Schlagwort: Gedichte

Streifzüge – Heitere und nachdenkliche Verse aus dem Alltag

In seinem zweiten Buch „Streifzüge“ veröffentlicht der Autor Horst-Peter Sadewasser humorvolle Gedichte aus unterschiedlichen Themenbereichen.

BildIn seinem neuen Buch „Streifzüge“ widmet sich der Autor Horst-Peter Sadewasser den Themen Zeit, Nachdenkliches, Erkenntnis, Trinksprüchen, Natur, Textilien, Gesundheit, Besinnliches, Alltag sowie, ganz aktuell, Weihnachten. Bereits auf den ersten Blick wird also klar, dass den Leser in seinem Gedichtband abwechslungsreiche Verse erwarten. Dabei findet sich in allen Gedichten eine ordentliche Prise Humor, selbst in Texten zu vermeintlich nüchternen Themen wie zum Beispiel Textilien. Und auch die Gedichte des Themenkomplexes „Nachdenkliches“ regen, wie man es nicht anders von Horst-Peter Sadewasser gewohnt ist, zum Schmunzeln an. Die Gedichte werden durch kleine Illustrationen begleitet. Ein Buch zum Schmökern für lange Abende daheim oder als Geschenk zu Weihnachten.

Nach „Zahn um Zahn – Heiteres aus dem Dentalbereich“ ist „Streifzüge“ das zweite Buch von Horst-Peter Sadewasser. In seinem ersten Buch widmet er sich humorvollen Aspekten, die ein Besuch beim Zahnarzt mit sich bringt. Neben viel Humor präsentiert er aber auch in seiner neuen Sammlung „Streifzüge“ natürlich auch die ein oder andere (schmerzhafte) Wahrheit.

„Streifzüge“ von Horst-Peter Sadewasser ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-6419-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/streifzuege-heitere-und-nachdenkliche-verse-aus-dem-alltag/

Im Siegerland und anderswo: Winter in vielen Facetten

Magazine, Geschichten, Gedichte und Fotos erzählen bei Buch-Juwel von der kalten Jahreszeit

Im Siegerland und anderswo: Winter in vielen Facetten

Winteridylle im Siegerland mit weitem Blick übers Tal. (Foto: presseweller)

Siegen. 27. Dezember 2017 (DiaPrw). Tatsächlich, den Winter mit frühem Schnee und Frost gibt es immer mal wieder. In der Adventszeit zeigte er sich vielerorts mit teils dicker weißer Pracht. Geschichten, Gedichte, Fotos und mehr rund um die kalte Jahreszeit gibt es bei Buch-Juwel ( www.buch-juwel.de). Autor Georg Hainer hat gerade zum Siegerland einiges in Magazinen und Blogs zusammengetragen. Außerdem gibt es Überregionales zum Winter. Diese Veröffentlichungen sind ohne Anmeldung über die Internetseiten aufrufbar, frei zum Lesen und Anschauen.

Die Winter- und Weihnachtszeit ist bei Buch-Juwel seit jeher ein Thema. Das ist nicht nur in den Heimatbüchlein des Verlags so. Eine Übersicht zu derzeit noch bestellbaren Büchlein gibt es unter „Bücher“. Wer auf der Homepage blättert, kommt zum Beispiel zum Magazin „Schnee juchhe!“, das in verschiedene deutsche Regionen und in andere Länder führt. Rein aufs Siegerland bezogen sind die Magazine „Mit dem Schneemann im Siegerland“ und „Et ess Chresdach – Weihnacht ist’s“. Dieses noch aktuelle Magazin kann direkt von der Titelseite aus angeklickt werden. In anderen Magazinen „verstecken“ sich ebenfalls Winter- und Weihnachtsgeschichten. Am einfachsten ist der Zugang über die Seite „Magazine …“.

Gedichte, Geschichten und Anregungen
Im ebenfalls ohne Anmeldung aufrufbaren Online-Buch „Jahreszeiten-Träume“ spielt die vierte Jahreszeit natürlich ebenfalls eine Rolle. Unter „Magazine“ gibt es dafür eine Extra-Seite „Gedichtband“.
Verschiedene Gedichte und Geschichten zu verschiedenen Jahreszeiten und Anlässen tummeln sich auf den Blogs, speziell im Gedicht- und Geschichten-Blog.
Wer einmal zu einer Festlichkeit wie rundem Geburtstag oder Jubiläum, zu einem Jahreszeitenereignis wie Neujahr, Ostern oder Weihnachten einen ausführlichen Brief schreiben will, findet im Blog teilweise auch kurze Gedichte oder Textpassagen, die vielleicht eine Anregung für den eigenen Text liefern.
Einfach mal schauen. Kurze Textteile können übernommen werden, bei größtenteils übernommenen Gedichten gehört wegen der Urheberrechte der Autorenname dazu.

Mehr und zentraler Zugang: www.buch-juwel.de

Foto: Winteridylle im Siegerland mit weitem Blick übers Tal. (Foto: presseweller)

Der Verlag Buch-Juwel in Siegen gibt Heimatbücher und Poster zum Siegerland heraus, erstellt und veröffentlicht Magazine und Videos mit Siegerland-Themen. Außerdem werden verschiedene Blogs gepflegt. Autor ist Georg Hainer. Neu ist die Online-Galerie Siegerland, Buch-Juwels Seejerlänner Galerie. Im November 2016 ist das Büchlein „Riewekooche, Glonk un Alldaachsläwe“ erschienen, 2016 der 40-seitige bebilderte Gedichtband „Jahreszeitenträume“ als E-Book. Heimat, populär-verständliche Heimatgeschichte und Mundart sowie Alltagskultur und Alltagsleben von früher und heute sind wichtige Pfeiler. Auf der Internetseite findet sich eine umfangreiche Mundart-Wörterliste, Seejerlänner Platt, die immer wieder ergänzt wird. Die Buch-Juwel-Seiten sind ohne Anmeldung zugänglich. Den Autor findet man auch im Kulturhandbuch Siegen-Wittgenstein.
Das Medienbüro + PR DialogPresseweller schreibt und veröffentlicht seit über 35 Jahren Texte unterschiedlicher Art und ist im PR-Bereich für Kunden tätig. Presseweller ist überregional bekannt, u. a. für seine Reiseberichte und Praxis-Autotests.

Firmenkontakt
Verlag Buch-Juwel
Jürgen Weller
Lessingstr. 8
57074 Siegen
0271 331570
buchjuwel@gmx.com
http://www.buch-juwel.de

Pressekontakt
Medienbüro + PR DialogPresseweller
Jürgen Weller
Lessingstr. 8
57074 Siegen
0271 334640
dialog@dialog-medienbuero.de
http://www.presseweller.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/im-siegerland-und-anderswo-winter-in-vielen-facetten/

Wolkenschieber – Gedichte voller Sehnsucht und Nachdenklichkeit

Barbara Eggert verbindet in ihren Gedichten in der Sammlung „Wolkenschieber“ Vernunft und Leidenschaft.

BildSehnsucht alleine wäre zu wenig, gäbe es da nicht auch das Nachdenken, zum Beispiel über die, die zurückbleiben, deren Lieben vorausgegangen sind. Barbara Eggert ist sich darüber im Klaren, dass sich alle Dinge in der Welt in einer Art Gleichgewicht befinden und sie gibt dieses Wissen in ihren Gedichten weiter. Vom Nachdenken über die Sehnsucht über gescheiterte Freundschaften bis hin zu Eltern und Gedankenburgen: Die Themen der Gedichte sind vielfältig, doch aufmerksame Leser werden in den Texten einen roten Faden finden, der alles miteinander verbindet.

Die Gedichte in „Wolkenschieber“ von Barbara Eggert laden sowohl zum Träumen als auch zum Nachdenken ein. Die poetisch präsentierten Ideen über Liebe, Sehnsucht, Freundschaft, Familie und die Welt sprechen die Leser auf unterschiedlichen Ebenen an und sorgen dafür, dass man in den Gedichten auch beim mehrmaligen Lesen immer wieder Neues entdeckt.

„Wolkenschieber“ von Barbara Eggert ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-1523-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/wolkenschieber-gedichte-voller-sehnsucht-und-nachdenklichkeit/

Briefe an den Frühling – Gedichte stellen einen bunten Strauß für die schönste Zeit des Jahres zusammen

Alexander Wunderlich macht Lesern in „Briefe an den Frühling“ Lust auf die Natur und das Leben.

BildDer Frühling wird von vielen Menschen nach einem kalten Winter sehnsüchtig erwartet. Die Bäume werden wieder grün. Wanderwege tauchen langsam wieder aus dem Schlamm auf. Die Tiere kommen aus ihren Verstecken und die Welt erblüht in neuem Leben. Genau diese Energie fängt Alexander Wunderlich in seiner Gedichtesammlung „Briefe an den Frühling“ auf poetische Weise ein und verewigt sie.

Die Gedichte in „Briefe an den Frühling“ von Alexander Wunderlich stecken mal voller Romantik, ein andern Mal voller Leidenschaft. Zusammen mit den aufkeimenden Blüten der Blumen und Bäume, erblüht auch Lebenslust der Menschen. Die Leser werden durch die fesselnden Gedichte auf eine sinnliche Reise entführt, auf der sie den Frühling in all seinen Facetten auf ganz neue Weise betrachten können.

„Briefe an den Frühling“ von Alexander Wunderlich ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-1152-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/briefe-an-den-fruehling-gedichte-stellen-einen-bunten-strauss-fuer-die-schoenste-zeit-des-jahres-zusammen/

Auf der Suche nach den Eisblumen – Prosa und Lyrik rund um die Pflege von alternden Menschen

Mechthild B. Weber bringt ihren Lesern in „Auf der Suche nach den Eisblumen“ das Leid in Altenheimen auf bewegende Weise näher.

BildIn unserem Leben wird immer mehr automatisiert und durch Technologie ersetzt. Roboter übernehmen immer mehr Tätigkeiten von Menschen. Als Grund werden Kostenersparnisse und weniger Konflikte mit Personal genannt. Auch in Pflegeheimen für Senioren führen Roboter immer mehr Aufgaben aus, doch die alten Menschen wünschen sich oft nichts mehr als menschliche Gesellschaft und Aufmerksamkeit. Roboter stellen Senioren oft auch auf eine harte Geduldsprobe, denn nicht immer läuft alles ganz nach Plan. Der Fortschritt wird in den Texten in Webers Sammlung zur Geißel der Menschheit.

In Lyrik und Prosa wird in den Texten der Sammlung „Auf der Suche nach den Eisblumen“ von Mechthild B. Weber ein oft einfach übersehener Aspekt unserer Gesellschaft beschrieben. Die Altenpflege und die Bedeutung der Einführung von immer mehr Technologie in diesem Sektor. Wer gerne mehr darüber wissen möchte, ob die neuen Technologien von Senioren willkommen geheißen werden oder ob sie nur mehr Probleme verursachen, der erhält von Mechthild B. Weber in „Auf der Suche nach den Eisblumen“ auf unterhaltsame Weise eine Antwort.

„Auf der Suche nach den Eisblumen“ von Mechthild B. Weber ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-0562-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/auf-der-suche-nach-den-eisblumen-prosa-und-lyrik-rund-um-die-pflege-von-alternden-menschen/

Schönheit der Gefühle: Poesie der Entspannung und inneren Einkehr

Ein Buch mit Reimen und Gedichten von der Yogalehrerin Theresia Werner. Gefühlvolle Poesie soll den Leser/innen Entspannung und inneren Gelassenheit vermitteln.

BildKlappentext:

Für alle, die Kind geblieben sind oder ihr inneres Kind wieder entdecken möchten. Die Gedichte sind in vielen Jahren entstanden.

Poesie ist die Melodie der Seele. Sie soll aus jeder Situation das Positive herausholen, damit die Seele wieder lächelt. Mit sanften Worten, die berühren und Themen umschreiben, wie z. B. Wertschätzung, positiv Denken, Frieden, Sinne, Worte oder inneres Lächeln.

Wir finden alles in uns selbst wieder. Hier ist auch das Vorwort ein Gedicht. Die Worte nehmen mit auf eine Reise und lassen die Schönheit der Seele fühlen. Gestaltet mit Glückssymbolen. Hochwertige Ausführung.

Buchbeschreibung:

Dieses in hochwertiger Qualität gefertigte Buch wurde von der Autorin und Yoga-Lehrerein im Eigenverlag verfasst und selbst gestaltet. Es bietet ein Auszug aus einer großen Sammlung an Reimen und Gedichten, die sie im Laufe der Jahre niedergeschrieben hat.

Die Gedichte folgen im Wesentlichen der Philosophie von Yogaübungen, wobei im Rahmen eines ganzheitlichen Ansatzes Körper, Geist und Seele in Einklang gebracht werden sollen. Eine Haltung der Entspannung und inneren Gelassenheit sind ganz wesentliche Hilfen bei der erfolgreichen Bewältigung des Alltags.

Theresia Werners gefühlvolle Poesie soll die Leser/innen auf diesem Weg unterstützen, wobei ganz bewusst auf Esoterik und moralisierende Aussagen verzichtet wird.

Ein Buch, das bereits für Kinder ab dem Grundschulalter empfohlen werden kann. Leseanfänger/innen sollten die Texte von Erwachsenen zunächst vorgelesen und im Anschluss gemeinsam besprochen werden.

Ältere Kindern und Jugendlichen werden durch die kindgerechte Wortwahl und Gestaltung der Texte sehr rasch einen Zugang zu einer Lyrik finden, die durch ihre beruhigende und ausgleichende Wirkung auch den gesundheitsschädigenden Folgeerscheinungen von Stress entgegenwirken kann.

Über die Autorin und Yogalehrerin Theresia Werner:

Theresia Werner, geboren am 18.12.1960, lebt heute im Taunus und arbeitet seit 15 Jahren als Yogalehrerin. Dies ist ihre Herzensarbeit.

Schon seit langer Zeit schreibt sie Gedichte. Besondere Erlebnisse und Erfahrungen wurden in Poesie niedergeschrieben. Immer, wenn etwas abgeschlossen war, wurde der Stoff in Reime umgesetzt.

Schließlich entschloss sich Theresia Werner, diesen Gedichtband zu verfassen. Er beinhaltet eine Auswahl aus der Vielfalt ihres Schaffens und soll den Alltag von Leser/innen aller Altersstufen bereichern.

Weitere Informationen zum Buch unter:
http://www.spass-und-lernen.com/buchblog_106

Über:

Martin Urbanek
Herr Martin Urbanek
Donaustadtstraße 31
1220 Wien
Österreich

fon ..: 436644078803
web ..: http://www.spass-und-lernen.com
email : office@viewpoint-media.at

Martin Urbanek

Geboren 1958 in Wien. Nach Abschluss des Studiums der Ur- und Frühgeschichte sowie der Kultur- und Sozialanthropologie im Jahre 1994 folgte 1999 die Ausbildung zum „Multi Media Producer“.
Seit 2001 steht die freiberufliche Mitarbeit an zahlreichen Studien zur Evaluierung von Schulversuchen bzw. bildungspolitischen Maßnahmen im Mittelpunkt.
Martin Urbanek ist Mitautor von zahlreichen sozial- und erziehungswissenschaftlichen Publikationen und seit 2014 Mitbetreiber der Internetplattform „Spaß und Lernen“, wo er unter anderem an der Erstellung von Unterrichtsmaterialien mitwirkt.

Als Autor bei Karina Verlag veröffentlicht er seit dem Jahr 2016 u.a. Reiseführer, Arbeitsbücher und digitale Unterlagen zum Thema Wien. Diese Publikationen erscheinen unter dem Projekttitel „VIENNA LIFE“ und werden speziell für KInder und Jugendliche erstellt.

Interessen und Themenschwerpunkte des Autors: Bildung und Medien, Geschichte, Archäologie, Kultur- und Sozialanthropologie.

Einverständniserklärung:
„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Martin Urbanek
Herr Martin Urbanek
Donaustadtstraße 31
1220 Wien

fon ..: 436644078803
web ..: http://www.spass-und-lernen.com
email : office@viewpoint-media.at

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/schoenheit-der-gefuehle-poesie-der-entspannung-und-inneren-einkehr/

Lebenspunkte – Gedichte und Erzählungen über Erlebnisse im Familientreffpunkt

Das Diakonische Werk Region Kassel (Hg.) zeigt in „Lebenspunkte“ die Zusammenkunft unterschiedlicher Kulturen.

BildMenschen aus 20 verschiedenen Nationen treffen im Familientreffpunkt international des diakonischen Werkes der Region Kassel aufeinander und lernen voneinander und miteinander. Es geht einerseits darum zu lernen, wie man andere Kulturen besser kennenlernt, wie man andere Menschen respektiert und wie man sich selbst in einen Menschen, der Respekt verdient und erhält, verwandelt. Doch auch praktische Dinge wie PC-Kenntnisse und Sprachunterricht sind normaler Bestandteil der Treffen. Die Geschichten und Gedichte in diesem Sammelband stammen alle von den Besuchern des Treffpunkt international und zeigen auf eine anspruchsvolle Weise die Vielfalt und den Nutzen des Treffpunkts für die Teilnehmer.

Die Leser erhalten in der Sammlung „Lebenspunkte“ vom Diakonisches Werk der Region Kassel einen Einblick in den Treffpunkt international und in die Seelen und Herzen der Menschen, die diesen Treffpunkt besuchen. Es geht um die Zusammenkunft verschiedener Kulturen, um das Probieren von Gerichten aus fernen Ländern, um das Erlernen der deutschen Sprache und um viel mehr. Jeder Text hat seinen eigenen Stil und es gibt thematisch in der Sammlung eine fantastische Abwechslung, die unterhält und zum Entdecken des folgenden Textes anregt.

„Lebenspunkte“ von Diakonisches Werk Region Kassel (Hg.) ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-2815-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/lebenspunkte-gedichte-und-erzaehlungen-ueber-erlebnisse-im-familientreffpunkt/

In stillen Räumen – inspirierende Haiku- und Tanka-Lyrik verführt zu Reflektion und Gelassenheit

Die Leser können dank Roswitha Jacobsens Gedichtsammlung „In stillen Räumen“ den eigenen Stress hinter sich lassen.

BildHaiku und Tanka sind japanische Gedichtsformen, die im Westen seit einiger Zeit auch sehr beliebt sind. Roswitha Jacobsen, Jahrgang 1932, wurde in Pommern geboren und musste mit 12 Jahren aus ihrer Heimat flüchten. Seit ihrer Jugend schreibt sie Gedichte. Als Grundschullehrerin aus Essen weckt sie bei Ihren Schülern die Liebe zur Literatur bietet nun auch allen anderen Lesern, die Möglichkeit die Haiku- und Tanka-Form kennenzulernen. Die kurzen Gedichtskizzen ergänzt Jacobsen in ihrem außergewöhnlichen Lyrikband durch Farbfotografien.

Die besondere Mischung aus Bild und Wort, denen Lesern in dem Band „In stillen Räumen“ von Roswitha Jacobsen begegnet, entführt Leser und Leserinnnen für einige Momente aus dem eigenen Alltag in eine exotische Welt der Lyrik. Jacobsens Texte laden zum Nachdenken und zum Reflektieren über das Leben ein. Die Haikus und Tankas führen in einen Raum der ganz besonderen Stille, Entspannung und Reflektion, die auch nach der Lektüre noch lange nachhallen.

„In stillen Räumen“ von Roswitha Jacobsen ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-8616-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/in-stillen-raeumen-inspirierende-haiku-und-tanka-lyrik-verfuehrt-zu-reflektion-und-gelassenheit/

Neuerscheinung: „Aussicht von der Einsicht. Gegen-Sätze & Aphorismen“ von Kuno Roth

Der neue Band des Schweizer Sprachkünstlers Kuno Roth regt mit gesammelten Sinn-Sprüchen zum Schmunzeln und Nachdenken an.

Neuerscheinung: "Aussicht von der Einsicht. Gegen-Sätze & Aphorismen" von Kuno Roth

Cover: „Aussicht von der Einsicht. Gegen-Sätze & Aphorismen“ von Kuno Roth

Ein Schuss Verblüffung, ein Löffel voll Heiterkeit, eine Messerspitze Gesellschaftsskepsis und eine Prise Nachdenklichkeit – das sind die Zutaten für den neuen Band von Kuno Roth. In seinem Sinnspruch-Buch versammelt der Schweizer Lyriker auf hundert Seiten 270 Aphorismen und Gegen-Sätze.

Das Hauptmerkmal des Aphorismus ist seine Kürze. Doch diese Sparsamkeit an Worten ist nicht gleichbedeutend mit mangelnder Tiefe der Aussage. Friedrich Nietzsche hat es so ausgedrückt: „Etwas Kurz-Gesagtes kann die Frucht und Ernte von vielem Lang-Gedachten sein.“ Entsprechend hintersinnig und wohl dosiert bringt Roth seine Gedanken und Erkenntnisse zu Papier. Komplexe Gedanken kleidet er in leichte und spielerische Worte: „Ein Egoist denkt nur an sich statt an mich.“

Roths lakonische Sentenzen laden zum Innehalten ein und bieten damit in unserer schnelllebigen Zeit Ankerpunkte, an denen man sich kurze Zeit festmachen kann, um Aussichten zu genießen und vielleicht zu weiteren Einsichten zu kommen. Anton G. Leitner, Herausgeber der Reihe Poesie 21, in der Roths Band erscheint, formuliert es so: „Roth bürstet in seinen pointierten Sinnsprüchen vermeintlich Bekanntes gegen den Strich. Seine Aphorismen bewegen sich im Grenzbereich zwischen Kurzlyrik und Kürzestprosa: Geistesblitze, die zum Weiterdenken anregen.“

Neben dem lyrischen Engagement liegt dem Autor Kuno Roth auch das soziale am Herzen. Deshalb kommt ein Teil der Erlöse der Non-Profit-Organisation Solafrica zugute: Zwei Franken pro verkauftem Buch gehen in (Solar-)Ausbildungen junger Kenianer und Kamerunerinnen, um ihnen eine berufliche Perspektive zu geben.

Weitere Informationen:
Den Waschzettel zum Buch sowie das Umschlagbild und weitere Leseproben finden Sie hier: http://aglv.com/kuno-roth-aussicht-von-der-einsicht

Leseproben:

Der Klügere gibt nach.
Das ist das Dumme.

Der Zweck heiligt die Mittel.
Weshalb die Mittel gern zum Zweck werden.

Wer stets seinen Senf dazu gibt, sieht andere als Würstchen.

Schlägt das Herz höher, kommt der Grund näher.

Der Autor:

Kuno Roth, Jahrgang 1957, lebt in Bern und Solothurn (Schweiz). Der promovierte Chemiker arbeitet als Mentoring-Verantwortlicher bei Greenpeace und ist Verfasser von Aphorismen, Glossen, Kolumnen und Gedichten. „Aussicht von der Einsicht“ ist seine fünfte Publikation. In der Reihe Poesie 21 erschien bereits sein Band „Im Rosten viel Neues. Gedichte für den Alltag“. Kolumnen und mehr hier: www.greenpeace.ch/kuno

Das Buch:

Kuno Roth
Aussicht von der Einsicht
Gegen-Sätze & Aphorismen zu Psyche, Politik und Pasta

102 Seiten, Broschur
EUR 12,80 [D]
Deiningen 2017
ISBN 978-3-943599-49-7
Verlag Steinmeier

Die Buchreihe Poesie 21 präsentiert bemerkenswerte zeitgenössische Gedichtbände und lyrische Debüts in deutscher Sprache. Für Poesie 21 kooperiert DAS GEDICHT, Lektorats-Service / Anton G. Leitner Verlag seit 2006 eng mit Druckerei und Verlag Steinmeier GmbH & Co. KG, Deiningen.

Alle Titel der Reihe Poesie 21 werden von „DAS GEDICHT, Lektorats-Service“ unter der Obhut des Erfolgsherausgebers Anton G. Leitner sorgfältig lektoriert und komponiert.

Steinmeier besorgt als Meisterbetrieb und Vertragspartner der Autoren mit seiner hauseigenen Qualitätsdruckerei die Gesamtherstellung und den Verlag der Bände.

Kontakt
Poesie 21 im Verlag Steinmeier
Matthias Steinmeier
Gewerbepark 6
86738 Deiningen
09081 / 2964-0
info@Poesie21.de
http://www.poesie21.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/neuerscheinung-aussicht-von-der-einsicht-gegen-saetze-aphorismen-von-kuno-roth/

Morgen der Tag – Gedichte, die ans Herz gehen

Tobias Renk behandelt in „Morgen der Tag“ ein Thema, das alle Menschen betrifft: die Liebe.

BildTobias Renks Gedichte berühren jeden Leser. In eigenwilligen Bildern beschreibt er die Essenzen des Lebens; das was uns ausmacht, was wir wollen, wovon wir träumen und was uns verborgen bleiben wird. Vor allem jedoch geht es in den wunderschön geschriebenen Gedichten um die Liebe, da die Liebe ein Thema ist, das alle Menschen früher oder später betrifft – und ohne Liebe gäbe es auch kein Leben. Die harmonischen Worte ziehen die Leser sofort in eine Welt, in der Träume wahr werden und Schönheit auf verschiedenen Ebenen gewürdigt wird.

Wer Gedichte liebt, der wird an „Morgen der Tag“ von Tobias Renk viel Gefallen finden und jede Seite voll und ganz genießen. Es handelt sich bei diesem Band um die vierte Gedichtesammlung des Autors, der bisher zudem auch einen Prosaband veröffentlicht hat. Tobias Renk hat die Gabe mit Worten die Herzen der Leser erreichen und zum Schmelzen bringen zu können.

„Morgen der Tag“ von Tobias Renk ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-0682-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/morgen-der-tag-gedichte-die-ans-herz-gehen/

Im neuen Siegerland-Buch leben frühere Zeiten auf

Erz, Schule, Freizeit, Alltag und viel mehr sowie der 23. Psalm in Mundart „Dr goore Hirde“

Im neuen Siegerland-Buch leben frühere Zeiten auf

Viel zu lesen im neuen Siegerland-Büchlein. (Repro: presseweller)

Siegerland. 25. November 2016 (presseweller). Ja, es gibt noch viel Traditionelles und Typisches im Siegerland im Südwesten Westfalens. Im brandneuen Büchlein „Riewekooche, Glonk un Alldaachsläwe“ (Reibekuchenbrot, Glonk – ein besonderes Gefäß – und Alltagsleben) aus dem Verlag Buch-Juwel ( www.buch-juwel.de) lässt Autor Georg Hainer in Anekdoten, Geschichten und Gedichten wieder frühere Zeiten seit den 1950er-Jahren aufleben, teils auch ergänzt um Aktuelles. „Da kommen direkt Heimatgefühle auf“, sagen manche Siegerländer, wenn von Backes (Backhaus), Kapellenschulen, Erz, Eisen, Niederwäldern und Riewekooche (Reibekuchenbrot) die Rede ist. Mit „Dr goore Hirde“, „Der gute Hirte“, ist auch wieder ein biblischer Text, der 23. Psalm, in Mundart übertragen, in Siegerländer Platt. Einige Geschichten lassen schmunzeln, andere nachdenklich werden. Manches wird sich auch in anderen Teilen Deutschlands so oder ähnlich zugetragen haben. Die meisten Texte sind in Hochdeutsch verfasst. Mundarttexte werden direkt auf Hochdeutsch erläutert.

Die Erz- und Eisengeschichte ist eng mit dem Siegerland verknüpft, schließlich haben bereits die Kelten im Siegerland Erz in „Rennöfen“ verarbeitet. Relikte sind noch vorhanden. In vielen Orten gibt es inzwischen wieder den Backes, die Backhäuser, und Backtage. Ehemalige Kapellenschulen wurden mit neuem Leben erfüllt und so für die Nachwelt erhalten. Für beides sorg(t)en meist rührige Heimatvereine. Hainer unternimmt einen Streifzug vom „Flecken“ Freudenberg bis in den Hickengrund und vom Giller bei Hilchenbach, unter anderem bekannt für das Bergturnfest und „KulturPur“, bis nach Niederschelden.

Erinnerungen leben auf
Aber es sind auch die Themen, die teils in anderen Regionen in Deutschland ähnlich und projektierbar sind, an die der Autor erinnert: die „diszipliniertere“ aber gehaltvolle Schulzeit, Freizeit, Sport und mehr aus den 1950er- und 60ern, teils mit aktuellen Hinweisen. „Immer, wenn ich diese Büchlein von Buch-Juwel lese, fühle ich mich direkt in frühere Zeiten versetzt“, sagt eine Leserin. „Ich warte schon auf die neuen Geschichten, Gedichte und Erinnerungen“. So steht auch im achten Siegerland-Büchlein die Heimat im Vordergrund.

Advent und Weihnacht
Viele werden sich an Konfirmation und Kommunion und ihre „andere“ Freizeit früher erinnern: „Fast jeden Nachmittag nach den Schularbeiten ging es raus zum Spielen „, sagen viele. „Fußball, rumturnen oder bei schlechtem Wetter im Haus basteln.“ Es war eine andere Zeit, weit weniger schnelllebig als heute. Advent und Weihnachten sind mit Gedichten ebenfalls vertreten. Traditionelle Backwerke der Region wie der Bäckel und typische Gefäße wie Mäckes und Glonk werden vorgestellt. Die Leserschaft wird bei mancher Anekdote des neuen Siegerlandbuches schmunzeln: „Oh, so ähnlich ging es mir auch schon mal“. Natürlich darf der „Riewekooche“ nicht fehlen, das Brot aus Kartoffeln. Das Wort ist noch für viele eine Art Synonym für „Siegerländer“. So wird auch gesagt: „Sinn mr net all Riewekooche“, also sind wir nicht alle Reibekuchen, Siegerländer?!

Zum Buch „Riewekooche, Glonk un Alldaachsläwe“ (ISBN 978-3-9818449-0-0, 52 Seiten DIN-A5, Softcover, Verlag Buch-Juwel) kann man sich im Siegerländer Buchhandel informieren oder direkt beim Verlag: www.buch-juwel.de Dort gibt es auch eine kurze Zusammenfassung zum Inhalt sowie Hinweise zu weiteren Büchern und Postern.
Ohne Anmeldung und frei zum Lesen aufrufbar sind über diese Seiten auch Magazine wie „Seejerlänner Esse“, „Schempfwörrer“ und andere sowie drei Magazine von „Früher in Siegen – Am Rosterberg und anderswo“.

Foto: Titelseite des neuen Büchleins zum Siegerland. (Repro: presseweller)

Der Verlag Buch-Juwel in Siegen ist ein Kleinverlag, der Heimatbücher und Poster zum Siegerland herausgibt sowie Magazine und Videos mit Siegerland-Themen erstellt. Autor ist Georg Hainer. Im November 2016 ist das Büchlein „Riewekooche, Glonk un Alldaachsläwe“ erschienen, Ende 2013 „Em Siegerland“ mit vielen Gedichten und Geschichten sowie dem christlichen Glaubensbekenntnis in Platt. 2016 erschien der 40-seitige bebilderte Gedichtband „Jahreszeitenträume“ als E-Book. Heimat, populär-verständliche Heimatgeschichte und Mundart sowie Alltagskultur und Alltagsleben von früher und heute sind wichtige Pfeiler. Auf der Internetseite findet sich auch eine Mundart-Wörterliste, Sejerlänner Platt, die immer wieder ergänzt wird. Die Buch-Juwel-Seiten sind ohne Anmeldung zugänglich.
Das Medienbüro + PR DialogPresseweller schreibt und veröffentlicht seit über 35 Jahren Texte unterschiedlicher Art und ist im PR-Bereich für Kunden tätig. Presseweller ist unter anderem bekannt für seine Reiseberichte und Praxis-Autotests.

Firmenkontakt
Verlag Buch-Juwel
Jürgen Weller
Lessingstr. 8
57074 Siegen
0271 331570
buchjuwel@gmx.com
http://www.buch-juwel.de

Pressekontakt
Medienbüro + PR DialogPresseweller
Jürgen Weller
Lessingstr. 8
57074 Siegen
0271 334640
dialog@dialog-medienbuero.de
http://www.presseweller.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/im-neuen-siegerland-buch-leben-fruehere-zeiten-auf/

„Zirpende Weihnachten“ – Ein Adventskalender der besonderen Art

Christine Klinger und Brinja Goltz liefern Lesern, die genug von üblichen Adventskalendern haben, mit „Zirpende Weihnacht“ eine außergewöhnliche Alternative.

BildLangsam aber sicher geht es wieder auf Weihnachten zu, und wer gut vorbereitet sein will, der denkt jetzt schon an den Adventskalender. Könnte es dieses Jahr vielleicht auch mal etwas anderes sein als immer der gleiche Kalender voller Schokolade oder Spielzeug? Die beiden Jungautorinnen Christine Klinger (Schweiz) und Brinja Goltz (Deutschland) liefern Lesern, die genug von üblichen Adventskalendern haben, mit „Zirpende Weihnacht“ eine außergewöhnliche Alternative.

Natürlich ist „Zirpende Weihnacht“ kein Adventskalender mit Türchen und Fenstern im herkömmlichen Sinne. Das Taschenbuch von Christine Klinger und Brinja Goltz ist farbig illustriert und enthält 24 kurze, lange, lustige, besinnliche, gereimte und ungereimte Texte rund ums Weihnachtsfest in Deutschland und der Schweiz. In ihren Texten erläutern die beiden Autorinnen unter anderem, warum der „Owie“ in der „Stillen Nacht“ lacht. Sie schildern die Vorweihnachtszeit kurz nach dem Fall der Berliner Mauer und erzählen die Geschichte von vier Weihnachtsfiguren aus Plüsch, die in Winterthur eine Revolution anzetteln. Die 24 Geschichten bieten für jeden Tag der Vorweihnachtszeit weihnachtliches Lesevergnügen. Und wer weiss, vielleicht wird die ein oder andere am 25. Dezember sogar unter dem ein oder anderen Christbaum vorgelesen.

„Zirpende Weihnacht“ von Christine Klinger und Brinja Goltz ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-5254-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/zirpende-weihnachten-ein-adventskalender-der-besonderen-art/

Gedichte unserer Welt – Alltag in Poesie verpackt

Ulrich Pollak dichtet in „Gedichte unserer Welt“ über Kinder, Erwachsene, die Natur und zeigt, dass selbst der triste Alltag durch Gedichte lebendig und bunt gezeichnet wird.

BildTag für Tag durchgehen die meisten Menschen oft die gleiche Routine – und selbst die Wochenenden und freien Tage folgen den gleichen Abläufen. Das Leben hat bestimmte Rhythmen und viele Menschen folgen diesen ohne viel über diese nachzudenken. Manche beschreiben den Alltag als langweilig. Wenn man sich aber die Gedichte von Ulrich Pollak ansieht, dann erhält man schnell eine andere Perspektive auf die Ereignisse des alltäglichen Lebens. In den Gedichten in dieser Sammlung werden ganz normale Dinge, wie das Aufwachsen von Kindern und deren Auszug aus dem Elternhaus, in unterhaltsame, sich reimende Poesie verpackt.

Die „Gedichte unserer Welt“ von Ulrich Pollak bestehen alle aus Gedichten, die immer von einer passenden Illustration begleitet werden. Pollaks Band eignet sich ideal als Geschenk für Liebhaber von Lyrik oder auch als Buch für die kleinen Pausen zwischendurch, in denen man einfach nur ein wenig abschalten und den tristen Alltag Alltag sein lassen möchte.

„Gedichte unserer Welt“ von Ulrich Pollak ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-4738-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/gedichte-unserer-welt-alltag-in-poesie-verpackt/

Als Mensch bin selbst ich Schöpfer – Gedichte über den inneren Reichtum der Menschheit

Matthias der Frohpoet zeigt seinen Lesern in „Als Mensch bin selbst ich Schöpfer“, dass das eigene Ich oft farbenfroher ist als die eigentliche Welt.

BildDie meisten Menschen suchen nach Ablenkungen, die nicht aus dem eigenen Ich stammen. Fernsehen, Bücher, Unterhaltungen mit anderen Menschen, Vergnügungsparks und Discos sind nur einige der Dinge, die unserer Unterhaltung dienen, aber auch Fragen beantworten sollen. Die Gedichte in diesem Band stellen die Frage, ob wir uns mit diesen Ablenkungen nicht auf dem falschen Weg befinden. Befinden sich die Antworten auf unsere Fragen bereits in uns selbst und suchen wir am falschen Orten danach? Ist unsere eigene Vorstellungskraft unterhaltsamer als Kinos und Bücher?

Die Gedichte in der Sammlung „Als Mensch bin selbst ich Schöpfer“ von Matthias der Frohpoet drehen sich um diese Fragen und mehr. Es geht um den Blick nach innen, aber auch um Betrachtungen der Natur ohne Technologie, ohne Alkohol und ohne Drogen. Die Gedichte regen die Leser dazu an, über ihr eigenes Leben genauer nachzudenken und sich zu fragen, ob sie sich nicht zu sehr auf die falschen Dinge verlassen. Die Texte sind eine Einladung in das eigene Ich und können zu einer spannenden Entdeckungsreise führen.

„Als Mensch bin selbst ich Schöpfer“ von Matthias der Frohpoet ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-5816-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/als-mensch-bin-selbst-ich-schoepfer-gedichte-ueber-den-inneren-reichtum-der-menschheit/

Zirpende Weihnacht – ein literarischer Adventskalender

Christine Klinger liefert Lesern, die genug von üblichen Adventskalendern haben, mit „Zirpende Weihnacht“ eine außergewöhnliche Alternative.

BildEs geht langsam aber sicher wieder auf Weihnachten zu. Supermärkte stecken bereits voller Weihnachtsprodukte und wer gut vorbereitet sein will, der denkt jetzt schon an den Adventskalender. Dieses Jahr kann es jedoch eventuell auch mal etwas anderes sein als immer der gleiche Kalender voller Schokolade oder Spielzeug. Leseratten und Liebhaber des Ungewöhnlichen öffnen dieses Jahr einen literarischen Adventskalender in Buchform und entdecken auf diese Weise jeden Tag eine neue Geschichte.

Natürlich ist „Zirpende Weihnacht“ kein Adventskalender mit Türchen und Fenstern im herkömmlichen Sinne. Christine Klingers Buch enthält 24 unterschiedlichen Geschichten mit Weihnachtsbezug. In einer der Geschichten lernen Leser über die Vorweihnachtszeit während der Kriegsjahre und in einer anderen zetteln Plüschtiere eine Revolution an. Die Geschichten werden Lesern für jeden Tag der Vorweihnachtszeit weihnachtliches Lesevergnügen bieten – ein Adventskalender mit Mehrwert, den man nach der Benutzung nicht einfach wegwerfen wird.

„Zirpende Weihnacht“ von Christine Klinger ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-5254-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/zirpende-weihnacht-ein-literarischer-adventskalender/

Manchmal braucht die Seele Krücken – berührende Gedichte beschreiben Melancholie und Trauer

Trotz vieler Niederlagen und Schicksalsschläge gelingt es Thomas P. Höft, dem Autor von „Manchmal braucht die Seele Krücken“, mit erhobenem Haupt allen Herausforderungen entgegen zu treten.

BildThomas P. Höft, geboren 1962 in der Hansestadt Lübeck, ist bis heute dem schönen Schleswig-Holstein, dem „Land zwischen den Meeren“, treu geblieben. Er hat in seinem Leben etliche Tiefen durchlebt, die ihn körperlich und psychisch sehr stark belastet haben. Mit den Texten in diesem Buch beschreibt er einen Teil seines Lebens auf eine ihm ganz eigene Art. Geschrieben mit viel Gefühl entdeckt der Leser in diesen Texten auch die Traurigkeit und Verzweiflung, der er in einer authentischen Lyrik offen begegnet und in seinen Texten viel von der eigenen Verletzlichkeit preisgibt.

Viele der Gedichte in „Manchmal braucht die Seele Krücken“ von Thomas P. Höft stecken voll Melancholie, Traurigkeit und Verzweiflung, doch man kann in ihnen auch eine keimende Hoffnung lesen. Leser, die ähnliche Schicksalsschläge erleben mussten, erkennen sich in Höfts Lyrik wieder und können darin Trost und Hoffnung mitnehmen. Der Gedichtband zeichnet in seiner Gesamtheit ein sensibles Portrait eines Menschen in den Wogen des Lebens.

„Manchmal braucht die Seele Krücken“ von Thomas P. Höft ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-5537-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/manchmal-braucht-die-seele-kruecken-beruehrende-gedichte-beschreiben-melancholie-und-trauer/

Zyklische Sonette – Sonette diskutieren den ewigen Widerstreit zwischen Gut und Böse

Claudia Sperlich will in ihrer Sammlung „Zyklische Sonette“ keine Zweifel offen lassen und beschäftigt sich mit gegensätzlichen christlichen Thematiken auf kreative Weise.

BildIn ihrer Sonettsammlung beleuchtet Claudia Sperlich den stetigen Konflikt zwischen Gut und Böse auf poetische Weise. Die lyrische Sammlung beinhaltet Sonette in acht Zyklen. In den ersten beiden geht es einerseits um die sieben Gaben des heiligen Geistes und andererseits um die sieben Todsünden. Dem kleinen Zyklus über das Sakrament der Versöhnung folgen fünf Sonettenkränze mit den Titeln Jesus, Advent, Eucharistie, Geistfeuer, Marienleben. Die Besonderheit diese Sonette ist, dass man die ersten Zeilen jedes Sonettes zusammen mit den anderen ersten Zeilen zu einem weiteren Text anordnen kann.

Die Texte und Botschaften in „Zyklische Sonette“ von Claudia Sperlich wenden sich vor allem an christliche Leser, doch auch Leser, die ein Interesse an dem Aufbau von Sonetten haben, werden an dieser Sammlung Gefallen finden. Zudem sind die darin enthaltenen Themen wie Zorn, Hoffnung, Liebe und Verzweiflung nicht an bestimmte Religionen gebunden und beschäftigen Menschen aus allen Glaubensrichtungen.

„Zyklische Sonette“ von Claudia Sperlich ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-3074-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/zyklische-sonette-sonette-diskutieren-den-ewigen-widerstreit-zwischen-gut-und-boese/

da kommt noch was – satirische Kurzgeschichten formulieren überspitzt aus dem Alltag

Peter Bock zeigt in „da kommt noch was“, dass selbst Themen wie Postkarten aus dem Urlaub unterhaltsam verpackt werden können.

BildDer Alltag kann manchmal recht langweilig sein, doch die Sammlung „da kommt noch was“ von Peter Bock zeigt, dass man selbst die langweiligsten Themen gekonnt unterhaltsam präsentieren kann. Ein Beispiel davon ist die Geschichte über das Ehepaar, das sich im Urlaub einen 10er Pack an Postkarten gekauft hat und sich nun wundert, an wen sie denn nun diese Postkarten schicken sollen. In einer weiteren Geschichte werden Leser über den Ursprung des Wortes brunzeln und den durchschnittlichen Blaseninhalt eines Menschens aufgeklärt.

Obwohl die Themen, die in den Texten von „da kommt noch was“ von Peter Bock angesprochen werden, alltäglich daherkommen, erhalten sie durch den Kontext einen skurrilen Anstrich. Peter Bocks satirische Sammlung ist eine gute Lektüre für zwischendurch. Bocks Ziel ist es, die Leser in seien überspitzten Texten beste Unterhaltung zu bieten.

„da kommt noch was“ von Peter Bock ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-5187-1 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/da-kommt-noch-was-satirische-kurzgeschichten-formulieren-ueberspitzt-aus-dem-alltag/

57 Perlen – Gedichte aus dem Alltag einer kreativen Seele

Peter Hipp teilt in seiner Sammlung „57 Perlen“ Gedanken über das Leben, die Natur, die Liebe und vieles mehr mit den Lesern.

BildMal bewegend, mal humorvoll, mal traurig und mal voller Hoffnung: Die 57 Gedichte in der Sammlung „57 Perlen“ von Peter Hipp erzählen von unterschiedlichsten Situationen, die den meisten Menschen bekannt sind. Das Leben ist nicht immer eitel Sonnenschein, doch am Ende jeden Tunnels gibt es immer ein Licht. Die Gedichte des ehemaligen Filialleiters und Handelsvertreters sprechen jedoch meist von Augenblicken der Liebe, von der erstaunlichen Schönheit der Natur, von Apfelbäumen und von Meerjungfrauen. Doch auch Themen wie Gewalt und Angst werden in einigen der Gedichte angesprochen.

Es handelt sich bei „57 Perlen“ von Peter Hipp um eine sehr vielseitige Gedichtesammlung, denn Themen wie Glücksschweinchen, Bergwerke, Holzöfen, Vogelhochzeiten, Aschewolken und im Sterben liegende Menschen haben nur sehr wenig miteinander gemeinsam, obwohl die Leser beim Durchstöbern der Sammlung sehr wohl einen roten Faden finden werden. Peter Hipp hat nach unterschiedlichen Karrierestufen erkannt, dass das Schreiben seine wahre Berufung ist und teilt seine Gedichte nun mit interessierten Lesern.

„57 Perlen“ von Peter Hipp ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-4282-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/57-perlen-gedichte-aus-dem-alltag-einer-kreativen-seele/