Schlagwort: gamescom

gamescom 2019: MMD präsentiert drei neue Philips Momentum-Gaming-Monitore für die Konsole

gamescom 2019: MMD präsentiert drei neue Philips Momentum-Gaming-Monitore für die Konsole

Philips Momentum 55-Zoll-Konsolen-Gaming-Monitor mit 4K UHD, DisplayHDR 1000, 120 Hz

Amsterdam, 23. August 2019 – MMD, führendes Technologieunternehmen und Markenlizenzpartner für Philips Monitore, kündigt mit dem 142 cm (55 Zoll) großen Philips Momentum 558M1RY, dem 80 cm (31,5 Zoll) großen Philips Momentum 328M1R und dem 68,6 cm (27 Zoll) großen Philips Momentum 278M1R drei neue Gaming-Bildschirme für Konsolenspieler an. Die noch nicht im Handel erhältlichen Modelle wurden kürzlich Redakteuren in der Business Area der gamescom vorgestellt. AOC und MMD präsentierten zusätzlich für alle anderen Besucher in der Entertainment Area in Halle 10.1 am Stand A-080 ihr breites Angebot an Gaming-Monitoren.

Gleichmäßige Bildwiedergabe, exzellenter Sound
Die drei Neuzugänge im Philips-Portfolio werden ab dem 1. Quartal 2020 verfügbar sein. Glanzstück des Trios ist der 142 cm (55 Zoll) Philips Momentum 558M1RY mit UltraClear-4K-UHD-Auflösung, einer Bildwiederholrate von 120 Hz, einer Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln und VESA-geprüftem DisplayHDR 1000 für actionreiche Games. Dank einer Partnerschaft mit Bowers & Wilkins ist dieses Modell mit seinem ausgewogenem Bass, dem kristallklaren Klang und drei wählbaren Audiomodi für eine rundum immersive Audio-Performance das Highlight in jeder Gaming-Session.

Bowers & Wilkins gehört seit 50 Jahren zu den führenden Entwicklern im Audio-Bereich und wird in aller Welt für seine hochmodernen Home-Lautsprecher, Kopfhörer und Car-Audio-Lösungen geschätzt. Seit zwei Jahren arbeitet TP Vision, exklusiver Lizenznehmer für Philips TV, mit Bowers & Wilkins zusammen. Erklärtes Ziel ist es, außergewöhnliche Produkte mit bestmöglicher audiovisueller Leistung anzubieten, die die technologischen Stärken und das Know-how der beiden Unternehmen zusammenführen. Zahlreiche Preise und Auszeichnungen, wie der „EISA-Heimkino-Fernseher des Jahres“ sind eindrucksvoller Beleg dieser erfolgreichen Kooperation. Andy Kerr, Director Product Marketing & Communications bei Bowers & Wilkins:

„Von unseren erstklassigen High-End-Lautsprechern bis zur preisgekrönten Partnerschaft mit Philips TV: Bei Bowers & Wilkins dreht sich alles um den True Sound. Wir freuen uns, dass – dank unserer Zusammenarbeit mit Philips Monitore und des daraus entstandenen 55-Zöller Momentum 558M1RY – jetzt auch Gamer in den Genuss von True Sound kommen können. Ich bin sicher, das Modell wird ein voller Erfolg!“

Ausgestattet mit HDR 600 bietet der 80 cm (31,5 Zoll) Philips Momentum 328M1R ein breites Spektrum an Kontrasten bei 120 Hz und 4K, um Gaming-Sessions in abgedunkelten Umgebungen noch schonender für die Augen zu gestalten. Die Gamer werden also keine versteckten Gegenstände übersehen. Der neue 68,6 cm (27 Zoll) große Philips Momentum 278M1R liefert mit einer Bildwiederholrate von 60 Hz bei 4K gestochen scharfe, ruckelfreie Bilder und bietet – auch im kleinen Gehäuse – alle Vorteile von Philips.

Um die immersive Wirkung aller drei Monitore noch zu verstärken, erzeugt die innovative Ambiglow-Technologie um den Displayrand herum einen auf den Bildinhalt abgestimmten Lichtschein, der den visuellen Eindruck über den Bildschirm hinaus erweitert und Filme, Spiele sowie andere Unterhaltungsangebote noch angenehmer macht. Neben erhöhter Präzision und Ausgewogenheit sind alle drei Momentums mit der Adaptive-Sync-Technologie für besonders weiche und ruckelfreie Bilder ausgestattet. Zudem weisen sie einen geringen Input-Lag auf. Im Zusammenspiel mit dem Spielemodus der SmartImage-Technologie liefern Philips Monitore Darstellungen, die für passionierte Konsolenbesitzer keine Wünsche offen lassen.

Philips und AOC: Für jeden das passende Modell
Philips und AOC zeigen an ihrem diesjährigen Gemeinschaftsstand A-080 in Halle 10.1 zahlreiche ihrer besten Gaming-Monitore. Um für jeden Gamer – unabhängig vom Spiel – das passende Modell bieten zu können, vervollständigt AOC sein Portfolio mit PC-Geräten auf Wettbewerbsniveau. Die Modelle von Philips dagegen empfehlen sich besonders für Konsolen-Enthusiasten. Die optimierten Monitore Philips Momentum 436M6VBPAB (108 cm / 43 Zoll) und Philips Momentum 326M6VJRMB (80 cm / 31,5 Zoll) können in Spielen wie Kingdom Hearts III, F1 2019, Overcooked! 2, Forza Horizon 4: Lego Speed Champions DLC, Jump Force, Spyro Reignited Trilogy, Stranger Things 3: The Game und vielen mehr getestet werden. Darüber hinaus haben die Besucher die Möglichkeit, berühmte deutsche Influencer wie PhunkRoyal und Tisi Schubech sowie eSport-Stars wie FIFA-Spieler Elias von der Hertha BSC eSport-Akademie in Gaming Sessions und Autogrammstunden hautnah live auf der Bühne zu erleben.

Weitere Informationen zu den Philips Monitoren: https://www.philips.de/c-m-so/monitore

Über MMD
MMD wurde 2009 durch einen Lizenzvertrag mit Philips als hundertprozentige Tochter von TPV gegründet. MMD vermarktet und vertreibt ausschließlich Displays der Marke Philips. Durch die Kombination des Markenversprechens von Philips mit der Kompetenz von TPV in der Displayfertigung nutzt MMD einen schnellen und zielgerichteten Ansatz, um innovative Produkte auf den Markt zu bringen. MMD bedient die Märkte in Westeuropa, Nahost und Afrika von seinem europäischen Hauptquartier in Amsterdam und verfügt über eine Dependance in Prag für den osteuropäischen Markt und die GUS. Dank seines Netzwerks lokaler Vertriebspartner arbeitet MMD mit allen bedeutenden europäischen IT-Distributoren und Fachhändlern zusammen. www.mmd-p.com

Firmenkontakt
MMD
Xeni Bairaktari
Prins Bernhardplein, 6th floor 200
1097 JB Amsterdam
+31 20 5046945
xeni.Bairaktari@tpv-tech.com
http://www.mmd-p.com

Pressekontakt
united communications GmbH
Peter Link
Rotherstraße 19
10245 Berlin
+49 30 78 90 76 – 0
Philips.Displays@united.de
http://www.united.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/gamescom-2019-mmd-praesentiert-drei-neue-philips-momentum-gaming-monitore-fuer-die-konsole/

Gamescom-Guerilla-Aktion von E WIE EINFACH

– E WIE EINFACH feiert Gamer
– Mikrokampagne u.a. mit nächtlicher Projektion an Kölner Headquarter

Gamescom-Guerilla-Aktion von E WIE EINFACH

Projektion an E WIE EINFACH-Hochhaus

(Köln) Der Kölner Energieanbieter E WIE EINFACH nutzt sein Headquarter mit einer Projektion für eine Gamescom-Guerilla-Aktion: In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch verwandelte sich eine Seite des gesamten Hochhauses am Salierring in eine überdimensionale Spielekonsole, auf der Klassiker wie Pong, Snake, Pac Man, Asteroids oder Space Invaders gespielt wurden. Die Botschaft lautete „Egal was du spielst, wir sind #DeineEnergie“. (Link zum Video: https://youtu.be/D3ylz23yB10)

Zur Feier der größten Gaming-Messe der Welt spricht der Energieanbieter zusätzlich alle Besucher der Gamer-Metropole mit einer eigens geschaffenen Mikrokampagne an: Ob P WIE PROS oder N WIE NOOBS – an über 750 Standorten läuft ein Out of Home-Flight, der via Social Media verlängert wird. E WIE EINFACH setzt damit auf seine aktuelle Kampagne auf, mit der sich das Unternehmen als Energieanbieter für die digitale Generation positioniert.

E WIE EINFACH bietet außerdem einen Special Gamer-Deal für hochwertige Produkte an. Wer sich im Aktionszeitraum vom 13. bis 31. August 2019 für Ökostrom oder Ökogas bei E WIE EINFACH entscheidet, kann zusätzlich profitieren: Auf attraktive Logitech G Produkte gibt es einen Gamescom-Rabatt von 50 Euro für Neukunden.

Verantwortlich für die Kampagne und die Guerilla-Aktion zeichnet sich Jung von Matt/SAGA, die Leadagentur des Energieanbieters.

E WIE EINFACH ist die digitale Strommarke für die mobile Generation, mit Fokus auf Individualität und Digitalisierung. Im Fokus stehen personalisierte Strom-, Gas- und Wärmestrom-Tarife, die mit Wunschprämien kombinierbar sind. Alle Angebote überzeugen mit Verständlichkeit, Transparenz sowie einem mehrfach ausgezeichneten Service. Eine Übersicht zum Unternehmen und zu Produkten von E WIE EINFACH finden Sie unter www.e-wie-einfach.de, auf Facebook, Instagram, LinkedIn, Twitter sowie auf YouTube.

Kontakt
E WIE EINFACH GmbH
Bettina Donges
Salierring 47-53
50677 Köln
0221-17737-308
0221-17737-210
presse@e-wie-einfach.de
http://www.e-wie-einfach.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/gamescom-guerilla-aktion-von-e-wie-einfach/

Europapremiere auf der gamescom 2019: drei brandneue Gaming-Monitore von AOC

Europapremiere auf der gamescom 2019: drei brandneue Gaming-Monitore von AOC

Der G27G2U (68,6 cm / 27“) Gaming-Monitor mit 144 Hz aus der brandneuen G2-Serie von AOC

Amsterdam, 20. August 2019 – AOC, führender Anbieter von Gaming-Monitoren, wird sein umfangreiches Portfolio, inklusive der neuen Modelle aus der G2-Serie, auf der diesjährigen gamescom (20. bis 24. August, Halle 10.1, Stand A-080, Köln) vorstellen.

Drei für die G2
Neben vielen anderen Premium-Modellen, die AOC in diesem Jahr auf der gamescom vorstellt, sind drei brandneue, erstmals in Europa zu sehende AOC Gaming-Monitore aus der G2-Serie die Stars der Show. Alle drei Modelle, der 24G2U (60,5 cm / 24″), 27G2U (68,6 cm / 27″) und das Curved-Display CQ27G2 (68,6 cm / 27″), verfügen über eine Bildwiederholrate von 144Hz, 1ms MPRT (Moving Picture Response Time), FHD-Auflösung (1920×1080 Pixel) oder, im Falle des CQ27G2, QHD-Auflösung (2560×1440 Pixel) und AMD FreeSync, die ein flüssiges Gameplay ermöglichen.

Ein Line-up, das keine Wünsche offen lässt
Ganz egal, um welches Spiel es geht: AOC hat den passenden Monitor dafür – und davon können sich die Besucher der gamescom persönlich überzeugen. Auch das Curved-27″ -QHD-Flaggschiff AGON AG273QCG darf gerne ausprobiert werden. Ob Action-, Renn- oder Shooter-Game: Die Displays AGON AG273QCX mit 27″-VA-Panel, der 27-Zöller AGON AG271QX mit QHD-Auflösung und FreeSync- oder AGON AG272FCX6 mit 27″ und FreeSync2 garantieren ruckelfreie Darstellungen mit Frequenzen zwischen 144 und 165 Hz. Für ambitionierte Spieler, die sich in harten Wettkampfspielen messen wollen, ist der überaus schnelle AGON AG251FZ mit 240 Hz die beste Wahl. Ein Adaptive-Sync-Treiber und eine Reaktionszeit von 1 ms eliminieren Verzerrungen – optimale Startvoraussetzungen also für den Wettkampf. Für diejenigen, die in virtuelle Welten eintauchen möchten, wird das ultraweite, mit G-Sync und WQHD ausgestattete 88.9 cm (35″)-Curved-Modell AGON AG352UCG6 mit seiner exzellenten Bildqualität jeden Gamer quasi einsaugen. Fans des G2 Esports Teams haben zudem die Möglichkeit, den G2 Esports Monitor G2590PX/G2 mit 62,2 cm (24,5″) und 144 Hz zu testen.

Auch Philips Monitore, Partner von AOC, zeigt zahlreiche neue Formate und Features für Konsolenspieler, die das Spielerlebnis auf die nächste Stufe heben. Zu sehen sind erstklassige Kombinationen aus Premium-Bild, Premium-Ton und schneller Reaktionszeit, die auf 68,6 cm (27″), 80 cm (31,5″) und 139 cm (55″) Displays verfügbar sind.

On-stage-entertainment mit Meetups
Neben den Gaming-Monitoren wird es am Stand von AOC und Philips auch einen eigenen Bereich für das G2 Esports Team geben. Hier haben Fans die Gelegenheit, Lothar und Orb sowie das Team von Rainbow Six Siege zu treffen. Zusätzlich lud AOC eSports-Athleten von Hertha BSC sowie einige Special Guests aus der deutschen Influencer-Szene ein. Selbstverständlich stehen sie alle für Selfies, Autogramme und Spiele auf der Bühne zur Verfügung.

Den genauen Standplan finden Interessierte auf den Social-Media-Kanälen von AOC:

https://www.facebook.com/AOCGaming
https://twitter.com/AOC_Gaming

Über AOC
AOC ist weltweit eine Top-Marke für Computermonitore. Hohe Qualität, erstklassiger Service, attraktives Design sowie umweltfreundliche und innovative Produkte zu einem fairen Preis sind die Gründe, weshalb immer mehr Verbraucher und Vertriebspartner auf AOC setzen. Ob professioneller oder privater Nutzer, Unterhaltung oder Gaming – die Marke AOC bietet Monitore für jeden Anspruch. AOC ist ein Tochterunternehmen von TPV Technology Limited, dem weltweit größten LCD-Hersteller. https://eu.aoc.com/de/

Firmenkontakt
AOC International (Europe)
Anna Stefańczyk
Prins Bernhardplein, 6th floor 200
1097 JB Amsterdam
+31 20 5046950
anna.stefanczyk@tpv-tech.com
https://eu.aoc.com/de/

Pressekontakt
united communications GmbH
Peter Link
Rotherstraße 19
10245 Berlin
+49 30 789076 – 0
aoc@united.de
http://www.united.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/europapremiere-auf-der-gamescom-2019-drei-brandneue-gaming-monitore-von-aoc/

Gear up to move up – Trust Gaming auf der Gamescom 2019

Gear up to move up - Trust Gaming auf der Gamescom 2019

(Bildquelle: Trust Gaming B.V.)

Dordrecht, Niederlande (August 2019) – Zum dritten Mal in Folge stellt Trust Gaming sein umfangreiches Angebot auf der Gamescom-Messe vom 18. bis zum 25.08.2019 in Köln aus. Wie bereits im Vorjahr dreht sich an zwei Messeständen alles um den Schwerpunkt #buildingchampions und Trust stellt sich dieses Jahr größer denn je auf. Vom Hobbyspieler bis zum Profi bringt das Unternehmen eine Vielzahl von Produkten und Erlebnismöglichkeiten mit auf die Show. Besucher können die neu vorgestellte Kudos High Performance-Maus genauso testen wie das neue Wayman Headset und ihre Kräfte in der 5 gegen 5 Area gegeneinander messen. Außerdem können sie bei der Social Media Kampagne Hardware im Wert von über 1.000,- Euro gewinnen.

Epische Schlachten in der Kampfarena
Das Trust Gaming-Erlebnis findet im Herzen der Messe in Halle 10.1, Stand B-030/C-031 statt. Der Messeauftritt bietet unter anderem epische Schlachterlebnisse wie die Arena, in der Zocker sich 5 gegen 5-Duelle in Fortnite und Rainbow Six: Siege liefern können.

Lieblingsgear und neue Produkte
Trust wird auf der Gamescom 2019 zwei neue Produkte vorstellen; die Kudos High Performance Gamingmaus und das E-Sports erprobte Wayman Pro Headset. Beide Geräte sind dafür entwickelt worden, den Gamer auf Next Level-Performance zu bringen. Darüber hinaus können Besucher zweimal am Tag an einer Goodie-Jagd teilnehmen und ganz spezielle Preise abstauben.

Die Rückkehr des GXT Raptor
Nach dem großartigen Erfolg im Vorjahr wird auch das GXT Raptor Gaming Car wieder dabei sein. Voll im Zeichen von Gaming ist das Fahrzeug komplett ausgestattet mit LED-Lichtern, PS4 Pro-Konsolen auf den Rücksitzen und vier mit der neuesten Trust Gaming Hardware ausgestatteten High Performance Gaming PCs, die aus der Ladefläche herausgleiten. Es ist der ultimative Schlacht-Kampfstand. Außerdem werden sich auf der handgefertigten DJ-Bühne mit 9.00 Watt Audiosystem-Unterstützung Moderatoren, Rollenspieler und Künstler das Mikrofon schnappen und dem Publikum immer wieder einheizen. Auf dem Riesenmonitor auf der Rückseite des Raptor laufen darüber hinaus kontinuierlich die heißesten Livestreams.

Eine Runderneuerung für das Gamingzimmer gewinnen
Wenn das Gamingzimmer nicht mehr mit den eigenen Skills mithalten kann, bietet Trust die Gelegenheit, ein Rundum-Upgrade im Wert von 1.000,- Euro zu gewinnen. Dazu posten Besucher einfach ein Foto des Trust Gaming Standes bei Twitter oder Instagram und fügen den Hashtag #gamescom2019 und #TrustGaming dazu.

Trust auf der Gamescom
B2C: 20. – 24. August, Stand B-030/C-031 – Halle 10.1
B2B: 20. – 22. August, Stand A010 – Halle 2.1

Trust Gaming bietet Gaming-Zubehör für PCs und Konsolen mit starkem Preis-Leistungsverhältnis an – um Gamer zu Champions zu machen. Wir bieten ein reichhaltiges Produktsortiment für alle Anwender. Vom Einsteiger bis hin zum Profi-Gamer. Unsere enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Profis liefert uns das Wissen, dass wir zum Bauen von verlässlichen Peripheriegeräten benötigen. Junge Zocker reizen mit unseren Geräten, die wir für jeden Geldbeutel anbieten, ihr ganzes Können aus.

Firmenkontakt
Trust International B.V.
Willem de Zeeuw
Laan van Barcelona 600
3317 Dordrecht

willem.de.zeeuw@trust.com
http://www.trust.com

Pressekontakt
Brand+Image
Timothy Göbel
Von-Eichendorff-Str. 41
86911 Dießen a. A.
08807 9475642
trust@brandandimage.de
http://www.brandandimage.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/gear-up-to-move-up-trust-gaming-auf-der-gamescom-2019/

Caseking @ gamescom 2019 & King Deal-Sonderangebote – HALLE 7.1 / STAND B-031

Caseking @ gamescom 2019 & King Deal-Sonderangebote - HALLE 7.1 / STAND B-031

Berlin, 06.08.2019
Caseking präsentiert auf der gamescom 2019 erneut ein bombastisches Programm. Auf 505 Quadratmetern können Besucher der diesjährigen gamescom in Köln vom 21.08.2019 (Mittwoch) bis 25.08.2019 (Samstag) am Caseking-Stand B-031 in Halle 7.1 das Event des Jahres feiern. Caseking ist der Treffpunkt für alle Gamer und Hardware-Enthusiasten – hier ist NICHTS Standard!

Wie gewohnt gibt es während der Live-Shows fantastische Preise zu gewinnen. Als Gäste sind YouTuber Flying Uwe, der OC-Rekordmeister Roman „der8auer“ Hartung, Casemod-Weltmeister Ali Abbas sowie Michi & Fritz von der PC-Welt eingeladen. Meet & Greets gibt es mit MckyTV, Sweet Anita, Zenchilli, Simon von ITRaid und dem eSports-Team Sprout.

Die Highlights bei Caseking auf der gamescom 2019:
– Höllenmaschine X 2 von PC-Welt: Mit der neuesten Höllenmaschine X 2 hat das Team Hölle von PC-Welt wieder einmal den schnellsten Gaming-Rechner überhaupt geschaffen. Die Macher Michi & Basti sind vor Ort für ein Meet & Greet.
– Lerne das Profi-eSport-Team Sprout kennen: Sprout gehört zu den erfolgreichsten Newcomern im eSport. Das Team gewann mehrere Preise und gilt als einer der Favoriten 2019. Lerne das Team kennen und siehe ihnen beim Zocken zu.
– Modding-Area mit Ali Abbas: Mit seinen mehrfach preisgekrönten Mods, die er wie MacGyver mit improvisierten Bauteilen in Handarbeit fertigt, versetzt Ali Abbas seine Fans immer wieder ins Staunen. Wir präsentieren exklusiv seine besten Exponate. Ali „THE CRE8OR“ Abbas ist täglich um in unseren Shows zu sehen.
– Fachsimpeln mit der8auer und 8Pack: Die beiden Profi-Overclocker und Extrem-Modder Roman „der8auer“ Hartung und Ian „8Pack“ Parry zeigen Euch ihre neuen Highest-End-Maschinen. Am Caseking-Stand präsentieren sie ihre brachial schnellen Systeme wie den der8auer Burst Fire oder den Polaris MK2 mit drei Custom-Wakü-Loops mit farbiger Kühlflüssigkeit.
– King Mod Gaming-Area: An unserer King Mod Gaming-Station können Besucher aktuelle Spiele auf performanter Gaming-Hardware zocken und dabei ebenfalls die besten Mäuse, Tastaturen und Headsets testen.
– Virtual-Reality ausprobieren mit HTC: In unseren VR-Käfigen können Besucher sich mit der HTC Vive Pro VR-Brille und einem ZOTAC VR-Rucksack ins Abenteuer ausgewählter VR-Games stürzen.
– ZOTAC Gaming Area: In der ZOTAC Gaming Area kann CS:Go oder Fortnite zocken. Ihr müsst aber älter als 16 sein.
– noblechairs-Lounge: In unserer gesonderten noblechairs Chillout- & Relaxing-Zone können sich gestresste Messebesucher dem grandiosen Komfort der noblechairs hingeben und sich so von den Strapazen der gamescom erholen.
– Jede Menge Hardware-Neuheiten: Wie jedes Jahr gibt es am Caseking-Stand natürlich Unmengen an genialer Hardware und grandiose Neuheiten unserer Partner zu sehen, die bisher noch nie gezeigt wurden. Lasst euch überraschen!

Besonderer Dank geht obendrein an unsere Hardware-Partner 8Pack, Acer, ADATA, Ali Abbas, Alpenföhn, Audio Technica, Ballistix, BitFenix, Corsair, der8auer, Ducky, EKWB, Endgame Gear, EVGA, Florpad, Fractal Design, Glorious PC Gaming Race, HTC, Intel, Ifixit, KingMOD Systems, Kolink, Lian Li, Nitro Concepts, noblechairs, NVIDIA, Phanteks, Raijintek, Seasonic, Streacom, Super Flower, Thermal Grizzly, Western Digital, X-Gamer, Xtrfy, Zalman und Zotac Gaming.

Weitere Informationen zu Caseking auf der gamescom 2019:
https://gc.caseking.de/

Caseking ist ein führender europäischer Distributor exklusiver Top-Marken und ein renommierter Online-Händler, bekannt für einzigartige und extravagante Computer-Hardware und passendes Zubehör, der 2003 gegründet wurde und seitdem kontinuierliches Wachstum verzeichnet. Der Sitz in Berlin-Charlottenburg ist einem riesigen, modernen Logistikcenter mit 10.000 m² Lagerfläche angeschlossen. Wie der Name vermuten lässt, spielen bei Caseking eine gigantische Auswahl an PC-Gehäusen in unterschiedlichen Größen, Formen und Designs eine zentrale Rolle. Daneben ist ein enormes Spektrum an Modding-Artikeln zur PC-Individualisierung, hochklassiger Gaming-Peripherie, allgemeiner Computer-Hardware und täglich neu dazu kommenden Artikeln jederzeit verfügbar. Caseking strebt stets danach, der Zielgruppe im Markt für Gamer und Enthusiasten topaktuelle Hardware und außergewöhnliche Hochleistungs-Produkte zur Verfügung zu stellen. Mit den hauseigenen Marken King Mod, 8Pack und der8auer bietet die Firma beliebte Produkte zur Leistungssteigerung (vorübertaktete Elemente) genauso wie Komponenten zur Geräuschreduzierung (Wasserkühlung, leise Luftkühlung, schalldichte Materialien) und mächtige, handgefertigte Gaming-PCs an. Zudem nimmt Caseking Spezialumbauten und Anpassungen der Gehäuse im Kundenauftrag vor. Beispiellose Casemods sind auf internationalen Messen und Events präsent. Die perfekte Durchführung der Arbeiten übernimmt Deutschlands erfolgreichster Modder Ali „THE CRE8OR“ Abbas.

Die Caseking Gruppe besteht aus www.caseking.de zusammen mit den Tochtergesellschaften www.overclockers.co.uk (Großbritannien), www.caseking.hu (Ungarn), www.globaldata.pt (Portugal), www.trigono.se (Schweden) und www.jimms.fi (Finnland) und unterhält regionale Büros in Frankreich, den Niederlanden und Taiwan.

Kontakt
Caseking GmbH
Simon Lüthje
Gaußstr. 1
10589 Berlin
+49 (0)30 5770404-29
sluethje@caseking.de
https://www.caseking.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/caseking-gamescom-2019-king-deal-sonderangebote-halle-7-1-stand-b-031/

Presseeinladung: AOC und MMD präsentieren neue Gaming-Monitore auf der gamescom 2019

Presseeinladung: AOC und MMD präsentieren neue Gaming-Monitore auf der gamescom 2019

Die beliebten AGON-Monitore von AOC auf der gamescom 2019

Amsterdam, 31. Juli 2019 – Vom Gelegenheits-Gamer bis zum eSports-Enthusiast: Wer sich für Gaming-Monitore interessiert, darf die gamescom 2019 (20. bis 24. August, Köln) nicht verpassen. So präsentieren hier zum Beispiel Displayspezialist AOC und MMD, Markenlizenzpartner für Philips Monitore, ihr breites Angebot an Gaming-Monitoren für alle Anforderungen und jeden Geldbeutel. Nutzen Sie die Gelegenheit und informieren Sie sich aus erster Hand über die neusten Modelle und Technologien der beiden führenden Anbieter.

Ob Mainstream- oder Premium-Display aus der vielgelobten AGON-Serie, AOC ist mit einer ganzen Reihe spannender Innovationen in den Hallen der Koelnmesse vor Ort.

Auch Philips hat zahlreiche neue Formate und Features für jeden Konsolenspieler zu zeigen, die das Spielerlebnis auf die nächste Stufe heben. Machen Sie sich selbst ein Bild von den erstklassigen Kombinationen aus Premium-Bild, Premium-Ton und schneller Reaktionszeit, die auf 68,6 cm (27 Zoll), 80 cm (31,5 Zoll) und 139 cm (55 Zoll) Displays verfügbar sind.

Vom 20. bis 22. August steht das Team von AOC und MMD Redakteuren für Gespräche und/oder Interviews in der Business Area zur Verfügung.
Vereinbaren Sie am besten noch heute einen persönlichen Termin, um sich die neuesten Gaming-Monitore live vorführen zu lassen und aus erster Hand Informationen über anstehende Produktneuheiten zu erhalten.
AOC und MMD stehen Journalisten an folgendem Stand für Interviews zur Verfügung:
GIBL (Games Industry Business Lounge)
Halle 2.2 – Stand A060 / B069 Raum 11 & 12

Für weitere Informationen sowie Terminvereinbarungen kontaktieren Sie bitte:

united communications GmbH
Rotherstr. 19
10245 Berlin
Peter Link, Angelika Schulz
Tel.: +49 30 789076 – 0
E-Mail: AOC@united.de oder Philips.Displays@united.de

Akkreditierung:

Medienvertreter können sich hier akkreditieren:
https://www.gamescom.global/participation-and-planning/for-media-representatives-and-influencer/accreditation/akkreditierung.php

Zusätzliche Informationen:
AOC International (Europe)
B.V. Prins Bernhardplein 200,
6th floor 1097 JB Amsterdam
Anna Stefańczyk
Tel.: +31 205046950
E-Mail: anna.stefanczyk@tpv-tech.com

MMD Monitors & Displays B.V.
Xeni Bairaktari
Tel.: +31 20 5046945
E-Mail: Xeni.Bairaktari@tpv-tech.com

Über AOC
AOC ist weltweit eine Top-Marke für Computermonitore. Hohe Qualität, erstklassiger Service, attraktives Design sowie umweltfreundliche und innovative Produkte zu einem fairen Preis sind die Gründe, weshalb immer mehr Verbraucher und Vertriebspartner auf AOC setzen. Ob professioneller oder privater Nutzer, Unterhaltung oder Gaming – die Marke AOC bietet Monitore für jeden Anspruch. AOC ist ein Tochterunternehmen von TPV Technology Limited, dem weltweit größten LCD-Hersteller. https://eu.aoc.com/de/

Firmenkontakt
AOC International (Europe)
Anna Stefańczyk
Prins Bernhardplein, 6th floor 200
1097 JB Amsterdam
+31 20 5046950
anna.stefanczyk@tpv-tech.com
https://eu.aoc.com/de/

Pressekontakt
united communications GmbH
Peter Link
Rotherstraße 19
10245 Berlin
+49 30 789076 – 0
aoc@united.de
http://www.united.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/presseeinladung-aoc-und-mmd-praesentieren-neue-gaming-monitore-auf-der-gamescom-2019/

Moderatoren für Ihren Messestand

Was sind die wesentlichen Kriterien?

Moderatoren für Ihren Messestand

www.moderatorenpool-deutschland.de

Die Messestandorte in Deutschland boomen: Auslastung und Interesse sind enorm. Jetzt kommen die großen Frühjahrsmessen – und nicht nur die großen Aussteller brauchen Moderatoren. Da kann es schon mal eng werden, denn viele Moderatoren haben kontinuierlich dieselben Kunden und sind längst nicht mehr verfügbar.

Welche Kriterien sind für Sie wesentlich? Der wichtigste Faktor ist die Sprache: soll in deutsch oder Englisch moderiert werden?
In dem Fall brauchen Sie nicht unbedingt native speaker, sondern Moderatoren, die sich in das nötige Fachvokabular einarbeiten können. Native speaker sind naturgemäß teurer. Gerade, wenn es um mehrere Messetage geht, lohnt sich der Vergleich und die Frage: welche Kompetenzen brauchen meine Moderatoren außer der englischen Sprache noch?

Die Sprachkompetenz ist ja nicht das einzige Kriterium:
Für stündliche Präsentationen auf der großen Bühne brauchen Sie erfahrene Messemoderatoren, die gut auswendig lernen können und ihren Text dann leben, ihn nicht nur abspulen. Nur so kann die Präsentation wirklich packend sein und das Messepublikum begeistern. Gute Messemoderatoren versprühen auch an Tag 7 noch dieselbe Begeisterung, wie am zweiten Tag. Interaktive Präsentationen mit Visualisierungen benötigen mindestens 1 Probetag vor der Messe. Hierfür sind wahre Messeprofis gefragt, denn der Moderator muss mit der Technik am Stand Schritt halten können, alles andere wäre inakzeptabel. Technikaffin zu sein könnte als Muss-Kriterium zu Ihrer Wunschliste dazu kommen. Und natürlich ist Ihre Zielgruppe interessant: sind es Fachkunden, ist es eine Publikums- oder Verbrauchermesse oder vielleicht eine Jugendmesse? In diesem Fall sollten Sie Moderatoren für Ihren Stand verpflichten, die die jeweilige Zielgruppe ansprechen, bei der jungen Zielgruppe sind Sie ganz weit vorne, wenn Ihre Moderatorin / Ihr Moderator schon durch die sozialen Medien bekannt sind. Gerade bei der jungen Zielgruppe ist der Bekanntheitsgrad ein extrem wichtiger Faktor und „youtuber“ sind hier die erste Wahl.
Oft kommt das Argument: wir haben Technik am Stand, da brauchen wir männliche Moderatoren – eine Auffassung, die längst überholt ist. Erstens gibt es genug technikaffine Moderatorinnen, und zweitens können sie Ihren Stand gerade durch die Auswahl an Moderatorinnen zu etwas Besonderem machen.
Große Produktionen werden oft von einem Moderatorenpaar vorgeführt. Das wirkt (wenn es gut gemacht ist) lebendiger, natürlicher und noch abwechslungsreicher als die Präsentation durch einen Moderator. Allerdings müssen Sie dann auch über die gesamte Messedauer zwei Moderatoren bezahlen – was eine gute Investition sein kann.
Je nach Zielgruppe kann es auch gut sein, mehrsprachige Moderatoren zu verpflichten. Mit einer Moderatorin, die 3 oder mehr Sprachen beherrscht, können Sie das Publikum durch kurze und kurzweilige Präsentationen in den unterschiedlichen Sprachen an Ihrem Messestand halten.
Es gibt einen neuen Trend auf den internationalen Messen, der eher leise daherkommt und auf das face-to-face-Gespräch setzt. Der Moderator geht proaktiv auf Messebesucher zu und spricht mit ihnen, fragt nach ihren persönlichen Interessen und nimmt jeden Gast als Kunden ernst. Dafür benötigt er jede Menge Fachwissen, das er aber persönlich an „den Mann / die Frau“ bringt. Der Moderator oder Präsentator ist ein persönlicher Ansprechpartner, der jede Menge Kompetenzen mitbringt: er kann gut kommunizieren, hat eine gute Ansprache, kann die Kernbotschaften je nach Interessenlage des Besuchers umwandeln und macht ihm den Aufenthalt am Messestand unvergesslich. Das Ziel ist es, die Messebesucher nachhaltig zu beeindrucken. Die Marke soll gestärkt werden in vielen Einzelgesprächen, Fragen beantwortet werden, Interesse geweckt und vertieft werden – durch den persönlichen Einsatz werden die Gäste am Messestand zu potentiellen Kunden.
Die Liste Ihrer Kriterien ist der erste Schritt zu geeigneten Moderatoren für Ihren Messestand. Je genauer Sie wissen, was Sie brauchen, desto passender können die Vorschläge sein, die Sie von einer Moderatorenvermittlung bekommen. Der Vorteil: eine große Agentur hat viele Moderatoren in den Büchern und kann für Sie eine Vorauswahl treffen. Die vorgeschlagenen Moderatoren sind verfügbar, passen zu Ihren Wunschkriterien – und Sie können Ihr Budget angeben. Damit sparen Sie sich mehrere Arbeitstage, denn die Suche nach Moderatoren kann enervierend sein, gerade bei großen Messen.
Der moderatorenpool-deutschland hat sein Kontingent aufgestockt und bietet jetzt noch mehr Messemoderatoren und Präsentatoren bundesweit. Für alle großen Messen stehen die Moderatoren bereit: für IGW, IFA, IAA Nutzfahrzeuge, ILA, Essen Motorshow, drupa, Gamescom, Frankfurter Buchmesse, infa, K Kunststoffmesse, Heim + Handwerk, Consumenta, Caravan Salon, You, GDS, Tendence, Automechanika, AMB, Innotrans, Photokina, Fachpack, Espo Real, Expopharm … natürlich auch auf englisch, französisch, spanisch, italienisch, russisch, polnisch, tschechisch, niederländisch, chinesisch, japanisch …

Der moderatorenpool-deutschland hat knapp 300 Event- und Messe- und Workshop-Moderatoren zur Auswahl.

Auch wenn Sie ein ganz besonderes Anforderungsprofil suchen: wir verfügen über ein hervorragendes Netzwerk und finden den passenden Moderator für Sie.

Wir vermitteln professionelle Moderatoren für Veranstaltungen in ganz Deutschland und weltweit. Wir bieten eine große Anzahl von native speakern, außerdem Moderatoren, die mehrere Sprachen perfekt bis fließend beherrschen: englisch und französisch, aber auch spanisch, italienisch, thailändisch, persich, niederländisch, ungarisch, russisch ….. gerade bei internationalen Messen und Kongressen sind diese Profis unsere erste Wahl, unter anderem für IAA, CEBIT, Grüne Woche, Agritechnica, Essen Motor Show, IFA, gamescom, Hannover Messe, CMT, …
Wir vermitteln auch Journalisten, die jede Diskussion, jedes Symposium leiten können.

Kontakt
moderatorenpool-deutschland
Katharina Gerlach
Kattfußstr. 46
13593 Berlin
0173 6259754
kg@moderatorenpool-deutschland.de
http://www.moderatorenpool-deutschland.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/moderatoren-fuer-ihren-messestand/

Messemoderatoren mit verschiedenen Kompetenzen

So finden Sie den passenden Messemoderator

Messemoderatoren mit verschiedenen Kompetenzen

www.moderatorenpool-deutschland.de

Die Messestandorte in Deutschland boomen: Auslastung und Interesse sind enorm. Viele Aussteller setzen auf das internationale Fachpublikum und benötigen deswegen Moderatoren, die gut bis sehr gut englisch sprechen.
Der moderatorenpool-deutschland hat native speaker zu bieten, aber auch viele Moderatoren, die sich in das nötige Fachvokabular einarbeiten können. Native speaker sind naturgemäß teurer. Gerade, wenn es um mehrere Messetage geht, lohnt sich der Vergleich und die Frage: was sollen meine Moderatoren noch können?

Die Sprachkompetenz ist nicht das einzige Kriterium: egal, was Sie vorhaben – Sie brauchen gute Moderatoren an Ihrem Messestand.
Für stündliche Präsentationen auf der großen Bühne brauchen Sie Messemoderatoren, die gut auswendig lernen können und ihren Text dann leben, ihn nicht nur abspulen. Nur so kann die Präsentation wirklich packend sein und das Messepublikum begeistern. Interaktive Präsentationen mit Visualisierungen benötigen mindestens 1 Probetag vor der Messe. Hierfür sind wahre Messeprofis gefragt, denn der Moderator muss mit der Technik am Stand Schritt halten können, alles andere wäre inakzeptabel. Technikaffin zu sein könnte als Muss-Kriterium dazu kommen. Und dann ist die Zielgruppe interessant: sind es Fachkunden, ist es eine Publikumsmesse oder vielleicht eine Jugendmesse? Dann sollten Sie Moderatoren für Ihren Stand verpflichten, die die junge Zielgruppe ansprechen und vielleicht schon durch die sozialen Medien bekannt sind. Gerade bei der jungen Zielgruppe ist der Bekanntheitsgrad ein extrem wichtiger Faktor.

Und dann gibt es einen neuen Trend, der eher leise daherkommt und auf das face-to-face-Gespräch setzt. Der Moderator geht proaktiv auf Messebesucher zu und spricht mit ihnen, fragt nach ihren persönlichen Interessen und nimmt jeden Gast als Kunden ernst. Dafür benötigt er jede Menge Fachwissen, das er aber persönlich an „den Mann / die Frau“ bringt. Der Moderator oder Präsentator ist ein persönlicher Ansprechpartner, der jede Menge Kompetenzen mitbringt: er kann gut kommunizieren, hat eine gute Ansprache, kann die Kernbotschaften je nach Interessenlage des Besuchers umwandeln und macht ihm den Aufenthalt am Messestand unvergesslich. Das Ziel ist es, die Messebesucher nachhaltig zu beeindrucken. Die Marke soll gestärkt werden in vielen Einzelgesprächen, Fragen beantwortet werden, Interesse geweckt und vertieft werden – durch den persönlichen Einsatz werden die Gäste am Messestand zu potentiellen Kunden.

Der moderatorenpool-deutschland hat sein Kontingent aufgestockt und bietet jetzt noch mehr Messemoderatoren und Präsentatoren bundesweit, denn für ihren Messestand benötigen die Aussteller mehrere Präsentatoren. Für alle großen Messen stehen die Moderatoren bereit: für IFA, IAA Nutzfahrzeuge, ILA, Essen Motorshow, drupa, Gamescom, Frankfurter Buchmesse, infa, K Kunststoffmesse, Heim + Handwerk, Consumenta, Caravan Salon, You, GDS, Tendence, Automechanika, AMB, Innotrans, Photokina, Fachpack, Espo Real, Expopharm …
Katharina Gerlach vom moderatorenpool-deutschland schätzt, dass gerade die Aussteller der Verbrauchermessen immer mehr Moderatoren / Präsentatoren brauchen werden. Ihre Vermittlungsagentur ist gut gerüstet, denn sie hat weitere Moderatoren und Präsentatoren aufgenommen, um alle Kundenanfragen bedienen zu können. Natürlich auch auf englisch, französisch, spanisch, russisch, polnisch, tschechisch, niederländisch … Im youtube-Kanal vom moderatorenpool-deutschland können Sie sich viele der Moderatoren ansehen.

Der moderatorenpool-deutschland hat knapp 300 Event- und Messe- und Workshop-Moderatoren zur Auswahl.

Auch wenn Sie ein ganz besonderes Anforderungsprofil suchen: wir verfügen über ein hervorragendes Netzwerk und finden den passenden Moderator für Sie.

Wir vermitteln professionelle Moderatoren für Veranstaltungen in ganz Deutschland und weltweit. Wir bieten eine große Anzahl von native speakern, außerdem Moderatoren, die mehrere Sprachen perfekt bis fließend beherrschen: englisch und französisch, aber auch spanisch, italienisch, thailändisch, persich, niederländisch, ungarisch, russisch ….. gerade bei internationalen Messen und Kongressen sind diese Profis unsere erste Wahl, unter anderem für IAA, CEBIT, Grüne Woche, Agritechnica, Essen Motor Show, IFA, gamescom, Hannover Messe, CMT, …
Wir vermitteln auch Journalisten, die jede Diskussion, jedes Symposium leiten können.

Kontakt
moderatorenpool-deutschland
Katharina Gerlach
Kattfußstr. 46
13593 Berlin
0173 6259754
kg@moderatorenpool-deutschland.de
http://www.moderatorenpool-deutschland.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/messemoderatoren-mit-verschiedenen-kompetenzen/

Passende Moderatoren für Messe und Event buchen

und nicht die Katze im Sack

Passende Moderatoren für Messe und Event buchen

www.moderatorenpool-deutschland.de

Wie können Sie sicher sein, dass ein Moderator/In genau zu Ihrer Anforderung passt?
Sie haben Ihr Anforderungsprofil erstellt und fragen einen Moderator, den Sie schon einmal selber mit „gut“ bewertet haben. Aber ist Ihr aktuelles Thema auch sein Thema? Kann er sich für Ihr Event begeistern oder übernimmt er die Moderation nur, weil sie gut bezahlt ist? Und – was kostet ein Moderator überhaupt?

Viele Fragen werden aufgeworfen und machen die Entscheidung schwer. Machen Sie es sich leicht und fragen Sie eine Vermittlungsagentur, die ein breites Portfolio bietet. Hier können Sie davon ausgehen, dass Sie den passenden Moderator/In finden, denn Sie können mit einer einzigen Anfrage über eine große Auswahl verfügen.
Da gibt es spezielle Moderatoren für Messen, die schon über Erfahrung verfügen und auf dem Autosalon Genf, der IAA, Cebit, bauma, drupa etc gearbeitet haben. Und es gibt spezielle Moderatoren für den großen Auftritt für eine Gala, auch mit Gesang – alles ist möglich. Sagen Sie, was Sie vorhaben – und nach 2 Tagen bekommen Sie Vorschläge für die Durchführung.

Die Dienstleistung der Agentur kostet auch etwas. 15 bis 20 % zusätzlich zum Moderatorenhonorar sind die Regel (mache Agenturen verlangen mehr oder machen diesen Posten nicht transparent – hier heißt es: Vorsicht!). Aber Sie gewinnen viel: einen Partner, der sich im Metier auskennt. Einen Ansprechpartner, der Sie beraten kann, der selber Ideen entwickelt udn Ihnen Vorschläge macht. Und Sie haben die Gewißheit, dass Sie einen professionellen Vertrag bekommen und sich auf die Leistung verlassen können – auch im Krankheitsfall des ausgewählten Moderators.

Wie können Sie sich persönlich ein Bild machen von den Moderatoren? Ein Video erleichtert die Entscheidung ungemein, denn hier sehen Sie, wie der Moderator agiert, wie er sich bewegt, spricht, auch die Stimmlage ist wichtig. Und Sympathie. Sie entscheiden, ob der Moderator zu Ihrer Veranstaltung und Zielgruppe passt. Der moderatorenpool-deutschland bietet nicht nur einen Youtube-Kanal mit den Videos seiner ca. 300 Moderatoren an, es wird gerade auch der Vimeo-Kanal aufgebaut, 60 Videos sind dort schon zu sehen. Damit Sie es so leicht wie möglich haben.

Die Agenturchefin Katharina Gerlach ist selber Moderatorin und hat 25 Jahre im öffentlich-rechtlichen Rundfunk gearbeitet. Sie kennt die Veranstaltungsbranche und die Anforderungen an Moderatoren. Sie hat außer ein Händchen für die passenden Moderatoren, die sie Ihnen vorschlägt. Denn eine Moderation ist keine nüchterne Sache, sondern braucht Emotionen, sonst wird der Moderator Ihr Publikum nicht erreichen. Und am Ende sollen doch alle sagen: das war eine tolle Veranstaltung! Das ist auch unser Ziel.

Der moderatorenpool-deutschland hat knapp 300 Event- und Messe- und Workshop-Moderatoren zur Auswahl.

Auch wenn Sie ein ganz besonderes Anforderungsprofil suchen: wir verfügen über ein hervorragendes Netzwerk und finden den passenden Moderator für Sie.

Wir vermitteln professionelle Moderatoren für Veranstaltungen in ganz Deutschland und weltweit. Wir bieten eine große Anzahl von native speakern, außerdem Moderatoren, die mehrere Sprachen perfekt bis fließend beherrschen: englisch und französisch, aber auch spanisch, italienisch, thailändisch, persich, niederländisch, ungarisch, russisch ….. gerade bei internationalen Messen und Kongressen sind diese Profis unsere erste Wahl, unter anderem für IAA, CEBIT, Grüne Woche, Agritechnica, Essen Motor Show, IFA, gamescom, Hannover Messe, CMT, …
Wir vermitteln auch Journalisten, die jede Diskussion, jedes Symposium leiten können.

Kontakt
moderatorenpool-deutschland
Katharina Gerlach
Kattfußstr. 46
13593 Berlin
0173 6259754
kg@moderatorenpool-deutschland.de
http://www.moderatorenpool-deutschland.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/passende-moderatoren-fuer-messe-und-event-buchen/

Unkompliziert Messemoderatoren finden

Unkompliziert Messemoderatoren finden

www.moderatorenpool-deutschland.de

Zu jedem Messekonzept gehört ein professioneller Moderator. Sogenannte Inhouse-Lösungen, die nur mit Profis aus dem Verkauf agieren, verschrecken oft das Messepublikum.
Die Verkäufer sind darauf gepolt, ihre Erfolge im Abschluß zu sehen. Das kann natürlich auch bei der Fachmesse passieren (und das ist gut so!), aber es fehlt ein Zwischenschritt: die unterhaltsame, unverbindliche Information über das Produkt. Diesen Part übernimmt der externe Moderator.
Warum können die Verkaufsprofis das nicht? Weil sie nun mal Verkaufsprofis sind. Moderatoren können andere Dinge: sie beherrschen es, das Publikum anzulocken, können die (guten) Texte so präsentieren, dass es für die Zuhörer ein Erlbenis wird – vor allem, wenn die Performance stimmt. Inzwischen wird viel investiert in die Vorbereitung der Präsentationen, da ist ein guter Moderator ein Muss!
Wie finden Sie gute Messemoderatoren? Entweder Sie nehmen die vom letzten Mal, vertrauen auf den Kollegen, der bei eienr anderen Messe einen guten Modertaor gesehen hat, oder Sie vertrauen dem Profi: der Vermittlungsagentur, die passende Moderatoren vorschlägt.
Dazu benötigt die Agentur zwingend Ihre Hilfe. Abgesehen von den Eckdaten der Messe und den Arbeitszeiten geht es um das Konzept: Was genau haben Sie vor? Was stellen Sie sich für einen Moderator / eine Moderatorin vor? Welches Alter sollte er / sie haben (welches Alter hat Ihre Zielgruppe?). Benötigt er Spezialwissen, z.Bsp. bei Green Energy, Autos, Industrie 4.0, Mode, Lifestyle … Diese Angaben, komplettiert mit Ihrem Budget, sind eine gute Grundlage für eine Moderatorenagentur, passgenau Moderatoren vorzuschlagen, die mit helfen, Ihren Messeauftritt zu einem Erfolg zu machen.
Ein guter Messe-Moderator bindet das Publikum an Ihren Stand. Er ist der Stellvertreter für Ihre Botschaft. Er hat sie verinnerlicht und kann sie authentisch mitteilen. Auch hier ist ein schlüssiges Konzept wichtig, sonst kann auch der beste Moderator die Risse im Gesamtbild nicht verdecken. Wenn aber alles passt: ein gutes Konzept, eine klare Botschaft, die der Moderator sympathisch als Ihr Stellvertreter kommuniziert, ein störungsfreier und interessanter Ablauf der Produktpräsentation, die Einbeziehung des Publikums … dann ist Ihr Messeauftritt alle Investitionen wert und Sie erreichen Ihr Ziel.

Besonders, wenn Sie ein besonderes Anforderungsprofil haben, sollten Sie sich an eine große Agentur wenden. Es gibt Vermittlungsagenturen, die 300 Moderatoren im Portfolio haben – da findet sich eher der zu Ihnen passende Moderator, als bei kleinen Agenturen, die hauptsächlich sich selbst vermarkten.

Der moderatorenpool-deutschland hat knapp 300 Event- und Messe- und Workshop-Moderatoren zur Auswahl.

Auch wenn Sie ein ganz besonderes Anforderungsprofil suchen: wir verfügen über ein hervorragendes Netzwerk und finden den passenden Moderator für Sie.

Wir vermitteln professionelle Moderatoren für Veranstaltungen in ganz Deutschland und weltweit. Wir bieten eine große Anzahl von native speakern, außerdem Moderatoren, die mehrere Sprachen perfekt bis fließend beherrschen: englisch und französisch, aber auch spanisch, italienisch, thailändisch, persich, niederländisch, ungarisch, russisch ….. gerade bei internationalen Messen und Kongressen sind diese Profis unsere erste Wahl, unter anderem für IAA, CEBIT, Grüne Woche, Agritechnica, Essen Motor Show, IFA, gamescom, Hannover Messe, CMT, …
Wir vermitteln auch Journalisten, die jede Diskussion, jedes Symposium leiten können.

Kontakt
moderatorenpool-deutschland
Katharina Gerlach
Kattfußstr. 46
13593 Berlin
0173 6259754
kg@moderatorenpool-deutschland.de
http://www.moderatorenpool-deutschland.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/unkompliziert-messemoderatoren-finden/

Erfolgreiche Messe-Präsentation 2017

Passende Moderatoren finden

Erfolgreiche Messe-Präsentation 2017

www.moderatorenpool-deutschland.de

Die Messeplanung 2017 läuft – und damit die Fragen: lief alles gut bei der letzten Messe, wie ist das Feedback ausgefallen, was kann verbessert werden? War das richtige Zielpublikum da? War die Größe des Standes angemessen, die Präsentation gut und die Moderation ebenso? Sollten es professionelle Moderatoren sein oder machen wir es selbst?

Das ist eine der wichtigsten Fragen. Ein externer professioneller Moderator macht einen enormen Unterschied aus. Wenn Sie auf das internationale Fachpublikum setzen, brauchen Sie Moderatoren, die sehr gut englisch sprechen – und wenn Sie sich als deutsches Unternehmen auf einer Auslandsmesse präsentieren, benötigen sie Messemoderatoren, die Französisch, Italienisch, Mandarin, Japanisch, Tschechisch, Russisch etc. … können. Im Idealfall sprechen die Moderatoren auch Deutsch, damit sich das gesamte Team am Stand gut verständigen kann.
Auf Fachmessen sollte Ihr Moderator auch branchen-affin sein. Bei Publikumsmessen braucht er wiederum andere Kompetenzen, er soll Menschen an den Stand holen und sie dort inbinden, beschäftigen, interessieren. Damit Ihre Verkaufsprofis Besucher zu Kunden machen können.

So vielfältig die Aufgaben am Messestand sein können, so viele unterschiedliche Moderatoren gibt es. Wie finden Sie die für Ihre Ansprüche passenden Moderatoren? Vielleicht suchen Sie sich einen Verbündeten, der Sie beraten kann. Der in Ihrem Sinne aus der unüberschaubar großen Menge von Messemoderatoren die richtigen anspricht und Ihnen vorstellt. Am besten mit einer Honorarvorstellung, die in Ihr Budget passt.

Der moderatorenpool-deutschland hat ca. 300 Moderatoren im Angebot. Die Vorauswahl, die wir treffen, hat mit einem informativen Vorgespräch zu tun. Nur so können wir sicher sein, Ihnen die Dienstleistung zu bieten, die Sie brauchen: die passenden Moderatoren mit den Kompetenzen, die Sie brauchen, aus denen Sie ihren Favoriten auswählen, mit dem sie in das nächste Abenteuer Messe 2017 gehen.
Wir haben native speaker zu bieten, aber auch viele Moderatoren, die sich in das nötige Fachvokabular einlesen können. Native speaker sind naturgemäß teurer. Gerade, wenn es um mehrere Messetage geht, lohnt sich der Vergleich.
Die Sprachkompetenz ist nicht das einzige Kriterium: egal, was Sie vorhaben – die Kompetenzen reichen von Technik über Sport, Medizin, Green Economy, Healthcare, Auto, Automation, Internet, Wirtschaft, Politik, Publikum ranholen und halten … wir haben junge Moderatoren für die jugendliche Zielgruppe, erfahrene Moderatoren für das Fachpublikum, bekannte Fernseh-Moderatoren für das spezielle Event auf der Messe.

Der moderatorenpool-deutschland hat sein Kontingent aufgestockt und bietet jetzt noch mehr Messemoderatoren und Präsentatoren, die auch weltweit im Einsatz sind. Auch für alle großen Messen in Deutschland stehen die Moderatoren bereit: für IFA, IAA Nutzfahrzeuge, ILA, Essen Motorshow, drupa, Gamescom, Frankfurter Buchmesse, infa, K Kunststoffmesse, Heim + Handwerk, Consumenta, Caravan Salon, You, GDS, Tendence, Automechanika, AMB, Innotrans, Photokina, Fachpack, Espo Real, Expopharm …

In unserem youtube-Kanal können Sie sich von vielen der Moderatoren selber ein Bild machen. Damit die Entscheidung leichter fällt. Derzeit ist ein Vimeo-Kanal im Aufbau.

Kurzbeschreibung
Der moderatorenpool-deutschland bietet Messemoderatoren für alle Messen 2017 wie Hoga, Bau, boot, Grüne Woche, didacta, Terra Tec, Internationale Handwerksmesse, ISH, Internorga, Autosalon, ITB, Hannover Messe, interpack, intersolar, IAA, EMO, CMS, Biotechnica, Agritechnica, IFA, Essen, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, München, Frankfurt, drupa, Gamescom, Buchmesse, infa, K Kunststoffmesse, Heim + Handwerk, Consumenta, Caravan Salon, You, Automechanika, AMB, Innotrans etc

Der moderatorenpool-deutschland hat knapp 300 Event- und Messe- und Workshop-Moderatoren zur Auswahl.

Auch wenn Sie ein ganz besonderes Anforderungsprofil suchen: wir verfügen über ein hervorragendes Netzwerk und finden den passenden Moderator für Sie.

Wir vermitteln professionelle Moderatoren für Veranstaltungen in ganz Deutschland und weltweit. Wir bieten eine große Anzahl von native speakern, außerdem Moderatoren, die mehrere Sprachen perfekt bis fließend beherrschen: englisch und französisch, aber auch spanisch, italienisch, thailändisch, persich, niederländisch, ungarisch, russisch ….. gerade bei internationalen Messen und Kongressen sind diese Profis unsere erste Wahl, unter anderem für IAA, CEBIT, Grüne Woche, Agritechnica, Essen Motor Show, IFA, gamescom, Hannover Messe, CMT, …
Wir vermitteln auch Journalisten, die jede Diskussion, jedes Symposium leiten können.

Kontakt
moderatorenpool-deutschland
Katharina Gerlach
Kattfußstr. 46
13593 Berlin
0173 6259754
kg@moderatorenpool-deutschland.de
http://www.moderatorenpool-deutschland.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/erfolgreiche-messe-praesentation-2017/

Unternehmens-Präsentation auf den Messen 2017

Messemoderatoren buchen

Unternehmens-Präsentation auf den Messen 2017

moderatorenpool-deutschland

Der Herbst kommt – und damit die Messeplanung 2017. Bei welcher Messe sind Sie als Aussteller dabei? Wie groß soll der Stand werden, was ist Ihr Hauptprodukt, das Sie vorstellen werden? Wer fährt mit? Ist das Zimmerkontingent schon gebucht?

Zu den Fragen sollte auch gehören: welchen Moderator buchen wir? Denn ein externer professioneller Moderator macht einen enormen Unterschied aus. Wenn Sie auf das internationale Fachpublikum setzen, brauchen Sie Moderatoren, die sehr gut englisch sprechen – und wenn Sie als deutsches Unternehmen sich auf einer Auslandsmesse präsentieren, benötigen sie Messemoderatoren, die Französisch, Italienisch, Mandarin, Japanisch, Tschechisch, Russisch etc. … können. Im Idealfall sprechen die Moderatoren auch Deutsch, damit sich das gesamte Team am Stand gut verständigen kann.
Wenn Sie sich auf einer Fachmesse präsentieren, ist es hilfreich, dass der Moderator mindestens Branchen-affin ist. Bei Publikumsmessen braucht er wiederum andere Kompetenzen.

Der moderatorenpool-deutschland hat ca. 300 Moderatoren im Angebot. Natürlich treffen wir eine Vorauswahl, damit Sie genau die Vorschläge bekommen, die Sie brauchen – was die Kompetenzen und das Budget betrifft. Wir haben native speaker zu bieten, aber auch viele Moderatoren, die sich in das nötige Fachvokabular einlesen können. Native speaker sind naturgemäß teurer. Gerade, wenn es um mehrere Messetage geht, lohnt sich der Vergleich.
Die Sprachkompetenz ist nicht das einzige Kriterium: egal, was Sie vorhaben – die Kompetenzen reichen von Technik über Sport, Medizin, Green Economy, Healthcare, Auto, Automation, Internet, Wirtschaft, Politik, Publikum ranholen und halten … wir haben junge Moderatoren für die jugendliche Zielgruppe, erfahrene Moderatoren für das Fachpublikum, bekannte Fernseh-Moderatoren für das spezielle Event auf der Messe.

Der moderatorenpool-deutschland hat sein Kontingent aufgestockt und bietet jetzt noch mehr Messemoderatoren und Präsentatoren, die auch weltweit im Einsatz sind. Auch für alle großen Messen in Deutschland stehen die Moderatoren bereit: für IFA, IAA Nutzfahrzeuge, ILA, Essen Motorshow, drupa, Gamescom, Frankfurter Buchmesse, infa, K Kunststoffmesse, Heim + Handwerk, Consumenta, Caravan Salon, You, GDS, Tendence, Automechanika, AMB, Innotrans, Photokina, Fachpack, Espo Real, Expopharm …

In unserem youtube-Kanal können Sie sich von vielen der Moderatoren selber ein Bild machen. Damit die Entscheidung leichter fällt.

Der moderatorenpool-deutschland hat knapp 300 Event- und Messe- und Workshop-Moderatoren zur Auswahl.

Auch wenn Sie ein ganz besonderes Anforderungsprofil suchen: wir verfügen über ein hervorragendes Netzwerk und finden den passenden Moderator für Sie.

Wir vermitteln professionelle Moderatoren für Veranstaltungen in ganz Deutschland und weltweit. Wir bieten eine große Anzahl von native speakern, außerdem Moderatoren, die mehrere Sprachen perfekt bis fließend beherrschen: englisch und französisch, aber auch spanisch, italienisch, thailändisch, persich, niederländisch, ungarisch, russisch ….. gerade bei internationalen Messen und Kongressen sind diese Profis unsere erste Wahl, unter anderem für IAA, CEBIT, Grüne Woche, Agritechnica, Essen Motor Show, IFA, gamescom, Hannover Messe, CMT, …
Wir vermitteln auch Journalisten, die jede Diskussion, jedes Symposium leiten können.

Kontakt
moderatorenpool-deutschland
Katharina Gerlach
Kattfußstr. 46
13593 Berlin
0173 6259754
kg@moderatorenpool-deutschland.de
http://www.moderatorenpool-deutschland.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/unternehmens-praesentation-auf-den-messen-2017/

Das Besondere an Workshop-Moderatoren

Nicht jeder Moderator kann Workshops moderieren

Das Besondere an Workshop-Moderatoren

www.moderatorenpool-deutschland.de

Sie brauchen einen Workshop-Moderator und fragen sich, wie Sie einen für Ihre Belange passenden Profi finden?

Wichtig ist die grundsätzliche Unterscheidung zwischen Event-Moderator und Workshop-Moderator.
Es handelt sich hierbei um sehr unterschiedliche Anlässe, die zwar beide mit Kommunikation zu tun haben, aber gänzlich andere Anforderungen an den Moderator stellen. Ein Event kann ein Kongress sein, der durch professionelle Moderatoren gewinnt. Oder eine Gala, ein Messeauftritt, eine Präsentation oder Podiumsdiskussion. Schon bei dieser Aufzählung sehen Sie vor Ihrem geistigen Auge verschiedene Typen von Moderatoren für die verschiedenen Anlässe, möglicherweise bekannte Fernsehgesichter, oder Journalisten.

Noch mal anders wird es bei der Workshop-Moderation. Hier benötigt der Moderator grundsätzlich andere Kenntnisse, denn Ihr Workshop hat ein Ziel: meist ist es Veränderung. Es soll Wandel gestaltet werden, Problemlösungsprozesse sollen installiert oder verbessert werden, Organisationen sollen weiter entwickelt werden. Immer sollen bei Workshops alle Teilnehmer eingebunden und beteiligt werden, und diese Partizipation ist das Besondere. Dafür muss der Moderator ausgebildet sein.

Workshop-Moderatoren haben meist Kenntnisse in Organisationsentwicklung, Prozess- und Projektmanagement – zusätzlich zu den kommunikativen Methoden, die sie anwenden können.
Der moderatorenpool-deutschland hat auf diverse Anfragen zu Workshop-Moderatoren reagiert und kann jetzt auf weitere Profis zurück greifen, die bundesweit unterwegs sind. Spezialisten für Bürgerbeteiligung, Unternehmens-Workshops, Change- Workshops oder solche, in denen neue Produkte erdacht werden sollen wie auch Leitlinien für das Unternehmen oder neue Ideen für die Imagepflege oder Öffentlichkeitsarbeit – immer hat der Moderator die Aufgabe, alle Teilnehmer mitzunehmen und zu beteiligen. Er trägt also viel mehr Verantwortung für den Prozess als ein Moderator, der durch eine Veranstaltung führt.
Unsere Workshop-Moderatoren haben Erfahrungen mit Teams, mit Meetings, unter anderem auch in der Großgruppenmoderation (bei Bedarf in Englisch), in Change Projekten, Moderation im Rahmen von Strategie – und Fuhrungskrafte-Entwicklungen, Kreativ-Worksgops, Kollegiale Beratungen im Non-Profit Sektor, sie unterstützen die Verwaltung bei Change-Prozessen und auch in der Bürgerbeteiligung.

Für die Workshop-Moderation sollten Sie dringend auf Profis setzen. Workshops kosten Geld und Zeit. Sind sie nicht gut moderiert, bringen sie keinen Benefit und die beteiligten Mitarbeiter sind gelangweilt. Dabei können Workshops viel Gutes bewirken und zu verwertbaren Ergebnissen führen.

Der moderatorenpool-deutschland hat knapp 300 Event- und Messe- und Workshop-Moderatoren zur Auswahl.

Auch wenn Sie ein ganz besonderes Anforderungsprofil suchen: wir verfügen über ein hervorragendes Netzwerk und finden den passenden Moderator für Sie.

Wir vermitteln professionelle Moderatoren für Veranstaltungen in ganz Deutschland und weltweit. Wir bieten eine große Anzahl von native speakern, außerdem Moderatoren, die mehrere Sprachen perfekt bis fließend beherrschen: englisch und französisch, aber auch spanisch, italienisch, thailändisch, persich, niederländisch, ungarisch, russisch ….. gerade bei internationalen Messen und Kongressen sind diese Profis unsere erste Wahl, unter anderem für IAA, CEBIT, Grüne Woche, Agritechnica, Essen Motor Show, IFA, gamescom, Hannover Messe, CMT, …
Wir vermitteln auch Journalisten, die jede Diskussion, jedes Symposium leiten können.

Kontakt
moderatorenpool-deutschland
Katharina Gerlach
Kattfußstr. 46
13593 Berlin
0173 6259754
kg@moderatorenpool-deutschland.de
http://www.moderatorenpool-deutschland.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/das-besondere-an-workshop-moderatoren/

Weltpremiere auf der gamescom: AOC stellt mit seinem ersten VR-Headset ein wahrhaft immersives Display vor

Weltpremiere auf der gamescom: AOC stellt mit seinem ersten VR-Headset ein wahrhaft immersives Display vor

Prototyp des kommenden VR-Headsets von AOC

Amsterdam, Niederlande – 23. August 2016 – AOC, eine der weltweit führenden Marken im Display-Markt, präsentierte auf der gamescom, die vom 18. – 21. August in Köln stattfand, sein erstes Virtual-Reality-Head-Mounted-Display (HMD) vor.

Virtual Reality wurde schon oft zum „nächsten großen Ding“ erklärt und ist dann kurze Zeit nachdem der Hype seinen Höhepunkt erreicht hatte, kläglich gescheitert. Im Jahr 2016 deuten allerdings alle Zeichen darauf hin, dass diesmal die Entwicklung von Virtual-Reality-Hardware und die ihr zugrundeliegenden Technologien so weit fortgeschritten sind, dass sie sich langfristig etablieren wird. Goldman Sachs hat in einer im Januar 2016 veröffentlichten Studie sogar prognostiziert, dass VR „das Potenzial hat, eine Multi-Milliarden-Industrie hervorzubringen und möglicherweise ebenso umwälzende Wirkungen haben wird wie die Einführung des PCs“1. Die Anwendungsbereiche sind so vielfältig wie die von PCs und Smartphones: neben dem Naheliegenden wie Gaming (und auch Militär) wären das beispielsweise Video-Entertainment, Live-Events, Bildung, Gesundheitsfürsorge, Maschinenbau und sogar Einzelhandel und Immobilien. Sie wollen sich einen Eindruck von Ihrem neuen Zuhause, das Hunderte oder gar tausende Kilometer entfernt liegt, direkt von Ihrer aktuellen Wohnung aus verschaffen? Setzen Sie sich einfach ein VR-Headset auf und schauen Sie sich um … Die Liste möglicher Anwendungen wird mit der fortschreitender Entwicklung der Technik immer länger werden.

Für AOC ist der Eintritt in den HMD-Markt ein ganz natürlicher Schritt, sagt Stefan Sommer, Director Marketing & Business Management EMEA: „Als Tochterunternehmen des weltgrößten Displayherstellers sind wir von AOC bei Entwicklungen im Display-Sektor schon immer ganz vorn gewesen. Ich bin mir sicher, dass unser neues VR-Headset erst der Anfang einer faszinierenden Entwicklung ist und dass sich Kunden von AOC schon in naher Zukunft auf weitere und sogar noch spannendere Produkte freuen können.“

Der Prototyp des neuen AOC VR-Headsets ist auf der gamescom exklusiv in der Game Industry Business Lounge in Halle 2.2, Stand A-040, zu sehen.

1 The Goldman Sachs Group, Inc: Virtual & Augmented Reality: Understanding the Race for the Next Computing Platform

Über AOC
AOC setzt als eine der Top-Monitormarken weltweit mit kreativen Monitor-Konzepten immer wieder signifikante Impulse im Display-Markt. Hohe Qualität, erstklassiger Service, attraktives Design sowie umweltfreundliche und innovative Produkte zu einem fairen Preis sind die Gründe, weshalb immer mehr Verbraucher und Vertriebspartner auf AOC setzen. Die besonders breite Produktpalette an Computer-Displays wurde bereits vielfach ausgezeichnet und konnte im Jahr 2013 über 200 Awards und herausragende Testergebnisse in Europa erzielen. AOC ist ein Tochterunternehmen von TPV Technology Limited, dem weltweit größten Display-Hersteller. Die Firmenzentrale in Amsterdam bedient Märkte in Westeuropa, dem Nahen Osten und Afrika. Eine Niederlassung in Prag ist für Osteuropa und die GUS zuständig. AOC arbeitet mit Hilfe eines Netzwerkes lokaler Verkaufsteams mit allen großen IT-Distributoren und Resellern zusammen.

www.aoc-europe.com

Firmenkontakt
AOC International (Europe) B.V.
Ivilina Boneva
Prins Bernhardplein, 6th floor 200
1097 JB Amsterdam
+31 20 5046945
Ivilina.Boneva@tpv-tech.com
http://www.aoc-europe.com

Pressekontakt
united communications GmbH
Peter Link
Rotherstraße 19
1097 Berlin
+49 30 789076 – 0
aoc@united.de
http://www.united.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/weltpremiere-auf-der-gamescom-aoc-stellt-mit-seinem-ersten-vr-headset-ein-wahrhaft-immersives-display-vor/

Messe 2016 / 2017

Moderatoren für den Messestand

Messe 2016 / 2017

www.moderatorenpool-deutschland.de

Die Messestandorte in Deutschland boomen: Auslastung und Interesse sind enorm. Viele Aussteller setzen auf das internationale Fachpublikum und benötigen deswegen Moderatoren, die sehr gut englisch sprechen – und wenn deutsche Unternehmen sich auf einer Auslandsmesse präsentieren, benötigen sie Messemoderatoren , die Französisch, Italienisch, Mandarin, Japanisch, Tschechisch, Russisch etc. Im Idealfall sprechen die Moderatoren auch Deutsch, damit sich das gesamte Team am Stand gut verständigen kann.

Der moderatorenpool-deutschland hat native speaker zu bieten, aber auch viele Moderatoren, die sich in das nötige Fachvokabular einlesen können. Native speaker sind naturgemäß teurer. Gerade, wenn es um mehrere Messetage geht, lohnt sich der Vergleich.
Die Sprachkompetenz ist nicht das einzige Kriterium: egal, was Sie vorhaben – Sie brauchen gute ModeratorINNen an Ihrem Messestand. Die Kompetenzen reichen von Technik über Sport, Medizin, Green Economy, Healthcare, Auto, Automation, Internet, Wirtschaft, Politik …

Für stündliche Präsentationen auf der großen Bühne brauchen Sie Messemoderatoren , die gut auswendig lernen können und ihren Text dann leben, ihn nicht nur abspulen. Nur so kann die Präsentation wirklich packend sein und das Messepublikum begeistern. Interaktive Präsentationen mit Visualisierungen benötigen mindestens 1 Probetag vor der Messe.

Bei der face-to-face-Präsentation ist der Moderator oder Präsentator ein persönlicher Ansprechpartner, der jede Menge Kompetenzen mitbringt: er kann gut kommunizieren, kann die Kernbotschaften je nach Interessenlage des Besuchers umwandeln und macht ihm den Aufenthalt am Messestand unvergesslich. Das Ziel ist es, die Messebesucher nachhaltig zu beeindrucken. Die Marke soll gestärkt werden in vielen Einzelgesprächen, Fragen beantwortet werden, Interesse geweckt und vertieft werden – durch den persönlichen Einsatz werden die Gäste am Messestand zu potentiellen Kunden.

Der moderatorenpool-deutschland hat sein Kontingent aufgestockt und bietet jetzt noch mehr Messemoderatoren und Präsentatoren, die auch weltweit im Einsatz sind. Auch für alle großen Messen in Deutschland stehen die Moderatoren bereit: für IFA, IAA Nutzfahrzeuge, ILA, Essen Motorshow, drupa, Gamescom, Frankfurter Buchmesse, infa, K Kunststoffmesse, Heim + Handwerk, Consumenta, Caravan Salon, You, GDS, Tendence, Automechanika, AMB, Innotrans, Photokina, Fachpack, Espo Real, Expopharm …

Der moderatorenpool-deutschland hat knapp 300 Event- und Messe- und Workshop-Moderatoren zur Auswahl.

Auch wenn Sie ein ganz besonderes Anforderungsprofil suchen: wir verfügen über ein hervorragendes Netzwerk und finden den passenden Moderator für Sie.

Wir vermitteln professionelle Moderatoren für Veranstaltungen in ganz Deutschland und weltweit. Wir bieten eine große Anzahl von native speakern, außerdem Moderatoren, die mehrere Sprachen perfekt bis fließend beherrschen: englisch und französisch, aber auch spanisch, italienisch, thailändisch, persich, niederländisch, ungarisch, russisch ….. gerade bei internationalen Messen und Kongressen sind diese Profis unsere erste Wahl, unter anderem für IAA, CEBIT, Grüne Woche, Agritechnica, Essen Motor Show, IFA, gamescom, Hannover Messe, CMT, …
Wir vermitteln auch Journalisten, die jede Diskussion, jedes Symposium leiten können.

Kontakt
moderatorenpool-deutschland
Katharina Gerlach
Kattfußstr. 46
13593 Berlin
0173 6259754
kg@moderatorenpool-deutschland.de
http://www.moderatorenpool-deutschland.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/messe-2016-2017/

Siegener Startup macht Bühnenbeleuchtung der Gamescom

Siegener Startup macht Bühnenbeleuchtung der Gamescom

Installation auf der Berliner Fashion Week 2016

Auf der Social Media Stage der Gamescom ist viel los: Der Gamescom Award wird verliehen, der Cosplay Contest findet dort statt und jede Menge Youtuber werden dort zu Gast sein. Dieses Jahr strahlen die Stars aber in einem ganz besonderen Licht, denn das Siegener Startup Unternehmen GiP Innovation Tools hat die Bühne mit ihrem Lichtsystem LIGEO SL ausgestattet.

Aus über 200 LED-Tubes hat das junge Unternehmen ein kunstvolles Licht-Geflecht auf der Bühne konstruiert. Dabei ist jeder einzelne Tube separat ansteuerbar und kann alle Farben, die das RGB Farbspektrum umfasst, wiedergeben. Das Besondere dabei ist, dass die Leuchtstäbe durch eine innovative Klicktechnologie einfach zusammengesteckt werden können. Auf diese Weise lassen sich ohne großen Aufwand aufregende Lichtszenarien kreieren, die das Programm auf der Bühne unterstreichen und dem Motto „Celebrate the Games“ gerecht werden. Genau so einfach wie sie zusammengebaut wurden, lassen sich die LIGEO Leuchtstäbe übrigens hinterher auch wieder abbauen, um bald bei einer neuen Veranstaltung wiederverwendet zu werden.

Die Gamescom ist nicht das erste Event, bei dem LIGEO für besondere Lichtdesigns zum Einsatz kam. Gerade erst wurde der Kölner Club Bootshaus mit ähnlichen Lichtkonstruktionen ausgestattet und begeistert die Besucher seitdem bei jedem Event mit aufregenden Lichtspektakeln. Letztes Jahr im Oktober hat die GiP Innovation Tools die Kölner Art.Fair mit den innovativen Leuchten ausgestattet und die Kunstwelt erhellt. Auch auf der Berliner Fashion Week im Januar diesen Jahres sorgte LIGEO für ein großes Highlight.

Die vielfältige Leuchte ist übrigens nicht nur für Messebauer und Eventplaner interessant, auch wer seinem Arbeitsplatz oder den eigenen vier Wände einen neuen Look verpassen will, ohne dabei auf qualitativ hochwertiges Licht zu verzichten, ist bei LIGEO gut bedient. Neben farbigen Lichtspielen gibt es nämlich auch die Möglichkeit die Tubes in einem normgerechten Arbeitslicht-Weiß einzustellen.

Mehr Infos auf www.ligeo.de . LIGEO ist auch auf Facebook, Twitter und Instagram unter @ligeobygip zu finden.

Die GiP Innovation Tools GmbH hat jahrelange Erfahrung als Hersteller designorientierter Produkte. Die Gestaltung, die technische Entwicklung und Produktion sind in einer Hand und genügen höchsten Quralitätsstandards. Weitere Infos unter www.gip-lights.com.

Kontakt
GiP Innovation Tools GmbH
Heike Bedoian
Hauptstraße 52
57074 Siegen
0271 38680300
info@gip-lights.com
http://www.ligeo.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/siegener-startup-macht-buehnenbeleuchtung-der-gamescom/

Presseeinladung zur gamescom: AOC präsentiert neue Premium-Gaming-Monitor-Serie AGON und den Prototyp eines neuen Virtual-Reality-Headsets in Köln

Presseeinladung zur gamescom: AOC präsentiert neue Premium-Gaming-Monitor-Serie AGON   und den Prototyp eines neuen Virtual-Reality-Headsets in Köln

Amsterdam, 3. August 2016 – AOC möchte Sie hiermit ganz herzlich zu einem Besuch auf der gamescom einladen, um die neue Premium-Monitor-Serie AGON live erleben zu können. Erstmals in Europa wird AOC eine komplette Serie von AGON-Monitoren mit Bilddiagonalen von 61 cm (24″) bis 88,9 cm (35″) präsentieren. Darüber hinaus gewähren wir Ihnen einen exklusiven ersten Blick auf den Prototyp eines Virtual-Reality-Headsets. Wir würden uns freuen, Ihnen die Modelle am Pressetag, dem 17. August, und an den für alle Besucher geöffneten Messetagen vom 18. – 21. August, vorführen zu dürfen.

Sie finden die neuen Gaming-Monitore am Messestand in Halle 5.1 am Stand B-060 sowie im Business-Bereich in Halle 2.2 am Stand A-040.

Für Gespräche zur Verfügung steht der Produktmanager Alfonso Clemente sowie andere Gesprächspartner aus dem Team von AOC.

Vereinbaren Sie am besten einfach zeitnah einen Termin, um diese sehr besonderen Monitore aus erster Hand kennenzulernen.

Dürfen wir mit Ihrer Teilnahme rechnen? Oder hätten Sie gern die Presseinformationen nach der Veranstaltung? Kontaktieren Sie uns einfach unter aoc@united.de oder +49 30 7890760.

Akkreditierung:
Medienvertreter können sich hier akkreditieren:
http://www.gamescom.de/gamescom/Presse/Akkreditierung/online-akkreditierung/index.php

Über AOC
AOC setzt als eine der Top-Monitormarken weltweit mit kreativen Monitor-Konzepten immer wieder signifikante Impulse im Display-Markt. Hohe Qualität, erstklassiger Service, attraktives Design sowie umweltfreundliche und innovative Produkte zu einem fairen Preis sind die Gründe, weshalb immer mehr Verbraucher und Vertriebspartner auf AOC setzen. Die besonders breite Produktpalette an Computer-Displays wurde bereits vielfach ausgezeichnet und konnte im Jahr 2013 über 200 Awards und herausragende Testergebnisse in Europa erzielen. AOC ist ein Tochterunternehmen von TPV Technology Limited, dem weltweit größten Display-Hersteller. Die Firmenzentrale in Amsterdam bedient Märkte in Westeuropa, dem Nahen Osten und Afrika. Eine Niederlassung in Prag ist für Osteuropa und die GUS zuständig. AOC arbeitet mit Hilfe eines Netzwerkes lokaler Verkaufsteams mit allen großen IT-Distributoren und Resellern zusammen.

www.aoc-europe.com

Firmenkontakt
AOC International (Europe) B.V.
Ivilina Boneva
Prins Bernhardplein, 6th floor 200
1097 JB Amsterdam
+31 20 5046945
Ivilina.Boneva@tpv-tech.com
http://www.aoc-europe.com

Pressekontakt
united communications GmbH
Peter Link
Rotherstraße 19
1097 Berlin
+49 30 789076 – 0
aoc@united.de
http://www.united.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/presseeinladung-zur-gamescom-aoc-praesentiert-neue-premium-gaming-monitor-serie-agon-und-den-prototyp-eines-neuen-virtual-reality-headsets-in-koeln/

paysafecard auf der gamescom 2016

paysafecard wird auch in diesem Jahr bei der gamescom 2016 (17. bis 21. August), dem weltweit größten Event für Computer- und Videospiele mit über 800 Aussteller aus 50 Ländern, vertreten sein.

Wien, 02. August 2016 – paysafecard, einer der globalen Marktführer im Bereich der Online-Prepaid-Zahlungsmittel und Teil der Paysafe Group plc, wird auch 2016 vom 17. bis 21. August bei der gamescom dem weltweit größten Event für Computer-und Videospiele mit über 800 Aussteller aus 50 Ländern – im Business und im Entertainment Bereich mit seinem kompetenten Team für mehr als 500.000 erwartete Besucher vor Ort sein. Für das Unternehmen ist die Präsenz auf diesem Hotspot ein Muss, denn im Bereich Online-Games ist die Online-Zahlungslösung ein fester Bestandteil, suchen doch gerade Gamer ein einfaches, rasches und sicheres Zahlungsmittel.

B2B – Business meets Business in der Halle 2.2. am Stand C30

Von 17.8. bis 19.8.2016 finden Businessinteressenten die Payment und Games Experten von paysafecard in der Halle 2.2. am Stand C30. Hier werden nicht nur die vielfältigen Produkte und Dienstleistungen einem großen Fachpublikum vorgestellt, auch der direkte Austausch über derzeitige Themen und Trends im Online-Payment-Bereich stehen auf dem Programm. Am 18.8.2016 abends lädt paysafecard zur Standparty ein, zu der bei guter Stimmung, großartiger Musik sowie köstlichen Snacks und Drinks ein angeregter Gedankenaustausch stattfinden wird.

B2C – Experience the World of paysafecard in der Halle 9.1. am Stand A40

Im Endkundenbereich heißt es von 18. bis 21.8. 2016 dann „Start klar“ für das neue Game „paysafecard PIN Racer“. Auf einem virtuellen Hoverboard kann durch die Welt von paysafecard navigiert werden. Für die schnellsten Teilnehmer winken großartige Preise als Belohnung.

Wer außerdem unter dem Hashtag #wearebusygaming live auf der gamescom postet, sichert sich einen Ehrenplatz auf der Social Media Wall am paysafecard Stand und somit die Gewinnchance auf eine paysafecard PIN. Ihr persönliches Goodie-Package, können sich alle paysafecard Newsletter Abonnenten mit ihrem VIP Code direkt am paysafecard Stand abholen. Beim paysafecard gesponserten Overwatch-Turnier am benachbarten ESL-Stand kann die Overwatch Fan Gemeinde ihr Können unter Beweis stellen.

Über paysafecard:
paysafecard ist ein weltweit in 43 Ländern und an über 500.000 Verkaufsstellen verfügbares Online-Prepaid-Zahlungsmittel. paysafecard ist für alle verfügbar – Kunden benötigen weder Konto noch Kreditkarte. Zum Bezahlen ist lediglich die 16-stellige paysafecard PIN erforderlich. Vom Firmensitz in Wien aus hat sich paysafecard mit den Marken paysafecard, my paysafecard und paysafecard MasterCard(R) zu einem der Marktführer für Prepaid-Zahlungsmittel entwickelt. Das Unternehmen wurde im Jahr 2000 in Österreich gegründet und gehört zur Paysafe Group plc. Paysafe Aktien werden an der Londoner Börse unter dem Tickersymbol (PAYS.L) gehandelt. Werden Sie paysafecard Fan auf Facebook, besuchen Sie uns auf Google+ sowie YouTube, folgen Sie uns auf Twitter, informieren Sie sich auf unserem Corporate Blog und werfen Sie einen Blick auf unser Medieninformationsservice

Firmenkontakt
PUBLIC RELATIONS PARTNERS GmbH
L. Liessfeld
Bleichstr.
61476 Kronberg
06173-926716
liessfeld@prpkronberg.com
www.prpkronberg.com

Pressekontakt
PUBLIC RELATIONS PARTNERS GmbH
L. Liessfeld
Liessfeld
61476 Kronberg
06173-926716
liessfeld@prpkronberg.com
www.prpkronberg.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/paysafecard-auf-der-gamescom-2016/

Moderatoren für Podiumsdiskussionen

Moderatoren für Podiumsdiskussionen

www.moderatorenpool-deutschland.de

Wer Moderatoren sucht, der muss sich zunächst die Frage stellen, welche Kompetenzen der Moderator haben soll. Unter dem Begriff „Moderation“ sind verschiedene Tätigkeiten und Einsatzgebiete zusammengefaßt.

Für die Moderation oder Leitung von Podiumsdiskussionen sind Journalisten die beste Wahl. Sie haben in ihrem Beruf gelernt, Fragen zu stellen – und Interviews / Gespräche vorzubereiten. Eine gelungene Podiumsdiskussion hört sich an, wie das engagierte Gespräch zwischen Menschen, die am selben Thema interessiert sind. Das ist kein Zufall, sondern das Können des Moderators oder der Moderatorin.

Das Ziel von Podiumsgesprächen ist es, dem Publikum neue Einblicke und Pespektiven zu ermöglichen. Deshalb werden Gesprächspartner eingeladen, die eine eigene Meinung und Sichtweise haben – vor allem dürfen sie auch unterschiedlich sein. Nichts ist langweiliger als ein Podium, auf dem alle nur nicken und sich gegenseitig zustimmen! Echten Streit darf es aber auch nicht geben – hier muss der Moderator energisch genug sein, um das zu verhindern.

Muss sich der Moderator / die Moderatorin im Thema auskennen? Grundsätzlich: Ja. Aber Journalisten arbeiten sich sowieso immer schnell in Themen ein, das ist ihr Alltag. Wer zu tief in der Materie steckt, kann gar nicht mehr distanziert sein und allgemeingültige Fragen stellen. Möglicherweise kann er sich nicht mehr in das Publikum hinein versetzen und ihre Fragen vorweg nehmen. Denn jeder Gast im Publikum hat sein eigenes Spezialgebiet. Das übrigens auch gern ein Thema werden kann: wenn es zu den Publikumsfragen kommt.

Ein erfahrener Moderator schafft, es, die Themen so zu bündeln, dass das Publikum nicht bis zum Ende der Veranstaltung warten muss (und die wichitge Frage dann schon wieder vergessen hat). Oft werden nur die letzten 5 Minuten den Publikumsfragen gewidmet. Das ist dann keine partizipative Art, sondern eher ein Feigenblatt. Und weder für die Gäste, noch für die Sache hilfreich. Wenn das Publikum aber zu jedem Themenkomplex mitreden darf, dann bleibt es wach und aufmerksam. Und alle haben ihr Ziel erreicht.

Gute Moderatoren sind das A & O für eine gelungene Veranstaltung. Übrigens auch in Englisch, Französisch, Spanisch …

Der moderatorenpool-deutschland hat knapp 300 Event- und Messe- und Workshop-Moderatoren zur Auswahl.

Auch wenn Sie ein ganz besonderes Anforderungsprofil suchen: wir verfügen über ein hervorragendes Netzwerk und finden den passenden Moderator für Sie.

Wir vermitteln professionelle Moderatoren für Veranstaltungen in ganz Deutschland und weltweit. Wir bieten eine große Anzahl von native speakern, außerdem Moderatoren, die mehrere Sprachen perfekt bis fließend beherrschen: englisch und französisch, aber auch spanisch, italienisch, thailändisch, persich, niederländisch, ungarisch, russisch ….. gerade bei internationalen Messen und Kongressen sind diese Profis unsere erste Wahl, unter anderem für IAA, CEBIT, Grüne Woche, Agritechnica, Essen Motor Show, IFA, gamescom, Hannover Messe, CMT, …
Wir vermitteln auch Journalisten, die jede Diskussion, jedes Symposium leiten können.

Kontakt
moderatorenpool-deutschland
Katharina Gerlach
Kattfußstr. 46
13593 Berlin
0173 6259754
kg@moderatorenpool-deutschland.de
http://www.moderatorenpool-deutschland.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://pflumm.de/moderatoren-fuer-podiumsdiskussionen/