Sinnliche Intimität

Berühren und berührt werden Cover In diesem Buch geht es um die immense Bedeutung von speziell achtsamer und sinnlicher Berührung für unsere Sexualität. Die Autorin beschreibt einfühlsam, wie sie Menschen dabei unterstützt, ihr sexuelles Potential zu entdecken, ihre individuellen Ausprägungen und Vorlieben beim Sex zu ergründen und damit die eigene „sexuelle Insel“ zum Erblühen zu bringen. Wir erfahren, mit welchen Themen Männer, Frauen oder Intersexuelle in ihre sexualtherapeutische Praxis kommen und mit welchen Fragen, Methoden und Übungen sie mit ihnen arbeitet. Wie gerade die Entdeckung des eigenen Körpers als Insel der Lust ihnen dabei hilft, eine zunehmende Verbundenheit mit sich…

Boris Johnson for Bundeskanzler?

Funktioniert der britische Pumuckel-Populismus auch in Deutschland? durch-die-markenbrille: Emotionale Erklärungsansätze für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft Düsseldorf, 11.12.2019. It“s all about emotions: Mit dem neuen Marken Media Monitor (MMM) untersucht der Blog durch-die-markenbrille.de (ddmb) zusammen mit dem Medienanalysten pressrelations die Wirkung von Marken – zum ersten Mal digital und in Echtzeit. Dabei geht es nicht um Inhalte, sondern um die Emotionen, die einzelne Aussagen von (oder zu) Marken wecken. Im Vorfeld der Unterhauswahlen in Großbritannien geht es um eine besondere Marke: Den britischen Premierminister Boris Johnson. Als Quelle dienen 52 sorgsam ausgesuchte Mainstream- und „alternative“ Online-Medien aus dem deutschsprachigen Raum. Das…

Inneres Teamwork: Stark sein durch Selbstwirksamkeit

So nutzen wir unser inneres Team, um besser mit Krisen umzugehen Das innere Team besser kennenlernen: „So bin ich stark“ von Jutta Heller Stark sein: Was bedeutet das eigentlich? Viele Menschen fordern zu viel von sich selbst, weil sie glauben, immer stark sein zu müssen. Alle Termine und Pläne unter einen Hut zu bekommen, freundlich für andere da zu sein, die eigenen Sorgen allein zu bewältigen: Manchmal sind die Anforderungen viel höher als ein Einzelner bewältigen kann. Gerade in einer persönlichen Krise wie Krankheit, beruflicher Veränderung oder Veränderung der familiären Situation kann es leicht zu viel sein, wenn man nur…

Radikale Ehrlichkeit für ein Leben ohne Bullshit

Sei mal ehrlich zu dir selbst (wenn du das überhaupt noch kannst). Ehrlichkeit währt am längsten und trotzdem lügen wir uns fast zu Tode. Wir alle lügen. Tagtäglich, immer und immer wieder. Wir lügen uns selbst an (das können wir fast am besten) und wir lügen unsere Familie an. Unsere Freunde, unsere Partner, unsere Kinder, unsere Chefs und unsere Angestellten. Dabei lügen wir in einer derart raffinierten Art und Weise, dass wir es oft gar nicht merken. Wo soll das nur enden? Oder lügst du dich noch selbst an und glaubst, du lügst gar nicht? In diesem Video verrät Benedikt…

Gefühle auf Knopfdruck erzeugen?

So funktioniert es in der Praxis In diesem Video lernst du wie du dir selbst einen sogenannten Anker setzt, um gute Gefühle auf Knopfdruck abrufen zu können, wann immer du sie brauchst. Eine der mächtigsten Techniken des NLP (Neurolinguistisches Programmieren) ist das Ankern. Das Ankern beschreibt eine Reiz-Reaktionsverknüpfung, bei der zum Beispiel eine bestimmte Bewegung dazu führ, dass du in einem bestimmen Gefühl ankommst. Nutze auch du wie viele erfolgreiche Menschen diese Technik um deine Gefühle zu managen. https://youtu.be/7TeeNoIrc3w Die ZHI Academy ist die Online-Akademie für deinen Erfolg! Darin zeigen dir Top-Experten wie du persönlich und im Business weiter wachsen…

Die individuelle Balance finden

Detox your life Cover Der eigene Körper ist der beste Kompass, um unmissverständlich aufzuzeigen, was nicht „gut“ für uns ist. Manche Wechselwirkungen sind aber erst auf den zweiten Blick durchschaubar. Dieser ungewöhnliche Ratgeber gibt plausibel begründete Instrumente an die Hand, um die eigene Ernährungs- und Lebensweise zu beleuchten und sie nachhaltig gesund umzugestalten. Die Integration in den eigenen Alltag wird erleichtert durch zahlreiche Anregungen, Tipps und Rezepte. Sophia Elmlinger vermittelt gekonnt zwischen Theorie und Praxis. Anwendungsbezogen stellt sie dar, wie „Gifte“ in den Körper gelangen und wie sie zu neutralisieren sind. Neben der Nahrung können es auch Situationen in unserem…

An Artwork a Day keeps the Heartache away

Kunst vertreibt Herzschmerz und Sorgen Bianka Schüssler . Logo Die Reihe „An Artwork A Day Keeps The Heartache Away“ der Hamburger Künstlerin Bianka Schüssler setzt auf die emotionale Kraft, die Kunst auf den Menschen ausübt. Kunst hat die Fähigkeit, tief verwurzelte Geschichten in einem Menschen wachzurütteln, die im Unterbewusstsein wie verschlossene Bücher liegen. Sie warten auf diesen einen bestimmten Auslöser, um geöffnet, an die Oberfläche transportiert und dort in den Gesichtern der Menschen und deren Emotionen sichtbar zu werden. Menschen weinen beim Anblick eines Bildes, sie zittern, sie frieren, sie erstarren, sie staunen, sie brechen vor Traurigkeit zusammen. Diese Emotionen,…

Autofahren im Frühjahr: Starke Gefühle und Flirten am Steuer können gefährlich werden

Obwohl jeder Dritte Flirten als Ablenkung einschätzt, tut es jeder Fünfte Der Frühling ist da: Aber Achtung, Frühlingsgefühle können vom Verkehr ablenken. (Bildquelle: pixabay.com) Oberursel, 10. April 2017 – Dass sich Herbstmüdigkeit auf die Sicherheit beim Autofahren auswirkt, ist mittlerweile vielen bekannt. Dass jedoch auch im Frühling Risiken lauern, ahnen vielleicht nur wenige. In dieser Zeit steigt nämlich die Lust aufs Flirten. Und obwohl das laut einer aktuellen DA Direkt-Studie jeder Dritte als Ablenkung einschätzt, zeigt eine frühere Studie, dass deutsche Autofahrer dennoch munter am Steuer flirten: So räumt jeder fünfte der Befragten ein, auch hinterm Steuer gerne einmal einen…

Weihnachten sind Kurzgeschichten wieder im Trend

„Berührungen – Ein Vollbad für die wunde Seele“ „Berührungen – Ein Vollbad für die wunde Seele“ Der österreichische Autor Gerhard Burtscher hat mit seinen „Berührungen – Ein Vollbad für die wunde Seele“ mitten ins Herz seiner LeserInnen getroffen. Er malt mit seinen Worten Bilder für Menschen, „die etwas Licht gut gebrauchen können“. Was für eine Botschaft, gerade jetzt zur Weihnachtszeit. Ein ideales Geschenk für einen lieben Menschen oder für sich selbst. Kurzgeschichten liegen schon deshalb wieder im Trend, weil der Leser/die Leserin auch kurz, quasi zwischendurch, in eine andere Welt eintauchen kann, ohne gleich mehrere Tage in einem Roman versinken…

Buchveröffentlichung „Warum Familien streiten“

Münster, 21.11.2016. Mit konkreten Beispielen beschreibt Ludger Wentingmann lebendig und authentisch einige Streitsituationen. Dabei betrachtet er neben den materiellen, äußeren Motiven immer auch die Ebene der Gefühle. Der Autor gibt nicht nur Einblicke in unterschiedliche Streitkulturen und -auswüchse, sondern auch Lösungsansätze und wertvolle Tipps. Die Botschaft: „Vorausschauend und mit Achtsamkeit Streit vermeiden.“ Sein Buch veröffentlicht Ludger Wentingmann als Paperback unter der ISBN 978-3-95627-532-6 in der Westfälischen Reihe. Erhältlich ist das Buch auch als Hardcover (ISBN: 978-3-95627-533-3) und als E-Book (978-3-95627-534-0). Über den Autor: Ludger Wentingmann, Jahrgang 1950, aufgewachsen auf einem Bauernhof mit 4 Geschwistern, verheiratet, eine erwachsene Tochter, Bankkaufmann mit…

Manipulation

Cover Liebe lässt sich nicht erzwingen Viele Beziehungen beginnen heutzutage online – so steht vor der physischen Begegnung eine Phase, in der das Gegenüber – wie eine weiße Leinwand – mit den eigenen Sehnsüchten übermalt werden kann. Schließlich haben wir alle eine mehr oder weniger konkrete Vorstellung, wie der ideale Partner sein mag. Für die Schülerin Serena hält der erste Tag des neuen Schuljahres ein kleines Mysterium bereit, eine Fährte, der sie bereitwillig folgt: Sie bekommt für das neue Schuljahr ihre neuen Bücher ausgehändigt. Als sie im Buch nachschaut, wer ihre Vorgänger waren, sieht sie den Namen „Veto Kenneth Schwartz“.…

Eine starke Beziehung

Wie der Beziehungstanz zwischen Vätern und Söhnen an Wahrhaftigkeit gewinnt Cover Bei genauerem Hinschauen können ewigschwelende Konflikte wie eine Tanzchoreographie anmuten: Ein spitze Formulierung, die einen wunden Punkt berührt – und schon wird eine Kaskade der Abwehr losgetreten. Der amerikanische Autor Sam Keen hat mit seinem Klassiker „Feuer im Bauch“ maßgeblichen Anteil am Entstehen einer Männerbewegung, die der weiblichen Emanzipation das Bild eines neuen, einfühlsamen Mannes gegenübergestellt hat. So nachdrücklich er dafür plädierte, sich auch als Mann verletzlich zu zeigen, sosehr war auch die Beziehung zu seinem eigenen Sohn nicht davor gefeit, einem patriarchalen Tanz zu folgen, der fast schon…