Schlagwort: Gruppenreisen

Mit ZiK Chor- und Musikreisen in ferne Länder

ZiK ermöglicht spannende Fernreisen mit individuellem Programm für Musik-, Chor- und Orchestergruppen

Mit ZiK Chor- und Musikreisen in ferne Länder

Mit ZiK Chor- und Musikreisen ferne Welten entdecken

Gerne werden kleine Ausflüge mit Musik-, Chor- und Orchestergruppen gebucht. Wer jedoch einmal in die Ferne reisen möchte, der müsse sich im Vorfeld um einiges kümmern. Jedes Land hat seine eigenen Vorschriften bezüglich seiner Einreisebestimmungen, wie etwa Visa, Impfungen etc. Daniel Minarzik, Geschäftsführer von ZiK Gruppenreisen rät: „Überlassen Sie die Planung Ihrer Chor- und Musikreise am besten uns und genießen Sie Ihre Auszeit entspannt in vollen Zügen.“

Darüber hinaus verspricht ZiK mit seinen Experten für Chor- und Musikreisen die Organisation unvergesslicher Musik-Events. „Werden Sie und Ihr Verein Teil spektakulärer Auftritte in den größten Kathedralen der Welt, erleben Sie zum Beispiel ein Gemeinschaftskonzert in einer deutschen Gemeinde im Ausland oder veranstalten Sie Ihr ganz eigenes Konzert mit unserer Unterstützung – der Musik-Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.“

Neben musikalischen Highlights bieten die ZiK Fernreisen für Musik-, Chor- und Orchestergruppen auch besonders aufregende Abenteuer. „Begegnen Sie wilden Tieren und lassen Sie sich von der atemberaubenden Natur exotischer ferner Länder in den Bann ziehen“, schwärmt Daniel Minarzik, der gemeinsam mit dem ZiK-Team schon viele solcher Reisen organisiert hat.

Auch die Kultur komme auf einer ZiK Chor- und Musikreise nicht zu kurz. „Lassen Sie sich begeistern von fremden Religionen, spannenden Traditionen und Einheimischen, die Ihnen Einblicke in ihren Alltag geben. Oder besuchen Sie ausgewählte Museen und Kulturdenkmäler in Städten weltweit. Spüren Sie die Emotionen, erhalten Sie Einblicke in die Vergangenheit fremder Völker und Nationen“, so der Reiseexperte.

Ebenso wichtig wie ein buntes Programm seien auch der Komfort der Unterkunft und die Sicherheit des Transfers. „Egal ob auf dem Wasser, auf der Straße oder in der Luft – wir sorgen für einen angenehmen und sicheren Transfer. Überlassen Sie Ihre Chor- und Musikreise nicht dem Zufall – mit ZiK Gruppenreisen können Sie sich entspannt zurücklehnen und die Tage zählen, bis Sie und Ihre Gruppe in ferne Welten abtauchen“, verspricht Minarzik abschließend.

Weitere Informationen zu ZiK Musikreisen finden Sie unter: https://zik-gruppenreisen.de/musikreisen/

ZiK Gruppenreisen – einmalig
Momente, die man nie vergisst und Erlebnisse, die bewegen – das und noch viel mehr bietet ZiK. Der Experte für Gruppenreisen ist absoluter Experte für die Themenbereiche: Musik-, Studien-, Business- und Individualreisen. Die Spezialisten von ZiK engagieren sich mit Leidenschaft für jede individuelle Gruppenreise für Vereine, Betriebe, Gemeinden, Abteilungen u. v. m. ZiK Gruppenreisen sind Ideengeber, wenn das Besondere gesucht wird. Sie sind Profi, weil Gruppenreisen „durch ihre Adern fließt“. Sie sind Pionier, weil ihre 50-jährige Geschichte sie zum Vorreiter gemacht hat für viele Erlebnisse und eine Art von Gruppenreisen, die heute Selbstverständlichkeit sind. Die Erfahrung zeigt: Es gibt fast keine Gruppenreise, die ZiK Gruppenreisen nicht realisieren können.“

Kontakt
ZiK Gruppenreisen International GmbH
Daniel Minarzik
Bülowstraße 139
45711 Datteln
+49 2363 3901-0
info@zik-gruppenreisen.de
https://zik-gruppenreisen.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/mit-zik-chor-und-musikreisen-in-ferne-laender/

Chorfest 2020 in Leipzig

Vom 30. April bis zum 03. Mai 2020 findet das Chorfest in Leipzig statt, ZiK Gruppenreisen empfiehlt einen Besuch

Chorfest 2020 in Leipzig

ZiK Gruppenreisen empfiehlt einen Besuch auf dem Chorfest 2020 in Leipzig

Alle vier Jahre findet das allseits beliebte Chorfest statt und lockt musikinteressierte Besucher von nah und fern in deutsche Städte. 2020 wird Leipzig Austragungsort des vom Deutschen Chorverband e. V. organisierten Musikevents. Das Angebot reicht über offenes Singen und musikalisch gestaltete Gottesdienste bis hin zu zahlreichen Wettbewerben zwischen Ensembles verschiedener Genres und Epochen. „Von Vocalbands und Kinderchören bis hin zur Kantorei sind hier alle Ensembles herzlich willkommen. Ein Ereignis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten“, weiß Daniel Minarzik, Geschäftsführer von ZiK Gruppenreisen.

Wer seinem Ensemble ein unvergessliches Reisehighlight bieten möchte, sollte auf das große Event nicht verzichten. Schließlich locken hier auch über 30 Konzerte der besten Vokalensembles und Chöre – zum Mitsingen und Zuhören. Wer sich selbst präsentieren möchte, der sollte sich rechtzeitig anmelden. „Wir von ZiK Gruppenreisen durften bereits viele Ensembles mit diesem Reiseerlebnis begeistern, alle vier Jahre aufs Neue mit unserer Organisation begleiten und den Teilnehmern ein Rundum-sorglos-Paket bieten“, so der Experte für Musikreisen.

„Sie wollen anderen gerne etwas Gutes tun? Dann besuchen Sie im Rahmen des Chorfestes ansässige soziale Einrichtungen wie Pflegeheime, Kindergärten und Krankenhäuser. Der Deutsche Chorverband e. V. bietet Ihnen ein breites Spektrum an Auftrittsmöglichkeiten“, erklärt Minarzik.

Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Um eine Teilnahme zu gewährleisten, empfehlen die Experten von ZiK Gruppenreisen eine zeitnahe Buchung. „Nutzen Sie die Gelegenheit und bieten Sie Ihrer Gruppe ein besonderes Highlight zum Mitmachen und Zuhören. Gerne organisieren wir Ihre Reise dorthin und stehen Ihnen jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung“, fügt Minarzik abschließend hinzu.

Weitere Informationen zu ZiK Gruppenreisen finden Sie unter: www.zik-gruppenreisen.de

ZiK Gruppenreisen – einmalig
Momente, die man nie vergisst und Erlebnisse, die bewegen – das und noch viel mehr bietet ZiK. Der Experte für Gruppenreisen ist absoluter Experte für die Themenbereiche: Musik-, Studien-, Business- und Individualreisen. Die Spezialisten von ZiK engagieren sich mit Leidenschaft für jede individuelle Gruppenreise für Vereine, Betriebe, Gemeinden, Abteilungen u. v. m. ZiK Gruppenreisen sind Ideengeber, wenn das Besondere gesucht wird. Sie sind Profi, weil Gruppenreisen „durch ihre Adern fließt“. Sie sind Pionier, weil ihre 50-jährige Geschichte sie zum Vorreiter gemacht hat für viele Erlebnisse und eine Art von Gruppenreisen, die heute Selbstverständlichkeit sind. Die Erfahrung zeigt: Es gibt fast keine Gruppenreise, die ZiK Gruppenreisen nicht realisieren können.“

Kontakt
ZiK Gruppenreisen International GmbH
Daniel Minarzik
Bülowstraße 139
45711 Datteln
+49 2363 3901-0
info@zik-gruppenreisen.de
https://zik-gruppenreisen.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/chorfest-2020-in-leipzig/

Das sind die Top-Reiseziele für Schwule und Lesben 2017

Das sind die Top-Reiseziele für Schwule und Lesben 2017

Sitges: Einer der Hotspots für Schwule im Mittelmeerraum

Viele Arbeitnehmer machen im Januar Ihren Urlaubsplan für das komplette Jahr. Für Schwule und Lesben sind bei der Urlaubsplanung neben der Frage, wo es am Schönsten ist, noch andere Faktoren wichtig: In welchen Ländern ist es für Homosexuelle sicher und wo gibt es wenig Diskriminierung?

Die sichersten Länder für Homosexuelle

Einen Hinweis auf die sichersten Reiseländer der Welt gibt der Spartacus Gay Travel Index. Dieser wird vom schwulen Reiseportal Spartacus veröffentlicht. Pluspunkte gibt es zum Beispiel, wenn Schwule und Lesben rechtlich gleichgestellt sind oder das Land im LGBT-Marketing aktiv ist, Abzug für Diskriminierung oder die Verurteilung von Homosexuellen. Laut diesem Index sind Schweden und Großbritannien die schwulenfreundlichsten Länder der Welt. Dazu kommt bei Großbritannien ein weiterer Pluspunkt: das britische Pfund ist seit dem Brexit schwach, so dass die Kosten vor Ort für Touristen sinken. Ein Billigland wird das Land der Queen zwar nicht werden. Trotzdem ist es heute erschwinglicher als noch vor einem Jahr.

Gay-only Kreuzfahrten

Neu für Homosexuelle in diesem Jahr sind zwei deutschsprachige Gay-Only-Kreuzfahrten. Während amerikanische Veranstalter wie Atlantis und RSVP seit Jahren ein breites Angebot haben, wagen sich 2017 erstmals deutsche Veranstalter an diesen Markt heran: So organisiert TUI die Rainbow Cruise, die von Mallorca über Barcelona, La Seyne (Toulon), Ajaccio, Civitaveccia (Rom) und Salerno nach Valletta führt. Dertour lädt in Zusammenarbeit mit schwulen Medien auf die sogenannte mCruise ein, eine klassische Ägäis-Kreuzfahrt, die auf Mykonos endet. Dort bietet sich eine Verlängerung als Ausklang des Urlaubs an, ist die Insel doch einer der schwulen Hotspots in Europa. Auf beiden Kreuzfahrten gibt es ein umfangreiches Showprogramm mit verschiedenen Künstlern und Party-Veranstaltern aus der Szene.

Klassische Reiseziele

Darüber hinaus kommen die alljährlichen Klassiker für Schwule in Frage: Sitges oder Mykonos locken vor allem von Mai bis September das homosexuelle Publikum mit ihren zahlreichen Kneipen, Clubs und schwulen Stränden. In der Wintersaison von Oktober bis Mai reisen Schwule und Lesben zahlreich nach Gran Canaria mit seinem schwulen Programm im Yumbo Center und warmem Wetter über den ganzen Winter. An diesen Orten finden sich unzählige Hotels mit dem Label „gayfriendly“ und zahlreiche homosexuelle Urlauber machen die Ziele für schwule Singles und Paare interessant.

Fernreisen für Schwule und Lesben

Oder soll es eine Fernreise sein? Laut Spartacus Gay Travel Index ist die kleine zur EU gehörende Insel Reunion im indischen Ozean das schwulenfreundlichste Reiseziel in der Ferne. Wer Partyurlaub sucht, ist hier allerdings falsch. In Südamerika findet man mit Uruguay und Brasilien interessante Ziele, die weit oben in der Rangliste stehen. In Asien ist Thailand eine der ersten Adressen für Schwule und Lesben. Doch die Liste der möglichen Fernreiseziele ist lang. In den USA und in Asien gibt es zahlreiche Großstädte mit einer vibrierenden schwulen Szene. Rio de Janeiro wurde auf einst auf einer Touristikmesse zum weltweit besten Reiseziel für homosexuelle Touristen gewählt. In der Empfehlungsliste des Reiseführers Lonely Planet für Schwule und Lesben tauchen als Fernreiseziele Auckland (Neuseeland), Toronto (Kanada), Palm Springs und New York (USA) sowie Montevideo (Uruguay) auf.

Gay Gruppenreisen

Welche Optionen gibt es für schwule Singles? Es ist nicht jedermanns Sache, alleine mit dem Rucksack durch ein fremdes Land zu trampen. Veranstalter schwuler Gruppenreisen sind deshalb eine gute Alternative. In einer kleinen Gemeinschaft von 10 bis 15 Mann werden fremde Länder bereist. Der Vorteil ist, dass der Teilnehmer sich auf einer Gruppenreise um nichts kümmern muss und gleichzeitig nette Leute kennen lernt. Deutschsprachige Schwule Gruppenreise-Veranstalter gibt es nur eine Handvoll. Einige sind auf Wander- und Naturreisen spezialisiert, andere steuern Fernreiseziele von Brasilien bis hin zur Safari in Afrika an. Eine Übersicht über die verschiedenen Anbieter solcher Reisen hat das schwule Portal Gaytrotter zusammengestellt.

Egal, für welche Alternative man sich entscheidet – für Schwule und Lesben gibt es ein breit gefächertes Angebot an Möglichkeiten. Und wer in einer Partnerschaft lebt, legt vielleicht keinen Wert auf ein speziell schwules Reiseziel, sondern will lieber ein paar entspannte Tage mit dem Partner verbringen. Gerade für schwule und lesbische Singles ist es jedoch wichtig, dass es Angebote gibt, um die schönste Zeit des Jahres unter Gleichgesinnten zu verbringen. Denn nicht überall ist es für Homosexuelle so sicher wie zu Hause.

Gaytrotter ist ein schwules Reiseportal, das sich bisher vor allem auf die Vermittlung von Reisen an schwule Urlaubsziele konzentriert hat. Dabei wird auf eine ausführliche Berichterstattung und das Vermitteln von Insider-Tipps Wert gelegt. Der Betreiber Stefan Lehne hat viele Gay-Urlaubsziele selbst bereist und kann so aus erster Hand von seinen Erfahrungen berichten. Mit der Brasilien-Gruppenreise exklusiv für Gays erweitert Gaytrotter im neuen Jahr sein Angebot um organisierte Rundreisen. Weitere schwule Gruppenreisen sind bereits in Planung.

Kontakt
Gaytrotter Reiseservice
Stefan Lehne
Hochlandstr. 37
80995 München
089/31200999
info@gaytrotter.de
http://www.gaytrotter.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/das-sind-die-top-reiseziele-fuer-schwule-und-lesben-2017/

Herbstzeit ist Volksfestsaison: LTA bietet Reiseschutz für Gruppenreisen zu den Volksfesten

Ein Volksfestbesuch wird in der Gruppe erst richtig schön. Immer mehr Gruppenreisen werden in diesen Bereich gebucht. Doch was ist, wenn einer oder mehrere Teilnehmer plötzlich ausfallen? Die Gruppenreisen-Tarife von LTA bieten hierfür individuelle L

Herbstzeit ist Volksfestsaison: LTA bietet Reiseschutz für Gruppenreisen zu den Volksfesten

Logo LTA

Das Münchener Oktoberfest ist das größte und bekannteste aller Volksfeste, aber auch die Cannstatter Wasen in Stuttgart, der Hamburger DOM, die Rheinkirmis in Düsseldorf, das Send in Münster, der Bremer Freimarkt, die Michaelis-Kirchweih in Fürth, der Kramermarkt in Oldenburg und zahlreiche weitere Volksfeste, ziehen im Laufe des Jahres Millionen von Besucher in ihren Bann. Diese kommen aber immer öfter nicht unbedingt aus dem näheren Umkreis. Gerade bei Vereinen sind Ausflüge zu den Volksfesten ein immer beliebter werdender Anlass für eine Gruppenreise. Auch die Volksfeste im angrenzenden Ausland wie beispielsweise die Baseler Herbstmesse in der Schweiz, das Welser Volksfest in Österreich, das Fest der fünfblättrigen Rose in Tschechien, die Braderie de Lille in Frankreich, der Käsemarkt in Alkmaar/Niederlande oder der Danziger Dominikanermarkt in Polen erfreuen sich großer Beliebtheit bei Gruppenreisen.

Aber was passiert, wenn einer oder mehrere Teilnehmer plötzlich ausfallen und die komplette Gruppe die Reise nicht mehr antreten möchte? Die Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH (LTA) hat speziell für diese Zwecke entsprechende Gruppenreisen-Tarife entwickelt.

+++ Weltweite Deckung mit allen Verkehrsmitteln +++

Der LTA Gruppenreisen-Versicherungsschutz umfasst zwei Leistungspakete – Basic und Basic Travel. Während der Basic Tarif die Leistungen für Reise-Rücktrittskosten-Versicherung und Reise-Ausfallschutz (Abbruchkosten) abdeckt, umfasst der Tarif Basic Travel zusätzlich noch die Leistungen für Reisegepäck-Versicherung, Auslandsreise-Krankenversicherung (inklusive Reiserückholkosten, auch im Inland), Reise-Assistance- und Beistandsleistungen sowie eine Umbuchungsgebühren-Versicherung.

+++ Bereits ab 8 Personen buchbar +++

Die LTA-Gruppenreisen-Tarife sind bereits ab 8 Personen buchbar. Normalerweise können die Gruppenreisen-Tarife bis 30 Tage vor der Abreise gebucht werden. Wer sich aber spontan für einen Trip endscheidet, hat auch direkt bei der Reisebuchung noch die Gelegenheit den Versicherungsschutz zu buchen. Dabei besteht die Wahl zwischen den Tarifen „flexible“ oder „together“. Zudem ist das Ausfallrisiko eines Reiseleiters bei beiden Optionen mit versicherbar.

Ausführliche Informationen zu den LTA-Gruppenreisen-Tarifen sind hier zu finden:
http://www.lta-reiseschutz.de/de/tarife/gruppenversicherung/

„Nicht nur Gruppenreisen zu Volksfesten werden immer beliebter. Um dem Rechnung zu tragen, haben wir unsere Gruppen-Reiseschutz-Tarife entwickelt und bieten dabei mit der Tarifoption „together“ eine absolute Besonderheit. Denn hier sind alle Teilnehmer untereinander als Risikopersonen versichert. Das bedeutet, wenn ein Reisender ausfällt und dadurch die ganze Gruppe die Reise nicht mehr antreten möchte, sind alle versichert“, so Dr. Michael Dorka, Geschäftsführer der LTA.

+++ Für jede Reise der passende Versicherungsschutz +++

Aber nicht nur Gruppenreisende finden bei LTA den passenden Versicherungsschutz. Das Leistungsportfolio enthält für jeden Reisenden und für jede Art von Reise das passende Angebot. Dabei können die Kunden aus vorkonfigurierten Paketen wählen oder sich Ihren Reiseschutz ganz individuell und flexibel aus verschiedenen Bausteinen selbst zusammenstellen. Die verschiedenen Leistungspakete können direkt über die Homepage der LTA oder bei kooperierenden Reisebüros und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und den Niederlanden gebucht werden.

Weitere Informationen: http://www.lta-reiseschutz.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
485 Wörter, 3.846 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/lta-reiseschutz

Über die LTA (Lifecard-Travel-Assistance)

Die 2005 gegründete Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH (LTA) entwickelt und konzipiert umfassende Reiseschutz-Pakete, bestehend aus Dienstleistungen und Versicherungsschutz für gebuchte Reiseleistungen. In Zusammenarbeit mit über 1.800 Kooperationspartnern bietet die LTA einen zeit-gemäßen und optimalen Versicherungsschutz sowie eine kompetente und um-fangreiche Kundenbetreuung vor, während und nach einer Reise.

Aber nicht nur der Schutz der eigenen Kunden wird bei der LTA groß geschrieben, sondern auch der Umweltschutz. So werden im Unternehmen die CO2 Emissionen genau ermittelt und für jede verbrauchte Tonne CO2 pflanzt das Unternehmen circa zwei neue Bäume in Paraguay, um dort den Regenwald vor der Abholzung zu schützen.

Die verschiedenen Leistungspakete können direkt über die Homepage der LTA oder bei kooperierenden Reisebüros und Reiseveranstalter in Deutschland, Öster-reich und den Niederlanden gebucht werden.

Weitere Informationen: http://www.lta-reiseschutz.de

Firmenkontakt
Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH
Dr. Michael Dorka
Besselstr. 25
68219 Mannheim
+49 (0) 621 128 32 20
+49 (0) 621 128 32 22
info@lta-reiseschutz.de
http://www.lta-reiseschutz.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Marko Homann
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
h.ballwanz@pr4you.de
www.pr4you.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/herbstzeit-ist-volksfestsaison-lta-bietet-reiseschutz-fuer-gruppenreisen-zu-den-volksfesten/

Neu bei Sprachcaffe Reisen: Trenddestinationen in Südamerika

Sprachcaffe Reisen bietet ab sofort auch Urlaub in Argentinien, Brasilien, Chile und Uruguay an.

Neu bei Sprachcaffe Reisen: Trenddestinationen in Südamerika

Sebastian Elisiri – Operations Manager South America

Frankfurt am Main, 22.06.2016 – Mit Argentinien, Brasilien, Chile und Uruguay weitet Sprachcaffe Reisen sein Angebot auf Südamerika aus und bedient damit aufstrebende Trenddestinationen der kommenden Jahre. Bislang hatte sich das Unternehmen vor allem als Spezialist für Kuba einen Namen gemacht. Neben den offerierten Reisen nach Mittelamerika, Asien und Italien können Reiselustige jetzt auch die Highlights Südamerikas entdecken.

Reisebausteine lassen ganz individuelle Reiseplanung zu

Mit den Sprachcaffe Reisebausteinen können die verschiedenen Destinationen ganz individuell kombiniert werden und auch innerhalb der Länder gibt es eine vielfältige Auswahl an Ausflügen, Zusatzleistungen und Aktivitäten. In Argentinien ist es den Urlaubern zum Beispiel möglich, den südlichsten Punkt der Erde zu besuchen, ein Fußballspiel im legendären Fußballstadion der Boca Juniors zu besuchen oder die Iguazu Wasserfälle per Helikopter aus der Luft zu betrachten. Pulsierende Metropolen wie Buenos Aires und Rio de Janeiro, einzigartige Landschaften in Patagonien und Torres del Paine sowie eine Vielzahl echter Naturwunder warten darauf, erkundet zu werden. Das Sprachcaffe Reisen Team stellt Reisenden bei den meisten Bausteinen einen erfahrenen Tourguide zur Seite und ist Ansprechpartner für etwaige Wünsche oder Probleme vor Ort.

Besondere Schönheit und Naturbelassenheit des Kontinents

Kaum eine Region hat so viele atemberaubende Naturschönheiten, ungebremste Lebensfreude und kulinarische Köstlichkeiten zu bieten wie Südamerika. Hier finden sich auf einer Fläche von knapp 18 Millionen Quadratkilometern 19 Länder mit verschiedenen Sprachen, Klima- und Zeitzonen. Kein Wunder also, dass es mit seiner überwältigenden Vielfalt an Kulturen, Landschaftsformen, regionalen Spezialitäten und beeindruckenden Sehenswürdigkeiten Reisende aus aller Welt anzieht. Jedes Land für sich hat seinen ganz eigenen Charme und Highlights für jeden Geschmack. Gemeinsam sind ihnen allen Musik, Tanz und Lebensfreude. Ob Samba in Brasilien, Tango in Argentinien und Uruguay oder traditionelle Folkloretänze in Peru und Chile – die Mentalität der Bevölkerung Südamerikas ist geprägt vom gemeinsamen Musizieren und Tanzen. Neben Naturschätzen und Kulturstätten ist es diese Lebensfreude, Herzlichkeit und Gastfreundschaft, die die Schönheit Südamerikas ausmachen.

Planung und Durchführung durch Südamerikaner

Sprachcaffe Reisen hat die faszinierendsten Reiseziele Südamerikas im Programm und stellt einen umfangreichen Beratungsservice auch bei der Kombination mehrerer Länder in einer Reise zur Verfügung. Dieses Konzept hat sich bei Urlaubern mit den Zielen Kuba, Mexiko, Costa Rica sowie Indien, Thailand und Italien bereits mehrere Jahre bewährt. Für die Planung und Ausrichtung des Südamerika-Angebots von Sprachcaffe Reisen zeichnet sich ein Südamerikaner verantwortlich. Sebastian Elisiri war selbst viele Jahre als Reiseleiter in Südamerika unterwegs und ist als Operations Manager South America mit seinem Fachwissen maßgeblich an der Ausarbeitung und Durchführung der Programme beteiligt.

Zum Südamerika-Programm von Sprachcaffe Reisen geht es hier: http://www.sprachcaffe-reisen.de/reiseziel/suedamerika.htm http://www.sprachcaffe-reisen.de/reiseziel/suedamerika.htm

Der seit über 30 Jahren tätige Reiseveranstalter Sprachcaffe Reisen bietet vielfältige Reisen in die Länder Lateinamerikas, Asiens und Europas an. Ziele wie Kuba, Mexiko oder Costa Rica können als Radreise, Mietwagenrundreise, Busrundreise oder Wanderung besucht werden. Zudem haben die Kunden unter Gruppenreisen oder individuell zugeschnittenen Angeboten die Wahl und können sich bei Sprachcaffe Reisen für eine Abenteuerreise oder einen entspannten Urlaub entscheiden. Neu im Programm sind Reisebausteine in Südamerika, die sich zu einer Komplettreise nach Wunsch zusammenstellen lassen.

Kontakt
Sprachcaffe Reisen GmbH
Veronika Laupheimer
Gartenstraße 6
60594 Frankfurt am Main
069 610912 25
content.cuba@sprachcaffe.com
http://www.sprachcaffe-reisen.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/neu-bei-sprachcaffe-reisen-trenddestinationen-in-suedamerika/

Mailand oder Madrid, Hauptsache Frankreich – LTA versichert zur EM Gruppenreisen für Fußballfans

Fußballfans fiebern der EM entgegen und haben hoffentlich einen besseren Orientierungssinn als Andy Möller im legendären Interview. Ihre Reisen zu den Spielen planen Fans zumeist als Gruppe. Doch was ist, wenn einer oder mehrere Reisende plötzlich au

Mailand oder Madrid, Hauptsache Frankreich - LTA versichert zur EM Gruppenreisen für Fußballfans

Logo LTA Reiseschutz: Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH

„Der Ball ist rund und ein Spiel dauert 90 Minuten“ oder „Das Runde muss ins Eckige“. Solche Fußballweisheiten sind allen geläufig. Demnächst könnten noch neue hinzukommen wie beispielsweise: „Auf Fanreisen, versichert euch als Gruppe“ oder „Nur 8 Freunde müsst ihr sein“. Denn mit den Gruppenreisen-Tarifen der Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH (LTA) haben Fußballfans und alle anderen Gruppen die Möglichkeit, ihren Versicherungsschutz ganz nach den jeweiligen Bedürfnissen anzupassen.

+++ Weltweite Deckung mit allen Verkehrsmitteln +++

Der LTA Gruppenreisen-Versicherungsschutz umfasst zwei Leistungspakete – Basic und Basic Travel. Während der Basic Tarif die Leistungen für Reise-Rücktrittskosten-Versicherung und Reise-Ausfallschutz (Abbruchkosten) abdeckt, umfasst der Tarif Basic Travel zusätzlich noch die Leistungen für Reisegepäck-Versicherung, Auslandsreise-Krankenversicherung (inklusive Reiserückholkosten, auch im Inland), Reise-Assistance- und Beistandsleistungen sowie eine Umbuchungsgebühren-Versicherung.

+++ Nur 8 Freunde müsst ihr sein +++

Die LTA-Gruppenreisetarife sind bereits ab 8 Personen buchbar. Normalerweise können die Gruppenreisetarife bis 30 Tage vor der Abreise gebucht werden. Wer sich aber jetzt, oder später beim Beginn der KO-Phase, noch spontan für einen Trip nach Frankreich endscheidet, hat auch direkt bei der Reisebuchung noch die Gelegenheit den Versicherungsschutz zu buchen. Dabei besteht die Wahl zwischen den Tarifen „flexible“ oder „together“. Zudem ist das Ausfallrisiko eines Reiseleiters bei beiden Optionen mit versicherbar.

Ausführliche Informationen zu den LTA Gruppenreisen Tarifen sind hier zu finden: http://www.lta-reiseschutz.de/de/tarife/gruppenversicherung/

„Gruppenreisen werden immer beliebter, nicht nur bei Fußballfans. Um dem Rechnung zu tragen, haben wir unsere Gruppen-Reiseschutz-Tarife entwickelt und bieten dabei mit der Tarifoption „together“ eine absolute Besonderheit. Denn hier sind alle Teilnehmer untereinander als Risikopersonen versichert. Das bedeutet, wenn ein Reisender ausfällt und dadurch die ganze Gruppe die Reise nicht mehr antreten möchte, so sind alle versichert“, so Dr. Michael Dorka, Geschäftsführer der LTA.

Weitere Informationen: http://www.lta-reiseschutz.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
331 Wörter, 2.633 Zeichen mit Leerzeichen

+++ Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung +++

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/lta-reiseschutz

Über die LTA (Lifecard-Travel-Assistance)

Die 2005 gegründete Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH (LTA) entwickelt und konzipiert umfassende Reiseschutz-Pakete, bestehend aus Dienstleistungen und Versicherungsschutz für gebuchte Reiseleistungen. In Zusammenarbeit mit über 1.800 Kooperationspartnern bietet die LTA einen zeitgemäßen und optimalen Versicherungsschutz sowie eine kompetente und umfangreiche Kundenbetreuung vor, während und nach einer Reise.

Aber nicht nur der Schutz der eigenen Kunden wird bei der LTA groß geschrieben, sondern auch der Umweltschutz. So werden im Unternehmen die CO2 Emissionen genau ermittelt und für jede verbrauchte Tonne CO2 pflanzt das Unternehmen zwei neue Bäume in Paraguay, um dort den Regenwald vor der Abholzung zu schützen.

Die verschiedenen Leistungspakete können direkt über die Homepage der LTA oder bei kooperierenden Reisebüros und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und den Niederlanden gebucht werden.

Weitere Informationen zur Lifecard-Travel-Assistance sind im Internet unter http://www.lta-reiseschutz.de abrufbar.

Firmenkontakt
Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH
Dr. Michael Dorka
Besselstr. 25
68219 Mannheim
+49 (0) 621 128 32 20
+49 (0) 621 128 32 22
info@lta-reiseschutz.de
http://www.lta-reiseschutz.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Marko Homann
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
h.ballwanz@pr4you.de
www.pr4you.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/mailand-oder-madrid-hauptsache-frankreich-lta-versichert-zur-em-gruppenreisen-fuer-fussballfans/

Groupseasy.com – der neue Marktplatz für Touristik Gruppen!

Groupseasy.com - der neue Marktplatz für Touristik Gruppen!

(Bildquelle: Groupseasy.com)

Gruppenreiseveranstalter auf der einen Seite und Unterkünfte (Hotels) auf der anderen. Seit 2015 ist dieses innovative Tool online. Leichtigkeit und Kostenersparnis sind die Schlüsselworte.

Organisatoren von Gruppenreisen bekommen auf einfache Weise die Verfügbarkeit von Hotels in beliebten Reisezielen zu sehen. Mit ein paar Klicks sucht der Reiseveranstalter nach eigenen Wünschen und Vorlieben, wie beispielsweise dem Aufenthaltsdatum, Budget, Lage und anderen Wahlkriterien. Groupseasy.com verbindet gezielt Angebot und Nachfrage miteinander, der Reiseveranstalter erhält übersichtliche Angebote und kann in einem Augenaufschlag vergleichen.

Reagieren auf Veränderungen im Markt

Mit dieser neuen Online-Anwendung spielt Groupseasy.com ein auf strukturelle Veränderungen im Gruppengeschäft. Mitgründer Roeland Hermsen, sagt: „Beide – Reiseveranstalter und Hotels-kämpfen in den letzten Jahren, um ihre Gruppenbuchungen zu optimieren. So etwas wie Groupseasy.com gibt es noch nicht auf dem Markt, der Anfrageprozess für Leisure Gruppen hat sich in den letzten Jahrzehnten nicht groß weiterentwickelt. Telefon und E-Mail spielen immer noch eine zentrale Rolle.

Das Online Tool von Groupseasy.com vereinfacht diesen Anfrageprozess. Kurzmitteilungen und einfache Angebotsmasken unterstützen beide Parteien mit als Resultat weniger Arbeit, mehr Bequemlichkeit und größere (Wieder-) Verkauf Gelegenheit. Eigene Sprache, bestes Angebot – direkt Geschäfte machen. Groupseasy.com bringt international Angebot und Nachfrage zusammen. Jeder Benutzer arbeitet mit einem übersichtlichen Dashboard in eigener Sprache. Grundsätzlich profitieren Reiseveranstalter von den besten Preisen mit großem Buchungskomfort.

Melden Sie jetzt kostenlos an: http://www.groupseasy.com

TIPP – Lassen Sie sich jetzt das Tool im Video vorstellen: https://www.groupseasy.com/Content/videos/video-gme-de.mp4

Groupseasy.com ist ein Unternehmen ausd den Niederlanden, das einen Marktplatz für Touristikgruppen entwickelt hat. Mit den Matching-Tools finden Hotels und Reiseveranstalter zueinander. Auf Groupseasy.com haben Hotels Zugang zu Anfragen von Reisegruppen, und Reiseveranstalter können aus einem großen Angebot an Unterkünften auswählen.

Kontakt
Groupseasy.com
Annett Krantz
Jansweg 42
2011 KN Haarlem
+31 20 310 0210
annett.krantz@groupseasy.com
http://www.groupseasy.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/groupseasy-com-der-neue-marktplatz-fuer-touristik-gruppen/

Ferien in einem alten preußischen Gutshof in Ostbelgien

Neues Bed and Breakfast Angebot in den belgischen Ardennen

Ferien in einem alten preußischen Gutshof in Ostbelgien

Im Haupthaus von Gut Eidt befindet sich das Bed&Breakfast

Übernachten wie zu alten Zeiten, aber mit modernem Komfort. Das Gut Eidt ist ein über hundert Jahre alter preußischer Gutshof. Er liegt in Amel in Ostbelgien, mitten im Grünen und gleichzeitig in der Nähe der Stadt Sankt Vith. Nebenan verläuft der Ravel L 48, einer der vielen Trassen des Wander-, Reit- und Radverkehrsnetzes auf den stillgelegten Bahntrassen. Eine ideale Unterkunft für Gruppenreisende und Naturliebhaber.
Seit Oktober hat in dieser historischen Umgebung Gutsherrin Gaby Schröder ein exklusives Bed&Breakfast im Westtrakt des Familienguts eingerichtet. „Wir haben das Gebäude, das meine Großeltern 1911 erbaut hatten, von Grund auf renoviert. Dabei haben wir vorwiegend Naturprodukte wie Lehmputz und Schiefer verwandt, die alten Fichtenholzböden konnten erhalten bleiben.“ Entstanden ist eine Unterkunft mit einem besonderen Flair. Gut Eidt verfügt über fünf lichtdurchflutete Schlafzimmer mit unterschiedlicher Einrichtung und drei Badezimmern. Alle Zimmer sind geschmackvoll renoviert, gut ausgestattet und sehr gepflegt. Sie verfügen über eine Deckenheizung, viel natürliches Licht, Bettwäsche aus 100 Prozent Baumwolle, Daunen- oder Alpakadecken und einer freundlichen Einrichtung. Hier vereint sich Modern mit Antik, Farbe mit Grau- und Weißtönen, Holzböden und Lehmwände mit begehbaren Duschen. Alte Bücher tummeln sich in hölzernen Nachttischen, alte Karten treffen auf Plakatwände… Es gibt viel zu entdecken.
Ideal für kleine und große Gruppen:
Ein bis vierzehn Personen haben Platz im Gut Eidt. Gäste erhalten ein üppiges Frühstück und können sich dabei auf eine große Auswahl an regionalen und Bioprodukten freuen. Vor dem Haus befindet sich eine Terrasse mit großem Esstisch, einem kleinen Blumen- und Kräutergarten und freiem Blick auf die Felder und Wälder. Wer will, kann in der Küche mit Küchenbar sein Mittag- und Abendessen, Kindermalzeiten, Tee oder Kaffee selbst zubereiten.
Die Wiesen rund um das Gut werden biologisch bewirtschaftet und die Artenvielfalt kann somit weitgehend erhalten werden. Rinder, Kühe und Pferde grasen im Sommer und Herbst das „Biogras“. „Unser neuester Gast ist eine Biberfamilie, die mit ihren Dämmen und ihrer Burg langsam aber stetig die Landschaft verändert. Mit etwas Glück können unsere Besucher die Familie nach einem kurzen Fußweg 200 Meter hinter dem Haus beobachten“, erzählt Gastgeberin Schröder.
Natur, Sport und Erlebnis
Das 93 Hektar große Naturschutzgebiet „Emmelstal“ beginnt direkt hinter dem Hof. Vögel, Biber, Dachs, Reh, Fuchs und Hase sind in den Feldern, Wäldern und Wiesen rund um den Hof zu Hause. Achtsame Gäste werden ihre Freude am Reichturm der Natur finden.
Die Naturschutzvereinigung Natagora bietet geführte Wanderungen durch das Naturschutzgebiet in deutscher Sprache an.
Gut Eidt liegt an der Gemeindegrenze von Amel (Ambleve), aber nur zwei Kilometer von der kleinen Stadt Sankt Vith (Saint Vith) entfernt. Die Stadt bietet mit seinen vielen kleinen und größeren Geschäften und seinen guten Restaurants etwas für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel – von leckeren belgischen Fritten bis zum Gourmetrestaurant mit einem Michelin Stern.
Auch für die Freizeitgestaltung hat Sankt Vith einiges zu bieten: Schwimmbad, Spielplatz, ausgewiesene Wander- und Fahrradwege, Mountainbikeparcours, Schifferstollen, Biermuseum, Tennisplätze, das Golfcenter „The Greenhouse Pitch & Putt“, Trimm dich- und Naturlehrpfade, Planetenweg… Die Rennstrecke des Circuit de Spa-Francorchamps ist 25 Kilometer vom Gut Eidt entfernt, der Naturpark Hohes Venn 30 Kilometer.

Gut Eidt ist ein Anbieter für Bed&Breakfast für Einzelpersonen und Gruppen bis zu vierzehn Personen. Der preußische Gutshof von 1911 liegt im deutschsprachigen Teil Belgiens in den Ardennen.

Firmenkontakt
Gut Eidt AG
Gaby Schröder
Zur Eidt 1a
4770 Amel
0032475806135
info@guteidt.be
www.guteidt.be

Pressekontakt
Gervink.Redaktion+Konzept
Renate Gervnk
Almastraße 10
45130 Essen
0201 7998398
office@gervink-redaktion.de
www.gervink-redaktion.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ferien-in-einem-alten-preussischen-gutshof-in-ostbelgien/

Guten Gewissens gen Norden: Maritime Gruppenreisen mit Stena Line

Guten Gewissens gen Norden: Maritime Gruppenreisen mit Stena Line

(Mynewsdesk) Kiel, Juli 2015 – Citytrip gefällig? Und das am besten mit gutem Umwelt-Gewissen? Stena Line bringt Passagiere ab Kiel über Nacht ins schwedische Göteborg – und dabei setzt die Reederei seit Kurzem auf den umweltfreundlichen Kraftstoff Methanol: Die auf dieser Route verkehrende Stena Germanica ist die weltweit erste mit Methanol betriebene RoPax-Fähre – so ist die Seereise erst recht ein positives Erlebnis.

Bei dem beliebten Minitrip Göteborg verbringen Reisende einen entspannten Abend an Deck, erkunden Schweden bereits kulinarisch im À-la-carte- oder Büfett-Restaurant und genießen anschließend eine erholsame Nacht in einer komfortablen Kabine. In Schwedens gemütlichster Großstadt gegen 9:15 Uhr angekommen haben die Kurzurlauber den ganzen Tag Zeit zum Sightseeing, Shoppen und Schlemmen. Am Abend geht’s voller neuer Eindrücke zurück an Bord und wieder heimwärts Richtung Kiel. Auch all jenen, die eine Rundreise durch Skandinavien planen, ist die Anreise per Fähre zu empfehlen – denn entspannter kann ein Urlaub kaum beginnen.

Die Fahrt ins königliche England verläuft mit einer nächtlichen Seereise ab Hoek von Holland nach Harwich ebenso bequem. Von der Ortschaft im Süden Englands aus erreicht man nach nur 1,5 Stunden Busfahrt das pulsierende London, wo neben Big Ben und dem Buckingham Palace zahlreiche Kunsthallen spannende Eindrücke bieten. Toller Pluspunkt: Viele Londoner Museen sind eintrittsfrei. Wer den Minitrip London gebucht hat, geht nach einer kurzweiligen Rückfahrt abends wieder in Harwich an Bord und gelangt über Nacht zurück nach Holland.

Oder wie wäre es mit einem Besuch auf Europas grünster Insel? Dann empfiehlt sich das Durchgangsticket Irland, das die Überfahrt von Hoek van Holland nach Harwich mit einer der Stena Line Irlandrouten nach Wahl kombiniert.

Neben diesen Routen verbindet die schwedische Reederei viele weitere Hafenstädte Nordeuropas, so zum Beispiel auch in Wales, Norwegen und dem Baltikum. Alle Informationen zum Routennetz, zu den Fähren und Transporttarifen sowie Wissenswertes rund um Stena Line finden Sie online unter www.StenaLine.de/Gruppen .

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Stena Line Scandinavia AB .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/e1le7r

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/reise/guten-gewissens-gen-norden-maritime-gruppenreisen-mit-stena-line-92851

Über Stena Line

Seit ihrer Gründung im Jahr 1962 hat sich die schwedische Reederei Stena Line mit aktuell etwa 5.500 Angestellten zu einem der größten Fährunternehmen der Welt entwickelt. Im Jahr 2014 transportierte die Flotte über 7 Millionen Passagiere, 1,5 Millionen Autos und 2 Millionen Frachteinheiten zwischen den Niederlanden und Großbritannien, auf der Irischen See sowie auf der Ostsee zwischen Dänemark, Norwegen, Schweden, Polen, Lettland und Deutschland. Die Flotte besteht aktuell aus 35 Schiffen, die Ziele auf 22 Routen anfahren. Darüber hinaus gehören umfangreiche Pauschal- und Serviceangebote zu den Leistungen des Unternehmens. Stena Line operiert in Deutschland von vier Häfen und zwei Standorten aus, der Stena Line GmbH & Co. KG in Rostock sowie Stena Line in Kiel als Betriebsstätte der Stena Line Scandinavia AB, Göteborg. www.StenaLine.de: http://www.stenaline.de/

Kontakt
Stena Line Scandinavia AB
Mascha Günther
Schwedenkai 1
24103 Kiel
+ 49 (0)40 36 98 63 12
stenaline@m-pr.de
http://shortpr.com/e1le7r

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/guten-gewissens-gen-norden-maritime-gruppenreisen-mit-stena-line/

Gruppenreisen und Vereinsreisen nach Großbritannien: Sport, Kultur, Natur oder Sightseeing

Gruppenreisen und Vereinsreisen nach Großbritannien: Sport, Kultur, Natur oder Sightseeing

Sport, Kultur, Natur oder Sightseeing: Es gibt viele Gründe, eine kurze oder lange Reise nach Großbritannien zu unternehmen. Ein echter Experte im Organisieren dieser Trips ist der britische Gruppenreiseanbieter Barton Hill Travel!

„Wir sprechen Reiseveranstalter, Reisebüros, Busunternehmen und Vereine an, um für sie oder mit ihnen zusammen interessante und auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Reisen nach Großbritannien zu organisieren – seien es große oder kleine Gruppen“, erklärt Marc Jarett, Business Development Manager bei Barton Hill.

Reiseangebote: http://www.bartonhill.com/

—–

Barton Hill als Partner für deutsche Veranstalter und Reisebüros:

Um Barton Hill Travel auch in Deutschland bekannter zu machen, setzt der britische Reiseveranstalter auf Kooperationen mit deutschen Unternehmen.

Barton Hill will sich zuerst darauf konzentrieren, Pakete mit Gruppen die an Fußball, Formel Eins, Choren und Rosamunde Pilcher, Oldtimer und Traktoren, Zügen, Gärten, Wein, und VIP shopping in London interessiert sind, anzubieten, betont aber, dass auch Anfragen aller möglichen Gruppen willkommen sind und zu den entsprechenden Themen Pakete erstellt werden können.

„Wir heißen deutsche Reisegruppen in Großbritannien willkommen und freuen uns, ihnen das beste zeigen zu können, was dieses Land zu bieten hat“, sagte Marc Jarrett, der Business Development Manager von Barton Hill, der selbst sowohl die britische als auch die deutsche Staatsangehörigkeit inne hat.

Über Barton Hill Travel:

Seit der Gründung im Jahr 1976 bietet Barton Hill Travel speziell angepasste Reiseangebote in ganz Europa an. Durch langjährige Beziehungen zu seinen Partnern ist es Barton Hill möglich, hohe Standards bei den Reisen zu gewährleisten. Eine große Vielfalt an (Themen-)Touren zu u.a. Sportereignissen, kulturellen Denkmälern und weiteren großen Festen decken nahezu die gesamte Bandbreite an interessanten und attraktiven Reisezielen in Großbritannien ab.

Kontakt:

Barton Hill Travel
Marc Jarrett
+44 (0) 790 678 65 05
marc.jarrett@bartonhill.com
www.bartonhill.de.

Seit der Gründung im Jahr 1976 bietet das englische Unternehmen Barton Hill Travel speziell angepasste Reiseangebote in ganz Europa an. Eine große Vielfalt an (Themen-)Touren zu u.a. Sportereignissen, kulturellen Denkmälern und weiteren großen Festen decken nahezu die gesamte Bandbreite an interessanten und attraktiven Reisezielen in Großbritannien ab.

Kontakt
Barton Hill Travel
Marc Jarret
South Road 48-52
RH16 4LA Haywards Heath
+44 (0) 790 678 65 05
marc.jarrett@bartonhill.com
http://www.bartonhill.de.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/gruppenreisen-und-vereinsreisen-nach-grossbritannien-sport-kultur-natur-oder-sightseeing/

RDA Workshop – Gruppenreisen

Die größte B2B Messe RDA in Köln beginnt in wenigen Tagen. Neue Konzepte für Reisegruppen sind gefragt. Das AKZENT Hotel Antoniushof bietet frische Ideen und Konzepte für Vereinsreisen und Gruppen.

RDA Workshop - Gruppenreisen

Fam. Giffhorn&Posch Antoniushof

Die größte B2B Messe in Deutschland ist der Kölner RDA Workshop. Die AKZENT Hotels sind dort mit einem eigenen Stand vertreten und bieten die neusten Reiseprogramme an. Das ***S Hotel Antoniushof im Bayerischen Wald hat genau zu diesem Zeitpunkt sein neues Reiseprogramm fertig.

Die Kombination von Buswandern und Gipfelstürme gibt auch den gereiften Vereinsmitgliedern die Chance in der Hütte am Gipfel dabei zu sein, während die jüngeren auf Schuster Rappen die Wälder zum Gipfel durchstreifen. Die Veränderung bei den Vereinen ist durch den Generationswechsel beim Vorstand spürbar. Fertige Programme werden immer wichtiger.

Grenzenlose Wandertage in der Wildnis vom Nationalpark und auserwählte Wanderpfade und Gipfel sind da genau das Richtige. Fertige Wanderwochen mit 10Tausendern sind echte Reißer für´s junge Publikum. Kombiniert mit einem Ruhetag, Kutschenfahrt, Brotzeit und Musi der Hit. Einfach mal gemeinsam am Nachmittag Forellen räuchern und die Schnaps-Spezialitäten der Region testen bring a riesen Gaudi oder ein Hüttenabend mit Ripperl Essen lässt sich natürlich auch gut an.
Winterurlaub wird wieder modern. Senioren haben dabei nicht den Apre Ski im Sinn, sondern das ungefährliche Wintererlebnis mit Pferdeschlittenfahrt, Gondel und Sightseeing. Die weiß verzauberte Natur wird natürlich durch einen warmen Glühwein zum echten Erlebnis.

Große Weihnachtsmärkte sind bekannt. Die lieblichen kleinen als Waldweihnacht oder Grippen Aussteller bieten tatsächlich neues. Hier kommt jeder mit dem Einheimischen Künstler oder Aussteller ins Gespräch und Unikate statt Massenware sind einfach Sammlerstücke. Der Bayerische Wald bietet genau das, auf unzähligen Weihnachtsmärkten deren Zauber kindliche Erinnerungen weckt.

An Jahresfahrten mit neuem darf es auch nicht fehlen. Die Kundenbindung ist für den Reiseunternehmer so wichtig, wie die Gäste für das Hotel. Ab sofort bietet der Antoniushof „Krumme Touren“ mit vielen Kurven zu Ausflugszielen die es in sich haben. Outlet, vergangene Persönlichkeit, Fabrikbesuch und natürlich Sehenswürdigkeiten sind hier besonders gefragt. Im Frühling und im Herbst gibt´s die einmalig günstigen Angebote, die den Bus so richtig voll machen.

Der Antoniushof liegt einmalig günstig im südlichen Bayerischen Wald am Rande vom Nationalpark. Mitten im Länderdreieck sind Regensburg, Krumau, Pilsen, Linz schnell erreichbar. Städte wie Deggendorf und Passau liegen vor der Haustür. 2016 im Jahr vom Reinheitsgebot für das Bayerische Bier (1. Deutsches Lebensmittelgesetz) bietet sich das Kloster Aldersbach an. Landesaustellung zum Bier, frisch renovierte und schönste Marienkirche Deutschlands mit der Kombination vom Papst Ort Altötting ist Faszination und gelebte Bayerische Kultur.

Die Familie Giffhorn und Posch aus dem Antoniushof stellt die B2B Busmappe allen Reiseunternehmern gerne zur Verfügung. Den Link zum Download erhalten Unternehmer schnell per Mail auf Anfrage: info (at) hotel-antoniushof.de.
Persönlich ist der Seniorchef, Daniel Giffhorn, am Di+Mi auf der RDA am Stand der AKZENT Hotels.

Unser Antoniushof ist ein Familien geführtes ***S Hotel in Schönberg b. Grafenau, Bayerischer Wald. Ihr Hotel zum Wohlfühlen und Entspannen mit Wellnessbereich, Beauty- und Massageabteilung. Die geniale Südhanglage im Ort biete Ruhe und kurze Wege in die City. Direkt am Rande vom Nationalpark im Länder Dreieck (A, D , CZ) finden Sie viele Ausflugsziele, Golfplätze, Wanderwege, Kulturstätten der Geschichte und ein Stückchen Heimat.

Kontakt
Hotel Antoniushof GbR
Daniel Giffhorn
Unterer Marktplatz 12
94513 Schönberg
085549449890
daniel.giffhorn@hotel-antoniushof.de
http://www.hotel-antoniushof.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/rda-workshop-gruppenreisen/

Past & Present Journeys – Spezialist für Albanien- und Balkan Reisen

Gruppenreisen und Individualreisen

Past & Present Journeys - Spezialist für Albanien- und Balkan Reisen

‚Past & Present Journeys‘ ist eine albanische Incoming-Agentur und bietet konzipierte Gruppenreisen sowie individuell gestaltete Privatreisen an. Die Angebote richten sich an alle Zielgruppen, die Albanien und Balkan entdecken und erleben möchten.
Die professionellen Resieleiter und Experten von Past & Present Journeys haben authentische und gute Kenntnis der Region und entwickeln innovative und individuelle Reiserouten, die historische und moderne, sowie kulturelle und landschaftliche Aspekte aufnehmen.

Die Reisethemen von ‚Past & Present Journeys‘ umfassen unter anderem Kulturreisen, Natur & Wanderreisen, Archäologische Reisen, Vogelbeobachtung, Städtereisen, Balkan Rundreisen, Studienreisen sowie Maßgeschneiterte Gruppen- und Individualreisen.

Die Lage Albaniens inmitten einiger der prägendsten europäischen Imperien hat das Land mit vielfältigen Attraktionen aus der griechischen, römischen, byzantinischen, venezianischen und osmanischen Ära geschmückt. Die Reisen von ‚Past & Present Journeys‘ führen die Reisenden zu illyrischen Befestigungen, griechischen und römischen Siedlungen, mittelalterlichen Zitadellen, reich ornamentierten orthodoxen Kirchen und wunderschönen Moscheen sowie, aus jüngerer Zeit, Bauten der kommunistischen Ära.

Der größte Reichtum des Landes liegt in der Schönheit seiner Natur. Reisende entdecken atemberaubende Gebirgslandschaften, liebliche Täler, frische Seen und antike Festungen.

Infos zu den Touren hier: http://pastandpresent.al/

———————————

Für Touristiker:

Past & Present Journeys freut sich auf neue Geschäftspartner die Albanien & Balkan in Ihr Reiseportfolio aufnehmen möchten.
Infos zu ‚Past & Present Journeys‘ – Ihr Partner für Individual- und Gruppenreisen in Albanien & Balkan: http://pastandpresent.al/

‚Past & Present Journeys‘ ist eine albanische Incoming-Agentur mit Sitz in Tirana und bietet konzipierte Gruppenreisen sowie individuell gestaltete Privatreisen nach Albanien und in den Balkan an.

Kontakt
Past and Present Journeys
Eva Xhepa
Rr. Elbasanit, P4, Sh2
A3 Tirana
+355 4 2373957
info@pastandpresent.al
http://pastandpresent.al/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/past-present-journeys-spezialist-fuer-albanien-und-balkan-reisen/

Foto- und Vulkan Exkursionen weltweit von World Geographic Exkursionen!

Foto- und Vulkan Exkursionen weltweit von World Geographic Exkursionen!

World Geographic Exkursionen ist der Spezialreiseveranstalter für Fotoreisen. Das Programm reicht von klassischen Fotosafaris in Afrika bis hin zu Spezialreisen zu Vulkanen. Im Fokus der Reisen steht neben der Fotografie immer auch der geowissenschaftliche Aspekt.

Fühlen Sie sich von Landschaften inspiriert? Fasziniert Sie das Zusammenspiel der Elemente: Erde, Feuer, Wasser und Luft? Und haben Sie eine Leidenschaft fürs Reisen? Dann sind Sie auf den Reisen von World Geographic gut aufgehoben.

Die Foto- und Vulkanexkursionen von World Geographic sind speziell auf die Bedürfnisse und Interessen von Fotografen abgestimmt. Mit Bedacht werden die Destinationen ausgesucht. Erkunden Sie Island, Ostafrika, Neuseeland oder in der Südsee aktive Vulkanlandschaften hautnah.

Das Credo des Spezialreiseveranstalters: „Egal wo auf der Welt – die Natur beschert uns viele unvergessliche Momente. Nehmen Sie sich auf unseren abenteuerlichen Reisen genügend Zeit, um die spektakulären Stimmungen auf sich wirken zu lassen und diese einzufangen. Denn Sie sind in guter Gesellschaft. Gemeinsam wollen wir Länder, Menschen und Natur erleben, mit allem was dazugehört – fundiertes Hintergrundwissen und leckeres landestypisches Essen inklusive. Um die beste Reiseroute mit farbenprächtigen Highlights kümmern wir uns.“

Neben den aktuellen Reiseangeboten erstellt der Veranstalter auf Wunsch Ihre ganz persönliche Reise, für Sie alleine oder für eine private Kleingruppe. Speziell für Fotoclubs werden maßgeschneiderte Exkursionen für Foto- und Videografen entwickelt.

„Wer will, findet Wege. Wer nicht will, findet Gründe.“

Informieren Sie sich jetzt zu den aktuellen Foto- und Vulkan Exkursionen weltweit von World Geographic: http://world-geographic.de/

Der Spezialreiseveranstalte WORLD GEOGRAPHIC EXKUSIONEN wird seit 30 Jahren vom Diplom Geologen / Vulkanologen geführt und bietet weltweit Exkusionen für Individualreisende und Gruppen an, mit dem Schwerpunkt Fotoreisen.

Kontakt
World geographic Exkursionen
Chris Hug-Fleck
Hartmann-von-Aue-Str. 2a
79280 Au
+49 761 3630 1558
contact@world-geographic.de
http://world-geographic.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/foto-und-vulkan-exkursionen-weltweit-von-world-geographic-exkursionen/

Erstmals über 15.000 Reisegäste bei Grimm-Reisen

Mudauer Reiseunternehmen wuchs im Jahr 2014 um 15 Prozent

Erstmals über 15.000 Reisegäste bei Grimm-Reisen

Reisen in den sonnigen Süden, zum Beispiel an den Gardasee, liegen bei nach wie vor im Trend.

Mudau, 26. Februar 2015
Auf dem hart umkämpften Markt der Busreise-Veranstalter konnte Grimm-Reisen GmbH auch im vergangenen Jahr zulegen. So zählte das Unternehmen im Jahr 2014 erstmals mehr als 15.000 Personen zu seinen Reisegästen. Das entspricht einem Wachstum von 15 Prozent. Wie Geschäftsführer Roland Grimm erläuterte, habe sich damit die positive Geschäftsentwicklung der vergangenen Jahre fortgesetzt. So lag das prozentuale Wachstum der Vorjahre ebenfalls im hohen einstelligen oder im zweistelligen Bereich. Dagegen habe die Gesamt-Branche nur einen leichten Zuwachs verzeichnet. Nach den Worten von Grimm konsolidiere sich die Branche seit Jahren. So nehme die Anzahl der Anbieter deutschlandweit ab.
Bei Grimm-Reisen dagegen habe die Anzahl der angebotenen Reisen zugenommen. „Wir bieten unseren Kunden Komplett-Pakete von hoher Qualität mit interessanten Programmpunkten und besonderen Events“, erklärt Roland Grimm die positive Entwicklung seines Unternehmens. Auch die Haustür-Abholung zu Beginn und am Ende einer Reise schätzten die Teilnehmer sehr. Zudem verfügten alle eingesetzten Reisebusse über Plätze mit einem größeren Sitzabstand, der dem Fünf-Sterne-Standard entspricht.
Dass Busreisende hohe Qualität wertschätzen, zeigt auch die hohe Akzeptanz des First-Class-Reisebusses, den Grimm-Reisen seit August vergangenen Jahres einsetzt. Der Bus bietet Reisenden nicht nur mehr Beinfreiheit, sondern auch eine höhere Servicequalität. So kann man während der Fahrt kostenlos im Internet surfen, Filme anschauen oder sich am Platz Speisen und Getränke servieren lassen. Der Bus verfügt unter anderem über eine Küchenzeile im Heck mit Heißluftofen, Kaffee-Vollautomat und Bierzapfanlage.
Die beliebtesten Reiseziele seiner Kunden liegen nach den Worten von Roland Grimm seit Jahren unverändert im Süden, an den Küsten des Mittelmeeres. Doch auch Fluss- und Seekreuzfahrten hätten Reisende im vergangenen Jahr sehr stark nachgefragt sowie Erlebnis-Flugreisen. In den vergangenen 15 Jahren erfreuten sich außerdem Reisen über die Weihnachtsfeiertage und über Silvester steigender Beliebtheit.
Geändert habe sich allerdings das Buchungsverhalten der Reisegäste. Buchten Busreisende Mitte der 90-er Jahre noch sechs bis neun Monate vor Reiseantritt, so lassen sie sich heute damit Zeit bis zwei oder drei Monate vor Reisebeginn. „Hier gibt es einen klaren Trend“, stellt Roland Grimm fest. „Die Gäste entscheiden sich immer spontaner.“

Weitere Informationen unter www.grimm-reisen.de .

Grimm-Reisen GmbH in Mudau-Waldauerbach hat sich als Veranstalter von Bus- und Gruppenflugreisen über die Region hinaus einen Namen gemacht. Das Unternehmen besteht seit mehr als 40 Jahren und beschäftigt 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Firmenkontakt
Grimm-Reisen GmbH
Roland Grimm
Schulstraße 15
69427 Mudau
06284 92010
info@grimm-reisen.de
http://www.grimm-reisen.de

Pressekontakt
die feder
Martin Bernhard
Zu den Dilläckern 3
74722 Buchen
06281564338
Martin.Bernhard@diefeder.de
http://www.diefeder.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/erstmals-ueber-15-000-reisegaeste-bei-grimm-reisen/

Machu Picchu Travel auf der Messe REISEN Hamburg vom 4.-8.2.2015

Südamerika-Reiseveranstalter Machu Picchu Travel auf Norddeutschlands größter Messe für Urlaub – REISEN HAMBURG

Machu Picchu Travel auf der Messe REISEN Hamburg vom 4.-8.2.2015

Machu Picchu Travel auf der Messe REISEN Hamburg – 4.-8.2.2015 / Halle B7 Stand 315

Hamburg/ Köln, 02.02.2015: Vom 4. bis 8. Februar öffnet REISEN HAMBURG, die Messe für Urlaub, Caravaning und Rad ihre Tore. Rund 900 Aussteller aus aller Welt werden ihre Neuheiten präsentieren. Unter ihnen auch der Reiseveranstalter Machu Picchu Travel Südamerika Reisen aus Köln. In Halle B7 am Stand 315 werden sie ihre neuesten Angebote vorstellen. Machu Picchu Travel ist sowohl für seine Gruppenreisen als auch für seine Individualreisen bekannt. Diese werden ganz speziell auf die Wünsche der Gäste abgestimmt. Der Kölner Reiseveranstalter bietet Reisen nach Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, Ecuador, Kolumbien, Peru, Uruguay und Venezuela an. Besonders beliebt ist im Moment Urlaub in dem vielfältigen Andenstaat Peru. Neben der REISEN HAMBURG wird Machu Picchu Südamerika Reisen auch auf der F.R.E.E. in München und danach auf der ITB in Berlin vertreten sein. Dort werden sie einen Gemeinschaftsstand mit der ARGE Lateinamerika haben.
Südamerika Reiseveranstalter Machu Picchu Travel

Der Kölner Reiseveranstalter Machu Picchu Travel Südamerika Reisen GmbH ist ein Spezialist für Gruppenreisen und Rundreisen nach Peru, Argentinien, Boliven, Brasilien,Chile, Ecuador und Venezuela sowie Special Interest und Individualreisen nach Südamerika.

Kontakt
Machu Picchu Travel Südamerika Reisen GmbH
Wolfgang Schmitz
Aachenerstr. 82-84
50674 Köln
0221 912 8880
info@mpt-reisen.de
http://www.mpt-reisen.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/machu-picchu-travel-auf-der-messe-reisen-hamburg-vom-4-8-2-2015/

nomad mit dem Go-Asia Award ausgezeichnet

Innovative Iran-Reise vom Spezialisten

BildDer Spezialveranstalter nomad – Reisen zu den Menschen, erhielt am Mittwoch im Rahmen einer Preisverleihung auf der ITB den Go-Asia Award. Ausgezeichnet wurde die Expedition „Iran Wüstenreise: In die Wüsten Dasht-e Kavir und Dasht-e Lut“ in der Kategorie „Innovativste Reise“. Damit bestätigt der Spezialist aus Gerolstein seine führende Position als Veranstalter für den Iran und die arabische Welt.

„Wir freuen uns sehr, dass wir erneut für eine unserer Iran-Reisen ausgezeichnet worden sind. Das Land entwickelt sich in diesem Jahr zum absoluten Trendziel und bei uns werden immer mehr Reisen dorthin angefragt.“, sagt Julietta Baums, Geschäftsführerin nomad – Reisen zu den Menschen. „Das alte Persien verfügt über eine unglaubliche landschaftliche Vielfalt und unzählige Kulturschätze, welche unsere Gäste immer wieder so fasziniert.“, so Baums weiter.

Die preisgekrönte Reise „Iran Wüstenreise: In die Wüsten Dasht-e Kavir und Dasht-e Lut“ folgt einer Route, die es noch nie gab und deren Verlauf nur wenige Menschen auf der Welt kennen und finden. nomad ist der einzige Veranstalter weltweit, der diese Route in und durch die Lut-Wüste regulär im Programm hat. Der erste Teil der Reise führt durch die südliche Dasht-e Kavir, eine äußerst lebensfeindliche Salzwüste. Schon dieser Reiseabschnitt ist spannend genug, verläuft er doch mitten durch die Rig-e Djinn, die „Geistersande“. Danach betritt die Gruppe Neuland: Von den Karawanenwegen der Seidenstraße geht der Weg erstmals über den Radius der Hedin’schen Expeditionen hinaus und leistet damit echte Entdeckerarbeit. Mit der Dasht-e Lut erschließt sie eines der unzugänglichsten Gebiete der Welt und offenbart zugleich die zeitlose Schönheit vollkommen unberührter Wüstenlandschaften.

Einzigartig sind vor allem die bis zu 100 Meter hohen Jardangs, Felsgrate aus Kalkstein, die sich – von Wind und Wetter gemeißelt – wie gespenstische Häuserzeilen aus der leblosen Sandfläche erheben. Sie bewachen die Dasht-e Lut, die „Wüste des Sandes“, Irans geheimnisvolles Zentrum und ein Universum aus Felslabyrinthen, flirrenden Ebenen und gewaltigen Dünengebirgen, die bis zu 420 Meter aufragen. Die Dünen der östlichen Lut gehören damit weltweit zu den höchsten Dünen überhaupt.

Zu der Reise:
Iran Wüstenreise:
http://www.nomad-reisen.de/angebot.php?arid=19352

Über:

nomad – reisen zu den Menschen
Herr Sven Meyer
Albertinumweg 5
54568 Gerolstein
Deutschland

fon ..: +49 (0)6591-94998-0
fax ..: +49 (0)6591-94998-19
web ..: http://www.nomad.de
email : info@nomad-reisen.de

Über nomad

Nomad ist seit mehr als 15 Jahren Spezialist für Reisen nach Arabien, Zentralasien und ins nördliche Afrika. Kleine Gruppen lassen viel Raum für alltägliche Begegnungen auf Augenhöhe. Schwerpunkte bilden Geländewagentouren sowie Kamel- und Eseltrekkings. Auch individuelle Reisewünsche werden erfüllt. nomad ist Mitglied im Verband für nachhaltigen Tourismus, ,,forum anders reisen“, und erfüllt den strengen Kriterienkatalog für umwelt- und sozialverantwortliches Reisen. Im März 2009 wurde nomad als einer der ersten deutschen Reiseveranstalter mit einem Qualitätssiegel für nachhaltigen Tourismus ausgezeichnet. Seit Mai 2009 gehört nomad dem Reiseveranstalter-Netzwerk „Haus der Spezialisten“ an, dessen Mitglieder sich jeweils auf eine bestimmte Region der Welt spezialisiert haben.

<

p>Pressekontakt:

one billion voices
Herr Sven Meyer
Münchener Str. 23
60329 Frankfurt

fon ..: 069-407 68 036
web ..: http://www.onebillionvoices.de
email : nomad@onebillionvoices.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/nomad-mit-dem-go-asia-award-ausgezeichnet/

Frühbucherrabatt 2014: Reiseveranstalter China Tours gewährt drei Prozent Rabatt auf China-Gruppenreisen

Kunden von China Tours können ab sofort den Frühbucherrabatt 2014 auf alle klassischen China-Gruppenreisen nutzen.

Der Reise-Rabatt in Höhe von drei Prozent gilt bei einer verbindlichen Buchung einer klassischen Gruppenreise nach China mit einem Reisebeginn ab dem 1. April 2014. Der Frühbucherrabatt ist noch bis zum 31. Januar erhältlich. Auch bei Buchungen über ein Reisebüro wird dieser Rabatt gewährt.

Im Fokus für 2014 steht bei dem Spezialveranstalter der neue Mehrwert „Ausgesuchte Wege“. China Tours verzichtet darauf seine Kunden ausschließlich mit dem Bus von einem Fotostopp zum Nächsten zu bringen, sondern setzt auf besondere, ausgewählte Wege, die selbst schon ein Erlebnis sind. Sei es eine Bahnfahrt mit Einheimischen, Spaziergänge durch kleine Gassen und entlang der zahllosen Garküchen oder auch mal eine Fahrt mit der U-Bahn. Dazu wurde die Gruppengröße bei den meisten Gruppenreisen auf 20 Teilnehmer begrenzt und es gibt eine Durchführungsgarantie schon ab acht Teilnehmern

Mit seinen Mehrwerten setzt China Tours auf Reiseinhalte die sonst kaum ein Reiseveranstalter bieten kann. So ist China Tours der einzige Reiseveranstalter, der auf Gruppenreisen seinen Kunden den Sonnenuntergang auf der großen Mauer bieten kann. Das Besondere daran: Zu dieser Zeit befinden sich kaum noch Menschen auf der großen Mauer, da die Touristenbusse das Gebiet schon verlassen haben.

China Tours in Hamburg ist Deutschlands führender Spezialist für China-Reisen.
www.ChinaTours.de

Über:

China Tours GmbH
Herr Sven Meyer
Wandsbeker Allee 72
22041 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 819738-0
fax ..: +49 (0)40 819738-88
web ..: http://www.ChinaTours.de
email : info@ChinaTours.de

Über China Tours

China Tours ist Deutschlands führender Spezialist für China-Reisen und wurde von Liu Guosheng im Jahre 1998 in Hamburg gegründet. Heute bietet China Tours eines der umfangreichsten und qualitativ hochwertigsten Programme für Reisen in das Reich der Mitte an. Im Vordergrund steht für China Tours immer die Philosophie, innovative und authentische Reisekonzepte zu schaffen, mit denen die Kunden einen einzigartigen Blick hinter die Kulissen des faszinierenden Landes werfen können. Für seine Reiseideen wurde der Spezialist mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit der „Goldenen Palme“ der Geo Saison (2006 und 2011) und mit dem begehrten Touristikpreis der Sonntag Aktuell (2007 und 2011). Neben Gruppenreisen bietet China Tours auch individuell kombinierbare Reisebausteine sowie Module für Geschäftsreisen an. 2012 erhielt China Tours für die Darstellung der individuellen Reisebausteine im Online-Reisekonfigurator den renommierten Designpreis red dot award und wurde Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) mit dem Innovationspreis ,,Sprungbrett“ ausgezeichnet.

Pressekontakt:

one billion voices
Herr Sven Meyer
Münchener Str. 23
60329 Frankfurt

fon ..: +49 (0)69 407 68 036
web ..: http://www.onebillionvoices.de
email : s.meyer@onebillionvoices.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/fruehbucherrabatt-2014-reiseveranstalter-china-tours-gewaehrt-drei-prozent-rabatt-auf-china-gruppenreisen/

Frauen- und Lesbenreiseveranstalter GoBeyond feiert 1-jähriges Bestehen

Der Berliner Reiseveranstalter GoBeyond bietet Frauen- und Lesbenreisen in die ganze Welt an. Nach einem ersten erfolgreichen Jahr gibt Geschäftsführerin Betti Keese einen Ausblick auf 2014.

Der Berliner Frauenreiseveranstalter GoBeyond – Reisen für Frauen feiert im November sein 1-jähriges Bestehen. Inhaberin Betti Keese blickt stolz auf das erste Jahr zurück: „Die positive Resonanz in unserem ersten Jahr hat uns überwältigt. Wir haben tolle Kundinnen in die Welt hinaus geschickt und uns sehr über das positive Feedback gefreut.“ Die Berliner Firma bietet mittlerweile rund 70 Reisen an, vom Wochenendurlaub bis zur großen Rundreise, nach Deutschland, Europa und in die ganze Welt. Auch individuelle Reisewünsche werden realisiert, so z.B. eine Hochzeitsreise nach Costa Rica, Gartenreisen nach Cornwall und Wellness-Wochenenden an der Ostsee.
Für 2014 stehen einige Veränderungen bei GoBeyond an. „Wir haben unser Reiseangebot komplett neu aufgebaut den Wünschen unserer Kundinnen entsprechend“, so Keese. „Wir haben bemerkt, dass unsere Kundinnen nicht einfach „nur“ Urlaub machen wollen. Sie suchen ganz bewusst neue Erlebnisse und haben oft ganz konkrete Vorstellungen“. Deshalb gibt es auf der von Keeses Kollegen Markus Grimmel neu gestalteten Homepage jetzt die Möglichkeit nach Reisethemen zu suchen. Kundinnen finden so schneller die passende Reise. In der Suchmaske gibt es eine vielfältige Auswahl, von „Winter“ über „Wellness“, „Kultur“ oder „Outdoor“ bis hin zu „Alleinreisend“ oder „Lesbisch“.
Die Kategorie „Lesbisch“ erfreut sich schon großer Nachfrage. „Wir möchten ganz bewusst lesbischen Frauen die Möglichkeit bieten, mit gleichgesinnten Frauen Urlaub zu machen. In diesem Bereich sind wir der weltweit erste Reiseveranstalter, der lesbischen Frauen vielfältige Gruppenreisen anbietet die über Kreuzfahrten und Resorturlaub hinausgehen“, erklärt Keese, „Auch erarbeiten wir gerne individuelle Reisen für Lesben – so können die Reisenden sicher sein, dass die Unterkünfte 100% „gay welcoming“ sind und es keine unangenehmen Situationen z.B. beim Check-In gibt.“ Keese und Ihr Team geben zudem Auskunft über die Sicherheit des Reiselandes und helfen mit Tipps zum Verhalten vor Ort – ein bisher einzigartiger Service.
Das Reiseangebot von GoBeyond erstreckt sich 2014 von Schneeschuhreisen nach Polen über Low Budget Touren nach Vietnam und Thailand bis hin zu Rundreisen und Seminaren auf Island. Auch Reiterinnenferien in Mecklenburg sind dabei, sowie Wellness-Wochenenden in ganz Deutschland. Besondere Highlights 2014 sind eine 3-wöchige Rundreise durch Alaska im umgebauten amerikanischen Schulbus und die erste europäische Kreuzfahrt nur für Lesben. Und es wird international: GoBeyond bietet ab 2014 auch eine englische Version ihrer Homepage an, um Frauen aus der ganzen Welt die Teilnahme an den Reisen zu ermöglichen. „Unsere Guides sprechen meistens Deutsch sowieso fließend Englisch, und wir wünschen uns, dass Frauen aus allen möglichen Ländern zusammen tolle Reiseerlebnis haben und auch untereinander einen kulturellen Austausch erleben können“, so Keese.
Alle Reisetermine können im Internet eingesehen werden unter www.gobeyond-reisen.de
GoBeyond – Reisen für Frauen, Fidicinstr. 1, 10965 Berlin, Tel. 030 / 234 603 42, info@gobeyond-reisen.de

Über:

GoBeyond – Reisen für Frauen
Frau Betti Keese
Fidicinstr. 2
10965 Berlin
Deutschland

fon ..: 03023460342
web ..: http://www.gobeyond-reisen.de
email : info@gobeyond-reisen.de

GoBeyond ist Reiseveranstalter für Frauen- und Lesbenreisen an die schönsten Orte weltweit.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

GoBeyond – Reisen für Frauen
Frau Betti Keese
Fidicinstr. 1
10965 Berlin

fon ..: 03023460342
web ..: http://www.gobeyond-reisen.de
email : info@gobeyond-reisen.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/frauen-und-lesbenreiseveranstalter-gobeyond-feiert-1-jaehriges-bestehen/

Hauptsache individuell

Private Reiseerlebnisse für Gruppen

BildMedraft, einer der größten Anbieter für Self Drive Off Road Reisen, hat sein Leistungsspektrum erweitert. Das Unternehmen bietet ab sofort auch Individualtouren für Gruppen zu außergewöhnlichen Zielen in Europa und Übersee an. Mit dem Offroader, zu Fuss oder per Fahrrad.

Höchst individuell hat Medraft das neue Angebot konzipiert. Höchst individuell deshalb, weil Medraft bei diesem Angebot nicht auf ausgetretenen Pfade wandelt, sondern neue Wege beschreitet. Das Unternehmen bezieht zu 100 Prozent den Kundenwunsch in die Planung und Realisierung eines Reiseerlebnisses mit ein. Vorgefertigte All Inclusive-Konzepte sind in diesem Angebot nicht vorgesehen, vielmehr sind die Stichworte alternativ und individuell die maßgeblichen Leitgedanken hinter dieser Idee.

Das Unternehmen stellt ganz konkret nach Wunsch die ideale Reise im Rahmen einer Komplettdienstleistung für Kunden zusammen. Dieser kann es sich dabei ganz leicht machen. Er muss schlicht einige wenige Eckdaten zu Reiseziel, Dauer und Aktivitäten angeben.

Alles andere wird dann komplett aus einer Hand von Trends in Aalen und vom Medraft-Team konzipiert und realisiert. Am Ende der Planungsphase steht dann ein privates und einmaliges Reiseerlebnis wie beispielsweise eine Expedition durch das unbekannte Montenegro, mit dem Rad durch Georgien oder zu Fuss durch die Pyrenäen.

Darüber hinaus hält Medraft noch eine Vielzahl von weiteren Traumzielen als Destination für eine individuelle Gruppenreise bereit.

Eine Mindestanzahl an Teilnehmern für eine Individualgruppenreise existiert bei Medraft nicht. Familie, Verein oder Freundeskreis – jede Gemeinschaft, unabhängig von der Größe, bekommt von Medraft ein auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Reiseerlebnis inklusive hochwertigem Full-Service beginnend bei der Planung bis zum Ende einer Tour.

Background Medraft
Medraft ist einer der größten Anbieter für Off-Road Erlebnisreisen für Jedermann. Bestens organisierte 4×4 Off-Road Abenteuertouren zu bemerkenswerten Destinationen für Gruppen und Familienreisen in Europa, Südamerika und Asien bietet der etablierte Reiseveranstalter an. Marokkanisches Atlasgebirge, mongolische Steppe oder südamerikanische Salzwüste – Trends Geschäftsführer Wolfgang Beißwenger, Reiner Kraus und das Team haben für fast jedes Traumziel die richtige Route im Portfolio. Medraft ist ein Angebot der Trends Intelligente Incentives GmbH & Co. KG aus Aalen, Baden Württemberg.

Über:

Trends Intelligente Incentives GmbH + Co. KG
Herr Wolfgang Beisswenger
Ulmer Straße 130
73431 Aalen
Deutschland

fon ..: 07361 96 17 61
web ..: http://www.intelligente-incentives.de
email : wolfgang.beisswenger@intelligente-incentives.de

Pressekontakt:

Trends Intelligente Incentives GmbH + Co. KG
Herr Wolfgang Beisswenger
Ulmer Straße 130
73431 Aalen

fon ..: 07361 96 17 61
web ..: http://www.intelligente-incentives.de
email : wolfgang.beisswenger@intelligente-incentives.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/hauptsache-individuell/