Gestern Mitarbeiter, heute Chef: Mit Erfolg die Karriereleiter erklimmen

Jutta Rath ist zertifizierte Trainerin und Coach und Referentin der Media Workshops. Ein Aufstieg auf der Karriereleiter bedeutet Erfolg. Doch nicht jedem fällt die neue Führungsrolle von Anfang an leicht. Meist erschwert mangelnde Führungserfahrung den Arbeitsalltag. Junge Führungskräfte treffen nicht selten auf Teamkonflikte und hohe Erwartungen von Mitarbeitern. Neben den neuen Aufgaben müssen sie ihre Position als Vorgesetzte gegenüber ehemaligen Kollegen souverän und klar vertreten. Wie man als Vorgesetzte/r überzeugt, können Interessierte in dem zweitägigen Intensiv-Seminar „Vom Kollegen zur Führungskraft“ am 14. und 15. März 2019 in Hamburg lernen. Referentin Jutta Rath bereitet die maximal 8 Teilnehmer auf den Wechsel…

Plötzlich Führungskraft!

Bei einer Beförderung in eine leitende Funktion gibt es viele Stolpersteine – Andrea Langhold erleichtert den Wechsel in eine Führungsrolle Andrea Langhold erleichtert den Wechsel in eine Führungsrolle Eine möglicherweise lang ersehnte Beförderung steht vor der Tür. Endlich wird der Einsatz der ganzen Jahre belohnt und Wertschätzung gezeigt. Endlich kann man seine Visionen realisieren und in Ziele formulieren. Doch meist zeigen sich nach der ersten Euphorie auch erste Stolpersteine. Damit der Wechsel in eine Führungsrolle keinem Kaltstart gleicht, gibt Andrea Langhold wichtige Tipps. Ihre Berufung ist es, dass Menschen in schwierigen Führungssituationen handlungsfähig bleiben, denn eins kann sich eine Führungskraft…

Einsame Gipfelstürmer – Coaching als Werkzeug der Selbstreflexion bei Führungskräften

6 Dinge, die Sie bei der Auswahl Ihres Coachs beachten sollten Michael Czerwinski, M.A. Coach (FH) Ein Ursprung des Coachings, der berufsbezogenen Prozessberatung, wie wir sie heute kennen, ist die Erkenntnis auf den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts, dass Top-Manager häufig keine Möglichkeit haben, sich über aktuelle Fragen der Unternehmensführung mit einer Person ihres Vertrauens auszusprechen, wie dies z.B. auf Mitarbeiterebene in der Regel der Fall ist. Management Coaching oder Führungskräftecoaching in diesem Sinne dient in erster Linie dazu, mit einer unabhängigen, interessierten Person einen vertrauensvollen Blick auf die eigene Führungsrolle zu nehmen. War Management Coaching früher den Spitzenkräften vorbehalten,…

Wirkungsvoll führen – auch im agilen Umfeld

Rollen und Führungsaufgaben im agilen Kontext neu definieren Der branchenübergreifende Einsatz von agilen Vorgehensweisen in Unternehmen und Projekten nimmt in den letzten Jahren stetig zu. Am 04. Juni 2016 stellt ein Workshop die damit verbundenen Herausforderungen, Rollen und Führungsaufgaben der Projektmanager in den Mittelpunkt. Die zunehmende Komplexität von Projekten und die stetig steigende Markt- und Entwicklungsdynamik erfordern einen anderen Blick auf das Projekt und die damit verbundenen Prozesse. U.a. aus diesem Grund werden agile Vorgehensweisen mittlerweile weit über die Softwareentwicklung hinaus in vielen Branchen und Unternehmen eingesetzt und gelebt. Der agile Ansatz erzeugt aber zum Teil bei den Führungskräften einen…