Schlagwort: gewinnen

Schuhplus verlost 1×2 Gutscheine für Survivaltours

XL-Schuhhändler verschenkt das pure Natur-Erlebnis

Schuhplus verlost 1x2 Gutscheine für Survivaltours

Schuhplus verlost 1×2 Freikarten für Survivaltours

Survivaltours – wild und schmutzig heißt das Motto! Im wilden Oberharz gibt es ein ca. 20 Hektar großes Waldstück, in dem fast jedes Wochenende Survivalkurse stattfinden. Mit den Freikarten, die schuhplus – Schuhe in Übergrößen verlost, heißt es deswegen: überlebe das Experiment Survivaltours. Endlich kann der Alltag einpacken! Hier gibt es Abenteuer hautnah. Es ist nichts gestellt oder vorbereitet. Man baut die Unterkunft selber, macht Feuer, hackt Holz und macht alles, was sonst noch zu einem Trip in den Wald gehört. Selbstverständlich wird das ganze Spektakel professionell begleitet. Man bekommt gezeigt, wie genau die Dinge und Aktionen funktionieren, die einem nützlich sind. Trotzdem gibt es auch den Freiraum, den man gerne hätte zum selber ausprobieren. Abends wird dann gemütlich am Lagerfeuer gesessen und ein jeder kann den Tag Revue passieren lassen. Spaß und Abenteuer haben absoluten Vorrang. Wer Lust auf seine ganz persönliche Survivaltour hat, der sollte sich schnell registrieren

Die schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH ist ein in Europa führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 – 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 – 54.

Durch die gleichzeitige Nutzung primärer sowie sekundärer Vermarktungsebenen erzielt schuhplus eine kumulierte Aufmerksamkeit von monatlich über 2,1 Millionen Besuchern. Das Unternehmen betreibt am Firmenstandort in 27313 Dörverden, gelegen im Dreieck von Bremen, Hamburg und Hannover, auf einer Fläche von über 1100 qm eines der größten Übergrößen-Schuhfachgeschäfte in Deutschland – zu finden unter dem Google Plus Code V62P+V3 Dörverden oder via https://goo.gl/maps/KYXLTW5KsuM2 auf Google Maps. Das gesamte Sortiment des Webshops wird im SchuhXL-Geschäft von schuhplus ebenfalls auch stationär angeboten. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 8909080
04234 8909089
presse@schuhplus.com
https://www.schuhplus.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/schuhplus-verlost-1x2-gutscheine-fuer-survivaltours/

Händler für Übergrößen verlost Freikarten für das CineStar

Super-Summer-Verlosungsaktion von schuhplus

Händler für Übergrößen verlost Freikarten für das CineStar

Schuhplus verlost Freikarten für CineStar

CineStar betreibt in Deutschland 53 Kinos mit 414 Leinwänden und 96.083 Plätzen. Darunter Multiplexe, traditionelle Filmtheater sowie Arthouse Kinos. Neben einem breiten Filmprogramm bietet CineStar zusätzlich zahlreiche Alternative Angebote und Specials für unterschiedliche Zielgruppen, zum Beispiel Filme in Originalversionen, Live-und Konzertübertragungen, Anime Specials oder spezielle Events, unter anderem für Familien oder Literaturfilmfans. Wer ein großes Kino-Erlebnis haben möchte, sollte an der Super-Summer-Verlosungsaktion von schuhplus – Schuhe in Übergrößen teilnehmen. Der XL-Schuhhändler verlost 10 x 2 Freikarten für das CineStar, die deutschlandweit eingelöst werden können. Ob die Filmstarts von Rambo 5, Maleficent 2 oder Star Wars – hier findet bestimmt jeder für sich einen Film, bei dem man einfach mal abschalten, und seine Käse-Nachos mit Cola genießen kann. So macht Kino Spaß! Die Karten sind bis Ende des Jahres 2019 gültig, sodass zum Beispiel auch der Filmstart von Cats noch angeschaut werden kann. Also jetzt schnell registrieren und mit schuhplus gewinnen

Die schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH ist ein in Europa führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 – 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 – 54.

Durch die gleichzeitige Nutzung primärer sowie sekundärer Vermarktungsebenen erzielt schuhplus eine kumulierte Aufmerksamkeit von monatlich über 2,1 Millionen Besuchern. Das Unternehmen betreibt am Firmenstandort in 27313 Dörverden, gelegen im Dreieck von Bremen, Hamburg und Hannover, auf einer Fläche von über 1100 qm eines der größten Übergrößen-Schuhfachgeschäfte in Deutschland – zu finden unter dem Google Plus Code V62P+V3 Dörverden oder via https://goo.gl/maps/KYXLTW5KsuM2 auf Google Maps. Das gesamte Sortiment des Webshops wird im SchuhXL-Geschäft von schuhplus ebenfalls auch stationär angeboten. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 8909080
04234 8909089
presse@schuhplus.com
https://www.schuhplus.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/haendler-fuer-uebergroessen-verlost-freikarten-fuer-das-cinestar/

Europas größter Versandhandel für große Schuhe verlost Freikarten für Filmtier-Park

Schuhplus bietet mit Super-Summer-Verlosungsaktion attraktive Freizeiterlebnisse

Europas größter Versandhandel für große Schuhe verlost Freikarten für Filmtier-Park

Schuhplus verlost 10×2 Freikarten für den Filmtierpark in Eschede

Der Filmtier-Park Eschede ist ein einzigartiger Tierpark mit dem Hauptanliegen, den Besuchern Tiererlebnisse besonderer Art zu präsentieren. Hier werden die Aufgaben eines Zoos, nämlich Bildung und Forschung, Natur, Artenschutz und Erholung auf eine angenehme und liebevolle Art und Weise vermittelt. Der Gast kommt den Tieren viel näher als in jedem anderen Zoo. Man hat das Gefühl eine andere Welt zu entdecken – die Welt der Filmtiere. Tiervorführungen, Tiere zum Streicheln und Anfassen, Spiel & Spaß für kleine Gäste sind inklusive, genauso wie eine große Zeltbühne (für jedes Wetter) und ein Dschungel-Cafe angeboten. Der ganze Park ist barrierefrei. Neben den täglichen Tieraktionen und Schaufütterungen in den Gehegen kann man samstags und sonntags, an Feiertagen und in den niedersächsischen Sommerferien täglich um 15 Uhr die Tiererlebnis-Show im großen Show-Zelt besuchen. Die Besucher erfahren viel Interessantes und Lustiges über die Tiere und einige dürfen sogar gestreichelt werden. An diesen Tagen ist es ebenfalls möglich um 14:00 Uhr an der Raubtierfütterung teilzunehmen. Mit zwei Steaks kann man dort sein Lieblings-Raubtier aus eigener Hand füttern, ein tolles Erlebnis! Die Ziegen, Schafe und Alpakas freuen sich auf Besuch auf der Streichelwiese und lassen sich dort gern füttern und kraulen. Tierfutter ist an der Kasse erhältlich! Alle, denen dies immer noch nicht nah genug ist, können vorab eine private Tieraudienz mit verschiedenen Raubtieren, Erdmännchen & Co buchen. In dieser verbringt man ganz persönliche Zeit mit seinem Lieblingstier, kann diesem exklusiv „auf das Fell fühlen“ und dies auch noch auf schönen Erinnerungsfotos festhalten. – Ein europaweit einmaliges Erlebnis. Schuhplus – Schuhe in Übergrößen verlost im Zuge der Super-Summer-Verlosungsaktion für dieses sensationelle Tier-Erlebnis 10×2 Freikarten für den Filmtierpark Eschede. Jetzt registrieren und mit schuhplus gewinnen

Die schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH ist ein in Europa führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 – 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 – 54.

Durch die gleichzeitige Nutzung primärer sowie sekundärer Vermarktungsebenen erzielt schuhplus eine kumulierte Aufmerksamkeit von monatlich über 2,1 Millionen Besuchern. Das Unternehmen betreibt am Firmenstandort in 27313 Dörverden, gelegen im Dreieck von Bremen, Hamburg und Hannover, auf einer Fläche von über 1100 qm eines der größten Übergrößen-Schuhfachgeschäfte in Deutschland – zu finden unter dem Google Plus Code V62P+V3 Dörverden oder via https://goo.gl/maps/KYXLTW5KsuM2 auf Google Maps. Das gesamte Sortiment des Webshops wird im SchuhXL-Geschäft von schuhplus ebenfalls auch stationär angeboten. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 8909080
04234 8909089
presse@schuhplus.com
https://www.schuhplus.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/europas-groesster-versandhandel-fuer-grosse-schuhe-verlost-freikarten-fuer-filmtier-park/

Der Übergrößenhändler schuhplus verlost 10×2 Freikarten für den Schwarzlichthof

Super-Summer-Verlosungsaktion vom XL-Schuhhändler aus Dörverden

Der Übergrößenhändler schuhplus verlost 10x2 Freikarten für den Schwarzlichthof

Schuhplus verlost 10×2 Freikarten für Schwarzlichthof in Bremen

Schwarzlicht. Indoor. Minigolf. Dies ist ein neuer Trendsport, den es erst in wenigen deutschen Städten gibt: Seit Dezember 2012 hat er die Bremer Überseestadt im Sturm erobert. Wie funktioniert das? Im Grunde wie Minigolf. Ein wichtiger Unterschied: Es ist ein wetterunabhängiges Indoorerlebnis. Gespielt wird in einer Halle unter Schwarzlicht, das Schläger, Bälle und Inventar leuchten lässt. Auf 18 Minigolfbahnen und PitPats begeben sich die Besucher auf die Spuren der Bremer Hafenarbeiter. Sie spielen zwischen echten Kaffeesäcken und fluoreszierenden Fischernetzen, zwischen Bildern und Gegenständen, die dem Hafenambiente der 30er bis 50er Jahre entnommen sind. Erfahrungsgemäß sind Besucher aller Altersklassen von der leuchtenden Hafenwelt fasziniert! Des Weiteren gibt es dort eine tolle Gastronomie, in der man sich anschließend bei Kaffee oder Bier entspannen, und gegebenenfalls das Spiel noch einmal Revue passieren lassen kann. Schuhplus – Schuhe in Übergrößen verlost für dieses großartige Erlebnis 10×2 Freikarten für den Bremer Schwarzlichthof im Zuge der Super-Summer-Verlosungsaktion. Jetzt registrieren und mit schuhplus gewinnen.

Die schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH ist ein in Europa führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 – 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 – 54.

Durch die gleichzeitige Nutzung primärer sowie sekundärer Vermarktungsebenen erzielt schuhplus eine kumulierte Aufmerksamkeit von monatlich über 2,1 Millionen Besuchern. Das Unternehmen betreibt am Firmenstandort in 27313 Dörverden, gelegen im Dreieck von Bremen, Hamburg und Hannover, auf einer Fläche von über 1100 qm eines der größten Übergrößen-Schuhfachgeschäfte in Deutschland – zu finden unter dem Google Plus Code V62P+V3 Dörverden oder via https://goo.gl/maps/KYXLTW5KsuM2 auf Google Maps. Das gesamte Sortiment des Webshops wird im SchuhXL-Geschäft von schuhplus ebenfalls auch stationär angeboten. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 8909080
04234 8909089
presse@schuhplus.com
https://www.schuhplus.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/der-uebergroessenhaendler-schuhplus-verlost-10x2-freikarten-fuer-den-schwarzlichthof/

XL-Schuhhändler schuhplus verlost Freikarten für Klimahaus Bremerhaven

Super-Summer-Verlosungsaktion bei Übergrößenhändler aus Dörverden

XL-Schuhhändler schuhplus verlost Freikarten für Klimahaus Bremerhaven

Schuhplus verlost Freikarten für Klimahaus Bremerhaven

Einmal um die Welt reisen und die Klimazonen der Erde erleben: Von den Schweizer Bergen geht es durch die Wüste der Sahelzone und das Packeis der Antarktis, entlang des Südseestrands von Samoa und wieder zurück an die Nordseeküste. Im Klimahaus Bremerhaven 8° Ost begeben sich die Besucher auf eine außergewöhnliche Tour, die sie entlang des Längengrades 8 Grad und 34 Minuten Ost einmal um den Globus führt. „Diese Reise macht eindrucksvoll deutlich, wie das Leben der Menschen auf unserem Planeten vom Klima beeinflusst wird, zeigt aber auch welche Veränderungen uns bevorstehen“, erläutert Arne Dunker, Geschäftsführer der Bremerhavener Besucherattraktion. Die „Perspektiven“ veranschaulichen das Zusammenwirken von Mensch, Erde und Klima, außerdem geben sie Auskunft über die Auswirkungen des Klimawandels auf die Zukunft. An mehreren Spielstationen können die Besucher die Welt verändern, lernen Ihre persönlichen Stärken kennen und erfahren, wie andere das Klima schützen. Das Klimahaus ist einerseits eine Freizeiteinrichtung, andererseits möchte es das Bewusstsein dafür schärfen, dass der Klimawandel zu den derzeit größten politischen und gesellschaftlichen Herausforderungen weltweit gehört. Im Zuge der Super-Summer-Verlosungsaktion verlost schuhplus – Schuhe in Übergrößen 10×2 Freikarten für das Klimahaus in Bremerhaven.

Die schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH ist ein in Europa führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 – 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 – 54.

Durch die gleichzeitige Nutzung primärer sowie sekundärer Vermarktungsebenen erzielt schuhplus eine kumulierte Aufmerksamkeit von monatlich über 2,1 Millionen Besuchern. Das Unternehmen betreibt am Firmenstandort in 27313 Dörverden, gelegen im Dreieck von Bremen, Hamburg und Hannover, auf einer Fläche von über 1100 qm eines der größten Übergrößen-Schuhfachgeschäfte in Deutschland – zu finden unter dem Google Plus Code V62P+V3 Dörverden oder via https://goo.gl/maps/KYXLTW5KsuM2 auf Google Maps. Das gesamte Sortiment des Webshops wird im SchuhXL-Geschäft von schuhplus ebenfalls auch stationär angeboten. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 8909080
04234 8909089
presse@schuhplus.com
https://www.schuhplus.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/xl-schuhhaendler-schuhplus-verlost-freikarten-fuer-klimahaus-bremerhaven/

Schuhplus verlost 5 x 2 Freikarten für Holiday on Ice „SHOWTIME“ in Essen

Super-Summer-Verlosungsaktion vom Übergrößenhändler schuhplus

Schuhplus verlost 5 x 2 Freikarten für Holiday on Ice "SHOWTIME" in Essen

Schuhplus verlost Freikarten für Holiday on Ice „Showtime“

SHOWTIME feiert spektakuläre Highlights der unvergleichlichen Erfolgsgeschichte von HOLIDAY ON ICE. Schuhplus – Schuhe in Übergrößen verlost im Zuge der Super-Summer-Verlosungsaktion 5 x 2 Freikarten für die Aufführung „Showtime“, die am 20.12.2019 um 16:00 Uhr in Essen dargeboten wird. Jedes Jahr werden atemberaubende Inszenierungen und neue, spektakuläre Welten auf das Eis gezaubert ein Millionenpublikum begeistert. Mit der aktuellen Produktion SHOWTIME erzählt HOLIDAY ON ICE seine eigene außergewöhnliche Erfolgsstory. Am 20. Dezember 2019 können die Gewinner rund 40 der besten Eiskunstläufer, Artisten und Musiker in der Grugahalle in Essen bewundern. Den Rahmen bildet die Liebesgeschichte zwischen dem Produzenten und seiner auserwählten Eisläuferin mit all ihren Höhen und Tiefen. „Mit SHOWTIME feiern wir, was wir sind, und erzählen von einer Showfamilie, die nach immer mehr strebt. Mit modernster Technik, facettenreichen Bühnenbildern, unerwarteten Wow-Effekten und den weltbesten Eiskunstläufern kreieren wir ein Entertainmenterlebnis der Superlative – sportlich, künstlerisch und technisch“, erklärt Peter O“Keeffe, CEO von HOLIDAY ON ICE. Ein Event, welches man nicht so schnell wieder vergisst. Jetzt registrieren und mit schuhplus gewinnen.

Die schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH ist ein in Europa führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 – 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 – 54.

Durch die gleichzeitige Nutzung primärer sowie sekundärer Vermarktungsebenen erzielt schuhplus eine kumulierte Aufmerksamkeit von monatlich über 2,1 Millionen Besuchern. Das Unternehmen betreibt am Firmenstandort in 27313 Dörverden, gelegen im Dreieck von Bremen, Hamburg und Hannover, auf einer Fläche von über 1100 qm eines der größten Übergrößen-Schuhfachgeschäfte in Deutschland – zu finden unter dem Google Plus Code V62P+V3 Dörverden oder via https://goo.gl/maps/KYXLTW5KsuM2 auf Google Maps. Das gesamte Sortiment des Webshops wird im SchuhXL-Geschäft von schuhplus ebenfalls auch stationär angeboten. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 8909080
04234 8909089
presse@schuhplus.com
https://www.schuhplus.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/schuhplus-verlost-5-x-2-freikarten-fuer-holiday-on-ice-showtime-in-essen/

Schuhplus verlost Freikarten bei Super-Summer-Verlosung

Übergrößenhändler freut sich über Kooperation mit Nienburger Theater

Schuhplus verlost Freikarten bei Super-Summer-Verlosung

Schuhplus verlost Freikarten für Theater in Nienburg

„Bella Donna“ nennt sich die Komödie von Stefan Vögel, die zur Zeit im Nienburger Theater dargeboten wird. „Carmen liebt gutes Essen, schöne Männer und kühlen Champagner. Sie ist nicht nur eine prominente Kochbuchautorin, sie ist auch stolz auf ihr eigenständiges Leben. Carmen hat entschieden, dass die Haltbarkeit eines Liebhabers nach zwei Jahren abläuft. Danach befördert sie ihn routiniert mit Belladonna aus eigenem Anbau ins Jenseits. Heute, an Silvester, muss Bernie dran glauben. Doch noch bevor Carmen Bernies Leiche endgültig entsorgen kann, steht überraschend ihre Tochter vor der Tür. Sabine hat nicht nur ihren Verlobten mitgebracht – wie unerträglich spießig, findet Carmen – sondern auch noch den zukünftigen Schwiegerpapa. Carmens neuer Liebhaber Martin steht auch schon auf der Matte, und Bernie ist mitnichten so tot, wie Carmen ihn gerne hätte. Kann sie sich mit ihrem speziellen Kräutermix für erotische Höhenflüge aus der Affäre ziehen?“ Das ist die Frage, die man sich stellt und das ist mit Sicherheit auch der Anreiz, an dieser Verlosungsaktion teilzunehmen. Das Schauspielensemble des Theaters für Niedersachsen aus Hildesheim, sowie das gesamte Team des Übergrößenhändlers schuhplus drückt allen Teilnehmern die Daumen.

Die schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH ist ein in Europa führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 – 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 – 54.

Durch die gleichzeitige Nutzung primärer sowie sekundärer Vermarktungsebenen erzielt schuhplus eine kumulierte Aufmerksamkeit von monatlich über 2,1 Millionen Besuchern. Das Unternehmen betreibt am Firmenstandort in 27313 Dörverden, gelegen im Dreieck von Bremen, Hamburg und Hannover, auf einer Fläche von über 1100 qm eines der größten Übergrößen-Schuhfachgeschäfte in Deutschland – zu finden unter dem Google Plus Code V62P+V3 Dörverden oder via https://goo.gl/maps/KYXLTW5KsuM2 auf Google Maps. Das gesamte Sortiment des Webshops wird im SchuhXL-Geschäft von schuhplus ebenfalls auch stationär angeboten. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 8909080
04234 8909089
presse@schuhplus.com
https://www.schuhplus.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/schuhplus-verlost-freikarten-bei-super-summer-verlosung/

Übergrößen-Spezialist verlost Eintrittskarten für das St. Pauli Theater in Hamburg

Super-Summer-Verlosungsaktion von schuhplus

Übergrößen-Spezialist verlost Eintrittskarten für das St. Pauli Theater in Hamburg

Schuhplus verlost Eintrittskarten für das St. Pauli Theater in Hamburg

„Mord auf Schloss Haversham“ heißt das Stück, welches eigentlich in ländlicher Abgeschiedenheit mit familiären Verstrickungen, korrupten Polizeibeamten, loyal-verschwiegenen Dienern und widrigen Wetterbedingungen von einer Laientheatergruppe aufgeführt werden soll. Vordergründig handelt es sich um die Ermordung eines jungen Adeligen. Aber das geht grundlegend schief. Von Beginn an zeigt sich das amateurhafte Verhalten der Darsteller, zu denen unter anderem die Verlobte des Opfers, der Bruder, ein Butler und ein Gärtner gehören. Bei dieser Aufführung werden die Lachmuskeln der Zuschauer von Anfang an strapaziert. „The Play that Goes Wrong“ („Das Stück, das schiefgeht“) wird ein katastrophaler Theaterabend, aufgeführt im St. Pauli Theater in Hamburg. Hier werden witzige Situationen in Handlungen umgesetzt, die einem die Tränen in die Augen treiben. Slapstick, Satire und Gag-Feuerwerke auf ganz hohem Niveau werden dem Publikum präsentiert. Europas größter Versandhandel für Schuhe in Übergrößen schuhplus verlost 10 x 2 Freikarten.

Die schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH ist ein in Europa führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 – 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 – 54.

Durch die gleichzeitige Nutzung primärer sowie sekundärer Vermarktungsebenen erzielt schuhplus eine kumulierte Aufmerksamkeit von monatlich über 2,1 Millionen Besuchern. Das Unternehmen betreibt am Firmenstandort in 27313 Dörverden, gelegen im Dreieck von Bremen, Hamburg und Hannover, auf einer Fläche von über 1100 qm eines der größten Übergrößen-Schuhfachgeschäfte in Deutschland – zu finden unter dem Google Plus Code V62P+V3 Dörverden oder via https://goo.gl/maps/KYXLTW5KsuM2 auf Google Maps. Das gesamte Sortiment des Webshops wird im SchuhXL-Geschäft von schuhplus ebenfalls auch stationär angeboten. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 8909080
04234 8909089
presse@schuhplus.com
https://www.schuhplus.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/uebergroessen-spezialist-verlost-eintrittskarten-fuer-das-st-pauli-theater-in-hamburg/

Großes Gewinnspiel zur Hanf-Messe Berlin auf cbdkaufen.com: CBD-Öl im Wert von 119,- Euro gewinnen

..mit einem like CBD Produkte gewinnen

Großes Gewinnspiel zur Hanf-Messe Berlin auf cbdkaufen.com: CBD-Öl im Wert von 119,- Euro gewinnen

Berlin, den 23.06.2019: Geteiltes Glück ist doppeltes Glück! cbdkaufen.com hat anlässlich seines Messestandes auf der Mary Jane Berlin ein exklusives Gewinnspiel für alle CBD begeisterten. Hauptgewinn ist ein Überraschungs-Beauty-Set im Wert von 300,- Euro. Zwei weitere Personen haben die Chance, ein enecta CBD ÖL 24% zu gewinnen.

Wie kann man CBD gewinnen?

Um teilnehmen zu können, muss man einfach die Seite von Cbdkaufen.com auf Instagram oder Facebook liken und sharen. Mit jeder sozialen Interaktion wird dabei die Wahrscheinlichkeit verdoppelt, dass man gewinnen kann.

Das Gewinnspiel läuft allerdings direkt über die Startseite von cbdkaufen.com, weswegen man seine social shares und follows darüber verbinden sollte.
Das Beste dabei: Wenn man dem CBD-Shop in den Sozialen Medien folgt, hat man nicht nur die Chance bei dem Gewinnspiel zu gewinnen, sondern man kann so auch auf dem Laufenden bleiben, was die Produkte von cbdkaufen.com angeht.

Das kann man gewinnen

Als Hauptgewinn verlost cbdkaufen ein Überraschungs-Set von CBDkaufen.com bestehend aus CBD-Body Butter, CBD Lippenpflege, CBD-Waschlotion, CBD-Öl und CBD-Pfefferminz-Spray im Wert von 300,- Euro.
Außerdem können sich zwei Gewinner über das Premium C.B.D.-Öl 2400mg CBD von enecta im Wert von je 119,- Euro freuen. Die CBD-Öle der Firma enecta stehen für Hochwertigkeit und Natürlichkeit. Sie kommen aus 100% biologischem Nutzhanf-Anbau aus Italien. „Dem Hanf, der uralten Kulturpflanze den Respekt und die Wertschätzung wieder zu geben, die er verdient“ – das ist der Leitspruch der italienischen Firma enecta.
Das enecta CBD ÖL 24% enthält kaltgepresstes Hanfsamenöl, Cannabidiol, Terpene, Vitamin E und natürlich vorkommende Hanfmoleküle.
Jede Flasche enecta CBD ÖL 24% enthält 10 ml Bio-Hanf-Extrakt mit 24% (2400 mg) CBD und ein einziger Tropfen enthält ca. 8 mg CBD.
Das CBD-Öl von enecta beinhaltet weniger als 0,2% THC und ist somit in Deutschland legal erhältlich.
Das CBD-Öl wird aus Cannabissorten gewonnen, die einen hohen Anteil an CBD und einen geringen Anteil an THC aufweisen. Die CBD-Öle von enecta CBD-Öl werden des Weiteren in spezialisierten Labors nach strengen GMP-zertifizierten Verfahren hergestellt und getestet und sind frei von synthetischen Inhaltsstoffen.

CBDkaufen.com ist der CBD-shop für hochwertiges Cannabidiol, CBD-Kristalle und Kosmetik mit Cannabidiol Extrakten. Die Produkte entstammen streng kontrolliertem, europäischem Bio Nutzhanf und werden komplett in GMP Manier von europäischen Betrieben verarbeitet.

Kontakt
CBDkaufen.com
Philip Rauch
c/o CAYA by AMN Data Solutions, Glogauer Str. 5
10999 Berlin
+493040007712
pr@cbdkaufen.com
http://cbdkaufen.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/grosses-gewinnspiel-zur-hanf-messe-berlin-auf-cbdkaufen-com-cbd-oel-im-wert-von-119-euro-gewinnen/

Einfach unverbesserlich: Müllermilch und Joghurt mit der Ecke im Minions-Fieber

„Ich – Einfach Unverbesserlich 3“: Molkerei Müller bringt Müllermilch und Joghurt mit der Ecke des Monats und Minis im einmaligen Movie-Design – Insgesamt 2.800 Gewinne

Einfach unverbesserlich: Müllermilch und Joghurt mit der Ecke im Minions-Fieber

(Bildquelle: Molkerei Alois Müller GmbH & Co. KG)

Aretsried, 02. Mai 2017. Uuund Action! Mit einer Mega-Promo erobern die Müllermilch sowie der Joghurt mit der Ecke des Monats und Minis das Kühlregal: Pünktlich zum Kinostart von „Ich – Einfach Unverbesserlich 3“ legen die Blockbuster-Helden Gru, Agnes, Edith, Margo und die Minions einen filmreifen Auftritt mit den beliebten Müller-Markenstars aus dem Kühlregal hin. Für das aufmerksamkeitsstarke Movie-Design haben sich die Leinwandhelden extra ablichten lassen. Zusätzlich verstecken sie Gewinncodes auf den Innenseiten der Müllermilch Verpackung beziehungsweise Glückslose auf der Deckelunterseite der Joghurtbecher. Von Mai bis Juli, bei den Joghurts mit der Ecke bis August, lockt ein Mega-Gewinnspiel mit insgesamt 2.800 attraktiven Preisen – darunter Reisegutscheine, Action-Cams und Fan-Pakete. Unter www.muellermilch-promotion.de finden Fans alle Informationen und können ihre Müllermilch-Gewinncodes eingeben, zusätzliche Insights gibt es auf www.ecke-des-monats.de Ein cooler Müllermilch Fernseh-Spot läuft von Mitte Mai bis Ende Juli auf allen reichweitenstarken Sendern.

Alles Minions …

….oder whaaat? Das denken sich die Minions und die Stars des Kinohits „Ich – Einfach Unverbesserlich 3“ bei der neuen Mega-Promotion für Müllermilch, Joghurt mit der Ecke des Monats und Minis. Die beliebten Filmfiguren um Hauptdarsteller Gru sind ab sofort auch im Kühlregal ein echter Hingucker: Im Promotion-Design mischen sie alle sieben Müllermilch-Standardsorten und den beliebten Klassiker Müllermilch Limitiert Schoko & Banana auf – ein Fest für alle Banana-liebenden Minions! Und damit nicht genug: Auf der Innenseite der Müllermilch Verpackung verstecken sich Sticker mit Gewinncodes. Wer sie findet und den Code auf www.muellermilch-promotion.de eingibt, sichert sich die Chance auf attraktive Preise. Als Hauptgewinn verlost die Molkerei Müller fünf Gutscheine für Reisen nach Los Angeles. Weitere Gewinne sind Action-Cams, Kopfhörer sowie Bluetooth-Lautsprecher, Kinotickets und vieles mehr. Zudem befindet sich auf der Innenseite der Verpackung einer von insgesamt 50 Sammelstickern mit allen Stars aus „Ich – Einfach Unverbesserlich 3“.

Filmreif: Die unverbesserlichen Ecken des Monats und Minis

Jetzt bekommen die Minions sogar ihre eigenen Ecken im Kühlregal! Je zwei Sorten Joghurt mit der Ecke des Monats und zwei Sorten Joghurt mit der Ecke Minis haben mit ihrem aufmerksamkeitsstarken „Ich – Einfach Unverbesserlich 3“ Promotion-Design einen filmreifen Auftritt. Zusätzlich verstecken sich auf jeder zwölften Deckelunterseite Glückslose. Fans können diese einsenden und so an den wöchentlichen Verlosungen teilnehmen. Es winken viele tolle Preise, darunter Fanpakete, DVD-Boxen und mehr.

Auch geschmacklich sind die Ecken des Monats und Minis im Minion-Fieber: Denn extra für die Minions gibt es jetzt den Müller Joghurt mit der Ecke des Monats Banane! mit schokoladigen Knusper-Kugeln und Bananenjoghurt. Mehr „Banana, Banana“ geht nicht. Im Müller Joghurt mit der Ecke des Monats Erdbeere! freuen sich Gru und Minion Jerry auf cremigen Erdbeerjoghurt mit roten und gelben schokolierten Keksen.

Knusprig, lecker und bunt treiben es Agnes, Edith, Margo und die Minions auf den Joghurt mit der Ecke Minis: Da wird der Müller Joghurt mit der Ecke Minis Banane! mit knusprigen, gelben Schoko-Bananen und leckerem Bananenjoghurt zum echten Ministar. Und beim Müller Joghurt mit der Ecke Minis Vanille! knuspern Agnes und ihre Freunde am liebsten gemeinsam pinke und gelbe Knusper-Sterne mit herrlichem Vanillejoghurt.

Spot an!

Für den großen Auftritt begleitet die Molkerei Müller die Leinwandhelden mit einem coolen Müllermilch TV-Spot von Mitte Mai bis Ende Juli auf allen reichweitenstarken Sendern. Weitere Informationen zu der Aktion sowie Spiel, Spaß und Wissenswertes finden Fans von „Ich – Einfach Unverbesserlich 3“ und der Müllermilch sowie dem Joghurt mit der Ecke auch auf den Promo-Seiten www.muellermilch-promotion.de und www.ecke-des-monats.de Die „Ich – Einfach Unverbesserlich 3“-Motive sind von Mai bis Juli in allen Müllermilch Verpackungen der Standardsorten und der Müllermilch Limitiert Schoko & Banana, sowie bis August in den Joghurt mit der Ecke des Monats und Minis zu finden. „Ich – Einfach Unverbesserlich 3“ kommt am 6. Juli 2017 in die deutschen Kinos.

Über die Molkerei Alois Müller GmbH & Co. KG

Die Molkerei Alois Müller GmbH & Co. KG ist eine Tochter der international im Lebensmittelbereich agierenden Unternehmensgruppe Theo Müller.

Die Molkerei Alois Müller hat ihren Sitz seit 1896 in Aretsried bei Augsburg und ist Geburtsstätte der Unternehmensgruppe mit inzwischen rund 27.000 Beschäftigten.

Innerhalb der letzten vier Jahrzehnte hat sich das Unternehmen zu einer modernen Großmolkerei entwickelt. Rund 1.300 Mitarbeiter arbeiten am Standort Aretsried in insgesamt sieben Firmen – zum Beispiel von der Molkerei über die eigene Fruchtverarbeitung Naturfarm, das eigene Logistikunternehmen Culina, die eigene Becherfertigung von Optipack und die eigene LKW-Werkstatt. Rund 140 Mio. kg Milch werden jährlich am schwäbischen Stammsitz zu hochwertigen Milchprodukten veredelt. In vielen Produktgruppen hat Müller mit zahlreichen Innovationen einen Markt überhaupt erst geschaffen. So zum Beispiel bei Buttermilch, Kefir, dem Joghurt mit der Ecke, Milchreis oder Müllermilch. Das Unternehmen hält bis heute in diesen Segmenten Spitzenpositionen. Die Bekanntheit der Marke Müller liegt bei nahezu 100 Prozent und praktisch jeder in Deutschland kennt den Slogan: „Alles Müller, oder was?“

Firmenkontakt
Molkerei Alois Müller GmbH & Co. KG
Nicole Schneider
Zollerstraße 7
86850 Aretsried
+49 8236 999-8354
+49 8236 999-93202
presse@muellermilch.de
http://www.muellermilch.de

Pressekontakt
epr – elsaesser public relations
Frauke Schütz
Maximilianstraße 50
86150 Augsburg
+ 49 (0)821/ 4508 7916
+ 49 (0) 821 -4508 -7920
fs@epr-online.de
http://www.epr-online.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/einfach-unverbesserlich-muellermilch-und-joghurt-mit-der-ecke-im-minions-fieber/

Mit der Müller Buttermilch vom Kühlregal in den Kur(z)Urlaub

Bergeweise Wellness-Preise: 50 exklusive Kur(z)Urlaube und 500 Wellness-Sets für Zuhause zu gewinnen – Relaunch von www.wenns-schee-macht.de

Mit der Müller Buttermilch vom Kühlregal in den Kur(z)Urlaub

(Bildquelle: Molkerei Alois Müller GmbH & Co. KG)

Aretsried, 25. April 2017. Schee trinken und Auszeit gewinnen: Müller Buttermilch schickt Wellnessfans in den Kur(z)Urlaub! Dafür haben die Reine Buttermilch in der Flasche und alle Frucht Buttermilch Sorten im Aktionszeitraum vom 1. Mai bis 31. Juli Gewinncodes auf ihrer Promo-Verpackung. Wer drei Aktionsflaschen kauft, die Codes abzieht und sie auf www.wenns-schee-macht.de eingibt, hat die Chance auf eine von 50 exklusiven Kur(z)Urlaubsreisen für zwei Personen ins 4-Sterne-Superior Alpin Spa Panoramahotel Oberjoch. Zusätzlich können Teilnehmer eines von 500 Wellness-Sets für Zuhause gewinnen. Weitere Informationen zu der Promo-Aktion, zu Rezepten und tolle Wellness-Tipps finden Scheetrinker auch auf der runderneuerten Website www.wenns-schee-macht.de Wie schee ist das denn?

Erst Kur trinken, dann Kur(z)Urlauben – mit der Müller Buttermilch ist jetzt beides möglich. Denn zum schönen Start in den Sommer verlost die Molkerei Müller bergeweise Wellness-Preise. Gewinne im Gesamtwert von 150.000 Euro warten auf alle Wellnessfans: Verlost werden 50 exklusive Kur(z)Urlaube im Alpin Spa Panoramahotel Oberjoch sowie 500 Wellness-Sets für Zuhause. Im Aktionszeitraum vom 1. Mai bis 31. Juli haben die Reine Buttermilch und alle Frucht Buttermilch Sorten Gewinncodes auf ihren Verpackungen im Promo-Design. Wer drei Aktionsflaschen kauft, die Gewinncodes abzieht und auf der neu designten Seite www.wenns-schee-macht.de eingibt, sichert sich die Teilnahme.

Entspannen und genießen: 550 Wellness-Preise

Die Gewinner der exklusiven Kur(z)Urlaube erwartet ein Rundum-Sorglos-Paket: Dazu gehören ein verlängertes Verwöhn-Wochenende mit drei Übernachtungen im 4-Sterne-Superior Hotel im Allgäu mit Vollpension und Wellness-Anwendungen. An- und Abreise mit der Bahn sind ebenfalls enthalten. Auch Zuhause können Wellness-Freunde mit der Müller Buttermilch schee entspannen: 500 Sauna-Produkte mit Massage-Handschuh, Handtuch, Buttermilch-Seife und weiterem Zubehör bringen den Kur(z)Urlaub in die eigenen vier Wände.

Erfrischendes Design entdecken: www.wenns-schee-macht.de

Ab sofort präsentiert sich auch www.wenns-schee-macht.de im neuen, klaren und frischen Design: Neben weiterführenden Informationen zur Promo-Aktion finden Besucher leckere Rezeptideen und Wellness-Tipps für den perfekten Start ins Frühjahr. Außerdem erfahren sie, welche fünf guten Gründe für den Genuss der Reinen Buttermilch sprechen. Frisches und Witziges zum Buttermilch-Mann Andreas Gabalier, interessante Fakten, exklusives Bildmaterial und die aktuellsten TV-Spots ergänzen den runderneuerten Webauftritt.

Bitte beachten Sie: Alle Bildrechte liegen bei der Molkerei Alois Müller GmbH & Co. KG

Über die Molkerei Alois Müller GmbH & Co. KG

Die Molkerei Alois Müller GmbH & Co. KG ist eine Tochter der international im Lebensmittelbereich agierenden Unternehmensgruppe Theo Müller.

Die Molkerei Alois Müller hat ihren Sitz seit 1896 in Aretsried bei Augsburg und ist Geburtsstätte der Unternehmensgruppe mit inzwischen rund 27.000 Beschäftigten.

Innerhalb der letzten vier Jahrzehnte hat sich das Unternehmen zu einer modernen Großmolkerei entwickelt. Rund 1.300 Mitarbeiter arbeiten am Standort Aretsried in insgesamt sieben Firmen – zum Beispiel von der Molkerei über die eigene Fruchtverarbeitung Naturfarm, das eigene Logistikunternehmen Culina, die eigene Becherfertigung von Optipack und die eigene LKW-Werkstatt. Rund 140 Mio. kg Milch werden jährlich am schwäbischen Stammsitz zu hochwertigen Milchprodukten veredelt. In vielen Produktgruppen hat Müller mit zahlreichen Innovationen einen Markt überhaupt erst geschaffen. So zum Beispiel bei Buttermilch, Kefir, dem Joghurt mit der Ecke, Milchreis oder Müllermilch. Das Unternehmen hält bis heute in diesen Segmenten Spitzenpositionen. Die Bekanntheit der Marke Müller liegt bei nahezu 100 Prozent und praktisch jeder in Deutschland kennt den Slogan: „Alles Müller, oder was?“

Firmenkontakt
Molkerei Alois Müller GmbH & Co. KG
Nicole Schneider
Zollerstraße 7
86850 Aretsried
+49 8236 999-8354
+49 8236 999-93202
presse@muellermilch.de
http://www.muellermilch.de

Pressekontakt
epr – elsaesser public relations
Frauke Schütz
Maximilianstraße 50
86150 Augsburg
+ 49 (0)821/ 4508 7916
+ 49 (0) 821 -4508 -7920
fs@epr-online.de
http://www.epr-online.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/mit-der-mueller-buttermilch-vom-kuehlregal-in-den-kurzurlaub/

Neue App für Verleger und Self-Publisher

Wie entwickeln sich meine Buchverkäufe? Hat sich die Werbung gelohnt? Was bringt meine Rabattaktion? bookRadar gibt Antworten.

Neue App für Verleger und Self-Publisher

Neuss, Deutschland, 01.03.2017 – Mit der neuen bookRadar-App von infovole behalten Autoren, Verlage, Literaturagenten, Lektoren, Übersetzer und Illustratoren die Erfolge Ihrer Buchprojekte im Auge.

bookRadar stellt die Verkaufsränge bei Amazon, Leserrezensionen, Bewertungen und Preisänderungen übersichtlich im Zeitverlauf dar. Damit können Selbstverleger und Medienkonzerne ihre Werbemaßnahmen, Marketingkampagnen und Sonderangebote besser analysieren und planen. Gedruckte Bücher aller Formate, E-Books und Hörbücher können mit bookRadar gelistet werden.

Den aktuellen Stand erfährt der Anwender bereits in seiner persönlichen Buchliste. Eine Detailseite zu jeder Veröffentlichung verrät, wie sich der Verkaufsrang in Haupt- und Nebenkategorien im Vergleich zum Vortag, den letzten Wochen, im Monat, Quartal, Halbjahr und Jahr verändert hat.

Auf Wunsch erhält der Nutzer sofort eine Push-Nachricht, wenn sich die Platzierung eines Buches signifikant verändert, neue Kundenrezensionen vorliegen oder andere wichtige Ereignisse eintreten.

Aber bookRadar ist mehr als eine App, sie bildet das Fundament für eine Buchmarketing-Community. Zunächst werden die Top-Aufsteiger und Newcomer des Tages, der Woche und des Monats auf der „Hall of Fame“-Seite der App präsentiert und die Erfolge auf den Social-Media-Kanälen von Textkraft und anderen Werbepartnern gepostet. Mit dieser Funktion erreichen die gelisteten Bücher tausende potentielle Leser. Und weitere Werbehilfen sind bereits in Vorbereitung.

bookRadar lässt sich kostenlos für 30 Tage testen. An den Zeitraum schließt sich KEINE Abonnementverpflichtung an. Für die weitere Nutzung ist ein Abonnement nötig. Die Preise starten bei EUR 1,49 pro Monat bzw. EUR 12,99 im Jahr für Selbstverleger mit wenigen Veröffentlichungen, bis hin zu EUR 69,99 im Jahr für Autoren, Verlage und Agenturen mit größerem Sortiment.

bookRadar ist eine universelle App für iPhone und iPad, die iOS 9 oder neuer benötigt und ist als kostenloses Download in deutschsprachigen App Stores erhältlich. Weitere Plattformen und Sprachen folgen später in diesem Jahr.

Links:
App Download
App-Webseite
Alle infovole Apps im Überblick

Die infovole GmbH ist Dienstleister und Produzent von eigenen Apps.
Die Textkraft-Serie von infovole richtet sich an mobile Vielschreiber und ist mit über 5,5 Mio. Downloads eine der weltweit beliebtesten Produktivitäts-Apps für iPad, iPhone und Apple Watch.

Für ihre Kunden plant, entwickelt und vermarktet die infovole GmbH mobile Anwendungen und deren Server-Infrastruktur. Beratung, Konzeption, Design, Entwicklung, Store Distribution, ASO, Marketing und Folgeverwertung; das Portfolio deckt die gesamte Produktions- und Verwertungskette einer App ab. Mehr Informationen unter http://www.infovole.de/apps4you/

Kontakt
Infovole GmbH
Thorsten Stuttgart
Breite Str. 6-8
41460 Neuss
+49 2131 133 85 45
pr@infovole.de
https://www.infovole.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/neue-app-fuer-verleger-und-self-publisher/

Wettbewerb der Sparkasse für Abschlussjahrgänge

„Gemeinsam ist einfach. Was unsere Schule ausmacht.“

Wettbewerb der Sparkasse für Abschlussjahrgänge

Am 5. Dezember 2016 startet die Kreissparkasse Heinsberg ihren nächsten Voting-Wettbewerb unter der Überschrift „Gut für die Jugend im Kreis Heinsberg“. Bereits seit 2012 führt die Kreissparkasse regelmäßig Wettbewerbe zur Förderung der Jugend durch und setzt dabei immer neue jugendliche Zielgruppen in den Fokus. In diesem Jahr stehen die Abschlussjahrgänge der hiesigen Schulen im Vordergrund. Passend zum Motto „Gemeinsam ist einfach. Was unsere Schule ausmacht.“ lädt die Kreissparkasse alle hiesigen Abschlussklassen der Sekundarstufen I und II ein, mitzumachen und zu gewinnen. Den Gewinnern winken auch bei diesem Voting-Wettbewerb attraktive Geldpreise und damit „Bares“ für die anstehenden Abschlussfeiern.

Die Teilnahme ist einfach. Pro Schule kann ein Team starten; Berufskollegs und Gesamtschulen können für jede Sekundarstufe ein Team anmelden. Jedes Team, das teilnehmen möchte, erstellt ein Video darüber, was seine Schule ausmacht. Hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt – vielleicht gibt es besondere Projekte, ausgefallene AGs oder vielleicht ist der Abschlussjahrgang einfach klasse? Zwei Dinge sind wichtig: Der Clip muss überwiegend als Bewegtbild erstellt werden und darf maximal drei Minuten lang sein. Das fertige Video wird auf die Plattform YouTube geladen. Vom 5. bis zum 30. Dezember 2016 um 23:59 Uhr können sich die Interessenten dann auf der Internetseite https://www.kreissparkasse-heinsberg.de/gut anmelden. Die Teilnahme lohnt sich in jedem Fall: Entspricht das eingestellte Video den Teilnahmebedingungen, gibt es für das Mitmachen eine Spende in Höhe von 250,00 Euro über den Förderverein.

In der Zeit vom 9. bis zum 27. Januar 2017 heißt es dann „Fans“ finden, die für das eigene Video „voten“. Die Votings können im genannten Zeitraum online abgegeben werden. Jeder „Voter“ hat eine Stimme. Das Tolle: Auch die „Fans“ können gewinnen; insgesamt verlost die Kreissparkasse Heinsberg 10 Gutscheine zu 25 Euro zum Einkauf bei örtlichen Buch- und Schreibwarenhändlern.

Die teilnehmenden Teams erhalten pro Stimme 1 Euro, maximal 800 Euro, über den Förderverein der teilnehmenden Schule. Die Hälfte des Betrags ist für den Abschlusslehrgang, die andere für ein weiteres Projekt der Schule bestimmt. So profitiert „unterm Strich“ die ganze Schule von der Teilnahme.

Die drei besten Abschlussjahrgänge erhalten zusätzlich getrennt nach Sekundarstufe I und II je nach Stimmenzahl 1.000 Euro für den ersten Platz, 750 Euro für den zweiten und 500 Euro für den dritten. Darüber hinaus wird es einen mit 1.000 Euro dotierten Jurypreis geben.

Unter https://www.kreissparkasse-heinsberg.de/gut finden Sie noch einmal alle Informationen rund um den Voting-Wettbewerb „Gemeinsam ist einfach. Was unsere Schule ausmacht.“. Fragen zum Wettbewerb beantwortet der Leiter des Vorstandssekretariates, Thomas Aymans, gerne – per E-Mail an Thomas.Aymans@kskhs.de oder unter 02431 804-269. Die Kreissparkasse freut sich auf viele Filme und drückt allen Teams die Daumen. Also, mitmachen und Geld für die Abschlussfeiern sichern. Toi, toi, toi.

„Gemeinsam ist einfach. Was unsere Schule ausmacht.“ auf einen Blick:
05.12.2016 bis 30.12.2016 (23:59 Uhr):
Video erstellen, auf YouTube hochladen und anmelden.

09.01.2017 bis 27.01.2017:
Voting-Phase

Nähere Infos ab 5. Dezember 2016 auf:
https://www.kreissparkasse-heinsberg.de/gut

Die Kreissparkasse Heinsberg, mit Hauptsitz in Erkelenz, ist seit 1898 im Kreis Heinsberg tätig. Mit über 650 Mitarbeitern berät und unterstützt sie die Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen und Kommunen im Kreis bei zahlreichen Finanzdienstleistungen, wie z.B. Geldanlagen, Kredite, Versicherungen oder auch im Bereich von Immobilien. Des Weiteren legt die Kreissparkasse Heinsberg großen Wert auf ein breites gesellschaftliches Engagement und die regionale Wirtschaftsförderung.

Firmenkontakt
Kreissparkasse Heinsberg
Thomas Pennartz
Dr.-Eberle-Platz 1
41812 Erkelenz
02451 / 600
02451 / 60-123
info@kskhs.de
https://www.kreissparkasse-heinsberg.de

Pressekontakt
Kreissparkasse Heinsberg
Thomas Aymans
Dr.-Eberle-Platz 1
41812 Erkelenz
02431/804-269
Thomas.Aymans@kskhs.de
https://www.kreissparkasse-heinsberg.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/wettbewerb-der-sparkasse-fuer-abschlussjahrgaenge/

24 Tage lang spannende Experimente mit „Physik im Advent“

Anmeldung zum Projekt Physik im Advent (PiA) der Deutschen Physikalischen Gesellschaft gestartet.

24 Tage lang spannende Experimente mit "Physik im Advent"

Bereits zum vierten Mal in Folge veranstaltet die Deutsche Physikalische Gesellschaft das Projekt Physik im Advent, kurz PiA. Unter dem Motto „Noch 24 Experimente bis Weihnachten“ bietet die DPG jeden Tag ein kleines Physikexperiment oder -rätsel zum Nachmachen an. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können täglich ein Video bzw. einen Youtube-Film ansehen, in dem ihnen in drei verschiedenen Sprachen (Deutsch, Englisch oder Französisch) das durchzuführende Experiment erklärt wird. Die beim Tüfteln und Ausprobieren erzielten Ergebnisse können die Mitmachenden auf einer Website eintragen. Am nächsten Tag erhalten sie per Video die Auflösung mitsamt einer Erklärung.

Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler von der 5. bis zur 10. Jahrgangsstufe, komplette Klassenverbände und ganze Schulen, aber auch interessierte Erwachsene sind herzlich eingeladen, mitzurätseln. Die Gesamtauswertung der Ergebnisse kann individuell, als Klasse oder als gesamte Schule erfolgen. Prämiert werden die besten Antworten von Schülern, Klassen und Schulen in unterschiedlichen Altersstufen. Unter allen teilnehmenden Schulen werden 2 x 2 LEGO MINDSTORMS Education EV3 verlost.

PiA erfreut sich weltweiter Beliebtheit, im letzten Jahr waren über 23.000 Teilnehmer registriert. Das Projekt wird gemeinsam von der DPG – der weltweit ältesten und größten physikalischen Fachgesellschaft – und der Georg-August-Universität Göttingen in Kooperation mit weiteren nationalen physikalischen Fachgesellschaften in Europa durchgeführt. Ziel von Physik im Advent ist es, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer für selbstständiges Experimentieren zu begeistern und ihnen so physikalische Naturphänomene begreifbar zu machen. Ohne komplizierte theoretische Rechnungen durchführen zu müssen, erfahren die Teilnehmer, dass Physik Spaß macht und ein tolles Gruppenerlebnis vermittelt.

Das überzeugte auch LEGO Education, PiA zu fördern sowie vier Exemplare seines preisgekrönten Lernkonzeptes EV3 als Gewinne zur Verfügung zu stellen. „LEGO Education entwickelt seit über drei Jahrzehnten besondere, innovative Konzepte für lebenslanges Lernen, die Schülerinnen und Schüler jeder Begabung und Lernvoraussetzung aktiv in den Lernprozess einbinden und Schlüsselkompetenzen fördern, die für die Zukunft der Kinder wichtig sind, zum Beispiel kreatives Denken, Problemlösungs- und Teamfähigkeit“, erklärt Evelyn Kirrmann von LEGO Education.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.physik-im-advent.de

LEGO® Education entwickelt Lernkonzepte und Unterrichtsmaterialien für Schulen von der Grundschule bis zur Sekundarstufe und für Kindergärten, die auf den beliebten LEGO® Steinen basieren. Mit ihren haptischen und digitalen Komponenten schaffen die LEGO® Education Lernkonzepte Begeisterung und Motivation für lebenslanges Lernen und fördern Kreativität und selbstständiges Denken beim Erarbeiten eigener Problemlösungen. Dabei werden die Kernkompetenzen für die Zukunft herausgebildet und geschärft: Teamfähigkeit, Kommunikation und Kooperation. LEGO® Education greift auf über 30 Jahre im Bildungswesen zurück. Mehr auf der neuen Website www.LEGOeducation.de

Firmenkontakt
LEGO Education
Michaela Halt
Technopark II, Werner-von-Siemens-Ring 14
85630 Grasbrunn
089-45346350
info@LEGOeducation.eu
http://www.LEGOeducation.de

Pressekontakt
PR13
Sabine Reinhart
Gartenstraße 13
82152 Krailling bei München
089-89559551
LEGOeducation@pr13.de
http://www.pr13.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/24-tage-lang-spannende-experimente-mit-physik-im-advent/

Pressemitteilung vom 1. September 2016/ Der Journalistenwettbewerb Medienpreis Mittelstand startet heute

Pressemitteilung vom 1. September 2016/ Der Journalistenwettbewerb Medienpreis Mittelstand startet heute

(Mynewsdesk) Potsdam, 1. September 2016 / Heute startet der Journalistenwettbewerb Medienpreis Mittelstand.

Unter www.medien-preismittelstand.de können sich bis zum 31. Januar 2017 Journalisten mit ihren Arbeiten aus den Kategorien Print regional, Print national, TV min (bis 15 Minuten), TV max (ab 15 Minuten), Hörfunk sowie Crossmedial bewerben.

Jeder Wettbewerbsteilnehmer darf nur einen Beitrag einreichen – Teilnahmebedingung ist die nachweisliche Veröffentlichung bzw. Erstausstrahlung im Jahr 2016.

Der Wettbewerb ist mit Preisgeldern in Höhe von insgesamt 13.000 Euro dotiert – darunter ein Nachwuchssonderpreis für Unterdreißigjährige mit 1.000 Euro.

Bereits zum vierzehnten Mal werden herausragende journalistische Arbeiten rund um das Thema Mittelstand in Deutschland in den Vordergrund gestellt, um dem wichtigsten Wirtschaftszweig Deutschlands, dem Mittelstand, eine Plattform zu geben und somit zu unterstützen und zu stärken.

Die Gewinner und Platzierten werden zur Preisverleihung am 26. April 2017 nach Berlin in das Haus der Commerzbank am Brandenburger Tor eingeladen.

Eine hochkarätig besetzte Jury aus Medienfachleuten und Wirtschaftsvertretern wird die Nominierten, Platzierten und Gewinner in einem mehrstufigen Verfahren und nach den Kriterien Relevanz des Themas, Qualität der Recherche und Journalistische Qualität, ermitteln.

Juryvorsitzender ist Roland Tichy, Vorstandsvorsitzender der Ludwig-Erhard-Stiftung. Seine beiden Stellvertreter sind erfahrene Journalisten aus Berlin und Hamburg: Susanne Reinhardt – Chefin vom Dienst beim rbb-Inforadio sowie Jonas Hetzer, stellvertretender Chefredakteur des Unternehmermagazins Impulse.

In die Jury wurden zum 1. September folgende neue Mitglieder zusätzlich berufen:

Bernd Weiler, Leiter Kommunikation & Marketing Securitas Holding GmbH; 10 Jahre Auslandskorrespondent für DIE WELT, 8 Jahre (F.A.Z.), Wirtschaftsredaktion.

Martin Halusa, Leiter Externe Kommunikation der Mittelstandsbank der Commerzbank.Er studierte Journalismus an der Deutschen Journalistenschule (DJS) München und Ludwig-Maximilians-Universität und bringt seine journalistische Kompetenz aus 15 Jahren Redaktion und Korrespondenz bei der WELT Berlin, New York, Brüssel mit.

Michael Förstermann, Pressesprecher und der Leiter Stab Unternehmenskommunikation bei der IKK classic. Er ist studierter Diplom-Soziologe, arbeitete freiberuflich als Journalist und war langjähriger Chefredakteur der Kundenzeitschrift IKK Aktuell.

Sandro Schroeder, freier Journalist, gewann 2016 für seinen Beitrag “Die älteste Mundharmonikamanufaktur der Welt” den Nachwuchssonderpreis des Medienpreis Mittelstand und wurde somit traditionell für ein Jahr in die Jury berufen.

Silke Wollmann, Pressesprecherin des Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW), Wirtschafts- und Arbeitgeberverband.

Dr. Helfried Schmidt, Geschäftsführer der Oskar-Patzelt-Stiftung und langjähriger Organisatoreines Mittelstandspreises, Die Stiftung nimmt sich bundesweit der Würdigung hervorragender Leistungen mittelständischer Unternehmen an und verleiht jährlich im Herbst den Wirtschaftspreis Großer Preis des Mittelstandes .

Träger des Wettbewerbes sind seit fast zehn Jahren die Wirtschaftsjunioren Deutschland. „Wir sind ein mittelständisch geprägter Verband und deshalb passen die Wirtschaftsjunioren und der Medienpreis Mittelstand einfach gut zusammen“, sagt Horst Wenske, Bundesvorsitzender der Wirtschaftsjunioren Deutschland.„Deswegen unterstützen wir als Stimme der jungen Wirtschaft nicht nur den Wettbewerb, sondern richten ihn aus“, so Wenske.

Seit einigen Jahren unterstützt auch die SIGNAL IDUNA Gruppeden Medienpreis Mittelstand. „Das Handwerk, der Handel und Gewerbetreibende machen den Mittelstand in Deutschland aus und gehören traditionell zu unseren wichtigsten Kunden. Daher freuen wir uns, einen Wettbewerb unterstützen zu können, der Journalismus rund um das Thema Mittelstand fördert und auszeichnet. Denn so können wir die Wirtschaft und unsere Kunden noch mehr unterstützen“, konstatiert Ulrich Leitermann, Vorstandsvorsitzender der Signal Iduna Gruppe.“

Ihr Engagement erweitert haben die IKK classic, Securitas Deutschland, die Oskar-Patzelt-Stiftung, der Bundesverband der Sicherheitswirtschaft BDSW und mynewsdesk.

„Als größte handwerkliche Krankenkasse sehen wir uns als Teil des Mittelstandes. Deswegen finden wir es gut, wenn sich Themen und Geschichten dieses starken Wirtschaftszweiges in den Medien wiederfinden“, so Michael Förstermann von der IKK classic.

„Mittelstand und Mittelständler kommen viel zu selten in den Medien vor. Ihre großen Leistungen gehören eigentlich täglich auf die Titelseiten. Dazu kann der Medienpreis beitragen. Deshalb unterstützt die Oskar-Patzelt-Stiftung die Initiative Medienpreis Mittelstand sehr gern.“, so Dr. Helfried Schmidt, Geschäftsführer der Oskar-Patzelt-Stiftung.„Dass auch im Bereich der Sicherheit gerade kleine und mittelständige Unternehmen einen großen Beitrag leisten, geht vor allem in der derzeitigen gesamten Sicherheitslage, medial oft unter. Gerne möchten wir als Partner des Medienpreises Mittelstand auf die großartigen Leistungen in und um unsere Branche aufmerksam machen und die Unternehmen dabei unterstützen auf Ihre Leistungen aufmerksam zu machen“, so Silke Wollmann, Pressesprecherin des BDSW und neues Jurymitglied.

„Mynewsdesk unterstützt den Medienpreis Mittelstand, weil hier innovative Kommunikation und guter Content geschätzt werden! Spannende Stories und gut recherchierter Journalismus geben mittelständischen Unternehmen ein Gesicht und sind unsere Herzensangelegenheit“, so Sylvia Eberl, Geschäftsführerin Mynewsdesk Deutschland.

An der vergangenen Ausgabe des Medienpreis Mittelstand hatten sich fast 100 Journalisten aus allen Regionen und Medienbereichen Deutschlands beteiligt. Darunter waren auch viele namhafte Vertreter der Branche und zahlreiche Spitzenmedien.

Der Preis war am 11. Mai 2016 vor über 100 Vertretern aus Wirtschaft und Medien im Haus der Commerzbank am Brandenburger Tor in Berlin verliehen worden. Die Gewinner sowie der Nachwuchssonderpreisgewinner erhielten neben den Preisgeldern und Glaspokalen auch viel Applaus. Die Preisträger waren • Thorsten Karbach von der Aachener Zeitung für den Beitrag “ So viel Region steckt in einem Airbus 380“ • Christoph Koch von brand eins für „Der Ton macht die Musik“ • Nico Brugger, Ariane Alter, Sebastian Meinberg vom Bayerischen Rundfunk-PULS für „Ausbildung in Deutschland – Warum bleiben so viele Lehrstellen unbesetzt?“ • Lukas Hoffmann und Dr. Manfred Oldenburg von Broadview TV für „Der Computerkönig aus Paderborn – Heinz Nixdorf“ • Florian Nöhbauer vom Bayerischen Rundfunk-PULS – Online und Radio für “Bavarian Makers“ • Ralf Homann vom Bayerischen Rundfunk für „ Das Taxi macht keinen Stich mehr“ • Sandro Schroeder von detektor.fm für „Die älteste Mundharmonikamanufaktur der Welt“

Organisiert und koordiniert wird der Wettbewerb von seinem Initiator Michael Schulze und dessen Firma comprend aus Potsdam in Zusammenarbeit mit medienlabor Potsdam und wbpr_Kommunikation München.

Weitere Informationen zum Medienpreis Mittelstand sowie Wissenswertes zu den Partnern des Wettbewerbes erhalten Sie unter www.medienpreis-mittelstand.de.

Wir freuen uns auf einen spannenden Wettbewerb und wünschen den Teilnehmern viel Erfolg!

Das Team vom Medienpreis Mittelstand. 

Kontakt: comprend UG, Michael Schulze, Geschäftsführer comprend UG, Dennis-Gabor-Str. 2, 14469 Potsdam, Tel. +49 (0)331 5811 5800, Mobil: +49 (0)152 31061207, E-Mail: info@medienpreis-mittelstand.de

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Medienpreis Mittelstand .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/j9c333

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/kultur/pressemitteilung-vom-1-september-2016-der-journalistenwettbewerb-medienpreis-mittelstand-startet-heute-60779

MEDIENPREIS MITTELSTAND – der jährliche Wettbewerb für den Journalismus mit dem Fokus auf den Mittelstand in Deutschland

Träger

Wirtschaftsjunioren Deutschland e.V.

Organisator

comprend UG, Michael Schulze, Geschäftsführendes Gesellschafter

Firmenkontakt
Medienpreis Mittelstand
Michael Schulze
Dennis-Gabor-Straße 2
14469 Potsdam
0331 58115800
info@comprend.de
http://www.themenportal.de/kultur/pressemitteilung-vom-1-september-2016-der-journalistenwettbewerb-medienpreis-mittelstand-startet-heute-60779

Pressekontakt
Medienpreis Mittelstand
Michael Schulze
Dennis-Gabor-Straße 2
14469 Potsdam
0331 58115800
info@comprend.de
http://shortpr.com/j9c333

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/pressemitteilung-vom-1-september-2016-der-journalistenwettbewerb-medienpreis-mittelstand-startet-heute/

Servus München: Müller Buttermilch on stage mit Andreas Gabalier

Molkerei Müller mit zahlreichen Aktionen zur größten Volks Rock ’n‘ Roll Party der Welt – Hauptpreise: 5 x 2 exklusive Meet & Greets mit Andreas Gabalier

Servus München: Müller Buttermilch on stage mit Andreas Gabalier

Müller Buttermilch on stage mit Andreas Gabalier (Bildquelle: @Molkerei Alois Müller GmbH & Co. KG)

Aretsried, 12. Juli 2016. „Servus München!“ Wenn Andreas Gabalier am 30. Juli im Münchner Olympiastadion auf der größten Volks Rock ’n‘ Roll Party der Welt zum Mikro greift, hat auch sie ihren größten Auftritt: Die Müller Buttermilch. Gemeinsam mit dem Buttermilchmann rockt sie ihre bislang größte Party. Und auch die Zuschauer können richtig absahnen: Als Hauptpreis verlost die Molkerei Müller 5 x 2 exklusive Meet & Greets mit Andreas Gabalier. Zahlreiche weitere Aktionen, bei denen die Buttermilch ganz groß rauskommt, erwarten die Fans im und rund um das Stadion: Am Eingang verteilt die Molkerei Müller Lose mit Sofortgewinnen und Genusspreisen. Im Stadion lädt die Reine und Frucht Buttermilch zum erfrischenden Genuss an die Müller-Verkostungsstände. Vor Fotowänden können Besucher sich mit ihrem Andreas fotografieren lassen. Weitere Überraschungen – darunter aufblasbare Riesenbälle, die über die Zuschauerränge rollen werden – lassen die Zuschauer und die Müller Buttermilch rocken, bis die Alpen glühen.

Am 30. Juli ist es soweit: Andreas Gabalier steigt in den Olymp auf. Die 70.000 Fans im ausverkauften Olympiastadion werden ihm einen begeisterten Empfang bereiten. „Respekt hab ich schon“, gesteht der Volks Rock ’n‘ Roller, „aber es ist großartig, bei so einem Mega-Event einen starken Partner wie die Molkerei Müller an meiner Seite zu haben! So wird dieser Abend zu einem unvergesslichen Meilenstein meiner Laufbahn werden.“ Damit am großen Tag auch auf der Bühne alles glatt geht, verrät der Buttermilchmann auch gleich sein Geheimnis: „Zur Vorbereitung mache ich sehr viel Sport und tanke Kraft in der Ruhe der Natur. Außerdem ernähre ich mich gut, denn auf der Bühne stehen kommt einem Ausdauer-Workout gleich. Da brauche ich viel Energie. Und für die Schönheit trinke ich das ein oder andere Flascherl Müller Buttermilch, denn jeder weiß ja, dass die schee macht!“

Exklusive Meet & Greets mit Andreas Gabalier zu gewinnen

Für die unvergessliche Stimmung sorgt auch die Müller Buttermilch: Am Stadioneingang erhalten alle Konzertbesucher Lose mit tollen Gewinnen – darunter Sofortgewinne und Genusspreise. Als Highlight verlost die Molkerei Müller 5 x 2 Meet & Greets mit Buttermilchmann Andreas Gabalier. Vor dem Konzert laden aufblasbare Riesenbälle die Zuschauer ein, diese über die Ränge durchs Stadion rollen zu lassen. Wenn es schließlich bei „I sing a Liad für Di“ oder „Hulapalu“ heiß her geht, sorgen die Verkostungsstände mit Reiner und Frucht Buttermilch für erfrischende Abwechslung. Und damit der Abend unvergesslich bleibt, kann jeder Besucher ein Erinnerungsfoto oder Selfie vor einem lebensgroßen Andreas Gabalier als Aufsteller machen.
„Andreas Gabalier und die Müller Buttermilch verbindet eine gemeinsame Botschaft: Wahre Schönheit kommt von innen! Und das feiern wir mit allen Madln und Buam vor eindrucksvoller Kulisse mit einer riesigen Party“, sagt Ute Schubert, Marketingleitung bei der Molkerei Müller.

Endspurt für die allerletzten Tickets

Noch bis zum 17. Juli verlost die Molkerei Müller die letzten Tickets für das Mega-Ereignis: Dafür einfach vier Codes von den Flaschen der Müller Frucht Buttermilch – oder der Reinen Buttermilch – unter www.wenns-schee-macht.de eingeben und auf zwei der wöchentlich 111 x 2 Tickets hoffen. Teilnehmer können mehrere Flaschen-Codes eingeben, nicht gezogene Lose verbleiben im Topf und erhöhen so die Gewinnchance.

Bitte beachten Sie: Alle Bildrechte liegen bei der Molkerei Alois Müller GmbH & Co. KG

Über die Unternehmensgruppe Theo Müller

Die Holding steuert im Molkerei-Segment die Geschäfte von Tochterunternehmen mit eigenständigen starken Marken: Müller, Müller Milk & Ingredients, Weihenstephan, Sachsenmilch und Käserei Loose.

Handelsmarken und Basis-Milchprodukte wie Butter, H-Milch, Laktosepulver und Molkeprotein ergänzen das Portfolio. Neben den Milch verarbeitenden Töchtern gehören das Verpackungsunternehmen Optipack, das firmeneigene Logistikunternehmen Culina und Müller Naturfarm, eines der größten Frucht verarbeitenden Unternehmen in Deutschland, zur Unternehmensgruppe.

Teil der Unternehmensgruppe sind auch Aktivitäten im Bereich Convenience Food. Die Produktpalette umfasst damit auch namhafte Marken im Segment gekühlte Feinkostsalate, Saucen und Fischspezialitäten wie Homann, Nadler und weitere Marken der Homann-Gruppe. Außerdem ist das Filialgeschäft von Nordsee Teil der Gruppe.
Die Unternehmen der Gruppe unter der Führung von CEO Ronald Kers und Dirk Barnard stehen für 27.000 Beschäftigte und einen Jahresumsatz von rund 6,5 Milliarden Euro.

www.muellergroup.com

Firmenkontakt
Molkerei Alois Müller GmbH & Co. KG
Nicole Schneider
Zollerstraße 7
86850 Aretsried
+49 8236 999-8354
+49 8236 999-93202
presse@muellermilch.de
http://www.muellermilch.de

Pressekontakt
epr – elsaesser public relations
Frauke Schütz
Maximilianstraße 50
86150 Augsburg
+ 49 (0)821/ 4508 7916
+ 49 (0) 821 -4508 -7920
fs@epr-online.de
http://www.epr-online.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/servus-muenchen-mueller-buttermilch-on-stage-mit-andreas-gabalier/

Müller schickt Andreas Gabalier auf Schönheitskur

Ab sofort on air: Molkerei Müllers neuer TV-Spot mit Andreas Gabalier und der Reinen Buttermilch – Doppelte Gewinnchance für Mega-Konzert in München

Müller schickt Andreas Gabalier auf Schönheitskur

Molkerei Müller schickt Andreas Gabalier auf Schönheitskur (Bildquelle: Molkerei Alois Müller GmbH & Co. KG)

Im neuen Müller TV-Spot geht Scheetrinker Andreas Gabalier dem Geheimnis schöner Frauen auf den Grund: „So a Schönheitskur macht vielleicht a schee“, ächzt der Buttermilchmann zu Beginn des neuen Müller TV-Spots sichtlich gequält auf seiner Massageliege. Doch statt äußerlicher Schönheit setzt der Alpenrocker auf die inneren Werte: „Wahre Schönheit kommt von innen“, weiß schließlich auch Andreas Gabalier augenzwinkernd und greift lieber zum Flascherl mit der Müller Reinen Buttermilch.

Über den gelungenen TV-Spot freut sich auch Ute Schubert, Marketingleitung der Molkerei Müller: „Das war ein aufregender Dreh! Andreas hatte neben seinem schauspielerischen Talent auch viel Charme im Gepäck, um der widrigen Witterung zu trotzen.“ Keine Selbstverständlichkeit bei Neuschnee von bis zu 20 cm und kalten Temperaturen während des Drehs!

Die Macher

Wie bereits beim ersten TV-Spot zeichnet auch dieses Mal die Münchner Kreativ-Agentur 3ltr Werbung & Film für Konzept und Produktion des 20-Sekünders verantwortlich. Was beim Dreh eines Müller-Werbespots mit dem Alpenrocker so alles passieren kann, zeigt das unterhaltsame Making-of unter www.wenns-schee-macht.de

Doppelt schee: Vom 13. bis 24. Juni 222 x 2 Tickets absahnen

Damit nicht nur Andreas Gabalier schee zu seinem bislang größten Konzert kommt, verlost die Molkerei Müller noch bis Mitte Juli Tickets für das längst ausverkaufte Event im Münchner Olympiastadion. Vom 13. bis 20. Juni wird es sogar doppelt schee: In diesem Zeitraum können Buttermilchfans 222 x 2 Tickets gewinnen. Dafür geben sie einfach vier Codes von den Flaschen der Müller Reinen und Frucht Buttermilch unter www.wenns-schee-macht.de ein. Teilnehmer können mehrere Flascherl-Codes eingeben, nicht gezogene Lose verbleiben im Topf und erhöhen so die Gewinnchance.

Bitte beachten Sie: Alle Bildrechte liegen bei der Molkerei Alois Müller GmbH & Co. KG

www.muellergroup.com

Über die Unternehmensgruppe Theo Müller

Die Holding steuert im Molkerei-Segment die Geschäfte von Tochterunternehmen mit eigenständigen starken Marken: Müller, Müller Milk & Ingredients, Weihenstephan, Sachsenmilch und Käserei Loose.

Handelsmarken und Basis-Milchprodukte wie Butter, H-Milch, Laktosepulver und Molkeprotein ergänzen das Portfolio. Neben den Milch verarbeitenden Töchtern gehören das Verpackungsunternehmen Optipack, das firmeneigene Logistikunternehmen Culina und Müller Naturfarm, eines der größten Frucht verarbeitenden Unternehmen in Deutschland, zur Unternehmensgruppe.

Teil der Unternehmensgruppe sind auch Aktivitäten im Bereich Convenience Food. Die Produktpalette umfasst damit auch namhafte Marken im Segment gekühlte Feinkostsalate, Saucen und Fischspezialitäten wie Homann, Nadler und weitere Marken der Homann-Gruppe. Außerdem ist das Filialgeschäft von Nordsee Teil der Gruppe.
Die Unternehmen der Gruppe unter der Führung von CEO Ronald Kers und Dr. Henrik Bauwens stehen für 27.000 Beschäftigte und einen Jahresumsatz von rund 6,5 Milliarden Euro.

www.muellergroup.com

Firmenkontakt
Molkerei Alois Müller GmbH & Co. KG
Nicole Schneider
Zollerstraße 7
86850 Aretsried
+49 8236 999-8354
+49 8236 999-93202
presse@muellermilch.de
http://www.muellermilch.de

Pressekontakt
epr – elsaesser public relations
Frauke Schütz
Maximilianstraße 50
86150 Augsburg
+ 49 (0)821/ 4508 7916
+ 49 (0) 821 -4508 -7920
fs@epr-online.de
http://www.epr-online.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/mueller-schickt-andreas-gabalier-auf-schoenheitskur/

Jetzt mit Heinz von Heiden bauen und Weber-Grill gewinnen

Der Sommer steht vor der Tür!

Jetzt mit Heinz von Heiden bauen und Weber-Grill gewinnen

Schnelligkeit zählt:die schnellsten drei Bauherren werden im Juni 2016 mit einem Weber-Grill belohnt

Isernhagen, 02.06.2016 – Wer sich im Juni dieses Jahres für den Hausbau mit Heinz von Heiden entscheidet, kann mit etwas Glück einen von drei Weber-Grills im Wert von je 300 Euro gewinnen. Die Grills gehen an die ersten drei Bauherren, die im Juni 2016 einen Hausbauvertrag unterschreiben1). Als Trostpreise werden unter allen, die bis zum 30. Juni 2016 ebenfalls einen Hausbauvertrag unterzeichnen, tolle Grillzangen verlost.

Nach wie vor bietet Heinz von Heiden anlässlich des 85-jährigen Firmenbestehens die Tiefpreis-Garantie2):

Garantierte Tiefpreise für Heinz von Heiden-Bauherren

Auch im Juni heißt es: Wir gehen auf jeden Preis ein! Gegenüber Bauherren, die im Zuge des Abschlusses des Hausbauvertrages ein günstigeres verbindliches Hausangebot eines Wettbewerbers mit gleichen Komplettleistungen vorlegen können, wird die Differenz ausgeglichen – alternativ können sie auch vom Vertrag zurücktreten. So können alle Bauherren sicher sein, garantiert das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für ihr Traumhaus zu bekommen. Schnell sein lohnt sich, denn die Aktion ist wieder auf 85 Hausbauverträge begrenzt.

Weitere Aktionsvorteile on top

Heinz von Heiden setzt noch einen drauf: Bauherren können sich im Rahmen der “ Jubiläums-Tiefpreis-Aktion “ für die komplette Bezahlung ihres Traumhauses erst nach Übergabe entscheiden und für eine kostenlose Finanzierungsberatung mit möglichen Angeboten, die bis zu 12 Monate bereitstellungszinsfreie Zeit beinhalten.

Weitere Informationen sowie die Teilnahmebedingungen gibt es unter www.heinzvonheiden.de und bei den Heinz von Heiden-Bauherrenfachberatern. Diese beraten Bauinteressenten persönlich und detailliert zu allen Jubiläums-Vorteilen.

Dieses und viele weitere attraktive Angebote machen das Jubiläums-Jahr zum Jubel-Jahr für Heinz von Heiden-Bauherren.
Feiern Sie mit! 85 Jahre Heinz von Heiden – einfach heinzigartig.

1) Dieses Angebot gilt nur im angegebenen Aktionszeitraum (01. Juni bis 30. Juni 2016) in Verbindung mit Abschluss eines Hausbauvertrages mit der Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser. Sollte der Hausbauvertrag nicht von der Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser rechtsverbindlich gegenbestätigt werden oder sollte der Hausbauvertrag – egal von welcher Vertragsseite aus und aus welchem Grund – später storniert werden, so dass das Haus nicht innerhalb der gewährten Festpreisgarantie gebaut wird, entfällt der Anspruch auf Leistungen aus dieser Aktion. Der Vertrag muss vorbehaltsfrei sein, d.h. besondere Rücktrittsrechte sind ausgeschlossen. Eine Barablösung ist nicht möglich. Stand: 06/2016

2) Aktionsvorteile auf einen Blick:
Jubiläums-Tiefpreis-Garantie
Bezahlung erst bei der Übergabe
Bauzeitgarantie
Finanzierungsangebot: kostenfreie Angebotserstellung, mindestens 12 Monate Bereitstellungszinsen, keine Avalgebühr (Bürgschaftsgebühr)

Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser
Heinz von Heiden ist einer der führenden Massivhaushersteller Deutschlands und hat bis heute bereits 45.000 Häuser gebaut. Das Unternehmen steht für maßgeschneiderte System-Architektur, technische Innovationen und ein überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Angebot umfasst die gesamte Dienstleistung rund ums Bauen – vom Bau über die komplette Einrichtung des Hauses bis hin zur Übergabe. Heinz von Heiden bietet mit über 5.000 m² Ausstellungsfläche in seinen KompetenzCentren und 40 Musterhäusern, diversen Stadtbüros sowie über 350 Vertriebspartnern bundesweit und in der Schweiz Beratung und Betreuung auf höchstem Niveau. Die Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser ist eine Tochter der Mensching Holding GmbH und Hauptsponsor des Bundesligisten Hannover 96.

Kontakt
Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser
Abteilung Presse
Chromstraße 12
30916 Isernhagen HB
+49 (0) 511-7284-0
+49 (0) 511-7284-116
c.krause@heinzvonheiden.de
http://www.heinzvonheiden.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/jetzt-mit-heinz-von-heiden-bauen-und-weber-grill-gewinnen/

Einfach schee trinken und mit Andreas Gabalier das Olympiastadion rocken

Einjährige Partnerschaft zwischen der Molkerei Müller und Andreas Gabalier – Bis Mitte Juli wöchentlich 111 x 2 Karten für die größte Buttermilch-Party der Welt gewinnen

Einfach schee trinken und mit Andreas Gabalier das Olympiastadion rocken

Der Müller Buttermilchmann Andreas Gabalier (Bildquelle: Molkerei Alois Müller GmbH & Co. KG)

Aretsried, 24. Mai 2016. Erfrischend, ehrlich, erfolgreich, genussvoll: Andreas Gabalier und die Müller Buttermilch verbindet vieles. Ihr Geheimnis: Sich selbst und dem Partner treu bleiben. Und weil Treue belohnt wird, überrascht die Molkerei Müller alle Madln und Buam mit einer besonderen Promo-Aktion: Bis Mitte Juli verlost der Aretsrieder Molkereihersteller wöchentlich 111 x 2 Tickets für das längst ausverkaufte Mega-Event des Volks Rock“n“Rollers im Münchner Olympiastadion. Dafür sind auf den Flascherln der Müller Reinen und Frucht Buttermilch ab sofort Codes aufgedruckt. Wer vier Stück sammelt und sie unter www.wenns-schee-macht.de einträgt, nimmt automatisch an der Verlosung teil. Damit rockt das Olympiastadion am 30. Juli auch die größte Buttermilch-Party der Welt!

Der Deckel hat sein Flascherl gefunden: Seit einem Jahr macht die Müller Buttermilch Andreas Gabalier von innen schee: „Zwischen uns hat es gleich gefunkt“, erinnert sich Buttermilchmann Gabalier an den Beginn seiner Beziehung zur Müller Buttermilch. „Besonders schee, dass wir für das Mega-Event im Olympiastadion jetzt auch einen gigantischen Buttermilch-Support für die größte Volks Rock“n“Roll-Party der Welt mit 70.000 Fans bekommen.“

Denn mit speziellen Aktionen lässt die Molkerei Müller das bislang größte Konzert des Volks Rock“n“ Rollers auch zur größten Buttermilchparty der Welt werden. Bis zum Mega-Event am 30. Juli können Fans der Müller Buttermilch und des Buttermilchmannes wöchentlich 111 x 2 Tickets gewinnen. Um an die begehrten Karten zu kommen – das Olympiastadion ist bereits seit Wochen ausverkauft – lohnt es sich, der Reinen und Frucht Buttermilch treu zu bleiben: Auf jeder Flasche finden Scheetrinker ab sofort einen Code, wovon vier benötigt werden, damit sie unter www.wenns-schee-macht.de am Gewinnspiel teilnehmen können. Um ihre Gewinnchancen zu erhöhen, können Teilnehmer mehrere Flascherl-Codes eingeben. Nichtgezogene Lose verbleiben im Lostopf und erhöhen so die Gewinnchance.

„Mit der Reinen und der Frucht Buttermilch kommt man einfach schee zur größten Buttermilch-Party der Welt“, unterstreicht Ute Schubert, Marketingleitung bei der Molkerei Müller und lässt durchblicken: „Auch für die Party im Olympiastadion haben wir uns die eine oder andere Überraschung ausgedacht – „Sterndlschauer“ und „Herzerlklauer“ dürfen gespannt sein!“

Die Promo-Aktion startet ab sofort und geht bis zum 17. Juli. Weitere Informationen zum Gewinnspiel gibt es unter www.wenns-schee-macht.de

Über die Unternehmensgruppe Theo Müller

Die Holding steuert im Molkerei-Segment die Geschäfte von Tochterunternehmen mit eigenständigen starken Marken: Müller, Müller Milk & Ingredients, Weihenstephan, Sachsenmilch und Käserei Loose.

Handelsmarken und Basis-Milchprodukte wie Butter, H-Milch, Laktosepulver und Molkeprotein ergänzen das Portfolio. Neben den Milch verarbeitenden Töchtern gehören das Verpackungsunternehmen Optipack, das firmeneigene Logistikunternehmen Culina und Müller Naturfarm, eines der größten Frucht verarbeitenden Unternehmen in Deutschland, zur Unternehmensgruppe.

Teil der Unternehmensgruppe sind auch Aktivitäten im Bereich Convenience Food. Die Produktpalette umfasst damit auch namhafte Marken im Segment gekühlte Feinkostsalate, Saucen und Fischspezialitäten wie Homann, Nadler und weitere Marken der Homann-Gruppe. Außerdem ist das Filialgeschäft von Nordsee Teil der Gruppe.
Die Unternehmen der Gruppe unter der Führung von CEO Ronald Kers, Rob Scholte und Dr. Henrik Bauwens stehen für 27.000 Beschäftigte und einen Jahresumsatz von rund 6,5 Milliarden Euro.

www.muellergroup.com

Firmenkontakt
Molkerei Alois Müller GmbH & Co. KG
Nicole Schneider
Zollerstraße 7
86850 Aretsried
+49 8236 999-8354
+49 8236 999-93202
presse@muellermilch.de
http://www.muellermilch.de

Pressekontakt
epr – elsaesser public relations
Frauke Schütz
Maximilianstraße 50
86150 Augsburg
+ 49 (0)821/ 4508 7916
+ 49 (0) 821 -4508 -7920
fs@epr-online.de
http://www.epr-online.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/einfach-schee-trinken-und-mit-andreas-gabalier-das-olympiastadion-rocken/