Schlagwort: gen

CaniVaris – Der Hunde DNA-Test für Ihren Mischlingshund

Warum sollte ein Hundehalter einen DNA-Test bei seinem Mischlungshund machen? Was sind die Vorteile?

CaniVaris - Der Hunde DNA-Test für Ihren Mischlingshund

CaniVaris – „Der“ Hunde DNA-Test!

Ein sorgenfreies und harmonisches Zusammenleben von Hunden und Ihren Besitzern ist das A und O für beide. Diese Aussage würden alle Hundebesitzer wahrscheinlich sofort bestätigen. Doch besonders den Besitzern von Mischlingshunden können die Abstammung und Herkunft dessen dabei Steine in den Weg legen.

Von welcher Rasse stammt mein Hund eigentlich genau ab? Die Beantwortung dieser Frage ist nicht nur für die Besitzer, sondern auch für den Hund selbst, ein wichtiger Meilenstein. Durch die Bestimmung der Rasse eines Hundes, können sich Besitzer Gewissheit über deren Charakterzüge verschaffen. Dies erleichtert den Umgang und das Zusammenleben mit dem Hund ungemein und lässt den Besitzer die Verhaltensweisen sowie Gesundheitsrisiken des Tieres besser einschätzen.

Besonders bei Mischlingen ist die Feststellung ihrer Abstammung durch einen Hunde DNA-Test unabdingbar, denn -anders als bei reinrassigen Hunden- kann man diese meist nicht aufgrund des Aussehens (Ohren, Schwanzform, Fellfarbe) erkennen. CaniVaris bietet Ihnen, mit dem marktführenden Test, die einzige Methode schnell und einfach die Antwort auf die Frage nach der Herkunft Ihres Hundes zu beantworten.

Hierzu bestellen Sie die benötigten Produkte direkt im Onlineshop myorivita.de zu sich nach Hause. Mit den angelieferten Tupfern entnehmen Sie Ihrem Hund vorsichtig einen Schleimhautabstrich, der grundliegende Körperzellen des Hundes enthält, und schicken diesen zurück. CaniVaris ermittelt mittels sicherer Analysetechnik anschließend, um welche Rasse es sich bei Ihrem Hund genau handelt. Damit der Prozess sorgfältig und sowohl für Sie als auch Ihren Hund stressfrei ablaufen kann, können Sie sich über den genauen Ablauf und die einzelnen Schritte dessen in folgendem Video informieren:

Möchten auch Sie sich über die Abstammung Ihres vierbeinigen Freundes schlau machen oder einen Hunde DNA-Test an Freunde oder Verwandte verschenken? Dann informieren Sie sich bei CaniVaris über Hunde DNA-Tests, Referenzen bisheriger Kunden und verschiedene Rassen. Vielleicht hält der Test ja auch für Sie und Ihren Mischling eine Überraschung bereit?

OriVita Diagnostik vertreibt den CaniVaris DNA-Test in Deutschland. Dieser wurde ursprünglich von einem großen veterinärmedizinischen Labor auf dem nordamerikanischem Kontinent entwickelt, welches sich auf den Bereich der Tiergenetik spezialisiert hat. Dieser Test wurde an die Bedürfnisse in Deutschland angepasst und ist über OriVita Diagnostik zu beziehen.

Kontakt
OriVita Diagnostik
Sabine Falkenstein
Schwalbenweg 9
57489 Drolshagen
02761-790121
info@hunde-dna-test.de
www.hunde-dna-test.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/canivaris-der-hunde-dna-test-fuer-ihren-mischlingshund/

„Lieben Sie Musik?“

Wie Musik der Menschheit auf die Beine half, zeigte Helge Rosenbaum in seinem Vortrag bei der „TEDx Koeln“-Veranstaltung.

"Lieben Sie Musik?"

In der Kooperation liegt die Kraft
Was macht uns Menschen einzigartig? Was ist das unverwechselbare Identitätsmerkmal? „Es ist die Fähigkeit, in hochkomplexen Situationen auf höchstem Niveau zu kooperieren“, erklärte Impulsgeber Helge Rosenbaum jüngst bei einer TEDx-Veranstaltung in Köln.

Unsere Vorfahren entdeckten einst: Sie profitieren, wenn sie individuelle Stärken zusammenbringen, um ein gemeinsames Ziel zu erreichen. Heute ist Kooperation für uns selbstverständlich. Wir tun es ständig: Ob wir mit Geschwistern kooperieren, um an das Nutella-Glas ganz oben im Schrank zu kommen. Mit unseren Kollegen, um einen Auftrag abzuschließen. Oder mit wildfremden Menschen, wenn wir im Stadion die Fußballmannschaft mit einem synchronen Klatschen anfeuern. „Dieses Phänomen des gemeinsamen synchronen Klatschens zeigt, dass uns Kooperation im Blut liegt“, so der 53-jährige. Gelingende Kooperation basiert auf zwei Voraussetzungen: Jeder muss eine Kompetenz einbringen und wissen, was er zu tun hat.

Auf dem Weg zum inneren Puls
Um das zu verdeutlichen, ließ Rosenbaum seine Zuhörer zu unter den Stühlen platzierten Instrumenten greifen. Der Impulsgeber arbeitet seit vielen Jahren mit brasilianischen Trommeln und formt damit in kürzester Zeit aus heterogenen Gruppen pulsierende Samba- Orchester. „Die Instrumente provozieren, dass die Teilnehmer ihren ganz eigenen Life Beat hören, finden und ihm folgen können“, weiß Rosenbaum, der sein Publikum in Workshops und interaktiven Keynote-Vorträgen mit auf die Reise zum eigenen Lebensmotiv – dem Life Beat – nimmt.

„In einen Rhythmus einsteigen, das kann allein der Mensch, denn die Evolution hat in uns so etwas wie ein musikalisches Gen abgelegt, einen genetischen Puls“, sagt Rosenbaum, dessen eigenes Lebensmotiv stark von der Musik geprägt ist. Aber wozu dient dieser Puls? Musik wecke Sympathieeffekte, die relevant sind, um Gemeinschaften zu bilden. Und Gemeinschaften sichern nachweislich den Fortbestand der Menschheit. Es ist also denkbar, dass Menschen schon sehr früh Musik nutzten, um miteinander zu kooperieren.

Rosenbaum hielt den Vortrag auf Einladung der Organisatoren der „TEDx Koeln“-Konferenz. Hier treffen sich Menschen aus den unterschiedlichsten Bereichen und präsentieren ihre Ideen und Visionen. Die Vorträge werden aufgezeichnet, übersetzt und gehen um die ganze Welt.

Hier der Link zu Helge Rosenbaums Vortrag: https://www.youtube.com/watch?v=nR5qcrTfMP8

Nähere Informationen unter http://www.helgerosenbaum.de/

Impulsgeber Helge Rosenbaum vermittelt den Life Beat für Führungskräfte, Mitarbeiter und Einzelpersonen. Mit acht Jahren beginnt er seine musikalische Ausbildung, mit zwölf Jahren folgt die erste Band. Nach Studium der Instrumentalpädagogik an der Musikhochschule Köln/Abtl. Wuppertal, mit Abschluss zum Dipl.-Instrumentalpädagogen verfolgt er seinen musikalischen Weg. Neben Engagements in verschiedenen Bands, schreibt er zwei Fachbücher. Heute gibt Rosenbaum sein Wissen und seine Erfahrung in Form von interaktiven Musikkonzepten innerhalb seiner Seminare, Trainings und Vorträge weiter.

Kontakt
Helge Rosenbaum – Life Beat
Helge Rosenbaum
Albblickstrasse 5
72116 Mössingen
+49 7473 379 276
mail@helgerosenbaum.de
http://www.helgerosenbaum.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/lieben-sie-musik/

WILDER FLUSS – internationaler Thriller-Bestseller von Cheryl Kaye Tardif – dt. Erst-Veröff. im November 2014

Stammzellenforschung, Klontechnik und Weltherrschaftspläne – eine explosive Mischung!

BildSuche nach dem Jungbrunnen – Der international vielbeachtete Thriller WILDER FLUSS (Originaltitel: THE RIVER) von Cheryl Kaye Tardif entführt den Leser tief in die kanadischen Wälder. Am Ufer des Nahanni River sollen seltsame Dinge geschehen. Menschen werden tot aufgefunden, kopflos, oder kehren nie in die zivilisierte Welt zurück … Cheryl Kaye Tardif gelingt es meisterlich, moderne Lebensweise, alte Legenden und mögliche Schrecken der Zukunft in einem packenden Roman zu kombinieren. Durch die Verwendung von viel wörtlicher Rede ist WILDER FLUSS leicht zugänglich, flüssig zu lesen und extrem spannend. Eine Empfehlung für alle Leser und Leserinnen, die spannungsgeladene Romane mit Thrill, Gefühl und überraschenden Wendungen mögen …

Inhalt: Del dachte, dass ihr Vater schon lange tot war. Doch jemand aus ihrer Vergangenheit behauptet etwas anderes. Jetzt ist sie mit einer Gruppe ihr nahezu fremder Menschen auf einer lebensgefährlichen Mission …
Vor sieben Jahren verschwanden Del Hawthornes Vater und drei seiner Freunde in der Nähe des Nahanni River und wurden für tot erklärt. Der South Nahanni River in den kanadischen Northwest Territories ist bekannt für seine Geschichten um mysteriöse Todesfälle, kopflose Leichen und Entführungen. Del ist schockiert, als ihr einer der vermissten Männer an der Universität begegnet; gealtert zwar und kaum wiederzuerkennen, aber äußerst lebendig. Was der Mann ihr sagt, scheint undenkbar: Auch ihr Vater ist noch am Leben!
Mit einer Gruppe von Freiwilligen fährt Del zum Nahanni River, um ihren Vater zu retten. Dort deckt sie eine Verschwörung unvorstellbaren Grauens auf, die uns alle zu vernichten droht. Wird die Menschheit für die Suche nach dem ewigen Leben geopfert werden?
Ab welchem Punkt werden wir zu … Gott?

Die Autorin: Cheryl Kaye Tardif ist eine preisgekrönte internationale Bestsellerautorin aus Kanada. Zu ihren Romanen gehören Divine Sanctuary*, Submerged*, Divine Justice*, Des Nebels Kinder, Wilder Fluss, Divine Intervention* und Whale Song*, von New York Times-Bestsellerautorin Luanne Rice gewürdigt als »eine Geschichte über Liebe, Familie und die Geheimnisse des Herzens – ein großartiger, bewegender Roman.“

Derzeit schreibt sie an ihrem nächsten Thriller.

Cheryl widmet sich auch dem Kurzgeschichten-Genre, inspiriert von ihrem Lieblingsautor und Vorbild Stephen King. Aus ihrer Feder stammen die Kurzgeschichte Dream House*, die Kurzgeschichtensammlung Skeletons in the Closet & Other Creepy Stories* und Remote Control*, ein eBook-Kurzroman. Im Jahr 2010 wagte Cheryl unter dem Pseudonym Cherish D’Angelo einen schriftstellerischen Abstecher ins Romantik-Genre und debütierte mit ihrer zeitgenössischen Suspense-Romanze Lancelot’s Lady*. Auch ein Kinderbilderbuch, The Elfling Princess*, hat Cheryl veröffentlicht.

Booklist schwärmt: »Tardif – in Kanada bereits ein großer Erfolg … und ein Name, mit dem südlich der Grenze gerechnet werden muss.«

Über:

LUZIFER Verlag
Herr Steffen Janssen
Gelsenkirchener Straße 32
44866 Bochum
Deutschland

fon ..: 02327/6899619
web ..: http://www.luzifer-verlag.de
email : info@luzifer-verlag.de

Independent Verlag für Dystopie, Horror und Thriller.

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

LUZIFER Verlag
Herr Steffen Janssen
Gelsenkirchener Straße 32
44866 Bochum

fon ..: 02327/6899619
web ..: http://www.luzifer-verlag.de
email : info@luzifer-verlag.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/wilder-fluss-internationaler-thriller-bestseller-von-cheryl-kaye-tardif-dt-erst-veroeff-im-november-2014/

An Russland, das kein Russland ist – neues Buch enthüllt die wahre Geschichte Russlands

Indjin Bayart zeigt in ihrem Buch „An Russland, das kein Russland ist“ ein völlig vergessenes Russland.

BildIndijin Bayart eröffnet in ihrem Sachbuch „An Russland, das kein Russland ist“ ein völlig in Vergessenheit geratenes Bild Russlands. Russland ist nicht Russland. Und es ist niemals nur ein Russland gewesen. Es wurde lediglich in den letzten Jahrhunderten dem Versuch unterworfen, daraus ein Russland zu machen, was trotz aller Anstrengungen nicht gelungen ist. Was Russland in Wirklichkeit ist, erfahren Sie in diesem Buch.

„An Russland, das kein Russland ist“ von Indijin Bayart handelt von den Ureinwohnern Nordzentralasiens, deren Land heute Russland genannt wird, von ihrer Geschichte, ihrer Sprache und ihren Träumen. Doch keiner redet heute darüber, was diese Völker in dem gegenwärtigen „freien Russland“ wegen der zahlenmäßigen und kulturellen Unterschiede zwischen ihnen und den Russen immer noch erleiden müssen: dass sie jetzt praktisch zur totalen Auslöschung verurteilt sind. Und es spricht auch niemand darüber, warum ihre immer noch riesigen Siedlungsgebiete heute „Russland“ heißen. Indijin Bayart spricht in einem einzigartigen Buch darüber. Entdecken Sie in diesem Buch das wahre Russland.

„An Russland, das kein Russland ist“ von Indjin Bayart ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-8495-7251-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online-Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder die Kamphausen Mediengruppe im Kunden-Portfolio.

<

p>Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/an-russland-das-kein-russland-ist-neues-buch-enthuellt-die-wahre-geschichte-russlands/