itelligence: Virtueller Messestand statt LogiMAT – ein erfolgreiches Experiment

Konzept funktioniert, itelligence: virtueller Messestand statt LogitMAT Nach der Absage der diesjährigen LogiMAT in Stuttgart konnte die itelligence AG erfolgreich das Konzept eines “ Virtuellen Messestands“ umsetzen. Zum Auftakt, am 10. März 2020, präsentierten Logistik-Experten der itelligence AG in Live-Vorträgen über Videokonferenzsysteme via Internet Neuheiten der Logistik-Branche. Die Themen reichten dabei von der SAP Supply Chain bis zu itelligence-Lösungen im Logistik-Bereich. Bei Kunden und Interessenten fand das Angebot große Aufmerksamkeit. Rund 1.000 Mal wurde auf den virtuellen Messestand bereits am ersten Messetag zugegriffen, um an den Videokonferenzen teilzunehmen oder sich die Inhalte im Nachgang herunterzuladen. Aufgrund dieser positiven Erfahrung, plant…

Erfoglreicher Brückenschlag für GBK GmbH ins Reich der Mitte

Gefahrgutspezialist zieht positive Zwischenbilanz zum China-Engagement Die GBK GmbH Global Regulatory Compliance, bundesweit einer der führenden Dienstleister im Umgang mit Gefahrgut und Gefahrstoffen, zieht nach zwei Jahren China-Präsenz eine äußerst positive Zwischenbilanz. Seit 2017 ist das Ingelheimer Unternehmen in Shanghai mit einem eigenen Büro vertreten. Die vierköpfige Startmannschaft hat sich aufgrund steigender Nachfrage mittlerweile zu einem Team aus 7 Spezialisten entwickelt. Bereits seit 2014 bieten die Experten vom Rhein für Inverkehrbringer von Gefahrgut und Gefahrstoffen eine innerchinesische 24/7-Notrufnummer an. Durch die chinesische Behörde NRCC (National Registration Centre for Chemicals) ist das Unternehmen dafür als autorisiert und registriert zugelassen. Folgerichtig ist…

Neues zum Transport von Lithium-Batterien

Verpflichtender Prüfbericht ab 1.1.2020 Die Nachfrage von Lithium-Batterien/-Zellen ist weiterhin stark ansteigend. Grundsätzlich unterliegt deren Transport dem Gefahrgutrecht. Weil immer mehr Lithium-Batterien/-Zellen aus unbekannten Quellen im Umlauf sind, stellt das Gefahrgutrecht neue Anforderungen an die Dokumentation: Der UN 38.3-Report weist nach, dass die Batterien grundsätzlich tauglich für die Beförderungen sind; fehlt er, kann der Spediteur den Transport verweigern. Neu ist, dass lt. Abschnitt 38.3.5 des UN Handbuchs die Prüfungen und Kriterien ab 1.1.2020 die Information zum bestandenen UN Transportation Test ausführlicher dokumentiert und für den Versand von Lithiumbatterien zwingend entlang der Lieferkette bereitgestellt werden muss. Betroffen sind alle nach dem…

Digital Leadership – neues Seminar für Führungskräfte

Lobraco analysiert die Herausforderung „Digital Leadership – Führung im digitalen Zeitalter“ und entwickelt dazu ein praxisnahes und innovatives Seminar! Digital Leadership – neues Seminar für Führungskräfte! Dernbach (Westerwald), im Juni 2019 – Die Lobraco Akademie ist wieder eines der ersten Weiterbildungsinstitute, welches für das Thema Digital Leadership ein praxisrelevantes und lehrreiches Seminar entwickelt hat. Das Besondere dabei ist, dass die Inhalte speziell auf die Führungskräfte der Transport- und Logistikindustrie abgestimmt sind, also klassisch Lobraco! In diesem Training erlangen die Teilnehmer ein tieferes Verständnis der wesentlichen Aufgaben, Trends und Erfolgsbausteine der digitalen Transformation und erfahren so die Auswirkungen auf Unternehmensführung und…

Lobraco Akademie eröffnet Büro Oberstdorf

Dernbach (Westerwald) im Dezember 2018 – die Lobraco Akademie GmbH eröffnet zum 02.01.2019 ein neues Büro in Oberstdorf. Dieter Froitzheim und Christian Buchenthal Geschäftsführer der Lobraco Akademie GmbH Dernbach (Westerwald) im Dezember 2018 – die Lobraco Akademie GmbH eröffnet zum 02.01.2019 ein neues Büro in Oberstdorf. Getreu dem Motto „ab in den Süden“ hat die Lobraco Akademie ihren neuen Standort in Oberstdorf ausgewählt. Vor allem die Kunden im Südwesten (Ulm, Freiburg, etc.), die im Allgäu, rund um den Bodensee und natürlich in Österreich und der Schweiz sind somit „näher“ an dem Trainings- und Beratungsunternehmen. Die Repräsentanz wird bis auf Weiteres…

Spatenstich am neuen Logistikzentrum

Walter Eckhardt GmbH verlagert Firmensitz (Bildquelle: foto-futterknecht.de) Die Walter Eckhardt GmbH ist auf Wachstumskurs: Gestern fiel in Korntal-Münchingen der Startschuss für das neue Logistikzentrum des Unternehmens. Bereits Ende nächsten Jahres sollen die neue Hauptverwaltung sowie die modernen Umschlags- und Hochregallager in Betrieb gehen. Bei freundlichem Herbstwetter erfolgte am 10. Oktober 2017 der symbolische Spatenstich für den neuen Firmensitz. „Der Bau ist ein Schlüssel für die zukünftige Erfolgsstory unseres Unternehmens“, unterstrich Geschäftsführer Marc Eckhardt. Denn angesichts der steigenden Nachfrage nach hochwertigen Logistikdienstleistungen im „Ländle“ seien die bestehenden Räumlichkeiten des Betriebs zunehmend an ihre Grenzen gestoßen. Am neuen Standort in unmittelbarer Nähe…

1. Essener Gefahrguttage am 19.-20. September 2017 mit fachbegleitender Ausstellung

Zum Expertentreff der Gefahrgutbeauftragten im Haus der Technik werden 60 Teilnehmer und 10 Aussteller erwartet (NL/8991525209) 1. Essener Gefahrguttage am 19.-20. September 2017 mit fachbegleitender Ausstellung: Zum Expertentreff der Gefahrgutbeauftragten im Haus der Technik werden 60 Teilnehmer und 10 Aussteller erwartet Rund 10 % der beförderten Güter sind gefährlich im Sinne der Vorschriften für die Beförderung gefährlicher Güter. Bei ihrer Beförderung sind umfangreiche und komplexe Vorschriften zu beachten, die oft nur noch von Experten verstanden werden. Auf den Essener Gefahrguttagen am 19.-20.September 2017 werden Gefahrgutbeauftragte, beauftragte Personen, interne und externe Auditoren, Mitarbeiter von Schadenversicherern und alle Personen, Firmen, Verbände und…

GBK startet mit Vollgas ins Jahr 2017

Neue Website und erweiterte Dienstleistungen für Partner und Kunden Die GBK GmbH Global Regulatory Compliance, bundesweit einer der führenden Dienstleister im Umgang mit Gefahrgut und Gefahrstoffen, erweitert im Jahr 2017 den Service für Unternehmen und Partner. Am 20. Februar 2017 geht dafür die neue Firmenwebsite www.gbk-ingelheim.de online. Neben einer kompakten und zugleich umfassenden Darstellung zum Dienstleistungsspektrum des renommierten Consulting-Unternehmens, das weltweit mehr als 1.000 Kunden im Bereich Gefahrgut, EHS und innovativen Lösungen zum Einsatz elektronischer Beförderungsdokumente betreut, finden sich dort viele neue nutzwertige Informationen. Dazu zählen wichtige Branchen-News, aktuelle Veranstaltungshinweise und die Registrierungsmöglichkeit für den kosten- und werbefreien GBK-Newsletter. Dieser…

30 Jahre GBK

Vom Gefahrgutbüro zum internationalen Consultingunternehmen Die GBK GmbH Global Regulatory Compliance feiert in diesen Tagen ihr 30-jähriges Firmenjubiläum. Nach dem Start als klassisches Gefahrgutbüro im Jahr 1986, hat sich der in Ingelheim am Rhein ansässige Dienstleister in nur drei Jahrzehnten zu einem international gefragten Consultingunternehmen rund um die Themen Umwelt, Gesundheit und Sicherheit entwickelt. Mit der stark gestiegenen Nachfrage nach Beratungsleistungen in rechtlichen sowie umwelt-, gesundheits- und sicherheitstechnischen Angelegenheiten dehnte das innovative Unternehmen konsequent seinen Radius weit über Deutschland und Europa hinaus aus. „Mittlerweile erwirtschaften wir 20% unseres Umsatzes außerhalb der EU. Der Schwerpunkt der Aktivitäten liegt derzeit“, so Geschäftsführer…

Lobraco Akademie ist DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert

Winningen (Koblenz) im März 2016 – die Lobraco Akademie GmbH hat ein Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001:2015 eingeführt. Lobraco Akademie GmbH In einem erfolgreichen Audit am 22. März 2016 hat die GZQ Gesellschaft, Saarbrücken festgestellt, dass die Lobraco Akademie GmbH mit Sitz in Winningen, ein Qualitätsmanagementsystem nach der neuesten Norm, DIN EN ISO 9001:2015 eingeführt hat und anwendet. Die Zertifizierung erfolgt für den Unternehmensbereich Training, Performance Coaching und Beratung in der Transport- und Logistikbranche. Durch die Zertifizierung beweist Lobraco erneut, dass sie ihren Anspruch auf „Höchste Qualität mit System“ für die Mitarbeiter, Kooperationspartner, Lieferanten und Kunden ernsthaft umsetzt und…

Sichere Lagerung von Gefahrstoffen

Gefahrgut-Lager und Container günstig online kaufen Es gibt wohl kaum einen produzierenden oder handwerklich tätigen Betrieb, in welchem keine Gefahrstoffe zum Einsatz kommen. Dabei handelt es sich in der Regel um brennbare, ätzende oder giftige Substanzen, welche eine potenzielle Gefahr für Mitarbeiter und Umwelt darstellen. Bei der Handhabung derartiger Gefahrstoffe müssen im Rahmen der Gefahrgut-Lagerung besondere Vorkehrungen zur sicheren und gesetzeskonformen Lagerung eingehalten werden. Die richtige Lagerung von Gefahrstoffen ist jedoch nicht nur gesetzlich vorgeschrieben, sondern auch für die Sicherheit der Mitarbeiter im Betrieb unerlässlich. Im Bereich der Lagerung von Gefahrgütern haben sich daher seit Jahren zahlreiche Produkte etabliert. Selbstverständlich…

Ohne Daten kein Gefahrgut-Handel

Notrufnummern-Service GBK-EMTEL für China Nach dem verheerenden Explosionsunglück in Tianjin Mitte August mit über 140 Toten und zahlreichen Verletzten ließen die Reaktionen der chinesischen Behörden nicht lange auf sich warten. Strengere Sicherheitsbestimmungen für Luftfracht, zusätzliche Inspektionen für chinesische Häfen, Einschränkungen oder sogar vollständiger Stopp beim Im- und Export von Gefahrgütern. Wenn wichtige Dokumente fehlen, bleibt die sensible Ware am Zoll stehen, es drohen Bußgelder bis hin zu massiven wirtschaftlichen Verlusten. „Wer als sogenannter Inverkehrbringer immer noch glaubt, dass ein englischsprachiges Sicherheitsdatenblatt reicht, um Gefahrgüter in das Reich der Mitte zu exportieren, dem empfehlen wir jetzt dringend, sich mit den dortigen…