Tag: Gefährdung

Kündigung aufgrund von Sachbeschädigung des Arbeitnehmers

Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen, und Maximilian Renger, wissenschaftlicher Mitarbeiter. Fachanwalt Bredereck Zu den Pflichten des Arbeitnehmers gehört es auch, die Sorgfalt einzuhalten, die für die Ausführung seiner Tätigkeit erforderlich ist, um Schäden zu vermieden. Man muss sich in diesem Rahmen an die geltenden Sicherheitsvorschriften halten. Tut der Arbeitnehmer …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/kuendigung-aufgrund-von-sachbeschaedigung-des-arbeitnehmers/

Strafanzeige in mehreren schwerwiegenden Fällen gegen den Deutschen Staat, (wissenschaftliche) Institutionen, Regierungsvertreter

Ihre persönlichen Ansichten werden nach dem Lesen dieses Protokolls grundlegend anders sein! Das Werk wird Ihnen einen schaurigen Blick hinter die Kulissen offenbaren! „Nichts ist, wie es scheint …“   „Es gehört recht viel Mut dazu, dieses Buch zu lesen …“, zu diesem Statement sah sich einer der zunächst kritischen Leser des Werkes „Strafanzeige gegen …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/strafanzeige-in-mehreren-schwerwiegenden-faellen-gegen-den-deutschen-staat-wissenschaftliche-institutionen-regierungsvertreter/

Die 5 größten Fehler mit Lärm am Arbeitsplatz

Ralph Schöne von Cirrus Research im Gespräch (NL/7371732538) Frankfurt am Main, 25. August 2015. Das Institut für Arbeitsschutz der DGUV meldet: 20 Prozent der europäischen Arbeitnehmer sind hohen Lärmpegeln ausgesetzt. Lärmschwerhörigkeit ist die häufigste anerkannte Berufskrankheit in Deutschland. Verbindliche Grenzwerte für Lärm am Arbeitsplatz gibt es per EU Direktive, trotzdem wird die Gefahrenquelle häufig vernachlässigt …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/die-5-groessten-fehler-mit-laerm-am-arbeitsplatz/

,,Chancen und Risiken der Psychischen Gefährdungsbeurteilung“ – zur Änderung im Arbeitsschutzgesetz

Besonders für Kleinunternehmer ist zur Änderung im Arbeitsschutzgesetz zum 01.01.14 wichtig zu wissen: Es gibt keinen Unterschied mehr zwischen Arbeitgebern mit mehr o. weniger als zehn Mitarbeitern

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/chancen-und-risiken-der-psychischen-gefaehrdungsbeurteilung-zur-aenderung-im-arbeitsschutzgesetz/