Schlagwort: Gewinner

Übergrößenhändler verlost Eintrittskarten für Kinnerkram

10 x 2 Freikarten von schuhplus zu gewinnen für Indoor-Spielplatz

Übergrößenhändler verlost Eintrittskarten für Kinnerkram

Schuhplus verlost 12×2 Freikarten für Kinder für KinnerKram

Herzlich Willkommen in der Eis-Welt von KinnerKram, für das schuhplus – Schuhe in Übergrößen 12 x 2 Freikarten für Kinder verlost. Hier macht das Spielen Spaß! Die Kinder erleben große Spiel- und Klettergerüste über 3 Etagen. Ballkanonen und eine große Trampolin-Anlage sorgen für Mega-Fun bei den Kleinen und besonders interessant ist wohl der extrem große und wabbelnde Eisberg, sowie ein Riesenwal (Hüpfburgen). Für die Kids, die gerne rasant unterwegs sind, gibt es diverse Tretfahrzeuge und eine Kinder-Kartbahn. Des Weiteren bietet der Indoor-Spielplatz Lerncomputer und ein Profi-Fußballfeld. Lego-Fans kommen genauso auf ihre Kosten an der Lego-Baustelle, wie die ganz Kleinen im Bällebad oder in den Schaumstoffteilen. Es gibt also unglaublich viele Spielmöglichkeiten. Für das leibliche Wohl von Mama und Papa ist während der Spieldauer der Kiddies natürlich gesorgt. Sollte dann doch Langeweile aufkommen – vielleicht ist ja mit den Eltern auch eine Partie Tischtennis, Billard, Air-Hockey oder Kicker drin. Für diesen schönen Ganztagsausflug verlost schuhplus – Schuhe in Übergrößen 12 x 2 Freikarten für Kinder.

Die schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH ist ein in Europa führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 – 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 – 54.

Durch die gleichzeitige Nutzung primärer sowie sekundärer Vermarktungsebenen erzielt schuhplus eine kumulierte Aufmerksamkeit von monatlich über 2,1 Millionen Besuchern. Das Unternehmen betreibt am Firmenstandort in 27313 Dörverden, gelegen im Dreieck von Bremen, Hamburg und Hannover, auf einer Fläche von über 1100 qm eines der größten Übergrößen-Schuhfachgeschäfte in Deutschland – zu finden unter dem Google Plus Code V62P+V3 Dörverden oder via https://goo.gl/maps/KYXLTW5KsuM2 auf Google Maps. Das gesamte Sortiment des Webshops wird im SchuhXL-Geschäft von schuhplus ebenfalls auch stationär angeboten. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 8909080
04234 8909089
presse@schuhplus.com
https://www.schuhplus.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/uebergroessenhaendler-verlost-eintrittskarten-fuer-kinnerkram/

Schuhplus verlost Freikarten für das Theaterschiff Bremen

Super-Summer-Verlosungsaktion vom Schuhriesen geht in die nächste Runde

Schuhplus verlost Freikarten für das Theaterschiff Bremen

Schuhplus verlost Freikarten für das Theaterschiff in Bremen

Hier lacht Bremen! Theater, Komödie und Variete. Musical, Lesungen und Gastspiele. Oper, Comedy, Livemusik und noch vieles mehr kann man erleben, wenn man sich auf die Reise nach Bremen begibt. Das alles nämlich gibt es auf dem Theaterschiff in Bremen. Mit Erlebnisgastronomie lädt das Schiff ein, eine bunte Palette von Theaterstücken zu erleben. Direkt an der Bummelmeile Schlachte gelegen ist die Atmosphäre natürlich absolut unschlagbar. Außerdem kann man in der Bühne 3 – der Gastronomie – auch seine Hochzeit feiern oder einen Kaffeeklatsch machen. Seit über 16 Jahren erfreuen sich Besucher aus Nah und Fern an den Aufführungen und den kulinarischen Genüssen. Schuhplus – Schuhe in Übergrößen verlost 10 x 2 Freikarten für das Theaterschiff in Bremen. Denn nicht nur Bremer Stammgäste trifft man hier an, sondern auch Gäste aus dem Umland sind gerne zu Besuch. Die Freikarten, die das Theaterschiff Bremen zur Verfügung gestellt hat, sind zwar nur mit der Signatur des Theaterschiffes versehen, können jedoch auch in den anderen beiden Spielstätten „Packhaustheater“ und „Alte Molkerei Worpswede“ eingelöst werden. Der Spielplan gibt sehr interessante Programme her, so dass sich eine Teilnahme wirklich lohnt! Jetzt registrieren und mit schuhplus gewinnen.

Die schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH ist ein in Europa führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 – 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 – 54.

Durch die gleichzeitige Nutzung primärer sowie sekundärer Vermarktungsebenen erzielt schuhplus eine kumulierte Aufmerksamkeit von monatlich über 2,1 Millionen Besuchern. Das Unternehmen betreibt am Firmenstandort in 27313 Dörverden, gelegen im Dreieck von Bremen, Hamburg und Hannover, auf einer Fläche von über 1100 qm eines der größten Übergrößen-Schuhfachgeschäfte in Deutschland – zu finden unter dem Google Plus Code V62P+V3 Dörverden oder via https://goo.gl/maps/KYXLTW5KsuM2 auf Google Maps. Das gesamte Sortiment des Webshops wird im SchuhXL-Geschäft von schuhplus ebenfalls auch stationär angeboten. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 8909080
04234 8909089
presse@schuhplus.com
https://www.schuhplus.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/schuhplus-verlost-freikarten-fuer-das-theaterschiff-bremen/

Europas größter Versandhandel für große Schuhe verlost Freikarten für Filmtier-Park

Schuhplus bietet mit Super-Summer-Verlosungsaktion attraktive Freizeiterlebnisse

Europas größter Versandhandel für große Schuhe verlost Freikarten für Filmtier-Park

Schuhplus verlost 10×2 Freikarten für den Filmtierpark in Eschede

Der Filmtier-Park Eschede ist ein einzigartiger Tierpark mit dem Hauptanliegen, den Besuchern Tiererlebnisse besonderer Art zu präsentieren. Hier werden die Aufgaben eines Zoos, nämlich Bildung und Forschung, Natur, Artenschutz und Erholung auf eine angenehme und liebevolle Art und Weise vermittelt. Der Gast kommt den Tieren viel näher als in jedem anderen Zoo. Man hat das Gefühl eine andere Welt zu entdecken – die Welt der Filmtiere. Tiervorführungen, Tiere zum Streicheln und Anfassen, Spiel & Spaß für kleine Gäste sind inklusive, genauso wie eine große Zeltbühne (für jedes Wetter) und ein Dschungel-Cafe angeboten. Der ganze Park ist barrierefrei. Neben den täglichen Tieraktionen und Schaufütterungen in den Gehegen kann man samstags und sonntags, an Feiertagen und in den niedersächsischen Sommerferien täglich um 15 Uhr die Tiererlebnis-Show im großen Show-Zelt besuchen. Die Besucher erfahren viel Interessantes und Lustiges über die Tiere und einige dürfen sogar gestreichelt werden. An diesen Tagen ist es ebenfalls möglich um 14:00 Uhr an der Raubtierfütterung teilzunehmen. Mit zwei Steaks kann man dort sein Lieblings-Raubtier aus eigener Hand füttern, ein tolles Erlebnis! Die Ziegen, Schafe und Alpakas freuen sich auf Besuch auf der Streichelwiese und lassen sich dort gern füttern und kraulen. Tierfutter ist an der Kasse erhältlich! Alle, denen dies immer noch nicht nah genug ist, können vorab eine private Tieraudienz mit verschiedenen Raubtieren, Erdmännchen & Co buchen. In dieser verbringt man ganz persönliche Zeit mit seinem Lieblingstier, kann diesem exklusiv „auf das Fell fühlen“ und dies auch noch auf schönen Erinnerungsfotos festhalten. – Ein europaweit einmaliges Erlebnis. Schuhplus – Schuhe in Übergrößen verlost im Zuge der Super-Summer-Verlosungsaktion für dieses sensationelle Tier-Erlebnis 10×2 Freikarten für den Filmtierpark Eschede. Jetzt registrieren und mit schuhplus gewinnen

Die schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH ist ein in Europa führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 – 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 – 54.

Durch die gleichzeitige Nutzung primärer sowie sekundärer Vermarktungsebenen erzielt schuhplus eine kumulierte Aufmerksamkeit von monatlich über 2,1 Millionen Besuchern. Das Unternehmen betreibt am Firmenstandort in 27313 Dörverden, gelegen im Dreieck von Bremen, Hamburg und Hannover, auf einer Fläche von über 1100 qm eines der größten Übergrößen-Schuhfachgeschäfte in Deutschland – zu finden unter dem Google Plus Code V62P+V3 Dörverden oder via https://goo.gl/maps/KYXLTW5KsuM2 auf Google Maps. Das gesamte Sortiment des Webshops wird im SchuhXL-Geschäft von schuhplus ebenfalls auch stationär angeboten. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 8909080
04234 8909089
presse@schuhplus.com
https://www.schuhplus.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/europas-groesster-versandhandel-fuer-grosse-schuhe-verlost-freikarten-fuer-filmtier-park/

XL-Schuhhändler schuhplus verlost Freikarten für Klimahaus Bremerhaven

Super-Summer-Verlosungsaktion bei Übergrößenhändler aus Dörverden

XL-Schuhhändler schuhplus verlost Freikarten für Klimahaus Bremerhaven

Schuhplus verlost Freikarten für Klimahaus Bremerhaven

Einmal um die Welt reisen und die Klimazonen der Erde erleben: Von den Schweizer Bergen geht es durch die Wüste der Sahelzone und das Packeis der Antarktis, entlang des Südseestrands von Samoa und wieder zurück an die Nordseeküste. Im Klimahaus Bremerhaven 8° Ost begeben sich die Besucher auf eine außergewöhnliche Tour, die sie entlang des Längengrades 8 Grad und 34 Minuten Ost einmal um den Globus führt. „Diese Reise macht eindrucksvoll deutlich, wie das Leben der Menschen auf unserem Planeten vom Klima beeinflusst wird, zeigt aber auch welche Veränderungen uns bevorstehen“, erläutert Arne Dunker, Geschäftsführer der Bremerhavener Besucherattraktion. Die „Perspektiven“ veranschaulichen das Zusammenwirken von Mensch, Erde und Klima, außerdem geben sie Auskunft über die Auswirkungen des Klimawandels auf die Zukunft. An mehreren Spielstationen können die Besucher die Welt verändern, lernen Ihre persönlichen Stärken kennen und erfahren, wie andere das Klima schützen. Das Klimahaus ist einerseits eine Freizeiteinrichtung, andererseits möchte es das Bewusstsein dafür schärfen, dass der Klimawandel zu den derzeit größten politischen und gesellschaftlichen Herausforderungen weltweit gehört. Im Zuge der Super-Summer-Verlosungsaktion verlost schuhplus – Schuhe in Übergrößen 10×2 Freikarten für das Klimahaus in Bremerhaven.

Die schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH ist ein in Europa führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 – 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 – 54.

Durch die gleichzeitige Nutzung primärer sowie sekundärer Vermarktungsebenen erzielt schuhplus eine kumulierte Aufmerksamkeit von monatlich über 2,1 Millionen Besuchern. Das Unternehmen betreibt am Firmenstandort in 27313 Dörverden, gelegen im Dreieck von Bremen, Hamburg und Hannover, auf einer Fläche von über 1100 qm eines der größten Übergrößen-Schuhfachgeschäfte in Deutschland – zu finden unter dem Google Plus Code V62P+V3 Dörverden oder via https://goo.gl/maps/KYXLTW5KsuM2 auf Google Maps. Das gesamte Sortiment des Webshops wird im SchuhXL-Geschäft von schuhplus ebenfalls auch stationär angeboten. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 8909080
04234 8909089
presse@schuhplus.com
https://www.schuhplus.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/xl-schuhhaendler-schuhplus-verlost-freikarten-fuer-klimahaus-bremerhaven/

Schuhplus verlost 5 x 2 Freikarten für Holiday on Ice „SHOWTIME“ in Essen

Super-Summer-Verlosungsaktion vom Übergrößenhändler schuhplus

Schuhplus verlost 5 x 2 Freikarten für Holiday on Ice "SHOWTIME" in Essen

Schuhplus verlost Freikarten für Holiday on Ice „Showtime“

SHOWTIME feiert spektakuläre Highlights der unvergleichlichen Erfolgsgeschichte von HOLIDAY ON ICE. Schuhplus – Schuhe in Übergrößen verlost im Zuge der Super-Summer-Verlosungsaktion 5 x 2 Freikarten für die Aufführung „Showtime“, die am 20.12.2019 um 16:00 Uhr in Essen dargeboten wird. Jedes Jahr werden atemberaubende Inszenierungen und neue, spektakuläre Welten auf das Eis gezaubert ein Millionenpublikum begeistert. Mit der aktuellen Produktion SHOWTIME erzählt HOLIDAY ON ICE seine eigene außergewöhnliche Erfolgsstory. Am 20. Dezember 2019 können die Gewinner rund 40 der besten Eiskunstläufer, Artisten und Musiker in der Grugahalle in Essen bewundern. Den Rahmen bildet die Liebesgeschichte zwischen dem Produzenten und seiner auserwählten Eisläuferin mit all ihren Höhen und Tiefen. „Mit SHOWTIME feiern wir, was wir sind, und erzählen von einer Showfamilie, die nach immer mehr strebt. Mit modernster Technik, facettenreichen Bühnenbildern, unerwarteten Wow-Effekten und den weltbesten Eiskunstläufern kreieren wir ein Entertainmenterlebnis der Superlative – sportlich, künstlerisch und technisch“, erklärt Peter O“Keeffe, CEO von HOLIDAY ON ICE. Ein Event, welches man nicht so schnell wieder vergisst. Jetzt registrieren und mit schuhplus gewinnen.

Die schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH ist ein in Europa führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 – 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 – 54.

Durch die gleichzeitige Nutzung primärer sowie sekundärer Vermarktungsebenen erzielt schuhplus eine kumulierte Aufmerksamkeit von monatlich über 2,1 Millionen Besuchern. Das Unternehmen betreibt am Firmenstandort in 27313 Dörverden, gelegen im Dreieck von Bremen, Hamburg und Hannover, auf einer Fläche von über 1100 qm eines der größten Übergrößen-Schuhfachgeschäfte in Deutschland – zu finden unter dem Google Plus Code V62P+V3 Dörverden oder via https://goo.gl/maps/KYXLTW5KsuM2 auf Google Maps. Das gesamte Sortiment des Webshops wird im SchuhXL-Geschäft von schuhplus ebenfalls auch stationär angeboten. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 8909080
04234 8909089
presse@schuhplus.com
https://www.schuhplus.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/schuhplus-verlost-5-x-2-freikarten-fuer-holiday-on-ice-showtime-in-essen/

Schuhplus verlost Freikarten bei Super-Summer-Verlosung

Übergrößenhändler freut sich über Kooperation mit Nienburger Theater

Schuhplus verlost Freikarten bei Super-Summer-Verlosung

Schuhplus verlost Freikarten für Theater in Nienburg

„Bella Donna“ nennt sich die Komödie von Stefan Vögel, die zur Zeit im Nienburger Theater dargeboten wird. „Carmen liebt gutes Essen, schöne Männer und kühlen Champagner. Sie ist nicht nur eine prominente Kochbuchautorin, sie ist auch stolz auf ihr eigenständiges Leben. Carmen hat entschieden, dass die Haltbarkeit eines Liebhabers nach zwei Jahren abläuft. Danach befördert sie ihn routiniert mit Belladonna aus eigenem Anbau ins Jenseits. Heute, an Silvester, muss Bernie dran glauben. Doch noch bevor Carmen Bernies Leiche endgültig entsorgen kann, steht überraschend ihre Tochter vor der Tür. Sabine hat nicht nur ihren Verlobten mitgebracht – wie unerträglich spießig, findet Carmen – sondern auch noch den zukünftigen Schwiegerpapa. Carmens neuer Liebhaber Martin steht auch schon auf der Matte, und Bernie ist mitnichten so tot, wie Carmen ihn gerne hätte. Kann sie sich mit ihrem speziellen Kräutermix für erotische Höhenflüge aus der Affäre ziehen?“ Das ist die Frage, die man sich stellt und das ist mit Sicherheit auch der Anreiz, an dieser Verlosungsaktion teilzunehmen. Das Schauspielensemble des Theaters für Niedersachsen aus Hildesheim, sowie das gesamte Team des Übergrößenhändlers schuhplus drückt allen Teilnehmern die Daumen.

Die schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH ist ein in Europa führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 – 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 – 54.

Durch die gleichzeitige Nutzung primärer sowie sekundärer Vermarktungsebenen erzielt schuhplus eine kumulierte Aufmerksamkeit von monatlich über 2,1 Millionen Besuchern. Das Unternehmen betreibt am Firmenstandort in 27313 Dörverden, gelegen im Dreieck von Bremen, Hamburg und Hannover, auf einer Fläche von über 1100 qm eines der größten Übergrößen-Schuhfachgeschäfte in Deutschland – zu finden unter dem Google Plus Code V62P+V3 Dörverden oder via https://goo.gl/maps/KYXLTW5KsuM2 auf Google Maps. Das gesamte Sortiment des Webshops wird im SchuhXL-Geschäft von schuhplus ebenfalls auch stationär angeboten. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 8909080
04234 8909089
presse@schuhplus.com
https://www.schuhplus.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/schuhplus-verlost-freikarten-bei-super-summer-verlosung/

LACP Vision Award Silver für SMACK Communications und RKW-Gruppe

Mit dem aktuellen Nachhaltigkeitsreport von RKW gewinnen die Berliner Marken- und Digitalexperten eine Auszeichnung im Wettbewerb der weltweit besten Geschäftsberichte.

LACP Vision Award Silver für SMACK Communications und RKW-Gruppe

SMACK Communications gewinnt Silver Award für RKW-Nachhaltigkeitsbericht bei den LACP Vision Awards

Die League of American Communications Professionals (LACP) zeichnet jedes Jahr Geschäftsberichte in mehreren Kategorien aus. Dieses Jahr erfolgten rund 1.000 Einreichungen aus mehr als 20 Ländern.

Mit dem ersten Nachhaltigkeitsbericht für die RKW-Gruppe wurde SMACK Communications mit einem LACP Silver Award ausgezeichnet und einem Award für die Top 20 Berichte in Deutschland.
Zusätzlich honorierte die LACP den Nachhaltigkeitsbericht mit dem „Technical Achievement Award“ für generelle Exzellenz in der Art und Weise des Reports sowie für Präsentation der „Outstanding Production Values“.

„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung, insbesondere da es der erste Nachhaltigkeitsbericht für die RKW-Gruppe ist. SMACK Communications ist es wieder mal gelungen, Content und Design erfolgreich zusammenzubringen“, sagt Dr. Susanne Herchner, Managerin Communications RKW-Group, die dieses Projekt verantwortete. „Nachhaltigkeit ist ein integraler Bestandteil unserer Unternehmenspolitik und Business Mission. Als führender Folienhersteller übernimmt RKW Verantwortung für eine lebenswerte Umwelt. Auf welche Weise wir das tun, das kommt in unserem ersten Nachhaltigkeitsbericht sehr gut zum Ausdruck“, so Dr. Herchner.

Ansprechpartner für die Presse:
SMACK Communications GmbH, Dagmar Thiam
Kurfürstendamm 194, 10707 Berlin
T +49 (0)30 700 159 531, welcome@smack-communications.com

Über SMACK Communications
Die Berliner Strategie- und Kommunikationsagentur wurde 1997 von Regula Bathelt und Martin Bruss gegründet und gehört zu den Pionieren für integrierte Kommunikation. Die cross-medial arbeitende Agentur ist spezialisiert auf den B2B Markt und unterstützt deutsche Unternehmen – meistens als Lead-Agentur – bei ihren internationalen Marketingaktivitäten. Zu den Kunden zählen u. a. die RKW-Gruppe, SMA Solar Technology, Promerit und die NORMA Group.
www.smack-communications.com

Über die RKW-Gruppe
Die RKW-Gruppe ist ein unabhängiges Privatunternehmen und gehört zu den weltweit führenden Herstellern von exzellenten Folienlösungen. RKW ist Marktführer in den Bereichen Hygiene- und Agrarfolien, Folien für die Getränkeindustrie und Verpackungen für pulvrige Güter. Weiterhin liefert das Unternehmen Folien und Vliesstoffe für Medizinanwendungen, für die chemische und weiterverarbeitende Industrie sowie für den Bausektor. Im Geschäftsjahr 2018 erzielte RKW einen Gesamtumsatz von 878 Millionen Euro.
www.rkw-group.com

Smack Communications ist eine Strategie- und Kommunikationsagentur der neuen Generation. Wir unterstützen innovative und dynamische Unternehmen dabei, Produkte und Leistungen im digitalen Zeitalter erfolgreich zu vermarkten.

Firmenkontakt
SMACK Communications GmbH
Regula Bathelt
Kurfürstendamm 194
10707 Berlin
T +49 (0)30 – 700 159 531
welcome@smack-communications.com
http://www.smack-communications.com

Pressekontakt
SMACK Communications GmbH
Dagmar Thiam
Kurfürstendamm 194
10707 Berlin
00491726129385
dagmar.thiam@smack-communications.com
http://www.smack-communications.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/lacp-vision-award-silver-fuer-smack-communications-und-rkw-gruppe/

Europas größter Versandhandel für Schuhe in Übergrößen verlost Eintrittskarten

Für Holiday on Ice „Supernova“ gibt es 5 x 2 Freikarten bei Verlosungsaktion

Europas größter Versandhandel für Schuhe in Übergrößen verlost Eintrittskarten

Schuhplus – Schuhe in Übergrößen verlost 5 x 2 Freikarten für Supernova Eisshow

Holiday on Ice ist seit Jahrzehnten ein absolutes Highlight. Jedes Jahr gibt es eine neue Welt auf dem Eis. Die energiegeladene Eisshow SUPERNOVA nimmt sein Publikum in spektakulären Settings mit auf eine Abenteuerreise von der Erde zu den Sternen. Die Geschichte beginnt mit einem farbenprächtigen Winterfest im ewigen Eis, zu Ehren aller himmlischen Elemente mit bezauberndem Eistanz und anmutigen Choreografien. Doch ein plötzlich auftretender gigantischer Schneesturm beendet die Feierlichkeiten schon bald und trägt die Protagonistin aus der verschneiten Polarwelt hinaus in die Unendlichkeit des Kosmos. Im Weltall beginnt für sie eine eindrucksvolle Reise an magische Orte der Galaxie und zu seinen exotischen Bewohnern. Schließlich gelangen sie durch eine Supernova – eine leuchtend sprühende, galaktische Explosion – zurück auf die Erde und feiern ein berauschendes Finale in einem Meer von Nordlichtern. Schuhplus – Schuhe in Übergrößen verlost im Zuge der Super-Summer-Verlosungsaktion 5 x 2 Freikarten für die Vorstellung am 12.12.2019 in Hannover. Jetzt dabei sein und mit schuhplus gewinnen

Die schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH ist ein in Europa führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 – 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 – 54.

Durch die gleichzeitige Nutzung primärer sowie sekundärer Vermarktungsebenen erzielt schuhplus eine kumulierte Aufmerksamkeit von monatlich über 2,1 Millionen Besuchern. Das Unternehmen betreibt am Firmenstandort in 27313 Dörverden, gelegen im Dreieck von Bremen, Hamburg und Hannover, auf einer Fläche von über 1100 qm eines der größten Übergrößen-Schuhfachgeschäfte in Deutschland – zu finden unter dem Google Plus Code V62P+V3 Dörverden oder via https://goo.gl/maps/KYXLTW5KsuM2 auf Google Maps. Das gesamte Sortiment des Webshops wird im SchuhXL-Geschäft von schuhplus ebenfalls auch stationär angeboten. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 8909080
04234 8909089
presse@schuhplus.com
https://www.schuhplus.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/europas-groesster-versandhandel-fuer-schuhe-in-uebergroessen-verlost-eintrittskarten-2/

Schuhplus – Schuhe in Übergrößen verlost 10 x 2 Eintrittskarten für das Supertalent

Mit dem Schuhriesen gewinnen und Jurycasting erleben

Schuhplus - Schuhe in Übergrößen verlost 10 x 2 Eintrittskarten für das Supertalent

Schuhplus – Schuhe in Übergrößen verlost Karten für das Supertalent

Die beliebte Sängerin, Entertainerin und Influencerin Sarah Lombardi wird in der neuen Staffel von Das Supertalent neben Dieter Bohlen und Bruce Darnell in der Jury sitzen. Gemeinsam werden sie das spektakulärste und außergewöhnlichste Unterhaltungstalent suchen. Das Supertalent zeigt bewegende Momente, in denen unbekannte Menschen über sich hinauswachsen und zum Star werden, hochemotionale Geschichten von Träumen und Hoffnungen, witzige, skurrile und nie dagewesene Darbietungen aus den unterschiedlichsten Genres wie beispielsweise Akrobatik, Operngesang, Ausdruckstanz, Feuer-Acts, Tierdressur und vieles mehr. Schuhplus – Schuhe in Übergrößen konnte im Zuge der Super-Summer-Verlosungsaktion eine sensationelle Kooperation eingehen. Europas größter Versandhandel für Schuhe in Übergrößen verlost gemeinsam mit RTL 10 x 2 Freikarten für das Jurycasting am 12. August 2019 um 16:15 Uhr im Metropol-Theater in Bremen. Die Zuschauer können sich nicht nur auf die tolle Jury freuen, sondern auch auf ein abwechslungsreiches und spannendes Showprogramm. Jetzt registrieren und mit schuhplus gewinnen.

Die schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH ist ein in Europa führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 – 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 – 54.

Durch die gleichzeitige Nutzung primärer sowie sekundärer Vermarktungsebenen erzielt schuhplus eine kumulierte Aufmerksamkeit von monatlich über 2,1 Millionen Besuchern. Das Unternehmen betreibt am Firmenstandort in 27313 Dörverden, gelegen im Dreieck von Bremen, Hamburg und Hannover, auf einer Fläche von über 1100 qm eines der größten Übergrößen-Schuhfachgeschäfte in Deutschland – zu finden unter dem Google Plus Code V62P+V3 Dörverden oder via https://goo.gl/maps/KYXLTW5KsuM2 auf Google Maps. Das gesamte Sortiment des Webshops wird im SchuhXL-Geschäft von schuhplus ebenfalls auch stationär angeboten. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 8909080
04234 8909089
presse@schuhplus.com
https://www.schuhplus.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/schuhplus-schuhe-in-uebergroessen-verlost-10-x-2-eintrittskarten-fuer-das-supertalent/

Super-Summer-Verlosungsaktion beim Übergrößen-Händler

Schuhplus verlost 50 x 100 EUR – Gutscheine

Super-Summer-Verlosungsaktion beim Übergrößen-Händler

Schuhplus verlost 50 x 100 € – Gutscheine

Schuhplus – Schuhe in Übergrößen vertreibt Damenschuhe in den Größen 42-46, und Herrenschuhe in den Größen 46-54. Im Zuge der Super-Summer-Verlosungsaktion, die seit Anfang Juni 2019 läuft, gibt es die Gutscheine für das besondere Shoppingerlebnis zu gewinnen. Ob im Ladengeschäft in 27313 Dörverden, ab September in der neuen Filiale am c-Port im Saterland oder auch im Webshop – es kann nach Herzenslust eingekauft werden. Europas größter Versandhandel für Schuhe in Übergrößen hat für jeden großen Fuß den passenden Schuh! Das Team ist hervorragend ausgebildet und kann sowohl persönlich, als auch telefonisch perfekt beraten, sofern man sich mit Größe oder Passform einmal unsicher ist. Von Stiefeln über Sneaker bis zum Pantoffel ist hier alles erhältlich. Und wer über den Webshop bestellt hat, muss auch nicht lange auf seine ausgewählten Fußkleider warten. Denn aufgrund der großen Lagerbestände kann die Bestellung am gleichen Tag noch versendet werden. Jetzt registrieren und einen von 50 Gutscheinen gewinnen.

Die schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH ist ein in Europa führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 – 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 – 54.

Durch die gleichzeitige Nutzung primärer sowie sekundärer Vermarktungsebenen erzielt schuhplus eine kumulierte Aufmerksamkeit von monatlich über 2,1 Millionen Besuchern. Das Unternehmen betreibt am Firmenstandort in 27313 Dörverden, gelegen im Dreieck von Bremen, Hamburg und Hannover, auf einer Fläche von über 1100 qm eines der größten Übergrößen-Schuhfachgeschäfte in Deutschland – zu finden unter dem Google Plus Code V62P+V3 Dörverden oder via https://goo.gl/maps/KYXLTW5KsuM2 auf Google Maps. Das gesamte Sortiment des Webshops wird im SchuhXL-Geschäft von schuhplus ebenfalls auch stationär angeboten. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 8909080
04234 8909089
presse@schuhplus.com
https://www.schuhplus.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/super-summer-verlosungsaktion-beim-uebergroessen-haendler/

Übergrößen-Spezialist verlost Eintrittskarten für das St. Pauli Theater in Hamburg

Super-Summer-Verlosungsaktion von schuhplus

Übergrößen-Spezialist verlost Eintrittskarten für das St. Pauli Theater in Hamburg

Schuhplus verlost Eintrittskarten für das St. Pauli Theater in Hamburg

„Mord auf Schloss Haversham“ heißt das Stück, welches eigentlich in ländlicher Abgeschiedenheit mit familiären Verstrickungen, korrupten Polizeibeamten, loyal-verschwiegenen Dienern und widrigen Wetterbedingungen von einer Laientheatergruppe aufgeführt werden soll. Vordergründig handelt es sich um die Ermordung eines jungen Adeligen. Aber das geht grundlegend schief. Von Beginn an zeigt sich das amateurhafte Verhalten der Darsteller, zu denen unter anderem die Verlobte des Opfers, der Bruder, ein Butler und ein Gärtner gehören. Bei dieser Aufführung werden die Lachmuskeln der Zuschauer von Anfang an strapaziert. „The Play that Goes Wrong“ („Das Stück, das schiefgeht“) wird ein katastrophaler Theaterabend, aufgeführt im St. Pauli Theater in Hamburg. Hier werden witzige Situationen in Handlungen umgesetzt, die einem die Tränen in die Augen treiben. Slapstick, Satire und Gag-Feuerwerke auf ganz hohem Niveau werden dem Publikum präsentiert. Europas größter Versandhandel für Schuhe in Übergrößen schuhplus verlost 10 x 2 Freikarten.

Die schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH ist ein in Europa führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 – 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 – 54.

Durch die gleichzeitige Nutzung primärer sowie sekundärer Vermarktungsebenen erzielt schuhplus eine kumulierte Aufmerksamkeit von monatlich über 2,1 Millionen Besuchern. Das Unternehmen betreibt am Firmenstandort in 27313 Dörverden, gelegen im Dreieck von Bremen, Hamburg und Hannover, auf einer Fläche von über 1100 qm eines der größten Übergrößen-Schuhfachgeschäfte in Deutschland – zu finden unter dem Google Plus Code V62P+V3 Dörverden oder via https://goo.gl/maps/KYXLTW5KsuM2 auf Google Maps. Das gesamte Sortiment des Webshops wird im SchuhXL-Geschäft von schuhplus ebenfalls auch stationär angeboten. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 8909080
04234 8909089
presse@schuhplus.com
https://www.schuhplus.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/uebergroessen-spezialist-verlost-eintrittskarten-fuer-das-st-pauli-theater-in-hamburg/

27 Auszeichnungen bei der Berliner Type 2019

Die BERLINER TYPE Award sichtet und dokumentiert jährlich (und das seit 51 Jahren) den aktuellen Leistungsstand des Designs, der Typografie und der Realisation von Printprodukten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der Print-Award ist Maßst

27 Auszeichnungen bei der Berliner Type 2019

Die Anmeldung für die BERLINER TYPE erfolgt online.

11 Mal hat die Jury Metall bei der 51. Ausrichtung der BERLINER TYPE vergeben. Mit 16 Diplomen wurden beispielhafte Einzelleistungen in der Planung, Kreation und Realisation von Printprodukten prämiert.Gold geht im Jahr 2019 an das Magazin „Munich Urban Colab“ für die UnternehmerTUM Gmbh und die betreuende Agentur BLACKSPACE GmbH.Mit Silber wurden fünf Arbeiten ausgezeichnet. Für das Buch „Vision, Passion, Value“ für Mitarbeiter der German Estate Group, gestaltet von Fünfwerken Design AG. Die Imagebroschüre „Gira Smart Home“ der Gira, Giersiepen GmbH & Co.KG betreut von schmitz Visuelle kommunikation. Das Weihnachtsmailing „Grace of Waste“ der Peter Schmidt Group wurde mit Silber gewürdigt. Die Jubiläumsschrift „100 Jahre Bauhaus“, gestaltet von anschläege.de, konnte sich einen der Silber-Awards sichern. Der von Kamman Rossi GmbH betreute „Geschäftsbericht der Clariant international AG“ ebenfalls.Fünf Projekte wurden beim diesjährigen Druckschriften-Award mit Bronze ausgezeichnet. Das Buch „Die wahre Geschichte“ von Klassik-Radio, betreut von Melville Brand Design. Die Produktausstattung für „Wajos“ gestaltet von der Fünfwerken Design AG. Der „BEOS Report“ von elevenfifteen. Die Bücher „Die Kunst der Putzfassade“ der Saint-Gobain Weber GmbH und der Jahresbericht in sieben Themenheften „Impulse 2019“ der Hering Schuppener Consulting, betreut von visuphil design studios. Zusätzlich vergab die Jury 16 Diplome für herausragende Einzelleistungen in den Wertungsfeldern Konzept, Design, Text, Illustration, Typografie und Realisation (Repro, Druck, Verarbeitung). Diplome gingen an: KMS Team GmbH für den „Kalender 2019“, an siegerbrauckmann für „Sauerlandität“, an Fünfwerken Design für „Markenwein Franzen“, an elevenfifteen für „Jenseits des Hypes“, an schnellervorlauf für „Carlos Cruz-Diez, an wirdesign für „SWM-Geschäftsbericht“, an Peter Schmidt Group für „Xenia Bous“, an Karl Knauer für das „Leuchtendes Porsche 918 Magazin“, an Rosendahl Berlin für „Die Architektur der Bilder“, an Polarwerk für „Asklepios Geschäftsbericht“, an Büro Bockenheim für „Imagebroschüre, Nachhaltigkeitsbericht und magazine der Röchling Gruppe“ und an Kochan & Partner für „Design Schau! Magazin“.Alle Gewinner sind an der „Wall of Fame“ der BERLINER TYPE Webseite veröffentlicht und können ab sofort das Award-Siegel für ihr Marketing nutzen. Der Gold-Gewinner erhält die vom chinesisch-deutschen Künstler Rong Ren exklusiv für den Wettbewerb gestaltete Stahlskulptur „Augenhand“. Urkunden für jeweils die Auftraggeber und die Gestalter dokumentieren die Auszeichnungen. Die diesjährigen 25 Preisträger werden im BERLINER TYPE JAHRBUCH 2019 publiziert und der Fachöffentlichkeit vorgestellt. Das Goldgewinner-Projekt wird auf 10 Seiten, Silber auf 8, Bronze auf 6 und die mit Diplom ausgezeichnete Arbeiten auf 4 Seiten dargestellt werden. Die Gestaltung des Berliner Type Annuals hat wiederum TLD Tom Leifer Design, Hamburg übernommen.

AwardsUnlimited O.E. Bingel organisiert und veranstaltet Wettbewerbe für Verbände, Branchen, Unternehmen, Institutionen und Stiftungen. Mit der eigens für Kreativ- und Konzeptwettbewerbe entwickelten Award-Plattform AVENTESSE werden Einreichungs- und Jurierungsprozesse kostengünstig begleitet. Referenzwettbewerbe: Deutscher Studienpreis, Deutscher Digital Award, Berliner Type, Corporate Design Award u.a.

Kontakt
AwardsUnlimited
Odo-Ekke Bingel
Im Tokayer 15 A
65760 Eschborn-Niederhöchstadt

oeb@awardsunlimited.eu
Https://awardsunlimited.eu

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/27-auszeichnungen-bei-der-berliner-type-2019/

Cat® Berlin: Gewinner des German Brand Award 2017

Creative Leitung: Sebastian Pladwig

Cat® Berlin: Gewinner des German Brand Award 2017

CD: Sebastian Pladwig erhält den Preis für die Marke Cat® Kategorie: Industry Excellence in Branding

Die S4 Handelsgruppe GmbH mit ihrer Marke Cat® Berlin hat mit dem Jahr 2017 bereits jetzt ein Jahr voller Erfolge gefeiert. Ein weiterer Meilenstein ist die Auszeichnung der Marke mit einem der wichtigsten Preise der Industrie.

Der German Brand Award begreift und prämiert Marken ganzheitlich. Mit seinen Kriterien und Wettbewerbsklassen trägt er den vielfältigen Facetten der professionellen Markenführung Rechnung: Prämiert wird in den Wettbewerbsklassen „Excellence in Branding“, „Industry Excellence in Branding“ sowie „Excellence in Brand Strategy, Management and Creation“.

Cat® Berlin tritt in zahlreichen Feldern der Elektronik an und hat neben seinem umfassenden Angebot im Bereich E-Mobility und GPS-Tracking auch einen Namen in Bereich Audio / Hi-Fi. Diese verschiedenen Produktkategorien unter einem Dach zu vereinen und Cat® Berlin als einheitliche, junge und sympathische Marke zu etablieren, hat die Jury überzeugt.

Unter der Leitung des Creative Directors Sebastian Pladwig entstehen langfristige Konzepte zur Markenfindung, -kommunikation und -übermittlung.

Cat® Berlin nahm den Preis in der Kategorie „Industry Excellence in Branding“ am 29.6.2017 in Berlin entgegen.

Gegründet in den 1970, steht Cat® Berlin seit mehr als 40 Jahren für Leistungsstärke und Zuverlässigkeit. Als Markenführer präsentiert Cat® Berlin im Bereich der Consumer Electronics immer wieder neue Produktinnovationen.
Entwicklung, Design, Produktion und Service – alles aus einer Hand, made in Berlin.

Kontakt
S4 Handelsgruppe GmbH
Sebastian Pladwig
Reuchlinstraße 10-11
10553 Berlin
030346559919
marketing@catberlin.de
http://www.catberlin.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/cat-berlin-gewinner-des-german-brand-award-2017/

Unternehmer Academy ist nun Trusted Company im Diplomatic Council

Die Unternehmer Academy ist nun offizielles Mitglied und Trusted Company im DC und akkreditierter Berater der Vereinten Nationen

Unternehmer Academy ist nun Trusted Company im Diplomatic Council

Die Unternehmer Academy ist nun Trusted Company im Diplomatic Council

„Wir brauchen in unserer Gesellschaft mehr Unternehmer“, sind die Worte der Diplomaten, die im Jahr 2001 das Diplomatic Council gegründet haben. Dass sie damit genau die Worte von Unternehmer Academy Mitgründer Thomas Göller getroffen haben, konnte damals noch niemand wissen. Mittlerweile darf sich die Akademie für Unternehmer und alle, die es werden wollen, als Trusted Company bezeichnen – und gilt damit als wertvoller Partner für Unternehmer und deren zukünftigen Erfolg.

Über eine Empfehlung kam Göller in Kontakt mit dem Deutschlandchef des DC – Ergebnis dessen ist nun die Mitgliedschaft der Unternehmer Academy als Trusted Company und akkreditierter Berater der Vereinten Nationen.

„Wir haben festgestellt, dass wir beide dasselbe Ziel haben, nämlich mehr Unternehmer in unsere Gesellschaft zu bekommen“, erklärt Göller, der gemeinsam mit Benjamin Schulz, Geschäftsführer des Marketing- und Personal Branding Agentur werdewelt, die Unternehmer Academy gegründet hat.

Das Besondere: Für Mitglieder der Diplomatic Council bietet die Unternehmer Academy Leistungen zu besonderen Konditionen an.

Mehr über die Unternehmer Academy erfahren Sie unter www.unternehmer-academy.de

Weitere Informationen zum Diplomatic Council gibt es unter: www.diplomatic-council.org

Die Unternehmer Academy ist die erste Einrichtung für angehende und aktive All-in-One-Unternehmer, die sich mehr als bloß professionelles und bewährtes Know-how für Ihre Karriere wünschen. Die Dozenten der Academy stehen den Teilnehmern sowohl auf der theoretischen Ebene als auch im Unternehmeralltag zur Seite.

Hinter dem Projekt stehen zwei Initiatoren: Thomas Göller, der als Management-Coach und Mentor bereits mehr als 1.000 Solopreneurs eine erfolgreiche unternehmerische Existenz ermöglicht hat, und Benjamin Schulz, der als Geschäftsführer der Marketing- und Personal Branding-Agentur werdewelt dafür sorgt, dass sich die Teilnehmer von Anfang an gut positionieren. Unterstützt werden die beiden durch ein Team von Dozenten, die ebenfalls eine breite Palette an Erfahrungen aus der Unternehmensgründung und -führung mitbringen.

Kontakt
Die Unternehmer Academy
Thomas Göller
Königsberger Straße 1
55218 Ingelheim
0 67 25 / 30 82 28
mail@unternehmer-academy.de
http://www.unternehmer-academy.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/unternehmer-academy-ist-nun-trusted-company-im-diplomatic-council/

billiger-mietwagen.de ist Branchengewinner der Studie „Preis-Champions“

(Mynewsdesk) Köln, 16. Mai 2017

* Studie von ServiceValue in Kooperation mit DIE WELT bewertet 8 Vergleichsportale im Bereich Mietwagen
* 57 % der befragten Endkunden waren laut Studie von der Preisgestaltung bei billiger-mietwagen.de begeistert

In der erstmalig durchgeführten Studie „Preis-Champions“ der Analyse- und Beratungsgesellschaft ServiceValue in Kooperation mit der Tageszeitung DIE WELT hat billiger-mietwagen.de den Branchensieg errungen. Im Bereich Mietwagen-Vergleichsportale wurden 8 Onlineportale bewertet, an der Gesamtstudie haben laut ServiceValue rund 600.000 Endkunden teilgenommen.

„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung“, sagt Frieder Bechtel von billiger-mietwagen.de. „Besonders schön finden wir, dass die Kunden neben unserem herausragenden Kundenservice und der transparenten Benutzerführung auch die Preisgestaltung am besten bewerten.“ Rund 57 % der Befragten gaben an, von der Gestaltung der Preise begeistert zu sein. Damit rangiert billiger-mietwagen.de als Branchensieger auf Platz 1, vor Mitbewerbern wie mietwagen-check, Mietwagen24, Mietwagenmarkt und HappyCar.

Ins Gesamtranking bezog ServiceValue 1.425 Unternehmen ein. billiger-mietwagen.de liegt hierbei mit Platz 208 im obersten Fünftel aller bewerteten Unternehmen. (PM-ID: 200)

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/pe5e25

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/reise-europa/billiger-mietwagen-de-ist-branchengewinner-der-studie-preis-champions-32376

www.billiger-mietwagen.de ist Deutschlands größter Produkt- und Preisvergleich für Mietwagen weltweit. Mit inzwischen 14 Jahren Branchenerfahrung und rund 200 Mitarbeitern an den Standorten Köln und Freiburg sorgt das Internetportal für eine transparente und kundenfreundliche Darstellung der Angebote und bietet einen kostenlosen Kundenservice per Telefon. Kürzlich wurde billiger-mietwagen.de Testsieger bei der Stiftung Warentest (Heft 5/2016) mit der Gesamtnote „sehr gut“. Bereits in den vergangenen Jahren erhielt das Vergleichsportal verschiedene Auszeichnungen, unter anderem von FOCUS-MONEY mit fünf aufeinanderfolgenden Testsiegen (2010 – 2014) als „bester Mietwagenvermittler“.

Firmenkontakt
billiger-mietwagen.de
Frieder Bechtel
Dompropst-Ketzer-Straße 1-9
50667 Köln
0221/16790-008
presse@billiger-mietwagen.de
http://www.themenportal.de/reise-europa/billiger-mietwagen-de-ist-branchengewinner-der-studie-preis-champions-32376

Pressekontakt
billiger-mietwagen.de
Frieder Bechtel
Dompropst-Ketzer-Straße 1-9
50667 Köln
0221/16790-008
presse@billiger-mietwagen.de
http://www.billiger-mietwagen.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/billiger-mietwagen-de-ist-branchengewinner-der-studie-preis-champions/

Konflikte? Ja bitte!

Wie Konflikte sauber gelöst werden, weiß Executive Consultant Thomas Gelmi

Konflikte? Ja bitte!

Executive Consultant Thomas Gelmi plädiert dafür, sich Konflikten zu stellen.

Unangenehm – genau das sind Konflikte für die meisten Menschen, weshalb sie lieber gerne vermieden werden. „Dabei wird allerdings übersehen, dass Konflikte in der Tat etwas Positives haben“, weiß Executive Consultant und Experte für interpersonelle Kompetenz Thomas Gelmi und erklärt, dass ein Konflikt sogar zur Folge haben kann, eine Beziehung zu verbessern und zu stärken – und zwar dadurch, dass der Konflikt gelöst und gemeinsam beseitigt wird. Als Coach und Sparringspartner begleitet er Führungspersönlichkeiten in deren beruflichem Alltag und plädiert dafür, sich Konflikten zu stellen.

Allein der Konflikt ist in der Lage, Meinungsverschiedenheiten aufzuzeigen und klarzustellen, um sich dann auf einer sich gegenseitig verstehenden Ebene wiederzufinden. Ein solches Vorgehen kann Hindernisse aus dem Weg schaffen, die Zusammenarbeit verbessern und erzeugt gleichzeitig eine wertschätzende und konstruktive Atmosphäre. Auch und gerade, wenn es um Kundenbeziehungen geht: „Verschiedene Untersuchungen zeigen, dass zufriedenstellend bearbeitete Kundenbeschwerden eine erhöhte Kundenbindung zur Folge haben“, so Gelmi. Das zeigt: Selbst wenn Probleme entstehen oder Fehler vorkommen – wer den Kunden erst nimmt mit seinem Anliegen, kann punkten und dadurch noch die Bindung stärken.

Unterschätzt werden dürfen Konflikte aber dennoch nicht, denn sie bergen durchaus auch Gefahren. So kann die Beziehungsebene großen Schaden nehmen. „Aus diesem Grund ist es essentiell, Konfliktsymptome frühzeitig wahrzunehmen und mit der nötigen Sorgfalt zu agieren“, erklärt der Experte für interpersonelle Kompetenz und gibt genau drei Tipps. Zuerst: „Put the fish on the table“. Ein Konflikt ist wie ein toter Fisch, wenn er zu lange liegt, stinkt er. Also am besten direkt auf den Tisch mit ihm und entschieden und entschlossen angehen.

Zweiter Tipp: Grundhaltung ändern. „Jeder Mensch hat immer Recht – aus seiner Perspektive“, sagt Gelmi klar. Höchst förderlich ist es deshalb, den Konflikt vom Menschen zu trennen. Wer immer noch Ja zum Menschen sagt, kann sich um den Inhalt ruhig streiten. Und der dritte Tipp: Ego zurückstellen. Wer Recht haben will, will gewinnen. Wenn einer gewinnt, gibt es auch einen Verlierer. Niemand möchte, dass sich ein Kunde wie ein Verlierer fühlt. Fragen wie: „Was ist der übergeordnete Sinn, um den es hier geht und was braucht es in dieser Situation jetzt?“ führen nach Ansicht von Thomas Gelmi viel eher zu einer Lösung, mit der beide Konfliktparteien gut leben können.

Mehr Informationen zu Thomas Gelmi unter www.gelmi-consulting.com

Thomas Gelmi begleitet unter dem Label „Thomas Gelmi – InterPersonal Competence“ weltweit Führungskräfte und deren Teams in Unternehmen unterschiedlichster Größe und verschiedenster Branchen. Dazu gehören global tätige Unternehmen wie Siemens, Roche, oder Syngenta, aber auch KMUs und Privatkunden. Sein Fokus liegt dabei auf der Entwicklung von Selbst- und Beziehungskompetenz in Führung, Zusammenarbeit und Kundenkontakt.

Kontakt
Thomas Gelmi – InterPersonal Competence (Movadis GmbH)
Thomas Gelmi
Europaallee 41
8004 Zürich
+41 56 535 7996
info@gelmi-consulting.com
http://www.gelmi-consulting.com/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/konflikte-ja-bitte/

EyeFitU ist einer der Red Herring Top 100 Europe Award Gewinner

EYEFITU bei Award-Zeremonie in Amsterdam ausgezeichnet

EyeFitU ist einer der Red Herring Top 100 Europe Award Gewinner

Zürich, 4. Mai 2017

Ein weiterer toller Erfolg für CEO Isabelle Ohnemus:

EyeFitU ist einer der Red Herring TOP 100 Europe Award Gewinner 2017.

Im Finale in Amsterdam wurde CEO Isabelle Ohnemus bei einer feierlichen Zeremonie ausgezeichnet und präsentiere EyeFitU vor einem breiten internationalen Publikum. Aus mehr von 1.200 möglichen Kandidaten wählte die Red Herring Jury die diesjährigen Top 100 Europe Award Gewinner.

Der 2017 Red Herring Top 100 Award ist eine globale Konferenz, die die besten Hi-Tech-Innovationskräfte, Venture-Investoren und Wirtschaftsgrößen aus aller Welt verbindet. Gesucht werden jährlich Technologie Vorreiter, welche die nächste große Innovationswelle auslösen können. In den vergangenen Jahren gehörten unter anderem – damals noch newcomer, heute Branchen-Größen – wie zum Beispiel Skype, Spotify, Alibaba und Facebook zu den Red Herring Top 100 Finalisten.

Isabelle Ohnemus: „Ich freue mich sehr über das hervorragende Abschneiden von EyeFitU beim 2017 Red Herring Award in Amsterdam. Das ist wirklich eine tolle Anerkennung unserer Arbeit, bei einem so hochklassigen internationalen Award zu den Gewinnern zu zählen. Mein Team arbeitet jeden Tag mit großer Leidenschaft daran, die Performance von EyeFitU weiter zu optimieren. Und eine solche Auszeichnung ist da Ansporn und Verpflichtung gleichermaßen.“

Isabelle Ohnemus, CEO und Gründerin von EyeFitU – www.eyefitu.com – zählt zu den führenden Entrepreneurinnen der Tech-Branche in Europa. Die Fashion Sizing App EyeFitU verzeichnete bereits kurze Zeit nach dem Launch rasante Wachstumszahlen.

Jeder von uns kennt das Dilemma, ob online oder im Laden: Jeder Einkauf bringt die Unsicherheit mit sich, welche Größe man denn nun kaufen soll. Welche Größe war ich jetzt nochmal bei Asos und was bin ich dann bei Tommy Hilfiger? Genau dieses Problem hat Isabelle Ohnemus mit EyeFitU gelöst und in eine allumfassende Smart- Shopping Lösung gepackt.

EyeFitU hebt sich durch seinen innovativen und einzigartigen Ansatz klar von anderen Mode Apps ab. Das Ziel: Kunden sollen mit Spaß und Selbstbewusstsein shoppen können, in dem Wissen, dass die App ihnen die richtige Größe aufweist und auf Wunsch danach filtert.

Durch die Affiliate Partnerschaften mit über 300 bekannten Marken und 55 weltweiten Online Shops, wie zum Beispiel Amazon, Mr. Porter, Asos, MyTheresa, Net-a-Porter, Tommy Hilfiger, NA-KD, Boohoo und Marc O’Polo ist EyeFitU die erste mobile App und Plattform die es ihren Kunden ermöglicht, das gesamte globale Angebot, von lokalen und internationalen Marken, an einem Ort zu shoppen und dabei den integrierten Größenmechanismus nutzen zu können.

Verfügbar in acht verschiedenen Sprachen, findet die App in Sekunden die richtige Größe, für jedes Kleidungsstück, bei allen Marken und Online Shops. Basis dafür ist der komplexe Algorithmus, den das Team selber entwickelt hat und dessen „Smart learning“ Technologie kontinuierliche Verbesserung durch aktive Integrierung der Nutzerdaten bedeutet.

EyeFitU-Gründerin und CEO Isabelle Ohnemus war sich durch ihren beruflichen Hintergrund in Mode, Styling und Finanzen von Anfang an bewusst über die verschiedenen Herausforderungen der Modeindustrie und hatte daher eine klare Vision:

„Für mich war es unmöglich eine Mode-App und Plattform zu schaffen, ohne eine Lösung für das Problem mit Größen zu integrieren. Seit Jahren beschweren sich alle, dass es unmöglich ist Einheitlichkeit bei Größentabellen zu optimieren. Wir sind daher mit Respekt für die individuellen Größenbemessungen einzelner Marken an die Sache herangegangen und haben EyeFitU zu einem mitdenkenden Instrument gemacht – EyeFitU lernt wer der Kunde ist, was ihm gefällt und wo er gerne shoppt – und all das in der richtigen Größe. EyeFitU ist für jeden Kunden der persönliche Online Shop. Das gab es so noch nie.“

Interview-Anfragen an Isabelle Ohnemus sind per E-Mail bitte zu richten an Corinna Busch, unter busch@mediaforpeople.de.

EyeFitU ist sehr benutzerfreundlich und minimiert alle Risiken um Größen und Rückgaben – ein nachhaltiger Vorteil von dem Usern und Marken profitieren. Zum Launch ihrer Shopping-Version reflektiert die Gründerin und CEO darüber: „Wir haben unser Motto direkt in unseren Namen eingebaut, das Auge unsere App übernimmt den mühseligen Prozess der Ermittlung aller passenden Größen. Ich habe EyeFitU aus genau der Frustration gegründet die Million von Kunden weltweit teilen und die bei Marken eine Rücksendequote von bis zu 50% verursacht. Wir wollen es Kunden ermöglichen ihre Zeit beim Shoppen der Mode, der Entdeckung neuer Marken und Inspirationen zu widmen, anstatt sich nur mit Größen auseinander setzen zu müssen.“

Kontakt
EyeFitU AG
Corinna Busch
Riesstraße 21
53113 Bonn
0228/24935187
busch@mediaforpeople.de
http://www.eyefitu.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/eyefitu-ist-einer-der-red-herring-top-100-europe-award-gewinner/

SmartHome Award 2017 – Die Nominierten stehen fest!

SmartHome Award 2017 - Die Nominierten stehen fest!

SmartHome Deutschland Award 2017

Die Spannung steigt: Pro Kategorie hat die SmartHome Deutschland-Jury die besten drei Einreichungen veröffentlicht. Bei vier Kategorien heißt das: 12 Bewerber können sich ab sofort ganz besonders auf die Preisverleihung am 30. Mai in Berlin freuen! Und: 2017 gibt“s auch einen Sonderpreis.
Berlin, der 26. April 2017 – Wie jedes Jahr wird auch diesmal die Verkündung der Nominierungen von den zahlreichen Bewerbern um den SmartHome Deutschland Award mit Spannung erwartet. Und nachdem es sich die Jury unter den vielen spannenden Einreichungen mit einer sehr schwer getan hat, kommt diese Verkündung in 2017 mit ein wenig Verzögerung. Also wollen wir nun keine Zeit mehr verlieren und die Nominierten für den SmartHome Deutschland Award 2017 in den vier Kategorien „besten Produkt“, bestes realisiertes Projekt“, „bestes SmartHome Start-Up“ und „beste studentische Arbeit“ verkünden.

Die Reihenfolge der Nennung lässt KEINE Rückschlüsse auf die tatsächliche Platzierung am 30. Mai zu.

Kategorie „Bestes Produkt“
-Firma neusta NEXT GmbH & Co. KG mit dem Produkt „COQON – Smart Living“
-Firma JUNG – Albrecht Jung GmbH & Co. KG mit dem Produkt „Den Sonnenuntergang ins Kinderzimmer holen“
-Firma ioBroker mit dem Produkt „Smart Home vom ioBroker“

Kategorie „Bestes realisiertes Projekt“
-Firma 3P-Engineering GmbH & Co. KG mit dem Projekt „Active Home Living – Wohnen auf Autopilot“
-Firma JAEGER Wohn- & Gebäudeintelligenz mit dem Projekt „Das Haus mit Köpfchen und Offenheit“
-Firma iHaus AG mit dem Projekt „Die smarten und intelligenten Wohnwelten von iHaus“

Kategorie „Bestes SmartHome Start-Up“
-Firma E-Necker aus Wien mit Online KNX Schulungen
-Firma eplan1.1, Ingenieurbüro für innovative Elektroplanung mbH aus Gnarrenburg
-Firma Nuki Home Solutions aus Granz mit dem „Türschloss der Zukunft“

Kategorie „Beste studentische Arbeit“
-Kevin Willers von der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Berlin mit „Smart Camping“
-Eine Gruppe von acht Studenten der Technischen Universität München mit „Effizientem Energiemanagement im privaten Haushalt“
-Max Dallüge von der Technischen Hochschule Wildau mit „SmartHome-Lösung für Hörgeschädigte und Gehörlose“

Sonderpreis des Vorstands!
Manchmal gibt es Produkte und Systemlösungen, die eventuell von Start-Ups oder Studierenden entwickelt wurden und keiner Kategorie eindeutig zuzuordnen sind. Diese Einreichungen laufen Gefahr, nicht entsprechend ihrer Leistung und ihres Nutzens gewürdigt zu werden. In diesen seltenen Fällen vergibt der Vorstand des SmartHome Initiative Deutschland e.V. auf Vorschlag der Jury-Leitung einen Sonderpreis. So ist es 2017. Den Sonderpreis des Vorstands erhält:
-Cindy Quaas von der Erwin Renz Metallwarenfabrik GmbH & Co. KG für die „Paketkastenanlage mit elektronischer Steuerung“

Wir gratulieren den zwölf Nominierten plus Sonderpreis an dieser Stelle schon mal herzlich! In jedem Fall ist allein die Nominierung zu den SmartHome Deutschland Awards ein Gewinn und eine wichtige Auszeichnung!
Wir freuen uns ganz besonders darauf, am 30. Mai in Berlin die Preise in Bronze, Silber und Gold verleihen zu dürfen!

Bewertungsprozess: Das sind die Kriterien der Top-Jury
Die Jury, unter anderem bestehend aus Professoren der Gebäudetechnik und Wohntelematik, Chefredakteuren namhafter Fachzeitschriften und Geschäftsführern von Branchenführern, richtet ihr Augenmerk bei der Evaluierung der Einreichungen vor allem auf folgende Punkte: Wie innovativ sind Produkt, Projekt oder Unternehmen? Sind die Kandidaten für den Massenmerkt geeignet? Sind sie geeignet, als Vorbild zu fungieren? Verbessern sie Energieeffizienz, Sicherheit und Komfort? Und nutzen sie Standard-Schnittstellen, um Gewerke-übergreifende Interoperabilität zu gewährleisten?

Großer Dank geht an die Award-Unterstützer
Wie jedes Jahr hat es der #SHD vor allem den Award-Partnern zu verdanken, dass eine solche Veranstaltung überhaupt realisierbar ist. Deshalb geht ein besonderer Dank an die Unterstützer:
-KNX Association (Gold-Partner)
-Arvato Bertelsmann (Silber-Partner)
-EnOcean Alliance (Bronze-Partner)

Über Deutschland hinaus gedacht: Irland ist Award-Partner
2017 gibt es eine große und bedeutende Neuerung: Als Partnerland ist Irland mit an Bord. Irland ergreift so wie Möglichkeit, eigene smarte Produkte über die Grenzen hinaus bekannt zu machen und den Horizont zu erweitern. Für die Gewinner von 2017 bedeutet die Partnerschaft, dass sie sich und ihre Produkte und Projekte ebenfalls dem irischen Markt präsentieren können. Der #SHD will mit dieser Partnerschaft erreichen, dass die SmartHome Branche nicht nur innerhalb der deutschen Grenzen wächst und sich vernetzt, sondern dies auch über die Grenzen hinaus geschehen kann. Für die kommenden Awards sind weitere Länderpartnerschaften geplant.
Mehr Informationen über den SmartHome Initiative Deutschland e.V. und den Award finden Sie auf der Website www.smarthome-deutschland.de.

Der SmartHome Initiative Deutschland e.V. ist ein bundesweit arbeitender Verband. Sein Hauptziel ist es, die Akteure der SmartHome Branche zu vernetzen und bei deren Arbeit zu unterstützen. Außerdem geht um es Aufklärungsarbeit rund um das Thema SmartHome, SmartLiving, SmartBuilding und AAL.

Firmenkontakt
SmartHome Initiative Deutschland e.V.
Alexander Schaper
Rathausstraße 48
12105 Berlin
03060986243
as@smarthome-deutschland.de
http://www.smarthome-deutschland.de

Pressekontakt
SmartHome Initiative Deutschland e.V.
Desiree Schneider
Rathausstraße 48
12105 Berlin
03060986243
ds@smarthome-deutschland.de
http://www.smarthome-deutschland.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/smarthome-award-2017-die-nominierten-stehen-fest/

Und der Gewinner ist …

Die Unternehmer Academy hat für ein erstes erfolgreiches Jahr ein Stipendium ausgeschrieben und kürt jetzt den glücklichen Gewinner

Und der Gewinner ist ...

Der Gewinner der Jubiläumsaktion steht fest

Die Unternehmer Academy hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Unternehmergeist in Deutschland zu fördern: Seit bereits einem Jahr begleitet und schult die Academy unter der Leitung von Thomas Göller erfolgreich Unternehmer und Selbstständige dabei, ihre unternehmerische Passion zu leben. „Und genau deshalb haben wir uns etwas ganz Besonderes überlegt: Ein Stipendium für unser exklusives Business-Paket“, so Thomas Göller, der mit Begeisterung auf das erste Jahr zurückblickt.

Seit Tag 1 des Jubiläumsmonats März hatten Interessierte die Möglichkeit, sich online für das Stipendium zu bewerben. Besonderer Ansporn war natürlich die Chance auf das hochkarätige Business-Paket im Wert von 3.900 EUR, das Unternehmern und Selbstständigen an neun Wissenstagen in vier Modulen konzentriertes, praxistaugliches und hochaktuelles Unternehmerwissen bietet. Gewonnen hat am Ende der Bewerber, der sich am überzeugendsten als der Unternehmer der Zukunft präsentieren konnte – denn darum geht“s, Unternehmern eine erfolgreiche Zukunft ermöglichen.

„Es ist für uns immer wieder ein Erlebnis, so viele faszinierende und passionierte Persönlichkeiten kennenlernen zu dürfen. So war es auch mit den Bewerbungen für das Stipendium: Wir haben tolle Einsendungen bekommen! Am Ende kann es nur einen Gewinner geben. Daher sind wir stolz, ihn heute bekanntmachen zu dürfen“, so Göller:

And the winner is … Victoria Stübner.

„Im Namen der gesamten Unternehmer Academy gratulieren wir von Herzen. Wir freuen uns sehr auf den gemeinsamen Weg zu einem erfolgreichen Unternehmer und bedanken uns recht herzlich für die Teilnahme eines jeden Einzelnen“, schließt Thomas Göller zufrieden.

Mehr über die Unternehmer Academy erfahren Sie unter www.unternehmer-academy.de

Die Unternehmer Academy ist die erste Einrichtung für angehende und aktive All-in-One-Unternehmer, die sich mehr als bloß professionelles und bewährtes Know-how für Ihre Karriere wünschen. Die Dozenten der Academy stehen den Teilnehmern sowohl auf der theoretischen Ebene als auch im Unternehmeralltag zur Seite.

Hinter dem Projekt stehen zwei Initiatoren: Thomas Göller, der als Management-Coach und Mentor bereits mehr als 1.000 Solopreneurs eine erfolgreiche unternehmerische Existenz ermöglicht hat, und Benjamin Schulz, der als Geschäftsführer der Marketing- und Personal Branding-Agentur werdewelt dafür sorgt, dass sich die Teilnehmer von Anfang an gut positionieren. Unterstützt werden die beiden durch ein Team von Dozenten, die ebenfalls eine breite Palette an Erfahrungen aus der Unternehmensgründung und -führung mitbringen.

Kontakt
Die Unternehmer Academy
Thomas Göller
Königsberger Straße 1
55218 Ingelheim
0 67 25 / 30 82 28
mail@unternehmer-academy.de
http://www.unternehmer-academy.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/und-der-gewinner-ist/