Schlagwort: Gore

schuhplus verlost Ford Fiesta mit den Exklusiv-Partnern FRETZ MEN sowie GORE-TEX

Wir bei schuhplus – Schuhe in Übergrößen – freuen uns immer, wenn wir Ideen und Visionen umsetzen können: Und das geht nur mit echten Partnern an der Seite, um ein XXL-Gewinnspiel wie die aktuelle schuhplus-Autoverlosung zu realisieren. Umso mehr freuen wir uns, dass wir nicht nur erstklassige Herrenschuhe in Übergrößen von Fretz Men bei uns im Sortiment haben, nein: Wir freuen uns ganz besonders, mit Fretz Men sowie GORE-TEX zwei richtig tolle Marken an unserer Seite haben, die gemeinsam mit Georg Mahn und Kay Zimmer sämtliche Daumen allen Teilnehmern drücken.

Die schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH ist ein in Europa führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 – 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 – 54.

Durch die gleichzeitige Nutzung primärer sowie sekundärer Vermarktungsebenen erzielt schuhplus eine kumulierte Aufmerksamkeit von monatlich über 2,1 Millionen Besuchern. Das Unternehmen betreibt am Firmenstandort in 27313 Dörverden, gelegen im Dreieck von Bremen, Hamburg und Hannover, auf einer Fläche von über 1100 qm eines der größten Übergrößen-Schuhfachgeschäfte in Deutschland – zu finden unter dem Google Plus Code V62P+V3 Dörverden oder via https://goo.gl/maps/KYXLTW5KsuM2 auf Google Maps. Das gesamte Sortiment des Webshops wird im SchuhXL-Geschäft von schuhplus ebenfalls auch stationär angeboten. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 8909080
04234 8909089
presse@schuhplus.com
https://www.schuhplus.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/schuhplus-verlost-ford-fiesta-mit-den-exklusiv-partnern-fretz-men-sowie-gore-tex/

LHD Group Hong Kong liefert erste Charge First Responder-Jacken an das Hong Kong Fire Services Department

Die LHD Group Hong Kong Ltd. hat Anfang Mai die erste Charge First Responder (FR) Softshelljacken an die Feuerwehr Hong Kong ausgeliefert.

BildHong Kong, Mai 2014.
Die LHD Group Hong Kong Ltd., eine Tochtergesellschaft der LHD Unternehmensgruppe, hat Mitte Januar eine weitere Ausschreibung des Hong Kong Fire Services Department gewonnen. Der Auftrag umfasst die Lieferung von insgesamt 1.780 First Responder (FR) Softshelljacken an die Feuerwehr Hong Kong.

Die FR-Softshelljacke besteht aus einer innovativen Stoffkombination von GORE TEX® mit WINDSTOPPER(TM) Membrane und ist mit 3M-Reflexstreifen ausgestattet. Die Membrane ist zwischen einem robusten, hochwertigen Oberstoff und einem wärmenden, schnell rücktrocknenden Polyester Fleece laminiert. Sie besteht aus einer sehr dünnen Schutzschicht, die mit einer leichten textilen Schutzlage verbunden wird. Das Textilstück wird dadurch absolut winddicht. Schweiß in Form von Wasserdampf kann dennoch ungehindert entweichen, da die WINDSTOPPER(TM) Membrane aus einem mikroporösen PTFE Polymer (Polytetrafluorethylen) besteht. Der Träger wird durch diesen so genannten Windchill-Effekt optimal vor Auskühlung geschützt. Das Material ist angenehm auf der Haut zu tragen, schnell trocknend und atmungsaktiv. Der Körper bleibt länger leistungsfähig, da weniger Energie für die Aufrechterhaltung des Mikroklimas benötigt wird. Alle Materialien entsprechen dem Öko Tex Standard 100.

Die LHD Group ist im Rahmen des TotalCare® Vertrages mit der Feuerwehr Hong Kong für die Versorgung, Reinigung und Instandhaltung von über 13.000 Sets Feuerschutzbekleidung der rund 6.500 Feuerwehrangehörigen sowie der damit verbundenen Logistik, zuständig.

Über:

LHD Group GmbH
Frau Sabine Becker-Barbrock
Edmund-Rumpler-Str. 8-10
51149 Köln
Deutschland

fon ..: +49 2203-9128 770
web ..: http://www.lhd-group.com
email : pr@lhd-group.com

Die LHD Unternehmensgruppe wurde 2002 mit Hauptsitz in Köln gegründet. Sie entstand aus einer ÖPP (Öffentlich-Privaten Partnerschaft) zwischen der Bundesrepublik Deutschland, dem deutschen Spediteur Hellmann Worldwide Logistics GmbH & Co. KG sowie dem US-amerikanischen Hersteller Lion Apparel Inc. LHD Group ist der führende Systemanbieter von innovativen, ganzheitlichen Dienstleistungen im Bereich Dienst-, Berufs- und Schutzbekleidung in Europa. Die LHD-Servicepalette reicht von Produktentwicklung und Entwurf über den Einkauf, Beschaffungs-, Distributions- und Retourenlogistik bis zu Waschen, Reinigen und Instandsetzen von Textilien. Zu den Kunden der LHD Group gehören große europäische Transportgesellschaften (Luft, Schiene und Straße), Einzelhandelskonzerne, Spediteure sowie Streit-, Polizei- und Sicherheitskräfte, Zollbehörden, Feuerwehren usw. In Zukunft will die Unternehmensgruppe weiter organisch wie auch durch Akquisitionen wachsen. So hat sie 2008 die Schweizer jas AG und 2009 die internationalen Aktivitäten der Lion Apparel Inc. übernommen.
Mehr über die LHD Group erfahren Sie unter: www.lhd-group.com

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

LHD Group GmbH
Frau Sabine Becker-Barbrock
Edmund-Rumpler-Str. 8-10
51149 Köln

fon ..: +49 2203-9128-566
web ..: http://www.lhd-group.com
email : pr@lhd-group.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/lhd-group-hong-kong-liefert-erste-charge-first-responder-jacken-an-das-hong-kong-fire-services-department/