen BAUMANN Computer GmbH mit dem Gütesiegel „Software Made in Germany“ aus

BAUMANN Software vom Bundesverband IT-Mittelstand e. V. ausgezeichnet

(NL/5958379793) BAUMANN erhält Siegel „Software Made in Germany“: Laut Bundesverband IT-Mittelstand e. V. (BITMi) soll die Zertifizierung SMiG die Qualität von in Deutschland hergestellter Software hervorheben.

Das Warenwirtschaftssystem WWSBAU zeichnet sich laut BITMi-Präsident Dr. Oliver Grün vor allem durch eine anwenderfreundliche Handhabung, flexible Gestaltungsmöglichkeiten, ein wohlüberlegtes Design und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Die Software wird bereits von zahlreichen Unternehmen aus Handel und Industrie erfolgreich in der Praxis angewendet, die von einem kompetenten Service-Team unterstützt werden. Zudem beinhaltet die Warenwirtschaft WWSBAU alle Funktionen, die ein erfolgreiches Softwaresystem auch zukünftig benötigt., erläutert Oliver Grün während der Übergabe des Gütesiegels an Gabriele Baumann-Franke, Geschäftsführerin der Baumann Computer GmbH.

Mit der BAUMANN Warenwirtschaft lassen sich Einkauf und Verkauf bequem verwalten und optimieren. Je nach Unternehmensanforderung kann die Standardsoftware durch Lagerverwaltung, Produktionsplanung, eines der zahlreichen Zusatzmodule oder individuelle Programmierung erweitert werden.

Nach Angaben des BITMi soll die Zertifizierung Software Made in Germany die Qualität von in Deutschland hergestellter Software hervorheben und als wertvolles Marketinginstrument für das ausgezeichnete Unternehmen dienen. Wir freuen uns sehr darüber, das Gütesiegel Software Made in Germany vom BITMi erhalten zu haben, betont Gabriele Baumann-Franke. Diese Auszeichnung bestätigt uns in unserer Arbeit und der Überzeugung, dass unser Warenwirtschaftssystem mit zu den besten auf dem Markt gehört.

Die BAUMANN Computer GmbH ist ein Softwarehaus mit Sitz in Aalen in Ostwürttemberg. Das Leistungsportfolio umfasst neben Entwicklung und Vertrieb von branchenunabhängiger Standardsoftware im Bereich ERP/Warenwirtschaft auch Analyse und Beratung, Sonderprogrammierung und Zeitwirtschaft.

Der Bundesverband IT-Mittelstand e. V. (BITMi, www.bitmi.de) ist der einzige IT-Fachverband, der ausschließlich mittelständische Interessen profiliert vertritt. Im BITMi sind sowohl direkte Mitglieder als auch dem BITMi assoziierte Verbände zusammengeschlossen. Der Verband repräsentiert damit die Interessen von mehr als 1000 mittelständischen IT-Unternehmen in Deutschland mit einem Umsatz von mehr als einer Milliarde Euro.

Firmenkontakt
Baumann Computer GmbH
Gabriele Baumann-Franke
Wiesentalstr. 18
73434 Aalen
07361 4600 23
ga.baumann@baumanncomputer.de
http://

Pressekontakt
Baumann Computer GmbH
Gabriele Baumann-Franke
Wiesentalstr. 18
73434 Aalen
07361 4600 23
ga.baumann@baumanncomputer.de
http://www.baumanncomputer.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/baumann-software-vom-bundesverband-it-mittelstand-e-v-ausgezeichnet/

Lunchio GmbH mit BITMi-Gütesiegel „Software Made in Germany“ ausgezeichnet

Lunchio GmbH mit BITMi-Gütesiegel "Software Made in Germany" ausgezeichnet

Lunchio GmbH spielt oben mit

Die Lunchio GmbH ist vom Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) mit dem Gütesiegel „Software Made in Germany“ ausgezeichnet worden. Dr. Oliver Grün, BITMi-Präsident und Vorstand der GRÜN Software AG, überreichte das Gütesiegel an die Geschäftsführer der Lunchio GmbH, Herrn Jan Christian Saupe und Herrn Dennis Ortmann. Die Softwarelösung zur Abbildung und Verwaltung der Digitalen Essensmarken zeichnet sich laut Grün vor allem durch Anwenderfreundlichkeit, Flexibilität, ein durchdachtes Design und Kosteneffizienz aus. Zudem wird das Produkt von einem kompetenten Kundenservice flankiert und hat sich bereits erfolgreich in der Praxis bewährt.
„Der Bundesverband IT-Mittelstand e. V. verleiht das Gütesiegel „Software Made in Germany“, um die Qualität deutscher Softwareprodukte zu unterstreichen“, heißt es in der Laudatio des BITMi-Präsidenten. „Die Softwarelösung zu Digitalen Essensmarken“ vereint alle Eigenschaften, die eine erfolgreiche Software auch international benötigt.“ So sind Essensmarken erstmalig überall einlösbar und nicht wie bisher an Akzeptanzstellen gebunden. Weiterhin ermöglicht die innovative Softwarelösung der Lunchio GmbH den bedarfsgenauen Einsatz dieser Subventionierung und erreicht dadurch erhebliche Einsparpotenziale im Vergleich zu herkömmlichen Papierlösungen speziell für Unternehmen und Mitarbeiter.
Das Gütesiegel „Software Made in Germany“ ist nach Angaben des BITMi ein wertvolles Marketinginstrument für das zertifizierte Unternehmen. „Wir freuen uns sehr über die Verleihung des BITMi-Gütesiegels“, betont Jan Christian Saupe, einer der Geschäftsführer der Lunchio GmbH. „Die Auszeichnung „Software Made in Germany“ bestätigt unsere gute Positionierung in Deutschland. Wir wollen diese auch weiterhin ausbauen und neue Märkte erschließen“.
Die Lunchio GmbH begeistert Unternehmen und Mitarbeiter mit der einfachsten Umsetzung steuerfreier Zuschüsse. Unsere Aufgabe liegt darin, steuerfreie Budgets von Arbeitnehmern in Form von Essensmarken und Warengutscheinen digital zu verwalten und sie jederzeit und intuitiv abrufbar zu machen. Damit helfen wir Unternehmen nicht nur bei smartem Employer Branding und wirksamer Lohnoptimierung, sondern zeichnen uns in Sachen Compliance- und Rechtssicherheit auch durch eine branchenweit einzigartige, individuelle Belegprüfung aus. Von unserem Hauptsitz in Berlin und unserem Zweitsitz bei Ulm aus betreuen wir unsere Kunden und ihre Mitarbeiter deutschlandweit bei den verschiedensten Anforderungen sowie der erfolgreichen Einführung und täglichen Nutzung unserer Lösungen.
Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi, www.bitmi.de) ist der einzige IT-Fachverband, der ausschließlich mittelständische Interessen profiliert vertritt. Im BITMi sind sowohl direkte Mitglieder als auch dem BITMi assoziierte Verbände zusammengeschlossen. Der Verband repräsentiert damit die Interessen von mehr als 1000 mittelständischen IT-Unternehmen in Deutschland mit einem Umsatzvolumen von mehr als einer Milliarde Euro.

Lunchio GmbH, Alexandrinenstr. 2-3, 10969 Berlin, 0800 724 130 0, hallo@lunchio.de, www.digitale-essensmarken.de

Die Lunchio GmbH ist ein erfolgreiches Start-up-Unternehmen aus Berlin, das mit ihrem Konzept der digitalen Essensmarken Arbeitgebern ein effektives Instrument zur Lohnerhöhung, Lohnoptimierung und Kosteneffizienz in die Hand gegeben hat.

Kontakt
Lunchio GmbH
Diana Kossack
Alexandrinenstraße 2-3
10969 Berlin
08504/9220287
kossack@saupe-communication.de
http://www.digitale-essensmarken.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/lunchio-gmbh-mit-bitmi-guetesiegel-software-made-in-germany-ausgezeichnet/

foodjobs.de gewinnt Gold als Top Newcomer 2016 in der Recruiting-Szene

– Beste Zufriedenheit bei den Bewerbern von foodjobs.de
– foodjobs.de als bestbewerteste Jobbörse der Lebensmittelbranche

foodjobs.de gewinnt Gold als Top Newcomer 2016 in der Recruiting-Szene

foodjobs.de gewinnt Gold als Top Newcomer 2016 in der Recruiting-Szene

Mehr als 1.200 Online-Jobbörsen sowie zahlreiche Online-Jobsuchmaschinen bieten Kandidaten und Unternehmen ihre Dienste in Deutschland an, für beide Seiten ein zunehmend schwerer zu durchschauendes Dickicht. Der Jobbörsen-Kompass des HR-Fachportals Crosswater-Job-Guide bringt mit seiner im Frühjahr 2016 gestarteten Nutzerumfrage nun Licht in dieses Anbieter-Dunkel. Seit April 2016 wurden hierfür mehr als 15.000 detaillierte Bewertungen von Job-Suchenden gesammelt und aktuell ausgewertet. Die Informationen und ihre Analyse helfen zukünftig Jobsuchenden und Recruitern schneller zu finden und gefunden zu werden.

Haben bei den Generalisten unter den Jobbörsen bekannte Namen wie StepStone und XING die Nasen vorne, so führt Staufenbiel die Spezialisten vor ABSOLVENTA und UNICUM an. Wäre nicht das Thema Reichweite, so würde sich in dieser Kategorie die Spezialisten-Jobbörse der Lebensmittelindustrie foodjobs.de noch deutlicher in der Recruiting-Szene absetzen. Hier hat ein Nischenanbieter mit dem Fokus auf einer einzigen Branche gegenüber den branchenübergreifenden Spezialisten das Nachsehen, denn die monatliche Reichweite eines Portals bemisst sich über die Anzahl der Besucher auf dem Portal.

Fokussiert und hoch spezialisiert: Bestnoten für foodjobs.de

Aufgrund der Spezialisierung auf die Lebensmittelwirtschaft verfehlt foodjobs.de durch die Gewichtung des Parameters Reichweite einen der ersten drei Spitzenplätze in der Kategorie Spezialjobbörsen. In allen anderen Kategorien wie Zufriedenheit, Suchqualität und Weiterempfehlungsrate jedoch belegt das Team um Geschäftsführerin Bianca Burmester den ersten Platz und erhält damit das Gütesiegel Gold als Top Newcomer: „Wir sind begeistert von den sehr guten Noten, die uns unsere Kandidaten/Bewerber ausstellen und bedanken uns herzlich dafür! Diese Ergebnisse bestätigen uns in der klaren Fokussierung auf die Lebensmittelwirtschaft genauso, wie in den zahlreichen Aktivitäten, die uns helfen, nah an den Bedürfnissen der Menschen in unserer Branche zu bleiben.“

Selektive Einzelergebnisse
Bei den Spezialjobbörsen erzielten folgende Jobbörsen die höchste durchschnittliche Zufriedenheit: (in Klammern die Anzahl Bewertungen)
1 Foodjobs.de 6,02 (217 Bewertungen)
2 Staufenbiel 5,78 (2.813)
3 T5-Karriereportal 5,66 (116)

Die durchschnittliche Suchqualität wurde wie folgt beurteilt:
1 Foodjobs.de 5,93
2 Staufenbiel 5,57
3 T5-Karriereportal 5,46
4 LZ Jobs Lebensmittelzeitung 5,42
5 UNICUM Karrierezentrum 5,32

Bei der Weiterempfehlungsrate punkteten folgende Jobportale:
1 Foodjobs.de 98%
2 TW Jobs Textilwirtschaft 97%
3 T5-Karriereportal 96%
4 Staufenbiel 96%

Spezialisten-Jobbörsen liegen im Trend

Auf der Suche nach spannenden Stellenausschreibungen haben die Spezialisten-Portale in der Gunst der Kandidaten die Nase deutlich vorne, das beweist der Blick auf die Zufriedenheitsskala der einzelnen Jobbörsen-Gattungen. Laut Jobbörsen-Kompass erzielen die Spezialisten auf einer Skala von 7 (sehr gut) bis 1 (überhaupt nicht gut) einen Wert von 4,76 und damit die höchste Zufriedenheitsquote. Während die durchschnittliche Zufriedenheit der Nutzer von Generalisten-Jobbörsen, zu denen Anbieter wie StepStone, Indeed oder Monster gehören, bei 4,37 liegt. Abgeschlagen auf Platz 3 im Ranking liegen die Jobsuchmaschinen mit 4,21 und noch weiter dahinter die Social Media Portale mit einem Wert von nur noch 3,78. Eine Erfahrung, die Bianca Burmester relativiert: „Social Media Kanäle, wie etwa Facebook oder Xing sind für foodjobs.de Teil des komplexen Recruitingprozesses und somit nicht wegzudenken. Sie gehören für uns in der Ansprache der Kandidaten unbedingt dazu und ergänzen das Online-Portal foodjobs.de.“

Mehr über die Umfrageergebnisse von Jobbörsen-Kompass (powered by Crosswater Job Guide) finden Sie unter:

-Die besten Jobbörsen 2016 ( http://crosswater-job-guide.com/archives/60054)
-Wo Bewerber erfolgreich auf Jobsuche gehen ( http://crosswater-job-guide.com/archives/59882)

Mehr über foodjobs.de:
Das Online-Jobportal foodjobs.de bietet Kandidaten, die in der Lebensmittelwirtschaft ein- und aufsteigen möchten, als Karrierebegleiter genau die passenden Job- Angebote, die richtige Orientierung und hilfreiche Tipps. Für die gesamte Branche werden wertvolle Inhalte aufbereitet, welche die Karriere unterstützen. Unternehmen aus der Lebensmittelwirtschaft und ihre Zulieferer erhalten neben klar strukturierten Angeboten bei der Veröffentlichung ihrer Stellenangebote auch Beratung bei Fragen rundum Media und Employer Branding. Die Geschäftsführerin und Recruiting- Expertin Bianca Burmester kennt durch ihre langjährige Karriere bei einem Fachverlag die Bedürfnisse der Menschen und der Unternehmen in der Lebensmittelwirtschaft.

Kontakt
foodjobs GmbH
Bianca Burmester
Kaarster Weg 19
40547 Düsseldorf
0211 957 647 70
presse@foodjobs.de
http://www.foodjobs.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/foodjobs-de-gewinnt-gold-als-top-newcomer-2016-in-der-recruiting-szene/

Klares Qualitätsversprechen

Bronze für die Bite AG – Branchensoftware DISPONIC mit dem „security innovation award“ ausgezeichnet

Klares Qualitätsversprechen

Jochen Hahn, Vorstand der Bite AG, freut sich über den Award für seine Branchensoftware DISPONIC

Innovationsgehalt, Anwendernutzen, Wirtschaftlichkeit und Zuverlässigkeit – nach diesen Kriterien bewertet die Jury die Wettbewerbsbeiträge im Rahmen des „security innovation awards“. In diesem Jahr konnte die Bite AG aus Filderstadt bei Stuttgart überzeugen: Für die neuartige Branchensoftware DISPONIC wurde in der Kategorie „Dienstleistungen und Service“ der Bronze Award überreicht.

Schwere Entscheidung für die Jury: 84 Aussteller aus dreizehn Ländern hatten sich für den „security innovation award“ 2016 beworben. In der ersten Jurysitzung legten die Experten fünfzehn Finalisten fest, diese präsentierten ihre Produkte dann in einer zweiten Sitzung. Die Jury bestand aus 14 Mitgliedern aus den Bereichen der deutschen Sicherheitsverbände, Feuerwehren und Sicherheitsmedien. Nach dem mehrstufigen Verfahren wurden im Rahmen der Messe Security Essen dann die Preisträger bekannt gegeben und die Preise verliehen.

„Dieser Preis ist als der Oscar der Sicherheitsbranche zu verstehen. Wir sind stolz und freuen uns, dass die jahrelange Entwicklung des Produktes nun auf diese Weise wertgeschätzt wird“, freut sich Jochen Hahn, Vorstand der Bite AG.
Dass sich in der Gesellschaft ein neues Bewusstsein für Sicherheit entwickelt, betonte der Jury-Vorsitzende Jens Washausen, Mitglied des Vorstandes des Bundesverbandes unabhängiger deutscher Sicherheitsberater und -Ingenieure (BdSI). Die Vergabe des „security innovation awards“ sei daher ein Qualitätsmerkmal und Gütesiegel: „Das ist ein Versprechen an die privaten, gewerblichen, behördlichen und industriellen Nutzer von Sicherheitslösungen, an die Aussteller aus aller Welt und die Fachleute unserer Branche. Diesem Anspruch bewusst gerecht zu werden, das ist die Arbeit unserer Jury.“

DISPONIC als Software-Komplettlösung für Sicherheitsdienste überzeugte die Jury – vor allem durch seine professionelle Dienstplanung und Administration: Von Einsatzplänen und Zeiterfassung bis Antrittskontrolle und Bruttolohnabrechnung befindet sich alles in einem System. Das stelle den Sicherheitsdienstleistern nicht nur wichtige Funktionen zur Verfügung, sondern führe auch zu vielen Arbeitserleichterungen, so die Award-Begründung.

Weitere Infos:

www.bite.de
www.disponic.de
www.disponic-blog.de

Die Bite AG mit Hauptsitz in Filderstadt bei Stuttgart ist Marktführer für kaufmännische Branchensoftware für Wach- und Sicherheitsdienstleister und bringt seit nunmehr 20 Jahren Erfahrung ein. Für mehr als 230 Kunden in Deutschland, Österreich, in der Schweiz und in Polen sind die Softwarelösungen Padis und Logatronic aus dem Hause der Bite AG bereits etablierte und bewährte Produkte innerhalb der Sicherheitsbranche. Mit DISPONIC hat das Unternehmen ein neues Produkt für die Einsatzplanung bei Sicherheitsdiensten auf den Markt gebracht. Von der Personaleinsatzplanung bis zur Zeiterfassung, von der Bruttolohn-Ermittlung bis zur Fakturierung deckt das Unternehmen mit seinen bewährten Produkten die zentralen Funktionsbereiche für Sicherheitsbetriebe ab.

Firmenkontakt
Bite AG
Monika Noha
Nürtinger Str. 9
70794 Filderstadt
0711-380155- 00
info@bite.de
www.bite.de

Pressekontakt
Titania PR
Simone Richter
Rüderner Straße 46
73733 Esslingen
01709031182
richter@titania-pr.de
http://www.titania-pr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/klares-qualitaetsversprechen/

BITMi und IT FOR WORK vertiefen Kooperation

Durch Doppelmitgliedschaft regional und bundesweit stark

Aachen/Darmstadt 29. August 2016 – Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) und
IT FOR WORK e.V. vertiefen ihre Kooperation. Nach über zwei Jahren Assoziierung von IT FOR WORK mit dem BITMi bieten die beiden Vereine nun eine Doppelmitgliedschaft für die Mitglieder des Darmstädter IT-Netzwerks an. Ab sofort können IT FOR WORK Mitglieder, die Mitglied im BITMi werden möchten, ihren IT FOR WORK Mitgliedsbeitrag auf bis zu 50% des BITMi Beitrag anrechnen lassen.

Schon heute arbeiten die beiden Vereine eng zusammen. Vergünstigungen verschiedener Kooperationen werden weitergegeben und es gibt für IT FOR WORK Mitglieder einen Rabatt auf die BITMi Gütesiegel „Software Made in Germany“ und „Software Hosted in Germany“. Durch die Doppelmitgliedschaft soll die Verbindung noch einmal intensiviert werden und ein engerer Kontakt, auch zu anderen BITMi Mitgliedern, entstehen. Wie für alle BITMi Mitglieder sind dann die beiden Gütesiegel beitragsfrei in der Doppelmitgliedschaft inbegriffen. Dazu kommt auch das neue BITMi Siegel „Software Hosted in Germany Partner“, welches sich an Hostinganbieter richtet und nur für BITMi Mitglieder verfügbar ist.

„Wir freuen uns darauf, IT FOR WORK Mitglieder auch als Direktmitglieder im BITMi zu begrüßen. IT FOR WORK ist für uns ein starkes Netzwerk und als assoziierter Partner schon jetzt in unserem Präsidium vertreten. Nun möchten wir unsere beiden Netzwerke noch direkter auf Unternehmensebene miteinander verknüpfen“, erklärt Dr. Oliver Grün, Präsident des BITMi. „Unsere Unternehmen profitieren von der Doppelmitgliedschaft, denn sie können sich hierdurch nicht nur regional, sondern auch bundesweit vernetzen und von vielen Vorteilen profitieren.“ ergänzt Sascha Peters, Geschäftsführer von IT FOR WORK.

Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) vertritt über 1.500 IT-Unternehmen und ist damit der größte IT-Fachverband für ausschließlich mittelständische Interessen in Deutschland.

Kontakt
Bundesverband IT-Mittelstand e.V.
Lisa Ehrentraut
Pascalstraße 6
52076 Aachen
0241 1890558
kontakt@bitmi.de
http://www.bitmi.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/bitmi-und-it-for-work-vertiefen-kooperation/

AnalyticaA ist „Google Premier Partner“

AnalyticaA ist "Google Premier Partner"

AnalyticaA gehört ab sofort zu dem kleinen Kreis der Agenturen, die von Google mit dem begehrten Premium-Gütesiegel ausgezeichnet wurden. Damit zählt AnalyticaA zu den Top 5% der Google Partner Agenturen in der gesamten DACH Region. Von ca. 4.000 Agenturen in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhielten bisher nur knapp 200 Agenturen den Status des Google Premier Partners. Ausgezeichnet wurde AnalyticaA in den Bereichen Suchmaschinenwerbung, Mobile Werbung und Google Shopping.

Um sich für das Google Premier Partner Programm zu qualifizieren, müssen Agenturen nicht nur ein ausreichend großes Gesamtbudget verwalten, sondern auch hohe Standards bezüglich der Account Qualität und Mitarbeiter-Zertifizierungen erreichen. Als Google Premium Partner hat AnalyticaA den Vorteil, jederzeit auf den exklusiven Google Premium Support zurückgreifen zu können, sodass Anliegen der Kunden schnellstmöglich gelöst werden können. Kunden der AnalyticaA erhalten zudem Zugang zu den neuesten Google Beta Tests und quartalsweise aktualisierten Studien aller Branchen auf Basis von Google-Daten. Auch erhalten AnalyticaA Mitarbeiter zusätzliche Angebote von Google für Seminare und Schulungen, um immer den bestmöglichen Servicestandard bieten zu können.

Das neue „Premier Partner“-Logo stellt ein exklusives Qualitätsmerkmal für Agenturen dar, die eine nachhaltige und professionelle Betreuung von Werbekunden garantieren können. Kunden können Dienstleister, die den „Premier Partner“-Status verfügen, jetzt schnell und einfach über die Google-Partnersuche finden. Damit sorgt das neue „Premier Partner“-Logo für mehr Transparenz und schafft größere Sicherheit auf Seiten der Kunden.

Über AnalyticaA
Als mehrfach zertifizierte Agentur bietet AnalyticaA Leistungen im Online-Marketing mit den Schwerpunkten SEA, SEO, Affiliate-Marketing und digitale Beratung. AnalyticaA gehört mit einer Online-Marketing-Erfahrung, die bis 1998 zurückreicht, zu den Pionieren der Branche. Die durchschnittliche Kundenlaufzeit liegt mit über 5 Jahren bei AnalyticaA doppelt so hoch wie der Branchenschnitt. Zum permanenten Kundenkreis zählen nationale wie internationale Branchenführer aus Fashion, Retail, Finance, FMCG, Telecommunication und weitere.

Kontakt
AnalyticaA Performance Marketing GmbH
Christian Steiner
Sonnenstr. 20
80331 München
089-381535350
pr@analyticaa.com
http://www.analyticaa.com/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/analyticaa-ist-google-premier-partner/

Endlich Sicherheit beim Kauf von Infrarotheizungen

Endlich Sicherheit beim Kauf von Infrarotheizungen

(Mynewsdesk) Den guten Ruf den Infrarotheizungen sich erworben haben nutzen seit einiger Zeit Firmen um ihre Konvektionsheizungen als Infrarotheizungen anzubieten oder Infrarotheizungen anbieten, die dem Kunden und daher auch dem Infrarotheizung Hersteller die auf Qualität und Made in Germany achten, mehr schaden als helfen. Konvektionsheizungen können bis zu dreimal so viel Strom verbrauchen, wie eine Infrarotheizung, daher ist es für Verbraucher extrem wichtig, die beiden Heizsystem mit Sicherheit auseinanderzuhalten, denn es sind 2 Verschiedene Heizungs-Technologien. Dies ist nun möglich.

Verband setzt eindeutige Maßstäbe

Wie Marc-Philipp Knorr, Geschäftsführer der Energiefreiheit GmbH aus Riedlingen, mitteilt, hat der Verband IG Infrarot strenge Kriterien für die Aufnahme von Unternehmen erlassen. Er schreibt unter anderem vor:

– Offizielle Produktprüfungen durch unabhängige Stellen vornehmen zu lassen.

– Der Nachweis der Strahlungseigenschaften muss von einer solchen Stelle bestätigt werden.

– Das Unternehmen muss 5 Jahre Garantie auf die Grundfunktion geben.

– Der Produktionsstandort muss im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) oder der Schweiz liegen.

Außerdem müssen Firmen, die im Verband aufgenommen werden wollen, eigene Forschungen und Entwicklungen betreiben und ihre Produkte überwiegend über einen geschulten Fachhandel und eigene Vertriebsorganisationen vertreiben. Ein technischer Support ist ebenfalls vorgeschrieben.

Energiefreiheit begrüßt diese Initiative, denn immer wieder kritisieren Verbraucher und zum Teil auch Verbraucherorganisationen Infrarotheizungen völlig zu Unrecht. Das Unternehmen setzt sich seit Jahren für vernünftiges Heizen mit Strom ein bietet nur hochwertige Technologie aus deutscher Produktion an. Die vielen Unternehmen, welche Konvektionsheizungen als Wärmewellenheizungen anbieten sind ein echtes Ärgernis, da dies zu einer Verunsicherung der Verbraucher führt. Durch die klar definierten Qualitätskriterien des Verbandes haben Endabnehmer nun endlich Sicherheit beim Kauf einer Infrarotheizung.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Energiefreiheit GmbH .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/e8mtak

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/vermischtes/endlich-sicherheit-beim-kauf-von-infrarotheizungen-99373

Unser Unternehmensziel besteht in der komplexen Realisierung weitgehend energieautarker und ökologisch ausgerichteter Bau- und Sanierungsprojekte. Zum Produkt-Portfolio der Energiefreiheit GmbH gehören leistungsstarke Photovoltaik-Anlagen, innovative Stromspeichersysteme mit dem höchsten Wirkungsgrad, energieeffiziente Infrarotheizung von REDPUR mit intelligenten Thermostaten sowie der Energiefreiheit Oekoboiler für eine ökologische Brauchwasseraufbereitung. Im Rahmen des integrierten Konzepts Energiefreiheit können unsere Kunden zwischen einer abgestimmten Komplettlösung für ihr Bauprojekt oder einzelnen Modulen wählen. Die Produkte der Energiefreiheit GmbH und das Konzept Energiefreiheit werden deutschlandweit von 150 Partnern angeboten, die ihren Kunden dafür natürlich auch umfassende Beratungs- und Serviceleistungen bieten. Auch unsere internationale Expansion hat bereits begonnen unser Produkt- und Markenauftritt an verschiedenen europäischen Standorten ist ebenfalls sehr erfolgreich

In den Angeboten der Energiefreiheit GmbH verbinden sich die Expertise unserer Partner mit höchsten Ansprüchen an Produkt- und Service-Qualität. DiePartnerunternehmen der Energiefreiheit GmbH stehen dafür ein, ihre innovativen Produkte an den jeweils aktuellsten Technologie- und Umweltstandards auszurichten. Mit diesen Voraussetzungen und ihrer eigenen Expertise schreibt die Energiefreiheit GmbH eine ökologische Erfolgsgeschichte. Besonders stolz sind wir darauf, dass wir inzwischen Mitglied im Wirtschaftsrat der Deutschen Umweltstiftung sind.

Firmenkontakt
Energiefreiheit GmbH
Marc-Philipp Knorr
Kastanienallee 2
88499 Riedlingen
497371965388
knorr@energiefreiheit.com
http://www.themenportal.de/vermischtes/endlich-sicherheit-beim-kauf-von-infrarotheizungen-99373

Pressekontakt
Energiefreiheit GmbH
Marc-Philipp Knorr
Kastanienallee 2
88499 Riedlingen
497371965388
knorr@energiefreiheit.com
http://shortpr.com/e8mtak

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/endlich-sicherheit-beim-kauf-von-infrarotheizungen/

Intensivausbildung zum psychologischen Berater in Pellworm

Intensivausbildung zum psychologischen Berater in Pellworm

Ausbildung zum psychologischen Berater

Psychologisches Fachwissen erwerben, die eigene Persönlichkeit stärken und genießen in wunderschöner Natur auf der Nordsee-Insel Pellworm.

Mit der Intensivausbildung zum zertifizierten, qualitätsgeprüften Psychologischen Berater auf der wunderschönen Nordseeinsel Pellworm geht die ApsyB neue Wege in der Ausbildung der beratenden Psychologie außerhalb der Heilkunde.

Die Absolventen haben die Möglichkeit, sich im viertägigen Unterrichtseinheiten ungestört und fernab vom Alltag in gehobenem Ambiente intensiv mit den Studieninhalten der ApsyB auseinanderzusetzen, die eigene Persönlichkeit weiter zu entwickeln und praktische psychologische Beratung zu erlernen.

Weltweit einmalig ist die Naturlandschaft, die die Insel Pellworm umgibt. An der Grenze zwischen Festland und offener See liegt das Wattenmeer – eine faszinierende Landschaft, die es in dieser zusammenhängenden Größe kein zweites Mal auf der Erde gibt.

Auf der besinnlichen Insel finden Sie Ruhe und Entspannung vom Alltag und haben die Möglichkeit sich intensiv den Lehrinhalten zu widmen und sich nachhaltig mit sich selbst auseinander zu setzen.

Sie haben die Möglichkeit, im Einklang mit den Elementen zu lernen und in gehobenem Ambiente des Hotels Kaydeich 17 zu entspannen.

Die Erfahrung mit einer kompakten Ausbildung hat uns gezeigt, dass hier ein Raum entsteht, der ein besonders effektives Lernen und eine intensive, effiziente Auseinandersetzung mit sich selbst ermöglicht.

Durch unser innovatives Konzept der Intensivausbildung, welches die wichtigsten Inhalte aus der Theorie und Praxis komprimiert, ist die ApsyB zukunftsweisend im Bereich der nebenberuflichen Ausbildung im psychologisch beratenden Bereich und führend im qualitativen Sektor im deutschsprachigen Raum.

Das Erfolgskonzept der Akademie psychologischer Berater liegt darin, das Wissen anschaulich und intensiv zu vermitteln. Unser Ziel ist es, fachliches Wissen und die langjährige Berufserfahrung all unserer Dozenten zu nutzen, dass Sie möglichst praxisnah mit psychologischen Fachwissen vertraut werden und Ihren späteren Berufsalltag kennen lernen.

Durch die Methode der Intensivausbildung erhalten unsere Absolventen vielerlei Vorteile. Die theoretischen Grundlagen sind komprimiert und beziehen sich auf das Wesentliche. Dadurch können lange Lehrzeiten verkürzt werden. So werden Sie schneller mit der Erfahrung ausgestattet, die Sie benötigen, um selbstständig zu arbeiten.
Die Einzelsupervisionen, die im Rahmen der Unterrichtsblöcke auch in den Intensivausbildungen stattfinden, ermöglichen Ihnen eine intensive Auseinandersetzung mit sich selbst und eine bestmögliche, nachhaltige Optimierung Ihrer eigenen Persönlichkeit.
Das Lehrkonzept beinhaltet ein individuelles Bildungsangebot, für die Bereiche: Psychologische Beratungskompetenz, Erweiterung Ihrer persönlichen Kompetenzen und Persönlichkeitsentwicklung.

Durch unser qualifiziertes Team erfolgt eine lebendige Wissensvermittlung in Theorie und Praxis

Unsere Kurse sind für all jene konzipiert, die eine neue berufliche Herausforderung suchen , Ihre Karrierechancen durch erweitertes psychologische Kompetenzen verbessern möchten oder ihr eigenes Leben bereichern und ihre Beziehungen verbessern wollen.

©ApsyB – Akademie psychologischer Berater

Die Akademie psychologischer Berater, Aus – und Weiterbildungsinstitut, bildet seit 2012 Experten für psychologische Beratung außerhalb der Heilkunde aus. Mit der Zertifizierung des Gütesiegels „qualitätsgeprüfter psychologischer Berater“ [VpsyB] erhalten Sie die fachlich höchste Auszeichnung eines psychologischen Beraters in Deutschland.

Die Sicherung höchstmöglicher Qualität, Zuverlässigkeit, stetiges Bestreben nach persönlicher Weiterentwicklung sowie Optimierung in Leistung und Service gehören zu unseren Firmengrundsätzen. Die Lehrinhalte sind fundiert und praxisnah und basieren auf über 20 Jahren Beratungspraxis…

Da uns die hohe Verantwortung, die dieser Beruf mit sich bringt, bewusst ist, sehen wir uns als Dienstleister- sowohl am Studierenden wie auch an den künftigen Klienten unserer Absolventen.
Unsere Studierenden, Auszubildenden und Weiterbildungsteilnehmer profitieren von unserer langjährigen Erfahrung und dem weitreichenden Netzwerk in dieser Branche.

Bereits seit Gründung der Akademie liegt unsere Priorität darauf, bei allen Bildungs- und Studiengängen schon während der Ausbildung einen Eindruck von der realen Berufswelt zu vermitteln, um so den Übergang vom Studium bzw. Ausbildung zum Beruf bestmöglich zu ebnen. Unser gesamtes Bildungsangebot ist absolut praxisnah ausgerichtet und wird von didaktisch geschulten sowie erfahrenen Fachdozenten vermittelt.

Die Akademie psychologischer Berater steht für bedarfs- und kundenorientierte Aus- und Weiterbildung und garantiert Qualität in der Bildung.
So sehen die Dozenten der Akademie psychologischer Berater ihre Aufgabe in der Ausgestaltung von Bildungsangeboten, die sich sowohl an den Zielen der Institution ausrichten, als auch an den Interessen und Bedürfnissen der zukünftigen Klienten orientieren..

Neben der fachlichen Qualifikation unsere Studierenden liegt unser besonders Augenmerk auf der persönlichen Weiterentwicklung unserer Absolventen. Psychologische Berater müssen glaubwürdig sein. Sie brauchen neben der Fähigkeit zu Empathie, positiver Wertschätzung und Echtheit auch Ich Stärke, Souveränität, die Fähigkeit, andere zu motivieren, zu fördern und Konflikte zu lösen- sie brauchen soziale und kommunikative Kompetenz und hohe moralische und ethische Werte.

Zusätzlich binden wir regelmäßig Experten in die Lehre mit ein, die als Gastdozenten fungieren, wertvolle Vortragsreihen anbieten und sich zu persönlichen Gesprächen zur Verfügung stellen. So werden neueste Impulse und Strömungen aus den verschiedenen Fachbereichen ohne Umwege in den Unterricht integriert.
Zudem können so unsere Studierenden und Fachschüler direkte Kontakte zu potenziellen Kooperationspartnern knüpfen und eigene Netzwerke aufbauen, die den Einstieg in den Beruf erleichtern.

An der Akademie wird fachspezifisches Wissen in kleinen Studiengruppen vermittelt und das gestalterische Denken und Arbeiten sowie die Emotionalität sensibilisiert. Darüber hinaus bietet der Unterricht die Möglichkeit, Projekt- und teamorientiert zu lernen und dabei die so genannten \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\“Soft-Skills\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\“ zu trainieren. Unsere Schulungsteilnehmer werden angeregt, individuell ihre persönlichen Möglichkeiten und Stärken zu erproben, um diese interdisziplinär in engem Kontakt mit der Praxis zu entfalten.

Die Akademie psychologischer Berater legt großen Wert auf Qualität.
Bei allen unseren Lehrgangsangeboten herrscht Transparenz in Bezug auf: Zielsetzung, Teilnahmevoraussetzungen, Teilnahmebedingungen, Abschluss, Dauer, Ort, Preis, Zahl der Unterrichtsstunden, eingesetzte Methoden, Prüfungsmodalitäten, Geschäftsbedingungen,

Durch die hochqualitative und zukunftsorientierte Vorbereitung auf den beruflichen Alltag ermöglicht die Akademie psychologischer Berater ihren Studierenden und Fachschülern ihre Zukunft im Bereich der psychologischen Beratung.

Wir unterstützen herausragende und leistungsbereite Studentinnen und Studenten, wenn sie sich weiter qualifizieren und sich auf dem zweiten Bildungsweg eine neue Existenz aufbauen wollen.. Wir suchen starke und vielseitige Persönlichkeiten, die auch für andere Verantwortung übernehmen wollen und im Leben mehr im Blick haben als nur ihre eigene Karriere.

Kontakt
ApsyB Akademie
Rolf Neumayr
Kreuzstraße 12
80331 München
089-260 19 384
apsyb@outlook.de
http://www.apsyb.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/intensivausbildung-zum-psychologischen-berater-in-pellworm/

Die Ausbildung zum zertifizierten Psychologischen Berater an der Akademie psychologischer Berater (ApsyB)

Beruflich neue Wege gehen und die Persönlichkeit stärken, Beziehungen verbessern oder die Karriere beschleunigen…

Die Ausbildung zum zertifizierten Psychologischen Berater an der Akademie psychologischer Berater (ApsyB)

Weiterbildung zum psychologischen Berater

Die Ausbildung zum-zur Psychologischen Berater -in liegt im Trend und bietet Ihnen für Ihre Zukunft ein sicheres Standbein in einer Sparte mit stetig wachsender Nachfrage.

Psychologische Beratung außerhalb der Heilkunde zählt zu den verantwortungsvollsten aber auch zu den abwechslungsreichsten Berufen unserer Zeit. Neue Herausforderungen mit denen sie täglich konfrontiert sind, machen diesen Beruf überaus attraktiv.

Die intensive und breit gefächerte Ausbildung zum/zur psychologischen Berater/-in an der ApsyB ist das ideale Fundament für verschiedenste Einsatzbereiche und wertet Ihr eigenes Tätigkeitsfeld enorm auf.

Die Ausbildung an der ApsyB ist jedoch nicht nur für diejenigen geeignet, die eine neue Karriere als psychologischer Berater starten möchten.

Viele unsere Absolventen nutzen unseren Ausbildungslehrgang um sich persönlich weiter zu entwickeln, die eigene Persönlichkeit zu stärken, Ihre privaten Beziehungen zu verbessern oder auch um Ihren Kindern eine kompetente, förderliche Erziehung zu gewährleisten.

Auch Wiedereinsteiger/-innen, die sich beruflich verändern und/oder verbessern möchten, Quereinsteiger mit “ Psychologie-Interesse “ und/oder psychologischer Vorbildung, Vertrauensleute, Vertrauenslehrer, Erzieher/-innen, Trainer/-innen, Coaches, Therapeuten/-innen, Teamleiter in Service, Reklamation und Kundendienst, Personaler, Mitarbeiter und Führungskräfte bei Outplacement und Inplacement-Gesellschaften, Pflegekräfte, Betriebsräte, Mitarbeiter/-innen mit Führungsaufgaben, Menschen, die beruflich weiterkommen möchten, alle diese nutzen das fundierte Bildungsangebot der Akademie psychologischer Berater.

Im sozialen und pädagogischen Bereich fördern und stärken Sie Ihre Kommunikation sowie den Umgang mit Klienten, Patienten, Anvertrauten und Angehörigen

Im beruflichen Alltag können Sie die Bereiche Karriereberatung, das Meistern schwieriger Situationen und das Lösen von Konfliktsituationen verbessern

Als Trainer/-in, Coach und Therapeut/-in ergänzen Sie Ihr Portfolio, heben sich von der Masse ab und können(zusätzlich) Ihr Selbstzahlerangebot erweitern.

Nach erfolgreichem Abschluss als zertifizierter und qualitätsgeprüfter Psychologischer Berater können Sie beispielsweise Menschen in belastenden Lebenssituationen psychosozial unterstützen, Paare auf ihrem Weg aus der Krise begleiten, als Karriereberater tätig sein oder Menschen als Health-Care Berater unterstützen, ihre psychische Gesundheit aufrechtzuerhalten.

Sie sind in der Lage, Ihre Klienten verantwortungsvoll und kompetent zu beraten, erfolgreich und mit Freude diesen Beruf auszuüben und/oder eine eigene Beratungspraxis zu eröffnen und aufzubauen.

Die enge Kooperation mit dem “ Verband psychologischer Berater (VpsyB)“ ermöglicht Ihnen vom Ausbildungsbeginn an, intensive Kontakte zu den verschiedenen Ansprechpartnern des Berufsverbandes VpsyB zu knüpfen und den fachlichen Austausch mit zukünftigen Berufskollegen anzustoßen.

Psychologische Berater/-innen sind das moderne Gegenstück zum Philosophen der Antike, zum Seelsorger und zur Großfamilie, die seinerzeit beratend zur Seite standen.

Das Tätigkeitsfeld des Psychologischer Beraters ist vielseitig und abwechslungsreich. Die Hauptaufgabe des Psychologischen Beraters liegt darin, mit den Klienten außerhalb der Heilkunde in akuten Belastungssituationen Wege aus der Krise zu erarbeiten, das psychische Wohlbefinden des Klienten zu stärken, um so letztlich einer psychischen Erkrankung vorzubeugen.

Der psychologischen Berater bietet den Klienten objektive, neutrale und zudem wertschätzende Unterstützung in Lebenskrisen oder auch bei der persönlichen Weiterentwicklung und steht ihnen zur Seite.

Die Akademie psychologischer Berater, Aus – und Weiterbildungsinstitut, bildet seit 2012 Experten für psychologische Beratung außerhalb der Heilkunde aus. Mit der Zertifizierung des Gütesiegels \“qualitätsgeprüfter psychologischer Berater\“ [VpsyB] erhalten Sie die fachlich höchste Auszeichnung eines psychologischen Beraters in Deutschland.

Die Sicherung höchstmöglicher Qualität, Zuverlässigkeit, stetiges Bestreben nach persönlicher Weiterentwicklung sowie Optimierung in Leistung und Service gehören zu unseren Firmengrundsätzen. Die Lehrinhalte sind fundiert und praxisnah und basieren auf über 20 Jahren Beratungspraxis…

Da uns die hohe Verantwortung, die dieser Beruf mit sich bringt, bewusst ist, sehen wir uns als Dienstleister- sowohl am Studierenden wie auch an den künftigen Klienten unserer Absolventen.
Unsere Studierenden, Auszubildenden und Weiterbildungsteilnehmer profitieren von unserer langjährigen Erfahrung und dem weitreichenden Netzwerk in dieser Branche.

Bereits seit Gründung der Akademie liegt unsere Priorität darauf, bei allen Bildungs- und Studiengängen schon während der Ausbildung einen Eindruck von der realen Berufswelt zu vermitteln, um so den Übergang vom Studium bzw. Ausbildung zum Beruf bestmöglich zu ebnen. Unser gesamtes Bildungsangebot ist absolut praxisnah ausgerichtet und wird von didaktisch geschulten sowie erfahrenen Fachdozenten vermittelt.

Die Akademie psychologischer Berater steht für bedarfs- und kundenorientierte Aus- und Weiterbildung und garantiert Qualität in der Bildung.
So sehen die Dozenten der Akademie psychologischer Berater ihre Aufgabe in der Ausgestaltung von Bildungsangeboten, die sich sowohl an den Zielen der Institution ausrichten, als auch an den Interessen und Bedürfnissen der zukünftigen Klienten orientieren..

Neben der fachlichen Qualifikation unsere Studierenden liegt unser besonders Augenmerk auf der persönlichen Weiterentwicklung unserer Absolventen. Psychologische Berater müssen glaubwürdig sein. Sie brauchen neben der Fähigkeit zu Empathie, positiver Wertschätzung und Echtheit auch Ich Stärke, Souveränität, die Fähigkeit, andere zu motivieren, zu fördern und Konflikte zu lösen- sie brauchen soziale und kommunikative Kompetenz und hohe moralische und ethische Werte.

Zusätzlich binden wir regelmäßig Experten in die Lehre mit ein, die als Gastdozenten fungieren, wertvolle Vortragsreihen anbieten und sich zu persönlichen Gesprächen zur Verfügung stellen. So werden neueste Impulse und Strömungen aus den verschiedenen Fachbereichen ohne Umwege in den Unterricht integriert.
Zudem können so unsere Studierenden und Fachschüler direkte Kontakte zu potenziellen Kooperationspartnern knüpfen und eigene Netzwerke aufbauen, die den Einstieg in den Beruf erleichtern.

An der Akademie wird fachspezifisches Wissen in kleinen Studiengruppen vermittelt und das gestalterische Denken und Arbeiten sowie die Emotionalität sensibilisiert. Darüber hinaus bietet der Unterricht die Möglichkeit, Projekt- und teamorientiert zu lernen und dabei die so genannten \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\“Soft-Skills\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\“ zu trainieren. Unsere Schulungsteilnehmer werden angeregt, individuell ihre persönlichen Möglichkeiten und Stärken zu erproben, um diese interdisziplinär in engem Kontakt mit der Praxis zu entfalten.

Die Akademie psychologischer Berater legt großen Wert auf Qualität.
Bei allen unseren Lehrgangsangeboten herrscht Transparenz in Bezug auf: Zielsetzung, Teilnahmevoraussetzungen, Teilnahmebedingungen, Abschluss, Dauer, Ort, Preis, Zahl der Unterrichtsstunden, eingesetzte Methoden, Prüfungsmodalitäten, Geschäftsbedingungen,

Durch die hochqualitative und zukunftsorientierte Vorbereitung auf den beruflichen Alltag ermöglicht die Akademie psychologischer Berater ihren Studierenden und Fachschülern ihre Zukunft im Bereich der psychologischen Beratung.

Wir unterstützen herausragende und leistungsbereite Studentinnen und Studenten, wenn sie sich weiter qualifizieren und sich auf dem zweiten Bildungsweg eine neue Existenz aufbauen wollen.. Wir suchen starke und vielseitige Persönlichkeiten, die auch für andere Verantwortung übernehmen wollen und im Leben mehr im Blick haben als nur ihre eigene Karriere.

Kontakt
ApsyB Akademie
Rolf Neumayr
Kreuzstraße 12
80331 München
089-260 19 384
apsyb@outlook.de
http://www.apsyb.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-ausbildung-zum-zertifizierten-psychologischen-berater-an-der-akademie-psychologischer-berater-apsyb/

Mit der ApsyB zum Traumberuf psychologischer Berater ApsyB -Building Leading Counsellors

Mit der ApsyB zum Traumberuf psychologischer Berater   ApsyB -Building Leading Counsellors

Ausbildung psychologischer Berater

Am 09.06.2016 startet an der ApsyB ein neuer Ausbildungslehrgang zum zertifizierten, qualitätsgeprüften psychologischen Berater-/-Counsellor -.

Die ApsyB bietet die berufsbegleitende, 18-monatige Ausbildung zum psychologischen Berater außerhalb der Heilkunde an. Diese beinhaltet Präsenzunterricht, Workshops, Einzelsupervisionsstunden und realen Musterklienten, in der die Teilnehmer das Fachwissen und die Kompetenzen erwerben, um ihre Klienten kompetent bei nahezu jedem Beratungsanliegen unterstützen zu können.

Psychologische Beratung außerhalb der Heilkunde zählt zum einem zu den verantwortungsvollsten aber zum anderen auch zu den abwechslungsreichsten Berufen unserer Zeit. Neue Herausforderungen, mit denen sie täglich konfrontiert sind, machen diesen Beruf überaus attraktiv.

Die intensive und breit gefächerte Ausbildung zum/zur psychologischen Berater/-in bietet Ihnen das ideale Fundament für verschiedenste Einsatzbereiche. Nach erfolgreichem Abschluss können unsere Absolventen beispielsweise Menschen in belastenden Lebenssituationen psychosozial unterstützen, Paare auf ihrem Weg aus der Krise begleiten, als Karriereberater tätig sein oder Menschen als Health-Care Berater unterstützen, ihre psychische Gesundheit aufrechtzuerhalten.

Unsere Absolventen werden intensiv theoretisch und praktisch ausgebildet, um Ihre künftigen Klienten verantwortungsvoll und kompetent beraten zu können, erfolgreich und mit Freude diesen Beruf auszuüben und/-oder eine eigene Beratungspraxis zu eröffnen und diese zu führen.
Die Kurse der ApsyB sind bewusst klein mit geringer Teilnehmerzahl gehalten, damit auch die individuelle Weiterentwicklung, von der ersten Unterrichtseinheit an gefördert werden kann. Viele Absolventen bewerten speziell auch diesem Umstand als großen Gewinn der Ausbildung.

Zudem legen wir auch während der Ausbildung sehr viel Wert auf persönlichen Kontakt zu den Auszubildenden der ApsyB, denn genau darum soll es für unsere Studenten auch später gehen – um das menschliche Miteinander.

Verfügen Sie über Interesse an Menschen, Lebenserfahrung und gesunden Menschenverstand? Dann haben Sie bereits die wichtigsten Werkzeuge an der Hand, um anderen Menschen zu helfen.

Gerne laden wir Sie zu einem persönlichen Informationsgespräch in unsere Akademie ein.

Wir helfen unseren Absolventen langfristig besser zu werden!

Die Akademie psychologischer Berater, Aus – und Weiterbildungsinstitut, bildet seit 2012 Experten für psychologische Beratung außerhalb der Heilkunde aus. Mit der Zertifizierung des Gütesiegels „qualitätsgeprüfter psychologischer Berater“ [VpsyB] erhalten Sie die fachlich höchste Auszeichnung eines psychologischen Beraters in Deutschland.

Die Sicherung höchstmöglicher Qualität, Zuverlässigkeit, stetiges Bestreben nach persönlicher Weiterentwicklung sowie Optimierung in Leistung und Service gehören zu unseren Firmengrundsätzen. Die Lehrinhalte sind fundiert und praxisnah und basieren auf über 20 Jahren Beratungspraxis…

Da uns die hohe Verantwortung, die dieser Beruf mit sich bringt, bewusst ist, sehen wir uns als Dienstleister- sowohl am Studierenden wie auch an den künftigen Klienten unserer Absolventen.
Unsere Studierenden, Auszubildenden und Weiterbildungsteilnehmer profitieren von unserer langjährigen Erfahrung und dem weitreichenden Netzwerk in dieser Branche.

Bereits seit Gründung der Akademie liegt unsere Priorität darauf, bei allen Bildungs- und Studiengängen schon während der Ausbildung einen Eindruck von der realen Berufswelt zu vermitteln, um so den Übergang vom Studium bzw. Ausbildung zum Beruf bestmöglich zu ebnen. Unser gesamtes Bildungsangebot ist absolut praxisnah ausgerichtet und wird von didaktisch geschulten sowie erfahrenen Fachdozenten vermittelt.

Die Akademie psychologischer Berater steht für bedarfs- und kundenorientierte Aus- und Weiterbildung und garantiert Qualität in der Bildung.
So sehen die Dozenten der Akademie psychologischer Berater ihre Aufgabe in der Ausgestaltung von Bildungsangeboten, die sich sowohl an den Zielen der Institution ausrichten, als auch an den Interessen und Bedürfnissen der zukünftigen Klienten orientieren..

Neben der fachlichen Qualifikation unsere Studierenden liegt unser besonders Augenmerk auf der persönlichen Weiterentwicklung unserer Absolventen. Psychologische Berater müssen glaubwürdig sein. Sie brauchen neben der Fähigkeit zu Empathie, positiver Wertschätzung und Echtheit auch Ich Stärke, Souveränität, die Fähigkeit, andere zu motivieren, zu fördern und Konflikte zu lösen- sie brauchen soziale und kommunikative Kompetenz und hohe moralische und ethische Werte.

Zusätzlich binden wir regelmäßig Experten in die Lehre mit ein, die als Gastdozenten fungieren, wertvolle Vortragsreihen anbieten und sich zu persönlichen Gesprächen zur Verfügung stellen. So werden neueste Impulse und Strömungen aus den verschiedenen Fachbereichen ohne Umwege in den Unterricht integriert.
Zudem können so unsere Studierenden und Fachschüler direkte Kontakte zu potenziellen Kooperationspartnern knüpfen und eigene Netzwerke aufbauen, die den Einstieg in den Beruf erleichtern.

An der Akademie wird fachspezifisches Wissen in kleinen Studiengruppen vermittelt und das gestalterische Denken und Arbeiten sowie die Emotionalität sensibilisiert. Darüber hinaus bietet der Unterricht die Möglichkeit, Projekt- und teamorientiert zu lernen und dabei die so genannten \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\“Soft-Skills\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\“ zu trainieren. Unsere Schulungsteilnehmer werden angeregt, individuell ihre persönlichen Möglichkeiten und Stärken zu erproben, um diese interdisziplinär in engem Kontakt mit der Praxis zu entfalten.

Die Akademie psychologischer Berater legt großen Wert auf Qualität.
Bei allen unseren Lehrgangsangeboten herrscht Transparenz in Bezug auf: Zielsetzung, Teilnahmevoraussetzungen, Teilnahmebedingungen, Abschluss, Dauer, Ort, Preis, Zahl der Unterrichtsstunden, eingesetzte Methoden, Prüfungsmodalitäten, Geschäftsbedingungen,

Durch die hochqualitative und zukunftsorientierte Vorbereitung auf den beruflichen Alltag ermöglicht die Akademie psychologischer Berater ihren Studierenden und Fachschülern ihre Zukunft im Bereich der psychologischen Beratung.

Wir unterstützen herausragende und leistungsbereite Studentinnen und Studenten, wenn sie sich weiter qualifizieren und sich auf dem zweiten Bildungsweg eine neue Existenz aufbauen wollen.. Wir suchen starke und vielseitige Persönlichkeiten, die auch für andere Verantwortung übernehmen wollen und im Leben mehr im Blick haben als nur ihre eigene Karriere.

Kontakt
ApsyB Akademie
Rolf Neumayr
Kreuzstraße 12
80331 München
089-260 19 384
apsyb@outlook.de
http://www.apsyb.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/mit-der-apsyb-zum-traumberuf-psychologischer-berater-apsyb-building-leading-counsellors/

Das Gütesiegel des VpsyB – damit Fachkompetenz in der psychologischen Beratung erkennbar wird

Das Gütesiegel des VpsyB - damit Fachkompetenz in der psychologischen Beratung erkennbar wird

VpsyB Gütesiegel psychologischer Berater

Das Berufsbild des psychologischen Beraters sorgt häufig noch für Verwirrung in der Gesellschaft. Handelt es sich dabei um Psychotherapeuten, Psychiater, Heilpraktiker, Sozialtherapeuten oder Coaches?

Haben psychologische Berater überhaupt etwas gelernt? Diese Fragen stellen sich Ratsuchende in belastenden Lebenssituationen häufig – und oft nicht zu Unrecht!

Vor dem, dieses Berufsbild betreffenden Hintergrund, hat die Interessengemeinschaft zur Qualitätssicherung psychologischer Beratungen des VpsyB Kriterien zur Beschreibung und Messung eines Qualitätsniveaus für psychologische Berater erarbeitet, die für die Erbringung einer qualitativ hochwertigen psychologischen Beratung vorausgesetzt werden.

Psychologische Berater verstehen sich unter anderen als Lebensberater, stehen Klienten in psychosozialen Krisensituationen lösungsorientiert und objektiv beratend zur Seite und ersetzen natürlich auch teilweise die Großfamilie und den Seelsorger des 19. und 20. Jahrhunderts. Sie schließen die Lücke, die im herkömmlichen Gesundheitssystem durch Überlastung der Hausärzte, die früher auch teilweise als Seelsorger (Sprechmedizin) fungieren konnten und unterstützen primärpräventiv die seelische Gesundheit der Klienten.

Da jedoch weder die Ausbildungsrichtlinien noch die Berufsbezeichnung „psychologischer Berater“ gesetzlich geregelt sind, hat der Ratsuchende häufig Schwierigkeiten, verantwortungsvolle und kompetente Berater in der vorherrschenden Angebotsvielfalt zu erkennen.

Die mit dem Gütesiegel des VpsyB ausgezeichneten Berater zeigen nachweislich Professionalität in der psychologischen Beratung durch die Verbindung von wissenschaftlichem Fachwissen mit individuellem Fallverstehen und durch ein klar strukturiertes, durchdachtes Beratungskonzept.

Sie übernehmen die Verantwortung für den Beratungsprozess und arbeiten autonom.
Sie verpflichten sich zudem freiwillig zu ethischem Handeln, zur Einhaltung der Berufsordnung des VpsyB und zur regelmäßigen beruflichen Weiterentwicklung und haben im Rahmen eines besonderen Prüfverfahrens ihre Fachkompetenz nachgewiesen.

Präsident des Berufsverbandes psychologischer Berater VpsyB, Rolf Neumayr: „Als Berufsverband, der ausschließlich psychologische Berater vertritt, haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die Interessen der psychologischen Berater zu vertreten aber auch den Ratsuchenden Schutz und Orientierung am psychologischen Markt zu geben.

Dieser Schutz für die Ratsuchenden ist jedoch nur gewährleistet, wenn der psychologische Berater über eine fundierte Ausbildung verfügt und unter anderem auch in der Lage ist, die Abgrenzung zur Heilkunde zu gewährleisten. Denn auch in der psychologischen Beratung muss Qualität erkennbar sein!

Mit dem Gütesiegel „Qualitätsgeprüfter psychologischer Berater“ möchten wir etwas Licht in die Grauzone „psychologische Beratung“ bringen und verantwortungsvolle Berater mit langer und fundierter Ausbildung auszeichnen. Denn nichts ist so zerbrechlich wie die Seele des Menschen und gerade das Vertrauen von Menschen in belastenden Lebenssituationen darf keinesfalls enttäuscht werden.“

Nächste Gütesiegel Prüftermine des VpsyB

München, Juli 2016, Oktober 2016
Köln, Jan 2017, März 2016

Nähere Informationen finden Sie auf der Verbandsseite des VpsyB

Der VpsyB Berufsverband dient den Medien und der Öffentlichkeit als Informant rund um die psychologische Beratung und die Tätigkeiten von psychologischen Beratern.

Der Berufsverband VpsyB vergibt seit September 2012 das VpsyB Gütesiegel „qualitätsgeprüfter psychologischer Berater VpsyB“.

Wir engagieren uns nicht nur für unser Berufsbild, sondern helfen anderen Menschen aktiv durch die psychologische Beratung weiter.
Bei Krisen in psychosozialen Belastungssituationen, wieTrauerbegleitung und perönlichen Problemen sind die Berater des Verbandes für Sie da!

Kontakt
VpsyB – Verband psychologischer Berater
Rolf Neumayr
Petuelring 92
80807 München
089-260 19 382
vpsyb@outlook.de
http://www.vpsyb.org

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/das-guetesiegel-des-vpsyb-damit-fachkompetenz-in-der-psychologischen-beratung-erkennbar-wird/

Die REDPUR Classic BIO ausgezeichnet mit dem „Best Of Industriepreis 2016“

Die REDPUR Classic BIO ausgezeichnet mit dem "Best Of Industriepreis 2016"

(Mynewsdesk) Die Energiefreiheit GmbH und das Unternehmen REDPUR verbinden eine strategische Partnerschaft und eine gemeinsame ökologische Vision. Erfolgsgeschichte schrieben von Anfang an beide Firmen – inklusive zahlreicher Synergieeffekte. Im Frühjahr 2016 wurde die REDPUR Classic BIO in der Kategorie Energie und Umwelt mit dem Industriepreis 2016 ausgezeichnet.

Die evolutionäre Infrarotheizung aus dem Hause REDPUR überzeugt durch ihren hohen Wirkungsgrad und somit exzellente Energieeffizienz. Wer sie verwendet, kann seinen Energieverbrauch für das Heizen je nach dem zuvor verwendeten Heizsystem um bis zu 45 Prozent reduzieren. Natürlich spielen auch bei der Herstellung der Heizung ökologische Anforderungen eine Rolle.

Die REDPUR Classic BIO – ökologisch, effizient, benutzerfreundlich

Die REDPUR Classic BIO lässt sich im Rahmen einer konventionellen Energieversorgung oder im Rahmen einer dezentralen Energieversorgung betreiben – durch ihren niedrigen Verbrauch ist sie für die Kombination mit Photovoltaik-Anlagen und intelligenten Stromspeichersystemen hervorragend geeignet. Hinzu kommen weitere Kriterien, die für die Entscheidung der Jury ausschlaggebend waren: Im alltäglichen Betrieb erweist sich die REDPUR Bio Classic durch selbstregulierende, hochsensible Thermostate als ausgesprochen benutzerfreundlich – natürlich ist für alle mit einem solchen Heizsystem beheizten Räume eine individuelle Regulierung möglich. Ihr puristisches und individualisierbares Design trägt zu einer modernen Raugestaltung bei. Zur ausgezeichneten ökologischen Bilanz der REDPUR Classic BIO tragen außerdem ein geringer Anteil an „grauer Energie“ für die Produktion der Heizung sowie die zum Teil ökologisch recycelbaren Dämmstoffe der Systeme bei.

REDPUR bringt die Vorteile infraroten Heizens auf den Punkt

Mit ihren Eigenschaften bringt die REDPUR Classic BIO das Prinzip und die Vorteile infraroten Heizens auf den Punkt. Aufgrund ihres Wirkprinzips heizen hochwertige Infrarotheizungen deutlich wirtschaftlicher als wasserführende Heizsysteme – beispielsweise Fernwärme oder Öl- und Gasanlagen. Beispielsweise verursachen sie kaum Transmissionsverluste. Die infrarote Strahlungswärme wird in der Bausubstanz gespeichert und über einen längeren Zeitraum sehr gleichmäßig an die Umgebung abgegeben. Zudem ermöglichen Infrarotheizungen eine sehr angenehme Art der Klimatisierung. Durch den Wegfall von thermischen Luft- und Staubaufwirbelungen wird sie selbst von Asthmatikern und Allergikern als positiv empfunden. Die REDPUR Classic BIO hat ihr Hersteller außerdem mit Siliziumkristallen aufgerüstet, die auf der Grundlage einer innovativen Technologie für eine natürliche Energetisierung der Raumluft sorgen.

Die REDPUR Infrarotheizsysteme – Qualitätsprodukte „Made in Süddeutschland“

Ebenso wie alle anderen REDPUR Infrarotheizsysteme ist auch die REDPUR Classic BIO ein zertifiziertes Qualitätsprodukt „Made in Süddeutschland“. Nicht nur die REDPUR Endprodukte, sondern auch alle ihre Komponenten stammen vollständig aus deutscher Produktion. Verschiedene unabhängige Zertifikate garantieren die Einhaltung aller relevanten Sicherheits-, Qualitäts- und Umweltstandards. Die Strahlungsleistung der REDPUR Classic BIO liegt in der Relation zur eingesetzten Heizungsenergie bei 59,5 Prozent – im Wettbewerbsvergleich handelt es sich dabei um einen absoluten Spitzenwert. Ihre Wirtschaftlichkeit und ökologische Relevanz haben der REDPUR Classic BIO bereits zuvor einige hochkarätige Preise und Zertifizierungen – unter anderem einen Plus X Award, das Plus X Gütesiegel sowie das IG Greentec Gütesiegel eingetragen.

Ohne permanente Innovation sind diese Erfolge selbstverständlich nicht zu haben. Die REDPUR Heizungsbauer arbeiten permanent an der Optimierung ihrer evolutionären Heizsysteme. Auch die REDPUR Classic BIO – heute der Top-Seller des Unternehmens – ist das Resultat eines solchen Entwicklungsschubs.

Der deutsche Industriepreis – ein wissenschaftlich fundiertes Gütesiegel

Der deutsche Industriepreis wurde im Jahr 2006 durch den Huber Verlag für Neue Medien ins Leben gerufen. Seitdem wird er alljährlich an Unternehmen vergeben, die in ihrem Arbeitsfeld mit besonderer Innovationskraft punkten. Die Veröffentlichungen des Karlsruher Verlages zielen auf die Förderung neuer Technologien, er gibt damit innovativen Unternehmen aus verschiedenen Branchen eine Plattform. Daneben engagieren sich die Verleger auch direkt für die Wirtschaftsförderung in Deutschland, unter anderem zählen sie zu den Initiatoren der Initiative Mittelstand.

Den Industriepreis erhalten jeweils 14 Kategorie-Sieger, die in ihrer Branche mit innovativen Produkten und Konzepten einen Spitzenplatz belegen. Zu den wettbewerbsrelevanten Kategorien zählen beispielsweise die Bereiche Automotive, IT, Elektrotechnik, Maschinenbau, Logistik, Service sowie Forschung und Entwicklung. Außerdem wird ein Gesamtsieger ermittelt, dessen Projekt verschiedene Innovationsfelder integriert. Die Entscheidung über die Preisverleihungen fällt eine unabhängige Jury, der führende Wissenschaftler von Universitäten, technischen Hochschulen und Forschungsinstituten sowie Wirtschafts- und Technologieexperten aus dem Mediensektor angehören. Der Industriepreis besitzt die Funktion eines wissenschaftlich fundierten unabhängigen Gütesiegels. Die Preisträger erhalten einen privilegierten Zugang zu den Medien- und Werbeplattformen des Verlages und seiner Partner.

Ein Industriepreis 2016 für die REDPUR Classic BIO

Das Motto des Industriepreises „Mit Fortschritt zum Erfolg“ gilt auch für REDPUR in vollem Umfang – mit dem Industriepreis 2016 in der Kategorie Energie und Umwelt für die REDPUR Classic BIO hat das schwäbische Unternehmen nun ein weiteres renommiertes Qualitäts- und Innovationszertifikat erworben. REDPUR hat sich damit ein weiteres Mal im Spitzenfeld des Wettbewerbs behauptet und schreibt damit ein weiteres Kapitel seiner Erfolgsgeschichte.

Die Energiefreiheit GmbH und REDPUR – strategische Partnerschaft mit Synergieeffekten

An der Erfolgsgeschichte von REDPUR hat auch die Energiefreiheit GmbH maßgeblichen Anteil. Die Grundlage für die Kooperation der beiden Unternehmen ist eine gemeinsame ökologische Vision, aus der sich eine strategische Partnerschaft entwickelt hat, aus der sich gegenseitig wichtige Synergieeffekte ergeben. Das Riedlinger Umweltunternehmen ist weltweit der exklusive Vertriebspartner für die REDPUR Heizsysteme. REDPUR liefert ausgezeichnete Produkte, die Exzellenzstandards erfüllen – die Energiefreiheit GmbH sorgt nicht nur für deren Verkauf, sondern bietet Käufern einer REDPUR Heizung umfangreiche Serviceleistungen an, die von der Erstberatung über die Installation bis zur lebenslangen Wartung der Systeme reichen. Aus einem Regionalprojekt in Süddeutschland hat sich in kurzer Zeit zunächst ein bundesweit aktives Händler- und Partnernetzwerk und inzwischen auch eine tragfähige internationale Expansion entwickelt.

Im Portfolio der Energiefreiheit GmbH sind die REDPUR Classic BIO und die anderen REDPUR Infrarotheizsysteme als Einzelbestellung oder im Rahmen des integrierten „Konzepts Energiefreiheit“ verfügbar. Das „Konzept Energiefreiheit“ ermöglicht eine umfassende energierelevante Ausstattung von Bau- und Sanierungsprojekten. Seine wichtigsten Module sind derzeit Energieautarkie durch Photovoltaik und intelligente Stromspeichersysteme, energieeffizientes Heizen mit einer REDPUR  Infrarotheizung  und die ökologische Brauchwasserbereitung mit einem Energiefreiheit Oekoboiler. 

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Energiefreiheit GmbH .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/mzxmwp

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wissenschaft/die-redpur-classic-bio-ausgezeichnet-mit-dem-best-of-industriepreis-2016-40797

Unser Unternehmensziel besteht in der komplexen Realisierung weitgehend energieautarker und ökologisch ausgerichteter Bau- und Sanierungsprojekte. Zum Produkt-Portfolio der Energiefreiheit GmbH gehören leistungsstarke Photovoltaik-Anlagen, innovative Stromspeichersysteme mit dem höchsten Wirkungsgrad, energieeffiziente Infrarotheizung von REDPUR mit intelligenten Thermostaten sowie der Energiefreiheit Oekoboiler für eine ökologische Brauchwasseraufbereitung. Im Rahmen des integrierten Konzepts Energiefreiheit können unsere Kunden zwischen einer abgestimmten Komplettlösung für ihr Bauprojekt oder einzelnen Modulen wählen. Die Produkte der Energiefreiheit GmbH und das Konzept Energiefreiheit werden deutschlandweit von 150 Partnern angeboten, die ihren Kunden dafür natürlich auch umfassende Beratungs- und Serviceleistungen bieten. Auch unsere internationale Expansion hat bereits begonnen unser Produkt- und Markenauftritt an verschiedenen europäischen Standorten ist ebenfalls sehr erfolgreich

In den Angeboten der Energiefreiheit GmbH verbinden sich die Expertise unserer Partner mit höchsten Ansprüchen an Produkt- und Service-Qualität. DiePartnerunternehmen der Energiefreiheit GmbH stehen dafür ein, ihre innovativen Produkte an den jeweils aktuellsten Technologie- und Umweltstandards auszurichten. Mit diesen Voraussetzungen und ihrer eigenen Expertise schreibt die Energiefreiheit GmbH eine ökologische Erfolgsgeschichte. Besonders stolz sind wir darauf, dass wir inzwischen Mitglied im Wirtschaftsrat der Deutschen Umweltstiftung sind.

Firmenkontakt
Energiefreiheit GmbH
Marc-Philipp Knorr
Kastanienallee 2
88499 Riedlingen
497371965388
knorr@energiefreiheit.com
http://www.themenportal.de/wissenschaft/die-redpur-classic-bio-ausgezeichnet-mit-dem-best-of-industriepreis-2016-40797

Pressekontakt
Energiefreiheit GmbH
Marc-Philipp Knorr
Kastanienallee 2
88499 Riedlingen
497371965388
knorr@energiefreiheit.com
http://shortpr.com/mzxmwp

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-redpur-classic-bio-ausgezeichnet-mit-dem-best-of-industriepreis-2016/

Die REDPUR Classic BIO BEST OF Industriepreis 2016

Die REDPUR Classic BIO   BEST OF Industriepreis 2016

(Mynewsdesk) Erfolgsgeschichte schreibt der schwäbische Heizungsbauer REDPUR bereits seit seiner Gründung vor sechs Jahren. Seine evolutionären Infrarotheizsysteme gehören zum Besten, was dieses Marktsegment nicht nur in Deutschland, sondern auch international zu bieten hat. Der Top-Seller des Unternehmens – die REDPUR Classic BIO – wurde jetzt mit dem Industriepreis 2016 in der Kategorie „BEST OF Energie & Umwelt“ ausgezeichnet.

Ebenso wie die anderen REDPUR Infrarotheizsysteme fand die REDPUR Classic BIO auch zuvor schon nicht nur bei den Verbrauchern, sondern bei unabhängigen Experten für innovative Heiz- und Umwelttechnik Resonanz. Unter anderem erhielt die innovative Heizung einen Plus X Award, das Plus X Gütesiegel 2016 sowie ein Umwelt- und Wirtschaftlichkeitszertifikat der IG GreenTec, die sich für die Förderung besonders umweltfreundlicher Technologien und Produkte einsetzt. Mit dem Industriepreis 2016 in der Kategorie „BEST OF Energie & Umwelt“ konnte die REDPUR Classic BIO nun ein weiteres hochkarätiges Innovationszertifikat erringen.

Die REDPUR Classic BIO – wirtschaftlich, innovativ, benutzerfreundlich, ökologisch

Den Ausschlag für die Entscheidung der Jury gaben insbesondere die Qualität und Wirtschaftlichkeit der REDPUR Classic BIO. Durch ihr technologisches Prinzip ermöglicht sie je nach der bisher verwendeten Heizanlage Energieeinsparungen zwischen 15 und 45 Prozent. Durch ihren hohen Wirkungsgrad lässt sie sich sowohl mit Strom aus den öffentlichen Netzen als auch im Rahmen einer dezentralen Energieversorgung stromsparend und umweltschonend betreiben. Hinzu kommen einige weitere Kriterien für die Preiswürdigkeit der Heizung. Durch ihre hochsensiblen, selbstregulierenden Thermostate erweist sich die REDPUR Classic BIO im alltäglichen Betrieb nicht nur als energieeffizient, sondern auch als sehr benutzerfreundlich. Natürlich ist für alle damit beheizten Räume eine individuelle Temperatureinstellung möglich. Durch ihr puristisches und durch Motivdrucke individualisierbares Design wirkt die REDPUR Classic BIO wie ein raumgestalterisches Element, zum Teil ist sie kaum als Heizkörper zu erkennen, Zur ihrer äußert positiven ökologischen Bilanz tragen neben ihrer Energieeffizienz auch der geringe Anteil an sogenannter „grauer Energie“ für die Produktion der Heizung sowie die biologisch abbaubaren Dämmstoffe der Heizung bei.

Physiologisch besonders angenehmes Heizen mit der REDPUR Classic BIO

Durch ihr technologisches Wirkprinzip lässt sich mit einer REDPUR Classic BIO ein physiologisch besonders angenehmes Raumklima erzielen. Die infrarote Speicherwärme wird von der Bausubstanz, den Gegenständen im Gebäude sowie organischen Körpern aufgenommen und zeitversetzt sehr gleichmäßig an die Umgebung abgegeben. Im Gegensatz zu Konvektionsheizungen, deren Heizwirkung auf der Erwärmung der Luft im Raum beruht, kommt es dabei weder zu relevanten Transmissionsverlusten noch zu thermisch bedingten Luft- und Staubaufwirbelungen oder sogenannten „kalten Ecken“. Durch die fast staubfreie Luft verspüren Asthmatiker und Allergiker nach dem Einbau eines solchen Heizsystems oft eine deutliche Besserung ihrer Beschwerden. Die REDPUR Classic BIO wurde außerdem mit Siliziumkristallen ausgerüstet, die auf Basis einer innovativen Technologie für die natürliche Energetisierung der Raumluft sorgen.

Last but not least bewirkt die Wärmespeicherung in der Gebäudehülle einen effektiven Schutz der Bausubstanz, da feuchte Stellen oder Schimmel in infrarot beheizten Räumlichkeiten nicht entstehen können.

Die REDPUR Classic BIO – ein Präzisionsprodukt aus Süddeutschland

Damit die Vorteile infraroten Heizens tatsächlich wirksam werden, ist hochwertige Technik unabdingbar. Mit der REDPUR Classic BIO hat der Hersteller die Vorteile dieser Heizungstechnologie auf den Punkt gebracht. Zudem ist jedes REDPUR Heizsystem ein Präzisionsprodukt aus Süddeutschland. Die REDPUR Infrarotheizungen und alle ihre Komponenten werden ausschließlich in Deutschland hergestellt. Diverse Zertifikate garantieren die Einhaltung der relevanten deutschen und europäischen Sicherheits- und Umweltstandards. In der Relation zur eingesetzten Energiemenge beträgt die Strahlungsleistung der REDPUR Classic BIO 59,9 Prozent – im Vergleich zu den aktuellen Wettbewerbern auf dem Markt erreicht sie damit einen absoluten Spitzenwert.

Industriepreis 2016 – ein wissenschaftlich fundiertes Gütesiegel

Der Industriepreis 2016 in der Kategorie „BEST OF Energie & Umwelt“ ist ein wissenschaftlich fundiertes Gütesiegel für die REDPUR Classic BIO. Im Jahr 2006 wurde dieser Preis durch den Huber Verlag für Neue Medien zum ersten Mal vergeben – seitdem werden damit alljährlich Unternehmen ausgezeichnet, die mit besonders innovativen und fortschrittlichen Produkten punkten. Das Karlsruher Verlagshaus engagiert sich seit jeher für die Förderung neuer Technologien und des Wirtschaftsstandorts Deutschland, unter anderem gehört es zu den Initiatoren der Initiative Mittelstand. Mit dem Industriepreis wollen die Medienexperten einen Beitrag dazu leisten, innovativen Unternehmen und Produkten möglichst breite öffentliche Aufmerksamkeit zu verschaffen.

Der Jury für den Industriepreis 2016 gehörten namhafte Vertreter von Universitäten, technischen Hochschulen und Forschungsinstituten sowie Journalisten aus den Bereichen Technologie und Wirtschaft an. Neben einem Gesamtsieger, dessen Produkt oder Projekt Innovationsleistungen in verschiedenen Bereichen repräsentieren muss, kürten sie 14 Branchen-Preisträger, die in ihrem Arbeitsfeld mit innovativen Produkten eine Spitzenposition besetzen. Die Preisträger können das Zertifikat über die Preisverleihung für ihre Öffentlichkeitsarbeit nutzen, außerdem erhalten sie einen privilegierten Zugang zu den Publikations- und Werbeplattformen des Verlages.

REDPUR – Innovationstreiber in der Branche

Die Verleihung des Industriepreises 2016 in der in der Kategorie „BEST OF Energie & Umwelt“ bestätigt einmal mehr, dass sich der Hersteller in seiner Branche als Innovationstreiber und selbstverständlich auch im Spitzenfeld des Wettbewerbs positioniert hat. Hinter allen REDPUR Heizsystemen stehen permanente Innovation und Optimierung der Geräte.

Für nachhaltigen Erfolg durch optimalen Kundenservice sorgt übrigens auch eine starke Partnerschaft: Den Exklusivvertrieb der REDPUR  Infrarotheizung  hat von Anfang an die Riedlinger Energiefreiheit GmbH übernommen, die mit ihrem Partnernetzwerk in ganz Deutschland und inzwischen auch international präsent ist. Die Energiefreiheit Experten bieten den Käufern einer REDPUR Heizung ein Service-Komplettpaket, zu dem eine allgemeine Energieberatung, Konfiguration und Installation der Systeme sowie lebenslange Wartungsunterstützung zählen. 

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im REDPUR GmbH .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/4uujni

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wissenschaft/die-redpur-classic-bio-best-of-industriepreis-2016-19078

Die REDPUR GmbH ist ein süddeutsches High-Tech-Unternehmen, das sich auf innovative und umweltfreundliche Infrarot-Heizsysteme spezialisiert hat. Hinter den Präzisionsprodukten von REDPUR steht die ausgewiesene technologische und kommerzielle Expertise von vier süddeutschen Unternehmern mit langjähriger Erfahrung mit innovativer Heiz- und Umwelttechnik. Für ihre evolutionären Infrarot-Heizsysteme garantiert die REDPUR GmbH höchste Qualität und fortlaufende Weiterentwicklung auf der Basis der aktuellsten technologischen Standards. Alle REDPUR Heizsysteme werden auf der Schwäbischen Alb gefertigt.

Neben technologischer Exzellenz und umfassendem Service für ihre Kunden hat die REDPUR GmbH in ihren Unternehmenszielen auch ihre ökologische Vision fest verankert. Die Infrarotheizungen von REDPUR gehören durch ihre Energie- und Kosteneffizienz zu den saubersten, günstigsten und umweltfreundlichsten Heizungsangeboten auf dem Markt. In Verbindung mit einer dezentralen Energieversorgung aus regenerativen Quellen ermöglichen sie weitgehende Energiefreiheit und damit den nachhaltigen Schutz unserer natürlichen Ressourcen.

Firmenkontakt
REDPUR GmbH
Marc-Philipp Knorr
Schulstraße 5
72534 Hayingen
07386277382
marketing@redpur.com
http://www.themenportal.de/wissenschaft/die-redpur-classic-bio-best-of-industriepreis-2016-19078

Pressekontakt
REDPUR GmbH
Marc-Philipp Knorr
Schulstraße 5
72534 Hayingen
07386277382
marketing@redpur.com
http://shortpr.com/4uujni

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-redpur-classic-bio-best-of-industriepreis-2016/

INCA Institut zertifiziert gesundheitsverträgliches Leder

INCA Institut zertifiziert gesundheitsverträgliches Leder

Die Gütesiegel „100 % pflanzlich gegerbtes Leder“ und „Chrom(VI)-freies Leder“

Ulm, 11. Mai 2016. Die INCA Institut für Chromanalysen GmbH mit Sitz in Ulm hat sich auf die Untersuchung von Leder und Lederprodukten spezialisiert. Das junge Unternehmen prüft unabhängig und objektiv den Chrom(VI)-Gehalt von Leder und Lederwaren. Das Institut vergibt seit Kurzem deshalb zwei Gütesiegel, die die Qualität des Leders bescheinigen: ein Gütesiegel für 100 % pflanzlich gegerbtes Leder sowie ein Gütesiegel für Chrom(VI)-freies Leder. Der innovative Dienstleister versteht sich als zuverlässiger Partner kleiner und mittelständischer Unternehmen der Lederbranche.

Gesundheitsrisiko Chrom(VI)
Eines der drängendsten Probleme von Gerbereien, Lederwarenherstellern und Händlern ist nach wie vor die Chrombelastung im Alltagsprodukt Leder. Deutsche und europäische Unternehmen können auf Grund des internationalen Handels nicht immer die Art der Lederverarbeitung in den Herkunftsländern nachvollziehen. Entsprechend häufig werden bei Stichproben von importiertem Leder gesundheitsgefährdende Chromrückstände gefunden. Gleichzeitig gilt seit dem 1.5.2015 die Richtlinie, dass in der Europäischen Union verkaufte Lederwaren maximal 3 mg/kg Chrom(VI) enthalten dürfen. Chrom(VI) ist ein giftiges Rückstandsprodukt im Leder, das im direkten Hautkontakt Allergien verursachen kann und krebsfördernd wirkt.

Gütesiegel für Nachhaltigkeit und Gesundheit
Das INCA Gütesiegel bescheinigt Verbrauchern und Unternehmen gleichermaßen, dass die geprüften und zertifizierten Lederwaren die Qualitätsstandards in der Lederwarenherstellung erfüllen. Dabei wird zwischen zwei Gütesiegeln entschieden. Das Gütesiegel „100 % pflanzlich gegerbtes Leder“ steht für sämtliche Lederwaren, die ausschließlich auf pflanzlicher Basis gegerbt worden sind und somit für die Gesundheit vollkommen unbedenklich sind. Das Gütesiegel „Chrom(VI)-freies Leder“ zeichnet Lederwaren aus, die im klassischen Chromgerbverfahren hergestellt worden sind. Dabei bestätigen beide Gütesiegel die Qualität der geprüften Lederwaren und berücksichtigen dabei die Kriterien für die nachhaltige Lederwarenherstellung und den Lederhandel.

Gesundheitsverträgliche Lederprodukte
Unternehmen der Lederbranche haben mit dem INCA Institut einen professionellen Berater an ihrer Seite, der sie mit seiner Expertise in Sachen Chrom(VI) umfassend begleitet und unterstützt. „Mit unserem Zertifikat können Unternehmen die Qualität ihrer Lederprodukte in Bezug auf den Chromgehalt zweifelsfrei belegen und durch das INCA Gütesiegel kennzeichnen lassen“, so Geschäftsführer Dr. Norbert Tröndle. „Unsere Gütesiegel stehen für gesundheitsverträgliches Leder von ausgezeichneter Qualität. Damit bieten Lederwarenhersteller, Manufakturen und Händler ihren Kunden eine vertrauenswürdige Kauforientierung für gesundes Leder.“

Erfolgsfaktor pflanzlich gegerbtes Leder
Vor allem die Berichterstattung der vergangenen Monate hat nachdrücklich gezeigt, dass das Thema Chrom(VI) in Lederwaren beim Verbraucher angekommen ist. Es wird erwartet, dass die Nachfrage der Konsumenten nach gesundheitsverträglichen und nachhaltigen Lederprodukten steigt. Die Zertifizierung auf chromfreies Leder bzw. auf pflanzlich gegerbtes Leder wird damit ein Erfolgsfaktor für die Lederbranche.

Über INCA Institut für Chromanalysen GmbH
Das INCA Institut für Chromanalysen GmbH mit Sitz in Ulm hat sich auf die Untersuchung von Leder und Lederprodukten spezialisiert. Das Unternehmen prüft unabhängig, neutral und objektiv den Chrom(VI)-Gehalt von Leder und Lederwaren und versteht sich als zuverlässiger Partner der Händler und Hersteller. Damit will das Unternehmen den Anteil an gesundheitsverträglichem Leder im deutschen Markt steigern und das Bewusstsein der Konsumenten für gesunde und nachhaltige Lederprodukte schärfen.
Mit der Zertifizierung der Lederwaren bescheinigt das INCA Institut den Unternehmen, dass sie die von der EU geforderten Richtlinien hinsichtlich des Chrom(VI)-Gehaltes in Lederwaren bei der Herstellung oder Verarbeitung einhalten. Dafür vergibt das INCA Institut zwei Gütesiegel: Das Premium-Siegel für 100% pflanzlich gegerbtes Leder sowie das Qualitätssiegel für Chrom(VI)-freies Leder. Die Gütesiegel bieten dem Kunden eine vertrauenswürdige und verlässliche Kauforientierung.

Firmenkontakt
INCA Institut für Chromanalysen GmbH
Dr. Norbert Tröndle
Söflinger Str. 70
89077 Ulm
+49 (0) 731/493 700 01
+49 (0) 731/3 60 89 62
info@inca-institut.de
http://www.inca-institut.de

Pressekontakt
wort & wert
Gerlinde Weidt
Frankenstraße 4
86356 Neusäß
49 (0)821 / 349 60 47
gerlinde.weidt@augustakom.net
http://www.wortundwert.com/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/inca-institut-zertifiziert-gesundheitsvertraegliches-leder/

Rexbo zum „Top-Shop 2016“ gekürt

Computer Bild zeichnet Onlinehändler aus

Rexbo zum "Top-Shop 2016" gekürt

rexbo hat das Gütesiegel „Top Shop 2016“ von der Computer Bild verliehen bekommen. Damit würdigte Deutschlands größte Computerzeitschrift den Autoteilehändler in der Kategorie „Motor, Sport & Outdoor“.

Die Computer Bild nahm insgesamt 8.700 Onlineshops unter die Lupe. Die Zeitschrift bewertete die jeweiligen Anbieter insgesamt nach 111 Kriterien, die in sechs Bereiche unterteilt wurden. Zu den Gebieten zählten: Aufbau & Usability, Vertrauen & Sicherheit, Payment, Service & Kommunikation, Kauf & Lieferung und Technische Details – rexbo überzeugte auf ganzer Linie in diesen Kategorien. Damit hob das Magazin die Zuverlässigkeit und die Qualität des Internethändlers hervor.

„Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung. Wir nehmen das Siegel als zusätzlichen Ansporn, um weiterhin unseren Kunden exzellente Angebote und Services zu bieten“, sagt Bonimir Dolic, Geschäftsführer von rexbo.

Die rexbo Gmbh ist seit 2006 am Markt und die Adresse für Ersatzteile, Autozubehör und -pflegeartikel sowie Bremsen, Auspuffanlagen und vieles mehr. Das große Sortiment umfasst etwa 650.000 Artikel von etwa 40 Herstellern. Die rexbo Gmbh bietet qualitativ hochwertige Produkte von namhaften Herstellern zu fairen Preise. Das Unternehmen ist weltweit in über 120 Ländern vertreten.

Firmenkontakt
rexbo GmbH
Dubravko Dolić
Am Wasserturm 19/21
48653 Coesfeld
0172 148 47 31
dubravko.dolic@dsquare.de
https://www.rexbo.de/

Pressekontakt
Alpha & Omega PR
Michael Hatemo
Schloßstraße 86
51429 Bergisch Gladbach
02204 9879930
02204 9879938
m.hatemo@aopr.de
http://www.aopr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/rexbo-zum-top-shop-2016-gekuert/