Schlagwort: Gesundheit

Gesund und fit durch die Erkältungszeit

Tipps von Gesundheitsexperte Patric Heizmann

Gesund und fit durch die Erkältungszeit

Gesundheitsexperte und 5 Sterne Redner Patric Heizmann

Gesundheitsexperte Patric Heizmann hat die Erkältungszeit satt. Im Durchschnitt bekommt jeder Deutsche rund drei- bis viermal pro Jahr eine Erkältung. Im Herbst und Winter sind wir besonders anfällig, denn dann ist unser Immunsystem geschwächt. Wir sitzen stundenlang in überhitzten Büros, das Lüften gerät in Vergessenheit und stehen dann im eisigen Wind am Bahnsteig. Außerdem schwächt eine mangelhafte Vitamin-, Eiweiß- und Mineralstoffzufuhr die Polizei unseres Körpers, das Immunsystem. Und dann haben Infekte die besten Bedingungen es sich in unseren Nasennebenhöhlen so richtig gemütlich zu machen.

Deshalb rät der Referent zum Thema Gesundheit und 5 Sterne Redner Patric Heizmann zu Prävention, um Viren abzuwehren, bevor sie uns attackieren können. In diesem Artikel finden Sie seine persönlichen Top 4 Tipps, wie Sie gesund und fit durch die Erkältungszeit kommen.

Tipp Nummer 1: So wenig Fingerkontakt mit Virenherden wie nur möglich

Gesundheitsreferent Patric Heizmann weiß, dass dieser Tipp sehr einfach klingt und doch setzt ihn kaum jemand aktiv um. „Die Nasennebenhöhlen sind die absolute Wohlfühloase für die Viren in der Erkältungszeit. Deshalb ist es so wichtig, den Viren den Weg dorthin zu erschweren“, sagt Patric Heizmann. Wer regelmäßig darauf achtet, was wir mit unseren Händen berühren, schützt sich vor Virenherden. Außerdem rät Patric Heizmann beim Drücken von Türklinken die Klamotte als Barriere vorzuschieben und beim Betätigen von Aufzugsknöpfen einfach den Fingerknöchel, statt die Fingerspitze zu wählen.

Tipp Nummer 2: Endlich in die Ellenbeugen niesen, bitte!

Dieser Tipp geht Hand in Hand mit Tipp Nummer 1. Ebenso simple und doch effektiv. Muss man sich wirklich in die Hände niesen und die Ladung Viren an Türklinken, Aufzugsknöpfe und Co. weitergeben?

Tipp Nummer 3: Eine eiweißbetonte, vitalstoffreiche Ernährung als ideale Grundlage

Gesundheitsexperte Patric Heizmann rät außerdem das Immunsystem von innen heraus mit der richtigen Ernährung zu unterstützen. Außerdem sorgt eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr für einen ein stärkeres Immunsystem. Auch der Vitamin D Status sollte regelmäßig überprüft werden, da er einen entscheidenden Einfluss auf den Gesundheitszustand unseres Körpers hat. In seinem humorvollen Vortrag gibt der Referent zu Gesundheitsthemen “ Für immer gesund und fit“ hilfreiche und praxisorientierte Tipps an sein Publikum weiter. Dieser humorvolle Vortrag begeistert und motiviert für eine gesunde Ernährung, mehr Bewegung im Alltag und ein gesundes Mindset.

Tipp Nummer 4: Regelmäßig Stoßlüften!

So befreien wir unsere Räume von Viren, die sich in der trockenen Heizungsluft wohlfühlen und es sich dann in unseren Nasennebenhöhlen bequem machen.

Patric Heizmann begeistert als humorvoller Gesundheitsreferent, der exklusiv über die Rednervermittlung 5 Sterne Redner buchbar ist, in seinen Vorträgen zu Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Co.. Dabei gelingt es ihm in seinen humorvollen Vorträgen kein schlechtes Gewissen zu machen. Der Gesundheitsexperte zeigt viel mehr, dass Sport und gesunde Ernährung Spaß macht. Eines wird in seinen Vorträgen zu Ernährung klar: Ein ausgewogener Lifestyle darf keine Qual sein. Deshalb vermittelt Gesundheitsexperte Patric Heizmann immer seinen Grundgedanken: Es muss immer einfach, leicht und sofort umsetzbar sein!

5 Sterne Redner ist eine Redneragentur für Top Speaker aus den Bereichen Comedy, Motivation, Sport und Gesundheit, Teambuilding und Führung sowie Zukunftstrends und Innovation.Zum Portfolio gehören bekannte Sportler wie der U21 Fußball Nationaltrainer Stefan Kuntz, Olympiasiegerin Natalie Geisenberger und Schiedsrichter Knut Kircher ebenso wie Motivator Hermann Scherer und Extremsportler Norman Bücher. Die Referentenagentur 5 Sterne Redner vermittelt gefragte Redner wie Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky und Gedächtnisweltmeister Dr. Boris Nikolai Konrad und prominente Redner wie Top-Manager Thomas M. Stein und Rechtsanwalt Franz Obst. Darüber hinaus betreut und fördert 5 Sterne Redner auch hoffnungsvolle Nachwuchstalente. www.5-sterne-redner.de

Firmenkontakt
5 Sterne Redner
Heinrich Kürzeder
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0
presse@5-sterne-team.de
http://www.5-sterne-redner.de

Pressekontakt
5 Sterne Team
Kristina Biller
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0
presse@5-sterne-team.de
http://www.5-sterne-team.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/gesund-und-fit-durch-die-erkaeltungszeit/

Sechs Spitzenköche – 12 Gerichte: Helios verpflichtet Juan Amador und Maike Menzel für neues Speisenkonzept

Helios verpflichtet Juan Amador und Maike Menzel für neues Speisenkonzept

Berlin, 5. Dezember 2019 (rs). Erst kürzlich kündigte Franzel Simon, CEO der Helios Geschäftsführung, ein neues Speisenprojekt an: Erstmals arbeitet der private Krankenhausbetreiber nun mit ausgewählten Sterneköchen zusammen, um ein neues gastronomisches Angebot zu entwickeln und die Speisenversorgung für die Patienten in den deutschlandweit 86 Kliniken auf ein neues, exzellentes Niveau zu heben. Die neue Speisenauswahl, die ab März 2020 in den Kliniken angeboten werden soll, richtet sich sowohl an privat als auch gesetzlich versicherte Patienten. Entwickelt wurde das Konzept von Carsten K. Rath, renommierter Managementberater und Service-Experte. Nach Nils Henkel aus dem Restaurant Schwarzenstein, ausgezeichnet mit zwei Michelin Sternen und 18 Punkten im Gault&Millau, sowie Thomas Bühner, langjähriger Drei-Sterne Koch und heute selbständiger kulinarischer Berater, stehen nun die beiden nächsten Partner fest: Mit an Bord sind ab sofort auch der mit drei Michelin Sternen und 18,5 Punkten ausgezeichnete Spitzenkoch Juan Amador aus dem Restaurant Amador in Wien sowie Deutschlands jüngste Sterneköchin Maike Menzel, ausgezeichnet mit einem Michelin Stern und 15 Punkten im Gault&Millau aus dem Restaurant Schwarzreiter in München. Helios COO Enrico Jensch, Spiritus Rector des Projektes, ist stolz auf die beiden Neuzugänge. „Mit Juan Amador und Maike Menzel haben wir zwei weitere hervorragende Partner gewinnen können, die unsere Speisenversorgung maßgeblich bereichern werden. Wir arbeiten nun mit Hochdruck an der Entwicklung der Gerichte, um das Projekt im März 2020 in allen deutschen Kliniken zu lancieren“, so Jensch.

Juan Amador zum Projekt: „Ich finde, gerade wenn es einem selbst mal nicht so gut geht, ist ein hervorragendes Essen umso wichtiger! In einer Klinik kann eine überdurchschnittliche Küche helfen, sich schneller wieder fit zu fühlen und auf die Beine zu kommen.“ Maike Menzel sagt: „Dieses Projekt ist eine echte Herzensangelegenheit für mich, da gesunde Ernährung unserem Körper einfach guttut und bei jedem von uns auf dem täglichen Speiseplan stehen sollte. Ich freue mich sehr, wenn ich so Menschen auf ihrem Weg der Genesung unterstützen kann.“

Juan Amador ist ein deutscher Koch mit spanischen Wurzeln, der im schwäbischen Strümpfelbach nahe Stuttgart als Sohn katalanisch-andalusischer Eltern aufwuchs. Im März 2016 eröffnete er sein Restaurant Amador in seiner Wahlheimat Wien. Nur drei Jahre später verlieh ihm der Guide Michelin drei Sterne – Amador ist damit bislang Österreichs einziger Drei-Sterne-Koch. In seiner Küche trifft spanisches Temperament auf deutsche Tugenden: Amadors farbenfrohe Gerichte sind kraftvoll, intensiv, aromenstark. Kein leises Vergnügen, sondern eine Küche, die volle Aufmerksamkeit fordert. Gleichsam besticht sie durch präzises Handwerk und ist technisch aufwendig. Das Spiel mit Temperaturen, Texturen und Garzuständen gehört für den Spitzenkoch einfach dazu.

Die in Bayern aufgewachsene Maike Menzel beeindruckt seit August 2018 im Restaurant Schwarzreiter in München mit ihrer Interpretation der „Young Bavarian Cuisine“ – einer jungen, saisonalen und frischen Küche, weg vom klassisch bayerischen Image, aber trotzdem inspiriert von traditionellen Gerichten. Das Produkt ist der Star. Purer unverfälschter Geschmack, leicht, schmackhaft und überraschend – abseits dessen, was man kennt und erwartet. Der Michelin zeichnete das Restaurant im Februar 2019 mit einem Michelin Stern aus und machte die 30-Jährige damit zur jüngsten Sterneköchin Deutschlands. Der Gault&Millau verlieh im November 2019 15 Punkte.

Der Managementberater und Service-Experte Carsten K. Rath gibt Unternehmen Impulse für Kundenbegeisterung und zukunftsfähige Managementkonzepte und arbeitet zudem als Hochschuldozent, unter anderem an der Hochschule Fresenius in Wiesbaden.

Helios ist Europas führender privater Krankenhausbetreiber mit insgesamt rund 100.000 Mitarbeitern. Zum Unternehmen gehören unter dem Dach der Holding Helios Health die Helios Kliniken in Deutschland und Quirónsalud in Spanien. Rund 19 Millionen Patienten entscheiden sich jährlich für eine medizinische Behandlung bei Helios. 2018 erzielte das Unternehmen in beiden Ländern einen Gesamtumsatz von 9 Milliarden Euro.

In Deutschland verfügt Helios über 86 Kliniken, 126 Medizinische Versorgungszentren (MVZ) und 8 Präventionszentren. Jährlich werden in Deutschland rund 5,3 Millionen Patienten behandelt, davon 4,1 Millionen ambulant. Helios beschäftigt in Deutschland mehr als 66.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von rund 6 Milliarden Euro. Helios ist Partner des Kliniknetzwerks „Wir für Gesundheit“. Sitz der Unternehmenszentrale ist Berlin.

Quirónsalud betreibt 47 Kliniken, 57 ambulante Gesundheitszentren sowie rund 300 Einrichtungen für betriebliches Gesundheitsmanagement. Jährlich werden hier rund 13,3 Millionen Patienten behandelt, davon 12,9 Millionen ambulant. Quirónsalud beschäftigt rund 34.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von rund 3 Milliarden Euro. Helios Deutschland und Quirónsalud gehören zum Gesundheitskonzern Fresenius.

Pressekontakt:
HELIOS GmbH
Constanze von der Schulenburg
Telefon: 030 521321522
E-Mail: Constanze.Schulenburg@helios-gesundheit.de
Adresse: Friedrichstr. 136, 10117 Berlin

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Die Schneiderei GmbH
Frau Regine Schneider
Thorwaldsenstraße 18
12157 Berlin
Deutschland

fon ..: 03091505501
web ..: https://www.die-schneiderei-berlin.de/
email : news@die-schneiderei-berlin.de

Pressekontakt:

Helios GmbH
Frau Constanze von der Schulenburg
Friedrichstr. 136
10117 Berlin

fon ..: 030 521321522
web ..: https://www.helios-gesundheit.de
email : Constanze.Schulenburg@helios-gesundheit.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/sechs-spitzenkoeche-12-gerichte-helios-verpflichtet-juan-amador-und-maike-menzel-fuer-neues-speisenkonzept/

Gesund und selbstbestimmt

Gesund und selbstbestimmt

Berlin, 04.12.2019. Ob beim Thema Individuelle Gesundheitsleistungen, den Rechten gegenüber Arzt und Krankenhaus oder beim Wissen zur Pflege – Patienten und ihre Angehörigen stehen vor einer Vielzahl von Entscheidungen.

Die „Generation 60+“ ist sehr einkaufserfahren, doch stellt sich oft die Frage, welchen Informationen man vertrauen kann. Häufig müssen unter (Zeit-) Druck Entscheidungen getroffen werden, zum Beispiel über individuelle und selbst zu bezahlende Gesundheitsleistungen, zur Medikamentenwahl, zum Entlass-Management im Krankenhaus oder zur „24-Stunden-Pflege“. „Wer als gleichberechtigter Partner am Gesundheitsmarkt teilnehmen will, muss seine Rechte kennen und z. B. die angebotenen Dienstleistungen hinsichtlich Qualität und Preis hinterfragen können“, so Georg Abel von der VERBRAUCHER INITIATIVE.

„Das Thema Gesundheit nimmt in unserer zunehmend älter werdenden Gesellschaft erheblich an Bedeutung zu. Vielfältige Gesundheits- und Präventionsangebote verlangen eine hohe Verbraucherkompetenz, der Bedarf an objektiver Information ist groß. Die unabhängige Aufklärung zu verschiedenen Themenbereichen des Gesundheitsmarktes ist Voraussetzung für mündige und eigenverantwortliche Entscheidungen im Alter“, so Verbraucherschutzministerin Ursula Heinen-Esser. Ihr Ministerium unterstützt die aktuelle Veranstaltungsreihe zum Thema Gesundheit.

Im Rahmen dieser Informationsreihe „Verbraucherforum 60+: Gesund und selbstbestimmt“ ist auch ein 20-seitiges Themenheft erschienen. Es kann unter kostenlos www.verbraucher.org heruntergeladen oder gegen Portokosten von 2,00 Euro bei der VERBRAUCHER INITIATIVE, Berliner Allee 105, 13088 Berlin bestellt werden.

Die VERBRAUCHER INITIATIVE e.V. ist der 1985 gegründete Bundesverband kritischer Verbraucherinnen und Verbraucher. Schwerpunkt ist die ökologische, gesundheitliche und soziale Verbraucherarbeit.

Kontakt
Die VERBRAUCHER INITIATIVE e.V.
Georg Abel
Berliner Allee 105
13088 Berlin
030 53 60 73 41
030 53 60 73 45
mail@verbraucher.org
https://www.verbraucher.org

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/gesund-und-selbstbestimmt/

Vegan und fit auf Phuket

Sport- und Gesundheitsurlaub in Thailand

Vegan und fit auf Phuket

Gut und gesund gestärkt in den Urlaubstag (Bildquelle: Thanyapura)

Das Thanyapura Health & Sports Resort auf der südthailändischen Insel Phuket ist weit mehr als ein Urlaubsresort. Hier geht es um Bewegung, Entspannung, Gesundheit und Ernährung. Kein Resort in Asien bietet diese einmalige Kombination. Und trotzdem kommt auch die Urlaubsfreude nicht zu kurz. Das Resort liegt in der paradiesischen Umgebung des Nationalparks Khao Phra Taeo, aber nur 20 Minuten von den schönen Stränden der Insel entfernt.

Thanyapura ist ein Ort für sportbegeisterte Urlauber. Und für Menschen, die etwas verändern möchten, die einen Neustart im Visier haben. Dabei hilft ein Team aus Trainern, Physiotherapeuten, Wellness- und Ernährungsberatern. Hand in Hand entwickeln sie individuelle Bewegungs-, Entspannungs- und Gesundheitsprogramme.

Das Sportmekka
Übersetzt bedeutet Thanyapura „Land von Überfluss“. Was den Sport anbelangt, trifft das den Nagel auf den Kopf. Auf 23 Hektar befindet sich eine der besten Trainingsanlagen Asiens mit 50 Meter Olympiapool und einem 25 Meter Trainingspool, einer 500-Meter Tartanbahn und unterschiedlich langen Strecken entlang des angrenzenden Nationalparks. Nur wenige Schritte vom Hotel entfernt werden im Thanyapura Sports Club 80 Gruppenkurse wöchentlich für Hotelgäste kostenfrei angeboten: Aqua Cardio, Pilates, Stretching, Yoga, Mind-Training, X-Fit, Bootcamps, Triathlon, Core-Training, Spinning oder Muay Thai, das traditionelle thailändische Kickboxen.

Urlaub für Body, Mind and Soul
Aber nicht nur der Körper wird im Thanyapura fit gemacht, auch die Seele und der Geist bekommen Trainingseinheiten bei Massagen, Yoga und Mind-Training. Die medizinische Abteilung des Thanyapura Health & Sport Resorts wird ebenfalls gerne von Gästen genutzt, sei es zur Physiotherapie, Rehabilitation, Chiropraktik oder zur Ernährungsberatung.

Achtsame Ernährung
Zu gesünderen Lebensstil und mehr Achtsamkeit inspiriert auch der Chefkoch Jamie Raftery aus Irland. Er verbindet Kochen mit Kunst. Jamie lernte sein Handwerk in einigen der renommiertesten Michelin-Sterne-Restaurants der Welt, bevor er sich 2015 als holistischer Koch selbständig machte und sich ernährungswissenschaftlichen, ethischen und ökologischen Aspekten von Lebensmitteln zuwandte. Seine Küche und sein Kernethos wurzeln in ayurvedischen Prinzipien, die Nahrung im ursprünglichsten Sinne als Lebensmittel und auch als Medizin sehen. Sein farbenfrohes veganes Buffet im DiLite Restaurant strotzt vor Vitaminen. Es bietet die größte und beste Auswahl an veganer und Roh-Kost, die derzeit im Norden Phukets zu finden ist. Sein Wissen gibt der Chefkoch gerne in privaten oder Gruppen-Kochkursen an Gäste weiter. Das Thanyapura wurde übrigens von „VeganWelcome“ als vegan-freundliches Hotel ausgezeichnet.

Aber auch wer nicht auf Fisch, Fleisch und Milchprodukte verzichten möchte, findet im DiVine Restaurant mittags und abends eine bunte Auswahl an thailändischen und internationalen Gerichten. Auch glutenfreie Speisen stehen auf der Speisekarte.

Information
Thanyapura Health & Sports Resort
120/1 Moo 7 Thepkasattri Road,
Thepkasattri, Thalang
Phuket 83110, Thailand
www.thanyapura.com, reservations@thanyapura.com

Das Thanyapura Health & Sports Resort liegt auf der thailändischen Insel Phuket, nur 15 Minuten vom Flughafen Phuket International Airport und 20 Minuten von den schönsten Stränden der Insel entfernt. Das 23-Hektar große Gelände ist eingebettet in die paradiesische, unberührte Natur des Khao Phra Taeo National Park. Es zählt zu Asiens bester Gesundheits-, Sport- und Lifestyle-Adresse.

Firmenkontakt
Thanyapura Health and Sports Resort Phuket
Alexandra Lochmatter
Moo 7 Thepkasattri Road 120/1
83110 Phuket
0066 76 336000
alexandra.lochmatter@thanyapura.com
http://www.thanyapura.com

Pressekontakt
Schober PR
Doris Schober
Merkurstraße 10
41464 Neuss
0049 2131 859144
ds@schober-pr.de
http://www.schober-pr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/vegan-und-fit-auf-phuket/

Einführung eines BGM um Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter aufrechtzuerhalten

Sinnvolle Maßnahmen von Unternehmem, dem demografischen Wandel zu begegnen

Einführung eines BGM um Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter aufrechtzuerhalten

Betriebliches Gesundheitsmanagement: Gesunde Mitarbeiter im Fokus

Die demografische Entwicklung und der damit verbundene drohende Fach- und Führungskräftemangel stellen die deutsche Wirtschaft vor eine große Herausforderung. In diesem Zusammenhang müssen sich Unternehmen mit der Frage auseinandersetzen, ob die Beschäftigten ihre Leistungsfähigkeit aus gesundheitlicher Sicht bis zum Renteneintrittsalter aufrechterhalten können. Die Implementierung eines ganzheitlichen Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) kann einen entscheidenden Beitrag dazu leisten.

Die Branchen und Sektoren der Arbeitswelt stehen vor wirtschaftlichen, gesundheitlichen und gesellschaftlichen Herausforderungen. Wer sich dem Thema „Gesundheit im Betrieb“ widmet, fördert nicht nur die Leistungsfähigkeit und die Zufriedenheit, sondern auch die Zukunftsfähigkeit seiner Firma oder Institution. Neben einer demografieorientierten Personalplanung oder Maßnahmen, die lebenslanges Lernen fördern, stehen Maßnahmen im Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) daher immer häufiger im Mittelpunkt der Unternehmensphilosophie.
Die Umsetzung von gesundheitsförderlichen Maßnahmen setzt eine Analyse mehrerer Unternehmenskennzahlen voraus. Dazu gehören vor allem krankheitsbedingte Fehlzeiten sowie die Altersstruktur. Daneben müssen auch physische und psychische Belastungen, beispielsweise im Rahmen der gesetzlich vorgeschriebenen Gefährdungsbeurteilung nach § 5 ArbSchG, ermittelt werden.

Zu einer altersgerechten Arbeitsgestaltung gehören sowohl verhältnis- als auch verhaltensorientierte Maßnahmen, wie ergonomisch gestaltete Arbeitsplätze und Schulungen zu altersgerechter Führung. Eine solche Arbeitsgestaltung kann jedoch nur dann funktionieren, wenn Akzeptanz auf allen Unternehmensebenen gesichert ist. Aus diesem Grund ist es bei der Planung sowie Umsetzung der Maßnahmen von elementarer Bedeutung, dass die gesamte Belegschaft mit einbezogen und geschult wird.

Mit der BSA-Akademie im Bereich BGM qualifizieren
Eines der führenden Bildungsinstitute im Bereich Prävention, Fitness und Gesundheit, die BSA-Akademie, bietet unter anderem staatlich geprüfte und zugelassene nebenberufliche Weiterbildungen im Betrieblichen Gesundheitsmanagement an. Teilnehmer des Lehrgangs „Betrieblicher Gesundheitsmanager“ beispielsweise sind in der Lage, ein BGM unter Berücksichtigung einer qualitätsgesicherten Vorgehensweise sowohl nachhaltig als auch erfolgreich in die Managementstrukturen eines Unternehmens zu implementieren.

Qualifikationen im Zukunftsmarkt Prävention, Fitness, Sport und Gesundheit

Die BSA-Akademie ist mit mehr als 200.000 Teilnehmern seit 1983 einer der führenden Bildungsanbieter im Zukunftsmarkt Prävention, Fitness und Gesundheit. Mit Hilfe der über 70 staatlich geprüften und zugelassenen Lehrgänge in den Fachbereichen Fitness/Individualtraining, Management, Ernährung, Gesundheitsförderung, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Mentale Fitness/Entspannung, Fitness/Gruppentraining, Sun, Beauty & Care und Bäderbetriebe gelingt die nebenberufliche Qualifikation für eine Tätigkeit im Zukunftsmarkt. Teilnehmer profitieren dabei vom modularen Lehrgangssystem der BSA-Akademie. Der Einstieg in einen Fachbereich erfolgt mit einer Basisqualifikation, die mit Aufbaulehrgängen über Profiabschlüsse bis hin zu den Fachwirtqualifikationen „Fitnessfachwirt/in“ oder „Fachwirt/in für Prävention und Gesundheitsförderung“ erweitert werden kann. Diese Abschlüsse bereiten optimal auf die öffentlich-rechtlichen Fachwirtprüfungen bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) vor, die zu Berufsabschlüssen auf Meister-Niveau führen. In Zusammenarbeit mit der IHK wurden mit dem „Fitnessfachwirt IHK“ (1997) sowie dem „Fachwirt für Prävention und Gesundheitsförderung IHK“ (2006) bereits zwei öffentlich-rechtliche Berufsprüfungen entwickelt. 2010 kam mit der „Fachkraft für betriebliches Gesundheitsmanagement (IHK)“ ein IHK-Zertifikatslehrgang hinzu.

Die staatlich anerkannte private Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement DHfPG qualifiziert mittlerweile über 8.000 Studierende zum „Bachelor of Arts“ in den Studiengängen Fitnesstraining, Sportökonomie, Fitnessökonomie, Ernährungsberatung sowie Gesundheitsmanagement, zum „Master of Arts“ Prävention und Gesundheitsmanagement sowie zum Master of Business Administration MBA Sport-/Gesundheitsmanagement. Mehr als 4.300 Unternehmen setzen auf die Studiengänge beim Themenführer im Zukunftsmarkt Prävention, Fitness, Sport und Gesundheit. Damit gehört die Deutsche Hochschule zu den größten privaten Hochschulen in Deutschland. Alle Bachelor- und Master-Studiengänge der staatlich anerkannten Hochschule sind akkreditiert und staatlich anerkannt. Das spezielle Studiensystem der DHfPG verbindet eine betriebliche Ausbildung und ein Fernstudium mit kompakten Präsenzphasen an bundesweit eingerichteten Studienzentren (München, Stuttgart, Saarbrücken, Köln, Düsseldorf, Berlin, Leipzig, Frankfurt und Hamburg) sowie in Österreich (Wien) und der Schweiz (Zürich). Die Studierenden werden durch Fernlehrer und E-Campus der Hochschule unterstützt. Insbesondere Unternehmen des Zukunftsmarkts profitieren von den dualen Bachelor-Studiengängen, weil die Studierenden ihre erworbenen Kompetenzen unmittelbar in die betriebliche Praxis mit einbringen und mit zunehmender Studiendauer mehr Verantwortung übernehmen können.

Kontakt
BSA-Akademie
Sebastian Fess
Hermann Neuberger Sportschule 3
66123 Saarbrücken
06816855220
presse@bsa-akademie.de
http://dhfpg-bsa.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/einfuehrung-eines-bgm-um-leistungsfaehigkeit-der-mitarbeiter-aufrechtzuerhalten/

Neuer Kaffee-Getränkemix von Herbalife Nutrition sorgt für einen perfekten Start in den Tag

Neuer Kaffee-Getränkemix von Herbalife Nutrition sorgt für einen perfekten Start in den Tag

(Bildquelle: ©Michael Michaels)

Herbalife Nutrition, eines der weltweit führenden Unternehmen für Ernährung, bringt mit High Protein Iced Coffee einen neuen Kaffee-Getränkemix in Europa und Afrika auf den Markt. Das Produkt wird mit echtem Kaffeepulver aus 100 % Robusta Espressobohnen aufgebrüht, enthält 80 mg Koffein und 15 g Protein – und das bei lediglich 80 Kalorien pro Portion. High Protein Iced Coffee basiert auf Molkenprotein, kann unkompliziert mit kaltem Wasser zubereitet werden und eignet sich demnach optimal für unterwegs. Durch die Mischung von Protein und gekühltem Kaffeegenuss ist er insbesondere für Verbraucher geeignet, die Wert auf eine aktive Lebensweise legen und einen Koffein-Boost zwischendurch benötigen. Der proteinreiche Kaffee-Getränkemix ist bei authentischem Latte Macchiato-Geschmack fettarm, für Vegetarier geeignet, ohne Zuckerzusatz und enthält keine Farb- oder Konservierungsstoffe. Mit dem Produktlaunch in 20 Ländern stärkt Herbalife Nutrition nachhaltig seine Markenattraktivität in der Zielgruppe der 22- bis 38-Jährigen, der am schnellsten wachsenden Mitglieder- und Kundengruppe des Unternehmens.

„Mit High Protein Iced Coffee haben wir die Möglichkeit, in den vielversprechenden und wachsenden Kaffeemarkt einzutreten. Außerdem erweitern wir das Sortiment für unsere Vertriebspartner um ein weiteres Produkt für Kunden, die einen gesundheitsbewussten Lebensstil pflegen“, betont ein Sprecher von Herbalife Nutrition.

High Protein Iced Coffee ist in Deutschland ab sofort für 54,00 Euro über selbständige Herbalife Nutrition Mitglieder erhältlich. Das Produkt fasst insgesamt 308 Gramm (rund 14 Portionen à 22 g).

Weitere Informationen finden Sie auf www.herbalife.de

Über Herbalife Nutrition:

Herbalife Nutrition ist ein globales Unternehmen im Bereich Ernährung, das seit 1980 das Leben von Menschen mit herausragenden Ernährungsprodukten sowie einer bewährten Geschäftsgelegenheit verändert. Das Unternehmen bietet qualitativ hochwertige, wissenschaftlich gestützte Produkte, die weltweit in über 90 Ländern durch selbständige Mitglieder vertrieben werden.

Das Mitglieder-Netzwerk bietet individuelles Coaching und eine unterstützende Community. Kunden werden dadurch ermutigt, einen gesünderen, aktiveren Lebensstil zu führen. Herbalife Nutrition setzt sich für die Bekämpfung des Welthungers ein und hat sich dazu verpflichtet, einen weltweiten Beitrag für Gesundheits- und Ernährungsaufklärung zu leisten.

Für weitere Informationen besuchen Sie IAmHerbalifeNutrition.com. Zudem finden Investoren und Anleger auf der Webseite ir.herbalife.com aktuelle Informationen sowie Geschäftsberichte.

Herbalife Nutrition ermutigt zudem Investoren, regelmäßig unsere Investor Relations-Webseite auf ir.herbalife.com zu besuchen. Hier finden Sie regelmäßig aktualisierte Informationen über unsere Finanzen und weitere Angaben.

PR-Agentur

Kontakt
Serviceplan Public Relations & Content GmbH & Co. KG
Benjamin Majeron
Brienner Straße 45 a-d
80333 München
089/20504193
b.majeron@serviceplan.com
http://www.serviceplan-pr.com/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/neuer-kaffee-getraenkemix-von-herbalife-nutrition-sorgt-fuer-einen-perfekten-start-in-den-tag/

Die Behandlung eines Tennisellenbogens erfordert Geduld

Mit der richtigen Therapie lassen sich die Beschwerden aber nach und nach beseitigen

Wer seinen Arm belastet und dabei wiederholt Schmerzen verspürt, könnte unter einem sogenannten Tennisellenbogen oder Golferellenbogen leiden. Die sportorthopädische Praxisklinik Sporthomedic in Köln kann diese Erkrankungen zwar gut mit gezieltem Training, Eis und einer Stoßwellentherapie behandeln. Das erfordert jedoch etwas Geduld.

Nicht nur Tennisspieler und Golfer, die ihre Arme beim Ausführen ihrer Sportart andauernd belasten, können vom sogenannten Tennisellenbogen oder Golferellenbogen betroffen sein. Sondern auch Menschen, die bei ihrer Arbeit am Computer ständig ihren Arm einsetzen, kann ein unangenehmer Schmerz im Arm treffen. Je nachdem, wo der Schmerz auftritt, spricht man entweder von einem sogenannten „Tennisellenbogen“ oder von einem „Golferellenbogen“. Sind die Sehnenansätze außen überreizt, handelt es sich um einen Tennisellenbogen. Sind sie innen überreizt, liegt ein Golferellenbogen vor.

Patienten, die von einem Tennisellenbogen oder einem Golferellenbogen betroffen sind, klagen zunächst nur bei Belastung über Schmerzen im Ellenbogen und im Unterarm. Im Verlaufe der Erkrankung kann der Schmerz jedoch weiter ausstrahlen, zum Beispiel bis in den Oberarm – oder der Arm kann selbst bei Ruhe wehtun. „Selbst einfachste Tätigkeiten wie Händeschütteln oder das Anheben einer Kaffeetasse werden für die Patienten dann zur Qual“, erklärt Prof. Dr. med. Oliver Tobolski, ärztlicher Direktor der sportorthopädischen Praxisklinik Sporthomedic in Köln. „Natürlich hoffen sie besonders vor diesem Hintergrund auf schnelle Hilfe“, so Oliver Tobolski. Doch Tennis- und Golferellenbogen sind hartnäckige Erkrankungen, die mit viel Geduld behandelt werden müssen.

Wie lange die Behandlung dauert, hängt dabei von verschiedenen Faktoren ab – unter anderem auch davon, wann die Patienten einen Arzt aufsuchen. Denn grundsätzlich gilt: „Je eher die Patienten mit ihren Beschwerden zu uns kommen, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass wir nur mit konservativen Behandlungsmethoden und ohne eine Operation auskommen“, erklärt Oliver Tobolski.

Konservativ behandelt werden Tennis- bzw. Golferellenbogen mit einem Training zum richtigen Dehnen der betroffenen Muskelgruppe, mit einer lokalen Eisbehandlung sowie mit Stoßwellentherapie. Lassen sich die Beschwerden dadurch nicht beseitigen und quälen sich die Patienten dauerhaft mit Schmerzen, kommt aber oft nur noch eine Operation in Frage.

Mehr Details zum Thema sowie zu weiteren Themen wie Knie Köln, Guter Orthopäde Köln und mehr sind auf https://www.sporthomedic.de zu finden.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

MVZ SPORTHOMEDIC GmbH – Sportorthopädische Praxisklinik Köln
Herr Prof. Dr. med. Oliver Tobolski
Bonner Straße 207
50968 Köln
Deutschland

fon ..: 0221 / 39 80 79 8-0
fax ..: 0221 / 39 80 79 8-99
web ..: https://www.sporthomedic.de
email : info@sporthomedic.de

Bewegung ist Leben und Leben ist Bewegung. Nach diesem Leitbild setzen die spezialisierten Fachärzte von Sporthomedic – der sportorthopädischen Praxisklinik im Kölner Süden – ihre gebündelte Kompetenz dafür ein, Menschen mit Sportverletzungen und orthopädischen Erkrankungen schnell wieder zurück in die Bewegung zu bringen. Diagnosen werden auf höchstem wissenschaftlichem Niveau unter Zuhilfenahme schonendster bildgebender Verfahren gestellt und individuelle Therapien für eine zügige Rehabilitation angewandt. Dabei verbindet Sporthomedic Spitzenmedizin mit menschlicher Zuwendung und stellt durch permanente Weiterbildung jederzeit die beste Behandlung sicher. Die angeschlossene Abteilung Sporthomotion ist durch Bewegungsanalyse, individuelle Trainingsberatung sowie Betreuung von Leistungs- und leistungsorientierten Sportlern das Bindeglied zwischen Prävention und Therapie.

Pressekontakt:

wavepoint GmbH & Co. KG
Frau Maren Tönisen
Josefstraße 10
51377 Leverkusen

fon ..: 0214 / 70 79 011
web ..: https://www.wavepoint.de
email : info@wavepoint.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-behandlung-eines-tennisellenbogens-erfordert-geduld/

Die triste November-Stimmung einfach Weglachen!

Lachtraining des VolksBildungVereins Hofheim am 28.11.2019 im Pfälzer Hof

Die triste November-Stimmung einfach Weglachen!

Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag: Das Lachtraining des VolksbildungsVerein Hofheim wirkt. (Bildquelle: Pixabay_Gerald_3673836, freie Nutzung)

Der gemeinnützige VolksBildungsVerein Hofheim lädt dazu ein, das November-Stimmungstief zu überlisten. Als Premiere findet dazu in der Veranstaltungsreihe: Meditation, Entspannung und Lebensfreude zum ersten Mal ein Lachtraining statt.
Lachen ist gesund, das weiß jeder. Kinder lachen bis zu 400 Mal am Tag, Erwachsene nur noch rund 15 Mal. Dabei gibt es gute Gründe dafür, mehr zu lachen: Denn Lachen schützt das Immunsystem, lockert die Muskulatur, verbessert die Sauerstoffversorgung und setzt Glückshormone frei.
Genau aus diesem Grund veranstaltet der VolksBildungsVerein unter Leitung der Coaching- und Trainingsexpertin Kosima Nagpal am 28.11.2019 ab 19:00 Uhr im Pfälzer Hof in Hofheim ein Lachtraining gegen die triste November-Stimmung. Teilnehmende brauchen keine Vorkenntnisse, keine spezielle Ausrüstung und nicht einmal Sinn für Humor. Die Trainerin verspricht eine Stunde Spaß und positive Sofortmeditation, bei der die Herbst-Winter-Tristesse einfach weggelacht wird. Was will man mehr?!
Und wer nach der Auftaktveranstaltung noch mehr lachen will, kann dies ab dem 23. Januar 2020 regelmäßig tun: Dann bietet der VolksBildungsVerein unter dem Motto „Lachtraining – Pack dein Lachen aus!“ zusammen mit Kosima Nagpal sogar sechs stimmungsfördernde Kurseinheiten. Weitere Informationen finden sich auf der Webseite des Volksbildungsvereins www.vbv-hofheim.de Die Kurse können online oder über die Geschäftsstelle gebucht werden.

Veranstaltungszeit und Ort:
Donnerstag, 28.11.2019, Start: 19:00 -20:00 Uhr
Hattersheimer Straße 1 / Pfälzer Hof, Saal, 65719 Hofheim am Taunus
Eintritt: 8,00 Euro

Informationen über den VolksbildungsVerein Hofheim e.V.:
Seit nahezu 100 Jahren fördert der gemeinnützige VolksBildungsVerein Hofheim e.V. Kunst und Kultur und bietet ein vielfältiges Kursprogramm. Das Angebot umfasst unterschiedlichste Kurse und Veranstaltungen in den Bereichen Musik, Bildung, Gesundheit und Kreativität. Der VolksBildungsVerein ist zudem Hauptgesellschafter der Hofheimer Musikschule. Das reiche Kursangebot des VolksBildungsVereins Hofheim e.V. ist bequem online abrufbar: https://vbv-hofheim.de

Seit nahezu 100 Jahren fördert der gemeinnützige VolksBildungsVerein Hofheim e.V. Kunst und Kultur und bietet ein vielfältiges Kursprogramm. Das Angebot umfasst unterschiedlichste Kurse und Veranstaltungen in den Bereichen Musik, Bildung, Gesundheit und Kreativität. Der VolksBildungsVerein ist zudem Hauptgesellschafter der Hofheimer Musikschule. Das reiche Kursangebot des VolksBildungsVereins Hofheim e.V. ist bequem online über die Webseite abrufbar: https://vbv-hofheim.de

Kontakt
VolksBildungsVerein Hofheim am Taunus e.V.
Svenja Wyrwoll
Hattersheimer Straße 1
65719 Hofheim am Taunus
06192 – 22826
wyrwoll@vbv-hofheim.de
http://www.vbv-hofheim.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-triste-november-stimmung-einfach-weglachen/

Präzisere und effizientere Zahnkorrektur: Beyli Dental kooperiert mit CA Digital

München, 25. November 2019 – Beyli Dental setzt auf die unsichtbaren Zahnschienen und das Digital-Knowhow von CA Digital, Europas führendem Aligner-Hersteller. „Uns ist wichtig, dass unsere unabhängigen Partner-Kieferorthopäden und -Zahnärzte mit einem Labor zusammenarbeiten, das schon seit vielen Jahren die Maßstäbe in unserer Branche setzt“, sagt Philippe Dahmen, CEO von Beyli Dental. „So können wir den Patienten die beste Qualität an Zahnschienen – Made in Germany – bieten und gleichzeitig unseren Partnern den optimalen Service ermöglichen. Denn dank der digitalen Technik von CA Digital verkürzt sich die Behandlungszeit auf dem Stuhl um 50 Prozent.“
Zudem entfallen längere Beratungseinheiten bereits dadurch, dass Patienten sich vorab in den Studios von Beyli Dental über die Behandlung mit Alignern informieren können. In diesen Beratungsstudios – zum Beispiel in Köln und in München – kommt die Technik von CA Digital zum Einsatz. Mit Hilfe ihrer 3D-CAD/CAM-Software, 3D-Scannern und -Druckern fertigen Zahntechniker noch vor Ort Testschienen an, die einen Eindruck vom Tragegefühl und der Optik geben.
„Für die Testschienen nutzen wir das gleiche Material und die gleiche Herstellungstechnik wie für die Therapieschienen“, erklärt Philippe Dahmen. „Sofort werden die drängendsten Fragen geklärt: Wie fühlt sich die Schiene an? Wie sieht sie aus? All das können Patienten mit unseren Testalignern schon vor der medizinischen Behandlung selbst erfahren.“ Eine medizinische Wirkung hat die Testschiene nicht.
Eine wichtige Rolle in dieser ersten Beratungseinheit nimmt der 3D-Scanner ein: Um ein Modell des Kiefers herzustellen, werden zunächst rund 1.400 Bilder von Zähnen und Zahnfleisch geschossen – in Echtzeit baut sich am Bildschirm das Modell des eigenen Kiefers auf. Die meist unangenehmen Abdrücke mit Schablonen und Pasten fallen hingegen weg. Beyli Dental bietet auch seinen Partnerpraxen die Möglichkeit, 3D-Scanner zu Sonderkonditionen zu erwerben. Das Praxisteam wird in Trainingszentren oder in Online-Kursen auf die technischen Neuerungen geschult.
Mehr Informationen zu Beyli Dental und zum Partnerprogramm hier: https://www.beyli-dental.de/

Die :beyli GmbH („behind your lips“) wurde Anfang 2019 von Creative Dock, einem der führenden Company Builder, gegründet. Aktuell in zwei Ländern vertreten und mit ersten Beratungszentren, den „:beyli Studios“, in Köln und Warschau, rollt das junge Start-up nun den Markt für unsichtbare Zahnschienen auf: Anders als der Wettbewerb arbeitet :beyli ausschließlich mit niedergelassenen Zahnärzten zusammen. Neben dieser engen Kooperation mit unabhängigen Zahnarztpraxen setzt das junge Unternehmen auf die Kombination aus Online-Dialog – Stichwort umfangreiches Informationsangebot, schnelle und einfache Terminvereinbarung per Website – und stationäre Beratung in eigenen Beratungszentren. www.beyli.eu

Firmenkontakt
beyli GmbH
Sebastian de Brecey
Amalienstrasse 62
80799 München
0221 348 038 – 37
info@beyli.eu
https://www.beyli-dental.de/

Pressekontakt
Siccma Media
Anne-Christin Giesen
Goltsteinstrasse 87
50968 Köln
0221 348 038 – 31
giesen@siccmamedia.de
https://www.siccmamedia.de/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/praezisere-und-effizientere-zahnkorrektur-beyli-dental-kooperiert-mit-ca-digital/

Endlich den Krankenstand senken. Onlinekurs bietet Hilfe!

Für ein gesundes und motiviertes Team – 6 Kommunikationstipps

Endlich den Krankenstand senken. Onlinekurs bietet Hilfe!

(Bildquelle: @pixabay)

Die Zahl der Krankmeldungen hat ein Rekordniveau erreicht. Sind tatsächlich mehr Krankheitserreger als früher unterwegs? Oder lassen sich die Ursachen möglicherweise in den veränderten Arbeitsbedingungen finden? „Gesundheit und Krankenquote sind Top-Themen der nächsten Jahre“, davon ist Ralf R. Strupat überzeugt. Der Umsetzungsexperte für gelebte Begeisterung sieht neben dem menschlichen Aspekt, auch die wirtschaftliche Komponente: „Schon ein einzelner Krankentag eines Mitarbeiters kostet Unternehmen im Durchschnitt 250 Euro. Die Kosten auf das gesamte Team und ein Jahr hochgerechnet, sind enorm!“ Zugleich ist er aber davon überzeugt: „Unternehmen können etwas dagegen tun!“ Eine gute Nachricht, denn sowohl psychisch – zum Beispiel durch die rasante Digitalisierung und ständige Veränderungen – als auch physisch – zum Beispiel durch das ständige Sitzen – sind wir im Job zunehmend belastet. Ein weiterer wesentlicher Einflussfaktor auf das Wohlbefinden von Teammitgliedern ist die Unternehmenskultur, wie das eine repräsentative Befragung der AOK von rund 2000 Angestellten zeigt: Beschäftigte, die ihre Unternehmenskultur als schlecht empfinden, klagen dreimal häufiger über körperliche und psychische Beschwerden als Beschäftigte, die ihre Unternehmenskultur positiv wahrnehmen. Folgende sechs Kommunikations-Tipps von Ralf R. Strupat vermitteln Teammitgliedern Wertschätzung, steigern die Motivation und fördern eine positive Unternehmenskultur:

1.Führungskräfte sollten den Mitarbeitern in Gesprächen ehrlich und mit einem gehörigen Maß an Wertschätzung erklären, dass jedes einzelne Teammitglied für den Erfolg des Unternehmens mitverantwortlich ist.
2.Wenn ein Mitarbeiter krankheitsbedingt ausfällt und das Team Überstunden macht, sollten sich sowohl die Führungskraft als auch der erkrankte Mitarbeiter bei dem Team für geleistete Überstunden bedanken und den Mitgliedern das Gefühl vermitteln, dass ihr Einsatz geschätzt wird.
3.Als Führungskraft sollte man das, was von den Mitarbeitern erwartet wird, auch vorleben – selbst dann, wenn es von Zeit zu Zeit unangenehm sein mag. Ein Vorgesetzter, der in Zeiten außergewöhnlicher Belastung selbst die Ärmel hochkrempelt und mit anpackt, macht einen äußerst guten Eindruck.
4.Verantwortliche sollten die Kommunikation mit Mitarbeitern, die häufig krank sind, suchen und bewusst versuchen, mehr über die Gründe herauszufinden. Möglicherweise ist die Arbeitsbelastung zu hoch und es finden sich im Gespräch Ideen, um die Situation für beide Parteien zu verbessern.
5.Ähnlich wichtig ist auch die Kommunikation im Moment der Krankmeldung. Mitarbeiter sollten sich persönlich krankmelden und rechtzeitig mitteilen, wann sie wieder einsatzfähig sind. Der betroffene Mitarbeiter bekommt auf diese Weise die Möglichkeit, seinem Team den nötigen Respekt zu erweisen.
6.Wenn der Krankenstand durch verändertes Führungsverhalten gesunken ist, ist die Arbeit noch nicht getan. Im nächsten Schritt geht es an die Aufarbeitung und die Frage, wie ein Wiederansteigen des Krankenstands bereits im Vorfeld vermieden werden kann.

Ist ein hoher Krankenstand eine der Top-Herausforderungen im Betrieb, empfiehlt Ralf R. Strupat im ersten Schritt eine einfache Zahlenanalyse: Wie hoch ist die Krankenquote überhaupt? Wo steht sie im Vergleich zu der Branche? Welche Mitarbeiter sind besonders häufig krank? „Es geht darum, Muster zu erkennen“, so der Experte. „Diese geben Aufschluss über die Gründe für die hohe Krankenquote. Im Anschluss wird der Maßnahmenplan erstellt und konsequent umgesetzt – zum Beispiel im Rahmen einer Gesundheitskampagne, mit kommunikativen Ansätzen und Unterstützung der Krankenkassen.“ Ein neuer Onlinekurs führt Unternehmer und Führungskräfte schrittweise durch diesen Prozess – von der Analyse zum Maßnahmenplan. Mithilfe von Checklisten, Design-Ideen und Formulierungen kommt man schnell in die Umsetzung. So senkt man den Krankenstand im Team effektiv und langfristig.

Ralf R. Strupat ist Umsetzungsexperte für gelebte Begeisterung. Seit fast zwanzig Jahren in Unternehmen beratend, trainierend und aktiv begleitend unterwegs – nah an der Basis bei Themen, die Führungskräfte bewegen. Ganzheitlich, praxis- und lebensnah wie kaum ein anderer – mit Werkzeugen die sofort einsetzbar sind.

Firmenkontakt
Ralf R. Strupat
Ralf R. Strupat
Osnabrücker Straße 87
33790 Halle
05201
857990
info@begeisterungsland.de
https://begeisterungsland.de/

Pressekontakt
MM-PR GmbH
Carina Quast
Markt 21
95615 Marktredwitz
09231
96370
info@mm-pr.de
http://www.mm-pr.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/endlich-den-krankenstand-senken-onlinekurs-bietet-hilfe/

12 Tipps für mehr mentales Gleichgewicht in deinem Leben

12 Tipps für mehr mentales Gleichgewicht in deinem Leben

Mentales Gleichgewicht und innere Zufriedenheit geschehen nicht von selbst. Täglicher Stress ist eine der Hauptursachen für psychische und physische Probleme.

In diesem Video verrät Benedikt Ahlfeld, wie du Stress abbauen und trotzdem deine Arbeit richtig machen kannst, ohne deine Lieben und dich selbst zu vernachlässigen. Was kannst du heute tun, um deine psychische Gesundheit und dein allgemeines Wohlbefinden zu fördern und wieder zu mehr mentalem Gleichgewicht im Leben finden?

https://youtu.be/Rv_QecNZSN8

Die ZHI Academy ist die Online-Akademie für deinen Erfolg! Darin zeigen dir Top-Experten wie du persönlich und im Business weiter wachsen kannst. Sie enthält eine riesige Bibliothek zu den Themen Psychologie, Kommunikation, Business, Beziehung, Partnerschaft und Rhetorik.

Wir machen Kurse mit den besten Trainern für persönliches Wachstum und mehr Erfolg im Business. Du bist eine selbstbestimmte Persönlichkeit aber du willst noch mehr? Verbünde dich in der ZHI Academy mit Menschen, der Energie und dem Umfeld, die deine Veränderung möglich machen!

Kontakt
ZHI Consulting GmbH
Benedikt Ahlfeld
Teybergasse 14 Top 19
1140 Wien
+4319718254
pr@zhi.at
https://www.zhi.at

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/12-tipps-fuer-mehr-mentales-gleichgewicht-in-deinem-leben/

EMIKO produziert ab sofort Serie zur Regulierung des Säure-Basen-Haushaltes im eigenen Haus

Die OSIBA-Serie mit dem Produkt „Hulup“ ist schon lange ein fester Bestandteil der EM-Produktpalette. Nun wurde OSIBA vollständig durch EMIKO übernommen, künftig werden sämtliche Produkte in Meckenheim produziert.

EMIKO produziert ab sofort Serie zur Regulierung des Säure-Basen-Haushaltes im eigenen Haus

Das Produkt „Hulup“ aus der OSiBA-Serie (Foto: EMIKO)

Meckenheim 20.11.2019 „Für uns als erfahrenen Hersteller von Mikroorganismen gehört zu dieser Übernahme, dass wir die schon lange bewährten Rezepturen der einzelnen Produkte nur punktuell modifizieren“, beginnt Mark Beenen, Mikrobiologe und Geschäftsführer der EMIKO Gesellschaft für Umwelttechnologie mbH. Im Blick hat man in Meckenheim auch Optimierung der kompletten Serie, so werden im ersten Schritt auch die Flaschen von Plastik- auf Glasflaschen umgestellt.
Während viele EMIKO-Produkte sich mit Garten, Boden und Tieren beschäftigen, konzentriert sich die OSIBA-Serie auf die Bereiche Wellness und Gesundheitsprävention für den Menschen. Das Besondere aus Sicht von EMIKO ist, dass die Serie aufeinander abgestimmt ist und die Stärkung des Organismus im Fokus hat. Angefangen vom gesunden Trinkverhalten, um den Körper ausreichend mit Wasser zu versorgen, bis hin zum Ausgleich des Säure-Basen-Haushalts mit Produkten, die mit der EM-Technologie optimiert werden. „In diesem Bereich ist die Serie nahezu einzigartig“, betont Beenen.
Im Mittelpunkt der Serie steht das Produkt „Hulup“ mit mehr als 30 natürlichen Inhaltsstoffen, die in einem sehr aufwendigen, mehrstufigen Verfahren fermentiert werden und so für das Darm-Mikrobiom eine wichtige Unterstützung darstellen. Der Name „Hulup“ ist auf Humulus lupulus – Hopfen – zurückzuführen, der als Heilpflanze des Jahres 2008 ausführlich erforscht wurde und dessen positive Wirkung auf den Menschen dokumentiert wurde. Neben Hopfen ist auch Inulin in „Hulup“ enthalten, der ebenso die im Darm nützlichen Mikroben unterstützt und Darmfäulnis eindämmt.
Die OSIBA-Produkte sind so aufeinander abgestimmt, dass sie – in Kombination genutzt – die sogenannte „Grundprävention“ des Körpers aufbauen. Darunter versteht man die Fähigkeit des Körpers, grundsätzlich gegen möglichst viele Umwelteinflüsse geschützt zu sein. Aber natürlich sind die Produkte auch so konzipiert, dass sie auch einzeln ihre Wirkung entfalten, macht der Mikrobiologe deutlich.
Wie kaum ein anderer Hersteller hat EMIKO Erfahrung mit Fermentationstechniken. Seit mehr als 20 Jahren beschäftigt sich der Meckenheimer Hersteller ausschließlich mit diesem und ähnlichen Themen.

Die Produkte im Einzelnen:
eUrinanalyse – Feststellen der Ausgangssituation des Körpers
OSIBA Wasser-Ionisator – Filterung und Aufbereitung des Leitungswassers in basisches Trinkwasser
OSIBA Basenkolloid, OSIBA Memisil und OSIBA Basenbad – Mineralien und Spurenelemente zur Optimierung des Säure-Basenhaushalts
OSIBA Hulup und OSIBA Bomito – Probiotikum und feine Tonerde zur Darmunterstützung

Der Grundstein für die EMIKO Firmengruppe wurde im Jahre 1996 gelegt, nachdem 1995 EM Effektive Mikroorganismen® erstmalig aus Japan nach Europa gekommen waren. Zur EMIKO Firmengruppe gehören zwei Firmen: Die EMIKO Gesellschaft für Umwelttechnologie mbH und die EMIKO Handelsgesellschaft mbH.
Die EMIKO Gesellschaft für Umwelttechnologie mbH ist Lizenznehmer der EM Research Organisation (EMRO) von Prof. Higa zur Herstellung der Original EM®-Produkte in Japan, dem Entdecker der EM®-Technologie. Sie fertigt die EM®-Produkte unter Einhaltung höchster Qualitätsansprüche, um deren Wirksamkeit zu garantieren. Seit 2007 ist die Produktion über die gesetzlichen Vorschriften hinaus HACCP zertifiziert. 2009 kam die Biozertifizierung und 2012 Zertifizierung der Futtermittel GMP+ und QS hinzu.
Die EMIKO Handelsgesellschaft mbH ist für den Vertrieb der Produkte in Deutschland verantwortlich. Sie betreut und berät Endkunden und Händler. Zudem führt sie Lehrgänge zum Zertifizierten EM®-Berater durch und unterstützt aktiv die regionalen Händler bei ihren Marktauftritten. Sie sorgt für das Bekanntwerden der EM®-Technologie und ihrer Wirkweise.

Firmenkontakt
EMIKO Gruppe
Silvia Schöneseiffen
Mühlengrabenstraße 13
53340 Meckenheim
02225-95595-0
s.schoeneseiffen@emiko.de
http://www.emiko.de

Pressekontakt
SCL – Strategy Communication Lötters
Christine Lötters
Zur Marterkapelle 30
53127 Bonn
0171 48 11 803
loetters@sc-loetters.de
http://www.sc-loetters.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/emiko-produziert-ab-sofort-serie-zur-regulierung-des-saeure-basen-haushaltes-im-eigenen-haus/

Hofheimer Sinngespräch am 22.11.2019: Wie viel Doping steckt im Sport?

Der gemeinnützige VolksBildungsVerein setzt am Freitag, 22.11.2019 um 19:30 Uhr im Haus der Vereine in Hofheim die erfolgreiche Reihe der Sinngespräche fort.

Hofheimer Sinngespräch am 22.11.2019: Wie viel Doping steckt im Sport?

Wie viel Doping steckt im Sport? Das thematisiert das 7. Hofheimer Sinngespräch am 22.11.2019. (Bildquelle: Copyright: AdobeStock_72928513)

Der gemeinnützige VolksBildungsVerein Hofheim führt die erfolgreiche Veranstaltungsreihe der Hofheimer Sinngespräche fort. Am Freitag, den 22. November 2019 geht es ab 19:30 Uhr im Schönbornsaal im Haus der Vereine in Hofheim um „DOPING: Schneller, höher, weiter… Hochleistungssport als Geschäftsmodell“.

Dopingfälle erschüttern immer wieder das Vertrauen in einen fairen sportlichen Wettbewerb. Auch wenn Doping zumeist nur ein Problem im Leistungs- und Hochleistungssport ist, so ist Doping vielleicht doch auch Spiegelbild einer Leistungsgesellschaft, bei der für viele Leistungssteigerung und Leistungsoptimierung um jeden Preis eine entscheidende Rolle spielen.

Wie viel Doping gibt es im Leistungssport? Was vertuschen Doping-Ärzte und Verbandsfunktionäre? Wie kann der Sport „sauber“ bleiben? Wie funktionieren der internationale Anti-Doping Kampf und das System der Wettkampfkontrollen? Und wie können die Bürger als Zuschauer Einfluss nehmen?

Zu all diesen Aspekten liefert Sven Laforce einen tiefgründigen Impulsvortrag. Laforce war mehr als zwei Jahrzehnte Doping-Kontrolleur, so z.B. bei der Fußballweltmeisterschaft 2006 und auch bei den Olympischen Spielen 2012 in London und 2016 in Rio de Janeiro. Er berichtet authentisch darüber, wie weit Doping im Sport verbreitet ist und welche Verfahren in Zukunft eine wirkungsvolle Kontrolle versprechen.

Im Anschluss an den Impulsvortrag werden Gedanken ausgetauscht und es wird lebhaft diskutiert. Die Moderation übernimmt der Hofheimer Rhetoriker Ansgar Kemmann, Leiter des Bundeswettbewerbs „Jugend debattiert“ bei der gemeinnützigen Hertie-Stiftung. Die Veranstaltung garantiert allen Besuchern viele Denkanstöße für den Alltag.

Der Eintritt zu der öffentlichen Veranstaltung beträgt 10 Euro und beinhaltet ein Glas Wein bzw. Saft.
Karten gibt es an der Abendkasse.

Veranstaltungszeit und Ort:
Freitag, 22.11.2019, Start: 19:30 Uhr
Kellereigebäude, Bärengasse, 65719 Hofheim, Haus der Vereine, Schönbornsaal.
Eintritt: 10,00 Euro

Informationen über den VolksbildungsVerein Hofheim e.V.:
Seit nahezu 100 Jahren fördert der gemeinnützige VolksBildungsVerein Hofheim e.V. Kunst und Kultur und bietet ein vielfältiges Kursprogramm. Das Angebot umfasst unterschiedlichste Kurse und Veranstaltungen in den Bereichen Musik, Bildung, Gesundheit und Kreativität. Der VolksBildungsVerein ist zudem Hauptgesellschafter der Hofheimer Musikschule. Das reiche Kursangebot des VolksBildungsVereins Hofheim e.V. ist bequem online abrufbar: https://vbv-hofheim.de

Seit nahezu 100 Jahren fördert der gemeinnützige VolksBildungsVerein Hofheim e.V. Kunst und Kultur und bietet ein vielfältiges Kursprogramm. Das Angebot umfasst unterschiedlichste Kurse und Veranstaltungen in den Bereichen Musik, Bildung, Gesundheit und Kreativität. Der VolksBildungsVerein ist zudem Hauptgesellschafter der Hofheimer Musikschule. Das reiche Kursangebot des VolksBildungsVereins Hofheim e.V. ist bequem online über die Webseite abrufbar: https://vbv-hofheim.de

Kontakt
VolksBildungsVerein Hofheim am Taunus e.V.
Svenja Wyrwoll
Hattersheimer Straße 1
65719 Hofheim am Taunus
06192 – 22826
wyrwoll@vbv-hofheim.de
http://www.vbv-hofheim.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/hofheimer-sinngespraech-am-22-11-2019-wie-viel-doping-steckt-im-sport/

Ausbildung Softlaser Anwendung Seminar

zur Raucherentwöhnung, Gewichtsreduktion, zur Behandl. von Wechseljahrsbeschwerden

Ausbildung Softlaser Anwendung  Seminar

In diesem Seminar erlernen Interessierte sämtliches Wissen rund um die Raucherentwöhnung, zur Gewichtsreduktion, Stressbehandlung und zur Behandlung von Wechseljahrsbeschwerden mit dem Softlaser (LLLT, Low Level Laser Therapy). Praktisches Arbeiten, Kundenberatung und Beratung zur Existenzgründung gehören selbstverständlich auch zum Seminarablauf. Jedes Ausbildungsmodul ist einzeln buchbar.

Das Institut für SoftlaserAkupunktur bietet die Behandlung von Rauchern, Übergewichtigen, Stressgeplagten und Frauen in den Wechseljahren mit Softlaser an und stellt dieses Konzept Unternehmen und Gründern/innen in Form von Weiterbildungsseminaren zur Verfügung.

Das Angebot richtet sich an Unternehmen im Bereich Wellness, Beauty, Kosmetik, Fitness usw. die ihr Angebot um ein Produkt erweitern wollen als auch an Personen, die eine Gründung in diesem Bereich planen. Anmeldungen über www.softlaserakupunktur.net oder 0176-44422070

Das Institut für SoftlaserAkupunktur bietet die Behandlung von Rauchern, Übergewichtigen, Stressgeplagten und Frauen in den Wechseljahren mit Softlaser an und stellt dieses Konzept Unternehmen und Gründern/innen in Form von Weiterbildungsseminaren zur Verfügung.

Kontakt
Institut für Softlaserakupunktur
Helga Janssen
Hamburger Str. 185
28205 Bremen
+4917644422070
softlaserakupunktur@gmail.com
http://www.softlaserakupunktur.net

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/ausbildung-softlaser-anwendung-seminar/

Kräuter Yoga

Mit Yoga und Kräutern körperliche Beschwerden selbst behandeln

Kräuter Yoga

Cover

Die ganzheitlich wohltuenden Übungen des Yoga und der reiche Wissens- und Erfahrungsschatz aus der alten Kräuterheilkunde sind zwei starke Säulen für Gesundheit und Heilung. Birgit Feliz Carrasco vereint beide zu einem wirkungsvollen Duo, das Hand in Hand greift und gezielte Unterstützung bei verschiedensten Beschwerden bietet. Die in beiden Feldern versierte Autorin hat Kräuteranwendungen und Yogaübungen für weitverbreitete Gesundheitsprobleme von Bluthochdruck über Blasenentzündungen bis hin zu Gelenkschmerzen zusammengestellt. Ob Menstruationsbeschwerden, Erkältung oder Schlafstörungen – in diesem liebevoll gestalteten Buch finden sich wertvolle Empfehlungen, die gut ausgewählte Yogatechniken mit bewährten, jedoch heutzutage weithin in Vergessenheit geratenen pflanzlichen Helfern aus der Kräuterapotheke kombinieren. Die Autorin zieht dabei alle Register von Asanas, Atemtechniken, Mudras und Meditationen auf der einen Seite bis hin zu Tees, Sirups, Tinkturen und Anwendungen von ätherischen Ölen auf der anderen Seite.
Die klaren Übungsanleitungen spiegeln ihre langjährige Erfahrung als Yogalehrerin wider. Wenngleich das Buch schnelle und unkomplizierte Abhilfe ermöglicht, die jeder nach Bedarf anwenden kann, geht es doch über reine Quick-Fixes hinaus, denn die Autorin lässt ihre tiefgehende Sicht auf Heilung mit einfließen, in der es stets auf die Ursachen hinter den Symptomen zu blicken gilt. Dieses außergewöhnliche Gesundheitsbuch regt dazu an, die Selbstheilungskräfte bewusst zu aktivieren und die Weisheit des Yoga ebenso wie die Schätze der Natur zu nutzen, um sich auf allen Ebenen gesund zu fühlen.

Wie das Gold (lat. Aurum) der Alchemisten, das dem Verlag seinen Namen gab, steht das Aurum-Programm für bleibende Werte und Veränderung. Unser Anliegen ist, verschiedene Weisheitstraditionen, wie christliche Mystik, Buddhismus und alte fernöstliche sowie westlichen Lehren, zu interpretieren und in frischer, undogmatischer Art zugänglich zu machen, um Ihnen Inspiration für Ihre ganz persönliche Suche und Ihren individuellen Weg zu sein. Neben spirituellen Büchern finden Sie eine Reihe zum Thema Hormontherapie (Anne Hild) sowie Titel zum Thema ganzheitlichen Gesundheit – Schwerpunkte sind chinesische Medizin, indisches Ayurveda, Yoga und alternative, europäische Entwicklungen. Bücher über Kreativität zeigen außerdem, wie wir unsere Schöpferkraft freisetzen, in den Alltag integrieren und als ganz natürlichen Teil unserer Spiritualität erleben.

* Die Kamphausen Media GmbH mit den Verlagen J.Kamphausen, Aurum, Fischer & Gann, Theseus, Lüchow, LebensBaum und der Tao Cinemathek wurde 1983 in Bielefeld gegründet. Das Lieferprogramm umfasst mehr als 1.000 Titel aus den Themenbereichen ganzheitliche Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung und Wirtschaft. Einzelne Titel erreichen Auflagen in Millionenhöhe.

Firmenkontakt
Aurum
Julia Meier
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 0
0521-560 52 29
info@kamphausen.media
http://www.kamphausen.media

Pressekontakt
Kamphausen Media GmbH
Julia Meier
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 232
0521-560 52 29
julia.meier@kamphausen.media
http://www.kamphausen.media

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/kraeuter-yoga/

Garten Eden ruft – Ein Geheimnis wird offenbart

Der wohl gehütete Weg zum Jungbrunnens Deines Lebens.

BildMit erstaunlichen Erkenntnissen führt Heike Katzmarzik uns auf spannende Weise in eine Welt der Kommunikation mit der Natur. In Ihrem neuen Werk „Garten Eden ruft – ein Geheimnis wird offenbart“ bringt uns die Autorin die Kommunikationsangebote zwischen Menschen, Tieren und Mutter Natur näher.

Was steckt hinter diesem geheimnisvollen Titel?

Das Ziel all unserer Wünsche ist: Gesundheit, Langlebigkeit und ewige Jugend! Könnten wir den Ruf der Natur – von „Garten Eden“ – wahrnehmen, wären wir näher an diesem Ziel. Das Wissen um die Möglichkeiten und Geheimnisse der Natur wird in diesem Buch informativ und fesselnd beschrieben.

Die Natur verfügt über unendliche Intelligenz; sie kennt den Sinn des Lebens, wonach der Mensch zeitlebens sucht. Sie erlebt das ewige Leben bereits seit Jahrmillionen über die vier Jahreszeiten und kommuniziert mit dem Höheren.

Ist der Mensch innerlich von der Natur getrennt und durch das moderne, hektische Leben fehlgeleitet, entsteht unbewusstes Dasein – und daraus Schmerz und Krankheit. Fehlendes Bewusstsein dafür, was wir für unsere Gesundheit und Jugendlichkeit brauchen, ist oft die Ursache vieler Krankheitserscheinungen.

Dabei kommuniziert die Natur mit uns, um uns auf den richtigen Weg zurück zum Garten Eden und dem Ur-Wissen über ein langes, gesundes Leben zu führen. Die Natur kennt die Gesetze des Lebens und versucht, dieses wichtige Wissen mit uns zu teilen!

Mangelnde Achtung vor der Natur reduziert die Wahrnehmung des Menschen für sie und die Kommunikation mit ihr. Wer jedoch mit der Natur liebevoll umgeht, kann großen Einfluss ausüben: auf sein eigenes Leben und seine Gesundheit sowie auf das Leben der ganzen Menschheit. Was so grandios und unglaublich klingt, ist gar nicht so abwegig, wie man nach dem ersten Erstaunen meinen könnte …

Wir wissen heute, dank der Forschung, dass alles, was existiert, miteinander kommuniziert. Während die Natur von Anbeginn ihrer Existenz mit all ihren Pflanzen, Tieren, dem Wasser und den Ionen in der Luft im Austausch ist, ist der Mensch von dieser Wahrnehmung oft getrennt und tut leider vieles dafür, dass dies auch so bleibt.

Heike Katzmarzik beschreibt im Detail, über welche Wege die Natur mit dem Menschen Kontakt aufnimmt – auch wenn er es nicht wahrnimmt oder begreift. Sie beobachtete beispielsweise, dass die Natur mit einem bestimmten Pflanzenwuchs reagiert, wenn sich in einer Region eine Grippewelle ankündigt. Ihre Recherchen brachten erstaunliche Ergebnisse zutage, was den Wildwuchs und dessen Bedeutung in unseren Gärten angeht: Was wir für Unkraut halten, ist oft ein Heilkraut, das für seinen Besitzer wächst, weil dieser es gerade jetzt braucht. Wir erfahren auch, welche Früchte oder Kräuter bei welchem Leiden helfen.

Es wird aufgezeigt, wie man mithilfe von sog. Wahrheitsfindern seinen persönlichen Weg zur Gesundheit auf natürliche Weise gehen kann. Es lässt sich darüber sowohl herausfinden, was wir täglich an Nahrung und Nahrungsergänzungsmitteln zu uns nehmen sollten, als auch, welche Gedankenwelt unserer Gesundheit zuträglich ist. Das Wissen ruht in uns, es will nur geweckt werden.

Schumann-Wellen z. B. entstehen durch die Einwirkung von Gewitterblitzen. Pro Grad der Erderwärmung steigt die Anzahl der Gewitter um das Doppelte. Der Mensch hat die Erderwärmung vorangetrieben, was dazu führt, dass die Schumann-Wellen in einer höheren Intensität vorkommen. Dies wiederum bewirkt, dass die extrem niedrige Frequenz dieser Wellen zunehmend stärker auf unser aller Bewusstsein einwirkt.

Das Bewusstsein des Menschen ist beeinflussbar und zu steigern. Mit einem höheren Bewusstsein gegenüber der Natur könnte vielleicht schon bald ein höherer Ernteertrag mit natürlichen Mitteln erreicht werden, um die explodierende Erdbevölkerung zu ernähren. Denn dass Gesundheit im Zusammenhang mit Ernährung, reinem Wasser, sauberer Luft und liebevollem Umgang mit allen Lebewesen steht, wird heute wohl niemand mehr anzweifeln.

Ein beginnendes neues Bewusstsein zeigt sich bereits darin, dass es immer mehr Menschen gelingt, ihre Krankheiten aus eigener Kraft zu besiegen – mithilfe der Natur!

Garten Eden ruft seine Kinder über dieses Buch zurück ins Paradies: nach Eden.

Stimmen zum Buch:

„Dieses Buch macht uns reich an neuem und altem Wissen.“ (Dr. med. Wolfgang Vogelsberger)

„Ich bekam stellenweise eine Gänsehaut beim Lesen dieses Buches und musste es unbedingt verlegen!“ (Dieter Broers)

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Dieter Broers Verlag Ltd.
Herr Dieter Broers
Wiedner Hauptstraße 65
1040 Wien
Österreich

fon ..: +49 (0)30 629381088
web ..: http://www.garten-eden-ruft.de/
email : kontakt@dieter-broers.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Dieter Broers Verlag Ltd.
Herr Dieter Broers
Wiedner Hauptstraße 65
1040 Wien

fon ..: +49 (0)30 629381088
web ..: http://www.garten-eden-ruft.de/
email : kontakt@dieter-broers.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/garten-eden-ruft-ein-geheimnis-wird-offenbart/

Im Herbst günstig ein neues Fahrrad kaufen

Im Herbst günstig ein neues Fahrrad kaufen

Berlin, 14. November 2019. Die kühle Jahreszeit ist ein guter Zeitpunkt für den Fahrradkauf. Wer ohnehin einen neuen Drahtesel braucht, hat im Herbst und Winter gute Chancen auf ein Schnäppchen. Räder aus der vergangenen Saison werden oft zu reduzierten Preisen angeboten, denn die Händler brauchen Platz für die neuen Modelle. Die VERBRAUCHER INITIATIVE sagt, worauf beim Kauf zu achten ist.

– Überlegen Sie zunächst, wie viel Geld Sie ausgeben und wo Sie Ihr Rad kaufen möchten. Der Fachhandel kann fachkundige Beratung, Serviceleistungen und eine reichliche Auswahl bieten.

– Gehen Sie in verschiedene Geschäfte und vergleichen Sie Angebote, Preise, Beratung, Service- sowie Garantieleistungen.

– Bringen Sie eventuell Ihr altes Fahrrad mit, um dem Verkäufer zu zeigen, was Sie daran gut finden und was Sie gern anders hätten.

– Schauen Sie sich verschiedene Modelle an und nehmen Sie sich ausreichend Zeit, um den passenden Radtyp mit der richtigen Rahmengröße und Sitzposition zu finden. Probieren Sie aus, welchen Sattel und welche Lenkerform Sie am angenehmsten finden.

– Lassen Sie sich den Umgang mit dem Rad, seinen Funktionen und Einstellungen erläutern und eine schriftliche Bedienungsanleitung geben. Überprüfen Sie selbst alle wichtigen Funktionen. Teile der Ausstattung, die nicht gefallen oder passen, können möglicherweise ausgetauscht werden.

– Machen Sie Probefahrten mit Rädern, die in die engere Wahl kommen und testen Sie sie auf solchen Strecken, auf denen Sie üblicherweise unterwegs sind.

– Für Vielfahrer macht es sich bezahlt, beim Kauf eines neuen Rades gleich in pannensichere Reifen zu investieren. Eine Pufferzone zwischen Reifen und Schlauch hält spitze Gegenstände fern und erspart das lästige Reifenflicken.

Weitere Anregungen zum Kauf und einen Überblick über erhältliche Fahrradtypen sowie Informationen zu Elektrorädern und Zubehör bietet die neue Broschüre „Basiswissen Fahrrad“. Das 16-seitige Heft nennt außerdem wichtige Verkehrsregeln für Radfahrer. Es kann für 2,00 Euro (zzgl. Versand) unter www.verbraucher.com bestellt oder heruntergeladen werden.

Die VERBRAUCHER INITIATIVE e.V. ist der 1985 gegründete Bundesverband kritischer Verbraucherinnen und Verbraucher. Schwerpunkt ist die ökologische, gesundheitliche und soziale Verbraucherarbeit.

Kontakt
Die VERBRAUCHER INITIATIVE e.V.
Georg Abel
Berliner Allee 105
13088 Berlin
030 53 60 73 41
030 53 60 73 45
mail@verbraucher.org
https://www.verbraucher.org

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/im-herbst-guenstig-ein-neues-fahrrad-kaufen/

Wie Gentechnik unser Leben verändert

Risiken für unsere Gesundheit und Umwelt

Wie Gentechnik unser Leben verändert

Cover

In seinem Buch GENveränderte Nahrungsmittel bringt Christian Salvesen aktuelle Spannungsfelder der Gentechnik-Debatte verständlich und lebensnah auf den Punkt. Stimmt es, dass genmanipuliertes Getreide Allergien und Antibiotika-Resistenz bewirkt? Dass freigesetzte Genpflanzen unkontrollierbar und ökologisch eine Katastrophe sind? Ist der Einfluss international agierender Konzerne wie Monsanto auf Politik und Medien tatsächlich so bedrohlich? Das sind brandaktuelle, heißdiskutierte Fragen. Der Autor beleuchtet verschiedene Seiten und lässt Menschen zu Wort kommen, die durch ihre eigenen Geschichte erlebbar machen, wie der Verzicht auf genveränderte Nahrung ihr Leben nachhaltig verändert hat. Ein aufrüttelndes, wegweisendes Buch!

„Statt immer größere Teile unserer Umwelt – und unserer Nahrung – zu synthetisieren, müssen wir unsere Innovationskraft darauf konzentrieren, kreativ und effizient das zu nutzen, was uns die Natur zur Verfügung stellt.“
(Dr. Felix Prinz zu Löwenstein in seinem Vorwort zu GENveränderte Nahrungsmittel)

„Meisterschaft im Leben zu erlangen“ ist der Fokus, der uns bei der Auswahl der Themen leitet. „Meisterschaft“ ist dabei kein fernes Ziel, sondern beschreibt den Grad unserer Offenheit gegenüber dem Leben in seiner grandiosen Vielfalt, aber auch gegenüber seinen Schwierigkeiten und Widersprüchen als den eigentlichen Wachstumshilfen. Auf ganz persönlichen Entwicklungswegen nähert sich jeder Mensch seinen Stärken und Talenten, seiner Kraft und Bewusstheit sowie seinem Glück – seiner Essenz. Mit unseren Veröffentlichungen möchten wir hierbei unterstützend und inspirierend begleiten und Ihnen weiterführende Perspektiven vermitteln.

* Die Kamphausen Media GmbH mit den Verlagen J.Kamphausen, Aurum, Fischer & Gann, Theseus, Lüchow, LebensBaum und der Tao Cinemathek wurde 1983 in Bielefeld gegründet. Das Lieferprogramm umfasst mehr als 1.000 Titel aus den Themenbereichen ganzheitliche Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung und Wirtschaft. Einzelne Titel erreichen Auflagen in Millionenhöhe.

Firmenkontakt
Kamphausen Media GmbH
Julia Meier
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 0
0521-560 52 29
info@kamphausen.media
http://www.kamphausen.media

Pressekontakt
Kamphausen Media GmbH
Julia Meier
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 232
0521-560 52 29
julia.meier@kamphausen.media
http://www.kamphausen.media

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/wie-gentechnik-unser-leben-veraendert/

Wissenswertes zum Blutspenden – Verbraucherfrage der Woche der DKV

Gut beraten von den Experten der ERGO Group

Wissenswertes zum Blutspenden - Verbraucherfrage der Woche der DKV

Grundsätzlich kann jeder gesunde Mensch ab 18 Jahren Blut spenden. (Bildquelle: ERGO Group)

Angelika K. aus Salzgitter:
Ich habe gelesen, dass immer weniger Deutsche Blut spenden. Jetzt möchte ich erstmals spenden. Was muss ich dabei beachten?

Dr. Wolfgang Reuter, Gesundheitsexperte bei der DKV Deutsche Krankenversicherung:
In der Tat: Immer weniger Menschen in Deutschland spenden Blut. Obwohl der Bedarf wegen des demografischen Wandels in den nächsten Jahren eher steigen wird. Grundsätzlich kann jeder Gesunde ab 18 Jahren Blut spenden. Erstspender dürfen dabei maximal 64 Jahre alt, Mehrfachspender 68 beziehungsweise nach Erlaubnis der Ärzte vor Ort 72 Jahre alt sein. Der Spender erhält beim Termin einen medizinischen Fragebogen und wird von einem Arzt untersucht. Um sich für das Spenden gut vorzubereiten, empfiehlt es sich, bereits am Tag vorher viel zu trinken und fetthaltige Speisen zu vermeiden. Der Grund: Fett hat Auswirkungen auf die Qualität des Blutplasmas. Auch auf das Rauchen sollten Blutspender ein paar Stunden vor und auch nach dem Termin verzichten. Nach dem Spenden gilt es, eine Ruhepause von mindestens 30 Minuten einzuhalten, bevor es aufs Rad oder ins Auto geht – und mindestens einen Viertelliter Flüssigkeit zu trinken. Auf Sport oder Sauna sollten Spender an diesem Tag verzichten. Bei Kreislaufproblemen liegen bleiben, die Beine hochlegen und trinken. Auf die Einstichstelle der Punktionsnadel erhält der Spender ein Pflaster oder, auf Wunsch, einen Druckverband. Wichtig ist, das Pflaster oder den Druckverband frühestens nach zwei Stunden zu entfernen und nicht über Nacht anzubehalten. Ein Bluterguss lässt sich durch kühle Umschläge vermeiden. Kommt es doch zu einem Hämatom, helfen Salben mit dem Wirkstoff Heparin oder Hirudin, der Wirkstoff Arnika wirkt abschwellend und entzündungshemmend.
Anzahl der Anschläge (inkl. Leerzeichen): 1.510

Weitere Ratgeberthemen finden Sie unter www.ergo.com/ratgeber Weitere Informationen zur Krankenversicherung finden Sie unter www.dkv.de

Das bereitgestellte Bildmaterial darf mit Quellenangabe (Quelle: ERGO Group) zur Berichterstattung über die Unternehmen und Marken der ERGO Group AG sowie im Zusammenhang mit unseren Ratgebertexten honorar- und lizenzfrei verwendet werden.

Bei Veröffentlichung freuen wir uns über Ihr kurzes Signal oder einen Beleg – vielen Dank!

Über die DKV
Die DKV ist seit über 90 Jahren mit bedarfsgerechten und innovativen Produkten ein Vorreiter der Branche. Der Spezialist für Gesundheit bietet privat und gesetzlich Versicherten umfassenden Kranken- und Pflegeversicherungsschutz sowie Gesundheitsservices, und organisiert eine hochwertige medizinische Versorgung. 2018 erzielte die Gesellschaft Beitragseinnahmen in Höhe von 4,87 Mrd. Euro.
Die DKV ist der Spezialist für Krankenversicherung der ERGO und gehört damit zu Munich Re, einem der weltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger.
Mehr unter www.dkv.com

Firmenkontakt
DKV Deutsche Krankenversicherung
Ronny Winkler
ERGO-Platz 2
40477 Düsseldorf
0211 477-3012
ronny.winkler@ergo.de
http://www.ergo.com/verbraucher

Pressekontakt
HARTZKOM Strategische Markenkommunikation
Marion Angerer
Hansastraße 17
80686 München
089 998 461-18
dkv@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/wissenswertes-zum-blutspenden-verbraucherfrage-der-woche-der-dkv/