Schlagwort: gratis

Viel trinken leicht gemacht

GROHE Blue kaufen & gratis Flasche sichern

Viel trinken leicht gemacht

GROHE macht heiße Sommertage erträglich! Mit den GROHE Blue und GROHE Blue Home Küchenarmaturen für gefiltertes und gekühltes Tafelwasser hält der deutsche Qualitätshersteller die perfekte Erfrischung für Ihre Küche bereit. Auf Wunsch erhalten Sie das Wasser in still, medium oder sprudelnd direkt aus dem Wasserhahn – ohne nerviges Kistenschleppen. Das Beste: Mit der neuen GROHE Blue Wasserflasche genießen Sie frisches kühles Wasser sogar unterwegs. Die filigran verarbeiteten Flaschen lassen sich mit dem praktischen Silikonband gut tragen – sei es auf dem Weg ins Büro, in Ihr Fitnessstudio oder wenn Sie shoppen gehen.

Hergestellt aus BPA-freiem Tritan bewahren die Flaschen den ursprünglichen Geschmack Ihres Getränks. Selbstverständlich sind spülmaschinengeeignet und langlebig und fassen mit 500 ml Füllvolumen ausreichend Wasser für zwei Personen. Das attraktive GROHE Blue Markensymbol vervollständigt den einheitlichen Look.

Sie sind auf den Geschmack gekommen? Dann ergreifen Sie Ihre Chance, denn für einen begrenzten Zeitraum und nur solange der Vorrat reicht schenken wir Ihnen eine GROHE Blue Wasserflasche.* Seien Sie daher schnell und sichern Sie sich mit dem Kauf einer GROHE Blue oder GROHE Blue Home Küchenarmatur eine der stylischen Trinkfalschen.** Zu den Küchenarmaturen und Ihrer gratis Trinkfalsche geht es hier lang.

Falls die gratis Trinkfalsche als Kaufentscheidung für eine GROHE Blue Küchenarmatur noch nicht reicht, hält GROHE eine weitere Überraschung für Sie bereit: Mit dem Kauf und fachgerechten Einbau einer GROHE Blue Home Küchenarmatur können Sie sich jetzt als Dankeschön für Ihr Vertrauen in GROHES beliebter Innovation 100EUR Einbaukosten zurückholen. Einfach bis zum 31.12.2019 eine GROHE Blue Home Küchenarmatur kaufen, sie von einem Fachmann einbauen lassen und anschließend das Formular ausfüllen und GROHE eine Rechnungskopie der Einbaukosten zusenden.

Neben den geschenkten 100EUR Einbaukosten hält GROHE weitere Vorteile für Sie beim Kauf einer GROHE Blue Home Küchenarmatur bereit. So verlängert der Sanitärhersteller seine Garantie um ein Jahr. Statt der üblichen zwei Jahre genießen Sie nun drei Jahre Sorgenfreiheit. Die grundsätzliche Hersteller Garantie von zwei Jahren lässt sich kinderleicht durch eine Registrierung innerhalb von drei Monaten ab Kaufdatum einer Grohe Blue Home Küchenarmatur um ein Jahr auf insgesamt drei Jahre verlängern. Den Link zur Produktregistrierung finden Sie auf der Herstellerseite unter: https://product-registration.grohe.com/de_DE/register-product/?p=bluehome. Darüber hinaus besteht zu einem späteren Zeitpunkt die Möglichkeit, die Garantiedauer gegen Zahlung einer Servicepauschale auf fünf Jahre zu verlängern.

*Nur in Verbindung mit dem Kauf einer GROHE Blue oder GROHE Blue Home Küchenarmatur und nur solange der Vorrat reicht.
**Pro Kunde und Bestellung nur eine Wasserflasche. Eine Barauszahlung des Produkts ist nicht möglich.

Skybad.de ist der Sanitär Onlineshop Ihres Vertrauens. Bei uns finden Sie alles, was Sie für Ihr Traumbadezimmer benötigen: Von Badewannen, Duschwannen, Duschsystemen sowie Badarmaturen bis hin zu Badmöbeln, WCs und Spiegelschränken führt Skybad ausschließlich Sanitärprodukte von renommierten Markenherstellern.
Zusätzlich zu den Sanitärprodukten fürs Bad erhalten Sie bei uns außerdem Küchenarmaturen, Heizungen, Pumpen und Sanitärartikel zur Wasseraufbereitung – alles mit fundierter Fachberatung, geprüfter Produktqualität, Bestpreisgarantie und Käuferschutz.

Kontakt
Skybad GmbH
Saskia Thelen
Saarstraße 4
52062 Aachen
0241 51832632
marketing@skybad.de
http://www.skybad.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/viel-trinken-leicht-gemacht/

Joschi Haunsperger verschenkt heute sein neues Buch

Zünde den Medienbooster im Onlinemarketing

Joschi Haunsperger verschenkt heute sein neues Buch

Joschi Haunsperger verschenkt heute sein neues Buch

Warum Medienarbeit im Onlinemarketing ein absolutes Muss ist und wie man sie selbst effektiv einsetzt!!

Dieses Buch ist eine leicht verständliche Anleitung, die zeigt, was nötig ist, um Medien gezielt zum eigenen Durchbruch im Onlinemarketing zu nutzen.

Der Medienbooster zeigt die Möglichkeiten der klassischen analogen und digitalen Öffentlichkeitsarbeit und wie diese geradezu optimal und simpel im Onlinemarketing angewandt werden können. Der extreme Vorteil dieser Methoden ist, dass sie zum großen Teil kostenlos sind. Dadurch werden die finanziellen Aufwendungen für die Vermarktung von analogen und digitalen Projekten im Onlinemarketing deutlich gesenkt. Und durch gekonnte Medienarbeit steigert man ganz einfach nebenbei noch die eigene Reputation.
Im ersten Teil des Buches geht es um die Grundlagen der klassischen Public-Relations (PR). Die Unterschiede zur „normalen“ Werbung werden deutlich gemacht und die Herangehensweise an die Medienarbeit von Anfang an aufgezeigt. Der Medienbooster beschreibt grundlegende Elemente und wie man diese mit einfachen Mitteln erstellt und für sich gewinnbringend nutzen kann. Außerdem geht es um die verschiedenen unentgeltlichen Möglichkeiten, mit denen man sein Business ganz schnell nach oben bringen kann. Daneben gibt es immer wieder viele Praxistipps und Insiderinformationen. Im zweiten Teil des Buches geht der Autor auf die optimalen Nutzungsmöglichkeiten des Storytellings in Verbindung mit der klassischen Medienarbeit ein.
Hier gibt es das Gratis Buch “ Zünde den Medienbooster im Onlinemarketing„: www.medienbooster.de

Joschi Haunsperger, der eben gerade sein erstes Buch veröffentlicht hat (Zünde den Medienbooster im Onlinemarketing), das Interessenten gratis erhalten können, weiß wie wichtig das Netzwerken im Onlinemarketing ist. Nachdem er über 30 Jahren als Journalist und in der Öffentlichkeitsarbeit bei verschiedenen Medien und Unternehmen tätig war und damit die Presse- und PR-Arbeit wie kaum ein Zweiter im Internetmarketing kennt, hat diese Fähigkeiten auf seine Leidenschaft Onlinemarketing konzentriert und wendet sie dort an. Ohne Netzwerken kommt man sowohl in der Medienarbeit als auch im Internetmarketing nicht mehr weiter. Daher sieht er den OMKO auch als Chance und Sprungbrett für die vielen Teilnehmer, sich nachhaltige Kontakte aufzubauen und einen Namen zu machen und damit folglich die entsprechende Reputation im Internet zu erhalten. „Heute bekannte Speaker wie Dirk Kreuter, Said Shiripour und Jakob Hager haben Kongresse, wie z.B. die Affilidays von Ralf Schmitz genutzt, zu sich bekanntzumachen und dann durchzustarten. Ganz ehrlich, wer sich einen Namen in der Onlinemarketingszene machen möchte und Kontakte sammeln will, mit deren Hilfe er seine Produkte oder seine Webinare bewerben kann, hat die geniale Möglichkeit nach seiner Teilnahme auf dem OMKO ganz schnell durchstarten. Dass er oder sie das auch wirklich möchten und den festen Willen haben, das alles umzusetzen, gehört natürlich wie überall dazu“, weiß der Medienprofi. Aber wenn der Wille da ist, dann kann man alles schaffen.

Der OMKO, der Onlinemarketingkongress www.omko.info ist das Branchenevent 2018 aus dem deutschsprachigen Raum. Die Top-Größen aus dem Business live erleben.

Das darfst Du keinesfalls versäumen!
Der Onlinemarketing Kongress als TOP-Event der Branche geht in sein zweites Jahr.

Am 8. und 9. September 2018 treffen sich die Experten der Online Marketing Szene wieder in Ingolstadt. Erleben Sie dieses No Pitch Event der Sonderklasse live in einmaligem Ambiente!

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Kontakt
Joschi Haunsperger
Joschi Haunsperger
Am Bachl 30
85049 Ingolstadt
0841 13348096
igigant@gmx.de
http://omko.biz

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/joschi-haunsperger-verschenkt-heute-sein-neues-buch/

Kostenlose Muster bestellen und Ihren neuen Bodenbelag finden!

Sie möchten Ihre Räumlichkeiten mit einem neuen Bodenbelag ausstatten und fragen sich wie Sie am besten anfangen? Die Wahl des richtigen Bodenbelags kann eine Herausforderung sein.

Kostenlose Muster bestellen und Ihren neuen Bodenbelag finden!

Bodenbelag-Muster gratis bestellen bei Wiplano.de

Sie möchten Ihre Räumlichkeiten mit einem neuen Bodenbelag ausstatten und fragen sich wie Sie am besten anfangen? Die Wahl des richtigen Bodenbelags kann eine Herausforderung sein. Sie brauchen eventuell viel Zeit, um die für Sie passendste Lösung zu finden. Welche Möglichkeiten und Arten von Fußböden gibt es? Welcher Belag eignet sich für welchen Untergrund? Welche Vor- und Nachteile haben die verschiedenen Bodenlösungen? Hier kommen wir in“s Spiel! Gern erledigen wir für Sie die lästige und zeitaufwendige Suche nach „IHREM“ Boden. Sie lehnen sich zurück und kaufen ganz entspannt, den für Sie perfekten Bodenbelagbei uns. Nutzen Sie gern unsere kostenlose Fachberatung per Telefon unter der Rufnummer: 033094-719-870, Montag bis Freitag von 08.00 – 18.00 Uhr und Samstag von 09.00 bis 14.00 Uhr. Ebenso können Sie uns per Email oder Chat erreichen.Unsere Mitarbeiter betreuen Sie von der Auswahl des Produkts über die Lieferung an Ihre Haustür bis zur endgültigen Verarbeitung, inklusive der Vermittlung eines Bodenlegers gern und haben immer ein offenes Ohr für Ihre Fragen. Zudem bieten wir Ihnen einen kostenlosen Muster Service an, damit Sie sich schon vor dem Kauf Ihres zukünftigen Bodenbelags von dessen Qualität und Beschaffenheit überzeugen können.
Farbe und Haptik kommen am besten zur Geltung wenn Sie die Muster in den eigenen Händen halten. Die kostenlosen Muster können Sie auf jeder Produktdetail-Seite bestellen. Egal ob Sie nur einen Raum umgestalten wollen, ein ganzes Haus oder ob Sie planen Ihr Gewerbe zu renovieren, auch hier sind wir der beste Ansprechpartner. Gern machen wir Ihnen ein kostenloses persönlichesAngebot. Durch unsere enge Zusammenarbeit mit namhaften Herstellern wie Gerflor, Wineo, Wicanders, Forbo, Fabromont und vielen weiteren, sind wir in der Lage, Ihnen eine große Auswahl an Markenware zu sehr günstigen Preisen anzubieten. Ein guter Boden bildet die Grundlage in unseren Räumen, er ist die Basis auf der alles steht. Überlassen Sie daher nichts dem Zufall, sondern wenden Sie sich vertrauensvoll an uns.
kostenlose Bodenbelag Muster bei Wiplano.de

Wiplano.de – Bei uns kaufen Sie günstige Bodenbeläge, wie zum Beispiel Teppichboden, Parkett, Laminat oder Vinylboden und verwirklichen Ihre Wohnträume.

Kontakt
Profilor GmbH
Rico Köhler
OdF.Platz 2
16775 Löenberger Land
033094719870
social@wiplano.de
https://wiplano.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/kostenlose-muster-bestellen-und-ihren-neuen-bodenbelag-finden/

Digitalen Zeiterfassung: Ab in die Cloud

Gerade Freiberufler sind oft mit diesem einen Zeit Dilemma konfrontiert: Wie Viel quantitativer Aufwand erfordert eigentlich ein Projekt, eine Aufgabe, ein einzelne Rechnung? Dies betrifft aber auch Angestellte, die beispielsweise im Homeoffice arbeiten oder viel unterwegs sind. Um all diese geleistete Arbeit richtig und bequem zu erfassen, kann man sich vielerlei Tools und Software-Werkzeuge bedienen.

Zeit manuell oder automatisiert erfassen

Vor allem bei wenigen Einzelprojekten oder immer wiederkehrenden Arbeiten lässt sich die eigene Arbeitszeit mit hilfe bereits vorhandener Software wie Microsoft Excel oder ähnlichen Tools erfassen. Viel bequemer ist die Erfassung der Zeitarbeit aber mithilfe eines geeigneten Zeiterfassungsprogramms, die es in vielfacher Weise am Markt gibt. Damit wird die eigene Arbeitszeit entweder automatisiert erfasst oder mithilfe eines mobilen Geräts wie dem Smartphone oder Tablet.

Mit Cloud-Software die Arbeitszeit dezentral erfassen und zentral auswerten

Cloud-basierte Zeiterfassungssysteme wie TimeStatement von TimeStatement AG bieten all die folgenden Vorteile – und mehr. Zudem erfolgt die Erfassung der Arbeitszeiten eines jeden Mitarbeiters entweder seitens des Unternehmens – oder durch den Anwender selbst, indem er Anfang und Ende seines Arbeitstags mithilfe seines Computers, Smartphones oder Tablets selbst erfasst.

Die Hauptfunktionen von TimeStatement:

  • Rechnungen in jeder Sprache ausstellen
  • Einfache und schnelle Leistungs- und Arbeitszeit Verfolgung
  • Professionelle Abrechnung von erfassten Leistungen
  • Projekt-, Kunden- und Teammanagement
  • Kostenerfassung
  • Beste Excel-Alternative / Erweiterung
  • Excel- und PDF-Export für Berichte von Anwendern, Projekten und Kunden
  • Berichte können jederzeit erstellt und versendet werden.
  • Zwischenberichte können jederzeit mit einem Klick versendet werden.
  • Unterstützt Mehrsprachigkeit und internationale Währungen
  • Cloud-basiert und ohne Installation
  • Jederzeit und von überall über das Internet verfügbar – plattformunabhängig
  • Die Identifikation erfolgt automatisch über die IP-Adresse
  • Als SaaS-Lösung werden regelmäßig Updates und Backups durchgeführt.
  • Auf Wunsch selbst gehostete Inhouse-Lösung
  • Dies sind nur wenige von vielen Vorteilen der online Leistungserfassung

 

Eine Kostenlose Vollversion bietet TimeStatement allen Nutzer an. Diese Version ist für 1 Benutzer mit 2 Projekten auf der Homepage beziehbar, ganz ohne Installation: https://timestatement.com

Ausserdem wurde TimeStatement dank der neuen Technologie von Swisscom in die “Swisscom FinTech Startup Map” aufgenommen: http://fintechnews.ch/fintech/swiss-fintech-startup-map-for-january/24699/

TimeStatement AG · Bahnhofstrasse 9 · 6340 Baar · Schweiz · Telefon +41 41 500 77 90 · https://timestatement.com

Quelle: Michael Hülskötter, Montag, 7. Januar 2019, https://www.it-techblog.de/software-zur-digitalen-zeiterfassung-ab-in-die-cloud/01/2019/

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/digitalen-zeiterfassung-ab-in-die-cloud/

Neue Vertriebspartnerschaft zwischen LEGO® Education Deutschland und LPE

Neue Vertriebspartnerschaft zwischen LEGO® Education Deutschland und LPE

Im Bildungsmarkt ist LPE schon längst eine Spitzenmarke im Bereich Unterrichtsmedien und Lernkonzepte. Die Technik-LPE GmbH entwickelt und vertreibt modernste Lehr- und Lernmittel für Hochschulen und Universitäten sowie den MINT-Unterricht an allgemeinbildenden Schulen. Das Angebot reicht von innovativen Unterrichtsmedien wie humanoiden Robotern über kreative Bausysteme und Baukästen bis nun auch den Lehr- und Unterrichtsmaterialien von LEGO Education. Im Vordergrund steht stets der Wunsch, durch immer neue Herausforderungen und viel Praxisbezug eine anregende Lernatmosphäre zu schaffen. Die von LPE angebotenen Produkte müssen dabei immer kompatibel mit den aktuellen Lehrplänen sein.

„Wir schätzen das Lernsystem von LEGO Education, das die Schüler motiviert, frei zu experimentieren und zu forschen und so selbstständig, durch eigene Erfahrungen zu lernen und nachhaltige Lernerfolge zu erzielen“, erklärt Geschäftsführer Markus Nerlich von LPE die Beweggründe für die Zusammenarbeit. „LEGO Education und die Technik-LPE GmbH verfolgen das gleiche Ziel: Schülerinnen und Schüler für MINT-Themen zu begeistern und fit für die Herausforderungen der Zukunft zu machen.“

Ab sofort vertreibt LPE die MINT-Produkte von LEGO Education über einen eigenen LEGO Education Bereich im Webshop unter https://technik.lpeshop.de/

Umfassende Lehrerhandbücher, Unterrichtsmaterialien sowie die Software zu den LEGO Education Produkten sind kostenfrei unter www.LEGOeducation.com/downloads erhältlich. Jetzt gratis Ideen für den Unterricht downloaden unter www.LEGOeducation.com/downloads!

LEGO® Education entwickelt Lernkonzepte und Unterrichtsmaterialien für Schulen von der Grundschule bis zur Sekundarstufe und für Kindergärten, die auf den beliebten LEGO® Steinen basieren. Mit ihren haptischen und digitalen Komponenten schaffen die LEGO® Education Lernkonzepte Begeisterung und Motivation für lebenslanges Lernen und fördern Kreativität und selbstständiges Denken beim Erarbeiten eigener Problemlösungen. Dabei werden die Kernkompetenzen für die Zukunft herausgebildet und geschärft: Teamfähigkeit, Kommunikation und Kooperation. LEGO® Education greift auf über 30 Jahre im Bildungswesen zurück. Mehr unter www.LEGOeducation.de

Firmenkontakt
LEGO Education
Romina Baresch
Technopark II, Werner-von-Siemens-Ring 14
85630 Grasbrunn
089 4534 6350
info@LEGOeducation.eu
http://www.LEGOeducation.de

Pressekontakt
PR13
Sabine Reinhart
Gartenstraße 13
82152 Krailling bei München
089-89559551
LEGOeducation@pr13.de
http://www.pr13.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/neue-vertriebspartnerschaft-zwischen-lego-education-deutschland-und-lpe/

Mit Ecobookstore in die Zukunft der Stadt: aktueller Buchtipp FUTURZWEI

Zum Jahresbeginn sollte man mit Ecobookstore über die Zukunft der Stadt nachdenken

Mit Ecobookstore in die Zukunft der Stadt: aktueller Buchtipp FUTURZWEI

Bücher von Ecobookstore zeigen Alternativen für ein besseres Leben auf – auch in der Stadt !

Ecobookstore nimmt mit diesem aktuellen Buch Leser und Leserinnen mit auf eine Reise durch verschiedene Perspektiven, Konditionen, Phänomene und Kapazitäten des Urbanen – und lädt dazu ein, sich für die eigene Stadt zu engagieren – besonders mit dem neuen FUTURZWEI-Zukunftsalmanach. Dieser Almanach erzählt in über 50 Geschichten von gelebten Gegenentwürfen zur Leitkultur des Wachstums und der Verschwendung. Erstmals bietet er dabei auch eine internationale Perspektive. Hier kann man sich inspirieren lassen und durch vielfältiges Engagement noch mehr Verzicht und etwas mehr Einmischen im neuen Jahr vornehmen. Von A wie Allmende über B wie Bürgerwald bis Z wie Zwischen-Zeit begeistern die über 50 Geschichten „vom guten Umgang mit der Welt“. Die Stiftung Zukunftsfähigkeit hat in diesem (dritten) Buch-Almanach den Schwerpunkt Stadt tiefenscharf analysiert und mit weltweiten Projekten von wegweisenden Formen des Zusammenlebens, Produzierens und Wirtschaftens angereichert.

FUTUREPERFECT heißt das gemeinsame Kind, das das Goethe-Institut und die FUTURZWEI. Stiftung Zukunftsfähigkeit vor zwei Jahren in die Welt gesetzt haben und das seither Geschichten des Gelingens aus der ganzen Welt sammelt. Auch den ersten Buch-Almanach gibt es auf Ecobookstore. Auch in diesem Buch geht es in unterschiedlichen Umwelten um neue Chancen für eine faire, humane und freie Gesellschaft, in der sich soziale Phantasie und ökonomische Kreativität zu Inseln angewandter Vernunft verbinden, um von dort aus subversiv und motivierend handeln zu können.

Der Schwerpunkt des Zukunftsalmanaches 2017/18 beschreibt die Stadt, das Wohnen und das Bauen aus ganz anderer Perspektive als gewöhnlich: mit Experten von unten und vergangenen Utopien, die zeigen, wie viel Zukunft in der Vergangenheit steckt. Für den neuen FUTURZWEI Zukunftsalmanach war Saskia Hebert als Mitherausgeberin für den Schwerpunkt „Stadt“ verantwortlich. Die versammelten Geschichten in diesem Buch zeigen, dass die Stadt von morgen sich nur aus der von heute entwickeln kann – und dass es wichtig ist, deren Möglichkeiten zu erkennen und zu nutzen. Und so beweist auch diese Ausgabe: Buch lesen, anstecken lassen und nachmachen. Denn „alternativlos“ gibt es nicht.

Für noch mehr alternativen Lese- und Denkstoff gibt es auf Ecobookstore.de viele weitere engagierte Autoren: diese bieten mit ihrer Lektüre Argumente, Wissen und Know How, wie man nachhaltig leben kann. Ecobookstore liefert eine Vielzahl informativer Buch-Ratgeber zum Thema Umwelt, Ökologie, Ernährung und Bio – für einen guten Jahresstart.

Über Ecobookstore: der grüne Online-Versandhandel ist ein Produkt von Macadamu, einem Familienunternehmen aus dem Westallgäu. Im März wurde der Themenbereich E-Commerce mit dem Online-Shop Ecobookstore eröffnet, der in Kooperation mit dem deutschen Traditionsunternehmen Libri GmbH betrieben wird. Mit knapp 6 Millionen Artikeln, einer schnellen und versandkostenfreien Lieferung von Büchern und der Unterstützung des Klima- und Umweltschutzes bietet Ecobookstore eine faire und ökologische Alternative zu Amazon.

Firmenkontakt
Ecobookstore, Macadamu UG
Markus Danieli
Schulstraße 20
88167 Gestratz
08383 9228206
office@medienarbeiten.de
http://www.ecobookstore.de

Pressekontakt
Medienarbeiten.de | Medienmiezen GmbH
Manuela Waller
Staakener Str. 19
13581 Berlin
030 33890 488
office@medienarbeiten.de
http://www.medienarbeiten.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/mit-ecobookstore-in-die-zukunft-der-stadt-aktueller-buchtipp-futurzwei/

Rasantes Rodel-Vergnügen

Auf dicken Gummireifen durch den Schneekanal sausen oder im Winterwald mit Schlitten bergab gleiten: In Inzell kommen kleine und große Urlauber auf ihre Kosten

Rasantes Rodel-Vergnügen

Rodeln in Inzell – Wintervergnügen für die ganze Familie (Bildquelle: inzell.de)

Gefällt Kindern etwas, können sie davon nicht genug bekommen. Für Eltern ist das nicht nur eine Frage der Nachgebens, sondern auch des Geldbeutels. Denn wenn es sich um Vergnügen gegen Gebühr handelt, sind die finanziellen Grenzen schnell erreicht. Während ihres Winterurlaubs in Inzell können sich Väter und Mütter das Neinsagen sparen. Denn für Inhaber der Inzell Card Plus, die man bei der Übernachtung in rund 200 Betrieben gratis dazu bekommt, sind zahlreiche Leistungen inklusive. Kostenlos kann man zum Beispiel ab Mitte Dezember an der Kesselalm täglich von neun bis 16 Uhr wieder und wieder in großen Gummireifen durch einen 150 Meter langem Schneekanal bergab sausen. Weil Lenken hier genauso unmöglich ist wie Bremsen, gehören Adrenalinkicks zu dieser Gaudi; eine Beschneiungsanlage beschert genauso wie auf den Skipisten nebenan einen perfekt präparierten Untergrund. Anschließend geht es mit dem Lift bequem wieder zum Start zurück. Der Einkehrschwung führt zu einer Gaststätte ganz aus hellem Holz, wo drinnen in der gemütlichen Stube oder draußen auf der Sonnenterrasse bayerische Schmankerl von der Brotzeit bis zum ofenfrischen Kuchen serviert werden.

Etwas schweißtreibender ist das Rodelvergnügen beim Forsthaus Adlgaß fünf Kilometer außerhalb des sportlichen Familiendorfs. Hier können umsonst Holzschlitten ausgeliehen werden – auch das für Inhaber der Inzell Card plus ein kostenloser Service. Anschließend geht es zu Fuß durch den verschneiten Bergwald in Richtung Frillensee. Belohnung für den Aufstieg ist – allein oder zu zweit – die kurvenreiche Abfahrt auf einer 600 Meter langen Naturrodelbahn. Und das nicht nur tagsüber. Sondern zwei Mal wöchentlich dank Flutlicht sogar nach Einbruch der Dunkelheit. Danach schmecken im familiengeführten Forsthaus frisch zubereitete Mehlspeisen oder Slowfood-Gerichte mit Wild aus einheimischer Jagd. Für wohlige Wärme sorgen eingeheizte Kachelöfen, für heimeliges Ambiente: Hirschgeweihe, rustikale Holzmöbel, Fleckerlteppiche und geblümte Vorhänge.

Ansprechpartner:
Evelyn Wieser
Inzeller Touristik GmbH
Rathausplatz 5,83334 Inzell
Tel. +49 (0) 86 65 – 98 85 – 11
assistenz@inzell.de, www.inzell.de

PR-Agentur

Kontakt
creative navigation
Catharina Niggemeier
Kaiser-Ludwig-Platz 8
80336 München
+49 (0)170 3138589
info@creative-navigation.de
http://www.creative-navigation.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/rasantes-rodel-vergnuegen/

Ecobookstore-Buchtipp mit Eppler und Paech: prominente Querdenker im Streit

Lektüre für Querdenker bei Ecobookstore: das aktuelle Buch zur ökologischen Wende

Ecobookstore-Buchtipp mit Eppler und Paech: prominente Querdenker im Streit

Der aktuelle Buchtipp von Ecobookstore ist in aller Munde

Die aktuelle Buchempfehlung von Ecobookstore von Dr. Erhard Eppler und Niko Paech „Was Sie da vorhaben, wäre ja eine Revolution…“, ist in aller Munde. Denn es dreht sich bei diesem Buch um das „Streitgespräch über Wachstum, Politik und eine Ethik des Genug“ mit zwei professionellen „Streithähnen“. Der Publizist und Politiker Eppler und der Wachstumskritiker Paech kämpfen seit Jahrzehnten für eine ökologische Wende und sind zentrale Vordenker ihrer jeweiligen Generation.

Der bedeutende Vordenken der SPD, Erhard Eppler, war neben seinem Engagement in der Friedensbewegung einer der ersten, die auf die ökologische Krise und die Notwendigkeit zum Umdenken hinwiesen. Sein Buch „Ende oder Wende“ (1975) trug zur Entstehung und Entwicklung der Umweltbewegung in Deutschland bei. Als Ikone der Friedensbewegung greift er bis heute in aktuelle Debatten ein. Der jüngere Niko Paech ist ebenfalls ein prominenter Querdenker. Er forscht und lehrt am Lehrstuhl Produktion und Umwelt an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Als Autor des Buches „Befreiung vom Überfluss“ wurde er zum führenden Vordenker der Postwachstumsökonomie im deutschsprachigen Raum.

Sie gehören zwei Generationen und auch unterschiedlichen politischen Kulturen an. Entsprechend kontrovers sind Ihre Antworten auf die Fragen: Was kann die globalen Krisen noch stoppen? Ist „grünes Wachstum“ Fluch oder Segen? Wie gelingt, wie weit reicht die Energiewende? Und wer steht in der Pflicht: die Bürger oder die Politik? Der Leser streitet und denkt hier lesend mit den beiden schillernden Protagonisten und bekommt hier wertvolle Informationen und Argumente für eine ökologische Wende. Gerade zum Ende diesen Jahres eine wichtige Anregung für alle. Denn mit der Lektüre des Buches auf Ecobookstore kann sich jeder selbst eine Meinung bilden zum Thema ökologischer Wende. Sowohl die Buch-Autoren Eppler und Paech als auch viele weitere engagierte Autoren bieten mit ihrer Lektüre Argumente, Wissen und Know How, wie man nachhaltig leben kann. Ecobookstore bietet eine Vielzahl informativer Buch-Ratgeber zum Thema Umwelt, Ökologie, Ernährung und Bio.

Über Ecobookstore: der grüne Online-Versandhandel ist ein Produkt von Macadamu, einem Familienunternehmen aus dem Westallgäu. Im März wurde der Themenbereich E-Commerce mit dem Online-Shop Ecobookstore eröffnet, der in Kooperation mit dem deutschen Traditionsunternehmen Libri GmbH betrieben wird. Mit knapp 6 Millionen Artikeln, einer schnellen und versandkostenfreien Lieferung von Büchern und der Unterstützung des Klima- und Umweltschutzes bietet Ecobookstore eine faire und ökologische Alternative zu Amazon.

Firmenkontakt
Ecobookstore, Macadamu UG
Markus Danieli
Schulstraße 20
88167 Gestratz
08383 9228206
office@medienarbeiten.de
http://www.ecobookstore.de

Pressekontakt
Medienarbeiten.de | Medienmiezen GmbH
Manuela Waller
Staakener Str. 19
13581 Berlin
030 33890 488
office@medienarbeiten.de
http://www.medienarbeiten.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ecobookstore-buchtipp-mit-eppler-und-paech-prominente-querdenker-im-streit/

Ecobookstore: Neues vom Bio-Bauern Bogner, Umwelt und Ökologie

Ecobookstore-Buchtipp: Selbst denken, selbst machen, selbst versorgen

Ecobookstore: Neues vom Bio-Bauern Bogner, Umwelt und Ökologie

Ecobookstore bietet viele informative Buch-Ratgeber zu Umwelt, Ernährung und Bio

Sein Name ist Markus Bogner. Sein Beruf: Bauer. Und zwar Bio-Bauer. Hoch über dem Tegernsee bewirtschaftet er ein winziges Stückchen Land – vielfältig, biologisch und erfolgreich. Mit seinem aktuellen Buch „Selbst denken, selbst machen, selbst versorgen“ will der engagierte Bio-Bauer Bogner die Sichtweise auf die Agrarwirtschaft verändern. Denn er glaubt an seinen Boden und betreibt Ackerbau auf 800 Höhenmetern über dem Tegernsee – das ist ungewöhnlich, denn ein normaler Landwirt könnte mit der Fläche nicht wirtschaftlich arbeiten, sagt man. Die Familie Bogner hingegen lebt gut davon. Ihr Geheimnis: Sie vermarkten alles selbst und alles ist bei ihnen Handarbeit.

„Selbst denken, selbst machen, selbst versorgen“ lebt der Autor tag täglich vor. Sein gepachteter Hof ist gesund und floriert. Die Menschen kommen gerne zu ihrem Bio-Bauern des Vertrauens oder besuchen seine Seminare zum Brotbacken oder Saatgutziehen. Ob Fernsehsender, Süddeutsche Zeitung oder das Magazin Landidee, alle wollen sie über seinen Boarhof berichten. Gemeinsam mit seiner Familie produziert er Vielfalt in Bio-Qualität und zeigt damit, wie Landwirtschaft auch funktionieren kann. Achtsamkeit gegenüber Mensch, Tier und Natur ist für die Bogners oberstes Gebot. In Markus Bogners Buch „Selbst denken, selbst machen, selbst versorgen“ findet man daher jede Menge Inspiration und den Beweis, dass eine andere Agrarkultur möglich ist. Er berichtet darin über „Die wundersame Kartoffelvermehrung“, „Was ist ein gutes Leben – oder : wie wir zum Boarhof kamen“, „Wir haben bereits mehr als genug – für alle !“ und auch über „Ein Arbeitstag im Herbst: sehen, ernten“. Mit der Lektüre seines Buches Ecobookstore kann sich jeder selbst motivieren, Alternativen für ein besseres Leben – auch in Form von Bio-Produkten – zu wählen. Sowohl der Buch-Autor Markus Bogner als auch viele andere engagierte Autoren bieten mit ihrer Lektüre Erfahrung, Wissen und Know How, wie man nachhaltig und gesund leben kann. Ecobookstore bietet eine Vielzahl informativer Buch-Ratgeber zum Thema Umwelt, Ernährung und Bio.

Über Ecobookstore: der grüne Online-Versandhandel ist ein Produkt von Macadamu, einem Familienunternehmen aus dem Westallgäu. Im März wurde der Themenbereich E-Commerce mit dem Online-Shop Ecobookstore eröffnet, der in Kooperation mit dem deutschen Traditionsunternehmen Libri GmbH betrieben wird. Mit knapp 6 Millionen Artikeln, einer schnellen und versandkostenfreien Lieferung von Büchern und der Unterstützung des Klima- und Umweltschutzes bietet Ecobookstore eine faire und ökologische Alternative zu Amazon.

Firmenkontakt
Ecobookstore, Macadamu UG
Markus Danieli
Schulstraße 20
88167 Gestratz
08383 9228206
office@medienarbeiten.de
http://www.ecobookstore.de

Pressekontakt
Medienarbeiten.de | Medienmiezen GmbH
Manuela Waller
Staakener Str. 19
13581 Berlin
030 33890 488
office@medienarbeiten.de
http://www.medienarbeiten.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ecobookstore-neues-vom-bio-bauern-bogner-umwelt-und-oekologie/

lst Zucker Gift? Das neue Anti-Zucker-Buch mit Prof. Lustig auf Ecobookstore

Ecobookstore empfiehlt das neue Buch von Prof. Robert Lustig „Die bittere Wahrheit über Zucker“.

lst Zucker Gift? Das neue Anti-Zucker-Buch mit Prof. Lustig auf Ecobookstore

Buchtipps von Ecobookstore helfen bei Fragen zur (gesunden) Ernährung

Der US-Wissenschaftler und Buch-Autor gilt schon seit Jahren als einer der prominenten Vertreter der Anti-Zucker-Bewegung. In seinem aktuellen Buch „Die bittere Wahrheit über Zucker“ will Prof. Lustig die Sichtweise auf die „süße Belohnung“ radikal verändern. Den provokanten Titel meint der Buch-Autor sehr ernst. Denn er macht die immer größeren Mengen von Zucker in den Lebensmitteln für die epidemieartige Steigerung verantwortlich. Gleichzeitig eröffnet er seinen Lesern aber auch die Chance auf ein gesünderes Leben: mit wissenschaftlich fundierte Strategien und konkreten Tipps, wie man sinnvoll Gewicht verlieren und fit werden kann.

Ecobookstore bietet informative Buch-Ratgeber zum Thema Ernährung
Als Arzt hat der Buchautor jahrzehntelang übergewichtige Kinder behandelt, und ist der Epidemie „Übergewicht“ und im Zentrum dessen den „Zucker“ auf den Grund gegangen. Er blickt damit auf jahrzehntelange Erfahrung aus seiner Praxis und Forschung zurück, die er dem Problem „Übergewicht“ gewidmet hat – mehr als die allermeisten seiner Kritiker. Der Wissenschaftler macht den hohen Zuckerkonsum auch für viele andere Krankheiten verantwortlich, vor allem den Zusatzstoff Fruktose. Man müsse ihn daher auf eine Stufe mit Tabak und Alkohol stellen. Fruchtzucker mache zwar nicht abhängig. Er sei aber allgegenwärtig in Fertiglebensmitteln, sein Konsum damit praktisch unvermeidbar. Er fordert daher eine Zucker-Regulierung: Politik, aber auch Lebensmittelindustrie seien in die Pflicht zu nehmen. Mit der Lektüre seines Buches auf Ecobookstore kann jeder selbst entscheiden, wieviel bittere Wahrheit sein Körper verträgt – und kann auch Alternativen wählen, z.B. in Form von süßem und gesundem Obst.

Mehr zu dem Thema „Zucker“ und „Ernährung“ auf Ecobookstore: Sowohl der Buch-Autor Prof. Robert Lustig als auch viele andere engagierte Autoren bieten mit ihrer Lektüre Wissen und Know How, wie man nachhaltig und gesund leben kann. „Die bittere Wahrheit über Zucker“ umfasst 350 Seiten und gibt es bei Ecobookstore.

Über Ecobookstore: der grüne Online-Versandhandel ist ein Produkt von Macadamu, einem Familienunternehmen aus dem Westallgäu. Im März wurde der Themenbereich E-Commerce mit dem Online-Shop Ecobookstore eröffnet, der in Kooperation mit dem deutschen Traditionsunternehmen Libri GmbH betrieben wird. Mit knapp 6 Millionen Artikeln, einer schnellen und versandkostenfreien Lieferung von Büchern und der Unterstützung des Klima- und Umweltschutzes bietet Ecobookstore eine faire und ökologische Alternative zu Amazon.

Firmenkontakt
Ecobookstore, Macadamu UG
Markus Danieli
Schulstraße 20
88167 Gestratz
08383 9228206
office@medienarbeiten.de
www.ecobookstore.de

Pressekontakt
Medienarbeiten.de | Medienmiezen GmbH
Manuela Waller
Staakener Str. 19
13581 Berlin
030 33890 488
office@medienarbeiten.de
http://www.medienarbeiten.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/lst-zucker-gift-das-neue-anti-zucker-buch-mit-prof-lustig-auf-ecobookstore/

TwoTickets.de stellt das 13. Bergsichten Berg+Outdoor Filmfestival Dresden vor

Deutschlands Kulturentdecker Club TwoTickets.de vergibt Freikarten für diese und andere Veranstaltungen.

Berlin, 28.09.2016 Der Kulturentdecker Club TwoTickets.de vergibt Freikarten für das 13. Bergsichten Berg+Outdoor Filmfestival in Dresden.

Auf Deutschlands beliebtem Gipfeltreffen der Bergsteiger, Bergfilmer und Outdoorfreunde können Sie legendäre Bergsteiger, spannende Livevorträge, große Abenteuerberichte und eindrucksvolle Filme sowie Dokumentationen erleben. Vom 11.11.2016 bis zum 13.11.2016 findet das 13. Bergsichten Berg+Outdoor Filmfestival in Dresden statt.

Die Bergsichten-Messe ist eine Outdoor-Messe, die seit Jahren ein fester Bestandteil des Festivals ist. Hier präsentieren sich Aussteller aus den unterschiedlichsten Bereichen mit ihren Informations- und Verkaufsständen im Foyer. Lassen Sie sich von den Ausstellern inspirieren, wohin die nächste Reise gehen soll oder verkürzen Sie die mühsame Suche nach einem Weihnachtsgeschenk.

Die Festivalmacher organisieren seit vielen Jahren unter dem Namen „Bergsichten Spezial“ Sonderprogramme. Hierzu gehören das Sommer-Bergsichten in Porschdorf, das Filmspecial „abenteuer outdoor“ auf der Dresdner Messe oder auch die Open-Air Bergfilmnacht im Rahmen des Elbsandsteinbouldercup in Bad Schandau. Zusätzlich zeigt die Fotoausstellung „Fernweh und Heimweh“ von Sven Dietrich einzigartige Bilder vom Elbsandsteingebirge, der Heimat des Fotografen und von Skandinavien, seinem Sehnsuchtsgebiet.

Das Rahmenprogramm bietet für jeden Bergaffinen etwas interessantes an. Egal ob Sie es lieber ruhig angehen lassen wollen und an einer Lesung teilnehmen, es sich im Biwak-Kino bequem machen oder doch lieber etwas mehr Action bei den Workshops und Seminaren sowie dem Aktivprogramm erleben möchten: Alles ist möglich.

Und auch für die kleinsten Besucher des Bergsichten Festivals ist gesorgt. Unter Aufsicht ihrer Eltern können sie sich im Zwergenland ausruhen oder beschäftigen.

TwoTickets.de stellt Freikarten für das Bergsichten Festival vom 11.11.2016 bis zum 13.11.2016 zur Verfügung. Weitere Karten sind im Vorverkauf außerdem hier zu erhalten.

Über TwoTickets.de

TwoTickets.de ist ein deutschlandweiter Kulturentdecker Club. Unter dem Motto „Die Stadt ist draußen“ erleben unsere Mitglieder jeden Monat neue Veranstaltungen aus dem gesamten Freizeitspektrum von Kultur über Entertainment bis hin zum Sport – immer zu zweit. Der Kalender von TwoTickets.de listet zehntausende Veranstaltungen in den sieben Rubriken Party, Musik, Klassik, Bühne, Film, Kunst & Wissen und Sport mit insgesamt 98 Genres.

Über:

TwoTickets.de
Herr Holger Lueck
Milastraße 2
10437 Berlin
Deutschland

fon ..: 03085102712
web ..: http://www.twotickets.de/
email : holger.lueck@twotickets.de

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

TwoTickets.de
Frau Yvonne Bolduan
Milastraße 2
10437 Berlin

fon ..: 03085102714
web ..: http://www.twotickets.de/
email : pr@twotickets.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/twotickets-de-stellt-das-13-bergsichten-bergoutdoor-filmfestival-dresden-vor/

Kurz die Welt retten oder zerstören? Neu: Harald Lesch auf Ecobookstore

Ecobookstore empfiehlt das neue Buch von Harald Lesch „Die Menschheit schafft sich ab“ zum Zeitalter des Anthropozäns

Kurz die Welt retten oder zerstören? Neu: Harald Lesch auf Ecobookstore

Buchtipps von Ecobookstore helfen bei der Rettung der Welt

In seinem aktuellen Buch „Die Menschheit schafft sich ab“, dokumentiert Astrophysiker und Autor Harald Lesch das Zeitalter der Menschen, das viele Spuren auf unserem Heimatplaneten hinterlässt und sich selbst zerstört. Ecobookstore empfiehlt diese Lektüre!

Seit dem 8. August lebt die Menschheit auf Pump. Am „Welterschöpfungstag 2016“ waren alle natürlichen Ressourcen verbraucht, die die Erde in einem Jahr regenerieren kann. Zur Jahrtausendwende reichten sie noch bis zum 1. November. Über sieben Milliarden Menschen besiedeln heute den Planeten Erde bis in die entlegensten Lebensräume – von Island bis Feuerland, von den Wüsten des australischen Outbacks bis in die grüne Hölle des Amazonas Dschungels. Im Jahre 2050 sollen es über zehn Milliarden sein. Autor Harald Lesch dokumentiert in seinem Buch „Die Menschheit schafft sich ab“ das Zeitalter des Anthropozäns (das sogenannte Menschenzeitalter), das die Erde in den Griff genommen hat und sie radikal ausbeutet. Deshalb ist dies das Buch von Harald Lesch der Tipp des Monats bei Ecoobokstore.

Ecobookstore bietet neben Lesch auch weitere Ratgeber zum Thema Ökologie
Lesch, der renommierte Astrophysiker, der zu bekanntesten und beliebtesten Hochschulprofessoren zählt und sich in den letzten Jahren als Wissenschaftsjournalist und Fernsehmoderator einen Namen gemacht hat, meint lapidar: „Die Menschheit schafft sich ab!“. Ein provokanter und kritischer Titel zum Thema Ökologie, dem er inhaltlich auch gerecht wird. Zusammen mit seinem Kollegen Klaus Kamphausen nimmt er nämlich die Welt kritisch unter die Lupe: Vom historischen Beginn der Erde bis heute. Im Fokus steht dabei der Mensch, der sich virusartig verbreitet und so viel Ressourcen verbraucht, dass es die Belastungsgrenzen der Welt bereits weit überschreitet. Von Überfischung über Energie und Klimawandel hin zu Mobilität und Big Data sind viele Faktoren daran beteiligt. Und so ist dies ein Buch über die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts, das sich darüber hinaus mit der Frage beschäftigt, wie wir aus der Abwärtsspirale wieder herauskommen. Die Ursache, das Motiv? Energiehunger und virtuelles Kapital treiben einen zerstörerischen Kreislauf an. Der Mensch sägt kontinuierlich quasi auf dem Ast, auf dem er selbst sitzt. Ecobookstore hat zu dem Thema noch mehr.

Mehr zu dem Buch-Thema „Welt retten“ auf Ecobookstore und Utopia : Sowohl der renommierte Wissenschafts-Autor Harald Lesch, als auch viele andere Autoren auf Ecobookstore bieten mit ihrer Lektüre wichtige Fragen, aber auch Wissen und KnowHow, wie man nachhaltig leben kann, was Politik und Gesellschaft alternativ tun müssen, um die (Um-) Weltzerstörung zu verhindern.

„Die Menschheit schafft sich ab“ umfasst ca. 500 Seiten und das Buch gibt es bei Ecobookstore

Über Ecobookstore: der grüne Online-Versandhandel ist ein Produkt von Macadamu, einem Familienunternehmen aus dem Westallgäu. Im März wurde der Themenbereich E-Commerce mit dem Online-Shop Ecobookstore eröffnet, der in Kooperation mit dem deutschen Traditionsunternehmen Libri GmbH betrieben wird. Mit knapp 6 Millionen Artikeln, einer schnellen und versandkostenfreien Lieferung von Büchern und der Unterstützung des Klima- und Umweltschutzes bietet Ecobookstore eine faire und ökologische Alternative zu Amazon.

Firmenkontakt
Ecobookstore, Macadamu UG
Markus Danieli
Schulstraße 20
88167 Gestratz
08383 9228206
office@medienarbeiten.de
www.ecobookstore.de

Pressekontakt
Medienarbeiten.de | Medienmiezen GmbH
Manuela Waller
Staakener Str. 19
13581 Berlin
030 33890 488
office@medienarbeiten.de
http://www.medienarbeiten.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/kurz-die-welt-retten-oder-zerstoeren-neu-harald-lesch-auf-ecobookstore/

Mitmachen – MINTmachen!

Deutschlandweite LEGO Education Workshop-Tour für Lehrkräfte gibt Impulse für innovatives Lernen im MINT-Unterricht an weiterführenden Schulen!

Mitmachen - MINTmachen!

(Bildquelle: @LEGOeducation)

Ab sofort und bis Anfang Dezember 2016 haben MINT-Lehrer weiterführender Schulen die Chance, das preisgekrönte Lernkonzept LEGO® MINDSTORMS® Education EV3 in einem Workshop kennenzulernen und selbst auszuprobieren.

Lehrkräfte aus dem MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) an weiterführenden Schulen sind herzlich zu einem von 150 kostenlosen Workshops eingeladen, in denen das preisgekrönte Lernkonzept für kompetenzorientiertes Lernen in Naturwissenschaft und Technik, Informatik und Mathematik vorgestellt wird.

Im Workshop erfahren die Teilnehmer, wie sie mit LEGO MINDSTORMS Education EV3 MINT-Lehrplaninhalte verständlich und greifbar machen und eine hohe Lernmotivation schaffen können. Sie erfahren, wie sie Lehrplanziele in diesen Fächern erreichen – auch gemäß der in manchen Bundesländern neuen Lehrpläne wie etwa LehrplanPLUS in Bayern oder des neuen Bildungsplans in Baden-Württemberg. Im Praxisteil des Workshops erleben die Lehrerinnen und Lehrer eine beispielhafte Unterrichtseinheit und führen selbst Übungen durch.

„Durch diese Roadshow möchte LEGO Education noch mehr der hoch qualifizierten Lehrkräfte in Deutschland erreichen und sie von den Möglichkeiten des LEGO Education Lernsystems überzeugen. Denn dieses ermöglicht ihren Schülerinnen und Schülern Erfolgserlebnisse im Lernprozess und fördert ihre Kreativität, Teamfähigkeit, Problemlösungskompetenz und kritisches Denken. Damit sie den Herausforderungen im 21. Jahrhundert gewachsen sind“, so Dr. Rene Tristan Lydiksen, Managing Director LEGO® Education Europe.

Schon in ganz Deutschland sind Lehrkräfte von dem Lernkonzept überzeugt: „Die Schüler freuen sich auf den Unterricht mit dem EV3, sie vergessen dabei oft die Pause und müssen regelrecht zum Beenden des Unterrichts aufgefordert werden… Ich denke, dass die Freude an Technik-Themen dem ganzheitlichen Ansatz der Vorgehensweise mit LEGO MINDSTORMS Education EV3 zu verdanken ist. Selbst Schüler mit Lernblockaden zeigen gute bis hervorragende Leistungen“, kommentiert Johannes Götz, Oberstudienrat am Humboldt-Gymnasium Ulm für Mathematik, Physik, Informatik und Naturwissenschaft und Technik.

Am Workshop teilnehmen können Lehrerinnen und Lehrer, die keine Vorerfahrung mit dem Lernkonzept haben oder die Vorgängerversion LEGO MINDSTORMS Education NXT nutzen und auf die neue Version EV3 umsteigen möchten. Auch Koordinatoren und Schulleiterinnen und -leiter sind herzlich willkommen. Die Teilnehmer erhalten im Nachgang eine Teilnahmebescheinigung. Die Teilnehmeranzahl pro Workshop ist auf 20 Personen begrenzt.

Lehrkräfte können sich jetzt unter www.LEGOeducation.de/workshops informieren und anmelden.

LEGO® Education entwickelt Lernkonzepte und Unterrichtsmaterialien für Schulen von der Grundschule bis zur Sekundarstufe und für Kindergärten, die auf den beliebten LEGO® Steinen basieren. Mit ihren haptischen und digitalen Komponenten schaffen die LEGO® Education Lernkonzepte Begeisterung und Motivation für lebenslanges Lernen und fördern Kreativität und selbstständiges Denken beim Erarbeiten eigener Problemlösungen. Dabei werden die Kernkompetenzen für die Zukunft herausgebildet und geschärft: Teamfähigkeit, Kommunikation und Kooperation. LEGO® Education greift auf über 30 Jahre im Bildungswesen zurück. Mehr Informationen auf der neuen Website www.LEGOeducation.de.

Firmenkontakt
LEGO Education
Michaela Halt
Technopark II, Werner-von-Siemens-Ring 14
85630 Grasbrunn
089-45346350
info@LEGOeducation.eu
www.LEGOeducation.de

Pressekontakt
PR13
Sabine Reinhart
Gartenstraße 13
82152 Krailling bei München
089-89559551
LEGOeducation@pr13.de
www.pr13.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/mitmachen-mintmachen/

Weniger ist mehr: Minimalismus ist auch bei Ecobookstore im Trend

Ecobookstore bietet interessante Bücher zum Thema „Minimalismus“

Weniger ist mehr: Minimalismus ist auch bei Ecobookstore im Trend

Weniger ist mehr: rät Ecobookstore mit Büchern zum Minimalismus

Noch nie waren wir hier in Europa – und besonders in Deutschland – so vermögend wie heute. Die Möglichkeiten und Angebote zur Selbstverwirklichung waren noch nie so groß. Immer weiter, immer mehr? Schon seit Jahren ist deshalb eine Gegenbewegung dazu entstanden. Verzicht ist so hip wie nie zuvor. Immer mehr Menschen verweigern den Konsum und versuchen damit auch ökologisch sinnvoller zu wirtschaften. Die folgenden Bücher – empfohlen von ecobookstore.de geben einen vielfältigen Einblick und gute Buch-Tipps zum „Minimalismus“.

Bücher zum Minimalismus und zum minimalistischen Leben bietet Ecobookstore
Jörg Schindler mit „Stadt – Land – Überfluss“: Immer mehr, immer besser, immer schneller? Es geht auch anders: Da ist der ehemalige Bankdirektor, der jetzt Suchtkranke betreut und dann wieder Zeit hat. Die Designerin, die keine Lust mehr hat auf Dinge, die die Welt nicht braucht und jetzt „nicht normgerechtes“ Gemüse vor dem Abfall rettet. Und da ist auch ein Fußballverein, der sich nicht ausverkauft und trotzdem erfolgreich ist. Jörg Schindler erzählt von Menschen, denen es nicht um Profit geht, deren Ziel nicht Wachstum um jeden Preis ist. Was sie verbindet, ist keineswegs purer Verzicht oder naives Aussteigertum. Durch ein bewusstes Weniger ergibt sich ein Gewinn an Lebensqualität, mehr Zeit und Zufriedenheit. Wer bereit ist, seine Glaubensgrundsätze und Denkweisen auf unsere Lebensart, Zufriedenheit und Glück zumindest zu hinterfragen, für den ist das Buch genau das Richtige. Ein Buch, das so erstaunlich viele Wege aus der Sackgasse zeigt, dass es jeder als Navi gut gebrauchen kann.

Constanze Köpp mit: „Aufgeräumt leben: Warum weniger Haben mehr“ : Aufgrund ihrer jahrelangen Erfahrung als „Aufräum-Coach und Möbelrückerin“ weiß die aus erster Hand, dass die eigenen vier Wände nur zu oft ein Spiegel der Psyche sind. Wenn man erstmal den Entschluss gefasst hat, den Hintern zu bewegen, sich wahrhaftig entschließt, etwas ‚für sich tun‘ zu wollen, dann zeigen sämtliche Aktionen unter diesen Vorzeichen fast schon ‚magische‘ Auswirkungen auch auf andere Lebensbereiche.

Andreas N. Graf mit „Aussteigen – Light!“ : Neben etlichen Praxistipps wird hier vor allem das „Mindset“ herausgestellt, denn Aussteigen ist in erster Line Kopfsache! Wie Andreas Graf schreibt, muss man seine Werte festlegen und wissen was einem wichtig ist, worauf man locker verzichten kann, und die so schönen Seiten der „Freizeit“ genießen und mit der gekauften „Freizeit“ abwägen. Im Prinzip geht es aber auch darum, seine Ausgaben radikal herunterzufahren auf das Notwendigste, das Essentielle, das was man wirklich braucht. Bei der Familie Graf scheint das gut zu funktionieren. Das praktische Ratgeberbuch dient als Anregung, sein Leben selbst individuell und im Rahmen des Möglichen zu minimalisieren. Und das kann dann auch jeder.

Minimalismus-Bücher bietet Ecobookstore für alle: mit den passenden Ratgebern findet jeder und jede zum eigenen minimalistischen Lebensstil!

Über Ecobookstore: der grüne Online-Versandhandel ist ein Produkt von Macadamu, einem Familienunternehmen aus dem Westallgäu. Im März wurde der Themenbereich E-Commerce mit dem Online-Shop Ecobookstore eröffnet, der in Kooperation mit dem deutschen Traditionsunternehmen Libri GmbH betrieben wird. Mit knapp 6 Millionen Artikeln, einer schnellen und versandkostenfreien Lieferung von Büchern und der Unterstützung des Klima- und Umweltschutzes bietet Ecobookstore eine faire und ökologische Alternative zu Amazon.

Firmenkontakt
Ecobookstore, Macadamu UG
Markus Danieli
Schulstraße 20
88167 Gestratz
08383 9228206
office@medienarbeiten.de
www.ecobookstore.de

Pressekontakt
Medienarbeiten.de | Medienmiezen GmbH
Manuela Waller
Staakener Str. 19
13581 Berlin
030 33890 488
office@medienarbeiten.de
http://www.medienarbeiten.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/weniger-ist-mehr-minimalismus-ist-auch-bei-ecobookstore-im-trend/

Technischer Betriebswirt/in IHK: Karrierechancen

Unternehmen führen als Mittler zwischen den Welten

Technischer Betriebswirt/in IHK: Karrierechancen

Karriere als Technischer Betriebswirt/in IHK (Bildquelle: Pixarbay)

Technischer Betriebswirt/in IHK – das klingt zunächst einmal gut. Aber was kann ich damit hinterher anfangen? Dr. Marius Ebert beleuchtet in seinem Gratis-Video ausführlich die Karrierechancen, die sich mit diesem IHK-Abschluss bieten.

Die Ausbildung Technischer Betriebswirt/in IHK (kurz TBW) ist eine interessante Option für alle diejenigen, die bereits technisches Wissen erworben haben, etwa als Industrie- oder Handwerksmeister oder durch ein Ingenieurstudium, und die dieses Wissen durch betriebswirtschaftliches Wissen ergänzen möchten. Der Technische Betriebswirt/in ist damit in der Lage, beide Perspektiven zu betrachten, nämlich die technische und die betriebswirtschaftliche, und diese Perspektiven miteinander in Einklang zu bringen – und das kann für ein Unternehmen von unschätzbarem Wert sein.

Zwei Karriere-Chancen als Technischer Betriebswirt/in IHK

Und genau hier setzen die Karrierechancen ein. Dr. Ebert nennt dabei zwei wesentliche Möglichkeiten:
Die erste Möglichkeit besteht darin, ein kleines mittelständiges Unternehmen (KMU) im Rahmen einer Selbständigkeit zu führen. Dies kann zum Beispiel durch die Gründung eines eigenen Unternehmens erfolgen oder durch Übernahme eines bereits bestehenden Unternehmens, etwa im Rahmen einer Unternehmenskooperation.

Als zweite Möglichkeit einer Karriere als Technischer Betriebswirt/in IHK bietet sich eine Führungsposition in einem Unternehmen an, nämlich genau an der Schnittstelle zwischen Technikern und Kaufleuten. Denn beide sprechen erfahrungsgemäß eine eigene Sprache und leben in unterschiedlichen Welten. Der TBW kennt sich in beiden Welten aus und kann diese zusammenbringen. Wenn ein Techniker bei der Konstruktion, Entwicklung und Konstruktion eines Produktes, eines technischen Produktes auch an Marketingaspekte und an Kundennutzen denkt, dann kann er großen Erfolg haben, auch im Bereich von Selbständigkeit. Technik und Betriebswirtschaft unter einen Hut zu bringen ist die Basis von Innovation. Erfolgreich vorgelebt wird dies beispielsweise von dem Unternehmen Apple.

Das komplette, kostenlose Video “ Technischer Betriebswirt IHK, Karrierechancen “ finden interessierte Leser auf der Video-Plattform YouTube .

Service: Kostenloses PDF über formale Zugangsvoraussetzungen

Übrigens: Wer sich für eine eventuelle Karriere als Technischer Betriebswirt/in mit IHK-Abschluss interessiert, sollte sich zunächst auch darüber im Klaren sein: Diesen Abschluss erreicht man nur durch eine Prüfung, die eben vor der Industrie- und Handelskammer, kurz IHK abgelegt werden muss. Diese Prüfung kann jedoch nicht jeder ablegen. Vielmehr sind dazu einige Voraussetzungen zu erfüllen, die in der entsprechenden Prüfungsordnung festgelegt sind. Dabei sind sowohl inhaltliche als auch formale Zugangsvoraussetzungen zu erfüllen. Die inhaltlichen werden durch das das Studium abgedeckt. Einen Überblick über die formalen Zugangsvoraussetzungen können die Zuschauer des Videos bei Dr. Ebert kostenlos und unverbindlich als PDF anfordern.

Dr. Marius Ebert ist Deutschlands Schnell-Lernexperte. Sein Schnell-Lernsystem für betriebswirtschaftliche Themen ermöglicht eine schnelle Vorbereitung auf IHK-Prüfungen, wie z.B. Betriebswirt/in IHK oder Wirtschaftsfachwirt/in IHK.

Firmenkontakt
Dr. Ebert Schnell-Lernsysteme
Dr. Marius Ebert
Hauptstraße 127
69117 Heidelberg
038676138344
info@spasslerndenk.de
http://www.spasslerndenk-shop.de

Pressekontakt
Inhaber
Dr. Marius Ebert
Hauptstraße 127
69117 Heidelberg
038676138344
info@spasslerndenk.de
http://www.spasslerndenk-shop.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/technischer-betriebswirtin-ihk-karrierechancen/

Die Milch macht´s: Bücher und Ratgeber zum Mythos Milch bei Ecobookstore

Ecobookstore bietet vielfältige Bücher von Experten und Kritikern zum Thema Milch und Milchwirtschaft an

Die Milch macht´s: Bücher und Ratgeber zum Mythos Milch bei Ecobookstore

Die nachhaltigen Bücher von Ecobookstore helfen auch bei der Ernährung

Milch ist aus unserer Ernährung nicht mehr wegzudenken: die Milch macht´s ! Diese Annahme ist tief verwurzelt, Kuhmilch sei für uns Menschen gesund und lebenswichtig. Auch die Werbung hat im Auftrag der Milchindustrie alles Mögliche getan, um diesen Glauben aufrechtzuerhalten. Es bestehen jedoch längst Zweifel, ob die alte Mär von der guten Milch bestehen kann. Viele Autoren üben nicht nur Kritik, sondern bieten auch machbare Lösungswege und interessante Blickwinkel im Umgang mit der Milch an. Die folgenden Bücher – empfohlen von ecobookstore.de auf Utopia und geniesserinnen.de geben einen vielfältigen Einblick und jede Menge Tipps rund um das Thema „Milch“.

Tanja Busse „Die Wegwerfkuh“ : Schon der Titel sagt, es läuft vieles falsch mit unseren Kühen und darüberhinaus in der ganzen Landwirtschaft. In ihrem neuen Buch belässt die Autorin Tanja Busse (Journalistin u.a. auch für Greenpeace-Magazin und für utopia.de) es nicht bei der schonungslosen Kritik der Missstände und Abhängigkeiten, sondern zeigt auch Wege zu einer nachhaltigen Landwirtschaft auf. Anhand von Beispielen und auch Erläuterungen zur Gesetzeslage zeigt sie die andere Seite der Medaille. Sie macht ihren Leser und Leserinnen aber auch Mut und gibt Vorschläge, etwas zu ändern.

Ecobookstore bietet gute und informative Ratgeber zum Thema Milch

Dr. Malte Rubach „Plädoyer für die Milch“ : Der Autor möchte mit seinem Plädyoyer objektiv die Vor- und Nachteile der Milch beschreiben. Und gerade da zeigt das Buch: Hysterie ist scheinbar ein guter Verkaufsfaktor (vor allem für Produzenten von laktosefreien Produkten), denn gerade beim Gesundheitswert punktet die Milch. Dass sie auch ein wichtiger ökonomischer Faktor geworden ist, mit Auswirkung auf die Umwelt und Tiere, lässt der Autor nicht unter den Tisch fallen. Und wie immer und so oft haben die Dinge auch zwei Seiten, die nun der Autor und Ernährungswissenschaftler darlegt: Dr. Malte Rubach betrachtet dezidiert die Vorteile der Milch, die nach seiner Expertenmeinung die Nachteile überwiegen. Ein Buch, das einen entspannteren Umgang mit dem Thema ermöglichen möchte.

Max Otto Bruker, Mathias Jung „Der Murks mit der Milch“ : Unpopulär vertreten beide Autoren die Tatsache, dass die Milch kein gesundes Produkt ist, auch wenn man es zuerst nicht wahrhaben will, weil man es ja anders nicht kennt und man es für eine Selbstverständlichkeit sieht, dass die Milch gesund ist. Beide Autoren liefern ein gut recherchiertes Buch, das hinter die Geschäftsinteressen der Nahrungs-, hier spezieller der Michwirtschaft-Industrie sehen lässt. Wer gerne Milch trinkt, sollte dieses Buch also lieber nicht lesen – oder ab sofort seine Milch direkt beim Bauern kaufen. Eine Bestätigung für Veganer und Stoff zum Nachdenken für Milchtrinker.

Über Ecobookstore: der grüne Online-Versandhandel ist ein Produkt von Macadamu, einem Familienunternehmen aus dem Westallgäu. Im März wurde der Themenbereich E-Commerce mit dem Online-Shop Ecobookstore eröffnet, der in Kooperation mit dem deutschen Traditionsunternehmen Libri GmbH betrieben wird. Mit knapp 6 Millionen Artikeln, einer schnellen und versandkostenfreien Lieferung von Büchern und der Unterstützung des Klima- und Umweltschutzes bietet Ecobookstore eine faire und ökologische Alternative zu Amazon.

Firmenkontakt
Ecobookstore, Macadamu UG
Markus Danieli
Schulstraße 20
88167 Gestratz
08383 9228206
office@medienarbeiten.de
www.ecobookstore.de

Pressekontakt
Medienarbeiten.de | Medienmiezen GmbH
Manuela Waller
Staakener Str. 19
13581 Berlin
030 33890 488
office@medienarbeiten.de
http://www.medienarbeiten.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-milch-machts-buecher-und-ratgeber-zum-mythos-milch-bei-ecobookstore/

Must read: Ecobookstore empfiehlt Bücher zur Rettung der Welt

Ecobookstore hat namhafte Bestseller von Aktivisten für eine bessere Zukunft und gegen eine smarte Diktatur

Must read: Ecobookstore empfiehlt Bücher zur Rettung der Welt

(Bildquelle: @Ecobookstore)

Angesichts von Klimawandel, Flüchtlingskisen, Hunger und Kriege, aber auch der digitalen Überflutung mag man frustriert kapitulieren, oder aber, man holt sich Aktivisten, Utopisten und Bestsellerautoren ins Haus und liest deren Werke: obgleich auch hier einiges sehr kritisch gesehen wird, sind immer wieder gute und teilweise recht einfache Lösungen in Sicht. Und das macht dann auch die Top 3 der Ecobookstore Buchempfehlung für Juli aus: die Utopien sind machbar und Lösungsansätze sind umsetzbar – auch für kleine Haushalte und kleine Geldbeutel. Die folgenden Bücher – empfohlen von Ecobookstore geben einen vielfältigen Einblick und jede Menge Tipps rund um das Thema „Welt retten“.

„Green Parenting – Wie man Kinder großzieht, die Welt rettet und dabei nicht verrückt wird“ von Kate Blincoe gibt jede Menge guter und praktischer Tipps zu vielen Fragen: Wie wird Einkaufen zum Erlebnis? Wie macht man aus Stubenhockern Outdoorfreaks? Wie gestaltet man Schmetterlingsgärten? Welche Köstlichkeiten lassen sich aus Klee, Löwenzahn & Co. zaubern? Und machen Geburtstagsfeiern ohne Müllberge auch Spaß? Die Mutter zweier Kinder, ist freie Autorin und Diplom Umweltwissenschaftlerin und hat viele Ideen, Anregungen und Tipps zusammen getragen. In acht Kapiteln „schult“ die Autorin den Leser/die Leserin für ein grüneres Familienleben, ohne erhobenen Zeigefinger. Und im „Serviceteil“ gibt es zudem lesenswerte Bücher sowie Tipps für Apps und Internetseiten, rund um ein grünes Familienleben, Nachhaltigkeit und den ökologischen Alltag. Es geht darum, Dinge auszuprobieren und zu spüren, wie gut es tut, die Welt ein klein bisschen besser zu machen. Damit klappt es bestimmt in jeder Familie.

Ecobookstore liefert mit Bestsellern Anregungen zu einer besseren Welt

Al Gore, der ehemalige Vizepräsident der USA, Friedensnobelpreisträger und Bestsellerautor, wagt in seinem neuen Buch „Die Zukunft: Sechs Kräfte, die unsere Welt verändern“ einen Blick in die Zukunft. Er identifiziert diejenigen Kräfte, die unser Leben in den kommenden Jahrzehnten am stärksten verändern werden, und zeichnet so ein detailliertes Bild der Welt von morgen. Denn nur wem es gelingt, die Chancen und Risiken der Zukunft zu erkennen, kann sie auch gestalten. Und so loben auch Kritiker das Buch als Ergebnis einer unglaublichen Recherche, Interpretations- und Systematisierungsarbeit. Gores Buch gewährleistet tatsächlich einen umfassenden Überblick über die zukunftsrelevanten Fakten, die oftmals nur versteckt auf den Wissensseiten führender Magazine und Zeitungen erscheinen. Für alle, die die Welt retten wollen, ein absolutes must read!

Der gebürtige Niedersachse Harald Welzer zählt zu den einhundert wichtigsten Vordenkern der Welt. Nun widmet er sich in seinem aktuellen Buch „Die smarte Diktatur“ speziell dem Thema Überwachung und Beeinflussung in allen seinen Facetten. Denn statt die Chance der Freiheit zu nutzen, die historisch hart und bitter erkämpft wurde, werden wir zu Konsum-Zombies, die sich alle Selbstbestimmung durch eine machtbesessene Industrie abnehmen lässt, deren Lieblingswort smart ist. In jedem Fall bietet dieses Buch sehr viele interessante Gedanken und Argumente und regt auch massiv dazu an, die eigene Lebensführung und Überzeugungen wieder mal einer kritischen Generalüberprüfung zu unterziehen. Anspruchsvolle Lektüre für einen smarten und befreiten Sommer.

Über Ecobookstore: der grüne Online-Versandhandel ist ein Produkt von Macadamu, einem Familienunternehmen aus dem Westallgäu. Mit dem Online-Shop Ecobookstore, der in Kooperation mit dem deutschen Traditionsunternehmen Libri GmbH betrieben wird, wurde im März 2012 der Themenbereich E-Commerce eröffnet und Ende 2013 wurden diese Aktivitäten im Bereich des Online-Handels auf die faire Online-Plattform Fairmondo erweitert. Mit knapp 6 Millionen Artikeln, einer schnellen und versandkostenfreien Lieferung von Büchern und der Unterstützung des Klima- und Umweltschutzes bietet Ecobookstore eine faire und ökologische Alternative zu Amazon.

Firmenkontakt
Ecobookstore, Macadamu UG
Markus Danieli
Schulstraße 20
88167 Gestratz
08383 9228206
office@medienarbeiten.de
www.ecobookstore.de

Pressekontakt
Medienarbeiten.de | Medienmiezen GmbH
Manuela Waller
Staakener Str. 19
13581 Berlin
030 33890 488
office@medienarbeiten.de
http://www.medienarbeiten.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/must-read-ecobookstore-empfiehlt-buecher-zur-rettung-der-welt/

Die neue Ausgabe der CityNEWS ist erschienen!

In der neuen Ausgabe der CityNEWS – dem Stadt- und Lifestyle-Magazin – erwartet Sie ein bunter und spannender Mix über das Stadtgeschehen, Nachrichten und Neuigkeiten aus der Köln und der Region.

BildFreuen Sie sich auf die neue Ausgabe der CityNEWS mit folgenden Themen:

– Interview mit Mark Benecke: Als OB würde ich alles anders machen
– Wohin mit meiner Freizeit: nichts wie raus – Die schönsten Ausflugs- und Festival-Tipps
– Szene-Tipp: Die SonnenscheinEtage holt den Sommer nach Köln
– Stadtgespräch: Darüber spricht Köln
– Wo gibt´s Public Viewing? Rudelgucken zur Fußball-Europameisterschaft in Köln
– Kolumne von Frank Überall: Toleranz geht anders
– Freizeit & Kultur: Kölner Sommerfestival in der Philharmonie
– Mode: T-Shirts mit Mehrwert
– Kölner Lichter 2016: Feuerwerk der Kontraste
– Haus & Garten: Herausspaziert! Die Trends der Gartensaison 2016
– Technik: Entertainment im Wandel der Zeit
– Gesundheit: Ihre Rechte als Patient
– Kultur: Axel Siefer verabschiedet sich vom „Kontrabaß“
– Wirtschaft: das Projekt Koelnmesse 3.0 nimmt langsam Gestalt an
– Aus- und Weiterbildung: Angebote zur beruflichen Qualifizierung
– Mode: „Ming Brill“ findet für jede Gesichtsform die passende Brille
– Wohnen: Mit den neuen Tapetentrends entsteht Sommerfeeling das ganze Jahr
– Gewinnspiel: Mit CityNEWS Kunstgenuss im Fürstentum Liechtenstein erleben
– Veranstaltungen: Ausgeh- und Event-Tipps aus Köln und der Region
– Genuss: Unterschätzte Delikatesse: So vielseitig schmeckt die Walnuss
– 1. Kölner Oktoberfest: Feuerherz und Patrick Lindner neu im Programm
– Kölsche Ecke: Kölsche Musik 2016 – zwei große Jubiläen und eine Premiere
– Restaurant-Tipp: Spannung im Kochtopf bei „Laden Ein“

Wie immer erwartet Sie ein bunter und spannender Mix über das Kölner Stadtgeschehen, Nachrichten und Neuigkeiten aus der Region, Kunst und Kultur, Mode, Trends und Lifestyle, Freizeit und Shopping, Wohnen und Einrichten, Tipps und Terminen, Gewinnspielen und vielem mehr rund um die Domstadt am Rhein.

Hier finden Sie die neue Ausgabe der CityNEWS:

Unsere Print-Ausgabe erhalten Sie wie gewohnt in ausgesuchten Geschäften, Gastronomie Betrieben, Event-Locations, Hotels, Arztpraxen und Szene-Hotspots in Köln und der Region.

Oder lesen Sie die aktuelle Ausgabe kostenlos als E-Paper oder E-Paper.

Weitere Infos finden Sie auf unserem täglich aktualisierten Online-Portal unter: www.citynews-koeln.de

Über:

CityNEWS Verlag
Herr Alexander Weis
Hahnenstr. 12
50667 Köln
Deutschland

fon ..: 0221 – 47 43 923
fax ..: 0221 – 47 43 925
web ..: http://www.citynews-koeln.de
email : info@citynews-koeln.de

Das Stadt- und Lifestyle-Magazin für Köln und die Region

CityNEWS erscheint sechsmal im Jahr, hat eine Auflage von 50.000 Exemplaren und beinhaltet i.d.R. 64 Seiten plus 4 Umschlagsseiten (teilweise auch 80 Seiten plus 4 Umschlagsseiten) durchgehend in Buntdruck auf hochwertigen Papier.

Das auflagenstarke und kostenfreie Stadt- und Lifestyle-Magazin der Kölner Region wird in Privathaushalte geliefert, sowie in ausgesuchten Gastronomie-Betrieben, Event-Locations, Hotels, Arztpraxen und Szene-Hotspots verteilt und ausgelegt.

CityNEWS ist Kölnbezogen

Seit mehr als 20 Jahren informiert CityNEWS seine Leser über Stadtgeschehen, Nachrichten und Neuigkeiten, Kunst, Kultur, Events, Freizeit, Gesundheit, Mode, Schönheit, Trends, Reisen, Shopping, Termine, Wohnen und vielem mehr.

CityNEWS ist auflagenstark

CityNEWS erscheint 6 x jährlich in einer Auflage von jeweils 50.000 Exemplaren. Durch das intelligente Vertriebskonzept ist CityNEWS ein reichweitenstarkes Kölner Medium. Damit gehören wir zu den auflagen- und reichweitenstärksten Medien in der Domstadt und der Region.

CityNEWS ist präsent

CityNEWS ist in exklusiven Geschäften, Gastronomie-Betrieben, Event-Locations, Hotels, Arztpraxen und Szene-Hotspots kostenfrei erhältlich. Die Print-Ausgabe wird außerdem in ausgewählten Stadtteilen per Hausverteilung zugestellt. Hinzu kommt die digitale Ausgabe, die per PDF oder E-Paper direkt auf dem Bildschirm kostenlos abgerufen werden kann. Zudem arbeitet CityNEWS mit Kooperationspartnern zusammen und beteiligt sich bspw. an Events und Messen.

CityNEWS ist digital

Sie finden CityNEWS in allen wichtigen sozialen Netzwerken. Alle Kanäle erfreuen sich großer Beliebtheit (bspw. Facebook mit über 18.500 Fans). Hier informieren wir die User täglich mit aktuellen Postings, Gewinnspielen, Bildern, Videos u.v.m. Auch unser täglich aktualisiertes Online-Portal unter www.citynews-koeln.de erfreut sich großer Beliebtheit – auch überregional.

Pressekontakt:

CityNEWS Verlag
Herr Alexander Weis
Hahnenstr. 12
50667 Köln

fon ..: 0221 – 47 43 923
web ..: http://www.citynews-koeln.de
email : info@citynews-koeln.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-neue-ausgabe-der-citynews-ist-erschienen/

Ecobookstore hat Lektüre und Gratis-Tipps rund ums Wasser im Angebot

Ecobookstore bietet Bücher und Wissenswertes rund um das Thema Wasser

Ecobookstore hat Lektüre und Gratis-Tipps rund ums Wasser im Angebot

Mit den Buchtipps von Ecobookstore kann man Wasser von allen Seiten betrachten und auch nutzen

Eines der wichtigsten Lebensmittel und eine unverzichtbare Lebensgrundlage ist das Wasser. Es gilt im übertragenen Sinne als Urquell des Lebens. Alle Menschen teilen das Interesse, Zugang zu Wasser in einigermaßen guter oder auch in bestmöglicher Qualität zu haben. Wir Europäer haben da eine Luxusstellung. Denn hier und heute gibt es zahlreiche Angebote, die Wasserqualität im eigenen Haushalt zu verbessern. Und es gibt noch mehr Möglichkeiten, als nur einfach Wasser zu trinken. Aber warum ist das Thema Wasser so wichtig? Wieviel sollten wir trinken? Was bedeutet „gesundes Trinkwasser“? Und wo bekommen wir es her und was machen wir damit am Sinnvollsten? Die folgenden Bücher – empfohlen von ecobookstore.de geben einen vielfältigen Einblick und jede Menge Tipps rund um das Thema „Wasser“.

Gesund trinken – geht das? Wasser ist wichtig für unsere Energieversorgung, denn es ist an jedem einzelnen unserer Stoffwechselvorgänge beteiligt. Wer sich müde, schlapp, antriebslos oder gereizt fühlt, kann davon profitieren, mehr Wasser zu trinken, genauso wie diejenigen, die unter Bluthochdruck, Diabetes, Schlafproblemen, Konzentrationsstörungen, Atemwegsbeschwerden oder Migräne leiden. Auch Rücken-, Gelenk- oder Kopfschmerzen, hängen oft damit zusammen, dass wir zu wenig Wasser trinken. Selbst beim Abnehmen und dem Hinauszögern von Alterungserscheinungen unterstützt uns das Wasser positiv. Dieser praktische Ratgeber enthält die wichtigsten Fakten zum Thema Trinkwasser, kompakt und klar verständlich zusammengefasst in „Lebenselixier Wasser: Trink Dich gesund!“

Ecobookstore zu gesundem und knappen Nass und das Wasser der Zukunft

Ein Buch gibt es bei Ecobookstore auch für diejenigen, die sich dem Gebiet der Vitalität, der ganzheitlichen Gesundheit und des persönlichen Wachstums mit schwebender Leichtigkeit nähern möchten: Vielschichtig und verständlich werden die Leser in die faszinierende Welt der Bewegung im Wasser eingeführt, wie sie zum Nutzen der Gesundheit und zum Wohlbefinden angewendet wird. Mit zahlreichen Beispielen, wie die Wassertherapie als heilsam erlebt wird – ist dieses Buch und damit auch die Lektüre eine Art Hommage an das Wasser: „Wassertherapie – Die sanfte Kraft des Wassers“

Die Zukunft des Wassers ist die Zukunft der Menschheit, so das Credo des Ecobokstore-Buches „Wasser. Eine Reise in die Zukunft“ . Das mag übertrieben pathetisch klingen, aber die Fakten sprechen dafür. Denn der Zugriff auf Wasser wird einen großen Einfluss haben auf die globalen Kräfteverhältnisse, die Umwelt und das Gleichgewicht zwischen Arm und Reich. Das Fazit der Buchautoren von „Wasser. Knappheit, Klimawandel, Welternährung“ lautet: Wasser ist für die Nahrungsmittelproduktion essenziell. In Zukunft ist eine zunehmende Nutzungskonkurrenz um regional zum Teil sehr begrenzte Wasserressourcen zu erwarten. Durch sinnvolle Anreizstrukturen können allerdings Wege gefunden werden, der zunehmenden Wasserknappheit zu begegnen. Das macht Hoffnung.

Die ausführlichen Buchbesprechungen von Ecobookstore zum Thema Wasser gibt es jetzt gratis auf Utopia .

Über Ecobookstore: der grüne Online-Versandhandel ist ein Produkt von Macadamu, einem Familienunternehmen aus dem Westallgäu. Mit dem Online-Shop Ecobookstore, der in Kooperation mit dem deutschen Traditionsunternehmen Libri GmbH betrieben wird, wurde im März 2012 der Themenbereich E-Commerce eröffnet und Ende 2013 wurden diese Aktivitäten im Bereich des Online-Handels auf die faire Online-Plattform Fairmondo erweitert. Mit knapp 6 Millionen Artikeln, einer schnellen und versandkostenfreien Lieferung von Büchern und der Unterstützung des Klima- und Umweltschutzes bietet Ecobookstore eine faire und ökologische Alternative zu Amazon.

Firmenkontakt
Ecobookstore, Macadamu UG
Markus Danieli
Schulstraße 20
88167 Gestratz
08383 9228206
office@medienarbeiten.de
www.ecobookstore.de

Pressekontakt
Medienarbeiten.de | Medienmiezen GmbH
Manuela Waller
Staakener Str. 19
13581 Berlin
030 33890 488
office@medienarbeiten.de
http://www.medienarbeiten.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ecobookstore-hat-lektuere-und-gratis-tipps-rund-ums-wasser-im-angebot/